1884 / 88 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zeichen-Register Nr. 15. (Die ausländischen Zeichen werden unter Leipzig veröffentlicht.)i S. Nr. 14 in Nr. 82 Reihs-Anz. Nr. 82 Central-Handels-Register.

Wöehst a. M. Als Marken sind einget t . 21— i j A i; [17586] 1884, Abends 54 Ubr. für Mili ere use Van n er Nr 37 des hiesigen Zeichenregisters zu der Firma: „Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning zu Höchst, nah Anmeldung vom 1. April

C e

L

A D ¡/ ; (ALE, (A R 09 S R A S ai (G 4 welhe Anwendung finden sollen dur Anheften oder Ankleben bei Verpackung und Uebersendung der Farben, m O E | R F S ; NES YZ 7 1N Högjst a. M., den 3. April 1884, A : Königliches Amtsgericht. T.

Barmen. Siebe Handelsregister. [17589] Burgdorf. Als Marke is eingetragen unter Nr. 3 zu der Firma : Portland-Cement Fabrik Germania H. Manske & Comp. in Lehrte n Anmeldung vom 3. April 1884, Vor- mittags 114 Ubr, für Portland-Cement das Zeichen :

2 NÄSSEZU S N y U I S

Das Zeichen wird auf die Cementtonnen auf- gelebt bezw. cuf die Cementsäcke mit einem Gummi- stempel aufaedrüctt.

Burgdorf, den 3. April 1884.

Königliches Amtsgericht T. Forfkel.

Cöln. Als Marke ist ein- aetragen unter Nr. 462 zu der Firma: „Hans Reisert“ in Cöln, auf Anmeldung vom 5. April 1884, Vormittags 10è Uhr, für dickflüssige Schmiere das Zeichen :

welchbes auf der Verpackung angebracht wird.

Cöln, den 5. April 1884, Keßler,

Gerichtsschreiber des Königl. Amt3gerichts, Abth. VII.

Cöln. Als Marke ist eingetragen unter Nr.462 zu derFirma : „Rheinischer Actien-Verein für Zudckerfabri- cation“ ina Cöln, auf Anmeldung vom 5. April 1884, Vor- mittags 10 Uhr, für Zucker das Zeichen :

welches auf der Waare und hauptsäch :ich

Verpackung angebracht wird. Cöln, den 5. April 1884.

Keßler, Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts, Abth. VII.

- tir I Ke P [17588]

DüsSseIldorf. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 80 zu der Firma: „J. Selner“ in Düsseldorf nab Anmel- dung vom dritten April 1884, @ 2 Vormittags 11 Uhr 30 Mi- nuten, für Etiquetts zu Flaschen, welche Stomach- Bittern enthalten, das | Zeichen: uo

Königliches Amtsgericht

[17587] DüsseIdorrs. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 81 zu der Firma „J. Selner“ „="==—}) in Düsseldorf, nad Anmel- (SWŸ dung vom dritten April 1884, S Vormittags 11 Uhr 30 Mi- | E nuten, für Etiquetts zu | Flaschen, welhe Stoma- BVittern enthalten, das Zeichen : Königliches Amtsgericht.

[17590] Elberfeld. Als Marke ift ein- getragen unter Nr. 359 zu der Firma: Cuno Kohl in Gräfrath, nach Anmeldung vom 29. März 1884, Nach- mittags 12 Uhr 30 Minuten, für Stahl-, Eisen- und Metallwaaren aller Art das Zeichen : Das Zeichen wird auf den Waaren und deren Verpackung angebracht. Königliches Amtsgericht zu Elberfeld.

[17648]

Hamm. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 14 unseres Zeicbenregisters zu der Firma: „Westfälische Union, Actiengesellschaft für Bergbau, Eisen- und Drahtindusfstrie“ zu Hamm, nach Anmeldung vom 7. April 1884, Vormittags 10 Uhr, für ge- walztes und geschmiedetes Eisen in Stangen und Bunden, Walzdraht, gezogenen Draht, Telegraphen- Draht, verzinkten und verzinnten Draht, Drahtstifte, Nicten, Schrauben, Muttern, Wagenachsen, Eisenblecbe und Weißblech für die Fabrikate [D D selbft, sowie für deren Ver- L E padunga, das Zeichen:

Hamm, den 7. April 1884,

Königliches Amtsgericht.

Leipzig. Als weitere Marke ist eingetragen zu der Firma:

Tändstickssabriks Actiebolaget Vulcan zu Gothenburg in Schwe- den, nah Anmeldung rom 22. März 1884, Nachmit- tags 5 Uhr 10 Minuten, für Zündhölzer das Zeichen :

E welches auf den Schachteln angebracht wird. Königlicbes Amtsgericht Leipzig, den 9. April 1884, [17650] Steinberger.