1904 / 307 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A E E

E

ec « ringeinwalzmas<inen, Kaltsägen, Heißsägen, Träger- | mittel, Rosishußzmittel, Sgleifmittel und Toflette- i E u in f Î e B E Î l @ Œ É

\hneidmaschinen, Minkeleisenbiegema\hinen, Blatt- mittel, Stärke, ätherische Oele, Zündwaren, Zünd-

toßfrà maschinen, Luf dru>aklumulatoren, Scheiben- ôlzer, euerwerfétörper, Rohtabak und Tabak- 5 : : i ? # : « D [7 ® t É ¡ & A E S R zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger. i L B07 Berlin, Freitag, den 30. Dezember

A E S A d Bör senregistern, der Urheberre<tseintr 13/7 .1904. I. G. Ficker e I E E T : N i 2 Der Inkalt diefer Beilage, in welher die Bekanntmahungen aus den Handel3-, Güterreht8- NVerein3-, Senofsenschaft3-, Zeien- Muster- und Börsenregistern, der UrbeberreWt8eintragsrolle, über Waren- «& Sohn, Markneukirchen i. S. R T7 « 6 TERITE R D TIDAN: j 2 i j : eichen, Patente, Gebrausmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fa rylanbekanntinahungen der Ei enbahnen enthalten nd, ers<heint au in cinem besonderen Blatt unter dem Titel :

15/12 1904 S, ; Gatten und ai Ed. 1h: R B 2 : j L / i 0 F 09 O n s o S aat Zita entral-Handel t r das Deutsche Reich. (1. 307! Saiten- und Musikinftcumerte \ I TS E N : N oie, E a a Î Î 4 (Ne. 307 B)

22/0 N Rose, Bernburg a. S. | (ausgenommen Pianos).

[19 (R E dor ot D T ri - E x L 4 T A 5 Cr ? Po 274 F44 Î , -1 - » , E . - - C , , : - ,

16/12 2E p u I Taeren, L hd Fabriatin E h i E P Zentral -Panvertew nte für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin Jur Das Zentral - Handelsregister für das Deutsähe Reih erscheint in der Regel tägli. -— Der MOU] 1EU E e ett Tis L B j Selbsta holer auch ur) die Königliche Expedition des Deutschen Reicßéanzeigers und Königlich Preußif Bezugspreis beträgt L # 50 H für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 «4 freier Frucht-Sekt. Bree ceveditn M nur: maki eier Q Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fnsertionspreis für den Raum einer Drud>zeile 30 -.

17 n . 1/10 1904 X s s __— Norlem” I ° —— - - - / z merifauiscies Kaffee - Lager- gNoulem M Novlem. Ki Y E R : _—- Haus J. Carl Strievel, Berlin, Neanderstr. 11. j Warenzeichen Zigarrenfabriken. W.: Rauch-, Kau-, S<hnupftabake, | Farben, Bimséstein, echte und une@te Blattmetalle, | Zement. Zigarettenpapier. Uhren. Samte, Plúüsche 15/12 1904. G.: Kaffeegeshäft. W.: Kaffee, ( * Zigarren, Zigaretten. Bronzefarben, „Mennige, Bleialätte, Lithopone, | und Flanelle. Gewirkte oder gewebte Stoffe aus Z » 5 f 15H ) m 0 ( ° Firnio Allo 10 R 4 “A woll» ZGoetde F 2 GHarf Kakao, Zucker, Tee, Schotolate, Kaffeesurrogate, n Mi (Sc<hluß.) 38. =5 015. L. 5983. Emailfarben, Lade, Firnisse, Goldleisten, Leinöl, Wolle, Baumwolle, Halbwolle, Seide, Flachs, Hanf Reis, Hülsenfrüchte, Vanille. Fh r T E E Ao: 75005 H. 9432 Maschinenöl, Spei!edl Medizinalôl, Terpentinöl, und Jute, ungemis<t ode gemii<ht. Seidene Bänder, 264 vos S io ; —— A Á x E 2, Tapeten, Pinfel und Bürsten. _Uthograpbische bestiXt und unbesti>t; Ligen und Dochte. Moskito- s R Y - 97/9 1994... Waldes & Co., Karolinenthal €; M t Bedarfsartikel, und zwar : Litbographiesteine, Walzen- | neye und Bettvorhänge aus Wolle, Baumwolle und

IN Z masse, Leim. Emaillierte Eisenwaren. Zinkweiß, | Seide.

/ / , Prag; Vertr. : Pat.-Anw. Arpad Bauer, Berlin N. 24. i |€, Tel. e 10/9 1904. Fa. F / P 2 M 15/12 1904. &.: Metallwarenfabrik. W.: Annäh- 96/1 1904. Sins’ Fabrif R. Sing, Groß- ; - Bleiweiß, Spath, Pech, Sifkkativ. 42 *=5 022 S. 2049. No Cm S d / ; Y Nl y . d. . =—. .

pp n E,

Nudalf Neamaun, Dru>knöpfe (Kleidervershlüsse). E lihterfelde. 15/12 1904. G.: Holz-, Eisen- und T Hamburg. Srimm 2. 75 60083. T8. 5721, Papierbeardeitung. W.: Vectikal-Ordner, Karten- 42. ï5 021. O. 1836. 20/10 1904. ft- 1512 1904 O: register, Land- und Scbreibkarien, Ordner, - T7 asiatische Handels-Ge-

: A V7, - J / ; ZO0

Import: und Enaro?- A S | 15/4 1904. Fa. Fricdr. Bauer, Elberfeld. Registratoren, Nadelregifter, Bücherschrärke, Bertikal- | j É Fellshaft, Hamburg,

es&äftinNabruns- A7 7 | 15/12 1904. G.: Kafao-, Schokolaten- und Zuder- registratur, Abteil, Zeitung „System“, Schreibtische, A Z5 M | 15/12 1904. G.: Im-

nitteln. W.: Flei: 22 N o o. Tokrik vou Kandi N Dehnschränke, Bauschränk», Stehpulte Regale A5 1 E port- und Erportge]{<ä\t.

L ae 2 : Z/4 | warenfabrik; Fabrik von Kandilen, Konserven und Shreibmaschinenttsche Seri bine 8 it S Cr „ÀÂ L i A E W.: Pharmazeutische 10 7 ( nIcroen. V S ?OO Do aCC c Î ero F H nf n "1 5 ; 1? ED o j S f ente, N OMV!eTma nen el me? er “H 3 —————— } Es L e Je c

S D S Ce | anderen Nadbrunaf- und Genußmitteln. W.: Kakao, E, ' V L D E: Chemikalien und phar-

4} E r Z Lobnuhren, Kalkulator, Vervielfältigungsa a \

*. | S&ofolaten, Defsertbonbcns, Zi>erwaren Ba>- Lohnuhren, Kalkulator, Bervielfältigungsapparate, ) : ! L, Mz

Gi d S b M ton bur 2 E 1 Ele E Q A T tonf3or. Federbalter, Radiergummi 8 R Si) nazeutishe Präparate. 96/10 1994. Fa. G. W. Loo8, We! Ner burg 7 // | und Konditoreiwar?n, Lebfucten, Na@pulver, Fleish-, Tintenfäfser, Federbalter, Radiergummi, Kartons, 2 O mazeutishe Präparat

1 t

5 >77 1 O C0 A - d Ems Ï / 7/1 O? - - "x a! > eib I: ; oche Fin 27 TDifticrs i. Bayern. 14/12 1804. G.: urd Import Z/ * / | Frudbt- und -Gemüsefonserven, frise und getro>aete Papier, Schreibinaschinen, Rehenmaschinen, Diftier-

Cra O: Q T C N R ; 9 ; A » bi Zretbhhnu Sdroihfo N sf geschäft. W.: Leonisle Drähte, Dröhte aus S!lrer, ¿ | 15 4 | Scüte, Marmeladen in Frucht’crm, Kafee Tee - maschinen, Schreibstühle,_ Schreibfedern, Weiter, blank oder vergoldet, Drähte ais nitedien Metallen A A 21 (Genußmitiel), diätetisce und v“armazeutisde Prä- | 28/11 1904. Waldes & &o., Karolinenthal Formulare, Vorordnétr, Feststellvorrich-

Trikotagen, Strümpfe, Soden, Handschuhe aus Leder und Wirkstoffen. Metallene Kochapparate

Lili! , e en E > uns S N E a A S L, , A7 ; Cl | parate, Liköre, fondenjterte Pil <, Rahmgemcenge, b. Prag; A Pat-Anw. Ditomar N. Schulz, I Me und -geräte sowie deren Bestandteile Sainettàa, SIOULUon, Vats Ks Mcetau?zn, U L U A | Rintermehl, Malzexrtraft vräyzriei tei Hzfermehßl Berlin W. 62. 15, 13 1004. O. Metalwaren- 38, 75 C08, Z. 1173 i L - Mia Lat an L D T M S rede E Z Ghristbaums%umau>, Streu, - cofatflitter, Gespinstt } ———— P L S | und andere 'vrävarierte Mehle. prá tocte und nicht | fabrik. W.: Drucktnöpfe. E : ; E S Wismut, Aluminium, Antimon, Zink, Kobalt, K : ; K. 9543 ndere Praparierie Le, Pub nd B, ——— ! ! / \ ‘A Y S N D Zinn, Blei, Kupfer, Silber, Gold, Platin und Me

idel, L: i in Gn aus Metall oder Gelpinitiaden mil 2 att oder Platt wr Znorterte Mehle mit Zusay ron Kakao und , s R 3 P, : è ing

>> s präparierte Mehle mit Zusay ron Katao und | 30. Al PRARRR=DP In robem und teilweise bearbeitetem Zustande, und zwar

aus allen Metallen, Splgen Pof S rad d gaecguets<ter Daf E as oh N i : l ae E _DE E Kotillonorden, Stickereien a8 G.frinst? l Zulah, uon Kakao und Ver lake; Speisegewürze. S 24/9 1904. Joseph Lémaun & Cie., Tabak, C in Blechen, Stangen, Blô>en, Drähten und Ver bindung mit Drähten oder PIa!t aus alen Metallen, D C L : i Ae / Si * Cigarren & Cigaretiten en Gros, Met, Mar- / e ———— dern; Antimonerz, Bleierz. Löffel, Gabeln; Ztener Stoffe und o bitnf»> ta Norbindung mit Metal. Stoffe und Leo: werbtndung mil Decetal.

K

E E ç - 7 i E 1 S MEefapuigs F e atr, Na

26 à M c 0. fs 9 K zellenstr. 67. 15/12 1904. G.: Herstellung und E und andere Werkzeuge. Haar-, Ste>-, Stri>-, Näh-, 26 |&. 36/8 1904. Gebr. Kleinmaun, Berlin, ‘Landê- : ; e i; Vertrieb von Zigarren, Zigaretten und Bertrieb von Sol S Ema», Grammophbon-, Zonophon Nadel —— A A é a6 ; x L E Mt: E, 1E - E Gat i Î : c Mm - “Aiaturren oellon Mauch» i - ius, S tovbon-, Zonophon-VMadeln. 22 a. =# 982. N, 2669. 99/10 1994. Otto Korngun, Dresden-A., Circus- N , bergerstr. 111. 15/12 190+. G.: Heritelung und \ ‘if Tabak. W. : Ziguren, Zigaretten, Rauh-, Kau- Tür- cid Vorbänges<löfser, Schrauben und Bolzen.

trafe 29 . K - Maren: Agent \ Ï ( S F ieb o iperveri<h{üßen. MW.: Klei A: und Schnupftabake. E - e G h 4 D j iraße : S. : Waren- Agentur und _GANEA E Vertrieb von Kleidrerver]Qul]en Kleider- A A ; S; Blechdosen. Wagenfedern und Ubrfedern aus Metall.

V Beschr. _ Nähmaschinen-, Webemascinen-, Hâäkel-, Sicherheits-,

CUCLi

Broßbandluna. W.: S1rètnen ¡El B versWlüfe. R Ar y 75 S, z Me S L i: E L L C

9 | Großbandluna. i SUEU U E E E É G66 E D : 38. T6 ORE, I. 2330 8/12 1903. Ostafiatis<e Handels - Gesell- | Fahrräder und Motorfahrzeuge für Lands und Wasfser-

U 26 Þ. D N R S F 34. e Ge I N E schaft, Hamburg. 15/12 1904. G.: Import- und verftebr sowie deren Bestandteile. Anilinfarben, Aliza- e 13/6 1904. Mäurer «& - i s / aar@œO Exportgeschäft. W.: Pharmazzutische Chemikalien | rin-, Mineral- und Erdfarben, Malfarben und Tusch-

R L H S O | E —- C Wirtz, Stolberg (Rhld. ). 15/12 und pharmazeutische Präparate. Trikotagen, StrümpT”e, ‘asten, Cochenille, Farbbölzer und Farbholzertrafte. 23,8 1904. e Neupert Nochfolarr, » agr 4E < E S 1904. G.: Seifenfabrik. L. : So>en, Handshuhe aus Leder und MWirkstoffen. | Lederzeua; Ziegen-, Kalbs-, RNinds-, Juchtens und Vertr. : Otto Nabe o nischer und cirurgischer “fie D Parfümerien (uuter Aus g : T SNÉ 2 11/10 1924. Fa. Heinrich Jacovi, Manndeim. Metallene Kocapparate und geräte sowie ren sonstige Leder, laiert, gewichst, gefärbt, [amer 15/15 1001 E und rur ger / Z1AN \<luß von Cachous), Seisen ili : > Ÿ ¡5/12 1904. G.: Verfertigung und Enortrieb - Ga Bestandteile. Eisen, Ska Wismut, Aluminium, gegerbt und ungegerbt mit oder ohne Glanz, in Ariikel. W.: Atmungêsapparate. _____—_—_] 5:11 1904 : E T4 uvd Seifenpräparate für Wasch-, i ; i Pr g S U E E Bertried von | Antimon, Zink. Kovalk, Ni&el, Zinn, Blei, Kupfer,z} Häuten und Kernstü>ken. Stiefelshäfie. Geld-, 22 b. Z B. 0568, G: * Sicisdi it es M Er A 4 : i Appretur-, Färberci-, Puß- und G Tabakfabrikaten. Es LUNOE! C Schnupf- | Silber, Gold, Platin und Messing in rohem und |- cf« und sonstige lederne Taschen und Täschchen. S, GLCHMIDGE C E é j Heilzwe>e in harter, weier, l tabak, Zigarren und Zigaretten. Beschr. teilweise bearbeitetem Zustande, und zwar in Blechen, | Lederwihse u Lederavvreturen. Garne und Form, 5 017. &. 4934. Stangen, Blöcken, Drähten und Bändern; Antimonerz, irne, Bindfade aus Wolle, Baumwolle,

Margarine. r

Z f A ——— - flulsiger und gepulvecter

T] i > Foif Soi ; R T RG A ; of C 5 Ja T A Y ld ! Qi : Soda, Seifenpulver, Deisens Bleierz. Löffel, Gabeln; Messer und andere Werkzeuge. | © ? eide, Jute, Hanf oder Flachs.

; 138. T | * uns G - a y Me E L L PTE ) MLLILL E p E O cxtraft, Fettlaugenmebl und i : Ÿ [ i | | Haar-, Ste>-, Strick-, Näh-, Nähmaschinen-, Webe- | Ge! sern aus Wolle, Baumwolle, Halbwolle, alle sonstigen aus Seife, Soda x j z Ene Hâäkel-, S tee Stovr S<mud-, | Se Jute, Hanf oder Flachs. Wolle, Baumwolle, : 1/11:1904. D. Zeller r, Zigar fabri L A L Z : rammovhon-, Zonophon-Nadeln. Tür- und Bor- i ute, Hanf und Flachs in rohem und teil- E Zellermayer, Zigarettenfabrik | 15/9 1904. „Compagnie Turque‘“ Benuo | hänge\<lôfe : Sl bén und Bolzé Blechdose D ake: Naimeelwoll U „Karmitri“ G. m. b. H$., Berlin, Schônhauser- j. ¿ da aae I ängeshlöfser, Schrauben und Dotzen. DeGbc en. De etem Zustande; KameelwoUe, Ziegen- ; S2 E E AOO s at, Aschheim & Co, Berlin, Augusistr. 69. 15/12] Wagcenfeder Ubrfede us Metall. Fahrräde olle: Bier, S Ale, moussierende und till Allee 161à. 15/12 1904. “G.: Zigarettenfabrik. | 1964. G. : Fabrikation, Vertrieb sowie Export v agenfedern und Uhrsedern aus etall. Fahrräder | woe; Dle, = Ale, mou sierende und tille MW.: Zigaretten, Zizarettenpavier, Zigarettenbülsen. | 2iggr s ae Ee L L F t von f und Motortahrzeuge für Land- und Waßerverkehr | Weine, Spirituosen; Spiritus, ro9, reftifiziert und 38. “75 009 D, 4662 gate ene LADAE und Spaten, Se Die sowie deren Beftandteile. Tuschkästen. Lederzeug; | denaturiert ; natürliche und künstliche Mineralwäßer, G , E 6 . V B Ziga os, orau S Dülfe SQnupVl“ | Ziegen-, Kalbs-, Rinds-, Fuchteni- und sonstige Leder, Fruchtsäfte und Limonaden. Knöpfe für Bekleidungs- Niane tabake, ges<nittene Tabate, Zigarettenou!]en. ladiert, gewichst, gefärbt, mit oder ohne Glani, in Häuten | zwe>e, Uhrketten, Wachsperlen. Echte und unete

wagen, Apvarateîa ueti&en, Vignetten, F f 5 B lade- und Bonbonsfobrif. W.: Schokolade und Kakao. | Glyzerinpräparate für t ygienische E R ———— r, gew! arbt, m1l 0D L L . Passepartouts, Kartons, Alben, Tr: Éenplatten, Films, S 6 d E L 2% FrSS 7A 988. F. 5327. | und tedniíde Zwede, für 38, 75018, C. 5044. | und Kernstü>en. Stiefelshäste Geld-, Brief- und | Sbmu>sachen. Gold- und Silberdraht; Gold-, T 2 l Lo 7 9 : b Z Brauerei, Nähr- und Kon- : sonstige lederne Taschen und Täschchen. Lederwichse | Silder- und Brillantgespinste auf Baumwolle oder

Kopierpaviere, Entwi>ler, nämlich loîe in Patronen A f A AB i i S URD.. 1! : 5 oder Entwidlexlöfung, Firier bäder nbâder, Ber i 98 ; E Y A F | A fervierungszwe>e; sämtlich? Dele | färfungs- und" 2bs<wibunzz>ädr. Eer N E li und Fette, insbesondere nalur- : 99/10 1904

A

ti hi

U

j

5 Fi

J

21/3 1904. Karl Buisson, Emmentingen (Baden). ¿f H E > und Stärke beziehung2weise 14/12 1904. G.: Fabrif poctogral ier Apvaraie H 2 j b Pottas&e hergestellten Wasch-

[

{ teel hi

1 Ui A d

und Chemifaliea. W.: Phategraphish2 Kameras, À S E é und Reinigungemittel, Kerzen, Stative, Objektive, Viomenl ri<lüsse, Kajjsetten, } E E : Stearin und Siearinpräparate Sucher, Tro>enständer, Kopi-rrahmert, Eatw >ler- 7/ 6 5 W 31/10 1904. Staengel & Ziller, Untertürk- | für Leu&t-, Polier- und pharma- kasten, Entwidl: rs@al7n, Expositiontmcfjer,_ Wasser- Bi [4 S keim (Württ.). 15/12 19094. G: Kakao, Schoko- | zeutische Zwe>e; Glyzerin und

5 5

i i

j

|

und Lederappreturen. Garne und Zwirne, . Bind- | Seide und andere leonishe Waren. Rauschgold,

S A s fäden aus Wolle, Baumwolle, Halbwolle, Selde, Bl[attaold, Goldbronze in flüssiger und se}ler Form

S A t E E R M R R G L s G & 4 atb is R, A Mugust Deter Berlin Neue L e C i E ah Fl bs G L Ce R sle S v E m: E T Gu g i6ZT 4 7 f

7985 >= 7 90 Nic. B t Nürr Qufi 3/11 1904. Fischer & Forker Dresden-A., | Tetne, rofe, gereinigt?, tednildz, ATDZTi: e, medizinisde, Qi N00 R Ce i A f Iute, Vans oder F2:aMs. espinstfasern aus Wolle, | KuPser- Und Zinnsolie. ammitälle, Puppen, d K + Téd u L i f J O L Le 7 LOULH d a pa Ñ S / H af - 11 \ P11 - k T E L “E = : S R R is h n: 0

18/00.1904.. N'c. Ve>ert, : i Ee E j ette Königstr. 84. 15/12 1904. G. : Tabaf- und Zigarren Baumwolle, Halbwolle, Seide, Jute, Hans oder | -1QUbe, „stiefel, -sohlen, -bänder, -fämme und

A A L a T 15113 A ämetisbe und Speiscôle und Fette, Butter Mar- Ln y : G.: Margarine . | Pillnigeritr. 31/33. 15/12 19/4. G.: Luxuékarten- | foëmell]@e und Speiscôle und Felle, DULTT, tel Fabrik. W.: Zigarren, Zigaretten, Rauh-, Kau-

E B N Ee - - - - _— E , ( _— , . Fla<s. Wolle, Baumwollz, Seide, Jute, Hans -<läuhe. Schirme, Schirmgestelle, Schirmgriffe, se verarbeitetem | Spazierstöde und Krücen. Shmud>gürtel. Schnupf-

23 straße 11. 15/12 1904. A L L z h Ld 5 ; brif Prage-Aniîtal 123 nde è - (S[Û r Harz und Harzêle; Puß- und oliermit n s : E W. : B gute. —————g-+ S 0e i Ke E as e aller Art für Metall, Holz, er Glas. Porzellan und Schnupftabake, Der. 15/10 p de Cigaretteu- und Fla4s in rohem und teilwei L m 3 A wuns@kactei, Papier (mit Aus1@2Uuß von Ziga» L LLeial, J, LELCT, S. eug, —— e ———— [f : E i E » HlaŸ8 in rod d teilwe l it ; ; den. Sd i -= R E O L “At S L es R ai è m 5 . abrif Fpirus‘““ Mehner j T, T O + H 7 y M L V: Lts n 26e. Z Me Sale Bapier); L riefumschläce; Schachtel- Emaille, ladierte und polierte Gegenstände, „Rost 38, 75010. B. 21 201. e L e2F, Dreddei E 8 Aae; Aameelwo Ziegen? olle. Bier, Stout, tabafdo!en. „E einschließli Nachtlichte. Zellu- E as E Ee E E E shußmittel und Deéinfeftionsmittel , Zündbölzer, S At 26 le, moussierende und stille Weine, Spiriluo]en ; loidbâlle. Bernstein, roh und verardeller, eht und

1009 mit Mater, Karte 1D 2 î 1 nidlâa 4 E Z, « J . M Fort} 2 E: g E L E B O R E e S S Es Pavier Papier, Karten und Briefumschlägen ; | L derappretur , S&ubla>, Puppomate, Wise 7 : s E L T E Spiritus, roh, rektifiziert und denaturiert ; natürliche | imiticrk. Tierhörner, Zigarren- und Zigaretten|pißen, mz 599 a Schukcreme, Fle>casser, -stifte und -palia. / ¿v Ga N Fab ien, M - Naucb fet E und künstliche Mineralwasser, Fruchtsäste und | Tabakpfeifen. Photographische Apparate, Brillen, -t. 6ST J. sBefr. 6/10 1994. Gebr. P ; DALN Uen vftabák i 7, Kau- e Limonaden. Knöpfe für Bekleidungszwede, Ubrketten, | Pincenez, Fern- und Operngläjer sowie andere optische | 34. 75 007. Vi. 6483, Baecfer Cigarrenu- TA V Be 0 s allaretlen: eht 8 A Wachëperlen. Echte und une>te Schmu>sachen. | Initrumenlte. Krafterzeugungsmaschinen für Gas, d. 100 H C ovsebmibt, Hannover, | E - fabrik, Kl. Stein- | q P 2 Arettene I ami E, Gold- und Silberdrabt; Gold-, Silber- und Brillant- Waser, Dampf und Elektrizität, Arbeitsmaschinen, Deine dirs f e œŒtfnwarenliand- S C D E S AL S N G } < : heim- Hanau. 15/12 R125 t e É S espinsie aus Baumwolle oder Seide und andere Werkzeugmaschinen , landwirtschaftliche Maschinen, S Saa E L E t t O j V e , 1904. G. : Ziagarren- _— i} 17 E eonishe Waren. Rauschgold, Blattgold, Goldbronze Nähmaschinen und deren Bestandteile. Waschbe>en, lung. 2W.: LUrie E ————— N Aa U V ff À abrikation. W.: Zi- a; A J / S A in flüssiger - und fester Form, Kuvfer- und | Eimer, Becher, Teller, Tassen, Kummen, Kannen 23. Ii, T7481. L E L R : ÚGR R garren. \ P / a S | Zinnfolie. Gummi-Bälle, -Puppen, «Schuhe, „Stiefel, | und Töpfe aus Ton oder Metall, emailliert, bemalt, S E S L E A S / - rid 00S : D U; E *Soblen, -Bänder, -Kämme und -Schläuche. Schirme, verzinnt oder galvanisiert; Tee- und Servierbretter

Schirmgestelle, Schirmgriffe, Spazierstö>e und Krü>ken. | aus Holz, Metall oder sonstigen Stoffen. Bettstellen

_AARRÉ i N >- O19. T 3262. | < 1 Î C i ATUd S l l L E A ae G T. 3262. | S@mud>gürtel. Schnupftabakdo]en. Lichte, einshließ- | aus Holz oder Metall. Möbel aus gebogenem Holz;

O

38, G. 9527. o . Ee. Zelluloidbälle. Bernstein, roh und ver- Bambushölzer, roh und verarbeitet. Tasteninstrumente, UT ISC 6 à ak i arbeitet, e<t und imitiert. Tierhörner, Zigarren- Holz- und Blechblasin|trumenlke, Sireichinstrumente ; urid und Zigarettenspizen, Tabakpfeisen. Photographische | durch Platten, Bänder, Scheiben und dergl. spiel-

L

12/9 1994. Miele & Cie., Zrhaber C. Miele - E S A E E / i i F O zj if ifins j

A ies A 1 Ron 4/112 1904. E ; E) 95 04 Seinr. Ku ; » Söhue j / Apparate, Brillen, Pincenez, Fern- und Overnaläser | bare vhonographishe Musikinstrumente; ieh- und Æ R. Zina, De VTrCC L 06 ° -+ 12 10 L D Z 9 i T . Ge {0e ier Z 0 ne, f - » > ti d M o G L 1 S F E V ie Es

(S - Anfertigung und WLertrieb von Milchzentrifugen “S R) Gen (Rbld T2 19 .: Pavterfabriken : / M sowie andere optishe Instrumente. Krasterzeugung®- Mundharmonikas, Svieldosen, Trommeln. Saucen, D, Mie L ti Ul <. C4 x L 18 a Q 0 r < - 2A N s L . v /U/ T S S Ur be . s e , pp D F ee S - o “g 0 - . dzs * Du -— c —_ e. T Q Buttir- und Wascbhmaschinen. W.: Wiulchzentiisugen, A E : Briespap'er end Briefumschläce, Briefpapier- S h 2 gd re en à [l mascinen für Gas, Wasser, Dampf und Elektrizität, fonservierte Früchte, Safran, Fleish-, Fish- und

Al Ld . 4 : 3 E E y e A beitêmasci 1€ R fzeuam ci : l dwot t\< ft Gemüsefonse or 5e 15 R tte N t 4 1d Butter- und TWaschma!ctnen S i f; s L & Ft »t +5 1 d ( tei L E ac s c h a 5) “L s T en, <BET zeug! al unen, an E [6 a s = u E10 erDen. M Ung E ut Êr (a UT« un ——— - E E / | Es ———<, r RURI Z 22/10 1904. Fa. F. W. Körner. DreLde n-A , lide Maschinen, Nähmaschinen und deren Bestand- | Kunit-). Aetberis%e Oele, Speiseöle, medizinische

ahinidditimbie E A (3 : s R - D Q E E 0 c_ Ce 9 S

414 VV e. ( S ——— - t I. 2300, 6/7 1903. Heiarib Mae a D, 1 Dürerstr. 104. 15/12 1904. G. : Zigarettenfabrik. R yO teile. Waschbe>en, Eimer, Becher, Teller, Tassen, | Oele, Schmieröle, Brennële, Leuhtöle, Heizöle, i 21/9 1904. Kathreiner"s Walzkaffee-Fabriken, | Fllertissen, Bavern. 15/12 1904. G. : Herstelluns V.: Rauc-, Kau- und S! uyftabake, Zigaretten 99 Kummen, Kannen und Töpfe aus Ton oder Metall, | Leinöl, Firnifse, Lade, Harze, Klebemittel. Konden- G. m. b, S., Münden. 15/12 1904. G. : Landes- y Ee Nertrizb von Toileitz- und Maschemitteln, Par und Zigar-ttenvapiere. Beschr. R T C i emailliert, bemalt, verzinnt oder galvanisiert ; Tee- | sierte Milh. Kasfee, Zu>er, Salz, Mehl, Essig, produkien-, Kolonial- urd Materialwarenhardlung. fümerien und Drogen, Exportgeschäst. W.: Def 75 012. Sch. 6826.| 17/9 1904. Türkische Tabak- & Cigarctten- und Servierbretter aus Holz, Metall oder sonitigen | Senf 1n tro>enem und flüsigem Zustande. Wurms- MW.: Sämereien, Arzneimiitel und Verbandsteffe, infeftionemittel, Ins-ktenpulver, Infeltenvertilguns® fabrit e„Réuuion - Brussig & Wollmaun, Stoffen. Bettstellen aus Holz oder MetalU.? Möbel | kuhen, Biskuits,_ Bonbons, Kakao, Schokolade. pbarmazeutisWe Präparate u pharmazeutishe | 99/8 19c4. Fa. Alfred Johnson, * mittel, Leime @Thmitiel, Polier- und Pußzmittel Dreêden A. 19 12 1904. G.: Tabak. und Zigaretten- | aus gebogenem Holz; Banbushölzer, roh und Smirgelleinen, Schmirgelpapier, Schreib-, Dru>- Chemikalien, Tier- und Pflanzenvertilgungs-, Des- | Rheinpr 15112 1904 G. : Fabrikation TEL Metall (Slas und fkeramische rzeugnifie fabrik. W : Zigaretten, Nauch-, Kau- und Schnuvf- | verarbeitet. Tastenintrumen:®, Holz- und Blech- | und Packpapier. Glaëwaren, inébesondere Feniter- 4 oi E ; s 5 infeftiorsmittel und Lebensmi tel-Konservierung®- | fanitären Steingut (Wasserleitung?artikeln) jed Badewasser fowie Beunnen- und Badesalze, Fleis tabak, Zicarettenparter und Zigarettenhülsen. _| blaëirstrumentê, Streichinstrumente; dur< Platten, glas, Lampenzylinder und Lampenschirme, Lampen- abrik E a9 A Aa nouifa- | mittel, Chemikalien für Laboratoriums-, wissenschast- t M Sedaettints us Steingut, nämlich: ertrakt, Fleischwaren, Kaffee und Raffeesu rogatt, 6/7 1904. F C Nauen. | #2. 75 020. P. 3774. OLEE Se U Lee es uno, Prie A R Trinkglajer Perlen abel rik Ch. Weiss, Trosstagen. 1A. 9 S.: | Tihe und ähnliche Zwee Chemifalien für Photo- | Srcistzhende Segenllan E rtts@üNeln, Vissoirbecten, | Tee xe le Malzextrakt. Käse, k “densierte Mil, Ls 1004: Ri aa 1 Dis j graphishe Musikinstrumente; Zieh-_un Mund- | Prismen aus Glas, sarvtge Sleine un Märbe

) tion von Musifinstruwenten. . Mund- “t gus E 2, L T tk i eFrcistzhende Kiolelis, Klolett une n, ¿N01 Deden, Tee, Nährialze, L alzertraft, Ra]e, onden/er: E 9/12 1904. Wi: 2 1 l. Zil L oni Spieldeosen, 5 n. Sauc Ves, 18 Glas. Kaffee-, Tee- R S T Hof aria on N earmonib ? inas graphie, Säuren, Aikalicn, Geben, Salze, Stahl- | Waschtishplatten, Wand- und Waschbe>cn aller Art, | Butter, Kunsibutter, Margárine, Fleis<kon|er@ garren, Ziaaretten. Rauh-, Kau- 2 =— N56 A vierte Rcbdie, Sacran, E O und Gavlse- | aus Glas, Kaser T S s Porzellan gen

75011.

D

Yarmonifkas, Ziehharmonitas, Konzerkna? 108 e e. uis 9 E L W d den a u J _M F \

2 / ane Farbstoffe und Farben, ?Ftrnt}}e, Lade, YDArz2, M f Et Maat Gemüsespi ler und | Fischkonservc Gen toniezve > hikonserbe, i e, use : L na G y 98 } E LE x E - I e A o Klosettipülapparate Huêgüe, emu Pu er Ln isl ŒWiontervcn, emuj?ign el en, _IFLuUl B S J 5, y- 4 Ft 8 1 Ô | tos 711 D 0 1-5 n D AtAnautmaren 7 N - ator eon 3 Ä Q 050€ KlebitoNe, Wichse, LederpuB- s LederTon erve E Be>en für vaboratoriumsiwe>?. Beerenkons:rven, Hafermedbl, Frutäfte, SpeifeseW, fonserven. Käse und Butter (Natur- und Kun|l-) Steingut. Porzellan und Steingutwaren für Baus

1t+to T ir ttt> B ano =0o 5H -n2 Ä E T me A Oen z E T, mittel, Appretur t er. altobolfreic Frudt- | #9: 75 601. A. 6151. | Varfümeriea, Ta'Wentuparfüme, Lehe! stud

L neralwäher, a0 N iittel Toilettecreme, Toileitzwasser, Kopfwasser, Tis G ôle, Leute, V sert» | Bleistifte, Tinte, Stahlschreibf M6 getränfke, Quellsalze, Gummi arabicum, Klebmittel eo E S hrpasts, E bct Zahnpulver, Wun M i - i Lade, Harze, Klebemittel. Konden]ierke Bleistifte, Finke, _ Stahlschreibfedern, Siegellad>, und Leim, Brennmaterialien, Heustofe, Leuchtstoffe, « puter, foam:tise Petitel, Badezusätze in flújsiget T E S R e Milch. Kaffee. Essig, Senf in tro>enem und flüsfigem | Setfen, Moschus, Haaröl, Parfümerien und Murd- tehnische Oele und Fette, SEmi-rmittel, Kerzen und , s Feller Fort, Ph ifmiert und unparfümiett 2/10 1904. de Erveu de Wed H- val ir A S Zustande. _ Wurmkuchen, Biskuits, Bonbons, | wasser. Spiele und Spielwaren. Zündhölzer aus Nachtlichte, sowie Dotte, Tite Une Stühle, Fleis E Bor : ‘und Sora] râparate Borsäure, Swan Rotterdam; Vertr. : Pat.-Anwälte LICY Ñ E E L Kakao, Schokolade, Mehl. SÓhmirgelleinen, | Wachs, Holz und Papier. Zündhütchen. Zement.

/ D C p _UEE E E e U A R .. o C O S ?DrarVt U? Li le c c «3 MUt Hoi S S l Ä : L If it ake L K é i d f E as e : i ' - s 2 L SOE 3 n See 18/10 1904. Kalker Merfzeugmasinen- | und Fishwaren ESemüse und Oktit, Konserven, Fruht- 97/8 1904. Gebrüder Ruppel, Gotha. 15/12 Fa K Apfer, Stärke, Glanzstärfe Stärkb Frankfurt a Y. 1, u. Wilhe!m Lame, trieb y A 5 : Swmirgelpapier, Schreib-, Dru>k- und Papapier. | Zigarettenpapter, Zigarren, Rohtabak, Rauch-, Kaus {L Ü . i As S L D auses dgs î 7 E 1 E E S E T R 5 190 R, Ae ; S del ¿ Met [ Pu } è 28 ampser , A f L gi 1 15 12 1904 (5 R tion e 3 2 Ttrie0 s 3 * : GSlaswaren insbesondere Fentiter las Lamvenzylinder ! und Schnupftabak Uhren Zamte Plüsche und

Fabrik Breuer, Schumacher & Co., Actien- | sâîte und Gelees, Speisefette und Speiseöle, Kä|e, 904. G.: Fabrikation und Handel in L! Präparate, Pußpornade, Elyzerül , Fle>2nwass a M: S ] E Lampensc<i1me, La teile, Lampenbass ¿Trink | Flanelle. Gewirkte ode “ewebte Stoffe aus Woll Gesellschaft, Kalk b. Göôln a. Nb. 14/12 1904. Milch, Eier, Getreide, Mebl und Teigwaren, Tee, Glas-, Porzeltan-, Steinzc1g-, Steingut-, Majclika-, Fle>stiste Tle>vasta, NäuHerpulver vhotographis& ' Zigarctten und Tee. W.: J zt Lampenschirme, ampenteile, Lampenbassins, Trink- Flanelle. Gewirkte oder gewebte Stoffe aus We e, H. : Meschin k. W.: Werkzcugmaschi d K d Kaffee] ie, Zu&cr, Gewürze, Senf j Email Favence-Waren (Haus- und Küchengerät, | Appar ' L Aeifiilen Belxoleit Fen. garetter papier, Bebrälter für Z'gareten E gläfer; Perlen und Prismen aus Glas, farbige | Baumwolle, Halbwolle, Seide, Flahs, Hanf und G.: Meschinenfabnk. W.: Werkzcugmai&tnen Un Kaffee und Kaffeesurrogate, Zur, SewUrzt, = ails, Fayence-ZWai 5 geräte, | Apparate, Tre>enplatten, Petroleum Prefsen. ; gläser; Perlen u j s Gl fark h | L : it a nf hydraulische Maschinen im besonderen Scheren, und | und Essig, Kakao, Schokolade, Zuerwaren, sowie | Gastwirtsca}tsartikel, Verpa>ungen, Gefäße Und | Beschr iy L | : garetterpapierhefte. ls dant : Steine und Märbel aus Glas Kaffee,, Tee-, Tafel | Jute unge d gder gemi Ht. Seidene Bünde,

E ¿7 : : ; r Pltofilt Li ir Rolil he rtobo! frei: Geträ s 7 O : id Wc enaerâte, Vasen, Leuchter | besti>t und unbesti>t; Ligen und Vote. ¿osfito- i Blodi<e Barrenfcheren ; | Ba>k- und Konditorwaren eins&ließlid Hefe und Atrappen für alkokolisbe und alkobo!frei2 Getränke). La Ÿ c ; , KUMeng , , Leuchter ; i l er / S zwar: Blech scheren, DiocC|ceren, n; dito Pla ) L y P “c (S@luß in der folgenden Beilage.) us Porzellan und Steingut. Porzell d Ste E rid Bettvorbänge aus Wolle, B E, . S&micdepress ' P tis S :2totishe tel | W.: Trink- und Aufbewahrung8gefäße aller Art für B er T0 t a rzela Steingut. Porzellan und Skein- j nee Und F vorhänge aus Wolle, Baumwolle und Pressen, und zwar: S&micdepressen, Schnellsshmiede Ba@&pulver, diätetische Nährmittel, Nahrungsmitel i g8gefäße a f 350 Perzelan ane S Vere und and Stein- | nee und Bettworbönge aus olle, Baumwolle und

38 nre i - | für Ti “lies und natürlides Eis, | alkoholisde und alkoholfreie Getränke aus Metall L . hs >oi ; S T7 c ; prefsen, Schwellenpressen Kümpelpreffen, _Luppen für Tiere, Malz, fünstlic;es und 1 , ) Ó (eta, i Trade- Mark. s ellan. S 8 Seide Ban A | Bionenwacht uhe 1, DER in Wolle prefsen, Pavzerplattenbiegeprefen, Bandaaenschmiede- | Papter, Pappe, Karton, Papierwaren, Glas-, | Glas, Porzellan, Steinzeug, Steingut, _Majolifa, Verantwortlicher Nedakteur /1 1904. Peters & Brüel e 16s gus PETIORn iei E Seide E S erein, | Bienenwaihs, S eibe E E iee pres}en, Gesenfkpressen; Maschinen zur Naäderfabri- | Porzellan-, Ton-, Glimmer-Waren und Verwandtes, S Fayence, E Sevi bim L Dr. Tyrol in Charlottenburg. E E R A Sey rtaes<äft qu Siegella> * Stifte Woidus k baa B erie Ros, erbe ad: tor ere M aube ; E togenref Srotiense ib- í - n enfili I\WenIalen, a der, ervie! breiter, QDriles- u L. 2e * HmMPorie «Hn S ¿ I L D e E begg>4 DE E E R abardver, Satangal, Sale dere und par: SpeiGenbedErein ; Rahmen Tine Sid, t, Biehrmittel, besbwerer, Gläferteller Bicrmärkl Bierzipfel Wein- Verlag der Expedition (Soli) în Berlin, 19/10 1904. J. Neumann, Li ;arren-Fabrifen, GChirurgische Hartguummifabrilake, Teer, Zement, | und Mundwafser. Spiele und Spielwaren. Zünd- | nüsse, Turmeric, A Kampfer, Sesam- aDen 10 L IDIDETR r E Î E , s m ° e e e ' P L E . FERYE: E R N d (Q rltnffo e Filto 217 Ale STz A A tos m” E 9 c ante E nto > rtor Sp L, prefsen, Nietma\>inen, Blechbiegemaschinen, Vor- | Schrot und Pulver, Seifen, Parfümerien, Wasch- | kühler, Weinkaraffen, Sparbüchsen, Glo>en, Atrappen Dru> der Norddcutschen Buchdru>kerei und Del Berlin, Kaiser Wilhelmstr. 38. 15/12 1904. G. : | Leder, Gerbjtoffe, Dachpappen, Filter, Zündhölzer, hölzer aus Wachs, Holz und Papier, Zündhütchen. | saat, Grdnühe. Basthüte, Sirohborten. Borsten. jegepressen, Lufthäumer, Bantagenhämmer, Syprengs- | mittel, Pug- und Poliermittel, Fledenvertilgung8- für Konfitüren und Würfelbehälter. Beschr. Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr.

Schmieröle, Brennöle, Leuctöle, Heizôle, Leinöl, | Spißen aus Seide, Baumwolle und Leinen? wirn.

38, : Ee: t : THE - " e ; E ; Aetheri!he Oele, Speiseöle, medizinis{e Oele, | zwede, Isolatoren und Dru>knöpfe- aus Porzellan.