1884 / 95 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Neisse. Bekauntmachung. 5 S E As De ahung [18950] Nr. 4. An Stelle des Gesellschaftsvertrages vom | Sorau eingetragen steht, folgende Eintragung be- ! an den Gemeinschuldner zu verab

ndelsregister ift heut Folgendes ein- | 3. August 1875 ift j geiragen worden: - Aug Æ das revidirte Statut vom | wirkt worden : Teilen : Nort folgen oder zu 1. bei Nr. 340 des 25. August 1883 getreten. Der Kaufmann Richard Mar Reinhold Borns Besi ees Bapslibtung a See VOR dem

Firmenregisters: Die Bekanntmachungen d i „In das Handelbe-[Cät Ks ere i nard Ne Derunta acungen der Genossenschaft erfolgen mann zu Sorau ift am 1. April 1884 aus der | welche fie aus der Sach , für V3 ; rch die Altmärkische Zeitung und das Osterburger depesendale ausgesbieden. Der Kaufmann | in Anspru nehmen, des Koofngderte Ppefriedigung örseu- eilage

ranke in Neisse ist de rei ; fsen Sobn, Kaufmann | Kreisblatt. ohannes Samuelis Georg Thurm zu Sorau | 30. April 1884 Anzeige zu machen. lter bis zum

ichard Franke daselbft, als Handelsgefellsafter In der Generalvers l diagoieadas und if die ‘nate E AMIe Doleas | 1800 fet S wt Bd eta ung vom 15. Februar ist am 1. April 1884 als Handelsgesellscaf- Deluænhorst, den 17 i N - - \ 3 S s us D q J Z 3 gliedern gewählt: j : orft, den 17. April 1884. : * [ . vuog a g A ‘Geselishataneelegesellschaft N zer Sun Leopold Graebke zu Ofterburg, Éotan, T oel 1884, A 7 Eer, f zu l ll ) cll él ) g IZEIgeT un 0g | reupl) N - a s-Anzeiger E 8 g ; als Borsteher (Direktor). Königliches Amtsgeriht, Abtheilung III. Beglaubigt : Bückin E e R 6 7 . apa Beseiti Gaftoce ift i 5 tGdruckereibesitßzer Otto Doeger daselbst, —— : S ae: 2 | Dieus 2: | Ee gliter unter neuer s e Faisiter, Carl A . B Stolp. Bekanntmachung. [18964] | [19116] vg 4 M S Berlin, Vlenstag, den DE April 1884. cal i Laufende Nr: 88. ra E n Dari uguft Weingärtner da- i unser Firmenregister ist unter Nr. 325 die Ueber d Konkurs-Eröffnung. Berliner Börse vom 22. April 1894.|P . Pr.-Anl. 1855 34| 1/4. [138,00bzG : ‘fandbr 105,901 L ol. 1. kfende Neis us: P A : 1 L : eber da ermögen des . ADr 34. Preuss. Pr.-Ánl. 5. [3] s 38,00bz Hamb. Hypotk.-EFfandbr.'5 1/1. n. 105 © Franke.“ j sellschaft: „Joseph S E E g 2s mie n ¿e „Carl Ludwig zu Stolp“ —_—_| Rothenberg hier, ift beute, I j E Amtlich fest estellte Course Hess. Pr.-Sch. à 40 Thlr.|—| pr. Stück 301,50B e. 4 8 e U A0. E Eisenbabn-Prioritäts-Aotien nnô Obligationen. E Sig bei Gefellsaft: E 1854 2 Pr E „F E m Inhaber der Kaufmann Carl Friedrich | das Konkursverfahren eröffnet Verwalter: Kauf- “i H S D IVe | Badische Pr.-Ánl.de1867 4 11/2. 0. 1/8.1139,75 G do. do. do. 4 1/1. n. 1/7.196.40bz Aachen-Jülicher . . . .[5 |1/1. n. 1/7.1105.00bzG ol 4. Rewtaverbaltni sfe t 08 ] (Atien, Rieb s DedibBain c Biles E a a A Di zufolge Verfügung vom Maia clit and s pp Ber, fene E mit 1 Dollar = E mgs-SEtao. S L RLIMO Y I R Es SELIE CURL F9. Ls E Bergisch-Märk. L. Ser.44 1/1. n. 1/7.103. 50G y A urg, Blatt 120. gen. 1 ur Anmeldung der Konkurs- . Wührazg = 3 Mark. 7 Gulden odd, Währ. = 12 Mark | 1299 ram.-AUl /9. 133,0 ali-Werke Aschersleb.'5 [1/6.n.1/12./102,00bz e A IL. Ser./44/1/1. n. 1/7./103,5 „Die Gesellschafter sind: Osterburg, bea 3. April 1884. Stolp, den 16. April 1884. forderungen bis zum 7. Juni d. J. eins{lichlih, bier don RoIL Währ, = 170 Murk, 1 Mark Banco = 1,50 Marx | Braunsohw. 2/ThI-Loose|—| pr. Sttick |96 90bz Krapp. Obl. rz. 110 abgz.|5 |1/4.0n.1/10{111 506 E: Bou: v. t. 342. 31A 1/7 0.30 1/7 195.99bz 1/7./96,10G

1) der Kaufmann Eduard Franke, “ali 9 E Königliches Amtsgericht. Erste Gläubigerversammlung den 28, Mai (0 Bub ol == 820 Mark. 1 Livre Stezting m §0 Mark. Cöln- Mind. Pr.-Antheil/34/1/4.u.1/10./126,60G Meckl.Hyp.-Pfd.T.rz.125/431/1. n. 1/7.\—.— j 3Li1/ 2) der Kaufmann Richard Franx; Königliches Amtsgericht. S Vormittags 11 Uhr, allgemeiner Prüfurnten I Woohs6el, Dessauer St.-Pr.-Ánl. e134 1/4. 1125,00bz Meckl Hyp.-Pfd.T. rz.100/44| SaL 102 00B y E T vis E : Beide in Neisse. L E Thorn Bek den 17. uni d, J., Vormittags 11 Uhr, an \meterdam ./190 Fl. |8 T.\| 2 [169 45bz Dtsch. Gr. Präm.-Pfdr. T.5 (1/1. n. 1/7./104.40bz Meininger Hyp.-Pfadbr.|43/1/1. n. 1/7.[101 00B E : 4511/1 m, 1/7 Ties Q Die Gesellschaft hat am 7. April 1884 be- [18957] | Zufol e Verfü; CARRLRGNRR,. [18965] | Gerichtsftelle Zimmer Nr. 31. h i do. : 1100 FI. |2 M.//2#/168.45bz „do. do. II. Abtheilung'5 (1/1. n. 1/7./102 90bz do, do. 4 1/1. u. 1/7 /99,00bz G - : 4411/1. n. 1/7./103,80G Pforzheim. Hanbdelsregister-Einträ ge DersUgung von heute ift die unter der ge- | Halle a./S,, den 21. Avril 1884. gritss. B. Antw.|100 Fr. /80,95bz Tamb.SOTh]I.-Loosge p.St./3 1/3. 1187.00bz Nordd. Grand-K.-Hyp.-4/5 1/4.0.1/10 100 50G do. ; 44/1/1. n. 1/7105 00G 1/7.1103 50G 1/7.1103,80bz 2!

e

pm,

SESSES

O Cn

Too

Es

75 D C0 S C0 Ls CN t m D E T ck

\ f

b js +3

Gn n _ E I pa, b.

N

Sf aao

a, an,

d a “t

D na

A E E D

gonnen.“ V ge. n; : le a, / | s E Lp | Neisse, den 10. April 1884, Zum Handelsregister wurde eingetragen und zwar: F Lma Bao Ballenstedt und Königliches Amtsgericht, Abtheilung VIT. do, do. 1100 Fr. ¿ (24 80.65bz Lübecker 5OThIr.-L.p.8t. 34 1/4. |182,75bz Nordd. Hyp.-Pfandbr. .|5 1/1. u. 1/7./100,00bz2G Ide. . Ser. c ARTSL Königlicbes Amtegericht. I. Zum Firmenregister: Elfana Ss S ges . April d. J. aus dem i A gkandin. Plätze/100 Kr. 112,25bz Meininger 7 FI.-Loose .|—| pr. Stick |26,75G Nürnb. Vereinsb.-Pfäbr./43/1/4.0.1/10./101,00G do. , 47/1/1 S Unter Bd. 11. O.-Z. 1234: Ss E R zallenstedt und Rentier Joseph | [19120] : Kopenhagen . ./100 Kr. 1112.15bz do. Hyp.-Präm.-Pfdbr.|4 1/2. |—.— do. do. 14 1/1. 0.1/7.1100,006 5 T 1/7193 096 Neu-Ruppin. Befanntmahung, [18951] | „Firma: Joh. Albrecht in Pforzheim. Inhaber: diessciti: “6 Gesell sdafts Ao Dan Jn das | In dem Konkurse über das Vermögen des Kitrsch- 1 L. Strl 20,405bz Oldenb. 40 Thlr.-L. p. t. 3 | 1/2. |147.75G Pomm. Hyp.-Bz. I. rz.1205 11/1. n. 1/7.111,50bzG |do 4 La M7 L-— L serem Strmenregifter ist zufolge Verfügung E Van N in Pforz» per lie mit dein E L E A E E E, acob hierselbst foll die g 100" R Boot r Ba erCorbons Bieabakner: do. D r 100 6 Ln U7116020B I in T « WDLIT eingetragen worden: i; 4 es von demfelben mit Fanny E 0e QIY VICIELUE r ußvertheilung erfolgen. i 100 Fr. 81 .00bz Form Staat erworbone Bisonbabtnen, 0. n.100, . 10 [L u. 1461100:00B do.Dortmund-SoestI.Ser|4 |1/1. 1/7 .|—,— die Fi unter Nr. 562 Bos geb. Fe, Zen Pforzheim abgeschlosse- us dee Siu Ms I E pu Poitse A Verzeichniß der Korderungen, ist bei der Ge- t 100 Fr. 80,65bz G ¡ Altona-Kieler St.-Act./4 1/1. lab.235,90G a 110, «L L do. do. H.Ser.43/1/ . D. 1/7.\—.— e Firma C. H, Heyer Nachfolger und als deren 1873, ift die chelibe_ Pforzheim, den 20. Oktober | in Gemeinschaft auëgeübt werden d [Haftern nur | rihts\creiberei des hiesigen Amtsgerichts niedergelegt. Bndapest . . ./100 FI —,— | Berlin-Stettiner ,„ 1431/1. u. 1/7.|ab.121,00bz | do. IIL rz. 100 .. 1451/1. v. 1/7/100.50B do. Diiss.-Elbfeld. Prior.4 |1/1. n. 1/7.110125G Snhaber der Kaufmann Julius Christrian Friedrich beide ift die cheliche Gütergemeinschaft auf einen Thorn den 18, April 1884 en darf. Die Summe der zu berüdcksitigenden Forderungen do. A F —— | Bresl. - Schweidn.-Freib |4 1/1. ¡ab 114,90G do, do, . « « «4 1/1. u, 1/7.197,80bz do. do. TE.Em.|4}/1/1. n. 1/7.|—,— luppin. Gleichzeitig ist auf Grund derselben Ver- : L R Ee, i s A 4 , die Gläubiger erhalten dem- d. O m 2 167.25G Niederschl-Märk y 4 1/1. u. 1/7./101 30bz yp.-Br. rz. 110. , 15 (1/1, 0, 1/7.1111,90 do. Ruhr.-C.-K.GLTI.Ser./4 |1/1. n. 1/7.|—,— n & „unserem Firmenregifter bei der Firma wee D E i Cn ribeun JFn- ——— A IOA Ä A E M SchwWz, S L: 1 81.00B Oberschl. A.C.D.E., 1341/1. n. 1/7.‘ab.270,10G m A Ie | Vversch, E do. do. Lu IT Ser 4411/1. 1/7. „L, D+ Veher“ zu Neu-Nuppin Nr. 34 in Spalte 6 | §@t!, ‘fabrikant Christian Elsäßer in | Witten. : S es, den 22, April 1884. ¡talien, Plätze|1l ire |1 81 00bzG 40, Lat, D. (34 /1/1, n. 1/7.ab.193.40G 0. y V.VI.xz.100 1886/5 | versch. |10325G Berlin-Anhalt. A. n. B.144/1/1. n. 1/7. folgender Vermerk eingetragen worden: Y Pforzheim. Derselbe is seit 21. März 1870 des Königlichen Amiseeeidts zu wu Georg Prochnow, do, do. [100 Lire |2 80 70bz [Posen-Crenzburg M L 32,75 G do. r2.115 /44/1/1. n. 1/7./110,70G doe. Lit. ©. L UT Das Handelsgeschäft ist dur Vertrag auf den e Abschluß eines Chevertrages verheirathet mit In unser Firmenregister ist unter Nr. 157 dls Konkuréverwalter. Petersburg . ./100 8.-R./3 209 60bz ¡ do. St:-Prior. 5 | 1/41. |—.,— de. rz.100 [4 | versch. |99.50bzG Berlin-Anh. (Oberlans.)/44'1/1. n. 1/7. Kaufmann Julius Bock zu Neu-Ruppin über- 5 ilhelmine, geb. Müller, von Fürfeld (Württem- Fitma L. Hirsch und als deren Inhaber der Kauf- S E E P do. . ./100 8.-R./3 207,70bz |R.-Oder-U.-Babn St.-A.4 | 1/1. fab.190.50G |[Pr.Ctrb.Pfdb.unk. rz.110/5 1/1. n. 1/7./115C0b¿G |Berlin-Dresd. v. St. gar. 44/1/4.n.1/10. gegangen, welcher dasselbe unter der Firma ga und hatte zur Zeit seiner Verheirathung | mann Leffmann Hirsch zu Witten am 18 April [19121] Konkursverfahren TFTarschau . . ./100 &.-R.|8 T. 210.30»z do. St.-Prier 6 | 1/1, 190,206 do, rz. 110/44/1/1. n. 1/7110 25G Berlin-Görlitzer conv. .44/1/1. n. 1/7.|—, „C. H. Heyer Nachfolger“ fortseßt, Ver- ohnsiß in Pforzheim. 1884 eingetragen : , i i: 7s E r Rheinische St.-Act./64'1/1. u. 1/7./ab.167.50G do. rz. 1005 11/1. n. 1/7./102,50bz G do. Lit. B./41/1/1. n. 1/7./103,75 B gleibe Nr, 562 des Firmenregisters, Unter Bd. 11. O.-Z. 1236: i . Das Konkursverfahren fiber das Vermögen dex Geld-Sorten uud Banknoton, i B. gar. 4 [1/4.n.1/10./ab.102 90G do, rz. 100/43/1/1. n. 1/7.1105,00B do Lit. C./45/1/4.n.1/10./10375B Neu-Ruppin, den 16. April 1884. Firma Julius Mey in Pforzheim. Inhaber: Handelsfrau Johanne Marie Juliane Armer, Dukaten pr. Stück I Thitringez g |84/1/1. u. 1/7./18b.217,00G do. 1880, 81, 82 xz, 1004 1/1. n. 1/7.1100,75B Beri.-Hamb. I. n. IL. Em 4 |1/1.n 1/7.1102 00G Königliches Amtsgericht. Bijouteriefabrikant Julius Mein Pforzheim. Der- Konf ges. Burkhard, Inhaberin der Firma H. G. ßovereigns pr. Stück 20,37 G S i : do, xündb.|4 1/4.n.1/10.|—,— do. III. conv. .\42; 2/1. n. 1/7./103,80B E selbe ist seit 21. November 1872 ohne Abschluß onkurfe. Peine Nahf. hier, wird nah erfolgter Abhal- M-Francs-Stück 6 „„Analändiooke Fonds, Pr. Centr.-Comm.-Oblig.4 1/4,n,1/10./100,75G Berl.-P-Magd Lit A.u B. 4 1/1. n. 1/7.|— -dhausen. Befanntmahung. [18952] | tines Ghevertrages verheirathet mit Friederike, geb. | [19115] Bekannt turg des Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Dollars pr. Stück - New-Yorker Stadt-Anl.|6 1/1. n. 1/7.|—, Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120/44/1/1. u. 1/7./109,50bzG do. Lit. C. neue/4 |1/1. n. 1/7./102,10bz n Unfer Gesellschaftsregister, woselbst unter | Käuble, von Pforzheim und hatte zur Zeit seiner c ann machung. Leipzig, den 19. April 1884. s[mperials pr. Stück : ae e. da, f /BRA, de. IV. rz. 1005 1/1. u. 1/7./100,25 G do. Lit. D. neue44/1/1. n. 1/7.|—,— Nr. 166 die Handelsgesellschaft in Firma : Verheirathung Wohnsiß in Pforzheim. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Wil- Köntglichcs Amtsgericht. Abth. I. do, ' pr, 000 Gramm fein ... |—,— Finnändisohe Loose . E See do. V. rz. 100/5 [1/4.0.1/10./102,00bz G do: E... Es L08750 Spengemann & Co. Unter Bd. 11, D.-Z, 12371 helm Ferdinand Röhle, in Firma „W. Röhle“, S Steinberger, Engl. Bankn. pr. 1 Ly. Sterl. I „do. Staatsanleihe 4 (1/6.u.1/12.|—,— de, VI. rz. 110/5 1/1. u. 1/7./108.80bz G do. It: F... 1441/10. 1/7.110370B vermerkt \tcht, ist Spalte 4 „Rechtsverbältni}e der Firma: M. Bischoff in Pforzheim. Inhaber: | U Braudenburg a./H. ist am 19. April 1884, Beglaubigt: Be ck, G.-S. Franz. Bankn. pr. 109 Fres 81,2062 B Ls Ls: éd : ils D Me L ReUK de. VII. rz. 100/4{/1/1. u 1/7./102.00bz G Berl.-St.IT. ITI.u.VI.gar. 4 |1/4.n.1/10./102,10B Gesellschaft“ Folgendes eingetragen : j Dijouteriefabrikant Micbael Bischoff in Pforzheim. Mittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. [19119] A L E, LLUEDEN E A PUEEE Laxe ab.8 3 A 1 834 L n A0. E h A O E M E Braunschweigische . 4411/1. u. 1/7.|—-— „Die Gesellschaft ist durch das Ausscheiden des | Derselbe ist seit 16. September 1874 ohne Abschluß | Perwalter: Kaufmann Gustav Barsickow zu Bran- | """" Konkursverfahren I e L M Pm Tormeciacbe Anl del874I44 15/5 16/111100 2 Pr. Hyp.-V.-A.-G. Certif.44/1/4.0.1/10./102,20bz do. IL 4 10/4 n 1/7 l bisherigen Mitgesellshafters, Kaufmanns Sieg- | cines Ehevertrags verheirathet mit Marie, geb. denburg a./H. Das Konkursverfabeen A 8ussische Banknoten pr. 190 Rüubsi;210,69bz Norwegische Anl.de1874 44 15/5.15/11 100,30 G do. do. [4 1/1. u. 1/7./98,60bz Br.-Schw.-Frb.Lt. D.E. |44|1/1. u. 1/7.|—,— 2s Konkursverfahren über das Vermögen des Zinsfuss der Reichsbank: Wechsel 4/6, Lomb. 5%/g|Vesterr. Gold-Rente .4 |1/4.n.1/10./%5 10ebzB |Rhein. Bypoth.-Péaudbr.\44| versch. [103 00B dd. Ia E. L T A euti

wart Loewie aufgelöst und da Kusterer, von Bieselsberg und hatte zur Zeit \ei Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 7. i s Qr A

der bisherigen e n E Verheirathung Wohnsitz in Pforzheim. En cins{ließlich, Erste Gläubiger-Versammlung h Ubr Berrinaun Samuel zu Posen wird | O E E S do. do. |4 | versch. |100.00G do. Lát.G.. .|44/1/1. n, 1/7./10375B

Adolph Spengemann allein weiter geführte | Unter Bd. 11. D.-Z. 1238: den 17, Mai 1884, Vormittags 10 Uhr. | der S&lußvertheilung puoermens und na Vollzug Fonds- und Staats-Papiere. 90, DAR Bt „Sa M, an Schles. Bodenkr.-Pfndbr.|5 | versch. [161,70bzG do. Lit. H. 1.'41/1/4:n.1/10.|{—,—103,75 K

Handelsgeschäft 8ub Nr. 856 des Firmenregisters Firma: Louis FrFriesinger in Pforzkl;eim. Fn- Allgemeiner Prüfungstermin den 28, Juni 1884, Pos d 91 s Hter ur aufaeboben. Dentsch. Reichs-Anleihe 4 1/4,0.1/10, ¡C 300B do, do. 4 [% 2. 57,00B do. do. rz. 110/44] versch. [108,25G is E Ana u 1/7. 103 75B°

eingetragen.“ haber: Bijouteriefabrikant Karl Louis Friesinger in Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 46, vor Herrn Wénieli N Pen 1884, L: (ons0li4.Preuss Anleihe 43 /1/4.0.1/10./103,20bz do. 00 «/2 (1/0, U. 4/0. 80 30 B da. do. 14 11/1. a. 1/7.199,60G do. de 1876 .'5 |1/4.n.1/10. 10260 G kEE Demnächst ist in unser Firmenregister unter | Pforzheim. Derselbe is \eit 6. Juni 1876 ohne | Amtérihter Dr. Bru. Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1V. do. do, # |/l.m. 1/71102,80ba2 B do. Silber-Rente ./44/1/1. u. 1/7./68 EB Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Ges./5 1/1. n. 1/7./101,20bz do. de1879 .|5 [1/4.0.1/10.[103,90bzB Nr. 856 die Firma: Abschluß eines Chevertrages verheirathet mit Karo- | Brandenburg a./H., den 19. April 1884. [19117] E S ftaats-Ánieihe 1868 . .4 1/1 .n.1/7./101,80G do, „do. , ;/44/1/4,0.1/10./68,80B do. do. rz. 110/44/1/1. n. 1/7./104.20bzG |CblIn-Mindener I. Em. .44/1/1. n. 1/7.|—,—

j Spengemaun & Co. line Friederike, geb. Eckert, von Sternenfels, hatte | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts : é Konkursverfahren. do. 1850, 52, 53, 62/4 1/4,1.1/10./101.80G do, 290F1.-Loose 1854 E E do. do. rz. 110/4 11/1. n. 1/7./99,10bz G do. II. Em. 1853/4 (1/1. u. 1/7./10180G |k1.£ mit dem Site in Nordhausen und als deren Jn- | zur Zeit seiner Verehelibung Wohnsiß in Wurm- Pinczakows ki. In dem Konkursverfahren über das Vermögen de dtaatas-Schuldscheine 34 1/1. u. 1/7.199,25bz do. Kredit-Leose1858|—| pr, Stück 019, 10us G Stidd. Bod.-Kr.-Pfandbr.5 |1/5.u.1/11.|—,— do. III. Em. A.4 |1/4.n.1/10./101,80G , haber der Kaufmann Adolph Spengemann dasclbst berg, Kgl. württ. Oberamts Maulbronn, und sind Frau Juwelier B. Ockel hi e ist Er Knrmärkische Schuldv, 35 1/5.0,1/11/93,00bz do. Lott.-Anl, 1860/5 /1/5.u.1/11. 120,25 B do. do. 44] versch. |100,80%z B do. do. Lit. B./44/1/4.n.1/10./10400B cingetragen. daher für die chelihen Güterrechte verbältnifse die | [18860] Konkurs einer nachträglich andel bele F O Hrüfung Nenmärkische do. 71/1, u, 1/7./99,00bz | do do. 1864/—| pr. Stück |310,90@ do. do. 1872 1879/4 1/1. a. 1/7./100.40bz do. IV.Em. 4 |1/4.n.1/10./101,906 gr. £

Nordhausen, den 17. April 1884. Bestimmungen des wünttembergishen Landrechts onlur verfahren. auf | en Porderung Termin Oder-Deichb.-Obl. I. Ser. 4 1/1. n.1/7.|—.— | do.Bodenkred.-PfBr. 41/5. u. 1/1 Z|Eisenbahn-Stamm- und Stamm-Prior!täts-Aotion. do. V. Em.|4 |1/1.u.1/7/10180G6

Königliches Amtsgericht, 11. Abtheilung maßgebend. Ueber das Vermögen des flüctigen Restaura-| den 13. Mat 1884, Vormittags 10 1 Berlin Stadt-Obl.76 n.78 44 1/1. n. 1/7./101,80b¿G jPester Stadt-Anleihe . .|S 1/1. n. 1/7.90 S X (Die singeKlazameriar Dividenden bedeuier Banzinsen.) do. VI. Em 44|/1/4:n.1/10.|106006G klf. MARELAY Zu Bd. 11. O.-Z. 955: teurs Oskar Georgi zu Göppersdorf wird | vor dem Königlichen Atatögerichte Brig a do. do. © +4 s r D Vu/1O1,7ó6buG | do. do. Kleine/s (29.796 rp [Anchen-Jülich. | 5 | [4 | 1/1. [107,502 do. VI. B. 44/1/4.0.1/10./103 90 B Oberweissbach. Bekanntmachung. [18953] | „Firma Ernst Weeber in Pforzheim: Die Firma | beute, am 19. April 1884, Vormitiags 9 Uhr, das | Nr. 4, anberaumt F G, Miiteitès do, _do : D L U, C —,— Pola. Piandbriete. . . .% 1/1. n. 1/7.6420b2B Z| Aach.-Mastrich. | 24| (4 | 1/1. |69.90bz do. . VIT. Em. 48/1/1. u. 1/7.1103 80bz kf

Die Firma Ednard Knauer in Lichte b. W ist als Einzelfirma erloschen. Konkursverfahren eröffnet. x Prenzlan den 19. April 1884 Breslauer Stadt-Anleihe 4 |1/4.0.1/10.]—,— „do, Liquidationshr, (4 (1/6.0.1/12./56.60bz 2 |Berlin-Dresden . 9 | 1/4. [23 00bz@ D. N. Lloyd (Rost.-Wrn.)4 (1/1. n. 1/7.196,50B ist erloschen, was zufolge Beschlusses vom 16. d. M, | ZU Bd. 11. O'-Z. 945: „Konkursverwalter Nechtsanwalt Klinger in Burg- / Marquardt, Oasseler Stadt-Anleihe . 4 |1/2. u. 1/8.|—,— ¡Röm. Stadt-Anleite . .4 |1/4.0.1/10,/89 20bz |Berlin-Hamburg.| 1924| L O Us Halle-8.-G. v.st.gar.A.B./441/4.n.1/10./103 75bz auf Fol. 14 des hies. Handeléregisters eingetragen | „Fitma Wilhelm Bläßing in Pforzheim: Die | ädt: ; Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts CAROS Dat Anee, 4T/E n Le R Ee E 11105 N NOT -. pit A do. Lit. C. gar.43/1/1. n. 1/7.103,75bs worden ift. Firma ist erloschen. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 3. Mai 1884 N ges, Elberfelder Stadt-Oblig. 4 1/1. u. 1/7./101 20bz do. mittel... ./8 ‘1/1. u. 1/7,/110,50@ Dortm.-Gron. E. 2/5 1/1, 168,00bz Litbeck-Blichen garant. 4 1/1. n. 1/7.i—,—

Gleichzeitig ist auf Fol. 85 die Firma: Zu Bd. I. O.-Z. 384, Anmeldefrist bis 13. Mai 1884. : l S E Basen.Stadt-Obl. IV.Ser. 4 1/1, u. U. ]—,— do. kleine... ./8 1/1. u. 1/711090B Halle-Sor.-Guben| 9 | 1/1. /49,80evz B „|Müärkisch-Posener conv. 44 1/1. u. 1/7.|—— Knauer & Senkcisen Firma Hermann Fühner in Pforzheim: Die | , Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- Tarif=- etc. V eränderungen Königsbg. Stadt-Anleihe 4 | h SRA, D 5 e A 14 | “M er'igua S |Magdeb.-Halberst. 1861 44/1/4.n.1/10./103,80bs

in Lichte b. Wallendorf Firma tft als Einzelfirma erloschen und damit die | tekmin am 21. Mai 1884, Vormittags 9 Uhr. | der leutschen Eisecnbal E E A T is do fund (5 (1/6 -u-1/13//100/00bz Mains-Lmdwigeh.| 345| 41/4 (1/Lu 7/109 80bs h T A S TSEER und als deren Inhaber Prokuren des W. G. Trittler und des Eduard Arm-| Burgstädt, am 19. April 1884 i : e Cnoannen Rheinprovinz-Oblig. . .4 | versch. ¡—,— de, do, fand. H s Aa ah, 2/6) 4/0/4 (L/10, TIOO S0Os do. v. 1873 /44/1/1. u. 1/7./103 80bz a, Kaufmann Eduard Knauer in Lite b. W, | bruster in Pforzheim. Königliches Amtsgericht. No. 95. Weatpreuss. Prov.- Anl. 4 |1/4.0.1/10.|—, t q E E R r h ed taa O e S ete Les Magdeb.-Leipz.Pr.Lit.A. 4411/1. n. 1/7.1105,00bzG b. Kaufmann Carl Senkeisen von Fürth, jezt | Unter Bd. IT. O.-Z, 1239: Bretschneider. Ober- uud Niederschlesisher Steiuk gchuldy. d. Berl. Kaufm. 4 L. 1/7.|—, do, do. kleines |1/6,u.1/12./10000G6 F |Mekl.Frdr.Franz. 84 4 i. 1199.00bz G do. Lit.B.4 1/1. u. 1/7./102,00bs gr. & in Lichte b. W. ' #| Firma Albert Kußmaul in Pforzheim. Jn- Beglaubigt: Hübler, G.-S. [18891] Berkel E Berliner (d I 1/7./109,00G 00. do. amort. (1/4n.1/10.96,50 0 Münst.-Enschede| 0 | 4 | 1/4. [13.50zG |WMagdebrg.-Wittenberge/44|1/1. u. 1/7.|—,— eingetragen worden, haber Fettwaarenfabrikant Albert Kußmaul in Pforz- Für den Tranéport ie und Niederslesis e Ly. f Obs G Tse Bug, n, Lo E E S do, do B 1/1 190806a Oberweißbach, den 17. April 1884. heim. Nach Art. 1 des von demselben mit Wil- | [18882] Konkurs Steinkohlen und Kokes in Duaniliälen p: | 10 000 do. s 1, 1/7102 00B 4 D 2 A E U E C E Msinz-Ludw, 68-69 gar, 4 &Urstl. Schwarzb. Amtsgericht. helmine, geb. Freytag, Wittwe des Kaufmanns mur verfahren. und 60000 kg nah der an der Neub, it e | Q aae O n M C P 99: E CE G 5, Es Can, DIA L L A G do. do. 1875 1876/5 n, 1/9./103,60G Streibhardt. : Wilhelm August Kußmaul, von Pforzheim, ab- | „Ueber das Vermögen des Zimmermanns | Jatnick-Ueckermünde gelegenen Station T Melow | A E A E a Ol n 8108 '90a1 E M O Revo 40. H 2E gesblossenen Ehevertrags, datirt Pforzheim, den | Michael Wittlinger in Colmar wird heute, am | des diesseitigen Bezirks kommen vom 1 Mei ¡Kur- und Nenmürk. 34)! 197,60bz 0 e A C do. do, 196. I cnv.101,40B [18966] | ‘, September 1883, ist die ehelihe Gütergemein- | 18. April 1884, Nachmittags 7 Uhr, das Konkurs- | ab, direkte Frachtsäße in gleicher Höhe und unte do. neue T N di e Ee S S S do, do. 1881. . & (1/21 1/8)—— OIpe. In unser Firmenregister is heute unter | [baft auf einen beiderseitigen Einwurf von je 40 „4 | verfahren eröffnet. den gleiden Bedingungen wie im Veckehr s i e, E E E 4 1879/6 [Ua 0193.30 bz G E E 28 S0 Minot,-Dnaot., 7 0a L ees Nr. 249 eingetragen: beschränkt. „Der Geschäftsmann Nicolaus Schmitt in Colmar | Station Ferdinandshof zur Einführu adt 0 e Oatpreussische . . „3j (19420 G S e E o t S G E U N O AIOROI R E L SEES E Bezeichnung des Firma-Inhabers: Apotheker 11. Zum Gesellschaftsregister : wird zum Konkursverwalter ernannt. Berlin, den 18. April 1884. d Âs. t (202.00 B “eh r U R 4 01 } F Lal fe, Os _| do, I Ser A GILTAw.4 1/1 u, Franz Küppers in Elspe. Unier B Konkursforderungen sind bis zum 12, Mai 1884 Königliche Cisenbahn-Direkti E R 6, 38 L R e e S so G [AIbI Dal. L N.-M., Oblig. I. n. IT. Sev. 4 1/1. u. Ort der Niederlaffung: Elspe. Firma: Ernst Weeber in Pforzheim. Das big- | bei dem Gerichte anzumelden, Erste Gläubigerver- eti cid da did A D do, h 4102,20 G (90, A0 e oer E aa /1. [153.00bz do. I0T. Ser. 4 1/1. Bezeichnung der Firma: Apotheke zu Elspe, her als Einzelfirma geführte Geschäft ist mit Aktivaz sammlung und Prüfung der angemeldeten Forde- | [18888] Bekanntmachung do, N 43 U, J ; Anleiks L 44 1/4.0.1, 10. E ¡Aussig-Teplitz .| M 276 (5bz Nordd, Lloyd (Brezen)4 | Olpe, den G April 1884. D A n Ca 1. Februar 1884 bestehende | ruhen A “ugang, n 19. Mai 1884, Nach- | Belgisch - Oesterreichish - Ungarischer Verband M, La ee Es E S P 1877 Lo Ns E T B N D a S U A S ‘öniglihes Amtsgericht. offene Handelsgesellschaft zwischen de mittag r, vor dem unterzeich ¡eri Am 1. Mai d. Is. wird dec 9 , x L S E L S : S E V ee ; N E 2 k N A E s Ernst Weeber und Carl Fahrbas, Sire h V in dessen Sißzungs\aale. E B Sd I Mabiraa Ba Süchsische | A, P 880 B ine 6 E L E Y BRa ga. A0 Oberschlesinche Lit, A.E 11/1. [18967] | heim, übergegangen. Ernst Weber ist ledig. Carl | Offener Arreft und Anzeigefrist 5. Mai 1884, | tarif vom 1. Oktober 1881 (Heit 11) in Gültigkeit N LARG, Ee L A OONE o” GdLRente (at) (6 (E H IS INOLBATON B Le L O Ui « A B u f In e Firmenregister ist heute unter E 4E M S 1883 verheirathet Kaiserlichcs T zu Colmar i. E, ges Derselbe enthält Aufnahme der Erpeditions- 64 landach A uis s N T, E 1 5 1621/18 60,90bz Pei Mi SE O L9. prol e - n E

. eingetragen: x melie, geb. Weeber, von Pforzhei ; 06) VEVI, telle Wien-Quai f Nuf s Güter- : Cn, LAL, AMOS Lte W, I C e N a 1/7160'90b: i “ITP var 7 74! "i195 - E en E S des O Oa Anhahera Kaufmann u N e _ lon zu S eR U e Beglaubigt: Schönbrod, Amtsgerichtsshreiber, | dienstes r S, C Lui D 6 L V ¡5 E Ba A (54 E s S L/AL 60 80a ; S f l e Dia L 0e 8 Le L L ohann Heinrih Cordes zu Altenhundem. E abgeschlossenen Ehevertrages die ehe- S Direktion für Staatseisenbahnbetrieb, Ausnahme- R do NitolaL Obli 14 Veo Le SObu S: Son E 9 301 L t V

ied : liche j retten 7 rate tv P | Ie Sue do. do.Láit.C.I.IT./4 11/1. n. 1/7.|—,— do. Nicolai-Oblig.. . 4 |1/5.0.1/11./81,80bz Kasch.-Oderb. . .7|62.30bz do. gar. 4% Lit. H. Ort der Niederlassung: Altenbundem. che Gütergemeinschaft auf einen bciderseitigea Ein- | [18876] Konkursverfahren. frachtsâge für Rohtabak von Budapest nach belgisch- a e IT.43/1/1. u E. do. Pola. Schatzoblig. ./4 |1/4.0.1/10./88,80bz o|Krp.Rudolfsb.gar 44 A A U do. id Vas, v.1873/4 | i b G 1er do, do. v. 187444

( í

ooo l lol

A para p

J] J m] J] J J J I] J J] Ì

10150 B 100,75bz 1101,50 G 1102,00 B 98 70 G 1102,75 G 1101 00bz &

,

AAALSS | |

« Ui Uks T

i A L Bai E À para pet jed pre jerak Vize a Min J “J

e | N O5 1E hck Cr

park Juen juved fund pen pas pem rack pro pereb

22288

pad pur *

C7 Fa V

[101.80 G 195 60 G 3.1103 80bz B .103.80bz & .1103,80bz &

‘7.1103,80bsz kL 1105 60bzG

S i d s Bes 2 R pen pn pre pur pm dek pern fem fue Pence prr Jer pem deme Jae park fem Jermerk pur j . G a e A o A

r p 0 s d

C C7 U I P S

/ î

DOAAAAAA

S 2

/ l

pak Jra jz fmd feme jur fred puamdk fruemb puuzad dama pad prets þ

“ais ins

I (fe pk Jd park pam jeh pack pre prak ca pesocoss

tan I fd R ———— J J

Pfaüdbrisíso.

——

pi ged pur jed P jrenk

Or

E

m P, jer Prag jorxs

Bezeichnung der Fi J, C wurf von je 100 M bes{ränkt. öfilchen ( stati 1d Bortchti / ine! /| 10.188 Olpe, N 19. Meri S H. Cordes. Unter Bd. 1, D S Ueber das Vermögen der Frau Emma Schneider Pagen Grenzstalionen und Verichtigungen. do. do. neue I.II.4 1/1. u. 1/7.|—,— (do, do. y Kleine 4 1/4.0.1/10. 88,80bz Kursk-Kiew .. | 0,99 Königliches Amtsgericht. , Firma: Hermann Fühner in Pforzheim. Dag | geb. Lasse, Inhaberin des Put- und Galantcrie- | Cöln, den 17. April 1884 O A as R Ie A 1/9 (137.3002 + |Oest.Fr SiuMp.St 69 ees Is. do. 7, 1880.44 E bisher als Einzelfirma geführte Geschäft ist mix | waaren-Gescbäfts E. Schneider hier, ist heute am Namens der Verbands- Verwaltungen : Schlesw. H. L.Crd.Pfb./4 1/1. n. 1/7./191,.70bz do. « O, A9 E V e edle & |Oest.Fr.St.p.St| 62/5 : ds. de. v. 188044 Osnabrück. Bekanntmahung, [18956] | Aktiva und Passiva auf eine seit 1. April 1884 be- | 19. April 1884, Nachmittags 24 Ühr, das Konkurs- | Königliche Eisenbahn - Direktion (linksrl Wnifilizohs . „4 1/1, u, 1/7,10200B 190, G Amalie Aagl, A ea '50 Ne 1 ar agi P ; Zu der Fol. 33 des hiesigen Handelsregisters cin- ebende /fne Handelögetellsbaft zwischen Bijouterie- S E i L d uta d ReR r E tru f B len-Kr ait 5 L 89 10ba e BEIL A e A 8 ; F j - T7 ; j T L é F E : L . Boden-Kredit . . . 5 1/1. u.1/7./89 1 lo. B.EIbth.. 5 4 | Es Rid | getragenen Firma: abrikant Hermann Fühner Wittwe, Julie, geb. Arm- erwalter: Kaufmann Carl Steiner in Dar- [18895] Bekanntmachung. s ah IB.|4 i 4 1/7.1102,.00B do. Centr. Bodeukr.-Pf.|5 |1/1. u. 1/7.|79 60bz Rotte Pad B . 7/64 50bz & H ; T T Zu (44 |41 2 Ï

: 1103,95B 195,70B

9

._[81.20bz do. (Brieg-Neisse)4 . 71308 90bz do. Niederschl. Zwgb. 3

ole H

S E E ie g eie ai

102.756 * 1103: 20eb G ‘1102,25 B

&

Jom jak jer _.

U

d

„Adolph Schäffer“ brufter, und Kaufmann Wilhelm Gottfried Trittler, | kehmen. Mit Gültigkeit vom 1. Mai d. J. tritt ein Nach 1, "C i 8 441/ 3,2 e 32 N

; y \ a / : i E ö S Î m L Mid L Nach- | 1 02.0 Schwedische St.-Anl. 75/441/2. u. 1/8./103,25G 98,0 7,38| 71132 9 is-Gnes |

Mer s e T it rêheim, übergegangen, Wilhelm Gott- G edalril Li zum 4. Juni 1884 eir\{ließlich. trag d zu Theil IIL. des östexreidisch-ungarisch und L. Nenlandaëh I |4 1 2 V7 168 R E Ibs „Pémidbs, aal 1/2. u. 1/8. 102,206: G ir Sn AA L G E E. A B.C F

“Tod O Fiemeninbahe A ees {luß e Ceitaas A e Mi 1884 Goriliiaas 1 Um R aa Da „S (Verkehr mit Hannoversche N 1/4n 1/10. E doe, do. neue 79/45 1/4.n.1/10./102,60B do. do grosse 7161 30bz Poneti-Ovealuit E

„allet tentnhadbers, Kaufmanns A ‘heirathel mi arie, S L V Le eu!|chland) enthaltend ermäßigte Frachtsäße für ana e o 5 o. v. 1878/4 1/1. u. 1/7.195,60 B Schweiz | G 25h; u

E Dee on bier ift das Geist auf | Per Wehren ln uud batte ur Seit | 1984" Bormitog Tp ugen: am 20, Zuni | Robspicitus und Spit in Wagealädungen na Coo L Zune S E

1 e und Rechtsnachfolgerin Bertha : ) Fohnsiß in Pforzheim. Kauf- , Vormitt r. tationen der französishen Of V L S s E ki eil R A O ABS l : GRER A 20 R R E

Schäffer, geb. Schneider, E Remagen mann Wilhelm Aßmus in Pforzheim ist als V Anzeigefrist : bis 19, Mai 1884 einschließlich. Preis 30 4. franzöfishen Ostbahn in Kraft. Lauenburger L. m L ob Le O Fe Lobe voile f R s 4 do, L, da Rheinische 4 1/1. u. ei L E ofete unverändert fort. ail ben 19, Avrit 1884 Königliches Amtsgeriht Darkehmen, Meray aeg, lid 4 18834, roc y Va R110. 103 0 ba Ungarische Geldrente 8 ‘1/1. n. 1/7./102,902103 ebi guüdögt (L)p.8. M —— A L. Em. x S8 E ot U L, den 14, j , : E c E E E E aijerliche General-Direktion B 1/4au1l/0l10180B do. do. 4 1/1. n. 1/7./77à76,90b B |Ung.-Galiz. (gar.)| 72/40bz “Wor 65

E A a an N ri a “e das Vermögen des Halbbaumanns Hin 200 BRIRIGARER 1 S RA gan. Een Wait ; 1e 1/4m.1/10. 191,806 de Gelb liran Aan 1. ü, 1/7 98. 00B Yoranlberg (gar) 81 60G A A 1669! 71 n S

F wis. n- | its R E g 2 | 0.1/10.1101.801 6. Gold-Invest.-Ani. 5 1/1. n. 499, ( War.-W. p.S.i.M. 232.00bza B , “s |

Osnabrück. Bekanntmachung [18955 ay Ao, Bekanntmathung, {18961] dag VAE T E S Wg erer l U IDen, ist [l “D Sara ee FetanntmaGan N S M | V4 10. 10230B do. Papierrente . . .|5 1/6:0.1/19. 14.30bz Westeicil St.-A. 83. 80bza a pem s Aa l

Auf Blatt 612 des hiesigen Handelsregisters 9 registers eingetragene Siena des Hiesigen Handels- kurêverfahren eröffnet. e naßmetarif für ‘Robipiritus and Soi iu A __Sehleswig-Holstein 4 1/40.1/1010176@ äo. Se Wleund - Anl ck L n 17 R Os Ag SIE OANE. ZOE E

heute zu der Firma: | Ernst Julius Grabenstein hier um Konkursverwalter is ernannt Renungs- ladungen von Stationen der Königlichen Eisenbahn- Badische St.-Eisenb.-A.|4 | versch. [102,10G R s 1/1. u. 1/7/99.306 Ba :

„Frau G. Launhardt“ ist erloschen. steller Brinkmann in Delmenhorst. Direktionsbezirke Magdeburg, Erfurt, Bromberg, Bayerische Anleihe . . 4 | versch. /102.80bz do. Bodenkredit . . .|44/1/4.n.1/10.|—, Dêrt R

eingetragen: Laut Anzeige vom 192. April 1884 Konkursforderungen find bis zum 10. Mai 1884 | Berlin und Breslau, sowie der Braunschweigischen Bremer Anleihe de 1874/44 1/3. n. 1/9, 100,90G d do. Gold-Psdbr.|5 1/3 9. [102,506 : „Die Firma ist erloschen.“ Firmenakten. / N v s unterzeichneten Gerichte anzumelden. und Weimar-Geraer Bahn nah Statiitén bas 1 do. do, de 18804 1/2. u. 1/8... Wiener Comamnal-Anl. 9 1/1 n. 1/7 E Marienb. -Mlay Osnabrück, den 18. April 1884. Sondershausen, den 16. April 1884, 7. Mai 18g crersammlung findet daselbst | söfischen Ostbahn in Kraft. (Preis 30 3.) Bee Sau Aulid [10 m Deutsohe Hypotheken-Oortifikats Münst.-Ensch. urger 8 - Anl. U 7 » y 2 L v

Königliches Amtsgericht. I. ürstl. j j am 17. Mai 1884, Vormittags 1 5. Apri u j 1 glich geri Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. III, gs 10 Uhr, ftatt. | Straßburg, den 15. April 1884. /9. n. 1/8./92.60bz Anhalt-Dess. Pfandbr. .|5 |1/1. u. 1/71162.0656 Nordkh.-Erfurt. T /1 / 1 A

L ines Jak prak ardt fred pen Pen furt Pued Pumi pk bnd fred Pn

t

o E go o P p O E a M A Ra E Ln

S I bam jarerA rund jereent rank oen

pk pad prand Jem m R —————. Pl pel frei a S

Ea

O

Stn dp

M,

71103,80@ 103/806 cn.103,80bz

prak prná permc i

e —- Sms

purek pre

brei hes IISDS A

o Be E

non D N l l

arc G n bo ée &

Rentenbrieis. | enen |

102,00 G 103,60 & 103,60 G 1103,60 G 1103,60 G 102,30B

pat] G “a wr dd

50 40bz Thüringer I. n. III. Serie/4 1 73.90bz G do. T. Serisa . . ./431 109,60bz do. IV. Serias. . .4&/1/ 116.40bz G do. V. Serie . . 441 114500 do. VI. Serie. . 451 28 ,00bz G TWeimar-Geraer 114 80bz Werrabahn I. Em. . . 4311/1. 4101.90 G 80,75bz G Aachen-Mastrichter . . .|4 |1/1, u. 1/7./98,50ba G 76,006 Albrechtsbabn gar. . . ./5 |1/5.0.1/11./84,50G 119,40bzG |Donau-Dampfschi.ffÆ Gold|4 |1/5.0.1/11./96,20G 106 00bz G Dux-Bodenbacher . .. 1/1. u. 1/7.188,70bz 1/4.1.1/10./87,70G

O do. I 71.10bz & do. 1/1. u. 1/7./105,10G

148 00 & Dux-Frag E S 147,90bz doe. excl. Coupon|ò |1/1, u. 1/7.183,20G

Ital H

r

P R N IIIAAAI

mami pu jt jeg errt reen puri pem js 5s = S868 1

e t t T pi | perck jr jorek puri jk pom rend ara jeg A

1

—..,

4

S |ch I

v. Hartwig. Gottf chalck. Zur Prüfung der angemeldeten Forderungen ist Kaiserliche General-Direktion do. St.-Rente. 31 1/7./95 75bz Braunschw.-Han. Kypbr.|44! versch. [102.606 Oberlausitzer

Osterburg. Bekanntmachung. [18954] | Sorau Bek : 16 Ble vor beit’ C EES Gie as azu dér Eisenbahueu in Elsaß-Lothringen. a E n.1/7.10225G do. do. |4 |1/4.0.1/10.|9,00B Oels-Gnesen In unserm Genossenschaftsregister ist heute bei der Zol unserem G Ot E, [18960] | beraumt. Redacteur: Riedel Achsische St-Anl. 1869 u. 1/7. L R Ine, L 1 t E abel aut s unter Nr. 1 eingetragenen Genoffenschaft Vorschuß- | Verfügung v 1 6 s{aftsregifter ist beute zufolge Allen Personen, welche eine zur Konkur3masse | Berlin: - : 6 Süchsische Staats-Rente erach. |82 80bz G do. IV. rückz. 110/4}1/1. n. 1/7.193.50bz G Saalbahn " gung vom 16. d, Mts, bei Nr. 71, woselbst | gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkurs- Verlag der Expedition (Sol z.) Mehs, Landw.-Pfandbr.|4 1/1. n. 1/7. —,— E R E Wab

,

Verein zu Osterburg“ eingetragen w : i ] L g“ eingetragen worden die Handelsgefellschaft Bornmann et Thurm zu masse ctwas s{chuldig sind, wird aufgegeben, nichts Druck: W. Elsner wal d E E 1 1/40 1/10 103 10bz G O E : W. . aldeck-Pyrmontet . .| v n. UT.\— 9. 0. L /4.2.1/10./103 10bz |Pux-Bodend, A.

Württemb, Staats -Anl./4 | verscp. |—,— do. 4 |1/1. u, 1/7,/99,80bz G& a B.

d O | D

. . . .

en é. »ck O

1 1 1 1 L 1 H 1 1 L

ooo O E

=I—I| D ck O I

e o! |