1927 / 180 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

T I T

J en, daß di 6 in L Die TIimenau, 41965 Flensburg. 41956] | Gemiïnd, Eifel. : [41962] Gotha eingekragen worden, daß die Firma Schröder E Mee Z Æ 1 40847 [41660] [41893]. [41874]. y n n das hiesige Handels8register B ist | erloschen ijt. ndelsgesellschaft hat am 20. Juli 1927| In unser Handelsregister Ê: [41678]. L [ E j K ] Dane O I R reBner 2 wt S Nee N 43 bei Vér Firma Gotha, den 25. Juli 1927. eni ur Vertretung der Gesell-| Bd. III fe unter Nr. 483 die Firma Bilanz per 31. März 1927. Martin Burchard A.-G. A Bilanz per 31. Dezember 1926. _ Behrinawerke, Aktiengesellschaft. B[ aut 31. 1928, der Firma „Otto Hilmer“ in Flensburg: | Gebrüder Loewenstein, Alktiengesell- Thür. Amtsgericht, [aft sind ¿E beide Gesellschafter gemein- eet Fe ter g es al a Bs Aktiva RM [3 Vilanz per 31. Dezember 1926. Aktiva e 1A ilanz per 31. März 1927. E Aktiva 4 ie Firma i loschen. ; [haft in Mechernih folgendes ein- ———————— am ermähtigt. i i Inhaber Fabrikant Carl Förster da- : z L li Z « . A 8 Ee LE ues I i Gean: N 3 Greussen, _[41973]| Unter Nr. 9078 die Firma Paul | selbst eingetragen worden. naa Grundstücksfonto . . . . 13943 200|/— Aktiva. M 2 Maschinen u. Einrichtung e Es An Aktiva. RM 15 Su üde. ...... N A ? g : Dur Generalversammlungsbeshluß | Handelsregister A. Heute is unter | Beushausen, Export «& Jmport mit chäftszweig: Fabrikation von Metall- S. e ée 217/59 | Bankguthaben . . . « - u Z Tuyiiade E E ua La 101 200 Ge t. E e A Flens ss: [41955] | vom 16. März 1927 wurde der Gesell- | Nr. 149 eingetragen worden: Ernst | Niederlassung in Hannover, Kronen- | waren, Neparaturwerkstätte für Kraftfahr- L E 5 522/13 | Kassenbestand . . . « - i ienktapitaleinzahlung 6 i Ls (75 0001 S L E M E das Handelsregister B | schaftsvertrag in § 14 hinsichtlich der | A. Beutler Deutsche Präparationswerke | straße 24, und als Inhaber Kaufmann | zeuge und Maschinen und Handel mik Effekten- u. Hypothekenkto. | 240 550/20 | Jnventar . . „« - « - 71 66 i E 9 0007| Maschinen, Apparate und j L abrikein- Ï P antée Nr. 86 am 29, Juli 1927 bei | Verwendung des Reingewinns ge- | für R, BRLE, E Paul Den ansen in Vannes Fayrzeugen e Ma inen Ss R Are Qehuldnor E eret e Potides U Lu E gus “L M E x Firma „Vereinsbank in Han ändert. Albert Beutler, Kaufmann in Greußen. In Wbtelug B: lmenau, ; 1 1927, epotkonto. . .. . 09 |Waren .. «e oe G e S Jnventar, Kontoreinrich- L I Ae A E Mette Gemünd, Eifel, den 13. Juli 1927. Greußen, den 30. Zuli 1927. Zu Nr. 1636, Firma Handelsgesell- Thür. Amtsgericht. Debitorenkonto . . . .. 20-189100 | Bersust ¿ ev ee 4+ 23 985/72 | Warenbestände . . « « 403 024/93 | Pi ngen und Bibliothek has rae 1 S etl rf n Akti N sells F Das Amtsgericht. Thüring. Amtsgericht. schaft für Grundbesiß Weißenstein S E E 76535 966/56 796 822 322/37 I 501 640166 | Autor obillonto | L TEDE P Vereins i atun vit gi a ee ————— «& Kaß Gesellschaft mit beschränkter | Tlmenau. : [41986] Me 26 Mienen G E. f E O s E ist aus |Gerdauen. ° [41963] |Gross Wartenberg. [41974] | Haftung: Die Liquidation ist beendet, | In unser Handelsregister . Abt. A i Passiva, Passiva, __ Passiva. R un raa Qupothet L iti 8 118/96 A Cd G 8 E d 5 | Jm hiesigen Handelsregister B ist | Jn unser Handelsregister Abt, A ist bei | die Firma i} erloschen. Bd. Il1 ist unter Nr. 484 die Firma Aktienkapitalkonto . . « . ! 4000 000|— | Aktienkapital ... . « 300 000|— | Aktienkapital . . . » - are Rohmaterialien, Halbsabri- L dem De A Kaufmann lam 28. Zuli 1927 bei der Firma | Nr. 24 eingetragen worden, daß Jnhaberin| Zu Nr. 2493, Firma „Hannogas“ | Friß Griebel in Ilmenau und als deren Kreditorenkonto . . . « . | 224 565/16 | Reservefonds . . « « « 2 300|— Reservefonds R s Ges E Waren, Pack- und sonstige E L. For. Mes ) 2 A i Ra f r lets t Kleinsiedlungsgesellschaft m. b. H. in [der Firma Mar Baum die verw. Marie | Hannoversche Acetylengasgesell- | Fnhaber der Kaufmann Friedrich Ans MEsELVEIUNUUS . o o s 21 018/08 | Gläubiger . « « « « » - 484 522/37 | Verpflichtungen. . « « 753 ama h Sat 814 267182 ßenst S N A A ; L Geneire be L al ns [V rstands: Gerdauen“ eingetragen worden, daß in | Baum, geb. Scholz, in Groß Wartenberg | schaft mit beschränkier Haftung: Griebel dal eingetragen worden. An- Erneuerungsfonds. . . , 22 T92|— 786 822137 Reingewinn von 1925 . 94 E Kassa-, Wechsel- und De- es “be s nd Kasse 4 nit ea M O ros Abänderung des ursprünglichen Gesell- geworden ist. Zugleich ist dem Kaufmann | Durch Beschluß der Gesellschafterver- gegebener Ge|\chäftézweig: Kommissions- Gewinn- und Verlustkonto 257 591131 Gliviune und Verliltreltienw Reingewinn von 1926 . . 47 29 visenscheckbestand . « - 9 664157 e 1 de en u en E kuristen le Atcina be Gesellschaft und [RTDenteans der Zweck der Gesell Wilfried Nowak in Groß Wartenberg | sammlung vom 14. Dezember 1926 ist der 90ER Juli 1927 7626 96656 e g. Cr E E 707 188146 De « 441 : aller ihrer Zweigniederlassungen gzu [haft mittelbar oder unmittelbar Ginzelprokura erteilt. _A.-G. Groß U Stag im § 7 (Vertretung 2 H Amibgeridt. eibinies u Derlulikonto. A |5| Gewinn- und Verlustrechnung. 7319 717las 4 649 97 eichnen. Amtsgericht Flensburg arauf gerichtet is, Minderbemittelten | Wartenberg, 27. Juli 1927. der Gesellschaft) dahin geändert: Die Ge- . Z Verlustvortrag aus 1925 184 516/49 Passiva E E P gesunde und zweckmäßig eingerichtete S ano fann beim Vor- L E R A O : e S Gat 7 al va Saa, i L T, e ———— (419581 | Wohnungen zu billigen Preisen zu ver- [41975] | handensein mehrerer Geschäftsführer be-| Johanngeorgenstadt. [4197] St _ font Í 235 143/07 | i T —[— | Unfosten 597 943/03 | Aktienkapital . . . « « «4 1800 000|— Gesebliche Nüdlagé "4" T 302 400k Frankenberg, Hess.-Nassau chaffen und ferner, daß jeder Ge- |Wachenburg, Westerwald, schließen, daß ein Geschäftsführer allein] Auf Blatt 219 des hiesigen Handel8- : S ER n s hfts ° 9 338 994/68 AbsGecibrnaen L 43 474/67 | Anleihekonto « - - » « « 3 731l— Bs He fg “t è E Ee Bei der Firma Frankenberger Stuhl- [Pätloführer für sih berechtigt ist, die | In unser Handelsregister B is am | berechtigt sein soll, die Gesellschaft zu ver- | registers, die Firma Leipziger Piano- E - un I es n E S O 7 S M 3 600/48 gen t dliages # « Fink und Möbel-Jnudustrie, Gesellschaft mit | Gesellschaft allein zu vertreten. 17. Juni 1927 unter Nr. 13 bei der| treten. Zum weiteren Geschäftsführer ist | fortefabrik Gebr. Zimmermann Aktien- a osten, Löhne, Repa- »1 Sala Verlust TAO e S S 24 vas g S D S 190 733/15 Hypo L F, E ET beschränkter “Haftung in Frankenberg | Amtsgericht Gerdauen, 28. Juli 1927. | Mechanischen Spinnerei und Weberei | der Fabrikbesißer Dr. Friedrih Fix in | gesellshaft in Leipzig betr., ist eiñ- ae c Ee L it er Ei os 3 98 688 709/30 | Gewinn- und Verlustkonto: —+ Mee á i ded a Édder Nr. 7 des Registers B h E E Mühlenthal M mit beschränkter Duisburg-Meiderich priv Nach dem gemagen worden: Die Firma lautet eingewinn*) «- e. « 57 591/31 338 994|68 bai. Ueberschuß per 1926/27 idt E euern ad He Laute ver Rebistépebntrag dahin be-| Glonaum, i pa1904) Haftung in Hühlentha bei Wied, Wester- ets eschluß soll je er der beiden Ge- | künftig Leipziger S, a 563 939/70 | Hamburg, den 16. Juni 1927, Fabrikationsgewinn . . . | 688 709/30 O 2,90 Gewinnvortrag aus 1925. | 206 363/20 U richtigt worden, daß jeder Geschäfts-| Fn unser Handelsregister Abteilung A | wald, folgendes eingetragen worden: chäftsführer berehtigt sein, allein die | Phonolafabriken Hupfel Gebr. Kredi Der Vorstand. y C abzüglich Ver- | führer die Gesellschaft vertritt [wurde eingetragen: i Nummer der Eintragung: 2 Ee s zu vertreten. l Zimmermann en E Zweig- Me reDit, v hauias H. Hüpeden. G. Mühry. Jn den Aufsichtsrat wurde Fes D L, lustvortrag 1649 970/79 Eingetragen ist: An Stelle des Bau-| Am 21. Juli 1927 die Firma Hans | Lehrer a. D. Ewald Pöppel in Warnin| Zu Nr. 2643, Firma Autotechnische | niederlassung Johanngeorgenstadt. Das A o a ° ias Der Aufsichtsrat. Hasselmann, Bad Homburg v. d. Höhe, per 1925/26 74 620,05 15 652185 Gewinue uud Verdi ung ébidiani aniel äfer ist |S in Gief Inhaber ist der | bei Kraßig (Pommern) ist zum Geschäfts-| Handelsgesell{chaft Lewing & Co. Handelsgeschäft it DUT er. Miete-, Zinsen- u. Essekten- : / M hinzugewählt, / N ritant, Dito o E ea s Suite g e E Si A E Fühe Paten as l : Gesellschaft vit beschränkter Haf- Abritelz adval ban vom 14. August I s e E ao 516 613/75 | J. m G S L Roe Offenba a. Main, den 18. Juli 1927, 9 319 71748 am 31, Dez 1926. Fabri O Stoeldcke §e- | Kaufmann Hans Stamm in Gießen. ührer berufen. E Se aft i Haf- 6 c : c 75 A C Z : 2 ; Fe tisfübrer 0 ads S a Am 95. Sul 1927: D Bezüglich der | Hermann Höhne in Köslin (Pommern) | tung: Die Firma ist erloschen. a auf die S e unter der 563 939/70 | 7875 M 2A 0, Roy ederwerte Da reto E Gewinn- unD Verlustkonto Soll. Frankenberg Hess -Nass 99. Juli 1927. | Firma Carl Nowack in Gießen: Die | ist Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß| Unter Nr. 2811 die Firma Garten- Firma Leipziger ianoforte- und *) Zu verteilen wie folgt: L 4. Bein Tho Aktiengesellschaft. per 31. März 1927. Allgemeine Unkosten einjchk. S “Amtsgericht. e Firma ist auf den Kaufmann Arthur | er zur Vertretung der Gesellshaft nur F baubetrieb Blumenhof Lehrte, Ge: | Phonolafabriken Hupfeld Gebr. Reservefonds 5%, aus anz per 31. Dez Ia s Der A ien ata n0é aoilés E Dreyfuß in Gießen übergegangen mit | meinsam mit einem Geschäftsführer be- | sellschaft mit beschräukter Haftung | Zimmermann Aktiengesellshaft in RM 267 691,81 . . . . . 12879,56 Aktiva 4 5, Zimmer. alkmus, An Devet. RM [5 eoichreidungel au LE- 63 320d j; j argy |den Aktiven und unter Auss{luß der | fugt 1st. mit Siß in Hannover, Ernst-August- Leip ig übergegangen. Die Kapitals- Erneuerungsfonds . « . . » 34188,— | Grundstücke und Gebäude Verlustvortrag aus 1925/26 20 E Saldo « «« «1 T4144 206 363/20 Freiburg, Breisgau. [41959] | im Geschäft vor dem 1. Juli 4927 be-| Durh Beschluß der Gesellschafterver- Pa 9. Gegenstand des Unternehmens | erhöhung ist am 4. September 1926 Stouerkvutotictsielima @, b, ' E L “ag ( ins ovol. [MOOI, La Abschreibungen . . . . . 125 77460 ——= O Es gründeten Passiven. b) Die Firma | sammlung vom 5, Jonuar 1927 E die | ist der Betrieb der in Lehrte gelegenen | eingetragen worden. Der Gesellschafts- 1929 fäll. Grunderwerb. - 25 000,— | Mee us: Gebäude D inensrbret Nürnber On r SAS : A Land [1X D.-8, 382; Auto-Höhen- |Pilhelm Schneider in Gießen. Jn- | bisherigen Geschäftsführer abberufen und | früher Eberschen Gärtnerei, Betrieb aller | vertrag vom 2. Oktober 1895 ist durch ae A 12909,80| uma §8 000 | O Sccombei 1926 s E Haben, verkehr St. Märgeu Johann Vau- |f ber ist ber Kaufmann Wilhelm | an ihrer Stelle Lehrer a, D. Gwald | einschlägigen und verwandten Geschäfte | Beshluß der Generalversammlungen Sibenbe L9L a/RN aN00000 10 00A | ge D: e Saiaiebao Vilanz per 31. Dezember 1926. | abzügl. Ver- ct eis Ee Freiburg. JJnyaber 114 99° | Schneider in Düsseldorf. öppel in Warnin bei Kraßig in | und L an ähnlichen Geschäften. | vom 2. Oktober 1902, 30. Oktober 1905, Vortrag aut E Meinta 19 I Ss N E H van lustvortrag etrag L s T4 0 Me E fal, Am 18, Juli 19 Gießen, den 2 Jul idt aa, oe Ene Reich A Alleini “Geschäftsführer 30. September 1918, 80 ‘Dltobe 1990, —287W1T | Maschinen- und Betriebs- s 188 ooo | Per 1925/26 74 620,05 | 15 652/85 | Yevertrag von allgemner L t E ; Hessisches Amtsgericht. Nummer der Eintragung: 3. Neichsmark. einiger ührer | 30. September 1913, 30. Oktober 15 ] ; 112 E E d T : on allgemGner | L, 24slos A Band VII O.-B. a Carl «L DNIIIAE MARSGENN: Die Prokura des Hermann Höhne in| ist der Kaufmann Otto Blume in Han- | 94. Februar 1921, "90. Oktober 1921; Hamburg, den 31. März 1927, anlagen Auma 3 m Hos Laien - ¿ «s 25 000|— Rücklage / Franz Munding, Freiburg: Dies i En 9657 | Köslin (Pommern) ist erloschen. nover, Der Gesellschaftsvertrag ist am |94, Oktober 1923, 21. Dezember 1923 Kaufmannunshaus, Jnventar u, Mobiliar Auma ; p Werkzeuge, Modelle, Uten- er Kredit, 866 684/55 offene Handelsgesellshaft ist durch das Sun, Sehwäübisch. g N Hachenburg, den 17, Juni 1927. 13. Juli 1927: ge\hlossen. Die Bekannt- | 30. Dezember 1924, 14. August 1926 Aktiengesellschaft in Hamburg, | Anleihedisagio . « » » - „0 A n silien, Licht- und Kraft- Gefamterträgnis f, 1926/27 Fürth, 29. Zuli 1927, Aen des Franz Munding auf- 108 bei Sr Mea Era s O Amtsgericht. machungen der Gesellschaft erfolgen nur | und 11. Dezember 1926 abgeändert Herb. Gayen. Debitoren g Ls L E en 8 Z anlage, Fuhrpark . . . E nah Abzug sämtlicher Baye rif he L fa en gelö t, Carl Munding ist jept alleiniger Gesells E | r z “best E Sa iun ' Cie E Hr ret im Deutschen Reichsanzeiger. : worden. Gegenstand des Unter- ) Die Uebereinstimmung der vorstehenden Wechsel und Scheck8. . S E Kassa, Wechsel, Effekten . L «01s Löhne u. Unkosten . 216 04750 elglas uo Ns, Zune 2. V5 C. A. W in Gmünd: Die Firma ilt erla “bia i: HWalberstadt. f [41976] | Amtsgericht Hannover, 27. Juli 1927. | nemens ist die Fabrikation und der Vilanz und Gewinn- und Verlustrehnung T * u. Betriebsmate- S 391 955 04 Marburg (La l iur Q O, Vechmann« Á f uchbruderei Ukticnge elischaft in “Württ. Amtsgericht Gmünd. : A e E A S O 2E Vertrieb von Klaviecen und Flügeln mit den ordnungsmäßig geführten Büchern Halit anes 10 E - Behringwerke, Aktiengesellschaft. Der | Buchvructkerei ZUNEBo O in Württ. Amtsgericht C Nr. 1318 verzeichneten Firma Hermann | yxattingen, Kuhr. [41980] | sowie von mechanishen Musikinstru- x der Gesellschaft bescheinige ih hiermit, |y e 1, N 934 278/69 S ünemann-Hofer. Hugo Bec mann. ul Behmann: P VurO E D E E F Kließ in Halberstadt ist heute eingetragen: Jn unser Handelsregister Abt. A ist |menten, insbesondere von selbst Hamburg, den 30. Juni 1927. Berin pas E : Vorstehende Bilanz nebst Oewinn- und Luitpold Offenbacher. lung vom 30. Juni 1: I De er Ve- | Goldberg, MeckIb, „(41967] | Die Firma ist erloschen. heute bei der unter Nr. 185 einge- |\spielenden Pianos, Orchestrions, J. v. d. Smissen, beeid. Bücherrevisor, | erlust « «eo f L Passiva, 550 090 | Verkusikonto habe ih geprüft und mit den Bruno Offenbacher, sellschaftsvertrag hinsichtlich Gewinnver-| Auf Grund der Verordnung über die | "Halberstadt, den 28. Juli 1927, tragenen Firma „Rhd. Berninghaus | Klavierspielapparaten und Bestand- Vorstehende Aufstell tis von d 4401 028/91 | Aftienkapilal . « «o. - L | ordnungsmäßig geführten Büchern über- teilung und Stimmrecht geändert. Am | Eintragung der Nichtigkeit und die Das Amtsgericht, Abt. 6. Nachf.“ in Winz eingetragen worden: | teilen derselben sowie der Betrieb hier taa Ea E er traci | Reservefonds . » » 66 000|— E R, A A E i Ag von Beleg lien Und Me- R Die Firma is in „Maschinenfabrik |mit und mit dexr Holz- und Metall- Di “g 49/. testaeciehbt Divide D L ___ Passiva, Kreditoren . . « « , , « | 291 277/91 Marburg (Lahn), im Zuni 1927. Gewinn- und Ver ung Amtsgericht Freiburg. nossenshaften wegen Unterlassung der | yx s 4197. S E e z i ie auf 4% festgeseßte idenDe für | Aftienkapital . . . « « « | 1200 000/— | Gewinnvortrag aus 1926. 28 079/58 g î j ne nschafte1 gen erlasung Hannover, L _ [41978] | Köppern & Co.“ geändert. branche überhaupt in Verbindung das Geschäftsjahr 1926/27 gelangt gegen | ee nes 150 000l | Selvinnv; 4 e Herm. Kühlke, am 31, Dezember 1926, S S iiaEA viel Umstellung vom 21. Mai 1926 beab-| Jn das Handelsregister ist einge- Hattingen, den 25. Juli 1927, tehenden Geschäftszweige. Das Grunds- Enlivferung dor Dividendenscheine Nx, 1 Reservefon! S0 e Ee Reinge'vinn 1926 . . « « beeidigter Bücherrevisor, E Fürstenberg, Mecklb. [41960] | Ébtigt das Amtsgericht die Löschung der | tragen: i , Das Amtsgericht, lapital beträgt vier Millionen fünf- T E L r Wle bom 1. MiZuN | COMUjME Bnleijé + « » « J O CON 934 278/69 | Die turnusgemäß ausscheidenden Mit- Soll. Jn unser Handelsregister ist heute ume Bu Erhal E edie M L N in E, L P C 41981] hunderttausend Nea, A Ra 1927 zur Auszrillinig Bui von Klssen ver M ita E Ee Gewinn- uud Verlusikonto. glieber M Aufsichtsrats wurden Petri eo u, Löhne Ta R A L e M, (Dea. & M He cines atîge Zu bu, / Firma ereinigie | Feidelberg, 1 besißer Ludwig Hupfeld und der Kaufs E 7 n | Akzep E T i / ft Rader. éingewini «U ab riler a liter else A bam Widerspruchs eines Berechtigten be- Schmirgel und Maschinen-Fabriken Handelsregister A Vand Y O,-Y. 101: N Otto Tebhnerx, beide in Leipzig, M T S S Visien, A E Soll RM 5, | Marburg (Lahn), den 27, Zuli 1927, i: Sit e Vitefienbera L de E stimmt das unterzeichnete Gericht eine | Aktiengesellschaft, vormals S. | Die Firma Paul Bader, Frieda | sind als Mitglieder des Vorstands aus- Bani S9 . 9, 1401 028/91 oten ine Gehälter Behringwerke, AktiengeseUschaft. A getragen ‘worden Der Gesellschafts- E P n Tage der A Gd S at E B luß Schmid Nachf. in Heidelberg ijt er- | geschieden. Die Queen dus M eten Hamburg, 29. Juli 1927. Gewinn- und Verlustrechnung. Stéuermn : E Gl vid Schünemann-Hofer. Vork Haven, a vertrag i tärg 192 d Vuli 199 E O S S L - trete irektors Richard Hieman s Baus bvaiBunaen auf Vas ortrag a .. 0 S E cis ey N E Goldberg, den 28. Juli 1927, is Generalversammlung vom 24. Juni olgen 12 zur Firma Arnold ace zig-leUbie, bee Kaufleuts Der Vorstand. Herz. Gayen, Et. « D dir Com ph M Be ae Fabrikationsbruttogeivinn. M {fi die Herstellung und der Vertrieb von h e atati g 29 & 18 (T lnah A L Ee Ae an lege S elberg | Arthur Weißenborn in Rg BORN [42257]. Kaufmanushaus, Vertwaltungskosten einschl, blie idt las Krast- Vilanz für 31. Dezember 1926, M M L Ae n R Ï —— erinn eilnayme an Der eneralbers | j Heidelber it de Hauptsiß in nnenber i : / T I F ; A E00 \ Bis E99 t y jeglihez Art unter besonderee Beriet- | GO1dber&, Sehles, Die 21966] sammlung, in Abs, 2 und 8 geändert. SldMurg: aud, Urnpias bin Sis Leivzig-Eutrihih, Emil “Geudtner in S E S IRPAL at tai! N O S6 l E E E enr Tate as venn A udetto. | AN pol | Bilauz am 31. Dezember thi O : Fr No e „| Handelsregistereintragung: Die Firma Am 28, Juli 1927 in Abteilung A: | termann-Böninger, Kaufmann in Duis- | (statt ohannes utte 48 Q O S 119 | Absch ( s: 94 : rundstüds- u. Gebäudekto. t M sichtigung i Fes E, edo Adler ° Pier ist erloshen. Amts- Zu Nr. 3987, Firma Ernst Ahlers: | burg, ist als vegtEnt haftender Gesell- Leide if A rlofchen 4 Milotiedern A daes Wan e 957 3211/91 TODOs e 06 2 es ¿é oöaba Maschinen- und Weberei- Aktiva. a N EIE Mas R Tg icht Gold : a, f 9 Dem K nn Alfons Schroeder in in die Gese ingetreten. | Fg in Î d in den Aufsih E A ——| 1926. . / utensilienkonto . . . 365 000|— | Gewerblihe Schußrechte . P 50 000 RM und ist in 100 Namens- | 901) ga a E E n ber ist Prok da atel Se N (6 lid ‘battends Gesellschafter Ie i ras aru Rich xd S A anan de, Mlinche Haven. 690 109/05 | Mobilien- u. Utenjilienkto 4— | Hinterlegte Beträge E ien zu je U P —— PANNnODer Tour 6 Der personlid ende ejellshasie ; i eor icha E V Nortyx S L, 4 8 186/65 C 1- U, è Es & hrs A n L Miet 4e E Gotha. [41968] | Zu Nr. 8504, Firma Kurt Barniske: | Dr. Walter Böninger ist bu Tod aus S i tas dn 0" ber n L. Sa E E 3 K E e 8 1866 Gábeu Geld-, Waren- und Buch- Anlagen . . «+0 E orf ane der Gese E Aufsichts: ts | Jn das Handelsregister A is heute | Die Firma ist erloschen, : der GejellGafi ausgeschieden. Die aufmann Carl Christian Zulius Smissen ernannt e D D: A n 034 635]26 | Gewinne EE s 5 dla Wi s A E aus einer Person oder aus mehreren Firma „Christic VSieland? ir “otha | Der L ih ige Gesellsch fte D Fonieur | Kre \ditgefellschaft um wandelt, die |LeEe in d L v Hamburg, 29. Juli 1927 Valk cas i l O Fabrikationsgewinn . . | 662 029/47 f a e 7 852/96 Maschinen und Werkzeug. E E 2s o s thter Firma „Christian Sieland“ in Gotha | Der bisherige Gesellshafter Jngenieur | Fommanditgesellshaft umgewandelt, die | F; esellschaft erfordert zu R D s L : V T7 0 0E i 5 E : L: batele mers e O VER A L Rin aettaen worden: Ernst Flohr in Hannover ist alleiniger | am 1. April 1927 begonnen hat. Es ssrma itiakeit die Untersgrist von Der Vorstand, Herz. Gayen, 957 321/91 j 690 109/05 | Scheds und Wechsel 10 050/80 | Kassenbestand. . « « « - L Vie Bek mi hungen der Gesell- | Der Kaufmann Christian Sieland ist | Inhaber der Firma. Die Gesellschaft | ist ein Kommanditist vorhanden. Wei- | „ei der zur Zeichnung berechtigten E : Attiengesellschaft für Leinen- und | Nürnberg, den 31. Dezember 1926, | Effekten u. Beteiligungen | 270 fi Debitoren . .. , . L haft H lge a ‘Deuts hen | aus der Firma ausgeschieden. Der Kauf- | ist aufgelöst. terer persönlich haftender e Personen, das sind g Mitglieder des | [41676]. z Baumtvollindustrie, Schweidnitz, Der Vorstand. Außenstände . « « - | 1800 891/98 | Effekten und Beteiligungen S L b Nai E a igte Pugo s S Len d bof N A Mies ®: tt ift De, Gens: Vinnger, Va tetger Vorstands und die Prokuristen. t if Bilauz per 31, Dezember 1926. Der Vorftand. Dahinten. Ernst Heßdörfer. Dr. Fuld. Warenbestände « «+ « « « | 1257 500|— D tekatte : M t E Ka Df i _|ist in das Geschäft als persönlih hof-| Zu Nr. , Firma ürttew-| in Duisburg. tandarritalied bestellt if | m cix | Leuc P 1 ae Se der edi Pf lata tender Gesellschafter eingetreten. bergische Metallwarenfabrik Geis- O.-Z. 800 zur Firma Karl Riegert T s ies E abri dieses | Aktiva, RM Passauer Grafitwerkte Ie. M 40 000,— 7e ung erfolgt ur Lng Bekannt Gotha, den 15. Juli 1927. lingen Zeigniederlassung Hannover: | Salzstangen und Bregelbäckerei in dies Vorstandsmitglieds. Für den Gebäudekonto . . « « « « « [12 500/—| [41460]. Aktiengesellschaft. Sirius p : L ie Pass a. S f TET=AE machung im Deutschen Omen, Thür, Amtsgericht. Die Vorstandsmitglieder Kommerzien» | Heidelberg: Jnhaber ist nunmehr Lud- Verkehr der Gesellschaft mit Behörden Siventartono 630|— | Bilanz per 31. Dezember 1926. en:ZuU erar Aktienkapital . . % « 980 000 oa. Gutsbesihe Richard Webe 4 V REE T R rat Hugo Fahr, Direktor Eugen Fahr | wig Steinbrenner, Bäcermeister in | [f (8 zulässig, daß von zwei Mitgliedern Kasse und Wechsel . « « « « | 4 909/66 = Rethen a. d. Leine, |Veservekonto L. E assiva, "2 Meyen f at Y Fs D Gotha. [41970] | und das stellv. Vorstandsmitglied Theo- | Heidelberg. Der Uebergang der im Be- des Vorstands dem dritten Mitgliede Po MeioItO « d s 139/80 _Aftiva, RM [F Vermögensrechnung Bon) d BVank- Aktienkápital: a Med ersirde | Jn das Handelsregister Abt, B wurde| dor Naff find aus dem Vorstande aus- | trieb des Geschäfts begründeten Forde; | oder, falls nur zwei Mitglieder des Bankkonto. . . . . . . » | 160|—| Jmmobilien . 190750,— am 31. März 1927, reditoren und Vank- Stammaktien - «4 4 4 1, Me S ; celone Web [heute bei der „Glückauf Kohlenhandels- | geschieden, : n ___| rungen und Verbindlichkeiten il bei Vorstands vovbaidnn ind, von dem Außenstände (Debitoren) . « 136 116/44] Abschreibung 1750,— | 189 000|— chulden ein g Vorzugsakkïcn ¿i i 2. dessen E a O ve Le : eber, ge gesellschaft mit beshränëter Haftung“ mit| Zu Nr. 2871, Firma Schürzenfabrik | em Erwerb desselben turch Ludwig einen Mitgliede des orstands bent Warenvorräte (Fnventar) . 29 10773 | Transportanlagen Vermögen. M H bi: m y z T obsien, E &erdinand dem Siß in Gotha eingetragen, daß dur | Hannover Gesellschaft mit beschränk: | Steinbrenner ausgeschlossen. anderen eine Vollmacht erteilt wird, 83 563/63 29 000,— Grundstüde. . « « « « « 153 312/66 A spar- 65 377,06 Reservefonds » « oe ch - “von Node in Berlin W Augs uan De M. f 1997 dee Sanmmtapitel Felsbe From] C TaA : ca 0 l *r Juli Ge gen ibi Zuli g wodurch der Bevollmächtigte das Rechk Passiva —| Abschreibung 1450,— 27 600— Gebäude. L, 275 487/60 ta O 9 500, 1 622 98276 E se S M s L i N vom 25, März 1927 das Stammkapital | sellshafterversammlung vom 1. F mtsgericht, A indliGe Erklärungen 2 ; i l C L D | E burger Str. 256, y beodor b um 3000 Reichsmark auf 8200 MReichs- | 1927 ift die Gesellschast aufgelöst. Der O t Nate * eaela, Einé Kapitalton e % LOO00O G o O E 939|— | Rückstellung für Delkredere 25 000 Nit erhobene Dividende D *- Medem in Berlin W. 15, Uhland- | mark erhöht und der Gesellschaftsvertrag | Kaufmann Albert Grnst in Trachenberg | xxgehHeim, Main, [41982] | derartige Vollmacht ist gültig, wenn Servinblichkeiten (Kreditoren) /18 056/21 | (schreibung 4000,— | 266 000|— | Kassenbestand. . . « « „| 1329|68| Vortrag a. neue Rechnung |__1216PL | Steuerbürgschaft der Darm- N se P hinsichtlich der Bestimmung über das| (Schl.) ist zum Liquidator bestellt. | Jn unser Handelsregister Wbt, A ist | der Zeichnung der Firma im ersten Städtische Sparkasse . . . . |11 015/78 (a : clio! Da T E 3928 299{74 | städter u. Nationalbank l 5 reh «Óis walt und Notar Graf | Stammkapital geändert ist. Zu Nr, 2376, Firma Nordwest: | \ oute unter ofe 117 die offene Handels- | Falle die Unterschrift von zwei Mits Reservefondskonto . . . .. 800/— | Postsheck. « „« » »« 1 | Wertpapiere (Gestehungs- edt d Verlutitonto 40-000, ; r N ih G O 1 ‘Berlin Gotha, A au Et E 5 i heile cl imdgnd e i gesellschaft Martini & Grimm mit dem | gliedern des Vorstands und im leßten Gewinnvortrag aus c a So ¿48 vimübl . D as 121 311/50 ewiun- un E é 7 Relugetiin «04 i U, M E E E E 18 zee] Sih in FlorMoun a. P aingetagen die Unterschrift nur eines Mit- / i : Wechsel . | 60 291/36 ) W. 35, Derf ersi. b. G gei dation ist beendet, die Firma is er- n Qt : ; Falle die Unter A j inn 1926 3609 34 | 3691|64| A.-G., Hypothekenkonto 197 500|— | Wechsel . i H E 2D De ; : 2 , worden. ellschafter sind die Kaufleute | clieds des Vorstands beigefügt worden Gewinn 1926 « . 3609,34 | 3691/64| _ , 22 2 021/70 | Ai8gaben für: : „Die Gründer haben O E Gotha. i [41971] | loschen. i L räulein Anna As ink ln As d Prokura li erteilt a) dem Kauf- A Kassa P S vg Se L Funn oe « | 234 217/01| Handlungsunkostenkonto Berlin, bén 2: m R O A O @ ' In das Handelsregister Abt, B wurde| Zu Nr. 2645, Firma Heinrich Weber | Gyimm in Flörsheim a, Main. Die Ge- | kann Emil Hugo Bärlecken in Leipzig, uen 5 Forderu «ss Þ E L ieibetrigón Us mitglied ist der Kaufmann Ernst an heute bci der „Hupfeld-Gotha Pianofabrik | Gesellschast mit beschränkter Haf- sellshaft hat am 1. Juli 1927 begonnen. L , Kaufmann Walter Zimmer« Gewinn- und Verlustrechnung. | Aufwertungsausgleichskto. 10 000|— Qs A Vartreterprobilionen - vorstehender Gewinn- und Verlustreh- 4 in ürstenberg ï, M n s selb- Zweigniederlassung der Ludwig Hupfeld | tun: Den Kaufleuten Theodor Weber L a Na am Main 27. Julo 1997. M Am früher in Mölkau, ¡egt in - Zu E T2656 8a7io1 | BVeriteterprovisionen - A E Tilane rie beit Vier dex À at: bie Mitalladis - des 9 1fsihts- | Aktiengesellschaft" in Gotha bestehen Ur 4 Roos GREs h Pan ouee A Amtsgericht. Dresden, und ec) dem Kaufmann Franz Soll, RM [D : Verbindlichkeiten. Wohlfahrtskonto. . .. Gefellschaft. i v Den sind L E “Richard U G N una der „Ludwig Hupfeld ea Áliat if Lie Gere e aa Richard 'Holze in Leipzig. Jeder von E S U I 2 208 B E r lin x00 vool. | Siena _| 600 000|—| Gebüudekosten und Er- pi den 20. a h l N Ae ; Aktiengesellschaft“ in Böhliß-Ehrenberg | von ihnen berechtigt ist, die Gese a L : ¿e Gesellschaft nur in Ges ohn- und Gehaltskonto .. ien N N pg N na Pet N N “Re | Weber, der Kaufmann Graf Theodor | ingetragen: in Gemeinschaft mit einem anderen | of, _, Handelbregister. 41963] | ihnen darf die Gesellsha dsmita Reisespesen-und Provisionskto. | 611/45 | Geseßlihe Rüdlage . 8 396/10 | Gesepliche Rücklage . « O e it Gesellschaft. / von Medem, der Rechtsanwalt und | V M: e orfmelzunasvertraa vom Prokuristen zu vertreten, Die Prokura | --Lichtspielhaus Münchberg Hof- | meinschaft mit einem VBorstand8mit- Steuern- und Zinsenkonto « | 3 039/67 | Kreditoren . . . « «+ « - 12 000|— | Darlehn „. « «» » + + 93 794/87 | Agio- und Delkrederekto, Janssen. Schilling. ' Notar Graf Konrad von Medem und e 192 A die Gesell aft ihr | des Hermann Voigt ist erloschen. mann «& Brinke“ e Sena, E glied oder einem anderen Prokuristen Reingewinn . « « . « « « « | 3691/64 | Hypotheken. . . . . .. 11 951|— A Sih ul c ci i 298 879/02 var lidad 2 A S Die Generalversam g vorn 26, Juli i der Mühlenbesißer Willy Behrns in | F; S Garne uns nes [uß der Amtsgericht Hannover. [8ges. seit 29. 7. 1927 der Kausleute | vertreten. 5 tak | Graphitwerk Kropfmiühl aufende 4 : o E L tus E Fürstenberg i. Mecklb. Liquidatio “cudé 6 306 H.-G -B. auf ———— riß Hofmann, Münchberg, und Karl | Amtsgericht Fohanngeorgenstadt, 16 581/8] aG. Hypothekenkonto, Rübengeldzahlung. « - | 1164 485/23 Rechnung « « « «+ « Al e tf Die mit der Anmeldung eingereichten E as iimafortetabrit B aaren: (419791 | Brinke, Nürnberg, zum L trieb eines den 23. Fuli 1927. Haben, ale 197-500|— | Uebershuß . „« « - 865/53 0% Dividende auf 20000 RM RM | C a2 Guenadis bes els Zimmermann Aktien sellschaft in Leipzig) In das Handelsregister is heute ein- Ae E f 99. 7. 1927 y 41988] Warenkonto . . . . . . . , [15 499/59 | Gewinnvortrag 1925. . - 185|— 2256 847/91 | H ortrag vom 1, Januar Vorzu n L M (E eas f des Vorstands, des Auf- | Fhertragen. Zu diesem Vertrag hat die | getragen: Amtsgericht Hof, 29. 7. 1927. Kirchhain, N. L. ¿Ki 2 Gewinavortrag aus 1925 . . 82/30 | Gewinn 1926. . . 4390| Gewinn- und Verlustrechnung 1 G aaa 4% Dividende a, 1000000 RM : ihtsrats und der E exen, können Generalversammlung durh Beschluß vom Jn Abteilung A: : Jm Handelsregister A Nr. 98, Kircho T5 581189 730 076|— am 31. März 1927. B alen Stammaktien . . . . . 40 000, l während der Dienststunden auf der Ç L T I Nr. 9075 di irma Buch-| Wohenstein-Ernstthal. [41984] | haîner Zigarrenhaus, Richard Rein- 2 Beo cuttog A Sadtinetarouihe cute, , * 140A i E E A 14. August 1926 die Cimvilligung erteilt. | Unter Nr. 9075 die Firma ohe {h gar y i: | L M dns Gerichtsschreiberei eingesehen werden. « Ug) 16 g : it| Auf Blatt 291 des hiesigen Handels- | hold, Kirchhain, N. L., ist heute eins Gewinnverteilung. Gewinn- und Verlustrehnung e G 0 E M auf i erihtSs|ch gele ] Damit ist die Gesellschaft aufgelöst. druckerei Hermann Hegemeifter mi uf Blat gen | hold, Kir é , {hl Andgabén, Per N 30 uperdivi i Fürstenberg (Mecklb.), 80. Fuli 1927. Gotba, den 15. Juli 1927. | Niederlassung in Hannover, Marien- | registers für die Stadt, die Firma | getragen worden: Die Firma ist er- e per 31. Dezember 1926. Gotiebéuan 1, A 7000000 RM E lten 30 000,— # Medlb. Amtsgericht. ‘Thür. Amtsgericht. R. straße 61, und als Jnhaber Buchdrukerei- | Richard Heinze in Hohenstein-Ernft- | [oschen. a i __ Soll, RM |H, M «T La Auwefsung a Unt I S / C L A O R besißer Hermann Hegemeister in Hannover. | thal betreffend ist heute eingetragen | Kirchhain, N. L., den 29. Juli 1927, Reingewinn . . . . « « « « | 3691/64 u. Soll, M Ñ Aar E 204 lie M I Be auf eet eron ; e 4 4 Gemünd, Eifel. [41961] Gotha. [41972] | Unter Nr. 9076 die Firma Walter | worden: Die Snhaberin Marie Anna Das Amtktsgericht. Z 691/64 | Abi jrei ungen. N L oibreiundin fe 6 Landeshut i. Schles, im Zuli 1927. mung E / Jn das hiesige Handelsregister B ist | Jn das Handelsregister ist heute bei | Menke & Co. Kommanditgesellschaft | verw. Heinze, geb. Teubner, in Hohenstein- | Generalunkosten « « + « « « bäude und Maichinen ï 62 42842 Albert Hamburger Aktien= La 7 u ter der Ny. 85 bot dor Fir jy Ei Friedrih Pröwig“ in Gotha | mit Siß in Hannover, Marienstraße 57, | Ernstthal is ausgeschieden. In das Haben. Gewinn 1925 .. «o «6 185|— Ana esellschaft Die Divibende für das L. : N G bte mnbrstete O Rohe | ermocinmen Worden, dah die Nrodura der | Ind als Pertant i | : 8geschà ie drei i iftlei 4% Dividende a. RM 50000 | 2 000|— | Gewinn 1926 43190 | Ueberschuß . « « « + + g : 1926 kann von heute ab ‘gegen chung 4 Holzverkohlungs-Fndustrie A.-G. Kons- | eingetragen worden, daß die Prokura der | und als persönlich haftender Ge}ellschafter Handelsgeschäft sind die Buchdruderei- Verantwortlicher Schriftleiter /%o Dividende a. 14 E Der Vorftand. a 4 tanz, Zweigniederlassung Schleiden rau Hedwig Pröwig, geb. Heilbrunn, in | Kaufmann Walter Menke in Hannover. | besißer Richard Johannes Heinze und J V.: Weber in Berlin. Ueberweisung an Reservefonds | 1 500/— 13 3851 3211 9135 Der Vorstand. ae Bamburgen [bpi Dividendenscheine an : Kasse, Y Pt iel eingetragen worden: Kom- otha erloschen ift. Die I N hat am 1. Juli | Adalbert Nichard Nudolf Heinze, beide Verantwortlich für den Anzeigenteil AlGwung auf Jnventar . L bal Einnabmen. Dr. Max v ambuiger. D L Da aus Se : s merzienrat Dr. Heinrich von Hochstetter Gotha, den 15. gui R Ln En §8 sind zwei Komman- M D L ete ncctele Die Nechnungsdirektor Mengering, Berlin, ortrag auf neue Rechnung. 64 ate A G as 1841. | Borliag vom Voriibes « 1 12068 “i gerGean Stiebler, : : den assen d t Dark übler National- : ist als Vorstandsmitglied ausgeschieden. Thür, Amtsgericht. itisten vorhanden. : : yaftende Ge] ) ein 297 er | Verlag der Geschäftsstelle (Mengering) 5 69164 E h E o L. O titaeibs is ns ia aa nt Ko - R L wexden 5 F ieur Koloman Rdöka in I Unter Nr. 9077 die Firma Balzer | Gesellschaft ist am 1. Januar 1927 er- | Dell N A ; Pachteinnah1 eee oe] Verlustrehnung habe ih geprüft und mit xlin, Gd F » d Soattns M als stellvertretendes Vor- | Gotha [41969] | & Co. mit Siß in Hannover, Goethe- | richtet worden. Die Prokura des Richard in Berlin. : Sr I A den v Jui Ee T 386 3211 913/58 | Ven E 8 E Büchen Diamco Akt. \ für Glühliht, ¡ fandemita ied gewählt. Im Handelsregister B ift heute bei | straße 47, und als persönlich haftende Ge- | Johannes Heinze ist erloschen. ua D Lia Ä Eb Beclin ages E L lschaft Passauer Grafitwerte Der Vorstand. in Uebereinstimmung gefunden. D U ün d Gemünd, Eifel, den 13. Zuli 1927. der „Paul Zimmaß, Möbelwerkstätten (E die Kaufleute Friß Balzer in Amtögericht Poßen Sem hal, und Ver Wil clntioote aa f Aktiengesell Gast, +7 Aktiengesellschaft. F. Schaper. A. Pidckexr, A, Engelke. | Landeshut i. Schl., im Zuni 1927, r. y L » Ds R BIROE MESPREIRI N. RELZE u) Glde, MURL BARURE, t 40M A i Der Vorstand, A. Köhler. Der Vorstand, A, Langheinrich. | ——— Heimann, Bücherrevisor, U