1904 / 308 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

B I

[55012] : 72954] : Allgeme | L gemeine Deutsche Credit-Anstalt. Breslauer Zpritfabrik Actien-Gesellschaft (72020) a tolle von bie f at esu dinea folariellen Mas: Bilanzkonto : O Laut Beshluß der Generalversamml 5 Bfa erer Anstalt sind | R R E E E . Deze Men an ung j e. a C R am 2. Januar 1905 ge- | An Fabrikengrundstü>e und Gebäude B | T EE A L La [s EZERN Se Geselihaft as ee E <têrat Unsern A : 4 °/0 Pfandbriefe Ser. V1. in Breslau, Kandrzin O.-S. und Lissa i t |S$} 1) Wilhelm Hörmann, tadtsculthei 0 Lit. A à 500 A: 71 72 136 178 28 Grundstü>konto 2. Terrai L s E 2) Wikbelm Leonhardt, Kau L B e l â c 399 477 502 571 598 633 808 843 887 Der 1018 | « Gausgrundstü>e Ni eric p M Dsz 361 085/82 | 3) Christian Friedrich Dinkelader Kaufe etth 399 477 502 571 b98 633 808 843 887 957 1040| * “ab! undstüce Nikolaistadtgraben 19 u. 93". : © : 738 000— 7661410 |- Gemeine a su NUMann u E v 1700 1711 1735 1796 1821 1887 Tol c DUPOLYCLEN « » + «o E, = 5 aus 250 000, 4) Robert Nißler Gem Du E ? ? «o 9 ? c c 190 Sao. DAE 1947 1974| « Maschinen- Fabri ; LridiiniS E 80 000|— ) , éneluderat um 1 u e ZIe 2119 2129 2138 2251 2283 2424 2706| - Dfelecoetron Fabrikutensilienkonto. E 000 9) Christoph Leonhardt, Bierbrauereibesißer zu c cin ci anzeiger n on Î rec l cen ad anl cl l. 1231. 3359 3394 3443 3448 Saug et e de-s “Meri toimeo E N E » M R A 7491994 sämtli wohnhaft in Sindelfingen. / 31 b 1904 3792 3886 3903. : VOL QUG agerhäufer in Frankfurt a. O. ; ; : S O | i s Lit E a E E L d Ps urt a. D. und Mini 109 862/14 Gas S indelfingen Aktie 1904. M 308. Berlin, Sonnabend, den 31. Dezember ee E 2 461 493 553 6 Rh © y E E De o 0E E ES a S 0d A D A Akt S r ———— E 7 Z M S 7 rau 638 670 674 784 860 866. s Se enaio t E E A Gs * ves 0 ee 2.00 v A ¿2 722/13 ngesellschaft, Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregiftern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren- Lit. A à 500 GONGE S Ee hE 4 v Handlungsutensilienkonto Md M B e Us nd e N Sa t: us MIECRNE E S S N A E R I E R E zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, onkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten find, er eint au< in einem besonderen Blatt unter derm Titel F 7RR 915 C Se 6 In A 2d 20 324 " e eili U Q 2 e E E O LO 0 (0/0 1% Q S @.@ : . 3 E E©& 9 u fta ibe Buff atis Bi al D 1994| » Stet Bosaeih a eiae l J Seife inb Geiima [e 13665 7) Erwerbs- und Wirtschafts. entral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (A. 3084) 7861444 1680 Ba A O M E L G erbiáns O a u E A e as 1.962 890/60 genossenschaften d u 4 ; 4 °/9 Pfandbriefe Ser. VII ag8zablung auf den für die Zent i > f l tägli. Dex L : - T. dive rale eingelagerten Spiritus ; ü alten r Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel Täg, 959 E % I M: 43 49 102 120 145 167 214] » Debit Ne und Wann jo E «e ORLERS P E gie 12 Keine. I A ae dele E d D : Reith kann dur alle Posa icli Berin e Bezugspreis beträgt Ÿ 4 50 A t das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. 581 588 685 709 717 902 920 930 960 972. 1001 Debion S 5 15) 4 LT T | MCOMMOIEO: A EME A SOE T E N N" Giaatsanzeigers, 8W. Wilhelmstraße 22, io | Insertionspreis für ben Raum eer D 1044 1093 1154 1268 1355 1356 1383 1669 17: reditóren : Gestundete Verbrauchsabgabs © : ! * "A 167d 087i 4583 161/74 : G 1745 1755 1885 R E E Ln E 14 4 E Kreditoren . . . ; S a: 200 7 1084 88343 27 i 9) Niederlassun A von Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih“ werden heute die Nrn.-308 A. und 308 B. ausgegeben. 2181 2285 2307 2321 2355 2382 2468 2473 2509| * Beo O - L 64 586118] 1818 575/56 » E Fi sische in-Industrie Paul 2587 2631 2666 2705 2707 2724 2 08 2473 2509 Bestand an Wertpapi ( ; JFnhaberstammaktien und in die neuen 605 JFnhaber- | Berlin.) Der bisherige Gesellschafter Johannes | der Firma Schlesische Ultramarin-Industrie Pau 2866 2953 9979 5984 L: a . N 2798 2850 è Wes elfon a papieren... E 2: : 1 261 88795 | [72929] Rechtsanw ten. Handelsregister. vorzugsaftien über je 1000 M P alleiniger Inhaber e Firm En Secliell S ¡Fabnr und A Fem: 3 3447 3 3596 38607 3 2 : ; ¿ c î j : es if , der Kaufmann j Vert von Mellit- 2777 part SaA 3926 3607 3610 3626 3735 3772| Kassak p d ooo o oooooo o E E A In die Liste der bei dem Königlihen Amts3geri Ahaus. ; ; [72770] Die u : B. Dae ti cat V aabetez e See ist augaesieden: \chen Produkten und Fabrifaten sowie Abschluß von Lit. B à T 3925 3950. o. E 352 120/35 P Wgetälenen Rechtsanwälte ist der Mechidenweit In unser Handelsregister Z he der Ar O Sue ailen E Y Bei Nr. 12584. (Hermann Costenoble, | mit diesem Gegenstande direkt oder indirekt zu- 480 492 555 562 635 A a „152 269 327] Kontingente uind GieueriSeintono. S E Hall ttenberger hier beute eingetragen worden geiragenen Firma Some af 0p, E erner die in der Generalversammlung, vom Jena, mit Zweigniederlassung in Berlin.) sammenhängenden Geschäften. _Das Stamméfapital 884 914 926 1056 1088 1101 1150 1210 1386 Bestand . e ps E A auten B 206 : [SAN E cingetragen R ee Kaufmaun 98° Mai 1904 und in derjenigen vom 25. Juli 1904 | Die Zweigniederlassung in Berlin ist aufgeboben. | derts! 30 000 &, ¿Die S a, ringen 1407 127 LERE eo ea SEEN 50 12 3566| , Pra e T E 6 79 gliches Amtsgericht. ton Korbach in G u Prokura erteilt ist bes<lossenen Aenderungen des Gesellshaftsvertrags. | Nr. 26 139. Firma The Royal Bodesa eim und Udo Mehne, beide in Breslau, i 1727 1738 1802 1842 1852 1876 4L00 LOLO KESN Vypothekenforderun | 4788/— | [72225] Bekanutmahung. A E Setettiber G | Unter anderem ist bestimmt, daß die Bekannt- | Inh. Alfred Feltenberg. Berlin. zu gleichen Anteilen in die Gesellshaft ein das von 1010 2011 2 22 28 2 206 29) 10 * r : m E de L fat fe ns Kaufmann Pas siidter 9508 2542 2555 2556 92570 2584 9599 9679 97 ean in Bi i eutschen Reichsauzeiger ersolgen. “(L 2 L S O LEE S e S i S {les in- 9726 2786 e Bo ad 9584 9598 2679 2041 Ee 6 540 HErRRES aue ANEs lte des Viesigen gute AASENS in das Haudels E Berlin, den 23. Dezember 1904, pes E Asen, Berlin. Gesellschafter : E. uer P huihter M Rei: und i 4 0/9 Pfandbriefe U C M agen worden. utragungen as HaudelSregiiter. Königliches Amtsgericht [. Abteilung 89. ( ustay Si berstein, Q Ie Se t baie Utensilien, Vor- „Lit. A à 500 4: 69 85 125 127 T1 160 17 iti Pasfiva. E LIES E Me E Ote LLLs, 27. Dezember 120%. i Berlin. Handelsregifter [72781] | Theophil Ashhein, ee ten Vecügen und n ctien Fabrikaten 226 966 402 549 678 774 974 1027 U O L [72924] ces Landgericht. L A EE agateheria} mburg-Altona, | es Königlichen Amtsgerichts | Berlin. ausleute n Tat am 15. Dezember 1904 be râten an aterialien, mit allen dür den Er- 963 1697 1708 1776 193 F u a. Stammakti ° efau amburg mt eigniederlassung in oua. ; A. ie Gesellscha a . s i A N i 9266 2279 23 A ZUE O 1082 1996 2092 2102 b. Voezuaoutien oooooo o e E 3 000 Rechtsanwalt Ag uristishe Person. Gegenstand des Unternehmens | Am 24 Galemter 1904 ift in a Handelsregister | gonnen. | : werbungßsvertrag anen lag E t R 3042 3083 3137 3177 3424 3710 Ee z E 3016 ; Reservefonds E P ede it wes anein Heutigen zufolge freiwillicer Aagegs i de O cu pi gemein ba S Pi eingetragen worden: E A 1 S A Yriehues is Man: R eso e cngeitandenen Teshüpten Warenzeichen 4021 4092 4349 4405 442 59 3890 39 * «Resorbelüvs T7 (SuciieGvo: E 00 Gre Sin Ee e | seiner assung als Rechtsanw und Bareinkauf und eventuell auh dur Produttion | Nr. 26 125 ma: Karl Gutgesell Reft: | Ber n. Inhaber: Kaufmann Fr velr bish sttc ] Fs S e 0E 20 l 2228| - Senior aa : A E C „Prinz Luitpold Berlin, Inhaber Karl Gub | ®' Fr! gie-93 350, (Berliner Schürzen Manu and mit, der außen lebenden N oren "Bas Cinbeingen 503 5542 5556 5746 5821 6112 6138 6183 6: eDIIDTEN 2 e gelöscht. k F j 9 e i gesell, Gastwirt, Berlin. e t: Ft n Geldwerte von 23 000 M 298 6338 6348 67 9 2 3 62 L L ¿pr 6e» o O e e S . D ) Ef@&e, - L : 2 ; l & Co. Berlin. __j erso gt zum angenommenen Wette f E Ee RE Les M 6901 7033 7179 It - En CERIEA E 200 000|— Gi e ‘K Drember 1904 worden: Ado eona- Gustav Heintit Pricß und Jubaber Mar irna bliBtermeister Berlin, ie Gesellichaft ist aufgelöst. ) Die Firma ist R daß Ie E Dal e e a l Er E Fou d 7816 7856 Prämienreservekonto (Syézialreferve) E [72923] R E Peter Detlef Gotthard Heltberg, beide Kolonial- | V 5 S U A ' Berlin, | erloschen. : 11 6 jedem der beiden Gele : ; : f 7 S Spezialreserve) E S 50 000|— z , Nc. 26 127 Firma: Paul pas pt Mfurhier pu Bei S. Bleichröd Berlin.) | Stammeinlage von Je 15 000 M in Anre<nung ge- Lit. B è . 40 119-0 für event. t f n ; Z : warenhändler zu Hamburg. 5 F Bei Nr. 1401. (S. Ble <röder. D ; l ) 9D d Ant M (Lil, 18 à 1000 4: 32 117 2%4 314 364 398 | Beamlor: und Acbeercntectibur ‘2000 dl Lloftnee Vablmilte Ie E E Jta Le C quissa Ratao & Schokolade Were | Pokeo\ bena q SagrotjMbtermeiien, | De Mattel), Di, ae, Genf Frit (n | Bpperbeim 293 ito Mens, die E, ie 1503 1608 1632 1718 1765 1839 1862 18 302 | Beamtenpenfionsfonds L D 90 899/10 Nehring heute gelö\{t word E. ustizrat Gesellschaft mit beschränkter Haktuns, tona. | * Fr. 26 128 Firma: Franz Rachfall, Berlin, | Gr.-Lichterfelde 11t Jn O Nl wae ia der Gesellschaft befugt 20a. 1608 1622 1718 1766/1830 1802 1887: 1998}, Dividendentonlo 7. * E da o D » Sas i 899/10 | Halle a. S., den 24. Dezem : Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und | Inhaber Franz Rachfall, T islermeister, Berlin. | Gesamtprokura V dadurch erloschen. E Lr gor 5 2 o 2029 3093 318% 3124 327 340 2 8 S0 | 20 g aat 000 D A C T E äanigliihes Amisgeridt. eSecies von Kano, Safolade, Lor" ane | Dem Tethues Bernhard Nabsall u a in “Pen Doftor der Siaslmisepfäaften fet Lee | * Brod Fj ies Amisgeritt (39 3927 4072 4284 4352 4413 44 5 E /o Zinsen auf 3 000 000 E S 54 000;— ————————————————— d i s ne äf rofura erteilt. t 40 A i\ ie Fi E E S T O [79787 E E 4743 5068 5098 5152 5154 5335 5343 ‘» Zantiemenkonto Sai N e 120 000/—] 4174 000|— der Betrie ert U ar E nter Nr. 26 129 Firma: Guß gr Nud Da r finn E. M rom erS. Beier Abteilung A ist E 2 K Li 9995 9671 5750 5803 5997. dem Aufsichtsrat, der Direktion, den Beamten 9) B ï 5 Haftung. Das Stammkapital beträgt 400 000 #4 Inhaber Gustav. Rudows Ve o Stehlik, Berlin Bei Nr. 170. (Otto Mansfeld & Co. Berlin.) | der unter Rr. 20 eingetragenen Kommanditgesellschaft Ciilieférung derselben O Pfandbriefe kann gegen | * E Hi Verkusikonto - 00 Ea 139 886/21 antaus weise. Der Gesellschaftêvertrag ist am 9. Dezember 1924 Nr 2s i Sicht, “Restaurateur, Berlin. | Dem Kaufmann Alfred Shmiedgen, Berlin, Ut zU- | in Firma „Brauerei Myslencinek, Strübing & vou D: Aen A ¿u iee 2M gehörigen Coupons erfügung der Generalversammlung .. 411 21 Keine festgestellt worden. Zu Geschäftsfübrern ay Me : | "Ne. 26131 offene Handelsgesellschaft : Hage- sammen mit den Kollektiuprot ee erteilt. Urbscheit | @o. in Myslencinek“ cin getragen worden, daß ein e U E E S i ind Os an>, L ; Le und Felix Engelke KoüelttvPpro A itif sellschaft ausgeschieden ift. an unseren Kaffen in Leipzig und Dresden 8 L R R R E I Il E R E I P REEI E V E A T: T E Ss Kas Se Wu Se Di A Ge; meifter & Kifi, Berlin, und als Gesellschafter Bei Nr. 1796. (Julius Kahlbaum. Berlin.) a A f e L E bei unseren Filialen in C , G 6 943 524/31 sämtli Kaufleute zu Hamburg. - zwet die Kaufleute zu Berlin, Hugo Hagemeister und Wilhelm Schacht ist romberg, den - z / z Alicobuea. Ga T S Zittau, E T E L U F O H ÉO wm 10) Vers ieden B ï hafte i oder je einer der Geschättoführer ges Alfred Kiß. Die Gesellschaft hat am 15. Dezember A its des Kaufmanns Wilherm Dat * Königliches Amtsgericht. ei Herrn G. E. aa \ < E meinschaftlich mit je einem von der Gesellschast be- | 1904 begonnen. é q erloschen. i E, e : e Rate. [72788] Löbau, E. Seydemaun in Bauten und | An Fabrikengrundstü>e und Gebäu, EU Abschreib G M 14 c c annt flit Profuristen find zur Vertretung der Ge- | Nr. 26 132 ofene Handelsgesellschaft: H. Saur- 2A Nairtaas Richard Redlich in Berlin da S T Case, Caffel, ist am 38. De- bei ter Vogiläudischen Bank in Pl Grundstü>ekonto 2: 5 °/ Abschrei id U e ea 2 vir p 19 004/50 machungen. ellschaft befugt wig & Co., Schöneberg, und als Gesellschafter Pre us  r verdber 1904 eingetragen: und bei deren Filiale ia Rei auen i. V. | , Haus rundstücke Nikolaiftadtgraben 19 und 23: Abschreibung. 4 032/32 [72926] Königl. Amtsgeriht, Abt. 6, Altona. Kaufmann Arthur Leiser, Schöneberg, und Fräulein e A Nr. 17 658 die Firma Den Kaufleuten Gustav Gisenberg in Cafscl, Ernft fowie eihenbach i. V. | ; Maschinen- und Fabrikutensilienkonto: 10 0/ ‘Abschreibung ° A S 13 417/47 Bon der Direction der Disconto-Gesellschaft Amberg. Bekanntmachung. lie | Pee Aber 196 Stettin. Die Gesellschaft dat Ler Abteiluns “arl Döring & Cie. Siegel in Cassel, Friedrih Schmidt in Düsseldorf bei der Direction der Disconto-Gesellschaft I Reservoirkonto: 20 0/0 Abschreibung . 0 4 R E 7 955/05 Bank für Handel & Industrie, der elensi Baud der Die ofene Handelsgesellschast Krämer sche | 1. Dezember 1904 begonnen. Zur Pertretens lich Abteilung A Nr. 10 993 die Firma ist dergestalt Gesamtprokura erteilt, daß je zwei von G r and N A ORRERETTERTEELEE 8 De R Se Y engese, 9 Me wat n fast f ‘n Ge Grakmann & Comp. lhnen jor Bertrelans pee apeseidaft 109 pur Hi n SmpÞfang genom nkonto: 0 Ee 01e, ire 10,00 wie E Es , der Vres S o at fi aufge. er Kausma ¿r Lel? g. : ; Fi j ind. elei werden die Inbaber der bereits früber, | , Sebiangoute filie °/o AbsHreibu u n8 a A Ci N A O u 9 430 53 Es Bankverein Vier i der Anirag gestellt Handeltreg L lot, ber 1904 Köchli E C 2 Handel8gele N (schafter E Ee n Rosenberg. Ss er Sigliches Amtsgericht. Abt. 13. ilweise seit Jahren ausgelof ; ¿ Den de F R E S A 3 395/17 orden, mberg, den 27. Dezember : Köchlin o., Berlin, und as D ; 39 die Fi N n OIROT uo nicht Flsentinnien T Ms jedo | , Fässerkonto: 20 9% Abséreibune s e L A 2 162/55 2 000 000 Aktien der Telephon-Fabrik Kal mige. e D S Berlin Carl ‘Aen De a L A A S ecemann. us 4 das N CNTCM a N Beni AOs nel dia Ser. VI Vit A A B00 A “ias Hanblunggunfoftenfonto ie E E 33 440/36] 123 77477 Actiengesellschaft vorm. J. Berliner zu Ansbach. Bekanntmachung. [72675] | Laubs<. Die Gesellschaf hat am 11. Dezember | gerlin, den 27. Dezember 1904. aaa: g E 1799 2922 3107 R INE 1938) 1346 1347 1466| * Seite und BabriUlonsuikostenthnto d e vos Ai “| 11819429 | zum Ÿ T Nr. 1 bis 2000 zu je 1000, i | Di ma: Wolf S. Beorg Gag Tbe Anab < Mr 28134 Firma: Martin Lesser, Charloiten- Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 9. E 1. Abteilung A. S à 1005 Ant E E 3896 3975 3982, Lit. B | * Anne dia d I r L E 136 454/38 | Berlin E e Dee Zirlgen Börse ¡uzulafsen. De E D eclishen: Gagstetter in Ansva burg, änhaber Martin Lesser, Kaufmann, ‘har- | Beuthen, Oberschl. Mitg B P unter Nr. 43 bei S A Qanbelagce 40/0 Ser. VI Lit O Ie N : Ae de O S E s 70 156/92 , . 4 T 1904. lottenburg. In unser Handelsregi|ter teilung B ! unter der Firma: e os. Loosen“, 90 enhau 1687 Pop A Le A AN E 1 182 f Se uoren- ynd Kreditorenkonto: Verluste bei Debitoren N A Zulassungsstelle S: qu Bör se zu Berlin. Anna, 27. D iner: Bei Nr. 15 803 (Firma: Hermann t t A une Nr. M Gesellichaft mit ei Gesell F Ey ME I Rh. mit einer Zweigniederlafsung 9 3504 3635 3875 3732 278 i 20 4 ; N 2 o s v E O ieut: Ri ( r, Kaufmann, | tung in ? ( ° : , EE R L E L E M Oas Ber 5 3733 3780, Lit. B À 1000 4: Qu 0 Zinsen auf 1 200 000 (6 Vorzugsaktien [72125] _Kopesky. Baden-Baden. / [72778] Den R a U leiter Lau in tung in tier ang in Beuthen S: | in Cöln niederlassung in Cölu if lies Lol Cry E Q: : /o Zinsen auf 3 000000 % Stammaktien 0 94 000/— Ssiddeut Nr. 37 009. Zum Handelsregister Abt. A Bd 2 G äfts begründeten Forderungen ist bei dem | mit dem Siye daselbt eingetragen worden. Der | unter Nr. 656 bei der offenen Handelsgesellschaft 1163 1937 1246 13 Lit. A à 500 A: 729 1056 | « Reservekonto 2 (Spezialreserve): Dotierung... 120 000/—| 174 000|— utsche Metallwerke, Gesellschaft mit O.-Z. 267 wurde heute bet der Firma: Dr. Otto Er he des G äfts dur den Kaufmann Richard Gesellschaftsvertrag ist am 12. Dezember 1904 ge- | unter der Firma: Gebr. Bourgeois““, Cöln. 9578 5597 an 1310 1677 1704 2004 2068 2432] " Delkrederekonto (Spezialreserve): Dotièrung Es e æ 90 000|— beschränkter Hafiung, Mannheim Emmerich's Heilanstalt in Baden eingetragen: Geisler ausges<lofsen. Die Firma lautet jeßt: {lossen worden. Gegenstand des Unternehmens ist | Fortan ist der Gejellschafter Heinrih Steinmeyer 2973 2997 2616, Lit, B. à 1000 d: 30 485 2865 | * Fintiementonio: dem Russibiora, T at 50 000/— | Herr Fabrikant Carl Kalts<mid, Oberrieri Die Firma Dieselbe bat am Handelege ela | Hermann Schüttekop Nachfolger Richard | e Erriétuns Und de mtapit cines automat ser | auch allein veri m e e Firma: „H9: Kaes V S o ntiemenkonto: en O a e ele o | ' ngen ndelt. Dieselbe hat am L. Zuil L 2s : “Das Stammkapital be d e ._ 871 bei der Firma: . - 1517 1606 2447 466 2838 2801 * 99 610 745 1249| - Bilanzkonto: zur Verfügung bee: Senebilvécieman Beamten . 139 88621 wählt. ium N H unserer SeltlGas} ‘ge: gonnen. Gesellicafier E: tbete E DAA Me 13 443 (Firma: Otio Wegtel Na<- Be pästsführer it der ‘Kaufmann David Aschner in macher“, Cölu. M E j i Josef Klei 4268 4800 5560 5738 6998 2968 3497 3663 Davon: 110 t B E S 4 | Mannheim, l vr. Arzt, und Karl Meyer, Apolheler, vel e wohnya iger, lin): Offene Handelsgesellschast. Der | Beuthen O.-S. | Dem Wilhelm Dinger ¿u Côln und Josef Klein t 7 n D E 6228 6230 6233 6462 6892, dem Éeuatte enes - E. 330 000|— S Süddeutsche Metallterte G in Baden. [aler T Sai nous, Berlin, ist in das Ge-| Beuthen O.-S., 24. Dezember 1904. zu Cöln ist Gesamtprokura in der Weise erteilt 3L 0/0 Ser t E 1365 1993 9709. . dem Deimienvbnfionsfods e E S6 ole 6 4 100/90 Richard Her bst + m, b. S. Baden, den 21. Dezember 1904. j chaft als Persönlich haftenter Gesellschafter ein- Königliches Amtögericht. A worden, daß beide gemeinshaftli< die Firma, zu 1090 1309 1583 1584 1585 1792 2074 2164 D927 A Armenunterftüpung R C A 52 479|— [72927] R Grob. D As 72779] getreten. Die Gesellschaft hat am 15. August 1904 Biberach n. R bt Biberach a. R UREE Pie Nr A ie dfene Bere Ien LTNA pier 9958 2368 2424 9430 244 S 22 T - : / 2779] | begonnen. K. i i . R. : ¡ter V. die ofene PandelLgel L e en 2450 Sas Zl Ls rc 2445 2446 2447 2449 Kandrain C: t 3000,— anen gn die aufgelöste Berliner E e Handelsregister wurde nied ilde i Nr. 92 345 (offene HandelageseltRan Bab Im K beloregister wurde heute eingetragen die | der Firma: „Bernardini & Cie.‘““, Cöln-Ehreu- 3622 3725 3729 3732 r 2492 2554 2560 2815 E O » 1000,— einzureichen A. Hoenig, Ü m. b. H. in Verlin find À Nr. 8 bei der Firma Kirchner & Co. iy | & Simoni, Berlin): Die Gesellschaft ist auf- | Löschung folgender Einzelfirmen: - : fe en se edi 500 A: 120 147 120 S N LUL Lit. B à A O L » 1000,— [72960] « Voenig, Liquidator, Neue Grünstr. 30. : Barmen: Die Prokura der Kaufleute Karl Friedri | gelöst. Der bitherige Gesellshafter Kaufmann Pug9 | 1) Carl Weber (Likörfabrikation, Zigarren- u. M arat Haftende Geselschafter Fi Wernardini “47 z _ 6 Z C L M E S E N E S , _— 4 E Ina Í c Zt 4 N o 6 Cs 1 6. 28 nta } L Fi ¿ C L 24s À n H F , 2 1 <9 4 5 20e L U t 8 g < y 647 696 856 872 883 884 1109 1153 1196 1197 Vortrag auf neue Rechnung . ti P OO 6 000/— Die Gläubiger der Firma Lichtwiz & M Schulte und Leopold Ernst William Brauer ¿h Simoni ill Seen I upenfeidt Berlin): Spirituolennn dlung) in Que) in Biberach. | und Joseph Bernardini, alle Gipéfigurenfabrikanten 1204 1206 1446 1473 E E E 18 638/10 G. m. b. S. werden aufgefordert sid zu tiren ; R 923 bei der Firma Paul Obermüller Inhaber jeßt: Tann Ecnst Freudenfeldt, Berlin. Bu L Dezember 1994. i in Göln- Ehrenfeld. E e S 9454 2537 2555 N Rae Dns A E 2280 Kredit 411 218 —| 1 411 705/14 Su M N ilha e in Varmen: Die Firma is gelöst. So. i Das Geschäft ist dur) us auf den Kaufmann Oberamtsrichter Rampa cher. d De Gipafgur en lich zu Binten) feld find 3055 3284 3291 3311 3322 3332 3: L 3053 | Per Gewinnvortrag vom Jahre 1902/1903 as E E, À A Nr. 764 die Firma Fischer & Co. in | Ernst Freudenfeldt in Berin U ergegangen. 4 E [72785] | ; 1h Bernardini, sämtlich U S rain Bernardini » 3501 2509 26: 24 D004 DObS ; 03 . [71853] L aeO haber der Schneid Dot S 68 (o Gandelsgesellschaft: Gebr. | Bremen. O | în das vom Gipsfigurenfabrikanten Serafin Bernardini 3495 3501 3502 3634 3784 3860 3369 3490 3491| Generalwarenkonto O t ea 189 - Barmen und als deren Teilhaber der Schneider | Bei Nr. 468 (ofene Handelsgelel| D del ter ist eingetragen worden: A :5 ; 16h i 1 JoUd 00. ; ralivarettonto A R L R 34/48 | Die Posener Steingutfabri R L tf : Mar Sternb i t Zweigniederlassung zu Specht-| In das Handelsregtiler 1 getrag unter ter im Handelsregister nicht eingetragen ge- 349/09 Ser. XI Lit. AA à 5000 A: 9 2 « Sil C L 1120 468/11 ist d eingutfabrik G. m. b. H. zu Posen riedri Fischer und der Kaufmann Max Sternberg, | Ebart, Berlin il Do B Dr. i Am 28. Dezember 1904: wesenen Firma „S. Bernardini“ geführte Geschäft git. A à 1000 : 5 80 158 226 A C r 1 Bd nage E E C 147 891 |— Gläubiger der Besellshaft werke ea E beide iu Elberfeld. Die Gesellschaft [ot am B D S I eea erteilt Kaufmann Dr. }ur- | < ther & Seyfert, Bremen: An rof November e tal baftende Gesellschafter eingetreten. N E E eta 124 411/55] 1.392 770 66 | gefordert, si bei Ler sclbén (u melten Fend. quf erar T Li ver Firma Benzenberg & Co Vila wis L4° Dezember 1904 i O i Mae M Die nunmehrige ofene Handelsgesellshaft d o 0 1428 1421 1479 20 c 5: P 1 : : T i R? 26 i R j {t Gtet ._&. Vogelsaug, Bremen: L! September 1904 begonne nd führt die Firma 2928 2387 2388 2596 2669 2809 3922 4370 ¿e Breslau, 30. September 1904. F414 706/14 |- S eeR- gen 31- Pexeinber 106 in Barmen: Die Gefells<aft ist aufgel ire! Königliches Amtsgericht 1. Abteilung «n E. F. Bo 1190 erfolgten Ausscheiden des Ge- A E D Aerteetung "and Zeichnung fit. B à 500 M: 39 121 127 158 171 173 218] sein Nr. 32 für das Geschäftsjahr 1903/4 festgesezte Di Posener Steingutfabrik Der bisherige Gesellschafter HeinriG na Die | V1 Handelsregifter (72782) | FelisGafters Carl Johann Friedrich Pogelfons ist | Dr Gesellschaft ift jeder der 4 Gesellschafter berechtigt. 225 248 319 378 436 518 794 190 201 223 ¿I D bltendensiein bér Auctgdtefiien No 90 dwarier Dru) und « AL0, (ole Dat N G. 6 B Gc P Se niognns Inhaber der Arc chen. | s Königlichen Amisgerihts A Verlin. | die ofene Handelsgesellschaft aufgelöst worten, | unter Nr. 8812 ider Eer Handelsgesellschaft unter 145 1182 1189 c c E er Borzugsalkti Nr. ; {rote CE2Y O, Ae . rofura des Kausmann®9 er [2 s ° etlung A- E. ei :t de sellihafter Heinri L ristian | ._.. Firma: ’z z L s 1475 1481 1534 1650 1654 1859 1e 12 E F eselishaftökasse, Nikolalstadtgraben: Nr. 28 “Mb aat N 2 Tar 1905 ab ‘bel cines [72973] Viber Feubäuser. A Nr. 767 bei der Firma Deppe A enz Der | 4Aecae Dezember 1904 ist in das Hantelôreg!\er Sriedrih L oeding dab, Geschäft unter Ueber: dr ss M Wein Bert e bulih 1738 1768 1986 2019 2056 2122 2166 2207 i Der Aufsicideat beliebt aus da ir Aa ver der Pérren EERE | Die Gesellshaft in Firma Franz V Fabri L raun, jet u" Hilden wohnhaft eni Nr. a e t(Bustav E or vori} Mime der A erinderte B ori Gesellschaft | aftende Gesellschafter sind: Withelun Win, Die 2 2049 2750 2 95 99 Sa 5 s rat besteht c anz Iceuma i abriftan usía raun, zu Mf Bei Ir. 2. 2 d unter unverän erter Firma Jort. u O Scholtes ide Kaufleute in Côln. Di 2031 3041 3042 e E R 2 2982 3021 | Dr. Franz Promnig in Breslan Justizrat Ghrlis in Stadtrat Fedor Pringsheim, Vorsitzender, und a Luxusmöbelfabrik - Gesellschaft R E / ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Gleichzeitig | Georg Steinberg. Berlin.) Carl Vogelsang, Bremen: Inhaber ist der A ges ai s vir Ra auen. Zus 2539 3540 3569 3593 3615 3616 1 3167 3168 Nordhausen. n Berlin und Fabrikbesizer Richard Scene in 2 ränkter Haftung is dur< Beschluß der Gesell- ist der Rentier Otto Lüttgens zu Wald als persôn- | Die Firma ist in: Z hiesige Kaufmann Carl Fohann Friedri Vogel- Nertretunn der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter 3769 3770 3771 3924. 622 3701 3767 Breslau, den 28.- Dezember 1904. Siber werdet ere N ggufgelöf Die o haftender Gesen an eingetreten. 2 Guftav Weinszichr fang, Angegebener GesHästszweig : Tabak und | 5jr < allein t Uy | | 9/0 Ser. X j Aud B ge\order : es Kommanditisten it ein an ere ° eändert. : 2 enfabrik. 1 Ny 3813 die Firma: „Cö T Z cit. B à 500 : 15 160 181 152 271 698 29s | 72980] O San. Der Liquidar: Barmen, den 28. Dezember 1904. 9 ei Nr. 21 572. (Kunstatelier Makart Ind. Bbomen, ben 28. Dezember 10A agnter Ne 3814 die Si Monforts ‘Cöln Mos SE r B u 989 p ene E Araber sanwilung der 9 C lesung über eine dem Aufsichtsrat für | [72380] Frans Feumann. ain erc E [72780] Schwersensti A Set E Lier, Loo ti Livdeuthal Ran Inhaber Hermann Monforts, 34 9/0 Ser. XIV Lit. AA à 5000 4: 185, Lit. A ortland-Cement-Fabrik Gößniß, Aktie i n ühewaltung zu gewährende Vergüt Die c | Berlin. Handelsregister (7 E Ludwig Wohl. E 2 x a Kaufmann in Cêln. A 1000 u: 430 489407 554 634 694, Lit B à | 1905 Nachmittags S Uhr Den L. Januar | des tuenutgemth nusscriderden Bec an Stelle schaft mit besränkiee Vaftung's Berlin, werden | des Königlichen Ade) tit Kunstanstalt V (geselgaster aufuann Ludwig | reslam. L glöregister it heute dke „11. Abteilung B. nit beschränkter o - / ¡ : , i iben- eidenden Vorsitzenden des | biermit auf Pee » werden S ; i lleiniger Inhaber der Firma. ie n unser Handelsregiller 1 i v E hte tim i Rh _ wiederbolt aufgefordert, den L ; „„ | hause statt; Begin jr, im hiesigen Shügen Aufsichtsrats ren G efordert, sih zu melden beim Liqui e 1904 ift cingetragen: Wohl ist aueiniger S Q j Hastung unter der Firma: ihrem Rückzahlungstermine von der Vecziite leit mittags 21 übe n der Legitiräationsprüfung Nach- Altenburg. , Herrn Justizrat Hammer in dai, F ößenroth, Berlin NO. 55, Marien: | Bn 20 D 165 i | Gesellshaft f, aufgelo n er Kaufmann Leopold S a A bei Nr. 2265. Die Einzelfirma ¡Schmitz «& Cie. Gefellschaft mit beschränkter gelassenen Pfandbriefe zu erheben. 1 é Tagesordnung : Gößnitz, ven 29. Dezember 1904. [71737] . 40. n: Ea A. L. Mohr, Actiengesellschaft. Filiale Berlin, Se i 13 A R (John Craven- Burleigh. Schlefische Ultramarin-Iudustrie Paul Richter _Ha tung“, rend Set 0 at fei : “M E 2) Berit bes E Le: T E “| Die Firma C Zweigniederlassung der zu_ Hamburg ten Mohr, London mit Zweigniederlassung in Berlin) | hier ist erloschen. Der Uebergang der in dem Be- | Der Geshästöführer 2 vis t giom gemeine Deutsche Credit-Anftalt. NeSing quf p pr über Prüfung der der Portland-Cement-Fabrik Gößiniß, | mit beschränkter Haftung Wee Faselischaft dea Attengetea es in Firma: A. L, Mohr, | Die Gesellshaft ist durch Ausscheiden des William ne des Geschäfts beg báfts an A orf it i e Biftsführer bestellt Die 9 as Geschäftsjahr 1903/1904, d Akti hat zu Kaiserslautern cliengesell)\c<al? : Everett Scott aufgelöst. ist bei dem Erwerbe des Ge|Ga® 5 Kaus- ' i | LULEe E e Bilanz und des Gewinn- und V E tiengesellschaft at sih dur< Beschluß der Gesell L S d Generalversammlung pom vereil Sco g .r E & i + Opvenhbei d Udo Mehne, beide în Prokura des Kaufmanns Peter Sturm ist erloschen- - ETDIN erlustkontos. [ * i z esellschafter aufgelöft. aut Beshluß der ; \ f derik Edward Coe ist alleiniger Inhaber. Die | leute Hans Oppenheim un Mehne, d E: Ke pee U E S 9 Tntrag auf Justififation der Nechnung und | me F Faesiner net 16 A d e E Ou 28, Mgi 1904 oll bas Gm 3 cu 1 393 000 peb Matph Wepmore erteilte Prokura elbt besi y | - Abreilung Ar 213, Schlesische Ultramarin gter Hn B04 Dema c Glas-Vertricbs;Konior astsorgane. —— k * d Pl ; i Nr. 2 ¿ vou Ottowicx. . e . 219. N T e Le - gane Kaiserslautern, den 23. Dezember 1904. berabgele t werden. Die in der gleidjen Gener Bei Nr ae ne Handelggesell\chaît. vek. mann Carl | Industrie Paul Richter Gesells<af! «is fts: Gesellschaft mit Fei ebmens Val üine und Ver: <ard Pi>ard, Liquidator. versammlung beschlossene Erhöhung des e s E Hoffmann Berlin, ist als persönli haftender | schränkter Haftung, Breslau. Der Gelellschafts- Gegen des Un s ens A 5 La a T- fapitals ist dur Ausgabe von 605 Vorzug8alkttien Gesellschafter eingetreten. Die Gesellshaft hat am vertrag ist am 3. Dezember 1904 errichtet. Gegen- | kauf von V aswaren s Fa ri e R t E. iee über je 1000 durchgeführt. _, 19. Dezember 1904 begonnen. stand des Unternehmens ist Fortführung- des bisher | Das Stammkapita er esellscha eträg Das Grundkapital beträgt zur Zeit Lo8 A ieaes Bei Nr. 95 331. (Gottshall «& Beuther. | von dem Kaufmann Paul Richter zu Breslau unter | 50 000 M

Dasselbe zerfällt zur Zeit in die