1905 / 2 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Rohde erteilte Gesamtprokura ist erlos<en. Dem gesells%aft Aliwein & Co., Importgesells<aft ; Gegensiand des Unternehniens ist: Frankfurt, Main. [73258] : Kaufmann Otto Moebes in Danzig ist Prokura | in Dresden: die Gesellichaft ijt auigelêst. Der 1) Erzeugung und Verarbeitung von Eisen, Stakl, | Veröffentlichung aus dem Sandelsregister: j erteilt und zwar derart, Tay Er ermädtigt ist, in | Kommanditiit 11k auêgesch:eden. Der Kaufmann Carl Blei und anderen, Metallen, Gesellschaft für Rechtsverfolgung im Aus- | S î ° Gemeinschaft mit cinem anderen Prokuriten die Friedrich Altwein führt das Handelsgeschäft und die 2) der Handel in_ eigenen und fremden Bergwerks- land mit beschräufter Haftung. Unter dieser E T e C n Î e D) e Î j Firma zu ¿einen Firma fort. n : E | und Hüttenerzeugni}jen, Firma hat die unter der gleihen Firma mit dem \ ü g e Danzig, den 28 Dezember 1904. 2) auf Blatt 3855, betr. die ofene Handels- j 3) alle Geschäste, wel>e si an vorgedachte Tätig- | Siy zu Berlin beslebende Gesellschaft mit be- | um De l, F "F ? Königliches Amtsgericht. 10. gesells haft Cigarettenfabrik Tuma in Dresden : | keit ansli: en. Die Gesellichaft kann au< Berg- | ränkter Hastung eine Zweigniederlaffung ¿u Frauk: en San et Ci 7 A Dr Danzig. Bekanntmachuug. [73513] Prokura ist erteilt dem Kaufmann Friedri Paul | werke und sonstige ur beweglide Werte erwerben und furt a. M. errichtet. Der Gesellshaftévertrag ist am F omg | | [41 î (e e F In unser Handelsregister Abteilung A ist bei Benedix in Dreéden. veräußern, vahten und verpachten, und Anlagen | 31. März 1904 festgestellt. D M D JCN \Quy as SON (1 (t Nr. 660 betr.: Die offene Handel sgesells>aft in Dresden, am 31. Dezember 1904. errihten, wel<he den vo1stehend auégespro<henen | Gegenstand des Unternehmens ist die Vermittelung 6 rie E Berlin Di 8 D & ( © Firma Carl Gottlieb Steffens & Söhne in Königl. Amtégericht. Abt. T1. weden förderlich sind. Sie kann auch Patente und | des Verkehrs der Parteien mit den aneländischen | T E m / in tag, den D. ÍNNUAr Î Danzig heute eingetragen : Die Gesellschaft ist | Düren. E N [73521] ! Mustershupbtere<tigungen sowie Lizenzen aller Art | Anwälten bei allen S von Rechtsverfolgung im F „ichen, P E Inhalt dieser Beilage, in welcher die Setanntmacbüngen aus den Handels- Ê $0 D aufgelöst. Der bisberige Gesellschafter Emil Berenz | Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 97 ist | für sih erwirken bezw. anfaufen und verkaufen oder | Auslande, die Abgabe und Beschaffung von Rechts. i eten, Fa ente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- nid Fakevlank F Handels-, Güterrets-, I oTenshafts: Zcidien: Mufier, nb Borten, per ME j Veo ist alleiniger Inbaber der Firma. Die Firma lautet | ete zu der Firma M. I. Schmitz, Düren, ein- sonst beliebig verwerten, (owie auch sih bei anderen gutahten und die Beratung und die Belehrung der F S anbefanntmacungen der Eisenbahnen enthalten sind L De SCULEr- Nd Börfenreaëstern. der Urbeberreßtseintraasrolle übe jezt: Carl Gottlieb Steffens & Söhne Nach- | getragen, daß die Prokura des Kaufmanns Franz terwandte Zwe>e verfolgenden Ge'ellshaften und )arteien in folchen Fällen, der Betrieb aller damit E L i e D 00 , erscheint au in einem besonderen Blatt unter er UrheberreMibeintragsrolle, über Waren- folger, Emil Berenz. Die dem Theodor Rau- | Graff in Düren erlos&en ist. Unternehmungen direkt oder indirekt in jeder geseßlih | zusammenhängenden Geschäfte und der Verlag einer V "s 1011 c Sre Î ier r Y S bus und Jobannes Foth erteilte Gesamtprokura Düren, den 23. Dezember 1904. zuläsfigen Form beteiligen. 4 ¿E __ | Zeitschrift für Rechtsverfolgung im Auslande sowie E % N y as D « ist erloschen. Den Eugen Berenz und ten Iobannes Königliches Amtsgericht. 4 Der Vorstand wird vom Aufsichtérat, über desen anderer Verlag8geschäfte. A O Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Pos Ï (N E Foth, beide in Danzig, ist Ginzelprokura erteilt. : : Ae E L Beschluß notarielle Urkunde zu errihten ift, ernannt Das Stammkapital beträgt 20 000 A Alleiniger | Selbstabholer au< dur die Königliche Expedition L Doutsen Rciékée alle Postanstalten, in Berlin für Das 2e E je (Ul. 2 C. Dauzig, den 30. Dezember 1904. Duisburs. ¿r het _[73522] und besteht aus etnem oder mehreren Direktoren. Geschäftsführer ist der _Verlagébuhändler Max Staatsanzeigers, 8W. Wilhelmstraße 32, bezogen At zen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint # : Königliches Amtsgericht. 10. In - das Gesellschaftsregister ist bei Nr. 74, „die | Besteht der Vorstand aus mebreren Mitgliedern, 19 Wieland zu Berlin. Derselbe bat das Verlags- und L eure ite | E E onsprets fr 1M 50 #4 für das Mita eih erscheint in der Regel täglih. Der Danzis. Bekanntmachung. [73512] Rheiuische Bergbau- und Hüttenwesen Aftien- | bestimmt der Aufsichtsrat, ob einem oder mebreren Eigentumsre<ht an der von ibm herausgegebenen : : ae iSpreis für den Raum einer Drutzeile Er Einzelne Nummern kosten 20 4 E In unser Handelsregister Abteilung A ist heute gesellschaft zu Duisburg‘ betreffend, folgendes | der Direktoren die Einzelunterschriît, oder ob und int Zeitschrift für Rechtsverfolgung im Auzela: de in die Handelsregister. bezeinelen Grundstü>en, an denen die Gefellshafter | Kreuz m -_ E Tee Ne, 1071 die Finna Chr Heinrich eingetragen werden: i __[-welcher Weise ihnen die Kollektivunters<rift zur Gesellschaft eingebraht. Für dieses Einbringen sind Görlit als Miterben gleihmäßig beteiligt find ia die Ge- Bei neh. Bekfauntmachung [735 __ Gerlach“ in Dauzig und als S anbaber-WEl 1) Das Vorstandsmitglied Direktor Carl Canaris j Gültigfeit der Firmenzeihnung zusteht. Im Falle | ibm 9500 A in Anrechnung auf die von ihm über- E E ï S A [73533] sellschaft ein. __ S G E di ei Nr. 299 des Handelsregisters Abt. A S Netsanwalt Dr. Heinrich Büch alts Saufmaun Cbristian Heinrich Gerlach E elios ist dur< den Tod aus dem Voi stande ausgeschieden. | der Liquidation bestimmt die Generalrersammlung | nommene Stammeinlage gewährt worden. aZh unserem Hanteleregiiter A ist die unter Nr. 232 Die Geschäftsführer sind: E ofene Haudelsgesellshaît in Firma Ki rén Eta. Der Gesellschaftsvertrag ist am 19. Deze e getragen. Angegebener Geschäftszweig: Agentur für 2) Der Aufsichtsrat, handelnd zufolge seiner statu- die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren. Die Frankfurt a. M., den 28. Dezember 1904. Karl Tzscl Firma Gasthof zur Stadt Görlitz, 1) der Rehtsanwalt und Notar Carl Ebkinghaus | uni e praud mit dem Siß? zu E 1904 festgestelt. Sind mebrere Geschäftsführer Mel unb Spirituosen Großhandel a ne tarischen Obliegenheiten gemaß F 6 des Gesells<aft®- Generalversammlungen werden unter Mitteilung der Königl. Amisgeriht. Abt. 16. haber Aug zu _Moys bei Görliß ÎIn-| 5, Hagen, D Wo G E deren Gesellschafter die Säufleute E bestellt, so wird die Gesellschaft dur E ta Produkte der E1senindustrie E statuts, hat den Direktor Alfred Mithler s Duis- | Tagesordnung durch einmalige Bekanntmahung im | FrankKFart, Main. [73528] g; des arl Tzshopve gelöscht worden. | 2) der Kaufmann Walter Ebbinghaus zu Alt Laccret aselbst und Julius Hildebrand, früher zu | i Geschäftsführer oder durch Sis Cbe Säncis: br 30 Dezember 1904 burg zum Vorstandémitglied mit allen geseßlichen | Deutscheu Reichsanzeiger mindestens 21 Tage | Veröffeutlichuugen aus dem Handelsregister: rlig, den 29. Dezember 1904. örde. A en- | TautereCn, |paler zu Kreuznach, eingetrage: er zu [in Gemeinschaft mit einem Prokuristen E ' Königliches Amtsgericht 10 und statutarischen Reten urd Pflichten ernannt, so- | vorher na< Eschweiler oder Cöln einberufen; der | 1) Ferdinand Leux. U-ter dieser Firma be, F Königliches Amtsgericht. Zeder der Geschäftsführer ist für fi allein zu wurde vermerkt: - Die Gesellschaft ift aufgelst t Veröffentlibungen der Gesellschaft erfolgen L E Sinai Si j [73516] daß der Vorstand der Gesellshaft nunmehr aus ten Tag der Bekanntmachung und der Tag der General- | treibt der zu Franffurt a. M. wohnhafte Kaufmann Goldberg, Schles. [73093] Per der Gejellschaft befugt. Der Mivercuf ien. a d aag us Va Reichsanzeiger. Tdeaae arden . ! é i g ° . n dies ¡5 ; F : C ; Se T L Ta puttia s Í l re U if F r ee o »_den 29 be , den 29. Dezemkter 190 unser Handeléregister wurde eingetragen: R Personen, nämlich: E versammlung find in dieser Frist m<t einbegriffen. | Ferdinand Leux zu Fraukfurt a. M. - Niederrad In unser Handelsrecister Abteilung B it heute wichti E s L auf den, Fall beshränkt, daß König x T 1904. 9 Söniale 2A S Dezemker 1904. Wilbelm Beer 1. zu Pfungf ge 1) aus dem vorhanderen Vorstandsmitgliede Alle öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen durch | ein Handel2gesäft als Einzelkaufmann. unter Nr. 1 eingetragen worden: ige Grünte ihn notwendig machen L iglihes Amtsgericht. iglihes Amtsgericht A. Abt. 8 _ Wilhelm Becler = ¿l Pfungstadt betreibt da- Direktor Hermann Fellinger zu Duisburg, einmaliges Einrü>en in den Deutschen Reichéanzeiger | 2) J. Ettlinger. Dem Kaufmann Berthold Schmidt & Kämper, Wollgarnspi Die Bekanntwachüungen dec esellschaft erfcl Küstrin. „gr (77 | Mainz. S E E ED selbst unter der Firma teines Namen? ein Handels- | 92) aus dem neu ernannten Vorstandêmi liede | unter der Ueberschrift „Eschweiler-Köl is f Lte Tranff ‘+ Gi J fell t besc<hrä! garuspiunerei-Ge- | dur<h den Deuts j tellshaît erfoigen | In das Handelsregister Abtei [73545] | In unfer £ e 73556 1 ¿ ° ) êmitg [a rsrift „Eschweiler-Köln Gi]enwerte, Kl S { Y E sellschaft mit bes<hräuk euts<en Neichs Oamndel8rezgister Abteil: ; ; er Handels ; [73556] aes<aäft. (Angezeben r Geschäftszweig: Weinh ; Ist E: s : L 2 L : 2 Z ; [ippstein zu Yan furt a. M. ist inzelyrokura z schräukter Haftung, Kopat a H L anzetger. / g Sn dere ter Abteilung A ift beute Ín unfer Handelsregister wi R Ei att Ges gegevene tszweig: Weinhandlung ) Direktor Alfred Michler zu Duiéburg Akiiengesells>œaft zu Gschweiler-Pümpchen“ und mit | erteiit M bei Goldberg. Der Gesellschafts - Kopatsh | Haspe, den 21. Dezember 1904 unter Nr. 258 die Firma B f ist heut?| Dermaun Fröhlid gOUEDE YEIE ENYEragel: Darmstadt, 27. Dezember 1904. bestebt, welde nah $ 6 des Statuts lle die Ge- | der Unterschrift „der A fsichtérat“ Vorstand” a S D ; A 29. N j Gesellschaftsvertrag ilt am Köntaliches À I Küstrin und als dèzren © enno Schmidt in | F,Zelib Fröhlih. Dem Kaufmann Manf G Amtêa richt Il Dr e r. roe e n 8s Ciatu aue die er nter? rif . er ufsichtérat" Lder „DET or! an . 3) Ferdinand |Haucf. Der Bankier Heinrid ovember 1904 ges{loffen. Gegenttand des öntgliches Amt3gericht. _ : alé deren Inhaber der K ç Froblih Fi Y ainz tit Et zel E; E tan red : royh. mige j ___| sellschaft verpflichtenden Urkunden und Erklärungen Die Ausgabe von Aktien für etnen höheren als den | Hau zu Frankfurt “. M. ift aus der Gesellschaft Unternehmens ist der Betrieb des bisher von der | Heide. Bekauntmacbu L Benno Schmidt in Küstrin eingetragen vie Mainz, 29. qu I Rae. Dillenburs. Befkanutmachung. [73517] | zu der Firmazeihnung stets zu ¿welen beziehungs- | Nennbetrag 1|t statthaft. In Cölu-Ehrenfeld be- | ausgeschieden. ; / Handelsgesells<aft Schmidt & Kämpzr in A 6 In das- biesige E E [73538] Küftrin, den 21. Dezember 1904, R Mai pan; Fete Ee Amtêgericht. In tas Hantelsregister B it ‘heute unter Nr. 2 | weise gemäß des bezogenen $ 6 zu unterschreiben findet sich eine Zweigniederlaffung. Die Eintragung | 4) Balthasar Vetter. D-r zu Frankfurt a. M. | betriebenen Fabrifunternehmens sowie ¿flèitein di ist beute eingetragen Eee Nr. 112 Königlich:8 Amtsgericht j E, c [73555] (Ea iee Dastung in D M iei be- V a0. Ga O im Pagen Handelsregister ist heute, soweit geseßlih | wohnhafte Kaufmann Julius Philipp Vetter ift als S und der Abs{luß E ereits mit dem Niederlassun Toi: Bethe M De LangenburR [73546] 1) fujer DandOtemaes wurde beute eingetragen: Se x - 93. zoî Ea us E d p R ; 2 M i; h ; L DOs : 4 S R E A Lp n s der R c z : ABAGE T A S S j; E sheäntiee Haftung 5e Dillenburg) eingetragen | Duisburg, libr Ämigeritt do rieben erso15g. Dezember 1904 Ra faiemer Gcelibaite enarhe, e samen, Bat Siamm! fet Zafater der Dosdsige: Job druts Andreas Vos in | In bys antra. lr Uote! R a0 mi ten Gie 1 Me L dee D Spalte 1: 7. 7 73083 Königliches Amtsgericht. ; S ‘¿ne Handelsgesellschaft bat T 50 000 Gesäftsfü Stammlapital beträgt | Chris igenkoog und der Delfabrikant Peter Detier L A Héute eingetragen oteilung für Einzelfirmen, | Selells<aft errichtet wotben. die am 30. Derss Ee E 6: Der Prokurist Hermann Stoewer zu ien A. m clorailiee Al B Nr. 24 “E i ice Frankfurt a. M. am !. Oftoker 5 Karl Schmidt in Repu Sao L Gala Teselschaft reit 10, AE e Tod Offene Handels- Landesproduktengeschäft, r va b Rühling, E 2 ca l Deleastet find ‘die Kaufleute C L E STCi . L A . S E L I V y M Ly j L D - l * s F L > e ! , T Siß Î i pp Lommel zu Mainz L E E Ne aro Forster und dem Kauf n O A h m J E E avg d E Mas D) D Boge Dos Geschäft zu auf ein : S eber Bel Eta übrer Den Schmidt in | Heide, den 30. Dezember 1904. Ege ra. Inhaver Gottlob Rübling E Sa Mainz und Anton Schmi zu aumeéiter Stors Q anen s Superior - Fahrrad- und aschinen - In- | „Fn ragung in das Handeteregtiter 3 des König- | ofene Handelsgelell]<a!t unter der Firma Max # Liegniß. Jeder Geschäftsführer vertritt für Königliches Amtsgeri : T OJVETY, D s ; :o E mann Moris Dapperich, beide in Dillenburg, ist | dustrie Hans Hartmaun, Gefellschaft mit lichen Amtsgerichts zu Efsen (Ruhr) am 28. De- | Posuer N<f., die am 24. Dezember 1904 mit den s allein die Gesellschaft und zeihnet die Ges U Hoh A See. Den 30. Dezember 1904. A R Dee nes. Den Kaufleuten Gems io Tieiorbes 190 beschränkter Haftung. Der Sig der Gesells%aft | zember 1994 zu Nr. 6, die Aktiengesellschaft in Firma | Siß zu Fraukfurt a. M. begonnen hat, über, fei der Weise, daß er zu der Firma der Gesellschaft A BEIE L lef Ba L [73539] (Unterschrift), stv. A.-R burger und Louis Gie E E D illen n f Se i E ist Eisenach. My „Essener Creditanstalt Hauptuiederlassung in gegangen. Gesellschafter sind die zu Frankfurt a. M. F ers Gan beifügt. t Haute 338 des Handelsregisters für die Stadt | Lehe. BekantlnäSun * protura S On alle zu Mainz, ist Gesamt- E óniglihes A4mtSgeridt. Der Gegenstand des Unternebmens ist der Erwerb Essen“ betreffend : Die Prokura des Carl Sommer- | wohnbaften Kaufleute Hermann Stichter und Philiry F oldberg i. Schl., den 17. Dezember 1904. ftein-Ernftth ns Louis Wappler in HSohen- In das biesige Handelsregister D nt AEE OLeS Firma retlobeeMubE 2 tas ie wei derselben die Döbeln. B Fortbetrieb ter bisher unter der Firma „Hans | feld zu Rüttenscheid 11 erloschen. i Kaufmann. Der Uebergang der im Betrieb des Ge- Königliches Amtsgericht. meister Carl e 8 deren Inhaber der Tischler- | #1 der Firma Ernft F. Afeudorf t unter Nr. 122 | daß jedo mit der m R „berechtigt sind, Auf Blatt 601 des Handelsregisters für den Bezirk | Hartmann“ in Gifena betriebenen Großhandlung Dem Dietrich_ Be>er zu Dortmund ist Prokura | {äfts begründeten Verbindlichkeiten auf die 6, E Graudenz. Befanntmahung [7353 worden: ouis Waypler daselbst eingetragen | tragen, daß die Firma erloschen ift in Lehe einge- | Westenburger bés Bey dd E des Franz Wilhelm des unterzeihne'en Ge1idts, die Firma Döbelner von Fahrrädern, deren Zubehörteilen und verwandten dahin erteilt, daß er gemem]am mit einem anderen selisaît ut ausges<lofsen. L L In das diesseitige Handelsregister Abteiluna T 4] Angegebener Geschäfts S i Lehe, den 19. Dezember 1904. x Westenburger j?desmal der Unkerschrist Des Vermann Stuck-Cemen!warenfabrik, Ernestine Weiß in | Nebenartikeln. Prefkuristen oder einem Norstandsmitgliede ver- | _ 6) Robert Bruc> Nachfolger. Das unter dicsec E unter Nr. 335 bez. der ofenen Handels eld Ut | tislerei châftszweig: Bau- und Möbel- Königliches Amtsgericht zu verbinden ist. E E E E Ee anr, ijl heute eingetragen duß go aae A Ga Ml Eh tretungsbefugt ist. E "M E E ares ee zu Frank: Fs H. Matthes & Co zu Graudenz Folaendes ar Hohenstein-Ernstthal i 0 Derertli Lennep ——— Mainz, 30. Dezember 1904. Großh. Amts8gecich ie Inhaberin Ernestine Reiß, geb. Zimmermann, esäâftéführer ist der Kausmann arl Schniz in urt a. V. betrievene Handele ge}@a!t ist auf den M getragen : s Es ein ar Bad L e ). Dezember 1904. C, E 73547 ria gie rate S mt8geriht. ausgeschieden, der Zementwarenfabrikant Friedrich | Eisenach. _„- 504 | Kaufmann Philipp Louis Fun> zu Franffurt a. M. Das biéherige Vorstand2mitali i Königliches Amtsgericht. In unserm Gesellschaftsregister Nr. 159 4 F M Malmedy. 29972 L L A 5 : S i ___| Essen, Ruhr. [73526] | 5 - S : E; ge Vorstand2mitglied Baurat v. Zyh- | K bei der Firma Budde & l beute} Unter Nr. 8 des hiesigen £ [73273] Theodor Weiß in Döbeln Inkaber geworden; die Gesellshaft mit beschränkter Haftung; der Gesell- S lrcatzen im i Givibelóreaiitéh A des Souie übergegangen, welcher es unter unveränderter Firn: G linsfi-Graudenz ist Liquidator. . Zyh- aiserslautern. [73540 wald ein ‘inf ¿dde Nöttger zu Radevorm: | fe[f nter Nr. 8 des biesigen Handelsregisters A, wos diesem erteilte Prokura rloschen, ie Firma ab- schaftsvertrag ist vom 8. Dezember Wun, Paal lien Amtsgerichts ;u Effen (Ruhr) am 99. De- or ets 24 P Se LAEIO Me det U ¿ Dee Gesellschaft wird dur einen Liquidator ver nber ele E Dreiweiherhof, her Die S sellihaft t a i Ee fene Handelsgesellschaft Fris Lang geändert ist und kün'tig Theodor eiß lautet. am 22. Dezember 1904. Die Gesells wird dur | ¿e E eschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei der F treten. Bie s; mit beschränfter Haf 4 mi Sins le Geselischaft ist aufgelöst und die Firma | ist, ist in S em Sige in Malmedy eingetrag Döbelu, am 30. Dezember 1904 : einen oder mchrere Geschäftsführer vertreten. Die ener O. Firma „Essener Dampf-Ziegelei Erwerbe des Geschäfts dur< Philipp Louis Fur? Fs Graudenz. den 27. Dezember 1904 zu Dreiweiherhof, Saigeinde Hallènrint E “eienep den 24. Dezember 1 g S Spalte 6 vermerkt worden: b REA Königliches Amtsgericht. Bekanrtmachungen erfolgen nur dur den Deutschen | Carl Johannes Götte“ Rüttenscheid. Inhaber ausgeilo}en. i j Königliches Amtsgericht | Durh Beschluß der Gesellschafter vom 21. D ( L pra d 1904. E Lederfabrifant Eduard Lang in Malmedy ift E E Reichsanzeiger. neleibef T G5 A S 7) Schwerin & C°. Die Einzelprokura tet Ï trt brn ader nat s zember 1904 wurde das Stammkapital î Ae TE önigliches Amtsgericht. in die Gesellschaft als persönlih haftender Gef Domnau. _ : [73519] Kauf Hans Hart bier hat als Ges ll Ziegeleibenger Car? SBöôtte, Rüttensceid. | Kaufmanns Moses Yai zu Frankfurt M. ift i © Gross-Gerau. Befanntmachun vorr um 10000 #4 ero E mmfapital der Gefellshaft Lennep. s | chafter eingetreten. Zur Vertre astender_ Gefell- In das hiesige Hantelsregifter A.ift bei der (fung (aufmann be Einlagen der Ges-lscaft 1 cbrabt: | Fiema „I. Tönnesmann Handelöge] sha n en erloschen. i krt ‘a, M. E Ju maler Dandelstegiier wurbe But bezüalich dez | nunmebr 0 e CeTOIE, do Grcmmlapitos KUAgE L Erm Handelöcegifier Aut 4 N (73548) | ift jeder Gesellschaîter ermädtigt. S . S . E q aue a2 ) G ua 4 D Firma X Tönunnu 6 “e J! . A Ï 2 Ne C: | @ E 7 Ae c z L > CLYLCT T2 A Nr. 7 1e ; O TN Mitatr. 5 Seinider, Serbaten 1(0 000,— Æ als Wert des Grundstü>s HVeimich- betreffend: Dem E S e i n Es 8). Ph. Jb. Cornill. Die olsene Hantel8ge|e® 7 t eneiiis GeoleGerau—Bremen ein- An Stelle des bisherigen Geschäftsführers Geo E pin „S. Mundorf & C2. zu Herbe“ M Dezember 1904. Die Zwcigniederl n in Domnuau is auf straße Nr. 47 bier neb| Maschinen, | Emil Winter zu Efen ist Einzelvrokura erteilt schaft ift ausgelôlt. Das Handelsgeschäft ist auf dez 1) die dem Ott Karl Müller wurde der Kaufmann Emil A heute eingetragen. Königliches Amtsgericht. ehoben E se Gerätschaften, Inventar 2c, Zu Nr. 260: Die Liquidation der aufaelöst seitherigen Gesellschafter Richard Wittmann 1" erteilte Prokura if o Hamburger zu Groß-Gerau | Marx in Dirmingen als Ges<äftsführer bestellt. E en Kaufleuten Victor Mundorf und Bernhar! | Malmedy. E - g ie Prokura des Kaufmanns Mar Sébneider is 123 254,41 als Wert der Vorräte an Fahrrädern, | offenen Handelêgesell saft in Firma Effener Frankfurt a. M. überaegangen, welcher es unter unbr 2) Sloria arg e erlo)<en. 2) Die offene Handelsgesellschaft ubtet lg Mundorf, beide zu Herbe>, ist Prokura N E E ausccein Bankelgceaitie Ÿ [73272] fes es s Schneider i! Zubebörteilen und ionstiger Artikel, | Dampf-Ziegelei ‘Süllenberg et Co“ d Gfsen änderter Firma als Etnzelkaufmann fortführt Die ¿ite Tes Borst G enstein zu Bremen ist zum Mit- C. Ziegler Ul. u, Heydeurei<““ mit Sb Sive Leunep, den 29. Dezember 1904. i | Lederfabrikant Eduard Lan oer Ne. 60, wo der Domnau, den 22. Dezember 1904 28 246,28 , S außenstehenten Forderungen und | ist beendet und E Fiema Hen n gra E Rind erteilte Gir 3) Otto N i Steh & s wu E E hat sih am 29. Dezember 1964 A D Königliches Amtsgericht. | kaufmann eingetragen R a FEOMES Gs ee E Na L ; A L 6s El _ tehen. l Sroß-Gerau ist zum ftell- . Das Geschäft Ms L örrach. Hande! E, ___ | die Lederfabrik Gui ermert rden, da Königliches Amts.ericht. arer Ka}e- E i Zu Nr. 471, die Firma „J. Geldern“ zu Efffsen rofura bleibt de! vertretenden Mitglied des V s r ôbel- und Polster ande!lsregifter. 355 Lederfabrikanten Gustav Lang, Hubert L - Z 69 119,85 : als Teilat findung für das ren ihm L Ÿ B E ee / v YN 9) Bensheimer Oel- Und Fettwaaren Mau g C Borstands bestellt. warenbandlung E ilt mit î ce: Y Nr. 37120. Fns te12 9 . c1 [7 990] j Lucian L ia f F 9 vr Duvert Lang. und Dortmund. (73080) altefene Geist fefi fem: Der Kaufman Felis Geldern 9 Elisn | fatius, Gabriel Wolf, per As v die Zvi GeelGerau do 30, Dame Tbe | den iellbaster Srl Philipp „egtenrith Nau" | bad) eingetrage 8 biefige Panzelsregister Abt. A | aufgenommen find. “Die ofene Hanelegesellibast irma „G. W. | 320 620,54 hafter eingetreten. Die hierdur< begründete ofene N uay S i Bn ages Die Zwtiò Güstrow. 20s R. A ate. Tes wohnhaft, übergegangen, der bas) E ragen. : E O L E ex Firma Eduard Lang E LE fung ufgeboben.- [73757] gleihen Size untec der bisberigen | Reiß ist ere Firmeninhaber Johann Friedrich | ornen. Malmedy bat am 1. Oktober 1904 be- Reiß ist gestorben; dessen Witwe, Wilhelmine geb. | Gzfells Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder

In unser Handelsregister ist heute bei der Firma Firma weiterführt. Der Eintrag im Gesellschafts.

Fn unser Handeléregister ist die F Suli T E t : E Julius Anger in Schwerin mit Zweignieder- register wurde gelöst.

Arthur Netz““ zu Dortmund und als deren In- | 3062054 , ab für H j hu -T8gesellihaî 938. D 3 30 62 s Hypothekew und Buchschulden. Handelsgesellshaît hat am 98. Dezember 1904 be- d ; E : gonnen. Der Uebergang der im Betriebe des Ge- R s E E ¿Beseiti ia

D i Je e, Wilb E AEST Herzog, in Brombah führt das Geschäft unter der | E A ber 19 | den 19, Dezember 1904.

Ie der Zuwilingenieur Arthur Ney zu Dortmund 77000 4 Stammeinlage heute eingetragen. Sisfeuad, 92 i \<âfts begründeten Forderungen und Ve bindlichkeit 5 T T Ï lassung in Güfi : if isher Dortmund, den 19. Dezember 1904. M See rit. Abt. 4. auf die Gesellichaft ift Aen. “rgw Grünebaum zu Franffurt a. M. ist Ginzelprofu E ey Rab yriaie“daas eingetragen: Dem Kaufmann Kaiserslautern, 31. Dezember 1904. bisherigen Firma fort. Königl'es Amtsgeuicht. E C vis Felix Geldern erteilte Profura ist erloschen. erteilt. i a SÉ! vid 4 D E Güftrow Es a Profura erteilt. Kgl. Amtiszericht. Lörrach, den 28. Dezember 1904. | Königliches Amtsgericht. Dortmund. i; [73078] pte 73523] | Zu Nr. 936, die „Essener Zweigniederlassung“ Prantsurt a. Are L T Dezember 1904. Großberzoglih * Dezember 104. Karlshafen o o o Ee J Großh. Amtsgericht. | Mannheim. Sandelsregift In unser Hantelsregister ist die am 1. Dezember Bekauntmachung aus dem Handelsregister. | der offenen Handelsgesellschaft in Firma „Effener Königl. Amt?gericbt. Abt. 16. bherzoglich E Md Series In unser Handelsregister Abtei [73541] | Lörrach. SHandelsregifte aci Zum H E L EEE on, {73277} 1904 unter der Firma: Mallin>rodt, Pres Faufmann s M Müller in Stofcde i, der ee f Fabrik, Filiale Lüscher >& | Le Blatt Sachsen. : t Hagen, West Amtégericht._ Nr. 45 eingetragen : eilung A ift unter | Nr. 37211. Jas bicfige R afslèr at e | D.-3. Eee Da D Dn A, & Co“ erritete cffene Handelsgesellschaft zu Inkaber der Fiuma ees lbert Nüller““ taselbst, | Bömper““ (Hauptni-derlassung unter der Firma Auf Blatt 914 des Handelsregisters. die Akti In E ests. A [73536] Firma: Eruft Malzfeldt, Carlsh Bd. I1 wurde zu O.-Z. 18 (F. T. R : T A (Ge Iulicr Dilitun zeinau Gesellschaft mit be- Dortmund heute eingetragen, und find als Gesell- hat dem Bcrabard Ziegler taselbît Profura erteilt. | Lüscher & Vömper in Fahr) betreffend: Den gesellshaft in Firma E. Leinhaas, Atiiengeieb A Rer Handelsregister ist heute die offene Inhaber: Kaufmann und Mübhle ten. __| dern) eingetragen : * 3, Aal? | „ingetragen: g“ in Rheinau wurde heute schafter vermeiil: | : : Eisfeld, den 229. Dezember 1204. Kaufleuten Josef van Gemmeren und Melchior | 1<aît in Freiberg betreffend, ist heute eingetraz E „Baugesellschaft für fugenlose Malzfeldt in Hannover. hlenbesizer Ernst | Die Firma sowie die Prokura der F. T. Go | Die Gesamtprokura des He 1 1) Der Kaufmann Adalbert Mallin>rodt zu Eving Herzogliches Amtsgericht. Abt. 1. Carl von Brir>en zu Essen ist je Ginzelprofura worden, day_dem Ingenieur Eduard Moritz H: rinb als Mptcae e Daunert > Co. zu Hagen i. W.““ Karlshafen, den 28. Dezember 1904 Ebefrau, Anna Maria geb. Müller F Al | des Johann Nikolaus SLsS (Mun Oenninger und bei Dortmund, Elberfeld. 73524) | für die Effener Zweigniederlafsung erteilt. Sevffert in Freiberg Prokura erteilt worden l, "R Kauf en persönlich haftende Gesellschafter di Königliches Amts3geri - erloschen. E E S E I OA C ist erloschen. 2) der Kausniann Otte Pers zu Giten a. Rhe Die Firma Herm. Jean Acheubach Elberfeld weiter, D L Dee Prokuristen, Kaufm O en O Hermann Dannert, beide Ái ata iee, gliches Amtsgericht. Lörrach, den 28. Dezember 1904 aunheim, D E E 3) der Kaufmann Karl Sadeëmann 1 fen a. Rhr. | ist erloscen. é | Flensburs- Ana QIeDLI ugust Illgen, Ingenieur Friedrich F I 1. 2D., Eingetragen. s E 7375 Gr. Amtsgeri ; | E Dortmund, ten 19. Dezember 1804. Elberfeld, den 30. Dezember 1204. n das rge Handelsregister B ist En Sciffel, Ingenieur @duard Moriß Hemy Sev N Gesellschast hat am 20. Dezember 1904 be- e unter der Firma Max Polla> E ed Lübeck. H L Emtoger bt, | Mannheim. Handelsregifter. [73278] Königliches Amtsgericht. Königl. Amtsgericht. 13. getragen ‘worden die Vereinsbank in Hamburg, sämtlich în Freiberg, die Gese lchoit nur ec 1 f Hagen den 23. D s Handelsgeschäft ist Abt. A) hierselbst bestehende | Am 28 Dezember 1904 M cin E oB 1 Handelsregister Abteilung B, Bb. 11 7307 ili ; inschaf inem ( f ì g , 2d. emb M | Siaî ¿c ‘C! J J orden: | =*° „F imi ? eat , D elsregisier einget rone g 2072) | Eltville. [737531 | Flenöburger WBitiengesells Ne, Zweig: | farm Mitgliede des e rndes der Geselli U gönigliches Amtsgericht R Ie citawits Uberhegaugen+. dah M ber aber E ours rets "L Cübe>d. Jn, | werke écrciengescüschafe“ in Manunhein, warde Die im Har eläregister eingetragene ofene HandelS- m Har delsregister A wurde heute die Firma niederlassung der Aktiengesell]><ast „Vere nsbanfk in A CHTt k : c Hagen, W —— tal : ebergang der im Betrieb T2 Ae ift der | baber: Conrad Anton Robert Gieth, Kauf * | heute eingetragen : nheim wurde gesellihant: „F. W. Engels & Net“ zu Essen D oes : die Va | Samburg““. vertreten dursen. Westf. / 735 Forde etriebe des Geschäfts begründeten Libe>. Angegebener Geschäftézw EENE Nun t L N i mit Zweigniec erlaffung in Dortmuud ist aufgelöst | Be Craß, Eltville, und i Mbler Karl Craß Gegenstand tes Unternehmens ist der Betrieb von Freiberg, deu. 00 De iet G Ale E i heute die. drt q Die Firma 0 e S SeneE E Parr Peener Seschüstégweig : Baumaterialien- | E R EAE Der zt erloschen. und die Firma erlo]@en ei E Bank- und Handelsgeshäften namentli<h auch die s Amtsgeri@t. E ag vem 23. Dezember 1904 ände , ola achfol 2) bei der Fi / Í E E beim ist als Prokurist bes S e en. i ' u e ¿ o L d ; C32 e- | geändert. E : Firma: S. tellt ore g E e S e Dortmund, den 19. Dezember 1904. as S O Dei 1904 Vermittelung des Giroverkebr3. Freiberg, Sachsen. i 7: R L mit beschränkter Saite Die neue Firma ist beut - Lübe: Die Firma F Ses ««& Sohn in e ny EE O R Gemeinschaft mit dem Pro- Königliches Amtsgericht. * œönigliches Amtsgericht Vorstandsmitglieder sind: Auf Biait 927 des Handelsregisters ist beut! beitötechuishe Anl Gas- Wasser- und gesund- | Handelsregisters Abt. A eute unter Nr. 652 unseres | 9) bei der Firma Gebr. Hirschfeld in Lüb | und die Firma S Aa I 08, MURAN anton, d E ] (72077) | wmden E [73525] erar et Friedri August Say Hamburg, he SAUO Be n Be Sens A als de getragen. e Anlagen zu Hagen i. W. ein-| Kattowitz, den 23 ‘Dezember 1904 Ges a p aeer Emil Nochem Hirschfeld ift wri Mauuheim "E Sieber 1904 Fn un'er Kandeläregister ist bei der offenen | Syn tas biesige Hanteléregisi de 184 < Direktor, onsful Christian duard Frege, | Znhaver der aufmann Carl Curt Ziegler da Gegenstand des U s Königlich:-8 Amtsgericht. esellidaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist der K ai * Gr. Amts A E DJhelsgesellidatt „Weischede & Scherrer““ zu , In kas Bg R elêregister B Nr. 18 int beute Hamburg, cingetragen worden. . Angegebener Ge] äfts V es Unternehmens is der An- und zlihc8 Amtsgericht. mann Carl Camniger in Lübe> i g qt der Xaus- | - Amtêgerit. I. Daiutanp heute folgendes M N haft mit ver Ge Reederci Roer, Gesell Direktor Hermann (Hirs{) Gerson, Hamburg, Fabrkation von Unterrê>en. i a de deg ie oan ertellungî- und gefundheits- a ias Li r. Handelsregifter [73542] als persönlich haftender Gir Sei | E aae Haudelsregifter. [73276] Die Gesellscha t ist aufgelöst. Das Geschäft wird E q was eschräukter Haftung, mit dem Sie Tureor Friedri< Jürgen Christoph Heinemann, Freiberg, an i nta at Anlagen Betrieb g H: ne nRNiser Am 29 R LooE in Ce i. Pr. Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. 7 getreten. M a D andelé : egister Abt B, Bd. V, O-Z. 3 unter unveränderter Firma von der früheren Gesell- f L ; Altona, E niglihes Amtêgerict. Arbeiten, im Ans$luf ebernahme derartiger | bei Nr. 81: ingetragen Abteilung A : | LübecK. anudelêreaiste 26 deu, Fi L n: schafterin Witwe Kaufmann Wennemar Serre gDer Gegensiand dehrt jowie dem O erl E Wilbelm Johann Heinrih Muus, | Freiburs, Breisgau. (75 stú>en und I D mern R A PUUNE A ‘Reis Mee tee En A Dezember 1904 ift bet der Gesellschaft mi E a prt av ratbe iy gg “rect acer gugg ois Emma geborenen Nieboff, zu Dortmund fortgesebt. | Geschäîte und Unternehmungen und der Beteiligung E E g t i # ü Handelsregifter. B sammenbang stehenden Ges&äfte aller damit im Zu- | Handelsgeschäft des Meere bestehende | beshcänkter Haftung in Firma Falk «& t | stand des E Ly DNACOS. Gegen- Dortmund, den A s E : an folden, welhe no< dem Ermessen des Vorstandes Hamburg Und bein Saafigann Iobn h Carl Andreas 78 185 D O R S taat f Uma beträgt 31090 A Geschäfts Pia DNans Karl Eichler bier ‘als persönli Éngetragen ee VoBuns in Lübe be der in Mannbeim von der Firma Gebr: ntg C . AolliHaft di di aInons L d) Sa dr D } : i Mag l - f T e 1 r ; j Mt iem Don Per L E [73081] | ben Zee der Geell a E Lil oren Schmidt in Altona ist Prokura für diese Filiale | Firma Gebrüder Braun, Freiburg, betr. F ¿u Hagen i. W. aufmann Hermann Trimpop junior | hat ane 20. D ereien Die Gesells<haft | Die Firma ist erloschen | o ilfabrit i vie reg ac meanishen Hanf- und Draht» «Ÿ kaner Handeltres it e B: ete | Stammkapital beträgt 100 000 A ® Geschäftefübrer e Gesells<aftêvertrag ist am 8. August 1856 r Erd tee Geieliiéaste S eia eas Hagen, den 31. Dezerüber 1904 e an Eichler ist E E, Die Prokura | Lübe. Das Amtsgericht. Abt. 7 | wandten OeTie Rabeifaten V Das Ste un ital ; e É tmu t R Ç Ï p ; R L d . _- L100 aste: esell'œafter e:ngetreten. a talt e ei Nr. ¿7 E 5 Lüb L s E Zat O00 Fadorilisen. 2/aS Siamm abîta ober Sa u ian zu E | T l g larrres Dis S A E i. E S festgestellt und dur Generalversammlungsbes!üsse Die offene Handelsgesellschaft beginnt am 1. Jar Haspe Königliches Amtsgericht. der trtema Sens Vas am hiefigen Orte unter dne S Handelsregifter. [73553] : A: 200 000 A Geschäftsführer sind: August deute eingetragen esclishaftevertrag ist am 21/30. Vejemer 904 | vom 9. Februar 1884, 2. März 1888, 1. März 1893, | 1905. _ Vekanutmachuug. [73094] | geschäft d maun Wittke beitehende Handel 1) bei ezember 1904 ist eingetragen worden: | F ngado, Fabrikant in Mannheim; Carl Fingado, geiragen... festgestellt. 4. März 1899 abgeändert : a E In unser Handelsregister At ] t des Kaufmanns Joha L E ) bei der Firma Haltermanu & B | Fabrikant in Mannkeim. Gesellschaft mit bes Le Dortmund, den 23. Dezember 1204. Emden, den 31. Dezember 190 . März 1899 avgean dert. Freiburg, den 27. Dezember 1904. braler Ne: 16 di ster Abteilung B ist heute | den Kaufmann J Johann Brix ist auf | in Lübe>: D S rattström | Hxftuna. Der Gesellichaf esellshaft mit beschränkter 'öniglides Amtsgericht. mden, A Ain et U N ; s Se Qa S E u zwei Vor- | Großh. Amtsgericht. S tung in edes Gesellshaft mit beshränkter Haf- | [elbst e E S Gronwald hier- | Giese in be if On au Johannes Carl Martin Mie d. oe M E ist am 22. De- —— L s - e tantsmitglieder oder dur< ein Bo tant smitglied T T 739 : L: änd Œf f aëfelbe unter d 9) bel Fi D | ei tgestelt. Die Gesellschaft bes Dortmund. S [73076] | Eschweiler. Bekanntmachung. [73257] | und einen Profuristen oder E E Prokuristen. Freiburg, Schles. _ Y [728 „Geschwister Ebbinghaus Inh, Firma Hermann Wittke Nachfl 2 oe der Firma Melchert & C°_ in Lübe: | einen oder mehrere Geschäftsführer. Q Ani In urser Handelsregilter ift die am 20. Dezember In der G Ioersamnil Eschweil D R é In unser Handeisrez1ter Abteilung A l _ Gesellschaft mit b P , . I. I. Grouwald . | Die Prokura des Victor Melchert if F Ks : j ein Geschäftsführer bestellt ift, if E Se 1904 unter der Firma: Dortmunder Stein- Kölu Siteuwerke tr or wantatie M pt D Sich. i E Bene beträgt N ein- | 20° Dezember 1904 bei Nr. 25 (Firma Carl Fmit tem Sige in Auen aivggpcns Haftung“ gang der in dem E Uar Snee, Der Ueber- | 3) bei der Firma Heinr. i erloschen. | allein zur Vertretung a G E ist dieser für sich L -, j , E / A î 7 4 A e : ( 271 ç : , If Oi . ü l . > 1 e Dele 1 z ot 1 trie Mülfker & Unger errichtete E Dams | Toller/Siiioidtin 0M ug ns : Ä S ge n Y auf Inhaber lautende Aktien ® A E O i. Scyl.) folgendes bee tele shaftévertrag ift ee R ia S und Ferd Es Lite Inhaber : Hermann Becstuny, E | bef airs berechtigt; sind e SiGta E î : 9 e\<lossen worden. j ; : rbe des Geschäfts du e. s t n | bestellt, fo ist zur Vertretun E e uliu es<âfts dur< den Jo ; i | 2s ur Vertretung der Gefellschaft un Julius Gronwald ausae\{lofen. Johannes | 4) die Firma Heinrich Adolf Michels in Lübeck. | Zeichnung der Firma die Mitwirkung ae aus

Inhaber : Heinrich Adolf Michels, Kaufmann in Lübeck. : eite Lde LEE SAGLNEREE Uns, N | Prokuristen erforderlih. Die Gesellschafter August

u Dortmund heute eingetragen, und | bes&lossen, die sämtlichen Paragrapben der alten Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus einer | Die G sellschaft is aufgelöst Gegenstand des Unternehmens ist d

| f i mens ist die Nußung und | Köni gsWinter.

| Fingado, Fabrifant in Mannheim, und Carl Fingado

Leben und zu ersegen dur< die | vom Aufsichtsrat der G: sellschaft zu bestimmenden | Der bieherige Gesellicafter Carl G. Fre Verwertung der im Grundbuche von Vörde B C ; n Börde Dd. VI

delêgeselljha!t z Bl. 232 und Vörde Bl. 200 verzeichneten, den Ge-

sind als Gesellichafter vermerkt: Statuten aufzu S [73543] | Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. 7.

Im Handelsregister A ist unter Nr. 115 die ofene | Magdeburg

1) der Kaufmann Karl Müifker, 23 Paragraphen des neuen Gesellshaftévertrages | Zabl von Direktoren ingr J Fi 2) der Aichitekt und Bildhauer Christian Unger E 5 f 1 E i _ h allein’g-r Inhaber der Firoa. s beide zu Dortmund. \ bom: N bee t S fn G ee rad ae E L Me E ar Eoniglich s Amtegeriat Freiburg i. Sd! sellshaftern dur< Erbgang von ihren Eltern ü Handelsgesellschaft unter der Firma: Handelsregist 73554] e i Dortmund, den 23 Dezember 1904. { und die Rertretungtbefugnis des Vorstands einzelne \chafiéblättern. Die Bekan! tmachungen der Gesell- V li bur Fe , Grundftüde bezw. Geundtüdsanteile | A Dele, Rie für ote Se „In das Handelsregister B i unter Nr 149 die ver dai haftenden GefelliGaiter der unter der Königliches Amtsgericht. | Bestimmungen über die Gen:ralversammlung, den schaft erfolgen im „Deutschen Reichsanzeiger“, erantwortlicher Redakteur Kerk ewirtshaftung, Bebauung, Veräußerung, Er- | Inh In Siye in Königswinter und Fe Firma „Magdeburger Graviraustalt mit “l PErIORLUN ata _WENeN tee, Ver, tee der Dresden. T [73520] Aufsichtsrat, die Bilanz unk die Gewinnverteilung, | in der „Hambur,ishen Börsenhalle“ und in den Dr. Tyrol in Charlottenburg. U E Grundjtü>e und dur ähnliche Ge- | rar at 1) Arthur Westermann, R deren | schränkter Haftung“ mit dem Sig? Sedantedura Firma Gebr. Fingado in Mannheim bestehenden Ja das Handelsregistex ist heute eirgetragen die Aktien und Gewinnanteiltseine, die Art der „Hamburger Nachuichien“. Verlag der Expedition (S<olz) in Berlix- Das St j : N Aae Rie 2) Heinrih Diesel E eingetragen. Gegenstand des Unternebmens ist B E ¿aure e Tate ibr ganzes unter diefer worden: Bekanntmachungen und die Auflösung der Gesell- | Flensburg, den 23. Dezember 1904. Dru> der Norddeutschen Buhdru>erei und De: ammfkapital beträzt 49 000 46 | Königswinter, eingetragen worden "Die Gesell Gaft trieb einer Gravieranstalt, Schriftgießerei und Buch- | Firm betriebenes Geshäft mit Aftiven und Passi Königliches Amtegericht. Abt. 8 Anstalt, Berlin SW Wilbelmstraße Nr. 2 M S-ell De>ung seiner Stammeinlagen bringt jeder | hat am 30. Dezember 1904 begonnen. Gesellschaft | dru>erei, sowie Erwerb des G afts und Bub- | in die neue Gesellschaft ein und diese übern ut in Ï y «„ Wilhe e i elellshafter feinen ein Siebentel- Anteil an Eta übes | Königstviuter, den 30. Daliader 1904. Gom. Koh & Co. zu Magdeburg yam sellschafter A Sie algen der beiden Ge : j s Stamm- | sellschafter von je 100 000 Æ: i /

fapital beträ afte i p eträgt 100 000 A Geschäftsführer sind die | a. das Fabrifgrundstü> Grundbu<h 1 Band 158

i î ' N 2 it f i î t

1) auf Blait 10592, tetr. die Kommandit- schaft geändert worden.