1905 / 16 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

2 ¿ : : „R. i i lter Schnuteu- | betziebene Konzertagentur, insbesondere seine Künstler- | bei Nr. 2670 : Phonografen-Gesellschaft für ] wochum. Eintragung in das Register [78251] | Co.“, Cölu. Die Gesellshaft is aufgelöst, der | Sind zwei oder mehrere Geschäftsführer bestellt, | hiex, und die für dieselbe dem Johann Clasen er-

156 061 A ago, Adi 188208. Ann! L ie Walter QAN der | kundschaft , einschließlich der mit Künstlern abge- | Deutschland mit beschränkter Haftuug. des Königlichen Amtsgerichts Bochum. bisherige Gesellshafter Peter Schmiß ist alleiniger | so find zu Willenserklärungen und Zeichnungen für teilte a \ h \

156 253. 30: 91397. 30d: 144581. 3Lz | Kaufmann Walter Scnutenbaus in Barmen. s@lossenen Verträge zum festgeseßten Werte von | Dur Beschluß vom 15. Oktober 1904 ist die : Am 14. Januar 1905. Inhaber der Firma. die Gesellshaft nur je zwei derselben gemeinsam oder | die Nr. 1955 daselbst stehende Firma Gusftad

106 821. lc: 134760 142519. 32a: | H-R. A 778 bei der Firma Brögelmann && | 15 000 # unter Anrechnung diejes Beirages auf Gesellschaft aufgelöst. : Bei der Aktiengesellschaft Westfälische Stahl- | unter Nr. 3776 bei der offenen Handelsgesellschaft | je einer derselben in Gemeinschaft mit einem Hoyer, hierselbst.

128 950. 34g: 116 292 234i 117281 | Dicke in Barmeu: Dem Peter Carl Die junior, seine Stammeinlage. Liquidator ist der Kaufmann Heinri Trimboru werke in Bochum: Der Direktor Heinrih Köhler | unter der Firma: „W. van Dick & Co.““, Cölu. Prokuristen berechtigt. Düsseldorf, den 14. Januar 1905. ; 1 j Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | in Cöln. în Bochum ist aus dem Vorstand au3geschieden und | Die Gesellschaft ist aufg-löst und die Firma erloschen. Zu Geschäftsführern sind bestellt der Kohlen- Königliches Amtsgericht.

g . . . S f j j 146 231. 34f: 125242. 341: 146 980. 35: | Kaufmann zu Barmen, ist Prokura erteilt Berlin, den 13. Januar 1905. z der Direktor Max Kayser in Bochum zum Vorstand unter Nr. 3825 die ofene Handelsgesellshaft unter händler und Fuhrwerkébesißer Heinrih Otto Starke | waisburs. Fil [78269]

: Y : E 424 , den 14. J 1905. olgen im Deutschen Reichsanzeiger. 1 ' 127 728 153819 "Boe: 156 070 E 135 904 Barmen Fnigliches Amtsgericht. 8a. i r. 2873. Juternationale Haudelsgesell- Köntalihes Amtsgericht 1. Abteilung 122. hestellt worden. H.-R. B_ Nr. 24. der Firma „Rosenthal & Müller“, Cölu. Per- | und der Kaufmann Emil Ozëcar Brückner, beide in | In das Handelsregister A. ist heute bei Nr. 190,

; c c : 1 : . aft mit beschräukter Haftuug. E Brake, Oldenb. [78252] | sönlich haftende Gesellschafter sind Hermann genannt | Dresden. T1 Ae E M M 068 T L Bergen, Rügen. : (76a0n) (t it: Berlin. Berlin. Handelsregifter [78247] Jn das Handelsregister Abt. A ist zur Firma A, Hugo Rosenthal und Arthur Müller, beide Kauf- | Aus dem Gesfellschaftêvertrage wicd noch bekannt geschäft A pen p r Ä Duisburg 144 343 43b : 144 599 149 620 152 316 152 609. In das Handelsregister Abteilung A if unter Gegenstand des Unternehmens ist: des Köuiglichen Amtsgerichts U, Verlin. Tobias, Brake, beute eingetragen : leute in Côln. Die Gesellschaft hat am 7. Januar gegeben : S betreffend, eingetragen : ASc: 155126. 46b: 148467. 4G6c: 156139. Nr. 50 bei der Firma Th. Grüder, Bergen auf | Rermittelung von Bank- und Warengeschäften, Abteilung A. Spalte 6: Der Kaufmann James Cairns Tobias | 1909 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist | _Die Gesellschafter Kohlenhändler Carl Heinrih | Die Firma ist in Hermann Schievekamp ge- 47a: 129865 144 129. 476: 156243. 47d: Rügen heute eingetragen worden: insbesondere bezüglih des Handelsverkehrs zwishen | Am 14. Januar 1905 ist in das Handelsregister | ist mit dem 31. Dezember 1904 als Gesellschafter | jeder Gesellschafter berechtigt. Z Starke in Dresden und Fuhrwerksbesißer Heinrich | ändert 145 492 147 647 “A7: 114167 141150 Die Firma ist erloscen. Deutschland und Rußland. cingetragen worden (mit Tus der Branche): i aus der Gesellshaft ausgetreten. unter Nr. 3826 die Firma: „Robert Ruhland' - Otto Starke in Dre‘den legen auf das Stamm- Der frühere Inhaber Hermann Schi-vekamp zu 145498 147 905 149 477. Aug: 134286| Bergeu a. Rg., den 13. Januar 1905. Das Stammkapital beträgt: 40 000 Nr. 26 233. Offene Handelsgesellshaft Albrecht Brake i. O., 1905, Januar 9. Cölu, und als Inhaber Robert Ruhland, Kauf- | kapital in die Gsellschaft ein das von ihnen in | Wesel hat das Handelsgeschäft nebst Aktiven und 153 775. 49b: 139 174. 49d: 142479. 49f: Königliches Amtsgericht. Geschäftsführer: i i & Lewin; Berlin und als Gesellschafter : | Großherzogliches Amtsgericht. Abt. Il. mann in Cöln-Deuß. 2 Form der offenen Handelsgesellschaft unter der Firma | Passiven an Emil Sthievekambp übertragen 124 386 133 057 133 058. Gle: 121355 143 435. | Berlin, [78248] | Kaufmann Tbeodor Kiczorowski in Berlin, Der Kaufmann Abraham, gen. Alfred An iu Bromberg. Bekanntmachung. [78253] | Unter Nr. 3827 die Firma: „Adolf Hof sen.“, | H. Starke & Sohn in Drezden betriebene Kohlen- | Die dem Emil Sievekamp erteilte Prokara is Sra: 145275 149210. 59: 96630. 63a: | In das Handelsregister Abteilung B ist folgendes Kaufmann Ernst Rosenthal in Berlin. Berlin und der Schneidermeister Julius Albreht in : Jn das Handelsregister Abteilung A. Nr. 649 ist Cölu, und als Inhaber Adolf Hof senior, Kauf- | und Holzgeschäft. Die Einlegung erfolgt mik den | erloschen. f

: E Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit be- | Berlin. A heute die Firma Daniel Tilfiter mit dem Sige in mann in Côln. Aktiven jedoch ohne die Außen\tände und ohne Ueber- Duisburg, den 14. Januar 1905.

113 038. 63g: 144070. G63: 155 664. 65a: | eingetragen worden: - : F ; ter 9 9 u ; : : 142 315. G8D: 129 920 130 940. | 1. am 10. Januar 1905: \hränkter Haftung. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1905 begonnen. 1 Bromberg und als deren Inhaber der Kaufm unter Nr. 3828 die Firma: „Johann Winter“‘, | nahme der Passiven. Im einzelnen werden dem- «nialies Amtsaeri XOD: 137 238. T 145 151 72a: 136975. | bei Nr. 296: Brandenburgische Cordes | Der Gesellschaftêvertrag is am 22. Dezember 1904 | Nr. 26 234. Firma Ceutrale für S f Daniel Tirhiter daselbst eingetragen. | afmann | Cösn, und als Inhaber Johann genannt Jean | zufolge von den Gesellschaftern Carl Heinrich Starke | w1her rel a gdes 2 ene [78270]

i Ia nue L REN + 142 368 z änkterHaftuug | festgestellt. vou Niederlagen aller Branchen Bernhar 4 , den 12. J: 05. Winter, Kausmann in Cöln. und Heinrich Otto Starke eingebracht und von der 9 da G L. __EO 08. Ah: a aGd; 156 226. “Foe: See S eta mit beschränkter Haftung | fes be fen saft dauert bis 31. Dezember 1910. | Kaufmannz Berlin. Deo vera a 1B, Anisgeridat, Kgl. Amtsgericht Cölu. Abt. 111 2. GasellsGaft übernommen: 15 Pferde, 15 komplette | (nter eee maun & eee L e 155 436. S0b: 138744 148 298. SOc: 12% 2951 Gemäß Beschluß vom 21. Dezember 1904 ift die | Außerdem wird hierbei bekannt gemacht : Es N a Sa File M Bunzlau. E S T [76880] | Cresetd. E (782571 ares Me S vie us Woll- | veshräakter Hastung zu Elberfeld, Ie Ls 54 N E 10 258 O R A über die Dauer der Gesellshaft in aa s R A A A ani i S uLE Schröte M G Du A G Trelscbaster: 7 Fn ne Al ua ist v A No. 161 pettd A E Hand etragen Hegen d Meservelissen G R , s Q e Der Gesellschaftsvertrag ist am 16. Dezember 109 995. 3b: 128637. 5: 74621. S5d: | Wegfall gekommen. . der K i eodor Ric : ) ; Ne u * 0 ima Oscar Finke heute eingetragen worden, estehen die nachgenannten, unter den beigefügten | eg Tae : h . rer» } 1904 festgestellt. Gegenstand des Unte ns i E Gefellid t autet E weite Actien-Gesellichaft V Straßburg im Cliaß D) Kaufmann Sohann Fiber, \ d M Le iegt lautet: Oskar Finke, Inh. E in L ent eonler eingetragenen Firmen } ages Babesaß, ie be Paten M Vertrieb bon Automobilen M otorritern, Fahes 142 961. esellshafst aufgelöt. i | AE I ( S F : 0 xl Eistert zu Vunzlau. mt mehr, nam: P: L S e Tae d Gas-, Licht- und Kraftanlage! sowie d. Infolge Verzichts S ee if de Aufm Lilg Paris t | i Be en ae ie Fa Geshum & Co. | Î H, Fm Kred Fes: Pee f Sarl Eitergn Bunlau, 10. Jama 1805. |" 1113- Qlio Ege f Boflaleen, 4 Stege 12 Bb, 2 Wobit: | Harl b eines Meni tuogs, 1, d Npacataprert ile 3b : 147959. 24c: 149099. 72: 70269. | Charlottenburg. N erun D t : D v , t d : E T AN V TIESOGNE 418d. we. Ioh. Esser, 2 / A i, } Das Ste ital beträat 30 0:0 A Die Gesell- Ê Ne oige Ablaufs der gesctlichen Dauer. | 11. am 13. Januar 1905: in Moskau im Betrage von 500 , : Inhaber: Kaufmann Alfred Fleck zu Berlin. # Celle- ; Bekanntmachung, [78254] | 41990, Ss E E ats! ege 1 Holztreppe, 2 Rollwagen à ia A 7G : 55 085 99 987. | Nr. 23869. Vollblut Centrale Gesellschaft mit | 3) eine Forderung an die Magnesit Industrie | Nr. 26 237. Qs, Hotel Habsburger Hof l Fn unfer Handelsregistec A Nr. 151 ist zur Firma | Gemäß § 31 Abs. 2 des Handelëgefeßbuhs für | p A, 1 Rollwagen à 80 Ztr. Trag- | yertreten. Sind mehrere Gescäftsführer bestellt, fo Berlin, den 19. Januar 1905. | beschränkter Haftung. Actiengeselshaft in Budapest im Betrage von Ss BEO, Jagus; Rus Berlin 2 E. N, i A L neuer Inhaber ber | das Deutsche Reih und § 141 des ReichsgesePes 1 T Aae e) Tragkraft, f Klappen» | {s jeder von ihnen zur Vertretung der Gesellschaft Kaiserliches Patentamt. | Siy ist: Berlin. , 1000 t, ; l a: Nr 996 933 M t L ani Set chlossermeister Fricedrih Denecke zu Celle ein- | über die Angelegenheiten der freiwilligen Gerichts- M 4 e O Langÿola- | hein bercchtigt. Die Zeichnung geschieht in der Hauß. [78436] | Gegenstand des Unternehmens ist: 4) die Reite aus dem von ibm mit e Ege (r, Scbatai Gro ee B Vi 5 ge- 4 getagee d N 19 barkeit werden die ihrem Aufenthalt nah unbekannten A 1 f n E C M 1 Heu- | Weise, daß der Zeichnende zu der Ficeeiebciten: ober | An- und Verkauf von Vollblut und edlen Halb- | Fanker & Co. in Hochbeim ges{lossenen Vertrage | naun" bee. owi, APPoYanE e E elle, den 19. Januar 9D Fnhaber dieser Firmen oder deren Rechisnachfolger I dre Qu UO agenplane, } purch Ueberdruck hergestellten Firma der Gesellschaft ficht t vom 1. Dezember 1904, betreffend den General- Inhaber: Moriy Niedzwidz genannt Nedowitz. Köntglibes Amtsgericht. 11. ' denacuichtigt, daß das Erlöschen der Firmen von endlich die sonstigen Ge|häfts- und Kontorutensilien. fene Namensunterschrift beifügt. Geschäitsführer

lutpferden. eiti “haz L l „gend! Le C : : ton 1 ; Zat: ‘tri S Vouve Mi im L Nr. 26 239. h St ; i : c Gt 1e Diese Einlage i i ] ü h / 4 Das Stammkapital beträgt: 20 000 vertrieb der Sektmarke Beuve Milsant im Werte tr. 26 239 Firma Friedrich Siciumeß; P Cloppenburg. [78256] Amts wegen in das Handelsregister eingetragen werden t De 000 A S 24 lind die Kaufleute Hubert Beramann zu Dornap und

|

5 V) | A a H e g 4 L: ; / : il ;

Handelsregister. | S eN E anle: Aarehauns 2 Stammelusagt, Pin: Kgl. Prinzliher Hofsattlermeister Großherzogliches Amtsgericht Cloppenburg. soll, indes wird zur Geltendmahung eme Wider- } teil eines jeden dec einlegenden Gescllschafter beträgt Heinrich Bender zu Vohwinkel. | |

Oberst a. D. Franz Guse in Eichwalde, festgeseßten Gesamtwerts auf feine Stammeinlage. Jn das Handelsregister Abteilung B ist untec \pruches eine Frist von drei Monaten. bestimmt. | 12500 4 Ferner wird bekannt gemacht:

Kaufmann Moriß Schroeder n Charloltenburg, 1j. der Kaufmann Ernst Rosenthal in Berlin ein | Friedrih Steinmeß zu Berlin. E. Nr. 3 eingetragen worden : Crefeld, den 30. Dezember 1904. Ce

Aachen. [78240] | ] n 2 Sr = L R 2 Nr. 26° ; ; c Im Handelsregister A Nr. 956 wurde heute bei | Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit Lager von Sekt zum festgefeßten Wert von 13 500 #6 S 240. Firma Wilhelm Tackmaun ; N Oldenburger Vank, Oldeuburg i/Gr., mit Königliches Amtsgericht. Königl. Amtsgericht. Abt. 11k. bringt als Gesellshaftec in Volleinzahlung feiner

D A Sie lr - i q dieses Betrages auf seine Stamm- E ; - ; N Po Gt L Tr der KommanditgeseUshaft „Aachener Spiegel- | {ränkier Haftung. - unter Anrechnung diejes Detrag ; Cy ; : weigntiederlassung in Cloppenbur ck A mac Stammeinlage von 10400 M ese M E, Hellenthai S D D D Nei [l an ce tlie Bekanntmachungen der Gesellschaft er S E “C RL E f Finna: Oidenburger Bauk, Filiale Cloppen- S bad Viisice Handelsregister ift heute A en E SEn, [78265] } en: das von im bisher zu Vohwinkel n 6 mit Zweigniederlassungen in Berlin und Düssel, | 16. Dezember 1904 fi|kgeiteu". CITERLUE Iean O E "1 bei: Nr, 2265 (Off 2 Fo f urg. t A : A S In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: | Firma H. Bender betiiebene Ägentur eschâft, jedoch E R R E E ti ; d bterbei befannt aemadht: e Nr. 2265 (Offene Handelsgefell schaft Lesser 4 j worden die Firma Crefelder Hosenträger-Fabrik N 105A tet T OS Ee E I, E dorf eingetragen: Die KomtmanditgesellsGaft jt | Außerdem wird hierbei bekannt gemacht: folgen im_ Deutschen Neichêëauzeiger. E E LOITS / Gegenstand des Unternehmens is der Betr : M s i h I) auf Biatt 1676, betr. die Fi! ma L. Wolf in | mit Ausschluß der ausstehenden Forderung Dot Tft Dos Handelsgesäft ist mit Aktiven und . Oeffentl e D e Gesellschaft 6 O O GAeRsRa m C Gan Fen S 4 j Bank», Sitell- und na Geschäftes, aller Wimnevs « Momme, S 0 Dresden: Die an Johannes Constantin Kreisig er- | C Säteshalden und ‘mit diefcar Higbesonveré alle Passiven und dem Firmenrehte auf den bisherigen | erfolgen durch den Deui)chzen ReichS&anzetger. eschränkter H2stung« F N E N L : Art. Das Grundkapital betcägt 2000000 4; di Ñ C A D * teilte Protura ift erlosen; f ! Pechte Ansprüche und Pflichten, die demselben ( Gel ellschafter Heinrich Lohmann, Kaufmann zu | Nr. 2870. Komische Oper Gefellshast mit | Siß ist: Schöneberg. S Der R Nudolf August Nitschalk ist aus i Aktien lauten auf 1000 4 9 0000 é; bie N A e L S O 9) auf Blatt 7662, betr. die Firma Arthur Zeh era Fe L N litéltank e E Aachen, übergegangen, weer R 28 e, | He EEE E Es R De A Des E ift: Verkauf phar- L eat Franz Wilhelm Fri H Der Vorstand besteht aus mindestens 2 Mit- Crefeld. S Ee Handeldaefell\Gäft 0e ‘Gesell, Q Dresden: Der Kaufmann. Karl Kurt Nöel in ! falen betreffenden Vertrage mit der Firma E. Eisenach veränderter Firma fortsegt. Die dem Pau Maschke, S1ßh ist: Beru. i 3 r De ¡euti Dro C e Da E O E t liedern, welhe voin Aufsichtsrat bes o E R S AGA f C résden ist in das Handelsgeschäft ei: getreten. Die | & Co. in Leipzig vom 29. N ove 902 zuste Jean Sthoit und Hubert Gescher erteilten Prokuren | C E S ist: Komische Op dpa obn beträgt: 20000 M acer D Rati Pa Ee Dei E. : A entialicter d: , Alerateder "Christian E e ben R ie N hierdurch e Landelegosellscast 20 Die Belang der Gesellschaft ia bleiben bestehen. | ebernabme des unter der Firma Komi|che Per, 3e sfühter: i Lehe D! n die WVé ; rabnstöver und C Friedrich Carl Probst, bei I / : am 2. Januar 1905 begonnen. Die Gesellschaft | dur den Deutschen Reichëauzei E t, Va 16. Januar 1905. | Direktor Hans Gregor, betriebenen Geschäfts sowie | Hugo Lubenow, Kaufmann in Schöneberg. L hastenve GeseitGal er L find vie Gut : Sea ee E Ne Carl Probst, beide Königliches Amtsgericht. baid U für vie Cie Maltieße e Gefdäfts, M E ;: déniie abi Kgl. Amtegericht. Abt. 5. | der Erwerb und Betricb von Theatcrunternehmunzen Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beshränkter | Yur Del retur g der Gesellshaft sind nur die Kaus- Den Bankbeamten Jobann Friedri Louis Griffel Crefeld. [78258] | gründeten Verbindlichkeiten des bisf erigen Inhabers, | Königl. Amtsgericht. 13.

Dresden, am 17. Januar 1905. Der genannte Heinrich Bender zu Vohwinkel

E er f leute Franz Wilhelm Frit Lesser und Vermanu e ¿N f N ; E G 1 ; 6 0A E z 4. an Altona. [78241] ; aue T kapital beträgt: 550 000 P efellschaftävertrag ist am 21. Dezember Julius Franz Lesser N R sie Ó and Heinrich August Pusfleb, beide in Oldenburg, ist In das hiesige Handelsregister isi heute einge- | es gehen auh die in dem Betricb2 begründeten | Elberfelá. [78271] Eintragungen in das Handelsregister: j Spe al beträgt: 99 ibe réterielit. [tbe Dem Kaufmann Emil Ferdinand Max Lefser in e S NOIDUREE Mane Letara erteilt. n E e bei dec Firma Geschw. Müncks in P eangen Q A e über. Die Firma lautet j} Unter Nr. 1253 des Handelsregisters A ift ein- 14. Januar 1909. | Hans Gregor, Theaterdirektor in Elberfeld. Die Gesellichaft dauert bis 31. Dezember 1911. Berlin ist Prokura erteilt. Smidt, E E O A A E Mun Inhaber i Edmund Haeffs, Kauf- 3) ‘9 if Blatt 10 n B die Firma vou Wuntschch | deiigen_die ofene Handelegesellshart Benz & E Die Prok Friederich Kabel, Se | Die Gesellschaft ift eine Gesellschaft mit beschränkter Außerdem wird hierbei bekannt gemat : bei He D S EAR s Carl Mendel niederlafsuna Bay S ialoedbuca: datäet ‘WMotura mann in Crefeld. Der Maria Haeffs Kauffräulein & Gäting in Suaühnts Der S Gia Q | Ctr t En 4 am 20. P Ottensen. Die Prokura des Kaufmanns Ecnl\t ; Haftung. E i : Nachfolgende Eesellschafter bringen in die Gesell- | u. Coz Berlin): j T u Aber d L derd dro me VLEIELN: E E N i i in Lresden: Kaufmann Emil | 1904 begonnen bat. Persönlich haftende Gesell- t e Se 5 | Dad es „Lao | t | i i E e ; er d at isi Semeinshaft | în Crefeld, ist Prokura erteilt. Silbermann in Dresden ist in das Handelsgeschäft i \Hafter sind Techniker Willy Benz und Installa Bailleu in Altona ist erloschen. | Vor Gesellschaftsvertrag ist am 20. Dezember | schaft ein: Der bisherige Gesellshafter Kaufmann Carl «s i jeder derselben befugt ist, in Gemeinscha O 1 VresSdel H andel8geschäft j hafter sind Techniker Willy Benz und Installateur Red R i Der Ge)eu!chas[te . N. j; L gz : ; r : de deren oder mit einem Mitgliede des Crefeld, den 11. Januar 1905. eingetreten. Die hierdurch begründete ofene Handels- | Gu‘tav Overr Ra 1 MGaH tar 4. 1212. Friedrich Feuftell Nfl., Altona- | 1904 fcstgestellt h 1) Kaufmann Friy Großmann in Magdeburg Mendel zu Charlottenburg is alleiniger Inhaber e Den an Ode em Mitgliede de i A gründete 9 | Gu'tav Overmann, beide in Elberfeld. G : Q C | 1904 fcstgestelt. Kausmann Yriß Sp s T E ; A / Vorstands oder mit einem Prokuristen der Old Königliches Amtsgericht. gesellschaft hat am 14. Januar 1905 begonnen; S : 1 Œ anr Vahrenfeld. Inhaber: Kaufmann Wilhelm Yugs9o ; Sind mebrere Geschäftsführer bestellt, fo wird die Ge\chäftedrukiachen Apotbekerwaren und ausstehende | der Firma. 4 b Bank af O roturtilen der ck-/dên- ——— e S i c es egonnen; #4 Elberfeld, den 16. Zanuar 1905. G Be L D E | Sind mehrere S N egaciacat A j REA S C C n Etap t (R F ITT 1 A CAOTAN | Oldenburg die Firma der Zweig- | Crüvitz. [78260] 4) auf Blatt 5893, betr. die offene Pandeiégeiel? j Amte geri 13 Hermann Noack zu Nienstedten. Dem Kaufmann | gesellschaft dur zwei Geschäftsführer oper dur | Forderungen (Azrlazge 1 zum Gesellsaftsvertrag) Die Gesellschaft ist aufgelöst. urger Bank in Oldenb i e g ; E L S S aküser i E O l Kgl. Amtegericht. 13. Johann Rudolf Kreßner iu Gr.-Flottbek ist Prokura ; Sus Geschäftsführer und einen Prokuristen ver- | zum festgeseßten Géamiwert von 1.00 M, ; bei Nr. 5429 (Finna R. Schulze; Berliu): nlederlaslung lu Sloppenturg a E L Aft e R E 9 I beute Mer S e mann Sraft Duvenböfer | Elmshorn. Befanutmachung. [78272] erteilt. G 55 | trete S 9) dessen Ehefrau Luise geborene Kruse enda Offene H ndelege]el\chUt. : S ; U E A E R E H E E O In das biesige Handelsregister A ist h-ute bei der Köaigl. Amisgeriht, Abt. 6, Altona. | “Außerdem wird hierbei bekannt gemadht: Gestäftedrudsachen, Apothekerwaren und ausstebende | Perfönl:ch hastende Gefellshafter find jeyt: S E 18 JuE 1889 geschlossen. o d Bas Marie R geb. Ganßel, in Lees E A, Sar Lu T unter Nr. 162 eingetragenen Firma Rehder ck 4pia. Bekanntmachung. [78438] | Der GescUschafter Theaterdirektor Hans Gregor | Forderungen (Anlage 11 zum Gesellschaftsvertrag) | _die ‘verwitwete Frau Martha Bothe, geborene es S tver nga as U 8 B Araufte ns res Let uinderlgnrge Mo Martha e Duvenbüser, geb ‘Gaigich Vie es Rocfmann Elmshorn fo! gendes eingetragen worden - ° ? p Väg i l oe fs a 7 : Tf e f z | - E ¿s » 8 ( idt, ¿ ei i ! o L ï ] tTe A LUM E h i E A 1G, C e - Die F irt a if it A « Fn das Handelsregister Abteilung B 11 am in Elberfeld bringt in die Gesellschaft ein das unter | zum festgesetzten Ge'/amtwert von 8000 M, Schmidt, in Beilin und geste storbenen Kaufmanns Georg Röbke in Crivitz ein- (aa E V Sur lGeE S Feilen P gr E Elmshorn ertreten darf und daß dec Gefell'chaster Scnil Foler : G fp R A. ande 4A j ; i ichen Erklärungen müssen unter der Firma: | Crivitz, den 16. I: 1905 Karl Hermann Dudenhöfer von der Vertretung der ¿lmêhoru, den 14. Januar L909, dem Betriebe des Geschäfts {ch{riftlihen Gr g en unter der Firma: vrivis, den 16. Januar 1905. l L „Dudenùvöter von der - g de t Mit B fas [äf „Oldenburger Bank* von zwei Direktoren oder von Großherzoalihes Amtsgericht. Gesfellscaît au?g-schlosjen ist, sind aufgeboben. Vie Königliches Amtsgericht. rinem Direktor und einem Pcokuristen oder Bevoll- | warmstadt. Vefanntmachung. [78261] | V Georg Mar Dätrih erteilte Prokura ist erloshen; | Erfart. [78273]

| j l 1

s

J S : d ¿ c lt. 7 N ; ; y N e Fi d zor, Di 2 a (GSregor“ c Kausr ao L wW , CT M ì eph Jant . ; : 15. Dezember 1904 bei der hier unter Nr. 3 | der Firma _Komi'che Oper, Direktor Hans Gregor 3) der Kaufmann Hugo Lubenow in SXöneberg S Kaufmann, ZNebd Font n T1906 egonnen. Alle die Gesellschaft verpflichtenden Urkunden und | getragen.

Ls c ; t (42ft einsGliekli j , ine Quantität Zahnhalt bänder und baaren Kassen- rea!strierten Deutschen Samoa - Gesellschaft, | betriebene G-\{âft einshließlih des Firmenrechtes | eine Zuanttat D r und Vaari i Zweiguiederlafsung Apia, eingetragen worden, } und der Aktiven, jedo ausschließlich der Pai siven, j bestand (An'agze 111 zum Gesellshaftsverirag) zum | Der Uebergang der in n E ( daß dem Kaufmann Ernst Neyz und dem Kaufmann | und ferner die von ihm abgeschlossenen die ace vet | festgeseßten Vie ee L D Apotbek E S L O bede Eta Mil helm Liebe ide in Apia, Gesamtprokura für j und Autorenverträge zum festge!eßten Besamtwert | 4) dessen Chefiau, „da gev. Perrcy, Apotheker- | lichkeiten des LBUd- Und S UgeLHandters u ¿tiate j ck 3 - ic ; ; 5) auf Blatt 7595, be ie Aktiengesellschaft | J F 8reaift Nr 668 ift ! Uh S E ans a0 E teil Lao pa [v 200 0 unter Anre{nung dieses Betrages | waren und baaren Kassenbestand (Anlage 1V zum | auf die Gesellschaft ist auszes{lossen. mächtigten unterzeichnet werden Stellvertreter von |} Jn unser Handeléregister B ist heute bei der B va P gion E cat Ds sellschaft | Ja das Handeléregister A unter Ir. 668 iff heute die vorgedachte Zweigniederlaffung erteilt und daß | von S S meinlc Aarehnung diejes Delrages | M c x ees L aae E M 9921 (Offene D Cf Direktoren haben in dieser Beziehung mit den Di- | Expor i Auftus H Europäischer Hof Actieugesellschaîtin Dresden: | hei der Firma Friedr. K. Röfe in Srf F Stn Jever voi ibnen nur in Gemeinschaft mit dem | auf seine Stammeinlage. | Gesellschaftsvertrag) zum festgesetzten Gesamtwert bei Nr. 921 (Offene Handel gefelischaft L Kraft rektoren leihe N ht / Exportbrauerei Justus Hildebrand, Gesell- Zum Mitgliede des Nies bestellt der K E el Dex rma ¿FrIeDr. E oje n Erfurt cán- EIR JONES UPE E e a E auf Ene N Bekanntmacungen der Gesellschaft er- | von 10 000 M4, unter Anrechnung dieser Beträge auf | & Coz Berlin): ; pu n g ete. schaft mit beschräukteer Paftung zu Pfungftadt, F E der Kauf- | getragen, daß dem Robert Nehrling in Erfurt Pro- Auderen zur Vertretung der Zweigniederlafsung er- | Desfenlliche Bean S ei [di et "F Dex Kauf Franz Schmidt zu Dt. Wilmers Bezüglich der Zweigniederlassungen hat der Auf- | bei dem Gegenstand des Unterneh Stellailes L ito Dent n Deecdet; fura erteilt ist mädbtigt ift. ' folgen im Deutschen Reic{sanzeiger. C | M E e der Gesellschaf ; eye Mors hart Ros n M: . Wilmers- : htsrat nah Anhörung der Direktion das Recht Mo en Segenstand des Unternehmens an Stelle der | 6) guf Blatt 9848, betr. die Firma Emil Dressel i G lanioag I É 1008 F ; i H 287 } 8 x ito- | Fentlicbe Bekanntmacbungen der Gesellait er- | dorf ! alleiniger Inhaber der Firma. y ! C ; L rte: R A S Ie E E L - 14. Zanuar 199 Apia, den 15. Dezember 1904. Nr. 2871. Andreas Müller & Co. ito» | e e Nati fai A E N rL i nf entweder cinen oder mehrere Beamte er Zeich- Bier t mit Fabrikati 2 ; in Dresden: Die Firma ift erloschen; nalices Amtsgericht. f " Der Kai'erliche Bezirksrichter. graphische Anstalt, Gesellschaft mit beshränfter | folgen in der National-Zeiiung. s Die Gesellschaft ist ausge une in e R Beamte mit der Zeihh „Bierbrauerei, mit Fabrikation und Verkauf von } 7) auf Blait 9511, b tr. A5 offene Handelsgesell- x Königliches Amtsaeriht. 9. S Dr. Frank. | Haftung. bei 2e 1140: Gebr. Hrul & Co. Gesell- D N N08 Siem Se: Die Bekanntmachungen der Gesfellschaft erfolgen | ¿4 E d haft H. Starke & Sohn in Dreôdent Nach | L orte Befkauntmachung. [78274] S R; F rg ¡ Sit ist: Berlin. schaft mit beshränfter Haftung. : ei Nr. 12963 (Firma Ernst Jacov; Der/fn)/- : ' Z Reich Ns [e grN j eingeiragen worden: Z Einlegung des Handels„eshäfts in eine G ONsHaft| O1 ber ini Milgen Gal [sregister B unter Nr. 17 AschaffflMœnburg. Betannimahung. (78243) | E Hand des Unternehmens ift: ! Der Geschäftsführer Hermann Stücklen ist ver- Der Kaufinann Hermann Mankiewiy zu Schône- f dur den Deu!scheu Reichsanzeiger und durh | „Bierbraverci, mit allen Nebengeschäften. Aegung ves Hau E Le ER Gesell\Gal! | eingetragenen Ficma Stolberger Aktien Gesell- ( di: Oldenburgischen Anzeigen unter der Firma der 9 ) mit beschränkter Haftung ift die Gesellschaft aufgelöl!t | ; aft für f Mf ch ; Darmstadt, 2. Januar 1995. ) L “* | schaft für feuerfeste Produkte (vorm. R. Heller) Hütte Steinfurt (Stolberg, Ryeiuland) ist

L. Ruhr & Cie in Aschaffenburg. Herstellung von Vervielfältigungêarbeiten aller Art. | storben. berg ist in das G-schäft als persönlich haftender Ge- Gesellshaft in der Form, welche für sriftlihe Er- Großh. Amtégericht 11 und die. Firma erlo\Men. / L / L ) „Der Aufsichtsrat der Gesellschaft. N. N., Vor- Dirschau. Betfanutmacung. [78262] Königl. Amtsgericht. Abt. Il. gn irrt ri

| L Q f 5 | E E ix Eo : Die Firma ift erloschen. i Das Stammkavit râat: 21 500 Der Kaufmann Arthur Frie in Charlottenbur selliafter eingetreten. ; S , A 8 De ade A s Das Stammkapital beträgt: 21 500 j Der Kausmann Arlgur F ß »Lartlo urg | Ieu'@. 8 E 2 M E \ 0 ani E Aschaffeuburg, den 13. Januar 1905. | Ge' «ftsführer: | it zum Geschäfiéfübrer bestellt s Ne Dan argen F Éé flärungen vorgeschrieben ist oder unter der Zeihnung : Dresden, am 17. Januar 1909. Stet; drucker Andreas MüÜ in Berli i Nr. 2315: Juternational Talking 2 i ie Gesellihaft bat am 1. Januar 1909 vegonnen. : : i , ( 0 y : / Gaoî : x im Gesellschaftsregister noch als delegi | Steirdruccker Andreas Müller in Berlin, bei Nr. 2315: Juternational T g Machine ella] g F figender.“ mit der Unterschrift des Vorsitzenden oder Das unter der Firma Oskar Haaselau hier- r un Vese: register noch als delegiertes

K. Amtêgericht. aschaMsenburg. Befanntmahung. [78242] | Kaufmann Emii Breslauer in Berlin. | Compary mit beshräufter Haftung. bei Nr. 239 (offene Handelsgesellschaft Lasch & Stellvertreters selbst best-hende, von Nr. 98 des Firmenregisters | Düssoldorf. [78267] | Mitglied der Direktion eingetragene Germann - : : - , e Gc De E , c: da - i Ç 1 P om ls ( 4 F e Ç . p . c H e [Tv , - L L p E dd 2e a EL eli Dn L I L C Gebrüder Michel in Aschaffenburg. L Die Gescüschaft ist eine Gesellichaft mit beschränkter | J Durch Beschluß vom 19 De ember 1904 li unter Ollendorff; Berim): 1G. ist [öft Die Berufung ter Generalversammlung erfolgt auf Nr. 30 des Handelsregisters Abteilung A über- Bei der Nr. 99 des Handelsregisters B ftebhenden Lamberts Ut g \ orer die L ugnts des Buh- Dem Kaufmann Jofe? Solinger in Aschaffenburg | Hastun. - : | Aufhebung der DeLNNDELEN 25 Je MMBNHeE Uper Bes E ofene Dage chaft ist aufgelöst. d, vom Vorstand oder Aufsihtsrat dur einmalige Be- tragene Handelsge\chäft ist auf den Kaufmann Albert | Firma Farbwerke Aktiengesellschaft, hier, wurde halters Wilbelin Geller zur Mitzeichnung der Firma ift Prokura erteilt. I | * Der Gesellschaftsvertrag ist am 18. Dezember 1904 | Vertrit un Sbefugnis be timmt: find mebrere Ge hâsts- Oie Firma t gel 01ckMt. eve E fanntmahang in den Oldenburgischen Anzeigen und Störmer zu Danzig übergegangen und wird von | heute nahgetragen, daß dem Handlungsgehilfen Ernst | Uk erlosh-n R ektor Robert Schulze i\t ge- Aschaffeuburg- den 13. nuar 1905. | festgestellt. : | führer bestellt, so wrd die Gesellschast durch ¿wei bei Mir 19 131 (Vfsene Handelsgesellschaft We|ff- Ln im Reichsanzeiger unter Angabe der Tagesordnung demselben unter unveränderter Firma fortgeführt. Pit, hier, Piokura in der Weise erteilt ist, daß er storben. Die Funktionen des Gebeimen Kommerzien- K. Amtégericht. | Jedem der Geschäftsführer Andreas Müller und | : aaicgr Ndd wie Mud dur tines SUGAL Le O phal & Teichmann; Wen): E und zwar mindestens 18 Tage vor dem Versamm- Dies ist am 11. Januar 1995 în das Handels- | die Geselischaft in Gemeinschaft mit einem Vorstands8- rats Kari Delius als stellvertretenden Direktors und Aue, Erzgeb [78244] i Emil Breélauer steht die selbständige Vertretung der ; Gues Prokuristen Ls, Die Gesellichaft kana Die Gesell E Lag lungôtage E register eingetragen worden. mitglied oder cinem anderen Prokuristen zu vertrelen M: Mas des Ingenieurs Jakob Vuchfelder zur Alma . a E I E Zesoll daf | ¿wei Profkurist-n vertreten we1dèn Die Firma Ut erio]@cn. Î E ix 2 i 905. iat if itzzihnung der ?Firr mit jen find e:loschen.

Nuf Blatt 261 des Handclêregiiters, die Offene | Gesellschaft zu. i : au tur F EE 3 U 5 dhe t Lt D 90045 (K Albert Wiesner; : Cloppeuburg, 1905, Jsnuar 11. Dirschau, den 11. Januar 1905 berechtigt ist. l U A E na mir N Nen S lo hen GHandel8zesellshaft in Firma Elektrizitäts. Gesell- Nußerdem wird bierbei bekann! gemadht : | bet Ir. 243: Berliner - Holzvertrieb - Gefell- bei Nr. 22949 (Firma e eSner; / C61 ————— 9ER Königliches Amtsgericht. Düsscldorf, den 13. Januar 1905, Der Ingenieur Jakob Buchfelder zu Aachen Burt- S S a “ee R AS bts i G8 bringen in die Ge ellschaft ein : | schast mit beshräunfkter Haftung. 7 Berlin: A Ï x zei Bekanutmachung. (78259) Dirschau. exXguntmnachun [ 7826: Königliches Autsgericht. scheid und der Kaufmann Heinri Wahler zu Aachen

«& Stoh iue y Ç agnntmaung. (0 fchzaft Haas WLAYE zu D betreffend, U Ut | 7) Die Gesellshafter Steindrucker Andreas Müller | Die Liquidation ist b-endet; die Ftrma 11 erlosh?n Die Firma ift erloschen ; In das Handelsregister Abteilung A ist am 16. JIa- S4 A Et S ! find als Vorstand bestellt worden und haben die as Auésteiden des Ingenieurs Maximilian Call j ) Me D S L e R R A A : E Hi Sir: 1908 2 nuar 1905 eingetragen : Jn unser Handelsregister Abteilung B Nr. 2 il | D a rzog e a Ma | und Chemizraph Emil Klabunde, beite bier, die von } bei Nr. 1936: Boswau ck& Knauer, Gesell- Berlin, den 14 Januar 109 i A Oa het y am 18. Januar 1905 eingetragen worden, daß die üaseldork [78263] | Firma gemeinshaf.lih zu zelduen. Haas eingetragen Worden. | ibnen bisher unter der nicht einactragenen Firma | schaft mit bcschränfkter Haftung. Königliches Amtsgericht I. Abteilung 90. h unter Nr. 265 bei der Firma: ,„Beeford «& dem Buchhalter Paul Ehlert Zus Dirschau für die Fn das Handelsregister A wurde heute eingetragen: Eschweiler, den 5. Januar 1905. |

s

5A

- Aus, den 16. Januar 1905 Nas R L, E a M Dio Prokur es Alfred Berg U 2 s Krieuer““, Cölu. Die Firma ist erloschen. : : pi 9 9196 Sommantditaesellihaft in Fi antalides Amts3geri

önialihes Amtsgericht. A. Müller & Co. dier betricbene Stein- und Hinte | Dle Drofuren de: Al red Bergmann und des I ¿. Ri 78440) unter %r. 386 bet der Firma: a3 E. Cleve | Ostdeutsche Viskuit- nud Waffelfabrik Gesell- E S I O, ellschaft n O Königliches Amtsgericht. E _ | dru@erei und chemigraphische Anjitalt mil Aktioen | Gustav Kien sind erlo|chen ‘S FEiberach &. d. iss. [7 : ea 2 E : P. S. Viever , | fgafi mit beschränkter Hastung in Dirschau Hillesheim ck Co., mit dem Se Düfsel- | 5sen, Rubr {782786} [78246] | und Passiven, fertizen und hbalbfertizen aren, | beiNr.1955: Charlottenburger Tages Zeitung &. Amtsgerichi Biberach a. R. h Dil, Die Firma ist erloschen G __. _| erteilte Prokura erloschen ist dorf. Persönlich haftende Gesellschafterin ist die} "Eintragung i a8 Sanbeläveailer des Kön ndeléregifter wurde eingetragen unter | Maschinen. Gerätshaften und Utensilien ¿um fest- | Gesellschaft mit beschränkier Haftung. Im Handelsregitter erfolgte beute: h unter Nr. 1046 bei der offenen Handelsgeselscha!t Dirschau, den 13 Sanuar 1905 Ehefrau des Inger teurs Wilhelm Hillesheim, Gertrud iden Auntaga Lis u E g dle G a E 54 bei der Firma L. Conradi in | gesezten Werte von 10 000 # untex Anrechnung von | Die Reortretungsbefugnis des Geschäftsführers a. Abteilung für G-seUsch ftéfirmen: anter der Firma: „Wassermann & Jaeger, : Königliches Amtsgericht geborene iesen, bier. Der am 1 Dezember 1904 Lian 1905 Nr. 1060: euge M arthof“, : V E O Yao ete Lili „(1 \ ). L414 e . T e

itwe Ludnig Conradi ist aus der | je 5000 „4 auf ihre en. | Franz Brachmann ist beendet. Der Nedatteur L5ichung der Firma H. Güntier, ofene Handels- F Kalk. Die Gesaintprokura des Lorenz Jansen und „05011 | begonnenen Gesellschaft gehört ein Kommanditist an. | Ge E L Q Sau An dercn Stelle ift der | 2) Der Gesellschafter Phototechniker Adolf Tell- i Philipp Hagelin Berlin ist zum GesGäftefüßrer bestellt. | gesellschaft in Biberach, Ir haber: Johannes Lieb, L Max Wassecmann ist erloschen. L 1 l c K 5 [78284] | Zum Prokuristen ist bestellt Wilbelm Hillesheim hier. Gf e GeHZFt ilt aa oge rama S E Conradi zu Barmen als “vf in Gharlottenburg nah näherer Viaßgabe des bei Nr. 216: Elcctricitätëgcsellschoft Zanitas“ | Kaufmann, sowie Sybille Pèoser, geb. Doll, Fabri- ! unter Nr. 1087 bei dec Firma: „Johann Maria Auf dem die Firma C. Engelmaun Nachf. in Nr. 2197. Firma Carl Kan:merecker, mit dem sjen. Vas Se hâft ist mit der Firma von Varop Lofter in dieselbe ein-| & 7 Gesel ‘Hastovertiages die Berecbtiaung, nah ' mit beshräukter Haftung. h fantenwitwe, und deren mindeijährige Tochter Meta / Farina Georgs-Platz Nr. 9“, Cölu. Der Potschappel betreffenden Blait 17 des Handels- | Sitze in Düsseldorf, und als Inhaber der Kauf, | nah Sen verlegt. t geändert in L. & C. | einem E h r Herit ilung | Gemäß Bechiuß vom 2 » November 1994 ist das | Moser, sämil. in Biherach. H bisherige Geschäftsinhaber, Kaufmann Fohann Maria regifters ist Heute verlautbart worden, daß der Ge- | mann Ca!l Kammwerecker zu Remscheid. EsSs0n, Ruhr. [78275] t. | Stammftapital um 16 000 4 auf 150 090 #4 eroy1 h Abteilung für Einze. firmen: N Karl Christian Hubert Farina in Cöln ist gelö|cht; UMA tes E Hans Eckbardt auszeschieden | Nr. 2198. Firma Friedrich Bremer, mit dem | „Emtragung in das Handelöregister B Nr. 92 des Metall- | neuer Inhaber is Wilhelm Krichel, Kauimann 1n und der Privatus Maximilian Constantin Engel- | Sige in Düsseldorf, und als Inhaber der Kauf, | Königlihen Amtsgerichts zu Efs:n (Nuhr) am

L

ren T | mean uckformen za1 arbeiten, zum seil | i koi der Firma Friedr. Suberg } gesetzten Werte von 1500 A u: ker Anrecpnung dieses | worden Neueintragung der Firma: H. Güutter, V 1 j t | (L v n | i i Fevrikant Friedrih | Betrages auf seine Stan meinlauge. E | bei Nr. 2181: „¿Uniou®” Fabrik pharma- | tu&fabrik ic Biberach, JIuhaber: Hermann Stein- F Cöln. Der Uebergang der 1n dem Betriebe des P N B Ee a die Gefeüschaft eingetreten ist. | mann Friedrih Bremer zu Bremen. 14 Januar 1905 gemaß Gefellshaftsvertrag vom | auêge\chieden; H ntli: Betfanntmahungen ber Gesellschaft | ceutifscher Vedarfêartikel Gesellschaft mit be- hart, Fabrikant in Biberacw, Prokurist: äFohanneb Geschäfts begründeten Berbindlichkeiten 1st bei dem Döhlen, am 14. Januar 1909. Nr.2199. Kommanditgesell chaft in Firma Französ. | 98 /299. De ember 1904 und 10. Fan1ar 130 Die dri Suberg jun. | erfolgen i eutscheu Reicheanzeiger E schräafter Vaftung Lieb, Kaufmann daselbft. (Erwerbe des (Seschäfts durh den Kaufmann Wilhelm Königliches Amtsgericht. Cognac - Vrennerei Sauct Georg Denzel &@ | Gesellschaft mit b. H. in Firma „Friedmann e R E Es ck Vie L ch x - G fei «4 r f - E 0 v ¿ » ç "1 4 E E E E A A Ô d Ô ps Ö A s S r È A , Ed „V g - als persörlich haftender | Nr. 2872. RKoncert Tireciion „Leouard““ | Gemäß Beschluß vom 31. Dezrmder 1904 ift das Den 16. Januar 19.9. Krichel ausgescloss-n. j Dresden. [78266] | Co., mit demn Stße tn Düsseldorf. Persönlich | Meyer, Gesellschaft mit beshraufier Haftung“ eselliha'tester cingetteten. ; Gesellschaft mit beschräukter Haftung. | Stammftapital um 20 0.0 Æ aus 50 090 M erböbt Sberamtsrihter Na mpa cher- unter Nr. 1892 bei der Firma: I. Oppen- Auf Blatt 10732 des Handelsregisters ist heutt haftender Gesellstafïter ist der Kaufmann Carl | mit dem Siye? zu Sffen. Gegenstand des Unter- Q.R. B 56 bei der Firma Varmer Knopf- | Sit ist: Berlin | worden C L : heimec jun“, Cölu. Die Fi1ma is erloschen. die Gesellschaft H. Starke & Sohn Gesellschaft | Denzel hier. Der am 1 Januar 1909 begonnenen | nehmens ij1: An- und Verkauf von Etsen und Fabrik Gesellschaft mit beshränkter Haftung | Gegerstand des Unternehmens ist: Veranstaltung | bei Nr. 1206: Deutsche Fuf;bovenfabrik, Ge- | Bitterfeld. [78249] unter Ne. 1914 bei der Firma: „Lambert | mit beschräakter Haftung mit dem Sive în Gesellschaft gehört ein Kommanditist an. | Metallen. Das Stammlkapit 1] vekragl 30 500 Barmeu: Dem Kaufmann Jultus Bosch in | von Konzerten, musifalishen Auiführungen sowie die sellschaft mit besi änkter Haftung. In das Handelsregiiier A ist Heute bei ver Firm Wallich-Pickardt““, Cölu. Die Firma i\t erloschen. | Dresden und weiter folendes eingetragen worden: Nachgeiragen wurde: Bei der Nr. 1029 stehenden | Geschäftsfübdrer nd Moriy Friedmann, Kaufmaun, ift Prokura erteilt : Vermittelung von Engagemen!s für Theater und | Die GescUschaft ist durh Zeitablau] aufgelöst Martin Wölk, Bitterfeld, eingetragen: De E unter Nr. 2138 bei der Firma: „Otio Mchz Der Gesell schastevertiag ist am 11. Januar 1905 | Firma Düsseldorfer Werkzeugmaschinenfabrik | Werden, Ludwig Meyer, Kaufmann Gelsenkirchen. i Jal Konz : E | Liguidator it der bisherige Geschäftsführer Kauf- | Firma lautet j-t: Martin Wöik Nachf. In- Co.“, Cöln, Dem Handlungösgehilsen Jose { abgesä;lossen worden. und Eisengießerei Habersaug & Z1nzeu, daß Die Dauer der Ges. schaft ist auf 10 Jahre sei Königlich-8 Amt81e'icht. 58. Tas Stammkapital beträgt: 20 000 4 mann Wilbelm Breitkreußg in Berlin. baber ift der Fabrifant Ewald Wch:l, hier. Archenholz zu Cöln ist Profura erteilt. Gegenstand des Unternebmens ist die Fortführung | dem Wilhelm Habersang junior und dem Bernhard 1 Januar 1905 festge]ept und gilt El Nichikündigung ELATIE C e [78245] Geschäftsführer: | bei Nr 1756: Victoria Automaten- Gesellschaft Bitterfeld, den 13. Januar 1902, unter Nr. 3086 bei der Firma: „Joh. Rein. j der bisher unter der Firma H Starke & Sohn in | Thiel, beide bier, Gesamtprokura erteilt ist als auf weitere 9 Zahre verlangert. Vie S \hâstde Xn unser Handelére ister wurde eingetra s unter : Kaufmann Alfons Löwenstein in Halensee. | mit beschränkier Haftung. Königliches Amtsgericht Spier M Cie“, Cöín, i s Dresdea in Form der offenen Handelsge) llschaft be- Bei der Nr. 1211 stehenden Firma Steller & führer lind nur gemein}am zur 2settretung vesugt, 4 Ne 163 “hei der Firma Qu. Tücbdigen in Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter | Die Liguidation ift beendet; die Firma isl er- : s j 2E N i bisherige Geschäftsinhaber Kaufmann Zohann [Uevenen. Kodlen- und Holzhandlung, der Handel mit Co., hier, daß dem Gustav Goßmann und dem Frankfurt, Main. [782 9] e e M E dtunk | Toscben. Bochum. Eintragung iu daë Negister [78260] i elner Schiffer in Côln ift gelöscht ; neuer Pnyaver 2 rennmaterialien und ähnlichen Artikeln. Max Schmid, beide hier, Gesamtprokura erteilt ist. | Veröffentlichungen aus dem Handelsregister. 2 10 T4 CLLL Le j u si ppe Ï L j o : B . : P y / Sn ck do L f" - Q Çç b » r » anterte j N lfro H-R. A Nr. 263 bei der Firma Gaentsh & | Der Gesellschaftsvertrag ist am 15, Dezember 1904 | bei Nr. 2188: Wilhelm Hartmann & Co. Des Köuiglichen Umtogerichts Bochum. R A i Doningen e eeeieho C Stammkapital beträgt sünfundzwanzigtausend ce der Nr. 1738 stehenden Fiuma Germann & H D E i Ntauertens s E Schnuteuhaus in Barmen: Vie Gesellschaft it j festg-ftellt. i Erfte Deutsche: Nolienpopier-Juduftrie-Gesell- : Am 14. Januar 19092. / des G (lt, er Ueberga g t O “if bei B S Z i L ngand, hier, daß dem Carl Koch, hier}el dl, Ole ) Frenz zu Frantfuit a. e. U (&lnzeiproturg nelóst. Die Firma ift erloschen Außerdem wird bierbei Fefannt gemacht : | schaft mit beshräukter Haftung. Bei der Firma A. H. Wiesmaun iu es Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten it be Die Gesellschast haftet nicht für die im Betriebe | Einzelprokura erteilt ift. erteilt. aufgelóft. Die Firma 1} : Außyerde dem Erwerbe des Gescäfts durh den Kaufmann } dec offenen Handelsgesellshaft H. Starke & Sohn Gelöscht wurde auf Antrag die Nr. 1422 stehende | 2) Frankfurter Meyger-Wäsche-Fabrik Ge-

i N 776 die Fir Sv Der Gesellschafter Kaufmann Aljons Löwenstein | Die Vertretu! ysbefugnis des Geschäftsführers Bochum : N )», S À 41422 C S l i

in odidin ail n g Barer | in Steuer véingt L die Gesellschaft ein seine von | Carl Ledermann ist beendet. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Gesellschafter Udam Engels ausgesblossen. in Dreôden begründeten Verbindlichkeiten, es gehen | Firma Gaston Cordes, hier, und die für dieselbe | brüder Krug. Unter dieser Firma ist mit dem die grad Atele Schuffert Adele geb. Korts da- | ibm bióber unter der nicht eing-tragenen Ficma j Der Kaufmann Johannes Curt Gottwald in | August Wiesmann führt das Handvelszeshäft unter unter Nr. 3572 bei der offfenen Handelsgesellschaft | auch die in dem Betriebe begründeten Forderungen | dem Hugo Strauven hierselbst erteilte Prokura; Siy zu Frankfurt ga. M. eine ofene Handels- jelbft “Geschäftszweig: Stuck- und Betongeschäft. | „Konzert Direction Leonard“ in Halensee bei Berlin ' Berlin ist zum Geschäftsführer bestellt. der alten Firma weiter. H.-R. A Nr. 68. uter der Firma: „Edmund Nodenkirchen & | nicht auf fie über. die Nr. 1506 stehende Firma Josephiue Claseu, gesellschaft errihtet worden, welhe am 1. Januar

in

rar en K, 4-441

Barmen, den 13 Januar 1909. Konzert.