1905 / 18 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bauer & Co. Berliu. Gesellschafter : Gesellschaft mit beschräukter Haftung, Breslau. In unser Gesellschaftsregister ist heute bei der } Die Firma J. C. Leut zu Haderslebeu In das Handelsregi i Bekanutmachuug. a. Robert Hartwig, Der Gesellshaftsvertrag ist am 28. Dezember 1904 | unter Nr. 111 eingetragenen offenen Handelsgesell- | Inhaber Kaufmann Johann Christian Leut in ig: am 18. Januar 1905. Nheiuische But ug n M e de In unser Handelsregifter Abteilung B if zu der Reichenbach, am 19. Januar 1905. b. Julius Karger, festgestellt. Gegenstand des. Unternehmens is der | schaft Wilh. Brand Söhne mit dem Sitze zu | Haderéleben ist erloschen. ôniglihes Amt3geriht. Abt. 11 B. getragen : unter Nr. 7 eingetragenen „Betriebsgesellschaft Königlih Sächsishes Amtsgericht. Kaufleute, Berlin, Pandel mit Wein, insbesondere Fortführung des | Barmen und einer Zweigniederlassung zu Dülken | Hadersleben, den 14. Januar 1905. Lenen, Ee [78938] | Dem Hugo Jung zu Duisburg ift Gesamtprokura | der continentalen Röhren- uud Masten- Li ed Lis 0. Heinz Bauer, Ingenteur, Berlin. isher von Frau Kommerzienrat Anna Moll, geb. | vermerkt worden, daß der Gesellshafter Fabrikant Königliches Amtsgericht. Abteilung 3. Jm Handelsregister A if unter Nr. 11 die Firma erteilt. Walzwerke, Aktiengesellschaft, Gesellschaft Rennerod. : A [79080] Beginn: 2. Januar 1905. Traube, als Vorerbin des Kommerzienrats Dr. Julius | Friß Hillerkus in Dülken ausgeschieden ist und daß | Wadersleben. Befanutmachuug. [78923] Königl. privil. Adler - Apotheke Friedri Mülheim, Ruhr, den 9. Januar 1905. mit beschräukter Haftung zu Oberhausen“ In das Handelsregifter AZ ij unter Nr. 33 ein- Nr. 26 248. Offene Handelsgesellschaft. Verliner Moll unter der Firma W. Traube & Sohn in | die Kaufleute Karl Brand zu Dülken und August | Die Firma N. Chrifteusen, Simeu & Hirsch Dunker zu Lenzen und als deren Inhaber der Königliches Amtsgericht. heute Folgendes eingetragen worden : getragen worden: Q «& Herde Industrie. Neumaun « Zager. | Breslau betriebenen Handelsgeshäfts. Stammkapital : | Brand zu Barmen die Handelsgesellschaft unter un- Nachflg. zu Hadersleben Inhaber Kaufmaun Apotheker Friedrich Dunker zu Lenzen eingetragen. | München. Haubelsxegister [79079] Dur Beschluß der Generalversammlung vom S 2 e L M GE O AeelliGaitaxz 300 000 « Die verwei Frau Kommerz enrat | veränderter Ficma fortseben. f Niels Christensen zu Hadersleben ift erloschen. Amtsgericht Lenzeu, den 14. Januar 19305. 1. Neu eingeira g e Firmen 30. Dezember 1904 ist die Gesellschaft aufgelöst. 4 5 E A euf, Oberrofibac. H Y Ric i Neumann, Anna Moll, geb. Traube, in Berlin bringt in die | Dülken, den 1 ¡Zongar H. Hadersleben, den 16. Januar 1905. Limburg. T EUMRD: 25 E E [78940] | 1) Schadt «& Cie Siß: München. Offene Der bisheriane Geschäftsführer Kaufmann Anton Ep. ; Gmi enk und Gzuard Menk, ODber- 2) Richard Zager, Gesellschaft ein das Handelsgeschäft, welches sie als Königliches Amtsgericht. 3. Königliches Amtsgericht. Abteilung 3. bi Gn unserem Handelsregister Abteilung A_Nr. 55 HandelEgesel i Ba 1 E e Ftschert zu Vallendar ist Liquidator. roßbah.** r-x g , . . «

Kaufleute, Berlin. Vorerbin des Kommerzienrats Dr. Julius Moll | wschweiler. Bekauntmachun E : ; is Ob Renuerod, den 17. Januar 1905. i L g- [78910] | Wannover. Bekauntmachuug. [78925] eute bei der hier domizilierten Firma Johann | Agentur und Komm ä 44 erhausen, den 5. Januar 1905. - faltdhed S ;

Nr. 26249, Fitma Jacob Gelb. ‘Berlin. L fd at Bit Einschluß ved Fir enrehts Im hiesigen Handelsregister Abteilung A wurde | Im hiesigen Handelsregister Abteilung A ist heute Teiles Schmidt die Umwandlung be Eimgelfiema Gesellschafter N Socfmdaaabeieaie Avant anle Bertha Königliches Amtsgericht. Sti) la acn Macemd ain

Fnhaber: Kaufmann Jacob Gelb Berlin. Der foivi aller Aktiva und Passiva nah Soi E de | beute zu Nr. 26 eingetragen die Firma: eingetragen unter in eine offene Handelsgesellschaft und ferner ein- | Schadt in Münghen. Oberhausen, Rheinl. [78957] | Rheine. [78970]

Ehefrau Fanny Gelb, geb Friedmann, in Berlin ist A Dezember 1901 P Stießlich beé Aftiva Albert Kappel, Optisches Versandhaus Nr. 1486 zu der Firma George Wesemann getragen worden, daß die Prokura des Karl Schmidt 2) Philipp Dobler. Siy: München. Inhaber: Bekanrutmachung. In unserem Handeléregister A_Nr. 21 if bei der

Prófura erteilt. 1 F " Ui Passiva der in Berlin bétriebenen, zur. Auf Eschweiler bei Es zu Eschweiler. Nachfg.: Das Geschäft ist auf , ten Kaufmann Lon bier erloschen und dem Kaufmann Hermann | Philipp Dobler, Techniker in München, Fabrikation Zu der in unserem Handelsregister Abteilung B | dort eingetragenen Firma F. Take ¡un Rheine Nr. 26 250. Firma. Dr. Franz Ledermaun. | lôfung gelangenden Zwei niederlassun ‘on Ein: Alleiniger Inhaber der Firma ist ‘der Kaufmann | Ludolf Stolp in Hannover übergegangen. Der oseph Schmidt für die Firma wieder Prokura | und Vertrieb geshüßter technischer Artikel Argyronid- Nr. 10 eingetragenen „Gutechoffnungshütte, | heute vermerkt worden:

Charlottenbur y , “| brin A Stafar um vereinbarten Werte od 999 000.46, Albert Kappel zu Eschweiler. Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be- 7rteilt ist. Die Firma bleibt unverändert. / Die | werke München“, Sommerstr. 25. A Aktieuverein für Vergbau- und Hüttenbetrieb“ | Dem Butkhalter Wilhelm Drees zu Rheine iff Inhaber : e ecanz Ledermann, Gharlottenburg. | wo [Ger Belras auf die glei hohe Stammeinla : | Eschweiler, den 5. Januar 1905. gründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ift bei Gefellshaft hat am 1. Januar 1905 begonnen. | 3) Sann & Co. Sitz: München. Offene | Oberhausen ist heute folgendes eingetragen Prokura erteilt.

Nr. 26 251 / Firma Samuel ciiiiallt dêr Einbrinaenden af prebitt wied nzage Königliches Amtsgericht. dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Persönlich haftende Gesellschafter find: 1) Karl | Handelsgesellschaft; Beginn: 5. Januar 1905. Kunst- worden : Rheine, den 13. Januar 1905.

Berlin. _ i * | Geschäftsführer sind die Kaufleute Heinri Rein, | 880m, Ruhr, [78911] | Stol ausgeslossen. L Peri bt 2) Josefine Schmidt, 3) Auna Smidt, | anstalt für photograpbische Vergrößerungen, Hans-| _ Dem Abteil ungövorsteher He erteilt, daß Königliches Amtsgerisht. Fnhaber : Samuel Neumann, Kaufmann, Berlin. | hold, Breslau, und Paul Saika, Berlin i Eintragung in das Handelsregister A des König- Nr. 2740 die Firma Swetosax Protië Inh. 4) Albert Schmidt, 5 Theodor Schmidt zu Limburg. | Sachsstr. 8. Gesellshafter : Kaufmann Leib"Sann Oberhausen ift dergestalt Kollektivprokura erteilt, daß | Rostock. N [78971] Nr. 26 252 Offene Handelsgesellhaft. ‘Präseut Die Gesellschaft wird mit Sluß des Geschäfts- lien Amtsgerichts zu Essen GRuhr) am 17. Ja- Wilmar Protié, mit Niederlassungêort Hanuover, Die Vertretung der Gesellschaft steht nur den beiden | und Balbine Sann, ledia, beide in Münhen. derselbe berechtigt ist, zusammen mit einem Vorstands- In das hiesige Handelsregister ist heute die Firma

Automaten Getellschaft. D. Liebih «& Co. | jahres aufgelöst, wenn sie von einem der Gesell- | nar A d O (00f, Firma „Friedri A Indaberia Shesan Simer Bro ges. Ge E De und N Smidt 1 O nas Michl. Siy: München. In- e S einem Prokuristen für die Gesel- | Nobert Frie in Rostock, Inhaber Kaufmann

: s i then““ zu en betreffend: das Geschäft ne , nover. em Pro Vermann Jose midt, jedem | haber: Vuchdruckereibesi S en. - j ; - ws

Rixdorf. Gesellschafter : schafter spätestens am 1. Juli desselben Jahres ge- | kl hen““ zu Efsen betreff [c \ aft vor ibrem Manne Swetosar Protié erworben. de 1d alleia; zu Mil in Mür der, t a S P bausen, ben 2. Januar 1905. V E A t

. Os iebith, i ü ird. ü der Firma ist auf den Kaufmann Friedrich Keutben É , den T N L ura or i IDOE ld, I i ilets ialeiee E Sag und die Ebefrau Kaufmann Ernst inzius, Johanna E E des Dane ist eer Uebergang der Limburg, den t Januar 1905. Occamstr. 1b/0. Königliches Amtsgericht. Großderzogliées Amtsgericht. Beginn : 1. Januar 1905. längert. Die Gesellschaft wird außerdem durch den geb. Keuthen, zu Effen übergegangen. Die hierdurch be- f Ea e Zus p geren Forderungen Königliches Amtsgericht. IT. Veränderungen eingetragener Firmen. Oberhausen, Rheinl. [78961] | Semmeecder [78972

Nr. 26 253. Offene Handelsgesellshaft. Frederick | Tod der Frau Kommerzienrat Moll und ferner au gründete ofene Handelsgesellschaft hat am 31. Juli Löbau, Sachsen. [78939] | _1) I. Reitsamer & Sohu. Siy: München. Bekanutmachung. e R i / Sage & Co. As G ihr E sofort obus L und zu! 1904 begonnen. Diese Gesell\chaft ist aufgelöst und | Hannover, 19. Januar 1905. Auf Blatt 282 des Handelsregisters für die Stadt Seit 1. Januar 1905 offere Hantelsgesellschaft; | Bei der unter Nr. 183 der Abteilung A unseres A n us GLST Dea Sees ! a. Frederick Sage, Kaufmann, London. Ablauf des Geschäftsjahres aufgelöst, wenn der das Geschäft nebst der eian auf den Kaufmann Königl. Amtsgericht. 4 A. Wbau, die Firma Löbauer Bank, Aktiengesell- Gefellschaf:er: _Fabrikanten8witwe Helene Bogner, | Handelsregisters eingetragenen Firma W. Heier- | 113 teren I bub E + Ier ma S und b. Lr Hawes, Kaufmann, London. bilanzmäßige Reingewinn in zwei hintereinander- Ernst Kinzius zu Essen übergegangen. Hersfeld. {78927] schaft in Löbau betreffend, ist heute folgende3 ein- biéherige Alleininbaberin, und Kaufmann Josef | mauu, Sterkrade, ist heute folgendes vermerkt rateur Kail F edrich it lbst S E Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1904 begonnen. | folgenden Jahren nicht mehr als jährlich 25 000 « | Frank fart, Oder. i [78913] | _In unser Handelsregifter Abt. B ist zu Nr. 4 etragen worden : Prokura ift erteilt dem Kaufmann Bogner, beide in Mün@en. worden: worden Bata at E Cou atn Nr. 26 254. Offene Handelsgesellschaft. Jacob | beitragen haben wird. In unser Handelsregister A Lei Nr. 492 | Aktiengesellschaft Hersfelder Bruuneugesell- Liulius Beer in Löbau und dem Kaufmann Ernst 2) Terraingesellshaft Gräfelfiung (Aftien- Dem Kaufmann August Heiermann ¡u Sterkrade Schueeber den 18. Januar. 1905 Weiß, Berlin. Gesellschafter : Breslau, den 13. Januar 1905. Firma Heuriette Geiduer Witiwe ist ein- | schaft nachfolgender Eintrag erfolgt : Becker in Neugersdorf. Jeder von ihnen darf die gesellschaft). 26. Gräfelfiag bei Münden. | is Prokura erteilt. 8s t ries Arta iht. a. Jacob Weiß, Königliches Amtsgericht. getragen: Die Firma ift erlosGen. Das Handels- „Nah dem Beschlusse der Generalversammlung Fina nur in Gemeinschaft mit einer anderen zur Durch Beschluß dec Generalversammlung vom 15. De- Oberhauseu, den 7. Januar 1905. n gliches Amtêgerih b. Siegfried Weiß, Brieg, Bz. Breslau. (78893) | geschäft ist dur Vertrag auf den Kaufmann Brmo | vom 16. Juli 1904 soll das Grundkapital um eidnung berehtigten Person zeibnen. Löbau, den zember 1904 Urkunde des Kgl. Notariats München II. Königliches Amtsgericht. Schneeberg. [78973] a. Henri Weiß, In unserem Handeléregister A Nr. 221 ist am Geidner in Frankfurt a. O. übergegangen, welcher | 52 000 4 erhöht werden. Die Erböhung ift erfolgt. 19. Sanzar 1905. Das Königl. Sächs. Amtsgericht. | G.-R. Nr. 5164 wurde der Gesellschaftévertrag ab- | Oberhauzen, Rheinl. [78960] | . Auf Blatt 324 des hiesigen Handelsregisters ist Kaufleute, Berlin. _ 18 Januar 1905 die Firma: „Brieger Werk- dasselbe unter der Firma Vruno Geidner f.\t- | Das Grundkapital beträgt jeyt 100 000 Lüdenscheid. Befanntmahung. [78941] geändert. ; ; Bekanntmachung. heute die Firma Heinrich Berger in Neuftädtel Beginn: 1. Januar 1905. zeugfabrik Frit Heise“ mit dem Siß in Brieg, seßt. Gleichzeitig is unter Nr. 558 des Handels- | Die Aktien sind zum Nennwerte ausgegeben. Im biesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 240 IIT. Löschungen eingetragener Firmen. Bei der unter Nr. 273 der Abteilung A unseres | Und als deren Inhaber der Gasthofsbesiger Karl Bei Nr. 5774. (A. Goldschmidt. Berlin.) | Bezirk Breslau, und als deren Inhaber der | registers A eingetragen als Firma Bruno Geidner, | Hersfeld, den 18. Dezember 1904. ist beute die ofene Handelsgesellschaft C. Becker 1) Argyronidwerke München . Storz & | Handelsregisters eingetragenen Firma Rheinisches Heinri Berger dafelbst eingetragen worden. Dee Gotellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist er- | Faläilbesizer Friy Heise taselbst eingetragen worden. | als Niederlassungsort Frankfurt a. Q. als In- Königliches Amtsgericht. & C°. mit dem Siy in Brügge eingetragen. | Dobler. Sip: Minen. Kaufhaus Juh. Jakob Felder, Oberhausen, | Schueeberg, den 19. Januar 1208. loschen. t} | Röniglihes Amtsgeri®t Brieg. haber der Kaufmann Bruno Geidner in Frank- | Wersfeld. [78928] Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1905 [be- 7 O Siy: München. ist heute vermerkt, daß die Prokura des Kaufmanns Königliches Amtsgericht. Bei Nr. 5935. (Salinger & Leppmaun. | Cassel. Handelöregister Cassel [78900] furt a. O. Fn unser Handelsregister Abt. A ist bei der unter gonnen. Emil Edenhofer. S'z: München. Karl Brügelmann zu Duisburg erloschen ist. Schönebeck. [78974] Berlin.) Z ; Fraukfurt a. O., 16. Januar 1905. Nr. 179 eingetragenen Firma : Gesellschafter sind: ünchen, 18. Januar 1909. Oberhausen, den 7. Januar 1905. 8 Hies E s ngetragenen Firm L C Fn das hiesige Handelsregister A ift Heute unter Kgl. Amtzegeriht München I. Königliches A Hieng ql niglihes Amtsgericht. Nr. 130 eingetragen : Die Firma H. Lewaudowski

Nr. 26247. Offene Handelsgefellshaft. Heiuz| Abteilung B Nr. 217 : W. Traube & Sohn | Dülken. Vexauntutahung, 78909] { Wadersleben. Befannimachuug. [78922] fübrer ift: bestellt der Kaufmann Natanael Tauß in | Mülheim, Ruhr. [73946] | Oberhausen, Rheinl. [73956] | Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Wolle g. Leipzi

Dem Walther Salinger in Berlin ist _Prokura Zu Justus Strübiug, Caffel, ist am 17. Ja- Königl. Artsgeribt. Abt. 2. „J. Oppeuheim « Sohu, 1) Kaufmann Diedrih Finkenberg zu Lüdenscheid,

L A N 1905 eingetragen : : c I 2 (5; S5 h Fir B i q be rgegangen auf den Kaufmann | Gera, Reuss j. L. Bekanutmachung. [78914] Nohprodukteuhandlung in Hersfeld“ Ÿ Fabrikant Carl Becker zu Swlade bei Brügge. | Nakel. Bekanutmachung. (78948) | Oberhausen, Rheinl. [78959] | zu Schönebeck ist erloschen.

erteilt. Bei Nr. 12 040. (§Sugo uis. Berlin.) Dem Richard Swalmius- Dato in Cassel. Der Ueber- | Unter Nr. 430 Abt. A des Handelsregisters für heute folgendes E worden: e aefter für sid der Gesellschaft ist jeder der Ge-| Die in unserem Handelsregister Abteilung A Bekanntmachung. Schönebeck, den 14. Januar 1905.

Erich Bathe, Kaufmann, Berlin, Prokura erteilt. : - i L: : ; ç ; allein. ermäßtigt. ter Nr. 55 einget ; j ; R t Ti oA S ; ang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten | Gera, die Firma F. A. Richter in Vera, Zweig- Der Kaufmann Julius Oppenheim ift aus der g unter Nr. 55 eingetragene Firma S. Baschwitz- f Jn unser andelsregister Abteilung A Nr. 303 ift Königliches Amtsgericht. Bei Nr. 26 227. (Sebald S. Koruik. Berlin.) Berbindlichkeiten ist bei dem Sorte des Geschäfts Ge E der G Piezvane bestehenden E Gesellschaft ausgeschieden. Lüdenscheid, den 10. Januar 1905. Nakel ist heute gelö\{t. heute die Éa Inkasso- Immobilien- uud T E R

Der Frau Marie Kornik, geb. Beutner, Berlin, ist | durch den Kaufmann Swalmius- Dato ausgeschlossen. | niederlassung, ist heute verlautbart worden, daß der | Hersfeld, den 12. Januar 2909. Königliches Amtsgericht. Nakel, den 4. Januar 1905. Hypothekenbank Willy Gerling, Oberhauseu, S lier Handelarecillee Alteitant A i untd

Prokura erteilt. D i i C i Königliches Ämtsgericht. Abt. [11 rienb Königliches Amtsgericht.

97 em Sthlossermeister und Fabrikanten Justus | Kaufmann Gustav Wilhelm Frey in Meerane als niglihes Amtsgerit. . Marienburg. - __ [78942] niglihes Amtsgerih eingetragen worden. : : E Kouto dio: Fit O E Aar A e s Strübing in Cassel ist Prokura erteilt. persönlih haftender Gesellschafter in das Geschäft | Wirschbers, Schles. [78928] In das Handelsregister A ist heute eingetragen, | Naumburg, Saale. [78949] nhaber ist der Kaufmann Willy Gerling in E p ddes Zie Lama O E Peiser dem Architekt Paul Manzel in Berlin ist Gesamt- Königliches Amtsgericht. Abt. 13. eingetreten und leßteres eine offene Handelsgesellschaft Bei der Firma „Wilhelm Rudolph’s Dampf- daß die ofene Handelsgesellshaft in Firma „Gebr. In das Handelsredister A ist bei Nr. 347 ein- Huckarde b. Dortmund. in Kurnik eingetragen worden : prokura erteilt Chemnitz. 78901] | geworden ift. tischlerei“ hierselb} Handelsregister A Nr. 248 Lehmann“ mit tem Sitze in Marienburg auf- | gesragen die Firma Naumburger Allgemeine Oberhausen, den 9. Januar 1305. Se{rimm, den 17 Sanuar 1905

olgende Firmen sind gelöst: Fa das Handelsregister wurde beute eingetragen: Die Gesellschaft hat am 31. Dezember 1904 | ist eingetragen, daß der Techniker Alfred Robaschik gelôst ist. Das Geschäft wird unter unveränderter | Zeitung und Haudelsblatt Paalzow & Leh- Königliches Amtsgericht. " Königliches Amtsgericht “4 8840 Biergroßvertrieb Gustav Hirsch 1) Auf Blatt 4331, betr. die Firma „Dr. Beth- | begonnen. Ï hierselb in das Geschäft als persönlih haftender Firma von dem früheren Gesellschafter, dem Apo- | ¡nanæ in Naumburg a. S. Offene Handels- | Oberhausen, Rheinl. [78958] E S F L i * 7775. Wienke & Co. *| maun & C°_ Färberei, Gesellschaft mit be- | Die Prokura des Gustav Wilhelm Frey is ge- | Gesellschafter eingetreten ist. Die entstandene offene theker Garl L-bmann in Marienburg fortgeseßt. gesellschaft. Die Gesellschaft hat am 15. Dezember Vekanntmachung. Seligenstadt, Hessen. [78976]

a 12 mecrg Pot schränkter Haftung“ in Chemuit: Durch den | löscht, dagegen eingetragen worden, daß dem Kauf- | Handel8gesellschaft führt die Firma „W. Rudolph Marienburg, den 13. Januar 1909. 1904 begonnen. Persönlih haftende Gesellschafter Die unter Nr. 178 Abteilung À unseres Handels- L Bekanutmachung.

* 12235. Ernst Baumgarten. Beschluß der Gesellschafter vom 30. November 1903 | mann Richard Bruno Knorr in Zittau Prokura | & C9“, hat ibren Siy in Hirschberg und hat Königliches Amtsgericht. sind die Kaufleute Paul Lehmann und Franz | registers eingetragene Firma Julius Fritz Hey- | Die Firma Ortolph & Zilg Nachfolger hat

, 13 120. „Argus“ Hermann Sachse. ist das Stammkapital auf 390 009 Æ herabgesegt erteilt worden ist. am 1. Januar 1995 begonnen. Mayen. [79078] | Paafzow zu Halle a. Saale. Zur Vertretung der | bac, Oberhausen, ist heute gelöscht worden. ihren Siy von Klein-Krotßenburg nah Groß- 13 541. Jsidor Neustadt. und der Gesellshaftëvertrag abgeändert worden; Nacträgli is noch eingetragen worden, daß | Hirschberg i. Schl., den 14. Januar 1905. Fu das Handelsregister ist die neugegründete Gesellschaft ist jeder Gesellschafter ermächtigt. Oberhausen, den 11. Januar 1905. Krotzenburg verlegt. i

. 25 560. Egers Waarenhaus 2) auf Blatt 5562, betr. die ofene Handelsgefell- Kaufmann Max. Hugo Wittig in Meerane lt. Ein- Königliches Amtsgericht. ofene Handelsgesellschaft unter der Firma Aloys | Naumburg a. S., den 14. Januar 1905. Königliches Amtsgericht. Eintrag im Handelsregifter ist erfolgk.

95696. D. Elsner. s saft in Firma „Buscheudorf & Münnich“ in | traas im Register der Hauptniederlassung Prokurist ist. | Wöchst, Main. [78929] Lanz «& Cie mit dem Siße in Obermeudig ein- Königliches Amtsgericht. Seligenstadt, den 19. Januar 1905.

Nr. 15 411. Emil Wille & Comp. Nah- | Chemuitz : Herr Gustav Otto Buschendorf ist als | Gera, den 6. Januar 1905. Renker & Brenueifen in Höchft a/M. etragen worden. Persönlich haftende Gesellshafter | wei E r E E s Ostrowo. Befanutmachung.. [78963] Groß. Hess. Amtsgericht. folger Paul Bandow. Gesellschafter ausgeschieden. Das Fürstliche Amtsgericht. Unter dieser Firma ist mit dem Size in Höchst nd: In g Hantelsregister A if bei der Eiran di In unser Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 230 | Gtra1sunmA. Bekanntmachung. [78977] Nr. 7067. Berthold Frauk (gelöscht von Amts Se den 19. Januar 1905. Gernsbach. Sandelêregister. [78915] | a. M. eine ofene Handels zesellschaft errihtet worden, 1) Fohanu Aloy3 Lanz, Steingrubenbefißer zu | M. Bruc{““ zu N iffe beute einget s f Biema In unser Handelsregister Abt. A ist heute ¡ein- wegen) dnigl. Amtsgeriht. Abt. B. das diesseitige Handelsregister Abteilung A | die am 1. Zanuar 1905 begonnen hat. Gesellschafter Obermendig eun: VEUEE Qu FREANE E N O a ap Max Kutschker Oftrowo getragen:

Berlin, den 17. Januar 1905 S In das diefseitige Ban ernöbach | sind die în Höchst a. M. wohnhaften Kaufleute E D Seilen-Stetugrübenbesiger i Nieder- | f 0 121 Feuftzkne Bernl Inhaber der Firma | und als deren Inhaber der Hotelbesißer Max |" unier Nr. 313 Firma Wilhelm Nu!

Bn 64 A As Bt 7 Abteiluna Creseld._. N [78905] | O.-3. 7 Ficma Casimir Kast Gernsbah | Lied ¿b Renker und Hermann Brenneisen ; E E er zu ift jetzt der Kaufmann Bernhard Riesenfeld zu Neifse. | Kuts{ker in Oftrowo eingetragen worden. Uen E helm Ruischmaun

öniglidjes Amt8ge : teilung 90. In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen | wurde beute eingetragen : riedri enter un ann unneilen. mendig, Neiffe, den 14. Januar 1905. Ostrowo, den 18. Januar 1905. JIunhaber Rutschmaunn Beck —: Die Gesell-

Bischofswerda. [78891] | worden bei der Firma Schopen & ter Meer mit | Dem Kaufmann Can:ill Dierstein in Gernsbah | Höchst a. M., den 17. Januar 1909. 3) Joseph Sebastian Schneider, Steingruben- Kgl. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht schaft is aufgelöst. Die Firma i erloschen. t, Ft ; E ta . Alleini ist | ist Prokura erteilt. Königlictes Amtsgericht. 6. besißer daselbft, E g E. Wilbelm Rutshmann führt das Geschäft als alleiniger Auf dem die Firma Ernst Lange in Bischoss- | dem Sige in Crefeld: Alleiniger Inhaber ist | ist Prokur D ß : Yeumünster. [78951] | Pencun. [78964] | Inbaber fort; [{ g

werda betreffenden Blatt 198 des Handelsregisters | Friedrih Wilhelm Schroers, Kaufmann in Crefeld. Gernsbach, den 17. Januar 1905. Kallies. [78930 4) Peter Adams, Kaufmann zu Obermendig. ; : : : : : ist heute E worden, daß Han Rana eris R: Es it E A n E Großh. Amtsgericht. Fn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 20 ist Zur Veräußerung oder Belastung ‘von Gesell\hafs- In unser Handelstegister ist Heute bei der Firma | In unser Handelsregister Atteilung A ift beute} unter Nr. 316: die Firma Wilhelm Rutsh- Max Fedor Large in Bischofêwerda als persönlich | vorhanden. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1905 | Gerresheim. Bekanutmachung.' [78916] beute die Firma „Könuigf. privilegierte Adler- Es ist die Mitwirkung sämtlicher Gefell- Sievert T A eingetragen: Dem | bei der Firma „H. Sander“, Nr. 28 des Registers, | mann zu Stralsund und als Inhaber: Ingenieur haftender Gesell\hafter in das Handelsgeschäft ein- | begonnen. Dem Klemens Shmiß Mancy und Hans Handelêregister. Apotheke“ und Drogeuhandluug Valentiu hafter notwendig; u Ee ist jeder Gesellshafter E arl Reese in Neumünster ist Prokura | eingetragen worden: Wilhelm Rutschmann, daselbst. getreten ist und daß die Firma künftig Ernst Lauge | Müller, beide in Crefeld, ist Einzelprokura erteilt. | Die ofene Handelsgesellshaft Moll und Buhl Dzidek mit dem Sitze in Kallies und als deren qur Berrremng der Gesellichaft Lee Die Ge- | £1 N Cin Tis a À 1905 „Die Firma ist érlesyen. da Stralsund, den 18. Januar 1905. «& Söhne lautet. Die Prokura des Ernst Lintermann ist erloschen. ¡u Hilden ist aufgelöst. Die bisherigen Gesell» Inhaber der Apothekenbesißer Valentin Dzidek in lellshaft hat am 1. Januar 1905 begonnen. e 1fter, . Januar 1902. Peucun, den 13. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. 3. Bischofswerda, am 18. Januar 1905. Crefeld, den 13. Januar 1905. after, der Sutmani Alexander Moll in Düffel- Kallies eingetragen. - Mayeu, den 10, anna 1905. h Königliches Amtsgericht. Abt. 3. Königliches Amtegericht. Stuttgart. [78979] Königliches Amtsgericht. « Königliches Amtsgericht. dorf und der Ingenieur Philipp Buhl in Hilden Kallies, en ia Fa aicerióht Königliches Amts8gerich Neuss. Handelsregister zu Neußf, [78952] | Penig. : [78965] K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. Benn. Bekauutmachuug. [78898] | Crersela. ——— [78906] sind Liquidatoren. ö gliches Amt8g Ï Meisszen. : [78943] „Dem Peter Kallen junior, aufmann zu Neuf, | Auf Blatt 239 des Hiesigen Handelsregisters ist In das Handelsregister ift heute eingetragen worden : In das Handelsregister Abteilung B_ ist heute | In das hiesige Handelsregister ist eingetragen Gerresheim, den 14. Januar 1905. Königsberg, Pr. Handelsregifter [78935) _Im Handelsregister des unterzeichneten Amtzgerichts | ist für die Firma „P. W. Kallen“ daselbst Pro- | beute die Firma Robert Baur in Penig und als I. Abteilung für Einzelfirmen : unter Nr. 9 die Gesellschaft mit beschränkter | worden bei der Firma Peter Schiffer in Crefeld: Kgl. Amtsgericht. des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. ift beute auf Blait 502 die Firma Carl Präger | kura erteilt. g ihr Jnhaber der Kaufmann Otto Robert Baur | Zu der Firma J. I. Kohn in Stuttgart: In Hastung unter der Firma Gebrüder Sinn, ‘Ge- | Die Witwe Franz Schiffer, Johanna Dorothea | Gleiwitz. E [78917] An T4. Jomar 1905 B Arti AdETung A in Meißen gelöst worden. Neuf, den Zl Mazonter r z daselbst eingetragen worden. das Geschäft ist Max Kohn, Kaufmann hier, als sellschaft mit A Haftung in Bonu, | geborene Nauen, hat das von ihrem verstorbenen Bei der Gesells&aft mit beshränkter Haftung bei J C n G. am s engen. E. äft ift Meifßcu, am 18. Januar 1905. nigl. Amtsgericht. 3. SpgGener eshâft8zweig: : Teilbaber ‘eingetreten, es ist daber die Firma in das eingetragen a E S folgendes vermerkt worden: | Ehemann unter der Firma Peter Schiffer geführte | A. Leinveber & Co. zu Gleiwitz, Reg. B. 21, gn ‘Tod des bidkéci E I l s Gurt A ft Königliches Amtsgericht. Nenstrelitz. [78953] aue 28 P Memarenge Mie, Gesfellshaftéfirmenregitler _übertragen worden. Die ner: ez hieiaens ist Ï E Ankauf, | Geschäft na dessen am 17. November 1904 erfolgtem | ist heute eingetragen worden, daß dem Oberingenieur Ray ca F be a if a p 0 S ar S bi Metz. / [78944] | Fm hiesigen Handelsregister is die Firma Penig, A “gonar Mor Gt. Prers des M ist dadurch erloschen. : Act auf und die Here ung ey elswaren aller | Tode mit allen Rechten und Verbindlichkeiten über- | Eduard Ballin und dem ersten Buchbarter Paul “hi fas T icher daëselb Ae E tue In das Gesellshaftsregifter Band 11 Nr. 356 | „Gustav Noebe“ auf Antrag des Inhabers, des as Königliche Amtsgerich Zu der Firma Mes MARen 1 M EKELE rt sowie au die Errichtung, der Erwerb und die | nommen. Dem Photographen Hermann August | Jakutek, beide in Gleiwiy, derart Prokura erteilt ist, SrOeSILOe S Sena. M E E LLEEA wurde bei der offenen Handelsgesellschaft Mohr u. | Malers Gustav Noebe hier, gelöscht. Plauen. j [78966] | Dem Kurt Hafenpflug, Kaufmann in Cannstatt, is Fortsepuna E Hande!8ge!\chäfte. 5 Wilhelm Daniel in Crefeld ist Prokura erteilt. daß sie gemeinschaftlih die Firma zeichnen und ver- | V Yeberaang d u “s ah j E Speyer in Berlin mit Zweigniederlassung in Mcß | Neustrelitz, den 14. Januar 1905. In das Handelsregister ift heute eingetragen worden: Profura erteilt, _Das Stammkapital beträgt 200009 Geschäfts- | Crefeld, den 13. Januar 1205. treten dürfen, daß aber daneben die Einzelprokura | Ver Cedergarh bindlic feite eigt E Ges t heute eingetragen : Großberzoglihes Amtsgericht. a. auf dem die Firma Fritz Löschuec in Plauen |. Vie Firma Ludwig Kazenwadel Jum, Si brer N Biiellt: Zoseph- Kalt, Kanfnigan Königliches Arp 9gery, vel Tialter ohl in Kraft NebL begründeten ere des Geichäft bur Moris Grumah Albert Hoffstädt ist aus der Gesellschaft aus- | yorahausn. (80641 | E Oa Le am L Deteinbee 1904 A ti S I rlite- 100 Lettea wege Cis in Bonn, und Karl Brenk:, Kaufmann in Cöln. | Cresela. / [78903] | Sleiwis, ‘Köni es, Arrtegerict au8geslossen. | V Bleigneitig ist der Kaufmann Erich A. Wolff in In das Handeléregister B ist bei Nr. 20 Gas, rifleta offene Dandelgesell haft Marsh & Creassey Zu der Firma L. Kazeuwadel in Stuttgart : Der Gesell schaftévertraa ist am 29. Dezember 1904 | Ja das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen C —————— Kyritz. L 2 [78936] Berlin in die Gesellschaft als persönlich haftenter glühlihtwerke Nordhausen, Gesellschaft mit | in Plauen und als Gesellschafter die Kaufleute | Der Wortlaut ber Firma ist geändert in : L. Kazen- abgeschlosen. Die Gesellschaft hat einen oder mehrere | worden bei der Firma Jacobs «&& C°. in Crefeld: Grätz. Bekanntma uns. [78918] | Die in unserem Handelcregister 4 unter Nr. 69 Gesellsafier eingetreten ; “T | beschränkter Haftung ¿u Nordhauseu folgendes | William Marsh und Iohn Creassey in Nottingham; wadel’'s Nachf. Jnunh. Karl Förftner. Die E t Bn ein Ste drer bisenh E E gu De Kg i a 20%) Mr Herde ege D unler Se eingetragene Firma Beruhard Fuchs Kyrit ist Zur Vertretung ter Gesellschaft ist jeder Gesfell- dig reg ci ur Adolf Meyer ift alleiniger Gesäfts c. auf dem die Firma Seydler & Bäckermanu | F E ift r dem Sey en Karl S o genügt derselbe allein zur Vertretung und Ver- | 2 ‘feld. nn Heinri e E f e So ° i: T iten Gesellscha _Ve é eyer ist alleiniger Ge|chäft3- : Die \ Kaufmann hier, übergegangen. Die in dem Betr s an nan e Golda End | Semen, (Ge h Bp En: | Set leWte Sa Sat 108 then Sis | Meik dn H e e n Pm N Se g O M 1 Mh E Bat Sold Bin f | Mute do en Plate hal d e mebrere Geschäftsführer bestellt, so ist zur Vertretung, | Webergang der © Betr es Geschäfts begründeten C ‘fas ° igti t. à 1905 r en, den 17. Januar ; . Ern S ; ndlihkeiten des bisherigen Ju Verpflichtung und Zeichnung der : Gesellschaft die Passiva i} bei dem Erwerbe des Geschäfts durch na Posen verlegt. E Lt a erver T Faserlites Amiogeri@t Königl. Amtsgericht. Abt. 2. S e Der San dilagesäft unter der bibheri en neuen Inbaber nicht übergegan eiu Mitwirkung zweier Geschäftsführer oder eines Ge- Hubertine Terhardt auëgeschlofsen. Grätz, den 16. Januar 1905. Leipzig. Ga [78937] Mitt E a E ? -1 | Nürnberg. Sandel8registereint 78955] | Firma allein fort 0 Zu der Firma Deutsche Creditanstalt Juhaber schäftsführers und eines Prokuristen oder zweier Crefeld, den 14. Januar 1905. Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : Lia Dartels ister ist beute eingeiragen T ] Konrad Goller in Ea ntrag. [78955] Angegebener Geschäftszweig zu b: Ein- und Ver- Adolf Nüwelin in Stuttgart: Die Firma ist mit Prokuristen erforderlich. Königliches Amtsgericht. Greiz. Bekanntmachung. [78919] | 1) auf Blatt 658, betr. dée Firma Guftav andelsregister ist heute eingeiragen worden: | Dor Sufmann Konrad E Nürnberg bat | kauf von Spigen, Stikereien, Tüll, Garnen usw. { dem Geschäft von dem früheren Inhaber Rümelin

sellschaft Neröffent- | © 1d. Auf Blatt 142 des biesigen Handelsregisters Abt. A Brauns in Leipzig: Gustav Heinrih Brauns ift : 1) auf Blait 58 bes Registers für den Landtezirk, V 25 : : : e ies nte, SBlgs: | O tos Senior M bede d | L, ea R E Minu La | Welte: fob, Brn ose Bilan zie lena Meister SMleuzig in Oltexdocf | a 1: nuar 19 e felt en fem | 9 Has Kinilide Ameri E E E E T Ul anzeiger. etraaen worden bei d i ach und als deren Inhaber der Kausmann Augu ele N Uy! . ? 2 I 1A Mz Sh ec E : auf Paul Lang, Handelslehrer hier, über n. Boun, den 14. Januar 1905. Voss in Crefetd: er Firma vou Ascheubach | S4wartner daselbst eingetragen worden. Brauns, geb. Naschke, und der unmündige Jobazn dorf und der Kaufmann Oskar Arthur Schlenzig in | unter obiger Firma dahier betriebenes Geschäft auf- | Posem. Bekanntmachung. [78967] Die a dem 8 ehriebe e Gesdaits becründeten

Znigli 0 j Brauns, beide in Leipzig. N Krumbach find ausgeschieden. Das Handelsgeschäft | genommen und führt es mit diesem in offener Ge- In unser Handelsregister Abteilung B ift heute “e; R N Königliches Amtsgericht. Abt. 9. LAE L) tas Ele ift P AlGearas geborenen | Greis, 16. Sar ilihes Amtsgericht it d 15, Se iiaber 1907 V i h t igl “3 ist von de aae Fohann Friedri Gustav sellschaft unter der Firma Goller & Memminger | unter Nr. 65 bei der dort vermerkten Zweignieder- Poren n A ale E, Bremen. Ki [78899] erb ager i Crefe L rol ua erteilt. E E : g97 | samtprokura ist erteilt den Buhhändlern Gottfried Shwindack in Oberlichienau erworben worden, der R lassung in Lubau von der Aktiengesellschaft „Gesell- | Gimple nit übergegangen, die im Geschäftöbetriebe In das Handelsregister if eingetragen worden: r aen C PaRuge L ps A e A t Ï [776 9 Leopold Werner und Alexander Maximilian Franke es unter der bisherizen Firma fortführt. Die bisherige Firma ift erloschen. schaft für Brauerci, Spiritus- und Prefthefen- | ¿g Inhabers Gi ao 0 0 L E en-nd Am 17. Januar 1909. öóniglides Amtsgerih B I) S: Han werk Ehefrau, Elisabeth | in Leipzig; 2) auf Blatt 370 des Registers für die Stadt | Nüruberg, 18. Januar 1905. Fabrikation (vormals &. Sinner)“ in Grün- | (uf den jeßi Eber Q S E iht A. Achelis, Bremen: Die Firma ist erloschen. | Demmin. s [78907] | geb. Brenner, in D mstadt ist Prokura erteilt | 9) quf Blatt 1705, betr. die Firma Robert Mittweida : Die Firma Max Reimer in Mitt- K. Amtsgericht. winkel (Baden) cingetragen worden, daß Albert | er die Be bindlicht S Crarga Rene. A Nich. Voigt, Bremen: Am 20 Dezember 1904 | In das Handelsregister ist am 14. Januar 1905 | für e Firma Theodor Handwerk in Grof:- | Noth in Leipzig: Prokura ift erteilt dem Kauf- weida und als ÎJnhaber der Spediteur Heinrih | berhausen, Rheinl. [78962] Trautwein aus dem Vorstande ausgeschieden sowie TI Abt iNun fi G sellschafti8firmen: sd dem Geschäfte drei Kommanditisten beigetreten. folgendes eingetragen worden: Ame 28 fadt, 13. J a mann Albert Hraf in Leipzig; Mar Reimér in Mittweida. Bekanutmachung daß Robert Sinner junior in Karlsruhe zum Vor- Die Firma M 2 Roe 8 ige v e Seitdeu Kommanditgesell aft (¿Bei B Nr 4 (Firma: Aklienfabrik landwirt, roßi-Umftadt, 13. Zanuar 1906, „2, guf Blatt 3352 betr. bie Firma Eduard g Angegebener Geschäftenweig zu 2: Speditigu8-,| Zu der unter Nr. 266 unseres Handelsregisters | 1 fiellvertretenden L oritanvertaliede bestellt find { Offene, Handel geselGbaft, seit 12. Januar 1905. L ¿ 1 Wei i: —————— nkelberg in Le : Die Prokura tto «, Beerdigungs- und Lagereigeschäft fowie Ber- | Abteilung 4 ein ; nden , alis Sh | L Bremer Glühlicht Versand - Haus Briaker Landwirte zu Jarmeu): Die Firma ist erloshen. Grottkau. i [78920] | Wilbelm Rapard Hef EO ist S tretung der Deutsh- Amerikanischen Petroleumgesell- Baan E E Lemerkt Posen, den 14. Januar 1905. L V : E pf me Tohn, Fame E ant «& Co., Bremen: Offene Handelsgefellschaft, be- A Nr. 157, Firma: Elekirizitätêëwerk, Dampf- | In unfer Handelsregister A is zu Nr. 10 die | 4) auf Blatt 7552, betr. die Firma Josep schaft fär Mittweida und Umgegend. worden: Ï Königliches Amtsgericht. Kohn Kaufmann H Cannstatt. S. Einzelfirmen- E am L Zuse at Gesellschafter sind R BYES und Maschinenfabrik vou Max | Firma: „Josef Hoenke“ als erloschen eingetragen, | Mendelsohn in Leipzig Lindenau; Karl Gna Königl. Amtsgericht Mittweida, Die Prokura des Otto Hövelmann is erloschen. Potsdam. ——— 78968) | register. a it. S. A Sehgen Bu f c Sein D Brinker asres, Barmen, Inhaber Fabrikbesizer Max |-unter Nr. 54 ist pie Zen Firma: „Ernft Hoenke, | ist als Gesellschafter ausgeschieden ; am 18. Januar 1905. Das Geschäft ist unter Aenderung der Firma in Fn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 710} Zu der Firina Stuttgarter Pferde-Verfiche- „i ms Hel ms Si e hef ol L rie Kau e zu E Ra ik alpendors M gie ihr Inhaber Kaufmann EGrnst | 5) guf Blatt 10 188, betr. die Firma Rud. Mülheim, Ruhr. Befanntmahung. [78947] | Otto Hövelmann an den Hauderer Otto Hôövel- | die Firma: „Adolf Thieme, Potsdamer Fahr- | rungs. Gesellschaft auf Gegenseitigkeit in Stutt- mann Berthold Robert Gustav Otto Ütes Err S K i lides Amte rid 6 e L se E Seri 190 Leonhardt & Co. in Leipzig-Plagwitz: Louis In das Handelsregister ist bei ter Firma Brauerei | mann ju Oberhausen übertragen. eugindustrie, Potsdam“‘, Inh. Kaufmann Adolf | gart: An Stelle des infolge Todes ausgeschiedenen mann Berthotd Net S er. önigliches Amtegericht. Grottkau, Su i ¡Äes M 905. Richard Ferdinand Vogel ist als Gesellschaster aug- Siyrum Friedrich Meckel in Styrum ein-| Gleichzeitig ift unter Nr. 302 daselbst die Firma hieme in Potsdam, eingetragen lfred Kober, Kaufmanns hier, ist Eduard Kober, Der Gerits\chreiber des Amtsgerichts: Dippoldiswalde. [78908] nigliches Amtsgericht. geschieden ; s getragen: Otto Hövelmaun, Oberhausen, und als deren | Potsdam, den 17. Januar 1905, Direktor der Stuttgarter Eisfabrik dahier, zum Vor- t dlter E eei : Im hiesgen Handelsregister ist heute auf Blatt 139 Hadersleben. BiS M aMURg, [78921] | 6) auf Blatt 11536, betr. die Firma Medizinisches Peinrih Buchmüller zu Mülheim-Ruhr und Oskar Inhaber der Haudercer Otto Höôvelmann zu Ober- Königl. Amtsgericht. Abt. 1. standsmitglied bestellt worden. S Err E 6A das Erlöschen der Firma Brauerei und Malz- | Die Firma Hartvig Nielsen zu Hadersleben Waarenhaus, Gesellschaft mit beshräukter Schulz zu Mülheim-Styrum ist Gesamtprokura er- | haufen eingetragen worden. Reichenbach, Vogtl. (78969) | Zu der Firma Bube & Maurer in Stutt- Breslan. : [78892] fabrik Höckeudorf Otto Sountag in Höckeudorf | Inhaber : Kaufmann Frederik Har!vig Nielsen Haftuug in Leipzig: Das Stammkapital ist durs teilt derart, wri (Uni zusammen oder einer mit einem | Der Ehefrau Hauderers Otto Hövelmann, Josefine | Auf Blatt 1021 des Handelsregisters ift heute die | gart: Die Gesellschaft hat ih durch Uebereinkunft In unser Handespregifter ist heute eiygetrpgen wgren: eingetragen worden. ist erloschèn. Beschluß der Gesell schafter vom 20. Dezember 19 anderen Prokuristen die Firma vertreten. geborenen Winter, zu Oberhausen A Pprotura erteilt. | Firma Hermaun Säel in Reichenbach und als | der Gesellschafter aufgelöst, die Firma ist erloschen. e A bei Nr. 447. Die Einzelfirma W. | Dippoldiswalde, den 18. Januar 1905, Hadersleben, den 13. Januar 1906. auf 24500 4 erhöht worden. Gustay Vetter if Mülheim, Ruhr, den 9. Januar 1908. Oberhausen, den 5. Januar 1905. deren Inhaber der Kaufmann Friedri Hermaun | Den 16, Januar 1905. & Sohn hier ist erloschen. Köaiglihes- Amtégericht. Königliches Amtsgericht. Abteilung 3. als Geschäftsführer ansge[hieden. Zum: Geschäfts» Königliches Amtsgericht. Königlihes Amtsgericht. Sädel ebenda eingetragen worden. P Laudrichier Hutt.