1905 / 37 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

if i iti f von Getreide, Futtermitteln, Vieh, Holz und Dungsioffen; endli | Konsumstellen im mitteldeutshen Gebiete wesentlih gesteigert. Die : über folgendes bekannt: „Die Behauptung, die WVirtschaftsweise und örtliche Traditionen das Bauernhaus variiere, das | eine kartographishe Uebersicht der Mae folcher Erzeugnisse der | Preise für Roheisen sind nah wie vor fest. : dwerkskammer zu bitten telegraphiert Ed n lers beabsichtigen mit einer planmäßigen massen- 5 Eu eiue Tue [Gier aale Meining, Die alten deutshen Landwirtschaft, die wegen relativ geringen Werts oder Qile fic dad erfie HaTbiabr bes Iaufciben, GNMMSGTES N h tete midt fortbolchen f ven, men Vit | haken, daß wir cin 2 betgenerheumt eh iti i (G iterfeit.) Drfen Abk B Bergleuten vorzugehen ist frei erfunden. Die Zechen- orfhandwerker und die kunstfertigen Bäuerinnen hätten es wunderbar ver- webeschule in Kiel, die großen Se bestehen fönnen. wenn nicht ben, daß wir ein Landesgewerbeamt einridten. ¿ ; een Nee Lr an einem Wendepunkt und werde nicht fortbesle en Pun R Pee haben, der Staat oder die Provinz ihr eine Beihilfe gebe. 2

1 V Schwierigkeit des Transports in erster Linie von lokalen Einflüssen aufgestellte Noh bilanz des Hörder Bergwerks- und Hütten- 8 jeden Streiks \tanden, auh neue Kunstformen, welche die wechselnde großstädtishe Move | abhängig sind (z. B. Stroh und Kartoffeln). i : vereins ergibt laut Meldung des „W. T. B.“ cinen nah Abzug der ; do als ein berehtigtes Empfinden | verwaltungen sind, a Sr Yolge E ing Ss ihnen uge ragen habe für thxe heimische Art, Mo e ais 5) Da die Statistik der Barsigien Sti seébzeitig einen Verwaltungskosten verbleibenden Betriebsüberschuß 2 792 807,09 Z d Lehrer aus- Abg. Hirt h (konf.) erkennt es do) a tiert sein zu wollen, und | von längerer Dauer t|ï, n ö es Stärke wieder anzulegen. stoffe und Techniken zu verarbeiten. Erstaunlich sei au er Barben- | UVeberblick über die Welternte in Weizen und Mais zuläßt, das gegen- | Na Abzug der Zinsen 2c. von 316 285,12 % verbleiben 2 471 521,97 den doppelten Zweck, die Hausweberei zu fördern un : dieser Kammer an, über das Amt orientierk, übertreten zu | Ausstandes die Belegschaften in ale ieder aufgewältigt und nn, der in der Tracht begünstigter Bauernlandschaften, z. B. in den | wärtige Uebergewicht der amerikanischen Getreidemärkte aber wesent- (gegen 2 835 108,63 bezw. 2423 876,44 A im Vorjahre.) Die Er- 1bild p Es würde angebracht sein, die Anstalt zu einem Seminar bittet, der Kammer in diesem Sinne freundlich gegenüber Die Strecken unter Tage müssen zunächst - wieder it a Arbeit vor ierlanden bei Hambura, noch vor zwei Generationen allgemein | lich auf diesem Vorsprung beruht, fo is anzustreben, daß man eine | gebnisse der ersten zwei Monate des Jahres 1905 werden infolge des 2 "Webelehrer und -lehrerinnen auszugestalten. wolle în betriebsfähigen Zustand gebracht werden, E E Kohle begonnen üblih gewesen sei. An Stelle dieses köstlihen Besitzes seien în den | gleich E und schnelle Uebersicht über die Saatenstands- und Ernte- | im Januar ausgebrohenen Bergarbeiterstreiks niht unwesentlih bes E B del und Gewerbe Möller: Nini ir Handel und Gewerbe Möller: Ort und mit der eigentlichen ian if aber selbstverständ- legten Jahrzehnten die öden Nugbauten und die läherlichen Karikaturen | statiftik Europas gewinnt, zumal die Preise der für Deutschland | einträctigt. i i

S es E von denen der Herr Vorredner F S Das Landesgewerbeamt ist ja keineswegs ledigli wee kann. Bei diclen Lun und. auch dieser nur im S ar e oge E e e N R witigsten Feldfrüchte (z. B. Noggen, Gerste, Hafer, Hülsenfrüchte,

i aren 1 / Ï eine : M A ur e Mi LE : L i | eben in so warmer Weise gesproen hat, lnd mit E L eine Behörde zum Besten des Handwerks, L ist ja e lohn aa cl g E i M N E i Nr nalinäsigen Kunstfreund eine Freude, zu beobachten, daß durch eine starke, von Land- / ; i d Gewerbe Tann 2 eie be, au für die ganze Jn 1 längerer Zeit bedars 1 '

myathisch, aber als Minister für Handel un i ' | Teile für sämtlihe Gewerbe, i i i 6 i aut dem Fords E A A a e V Großindustrie, und umfaßt also viel weitere Kreise als nur die Interessen- | Zustand wieder herzustellen n ; das au er Dame, stützung nicht geben. Ich habe

; ; i 6 27 Die Vereinigung der Bandeisen-Walzwerke hat Es, HONAO in erster Linie von den europäischen Ernten laut, Meld ung „der „Rheinis d-Westfäli Reu eitung" be! hlofien, mit S Nat Z S * G A üdsiht auf die Höhe der Halbzeugpreise und auf die Kohlen- j bte O d lie Bau O E f E Ln nd, 2 E L A U E verteuerung den Grundpreis des Thomas-Flußbandeisens von 120 auf f Wattenbach bei Cassel ist, s inzel tîce Baukünstler 4 D hn ie in den Vereinigten Staaten, di MPoi+ | 123 M Þro 1000 kg, Fratbasis Cöln oder Dortmund, zu erhöhen. Daß wir die Handwerkskammern, Im Braunkohlenber ger nd beendet. Die Bergleute wieder Wurzel zu {lagen beginnt. Einzelne deut]che Baukünstler eutshland, ähnlih wie in den Vereinigten Staaten, die Möglichkeit Die Erböhung tritt sofort in Kraft ; sphâre der Handwerkskammern. y Rat mit | wie „W. T. B.“ meldet, der Au und auch amilie Stellen seien in erfreulier Weise beschäftigt, | geboten, ohne übermäßig hohe Kosten vorzügliche Fachzeitschriften für den ) ] Í E L der Weise diesem Gegenstand gewidmet hat, den der Herr sie geeignete Vertreter haben, heranziehen und E E nehmen die Arbeit wieder auf. : in M beim (val. Nr. 34 die ländlihen Bauten im vollen Anschluß an die heutigen verfeinerten | Handel mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen erscheinen zu lassen. Diesen Nach einer aus München dutch „W. T. B." übermittelten E V warm geschildert hat \{on mitteilen müssen. Die Wi verb sich ganz von selbst. Aber wir fönnen bier nicht Die aus\tändigcn Kohlen a ee ie Gewerbegeriht als Einigungs9- AUI a peie do e wohlfeil e M A t E würde e De MUGUED Me Rib De amtlichen Sans zu er- E Tue e he 35 R P E OTreDIer ; L i ati . Oren, f: ¡ur die i ten am Donnerstag da ; â ; reizvoll zu gestalten. Im Anschluß an eine Reihe vorgeführter - | gänzen und die leßtere auf thre Nichtigkeit zu prüfen, überhaupt die n es Uuvberzetdänel, lodaß eine ganz erhebitide Hedutltton Tätigkeit bewegt sich vorwiegend aus dem Gebiet l A irgendwie anerkennen, daß eine pan t i t N ta Die für 114 Uhr Vormittags anberaumt ee Uv bilder empfahl V Mekner, 0 der manniatad béschidten Sonder- E ten Ad für E Ballilung der Marktlage kritisch zu Vet ateiGnetent Biétvâge eintrete Utof Es soll armen Idioten und ähnlihen wieder die geichtet iht Handwerkskammern in ihrer Gesamtheit befugt sein inf ¿eren | handlung konnte, dem „W. T. B.“ zufolge, A Daraus erhellt, daß ausstellung im Kunstgewerbeinuseum die alten und neuen Tendenzen | bearbeiten. Auch die Vorausbestimmung der Preise und die mit den | Die Einnahmen der Lübeck-Büchener Eisenbahn betrugen *tigkeit zugeführt werden. Das find aber Bestrebungen, die n : ewisse Vertreter zu hören. Wenn man \ich informiere Drittel der Unternehmer nicht ershienen war b weiter zu verfolgen. Zur Ergänzung diente eine Ausstellung norwegi- | Tatsacen in Einklang stehende Beeinflufsung der Marktlage würde | im Monat Januar provisorisch 402 302 4, gegen das Vorjahr mehr L Gebiet des Gewerbes liegen, und wenn mit diesem Haupt» Gi e man die Vertreter da nehmen, wo man sie für | die großen Firmen nicht eb 1 r i telegraphiert daß die {her und leger Bene n a dem Hohen- baue ae A Lun Zuverlägteil Men, 5284 6, Laut Meldung des „W. T. B.* betrugen die Cinnahmen \ s : 8 s - i i em »ychP- 8 p ; f ; ë e i . . i 33. i if1 i 2 bestreben leider das Bestreben Ld E A A afatin am besten informiert hält. Wenn man E E aßt Be i 8 Au stria\chachts im E L an B A Si B C e Gan [edigt, nv De Prtlibert Gref Mlliverin-Löwit (ole bie Cauas Ds Ao Sollte mee s L B) E weberei in Kreise einzuführen, in denen sie bereits lange 4s dieser | organisation mat L I vis L E aber nicht in den Ausstand getreten A an Bd M "waren von 385 Mann Land- und Forftwirtschaft. mit einem Hoh auf Seine Majestät den Kaiser, die Bundesfürsten 1 o ia R E en E Ih halte 9 Wird Man toris e ea Wie wollen ‘das Landeë- s E “e 652 von 705, heute früh von 320 Mann 308. Richtung weiter vorzugehen. * nan Leute heute | immer informatori|) r . : ' A oi wenn man Leute Heule es geradezu für ein Verbrechen,

und die Freien Städte. _ Wien, 10. Februar. (W. T. B.) Ausweis der Oester- irte —_ reihisch-Ungarishen Bank vom 7. Februar (in Kronen). hab 8 einer verhältnismäßig sehr XXXITII. Plenarversam lung T Deutschen Landwirt / Abe e E M en Al Januar: Notenumlauf ea i | i fun ; Di b i Nummer 2 der Zeitschrift für tropi\ n. 45 27 ), Silberkuran un. ch zur Handweberei erzieht. Die Handweberei ist E (gate E Mitgliedern zusammenseßen a R Kunst und Wissenschaft. rie O us fer gestrigen, R Sit ung Ca Tte Dee Baal Unbididen S pa «A Wi A „für trovisdhe 22 000) Gene 1 è d er e 2 no l / i ängt, da : : wird, Spezial- N ten hielt am aftsrat über die Forderung der Mündelsiherheit für die | wirtschaftli A eee Organe ? 00 1153 749 000 un. 1.069 z die mehanishe Weberei derart in den E E daß | dann bei jeder einzelnen Frage, die gerade E A von Bren Die Königliche e e L [B Waldeyer Pfandbriefe der Hypothekenbanken angesichts der Er- Mal O E V I fetbaulnerfeu s U, drt O Sa Do R O, o an «ienen, e 2 fie fd fal T Ag E E n de O ständigé Mit- 2, Februar Weie e O zunächst Herr Möbius über die gebnisse der Hypothekenbankprozesse und faßte hierzu fol- | die Wiederherstellung der alten Bewässerungswerke am | darlehne 288 092000 (Abn. 59000), Pfandbriefe im Umlauf n peuem hingeben, cin aen Gattung ust, M E s ei u u W S Ge am ti aften der Insekten las. An Insekten genden Beschluß: ¿ Tigris und die wirtschaftliche Auferstehung Chaldäas, ins Deutsche | 278 615 000 (Zun. 66 000), fteuerfreie Notenreserve 323 230 000 v neuem hinzugeben, einer argen Enttäuschung ausseßt, ita glieder uns wählen zu lassen, würde ih nit für den richtigen eg A \ bnlagen wurde gezeigt, daß der ästhetische Mae ü Ade ih ca d E E O br überseßt von Dr: Eduard Hahn. Willcocks zeigt auf Grund eines ge- (Zun. 46 535 000). sie ih von neuem Webestühle für ihr E A halten, um zu einem s G Sinai bis wir has lie WAG ers R an D T ut erlässig 1 und umfassender Nadricht di f vier Sattensiaut 192 ibetsesi von De: Eduard Dahn. Willcos feige auf Grun ires 5e Reihe von Damen im Lande , igens - bitte ih die Herren, \re j ile fowie au “s j ung. l “elibunte Ernlectznife 1 es sind eine ganze N en, die vor allen Dingen auch glauben, fie Uebrigen beamt eingerichtet haben, bis es gearbeitet hat. Ich Insekten ziehen den Blick stärker an, als ein Ag e A d f trmen d val Wia f E it O is tas zwei Jahren Ihre Kritik dann hier anzu- | {weren aber die Erfassung der ästhetishen N könnten in hohem Vécaye [ur nte | ä 1 H T O N ü ir di blihen Personen wieder nußzbar lich auf den Gütern auch für die wel

s DIITtIGast- | alten Bewässerungêwerke am Tigris durhaus nicht zu den \{chwierigsten sowohl für das Inland als auch für die mit | Aufgaken der modernen Technik gehört. Er berehnet die Größe des Deutschland in engerem Verkehr stehenden ausländisGen Staaten ein- t Blick von einer Farbe zur anderen führen. gerichtet wird. über ist, | bringen falls das Landesgewerbeamt nah Ihrer Ansicht nicht richtig Snsetis, wei, se A t Farbe qur deres L Ñ ine L daß die Zeit dafür vorüber L, / machen. Meine Herren, ih glaube,

Landes, d d L bedarf R bri Die Preisnotierungen vom Berliner Produktenmarkt sowie Landes, das nur der Bewässerung bedarf, um fofort fich ge rig m i f . Längsstreifen sind shöner als ll auf dem Lande jeßt die Kräfte für Dienst- gearbeitet haf. darmonieren, desto mehr gefallen sie ih glaube, daß überall auf dem Lan K D

ti f 1250009 Acres (500 000 ha). Hierin sind d Fe O ben Es falen Marktpreise in tet i; zu rentieren, auf 12 Acre 1a). Hierin sind die erlin befinden sich in der rsenbeilage. ) Das Plenum des Deutschen Landwirtschaftsrais bes{chließt, | Strecken westlich vom alten Tigris, zwischen dem alten und dem neuen entsprehend dem Beschluß der Konferenz der Vorstände der preußischen | i i Abg. Dr. Glattfelter (Zentr.) wünscht, daß das Landesgewerbe- | Querstreifen und zerstreute Flecke: Dunkle Randsäume siad \{öner t sind (sehr richtig! rechts8), g. Dr. [eistungen so knapp bemessen sind, so angespann daß man keine Zeit me

i ie Noti ï Tigris, östlich vom Tigris, nördlich und südlih von Bagdad einbegriffen. : b Landwirtschaftékammern, die Noticrungsstelle derselhen d Ernen Die Kosten der Arbeiten (Haupt: und Seitenkanäle, Wehre am Tigris usw.) T Moi (m Dia ichen Unterrichtswesens und | gls helle. Diese ziehen den Bli von der Mitte des L E : e E Tie R A An M E s igung eines | schägt er auf 8 000 000 Pfd. Sterl, was eine Ausgabe von 7 Pfd. Sterl. | Fricdrihsfelde. Ninder- und Shafmarkt am Freitag, den ; ti amt \sich auch die Förderung des e emde angelegen sein Swmetterlingsflügel mit einer dunklen Randfarbe, seh E | au e ai ks dank e i gi Bitte L Ad in fürden Acre (350 4 fürden Hektar) bedeutet. Den Wert des auf diese Weise | 10. Februar 1905. hr übrig hat, noch in freien Stunden derartig® | amentlih die Ausbildung gewerbliher Lehr der Mitte des Körpers allmählich heller wird, führt sehr r Reichsamt des J ne St lle Ma wie die geiamte der Kultur wiedergewonnenen Landes segt Willcocks auf 30 Pfd. Sterl. E : en Damen und ten, de s Me Gehei ie Haben Veretts er Erfafsung der ästhetishen Ginheit des Ganzen. De f eihsamt des Innern eine Stelle zu schaffen, welhe geiamien | für den Acre und die Pacht auf 3 Pfd. Sterl. für das Jahr. Dies würde für Milhkühe : 427 Stüdck Stück Nebenbeschäftigungen, wenn n auc 9 Damen und Herren, die sich a Geheimer Regierungsrat Dr. E Se efel) (den Fortbildun 3. O berger forrespondierendes Mitglied s P d Edi en Glan af L ea e Lis f D die gesamte Fläche eine Einnahme von 3 840 000 Pfd. Sterl. bedeuten, i ie w einen ; | h 1 féfe ite | | ; E \ s ‘überseben hier ganz die wirtschaftliche Bulle sür Lehrer Und SeS l henlehrer: A ntercichtsft her Hathentiscen dase, “batte ine Mitellung iber, die aus der Dia. In meinem Ressort ist es zu meinem lebhaften Va eei allerdings noch eine Lide. Aber unser Plan liegt jeßt fertig | Variation de : ü trebungen einzutreten; denn wir ha en t ausgeschlossen, für solche Bestre

e 2 nah Eingang veröffentlicht und in bestimmten Zeitabschnitten in über die nah Abzug der Unterhaltungskosten der Werke 2 Millionen Pfd. ugoRsen 9 i inen / Î i lgleihungen der allgeme den nächsten Wochen eine Reibe | partiellen Differentia vor, und ih hoffe, daß wir {on in

T B u ih ch F m mm Ul S Nei ; ungvieh . E L è ge ) , . . 25 0 1, tlicher Form zusammenstellt, um sowohl der Landwirtschaft als erl. Reirgewinn pro Jahr, d. h /o vom Anlagekapital, ergeben ik Ü i iziten Bedingungen [Ur i i erlin zu- | Mechanik übersandt. Es werden die expl i [nahme an einem solchen Kursus in nur unser Geld für gewerbliche Zwe

3 i iche mi \ E : : würte. Al L d J t A t t : ; dem Handel eine Unterlage für die rihtige Beurteilung der Markt- A A a A E Ea en anzustellen vermögen die Existenz eines finetishen Potentials höherer A mit beliebig lage zu geben. i bnis | sammenrufen können. ier verfolgt werden. Das \{le{chte Erge Zwedcke sind es nicht, die h

; . ; Verlauf des Marktes: Reges Geschäft mit stetigen Preisen. nicht übertrieben find. iz e T 2 : infaherer Form 4) Füúr das Inland ist zuglei eine Verbesserung der betreffenden Die Arbeit von Willcocks verdient au in Deutschland verbreitet zu | Huie swere Kube tor gelucnt und vereinzelt über Notiz bezahlt. j Lt i i achere er De selbst Das Kapitel und der Nest des Ordinariums werden be- vielen abhängigen ielt unabhängigen ¿ett L Ten erat der Herr Vorredner |e __ Das Ka a rübe , der Scherrbecker Webeversuhe, von denen T L 1 Lia

ine i ch ihm eine Warnung fein, gesprochen hat, sollte, meine ih, au

e E, : i \ Í z ; bhafter Handel. : E ] werden und dürfte vielleiht die Aufmerksamkeit auf ein in Verbin- Zugodhsen sehr le / und eine auch dem Laien verständlihe Veranschaulihung | d tod n ch „Aufmerksam rin]

d | Resultate die Frage erörtert, welhe der E Den e U ihrer Ergebnisse anzustreben. Insbesondere ist erwünscht, eine mit ung mit der Bagdadbahn zu bringendes Unternehmen der Wieder

ächste Sigung omen i tialgleihungen der mathematishen Physik dem au - m B ichen i Schluß nah 4/4 Uhr. Nächste S V De lrerontiala i

i i i its zu erreichen ist. (Bravo!) wirtschaftlih auf diesem Gebiete nich Nach einigen Bemerkungen der Abgg. Wallenborn

A Es wurden gezahlt für : h monatli Sti Deegenfazten verbundene Und dadur s wiffen! haftlich vers herstellung der alten Bewässerungswerke am Tigris lenken. ¿L LAUE : i iltonshen tiefte aatenstan Wee 1e i Obi i bhängige Variable erweiterten Ham y ur ) ' 11 Uhr. (Handelsetat ; Bergetat.) Miri Pete Entftebung verdanken, welche also im Sinne der er in den Vereinigten Staaten bereits seit 2 ird der Titel bewilligt. (Zentr.) und Wolgast wir

A. Milchkühe und hohtragende Kühe :

Berichterstattung über den i I. Qualität, gute {were . . .. . 420—470 M

lf A A ads alie berattee | mird bie Latte oie: Derlin im Wevens 1b0e | NL Boi fufie Durtlénlitionte 1 00—t20

: Ct L ü ist; i szugebende | dur e Landwirtshaftswoche Berlins im Februar

; inzivien der Mechanik eine mechanische Deutung zutaslen ahren durchgeführt i erner eine alljähr erau

chtsb t T Zeit wird auf Grund der legten Neröffentlichungen des Fartographische Uebersicht j Ld der Rehtsberatung S

Bei den Ausgaben zur Förderung

IIT. Qualität, leite Durhschnittsware . 230—320 - über den Verkehr auf deutschen | ershienen, der über alle Veranstaltungen der Woche übersichtlih b. ältere Kühe: i Verfassers das Energieprinzip für diese älle behandeln mathe Kisenbahnen und Wasserstraßen in bezug auf die verschiedenen Arten | unterrichtet. für die minder bemittelten Bevölkerungskreise, Nr, 6 der g Beo iten Sebraac 1906 hat ad Sil: Ostwald, korrespondierendes Mitglied der die j Gesundheitsamt s8* vom 9. 30 000 M, spricht

L Pat alige: E S II. Qualität, mittelschwere. . . , ieß ikonoskopische Studien vorlegen. L Gang der Volkskrankheiten, Sterbefälle im | maten See e Hutèrialodas und färberishe Reaktion wird Gesundheitswesen, Tierkrankheiten und Absperrungsmaßregeln. Ab Arnim (kons) name s Aegtiaa seine ten Sau e s un) tweilige Maßregeln gegen Pest. Desgl. Durch mikr ür di j . ‘Der arbeitenden Be ezembe . pathie für diesen Titel aus

c. bohtragende Färsen... . 300—340 B. Zugodsen : : 2 itteln versuht. Stand der Tierseuchen in Ungarn am 1. Februar 1905 I. Boclität IT. Qualität III. Qualität n G ie Maltehnik von Oelgemälden zu erm des q ieh, ¿ ] S i | +2täberidt über die dänische Marine, 1903/04. d lze legte eine Abhandlung de N ; ; ; über 12 Ztr. 10—12 Ztr. 9—10 Ztr. die bedeutenden Vorteile der sozialen Gesepgeburg aud uan Es gegen of E Ss U Me rfblätter des Kais. Gesund: D Sieae r Ù f ti E agen Abs die Leti 0 l 0 gi L Ne i (Nach den wöhentlihen Ausweisen des Königlich ungarischen Ackerbauministeriums.) {wer {wer {wer ta Di e) hollia unentgeltlichen Recilsberatung " Srialbanak alie beit8amts ¿cities emei ne eenitätsdienst. (Vereinigte Syphilis, vor. Der Verfasser , in Me d hen än : Rot- t Bläshen Notlauf | S4weine- u. Westpreußen, Pommern, en h: die Sozialdemokratie iphtherieheilserum. : E | selbe Protozoon } RA Uit i E E würde diese Einrichtung zu LNN E: Koe Veraptid Rechtsberatung S Amerika. New Jersey.) Nahrungomitte. A eat / ' attung G ies E O Haut ge- Haute -| Máuew Blaîttern aussélag NRäude der feiibe z Sl res Bie: P bb meilt A Mee ‘sei die Einstellung erhöhter Mittel für | im Deutschen ite lite Maßregeln 1E Tierseuchen. (Schweden, Bin gus N ben Blut und der typish Gen S eue wurm feuche Schweine : j ertel : : i 1904. Zeilwe j ; ür Land- | impsler l T7TEE n ie bei Lues gefundene E S d Gewerbe Möller: Tirts) stwi daft, 1901 (Deut Besterreith,) Schuyimpfungen gegen | impfter Kaninhen. Charakteristi\h E im Epi Minister für Handel und Geweroë : und Forstwir / :

a. Gelbes Frankenvteh, f | Scheinfelder . . . . 490—570 „, 400—460 i ensay zu den im Epithel sporulierenden Zahl der verseu@ten Orte | 15 | R 86 111 j i t 3 (Schweiz.) Weinstatistik, 1903. (Franfkreich.) Gutorhyctevart N uten C S beine die Lokalisation der S Zah d | | Meine Herren! Die Mittel, die für diesen A s A R Ss N Li Marseille, 1903. (Nußland. Stadt Warschau.) Farina dieser Parasiten in dem Bindegewebe und den Gefäßwandungen, j ; i ¡ht groß, aber sie sind sür die f eingestellt sind, sind ja allerdings n

40 b. Pinzgauer. . . . . 900—575 390—480 9 c. SüddeutshesScheckvieh, A : 4 j . Herr Ich habe im vorigen Jahre Bevölkerungbbewegrng, nit [for (lle, 1903 Staaten ei heit 2. speziell dem Gefäßendothzl der besonders affizierten Partien. H Handel und Gewerbe. i : abe im ) Naßhrungêmittelkonirole, ; : Jahr kaum ganz in Anspruch genommen. New Jersey

= r; x Si thaler, Bay- it der Herren 2. Holborn Ma En age ein a RESTen, und More “E ; legte eine Experimentalarbeit, der Deren L Tg 5 Aus den im Reichsamt des Innern zusammengestellten O E Lene tat i orte über Le ien.) Gesundheitswesen in Parana, 1902/03. Koblraul s eia Charlottenburg über die spezifishe Wärme ( d I zus ges a e A E D iteren Mon tst belle über bie Sterbefälle in venn Orten mit 15 0090 | und L t i habt, daß in weiter onatstaveue die Angelegenheit gesprochen und die Hoffnung ge

C. Jungvieh : j : „Nachrihten für Handel und Industrie“). An der Ruhr sind am 10. d. M. gestellt 4269, nicht recht- i in arözeren | der Gase in höherer Temperatur vor. 7s Bestimmungen red. tematish mit der Rectsberatung der minder- und mehr Einwohnern, Novemner S icbilte Deogleihen 86 eren | Er Sauerstoff bis 630, bei Luft Stickstoff un Kreisen dieser Plan, systematisch mit der ov

L , Niederungsvieh Höhenvieh zeitig gestellt keine Wagen. zur Zut zur Mast zur Zut zur Mast Druckschriften wurden eingereiht: Corpus inscrip- e Lieferung eines. | zu N a rec Diaes sind am 9. d. M. gestellt 8173, nicht reht- ia De E P Ae alt: j; Stà Auslandes. h ¿ ; ; Folgende Dru risten - L Inscriptiones 2 e K (SEE L : zetttg gelleut leine Zvagen. I. Qualitat —230 M —209 M d was | Städten des l wohnern. Desgleichen in | ; Vol. XIII. Pars II. Fasec. I. 1ns8crIp : elektrishen Laufkrans (Dreimotorentyp mit einer Tragfähigkeit E j E

bemittelten Klassen vorzugehn, Anklang finden würde. uy t den | deutshen Orten A Let han "Erbcentanzen in Krankenhäusern | on L T Danictik ed. C. Zangemeister. Berolini tit von 10 Tons und einem Ausleger von 45 Fuß) werden von Pollock IT Qualität z 007 140 R enttäust gewesen, daß längere Zeit verflossen ist, bis jem Jet gro S iädte Desgl. in deutschen Stadt- und Landbezirken. T Taratialón, Denkmäler der Preußischen Gigaiturran una and Macnab, Limited, Britannia Machine Tool Works, Bredbury, Na einer der Firma Hardy u. Co. G. m. b. H. zugegangenen | a. Bullen und Stiere: Plan gefaßt hat, auf dem von mir betretenen Wege vorzugehn. pl pag Dubts Beilage: Gerichtliche Entscheidungen, betreffend 18. Jahrhundert. Behördenorganisation und Sara A T Ao Manchester, entgegengenommen. (Commercial Intelligence.) Depesche der Transvaal Chamber of Mines betrug, wie „W. T. B.“ I. Qualität 440—630 4 270—320 4 475—550 4 270—325

ih di itteilung machen, daß bereits Verhandlungen mik zwei | nit Nahrungsmitteln (Wurst). waltung. Bd. 7. 1746—1743. Bearb. von V- * Ats Italien. Die Konzession für eine elektrisheStraßen- | berichtet, die Goldausbeute im Januar der in obiger Kammer IT Qualität 270—300 , « 450—480 , 240—270 fann ih die Mitteilung i den Verkehr m i ; Ergänzungsband : i E L z } : 517 D S rofstà d acht Mittelstädten eingeleitet find und daß ih Auss D: inge. Berlin 1904 und d O ürsten Leopold zu bahn von Portici (Largo NRiccia) über Bella Vista nah Pugliano | vereinigten Minen 357 214 Unzen im Werte von 1 517 349 Pfd. Sterl. | b. Färsen: Großstädten und aht l t voll zu verwenden, sontern daß ih König Friedrih Wilhelms I. an L Berlin 1905. Kants als Verlängerung der Linie Neapel—Portici ist der Società anonima | gegen 349889 Unzen im Weite von 1486 234 Pfd. Sterl. im De- I. Qualität 330—350 f M d. —_— it habe, die Mittel nich s den Herrn Finanzminister bitten Anhalt-Dessau. E R D. S Werke Bd. 2. Berlin dei tramways napolitani verliehen worden. (Gazzetta Ufficiale j A Sit D E 12 a i im E don IT Qualität 270—320 , S Á Ï L . x 1 ) . 2 0 = . . . E ter . I . C y L D 14 c è ; : im nächsten Jahre E (Bravo!) Ih kann nur wieder- Statistik und Volkswirtschaft. geiamme T D riaiias historica. Auctores antiquissiml. del Regno d’Italia.) Sterl, of a N Bie galt Men S O efeiltfn Ds t E S Gase i s Mudbreitun dieses Systems für im höchsten Arbeiterbewegung. ora, X1YŸ. Berolini 1905; M. Plan ck, Vorlesungen über Thermo- Der Bau eines neuen großen Gasometers und die | geborenen Arbeiter betrug 11 773, dagegen schieden aus 6939, sodaß rackscafe ; S holen, taß ih die Auêdr g diejes Aba. von Arnim Zur Arbe 3 t W.T.B.“ k. 92. Aufl. Veipzig 1905. E if Grweiterung des städtischen Gaswerks in Pavia wird von | im Ergebnis 81 445 Arbeiter beshäftigt waren. Grade segensreih halte und wp hem s 8 Einverständnis Aus dem Ruhrre vier L (a. U. Dra d Wexsammilus g, g Akademie hat durch die physirariis a: aae der Stadtverwaltung erwogen. Vom oberschlesischen Eisenmarkt berihtet die „Schles.

kbar, daß er namens seiner SIEUDe MHE 29 ¿4s daß in einer gestern in Boum a8 Reichstags- dem Professor Dr. Ludwig Plake in i Bau einer elektrischen Straßenbahn in V : Ztg.“ u. a.: Der Verkehr in syndiziertem Handels-, Stab- und Bant- : L M Ï

6 A is auégesprochen hat. Die propagandistis®e die von über 1000 B erg ar rinde edle war r Beidiluß der nig von joologischen Üntersuhungen auf den Bahama-Inseln diesem Zwecke ist die R E A State eisen ist in steter Zunahme begriffen; die Sortenaufgaben auf die ge- MALANELM Ee VNE On EUIWALLTg en D nam geren, Täti keit seitens der sozialdemokratischen Partei dur die Rechts- | abgeordnete Hue noGwas de Der Beschluß den Streik zu beenden, sei | 3000 #4 bewilligt. dierende Mitglied der vhysikalisch- Elettrici di Verona“ gegründet worden. (Commercial Intelligence.) | tätigten Absclüsse gehen, je weiter fi a, Ái ist ungemein umfangreich, ungemein intensiv C egt Ne aue {n ter Borautsehung gefaßt worden, daß Massenmaßregelungen Die Akademie hat das korrespome eratung i E Naglässigkeit, wenn wir | aver nur n z g wirkungsvoll, und wir begehen eine s{chwere N Í

ili] E aeaen Hamburg, 10. Fcbruar. (W. T. B.) (S{luß.) Gold in {en Klasse Herrn Ernst Abbe in Jena am 14. Januar Neue landwirtshaftlihe Banken in den Nieder- | (jr wesifälischen Nevter wegen Kohlenmangels ausdehnen, um so flotter | Barren: das Kilogramm 2790 Br., 2784 Gd., Silber in Barren: L ; » ¿© DEULE, athematis{en Kla}je Der : E il orgenomm den. sei ater anders gekommen i m sem Bedürfnis nicht auf andere Weise entsprechen. Ich hoffe, daß nit Vorge n seien u OS lesen gber es Ie ibnen jugemutet | durch den (en Klasse 4 diesem Bedürsr ) | ; :

i l ; E x De eit. Die S gung der einzelnen Walzwerksbetriebe gewinnt mehr | das Kilogramm 84,00 Br., 83,50 Gd. angen zur Untersiügung der Landwirte dur) Hergabe Sen Kapitalien | und mehr Gleihmäßigkeit. Die Feineisenwalzstrecken sind auf drei bis Wien, 11. Februar, Vorm. 10 Uhr 50 Min. (W. T. B.) : us änderten Lohnbedingungen die Arbeit t Le L Siri e Aas L E “Beileid ia L s As N DesteLungen beseßt; die Spezialwalzwerke für Einh. 40/9 Rente M. - N. p. Arr. 100,20, Oesterr. 4%/ Rente in erster Linie die Kommunen bereit sein L rg d ti ege S “Sedinge sollten um E 1 O getr iten Die vom Freiherrn Franz von Lipperheide den Rönalilten Luteen Gia. 24 AGoonczibe e R O D i Str n | feines Bandeisen fordern auch {hon ausgedehntere Termine. Ein gut Teil einzuri ì ge, aIgenca enk sei ei 18 tglicd de „Ur Xe iberwiesene Sammlung an , ? " chugrigten. L ih M E A in Verhandlung | In SelienkirGen bein O namens der Belegschaft vor- | zunächst als Leihgabe überwiesene San g 4 , 2 O, Ì ( 4 ' N E Vei Dei int auch bereits Verhandlungen nach Gewerfverein zu /

a. Norddeutshes Vieh (Ost-

e 360—390

in Kr.-W. per uït. 100,25, Ungar. 49/9 Goldrente 118,85, Ungar. C ive O i L Noorscotbank bieran hat die Ausfuhr, welhe wie gewöhnlich zum Frühjahr erweiterte | 4% Rente in Kr.-W, 98,05, Türkische Lose ver M. d. M. 133,50, j er im Besi der Königlichen Museen und des At babn Ie Spaar- en Boorschotbank voor Land- en | Anfoiderungen stellt. Die Walzlager zeigen eine wesentlihe Abnahme in | Buschtieraber Eisenb.eAktien Lit. B —,—, Nordwestbahnaktien Lit. B daß se einmütig anfahren wollen, abge- mit der die {on „früher ver V Helme vereinigt sind, ist in einem an LTuin Es In roef op Langendijk. | : ihren Bandeisenbeständen. Für die Mittelstrecken haben die Werke sowohl | per ult. 417,00, Desterr. Staatsbahn per ult. 652,75, Südbahn- spraH, um zu sagen, daß {aft sei jeyt gezwungen, den Zeughauses befindlichen an it im Alten Museum anstoßenden Der Ausbau des elektrishen Straßenbahnnetßzes im | von den Kleineisenzeugfabriken und Händlern als auch von den aus- | gesell{chaft 89,75, Wiener Bankvercin 563,00, Kreditanstalt, Desterr. dieser Richtung angeknüpft. (Bravo!) Les 5 uses Die T bere Bezirken kämen dieselben die Sammlung ae N während der üblichen Besuchsstunden der all- Haag wird von der Haagshe Tramway Maatschappij geplant. Seen C A aen : E Aliftrge a, per ukt. e M ug: 0 e e Dak Ee teter : f i it i Kampf fortzuiegen. - A ie Vexvbands- und | Kabinett ausgeile He M Der Bau einer Wasserleitung in Goor (Nieder- sisenbahnmaterial, Schiffsbau:ifen find în besserem Abruf zu befseren | Brürec Kohlenbergwerk —,—, Meontangesellihaft, WVesterr. Alp. Die Abgg. Wallenborn (Zentr.) und Freiherr von Sibi Nachrichten. Unter diesen ogt n L e 0 Berg- | gemeinen Besichtigung zugänglich. lande) wird von der Mrenitina dor Voruit“ in Wâne Leab- Preisen als im Vorjahr. Der Trägermarkt ist fest, und die | 520,50, Deutsche Reichsbanknoten ver ult, 114 (freikons.) sprechen namens ihrer Fraktionen ebenfaus 18 ? Gewerkschafts?ührer ne f Rlitoerrung. Die Siebenerkommission sichtigt. Näheres zu erfahren dur A. Holmberg de Beckfelt, Dirccteur A aue mit r Ee vorAriien deuten London, 10. Februar. S T. B.) (Sau) 24 V Se zu dieser E at chtung eines Landesgewerbeamts ist arbeiter ee Beichluß am Sonnabend fassen. Der Rear O es ; stellung von Werken Adolf von Menzels im L al Rapp tot A van Waterleidingen in Nederland“, e 18 n oriäbrig n Sib i M Wel tätigkeit Un Die Sie Plazdiskont 24, Silber 28}. Bankeingang De de N itel in den Etat eingestellt, für welches | Ruhe und teilte noh mit, daß Mittel zur r itistion, M heute i T a ul Cassirer (der Casseler Karton, Heinrich der Achte : i A .__ | Trägerwetken ist wieder normal und die Produktion bis Ende April Paris, 10. Februar. (W. T. B.) (Schluß.) 309% Franz, ein neues Ausgade Wr O niht vorhanden seien. Die Sie deg "B.* zufolge, beschlossen Kunsliakon Boleyn, der Biergarten iu Kissingen), sowie die Lieferung von Kohlen nah der Türkei. Am 1. März | voll eingedeckt. Auf dem Scienenmarkte is die Kauflust rege, | Rente 99,70, Suezkanalaktien 4582. insgesamt 99 600 M6 gefordert A daß eine i ia Bochum tagte, hat, dem „W. T. B.“ zufolge, oder, | tanzt mil Anna & f istifkows wird am 18. d. geschlossen. 1905, 12 Uhr Miitags, wird die Ottomanische Gesellschaft der Eisen- | die Aufträ erden bereit blreih ilt, da die Wetke {hon Le T oh _ (W. T. B.) Wesel auf Paris 31,15. g freikons.) bringt hierbei zur Sprache, daß eine | pormittag i ; ferenz von Donnerstag betreffs Wieder» | Yusstellung von Bildern Walter Leistiko G “rat: R oar, ie Aufträge werden bereits zah erteilt, da die Wetke schon Madrid, 10 Februar. (W. T l p Abg. Dr. Wagner (1! in Breélau, worin Vorschläge für die | daß der Beschluß der Revierkonserenz bleibe. Gleichzeitig soll die u ahn von Damaékus—Hama und Verlängerungen (Société Ottomane | yjer- bis scchewöchige Lieferfristen stellen. Die Nachfrage für Grob- Lissabon, 10. Februar. (W. T. B.) Goldagio 9. Eingabe der Handwerkéekammer L T orden seien, vom Ministerium | gufnahme der Arbeit aufrechterhalten bleibe. e Beralouten keine du Chemin de fer Damas—Hama et Prolongements) in Beitut | blehe hat sh gehoben, der Bedarf für prompte Lieferung erscheint in New York, 10. Februar. (Schluß.) (W. T. B.) Unter dem Organisation diescs Amts geme worden seien, vo: Regierung ersucht werden, dahin E e Ärbeit wiederaufnehmen 64 t\ches Kunstgewerbe sprach Direktor A Fielerung bon 2000— 2500 t einmal gesiebter Steinkohlen vergeben. | gusgedehnteren Grenzen, nur sind die Preiserlöse im gemeinsamen Gebiete | Druck von Realisierungen war die Tendenz bei Eröffnung der Börfe achtlos behandelt worden jet. ve Möller: Sthwierigkeiten Qéreitet B hat nachstehendes Telegramm d Jn 1 0d Ar Ma En auf dem Lande *, im Anschluß b r, A nto ente Mga fen n B NOE oie der A, es GBrobble@ oran eaen haben träge und Ie E, Alpen a e E - , n J . M 9 k "c y L ) - J E / n, 9 / L 4 y Minister für Handel n ck ub Le dwerkékammer in an Le Regierungepräsidenten je An sd arg gab BANBEM ai die Sonderautstellung, die das Königliche Runge ericht nur gleihen Termin erfolgt auch die Vergebung ciner Lieferung von blechen ist “der Verpflichtung tand V den Wal )werton Tis Msi R n, 10 000 Aktien für dortige Rechnung referviert ver- Meine Herren! Die Mitglieder e Gans Be riff von den | gerichtet: stattgefundene Revierkonferenz der | aus Anlaß der landwirtschaftlichen E r Ci daten: beteibiüt; ob 2000—2500 & Briketts. Die Lieferungsbedingungen können | zufricdenstellend; die vorliegenden Abschlüsse sind in der verflossenen | hielten, und zudem von verschiedenen Seiten Versuche gemacht Breslau haben de, glaube id, einen T O iiaihe einrichten ee Dei d via Bergarbeiter tes Ruhrreviers bes{loß, dee e t due G bbgen allen Bauten ihren fang LSa Aanten iprend, der T i ¿ N Dr Moe ues die nere Na rage O Aae gewacgen, Le Wen, Kuxöbesserungen R era oen, Halt E E, m issen i Behörde. Wenn wir eine neue ; | Delegierten der ausn S j S Seiner | die deul\che e : . Denn auch für En “1 e ' ' erke halten an den bisherigen Preisen fest. Dachbleche, feine Tafel- | des weiteren Verkehrs eine festere Haltung an. emerkens- Besugniien B Lier Akt, und so haken wir dabei do niht die | die Arbeit wieder aufzunehmen nt Da i E Leutigen, Möldung fachen und landscaftlih gel(lolenen D h ler ten Bauern- eingesehen werden. / l bleGe sowie Qualitätsblehe stehen im guten Abruf. Die Drahtwerke | wert wasen heute Deckungen des Bostoner Spekulanten Thomas so ist das ein Königli / und zu hören. Wir würden | Exzellenz des Reichskanzlers entspro uf mebreren Zehen mafsenhaft | unsere Baukunst und vnser Kunsigew zßer Vorbilder und* fruchtbarer Der Bau mehrerer Lagerhäuser in Belgrad (am | sind voll besegt, da die Verfeinerungsbetriebe flotter abrufen; sowohl | Lawson in Werten der Amalgamated Copper Company, die daraufhin Fnteressentenkörperschaften zu fragcn - Soeben ist mir | zur Einfahrt wurde den Arbeiters g roßer Ecregung, und e3 ist funft cin fostbares Kapital (R auf tenen \sich unsere Savekai) ist vom serbishen Finanzminisk.cium für das Frühjabr in | gezogene Drähte wie auch Drahtstifte finden lebhaftere Abladungen. | nahezu 1909/6 stiegen. Die Aktien der Tennessee Coal u. Iron damit ja vollständig den richtigen Weg verlajjen.. D die Abkehr eingehändigt. Das u ete G Wir biiten deshalb Euer | Anregung. Alle, Grundjäye uns alten, Bauernhaus auf das An- f Aussicht genommen. (Oesterreichisher Zentral-Anzeiger für das öffent- | In Schrott tritt lebhafter Bedarf auf; die Händlerlager nehmen | Company stiegen um 5 9/6 auf weitere Gerüchte, über eine Vereini- i \chwerde der Handwerksfammer in Breslau vorgelegt worden, deéthalb tas Schlimmste zu b:für Sielle dahin wirken zu wollen, daß | beutige Kunstarbeit aufbaue, seien im sei der Zweck, das Notwendige, Tiche Lieferung8wesen.) wieder ab. Die Lage des Roheisenmarktes ist befriedigend. Der Absag | aung der südlichen Stahlwerke. Mit Ausnahme der Aktien der Une D mi im höchsten Grade darüber gewundert, daß a E bei masgelerer Die Siebenerkommission G {Wab Ne S Ee Cihiedé tei deutschen Landschaften in allen Qulitäten is äußerst flott und der Verbrau an einigen | United States Steel Corporation, für die {h lebhafte un ; i ft i se rovotattonen 1 2 L Alt fen.“ as aupro gramm. s d ; die dech einen wissenschaf die F. A.: Ef fert, Altene Behörde, wie die Handwerkskammer, i Í Heiter- 5 derartigen Gingabe kommt. (He gebildeten Sekretär hat, zu einer