1884 / 93 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

fabrik zu Shlierbah, 3 vers{lossene Paquete mit Belägen wird 3 Tage vor dem Termin auß der Ge- Ern| Schneider zu Lissa is zur Prüfung der j Adelheid, geb. Bauer, zu Brees ist na< erfolgter Zeichnungen und Malereien in 147 Karten, richts] reiberei zur Einsicht der Betheiligten nieder- | naträglid angemeldeten Forderungen Termin auf } Abbaltung des Schlußtermins aufgehoben, o. a den 21. Mai 1884, Vormittags 10 Uhr, | Sögel, den 16. April 1884. Börs en-Beilage e

1) eathaltend Nr. 601 bis 650, gelegt sein. ag D, - 5 w c R Gadebush, den 18. April 1884. vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer Königlicbes Amtsgericht.

3) L E TÉT: M „Bulegericht. Ae e E E Boeters. Im 7 (Ul - el i , “E e

Muster für Fläcbendekoration, Schußfrist 10 Jahre, (gez.) Peters. a, den 19. April 1884, L “E D { Ne di S7 Î r

[det 31. März 1884, Vormittags 9 Uhr. ur Beglaubigung: Millies, Gerichtsschreiber. v. Chmara, : [18685] : E Q ) | 9- j “— lbterodadk, am.18, Ureli 1e 9 Ubr. j Z T C Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgeridts. | Konkursverfahren. zel é ill 01 i [él ol ci aals- Il él (T. Königliches Amtsgericht. [18763] __ Beschluß. [18561] E des Gastwirths ‘Otto San von vi, Fermöge 2 B. Berlin Sonnabend d 19 A il at, Ch Mis s Konkursverfahren, vaen der | În dem Fallimentsverfahren Aber dad Vermögen | (elne folgte Fordarunaen angemesdet: - T ——————— ern rers n E 2 E 1884, a ontur8verfaßren Uber da ermogen Der | des Jakob Mori Niedermendig is zur Ab- l P erliner Börse L n Do E IRER ini 4 T G R ————— E _— Konkurse. Firma He> & Hartung in Hanau wird nach er- dk aja O L Syndiks R Tun Be- zu Lauenburg eine Darlchnsforde- Amtli h On O AEEN 1884, aaen N CEdODE A8 34 7 s L —lnnan Hamb. Hypoth.-Ptandbr./5 [1/1. u, 1/7./106 25B folgter Abhaltung des Schlußtermins hierdur< auf- \lußfa}sung über den von dem Masseshuldner 5 kung von. 3000,— tc festgestelite Ceurse. Badische Pr.-Anl.de1867 4 02 a 1/8 13L'19be qu 26 f A I U “arau gSlsonbahn-Prioritäts-Aotlon und Obligationerz Anl. 11/2. 0. 1/8,/131,1 k ; . 4 (1/1. u. 1/7./96.40bz achen-Jülicher . . , .|5 [1/1. n. 1/7.1104,90bz

(0% Konkursverfahren s H : téiddibiia Wai 0 gehoben. Nest te > zu Brüssel botenen Vergleich | 2) von der unverehelihten Anna Umrech - Á 25 T E E ; : | f h lestaurateur Ho> zu Brüssel angebotenen Verg chnungs-Sätze de. 35 FIl.-Loose |—| pr. Stück H. Bencke! Oblig-rz. 195/44 1/4.0.1/10.{103.75B Bergisch-Märk. I. Ser 4411/1. n. 1/7. HeEW

verf 5 i 5 anau, den 15. April 1884. ; S Fu be Schwarz eine Lohnforderung von 425 1 Dollar = 4,26 Mark. F X ES ; S L H E | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | H Þ eine Versammlung der Gläubiger berufen auf den 3) von der unverehelichten Matbilde O dudeis. Wödouvs «s 2 aid. e SULE sfAd. Wür, m 12 May | S5YOrische Präm.-Anl. 4 | 1/6 133,00G Kali-Werke Aschersleb./5 |1/6.0.1/12./102,00B do. do. IT. Ser.|4È/1/1. a. 1/7

Pianofortefabrikanten Heinrich Günther Albin Königliches Amtsgericbt, Abtheilung I. 19, Juni 1884, Vormittags 10 Uhr, im hiesi- 1 der S E Le d. Wäl ur [5 hw. AThI. a e : 2 [1/ i

Reise zu Berlin ist, nabdem der in dem Ver- Ur stenau, i V. gen Gerichtslokal. j : d Zessin eine Lohaforderung von . 498 209 Sullion dal: Wüke. « I Ee iat Danoo m 1,50 M ar E. E fre T D Prupp. Obl: u, 110 abg.5 [1/4.0.1/10./112 40B do. ITI. Ser. y. St. 3} 8./34/1/1 a 1/7 |96,00bz

gleibêtermine vom 11. März 1884 angenommene 868 Ce É 7 BEREH: I Fie Zu diesem Termine wird der Fallit Jakob Moritz Bi E L Een HE 5 gib 3 mit dem WoohseL Dessauer St.-Pr-Anl. 134 1/4. 11925 75B Bett Bog oe 41/1 u. E. S do. Lit. B. do E11. . 1/7 196 .09bz eiben 2age e geyove le ayorf S m g a de E Z 2 Bas U k JEOO L [168.55 . do. IT. Abthei [S Q i Z | E ans g 2 ? | e 1 . Í,

Berlin, den 5. April 1884. ae 3 Chri iagen ee das Dien des | Der Geri&tsshreiber des Königlicen Amtsgerichts : den 6. Mai 1884, Mittags 12 Uhr, Ï E R G E 2 M P Pp vay fs E Pam jn 1/1 K 1/7. n Ans B L S ¿ do, 4 1/1. n. 1/7 |99,00bz G do. i 1/1. n. 1/7/1103 80G

Trzebiatowski, gera reau Houold von Herbre<htingen v. Westernhagen. vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbft, Zimmer do. do. [100 Fz. |9 M.//380'65b; Lübecker 5OThIr.-L.p.St. 34) 1/4 [183006 ordd. Hun pr 0p.-A/S (1/4.0.1/10 [100 50G do. 1/1. n. 1/7105 00G

wird na< erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Nr 16, anberaumt. P: 4 s T „(f “*/80,65bz -L.p.St./34) /4. .00 Nordd. Hyp.-Pfandbr. .!5 1/1. n. 1/7 [100,00bz âds. . 1441/1. n. 1/7.1103 75G

Gerichtsschreiber des Königliben Amtsgerichts T. E S ; L d 1 | 9E Meinin Em FAaA Nl unk log 75 o Abtheilung 54. pw LE p vei der Stlußvertheilung hierdur< [18766] Stolp, den 12. Es Kopeuhagen . {100 Kx | |112,25bz Anger 140088 ¡— pr. Stück |26,75ebzG |[Nürnb. Vereinsb.-Pfäbr .0.1/10./101.00G do. VIII. 8 4 /1/1. u. 1/7,/103,75bz B

.| 5 112,15bz do. Hyp.-Präm.-Pfdbr. 4 1/2. 1116 25bz do d f E ; : E ? | 112,1 E: N s o, 0. . 0, 1/7.1100.00G do. | / 1/7.1193,00G 7 Heideuheim, den 21. März 1884. Oeffentliche Bekanntma ung. Gerichtsschreiber des Königlichen Aintsgaert London 1 L. Str1.\8 T. ,/20,43bz Oldenb. 40 Thlr.-L. p. 8t.3 | 1/2. 1149 00bz Pomm. Hyp.-Br. I. rz.120 . u. 1/7./112.75b S 2 e A (1871 Bekanntmachung. Königlides Amtsgericht. Der O Me das Vermögen O O n D. | L Strl. rg Baab-Graz (Primo. -Anl.)4 15/4. n. 10/94 8002 0 do. l. n. IV r. 110 (1/1. n. 1/7/107,206s (do. do TIERS (4 [L A M Ueber das Vermöen der Wittwe Anna vet besißers Gustav Kleeberg hier ist dur< Schluß- 7 U E, 3 |81.,10bz om Staat orworbeue Hizonbabnen, o. I. rz. 100... 5 1/1. n. 1/7./101.00B do Dortmund-SooatT Sauls (n Tar, Bde ee p E. r E A Bend, [18680] Bek t : <u e Mb O EeT N Bey Konkursverfahren. iz E “J 0.Vortmund-SoestI.Ser/4 |1/1. u. 1/7. am 17. April cr, Nacbmittags 42 Uhr, der Konkurs E clainimahung ühlhausen i. Th.. den 16. Apri : Das Konkursverfahren über den Nawbloß d A S fet bee offenes Anzeigefri . S Tine ert L r den Nalaß deg do. ¿MIOE DE 1 A p n E In dem Konkursverfabren über das Vermögen Königliches Amtsgericht. IV. Müllers Carl Heidtmann zu Sülze wird nah Wien, öst. W./100 FL des L E naar rig He D, Dis s des Kaufmanns Heinrih Dehn in Kiel soll die [18664] erger Abhaltung des Schlußtermins bierdur aufs. do. + - e[400FL | e / Scblußvertheilung vorgenommen werden, wozu Das Königl. bayer. Amtsgeribt München LA., Sülze, den 17. April 1884. E s E “i 2 os A S DA. Z . U. 1/7./ab.270 30bzG | do. Ser. ITT. rz. 100 1889|5 | ‘vorseh. 101/40 B do. do. In.II.Ser 44/1/1.

D O0

G G

Ä

10 D 00 D O0 S E R p

80,70bz Altona-Kieler St -Act.|4 1/1. lab.236,20G 60, 1 va; 110 11/1. u. 1/7.110450G do. do. II.Ser.\4{/i/1. n. 1/7 103.75B . i ¡[L/ 4, . . Ly

/ | ] i "eg Berlin-Stettiner » 1E L/E M L i do. «28 L . ; ¿14S 1. U, 100.40 B do. Diiss.-Elbfeld. Prior./4 1/1. n. 1/7. |—,— | /

m EBEASA

l Bres. - Schweidn.-Freib |4 L ab 114,906 do, do. ... .4 11/1. n. 1/7./97,90bz d d 451 age D [168,00bz Mazdeb.-Halb. B. St.-Pr. 34 versch. |—,— Pr. B.-Kredit-B. nnkäb| | R) Nordb. Pr E: 17 104,90B L u. 1/7.;— Hyp.-Br. rz. 110. . 5 (1/1. n. 1/7./111,90bz do. Ruhr.-C.-K.GLII.Ser./4 |1/1. n. 1/7. |—,—

|

Ez

S Cu

|167.50bz Niederschl.-Märk ,

1/ Prüfungstermin auf den 19. Mai cr., Vormit- 892 92 M R ( gert {11/1 S , bestimmt. "Dis Bech de lie 2 Abtheilung B. für Civilsachen, of flenburg-Schwerinschcs Amtsgeri&e | : ) 810 » (34 1/1. n. 1/7./ab.19340G ] do. » V.VI.rz.100 1886/5 | versch. [103/256 Ia E S Tro! ie Moulleeprerietes ift der Justizrath Rind- | „Das Verzeihniß_ der Gläubiger mit und ohne | hat dur Besbluß vom 16. d. M. den Konkurs Großherzogl. Me>lenburg-Schwerinsches Amtégericht,} „do. do. [100 Lire /2 M.| 5 (80 70bz Posen-Creuzburg , "u | L |133.20bz do. rz.115 £ 1/1. n. 1/7./111,00bz S tit o A / 1108 906 Acisch hierselbft ernannt. E, A Gorderungen resp. 36 M und | über das Vermögen des Krämers und Haus- E E ] Petersburg , :/100 8.-R./3 W. l ¿ 210 00bz do. Sb-Pror o 1/4 Jas de. rz.100 sch. [99,5052 G Berlin Ank (Oberlaus.) 4E/1/1 u 1/71 Bernburg, den 17. April 1884, IN ZOOIOe f Ae, ift auf der Gerichtssreibe- | besigers Adam Stumpf in Giesing wegen | [18673] Konkursverfahren ; do. . 100 8.-R./3 U.) /208 10bz R.-Oder-U.-Bahn St.-A.4 | 1/1. fab.19040G |Pr.Ctrb.Pfdb.nunk.rz.110|5 [1/1 . 1/7.1115 00G Berlin-Dresd. v. St. gar. 44/1/40 1/10./105,00B Herzoglich Anhaltisbes Amtsgericht. at s Königl. Amtsgerichts, Abth. 1IT. hier nieder- Mangels einer Konkursmasse eingestellt. Jeb d gti s B . : Warschan . . [100 8.-R.18 T 6 [210 305z do Ster 1 HOO 106 do, rz. 110/44/1/1. n. 1/7./110,30bz Bata t l /4-0.1/10/105,0 Ausgefertigt : gelegt, E Münthen, am 17. April 1884. ; Ueber as Vermögen des aufmanns H, Seld-Sort T Baak Rheiniscbe St.-Act./63 1/1. u. 1/7./ab.167 60G do. rz. 1005 . u. 1/7.1102.70B do Lit. B./4Ï| 1103,50G Ke” Naumann, Sekretär, Kiel, den 15. E Der Königl. Gerichtsschreiber : T o (N CloReR A 1s April Dukaten pr Stück rien und Banknoten, A B. gar. , 4 |1/4.0.1/10.|ab.102 90bz do. rz. 100/44 1/1. n. 1/7/105.00B E Lit. Cal 103 Thue S 3 o77 af tber i g i c D ( e , 3 S E , Tags /%, v C ° A E . L R Trr i : IaLi {7 916 9 6. r . M . “| | 2 0 N r. Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts. Konkuréverwalter. Mággauer, Sekr SOLUE Kaufmann Le g nhle dierselbit] Spe eans pn Abliok S4 aale 120,36 G Anger Lit 2 T a L L ia O L E A ¡L A B c ——— / ener Arrest mit Anzeigefrist bis 2. Mai d, J M R ae, c M6 DG6bs nsländizohs Fónds, Vats E 15 . Conv. .44/1/1. n. 1/7.|—,— 18602) Konkursverfahren. (1682) Konkursverfahren 9%) Konkursverfahren. E + Did I Delius pr deten 6 |VOM orker Sw An. (n Be Rec ogum Oh 4 VCu1/10 101000 |Bo-P-Aag Zu B L 1e % 17 sro z08 Das Konkurêverfahren über das Vermögen des 28 Qon E ) E . | Ueber das zum Nachlaß dcs Gutsbesißers und | Anmeldefrist bis 9. Mai d. J. eins{ließlich, mperials pr. Stück j 16, 75G E do. 7 1/5.0.1/11./118,80bz de. T1 10018 1 71100256 —y 24 E neue 4 1/1. : S Tuhmachermeisters Wilhelm Kobow hierselbst Das Konkursverfahren über das „Vermögen des Gemeindeältesten Karl Heinrich Richter in Erste Gläubigerversammlung gemäß $. 102 Kon! 00: pr. 500 Gran Ten E Finnländische Looge . Dr: Stück [48,00bz G as V. rz. 1005 1/4 710. 101'90bz G rh Tie l R E . 1/7.1104,50 wird. na<hdem der in dem Vergleichstermine vom Galanterie- und Kurzwaarenhänudlers Max Hammeruuterwiesenthal gehörige Vermögen wird | kurtordnung und allgemeiner Prüfungêtermin Engl. Bankn, pr. 1 Ly. Stel... 190426 do. Staatsanleihe 4 /1/6.9.1/12.|—, as VI. rz. 110/5 |1/ 1/7108'90bz G pom Ei 4511/1. u. 1/7.]—.— M 2. April 1884 angonommene Zwangsvergleich dur< | Weilandt in Königsberg, Steindamm Nr. 121, heute am 17. April 1884, Nachmittags 4 Uhr, das den 16. Mai d, J., Vormittags 9 Uhr, | Franz. Bankn. pr. 109 Fres 81.20bz Ttalienische Rente . . 5 |1/1. n. 1/7]—,— de. VII. rz 100/43 1/ : “1/7. 102.00bzG Berl Se 0 n VI 7 44/1/1. / S re<tékräftigen Beschluß vom 2. April 1884 bestätigt | wird nach erfolgter Abhaitung des Slußtermins Konkursverfahren eröffnet. Trachenberg, den 18. April 1884. : Vesterr. Banknoten pr. 100 F. . 168,45bz do. E KI./5 (1/1. u. 1/7.,/94,40B äs. VIIL rz. 100/4 1/1 u 1/798 75bzG n SLAN e) ‘gar.4 1/4.01.1/10./102,10 ift, bierdur< aufgehoben hierdur< Ege, S Konkursverwalter: Gemeindevorstand Franz Herr- Königliches Amtsgericht. do. Silbergulden pr. 100 Fl. Laxemb.Staats-Anl. v.824 1/4.n.1/10.|—,— Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif./44/1/4.n 1/10/1102 95bz S GREDEE H . 1/7.|—,— Cottbus, den 17. April 1884. Königsberg 1. Pr,, den 15. April 1884. mann Zimmermann in Hammerunterwiesenthal. Zur Beglaubigung: Rüde, Gerichtsschreiber. Zussische Banknoten pr. 100 Rubei/210.705z Norwegische Aul.de1874/44/15/5.15/11 E S do. do 14 |1/1. u. 1/7./98 60bz Br.-Sch "F b.It.DE f Hb 4+ 4 Bara Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. YI1I. Frist zur R a heu A U Z T j Zinsfuss der Reichsbank : Wechsel 42/1, Lomb. 5°/% Raa L Dts 1 R 45 N Rhein. Hypoth.-Pfandbr 41 A 1103 00B r.- r vid r E M 4 1 1/7, e ——— Sa R E bis zum 12. Mai 1884. . Amtêgeriht Tübingen. do. do. a1, /4,0.1/10./85, ao R T vond HOSNÍG . L E Ene 63 [18675] d Gläubigerversammlung sowie Termin zur Prüfung | [18666 Fonds- nund Staats-Papters, de. Papier-Bente ./44/1/2. n. 1/8./67.25B J É ah O do. Lit. G. ./44/1/1. u. 1/7.|—,— [18663] Konkursverfahren. ger vers gi zur Prüfung | [ ] Konkursverfahren. ‘Dentach. Reichs-Anleihe|4 1/4.0.1/10. 103.00 B do. do. 41/6. n.1/11 68 S0ebz G NIGs, Bodankn, Pfdbr, 5 rad. s | do. Lát. H VE 14n./10 —— , Bis (L T4

: j ) E A E S der angemeldeten Forderungen : A 5 i j 1 4 | „Dessentliche Belannimacung, j In dem Konkurêverfahren über das Vermögen des | °© a 20. Bat 1884, Vormittags 9 Uhr. Das Konkursverfahren über das Vermögen des! Consoli4.Prenuss.Anleihe/44/1/4.n.1/10. 103.10bz do, do, ./5 11/3, n. 1/9./80,25bz do. do 4 |1/1. n. 1/7.199,60G # de 1876 ‘5 |L/4 1/40 102 eoa KLE: Vas Konkursverfahren über das im Inlonde be- s B P E . Á .0.1/10.{102,

Kaufmanns A. Klix in Dechsel ist zur Abnahme L ta S) iri n < G : Büdkersl | 19 1 n Sa Dan | / 7 eg: j D ega der unfer dex Bem Ssbnaee | dex Cotubeaonuns dos Berens zur Erhebung | Ofsnse Mert) mi e f s Me E C nants ha g E RS | f me R A NG sien Gub E V fa A IE 18 ARIAO fi ai Dia hi s Sinwendungen gegen das S ) en 17 April 188 erthe ur Gerichtsbeshluß vom 12. Ayril| 50, 52, 53, 62/4 | 101. S50F1.-Loose 1854/4" 3.25 i Fz O/SS/1/1, 0. 1/7./104,2 -Mi Bua, 4411/1 0 1/71 S E E R ELL bél hee Vértbeilitig F berüdfbligenden Kordereneen Oberwiesenthal, den 17. April 1884. 1884 aut S CTIGREDEIOS vom 12, pril H O 624 1/4.n.1/16 O ja tre s i e L ERE ; F du, be 1104 a 1/7199 10bz G n O I Ta Iaas H u 4 L A2 termin abgehalten ‘und die Slußvertheilung erfolgt | Und zur Desblußfassung der Gläubiger über die E N Rubert edt Den 17, April 1884. | Kurmärkische Schuldr, : / 99 Oba do. Lott.-Anl. 18606 1/5.n.1/11. 120,106 D O e 100.8002 do. I Em. 4.4 (1/4:0.1/10)—— ift. hiermit aufaeboben. 1da, net e A wBermögensstü>ke der Schluß- Beglaubigt: Horn, G.-S, Gerichtsschreiber Gau p Þ. ; Es ; O | j; 199/00bz f a do. i pes pr. Stück |311,00G do. ray 1872 1879/4 (1/1 7. De D L e 102,00 B R é Jen R RUIL IOBL, Worinidianh 10 Wie arat) n, QUAD Nannieen, [18767] K. W. Amtsgericht Tuttlingen. Borlin.Stadt-0bl.76 n.78 44/1/1 u: 1/7 [101606 |Percor duen nach; Br 8 1/1 n. 1/7/90 60 N E n Eriortilio-detin| do » V Moi Zur Beglaubigung: Hemmer, Gerichtsschreiber. Nr e Amtsgerichte hierjelbsstt Zimmer Konkursve fah en Das Konkursverfahren über das Vermögen deg do, do. A 4 vl102.00 B do. do. kleines [1/1. n. 1/7.199,70B Aachen-Jülich. | 5 | 14 | 1/1, [108,30bzG do, VI. Em. 4}/1/4.0.1/10./106,00G L DaA R W., den 5. April 1884 on ursver T . Franz Höfler, Taglöhners in Durdhhausen, do, do. N 1. n. 1/7/97,50G Poln. Pfandbriefe. . . 5 |1/1. n. 1/7/64 30bzB Aach.-Mastrich. | 21 4 | 1/1. |61.90bz 2: VI. B. 44/1/4.0.1/10 103806 [18665] Konkursverfahren ga, a en 9, Apr : Der Konkurs über das Vermögen des Gott- | wurde nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Breslaner Stadt-Anleiho/4 |1/4,n.1/10|___ do, Liquidationsbr. 4 |1/6.n.1/12.!56 90B Berlin-Dresdeu / O 204 1/4. [23 80bz 00: VII. Em. 43|1/1. n. 7./103.756 kLE. 2 uf A G Gerihts\<reib S R L E lob Veuzel, Forbmachers von Reutlingen ift | und nah vollzogener Schlußvertheilung dur< Bes! j ‘Qaageler Stadt-Anleibe ./4 Md /S ias Röm. Stadt-Anleihe , .|4 |1/4.n ),190,00bz G Berlin-Hamburg.| 1921| 4 | 1/1. 1433 70G D. N. Lloyd (Rost.-Wrn.) 4 /1. u. 1/7.196,75 B Das Konkursverfabren über das Vermögen des Berictss\crei er des Köntglichen Amtsgerichts. nab erfolgter Abhaltung des Schlußtermins und | {luß von heute aufgehoben. Cölner Stadt-Anleihe . /44/1/4.n.1/10|___ Enmänier, grosse. .. 8 11/1, u. 1/7.|—,— Crefelder 6 | 1/4. 111340G Halle-8.-G. v.St.gar.A.B. 44/1/4.n.1/10.1108 796 Bauunternehmers Wilhelm Bernhard Conradt [18676] : vollzogener Schlußvertheilung heute aufgehoben | Den 17. Apr 18 e Elberfelder Stadt-Oblig.'4 . u. 1/7./101 20bz do. mittel... 8 (1/1 n. 1/7./110,90bz [Dortm.-Gron.- R gs | 1/1. 164,20B L do. Lit. C. gar. 44 1/ 4103,75G C n E Gn U, P Bekanntmachung. A e L e Gerichtsschreiber: Klingenstein. Wavani Staat-0h], IV-Ser4 L A H L do. C . 8 1/1. n. 1/7111 00B Halle-Sor.-Guben| 0 | 0 4} 1/1. [49.806zG Unk ick e E r S R E ; Das Konkursver j jen di D. t Den 18, APri . S önigsbg. Stadt-Anleihe 4 n.110 umän, Staats-Obligat./6 |1/1. n. 1/7.1104,75bz B Ludwh.-Bexb.gar| ( 14 |1/1.0.7/212,50bzG A :| | —.— nkursverfahren gegen die Cheleute do. do. kleine/6 [1/1. u. 1/7./104,75bzB |Lübeck Büchen {4 | 1/L |165,00bz * |Magdeb.-Halberst. 1861/44/1/

vergleih dur rechtskräftigen Bescluß vom 31. März ; Gerichtsschreiber Da mba<{ i 9 Prof -Obliz (4 |1 , i aat M Bt Daniel Neu, Musikaut, und Elisabetha Schei- Sa e [18768] K, Amtsgericht Urach. Depreuss, Proÿ.- Oblig. 4 E 7 s c - : A 1) 65/41 1/ 1884 bestätigt ist, hierdur< aufgehoben. Natbträglicher Prüfungstermin Rheiuprovinz-Oblig. . .|4 do. do. fund. 5 Mi 1100,60 & Mainz-Ludwigsh.| j 5/4 |1/1.n.7[i10,10bz2G 2 D A, 1873 4 / i Ï

“UaTY9I 10037,

5

pi jur puri

222A > pmk pax Bn

p s P

b]

T2 ‘8qu

1-4

Pud pmk j

E

1103.90bz 71104 808

/7 1101,80bz G 187/95 G 1101906

/9 [103,75 B Tcnv.101,50B 8 1102.00 B

7.1101 50B 7 1101,75 B

Nel meister in Hundheim wurde dur DelWluß e A N j Ee | ; ; ; ; | On ia Saieetós. N K. Amtsgerichts Lauterc>en vom Heutigen wegen | (18674] Konkursverfahren. in der Konkurssache des Seideufärbers Gustavi Westpreuss. Prov.- Aul./4 Gs rpá 06. mittels |1/6.n,1/12/100,60G Marienb.-Mlawka| 6 4 | 1/1, 82 80bz Magdeb.-Leipz.Pr.Lit.A.4 F Mangels einer den Kosten des Verfahrens ent- Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Kowes und seiner Ehefrau in Mezingen ist an- uge ate d. Berl. Kaufm. 45 U q M pam l Sgt A o Mekl.Frdr Franz.) 4 | 1/1. 1200,75bz do. Lit.B. 4 [18684] Ausschreiben. sprechenden Masse gemäß $. 190 K. O. von Amts- Tuchfabrikanten Karl Siegfried Harmuth zu | beraumt auf : ( i aas A9 4109, 10bz Rau L Engl t 1 18995 S ite 2 |Münst.-Enschede/ 1/4. [13 60bz G Magdebrg.-Wittenberge 4 Das Konkursverfahren gegen die Handlungsfirma | eaen eingestellt. / Sagan wird, nachdem der in dem Vergleichstermine | Mittwoch, den 21. Mai 1884, Vorm. 93 Uhr,! 2 I S 105,10 @ : y S E r 1g7A8 E 2 R O E 4 | 1/1, 164.80bz do. 0: 3 Mas Zunz & Cie. Ls “Dettelbah wird auf Lautere>en, ben L, April 1884. ; vom 99, März 1884 anacnommene Zwangsvergleich Den C April 1884, 1 ‘P 131 H 01 80bz G wt 4 PI 18625 Bare A N 4 h 1 24,50 G Mainz-Ludw. 68-69 gar. 4 / Grund des re<tsfräftig bestätigten Zwangsvergleiches Kal. Amtsgerichts\creiberei. dur< re<tskräftigen Beschluß von demsciben Tage Stello. Grschrbr.: Un st el. : L E n U S as Ti S 2 1/? BN 102 10bz e stpr. Sfidbahn 4 i| V 110,00bz do. do. 1875 187615 | vom 28. März d. J. hiermit aufgehoben j Ginkel, K. Sekretär. bestätigt ist, hierdur< aufgehoben C j Landschafil. Central. 4 |1/1. u. 1/7. 102.20bz O e, Kleine/ó [1/5.n.1/11.92,10bz *targ.-Pesen gar. $1/1.0,7/102,9002 do. do.I.u.II. 18785 Dettelvach Den T7 April 1884 : Sagan G64 17. April 1884 : [18688] Konkurs #Knr- nund Nenmärk. 3s /L. U, 1/ 497,60bz do. consol. Anl, 1870/5 (/2.1 1/8,/93.40bz A Tilsit -Insterburg| 1E 24,00bz G do. do. 1874 ? Königliches Amtsgericht [18687] s Königliches Amtsgericht S + | do. nene3 1/1. u. 1/7.194,50bz . do. 1871/5 [1/3. u. 1/9./93,90bz j Weim.Gera (gar.) 1/1. 43,70B d do oar H | (L. 8) Küttenbaum Ueber den Natlaß des verstorbenen Bildhauers Sealaitite : „Ueber das Vermögen des Gerbermeisters Fried-| 40. 6 (L u 102096 : do. kleines 1/3, n. 1/9. 93,90bz do. 2} couvy. 1/1. 134,006z G Münst.-Ensch., y.St gar. 41 ‘Zur Beglaubigung! und Modelleurs Ferdinand Curt S<hmidt zu | Haertel, GeriWtsfGreiber dez Königl. Amtsgerichts. | ki August Emil Drefler zu Ehringsdocf ist] Ostprenasische . . 34 94,25 B E 1625 |1/4.0.1/10/93,90bz x do... | 7 REOMRG [Nidda U E R Der k. “Gerihts\reiber : Kuhn Gohlis wird heute, am 17. April 1884, Nam. L S “Tam 12 Ar 1884, Nachmittags 5 Ühr 5 Minutes,f : do. L 102 00 B é do. kleine/5 [/4.u.1/10. 93,90bz Werra-Bahn .. .| 44 4 | 1/1. [102,80bz l S à 621 Thir 4 : / : dvs Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : [18670] ; der Konkurs eröffnet worden. i R Pommersche. . .. 33 94 25 G / 06, „2879/9 |1/6.u.1/12. 93,90bz Albrechtsbahn . | 14) 1/i.u. 7/29. 60bz G N.-M., Oblig. I. n.11. Ser. 4 | [18667] Herr Rechtsanwalt Mättig hier. Ofener Arrest Konkursverfahren. Der Rechtsanwalt Dr. Böttger hier ist zum einsb-ÿ do. 4 /102.30bz O O N kleine/ò 1/6.n.1/12.193,90bz Amst.-Rotterdam| 74 1/1. [153,00bz o S /1 S : [< ß mit Anzeigefrist bis zum 17, Mai 1884 ein\<l., In dem Konkursverfahren über das Vermögen | weiligen Verwalter V L “M do. L 44) 101,20G de. Anieihe 1875 4 1/4.n.1/10. 84,00bzZ G Aussig-Teplitz | 142 1/1. |[—,— Nordd. Lloyd (Bremen) '4 I : 98. 70G Auf Antrag des Konkursverwalters Herrn Rects- | Anmeldefrist bis zum 19. Mat 1884 cins{l. Erste | des Stellmahers Emil Albin Plöttner | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 17, Mai „_ do. Landes-Kr.45/ E 0 „g Seine 44 ;/40,1/10,/84.200s Baltische (gar.). 3 97.60bz Ierf.| Nordhansen-Erturt I E. 43/1/1 102,75bz G anwalt Derichs wird das Konkursverfahren über das S unigerversammlung den 2. Mai 1884, Vorm. | aus Gößniy ist zur Abnahme der S<bluß- era A s ans E Biiiined d Oli, nens . ,| {101,90 B : 8 N E 1466 L 1 O M Goar) d es de 4 1/1. n. 1/7101 20bz N act c a ite H N, Tun i 6 Norty ir G Fine »rite ubtgerver]an inc l , F . . Bli U. 1/(./90, ugchti .| 84. : : U H E Vermögen dcs Joseph Wolter, Händler zu 1 Uhr. Allgem. Prüfungstermin am 29, Mai | re<nung des V rivalters, zur Erhebung von Ein 7. Mai 1884, Früh 10 Uhr. Prüfungstermins Schlesische altland. 3 la «d 1880 4 O C 40Obe It De ak él 1 150,60bz Ohomokteaiaaha e E * 1/7197:00 B S do. Lit. C. n. D.14 [1/1 n. 171—— R do. gar. Lit. E. /33/1/4.0.1/10./9600G kl £ 122 50bz de. gar. 34 Lit. F./41 1/4.n.1/10. 103 80bz B l 1/1

P [1/

/ .

2q06

unan park per pad pra puceA rad

m vi ei

CORERODNDOII E Si G5 pad

ns jene pak jak *

A

«

bO

> D g i br pool l bel bD S O3

aao

Inn jak pur juni

A

pan jan puri J] J] J

T

ugs

R E Sb O N

e

!

. Orient-Anleibe I. 5 [1/6.u.1/12.|60,90bz s 8

do. I 15 (1/1. d 1/761,00bz Gal.(CarILB.)gar.| 7,74 l do. O0I. 5 |1/5.0.1/11.!60,906z Gotthardbahn . | ‘91 Adana. .| E B Kaseh-Oderb | 4 . boln. Schatzoblig. 4 |1/4.n.1/10.8 „JObz Krp.Rudolfsb.gar| 4 76 25bz G ' 79 1 Ï do. kleine'4 |1/4.0.1/10.188,90bz Tis F 753 ? 140 T75bBlerf, oh g i pf B . Pr.-Anleihe de 18645 |1/1. n. 1/7.1143,30bz Lüttich-Limburg,| 0 : . 114,50bz G as L Fj: / i 7./101,70bz ‘6 00. de18665 11/3. n. 1/9.1137,40bz |Oest.Fr.St.p.St| 69, | do.

des Verfahrens entsprehende Masse nicht vorhanden Leipzig, am 17. April 1884, Vertheilung zu berü>sichtigenden Forderungen und ; 4 E ist, biermit eingestellt. Königliches Amtegericht, Abtheilung 11. zur Beschlußfaffung bi Gläubiger über die nit | Weimar, den 14. lpril 1884. do. landsch, Lit. A933/1/1, n, Düren, den 16. April 1884. Steinberger. verwerthbaren Vermögenéstü>ke der Sclußtermin auf GroßherzogliÞ S. Amtsgericht. | do. do. do. 4 |1/1. i Königliches Amtsgericht. Beglaubigt: Be>, G.-S, den 17, Mai 1884, Vormittags 11 Uhr, gez, Huschke, 7 00, M, I 0,

gez. Gichen, : S vor dem Herzoglihen Amtsgerichte hiecfelbst be- Beglaubigt: J 0. do.Lit.C.L.TI/4 (1/1.

Amtsrichter. [17692] Konkursverfahren stimmt. Ortmann, Gerichts\{reiber. | do. do. do. IL/

Zur Beglaubigung: G + Schmölln, den 17. Avril 1884. S t do. do. neue L.II./

Maessen, Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts, | , Ueber das Vermögen des Kaufmanns Lewin Grau, [18772] Konkursverfahren. , do. do. do, Il. 18689 Rati E O Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts, In dem Konkursverfahren über das Vermögen ded ai Le Ord Pf 14 L :02.00B 5. Anleihe Stiegl. .5 |1/4.n.1/10 C 6 | A ae, Ÿ,

q ( 2 e Jg 16 t, S P Ms ) F 4 6 A / 4, 11, 102, è E ß Ae oj |L/TU, / C HEER Ie YT. E D D é ,20DzZ : Aas | P PESH Konkursverfahren. i Bä>ers und Wirths Friedri<h Haa in Westpr., rittersch. .|: . 1, 1/7./94 206 de. 6. do. do. 5 |1/4.n.1/10./86,40bz Oest.Ndwb.&KpSt| 43/20 5 I 311,00bz p Nieleecl E zl Ï

——I—J

Pfaüdbrieis,

l cm fi j ¿0e H ( i \ è 1884, N « 34 S ye ( Tui verzeidntfs , +_ Ï T4, . 2 - 1 ren, nahdcm fi crgeben hat, daß eine den Kosten | 18 ahm. 37 Uhr wendungen gegen das Schlußverzeicbniß der bei der Mittwoch, den 11. Juni 1884, früh 10 Uhr, j do S L . Gold-Rente (Int.) .|6 |1/6.0.1/12./104.80490bz1f Elis.Westb.(gar.)| 5 | 106 50bz B do. Lit. G.411/ .1103,80G

Prem pre Jani pomm fand park T

I A

61,75bz do. gar. 4% Lit. H. 47 /7|103.80G

C078’ T4 I TTEI

Nl

._

puzak mad S J

] J

d

brand —— e

¿ags I

s J J

pur: as

_

J A jr

S M E E L M

pern pre þe rk puri

R Lab

its

{ [P

U heute, am 8. April 1884, Nachmittags 6 Uhr, das [16432] : s 2e des. B hl | In dem Konkursverfahren über das Vermögen Konkursverfahren eröffnet. Ueber das Vermögen der Firma D, Prob | Witten ist zur Abnahme der Schlußrechnung det do. O : 6, 1/7.1102,50 B o, Boden-Kredit... 5 |1/1. n. 1/7./89,30bz G do. B.Elbth.ApSt| 5 345,25bz do. (Stargard-Posen) 4 der Handelsfrau Amalie Gant zu Filehne ist | Der frühere Apothekenbesizer Carl Michalowski Nachfolger in Schöningen ist heute, am 3, Apri] | Berwalters Termin auf do. Serie IB.4 (1/1. u. 1/7./102 10bz do. Centr. Bodenkr.-Pf.|5 |1/1. u. 1/7.|79,60bz Reichenb.-Pard. ‘3s 64,400 lo e T Vel zur Prüfung der nahträgli< angemeldeten Forde- | in Locbau wird zum Konkursverwalter ernannt, 1884, Vormittags 11 Uhr, Konkurs eröffnet. Ver- den 3. Mai 1884, Vormittags 11 Uhr, t do. : . 1, 1/7.1102,10bz Schwedische St-Anl. 75 44/1/2. n. 1/8./103,25bzG Russ.Staatsb.gar.| 7,38 133 00G orau rungen Termin auf Konkursforderungen sind bis zum 15. Juni 1884 walter Amtsgerichts\chreiber Fischer hier. Offener | °2r dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst bestimmt do. Nenlandsch. II.|4 (1/1. n. 1/7./102,10bz do. Hyp.-Pfandbr, 74/44/1/2. n. 1/8. 102,10 B Russ. Südwbh. gar. 61,60bz 1er f. Ostprenss. Südb. A B.C 4 den 27, Mai 1884, Vormittags 10 Uhr, | bei dem Gerichte anzumelden. Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmeldungsfrist bis Witten, den 17. April 1884. / (annoversche . « «4 |[1/4.0.1/10.]—— do, do. neue 79/44 1/4.n.1/10./102.40bz do. do. grosse 61,30bz Poi Dea vor dem Königlihen Amtsgerichte hierselbst, , Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl zum 15, Mai 1884 Gläubigerversammlung 2, Mai e OUVMENN, ¿6to, d Hossen-Nassau . . 4 1/4.0.1/10.|—,— do. do. y. 1878/4 1/1. n. 1/7./95,50B Schweiz.Centralb| 96,75bz G Kochta Oderuts l (Zimmer Nr. 14) anberaumt. eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung 1884, Vormittags 10 Uhr, Prüfungstermin Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | Kur- u. Neumärk. . 4 |1/4.0.1/10./101,80bz do .Städte-Hyp.-Pfäbr. 441, u, 101,75 B do. Nordost.| 57,599bz G do Il Seri Filehne, den 12. April 1884. über die in C nu@ldusses und eintretenden Falls | 10. Juni 1884, Vormittags 10 Ube E A nonhurges S ‘do 0 r Leone R 0B | a0, Düloved. 19'C0LE G |Bheinische Ges E Paweleci, über die in 8. 120 der Konkursordnung bezeichneten Schöningen Me April 1884 é [18672] Konkursverfahren Pommersche 4 |1/4.n.1/10.1101 75G _do, 400 Fr.-Loose vollg. fr. [43,90bz B do. Westb. .| 19,60bz G doe. IT. Em. y. St 32/1/1. n Gerihtss{reiber des Königlichen Amtsgerichts. Gegenstände auf a ih E Posensche 4 [1/4.0.1/10./101 75G Ungarische Geldrente .|6 1/1. n. 1/7./103,00B Südöst.(L)p.8.i.M a * r ae Ve Db, SAN.DTIL/A, den 2. Mai 1884, Vormittags 10 Uhr Herzog e aeridt, In dem Konkursverfahren über das Vermögen deri 4 [1/4.n.1/10./101,75G do. do, 4 (1/1. n. 1/7.77,00bzB |VUng.-Galiz (gar) 72.00bz G ae ae T LE G 0G) [18678] Konkurs und zur Prüfung der angemeldeten Forderunaen auf ) E zeit Handelsfrau Minna Fricke, geb. Voigt , hier Rhein. n. Westf. , 4 |1/4.0.1/10./101,90G do. do. Kl.4 1/1. n.1/7.177,25bz Vorarlberg ( ) 81 60G 9. C0. v. 92, 64 1.65/44 1/4.u. ontursversahren. den 24. Zuni 1884, Vormittags 10 ‘Uhr “. Beddig, Registrator, Gerichtsschreiber. ist zur Abnahme der S<lußre<uung des Verwalter, Säüchsische 4 1/4:n.1/10 101,80@ de. Gold-Invest.-Aul.'5 11/1. n. 1/7.198,00 B War.-W. p.8 L, 233,90ba fo 00, 1860, 71 u. 7344 1/4m. Das Konkursverfahren über das Vermögen des vor dem unterzeihneten Gerichte Zimmer Nr. 22 - zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- Schlesische 4 1/4.0.1/10.[102. 30bz do. Papierrente . . 5 1/6.0.1/12.|74.30bzG Waatata A 83 80b3 do. Cölu-Crefelder 44 1/1. Kaufmanns Berthold Beer zu Frankfurt a. O. | Termin anberaumt. 4 “10869 BSBekanntmahung. verzeichniß der bei der Vertheilung zu berüdfidtgen 4 1/4.0.1/10./101 70bz So DOORE tg e e [h De, Stilak 1990000 „ANTTERT ATEE 14 50bs B i: E ird, na@dem der in dem Vergleichstermine vom 5 s j s ; j ( c : s i : den Forderungen und zur Beschlußfaffung der Gläu- Prm E G 0. Dt.-Bisenb.-Anl. 5 |1/1. n. 1/7.199 50bz B E “Ca Zc x A [1/4 3. April 1884 angenommene Zwangsvergleich dur n Conn, M bene, zur Nonkurdtnuso ‘de N 3 E Dur Beschluß Sroßh, Amtsgerichts bi ee über die nicht verwertbbäten Vermögenéstüdel Badische St.-Bisenb.-A./4 | Versol. 102,40 do. G e 11 ü 1/ .199 60bz erl Dread, | 92,00bz G Thüringer I. u. TT. Serie/á 1/1. L : i ( Uur hörige Sache in Besitz haben oder zur Konkursmasse | Sinsheim vom 8. April 1884, Nr 6213, wurde das | 2g ayerische Anleihe 4 | versch, |102,80G 1/1. n. 1/7./99, Bres1.-Warsch 3,80b / rehtsfräftigen Beschluß vom 3, April 1884 bestätigt etwas \<uldig sind, wird aufgegeben, nichts an den | Konkursverfahren über das Privatvermögen des | der Schlußtermin auf Bremer Aaleihe de 1874 41 1/3. u. 1/9.1100'89G do. Bodenkredit. . ./44/1/4.n.1/10.|—,— Dort ron M 109 60bz do. _IL Serie . x a 1/1. E, aporen, 18. April 1884 A ee al verabfolgen oder zu leisten, | Kanfmanns Gustav Münzesheimer von hier ade Jen art Sena do. do. de 18804 1/2. u. 1/8. 102.006 wig ay tande heran I 18 M U E Hal.-Sor.-Gub. j a L - *UIE: T 0, e, : ° auch di erpfliht ; sen L i ormitia Jr, , / 5 15/11 109" iener Commnnal-Án],| n. 1/7.|—,— RARK M Das Königliche Amtsgeriht. Abtheilung IV. der Sache n U EA Soecnia i T Glüubicte Gi & 188 Le Montuedar d Uu Nr zem Paeen Amtsgerichte hierfelbst, Zimm! Bmg eroogl, Hoa, May E V a, E 8 tit L r. V., bestimmt. 1 [18668] i: / e hes Von Rotte N A Sinsheim, den 17. April 1884. Zerbst, den 17. April 1884 Mockt is Schade! zt 1/1. u. 1/7.9625»1B |Braunschw.-Han. Kypbr. |44| verack. 1102'60bzG |Oberlanusitzer Im Konkursverfahren über das Vermögen des 23, Juni 1884 Anzeige zu maen. Der Gerichtss<reiber Großh. Amtsgerichts: (Unterschrift), Sekretär, : Ae E reo, F U, V TABO O hw. : Hypbr. |y Fersch. |102.00bz Gu Kaufmanus Max Marteus in Gadebusch wird Köniali ; g Gerichts\<reiber des Herzoglichen Amtsgerichts, .-Alt..Lndesb.-ObI./4 |1/1. n. 1/7./102.25G 0. do. [4 11/4.0.1/10./98 80G els-Gnesen na<dem ein vom Gemeinschuldner vorgeslagener ônigliches Amtsgericht zu Loebau W.-Pr, E. Häffner. au R laoho Soán) 1909/4 1/1. ù: 1/7, D.Gr.-Kr.B.Pfäbr.rz.110/5 1/1. u. 1/7/93 00bz R UAA, Zwangsvergleih rechtskräftig bestätigt ist, Termin [18669] K És 8677 y Nedacteur: Riede l. #lsche Staats-Rente versch. do. IV. rückz. 110/43 1/1. n. 1/7.191,50bz aalbannl : 9 onfursv [18677] ) N L Sächs. Landw.-Pfandbr.|4 1/1. n. 1/7.|—.,- do. V. rückz. 1004 |!/1. n. 1/7187/5%z Tilsit-Insterb. ¿ur Abnahme der Sclußre<bnung des Verwalters auf ü erfahren. Konkursverfahren Berlin: 0. 4 1/1. a. 1/7. D.Byp.B.Pfdbr.IV.Y.Vi.|5 | versch. [105.10G Weimar-Gers 4

Si

R

Jr:

de

wie

——— Durs be je

G N

b f y>

| |

4

1 1 1. 1 1

—— parrá por permdk fen Jra brer jen Pt

s t

eal lel 14 1411

Prv aueh

Bentenbriefs.

——— i

gie: e

Jem medi feme D

.

Er C ps Mm I C Eger o:

Felt Lol T E

ane

1101.80 G 1103,70 G 103 70G 7.1103,70G .1103,70G

wr t

SSEASAE e

116,50 G do. V. Serie. 1411/1. 113 40bz B do. VI. Serie. . ./41/1/1. 28,25bz G Weimar-Geraer E1 Es 114,75bxG [Werrabahn I. Em. . 0. 1/7./101,10G SL50bzG |Agchen-Mastrichter. . 4 11/1 u. 1/7,98,70bs 76,00 @ Albrechtsbahn gar. . . .|5 |1/5.u.1/11/84/10B 119,70bz Donau-Dampfschif Gold 4 |1/5.u 1/11./96,20G 106 50bzG J} Dux-Bodenbacher . .|5 |1/1. n. 1/7./88'80G S do. II. . ./5 [1/4.0.1/10.187,90bz 71.75bz & do. III. . ./5 1/1. u. 1/7/105,10G . R E De E —— 147 00bz do. excl, Coupon!|ó [1/1. u. 1/7.182.2)bz G

perd fand jed

A

1/80, 1/9] Dontsohe Hypathoken-Oertifikate, Münst.-Ensch. 1/2. u. 1/8./92,60bz Anbait-Dess. Pfandbr. .|5 1/1. u. 1/7./1C2,20bz Nordh.-Erfurt.

d O DMNenN | d

2 d

szn z6o O r

Roi E

den 25, April 1884, Vormittags 112 Uhr, In dem Konkuréverfahren über das Vermögen Das Konkursverfahren über das Vermögen der Verlag der Expedition (S <holz.) L x bestimmt, Die Rechnung des Verwalters mit den | des Kaufmanns und Dampfmühlenbefizers Wittwe des Danfbanas G, W. Oömmlken, Drus: Q. Elbuer, Wiege Frmonter /1. n. 1/7. do, do. ... ./44/1/4.n.1/10./103 10bz Dux-Bodenb, A...

=I=2 wr <| |

varsch, do. i [4 (1/1. n. 1/7.199,80bz Q B.