1905 / 48 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

llgemeine Berliner Omni es L Gras mnibus-Actien-Gesell) Stu: Gia ata iae : Me ea ogtng vom 16. Februar d. clien wi c d F vitti Die verehrl. turtgarter Lagerha Us = Gesellschaft. Antrag zur Verhandlun q kommt: esellshaft an, daß als Punkt 9 der T lente r Ls tlichen G auf Moutag, den 20. März d. J., Nach- o. : änderung des $ 13 Abs. 1 des S : ; entlichen eneral nlubeit S . 1 des Statuts dahin, im oberen M i: eralversammlu | 1 Î L A De E Mitgliedern bestehen n daß der Aufsichtsrat fortan aus useum, Zimmer Nr. 3, ergebenft O, \ ng | z T n t E a g E E AeR % aan M e tit zum Deutschen Reichsanzei nigli gemeine Berliner Omnibus=Actien-Gesellschaft 1) Borlage bes Zabregberichts und dex Bilan ao 1904. m Q cen Midi anzeiger und K óni li N 5 ; Fee Tos + Mit R Lu Nj S des Renn j M 48 | reu l cu taals anl ÇîÎ Ci arl Neuburger. bis zum 13. 21 u. f. des Statuts ersuchen wir di Í 2 2 i 9 9 i : f A L [88528] Wolframstraße N 36 s ¿Min ee ung ihrer L bal! ves A lion À sid) sphtebens Berlin, Freitag, den 24. Februar Aktiva Schlesische Boden-Credit-Actien-B etwaige Vollmachtsurkund Gn daselb u hause Herren Stahl «& Federer hier an D der Gesellschaft, 1. Untersuchungssachen 190% R R E E Bilanz am 31. Dezember QLDARE, ai vertreten werden Joll- aselbst zu hinterlegen, falls der Aktieninhaber dur lben. zu B En 2 AaUpole, lust und Fundsathen, Zustellungen u. dergl 00 Ei RiSE R - e E E E E asfiva. : ie Bilanz und der Jah ; ; h . Unfall- und Invaliditäts- 2c. V j \ | 9 6, Kommandit N E ; E E E E E S O E l r Jahresbericht liegen N / | - 2c. Versicherung. ® anditgesellshaften auf Akti i Hypothekarishe Darlehnsforderungen: Ab A : : # sells<haft, Aae e 36, von Montag, 446 c die Hn Sar im Geschäftslokale der Ge- F S Verpachtungen, Verdingungen 2c. en Î er n el er L Gen und Wirtschafts A E R ameriisebme d 192 O N ate g, | 20fb0000/®| S At zor ige fie de Gueifbefammang fd gend D on d S A2 + | À Mirlasung x von Redsidanwälin, | v 138 289 630,78 | 8320978 113/51 ekenpfandbriefe im einzureichen. riftlih bei dem unterzeihueten Vo en mindeftens : : : 10! Sécsliebdens. d Bun in das Hypothekenregister ein- e D Stuttgart, 21. Februar 1905 ENNENDEN -BED TERNURNNSE : ) Kommanditgesellshaften auf Aktien Akti ô Aas ershiedene Bekanntmachungen. L Ln M 317 049 210,73 zur L 40) 5 M. Stuttaart . U. engesellshaften [88830] B v 6 E. P Ens Eer im Umlau} befindlichen Stel R Rd EN 4 Der Guedse a s-Gesellschaft i l®Attiva : i Bil E Siegelberg A. G. . e L e u . w . E an . . S R ab Kommunen und Kor- a 12 782 400,— Gustav Gundert, E : m ——— a Dezember Lou v mea E 1908/51. BuguE 1904. Passiva. hiervon in das Register iaettageû 9 899 522(—| IV à34%/o 89 451 700,— | 308 53 188520] Ba >= ; i L Daf e nd e S 18 734 72 Per Aktienkapital . E O FImmobilienkonto: « [A E E E 4 9 499 522,— zu Des etragen 49/0 er Ronen, 1300|— : umwoll-Spinnerei Uerdingen Uerdi : ; Effektenbesta E E eo o 80 000— | Brauerei 58260 | P Aktienkapitalkonto T e (8 Umlau E “li Umlauf opligationen Aktiva. S edes TOIRGEN a/Rhein. E 106 605 2) » Ditpositionsfonds O 12 59638 Wirtschaften . . ._. 1785 393/01 | 2 363 653 19 Hupothekenkonto E _obligationen. : 310/69 Kom- ' s . Hypothekenforderungen . . . - - E SEAN * Sparkassenguthaben . . . . 9 Ue S LA) ‘editorentonto E O08 Me Hselbestände uft Nl E E : 7 Pasfiva. arie 0 via E 278 125|— deren Zinsen f 3 «p 910 E A tonto S 7 811/08 Rüekstellungskonto . . . - e M r L N R E Zidfen) 20 e im A C RES 7 69 385/15{| Altienkapitalkont “K |S , Fnlassowechselbesland . . . - 2047/86 O ee 26 O | Elektrische Beleuhtungsanlage . . L I E S 790 973|—| ÜÚnmlauf 4 827 600 : . Gebäude . . …. 5586 1591 pitallonlo « « «-+ 1 000 Fontokorrentforderungen . . - | vorauserhobenen Diskont | Debitorenk S M 95 D E 811 : i E 11 Wohnhäu ; o. 000|— s 9 orrentforderungen . . . « 331 t Ube 92 000|— Go 99 b 2 520 400 Pren, Kon- M Geloste Pfandbriefe im 9000|— | Maschinen int tilenfilin ohnhäuser | 64 220172 e 2 R ¿s e T C Se L 10 43976 Gewinn, Brutto . . . « « 22 414/40 uo ade E 500 DeutsGe mau . 594 880— Sie bcgadlte Feuerversicherung . 1254 620 76h Krediten n ar édIIL a 200 | Msten Inventarkonto .… . | 7a el ; om- afalonto. R , rei M s —. S E p und Verlustkonto . . ¿ + - | ) E Reichbanleiße 9 384 329,37 munalobli- R: 6 944/74] Gewinn E O e o T 853 556/90 Debet. i 098 110104 Tos 157 Gewinn- und Verlustkonto . . . 121 198 Gl Le 2 7 Gl S gationen ti / De e E 3 18 25 C S e f 157 305/32 ewinn- und Verluftkonto. Kredit 75570 207 T5 | A Unilauf 4 669 230|— ans j An vorauserhobenen Diskont 190 y N ee Larauscitobaien Ditfont 1908 S Gewinn- E 3755 507 10 ieattonen 9 462 461 E 1. E 170 S e - Sun aben A RSE ed E a S ISA Per U Diskont 1903 . . | 1200/— —,— und Verluftre<nung Br: 31. August 1904. Zis , 531 500 div. inlän 5 N E obene Dividende aus Soll 01 64973 | Sparkassenzinsen . . - —- x- 96 203/65 ; O S 17 963/65 | A : «M. S S E E, iv. inlans en Vorjah oll. i 9 " Zinsen für geti L " Zinsen von Effekten . . . n Uebertrag vom Vorjahr . Ñ : : | E ea ion Sms) O ewinn und Verlustrebnung: “r : Sinsen für getilgle 360 Sparbiiher - | 1 L7H} 7 Zinsen von Kontokorcenlen (A Wfa f 040 20h Per Flastheninventarkonto e A 2/779 800 div. Deutsche 458 328,75 E im Kontokorrent 9g3 853/64 | Fabrikationskonto #12 ada E Bi Blo c. e; P2248 A D gi eon L augen abgeshriebener Forde- | Ste Je ‘tisations- tion8tonto . . . . ; E E y " " 0 A m U uren A 22 non E 996/97 Stadt O fonds enamo S 63 876,14 Abschreibung R oa A E Vortrag aus S G A v Nes 5a Sbbdibeten O L 28 e Iuteressenkonto L S s O r R MietzinsTonto . . 11s 339/27 —ET3T 500 Nom. N 71 632,08 7 976 751/20 U ours G o e o oie o oe 6 101 44274 Ee 9 109 091/88 h L E I Cb N G DIOYCIbUNA e e + e 6+ 00 33 293/14 " M e 121 19861 A 12000 Ses. 34 °/ für Kom- 2 118 244 27 [iienilietigie= ; d ——>5 7B S 0735 Bod.-Kredit- inunal- Der Vorstaud. 2 118 244/27 ï Nofilau, den 22. Februar 1909. : E S H e E 0e f a dfberte Bilanz Kit Gewinn- und Vecluftrecnung ti : Joh. B Sparbank Roßlau A. G. a O Bod.-Kredit- 3188 058,85 “464 Sigiitdin ö reHnung stimmen mit den ordnungsgemäß ge- : oh. Bitt>ow. Nudolf Esheba<h, Otto Söllner. E —— 165 736, 297 896/25 1x _ Fie Revisoren: / (N [87411] Gas- und Elefktricitäts-Werke t ——— 7 e tg a L A taL i A î i Attiva m ——————_ 2 i : Roemer Io Fafenbetand n i N Speleef E e 486220004) gleis K Aan des Mo e e Auahi Generalversammsung in S S / Bilanz per 31. Dezember T: Passiva. Ati U Be O E ‘1 G GGODA Gli | Sirokonto, Guthaben bei der Reichsbank 2( 9b Ua} - i8agioreserve auf R | unserer Gesell Z ; en Aushändigung des Dividend g S e von 8 ?% i E E E P s | Sn : sbank 94 uf zu be- schaftskafse hier sowie t )ividendensheins Nr. 8 : M d At L | S Guthaben bei Banken und Bankhäusern 343 242/84 E, Psandbries A 500 000|— Gean, qu MUEN H d. us der Bergisch Märkischen Bauk in L L E 1) Sr E A 317 194 0 D 1) Mtienkapitalkonto Ÿ a “t O E average e 2% 737 ñ Aktienkapital : «e S Divers 76 754,96 Ou emäß F 20 des gen, den 22. Februar 1905. j 5, la 307 678/70} 2) Hypothekenk S j und Bankguthaben 727412 es Aileißé «4 10 O00I- r Gat pesioeMe e E Baiimivoli-Shtumeaei llerdingen, G Abigieiuig : :| 21708 74 Rlolgretfonto: | g gas E 10470 19) Meeren d ce iu - Cbar: Sue 13 48885 pro IV. Quartal 1904 . 3121 699.02 \ließl. Einlage pro 1904 806 er Vorstand. E e ans | Schulden. . .. - - 33 983/90 | Vorausbezahlte Versicherungsprämien N orträge für Unkosten, Löhne, Zinsen E Rüeständige Zinsen . . _30 Bos Beamtengratifikations- und 504/58 Loeliger. f n 2 T 086 367/89 4) Fratenkonto . 9 548/15 | und Steuern | und Rabatte . . 2 873 ändige S0 OE ¿eian Qu ea un : Zugang: eine eiserne Um- 5) Kautionskonto . . " GOLTSEEODON E o 2 873/48 | Bankgebäude, Breslau, Schloßstraße Nr. 4 315 E D Le Marl 1641/— | Med | gitterung des Grundftüds S | 9 Reservefondskonto . a 8 239 95 Änlethebegebungskoften E ¿es Erneuerungskonto . E 10 700 j | eins{l. Einlage pro 1904 Bilanzkonto ver 31. D : T 089 904 54 | |} 7) Spezialreservefondskonto O 3 500/—} Gewinn- und Verlusikonio: s 8 \ Svezialkonto: Vorträge 699 836/16 anzkonto per A1 Degen es 1904. Passiva i Mi her Qu s d 3 536 69| 1 086 36780 D Dividendenkonto: l Vortrag aus 1902/03 # 395,24 as künftigen JbirveBanig 174 298/05 | Immobilien: e Al 14 E E s) Anshlußgleiganlage L32520 N Eee Divi- Y i= Reingewinn per 1903/04 9 006,54 9 401/78 Vorträge auf Unkostenkont B | as : M. 2 DeU0 reibung . - 6 066/20 s a eas 360|— 52 694 11 Fun | F Sewhin- und V nkonto 30 000|— estand am 1. Januar 1904 oRE Aktienkapital S | L LAR 115 259|—|| 9) Gewinn- u. Verlustkonto: z 252 GDa - und Verlustkonto: 29 2/0 Abschrei Tau Tou 300 000— : 4) Maschinenkonto . . …. ¿- S STZE (T0 . Verlustkonto: ewinn- und Verlustrechnu 2 65411 353 317 A Reingewinn pro 1904 .|___20832 476/52 E 9208S (bai E 150 000 eee E T, ree s Ri o 22.509,61 e 30. November 19202; Gewiune. L Die Uebereinstimmung v 0 Abg: 353 —— | Zugang im Jahre 1904 260 1395/49 Arbeiterunterstüzungskasse . 3 934/96 E A U gewinn Anleihezinsen . e | fundenen Handlungsbühern bestätige L cas L i ab obann Gai: . . |___ 6227/21) 266 862/66] Lane i R 2s E ab: 10 %/% Ab T9 315 70 | h pro 1904 119 094,72| 141 604/33 E A0 N A A s Waten ui Mieted-, 06 A Breslau, den 20. Januar 1905. gsmäßig be- | Bestand am 1. Januar 1904 83 684/60 Reservefe u O 40 000 : 10 %/ Abschreibung . . |_LSS E cs 46.2 500,— ruttogewinn aus Waren und Mieten . |19 956/54 ' Euge F N 740/0 2 ; s : ervefonds . t 7 384/10 nleihebe e | Gebet: igen Posfmann, gese Büherrevisor. 740/0 Abschreidung 6276,35 |___ 6 276/35 Kreditoren: A 809/74 Zugang: cine Rohmehl- A gebungsfonto . „700, : O | M S C L - Un A / Ta 53 ; i mishvorri m | ; ; - T E erlu an Kredit. E im Jahre 1904 N 80 848/39 atten E S 5) M vie E 2 2 479 905/50 | C wie folgt zu verteilen : | | t c . ? ü S E E E E E E E E 2 001 ten: R O / : T L ß d ä O S i E D 6 P 0 9D 9 l Ma Pfandbriefe und Kom- E Nodlia von 1908 « [g] Bestand am 1 Januar 1904 alas Gel FErioT M ; O A 5 159/10 | Lo enne E al E | | Rerw e oi E ee Ql 21 109/ ; i | - und Verlujtkonto: | t : T | G 380. | + O bene, i 11 655 021 55] Zinsen aus Hypotheken- 12 a0Tes o Abschreibung M 86,66 86 66 Gewinn aus 1903 ab: Abschreibung der Zugang 2ER O 1 | | 14 9/0 Superdividende . - - : ¿A | - Löhne, Remunerationen 2c. forderungen Zugang im Jahre 1908 77994 Gainei M 2266,75 : 6) Kassakonto: Barbestand . E E 201080/89 | | Vortrag auf neue Rechnung . „301,30 9 401/78 Lokalmiete, div. Bureau- und M L Zinsen M eite | Utensilien +2 t fici a R 810/74 Jahre 1904 24 288,27 | 26555 02 E R A ; 16 351/78 impemiinins (00 Betriebskosten 23 5 | Kommunal * ett 9 882/05 L i E S 236 479/71 B i 16 35117 E 93419 ; - aa fe S L b. Außeastände 7g | remen, im Januar 1909. 8 Staats«- und Gemeindesteuern 22 419,54 | 166 913 68 darlehns- | Wechsel s y Eetaloo: Vetpapin - __150 040/78 386 520/49 | tse und Gemeindesteuern 160 809 5 O E Av O 6 149| 8) Effekt . Me ; |— : : | Der Auffichtsrat. Der Vorftand. Revidiert und mi - A j I eiae: a 14 106/19 B T 02971 12 810 386/71 eet 2 08 ZAN l 5 etn Wertpapiere . | 33 197/30 |Dr. Stange, Vorsiender. Jos Brandk. Büchern E E Gen E von Pfantbriel Aeu “pei np onto: e S 1 500/— l Vorhandene Wechsel . | 52 E Die Miibiina bex i N au H. A. Rede>er, beeidigter Bücherrevisor. 4 Goupons “att andbriefen, j 1904 Ee I Warenlager: 42 000 /— : 10) Magattonto: | | [1903/04 festgestellten Dividende i vom 17. Februar 1905 für das Geschäftsjahr H 76 835 77 Sonstige H ertige und halbf. Fabrikate | e orrätereserveteile . . . « | 31 81383 | | Dividendens&eines Nr. 5 vom 25 /o = M 56,— pro Aktie findet gegen Einlieferung d ase of a9 [76 tige h R R i L : 25. ; es S für Ausfälle, Einlage pro A ARAA L Einnabmen 7 537,98 | 479 857 74 ape R: po und Verbrauchs- 111 609/08 : 15 do: | 2 000 /— schaft in Bremen und auf dem S N lobureau  Bütow e VEORNIAR SON, B Gesell- / B uieifiondfents T 900 000 Abshlußprovisionen A im R L 14 909/22 A 13) Dito Bo. | 50 361/25 | Gas; und Elefktricitäts-Werke Vütow e A.-G Grundstüdkskont Nbs inlage pro 1904 . 75 000|/— . 405 201,13 ebitoren A 242/37 i 14) Zementproduktionsfonto : s 6 146/— E gebäude nto, Abschreibung auf das Bank- Aeu, i f A 54 719 74 Vorräte . i 27 000) 0 [88521] En s L 0D E E E ag E E aues —T93 702 35 j 15) Kalkproduktionékto.: Vorräte | A hiervon entfallen gemäß “p 2 032 476,52 | 2 032 476 52 R und Kontokorrent- Hangelar, den 18. Februar 1905. 622 702/39 622 702 35 H n Nenn G rve: Bilanz per 31. R Ban, O I IOON Res, aaa kits 24 359 096/71 Hangelarer T | angefangene Bauten ___1222/02 N der Gewinnverteilung. Pasfiva. E ———— | || Gfektenkonto 1: Zinsen l E Der Vorfiteude des Auffichtsrats: houwerke, Soll | [2604786188 2 604 736133 | Nassa - * v affa 2 i s ab; Dividende an die da | R Loo /27 2 cui 558,48 T: aa E den : Dex Vorstand. ms „Gewinn, und Verluste ien C der laufenden Rechnung 4 618 082 23 Reservefonds 1 N R S R000 | insen und E E erlustkonto per 31. Dezember 1904 : : S Ï : E V == | Sonsortialbeleili ürgschaften . . . „| 8394 030/— S E | | ;; A T vom F E Haben. ; 1) An d c A. ; [S | onsortialbeteiligungen . - « « « - 157 461| d S 50 000 | 291 000/— E TOTS 228,87 | „Rurdgewinn_ 127 718/18 437 276 66 | Zinsen: «A (Al M 1d ——— D 2) ; Handlung e otonto - O 82 583 52} 1) Per Gewinnvor- « 4 Se n 31 i 1 173 557/70 4 1000 691,04 an die Mit- Miotgerträgnisse aus | inkl. Hypothekenzinsen ||| Gewinnvortr t 2 f 3) Abschreibungen: s M trag ., .} 2250961 | Wes T O S 1 014 497/86 glieder des Aufsichtsrats 10%/ Bank N U aus dem E 16 342/88]| Steinkonto agaus 1903 2 26675 8 a. regelmäßige: | 2) Fabrikation8- | a S 3 631 899/22 N 661 068 29 4100 069,10 | E S 3 11 65917 | 3- Geschäftsunkosten 2 Bega E D 97 792/94 4 3 9/6 auf Grundboden % 9515,80 M7 ewinn . .} 830433422 | M E E 243 L e raft U 777 340 49 an dieMitglieder i E 4 A 12 896/25 s 29/9 auf Gebäude ; e M 170,80 | 3) Mietenein- S 4 262|36]| Avale und Bürgschaften . . . . 394 030|— des Vorstandes e n a 2 943/22 M 20/0 auf Anschlußgleisanlage . « ,6 066,20 nahmen x. .| 414140 R L ESESEE 330|— v T 700 - 0 S , ¿T e f. Aufsichtsr. N 2 00 m 30 97167 14 Í t Maschinen . . «_._- 51 931,60 89 684/40 | 9 689 S A Cent 841,08 - - | | eparaturen ®* | ia | c (240 4 . besondere: E L ¡44 ( arl 19 D t. E v o ea oed G E A 7 L D x 9 639 665 44 ab: Superdividende an die agi | Provisionen. en 3 150/79 (s der M auf Gebäudekonto M 3 536,69 eee O Gewinn- und Verlustre<hnung. | Kr as An L. 816 000 | | on L E t S189 t ü E a Zugang auf Inventarkonto - 5 159,10 8 695/79 E Ah E A E edit, ——— | | : ' G , Reingewinn pro 1904 . . « + - M Li9 094,72 An Handlungsunkosten i E | d 9 M z | V R t s 4 1 g un osien inkl. | : M S ab; Gratifikati i G G 27 111,40 e Mesewesone S Sn L 1 325|— H “e L E), 141 604183 | t 26 768,38 Steuern . . . - - 124 803/79 M Seine, S eet ois f 23 800/94 b ja Ri t i r e GE 12 000,— 1) zum Reservefonds . 4 1 675,— L 330 985/23 -- , Saldoreingewinn . . - « + + 377 841/08) j Provisionsgewinne a a 150 SDES rtrag auf neue Rehnung . TWO 2) Erxtraabshreibun i | Glöthe b. Förderstedt, den 16. ar 1908 330 985/23 | , Effekten- und K ute O E 19 T5 111,10 | a bung , SFanuar 1909. |ml d Konsortialgewinne 47 963/50 2 auf Maschinen . 10 000,— Portland: Cementwerk Saxonia Aktien-Gesellschaft vorm. Hei : 502 644/87 —— Die Auszahlun d 14 389 489 04 | L Immobilien ¿10 000. j 5, Laa 8, . Heinr. Laas Söhne. Die auf 510/09 festgeseßte Dividende i l t Lw 502 644187 uis, den Al M g der Dividende erfolgt vom 23. Feb 14 389 489 0 3) zum Delkredere - ' Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto habe i - 4 den Dividendenschein Nr. $ bei den Herren Delb E vom 22. Februar cr. ab mit 4 55,— für Se lofifche Bod Januar 1905. . Februar cr. ab. Ee _ 1500,— |23 Z vorgelegten ordnungsmäßig geführten Handlungsbüchern der Portland-Cem B geprüft und mit den mir | Gesellschaft Aachen oder deren Zweigni Sa Leo «& Co., Berlin, der Rheinischen Disconto- B en-Credit-Actien-Vank. Die Uebereinstimmung der vorst c. Tantieme für Be T E 175|— j {haft vorm. Heinr. Laas Söhne in Glöthe in Uebereinstimmung ¡efund entwerk. Saxonia Allien Sesell- | Westfälischen Bank Bielefeld und Lip E URAE n en i Cöln, Koblenz, Viersen, der Mil "ai 27 w g Waar n 6A mit den uOE Sin 4. Vortrag auf neue Re E 00 j Glöthe b. Förder. den E Sanuar 1909. N Dortmund und Recklinghausen zur Uung. sowie an den Gesellschaftsfaffen in Bochum, Die Bilanzkommissio bestä ordnungsmäßig befundenen Hand TEe E SbION 26 Po j ustav Reuter, gerichtlicher Bücherreviso Der Aufsichtsrat besteht aus den H n: 4 ¡Liv : n. estätige ih hiermit. Handlungsbüchern ° 2 i Die Auszahlung der Dividende für das 5 F A, 5 o hol E O n Moriz-Eichborn. Breslau, den 20. I 5 Hangelar, den 18. Februar 190 100 059/69 D——— i {eins Nr. 6 mit 55,— pro Stück bei Gs L a iense6os R) Einlieferung des Dividenden- Heinrich Tull, Seiner N licilvertretend arn ender, Aachen, Giveos us D M Fs N s Kor p E L 1905, Han i Th 59/69 deutschen M {n Berlin und bei der Magdeburger DricaibnnE I ge der Mittel- Ludwig Delbrü Bankier E Vorsigender, Boum, nberg-Pachal y. n Hossmann geiarer (öthe, den 22. Februar 1902. n Magdeburg. Ed Delius, L A U gerihtliher Bücherrevis Der Vorfi onwerke q A uard Delius, Bankdirektor, Bielefeld, her Bücherrevisor. rfi “a S R e Bie dean Portland-Cementwerk Saxonta Actien-Gesellf dl aft S Grimberg, Kommerzienra!, Bochum, : Smidt. vorm. Heinr. Laas ) Carl Sei) her, Bankel e . + Lad ohne. Bochum rv L O Aachen. | , V O9 1 ÿ Der Vorstand. Korte. Gut hmann. |

5 ERAE