1884 / 196 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

den Forderungen und zur Bes{blußfafsung der Gläu- biger über die nicht verwerthbaren Vermögensstücke der Scblußtermin auf den 24, September 1884, Vormittags 11 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte bierselbst bestimmt. Eschwege, den 18, August 1884. Gerichts]chreiberei des Königlichen Amtsgerichts, Abtheilung II. Humburg.

(377383) Konkursverfahren.

Ueber da8 Vermögen des Schuhmathermcisters Gerhard Tetoildt zu Essen ist durch Besclukß vom heutigen Tage, Nachmittags 6 Uhr, das Kon- kursverfahren eingeleitet. s

Der Kaufmann Alfred Erckener kicr ist zum Konkursverwalter ernannt.

y Offener Arrest und Anzeigefrist bis 1. Septem- VCT €.

Anmeldefcist bis zum 13. September c.

Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin den 23. SeptezLcc c., Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 46,

Essen, den 18. August 1884.

[37722] Druckfehlerberichtigung.

In der Anzeige vom 19. August d. J. Nr. 194 (37363), betreffend den Konkurs Mosehuus, ist in der 3. und 4. Zeile von oben statt Moshuus Mose- huns zu lesen.

Hamburg, den 20. Auguft 1884.

(37819) Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Bernhard Baake ¿u Belfort wird na erfolater Schlußvertheilung der Masse hier- dur aufgeboben.

Jever, den 16. August 1884.

Großherzogliches Amtsgericht. TII. gez. Graepel. Veröffentliht: Meyerholz, Gerichtsschreiber.

7779 (8777?) Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Franz Westphal von Lappienen ist zur Abnabme der Schlußrebnung des Verwal- ters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Scblußverzeichniß der bei der Vertheilung zu berücsibticenden Forderungen und zur Bescluß-

[37771] K. W. Amtsgeriht Saulgau.

Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen der Mathäus Huber Schuhmachers - Ehelcute in Saulgau ist na erfolgter Abhaltung des Scbluß- termins und Vollzug der Swlußvertheilung beute aufgehoben worden.

Den 19. August 1884.

(701 Bekanntmathung.

Ueber das Vermöaen des Lederhändler3 Richard Madthner in Schweidnitz, wird heute, am 19. August Es Nachmitiags 5 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet.

Verwalter: Kaufmann F. A. Smidt bierselbst.

Erfte Gläubigerversammlung: 83, September 1884, Vormittags 11¿ Uhr.

Anmeldefrist bis zum 1. Oktober 1884.

Allgemeiner Prüfungétermia : 15. Oktober 1884, Vormittags 10 Uhr.

Offener Arrest mit Anzeige; flicht bis zum 15, Scp- tember 1884.

Schweidnitz, den 19. August 1881.

Lengerich des Eisenbahn- Direktionsbezirks Cöln (recht3- rheinis&) und Station Bülderup-Bau des Eisen- bahn-Direktionsbezirks Altona in Kraft.

Das Nâähere ist bei Len betreffenden Gütererpedi- tionen zu erfahren. L

Cöln, den 15. August 1884.

Namens der betbeiliaten Verwaltungen: Königliche Eisenbahn-Direktion (rechtsrheinische).

[37799]

Die in den Tarifen für den Ungarish-Rbeinlän- disb-Westfälishen Güter- und Getreide-Verkebr vom l. Dezember 1880 bezw. vom 1. Juli 1882 enthal- tenen Fracbtsäße der Station Budapest der Unga- rishen Staatsbahn kommen fortan au im Verkehr mit der Station Budapest-Kelenföld an Stelle der bisberigen Taxen zur Anwendung.

Cöln, den 18 August 1884. Namens der betheiligten Verwaltungen. Königliche Eisenbahn-Direktion (rechtsrheinische).

[37797]

196-.

Börsen-Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußi

Berlin, Donnerstag, den 21. August

¡heu Staats-Anzeiger.

1884.

Berliner Zörse vom 21. August 1584. Amtlich festgestellte iourse.

Urrechnuurgs-Sätze,.

1 Dollar == 4,25 Mark. 100 Francs = 80 Mark.

Esterr. Währnng = 2 Mark.

190 Eubel = 329 Mark.

Amsterdam , ,

rar

Brüss, u. Autw./109 Fr

2!

Za

Szanüin. Plätze! 00 F

7 Gulden =5a44. Währ. = 12 Mark. 7.09 Gulden holl Wälr. = 170 Mark. 1 Mark Banco = 1,59 Mark 1 Livre Sterling = 20 Marz.

Weohs6lI.

[168 25bz /167,55bz | 80. 93br7 i S0. E9DzZ

112,25bz !

FHeas. Pr.-Sch, à 40 Thlr. Badische Pr.-Anl.de1867 35 F1.-Loocss Bayerisecko Präm.-Ani. .|4 Braunschw. 20Thl-Looae|—| pr. Stück Cöln- Mind. Pr.-Anthei?|3i|1/4.n.1/10. Dessauer #t.-Pr.-An!. . .|3i Disc. Gr. Präm.-Pfär. I.'5 1/1, n. 1/7. do. IL. Abtheilungs 1/1, a. 1/7. Tamb.50Th1.-Loose p.8t.'3 Läbecker 5OThlr.-L.p.St. 32) 1/4. Meininger 7 Fl.-Loess .|

do. EHyp.-Präm.-Pfäbr,

1 Gnläzz

—!| pre. Stick 4 1/2. u. 1/8. .|—| pr. Stück

1/8.

i/4.

1/3.

—| pr. Stück 4 T

D.Gr.-Kr.B.Pfdbr.re.110/5 [1/1 u. 1/7 rückz, 11C/iè/1. 2.1/7. . rückz. 1004 1/1 D.H7p.B. Pfdbr. [V.V.YI. 5 | do. do. D. Fypoth.-Bank Hamb. Hypoth.-Ffandbr.'ó 1/1. n. 1/7. do. |4}/1/4.a.1/1

H.Henekel Oblig. rz. 105451/4,6.1/10,110: RKali-Werke AschersIeb,'5 1 Kropp. ObI, xe. 119 ahe, Meckl. Frn.F

87.80bz G 87.50bz

. u, 1/7,185.1052 G

rversch. ¡194 80G 43 1/4.n.1/10.1103 C0bz

Pfdbr.'{4 1/1, n. 1/7 59.80bz G

38 *

25h

/6.n.1/12./101,30B 5 1/4.n 1/10 110 50B 3/1. 8.1/7.111050G

Dnx-Bodenb. M,

Eizenbahn-PrtoritZts-A Anchen-Jilichez Bergisch-Zärk,

IT. Ser. v. Sf. 33 gz.

. Ns N C S e B, R,

ad Mit

Urt Cy t Di aden

139 75bs 139,75bz

en und Obligaticnes: 1104 29bz /7.1103,10G .1193,10G 1396,60 G /7.196.60G gr. £ 196.80 G

1/7.1103.10bz G {7.110450 B

Baan pm bund pi bn pk amd derd I pa Sama Ar ns

oniglihes Amtsgericht. E 3 19,506 S: f 02 MUERE Bmdgeras By eten j Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St. 38 | 1/2. |150,40bz Heck! Byp.-Pfd.L rz.100/4t| versch. 1101006 I I 29.32bz | Basb-Graz (Prüm.-Anl}& |15/4.n.10.195.60B Meininger Hyp.-Pfndhb Li (06zZ a I. 8100bz | Vom Staat crœorzens Aiserbalnen, E. e E 0.1/7 199.2008 G [Jo, Anch.-Diiza.I .Em 0 70be | Altona-Kieler St.-Act.4 | 1/1. jab,239,75G Nordd. Grund-K.-Hyp.-A 2/10 [100 59G flo do. In. 80 .70bz ep F / Nordd. Hyp.-Pfandbe 2. 1/7 99.756 f a Len 167 She Berg -3Iärk, «D 1/1, |—,— C I Ce A 100 06 o.Dorimnund-Scesti.Ser S i Berlin-Hamburger , 4 1/1 lab.432,10G [AUr2ck2, Vere!18B.-PfAbr. D, 4/1 O E do, do. IT. Ser. 4j Rb | Berlin-Stettiner ,„, (4371/1. 10. 1/7. ab.120.25G E G do, 190] A 10, Ditas.-Eibfeld. Prior. 4 166 65bz | Bresl. - Schweidn.-Freib 4 1/1. [sb.116,10G M, HYD.-Dr. L. 7Z. 129 A 20, do. II.E:2.

Kopsnhagen . .|10 --— n E i

nd

fafsuna der Gläubiger über die niht verwerthbaren Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. „Die in dem Hefte 1 des Tarifs sür den Rhei- 137770] h L L Vermögentstücke der Schlußtermin auf Z Ln - Ler ERIILLYAG - aag Len _ Mata Ucber das Vermögen des Bäermeisters J. | den 17. September 1884, Vormittags 10 Uhr, [37769] | enthalteuèn Fracklisite tat bs Si E gen Tyrschka zu Frankfurt a. O., Lindenstraße 15, | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer Nr. 7169. In dem Konkurêverfahren über das L d Obe léiterao D r Dux-B 4 Babe Gifen wid heut am 18. August 1884, Vormittags | Nr. 7, bestimmt. Vermögen des Kaufmanus3 Joscf Braun von babn D ‘bag it Asl. f des Mon 18 Se t a llen 11 Ubr, das Konkursverfahren eröfrnet. Kaukchmen, den 12. August 1884. Landa ift zur Prüfung der nachträglich angemel- E. ® ift mil Aalauf des Monats September d. J. ff Verwalter: Kaufmann Hocber hier, JIunker- e Senne, : teten Forderungen Termin auf "öl E 19. August 1884 Wien, 38 straße 18. i E Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Samstag, den 6. September l. J., Na t * beth E At L wp 7D Br D L L Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 20. Sep- ——— —— Vormittags 9 Uhr, Abui [ih Eisi bah Ties aat Se M “L180 95bz 1 i fagded.-Halb. B. St.-Pr.'3{ versch. i—,— de. 1. R 1105 171102506 I IBerg.-M. Nordb. Fzr.-W.44 1, tember 1884. [37785] vor dem Gr. Amtsgericht hierselbst anberaumt. g “ht G hei E d reftion Italien Piätuo 100 Lire [16 Os | ¡Msünster-Hamm. St,-Act.|4 1/1. u. 1/7.—,— do, II rz. 119...) 1/7./102.30 G da. Buhr.-C.-K.GLTI.Ser. Erfte Gläubigerversammlung: am 13, September Abtheilung A. für Civilsahen, Gerichtsschreiberci des Gr. Bad. Amtsgerichts. S p banahz 190 8.-R.13 i - 905 60bz | Oberschl A.C.DE., 242/1.n.1/7./ab.275.10G j, do. S /7.198,006z G Berlin-Anuhalt, A. n, B. 1884, Vormittags 10 Uhr. hat - mit: Besluß vom 13. August 1884 das am Grimm. [37800] «a O ER s 6 102 A de. Lit. B. , [34 1/1. n. 1/7/ab.201 40bz G |Pr. B.-KredirB. uh do. Lát, O, . drü inz 15, O 8g zor: |75 E aer E L R C Z : _d0. « 100 Dik. (C L 200 0 j Ines A H 938 Hyp.-Br. rx. 110. , 5 |1/1. n.1/7.1111,25G erlin-Anh, (Oberlaus.) Prüfungstermin; 15, Oktober 1884, Vor- | 17 Mz 1884 16501 D. Am 1. Sevtemb 8 R In a.R g ma lang QNhy I Oels-Gnezen 4e L 23800 E A «0 [N L ILL L 200 Beriin-Anh, (Oberlaus.) itt 11.U . iat 1884 eröffnete Konkursverfahren über das [37783] m 1. September d. Js. treten im Varscheau . . .[100 S.-R.1S T, G [906 30bz â L: 2A 75996 de. Ser. T. rz. 100 18385 | verack. 110395G mittags hr. Vermögen des Säcklers Karl Mang dahier als | 2“ Konkursverfahren. A U L D E b E

R {1 S I | R S ! Berlin-Dread. v. Et. gar. óniglihes Amtsgericht. Abtbeilung IV. verthei ant S L 060 Ban2,00:65. 33eu-Crenuzburg St.-A.'4 1/1 13290G do. V.VI.rz.100 18865 | «ch, 1122,00G i Berlia-Görlitzez cour. . 41 E 1 Frankfurt a, O, \ dura BSGPvettva ung becndigt aufgehoben. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Tarif 11 L : : Daxaten gr. Bt L Des / | E u L; Fran ünchen, den 16. August 1884. Kaufmanns August Menden zu Uerdingen ift arif 11) neue Frachtsäße für die Stationen Eiben- raraigns 97

S nts jmemdk Pera db jak Led Jud jed jet jar Prrdk j

D 34-d I

rz

psd fra

C 1E b Dp ua prak a D bas pa para j £3 2

L

A

SauadaaanaAnao

«

bla Min Vas Ct pla En Mea ula pa C5 C5 C5 E 4

/ «“ 4102,70bz

5

a gdaoaas

[Ey

/ /

3

en A fand PnA bunt jr

C7 1a pi C

O C A 219 _ckS Brb v LOTAGN A

A p L E E E, S R E E E S R, hs. c .

pmk ied je ea pat jak 1

pi jr

/ i

G7

3

C jh Ex E

1/7.1103,10G 124 Î o As A N [7.1103,10G

i—.—

wir

dend jmd jem a - pet pk deesb Manni pan Paal D S D ck S

pas p bas

pl ped p)

a pie pin j bend }

1

J)

Säthsisch-Oesterreichischen Verbande für den E “T” SUCTAOS Tranéport von Caolin, Porzellanerde 2c. (Ausn.- (

mit D H N rand jeund pee dant pn pad pre d

n3 206

10./103,19G

Mb poat dund p

Aas

p jA red jmd Meek - due R L I Y

/7.1103 296 Lf.

7.1102,09B

7.1102 00B

MHOS G E

/71103,00G

N 09G Ek. f. !

b ja in pie S wW-

m pureò Jena prt j

prak pan pad pak be

tra

102 09G /7.1103,25G /7.1101 50G {7 .1103.00G 103.00G 7.1103.00G 1103.00G

. 1/7103 00 u.1/10,102,30G

5

pel

S. / 7

Far

=

e Dat A m g “A part pas pn bd Jurrá prt jor Jai Jaet Peri * D . .

L.

et eut pad prenk pak erd A

(O)

a pf pn n Man ¡Ps Min Mes Min ¡Pa pf d

p D v

M . E

{A i {6

—— pad pre pet Jad pad

A p

89 E B.-Oder-U Balm St-A. 4 1/1. ab.192 90G e i l I E pl p Lit, C. 9TT8 | M k | & 16.2: do. Bt-Prer 6 | 14 Ie «Cteb Psb unk rz. 1105 (1/1, u. 1/711: Berl.-Hamb. I. u. I. Em. [27789] Konkursverfahren. (L. S) v. n. Reuswel, k. Sekr. derungen Termin, sowte ferner über den vom Ge- Dresden 16. Auauft 1884 é p As bs : i

Ueber das Vermögen des Kaufmann3 Robert [377841 E meinshuldner gemachten Zwangsvergleichsvorschlag , am 16. Augus j 4 |1/4:0.1/10|2b.103.25G do. rz. 1005 1/1. 0.1/7.10269G Berl.-P.-Magd Lit. A.u.B Un, 5 ; 91 N Das Königl. Amts8geriht München X. ; ; c Staatseisenbahnen L N É 1 4 E i D 4 11/ (7 1100 60h L : ift heute, am 19. August 1884, Vormittags 12# Uhr, (1 L gertI U , Vergleichstermin auf Ee A 2 , Angi. Sankn. pr. i Iv, Sterl, .,. j—.— Tilait-Ins r |4 1/1, 123 90ck Au, f 1/1. n. 1/7.1100 60bz do Lit. D. neue das Konkursverfahren eröffnet. Abtheilung A. für Civilsacben, Montag, den 1. September 1884, als geshäftsführende Verwaltung. ax, Bankn, pr. 199 Pres 31.05bz cs Es s E l L i 01/401101 00€ S E 20 : : S 2884 über das Vermögen des Kauf- Sntolt S : t orf oTHE A G 2 10) t j Tr D xerwalter ernannt, 9. Januar L rinogen des KaUf° | vor dem Königlihen Amtsgerichte hierselbst, am 3779 o, Silbergulden pr. 100 Fi, . |—,— , j - Berl -2t. IT.TII.n.VI.gaxz. Anmeldefrist bis zum 16, Sevytember 1884. manns Ernft Eberhardt dahier cröftnete Markt Nr. 5, anberaumt. [ hisr D. Vom L September d. F. ab Ru-sische Banknoten Br. 19) Rnbz!j206 705z Ner-TYorker Stadt-Anl./S 1/1, n. 1/7. S ds. 1A Braunsebweigischa Z l S F werden die Stationen Grünau des Königlichen Finniäindische Loose . .|—! pr, Stück |47.40dz c 11/4 17 1199 i . 1884, Vormittags 11 Uhr. beendigt aufgehoben. 2 Arand, ir „Direkti 3 Merli Rat he E R O ds, ŸYI. ez. 1105 (1/1. n. 1/7.1192.008 Br.-Schw.-Frb.Lt.iD. 1. Prüfungstermin am 27, September 1884, München, den 16. August 1884. Eisenbabn-Direktionsbezirks Berlin und Löban der P'andse- und Staatu-Pagiora, n, L 1/8.a.1/12.1—. de. VILuIX. rz. 19044] versch, [1924 p 4 I D 9 it Anzeigepflicht bis Scy-| (L. §8.) v. n. Reuschel, K. Sekretär. 777 sishen Verband3verkehre bestehenden Ausnahme- Conzolid.Prenss.Anloihe 11092.906 do, do, Kl. 5 1/10. 1/7.,/98,00G yp.-V.-A.-G, Certif, 42/1/4.0.1/10,[102,10bzG j E O mit Anzeigepflicht bis zum 15, Scy E [37774] Konkursverfahren. tarif für Getreide 2c. einbezogen. Die betreffenden A NRE j Ad | Laxemb.Staats-Anl. v.92 4 |1/4.n.1/10.|—,— d A E ly T 4 Ob G S 774 g Ta

de r

4 jerdd jut ant fund pamt Pei pam

Ie. % pouedk pad pra dure per pm pet bard prr d pas

#11, 1/ 11/ |1/

r/1/

1, i/

a

H

este) do. St.-Prior.\5 | 1/1. |—.— do rz.116 41/1. 0.1/7./110,506 do. Lat D E Der geschäftsl. kgl. Gerichts\cchreiber: zur Prüfung der nacträglih angemeldeten For- bi lde, Sr E Kraft, welche EIÉTRBC S aae aao oos E. : : 199,90G 1 j : Dollars pr. Stüok 4 20bzG Bheinische St.-Act. 6351/1, u. 1/7.|ab —.— do, S M2 S L SOA do. I. cony. : Gt . 2 n ) V 4 ; .. L] 53108 s 3 C L : Z B. { : Kaßriel (in Firma R. Kaßtiel) zu Wittkowo aemäß §8. 169 Abs. 3 der Konk. Ordn. cin neuer Königliche Generaldirektion der sächsischen i 0. pr. 0 Gramm fein ... |—,— Tatiringer Lit A Ï 1841/1. n. 1/7,/8b.,219,25G êo. Tz, AUU4; 1/1. 0, 2/7. de. Lit. C. nene n 4 d s Si u : R 4 D 9 s + L R H á t E R 53 - M; L F M E Der Necbts8anwalt Karpinéki bier ift zum Konkurs bat mit Bescbluß vom 13, August 1884 das am Vormittags 10 Uhr, s Le, BIUENCTSHR PL, AUU T 167,90da Ansiiadieons Fones, i E J L ¿59. E s 1 ies S , l : y S | T A . ND 12/ «L L de Erste Gläubigerversammlung am 10, Scptember | Konkurêverfabren als durch Stlußvertheilung Ucrdingen, den 19. August 1884, H Zinsnes der Beichzbank : Wechsal #/n, Lob. 56/; o. do [7 [1/5.n.1/11. do. V. rz. 1005 |1/4.u.1/ as IL. xe , , eri tsf ibe 8 ont li i 9 8 q i t . 7 Tr 2 . cs Ad s s 2 S Vormittags 11 Uhr. Der gescäftsl. Kgl. Gerichtsscreiber : Oer GsGreiber des König/ihen Amtögerihts. | Sächsischen Staatsbahn in den im Berlin-Sät- Deutaah, Neïeha-Anleibe 4 |1/4,a.1/10.[103 60bz «¿16 (1/1. m. 1/7./96,00G do, VIIL rz. 1004 |1/1. a, 1/7.159,00bzG do: E mo R 5 T ; T Ur A E: do, o. 1/7 s E G A E L : 98 80beG_ : Guesen, am 19. August 1884. B [37786] Das Konkurêverfahren über das Vermögen des E "Be R E a I Sa ied Tse 1/7 1191706 Norwegizehe Anl. del37447/15/5,.15/11 Rhein. Hypoth.-Féandbr. 42 versch. 1102 25bz G ert

tin m

i 101706 Gesterr, Golil-Rente 16/101,

C5 Pa jpa bf

N M N

wntalî ; öniglihe Amtsgeri6t München L. Land 38 G Ludwig Krö sei i : G 23 Dal : 1/4.0.1/10./87,10 B d | rech, 110050G 4 279 Kont liches Amtsgericht. Das Königliche m g E en , an maun 4 Georg Ui w g roßer, seither in . ü ( 124; D, ie i L Ll 1 QT7 Ri do. i UD9. 4 Ferect, [200 S J do, ¿s 1579 . g e n P A D h Sivillawen, Reinsbüttel'er Feld, jeßt unbekannt abwesend, Cieubabn e Le e CERIISGE E E aats ahatna 7199.90 G do, do El. E O Seules, Bouenkr.-P ndbr. 6 versck, 1293 0B Cl Vere [37790] Konkursverfahren at mit Bescbluß vom 15. August 1884 das unterm | wird nach erfolgter Abhaltung des Schluftermins / : Gs : Turn: eis ; j äg üg s A do. lo, rz. 1104} versch, !107,4002 do T m 1853 l l . I Nens 34 1/1. u, 1/7199.00G E ° In dem Konkursverfahren über den Naclaß | manns und Zinngußwaarenfabrikanten August | Wesselburen, den 16. Auzust 1884. [37579] Jder-Deiehp. 1/1 n. 1/7/109,59G ers M

23, August 1883 über das Vermöaen des Kauf- | hierburb aufgehoben. S 20'40bz e e E G 2 O P En do. I. Em. A. ! 1 ! 1 t S U S S tett. Nat. Gym -FEr.-Ges. 5 1/1. n, 1/7101. da o E E des am 15. Mai 1884 verstorbenen Kaufmanns | Paule hicr eröffnete Konkurs8verfahren als dur Königliches Amtsgericbt. j ‘e i 5 ; gek 100,00G do, Bilber-Reute . 21/1, n. 1/7,68 70evzB do. i 0471/1. n.1/7.194.20bzG E T n Marcus Hirsch von hier is zur Prüfung der | Stlußvertheilung beendigt aufgehoben. j Veröffentlicht: Kayser, Gerichtsschreiber. A U Tel eric N ut Steptatife do, do, 14 Ph ha Ye101,75G do, SEAN „do. S 65,00 @ do. 194 | f, 1, 3./7./33,900»2 G A A ana nacträglih angemeldeten Forderungen Termin auf Münthen, den 18. August 1884. / tionen des Eisenbahn-Direktionsbezirks Erfurt und do, do, (34 98 806 do, S ZCOEE 1854 N SHdd. Bod.-Rr.-Pienühr,ó 1 13 den 5. September 1884, Vormittags 9 Uhr, Der geschäftel. Kgl. Gerichtsschreiber: [37775] Bekanntmachun der Gotha-Ohrdrufer Eisenbahn, sowie der Nord- Breslsuer Stadt-Anleihe 4 |1/4,0.1/10/102,20G 0 E vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst an- | (L. 8.) v, n. Reuschel, K. Sekretär. L S bausen-Erfurter, Saal-, Weimar-Geraer, Werra- Cassaler Stadt-Anleihe .|4 |1/2. u. 1/8.|—,— M Lo N beraumt. N E Das K. Amtsgericht Windsheim hat heute be- Eisenbahn (mit Eins{luß von Wernshausen- Cölner Stadt-Anleihe . .24/1/4.n.1/10,|-—,— P af E Gollub, den 16, L ia [37776] Bekanntmachung. at N sei das am 24. März l. Js. eröfnete Swmalkalden), Eisenberg-Crossener, Friedrihrodaer, E S H n. 1/7 E Peter Stadt-Anteiho N S e ; 8 ; . 2 R S R ELEA Grof ) s s (8sen.Stzaut-ObI, TV.Ser, 4 (1/1. 0. 1/7101.30bz O Gerichtsfchreiber des Königlihen Amtsgeric18. falue vom 18 L e bar vous Bee E l A e “nta n chra-Ebelobee Ca Nate Ix" B bige SiattANielelA dn 1/10. L 4 Pfandbriaf, ene E E E Se E ges e r 1. 9. Uder oyaun ael und Anna Margaretha ; 2. iet u E P O4 d 30bz G 4010, FIANdBTIafe. .,, ies das Vermögen des Konditors Änton Seidl von Assel’schen Fuhrmanns- Eheleute von Divi: gegeben, welcher cine Ergänzung des Tarifs für die S E E E do. Liquidationebr, Lees Konkursverfa ren hier eröffnete Konkuräverfah e F a Nebengebührea im Güterverkehr, Aenderungen und Rheinprovinz-Oblig. . .& | vereca, e Röm. Stadt-Anleik ; Stlußtermi ub gedindiee C S en, Ergänzungen des Tarifs für die Güterbeförderung auf Westpreuss, Prov.- Aul./4 |1/4.0.1/10,/101,80bzG [Bm Stadt-Anleihe Ueber das Vermögen des Kaufmanns Richard Pn und genehmigter S{lußvertheilung vab O d Dr worden war. | Rerbindungsbahnen 2c. So lenbaln fraBten für Sens fichuláv. d. Berl, Eanfe. £5 1/1 a. 1/7102 10B MOSIRIES, Cre f Pielcke in Graudenz wird, : . ndshcim, den 19. Auguft 1884. / : L ans L E E S 7 1109 00 B : mittel... a U O 08 aufden au E a A a ‘bis Bitterfeld Drexfchloi S L 104 Sobe [BalletSor.-Guben| 19,80 @ do. Lit B. ihm abschriftlid mitgetheilten Antrag de i o K. Amtsgerits. indsheim: 143 E a ; S 4 iG1,75B E A 195 ivh.-Bezb.gar! 71214 75bz: G zdebrz.-Wittenberge Saiblung E. G. Gamn in Danzig vom | (L 8) Haggenmüller, &. Gerihtsscreiber. (L. 8) Hahn, Sekretär. E entbält O L A BeUL E 10, do, Eleins 62 104 ,25bz O ga L e 14. August cr. in der ihm gestellten Frist nicht ; Jachaftl, Central.

; 1/1 a T6 do. fund, 5 |1/6.1,1/12./99 9062 mw | Lübeck-Büchen E E ä fomi i : i 7817 ( Der Nadtrag ist in den Güter-Expeditionen zum Landschaftl Central. & |/1. U. 7/7102, 10bz do, do. mittel 5 |1/8.0.1/12.1100,00bz w|Mainz-Ludwigsh. 8/5 S tins-Ludw. 02-69 gar. 4 1/1, u. 1/7.101,756 i O E Epe [37782] K. Amtsgericht Nürtingen. [37817] Konkursverfahren. Preise von 20 S käuflih zu haben. Ku nad Fourärk. 351 N D, L E e T1. 100'30bz Marienb -Mlamka 83 30da do. do, 1875 1876 5 1/3. n, 1/9, 192,006 für festgestellt zu erahten, ferner aber die von | Gegen Otto Widmann, Buchbinder hier, ist | _ Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Erfurt, den 14. Auaust 1884. Lo, neus Bi Mo 165 da, do, amort. |1/4,0.1/10.195 60 B Mü; : E S 72B 4 c dem Vertreter (Kaufmann C. H. Huhn) der den | 2M 19. August 1884, Nachmittags 5 Uhr, das Kon- Steinbrucchpächters Johann Fricdrih August Königliche Eisenbahn-Direktion. s . | A Buss.-Tagl. Anl. de 1822 5 |1/3. n. 1/9./92,30B Aer A Bu 8) n 0, aa Konkurs beontragenden Gläubigerin Handlun kursverfahren eröffnet, der offene Arrest erlassen, die | Klingner in Wurzen wird, nachdem der in dem R 1102 09%bz G do, do. de 1859/3 |1/5,u.1/11,}—,— Gh N 4 103 10bz Es E. G. Gamm in Danzig aile Anzeigefrist des §. 108 der Konkursordnung sowie | Vergleichstermine vom 4. August 1884 angenommene [37820] 96 50 B s, de, de 18625 |1/5.0.1/11./92,25bz_ q A n G Forderung gleihfalls glaubhaft gemacht ift auf die Armeldefrist auf 18. September d. J. Bwangsveraleih durch rechtekräftigen Beschluß von Berlin-Thürin isch-Bayerischer V ¡71102 10bz G do. de. Kleine 5 [1/5.0.1/11./92,30à40bz Wol Gera (aur ) 112006 Îs T Sau s C E 71100 .75bz Grund der §8. 97, 94 und 95 Konkuréordnung Der Wakbl- und Prüfungstermin auf 9, Oktober | demselben Tage bestätigt ist, hierdurch aufgehoben. Verkchr via Licht f E d Rit ersonen- j 2E 109 30G |80- eonsol. Anl 1870/5 1/2. 0 1/8|—,— E 21 E 19106 N 3 Duliz T n L 4 S O 101 59G Leute am 19, “August 1884 Vormittags 12 Uhr, d. Ii, Nachmittags 3 Uhr, anberaumt worden. Wurzen, den 19, August 1884, Zum Ta tse 4 e b n Len, ¡SE E : CD, . 1871/5 1 U. 1/9: E O S i 38 G0ebz B 7 E E T Ser d 102 09G das Konkursverfahren eröffnet. "| Den 19. August 1884. Königliches Amtsgericht, mit Gülti feit E Sa de, Le E N n if a c kleine [1/3 u. 1/9./92.75bz E 49. . Ser, 1102,00 C Der Herr Kaufmann Carl S&leiff in Graudenz Gerichtsschreiber Bleßing. H Steinicke. é erscienen "nas direkte Billet- und Gepäd- ! wird zum Konkursverwalter ernannt. Veröffentlicht: Akt. Fis er, Gsr. Taren für den Verkehr ¿wis{en Berlin B. A. und l

R

«

Mae Fat MO HAE P M ded: fat I T

ta fan CIT C x px ;

N peré 1a s

11 199.006 de, Papier-Bont

V3

Ï

/110.101.80G

4 2

L H n, 1/10 n E/

T. T /

/ / / 1

T cho

; 7

1 j

O S E

i ck P ide C fas

r

n.1/19.1152 0B . 1/7.1102 00bez 10,1106.25bz & 4103 29h62 G /7.1103.20B 194.50 B 41103 (0

193,75@

cèrents

j

309.1090 G ; 119.99 F go, âo. | 307.53B do. do. do. YIL. Em.|44 E D. N. Lloyd (Rost.-Wrn.) 4 | 7.189 60G ® Dlseniabtu-Stamm- and Stecim-Priorit3ts-Actfen i Halie-8,-&, v.St.gar.AB. 41 189,75 G - (Dis zingatiammsrion Dirilendea bedeuten Zazzinsez) doe, Lit. C. gar.

7 162 O9ebz B Aagchen-Jülich. .| 5 | ó 4 | 1/1, 106,99bz Lübeck-Eflchen garant. 1/12./56,60dz Aach -Eastrich. .| | 1, 60,0002 & Bfärkicch-Posaner con. 92 00ebzG E [Altenburg - Zeitz S?/z 209,75bzB Hagdek.-Ha!herst. 1881 E Berlin-Dresdes , 29 0bz do. v, 1885 1108.40 © Crefelder 109.49bz do. Y, 1878 E Daus 50 TobzG |Mazdeb.-Leipx Pz .Lit.A.

EI M6 M Me 2 ia fm 5

Mt

j [21

e perd pet r

N C2 U UD ij Ma LN C C Hm

E UET

R R

pk Dad jeu n L t Se: dea

{103,60G

F

) —] F J) e

—Ï-À I I-I Q

pad þ.

p

193.39bz G 105.106 102,00B

S lc 21 p [5e O t En M: 1a M Ga jan [in Hn ¡En pn M K jÈm bm Dan P R R

ca

ada Saa! T s M P da * . . L . . prr pad ord lnd bed

i Pr A Min as vin pa pn 1a cN dd E

A

*

tund T U

Pad pud jut fd jus ja a N A b enl ail bal E C bal unl a C 8

U, U, R

prak Pak pn! pre bd prrd fat ) s

f or pa

R —AODOD

O &

A I-I N

led drk p A bad pemk

D L R L R

4 pern jt frrub prued and jmd tumd per À

tir R

O TOB

v jak a A p-i

pi A 72 Im tal P 1A 1A 74 M 14 2 i j

ip bard pel R

L paedi fund bid eal dre dul Jnt m“ edr

7 Braga orr A Ad D O a 1 jÞa D

o EIOt LI zq0g‘c9 *29V y

du pa Dn Mj. fan Ca jf UIS ¡Pa v4

pk S

1.50b¿z 6B (Nordd, Lloyd (Bremen) 10,198 25G 36506 Norduancen-Eriurt T. E 149 25bz Je. do. | 254,50 Overschlesisxchs Lit, d&. i—,— do, Lát, B.'33 1125 60bz Lo, Lit. C. u. D, 76 09bz B da, gar. Lit, E. 141 50bz d do. gar. 34 Lât. F. 87 60G âZ, Lit. G. 86,90bz Far. 49/9 Li 1111 SObz 95 00bvz2B 62,10bz âa, L 7175 902 G do, ds, v. 188) 31164 60bz G Lo, (Brieg-Neisse) 12 30bz do, Yiederach!, Zwgæb. 34 1, 7—,— do, (Stargard-Paosen) /4.n. 7D T9 G â9, T, u, LIZ. Em. §3 71290,206z G Ocla-Gneszen E 1/ 292 50bz Ostpreues. Sitdb, À.B.C. 4f 1/1. 62 50B Pas2n-Creuzburz . ... 127 00bz Rechts Oderufez ... 60 60bz G 9, 69.30bz fa 4 1/1 30.90bz 9, 1. Em, v. Sf, gar. 37 1/1 50 Toebz B do. I. Bm. v.58 u. 60 44 1/1, 56,60bz G do, do. v. 82, 64 n, 65 44 1/4 14 80bz do. do. 1869,71 u. 73 45 1/4 350 00bz do. Cöln-Crefalderz 4s 1/1, 71 25G Saaglbs.ban gar. conT. . 4 i/l, 81.75G Sohleewiger ...... / 260 49bz Thüringer T. u. TI. Serie 35.256 do, L Doe... d i do. A Seris .. 45 G da, . Seria 66 75s do. VI., Seria 109.60bz Weimar-Geraer . .... 17006 Werrabahn I. Em. ... 116 00bz2 G do, do. 12,00ebz B Aachen-Mastrichter. 1!3 506 Albrechisbahn gar. . .. 73,00bz G Donau-Dampfschiff Gold! 119,90bz G Dux-Bodenbacher . ... 103 30G do. R 70,00bz G do. 88 N

O

15 / 1/7,100.806

[——

D,

101,75ebz@ [20 do, 1872/5 |1/4.n.1/10./92 60A70bz | Werra-Bahn L lo. do. leine |1/40.1/10/92,70bz [Albrechtsbabn .| 1499,00 0 Io d, 1873/5 (1/8.0.1/12./92,60à7062 [Amst.-Rotterdam V R EA io, i Keine 5 |1/8.0.1/12.192 80bz Anssig-Teplitz 1/7.95,80@ anleihe 1675. , ./42/1/4.0.1/10.185 00àal10b2 |Baltische (gar.) .| : 1/7./101,70G d BMeize24|1/40.1/10.185,80 B Böh.West.(ò gar.) T] i: 1877 6 1/1. n. 1/7.|—,— BuschtiehraderB,| 1/7.1101,70G O kleine 5 |1/1 u. 1/7.197,50bzG 14,| Dux-Bodenbach 0 aan . do. 1880... .4 |1/5.u.1/11.7675bz ,„[Elis.Westb.(gar.) 0 das : Goid-Rente . . 6 [1/6:n.1/12.106,90»2@ y|Franz Joa... E . Orient-Anleihe L. .|5 |1/6.0.1/12.159 70vz Gal.(CarILB.)gar. 1/7,/102 00B ás IE. 5 |1/1. u. 1/7./60à59,90bz [Gotthardbahn 2/7./101,90bz 9. do. I. 5 |1/5n.1/11.59,70 @ Kasch.-Oderb 2/7496 00bs o. Nicolai-Oblig.. . 4 |1/5.0.1/11./83,500B® %|Krp.Bude!fsb.gar l 0, 02200 . Pola. Schatzoblig. 4 |1/4.n.1/10/88,200 &|Kurak-Kiew.. 1/1. u. 1/7102 10G do. kleino!4 |1/4n.1/10.!88 20G Läittich-Limburg, 9 1/1. n. 1/7./102 00G . Pr -«Auleihe de 1864/5 |1/1. n. 1/7./141,40bzG @|Oest.Fr.St.Ap.St 62/3 (2/1, 0, 1/74102 00G . do. de18665 |1/3. n. 1/9.1137,20b¿@ |Vesterr.Locath. | 6 [1/4,0.1/10 |—,— “b, Anleihe Stiegl, .| [1/4,.n.1/10 E Dast.Näwh. ApSt! 43/29/42 1/4,0.1/10.)_ E G 5 As LOOISTTBDZ G 49. B.Elbth. Apt 5 [1/4,0.1/50./101,70bz 4d, Boden-Kredit... 191 70bz Reichenb.-Pard. .'3”/n

N

° ——- at pi m4

Q pi par bas pm pt

äechgische ..... ./4 |1/ nlesisaehe pltland, 3511/1,

o, de. |4 1/1. n. do, landach, Lât, A: |: Ï

de fD

H O5 —il n D RO R Ba Cr

van cas jd b S 72

C) D l O in J m |

cs UD

Konkursforderungen sind bis zum 25. Oktober 1884 [37816] = Tas versbicdenen Thüringisben Stationen einerseits und bei dem Gerichte anzumelden | Ueber das Vermögen des Kaufmanns und Tarif- etc. V eränderungen Stationen der Königlih Bayerischen Staatsbahnen Es wird zur Beschlußfaffung über die Wabl eines | Bötthers Heinrih Löken von Rhede it am | der deutschen Eisenbahnen | andererseits über die neueröfnete Strecke Dieten- d d do anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | 20. August 1884, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- Nr. 196 dorf-Suhl-Ritschenhausen. do. o. do. Gläubigeraus\chusses und eintretenden Falls über die | verfahren eröffnek. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. | ___ S . Nähere Auëkunft ertheilen die betheiligten Billet- de, do Lit.C.I.II. in §. 120 der Konkursordnung bezeihneten Gegen- | Buercn zu Afcendorf. Anmeldefrist bis zum | (37798) Expeditionen. do, -do. do. IL stände auf 19. September 1884, Offener Arrest mit Anzeige- | Am 1. September c. treten direkte Tarifsäße für Erfurt, den 18. Auauft 1884. do. do, neue L.II, den 15. September 1884, Vormittags 11 Uhr, | frist bis zum 20. September 1884. Erste Gläubiger- | die Beförderung von Gütern zwischen Station Königliche Eisenbahu-Direktion. de. do. do. I. und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | versammlung und allgemeiner Prüfungstermin: Sehlaw. E, L.Crd.Pfv. den 30, Oktober 1884, Vormittags 11 Uhr, | 4. Oktober 1884, Vormittags 10 Uhr. G . Westfüliache .... vor dem unterzeihneten Gerichte, Zimmer Nr. 12, | Papenburg, den 20. August 1884. Anzeigen. Vestor., rittersch. Termin anberaumt. : Königliches Amtsgericht. [30002] Jo. a Allen Personen, welhe eine zur Konkursma}e Beglaubigt: Ridders, Sekretär, âa, Serie IB

gehörige Sache in Besiß haben oder zur Kon?urs- Gerichtsschreiber Könialicben 2 E Vertretung aller Länder u. event. deren Verwerthung besorgt |Berichte über K I, masse etwas \{uldig sind, wird aufgegeben , nichts A glihen Amtsgerichts. inPatent- PATENTE C. KESSELER, Patent- u. Techn. Burean, Berlin SW., Patent- O: Noulaadieh

al den A A A Ra verabfolgen oder zu [37793] Prooessen, Königgrätzerstr. 47. Ausführliche Prospecte gratis. |Anmeldungen. “Tannoveracle . .

Ain N Ee E L A “fûe | „Das über das Vermögen der Frau Juwelier | [30001] Ee, A Nane:

welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedi B. Orkel zu Prenzlau dur Beschluß vom 7. Za- s p : G N (E us3.Staatsb.zar.| 7,28 g gung ertheilt M. M, ROoOTTEN, diplomirter Ingenieur, Lanenbnrger 3/1. u 1/7.) de. Centr. Bodenkr.-Ffi. 481 40B Bug3.Staatsh, gar, (28

in À ; f % nuar 1884 eingeleitete Konkursverfahren wird, nach- y MERR E ic E . Cen 2 B Ah | G Su 1884 ce A E alter bis zum dem der abgeschlossene Zwangsvergleich rechtsfräftig d N d N Sal N früher Dozent an der technischen Hochschule zu Zürich. Dommerachs 1/4.n.1/10.101.70B Bchwedische St.-Anl. 75 /8.1102,90bz Bues. Südwb. gar.)

¿A d M Zw Sai aA 4 |1/40.1/10.[101 75bzG / E R . do. gross0| Graudenz, den 19. August 1884. bestätigt worden ist, hiermit aufgehoben. Berlin SW., Königgrätzerstrasse No. 97. Posensche i 1/4.0.1/19.101 7óbz do. Eyp.-Píandbr. 74 n. 1/8./101.40 B do. do. grosse

i 10 3 L : : Prensgsische 1/4.0.1/i0. 101 70B | ¡1 Schweiz.Centralb| Königliches Amtsgericht. Prenzlau, Srialise Mies: Geschäftsprinzip: Persönliche, prompte und energische Vertretung. Rhein. ‘u. WeatZ 1/4.0.1/10./101 70G Le, 4 nens 8 L R T, E E Nordost./

Es HBA 28901] Sächsische 4 [1/4,0.1/10. 101.75 G do .Städte-Hyp.-P{Abr. a; 1100 90 B do. Unionsb. [377 73] Konkursverfahren. [37788] [ 44A MAAAA A A A A A A L A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A AA A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A A Ai A A A A A L Ge Schlesische ü ä 1 1/4,u.1/10. 191,708 Tilrkiache Anleihe 1865 abg. 8.,60bz G do. Westb. 4

i: | ä Á ig: in 1/4.0.1/10.1101,40G j | 41.10bz G Stdöst.(L)p.8.i.XÆ| Ueber das Vermögen des Hofbesißers Erich Konkursverfahren. - Angelegenheiten, Muster- und Markenschutz werden besorgt ap, e (Sohleswig-Holatei [S do. 400 Fr.-Loose vollg. fr. ,10bz N 1 t : Í s x t T el -Adresse: B Badische St.-Eisenb.-A.\4 | versch. [102 60G : 2 | 1. 1/7.1102.60G Ung.-Galiz, (gar.)

Nissen Skött auf Sköttesminde it heute, den | In dem Konkursverfahren über das Vermögen N P iren, S F. C. GLASER k«xonmislonerath Glasor, G Bayerische Anleihe . .|4 | verech. |103,20G VRRRAAORS a | i | |

a. C0 N S u Db fen p Vas 14D e b u

Pfandhbhriofío, wo

perd pes

2 _—

t D Dr Or | d; A

prak prak

p pt * IODOAAAZAZIJ- D

ooo [

Ga L Dun denk Pm

I

p ppa p i

Kan pf bf P

SEBBPEZR

ed

t P A D r T2

[1 : 1/1, : 1/1. 1/1.

53

anada

Los tin po pa A 0p t vir

+

4 in Mus j pad prt por A pn pre jut pem pual M Mm: pad Jord pad por Paus ba pee . R R E E S RC O M S .

Tg R RD punl pat brd jd p SS

Ebiban: 6

O No. A D J A

E

73

SI

i U tx H ¡fo N Q A ia C CS ft

*-

pa

A a 00'701 W821,

(

- A pre je A

E Es E Ps ded T A ded: Jond fd: jeh Fl Hal p, ld L

D O es E t A tu4 red

C S | has f D N x ir

pi d

Ma 1. Ç Is [E

Watt

A A a

V

L

I E [S4

e f i gi 2 9

02.70B 102 25

bi

2 COG 03, G

Ï

¡fm 17ck jr MR- Hin P jf O5 1 Hr R H d

Ma. M pr M pf T N T: E. S

2 c w wtr g i Z pad

bek. pa. o bet pri rad jed bund |

r Ste Bet

B P isi J Fs l E

A 11]

.96 75G . 1/7./103,00G 1/10.193 09G

/19,en.103,10bz

/

pad purd pard dd R

Sha

D En

Rentenkbzieso, C tei p

i .|—,—

Err PEER

b

L vai: Mhz

- R

l | Bn A

prr p amd Pat duk jmd per

/7.1103,506 7.1103,50G 103,50 G 103,506 190 60G

191,29B 98,090 G 33,10 & 95,60 G .1387,20G 185,40bz & 4105,19G

ho Denen ——

i S A Vorarlberg (gar) 19, August 1884, Vorm. 114 Uhr, das Konkurs- | der Kaufmann Johann und Maria, geb. atentsachen « BERLIN SW., Lindenstr. 80. Boerlln. h ái 74'4%|1/3 /5 [100,60 G . ¡(0,60 B War.-W. p.S. A. verfahren eröffnet. i Rentel, Masteitshen Eheleute in Fitita aiv Mechetédinda Viecides Uber: groseatike als Reftrenvon jewlicd #4: méeten: aven V2 An E E A de 1880 1/9. n. 1/8 102106 ; Gol-Tuvest “l 107 90vs taieil. 8. i

: i ire 4 or s Fs f ae . 2 add 197 90bz B Westsicil. St.-A. Verwalter: Kaufmann I, R. Fehr bier. Franz Pater Nachfolger in Ruß ist in Folge | cene ace a Lo: | Melmehütte, Malkein s. Buhr; Böching | & Shne; Ae Martha Tate, v Grossherzogl. Hess. ObL/4 |15/ó 15/11 |102,60bz P 3175. 00bzB I Aug-Schw.StEr,

Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmelde- | eines von dem Gemei ; u an N e. 2 S Fa Es 7A A 5 frift bis u L : Dtiober ; S4 id U idlags an 2 “e ee A e | Baenbahmoagendau; Friedrich- Wi- | Laurahütte, Borlin ; Gottlied Hecker | Bickard Hartmann, Chemmits. Hamburger E 18: K 18. E : 45 MES i obs A » Ztite Gläubigerversammlung Sonnabend, den | au ; Eis Schu) 1811/1. u. 1/7/98 40eb G E L El 10e rt.-Gron,-E, 6, September 1884, Vorm. 10 Uhr. den 8. September 1884, Vormittags 10 Uhr, [36351] Reichard «& Co. in Wien, Meckl, Eis. Schuldversch.|341/1. u, 1/ 108 00 G ; do, Kl, | Ave Erl ao: Qa s

: n G á « « [4 | verach. : Allgemeiner Prüfungstermin Sonnabcnd, 18, Ok- | vor d öniglice t 1 xIIX. Marrxergasse Nr. 17, im eigenen Hause. Sachs.-Alt, -Lndb.-O.gar | : , Bodenkredit... ; tober 1884. Bote 10 Uh nd, 18, Of Ee Königlichen Amtsgerichte hierfelbsstt an 1tes behördl. concefs. Privilegien- und Internationales Technisches Bureau. Bächsische St-Anl, 1869/4 Ml R. 1/7. 102 90G do. Golä-Pidbr, A Dol G e S V

i N 7 s î \ 7 ë i -Rente! Fach. ( E : Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts, 1. Abth., Ruß, den 12. August 1884. Correcte Besorgung und Verwerthung von Patenten, sowie Muster- und Markenschug für Os E F s 1/1. 0. U/T. 101,25 G Wiener Cowmmnunal-Ani,

zu Hadersleben. Dahsler, Oesterreich-Ungarn. S I. V.: Bahnen, Assistent. T Sant do. do, 1411/1. u. 1/7 |—,

N 4 n

| O R D E Or-[ce60an T

ara AaA A As ma

.

H fn Ma Wn 1P Jp fa px P-M p D U mr -

I wor inmaaAnD A pi prd

T0 di

N N I O N T far G EN S5: dis Mîn C I N Hn Mr Dim Ha T C CZT N pr Q C

rér wr

ia a,

——

if Va: Gti bl ja * feod pad pel pre rk fund jed jn J F J J

C Na I N m t A L

Noräk.-Erfort. i i ôni i Dentsohe Bypotbeken-Oertifixate. Oberlansitzer E E ; ; Waldeck-Pyrmonter . ./4 |1/i. n. 1/7.|—.— Anhalt-Desa. Pfandbr. „5 [1/1 n. 1/7,101,20b2G |Ostpr. Südb. J Berlin: Redacteur: J. V.: Siemenroth. Verlag der Expedition (So lz). Druck: W. Elsner. Württemb. Staats - Anl./4 | versch. [103,10G Bmunschw.-Han. Hypbr.(44/ versch. |101'30G Saalbahn Î

Prenss. Pr.-Aul. 1855 4 1/4 [123800B do. do. |4 [1/4.n.1/10.98,60G Weimar-Gera

A

i a i O agi anni

A ea 4

h O On | eno tos | pi

G EN D Or eat Er 28 IDSIA= A AA

N G O U O F

wr