1905 / 2 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

75 032. H. 9742,

ASTA

18/4 1904. Hecht, Pfeiffer «& erli: Ritterstr. 48. 15/12 1904. G.: Exportgeschäft, Nertrieb von <irurgishen Instrumenten, Kranken- vflegeartikeln und Hoïpitalmöbeln. W.: Chirurgische Näbnadeln, chirurgischer Nähzwirtn, <irurgishe Weicbgummiwaren, cirurgis<he Hartgummiwaren, Frrigatoren aus Glas, Porzellan, Metall 2c , Emaille- waren für chirurgische Zwe>e, cirurgishe Instru- mente aus Metall, Glas, Porzellan, Gummi, Elfcn- bein, Z-lluloid 2c. Brillen und _Brillenkästen, Ophthalmometer, Ovktbalmoskope sowie sonstige ovbthalmisde Apparate, Speiflashen aus Glas und Metall, Sterilisationéapparate, Spiritusbrenner. L: Hthcilavparate, Heif lustapparate, Spriten, Ope- rationétis%e, Stühle, Betten, De>ezn, Instrumenten- \{ränke, Catgut, Stechbe>en aus Glas, Porzellan, Metall 2c, Instrumente und Aprarate für Mikro- \fopie, Bakteriologie und Chemie, Specula aus Metall oder Glas, zahnärztliche Instrumente und Maschinen, wie Bohrmasinen 2c, elastis&e Gummi- strümvyfe, Bandaaen und Sué vensorien.

Co., Berlin, thal.

11.

11.

13.

28/10 1904. Bayer «& Co., Elberfeld. brifation und Verkauf von zeutishen Prä duften.

28/10 1904. Fa. 16/12 1904.

Schweißblätter.

W:.:

stoffe, pbotogravhishe Par parate für Färberet und für p Je 1 \

95/10 1904 16/12 1904. itreicher-Artikeln.

zusätze, Lade,

11.

2

tinger & Heidecker, G. : Metall- und Bron; und flüssige Bronzefaz ben, metali, inébcicndere Bro

9 1904.

Besch

75040.

Valcka

M. S‘einberg, Cöln-Linden- G.: Gummiwarenfabrik. W.:

St. 2787.

Hamburg,

75 041.

omocol

75042.

paraten und sonstigen c Arzneimittel für Menschen und Desinfektionsmittel, Konservierungémittel, Teerfarb- apiere und >emische Prä- botograpbishe Zæwe>e.

r.

75 943.

Renegerv

B. Wacgener,

F. G.: Vertricb von

Firnisse, Kitte.

75 044.

adium

8. Ehrmaun’'s Nachfolger, Oet-

Fürth i B. efarbenfabrif. n, c><tes und unedites Blalt-

Bronze-Tinktur.

Mi genehmes ABFÜHRMITTEL. Abends vordem Sz-hiasengene 2 1 StMUciCZU NeRMEer

Chemische Fabrik von Max Jasper, Bernau (Mark). 16/12 1904. G. : Fabri- kation und Vertrieb hemis, pharmazeutischer Prâs varate. W : Chemisch vbarmai1eutishe Präparate.

2. 75035. B. 10 876. Nervosan. 21/6 1904.

Albert Bauer, Hannover, Runde- straße 16. 16/12 1904. G. : Apotkeke und Fabrika

tion pharmazeutischer Präparate. M. : Pharmazeutische Präp arate. 3b.

39/10 1904.

75 036.

Fusswoh

{1/10 1904. Ewald LangenoH[, Wermelskirhen, MWustbachsir. 2. 16/12 1904. Schuhwaren» fabrik. W. :

9/10 1903. Arnhold, Karberg & Co., Berlin, Mohrenstr. 54. 16/12 1904. G.: Warenexport- geschäft. W. : Strumpfrearen, Nähnadveln, Nähgarn und Nähzwirn. S C.

75 038. O. 2034.

1/10 1904. Fa. Joh. Mich! Ochs, Frankfurt a. M. 16/12 1904. G.: Strumpfwaren und Hand- {uh Enarcshandlung. W.: Strumpfwaren und

Handschuhe. 75 939.

3d. Princesse

26/8 1904. Rollmann «e Rose, Côln a. Rh.

R. 6144.

Firnisse,

16a.

16/12 1904. G.: Handschuhgroßhandlung. Stoffhandschuhe.

1904.

13/1 1904. Neukaditz, Oststr. 43. und Vertrieb tre>erer Poren Porerfüllmittel.

L,

1/40 1904. Karorenstr. 64.

tabilishe Leime. Bef

Farben,

r Le

94/10 1904. Haake &

G.: Bierbrauerei.

utan

Farbenfabriken vorm. Friedr. 16/12 1 Teerfarbstoffen, pharma-

B : Tapeten, Farben, Farben-

Bohne «& Herrm 16/12 19041. füllmittel

Leupold Wildner, Wre 16/12 1904. G. : Fabrik füc L vegetabilis<he Leime.

F. 5320.

F. 5321.

904. G.: Fa-

Pro- Tiere,

<emis<en

W. 5668.

Mettmann. Maler- und An-

E. 4076.

16/12 1904. 98. : Tro>kene

fat und Rauschgold, sowie

B. 10 310.

G.:

L. 5992.

Dreéden-

W.: V

Co.,- Bremen.

20 b.

18/11 1904. Deu Klosterburg.-

besondere Schmieren.

20 €.

Adhaesid

Dr. Hoppe & Porte Chemise aus Treibriemen- d Sicherheitsbülse.

29/4

Fabrik,

Chemische was mit Brenn? 22 a.

Auderannarat „Sanat

Berlin, Kronvrinzens- brifation und Bertrieb

2/9

Ufzr 3. 16/ heilgymrastisher Tu

22a.

9/8 pany,

shräukter Haftung -

baden, 1904.

stellung und_Vertrie Schmierôöle und kon

Beschr.

1904. Dülken Fabrik.

1904 N:

1904.

Helenenstr.

dot un

16/12 1904. G.: Fa

G.: Herstellung

75 048.

‘she Vacuum Oil Company, 16/12 1904. et . _W.: Oele, ins- sistente Fette und

b von Oelen

75 049.

(Rheinl). W.: Kerz?

75050.

Fiedler, rnge1âte. W : 75 051.

Salus Com- Gesellschaft mit be-

Wies- 16/12 und

14.

Nortrieb von sanitären HBedarf&s

Artike

Begünstigung

N. : der

In.

22 b.

22

Dreéden, Erich Harlanftr. sandgesäft. graphische Verschlüsse, int Beschr.

25.

7 1994.

27/10 1904.

ann, Dreéden- Herst:llung M : Tro>enec

Gesellschaft m. b. S.- G : Herstellung kezw

31/19 1904.

Schm

speisefett.

N., de, ege

H. 10 523.

Schmalz, S feit, Pfla- garine, S<

W.: Bier.

16/12

-

M. :

1/11 1904. Ltd. G. m. G.: Hersteüung peisefett, zenspecisedl, Speijefett, den 1 butter, Pflanzenspeisefett, Pflanzenspeiseöl und Kunst- speisef-tt. j

Apparat zur \ Empfängnis.

5062 Fernknipser Hurra

Fa. Carl Seyn,

16/12

75053. General BtSgel der helldeumfitige VerteidigeT FON Port Artbur

F. A. Rauner,

75054.

Van den BVergh's Margariüue Kleve, Rhld. Vertrieb von Margarine, Schmalz, Speisefett, Pflin'enbutter, Pflanzenspeise- fett, Pflanzensreiseö!, garine, butter, P

alz, Speisedl,

flanzenspeisefett, Pflanzenspeiseöl und Kunlst-

E Eg

Muller b. H., Kleve bezw.

malz,

5)

4/10 1904. Solländishe Jurgeus >& Prinzen G. m. b.

Auslöfevcrrih!ungen für photo- besondere Fernauélöser.

16/12 1904. G. : Fabrikation von

und Akkordeons. W : Mundharw orifas undAkfordeors.

Kunsispeisefett.

_ Vertzieb von Pflanzenbutter, kunslsveisefett.

056.

D. 4702.

Der-

. 9866. 1904.

38. 12 1904.

F. 5262.

Nuderavparate. straßz

16/12 1904. 16, A fünfilihe Butter, Speisefette und Speiseöle.

15/10 1904. „Kios“ Cigaretten-

Import: garetten,

W.: Zigarren, Zigaretten, Zigarillos, Rau und Schnupftabak und

18/10 19041. Körner,

Tabak-

M.: Naturs-

G.: Margarinefabrik.

75 057. K. 9484.

KrangrinzGeorg

Ddte Ll Engros Fabrik türk. Tabake u. S1- E Robert Böhme, Dresden. 16/12

Fabrik jiürkfisher T ibake und E

E -, Kaus

Zigarettenpapier.

Fa F. W. Dresden-A., Dürer- 104, 16/12 1904. G. : und Zigarettenfabrik.

W.: Nauch-, Kau- und S<hnupf- tabake, Zigarren, Zigaretten uxzd ZigarettenpaPiere.

Bez.

Heidenau, 3er-

i904. G.:

9/8

im

R. 6299. G.:

Klingenthal i. S. Mundbarmonifas

B. 11277.

16/12 04.

W : Mar- Ninderfett, Pflanzen-

& Co.’'s Margariue

16/12 1904. Margarine, Pflanzenspeise-

W : Mar- Ninde:fett, Pflanzen-

Rid.

H. 10 462.

8/6 1903. Schlierbach b. stellung und zellans, Lurxus- und aut, Steinzeug, Ton mit oter ohne Besc6lag aus Holz oder Metall, als : Tôvfe, S<hmu>- Tassen, Becher, s Schüsseln. Eierservice, Gierbecher, Salzgefäße, Serf- aefäfe, Menagen (für

Terciuen, Bonbonnicren, Saucieren, Bie1ifruguntersäße, Parfümbehäller,

Plaiten zum Fassen oder bercits gefaßt in Holz oder Metall, Torierplatten.

S

E an 059. N. 2655.

5

- FLOR DE ORO>-

Tabak-

904. 0 1204.

ort, Bremen, Tabaf-Imrort.

Heiurih Neuberger - Nlbutenstc. 3. 16/12 M, : Robtabake.

fWäshtersbacher Steingutfabrik, Wächter:-bah. 16/12 1904. G. : Her- 3ertricb von Ton-, Steingut», Por- Meajolifa- und Terrakottawaren. B Gecbrauchsartikel aus Porzellan, Stein- Stcinmass?, Majolifa, Terrakotta und

Blumenagefäße, JIardinieren, Becken, Dosen, Platten,

Nipves, und Aschenschalen, Kannen, Krüge, Teller,

Yaser,

Bfeffer, Salz und Senf), Kemvottieren, Salatieren, Lampenkêrper, Spu>näpfe,

Schreibzeuge,

Tafelaufsäte,

Trinkgaefäße, Lamp: S@&irmftänder, Ampeln, Leut>ter,

rämlih: Mösbeleinlagcn, Servierbreiter,

Zitroncufaft-Haus Paul! Borrmann «& Co., Berlin, An der Fischer» brüde 16. 16/12 1994. G.: Herstellung und Ver- trieb von Taf-lôl. W.: Tafelöl.

Et. 2551.

2.

96/1 1904. Theodore W. Stemmler, New Vork; Vertr. : Pat.-Anw. M. Schmetz, Aachen. 16/12 1904. G.: Chemische Fabrik. W:: Antipyretische und analaesiihe medizinisde Präparate. Beschr.

2 75 063, Sc><. 7017.

Fluinol 1904. Alfred Schmidt, Basel ¿Se E., NRheinstr. 8.

Georg Wolf, St. Ludwig i. G,: Apoiheke. W.: Pkharmazeutisches

2/11 Vertr. : 16/12 1904,

Margarine- Werke, Goch, Rhld.

.,

Produkt.

Ï Scott &

Seotts

s 29/9 19094. Hugo 36M, BNornc R 7/12 1904. Hugo Thauisch, Berncastel a. d. Mosel.

"5 064. S. 5467.

OWTNC

75 065. S. 5468.

cott-

75 066. S. 5471.

“Bownes Tebertran-Emulsion

75067. S. 5472.

Seott & Bownes Lebertran-Emulsion

Seott & Bownes Emulsion

75069. S. 5474.

Bownes Lebertran

75 070. S. 5475.

j Seotts Lebertran-Emulsion

75 071. S. 5476,

Bownes Lebertran

75 072. S. 5477.

Seotts Lebertran

75 0783. S. 5478,

_Bownes Emulsion Scott ne

2. 2.

Ga Bowne

715075, S. 5480,

Knulsion

75081.

Arabella.

19/11 1904. Four. 134. 17/12 1904. einhandlunqg. W.: S ne (S Weivye u. d Svitrituosen. Me ERS

K. 9624.

Curt Kramer, Leipzia-Konnewiß,* G.: Sekikellerei und Stille

Gb. 75 S2.

F Bera EAEUCTEAS SICPERA TETIEANYEZOON U SECETTHLUS a BECTUTL.

6. Kacopoumn«» 2% sers. E e T 1M 47. 4729 ei i A E 107 M141 101 71 L n M N : (104) arr) l

——E p C S T0

- L 2 N (STOJRA

Cb P PYKTAMM aux fruits

Hacroauan Echter

eritable P

j

75083 Q. 7565.

Brenz 128800545 6167782 THERNEDD TaLAL ZECE F E e e i 6. E A E Er U s MEINN,

——

ei R

T

2 B E u)

¡3 a B:rlKacuposns> Mb Thbteus

9/9 1904. Scott «& BVowne, G. m. b. H.,

Frankfurt a. M, Speicherstr. 5.

nffu : 16/12 1904. G.: | Herstellung und Vertrieb pharmazeutischer iat |

9. : Lebertran-Emulsicuen mit unterpzotphorigsauren

75 076.

G.: Weinhandel. W.: Weine. 75 077. T. 3310,

RKA

511 1904. A. O. Trier, Leivzig, Sternwarten- aße 22. 17/12 1904. G.: Vertrieb eines Ge- ndheits-Kräuter Bitter. Extrakt. W.: Ein Gesund- eits-Fräuter-Bitter-Extrafkt. E

6b. 75078. B. 11260.

26/10 1904. Robert Brück. F Ea erlin, Invalidenstr. 151. 17/12 S | 04. Herstellung und q S j rtrieb von Likôren und anderen : ; pirituosen. W.: Liköre und

dere Spirituosen.

p d. 75 079.

ochemer SchlosSberogeist

23/6 1904. Eugen Kl 12 1904 - uta Cochem a. Mosel. Grofhandel W ; Fa Weinkellereien für

m 75 080. G. 5528, Cognac Boulestin

8/11 1904. Ernft Gesin 11 1904. ge Co. enbof. 17/12 1904. G.: Import- «para

Echter

._

eritable

L D L Ege

['HE3ZEHPÞ.

K.

- \ . ü [4 15 S L L y p R Bs ria Ey É daran pr a: 4 E Q L

Cherry Liquor. Bu | . BULIHEBAA Liqueur de cerises NALEWKA.

Echter éritable

Cb BUWHEBAA

aux fruits sHE3EH%S. Ä

A Ter R A T E und bein Kauf ad de Yaterschrilt

10/1 1903. Fa.

Ai

B. Kaëprowicz, Gnesen.

vat. W.: Kognak. Beschr.

17/12 194. G.: Sprrituosen- und Likörfabrik.

K. 7564.

W.: Stillwein, Shaumwein, Kognak, Likö i

, e / if tre, Dra s And andere Spirituosen, Sprit Spiritrs! a s oli fsenzen, alfoholhaliige Extrakte Limo- naden, Fruchtsäfte, Siruv, Essig. Je 1 Beschr.

75 085. A. 4548,

Crescent.

4/3 / 28 ry 4 Ambor, Hamburg, Hüxter 12. tegoEE und elektrotehniser Artifel, Wr Wei part af Ner bin Dartgummi, Guttaverha, Balata B E E ung mit andern Materialien, für aue E curgile tehnishe und gewerbliche Sn f 9r: Platten, Klappen, Scheiben Konfe, Marcbet’en, Stobfbüh/en, ‘un Bis ¡Wetten, j - und Mannloch- R rrop en, Gaébeutel, Pferkehut s S dete ¡enbezüge, Stäbe, Röhren, Bänder, pa i ag riemen, Gurten, Handshuhe, Matten b f ummilösung, Scbrwoeißblätter, Sbube len und Soblenplatten; Billardkanden, Rob- A A ibelifabrikate für te<r.ishe Zwe>e and Verbindung mit Kautschuk, z. B, Di t platten, Schnüre, Ninge R a Sa ten üre, e, Rahmen; : TENEN.. Miemenverdinder; se mier (t Rene Ey und für eleftrotehnishe Zwete ; Sul s Tingmasinen, Tevpichkehrmas cinen, ertb für A en, Sprigen und Berieselungs- Pa Is jantenbesprengung und für Feuerwehr- U far : _Stcablrohre, Gartenspritzen S au<mun stü>e, Nasenbesprenger (Nasensprenger) ; Eigen zum Neparieren und zum Verbinden on Ee und zwar: Schlauch-Verschraubungen E Engen, Sclauchve1 binder, Shlau$- S e Ö r<?n, Scblauch - Reparatur - Hülsen auklemmen : Vorri&tungen zum Auftewahren une E Tranéportieren von Schläucken, und zwar: S au@Mwazen, Slauthkarren, Sélaubhalter, laudbständer; Gravhit für Schmierzwe>e - ins. besondere Flo>engraph:t; Sc<hmieröle uód Us Niemenscheiben, Ricmen!<{miere: 20 o A bag 20 b. 750866 F. 5308.

Metallor

v E S, Freand « @o., Breklau allitr. 17 a. 17/12 1904. G.: Fibrikation <er i- tehnisher Prôparate und Militär B darfsartil L, W.: NReitzeugglanz, Sattelwichse, Lederanslziche in fester, weier und flüssiger Form bret me M Seweirdie, Putpomaden in Fitee Pußpulver, Publteir Form, Puypertrakte, Pußseifen, 2 erd ußiteine, Stearinêle, Ledertett Degras, Tran, Huffette, Stiefelwickse, Aufbürstfa1 ben, Bronzen Me Aulridung _von Metallaegenständen, Haaröle ) «Po 1, Tinten, flüssiger Leim, Fischleiw Pußtzkaîten, Putbürsten, Brustbeu Hosen ees: Klopfpitshen, Taschenmesser, S H tr B A R Knopfscheren, Briefmappen, Ansichtsposikarten Ein: [egefoblen, Küchen streifen (Spindstreifen) Zwirne Borhängesh1össcr, Rostschußmittel, Woffenfett, Fabr- rade und Nâhma'chinenöl, __Pußfalfe, Ci'enlad2 Polierketten, Polierneße, Poliertkisten, Putkreide Ge- webrdüesten, Pußtücter, S@mirgelfeilen, “Huikrager Portemcennaies, Maschinenfette, Riemensrhmieren, Schmirgel, Silberglanzpaste, Kugellageröl. L E 75 087. H. 10 596,

20 b. Wietzoline

8/11 1904. Emil Haupt

A E Y mann «& V Hamburg, Mall 20/22. 17/12 194 S Imvport- und Exportgeschäft. W:: R E tebriihe Oele und Fette Be K Roböôle und 715088

B. 11319,

Approbirtes Caffe-Surrogat

E fadricirt von

Werner Breuer am Rheingafsen-Tyor Nro 14141 (11

in Kön ReichsgeseZlich geschüßt

75 089. B. 11 320.

Vpprobirtes Caffe-Surrogat

fodricirt ven D Werner Breuer

in Aéfn am Rheingaffen- Thor Nro 1141 {1.)

Reichs geleylich gesch ül 7/11 1904. Werner Breuer (Inh. A Mey), Nodenkirhen, Haupiftr. 19 1904. G. Kaffeesurroga!tfabrik. W.: Kaffeezusaß und Kaffee- ersatzmittel (Essenzen und Surrogate). 75091, :

_F. 5297.

S 0 0. 0&0 a0 L. S 68G 6D o. . p06

. * -. 6.5 # S 6

4/10 1904. Joh. Carl Frey «& Schuri Cigarren- und. Tabafkfabriken, Bea Ene

17/12 1994. G.: Zigarren- und Tabak. Fabrik.

W.: Zigarren, Zigarillos, Zi ; und S S Sea retien, Rauch-, Kau-

75 090,

26 e, N, 2705.

Leopan

s/10 1904. Norddeutsche Hu

ndetu - Selgelstiter Marie Gottfried A es 5 erlin, Chavsseestr. 75. 17/12 1904. G. : Hunde- uchen- und G: fl igelfutter-Fabrik. MW:.: Nabrun 8 miitel für Tiere, insbesondere Hundekuen. E

38, 75 092. V. 2258.

Ts Gs > 2 O 1904. Fa. Jean Vouriê, Dreêéden-A Augéburgerstr. 57. 17/12 1904. G.: T d E e 3 1994. G.: Tabak- und igarettenfabrif. W.: Zigaretten, Zigarette i und türfisde Raultabake. Sidi o E E i 75 0983.

C. 5043.

15/10 1904. Cigaretteufabrifk

Fi “4 Mehner & BVeters, „Epirus“,

} i Dresden - Neustadt. 17/12 A N E - L - ATLMAL Le i - 1904, G.: Anfertizung und Vertricb von Tabak- fabrikaten. W.: Rauch-, Kau- und Schnupf

aan Bas ' Schnupftabak Z'garren und Zigaretten. Beschr : 42, 75094.

E xteric

i 9 1904. Wilh. Unhalt G. m. b. H., Ost- ¡eebad Koiberg 17/12 1904. G.: Chemische Fabrik und Warenengrosvertricb. W. : Arzneimittel, Ver- bantstoffe, Verbandkasten, pharmazeutische Präparate Nabrungs- und Kräftigungsmittel für Kinder und Kranke, Mittel gegen Kopfshmerzen, Mittel gegen Kopishuppen, Mast- und Freßpulver, Kräutertee &uf:streupulver, natürlich? und fünfiliche Mineral- wässer, Brunnen- und Badesalze, Pflafter Starvi j Gizbeutel, Bandagen, Suéêpensorien, Wurzeln Nin den zu Heil- und ko?metiscben Zwetten, Blätter Blüten, Harze. Moïchus, Ambra, Ziketb, Castoreum, Pflanzenextrafte, Dele für foëmetishe Zwe>e äibe- rische Oele und Essenzen, Mineralöle, Kreosotôl Ole zur Herstellung ron Farben, Laken, Firnissen, Oele zum Swmieren, Brennöle, Zylinder- und Mascinenöle, Maschinenfette, Wagenfett, Speise- und Schmierfette, Phosphor, Schwefel, Brom, Jod Salmiak, Ammoniak, Kalk, Kali- und Natronfsalze, Eisenpräparate, Calciumcarbid, Chlors<hwefel Chlor: falf, Schwefelkoblenftoff, Zinnchlorid, Zink-, Blei- Kupfer- und Quedfilberpräparate, “Goldhlorid, A'senië, Braunstein, Gips, Viacmor, Erze, Tonerde, Sand, Anilin, Benzol, Naphtalin, Kaolin, Pikcin- säure, Karbolineum, Mittel gegen Hauës<hwamm Biméstein, Kesselsteinmittel, Wasseralas, Wassere sioffsuperorydd, Stickitofforydul, Graphit, Koks Kotlen, Koktlenpräpar1te, Knowenkohle, Kollodium. Gerbeextrafte, Gerbcfette, Vaseline, - flüssiger Sau-rstof , Sauerstoffpräparate, Kokain, Bern- stein, Kampfer, Holzessig, Tunstliher und und natürlicher Dünger, Superphosphat, Knochen- mehl, Thomaës@&la>enmebl, Infuforienerde, Kiesel- gur, Sactarin, Vanillin, künstlihe Vüechstoffe Beizen, _Gummiarten, Bolsam, tizrische und Pflanzenfette, Tinkturen, Cierkonservierung8mittel NeagenSpapier, Zabnfüllungsmaterial, zabnärztlie Apparate, anorganishe und organische Verbindungen welche zur Herstellung boa Prâparaten für Pharmazie dder Photographie oder Farbstoffe oder künstliche Lo Da finden, Chemikalien für die Lad- und Firnisfabrikation, Rostschußmittel, Dru>er- oter Bronzefarben, Haa1farben, <emis{<? Produkte die in ter Färberei und Dru>erei als Hilfemittel benugt weiden, Polituren, Putz- und Pol'ermittel [ie Metalle, Holz und Leder, Enthaarurgsmittel Menschenbaare, Augenwasser, Tafelwasser, Stifte u Aetmiitel gegen Insektenstihe, Stifte und L atel gegen Migrâäne, Mittel zur Reinigung der Luft und des Wassers, Schlihte, Wichse, Kon- servierung8mittel für Leder, Holz und Nabrungs- mittel, Fußbodenmasse, Bohnermasse, Wachs Wachspräparate, Talg, Fuitermehle, Pigmente Farb- stoffe, Farbholz, Farbbolzertrafkte, Firnisse, Lade Pech, Teer, Kitt, Klebe- und Verdi>ungsmittel, Appreturen, Zement, Entfettung8mittel, Feuer- anzünder, Dodtt-, Steinbolz, Scbiefer, Dacbsteine Forwisteine, Rohrgewebe, porôfe Steine, Lochsteine, Gummi- und Guttapz:<awaren, Zelluloid Abführ- mittel, Wurmkuchen, antiseptishe Mittel, Lebertran Dichtungs. „und Po>kungêmaterialien, Marienglas, Asbest, Wärmeschuzmittel, Aspbalt, Dachde>ungs- materialien, Isoliermittel für Bauzwe>e, Schleifs- materialien, Torf, Jnhalationszusat, Inhalations- vorrihtungen, Binden, Bantagen, Bruchbänder medifo-mehanisde Maschinen, künstliche Gliedmaßen, und Augen, Pastillen, Pillen, Salben, Waschmittel, Waschgeräte, Stearin, Palmitin, Paraffin, Erden, Metalle, roh, in Platten, Blöten oder Stangen, Metallory>de, Alkaloide, Säuren, Alkohole Aether, Glyzerin, Z-llulose, Mittel für die Körper-, Haut-

A. 4794.

und Kopfpflege, Seifen, Pug- und kosmetische