1905 / 6 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

¿F Cià “bid etri

Cassel. Handelsregister Cafsel. [74825] Zu Bechtel & Cie, Caffel, ist am 4. Januar 1905 eingetragen : L Die Firma ist übergegangen auf die Witwe des Kautmanns Eduard Bechtel, Franziska geb. Löser,

in Cassel. N Königliches Amtsgericht. Abt. 13.

Cassel. Handelsregister Caffel. [74824] iar 1905 eingetragen : i i Die Vertretungsbefugnis des Gesellschafters Julius

Dieterici in Caffel ist ausgeslossen. Königliches Amtgericht. Abt. 13.

Coesfeld. : : [74465] Bei der im Handelsregister Abteilung B unter Nr. 7s eingetragenen „Westfälischen Futterstoff- weberei G. m. b. H.“ zu BVillerbe> ist heute eingetragen: Laut Beschluß vom 23. November 1904 hat die Gesellschaft mehrere Geschäftsführer und müssen die Erklärungen und Zeichnungen von mindestens zwei Geschäftsführern erfolgen. Zu Ge- \chäftsführern fönnen au Nichtgesellschafter bestellt werden. Neben dem biéherigen Direktor Louis Oden- bah sind als Geschäftsführer der Kaufmann Anton Ahlers-Niesing zu Billerbe> und der Gemeindevor- steher Theodor Kerkhoff zu Billerbe> bestellt. Coesfetd, den 6. Dezember 1904. Königliches Amts3gericht.

Cöthen, Anhalt. : [74466] Fol. 817 des alten Handelsregisters ist bei der Firma „Augufte Touchy“ in Cöthen eingetragen worden : : „Die Firma ift erloschen." Cöthen, den 31. Dezember 1904. Herzogli Anhalt. Amtsgericht. 3.

Cöthen, Anhalt. , [74467] Abteilung A Nr. 181 des Handelsregisters ist bei der Firma „Adalbert Heinemann“ in Cöthen eingetragen worden : „Die Firma ift erloschen“. Cöthen, den 2. Januar 1905. Herzoglich Anbalt. Amtsgericht. 3.

Colmar. Bekanntmachung. [74468]

Fn Band 111 des Gesellschaftsregisters ilt bei Nr. 91 „Actiengesellschaft Spinnerei Gebweiler in Gebweiler eingetragen worden : A

a. An Stelle des verstorbenen Georg Kötlin ist der Ingenieur Johann Baptist Haeffele in Gebweiler zum Vorstand gewählt worden.

b. Artifel 18, 20, 23 und 25 ter Satzungen sind dur< Generalversammlungsbes{luß vom 20. Des zember 1904 geändert worden. e 7

c. Durch den gleichen Beschluß ist in Abänderung des Artikels 6 der Satzungen das Grundkapital von 480 000 auf 600 000 M erhöht worden.

Colmar, ‘den 31. Dezember 1904.

K\l. Amtsgericht.

Darmstadéí. [74827] In unser Dr B wurde beute ein- etragen binsihtli< der Firma :

Bank für Handel und Judustrie Darmftadt: Geh. Justizrat Dr. Jacob Riesser zu Berlin ist aus dem Vorstande ausgeschieden.

Darmítadt, den 3. Januar 1909. Großherzoglihes Amtsgeriht Darmstadt T.

Daun. : 173857] In das Handelsregister wurde heute die Firma Elisabeth Merge zu Kradenbach und als deren JInhaberin die Ehefrau Hilarius Merge, Elisabeth geb Hommes, daselbst eingetragen. Daum, den 30 Dezember 1904. Königl. Amtsgericht. Delmenhorst. ; f [74828] In das Handelsregister Abt. A ist zur Firma Johann Twvisterling zu Delmenhorft eingetragen : Die Firma ist gelöscht, weil der Inhaber das Geschäft unter der zu Nr. 28 eingetragenen Firma F, F. Twisterling Wwe. in Delmenhorst betreibt. Delmenhorst, den 2. Januar 1909. Großherzoglihes Amtsgericht. T. Delmenhorst. E [74829] Fn das Handelsregister Abt. A ist zur Firma I. J. Twisterling Wwe. zu Delmenhorft ein- etragen : E Der Geschäftszweig ist ausgedehnt auf den Betrieb einer Dampfziegelei in Dwoberg. L Dem Kaufmann Hermann Hinrich Möhlenhoff in Delmenhorst ist Prokura erteilt. Delmenhorst, den 2. Januar 1905. Großherzoglihes Amtsgericht. T.

Döbeln. N [74830] Auf Blatt 510 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeihneten Gerichts, die Firma Franz Laughammer in Döbeln betreffend, ist heute ein- getragen worden, daß der Gesellschafter Jose\ Sieche in Döbeln au®geschieden ist. Döbeln, am 4. Januar 1905. Königliches Amtsgericht. Dresden. S : [74831] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : 1) auf Blatt 10717: die Firma Lack-Jmport- Haus Georg Strauch in Dresden. Der Kauf- mann Georg Strauch in Dreéden ist Inhaber ; 2) auf Blatt 9730, betr. die Firma Otto Beyer- Nahnefeld in Dresden: Prokura ist erteilt dem Kaufmann Franz Marx Hummel in Dresden; 3) auf Blatt 10629, betr. die Firma Dresdner mech. Weberei Ernft Liebe in Dresden: Ver bisherige Inhaber Ernst Liebe ist au®?geschieden; der Musiker Otto Reimann in Dresden ijt Inhaber; 4) auf Blatt 10291, betr. die Kommanditge)ell- {haft Kampmann « Co. in Dresden: Die Gesellscaft ist aufgelöst. Die Kommanditistin ist auégeschieden. Der Kaufmann Hermann Kampmann führt das Handelsgeschäft und die Firma fort; 5) auf Blatt 6383, betr. die Kommanditgesellschaft Germania, vereinigteElfsterwerdaer undLiebenu- werdaer Formsaudwerke zu Dreéden, Carl Lindemanu und P. Liebe, Komm. Ges. in Dresden: Die Gesellschaft ist aufgelöst; die Firma ist erloschen. ; Dresden, am ò. Januar 1905. Königl. Amtsgericht. Abt. TII. Driesen. 7 j [74832] Fn unser Handelsregister A ift heute unter Nr. 84 die Firma Courad Schlawjinski, Vordamm, und als deren Inhaber der Kaufmann Conrad Slawjinski in Vordamm eingetragen worden. Driesen, den 24. Dezember 1904.

Dülken. Nr. 19 die zu Dülken domizilierte Gesellschaft mit

beshränkter Haftung in T hast Gesellschaft uit beschränkter Haftung“ in Dülken eingetragen und dabei fol-

gendes vermerkt worden :

: vertrag lautet vom 21. Dezember 1904 und befindet Zu Dieterici & Lebou, Caffel ist am 4. Ja- | ih im Ausfertigung Bl. 3 ff. der Beilageakten.

einer Dru>erei und Verlagsanstalt und aller damit zusammenhängenden Geschäfte.

Gesellshafter Richard Geduldig zu Dülken bringt als feine Einlage die in der Anlage zur notariellen Errichtungsurkunde näher bezeihneten Maschinen und Utensilien ein. auf 9000 M festgeseßt.

Bekanntmachung. [74833] Fn unser Handelsregister Abt. B ist beute unter

Firma „Druck und Ver-

A. Der notariell aufgenommene Gesellschafts- B. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb

C. Das Stammkapital beträgt 50 000 4A Der

Der Gesamtwert dieser Einlage ift

D. Die Geschäftsführer sind: 1) Theodor Jossen, Journalist, 9) Richard Geduldig, Dru>ereibesiger, beide in Dülken. / j

E. Die Gesellschaft wird dur< zwei Geschäfts- führer oder dur< einen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Die Zeichnung erfolgt in der Weise, daß die Zeichnenden der Firma der Gesell- schaft ihre Namensunterschrift beifügen. Die öffentlichen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< den Reichsanzeiger. Dülken, den 4. Januar 1905.

Königliches Amtsgericht. 3.

Düsseldorf. 4 [74834] Bei der Nr. 120 des Handelsregisters B ein- getragenen Gesellschaft in Firma Oberbilker Blechwalzwerk Gesellschaft mit beschränkter Haftung, hier, wurde heute na4getragen: Durch Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 7. Oktober 1904 ist die Gesellshaft vom 1. Januar 1905 an aufgelöst. Zu Liquidatoren sind bestellt: Justizrat Max Rüttaers, Rechtsanwalt in Aachen, Paul Piedboeuf, Ingenieur hier, und Friedrih Schmit, Fabrikdirektor hierselbst. Die Gesellschaft wird dur je zwei Liquidatoren vertreten. Die SS 10 und 11 des Gesellschaftsvertrages sind entsprechend geändert. Die Prokura des Wilhelm Fabry, hier, is vom 1. Sanuar 1905 an erloschen.

Düsseldorf, den 30. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht.

DüsseIldorf. 7 [74835] äFn das Handelsregister A wurde heute eingetragen : Bei der Nr. 2009 stehenden Firma Friß Schaub, hier, daß das Geschäft durch Erbgang auf die Witwe des Kaufmanns Friedrih Wilbelm Schaub, Nanny geborene Grüdelba<h, zu Düsseldorf übergegangen, von derselben unter bisheriger Firma fortgeführt wird und der Hedwig Schaub, hierselbst, Prokura erteilt ist. Bei der Nr. 1740 stehenden offenen Handels8gesell- haft in Firma F. A. Heinen «& Cie., hier, daß die Gesellshast aufgelöst und die Firma er- loschen ist. Ne 9192 wurde eingetragen die Firma Jakob Kuhles mit dem Sitze in Düsseldorf und als Ins haber der Kaufmann Jakob Kuhles, hierselbst. Düsseldorf, den 31. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. S [74836] Bei der Nr. 2144 des Handelsregisters A stehenden offenen Handelsgesellschaft in Firma Industria Patent-Verwertungs-Bureau Röhrig & Co., hier, wurde heute vermerkt, daß die Gesellshaft aufgelöt und der bisherige Gesellshafter Kaufmann Nobert Rößrig, hier, jeßt alleiniger Firmeninhaber ist. Düsseldorf, den 31. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. E [74837] Bei der Nr. 1005 des Handelsregisters A stehenden offenen Handelsgeselshaft in Firma Herm. Garnich hier wurde heute vermerkt, daß die Ge- sellschaft aufgelöst und der bisherige Gefellshafter Karl Garni hier alleiniger Inhaber der Firma ist. Düsseldorf, den 2. Januar 1905. Königliches Amtsgericht.

Elberfeld. E [74838] Unter Nr. 312 des Handelsregisters A Ge- brüder Weerth in Elberfeld ist eingetragen : Aus der Gesell\haft sind ausgeschieden: 1) Frau Margarete geb. Wee1th, Ehefrau des Pfarrers Fried» ri< Langenbe> zu Affolderen bei Wildungen, früßer zu Münden, 2) Frau Frieda geb. Weerth, Ehefrau des Pfarrers Wilhelm Schroeder zu Hobensolms bei Weytlar, 3) Ernst Weerth, Lehrer zu Arnheim, früher Studiosus zu München, 4) Doktor Moriß Weerth, Assistent an der Technischen Hochschule zu Charlotten- burg, wohnhaft zu Berlin-Friedenau, früher Student zu NRosto>, 5) Erich Weerth, Kaufmann zu Hamburg, 6) Otto Weerth, Kaufmann zu Elberfeld, 7) Frau Anna geb. Weerth, Ehefrau dcs Bankdirektors Mar Schroeder zu Graudenz. Zur Vertretung der Ge- sell<aft sind die Witwe Ernst Weerth, geb. Gar- hagen, Walter und Johannes Weerth, alle hier,

einzeln ermächtigt. Elberfeld, ten 31. Dezember 1904. Königl. Amtsgericht. 13.

Elberfeld. [74839] Unter Nr. 19 des Handelsregisters B Farben- fabriken vorm. Friedr. Bayer & Cie., Elber- feld ist eingetragen: Durh Beschluß dec Generalversammlung vom 3. Dezember 1904 ist. der $ 20 Abs. 2 des Gesell- schaftsvertrages geändert. Derselbe lautet in seiner neuen Fassung wie folgt: „Zur gültigen Zeichnung der Geselischaftéfirm1 ist die Kollektivunterschrift von zwei Direktoren oder von einem Direktor und einem G-:fellschaftsprokuristen oder von zwei Gejellschafts- prokuristen erforderli.“ * i Dem Dr. Friednih Quin>ke, tem Oberingenieur Fricdrih Gustav Bosselmann und dem Oberingenieur und Regierungsbaumeister a. D. Heinrich Taenßscher, sämtli zu Leverkusen bei Mülheim am NRhe!n, ift Prokura erteilt Dieselben sowie die bisher bestellten Prokuristen sind zur Zeichnung der Firma nur nah Maßgabe des $ 20 Abs. 2 des Gesellschaftsvertrages berechtigt. Elberfeld, den 4. Januar 1905. Königl. Amtsgericht. 13.

Elberfeld. Berichtigung. [74840]

i nhaberin der Firma ist die Ehefrau Walter ebe Iricht Walter Emil Neuhaus usw.

Erfurt.

das Erlöschen der Firma Heinrich Dame in Erfurt eingetragen.

Erfart.

das Erlöschen der Firma Thüringer Engros- Lager von Mauufactur- ; Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Ecfurt

eingetragen.

Erfurt.

bei der Firma N. L. Chrestensey in Erfurt ein- E dem Carl Chrestensen daselbst Prokura erteilt ist.

Frankenberg, Hess.-Nass.

berg, Nr. 11 des Handelsregisters A, ist erloschen.

Amtsgericht Frankenberg. den 31. Dezember 1904. Frankfurt, Main. Veröffentlichungen aus dem Handelsregifter :

mit dem Siy zu Frankfurt a. M. eine offene

Handelsgesellschaft errihtet worden, 98. Dezember 1904 begonnen hat.

Elberfeld, den 5. Januar 1905. D Kgl. Amtsgericht. 13. L [74841]

In das Firmenregister unter Nr. 1221 ist heute

Erfurt, 31. Dezember 1904. s Königliches Amtsgericht. 5.

[74842] In das Handelsregister A unter Nr.-562 ist heute

uud Kurzwaaren,

Erfurt, 2. Januar 1905. : | Königliches Amtsgericht. 5.

[74843] In das Handelsregister A unter Nr. 129 ist heute

Erfurt, 3. Januar 1905.

| Königliches Amtsgericht. 5. [74844] È Die Firma Dietrich Helmerih in Franken-

[74845] 1) H. Meixner & Co. Unter dieser Firma ist

wel<he am Gesellshafter sind die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufmann Samuel Stern, Schneider Wenzel Scholk und Schneider Heinri<h Meixner. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Gesellshafter Samuel Stern befugt. : D August Aunathan. Der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann Felix Bamberger is als per- sönlich haftender Gesellshafter eingetreten. Die hier- dur< begründete offene Handels8gefellshaft mit dem Sige zu Frankfurt a. M. hat am 28. Dezember 1904 begonnén. Die Einzelprokura der Ehefrau Doris Annathan bleibt bestehen. 3) Siegmund Strauß jun. Dem Kaufmann Ernst Stiebel zu Berlin ist Einzelprokura erteilt. 4) Kau & Hamel. Das Geschäft ist auf eine offene Handelsgesellschaft gleicher Firma, die am 99. Dezember 1904 mit dem Siy zu Frankfurt a. M. begonnen hat, übergegangen. Gesellschafter sind die zu Frankfurt a. M. wohnhasten Kaufleute Georg Kau, Franz Zimmermann und Heinrich Kau. Die ten beiden ersteren erteilten Cinzelprokuren find erloschen. 5) B. Marxsohu. Dem Kaufmann Salomon Sommer zu Frankfurt a. M. ist Einzelprokura erteilt. 6) S. Joseph « Co. Dem Kaufmann Sig- mund Kuhn ist Einzelprokura erteilt. j : 7) Pharmaceutisches Jnstitut Ludwig Wil- helm Gans. Dem Kaufmann Louis Eduard Lauer ist Einzelprokura erteilt. Die dem Chemiker Dr. Wilhelm Heß und dem Kaufmann Friedrich Sievers, beide zu Frankfurt a. M. wohnhaft, erteilte Einzelprokura ist erloschen. i / 8) Max Lehmaun. Unter dieser Firma betreibt der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann Max Lehmann zu Frankfurt a. M. ein Handelsgeschäft a!s Einzelkaufmann. L 9) Jsaac L. Goidschmidt. Unter dieser Firma betreibt der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kauf- mann Isaac Löb Goldschmidt zu Frankfurt a. M. ein Handelsgeschäft als Einzelkaufmann. s 10) Siris, Gesellschaft - mit beschränkter Haftung. Die Gesamtprokura des Cbemikers Dr. Wilhelm Heß und des Kaufmanns Friedrich Sievers, beide zu Frankfurt a. M. wohnhaft, ist erloschen. Frankfurt a. M., den 30. Dezember 1904. Königl. Amtsgericht. Abt. 16." [748346]

Franksurt, Main. 4 Veröffentlißhung aus dem Handelsregister. Freien Grunder Eiseubahn-Aktiengesellschaft. Unter diescr Firma ist heut2 eine mit dem Siye zu Frankfurt a. M. crrihtete Aktiengesellschaft in das Handelsregist-r eingetragen worden. Der Gesellschaftsvertrag is am 7. Dezember 1904 fest- gestellt. Gegenstand des Unternehmens ist der Bau und Betrieb 1) einer Nebenejsenbahn von Herdorf über Neunkir$ßen und Salchendorf nah Unterwilden, 2) eines Anschlußgleises nah den Gruben der Ge- werk [haft Pfannenberger Einigkeit, 3) éines Anschluß- gleises nah den Gruben der Gewerkschaft Bauten- berg. Das Grundkapital beträgt 1 700 000 6 Es" ist eingeteilt în 1700 auf den Inhaber lautenden Aktien zu je 1000 (4 Die Aktien sind zum Nenn- betrage ausgegebe1. Der Vorstand besteht aus einem oder mehreren Mitgliedern, welche vom Aufsichtsrat bestellt werden. Sind mehr als zwei Vorstandsmit- glieder vorhanden, so wird die Gesellschaft dur zwei Mitglieder des Vorstands vertreten. Die Generalversammlung der Aktionäre wird dur< ein- malige Bekanntmachung in dem Gesellschaftéblatte berufen. Die Bekanntmahung muß derart erfolgen, daß zwischen derselben und der Versammlung, die Tage der Bekanntmachung und Versammluig nicht ere<net, mindestens eine Frist von 3 Wothen ver- leibt, Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< einmaliges Einrü>en in den Deutschen Reichs. uud Königlich Preußischen Staatê- anzeiger: Gründer der Gesellschaft sind: 1) die Deutsche Eisenbahngesells>aft, Aktiengesellshaft zu Frankfurt a. M,, 2) die Aktiengesellschaft für Bahn- Bau und Betrieb zu Frankfurt a. M., 3) Hermann Theodor Friedri<h Schneider, Kaufmann zu Neun- firhen, 4) Ferdinand Schneider, Ingenieur zu Her- dorf, 5) Emil Eisenberg, Kaufmann zu Neunkirchen. Diese fünf Gründer haben sämtliche Aktien über- nommen. Zu Mitgliedern des ersten Aufsichtsrats

z

zu

zu franf'urt a. M, 4) Bankdirektor Carl Eckhard zu Frankfurt a. M., 5) Kaufmann Oscar Simon zu Bonn a. Rh., 6) Negierungs- und Baurat Bictor Nuppenthal zu gear urt a. M., 7) Kaufmann Her- mann Theodor Friedrih Schneider zu Neunkirchen, 8) Kaufmann Emil Eisenberg zu Neunkirhen. Zum Vorstand ist bestellt Direktor Moriß Neufeld zu Frankfurt a. M. Von den mit der Anmeldung der

Freiberg, Sachsen.

Freiberg, Sachsen.

Freiburg, Sehles.

Friedland, Bz. Oppeln.

dem Prüfungsbericht des Auffichtsrats und Vorftand& hee Revisoren kann bei dem unterzeihneten Gericht, von dem leßtgenannten Berichte au bei der Handelékammer zu Frankfurt a. M. Einsicht ge-

nommen werden.

urt a. M., den 31. Dezember 1904. B Königl. Amtsgericht. Abt. 16.

[74847] Auf Blatt 798 des Handelsregifte1s, die Firma

Mathilde Krumbiegel in Freiberg betreffend, ist beute eingetragen worden, taß der Friedrih Max Esche daselbst als p-erfönlih haftender Gesellshafter in das Handelsgeshäft eingetreten und die hierdur< begründete offene Handelsgesellschaft am 1. Januar 1905 errichtet ist, sowie weiter, daß die Firma künftig M. Krumbiegel & C°_ lautet.

der Kaufmann

reiberg, den 4. Januar 1905. G f Königliches Amtsgericht. [74848] Auf Blatt 923 des Handelsregisters ist heute die

Firma E. Paul Friedrich in Freiberg gelöscht worden.

reiberg, den 4. Januar 1905. s G Königliches Amtszericht. [74849] Fn unser Handelsregister Abteilung A ift am

27. Dezember 1904 eingetragen worden, daß die unter Nr. 56 registrierte Firma Friß Ruschweyh zu Königszelt erloschen ist.

Königliches Amtsgeriht Freiburg i. Schl. [74850] Die in unser Handelsregister A unter Nr. 22 ein-

getragene Firma V. Keihl, Friedland O/S, ist am 20. Dezember 1904 gelösht worden.

Amtsgericht Friedland O.-S.

Gera, Reuss J. L. Befkauntma<hung. [74855] Unter Nr. 644 Abt. A des Handelsregisters für Gera ist heute die Firma Paul Stötner in Gera (angegebener Geschäftszweig: Verlagsbuchhandlung und Kunstverlag) und als_ Inhaber derselben der Kaufmann Robert Paul Stögner in Gera einge- tragen worden.

Gera, den 31. Dezember 1904.

Fürstlihes Amtsgericht.

Gera, Reuss j. L. Bekanntmachung. [74852] Unter Nr. 416 Abt. A des Handelsregisters für Gera, die offene Handelsgesellshaft Carl Bierling in Gera betr., ist heute verlautbart worden, daß der Kaufmann Nobert Paul Stößner in Gera aus der Gesellschaft ausgeschieden ift. Gera, den 31. Dezember 1904. Fürstlihes Amtsgericht. Gera, Reuss j. L. Bekanntmachung. [74853] Unter Nr. 618 Abt. A des Handelsregisters für Gera, die Firma Adolf Trinks in Pforten betr., ist heute verlautbart worden, daß der Kaufmann ite Emil Krauße in Leipzig-Plagwiß als persönlich aftender Gesellschafter in das Geschäft eingetreten und leßteres eine offene Handelsgesellschaft geworden ist. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1905 be- gonnen. Gera, den 3. Januar 1905. : Das Fürstlihe Amtsgericht. Gera, Reuss j. L. Befanntmachung. [74854] Unter Nr. 91 Abt. A des Handelsregisters für Gera, die Kommanditgesellshaft Ww- Focke & Co in Gera betr., ist heute verlautbart worden, daß der einzige Kommanditist der Gesellschaft infolge Ab- lebens aus der Gesellschaft ausgeschieden und leßtere offene Handelsgesellshaft geworden ist. Der auf- mann Walter Robert Bauer in Gera is in die Gesellschaft als persönli<h haftender Gesellschafter eingetreten. Gera, den 3. Januar 1905. ; Das Fürstlihe Amtsgericht. Gera, Reuss . L. Befanntmachung. [74851] In das Handelsregister Abt. B Nr. 20 ift bei der Firma Moriz Jahr, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Gera, heute eingetragen worten : Oberingenieur Emil Overhoff_ ift nicht mehr Geschäftsführer. An dessen Stelle find Ingenieur Horst Pely in Gera, Oberin g-nieur Emil Liebold in Untermhaus als Geschäftsführer und Kaufmann Johann Georg Börner das. als stellvertretender Geschäftsführer bestellt. : Gera, den 4. Januar 1805. : Das Fürsilihe Amtsgericht.

Görlitz. 2 i Lee) In unser Handelsregister Abteilung A ift Nr. 659, Peti lis E, Firma Nt Ephraim zu Görlitz, folgendes eingetraaen worden: : Den, Kaufleuten Mar Otto, Wilhelm Wiebah und Friy Lustig zu Görliß ist Gesamtprokura derart erteilt, daß stets zwei derselben zur Zeichnung ter Firma ermäthtigt sind. ; ches Prokura des Kazufmanxs Louis Scholz ift er- loschen. Görlis, den 3. Januar 1905. Königliches Amtsgericht. Gütersloh. Befanutmachung. [74857] Fn unser Handelsregister Abt. A Nr. 6s. ist bei der Firma Georg Meyer zu Gütersloh heute ein- getragen: Die Firma ist erloschen. Gütersloh, den 30. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. Gütersloh. Befauntmachung. [74860] In unser Handelsregister Abt. A Nr. 167 ist am heutigen Tage die offene Handelegesellshaft unter der Firma Gebr. Stölting mit dem Sitz ge Schloß Holte und als persönlich haftende Gesell- sha!ter der Schlosser Heinri< Stölting und der Schmied Franz Stölting, beide zu Schloß Holte, eingetragen und vermerkt, daß die Gesellschast am 1. Oktober 1900 begonnen hat. Gütersloh, den 31. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. Gütersloh. Bekanntmachung. [74859] In unser Handelsregister Abt. A Nr. 168 ist am

nd bestellt: 1) Bankdirektor Dr. Alfred Parrisius | heutigen Tage die offene Handel®gesellshaft unter der L Frankfurt 2 M,, 2) Direktoc Gustav Behringer | Firma Geschw. Meyer mit dem Ge zu Güters- rankfurt a. M., 3) Bankdirektor Otto Clemm | loh und als persönlich haftende Gesellschafter der

leis<warenfabrikant August Meyer, Fräulein Eli- Pa Ee ophie Meyer und Fräulein Margaretha eyer, sämtli<h zu Gütersloh, e tragen und vermerkt, daß die Gesellschaft am 30. Ve- zember 1904 Pegonven hat und daß zur Vertretung derselben nur August et und Elifabeth Meyer, jeder für s<, ermächtigt sind.

Güterêloh, den 31. Dezember 1904.

Unter Nr. 509 des Handelsregisters A Neu-

Königliches Amtsgericht.

haus & Becker, Elberfeld ist eingetragen :

Gesellschaft eingereihten Schriftstücken, insbesondere

Königliches Amts3gericht.

Walbau.

eingetragen die und Nähmas

als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Seiler in

Halbau. Amts3geriht Halbau, 30. Dezember 1904.

Hanau. Handelsregister. Firma Gebr. Fürth « V in Hanau:

Amand Fürth, Bankier David Fürth und der Wit des Kaufmanns Moses Fürth, sämtlih in Hanau, . geführt. Die dem Kaufmann Salomon Fürth Hanau erteilte Prokura ist erloschen. Hanau, den 2. Januar 1905. Königliches Amtsgericht. 5.

Hannover.

haber Kaufmann Georg Teitge daselbst. Hannover, 4. Januar 1905. Königl. Amtsgericht. 4A.

Hannover.

Inhaberin Witwe Louise Dene>e daselbst. Hannover, 4. Januar 1905. Königl. Amtsgericht. 4 g.

Hannover.

In das Handelsregister Abteilung A ist bei d

s er | ichard Voigf L tuts

icmna- Bais : ichard Voigt | ttbus. Firm overshe Gesellschaft für Brenn- eactedatte Sterns I. G. Schüßler ist vermerkt, Georg Schüßler in Kottbus

Kottbus, den 2. Januar 1905. Königliches Amtsgericht.

Kreuznach. Bekanntmachung. Bei Nr. 105 unseres Handelsregisters A, woselbst die Firma S. Hirschberger Wwe zu Langen- lonsheim und als deren Inhaberin die Witwe Samuel Hirschberger, Henriette geb. Weiß, daselbst eingetragen ift, wurde vermerkt : ist unter derselben Firma auf d

spiritus-Verwendung, schränkter Haftung (Nr. 235 des Negisters), heu

eingetragen worden: Geschäftsführer Oskar Litsche ist

auêgeshieden. Kaufmann Arthur Berger in Berli ist Geschäftsführer. Dem Franz SWhuhze in Betlin

ist Prokura erteilt. Hannover, 4. Januar 1905. Königl. Amtsgericht. 4 A.

Hannover.

Hannover ist Prokura erteilt. Hannover, 4. Januar 1905. Königl. Amtsgericht. 4 A.

Hannover.

[74863] | Kreuznach. S 7 In das Handelsregister Abteilung B if i ; h efanntmachung. (74877) Firma Niedersächsische Ticfbo bracieiltc n Bei Nr. 117 unseres Handelsregisters Abt. A,

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Nr. 134 des Registers), heute eingetragen worden : Dur Be- {luß der Gefellshafterversammlung vom 6. De- zember 1904 ist der Absatz 1 des $ 12 des Gefell-

\haftsvertrages abgeändert. Hannover, 4. Januar 1905. Königl. Amtsgericht. 4 A. Metaenberm, Brenz . Württ. Amtsgericht Heidenheim. In das Handelsregister Abteilung für GerelUihaîts

Herbrechtingen, tingen, eingetragen :

Die Teilhaberin Witwe Anna Barbara He [d in Herbre<tingen ist ausgetreten ; die Gescllihon

besteht unter den übrigen Teilhabern fort. Den 3. Januar 1905. 9 is Landgerichtsrat Wie stt. Hörde.

Die Firma Jakob Stern,

Stern zu Hörde übergegangen. Hörde, den 30. Dezember 1904.

i Königliches Amtsgericht. ohenstein, Ostpr. 75036 In das Handelsregister A Nr. 41 ist N Die Firma Julius Bratt-Hohenftein, Inh.

Kaufman Julius Bratt in Hohenstein, ist erloschen. Sohenftein, den 30. Dezember 1904.

Königl. Amt3gericht. Abt. 1.

Hoyerswerda. Bekanntmachung. [74870] i n unser Handelsregister B ist unter Nr. 3 bei fr trma: „Verkaufsstelle der Dörgenhausen- röthener Ziegelwerke, Gesellschaft mit be- shränfter Haftung, mit Sig in Hoyerswerda“ folgendes eingetragen worden : ie Gesellichaft ist aufgelöst. Liguidator ist der e[<äftsführer, Kaufmann und Ziegel eibesizer ultav Weist in Hoyerswerda. Hoyerswerda, den 31. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. Kalau. Bekanutmachung. [74871] Im hiesigen Handelsregister Abt A Nr. 29 ist peuie äu der Firma Rob. Sehleficr eingetragen, Ee lee Sn lautet : : alau’er uhtwwarenfabrik Rob. Swhlesier fowie daß Ernst Grogori> in K is bestens N i g in Kalau zum Prokuristen Kalau, den 29. Dezember 1904. M Königliches Amtsgericht. an L Bekanntmachung. [74872 M hiesigen Handelsregister Abt. A. Nr.a09 i | e eingetragen die Firma Niederlaufizer Ton an „Berblendstein Werke zu Cabel bei Calau. E Niederlassungsort Kabel und als Inhaber Pie der Kaufmann Wilhelm Brügmann in Kalau, den 2. Januar 1905. L Königliches Amtsgericht. gnDeIn, : A [00037] A Vandelsregister A ist bei der Firma H. B, E 4en in Kappeln eingetragen: Dem Kauf- : ean genen in Kappeln, Sohn des gleihen Namens, ist Pro ilt. Kappeln, den 3. Januar 90G E Königliches Amtsgericht. empen, Bz. Posen.

In unserem ef ; inhaber der O Mutter Abteilung A

[74873] i ; eingetragenen Firma: Rios Lis“, Ti Kempen in Posen, bet let Ignay Szafarkiewicz zu Kempen i. P. Rie i is Gee E O der Kaufmann en t. Þ. aber gelö\{<t worden. empen i. P., den 30. Dezember 1904.

j 74861 Im Handelsregister A ist unter Nr. 22 Pen irma Guftav Seiler, Fahrrad- inenhandluug ia Halbau, und | bei

[74862]

De Kaufmann Salomon Fürth in Hanau ist am 1. Ja-

nuar 1205 in das Geschäft als persönlih haftend Gesellschafter eingetreten und wird dasselbe an diesem und den seitherigen Gesellschaftern, Bankier

__ Fanny geb. Kat, unter unveränderter Firma fort-

l [74867 In das Handelsregister Abteilung A Nr. 2731 n heute eingetragen worden die Firma Georg Teitge mit Niederlassungsort Hannover und als deren Jn-

74864 In das Handelsregister Abteilung A Nr: 6 i

heute eingetragen worden die Firma Louise Denecte mit Niederlassungsort Hannover und als deren

[74865]

Gesellschaft mit be-

i 74866 In das Handelsregister Abteilung A ist bei bez

Firma Heine & Rodenberg (Nr. 356 des Negisters) heute eingetragen worden: Dem Wilhelm Heine in

[74868]

des ; [74869] , ! eßgereigeschäft zu Hörde, ist auf den Meßtgermeister Becabac

Königsberg, Pr. Nr. 239:

ausgeschieden. Kottbus.

nehmens

Wad>erbarth am trage über Sand- einer Feldbahn. Georg Matschenz und beide in Kottbus.

häftsführer ist

Vir. 362 eingetragenen Sprit-Fabrik““ ist Lüben in Kottbus.

daß dem Kaufmann te Prokura erteilt ift.

mund Hirschberger zu L

getragen ift,

Cognac Brennerei.

Lehe.

Firma:

Bankdirektor Arthur

Leipzig. In das

ir Leipzig.

(Angegebener

2) auf Blatt 12 400 nißzer in Leipzig.

in Leipzig. in Leipzig ist Inhaber.

4) auf Blatt 12 402 d

ebenda ist Jnhaber. Kunst- und Verlagsansta

errihtet worden.

6) auf Blatt 355,

geshieden. Jn das H

Seine Prokura erlischt.

1. Januar 1905 errichtet worden. fünftig: Bauermaun «& Jäschke ;

7) auf Blatt 394, betr.

in Leipzig: Prokura ist ertei 3 Î dtidard Inlius Knauth in R Buchhändler au a , betr. die Fi Gröber in Leipzig: Sdovits Ama Sriedeieh Weitenweber, Professor Dr. Max Gustav Gröber Dr. med. Franz August Gröber, ] Elsa ledige Gröber, Martha Margarethe Gertrud, eb. Gröber und Emma Elisabeth nd als Gesellschafter ausgeschieden.

verehel. Klee, Gra Gröber

esellschafter sind ODr. med. Gröber, Johanne Clara Elsa und Grat Emma Elisabeth Frida ledige Gröber und

der Kaufmann Reinhold

sämtlih in Leipzig. Die Gesell i s atibid eia ist am 31. De

zember 1904 Gesellschafter sind infol

Vertretung der Gesellschaft ausgeshlossen.

Prokura des Carl Emil Os 4 : 9. auf Blatt 1540, betr, tis Q 0ib ist erloschen ;

Haunstein in Leipzig:

Königliches Amtsgericht.

Kaufmann Otto Emil Tenzler in Leipzig;

des Königlichen Amts

Bekanntmachung.

In unser Handelsregister B ist | Firma „Kittel «& Cie., st unter Nr. 16 die

schränkter Haftung“ mit bei Kottbus eingetragen.

20 C00 A Die beiden

Hantelsregister A unter

geschieden und der Direktor

zum Vorstand bestellt ist.

Lehe, den 20. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. VI.

s Handel®register ist beute eingetragen 1) auf Blatt 12 399 die

i Der Kaufmann PVè Claußnißer ebenda ist Jnhaber. S s<äftszweig : NRauchwarenkommissionsgesäft) ; 3) auf Blatt 12401 die Firma Louis Weiser Der an s G Weiser j Ungegebener Geschäftszweig : PVandel mit Haus- und Ra S S etten) briti

in Leipzig. Der Kaufmann Felix Walther Hähle (Angegebener Geschäftszweig:

9) auf Blatt 12 403 die Firma Karl & Co. i

Leipzig. Gesellschafter sind die Kaufleute t Wilbelm Karl, Oskar Bernhard Nobert Mertens und Theodor Gottfried Hermann Ludwig, sämtlich in Leipzig. Die Geuidast L Bait Januar 1905 1 _ (Angegebener Geschäftszweig : Ver- trieb von Me iden und Zubehörteilen): v etr. die

Bauermaun ina Leipzig : Clara Bauermann, geb. Freefe, ist als Gesellschafterin aus-

s Handelsgeschäft ist einget der Kaufmann Gustav Adolf Damen ge etreten

Handelsregifter

Aus der am hiesigen Orte be- stehenden offenen Handelsgesellshaft Gebr. Löweu- ftein find die Kaufleute Louis und Adolf Löwenstein

Das Stammka

Der Gesellschaftsve

D

woselbst die Firma „Hermann Schwarz“ mit dem Sive zu Kreuznach und als deren Subaber der Weinhändler Hermann Schwarz zu Kreuznach ein- ( wurde vermerkt: Die Firma lautet jeßt: Sermaun Schwarz Deutsch-F

Der Ebefrau

Die

Import indifcer

die Firma Max Clauß- (Angegebener Ge-

ie Firma Walther Hähle

[lt für moderne Reklame);

August

Firma Gustav Hedwig verw.

; eipzig. Die Gesellschaft ift tun Die Firma lautet

die Firma K. F. Koehler

verw. Gröber, geb.

Johann Clara

Georg Friedrih Klee,

Die ersten drei ge Verzihts von der Die

Firma Gebrüder Prokura ist erteilt dem

[74874] A ‘gerichts Königsberg i. Pr. m 3. Januar 1905 ist eingetragen Abteilung A | als Inh

[74875]

Gesellshaft mit be- dem Siße in Briesen 1 é Gegenstand des Unter- ist der Betrieb der von dem Landwirt we | Georg Matschenz und dem Kaufmann Georg Kittel, beide in Kottbus, provisori eingerichteten, allmählih

T- | auëzubauenden Zementwarenfabrik in Briesen unter in | Uebernahme der Rechte und Pflichten aus dem von den Genannten mit dem Landrat Freiherrn von 24. Mai 1904 ges{lossenen Ver- und Kiesgewinnung und Anlage Geschäftsführer sind der Landwirt der Kaufmann Georg Kittel, Ge Seite N s t 00 ; es<âftsführer baben. ihr bereits in Betrieb geseßztes Fabrikationsges<äft in die Ges Sinlage n E von je 3000 Æ in VeleUlast eingebracht. -

trag ‘ist am 30. August 1904 errihtet. Jeder Ge- (Auf Wunsch - tit nur in Gemeinschaft mit einem anderen Geschäftsführer oder mit des Prokuristen ¿ur Vertretung der Gesellschaft befugt. Alleiniger Inhaber der im Handelsregister A unter Firma „Cottbuser Esfig-

jeßt der Kaufmann Richard Alleiniger Inhaber der im Nr. 392 eingetragenen Firma Hoffmann“ ist jeßt der Kaufmann Bei der unter Nr. 25

[74876]

Das Handelsgeschäft i en TeEutqun Sieg- ; u Langenlonéheim übergegangen. Die Prokura des Siegmund Hirschberger ist erl

Kreuznach, den 4. Januar 1905 A E Königliches Amtsgericht.

PAAOLIDE i ermann Schwarz, Lina geb. Loeb, hier ist Prokura erteilt.

Kreuznach, den 4. Januar 1905. Königliches Amtsgericht. Bekanutmachung.

firmen wurde heute unter der Firma Dampfziegelei wo ulr QandSeeciiier L ift zuiter N

Bihr u. Cie. in Herbrech-

[74879] Englischer Garten, Akti E il F n, engesell- schaft, Lehe, eingetragen, daß der bisherige Bete agner in Bremerhaven aus- Ernst Siegfried in Lehe

[74878] Firma Fritsch & Co. | die ) die Firma Fr o.

Gesellschafter find der Kaufmann Woldemar Oeécar Frißs< in Leipzig als persönlich haftender Gesellihafter und ein Kommanditist. Gesellschaft ist am 1. Januar 1905 errihtet worden. S ¡Delta oeieia: d ogellads sowie Fabrikation und Vertrieb , dustriepolituren und Laen) ; A

11) auf Bla

t ist Hedrih

ugen Leuze in 14) auf Bl Biehl in Leip mann Otto Pa 15) auf Bla

Leipzig, Zweig Firma ist hier

Eeneralagentur 16) auf Blat

Leipzig, den Königli

Leschnitz. In unser Ha

Nr. 9 eingetrag

Wilhelm Fro

ist Prokura erte Liebenburg,

In das Hand Firma „Marti deren Inhaber Liffa i. P.“, ein Lissa i. P.,

K

Firma

Lissa, den 31. Löwenberg, Firma

Bruno

heimer & Herz‘

hafener

ladenfabrikfant in kura erteilt.

Ludwigshafen. Rhein.

Handelsregister. Betr. Firma „Johann Steuer“

stadt a. H mann in Neustadt

bindlihkeiten sind gegangen. Die P mann in Neustadt Ludwigshafen

Ludwigshafen, Rhein. Handelsregister. „„Frankenthaler Zuckerwarenfabrik,

Betr.

Buß & Wankm

mit Siß in Fraukeuthal.

Der Gesellshafter Johann Buß jr. is aus der Gesellshaft ausgeschieden Gesellschafter: 1) Adolf Veil, 2) Adolf Warkm ller,

beide Kaufleute in

unter der Firma „Fraukenthaler Zuckerwaren- fabrif Veil « L Tntmilleos Ey S

Ludwigshafen

Ludwigshafen, Rhein.

i Handelsregister. Giema: 1DBebrüder Schaefer“, Ludwigshafen

a. Rh. Der Inhaber Karl Mohr, Kaufmann in Ludwigs- hafen a. Rh. ist am 21. November 1903 verstorben.

Das Geschäft Michel bis diesem Tage

wur

schafter eingetreten.

10) auf Blatt 2286 *betr. BVürekner in S a nhaber ausgeschieden.

Richter in Leipzig ist Inhaber. dem Kaufmann Nobert Julius BürSner in Leipzig; it 2651, betr. die Firma Eisenbach

Die Prokura des Johannes

12) auf Blatt 10534, betr. die i i ager Fer e Bohnen Art. Gos, So rik- eruhar i i ig: In das Handelsgeschäft ist A ber QDNE: Gelellan Mann ui Leipzig Ge „Gesellschafter. Die . Janua i ; 13) auf Blatt 10681, b e en,

«& Stern in Leipzig : Nößner ist erlosch s

Na<f. Gesell

ftung in Seipzis ou ea hannes Diettrich ist als um Geschäftsführer ist

Phönix Feuer - Affecuranz - Compaguie i s l niederlassung: Von Amts e: Die

L gie Be Tia Hellman als Inhaber dieser Firma eingetragen worden. Amtsgeriht Leschnitz, den 57. ei Liebenburg.

In das hiesige Handeléregister A ift zur Firm

eingetragen worden : em Kaufmann

Königliches Amtsgericht. Lissa, Bz. Posen.

Lissa, Bz. Posen. WBefauntmachung. [7488 In 8 ae register Auteilung 7 it i Á

„C omenius, rfte of c

mittelanftalt Oskar Eulig, Lissa i B. M ail O S Mléengarten.

als deren Inhaber

Lissa i P.“ eingetragen worden.

Liffa i. P., den 29. Dezember 1904,

Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [74884] ter Abt. A ist bei Nr. 53 Firma Eugen

Lissa, Bz. Posen. In das Handelsregis f Se een worden : u Liffa i. P. ift erlos{en. Lissa, den 31. Dezember 1904. Id Königliches Amtsgericht. Bekanntmachung. [74883] er Abteilung A ist bei Nr. 61 die Firma R. Kossa-

Líssa, Bz. Poesen. In das Handelsregist beute eingetragen worden : fowsfi— Lissa i. P. ist erloschen.

Königliches Amtsgericht.

In unser Handelsregister A ist beute unt C. A. F ;

Ludwigshasen, Rhein.

: Handelsregister. Die offene Handelsgesellshaft „Erste Ludwwigs- hafener NRollladen- und Jalousfieufabrik Thal-

a. Rh. ift erlo)chen.

und Passiven auf die ofene Handelsgesellschaft Set Firma for. Thalbeimecs E l? ¿irma wurde abgeändert in „Erfte Ludwigs- Rollladen- Rebil i Gebr. Thalheimer““.

Ludwigshafen a. Rh., den 3. Januar 1905.

Das Geschäft ist auf den August Steuer, Kauf- Die im Betrieb des Geschäfts begründeten Ver-

Mpauar 1904 weitergeführt. it er Ludwigshafen a. Rh. als persönlih haftender Gesell-

etr. die F

Leipzig; att 11 560, betr. zig: Profura ist ul Jehn in Leipzig; tt 1807, betr. die Firma Londone

erloschen.

wird noch bekannt gemacht, daß die

hier fortbesteht);

) it 10746, betr. die Firma Fehler & Schönfelder in Leipzig: Die Firma ie a

4. Januar 1905. hes Amtsgerihi. Abt. 11 B.

S 75038 ndelsregister ist beute bei ul a Sellmann Anna- n, geborene Marcy,

enen Firma: „J. ezember 1904. mme in Wilhelm Fromme in Haverla

ilt. 4. Januar 1905.

n Mannheim Lissa i. P.“ und al

„Martin Manheim, Apotheker in

getragen worden. den 29. Dezember 1904. öniglihes Amtsgericht.

Die

Dezember 1904.

Sehles.

anuar 1905. Kgl. Amtsgericht.

[74891]

4

mit dem Sitze in Ludwigshafen Das Geschäft ist nebst Aktiven

übergegangen. und Kehlleistenfabrik

Dem Jakob Herz, Roll- Ludwigshafen a. Rh. wurde Pro-

K. Amtsgericht. [74888]

in Neu-

a. H., übergegangen.

ni<t auf August Steuer über- rofura des August Steuer, Kauf- a. H., ist erloschen.

a. Rh., den 3. Januar 1905. K. Amtsgericht. Ä

[74889] üller“, ofene Handelsgesell\ Haft

Die beiden verbliebenen Frankenthal, seßen die Gesellshaft

a. Rh., den 3. Januar 1905. Amtsgericht.

[74887]

de von dessen Witwe Adele geb. Kaufmann Peter Hirs in

die Firma Richter «& ouis Bernhard Richter ist Der Kaufmann Paulus

Prokura ift erteilt

getreten der Kaufmann

2 Ernst eschränkter Max Arthur Joseph Jo- Geschäftsführer ausgeschieden. bestellt der Kaufmann Georg

die Firma Hugo erteilt dem RKauf-

Haverlah heute folgendes

1. Bekanntmachung. [74881 K elsregister Abteilung À i p die

„Oskar Eulitz, Buchhändler,

[74885] U S Ea Ls 84 renze ohn, Löwen- berg Schl., und als deren Inhaber Kaufmann no Hoffmann, hier, eingetragen worden. Löwenberg Schl., 3.

bisherigen Firma als of betrieben. Firma als offene Handelsgesellschaft weiter- udwigshafen a. Rh, den 3. Januar 1905. . Amfégerict ar

Ludwigshafen, Rhein.

74894 Bis eter. [ ] r. Firma „J. Wolff & Co.“, - hafen g. Kb, 1 Co Ludwigs le Gesellshafterin Witwe Jakobine Wolf, geb. Herß, ist aus der Gesellshaft aus o Biedont E. Kaufmann Arnold Wolff in Mannheim ist in das E als persönlich haftender Gesellschafter ein- Ludwigshafen a. Rh., den 3. Januar 1905 K. Amtsgericht. A L Ludwigshafen, Rhein. 7489 Die Firm ee Leiser. e - ma Richard Braun, i i Speyer, ist erloschen. BCTDAINNG in Ludwigshafen a. Rh., den 3: Januar 1905.

K. Amtsgericht. Ludwigshafen, Rhein. - É ¿ y 7489 ù Handelsregister. [ A

Betreff: Firma „C. J. Michaux“ Die Firma ift erloschen. P - SPEvss, Ludwigshafen a. Rh., den 3. Januar 1905,

tr K. Amtsgericht. Ludwigshafen, Rhein. 74886 Handelsregister. [ ]

Betr. Firma „Maschinen- uud Armatur î M n- abrik “zins Klein, Schanzlin & Becker‘ Sia E Dem Kaufmann Ludwig Overbe> in rankenthal ist Gesamtprokura in der Weise erteilt, oh dersel be berechtigt ist, die Firma in Gemeinschaft mit einem der bisherigen Prokuristen zu zeihnen. Ludwigshafen a. Rh., den 3. Januar 1905.

[74880] K. Amtsgericht. a | Ludwigshafen, Rhein. [74890] Handelsregister.

Betr. „Pfälzische Bank Ludwi i 1 P Ban gshafen a. Rh. h | „Als Gefamtprofurist im Sinne des $ 14 L Gesellschaftsvertrags wurde bestellt : Jakob Marr, Kaufmann in Frankfurt a. M. j Ludwigshafen a. Rh., den 3. Januar 1905. . Amtsgertcht. Lübbecke 74895 8 E A Pielarezitler A. ift zu Nr. 0 e ertl, daß die Firma M. Hurwitz i - lien i S Hurwitß in Levern er Lübbecke, den 2. Januar 1905. i Königliches Amtsgericht. Mainz. E 74896 e In unser Handelsregister wurde beute S E <«& Unter dieser Firma Ut mit dem Sitze zu Mainz eine offene Dea galellschaft errihtet worden, die am 1. Januar 1905 A S SiGulter sind die zu Mainz onhaften Kaufleute Oskar 5 Josef Altengarten V Vôger und Peter 4) Ludwig Dittel. Das Handel8ze\<äft ist au den Kaufmann Christian Rudolf S a E Mainz übergegangen, welcher dasselbe nunmehr unter der geänderten Firma „Chriftian Scharmann‘“ als Cinzelkaufmann fortführt. Mainz, 5. Januar 1905. 2 Großh. Amtsgericht. annheim. Sandelsregister. 74897 Zum Handelsregister Abteilung B Bd. I a3 11 Firma „Rheinische Creditbank“ in Mannheim E i SlMS ragen: a dem Beschlusse der Gzneralversammlung vom 19. Dezember 1904 soll das Grundkapit 20 000 000 erhöht werden. i E E Manuheim, 30. Dezember 1904. Gr. Amtsgeri<ht. I.

Mannheim. Sandelêregifter. 748981 Zum Handelsregister Abt. A wurde M anca B) Bb I, D.s3Z. 218, F . 1, 3.3. 218, Firma „Julius e Mannheim : Die Firma ist erle Sahn“ in 2) Bd. 1, O.-Z. 225, Firma „Hermaun Kalb- fleisch“ in Maunheim: Carl Kalbfleish, Kauf- mann in Mannheim, ist in das Geschäft als persön- Ls dee Feller eingetreten. Offene ndelsgesfellshaft. le Gefellshaft ha . Des E E Gay _ 9) Dd. VI, VD.-3. 189, Firma „Schuhw Spezialhaus Bernhard Swar Gie N Mannheim * Die Firma ift erloschen. : g Sd ge a8 L irma „Zoll & Cie.“ in Mannheim: Karl Fauth in M eim if Peofurs a F Mannheim ist als 9) Dd. VIII, D.-3. 164, Firma „Sigmun Wolff““ in Mannheim : Die Firma ift E Stei AGtdu C t E s Tmiael H r“ in Maunheim : Die Be S Q e E 7 . Al, V.eZ. 111, Firma „Südwein-Im- port-Gesellschaft W. Schrautl' «& Con Mannheim. Persönlih haftende Gesellschafter sind: Wilhelm Schrauth, Kaufmann in Mannheim: Carl Sabler, Gutsbesißer in Stromberg. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 21. De- zember 1904 begonnen. Der Gesellschafter Carl Sakhler ist von der Vertretung der Gesellshaft und Zeichnung der Firma ausges<lofsen. Geshäfts- zweig: Einfuhr und Vertrieb von Südweinen. 8) Bd. X1, O.-Z. 112, Firma „Süddeutsche Nähmaschinen-Compagnie M. Goldmaun '& Cie.“ in Manuheim. Persönlich haftende Gesell- schafter sind : R Goldmann, Kaufmann in Mann- heim: Frau Oscar Machauer, Franziska geb. Schmitt, in Mannheim. Offene Handelsgesellshaft. Die Gesellshaft hat am 15. Dezember 1904 begonnen. Frau Franziska Machauer ist von der Vertretung eiblofca e eund einung der Firma aus- en. Geschäftszweig: Nähmaschinenhandlunag. Manuheim, 31. Dezember 1900 9 OnO Gr. Amtsgericht. I.

Mannheim. Sandelsregifter. 74899 „Zum Handelsregister Abteilung B Bd. T E 33 Firma „Westdeutsche Bau-Aktieu Gesellschaft vorm. Jos. Stre>e Söhne Filiale Maunu- heim“ in Mannheim wurde beute eingetragen: Die Zweigniederlassung Mannheim ist auf- gehoben, die Firma erloshen. Die Prokura des Faris Sdeidgen, Friß Müller und Franz Knuren en. Mannheim, 31. Dezember 1904.

Das Geschäft wird unter der

Großh. Amtsgericht. I.

tatt Sattel alo iee emt