1884 / 86 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Hier und als deren Inbaber der Kaufmann Ludwig Bromberg. Bekanntmachung. [17288] ] WameIn. Bekanntmachung. [17310] ] Neisse i j i i Aubert hier, heute eingetragen worden. „In unser Firmenregister ist unter Nr. 947 die | In das Genoffenschaftsregister des Königlichen | Die in nüsim Mis unter Ne M] ver rae Be Vie Aeiennt har Mnenden hinzu- Wetzlar. In bas ku i d enter, Tia pg oos 1664, 1665, 1666, S E l ebe das. Vermö des K Breslau, den 4. April 1884. i Firma: Amtsgerichts Hameln ist auf Grund der Verfügung | eingetragene Firma: - . 97 H wer E E 93 R Dee S libúeten Geri it Prokurenregifter des unter- 2145, 2296, 1421, 213, 717, 2496, 2498, 517, Ueber das EEmtEgen. da x aufmanns Bruno Königliches Amtsgericht. Carl Nordmann vom beutigen Tage unter Nr. 5 eingetragen worden : „Eduard Rudolf“ indliche Nees E L E s Beisitz E fol tif Ei L E erf lat: unter Nr. 46 heute folgende 1669, 1670, 1671, 1672, 1673, 1674, 1675, 1676, | Wicht, Iahabers der Hand ; A B. & H. Wicht T 57 | mit dem Sige in Bromberg und als deren Inbaber | 1) Firma der Genossenschaft; in Zieaenhals ift erloschen. S id de Le Od ‘aibilid | Ga S Ble: 1677 6 9139, 9190, 9123, 8805, 8811, 3794, | erselbe, Kommandantenstr. 45, ist heute das Breslau. Bekanntmachung. [17285] | der Kaufmann Carl Nordmann von hier, zufolge | Möbeln-Magazin vereinigter Tischlermeister Neisse, den 2. April 1884, Der cneritli vertreten. Oeffentli Bek i Wilbelm Carl d Heinri ibert 1677. Ae A aniene Alte Jäcobstr. 17 In unser Firmenregister ist bei Nr. 4440 das Verfügung vom 4. April 1884 am 4. April 1884 zu Hameln, Eingetragene Genossenschaft. Königliches Amtsgericht und außerger x E per den, j » ea i: e Be Gun y B e arl und Heinri<h Seibert zu 3799 Verwalter: Kaufmann Fischer, Alte Itäcobf\tr. 172. tragen worden n Julie Bulft hier heute einge- E R. April 1884 A Vénelses) Hast: : 1ER B (r BeC R E A Ork K:Vlndi iliia, dee Prokurist zeichnet: | b. Pa>et Nr. 47, angebli enthaltend 30 Muster Borpitinen P FEmmiins T rden. : romberg, den 4. Apri ; ameln. Nienburg Bekanntmathung [173 ze in der y : en. p: S } s : y e M0 e : r. : / E Sutali ; ; Tee Z e JUUß, 1 erzeidniß der Genossenschafter kann jeder- W. und H. Seiber ¿u baumwollenen gedru>ten Foulards, versehen mit | Offezer * is 15, Breslau, den 4. April 1884, Königliches Amtsgericht, Abtheilung VT. s e? (r e<tsverhältnisje der Genossen In das hiesige Handelsregister zu Fo] 151 n it, bei vicfditigen Gericht eingesehen Ds Col. 4. Ort der Miede e Weglar. A Fabriknummern 1678, 1679, 1680, 1681, 1682, 1884 Mere s R M V

Königliches Amtsgericht. : | r rt der Nie immern 1678, 1679, 1680, 1681, E Fina Arnold Gade ist beute eingetragen: Tanberbisä;ofsheim, den 11. März 1884, Col. 5. Die Firma ift eingetragen unter Nr. 64 | de Dessinnummern 2456, 1415, 1427, 2112, 2128, | Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis Breslau. Bekanntmachung. [17286] [17289 r

E C2 A ion Genossenschaft ist konstituirt am 6. Februar Se E iemen-Inbaber: an De a INE: é 16 Prob isters. O 1683, 1684, 1685, 1686, 1687, 1688, 1689, 1690, As 1884, In unser Firmenregister ift Nr. 6376 die Firma: | 1 7, Saur ®DersUgung vom heutigen Tage i Zwe> derselben ist der Verkauf der von den ein- | ; urg. r. Krausmann. bort 1 urill: Kaufmann Ferdinand Sei- 1395, 9159, 9248, 8818, 8003, 2919, 2905, 2476, rüfungstermin am 21. Zuni 1884, Vor- arl Beer in das hiesige Handelsregifter Fol. 17 Nr. 34, be- zelnen Mitgliedern für eigene Re<nung eingeliefer- PREEE: DOA S e bt. E bert zu Weßlar. 1691, 1692, 1693, 1694, 1695, 1696, 1697, 1698, aas Bie b 0 Gerichtsgebäude, Jüden-

bier und als deren Inhaber der Kaufmann Carl | treffend die Handelsfirma Nizze, Thonwaaren- | j¿n Möbeln in einem zu diesem Zwe>e errichteten Thorn. Befanntmacung. [77300] | MWeglar, den 7. April 1884. ; 3763, 8878, 1070, 2790, 498, 5362, 5178, 2010 iee eder hier heute eingetragen worden : fabrif zu Blaukenberg in e>lenburg, einge- gemeinsamen Magazine. Zufolge Verfügung von heute ist die unter der ge- E C Giiate Amtsgericht. 1699. 1700; 1701, 1702. 1703, 1704, 1705. 1706, Berlin, den Tas Ee sfi

4. April 1884. tragen : : [172967 tlihen Firma: L Ee i Breslau, den 4. April 1884 Organe der Genossenschaft sind: Norden. In das biesige Genoffens<aftsregiite: S E und Littauer 865, 839, 8u3, 853, 857, 861, 2922, 2907, | Gerite\<reiber des Königlichen Amtsgerichts I.,

Königliches Amtsgericht. Col. VII. Prokuristen: pi Der Vorstand. ; L i : L 17302 i A Otto Nizze zu Blankenberg. Der Ausschuß. ift auf Fol. 2 zur „Norder Vorschuß Casse, e, G,“ seit dem 1. April d. E, aus den Kaufleuten Wiesbaden. Das seither unter der Mia L Flächenmuster, Schußfrist drei Jahre, ange- Abtheilung 54,

Bruel, den 1. April 1884. / eingetragen : 1) Adolph Leroin ; : Breslau. Bekanntmachung, 17278 ; ; Die Generalversammlung. iti N D roy A, & M. Ohr zu Wiesbaden betrieb - L : d [ ] Großherzoglides Amtsgericht. Der Der zeitige Vorstand besteht aus: 2) Isidor Littauer, geschäft ist R allen Sils Le Folge M AONEE meldet am 15. März 1884, Vormittags 11# Ubr. [17329]

In unser Prokurenregister ist Nr. 1345 August E Vorstand besteht aus: 1 ; E arE e tr e au ; T 3 Hermann Hader hier als Prokurist der verebelichten F aubigt: Dem Direktor, ) Pen ITvEeR Eibe id bestehende E elen last in das diesseitige Fe Kaufmann Hermann Förster zu Wiesbaden über- Nr. 272. Firma Ferd. Möhlau u. Söhne zu | Jn dem Liquidationéverfahren über den Nachlaß Instrumentenbauer Auguste Hader, geborene Hoff- Gerichtsschreiber Dem Cassirer. Amtsgerihts-Sekretär Janssen sells<aftsregi ien Tb in Th h S: L Tat gegangen und wird von demselben unter der bisg- | Düsseldorf, ein dreimal versiegeltes Paket Nr. 71, | ves Bienenzüchhters Johann Postels ist an mann, hier für deren hier bestehende in unserm ditt BGEA A „Dem Magazinhalter. zu Norden Bemerken, daß 7 Al C E On BIS VaL, "P Le E zu Wiesbaden fortbetrieben. angebli enthaltend 25 Muster für Blaudrud, ver- | Ste[le des auf sein Ansuchen aus seinem Amte als Firmenregifter Nr. 6375 eingetragene Firma: Zeitige Vorftandêmitglieder sind: 2) dem Rendanten Kaufmann A S de Bes Thorn, den 7. pri ritt V Demzufolge is heute die Firma A, & M. Ohr | schen mit den Fabriknummern 1, 2, 3, 4, 5, 6, 770, Nacblaßverwalter entlassenen Dr. Donaudt der Rechts-

: A. Hader Danzig. Bekanntmachung. [17290] als Direktor: Tischlermeister Philipp Koch, daselbst a eet Königliches Amtsgericht, f im Gesellschaftsregister unter Nr. 100 gelöst und | 806, 807, 808, 809, 810, 811, 812, 813, 814, 815, anwalt Dr, Kirchhoff hierselbst zum Nachlaßverwalter heute eingetragen worden. In unser Firmenregister ift beute sub Nr. 886 als Cassirer: Tischlermeister Ludwig Boe, Norden, den 31. März 1884 173011 | in das Firmenregister unter Nr. 789 auf den Namen | 816, 1307, 1773, 1781, 1791, 1792, 2244, 2268, | ‘ernannt. j Breslau, den 4. April 1884. bei der Firma Storrer & Scott folgender Ver- als Magazinhalter: Tislermeister Carl Königlihes Amtsgericht dahut. Nr. 4870, In das diefit 1 | des jetzigen Inhabers eingetragen worden. 2296, Flächenmuster, Schußfrist drei Zahre, ange | Bremen, 8. April 1884. Königliches Amtsgericht. O oten: Sit Gas Gas E Kropp, S in Hama Klinkenborg. E Ie E L A: RRTEAAE Wiesbaden, den 4. April 1884. DiTetect ai S“: Pngr wis 114 Uhr. Der Gerichts\creiber : S as Handelsgeschäft is dur< Vertr ämmtli in | i: gen: öniglihes Amtsgeri , den 31, . S D g A N Don | E s 1) Uilerm : 19. Mars d 1 Ie O Z. 444: Königliches Amtsgericht. Könialibes Amtsgericht. Stede.

Kaufmann Heinri Wilhelm Schumann in Gezeichnet wird die Genossenschaft re<tsverbind- ; Abtheilung VIII, L E In unser Prokurenregister ist bei Nr. 1284 das Danzig übergegangen, welcer dasselbe unter un- lib dur< mindestens zwei Vorstandsmitglieder, | ReckIlinghausen. Bekanntmachung. [17314] Therese L R TIKDEES Faglerin y G Abtbeilung IV. [17256] K . f sv f Ge bam Se E S Ae vie E veränderter Firma fortsetzt. welche zu der Firma der Genossenschaft ihre Namens- In unfer Genossenscaftêregister ist unter Nr, 1 st die Ch efrau des Ho! ef Vornhauser n Waldshut, A onlursver ahren. Ç de L uf O 1A 6 F, emndá 11 cvensals heute in dasselbe Register | unter risten htnzufügen. zusolge erfugung vom . arz er zu ' L. E S h 17151 ever das Bermögen des na merila ausge- E. E. Preuß hier früher Nr. 1606 des Gesell- | Demnäcst is eb falls heute in dasselbe Negist terschriften hinzufü folge Verf 28. März 1884 der '; Therese, geb Baumeister L Laut Svercticas vom L cizatin [17303] [ ]| Ueber das Vermögen d < Amerik \caftsregifters, jetzt Nr. 6066 des Firmenregisters | $0b Nr. 1339 die Firma Storrer & Scott hier | Alle Publikationen der Genossenschaft erfolgen | Waltrop bestebende Waltroper Spar- unnd Dar- 1. Oktober 1856 wirft der Bräutigam 1 Gl. und | Zer v. Haudelsr <hterlihe Bekanutmachung, Wanau. In das Musterregister is eingetragen: | tretenen Gutsbesißzers Hermaun Leberecht ertheilten Prokura beute cingetra en Worden und als deren Jnhaber der Kaufmann Heinrich | mittelst scriftliben Aushangs im Geschäftslokale | lchnskassenverein, eingetragene Genossenschaft die Braut 20 l. in die Gemeinschaft ein, während | Fol. 356 Bd, 11. des hiesigen Handelsregisters ift Nr. 222. G. A. Korff in Hanau, drei Muster Würzner in Großhartmannsdorf wird heute, am Breslau, den 4. April 1884 g E Wilhelm Schumann hier eingetragen. oder dur< den Allgemeinen Anzeiger hieselbst. und über die Rectsverhältnisse der Genossenschaft alles übrige fahrende und liegende, gegenwärtige und | heute die Firma : : L E Nr. 924, 925, 926, für plastishe Erzeugnisse in | 8. April 1884, Vormittags 9 Uhr, das Konkursver- O Ver Danzig, den 2. April 1884. Das Protokoll über die Konstituirung der Ge- | Folgendes eingetragen worden: Am 2. März 1884 fünftige Vermögen davon auêgeslossen bleibt. J. L. Ruge in Zerbst und als deren alleiniger einem versiegelten Pa>et Schußfrist 3 Jahre, an- | fahren eröffnet. L S TELLIDE. Königlicdes Amtsgericht, X. nossenshaft, sowie über die Wahl des Vorstandes | ist unter der Firma Waltroper Spar- und Dax- 2) Unterm 29. März d. J.: Zu O. 3. 445: | Inhaber der Apotheker Ludwig Nuge hier gemeldet am 15. März 1884, 3 Uhr 30 Minuten | Der Kaufmann Herr Johannes Müller in Frei- Breslan. Bekanntmachung. [17277] und das Verzeichniß der Mitglieder können jederzeit | lehnska}enverein zu Waltrop auf Grund des Barbara Brot zu Kadelburg. Dnhaberin ist die | eingetragen. ; Nachmittags. i : berg wird zum Konkursverwalter ernannt. In unser Firmenregister ist Nr. 6375 die Firma: Dt. C f beim Handelsgerichte hierselbst eingesehen werden. Gesetzes vom 4. Juli 1868 eine Genossenschaft bes Ghefrau des Licinius Broß in Kadelburg, Barbara, Zerbst, den 7. April 1884. ; Nr. 223. Firma Linden & Co. hier, zwei Konkursforderungen sind bis zum 15. Mai 1884 În un} C L &trma: 2 E m Be Ca Gang, G N) Hameln, den 5. April 1884. aründet worden. Gegenstand des Unternebmens is, geb. Urban, ohne Ehevertrag verheirathet. : Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. Muster, Nr. 201 u. 203, für plastishe Erzeugniffe in | bei dem Gerichte anzumelden. s ae E e A GAR „Di ge, A eung y f e a n unser i Me yer, Amtsgerihts-Sekretär. den fkreditfähigen und kreditwürdigen Mitgliedern 3) Unterm 0, April d! It Nu D Zi 312 (Firma Der Handelsrihter: einem versiegelten Paket, Schußfrist 3 Jahre, ange- Es wird . zur Beschlußfassung über die Waktl Instrumentenbauer Auguste Hader geb Doiffiiann igs nd et Bell , 101 s t , a had desselben die in ihrem Ges<äftsbetriebe fehlenden J. Ritter in Oberlauchringen): die Firma ist Morgenroth. meldet am 15, März ‘1884, “Nachmiltags 4 Ubr | eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung hier, heute eintragen worden h b, übe elten ges es N C E S Geldmittel zu bes<affen, sowie Gelegenheit zu geben, erloschen. 5 5 Minuten eines Gläubigerausf<uf}ses und eintretenden Falls A ttfaa L T April 1884 L E A Friebger Daner s Wannover. Bekanntmachung. [17311] | müßige Geldbeträge derselben verzinslich anzulegen. ZU 2 D. 446: K, August Döbele in Thiengen. Muster-Re ister Nr 46 Nr. 224. Academie-Lehrer Et. Simon Jassoy | über die in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten i: Königliches Amtsgericht heute e etra Ry h A VELMALES: N, Nachstehende Eintragung, betreffend die unter Den derzeitigen Vorstand bilden: Znhaber ist Karl August Döbele in Thtengen, E s g N 5 in Hanau, ein Muster, Nr. 39, für plastisde Er- | Gegenstände auf S Î Di R "in lof Nr. 2 des Genossenscaftsregisters eingetragene 1) der Höfner Theodor Midbeldorf in Leverings- heirathet mit Ignaz Ritter Wrre, Maria, geb. Frei. (Die ausländi s\<en Muster werden unter zeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am den 26. April 1884, Vormittags 9 Uhr, Breslan. Befanntmahun [17282] ie Firma ift er osen. Genossenschafts. Tischlerei zu Hanuover hausen, als Vereinsvorsteber, Laut Chevertrag vom 12. März d. Is. wirft jeder Leipzig veröffentlicht.) 18. März 1884 Vormittags 8 Uhr 40 Minuten und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen In unser Firmenregister ift det Nr, 1243. 4 (f, | Dk. Crone, den 5. April 1884, eingetragene Genossenschaft 2) Kaufmann Bernard Klems in Waltroy als Theil 50 M in die Gemeinschaft cin, und wird das [16941] | Hanau, den ‘3. April 1884 auf E vai nreg U bet ir, , vetre Königliches Amtsgericht. wird bekannt gemacht. Stellvertreter des Vereinsvorstehers, übrige beiderseitige gegenwärtige und künftige, be- Augustusburg. Jn das Musterregister if eins , Königliches Amtsgericht L. den 24. Mai 1884, Vormittags 9 Uhr, J. Kretschmer Dt. Crone. Bekanntmachung [17307] | Hannover, den 7. April 1884, ©) Hôfner Heinri Leppelmann in Holthausen, wegliche und unbewegliche Beibringen jeder Art nebst getragen: (Unaterschrift.) vor pem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. hier beute eingetragen worden: Aut unser Ficuteave ister ist sub Nr. 223 diet Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI. 4) Höfner Adolf Westhoff in Elmezhorft, eiwa darauf haftenden Sculden als verliegenschaftet Nr. 40. Name Karl Eduard Gläser in Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- Das Handelsgeschäft ist zufolge leßtwilliger | Mrk Friedland bestelinde Handelsniederlassung beg Jordan. 9) Maurermeister Anton Heitfeld in Waltroy. von der Gemeinschaft auêges{lossen. Grünhainichen, ein vershnürtes Käftchen, ent- [16822] | hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse Verfügung auf die verwittwete Apothekenbesißzer | Kaufmanns & lius Frit ‘unter dex Fi ‘Sri Dur Beschluß der Generalversammlung vom | Die Bekanntmacungen ergehen unter der Firma u D. 3. 447: K, J, Tanner in Waldzhut. haltend ein VMultiplikationsspiel, Spielzeug für | Klingenthal. Jm hiesigen Musterregister ist | etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Kretshmer, Hedwig, geb. Kny, zu Breslau und heute éltgttinden Wi, R ibiril 1884 find die Statuten geändert und dur | des Vereins und werden L Ker! E s Sefseltige Ges f enbeit eor voni de | Kinder, Plastisdes Erzeugniß, Schußfrist 3 Jahre, | eingetragen unter Nr. 160: y Gemeinsnldner zu verabfolgen oder zu leisten, von dieser zufolge Kaufes auf den Apotheken- Dt. Crone, den 7. April 1884, A Statuten erseßt, aus welchen hervorgehoben Die Einladun gus Ford. lveétauint dea 27 März d. J ngitaden Sig d angemeldet am 26. März 1884, Nachmittags #3 Uhr. | Fabrikant Johaun Wilhelm Schunk in C Ana LUeeN, A ie fe Zu ; T O i L : : Die Einl: ner ( : Se Ln : Ö ö i tes ¿r Sache und von den For : ae be M Ms zu Breslau, welher es Köntgliches Amtsgericht. D Die Firma ist: ergehen der Regel ad vom Vereinsvorsteher U Zu D. 3. 26/27: Landwirthschaftliher Con- fdb Ne D Minn Le ee plastisbes aus der Sache abgefonderte Befriedigung in An- „J Kretschmer's Nachfolger S. Krecik“ P i „Genossenschafts-Tischlerei eingetragene Ge- den in $. 33 des Statuts vorgesehenen besonderen sumverein E t T R V! [17265] | Erzeugniß, Schußfrist vorläufig drei Jahre, lt. An- | spru< nehmen, dem Konkursverwalter bis zum fort}ührt, übergegangen ; L [17308] nossenschaft.“ Fllen aber vom Verwaltungsrathe unter der nosseuschaft, er Gesellschaftsvertrag wurde a ; | Coburs. In das hiesige Musterregister ift cin- meldung vom 27. März 1884, Nachmittags 2 Uhr, | 21, Mai 1884 Anzeige zu maden. und unter Nr. 6372 des’ Firmenregisters ist die | DäösseIdorf. Unter Nr. 2398 des Handele- | 2) Alle Urkunden und Grklärungen des Vorstan- | Zeibnung: gel<lofsen am 2. März 1884 Der Verein bezwedt : getragen worden: Klingenthal, am 3. April 1884, Königliches Amtsgericht zu Brand, Firma : (Firmen-) Registers ist eingetragen die Firma: des sind für die Genossenschaft verbindlich, wenn sie | _ „Der Verwaltungsrath des Waltroper Spar- und Se iSal ih L hg ven I Dedürf- | * Ne. 75, Georg Grau Jr. in Coburg. Ein Königliches Amtsgericht daselbst. am 8. April 1884, I. Kretshmer's Nachfolger S. Krecik „L, Hen>en außer mit der Firma der Genosfenshaft mit der | Darlehuskafsenverein, eingetragene Genossenschaft, bali Bata O A. L O, versblossenes Couvert mit angeblich 46 photographis{ Be >. Dörfel. Hache.

bier und als d Snbaber d t G mit dem Sitze zu Neumühle bei Hilden und als eigenhändigen Namensunterschrift eines Borstands- „N. Vorsitender.* : Arr ; ; B A C et bgebildeten Mustern von Korbwaaren, bâfts- E Beglaubigt: Müller, Gerihts\creiber. hie eren Inhaber der Apothekenbesizer deren Inhaber der Müller Ludwig Henen daselbft, mitgliedes oder cines S e versehen 4 Das Verzeihniß der Genossens<after kann jeder- wirths<aftliden Betrieb; c. Schuß der Mitglieder iuinern ‘8764. S631 BTG3/IIL 8693. STBT E [16824]

Breslau. Bekanutmachung. [17279]

Simon Krecik zu Breslau heute eingetragen worden. ; ; ; ; : i i ö I Düsseldorf, den 7. April 1884. 3) Die von der Genossenschaft ausgehenden Be- | zeit bci dem unterzeichneten Gerichte eingeschen gegen Uebervortheilung. Die Bekanntmacungen 8689. 8651. 8651a. 8758, 8758 a. 8832, 8688. 8688 a. | Königsee. In bas Musterregister ist einge- | [17944] Konkursverfahren *

Breslau, den 4. April 1884 R ¿ : V Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. fanntmacungen erfolgen unter der Firma der Ge- | werden. erfolgen in dem „Landw. Woenblatt*, Organ 87872/0 B. 87873/0 B. 8761. 8647. 8647 a, 8473. | tragen:

Abtheilung I1Y. ; ; : Reklinghausen, 2. April 1884. der landw. Consumvereine in Baden unter der | 2/9 / 21 : ; s ent- as K f N Berms i Breslau. Bekanntmachung, [17275] —— aunden von der Uo ltm e E e A u Konigliches ‘Amisgericht. On R Ti as “los 8639 b 86E0. ‘8650 b 8788, VRga a I lie 4 Bt g r E A E Káusdbnant Salis De, f Coeolte iet In unser Firmenregister ist bei Nr. 6059 das | ; (17309) | gehen, die Unterschrift eines Vorstandsmitgliedes Z zur Zeit aus: A LESET Hauser, ader in Ho Cle 8853R 8503. 8786 F. 8786/2. 8691. 8786/3. | Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern nachdem der im Vergleichstermine vom 18, März dur den Eintritt des Kaufmanns Gustav Zumpte Düsseldorrs, Unter Nr. 951 des Handels- ] oder eines Stellvertreters, bezw. des Vorsitzenden Saarbrücken. Handelsregister [17297] Ben M E O bte M M 8786/4. 8692. 8786/3 F, 8786/4 F. 8786 2/F, 8787/4, | 352—364, 600—615, 620 und 621, Scukfrist | 1884 angenommene Zwangsvergleih durch rets- hier in das Handelegeschäft des Kaufmanns Philipp (Gesfellschafts-) Registers ist zu der Firma „Gebr. des Ausschusses oder dessen Stellvertreters hinzuzu- | des Königlichen Amtsgerichts zu Saarbrü>en, tre T Mehenthengen 3 M PGer M M L S 8787/3. 8786/1. 8787/3 O. B. Muster für plastische | 3 Jahre, angemeldet den 23. Februar 1884, Nach- fräftigen Beschluß vom 18. März 1884 bestätigt ist, Cornely erfolgte Erlöschen der (Einzel-) Firma | Venken mit dem Sitze in Neumühle bei Hilden fügen ift, und werden dur das Hannoversche Tage- Gemäß Erklärung vom 4, März cr. hat der Bier- d ih u S 18 Qr "E ttfried Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet den | mittags 9 Uhr. hterdur< aufgehoben. Zugleich wird der Termin zur P. Cornely & Comp. hier, und in unser Gesell- | eingetragen : : „, | blatt zu Hannover veröffentlicht. brauereibesißer Karl Wilhelm Werger, Inhaber der wirlh in Hohenthengen ge Naier, 4) Sotsred f 1 März 1884, Nachmittags $5 Uhr. Königsee, den 2. April 1884. Abnahme der Sclußre<nung auf den 19, April ì Na der Anmeldung vom 7. April 1884 ift Tischler Ernst Huhn ift aus dem Vorstande aus- | Firma „Karl Werger“ zu Worms eine Zweig- guaier, Landwirth in Herdera und 5) Fridolin Coburg, den 4. April 1884, Fürstlib Scwarzb. Amtsgericht. 1884, Vormittags 11 Uhr, angeseut. ips<

s{aftsregister Nr. 1959 die von den Kaufleuten E L 2 ; 2 : : : y irt ; Hoilipp Cornely und Gustav Zumpfe, Beide zu vie a 9. desselben aufgelöst und C )Vreden und befteht der Vorstand aus zwei Mit- a Sn S Sevelhen Firma mit dem Sitze Mien Ie e E Kammer für Handelssachen. Klips<. Coeslin, den 2. April 1884, Bres j î j : ma erlo]<en, i it: u S1. Johann errichtet. c ] en ge]MIeH : . nitali : j E agr dir 9ema: Düsseldorf, den 7. April 1884. een e Belt E des Vereins mit den Unterschriften von zwei Vor- Dr. Otto, [16823] Königliches Amtsgericht: 11.

P. Cornely & J den 7 i a. Tischler Heinri Lübking, Geschäftsführer, ingetragen zufolge Verfügung vom 5, April 1884 O : errichtete f E eingetragen Königlicbes Amtsgericht. b. Tischler Friedri Bledmunn, E unter Nr. 1300 des Firmenregisters. standsmitgliedern, worunter die des „BVorsißenden [17264] | Mittweida. Jn das Musterregister für hiesige Sas Abtheilung IV. Beide zu Hannover. i Saarbrüd>en, den 5. April 1884, mer seines Stellvertreters und die eines weitern Coburg. In das hiesige Musterregister ist ein- | Stadt ist cingetragen: Nr. 20. Firma Rougk & | [17332] Konkursver ahren.

worden. 7 S, G8 ; Breslau, den 5 April 1884. Eingetragen zufolge richterlicher Verfügung vom Der Königliche Gerichtsschreiber : Vorstandsmitgliedes. etragen worden: Bauch iu Mittweida, cin verslofsenes Padet mit | « em Konkursverfahren ith 3 Verms Königliches Amtsgericht. : e [17291] | 7, April 1884 am 7, April 1884 4 Kriene. Zu D. 3. 28/29: Landwirthschaftliher Con- | 9 Nr, 76. Carl Dehler, Kaufmann in Nenu- | 48 Mustern für Barchentfabrikation, Flächenmuster, g Gaartermeittt G S béns L Gmesen. Die Firma Nr. 141 „C, Schroeder gez. Diederich, Gerichtsschreiber E f B sumberein Kadelburg, eingetrageue Genosseu- stadt b, C, Ein vershnürtes Paet, angeblich | Fabriknummern 3764 3765 3766 3767, 3768, | Coldin {5 Aufbeh (Prü j Breslan. Betanntmachung [17281] | zu Gnesen“ ist heute gelös<t worden, : SchönebeeK. Bekanntmahung, [17298] schaft, Der G:\ellschaftêvertrag wurde am 17. Februar enthaltend eine Puppe mit beweglichen Gliedmaßen | 3769, 3770 3771, 3772 723 Jra ZL0L! 3779, | rem r Aufhebung des als Prüfungstermin In unser Firmenregister ift Nr. 6377 die Firma: | Gnesen, am 5. April 1884, E Die unter Nr. 63 unseres Firmenregisters ein- ber esblossen, Dr Verein bezwe>t: a. gemein- | enthaltend Spieldose, Geschäftsbenennung Musik. | 3781" 3782 3753" 3784 Je 3788, 3789, 3790, | pre raumen 21. April c, nunmehr zur Prüfung L "G, A, Felscher i Königliches Amtsgericht. [17293] | getragene Firma: (waftlih billigste Beschaffung von Bedürfnissen der puppe, Muster für plastische Erzeugnisse, Schutzfrist | 3791" 3792, 3793" 3794" 379, Z98 3797, 3798, | der ne Aen UD erungen eon W i bier, und als deren Inhaber der Kaufmann Guido N E S M e, a t wen if gelös@t zufoloc N: Tro“ ; A B den aa drei Jabre, angemeldet den 15. März 1884 Race | 3799" 3300/ 3594" 3802, 3803, 3804, 3805, 3806, vor t A N raföeciar Let at x i d . Í L ) C ; z c i geló zufo e zerfü v l März Be ] p a U and! - s D) G i , - r e 7 28 di 88 , L «e 7 @ r : 6 : s E F * Breoia e t E elagettagen worden. Halle a. S. Handtelsregifter [17292] | C. Oppel & Comp. in Friedribshall unter Nr, 11 | 9. April 1880 oe Verfügung vom 31. März am U e zettieh, 0, Schuß der Mitglieder gegen “Coburg, den 6 April 1884 3817, 3818 und 3819. Schuhfrist 3 Jahre, ange: | Coldih, den 5. Vi Rz Königliches Amtsgericht. M D T Oere zu Et S, 9 die Mitiabe ten ers ie C Gut v Königliches Amtsgericht zu Shönebe>, S G eat Maa erfolge " Kammer für Handelsfaben meldet am 29. März 1884 Ne dmittazs 15 Ubt Grid E, La S ufotge Bersugung vom 4. April 1884 sind an : z nil, geb. ——— n dem ‘andw. Wochenblatt“ Organ der De O Mittweida, am 31, Mér; 1884 : 7 . Gl L. S x Bartenstein, in Bresla 8 I z S a L RIERELUA-, At: Ga, DUI : a O Bekanntmachung. 12/480) A E V Seselsgaiter unden Ee ter | 2) deren beiden Söhne: e A StoIp. Bekanntmachung. [17299] Deine Mes Modén Vereins Fefiiht E y Königliches Amtsgericht. [17239] Ebiéhen de: vem Athen Rer B22 E Nr. 101 die Handelsgesell {aft {n Fitinaz E Gerichtsasse}sor Walter Ernst in Oppeln und Bi unser Firmenregister ist unter Nr. 324 die zur Zeit aus: 1) Wilhelm Bercher, Schreiner- Crefeld. In das Musterregister ift g Reichenba <. S d 1 Bekanntmachung. M } i „G. F. GEberius“ in Döllute Kaufmann Ulrih Ernst in Leipzig rmaz - meister in Kadelburg, als Vorsteher, 2) Josef : ; P S Das Konkursverfahren über ‘das Vermögen des G N9n ber s 46 des Gesellschaftsregisters des vermerkt steht. F Ene Ss als Mitinhaber eingetreten sind. „Leo Seelig zu Glowit : Hässig, Gärtner in Kadelburg, als Kassier, % Saal pre 319. Firma F. A, Müller & Co. in Cre- Konkurse. Kaufmanns F. W. Graffenberger hierselbst : gelen Zret8gerihts hierselbst einge- as e A ; ; : Heldburg, den 3, April 1884 und als deren Inhaber der Kaufmann Leo Seelig i j L irth in Kab 9 feld, ein versiegeltes Couvert mit 46 Mustern für c d MWiüirtt ; ird wegen rechtskräftig geworde angêvers- tr Handelsgesell 6 Der bisherige Mitgefells<after Heinrich Paul g, Þ : t: N ( uber jung, Landwirth in Kadelburg, und 4) August | S 4 : [17249] K. Württ. Amtsgeribt BaEnang. wird tegen rehtsfträftig gewordenen Zwangsver ertbeilten S ohure Lee H, t zu Canth Eberius zu Döllniß ist aus der Gesellschaft Herzogl. S. M. Amtsgericht. ¿zu Glowiß zufolge Verfügung vom heutigen Tage ässig, Bäder in Kadelburg, als Beisißer. Die Cg ole, 20S LBA eam uster, Dessin Nr. 4116, Ueber das Vermögen des Christian Gottlob | gleihs aufgehoben. i Breslau, den 5. April L E is ausgeschieden. : « Heinze, E 4. April 18 einung für den Verein geshicht dur die Firma 4999 ia inkl. 4225 et By 4299 L239 104] A Nuoff, Rothgerbers in Ba>uang, ist heute, | Culmsee, den 5. April 1884. Königliches Amtsgericht S " AiOa Ae fange mit den Unterschriften von zwei Vor | 1320 wg 004229, 42 4259 bis inkl. 4266, 4270, | Nachmittags 5 Uhr, der Konkurs eröffnet worden, Königliches Amtsgericht. ———— : In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter | Labes. Bekanntmachung [17294] Onigliches Amtsgericht. standsmitgliedern, worunter die des Borsigenden, | 4589" bis inkl 4287, Scußfrist 2 Jahre, angemeldet | Konkursverwalter : Ms [Prether Kugler in Balke} 1 rata Breslan. Bekanntmachung. [17274] | Nr. 556 die E Handelsgesellschaft : In unser Firmenregister ist heute folgende Ein- {17315} E L ertieens und eines weiteren am 19. Februar 1884, Abends 6 Ühr. M nang. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 28. April | [1 L Kaufmann G. H. Hoffschildt's@ea ini, E E E N Ae: E vermerkt steht, ist Hs es E e E Mas “Nas Be Con Si, Fe Miinalitng, Waldshut, Ven 3. April 1834. tels cln Lern M 7 Ma 14 Miu Ser: Pr udeiee le Ce R 1884, Bondendina Konkurssache ift auf Antrag des Konkursverwalters / l o ; S G E A - (Lr. , 5 4 a elluß vom Heutigen Nr. 223: ist heute Ad i its. E ) 2 y E : f meisters Berthold Scott hier in das Handels- A A ist aufgelöst und die Firma Bezeichnung des Firmeninhabers: Lederhändler | unter O. Z, 6 die Genossenschaft: B PAIGn De, Ori Luxuêgegenstände Zimmer- und Tisch-Dekoratio- | 9 B April 1884. 7 Dienstag, den 29. d. Mts,,

gescäft der verehelihten Kaufmann und Swneider- erloschen. Louis Cammniger. Ländlicher Creditverein Werbah, cinge nen versiegelt, plaftishe Erzeugnisse, Dessin Nr j ; ; i "e ; o E S , C SLIE , : G Cat Morgens 10 Uhr, Ife der (E zl gute: u Berger, erfolgte Er- In unser Firmenregister find je mit dem Sitze Bereit in I 8! Save, Beiragene Genossenschaft“ [17317] ss; bis inkl. 700 Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am VlGeibec Weigand ‘ine Gläubigetversatmluia vor hiesigem Gericht inzel-) C. zu Dalle a/S. Unter Mo Lug ie Sika: Zeit U Na! S A E in das diesseitige Genossenschaftsregister eingetragen Wetzlar. Jn das Genossenschaftsregister, betr, A ON dea E A Uhr. [17328] K. Württ. Amtsgeriht Ba>nanug. Ängesegt zwe>s Beschlußfassung über die Frage, ob hier, und in unfer Gefells<aftsregister Nr. 1969 „Bernhard Barth fügung vom 2. April am 5, April 1884 E É A wurden in der Ha tversammlung Tarlehns- und Sparkassen-Verein zu Leun, N Meinglides Aactogeriibt, Das Konkursverfahren über das Bermögen des m g NDEEE O A Ie Ee Iwangi- E R Kaufmann und Schneider- ar Barren Inhaber der Kaufmann Ludwig Bern- | Labes, vin 1 ten 14 i vom 12. Dezember 1883 angenommen, r N de Fubensà mi G Gi O E ei Feldbera 4. ‘April 1884 Un Tat Kilian ut S P, u Gu unter Nr. 1464 die Firma: E Amtsgericht. Der Verein nimmt seinen Siß in Werba und Col. 4, Das Vorstandsmitglied Friedri Stuhl | L e De] Mangels ter den Kosten des Verfahrens entspreen- Großberzogl. me>l. strel. Amtsgericht. Shott zu Breslau, am 7 April 1884 Ver alier Alwin Kirsten [17312] ibrem Ee aste: und Weill tbe sthigin A ausgeschieden und an dessen Stelle der detteaee, A O E I s den Konkursmasse gemäß $. 190 der K. O, einge- Runge. E . C E R Q - rth|Mastsbetriebe nöth C i ) ir di L : x E E S der Firma: dea e R L der Kaufmann Oscar e t O eiae Ses La unter O S in Ur Fen Mer Lee o T e ae 270. Lpa, „G. een lte Ioest alt ag ae ag M G [17325] Konkursverfahren : i , : S ) m Heuti n, und / zinslihen Darlehen zu besa owie Gelegenbe *EN : itden, ein vershnürtes Paket, enthaltend: einen E E, é . errihtete offene’ Handelsgesellschaft beute cingetragen | Unter Nr. 1465 die Firma: zwar: Unter O, Z, 329 die Firma „Peter Noe in | zu geben, die Kulaze uUrOE, Tk, Gee, U Weg E A ‘ies \miedeeisernen Kaminschieber mit doppelten Ver- Gerichtsschreiber Weigand. Das Konkursverfahren über das Vermögen der h ; S A Ehefrau des Johaun Ern elm Haub,

worden. H. A. Stheidelwiy Mosbach“, Inhaber ist der Hutmacher Peter Noe | erlei<tern on V; ; \{lußde>en, versehen mit der Geschäftsnummer 2 Breslau, den 7. April 1884. | Sibeitelnie meD nbaber der Kaufmann Hans Arno dahier. Derselbe ist verheirathet mit Rosine Brenk | Die Zeitdauer der Genossenschaft ist unbestimmt. Nönigliches Amtsgericht. zum Schuße gegen Nachbildung, in der Größe 20 | [17078] Konkursverfahren. Christine Haub, geb, Heydt (Lederhandlung unter Königliches Amtsgericht. unter NT 1408 e i, von hier. Jn Art. L. des unterm 21. Oktober 1868 | Die Genoffenschafter haften sammt verbindlich. 173167 | bis 40 Gentimeter ho, 12 bis 24 Centimeter breit In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | der Firma C, Haub) dahier wird na erfolgter r Nr. nit Grua: erribteten Ehevertraas is bestimmt: „Alles Ver- Organe des Vereins sind: Wetzlar. Jn das Gesells<afts ister d [ t ] und 2 bis 6 Centimeter tief, Muster für plastische Baumeisters Franz Otto Piater Ratbancivea Abbaltung des Schlußtermins hierdurb aufgehoben. Bromberg. Bekanntmachun [17287 A ert Bruns mögen, welces die Brautleute derzeit besißen oder | Der Vorstand, der Verwaltungsrath, die Haupt- zei R m L folnete er | Erzeugniffe, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am trafe 99 f E O von cin Frankfurt a. M., den 3. April 1884. r / ? 1 g. /] | und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Adolph | in Zukunft dur Erbschaft oder Scwenkung, über- | versammlung und der R < / tragueien Gerichts ist unter Nr. 64 folgende Ein- 12. März 1884, Vormittags 10 Uhr straße 99, ist in Folge eines von dem Gemein-| è Königliches Amtsgericht, Abtheilung IV d Firmenregister ist unter Nr. 948 die | Albert Bruns hier etngetragen worden. haupt dur unentgeltlichen Rechtstitel erwerben wer- Der Vorftand besteht 4 2k aus folgenden Mit- R erfolat: Nr. 271. Aktiengesellschaft unter ber Firma N gen Vorschlags zu einem Zwangs- Kontglicves Amtêgerit, - : J. Weinstein Gelös<t find: den, wird hiermit mit Ausnahme von 50 Fl., welche | gliedern: —— L-L Sih der Gh Stibert „Gesells<aft für Baumwoll-Judustrie (vorm. t aps R Sobenittans 24 Uke, P ; uit dem Siße in Bromberg und als deren Inhaber | Firmenregifter Nr. 360 die 2: verliegenscbattet ede Gütergemeinschaft einwirft, für | 1) Bürgermeister Kubmün Borsigender, Col. 4. Recbtsverhältnifse der Gesellschaft: | Ludw, u. Gust. Cramer) mit dem Sige in |, r dem Königlichen Amtsgerichte 1, hierselbst, | (20) Konkursverfahren. der Kaufmann Joseph Wetse as deren a öirmenregifter Nr. 360 die Firma: verliegenscbaftet erklärt, ebenso werden für verliegen- 2) Leopold Thoma, als dessen Stellvertreter O tewtsverhälinifse er Gesellschaft : Düsseldorf, zwei vershlofsene Packete und zwar: L G 4 A Ie A L Das K iber das Verms de Meesiiuna von 4 Apel Lat n n D de ge a ,, Gustav Nicolai : scaftet erklärt die etwaigen jeßigen und künftigen 3) Josef Trefs, i e Gefellfafter sind: „Kaufleute Wilhelm a. Paet 46, angeblih enthaltend 30 Muster zu | M ecicttegebäude, Jüdenstr. 58, 1 Tr., Zimmer E F L TIRETSS gg g e, be M k nta A ars: Poaifeas E SUD 4 | und Firmenregister Nr. 1316 die Firma: Stulden des einen oder des anderen Ehegatten,“ 4) Martin Bach und Carl und Heinri Seibert. baumwollenen gedru>ten Foulards, versehen mit den | Nr. 15, anberaumt. L, Frau Maria Scyler, geb. Happe ' Ab Ems Bromberg, den 4. April 1884 Halle a. S,, den 4 Aal PeaD: T G eeripril 1884. 5) Stefan Freischlag. R Mis ®, Well Lh8d! bos) E Ae AS AO 1001, 1802, | O Me L Ma fraß del: Stbiuhtermins, blerbtend acttE Königliches Amtsgericht. Abt zeilung“ VT. Königliches Amtsgericht Aktb; roßberzogl. Amtsgericht. Als Rechner wurde Josef Klebes gewählt, We den 7. April 1 Desfinnummern 37068, 2728, 1080, 2818, 3760, ihtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts ‘Frankfurt a, M., den 5. April 1884. ‘geri Jeltung onigliches Amtsgericht, Abtheilung VIT. v. Marschall. Die Wahl obiger steht der Hauptversammlung Mar; Königlidkes Acie iribi. 1653, 1654, 1655, 1656, 1657, 1658, 1659. 1660. Gerichtsschreiber a id 4 Amtsgerichts I, | Gu Arta Amtrzericói, Adlieige! 11

E ¿u Die Zeichnung für den Verein erfolgt, indem | 8748, 3741, 8305, 8310, 8304, 1430, 1098, 1041 E S

E ar ia Mer Lrt Se R r (7 I E,

rp Tr Str E E S

E S S R E