1927 / 177 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Landsberg, Ostpr. 40932] Jn unser Handelsregister A Nr. 58 ist heute bei der Firma Oskar Schwoede Nachf., Fnhaber Clara u. Anna Kuck in Landsberg, Ostpr., eingetragen: Die Firma ist erloschen.

Landsberg, Oitpr., den 23, Jüli 1927. Amtsgericht.

; n El, Hörde. Ä [40924] nover) zum weiteren Geschäftsführer be-| In unser Handelsregister A ist heute pelt Die Gesellschast wird jeyt au |bei der Firma Becker & Prietsch zu urch einen Geschäftsführer in Gemein- | Aplerbeck folgendes eingetragen worden: haft mit einem Prokuristen vertcketen, | Der Diplomingenieur Gustav Erie ist Die Firma is geändert in: Vulkan | aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die chemisch-pharmazeutische Gesellschaft | Gesellschaft is aufgelöst, Alleiniger In- mit beschränkter Haftung. Der Siß | haber der Firma is der Yegierungsbau- der Gesellshaft ist nah Elze (Provinz | meister Reinhold Becker zu Aplerbeck. Hannover) verlegt. egenstand des | Hörde, den 23. Juli 1927. Unternehmens ist jeßt: Herstellung und Amtsgericht.

Vertrieb von pharmazeutischen und tech-

Goldberg, Mecklb. [40910] 1 Böhmer, geb. Mebesius, in Elze (Han- PA das hiesige Handelsregister ist das

Erlöschen der Firma Heinrih Hubert in Goldberg eingetragen.

Goldberg, den 25. Zuli 1927.

Mecklb. Amtsgericht.

[chaftlih oder ein jeder in Gemelnschaft mit einem Prokuristen vertreten. Dem Buchhalter Heinrich Müller in Berlin- Briß ist Prokura in der Weise erteilt, daß er berechtigt ist, die Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem Prokuristen zu vertreten. Bei Nr. 37 542 Archiv für Lebensfkunst, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator ist der bisherige Geschäftsführer Adolf Freese.

Berlin, den 23. Juli 1927.

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 152.

Berlin. L

In das Handelsregister Abteilung A 25. Juli 1927 eingetragen worden: Nr. 71640. J. Levy «& Sohn, Fabrikation von Berufs- und Sportbekleidung, Berlin. Offene Handelsgesellschaft seit 1, Funi 1927. Gesellschafter sind: . Jenny Levy, geb. Perz, Kauffrau, und Ernst Leoy, Kauf-

Bredstedt. [40880] «n das hiesige Handelsregister Ab- teilung A ift unter Nr. 80 die Firma Michael Wollshläger, Bredstedt, Fn- haber: Kaufmann Michael Wollschläger in Bredstedt, eingetragen worden. Bredstedt, den 19. Fuli 1927,

Das Amtsgericht.

und Weixler: T Flugzeughalle 8100 d 32 300, 1 Flugzeug D. S. I. Nr. 598 Fa ir. 164, 1 Motor Siemens s. U. 5 Nr. 12160 in D. S. I., 1 Motor Siemens S. H. 5 Nr. 12125 1 Motor Siemens S. H. 5 Nr. 12 181 verbrannt, 2 Pro-

ps ver iy u D. 598 und D. 786, Propeller O

Schwarz) in Reserve, 1 Propeller Resehke in Resecve, Flng- fugersapleil 1

Generaldirektor Siegfrie®b Kohorn în

Chemni.

Amtsgericht nis, Registerabteilung, Zweigstelle Nochlißer Straße 32.

Gesellschafterfirnen. Das Stamntz kapital beträgt 30 000 RM. Geschäft8« führer sind Dr. jur. Wilhelm Rubarth U attingen und Heinrih von dec Winkel zu Essen. Die Gesellshaft wird durh zwei Geschäftsführer gemeints shaftlich vertreten. Weiter wird ver- öffentlicht: Die Bekanntmachungen der Gesellschafi erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. Amtsgericht Essen.

Cloppenburg. L) In unser Handelsregister Abt, B if heute zur Firma „Ländliche Centralkasse Cloppenburg G. m. b. H. in Cloppen- burg [orgendes eingeiragen :

ie Prokura des Bankdirektors Heinrich Menze ist erloschen. Amtsgeriht Cloppenburg, 27. Juli 1927.

Goslar. _ [40911] Jn das hiesige Handelsregister A ist heute unter Nr. 596 eingetragen die Firma Mühle Heiningen, Otto Wotfrum, Kommanditgesellschaft, und als ZFnhaber Kaufmann Otto Wolfrum nishen Präparaten sowie von Chemi- in Heiningen. Dem Karl Degener, | kalien, Oelen, Fetten, Hüttenprodukten Heiningen, tst Prokura erteilt. Die Ge- | und Artikeln verwandter Art.

sellshast hat am 21. Mai 1927 be-| uy Nr. 2431, Firma Lüer & Co. gonnen. Kommanditisten sind der | Gesellschaft mit beshräukter Haf- Rittergutsbesißer Karl Degener în | iung: Dur Beschluß dex Gesellschafter- Pein uet A Landwirt Georg Ge ao vom 25, M S x der unBel In XIenroDEe. : Gesellschaftsvertrag im § 1 (Siß) ge- Amtsgericht Goslar, 23. Juli 1927. L Der Sis dec Gesellschaft Ti

N nah Freiberg in Sachsen verlegt. Greifenberg, Pomm, [40912] E Mi E „Hochtief“ Jm Handelsregister A Nr. 21, be- | Aktiengesellschaft für Hoch- und treffend die Firma Otfo Lipke n | Diefbauten vorm. Gebr. Heltfmann: Greifenberg i. Pomm,, ist heute folgen- | Auf Grund durchgeführten Beschlusses des eingetragen worden: Die Firma is | der Generalversammlung vom 27. Juni erloschen. N a... 1007 | 1927 ist das Grundkapital um 3 250 000 Greifenberg i. Pomm., 10. Juni 1927. | Reichsmark erhöht und beträgt jeßt Das Amtsgericht. h

Sxitenruder mit Kiel- lose von 644 gut, 1 Höhenruder mit

ampfungsfl, von 644 gut, 1 Paax Querruder f, D, P. Ila von 644 gut. 1 Däwpfungsfl. ohne Höhenruder f. D. P. Ila neu, Dämpfungsfl, ohne Höhenruder D, P. Ila gut, 1 er ruder mit Dämpfungsfl. f D, Þ, Ia gut, 3 Höhenrudex ohne TEMPlUngos., „D, P. la alt, 1 Séitenruder ohne ampfungsf[. f. D, P, Ila alt, 1 Saß Fahrgestellstreben f. D, P, Ta neu,

Paar Schneekufen f D, P, Ila neu, 4 Räder gebraucht, abex gut, 5 Achsen, 3 Fahrgestelle, 1 Rumpfbleh, 2 Benzin- | mann, beide Berlin. Nr. 71 641, tanks, 2 Oeltanks, 10 Benzinkannen, | Chaim Rotenberg, Berlin. Fnhaber: ö Oelkkannen, 3 Cellonkannen, ein | Chaim Rotenberg, Kaufmann, Berlin. Schwanzwagen, Stahlrohr, Profilcohr | Nr. 71 642. Treykorn & Winckler kurze Längen, Aluminiumblech, Stahl- Automobile, Verlin. Offene Han- blech, Kupferrohr, 1 Zündkabel mit | delsgefellschaft seit 19. Mai 1927. Ge- Ring komplett. Meß-Fnstrumente: | [ellshafster sind: Ernst Treykorn, 8 Banographen, 1 Schalenkreuz, Ane- | Jngemeur, Hennigsdorf, und Sigfrid mometer, 1 Bruhnsche Luftdüse, 1 Kard. Winckler-Rahÿilev, (aufmann, Berkin- Kompaß, 2 Thermometer, verschiedene | Stegliß. Bei Nr. 4358 A. Brandes Motorenersaßteile wie Kolben, Zyk,|& A. Pavese, Berlin: Dex Kauf- Pleuel, Gehäuse usw., 1 Anlasser Re- | mann Alfred Brandes ist aus der Ge- serve, 2 Magnete Reserve. Werkzeuge: sellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist 2 Feilbänke, 2 Schraubstöcke, 4 Häm- Arthur Minke, Kaufmann, Berlin, in mer, 1 Amboß, 1 Flaschenzug (500 kg), | die Gesellschaft als persönlich haftender 1 Zange, 1 Schere, 1 Schweißapparat, | Gesellschafter eingetreten, Die Firma div. Feilen, div. Durchshläge, div. | lautet jeßt: Pavese & Minke. Nr. Spezialschlüssel, 1 Schneidzeug (8. 1.), (46022 Eugen Maertz, Berlin: Pro- 5—12 mm Durchm,, div. Spiralbohrex, | tura: Hans Riecthoff, Berlin-Pankow. div. Reibahlen, 1 Fahrrad defekt, | Nr. 66672 Martin Schoenlicht 3 Böcke, 4 Buremsklöge, 1 Hobelbank, | Eisenbahn: und Feldbahunmaterial: div. Schraubzwingen und 2 Hobel, | Die Firma ist erloschen. Bei Nr. 1 Eisensäge. Mobiliar: 2 Schreibtische, | 41206 Gebrüder Loewenberg und 1 _Schreibmaschinentish, 1 großer Tisch | Nr. 69685 Zimmer «& Stammer ist (Karten), 2 Bürostühle, 1 Kleider- | eingetragen worden: Die Gesellschaft ist shrank, 2 Kleiderrehen, 1 Bücherregal | 9ufgelöst. Die Firma ist erloschen, (klein), 1 Telephon mit verschließbarem | Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 86. Kasten, 3 eiserne Kanonenöfen, 1 vier- 7

: s P u IS A fäch. eljerner Kleidershrank, 2 dreifäch. For, Handelsregister Ab 440876] eiserne Kleidershränke, 3 zweisäh. e O bteilung A eiserne NKleidershränke, 2 Werkzeug- | worden: Ne. 1 643 Abe N shränke (mit unterteilten Fächecn), Hagen, Berlin. Offene S delsa 1 1 ‘Tisch, L Papierkorb, 1 Petroleum- chaft eit dem 1 April oos 0 N R Patentbett, 4 [hwarze Bretter schaftex sind: Kaufmann Otto Fuhr- (Za[e A Ee Gartenbänke, 12 | mann und Kauffrau Erna Hagen, geb etjerne Gartenstühle, 1 runder Garten- Klahr, beide Berlin Nr. 71 B Qlappsubl, 2 pot L ¿Hölzerner | Claire Badrian Lady-Wäsche, Ver: (Gardinen), 1: Bedürfnisanftalt "T5 E Rap: Veh Dadriat, gen. ckX2350), 2 Tintenfässer, 3 Aschen- Goldberg, vert. Kauffrau, Berlin, becher 2 Waschgestelle 1 Brief- Lr, [1 645. Wilhelm Buchholz, Ber- wage, 1 Hiüudivotbel (feer), Weft lin. Fnhaber: Wilhelm Buchholz, Kauf- wert: 6000 Reichsmark. Vor Ne Uan Berlin, Nr. 71 646. Selmut Willy Müller in Schönau C Sap 40 087 bis 40 088: Als nicht eingetragen E S c De D! Kaufmann Erich Herbert Willt “Müller wird veröffentlicht: Oeffentliche Ds M Ca ausmann, Berlin. daselbst als Jnhaber (Groß- D Klein- kanntmachungen der Gesellschaften er= | R R de 9242 Heinrich Emden «& handel mit Vermen--Divieko V Str. 93.) folgen nur durch den Deutschen Neichs= A Berlin: „Die Gesamtprokura des Am 21 Zuli 1927: n anzeiger. Bei Nr, 7316 Baugese!l- itk i dh ren, et Ds 2. auf Blatt 6469 ‘betr, bie Fir1 schaft Weißensee Parzelle 118 mit O ratb ilt derart Gefan Bruztyo Tautenhahu ‘in Cet jesvinkter Baftnga, Dis Gat prokura erteilt, daß er gemeinschaftlih Prokura ist teilt ‘ta Gauitfne / arl (A e aut Cen es A L ber Gene mit dem Gesamtprokuristen Georg Kunz Geora Trib Sven R B Star ordnung vom 21. Mai 1926, R.-G,-Bl. | mer zur Bertretung der Gesellschaft er«| "Am 92. Juli 1927: S .248, von Amts wegen gelöscht, magtigt it. en, 0/00 F. A. Friede- 3. auf Blatt 8577 eie Mie Nr. 7869 Continentale Oel-Ge- | 99ck Sie, Verlin: Fnhaber jevt: | ssgemein efuranz-Bür

ftung: Heinrih Loß, Kaufmann, Berlin.

V,

B O V1 ¿Firma sellschaft mit beschränkt Allgemeines Assekuranz-Büro Her- enschaft mit vejchrantter Daf Ny 139758 S G Ip lf a i H 3* I Nr. 13755 D. Cr : Berlin: Der Gegenstand des Unternehmens ift jeßt r. 13 755 roner, Berlin: Der

mann Gilles in Chemniß: Die Firma bisherige Gesellschafter Albert Croner l

Langen, Bz. Darmstadt. gs In unser Handelsregister A Il Nr. 10.

wurde heute bei der Firma A. Adler V,

in Kelsterbah folgender Eintrag vollzogen:

Die Firma ist geändert in „Textil-

haus Adler“.

Langen, den 6. Juli 1927.

Hess. Amtsgericht.

Bredstedt. In das Handelsregister A ist am 26, Fuli 1927 eingetragen worden: Nr. 81, Fng. Splittgerber und Gerlach, zerlegbare und ortsfeste Patent-Massiv- bauten in Wallsbüll-Struckum, Offene Handelsgesellschaft seit 1. Juli 1927. Gesellschafter sind: Bauingenieur Werner Splittgerber und Bauunter- nehmer Matthias Gerlach, beide in

40881]

Hof. Handelsregister. [40925] „Johann Woitschet““ in Hof: Er- loschen. „Dans Vogel“ in Hof: Fubaber Kfm. Hans Vogel, Geschäftszweig: chemish-technishe Produkten-Großhdlag. „Christoph Hoffmann“ in Hof: Jnhabex Kfm. Christoph Hoffmann. Geschäftszweig: Auskunftei. „Gebr. Schön“ in Helmbrechts: Aus dieser off. Hdlsges. ist am 20. 4, 1927 die Gesellshafterin Lina Schön infolge Ablebens ausgeschieden und dafür Kfm. Karl Gustav Schón als solhexr eingetreten. Prokurist: Kfm. Hugo Schödel. Amtsgericht Hof, den 26, Juli 1927.

Essen, Ruhr, [40898] În das Handelsregister Abt.“ A ist anz 12. Juli 1927 eingetragen worden: Unter Nx. 4457 die Firma „Auxilium“ Institut für Dachreparatur A. Borstell] ea Co. Gisela E r Pert sd Ee asltende Sejelscafter: August Borstell Wallsbüll-Steuäum. Kur Vertretuttg E E Marktdrogerie | Kufmann, SorleEmier Cefrau Rut sind nux beide Gesellschafter gemein- | Fri Hasselbach. S mann Richard Fischer, Else geb. Aner, int \haftlih befugt. Ï as | p

° Y , E -(Smiche Fh ef Pauf S n mtsgeriht T R 927 | Horst-Emscher, Ehefrau Kaufmann Rudolf Amtsgericht Bredstedt. sgericht Demmin, den b, Juli 1927. | Rosthof Maria geb, Stoffel, Horstk-

Emscher. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 21. Juni 1927 bes gonnen, Zur Vertretung der Gesellschaft sind zwei Gesellshafter gemeinsam oder ¡jeder von ihnen in Gemeinschaft mit einen Prokuristen ermächtigt, Den Kaufleutewm Richard Fischer und Nudolf Nosthof, beide in Horst-Emscher, ist derart Prokura er- teilt, daß sie in Gemeinschaft oder jeder bon ihnen gemeinsam mit einem Gesell» schafter vertretungsberechtigt ist.

Demmin. [40886] In unser andelsregister ist heute beï der Firma Marktdrogerie vorm, A. Lau folgendes eingetragen worden: Ver Drogist Frit Ethe ist aus der Ge-

FVssen, Ruhr, 40e)

Jn has Handelsregister Abt. A ist am 21. Fuli 1927 eingetragen:

Hu Nr. 330, betr. die ema Essener

So zindustrie Gebr. BVickenbach zu

sen, daß das SER E bats

übergegangen ist auf die af-

tenden Gesellschafter: Ernit Renfert,

Dipl.-{Fng., Tin Herbert Rensert,

Kaufmann in Essen. Offene Handels-

esellschaft. Die Gesellshaft Hat am

J Juli 1927 begonnen. er Ueber-

ang der in dem Betriebe des eo

gründeten Verbindlichkeiten und Forde-

j rungen auf die Gesellschaft ist ausgeschlossen.

Mit Unter Nr. 4461 die Firma Friß

Mesper, Handelsvertretungen, Essen, und

als deren Inhaber Friß Vesper, Kaufmann,

Essen. Der Ehefrau Kaufmann Friß

Vesper, Mieze geb. Leyendecker, Essen, ist

Protura erteilt.

Unter Nr. 4462 die offene Handel8-

esellshaft unter der Firma Dipl.-Fng.

mnfert und Co., Essen. Persönlick

aftende Gesellshafter sind Ernst enter Dipl.-Fng., Essen, Herbert

Langen, Bz. Darmstadt. [40933] Jn unser Handelsregister A T wurde heute bei der Firma Beck u. Schröder in Sprendlingen folgender Eintrag vollzogen: : | Kaufmann Konrad Maier is als persönlih hoftendex Gesellschafter aus- geschieden. Gleichzeitig ist die offene Handelsgesellschaft mit Beginn 1. Fa- nuar 1927 in eine Kommanditgesell- haft umgewandelt. Persönlih haf- tendex Gesellshafter ist der jeßt zu Sprendlingen wohnhafte Kaufmann Hermann Strecker. 1 Kommanditist ist vorhanden, Langen, den 22. Fuli 1927.

Hess. Amtsgericht.

Dessau. [40887] 6 Nr. e e B des Handels- bs Sg A E: registers, wo die Firma Askaniawerke E ba L E heute Aktiengesellshaft, vormals Central-Werk- P von S rieg F NME-TaGeNeN | statt Dessau und Carl Bamberg Friedenau Firma Lorenz Schultes in Emsdetten Dessau geführt wird, ist eingetra en: Be Me e l A Dem Kaufmann Friedrich Mägdefessel in chäft als persönlich haftender Gesell: | {7 lu und dem "M i Gesamibe n [hafter eingetreten und daß die Firma ¿rel d Di f E E Ua in „L. Schultes u. Co.“ geändert ist. Die 4140-51 ergetalt, daß sie berechtigt sind, neue Firma ist heute unter Nr. 348 der e R 0 nous mit einem Dor- | Unter Nr. 4459 die Firma Otto Müller Abt. À bes Handelsregisters als die | kuristen 0 eie en, Weren N10” | und Co, Essen, und als d ónli E E O „Fie | uristen zu zeidnen, Dur Beschluß der | palont Ge ren, 98 deren Ppersonlid einer offenen Handelsgesellschaft einge- | Aufsichtsratskommtfsio c ß il [ haslende Gesellschafter Ehefrau Otto. tragen. Die Gesellschaft hat L Ql N Ira Som sfion pom La, Ae Müller, Maria geb. Müller Essen, Otto 1927 begonnen. Persönlich haftende ‘Ge- | raitbef luf wnouns wit dem Aussihts- | Müller, Kaufmann, Essen, und Hans ellschafter nd G Ad) ha gh €- esu vom 2, Juni 1926 ift der Müller, Kaufmann ‘Essen " offe Da 9 E ata A 0rena | Direktor Richard Gebhardt aus dem Vor- dels esellschaft Dis Gesells Ft b t O Qurt Bor f 2 S Mi und Kaufmann stand abberufen. 4 15 l ril 1927 begonnen 3 V t ting l L Bernhard zu cünster i D Dessau, den 19. Juli 1927, der Gesells t gon “Ge retung I L Das Amtsgericht, S pu ete Prokurtsten eta Vas 3 7 Le , ers 9 . E mädtat, Dem Kaufmann Otto Müller G E B sen., Essen, ist Prokura erteilt derart, daß er gemeinsam mit einem Gesellschafter vers tretungsberechtigt ist.

Unter Nr. die Firma Noth & Junius Hagen in Westf, Zweignieder- lassung Éssen, und als deren persönlich haftende Gesellschafter Heinrih Junius, O Hagen i eth A N &goritant, Hagen in Westf. Kommandit Co. G. m. b in Fulda: Durch

Cx . . . . . 0 O MESQUY 1. Januar 1924 bes j Beschluß derx L G eann pen at, Es sind 4 Kommanditisten 5 vom 2. Juli 1927 ist der Siß der Ge- anden F \ Sgerid

C / ._@œ S 4 ell ant nach Bronnen, Amtsgerichts- U Nr. 1449, betr. Firma Heinrich i i a verlegt worden

Grewen, BVergwerksunternehmungen U Nr. 86 bei dex Firma Fuldaer Dlle Mute (e S Men Wachs3werke Eickenscheidt, Aktien: |2. der Ziegeleibesiver Friedri Schmidt, E A 5831 Letr Ee Paul Ost f gesellschaft in Fulda: Die Prokura des |3. Firma Emil Wiede Nachfolger R S Dio e ift erlolde : Ï Kaufmanns Heinrich Studt in Fulda ist | Dampfziegelei Halberstadt, Fnhaber

Bi N D L Sire Ma en, 5 A erloschen. Karl Thiemicke, 4. Firma Bärecke und Schade Essen: Die. ( eselshaft i E Nr. 150 bei dex Firma Kohlen- | Limpreht, Gesellshaft mit beschränkter gelóft ' Das Geshätt nebst Firma t m vertrieb G. m. b. H. Ferrenbach, | Haftung in Halberstadt, soll gemäß Att on E Passwen i S Loro R Koch u. Pfeiffer in Fulda: Durch Be- 31 Abs. 2 H.-G.-B. und S 141 F.-G.-G. Gesellschafter Ingenieur Josef Cbe {luß der GesellschafterverÇsammlung | von Amts wegen gelöscht werden. Es Essen als alleinigen nbader der Firma vom 27. Mai 1927 ist unter Abände- | werden deshalb die Fnhaber der Firma übergegangen : S ; rung des Gesellschastsvertrags vom | oder ihre Rechtsnachfolger hierdurch auf-

Zu Nr. 3163 betr Firma M. Wicle- 21. August 1924 die Firma in „Kohlen- | gefordert, etnen etivaigen Widerspruch rid und Co. Tuchgroßhandlung Inhaber vertrieb Gesellschaft mit beschränkter | gegen die Löschung bînnen drei Monaten M. Wichterih, Es ct De Kaufmann Haftung Koh & Co.“ umgeändert. Die | bei dem unterzeichneten Gericht geltend Peter Paul Beaujea ‘Een H Pot Prokuxa des Kaufmanns Karl Ferren- | zu machen, widrigenfalls die Löschung A Veaujean, Cisen, ist Prokura bach ist erloschen. erfolgen wird.

“Zu Nr. 33%, betr. die Firma Fulda, den 23. Juli 1927. Mae Tian, Jen e L Konditorei-Kaffee Gebr. Braun Jnhaber Amtsgericht, Abt. 5, E S Le und Jacob Braun, Essen: Die ; T Sesellshaft ist aufgelöst, Der bisherige Gelsenkircehen. A

Jn unsex Handelsregister A Nr. 878,

Burgsteinfurt. [40882] F j i : Menkert, Kaufmann, Essen, Friedrich Nentfert, Kaufmann, Essen. Die Gesell- schaft hat am 1. Juli 1925 begonnen.

Amtsgericht Essen. 7750 000 RM. Durch den gleichen Be-

{hluß ist der Gesellschaftsvertrag ge- andert bezüglich des § 4 (Grundkapital), § 18 (Vorstand), §8 28, 29 (General- versammlung), § 32 (Reingewinn) und U (Liquidation). Die Vorrechte der Vorzugsaktien bezüglich dexr Beteiligung am Reingewinn und bei der Liauidation sind O und § 36 gestrichen.

Amtsgericht Hannover, 25. Juki 1927.

[40918]

Hof. Handelsregister, [40926] ¡Kloß & Co., in Liquidation“/ in Hof: Vertretungsbefugris des bish. Liquidators Hermann Franz beendigt. Rechtsanwalt Valentin Feustel in Hof gerihtlich bestellter Liquidator. Í Amtsgeriht Hof, den 26. Juli 1927.

Gross Strehlitz. [40913] Fm Handelsregister sind heute eîn- getragen worden die Firmen: Nr, 254, Franz Nowak in Groß Strehlih, Fn- haber: Destillaieux und Gastwirt Franz Nowak in Groß Strehliß; Nr. 255, Schuhzentrale Julie Strauch in Groß Strehlit, Fnhaberin: Kaufmanns- frau Julie Strauch in Groß Strehl1b; Nr. 256, Beate Guß in Groß Strehliß, Fnhaberin: Witwe Beate Guß in Groß Strehlißt. : Amtsgeriht Groß Strehlib, 21. 7. 1927.

Halberstadt. [40916] Bei der im Handelsregister A unter Nr. 1198 eingetragenen offenen Handels- gesellschaft Däke & Michaelis ist heute eingetragen: Die Gesellschaft ist auf- gelöst, Die Firma ist erloschen. Halberstadt, den 21. Fuli 1927. Das Amtsgericht. Abt. 6.

HWalherstadt, [40915] Die im hiesigen Handelsregister unter Nr. 893 eingetragene Firma Ziegelei- Vereinigung Halberstadt Funke, Schmidt, Thiemicke und Bärecke, deren Fnhaber 1, der Ziegeleibesißber Friedrich Funke,

[40900] Handelsregister A bei der

in

Flensburg.

Eintragung in das unter Nr. 1524 am 25. Juli 1927 Firma „Wilhelm Heinr. Lorenzen“ Glensburg: Die Firma ift ‘dnpáni 8 on. : O Leipzig. [40935] Jn das Handelsregister ist Heute eins-

getragen worden: j 1. auf Blatt 7854, betr. die Firma Aug. Zimmermann in Leipzig: Fn das Handelsgeschäft ist eingetreten“ der Kaufmann Hermann Johannes Stiehl in Leipzig. Die Gesellshaft isstt am

1. Fanuarx 1920 errihtet worden. 2. auf Blatt 13 687, betr. die Firma Emi! Zahn in Leipzig: Für die Kauf= leute Friedrih Karl Starke und Leonidas Arthux Keskari, beide in Leipzig, fällt

die Beshränkung der Prokura weg. 3. auf Blatt 24 342, betr. die Firma „„Tessina““ Meierei-Gesellschast mit beschränkter Haftung in Leipzig: Die Prokura von Gertrud led. Herrmann ist

erloschen. j 4. auf Blatt 22 807, betr. die Firma Jndustrie- und Export-Aktiengesel!l- schaft in Leipzig: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Max Markowitsch ist als Vorstand ausgeschieden. Die Prokura von Helene verehel. Markowitsch, geb. Wasserstrom, ist erloschen, Zur Liquîis datorin ist bestellt Helene verw. Markos

witsh, geb. Wasserstrom, in Leipzig. 5. auf Blatt 15 850, betr. die Firma Zieger Lackfabrik Gesellschaft . mit beschränkter Haftung in Leipzig: Der Gesellschaftsvertrag ist durch Beschluß dex Gesellshafter vom 28. September 1926 im § 5 abgeändert worden. Der Geschäftsführer Max Wegener is bes rechtigt, die Gesellshaft allein zu vers

Et 6, auf Blat Transportkontoxr Leivziger t

Flensburg. [40901] Eintragung in das Handelsregister A unter Nr. 1538 am 29. Juli 1927 bei der Firma „Geschw. Larsen Inh. Jenny Larsen“ in Flensburg: : ie Firma lautet jeßt: „Geschw. Larsen Inh. Christine Perlich, geb. Larsen“, Inhaberin ist die Chefrau Christine Perlih, verw. Jensen, geb. Larsen, in Flensburg. i Amtsgericht Flensburg.

Fulda. : [40903] Jn unsex Handelsregister Abteilung B ist am 23. Fuli 1927 eingetragen: Nr. 144 bei der Firma Wittmann &

Hof. Handelsregister. [40927] „Hofer Wäscheversandhaus Jo- achim Meister“‘ in Hof: Fnhaber: Schneidermstr. Foachim Meister. Ge- \häftszweig: Wäschhdlg. u. -Fabri- kation. Prokurist: Kfm, Robert Meister. „Rauber «& Co.“ in Spielberg. A.-G. Selb: Off Hdlsge\ seit 1. 7, 27 des Landwirts Johann Rauber u. des Kfms. Hans Rauber zum Betriebe einer Großhdlg. mit landwirtschaftl, Erzeug- nissen u. Bedarfsartikeln.

Amiüsgeriht Hof, den 27. 7. 1927.

HWavelberg. Fn unserem Handelsregister A ist unter Nr. 159 bei der Firma Friß Stamer in Havelberg heute eingetragen: Das Handelsgeschäft ist auf die ge- schiedene Ehefrau Marie Stamer, geb. Gerber, în Havelberg übergegangen. Vom Uebergang sind fedoch die im Be- triebe begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ausgeschlossen. Dem Kaufmann Friy Stamer Havelberg ist Prokura erteilt. Havelberg, den 25, Fuli 1927. Das Amtsgericht.

Dillenburg. [40868] In unser Handelsregister B i} unter Nr. 49 bei der Firma Cement- & Kalk- werke Rombach Ftiengesellschaft, Zwveig- niederlassung in Haiger am 7, Juli 1927 eingetragen worgen: _Das Vorstandsmitglied Adolf Müller ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Zu Vorstandsmitgliedern sind Dr. jur. Karl

Calau, [40883] Fn unser Handelsregister Abt, A ift heute bei der unter Nr. 88 eingetragenen Firma Kulnick u. Lehmann, Fahrrad- und Moschinenhandlung in Werchow b. Calau folgendes eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Liqui- datoren ao n L Georg Busse in Werchow und Paul Wirth in Calau- |g ; ; x s E M eten können nur Gastab Cafes O eins i » B, 1E ret ; q e R Ee von ihnen ist allein vertretungs-

8gerid z E y Amtsgericht, Das Amtsgericht Dillenburg.

in

Johannisburg, OstDr. [40928] In unserem Handelsregister A unter Nr. 151 ist heute eingetragen: Masovia Drogerie Gebrüder Kowalewski in Johannisburg und als deren Inhaber Kaufmann Otto Kowalewski in Weißuhnen und Drogist Eduard Hans Kowalewski in Johnnisburg, offene Handels8gesell|\chaft. Die Gesellschaft hat am 7. Mai 1927 be- zonnen, Zur Führung der Geschäfte der Gesellschaft ist der Drogist Eduard Hans Kowalewski in Johannisburg ermächtigt. Johannisburg, den 22. Juli 1927.

Amtsgericht.

Haynau, Schles. [40919] Fn das Handelsregister Abt. A ist heute bei dexr unter Nr. 222 einge- tragenen Kommanditgesellshaft in Firma „Fabrik synthetisher Gdelsteine Vanoni & Co.“ in Haynauer-Vorwerke bei Haynau i. Schl, folgendes ein- getragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma ist erloschen. Haynau, den 20. Fuli 1927, Das Amtsgericht,

[40884] ist ein-

Chemnitz, In das Handelsregister getragen worden:

Am 20. Juli 1927: 1, auf Blatt 10 083 die Firma E. H.

Eberswalde. [40889] In unser Handelsregister Abt. B it bei der Firma Moeller & Schreiber, G. m. b H. in Cberswalde (Nr. 41 des Megisters), am 26. Juli 1927 folgendes eingetragen worden: Dem Kaufmann Hans Bogler ist Prokura mit der Maßgabe er- teilt, daß er zur Zeichnung der Firma nur zusammen mit einem anderen Pro- kuristen berechtigt ist.

Amtsgericht Eberswalde,

Herne. [40920] Fn unser Handelsregister Abteilung B ist folgendes eingetragen worden: a) am 12. Juli 1927 bei dex unter Nr. 58 des Registers eingetragenen Firma Bergmannssiedlung Herne G. m. b. H. in Herne: Zu stellvertretenden Ge- \chäftsführern sind bestellt: 1. Bergwerks- direktor August Knepper in Gerthe, Lothringer Straße 93, 2. Gewerkschafts- sekretär Heinrich Deppe în Bochum, Wetherstraße 31. b) am 22. Zuli 1927 bei der unter Nr. 133 des Registers eingetragenen

Be I emnmpien, Allgäu. [40929] Handelsregistereinträge. Bayerische Vereinsbank Filiale Kempten, Bayerische Vereinsbank Filiale Immen- stadt, Bayerishe Vereinsbank Filiale Kaufbeuren, Bayerische e lebt A Tili dindau i. B: Die Generalver- s L E N H : A S4 E 13. 4. 1927 hat eine | teure Aktiengefelscha#t in Pas Aenderung des § 11 des Gesellschaftöver- Durch Beschluß der E trags nah Maßgabe des eingereichten | lung bom 5. „Junt 1927 ilt der Gesell» M schaftsvertrag in den 88 2 und 9 abs

geändert worden. ‘Gegenstand des Unter-

99 A 22 DAOD,

betr. die Firmä SvbeDi=-

Eisleben, [40890] In hiesige Handelsregister Ab- teilung A ist heute unter Nr, 574 die Firma Nichard Gerhardt in Eisleben und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Gerhardt in Eisleben eingetragen.

Eisleben, den 23. Juli 1927,

Ao U

Fuli 1927.

Bei Abt, 6. Walberstadt. f [40914] Bei dex im Handel3registexr B unter r. 100 verzeihneten Firma Newema,

is [d [40904] ist erloschen. 904]

auf Blatt 8773, betr. die Firma Protokolls beschlossen, Prokura des Bank-

via Wei a0 bah Gesellschafter Jacob Braun ist alleiniger fannenstie" in Kempten

[4

Herstellung und der chemish-technischen Erzeugnissen aller Art, insbesondere von Oel, Vohner= wachs und sonstigen Fußbodenpflege= mitteln sowie die Beteiligung an anderen Unternehmungen, die die Her- stellung und den Vertrieb gleichartiger Produkte zum Gegenstand haben, Durch die Beschlüsse vom 27, Mai 1926 und 12. Juli 1927 ist der Gesellchaftsver- trag bezüglich des Gegenstands des Unternehmens und der Vertæxetungs- befugnis sowie auch sons nacy Maß= gabe der Niederschrift vom 27, Mai 1927 geändert und vollständig neu ge- faßt. Die Gesellschaft wird durch zwe1 Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Jst ein Prokurist vorhanden, so ist jeder der Geschäftsführer berechtigt, die Gesellschaft auch gemeinsam mit einem Prokuristen zu vertreten, Jm Falle des Todes eines der beiden derzeitigen Geschäftsführer ist der überlebende Ge- schäftsführer zur alleinigen Vertretung der Gesellschaft befugt. Kaufmann Leopold (Leo) Gans in Berlin, Kauf= mann Dr. Erich Cohn in Charlotten= burg sir zu Geschäftsführern bestellt. Vei Nr. 21 638 Vlücherstraße 412 Grundstücks8-Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Liquidator ist der bis- herige Geschäftsführer Dr. Otto Noelle in Berlin - Lichterfelde. Bei Nr. 24796 Grundstücktsgesellschast Kant- straße 141 Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Dex Bankier Kößler ist nicht mehr Geschäftsführer. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator ist der Kaufmann Otto Giese, Berlin. Bei Nr, 31371 „Astra““ Gesell: haft für Wiederaufbau Gesell- schaft mit beschränkter Haftung: Laut Beschluß vom 20, Dezember 1926 ist der Gesellschaftsvertrag dahin ge- ändert, daß jeder der beiden derzeitigen Geschäftsführer allein zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt ist. Kaufmann Heinrih Ehrt in Charlottenburg ist aum ‘weiteren Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. 33403 Großbäcerei ,„Union““ Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung: Die Gesellschaft ist quf- gelöst. Liquidatoren sind die bisherigen

100

27. Juli 1927 eingetragen

ist Alleininhabex dex Firma. sellshaft is aufgelöst. Max Dienstag, Berlin: Handelsgesellschaft seit dem 1 1927, Die Kaufleute Georg

in das Geschäft als persönlich Gesellschafter eingetreten. Ÿ Diamant - Ziehstein - Werft Alms «& LPeruer, Komman schaft, Berlin: Ein Komma aus der Gesellschaft ausgeschied Kommanditeinlage

Apparate u. Maschineuba Heinrich v. Hohberg und B

Bernstadt;, Schles, ist bei dex unter Nr. 12 eing

beshränkter Haftung in

getragen worden:

24. Juni 1927 sind die 88S 5 und des Gesellschaftsvertrags geänder Der Kaufmann Willi Ohlau, und Kaufmann Erwi aus Marschwibß, Kreis Ohlau

Bernstadt, den 20. Juli 1927, Amtsgericht.

Biberach a. d. Riss. Im Handelsregister

Paul Fischbach & Sohn, Sit hausen. Offene Handelsgesell\ 1. Mat 1926 zum Zweck des und der produkten.

Gesellschafter: Pa

bach, Kaufmann, beîïde in Berg

Gesellschafter allein berechtigt. Amtsgevicht Biberach.

Braunschweig. Im Handelsregister ist am

Export - Gesellshaft mit

Geschäftsführer. Bei Nr. 36733 Veuthieir & Sul Gesellschaft mit beschränkier Haftung: Laut Beschluß voin 19. Juli 1927 ist der Gesellschaft3- vertrag dahin geändert, daß die jeßigen GeschäftsfülFcer die Gesellshaft gemein-

h Le) / Q “4 f Qui L i A ER A E O I O T A D S M P A A Ai D R O O O A A i m I; R A A R T L O-A M A L B L M lic M La M H M Ti

Haftung, hier, eingetragen: des ausgeschiedenen Rudolf W ist der Direktor Paul Töpffer it \{hweig zum Geschäftsführer Amtsgericht Braunschweig.

Nr. 35763

Herbert Mühlenthal, beide Berlin, sind

L ist erhöht. löscht: Nr. 46 147 „Homa“/ Fabrik für

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90.

«Fn unser Handelsregister Abteilung B Wilhelm Toxke & Co. Gesellschaft mit Di i Bernstadt, Schles, am 20. Fuli 1927 folgendes ein-

Durch Beschluß der Gesellshaft vom Tschentscher,

weiteren Geschäftsführer bestellt worden.

wurde die Firma

Herstellung von Molkerei- bah, Käsereibesißer, und Franz Fisch- Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder

1927 bei der Firma Luther-Bruns8\wick beschränkter An Stelle

Die Ge-

Offene ._ Januar Mok und

haftende ce. GT 263 ätte Dr. ditgesell- nditist ist en. Eine Ge-

u Hans ucchwald, [40877]

etragenen

6 Absaß 2 t worden.

n Scholz , sind zu

[40878] am Berger- haft seit Handels ul Fish-

erxhausen,

[40879] 21, Juli

agenblast t Braun- bestellt,

Chemnißer Sebezeng: « Maschinen: | fabrik Schröder «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Chem- niß: Georg August Herrmann ist als Geschäftsführer ausgeschieden. 0. auf Blatt 9392, betr. die Firma Overmaunn «& Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Chemniß: Die Firma is} erloschen. 6, auf Blatt 8329, bétr, die Firma Alfred Lorenz in Chemniß: Die Firma ist erloschen. i

Am 28. Juli 1927: 7, auf Blatt 95183, betr. die Firma Dr. Moritz Kreymaunn, Verlag in Chemniß; Prokura ist erteilt dem Buch- druckereidirekltor Eugen Otto Max Kollecker in Chemniß. 8, auf Blatt 8544, betr. die Firma Buchhaltungs - Maschinen - Gesell: schaft mit beschränkter Haftung in Chemniß: Gesamtprokura ist erteilt dem Kaufmann Ottomar Schultheß in Chem- niß. Er ist befugt, die Gesellshaft ge- meinsam mit einem anderen Prokuristen zu vertreten. 9. auf Blatt 5278, betr. die Firma Arthur RNauke in Chemniß: Der bis- perige JFnhaber Max Arthux Ranke ist infolge Ablebens ausgeschieden. Frau Alma Elise vecw. Ranke, geb, Mötel, in Chemniß ist Fnhaberin. 10. auf Blatt 9754, betr. die offene Handelsgesellschaft in Firma Moritz «& Gerstenberger in Chemniß: Jn die Cet ist als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten der Büchsen- machermeister Franz Möllex in Zella-

Mehlis, Am 26. Juli 19927:

11. auf Blatt 6394, betr. die Firma Friedr. Emil Müller in Chemniß: «In das Handelsges{Gäft sind zwei Kom- manditisten eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Fanuar 1927 begonnen.

12. auf Blatt 4962, betr. die Firma Friedrich Schmidt in Rottluff: Die Firma ist durch Aufgabe des Geschäfts erloschen.

13. auf Blatt 10 087 die Firma Vaul Wöhel in Klaffenbach ind der KFaufs- mann Paul Emil Wößel daselbs als «Fnhabex. (Strumpffabrik, Nr. 120.) 14, auf Blatt 8177, betr. die Firma e-Tetra“‘ Aktiengesellschaft in Chem- niß: Die Gesellschaft ist durch Beschluß der Generalversammlung vom 2. Fuli

Das Amtsgericht, Emmendingen. [40891] _ Handelsregister B T O,-Z. 17 Firma Breisgau-Walzwerk! G, m. b. H. in Teningen —: Laut Gesellschafterbe\{luß vom 1. Juni 1927 ist als weiterer Ge- schäftsführer Direktor Dr. Hans Paulssen in Singen bestellt worden, mit dem Recht zur Zeichnung der Firma kollektiv mit einem anderen Geschäftsführer oder mit einem Prokuristen. Der bisherige alleinige Geschäftsführer Direktox Wilhelm A mann zeichnet künftig die Firma kollektiv mit einem anderen Geschäftsführer oder einem Prokuristen. Emmendingen, den 23. Juli 1927. Amtsgericht,

Erxleben, : [40892] In unser Handelsregistec A! ist unter Nr. 34 bei der Fa. W. Jacobs, Schorn- steineinsaßfabrik Simplex, Wefensleben, olgendes eingetragen: Die Firma ist ge- andert in: W. Jacobs, Betonwarenfahrik in Wefensleben. Erxleben, den 20. Juli 1927.

Das Amtsgericht.

Eschwege, E A In das Handelsregisier A ist bei der Firma Willi Greiner in Eschwege (Nr. 263 des Negisters) am 13, Juli 1927 eingetragen worden: Die Prokura des DachdecLermeisters Ernst Greiner in Eschwege ist erloschen. Das Amtsgericht, Abt. 1 in Eschwege.

Eschwege. ; [40894] _In das Handelsregister Abteilung A ist. bei der Firma Hess & Schre1ber, schwwege (Nr. 338 des Negisters), am 19 Juli 1927 eingetragen v ift geändert in Srib Hess vie Firma ist geändert in Friß Hesse, Eschwege.

Das Amtsgericht, Abt, 1, Eschwege.

Essecn, Rur, [40896] In das Handelsregister Abt. B Nv. 1848 a ist am 4. Juli 1927 einge- tragen auf Grund Gesellschaftsvertrags vom 14./28. April und 21. Funi 1927 die Gesellshaft mit beschränkter Haf- tung unter der Firma „Hauszeitung“ Verlagsgesellshaft mit

folgendes

j ell j beschränkter Haftung, Essen. Gegenstand des Unter- nehmens ist: Dex Verlag und Vertrieb

1927 aufgelöst. Es findet Liquidation

statt, Zum Liquidatox ist bestellt der l

von Haus- und Reklamezeitschriften,

Inhaber der Firma. Die Firma lautet jeßt: Jacob Braun. i Amtsgericht Essen,

—_

Esscm, Ruhr. [40899F” In das Handelsregister Abt. A ist am 16. Juli 1927 eingetragen worden: _Unter Nr. 4460 die Firma G. Wilhelm Wagener, offene Handelsgesellschaft, Essen, und als deren Inhaber Wilhelm Wagener, Bergwerksunternehmer, Essen-Bredeney, Heinrih Büchter, Kaufmann, Castrop- Rauxel, Alfred Wagener, Kaufmann, Cssen-Bredeney. Offene Handelêsgesell« haft, Die Gesellschaft hat am 15. Mai 1927 begonnen, Zur Vertretung der Ges sellschaft sind nur Heinrih Büchter und Alfred Wagener ermächtigt, und zwar jeder ür sich.

Zu Nr. 2443, betr. die Firma Wils helm Brügemann, Essen: Die Firma ist erloschen.

Zu Nr. 155, betr. die Firma Günther und Schwan, Essen: Die Gesellschaft f aufgelöst. Das Geschäft nebst Firmc. iff mit Aktiven und Passiven auf den biss herigen euscalter Buchhändler Carl Schivan, Essen, als alleinigen Inhaber der Firma übergegangen.

Amtsgericht Essen,

Essen, Ruhr. [40897 Jn das Handelsregister Abt.

Nr. 1849 i#st am 18. Suli 1927 eiñ=- getragen auf Grund Gesellschaftsver- trags vom 28. Funi 1927 die Gesell« haft mit beschränkter Haftung unter der Firma Europäische Koppers P. Sillimanit Gesel Ol mit beschränkter Haftung, Essen. Gegenstand des Unter nehmens ist: Vertrieb von rohem und| aufbereitetem Sillimanit sowie der Ver«- trieb von aus Sillimanit hergestellten Fertigfabrikaten. Die Gesellshaft ist be- vechtigt, Zweigniederlassungen 1m Fn- und Auslande zu errichten. Yas Stammkapital beträgt 50 000 RM. Ge=- [häftsführer sind Direktor Wilhelmi FWleinebekek zu Essen und Direktor May Sommer zu Essen. Sind mehrere Ges \chäftsführer vorhanden, so wird die Ge- jellshaft durch zwei Geschäftsführer gee meinschaftlich oder durch einen Ge- \chäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Weiter wird veröffentlicht: Die Bekanntmachungen dex Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger.

insbesondere für die angeschlossenen

Amtsgericht Essen,

———

Firma Union Bazar Louis Grünhaus in Belsenkirchen, ist heute eingetragen: Fn- haberin der Firma ist jeßt die frühere Witive Kaufmann Louis Grünhaus, jeßt Ehefrau Kaufm.ann Felix Seligmann, Caroline geb. Löowenthal, in Gelsen- Tirhen, Die Prokura der Frau Louis Grünhaus ist erloschen. Gelsenkirhèn, 19. Juli 1927. Amtsgericht.

Gera. Handelsregister. [40906] Bei A: Nr. 449, betr. die Firma Georg Richter, Gera, ist heute eingetragen worden: Dex Kausmann Max Hermann Hoffmann in Gera ist in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die dadurch begründete offene Handelsgesellschaft hat am 1. Fuli

1927 begonnen.

Gera, den 27. Juli 1927. Thür. Amtsgericht.

Gera, andelsregister. [40907] Bei A Nr. 1551, betr. die offene

Qu A. Salzmann &

Sohn, Gera-Zwößen, ist heute ein-

getragen worden: Die Gesellschaft ist

aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Gera, den 27. Zuli 1927.

Thür. Amtsgericht. Handelsregister. [40908] Bei A Nr. 1574, betr. die Firma

Arthux Laage, Gera-Untermhaus, ist

Heute eingetragen worden: Die Firma

ist erloschen.

Gera, den 27. Juli 1927. Thür. Amtsgericht.

Gera,

Gera, Handelsregister. [40905] Bei B Nr. 121, betr. die Firma Geraer Schuhfabrik Max Schneider Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Gera, ist beute eingetragen worden : ie Prokura des Kaufmanns Ernst Neupert in Weida ist erloschen. Gera, den 27. Juli 1927. Thür. Amtsgericht.

Glauchau.

Johannisplay 1,

deren Fnhaber der

worden. Angegebener

[40909]

Auf Blatt 985 des HandelSregisters ist heute die Firma Bruno Kellex in Slabthau, und als Kaufmann Karl Bruno Keller in Rothenbach eingetragen Geschäftszweig:

Schuhgesellschaft mit beschränktex Haf- tung in Halberstadt, ist heute einge- tragen: Die Firma lautet jeßt Schuh vertriebsgesellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation. Die Gesell- haft ist aufgelöst, Liquidatoren sind der Kaufmann Artur Wedde und dessen Ehefrau, Martha, geb. Nebe, beide in Halberstadt. ¿ Halberstadt, den 23. Juli 1927. Das Amtsgericht. Abt. 6.

Hannover. [40917] Jn das Handelsregister ist Heute ein- getragen: Ja Abteilung A: Zu Nr. 1743, Firma Max Vandrey: Frau Else Grödeke, geb. Hunzelmann, in Hannover ist in das Geschäft als per- sönlich haftende Gesellschafterin ein- getreten. Die dadurch begründete offene Handelsgesellschaft hat am 16. cgzuli 1927 begonnen. Dex Uebergang dexr in dem Betrieb des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft ist ausgeschlossen. Dem Kaufmann Gustav Grödeke in Hannover ist Prokura erteilt. Untex Nr. 90783 die Firaa Robert Nöttger mit Niederlassung in Han- nover, Berckhusenstraße 46, und als Jn- haber Frau Margarete Röttger, geb. Moriß, in Hannover. Dem Kaufmann Robert Röttger in Hannover ist Pro- kura erteilt. | / Untex Nr. 9074 die Firma August Langkovf mit Niederlassung in Han- nover, Wittekindstraße 9, und als Fn- haber Kaufmann August Langkopf in Hannover. Dem Kaufmann Hans Meier in Hannover ist Prokura erteilt. Fn Abteilung B: Zu Nr. 1048; ie Volta Elek- trizitäts Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung: Die Firma ist erloschen. Zu Nr. 1491, Firma Norddeutsches Hüttenkontor Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Die Firma ist erloschen. Zu Nr. 1986 die Firma Vulecau, Chemifaliengroßhandelsgesellschaft mit beschränkter Haftung: Durch Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 15. Juli 1927 1ist der Gesellschafts- vertrag geänderi in den §8 1 (Firma, Sitz), 2 (Gegenstand des Unternehmens), 3 (Geschäftsjahr), 4a (Borzug8geschäfts- anteil) und 7 (Geschäftsführer). Die Geschäftsführer Opiß und Keiper sind

Firma F. W. Böhmer G. m. b. H. in Essen, Zweigniederlassung in Herne: Dem Kaufmann Wilhelm Elger ist Pro- kura erteilt mit der Maßgabe, daß er in Gemeinschaft mit einem Geschäfts-

vertreten kann. Die dem Kaufmann Karl Heider in Essen erteilte Prokura ist dahin erweitert, daß er gemeinsam mit einem Geschäftsführer odex einem anderen Prokuristen vertretung83- berehtigt ist. Herne, den 26. Jüli 1927. Das Amtsgericht.

Hersfeld, ; [40921] Im Handelsregister Abt. A ist Nr. 2, Firma S. Kabenstein, Hersfeld, i mann Leo Kaßenstein, Hersfeld. Hersfeld, den 26, Juli 1927, Das Amtsgericht, Wettstedt. i [40922] In unser Handelsregister B ist keute bei der unter Nr. 7 eingetragenen Firma Mansfeld Aktiengesellshaft für Bergbau und Hüttenbetrieb Abteilung Kupfer- und Messingwerke Hettstedt lien es ein- getragen worden: Die §8 12 (Anrechnung | k der festen Vergütung des Aufsichtsrais auf den Gewinnanteil) und 14 (Erleichterung der Hinterlegungsbestimmungen) sind durch Beschluß der neralversammlung vom 3, Mai 1927 geändert worden. Hettstedt, den 20. Juli 1927. Preußisches Amtsgericht.

Wilchenbach. [40923] _In unser Handelsregister Abteilung B ist bei der daselbst unter Nr. 6 ein- getragenen Firma Maschinenbau-Aktien- geiell aft vorm. Gebrüder Klein in ahlbruch heute folgendes eingetragen worden : i

Durch Genehmigungsbeschluß der Gene- ralversammlung vom 9. Juli 1927 ist das Vermögen dex Maschinenbau-Aktiengesell- schaft vorm. Gebrüder Klein in ACUS unter Ausschluß der Liquidation al E auf die Firma S Maschinen- bau-Aktiengesell\haft in Siegen unter den im Vertrag angegebenen Bedingungen mit Wirkung vom 1. Juli 1927 ab über- egangen. Die Maschinenhau-Aktiengesell- {chaft vorm. Gebr. Klein in Dahlbruch ist

hierdurch aufgelöst und die Firma er- loschen,

Betrieb einer mechanishen Weberei, Amtsgericht Glauchau, den 21. Juli 1927

„l abberufen und Frau Margarethe

Hilchenbach, den 20. Juli 1927, Das Amtsgericht.

beamten Hubert P E E O L E : ea für die Zweigniederlassung Kempten ist er

Hindelang, Einzelfirma, N Liebenstein, führer oder Prokuristen die Gesellschaft | C ang, Znhader: U n Kalbwerkbesißer in Liebenstein. S

Amtsgericht Kempten (Registergericht),

Klingentha?, Sachsen. [40930]

Blatt 506 eingetragen worden die offene

Handelsgesellschaft

Schneider & Co. | i

bei sellschafter sind der Harmonikaverfertiger Max Alban Schneider

î j - O ahpyr f - , , eingetragen worden: Inhaber ist der Kauf Karl Lenusch in Frohnau i. Sa.

stellung pat Haltern zur Anbringung von und Vitragenleisten.

Koblenz. Ï

worden:

der Firma „F. J. Meyer“, On Die Prokura des Kaufmanns Friedrich Wilhelm Meyer loschen. 1 i 7e Gie ist in das Geschäft als persön- i

getreten, infolgedessen eine offene Han- delsgesellshaft gegründet ist. sellschaft hat am 1. 4, 1927 begonnen.

der Firma „Foh. Pet. Clemens“, Kob-

lenz: Die Prokura des Robert Dahm ist erloschen.

Koblenz, und als deren Fnhaber der Kaufmann Paul Beck in Koblenz.

bei dex offenen Handel8gesellshaft unter

JFnhaber dexr Firma. l

loschen. N f Neueintrag: Martin Wachter, Kalkwerk

ide. Gindelang, Inhaber: Anton Wachter,

den 22, Juli 1927. it auf

das Handelsregister

In

Allan

in Firma

Z in Brunndöbra.

in Brunndöbra V. und der Prokurist Johann Gotthilf

Angegebener Geschäftszweig ist die Her- von E geschiveen ardinen»-

Amtsgericht Klingenthal, den 22, Juli 1927,

[40931] Jn das hiesige Handelsregister in Ab- eilung A is folgendes eingetragen

1. am 16. 7. 1927 unter Nr. 72 bei

ist ex-

zu Koblenz ( Heinz

Dr.

Dex Kaufmann

haftender Gesellschafter ein-

Die Ge- 9 am 19. 7. 1927 untex Nr, 171 bei

3. am 15. 10, 1925 unter Nr. 1369 die Firma „Modenhaus Paul Beck“,

4. am 15, 6. 1927 unter Nr. 1384

der Firma „Eckerskorn & Thurn“, Koblenz: Der Gesellschafter Michael Eckersfkforn ist aus der Gesellshaft mit dem 1. Juni 1927 ausgeschieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Otto Thurn is alleiniger

nehmens ist dex Betrieb des Verlade- geschäfi3 und die Bildung von Sammel ladungen auf demi Schienen- und Wasser- wege sowie mit Kraftioagen; ferner der Betrich des Lagergeschafts mi: den Gütecn der Beilader und aller damit in Zusommenhang stehenden Geschäfte. Die Gejellschaft ist berechtigt, bejtehende Unternehmungen im JFn- und Auslande mit gleichen. oder ähnlihen Zwecken zu erwerben odec sich an solchen Unter= nehmungen direkt oder indirekt zu bes- teiligen oder deren Vertretung zu übers nehmen und Zweigniederlassungen zu errichten. : 7. auf Blatt 24 262, betr. die Firm@æ Weinpalast Eden Trocadero-Cabaret und „Barberina“, Blumeénsäle; Leipziger Künstlerspiele Willy Mielke in Leipzig: Die Firma lautet künftig: Eden- Cabaret und Arkadia-Tanzpalast Willy Mielke. 8. auf Blatt 25 163. die Firma Otto Winkler, Schcottgroßhaudlung im Leipzig (Blumenstr. 15), Der N Otto Felix Winkler in Leipzig ist Jus haber. (Angegebener Geschäftszweig: Großhandel mit unedlen Metallen.) 9. auf Blatt 25164 die Firma H. Hans Zollner in Leipzig (Sophien- ane 1). Der Kaufmann Hermanw Alfred Hans Zollner in Leipzig ist Fun- Geschäftszweig:

etr. die Firma G. Wohlmuth & Co. Aktien: Gesellschaft, Zweigniederlassung Leipzig in Leipgig: Die Generalvers ammlung vom 18. Mai 1927 hat be- lossen: 1 das Grundkapital um sech8-

(Angegebener

haber. Sande mit Textilwaren. 10. auf Blatt 22 055,

smark, mithin auf

underttausend Rei verabzus

¿weihundertiausend Reichsmark, seßen, b) das Grundkapital um en S Reichsmark, zerfallend in zweitausend Aktien zu je etnhundert Reichsmark, mithin auf vierhunderts tausend Reichsmark, zu erhöhen, Die Erhöhung ist U Der Gesell- schaftsvertrag ist dur den gleichen Be- chluß im § 5 abgeändert worden. Augusk (bert ist als Vorstandsmitglied aus« geschieden. (Weiter wird noch bekannts gegeben: Die neuen Aktien lauten auf den Jnhaber. N werden zum Nenn» betrag ausgeg?ben i Amtsgericht Leipzig, Abt. Il B, den 26. Juli 1927.

Das Amtsgericht Koblenz.