1904 / 307 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Beilage

Aktiva, Bilanz des Geschäftsjahres pro 1903/04 ver 30, Juni 1904. ma | 172652] 72438 O E n ; . e Gtaah und Gebäudekonto 156 as M ol ; M (S Wir kündigen Brelauer W ctien Malzfabrik. Í E R E 136 154 Per Aktienkapitalkonto: Via e E de Die SinldiTis IeC Ste ccfitgt Lom A Jule, 25. Juni 1891 zur 5 y E S E —— A. Stammaklien Bankhause G. v. Pachaly’s Enkel, Breslau Ga -GIEROE +UENOS O Beate I-09. ver-Iein cu cn ci gan ci c und K i ; Abibreibung circa 1% 1 507/51 E M bv. 75 000,— Breslau, den 27. Denen 104 onig l reu i en taatsanzeiger Pi E R E a8afti s R E De com} wt “iee Wia, E Berlin, Freitag, den 30 “R 38 505/83 , Hypothekenkonto b el. Ï erlin, Freitag, den 30. Dezember 1904 C s 9146: | « Kreditorenkonto A i DASENE A En ZaDOR Ta: ) s _ Abschreibung circa 5% 9 895 63| 186 019 4 50 956,40 °\[72378) Vank für Sprit- und 2. Aufacbele. Verlüfte H unds ; eo S men , Bergwerkskonto .… . 9 v B _‘“ KFeéditoren- prit- U Produfkten- Handel. 3. Unfall, nx Invalid uns Fundsachen, Zustellungen u. dergl. d ° L 6. KommanditgesellsGaften auf Aktien und Aktiengesells< S A 6 091|— ge B 39 794,80 Vilanz am 30. September 1904. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Se E entli cer YA Î g. Niber la} E BR Ia Roe alten, vg M R 4 845) 36! d, ATeHuTeRe 5. Verl i ertvapi I 6e ZC ger . Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. N 8 a 10 936/44 on 20 715,— | 111 46690 | GrundftüZ- ün Geblubekonto Débet. F S rlosung 2c. von Wertpapieren. + A Danfguqweie, e< âlten E db e e 351/81 | } « Ahepkekonfo . . . . | 2179/68 AlSteibung auf Gebe. L «M614 934,25 2 ei 4 s _ - Verschiedene Bekanntmahungen. E | Y+ DOOe 1 S A g e A . 23 907,30 | 591 026/95 oummanditgesellshaften [72850] Sf E A E 3528 _| : Fraßtenfonts : : : -| 2670 S acer elan M291 93871 | auf Akti ; E ünchener Rückversicherungs-Gesellschaft. G ——— n Melervosonditenss M E E ed e 2 378,10 ien U. Aktiengesellsh. Soll. Vierundzwauzigster Re<hnungêabs<luß für die Zeit vom A. Juli 1903 bis 30 Juni 1904 „A, N 2 483/38 9 083/38 : Gewien s Verlusikonto 3 500|— Abschreibung 8% . S E s | Mal BenneS «& Eisengießerei Roßleben Gewinnu- und Verlustkonto pro 1903/04. . s L Ua " CRN— (Bora E E E es E p S 0 995/76 ctien-Gesellschaft, Rofßleb M T y Zugang O F E Fatiles g) : 417/64 Ab icneibuna A L A M 17 589,33 l apa pes der Maschinenfabrik L Eisengießerei Not, | Mute und Nebenbrancen: D da S Gelbiavorbrag aus 19081 h d M A , VersuWskonto der Chemischen |————__|— R edi e e „_ 3517,86) 1407147 eben, Act.-Ges., Roßleben U, teilen wir hierdur< Retrozessionsprämien. . .. . . . - - 32 876 829/90 inyortrag aus 1902/03 . .. . -+- 223 796 26 Fabrik 4 Ñ a a S K 1871231 | mit, daß Nr. 3 der Tagesord E S Bezahlte Schäden . . . . A 54048 858,63 4 O DD T 6 412/74 | E C E Aen | 20. Januar 1905 Ens lr die Gn ab : Retrozessî 9 557 164, G H I ; E 34127 3 000|— O 9 742,46 38 969/85 Une G G E aR S, Tau Uhr, har ala lis e 22 Sr L Gl 6008 e Ao, n S 921! Pferde- und W e ae E E ALS E 4233| Er See R nmlung zu lauten hat: | "P54, en, abzüglih des Anteils der n, : 231/86 c N 33/03 „Beschlußfassung über Erhö R ; Nüoersi l ja *- D A 10 525/95 E Eu M. 7243,85 dur weitere d og E Grundkapitals I iets bes Aude M 8 119 44747 Feuer- und Nebenbranthen : aw E T v 608,— evtl. finanzielle Neailans der L ct Pg O Rütversitheree züglih des Anteils der oor | Prämienreserven aus dem Vorjahre 16 499 698 75 s A M H A D e S é 7 891,89 | hältnifse.“ od M E 13 Sa AEs S 106 337 2955 Schadenreserven aus dem Vorjabre . . : 117730 44756 7 pat! i. Bergwerk u. E S a 1902/00 5 888/90 [72685] Der Vorstaud. UebersGuß 541 51L5S5 E em imi ddl 229/99 Prämieneinnahme im laufenden Jahre. . . {82 648 590 83| 106 878 737/14 E soo 13 852/04 A L E þ c N G. Miel. I. V.: Sonntag. Unfall- und E E sz O i 37 966/98 Divi E t L RI v E e IES 108 F” [72414] Maschinenbau-A etrozession#prämien 55 9107 Mi... 7 E Sn C : bau-Aktiengesellschaft , a e O R C „2 e e o} 49091079 Ee s e B O E A N i. Citi Braun-, Holzkohlen und andere Materialien . v e E E E, D E A ls t 4 5e R 4 365 768 Aa E | . ember s P P I o o s 9 - , 365 768/57 E 7009377 e Pa E 28 741170 - S{adenreserven, abzügli Teils der b. Halbfabrikate : 5 ( : Abslagszahlung auf für dié Zentrale eingelagerten Spiri | Aktiva. 14 Rückversicherer E s as Autens der A : Litbopone und Blanc-Fixe | Debitoren : | g Spiritus. .. E A 659 027/19 An Arealkonto A S 939 316 94 Prämienreserven, abzüglih des Anteils der E | Unfall» und Nebenbran>-n: T M. 18 378,38 : Db A ; | n E 423 243/77 E (ea ee 600 4 560 415/96 Prämienreserven aus dem Vorjahre . . . . } 3 608 120/— GO2A “q L 2) An erfte Banken ausgeliehene i E & 620 102,60 | Arbeitsmaschinenkonto . . . 914 517/20 E eee “14258 925 021 1712898729 Schadenreserven aus dem Vorjahre . . . . | 275299586 ae e a VOCO/GS | V Daa e O _„ 1 900 000,— | 2520 102 60 Beleuhtungs- und Kraftüber- 2 UVebershuß .. c 484 737,40 E 6 2 Prämieneinnahme im laufenden Jahre . . [11252 608 83} 17613 72469 U E ä N | e E eee Had erie O R ETO 123 600|— O E E 41 388/35 | Lebenobrne: R | PREGGNESSED U s lage 20e) R Vorausbezahlte Prämie . B E aageronlo 4 S Retrozessionsprämien „e 704 713/83 N Mateciatien # 4253,45 | Neu E A U is R E E 248 144ls0 Dan O E A 18 48/68 | SRNIRKIEK, IRE Modes- mnd MITEDERETES L ; aterialien M 4253, | E L S : : ampfanlagekonto .. . 35 935 97 20 9: “v magen o E | | Wethselkonto «e ebn E e 26 222129 O Ry en tien - ab: Retrozession . . . 1% 2 000 92726 | 2 979 998 Lebentbranche: A S 6 J ( é » af A A A E G 44> M A. L R 5 j P A ed 0 T6 v d r c LELs E | mf \ e tine o Sâde N | Ao Een Und SeterVerg Ul IMCINelNRIO - ¿i q a o od ede E SEiEe Gießereiutensilienkonto. . . 27 681 G S E S aufgelöste SerunE * E Gaceséde, Sevi as Ta i y 4, | C en A A j S 81[—| rungen... ..--++ M 206 879,0 EERGOS ' nnük u Fastage . 6593,40 | 21063 47| 11441864 E A ata Son Er A Retrozession . . . . ._ 6 20S 083142 | 206 895/66 | E ace is Gir A G 17 d j 3 COo0 r 2 E E E E 8 r c c c E E, “dnn Î U Ó l Î ONDeds a M S mi 21200754 E 14 230 2 | Myejue für smeberte Zeder ufo Elefen: E Se. mnqa v N 6 ienkavitalk . | ODEUELONIO.. o 6 En ae e o « o O 615 014/34 | rämienei j I Le O Mh P S E | 511 507 53 E Außerorventlicher Reservefonds Ee A A 3375 000|— Gießereibetriebskonto . . ... R 436 42 Pra etre (abzüglih des Anteils der i L A J Are 92 S7 Gewinn- und Verluftr _. E A E 58 741/10 Zentralbeleuhtungsbetriebskonto ükversicherer), Dividenden- und Kriegs- übernommene Prämien- Sat E e<nung des Geschäftsjahres 1903/04. E A E E 194 143/79 F (Ron E 1871/87 E O ie R 339 444 43 a Í 779 052,25 [10 281 845 12 é E E: E EEN a 1) Divers | abrifationskonto. .. ...…. 512 - rovijion und en «4E 2 859 551/181 40795 617 C bS t Las Meta I A SAA An Aiséélbancèn. uf: “M [3] A | ga “D 5 E Ri A L id E U 4139 566,21 | O 4E eld, Lr O «14 Cn 18 5 617/44) Binsenerträgnis der Prämienreserve . . . .|_ 116463317} 4094769707 Gri e | | || Per Waren A 1 098 _Hauptsteuerämter für gegen hinterleat- Effekten und Aval Kautionek Transportbranhe : / T runo und Sebiude. ..-=- 150751 E S 91 098/87 wesel geftundete Verbrauhsabgab 7 4 : | O «ee e f 14 342 30 r aécpr} gott dde E D a e ad 9 895/68 E L: S 11 831/31 | Konto für Dubiose E oa e oiadis AE R 596 185,15 | 735 751/36 Kassakonto... 7 GOOIGT | . D eR « e ¿ei 2a E 22 246 015/93 Beleuhtungéanlagen . .. ._. 351/81 T S a t S M 15 197,82 Wechselkonto... . . ... 13 983/31 | eéahlte Schühen «M 2542 2E Ó 0 A amoRa A der Chemischen Fabrik } 3 41274] 15 167/69 E E E ME U E (100 | aaa E ort 455 65 e d üglich R S “a S L aA SPT: s e e n a S 275 455 65 Schadenre]erve, abzugl des Anteils de Le S 36 032/56 l M 49 235,93 | 5 r 5 | E e 5 983 03 i E ——— Q] (048027 Passiv “2861 198 88 | Prämienreserve, abzüglih des Anteils der E [A een: ; E R aa "44 2 L aae E D Sa | Per Aktienkapitalkonto - 1140 000 t oie: wig ags o ete oie S A 2 481 703/07 Ea E é Barjubre s Tes | : S | 4/12 | h C O - r 4 G E E Ce E rovitton A L Cat es C 88 1825 9 949 98 S<Madenre aus dem Vorjahre . 2 480 217 56 | Ce 41764 R E E 621,— 1 125|— D E E Cin U 325 000! Uebers «a 6440 902 „2 35 499 242 98] Prämieneinnahme im laufenden Jahre . . . 131 373 953 56 35 946 105 52 Vorstehende Bi 5 ; G 67 419 23) 67 419193 S s E 500 000|— Kontokorrentkonto. . . . . 1 209 930 54 Abschreibung auf Effekten i 2 | J 7 E EGE i va Gewinn- und Verlust- ¡2 Hiaettas Ee 4 Bi | Kautionswecßselkonto E 14 312 30 Verwaltungskoften . . . E A | 114 593 33 b ung p. 1X /04 ist von mir geprüft und mit D Gewinn vom 1. Oktober 1903 bis 30. September 1904 . . . .. M 3 648,26 | Rü>lagekonto für Lehrlinge . . G B a 4 e ana dpr d e en | 1 097 317/33 n D Car den durh die Inventur nah- er Vorftand. | : L e S 267 773,82| 271 422/08 E 120/22 | Gewinn und besen Verwen Se» o eMA 170 860/40 gewiefenzn Beständen in Uedereintizmung aetunen Barytwerke & Chemishe Fabrik | nw iui @cncraivctämmiungébcigiuh ba A rei Hs Fnterin fo ann 34 404 19 | & an die Gewinnresew 250 000 Nichelsdo ; T ut Generalversammlungsbeshluß Fabrikreserve . . . . . 400 l Io. s o sas 75 009|— ¿ MOMTICIE 4 o pee wi eo e e 87 166 86 Ei f ‘e : E, den 3. Dezember 1904. Richelsdorferhütte Act.-Ges. E i ria e E S t Meri Reservefondékonto 1893/98 | S au die Aftiondte ». doe 1 250 000 L Dae M amten M S o Ernst Kuu>, ger. vereidigter Bücherrevis I E 3 reibun L Ns Aua E ¡eptationsfonto . 49 143/42 | d. Vortrag auf neue Rehnung 498 85423) 2086 021/09 abzüglih Zinsen der Lebensbrane . . . 1 164 633 17 E A E gter Bücherrevisor. uschreibung zum außerordentlihen Reservefonds . . ! S ————— Es LebenSbrandje 4633/17] 161980477 2 In unserer Generalversamml D 9. Deze C ; —- Tantie Tir: fti en Reservefonds . . 30 000,— i 2851 198/88 ; | 203 229 865/45 S fihtêratémitglieder unserer Gesellschaft: tas Hes 1904 wurden die ausscheidenden Auf- Tantieme an Direktion e 11 500,— , 52 618,70 Abges Sewinn- und Verluftkonto. E ————t+ D Ge danware Le roy Gotha, Dividende 4% . M169 755,12 | geshlofsea am 30. September 1904. s > s Pasfiva. s ¿ 5 E E E L 5 m | 0 A v Z wieder gewählt, ferner wurde A GEIN 50/1, Tank L E An G é tairitoleAa i e in e Attieätapitel (S m Mana 0 E E Aktienkapital n e E d s j 2 957 7766: gezah 5 S s E B ce Ss o a o 90 000 009 neu in den Aufsichtsrat gewtbl, Get D D a: 1, Ms /o Tantieme an Auffichtsrat e 0D | Abichreibungen: E diejes Inländische Effekten : G E | 15 000 000|— i ae nor aide big bzw. „Ueberträge: E STGGG : N Mi 37 Von Eebäuden M 4275,19 Deutsche Staatspapiere : 99| | E «e «e ooo oe 20 510 017 6 [71988] 9 - Dos E E t s E On Bp 276,190) | | Deutsche Staatspapiere... . .- 3 064 122|— E H s . . 20 510 017 61 Brauerei Allerthal Act.-Ges. zu Grasleben Z t R | A OR E S 363 33 rh g au E E 698 871/50 L N . He . f / U 5 B: 1k d - 1 gie „Sli . | - S S <0 o S d 999 3 ibi Vermögensbeftand am 39. September 1904. Superdividende 1 9% C E A U 33 ris | 10% von Beleudb- E 5 983 555 E E ae ooo 2 481 703 07| 60 891 581 07 4. Aktiva | : Börirag auf 1904/0 e S ea) a ena 290, | tungs- und Kraft- Kommunalanlehen . . . E, 414 997 63 | | Sadeureserven: SERENNSE JE : e Grundstü>e, Gebäude, Eisfeller 397 307 S Rank B. Paffiva. E v 63 | P übertragungsfonto , 4598,71 Eisenbahnprior.-Obligationen . 9 508 164/47 E eia 8 119 447 47 Masc&inenutensilien . . . . . E 996 200 E L S 491 622158 5 182 667/54 109% von Zentral- : v Ee 648 633/30} 19598 343/90 Ünfallbrande A 2A 3 487 966 95 Lagerfäfser, Transpsrtfäfser, Flaschen | 76 900|— E E M 40 954145 1E beleuWhtungSanlage 3 192,99 (Wert der Gesamteffekten nah dem Kurs-| E s s oe o bedia oes 615 014 34 epa a . L 30 300|— E und Darlehne . 353 553/66 Deb S 03 a Ne 2037,06 stande vom 30. Juni 1994 ( 20 137 086,28.) Transportbrane . 2911629 —| 15 134057 76 A Ee u. Inventar . | 133 895 89 Delkredere E e An cigutd “Mi er: auv A é S l E eran As O. JORIIE MANEEIgene S ta L E T0 000 000 nd Wecblel. a 2 323: S E 7 4 {0 schrei f : E 4007 E. do aaa ao e o ¿a ads alf: CUCHALICICEDCIONIO L eo o ooooooo 3 000 000 Kapital und Warendebitoren . 596 964 L Dividenden, no< nicht eingelöst . 915/— R M ete e E R A S #4 23 907,30 | tung u. Utensilien 7 997,71 Guthaben bei Banken . -«=+ «« - -+ 5 396 768 12 Spezialreservekonto Il 1 000 000 E es s N 6 335|<} Aktienkavit r Einlagen. | s Bahnanschluß 20 G o O 23 564,85 10 9/9 von Gießerei-* e Kapitalbeteiligung an Versicherungsunterneh- | 90 (08/1) Gewinnreservekonto ... „„«. + + 2 950 000|— Wbl-Unl-Konto ..... 4 090|— Sblicatio: e a ee 493 500|— , - Spiritusla A D ame SULCOO | R 8 3 075,67 M E e E aue | 7 008 181/34 Sicherheitsfonds für Kapitalbeteiligung an Ver- E e O 97 297/50 MNese-vefouds C e de 175 300|— s Pferde naa ag C Cet . 9742,46 9 lo _von Kontor- A In Aufbewahrung und Verwaltung der rüd>- | sicherunggunternehmungen ....... 1009 000|—| 17 250 000!— D. Renten 8 5 420 60 , * D A T E biengen * 701081 [1 E R E en, | E E at doi —| 250000 r rertan -b Q E c 0 B t tebsf P o / a R E Z 4 67 095/42 5 l ¿zug 1 . | utbaben der Netrozessionäre für voi t S . O 1 570 623/29 ——| - DE0: I | | Von Patenten . . 3 000,— Lebensbrandhe . . . .. 20 9 a L Q = t 9 Elle L Bexcidaóns- 1570 623/29 Stein-, Braun-, Holzkohlen, Arbeitslöbne, Bau- und Utensilienreparaturen, Pferte- Modellen . . „40 115,32 |__98 954/22 E b 15298185) 3831037 117/98 Suibaden 4 « agen A n CENE l mam renen land: Zugang. Gewiun E A O E Materialienverbrau< . . . . . | 177 080/85 776 799/34 | Guthaben bei VersiYherungsgesellshaften . . . [32504 798/61 T e 257 636/86 L P Ss L 5 m —_— Gehälter, Gratifikationen, Porti, Depeschen, Reisespesen, Abgaben, Af | Kredit E E M O Se 2 338 790/94] 830 166 007 67| Bee e die ie eee 1 250 000 Hopfen und Malz . e N «T4 Bureaubedarf, ‘of \ , vellelPpelen, aben, Afsekuranz, er Vort 02 - 225 | Guthaben bei Agent 5 E ortrag auf neue Nenung 498 854 2: Betriebsunkosten A 127 554 28] Bier- und Treberverkauf| 8363 828/31 | - Bilanzkonto: f, Bureaumiete und Beleuchtung und allgemeine Unkosten . . 128 540/84 2 Fabritetiactkonto N 68 190 59 Stückzinsen . ad E E | S A E O 108 726/82} Mieteertrag . . . 2 900/24 Vortrag aus 1903 Zentralbeleuctungöbetriebskonto : wz E | abi E R Affschreibungen E E M S Gewinnvortrag . . .. 310/20 Beine s O E “S 648,26 (Peteréstraße) E 9 727/27 | 117 216 969/811 —TT7 516 96921 Rewmgewg, Zee wie folgt verwendet wird: | iy | E A 267 773,82 —- 422/08 E ea C N s e v |__275 455 65 Die Direktion. ARE AIRLENES EXVEIONDS . e s oe Us M 273,— | i 44 139/19 | 956 79 Die RiStigkei 4 A L N Es ¿ D LEIE, 19/6 Dividende .. 4935 | | : Kredit. ——— 356 729,84 ie RiFtigkeit des Abschlusses bescheinigen wir hiermit auf Grund der Büche Vortrag auf Rechnung Do: E Per Gewinnvortrag aus 1903... . . | Nachdem Ferr Richard Sauerbrey gus Gesund- Wilh. Fin>. Dr. ee Tecuandis ; L g auf neue Rehnung . …._„__212,60 5 420 6 . Generalwarenkonto, eins<ließli< Zinsen . E E L s Cane Tes aus em Austeewe unerer Gesell- Brauerei zun F lf s s r r Par Ser K Kaempf. Hugo von Maffei. : ; : 367 038/75 E __0EU 29/92 chaft ausgetreten ist und die Genera versammlun 1 E orte „aus* das Wort „gegeben“ - R c Die von der heutigen Generalversammlung genehmigte Divideude gelangt 367 038/75 N u 644 139/19 : vom 23. d. M. den aus\>eidenden Herrn Alfred [72769] , Ï ui jen e ler einges<hoben und das Wort „vorlegt“ E Des ar Tum dung finder von 44 Uhr an ftatt. i eim Bankhaus A. C. Kirchhoff in W i - irektion der Bauk für Sprit- und : efißer Ferdinand Kunad und Direktor Max Vogel | Behufs i ô C olgender Saß neu eingefügt werde: e weten d Q Z ages Jeder De» Bur E a ar Pi d zur Le E “iti B i __Zade>. 5 P. “7 amdGa cÓiireta der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt neugewählt L A Wie ‘Aktionäre 2 Ge Tula tices a S En dee Les Zer Er Notare vor Beginn der Verhandlung eine eder breGt wurden eliflimmia Ten BREIE ¿ag Sas Mel tat S ap G Perm: Pfeffer, en Lam- | führten B hende TeUA, ft über Os Gewinn- und Verlustkonto stimmt mit den ordnungsmäßig ges E M0 A E unserer Gefell]<aft E TLOE RebCiaiags S Ub den nuar 1969 gibt rie Gesellschaft zu M e lite eere D, e P tene über aufen gewählt. E n l * er wurde Herr W. Krone-See- Berlin, den 17. November 1904 Konsul Carl Strathmann, Saale der Dret y I ES hr, im mit den Nummern 1—3000 versehenen Akti i F Cos: ver Ler SERERT, Zee Gemäß & 282 Abs. 2 des H.-G.- 4 . er L Norsitend , | Saale der reédner Kaufmannschaft, Ostra-Allee 9, einen zweiten, mit dc ToteSenton M ien | einer Gerichtsbehörde, bei einem deutscheu ¡weds Bau einer Mälzereianlage die Érhöhune, des Aktienkapitals um 300 000 4 besc<bloffen hat un Emil Husdke, gerihtliéer Bücerrevisor Sul Carl Weiceli, ftellvertr sämtlich Gbarl@el zu Dreiden, abuéhalien werden fol, er- und dem Aufdrud E E E | Bais Jol Straße Ne, d, nieverqilegièn ANiel zwar follen auf den ; C4; VU d |Wloflen bat un S c : . ulzer. i An ? - 3rig zur ie Nr.“ 2k ; 2 ; „Straße Air. 2, _niedergeleglen ien aftien im 1 1000 auf den agen larente, E E e E E R aue A EMRI Geitatio; Lt Besdluß der heutigen Generalverfammlung ist die Dividende unserer Gesell\aft für das Ferdinand Kurad E m 1 BesGlußfafsung über Ausgabe von Genußscei del Liste unk GawinnenteilsGeicen as ken: | gestellt find, ebenfalls zur Teilnahme an der General- von 500 dieser Aktien mit einem Gesamtbetrag von 150 000 4 M; nur ein Teilbetrag | unserer Gesellschaftsk M | orden. Dieselbe gelangt vom 2. Jauuar 1905 ab an h Philipp Swiderski elpztg- Feststellung ih i enuy|>einen, jenigen Aktionär aus, welhex die mit d s i ag Bug rag a aide des Bezugsrechts der Aktionäre soll bis 15. Ja 1OOE geiia Ausgabe gelangen. Die Ausübung | Juduftrie, de Berli afse in Berlin, Jägerstraße 68, ferner bei der Bauk für Handel uud lfred Thieme jun der Bedingungen C p IEEr Merle towole gleihen Nummer versehene Aktie vorlegt.“ d Weg ver pene Medi va g au po bere<tigt, auf 2 Stammaktien eine Prioritätgaktie 3 5 gestatiet sein, und zwar ist jeder Aktionär | j ie, der Verliner Bank, den Herren N. Helfft & Co. und Hermaun Ri äf Direktor Mar Vogel er Bedingungen für ihre Auslieferung an die Das nächste Wort „diese“ if cie] DEeNE MIRRER, Den 29. Dezember 1904. R e zu veclangen. Der r | in Berlin, gegen Einreichung des ; : 1 n Richter, Bankgeschäft reltor Viar Boge Aktionäre. z ort „diese“ ist dur< „die Brauerei zum e e E T Tee A0 E E E eei: va E E E E Leipzig-Plagwitz, den 28. Dezember 1904. 2) Biäffassung über Aenderung von $ 7 des | 3) Ermächtigung ‘des Auf e Vini Graëleben, den 19. Dezember 1904. Berlin, den 27. Dezeinbes 199% g. G Der, Vorftaud. Gesellschaftsvertrages dahin, daß im ersten v Tg Des A EErane zur Vornahme Kämpfe. Dr. Eduard Wolf. S 4 e ag R Bauk für Sprit- und Produkten-Handel <wider. Beyde. E E E E att: ae Su ViOe Bafiuna Vers Joh. Louis Guthmann. : / E ug. Heinrichs. -