1927 / 191 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

en lin ist | beschränkter Haftung“/ in Bernburg: de der GeseUsGaft angemessen er- Breslau. z [45110}] C. W. Bolte u. Sohn, St. Andreasberg, und Abnugzung n: Erfüllung der ] der Smidt vom 18. Juli 1927 ist] B 3324. Deutscher Phönix und | (Westf.) Gesellschaft mit beschränk-1 Die. Bekanntmahungen der Gesell-

Miau Can E R A ael Hees M des Ge: cheinen. Die ellshaft Tann sib an| Jn unser Handelsregister Abt. B |eingetragen: Zufolge Urteils des Ober- - Stammeinlage M 2 én zu können. der Gesellschaftsvertrag vom -26. März | Providentia in Frankfurt a. Bin l tex Haftung zu Hamm (Abteilung B | schaft erfolgen tas Deutschen Keilbw

Ferner sind folgende Gesellschaften | häftsführers Keilmann ist beendet. anderen Unternehmungen derselben Art be- | Nr. 1158 L bei der Breslauer Ver- | lan esgerihts Celle ‘vom 31. Mai 1927 Eisenach, 10. August 1927. 19% in § 3 entsprehend abgeändert. Zweigniederlassung der Allianz Ver- NL. W): anzeiger. auf Grund des §2 der Verordnung vom | Amtsgericht Bernburg, 10. Aug. 1927. teiligen, sie kann Zwei M EN sicherungs - Aktiengesellshaft, Breslau, |— 5. U. 108/27 ist der Kaufmann Thür. Amtsgericht. B 3191. Vereinigte Uniform Af- | siherungs-Aktiengesellscha| Berlin} Dur Beschluß der Gesellschafterver- Dec Wilbrbnitütr«, 8. August 1927, 21. Mai 1926, R.-G.-Bl. S. 248, von ——— erriGten, Das Grund e eträgt | heute folgendes OUEU I, worden: | Heinrih Ganse in St. Andreasberg zum 2 tiengesellshaft Mohr « Speyer Feige ang Sraneitet a. M.: | sammlung vom 25. Februar 1927 ist Das Amtsgericht. Abt. 1X. Ats Deoen celósht: Nr. 7901 Cella, | Brand-Erbisdortf. [45099] | 4410 000 Reichsmark. orstandsmit- | Durch Beshluß vom 20. Funi 1927 ist | Verwalter für die angeordnete Zwangs- Eisenach. [45125] | Jacob Weis, Feldstein «& Berger: | Gegenstand des Unternehmens is auch | das Stammkapital um 500 Reichsmark | px gti E 2 ace 45144 Patentverwertung, G. m. b. H.| Auf Blatt 269 des Handelsre isters ieder sind: Baurat Dr.-Jng. e. h. Paul 15° der Satzung (Aufsichtsrat) ge- | verwaltung der Firma bestellt worden. Fn das Handelsregister B ist unter Durh Beschluß der Genexalversamms- | die Regenversiherung. Durch Beschluß | auf 6000 Reichsmark erhöht worden. An n t Eh vér ai B L [E ] Nr. 9125 Aluminium - Galvanisie- | ist heute eingetragen worden die Firma Zilfinger, Generaldirektor, Mannheim, | ändert. Amtsgericht Bergstadt Clausthal- Nr. 230 heute infolge Verlegung des | lung vom 30. Juni 1927 wurde der | der Generalversammlung vom 2. Juni | Der § 4 des Gesellschaftsvertrags ist 9. “Au ust 1057 E 93 n 2 rungë - Gesellschaft m. b. H. | Glasgroßhandlung Fiebiger & Bie- Regierungébaumeister a, D. Dr.-Ing. e. h. | Breslau, den 3. August 1987. Zellerfeld, den 11. August 1927. Sitzes nach Eisenach die Firma Kurhaus | Gesellschaftsvertrag neu gefaßt. 1927 ist § 1 (Gegenstand) geändert, | entsprehend geändert. Der Vikar Karl | g, O TLID esellschaft Alte Haase m v, Nr. 9202 Concert-Café „Roland“ | secker in Brand-Erbisdorf. L Karl Hübler, Direktor, Heidelberg, Amtsgericht. E S Hotel „Der Fürstenhof“, Gesellschaft | B 2717. Hans Heinrich Hütte Ge- | Gustav Ziegler ist nicht mehr Vorstand. clb eS ¡n Paderborn, ist als Ge- H E Li E in Sprothövel ein- G. m. b. H. Nr. 9567 Duo Versand | schafter sind: a) der Kaufmann Gustav Dr.-Ing, Philipp Völker, Direktor, E rat 45109 Dahme, Mark. [45119] mit beschränkter Haftung in Eisena, | sellschaft mit beschränkter Haftung: | B 1292. Conservenfabrik und schäftsführer ausgeschieden. An seiner | 7 A ; F kosmetischer Artikel, G. m. b. H. | Heinrich Fiebiger und b) der Kauf- Mannheim; stellvertretende Borstandsmik- Breslau. delSrcailt Net R Bei der in unserem HandelsregisteE sowie folgendes eingetragen worden: | Die Prokura des Diplomingenieurs | Troknungswerke Hessenland, Ge- | Stelle ist der Vikar Franz Wiemer in 9 Qi f e ist Dr. jur. Wolfgan Nr. 10012 Bauholzkonservierung | mann Fohannes Willy Biesecker, beide | glieder sind: Kaufmann Ernst Ufer, Lud-| Jn unser Handelsregis ‘S (hstbilf Abteilung A Nr. 103 eingetragenen Den Gegenstand des Unternehmens | Waldemar Jensen ist erloschen. sellschaft mit beschränkter Haftung: | Hamm als Geschäftsführer bestellt Grall n B Ps Di) S 8 G. m. b. H. Nr. 10089 Colonia | in Brand-Erbisdorf. Die Gesellschaft ist en. 6 Rh., und Dr.-Jng. Bern- Nr. 2045 ist bei fs 6 t T e „Chemische rodukte u. a: bildet die Bewirtschaftung des Hotels | B 4260. Metallwarenfabrik „Py- | Alexander Scheinberger und Ludwig | worden, R A E e T Wil Automaten G m. b. H. Nr. 29 291 | am 1. April 1927 errichtet worden. hard Bil e jun. in Mannheim. Wil- | Krankenversicherung für den B ZE *| Bertha Ließ & Co.“, Gesellschafter: „Der Fürstenhof“ in Eisenach sowie die | reia“’ Gesellschaft mit beschräukter | Feix fsiad durch Tod als Geschäftsführer Z R Drs Sin Beciemi ist erloschen Ala-Film-Gesellschaft m. b. H. Amtsgericht Brand-Erbisdorf, helm Schaaf und Diplomingenieur Artur band pa Gegenseitigkeit in Bres au, Bertha Ließ, geb. Le mann und Antonie Verabreihung von Speisen und Ge-| Haftung. Unter dieser Firma ist heute | ausgeschieden. An ihrer Stelle ist | amm, W estf. ö [45136] D l E E ¿

Berlin den 8. August 1927 am 10. August 1927, Grün, beide in Mannheim, sind zu Pro- | heute folgendes Ge E Semrau, geb. Loosli, Dahme (Mark), tränken und Rauhwaren. Zu diesem | eine mit dem Siß in Frankfurt a. M. | Robert Feix zum Geschäftsführer mit E Handelsregister g 5 gen. Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 152 a L kuristen bestellt und berehtigt, in Ge- | Dur Beschluß vom 14. Mai A ist folgendes eingetragen worden: Zwecke kann sich die Gesellshaft an | errichtete Gesellshaft mit beschränkter | der Befugnis zur Alleinvertretung be- des Nes Hamm, Westf. |Weidelberg. [45145] FESASL : : ‘TBrand-Erbisdorf. {450987 | meinschaft mit einem stellvertretenden die §8 7, 18, 14, 15, 16, 17, 18, 19a, Die Gesellschast ist aufgelöst. Die ähnlihen Unternehmungen beteiligen, | Haftung eingetragen worden. Der. Ge- | stellt. Den Kaufleuten Walter Schein- Gelöscht am 9. August 1927 e Handelsregister A Band I O.-Z. 8315 Wér 1 [45096] | Fm hiesigen Handelsregister ist heute Vorstandsmitgliede der Gesellschaft diese | 20, Æ, 23, 25, 27 der Tavena gem Firma ist erloschen. solche übernehmen und Zweignieder- | sellshastêvertrag 1st am 3. Juni 1927 | berger und Heinrih Erb in Frank=- | trma Eisenwerk Hamm Marx zur Firma Kellermann & Körber in

Fn das Handelsregister Abteilung A | auf dem die Firma Gesenkschmiederei, | zu vertreten und deren Firma zu zeichnen. der O g aer ge Le E Dahme (Mark), den 11. August 1927. lassungen errichten. festgestellt. Gegenstand des Unter- | furt a. M. ist Prokura erteilt mit der So. zu Hamm. (Abt. A Nr. 579.) Heidelberg: Jnhaber is nunmehr Mar- ist am 9. August 1927 eingetragen | Preß- und Hammerwerk Ferd. Wein- | Markus Herbig, Mannheim, ist zum Pro- 1a) wird von Rie N Uls Das Amtsgericht. Das Stammkapital beträgt zwei- | nehmens ist die Herstellung und der | Maßgabe, daß jeder der beiden Ge- a E tin Reh, Kaufmann in Heidelberg. worden: Nr. 71679 A. Matus Stein: | hold Söhne, Gesellschaft mit beschränkter furisten bestellt und berechtigt, gemein- | gliedern R ih Ne ati E tausend Reichsmark. Zum Geschäfsts- | Vertrieb von Metallwaren aller Art, | nannten berechtigt ist, die Gesellschaft Ee E, Fe N (E Band 11 O.-Z. 156: Die Firma Jakob hardt, Berlin. Juhaber: Abraham | Haftung in Langenau betreffenden | schaftlich oder in Gemeinschaft mit einem DRC de Ne ¿d rue, Pr fu Dorum. : [45116] führer ist die Bankbeamtin Gertrud | insbesondere von Shwachstromartikeln, | in Gemeinschaft mit einem weitcren g Ee pam cer R r, 7, betr. | Treiber in Handshuhsheim ist erloschen. Matus Steinhardt, Kaufmann, Berlin. | Blatte 245 eingetragen wörden: Die | nicht alleinzeihnungsberechtigten Bor- risten gemeinschaft Ly 00er E Pra Jn das Handelsregister Abteilung A Karthun in Eisenach bestellt. und allen in der Radiobranche- ver- | Prokuristen zu vertreten. Ie qu e S t brrig os O.-Z. 220 zur Firma Mattern & Nr. 71620. A. Wilhelm Wätjen, | Gesellshaft ist aufgelöst. Der Rechts- tandsmitgliede oder einem anderen Pro- | risten e A, T | ift bei der Firma oh. Meyer in Der Gesellschaftsvertrag is am 2. De- | wendbaren Zubehörteilen : sowie die | Frankfurt a. Main, 9. August 1927. roi Phonis Lg Lene Ier, Har- | Moser in St, Jlgen: Ernst Moser, Berlin Jnhaber: Alexander Wilhelm | anwalt Dr. Förster in Freiberg ist von uristen -der Gesellschaft diese zu vertreten ior df V A kann eingelnen Viitg, E Porumer Altendeih (Nr. 2 des Re- zember 1920 und am 24. Februar 1921 | Fortführung des bisher von dem Kaüf- Preuß. Amtsgericht. Abteilung 16. A ist E E ib Pa l t Kaufmann in Skt. Jlgen, ift in das Ges Wilhelm M. von Goerg, Berlin. Bei | worden. : baumeister Josef Koder in München ist | die Gesellschaft allein zu vertreten. eingetragen worden: Die Firma ist Abänderungen erfahren, leßtmalig durch | Firma Metallwarenfabrik „Pyreia“ be- Görlitz. S [45129] | loschen. n : Z schafter eingetreten. Die offene Han- Nr. 91% C. L. Schulz, Berlin: Pro- Amtsgericht Brand-Erbisdorf, als Gesamtpro C bestellt und be-| Breslau, den 3. August 1927. ertoschhen. ; den Beschluß der Gesellshafterversamni- | triebenen Fabrikationsgeschäfts. Das |, „F unser Handelsregister Abteilung A Hapburg„Wilhelm#WBurg, den 9, August | delsgesellshaft hat am 1. Juni 1927 be- kuristin: Else * Schulz, geb. Schulze den 12. August 1927. rehtigt, in Gemeinschaft mit einem Bor- | Amtsgericht. Amktsgeriht Dorum, 5. August 1927. lung vom 7. Mär4"1927, dur den ins- | Stammkapital beträgt 20 000 Reichs- | ist am 9. August 1927 folgendes ein- | 1927. ‘Das Amtsgericht. Abt. 1X, gonnen, : de nen Bas E Piehl, ha E R ouds ae beh einem anderen m. 45113) E / besondere die bisherige Firma Union, | mark. Geschäftsführer sind: Kauf- getragen worden: : / E E E 45143 Band 111 O.-Z.' 156: Der Sib der Berlin: Zur ‘Vertretung der Gesell-| Braumsehweig. [45104] | furisten die Fixma zu zeichnen, ly | Bunttatäckt. gister Abteilung 4 Dorum, [4511 Andustrie- und Handelsgesellschaft mit | mann Josef Ruppert und Ehefrau | Bei Nr. 276, betr. die Firma | \Tarburg, VE. ister B j 15) | Firma August Maleri in Sandhausen schaft ist forian jeder Gesellschafter | «Jn das Handelsregister ist am Neuffer , und. Ernst Richter, beide in Ii das e d o G1 d "G t Jn das Handelarmtliee Abteilung A beschränkter Haftung in Körner in | Rosa Ruppert, geborene Bopp, beide in Görlißer Waagenfabrik Schober u. b N di as Handelsregis e D 1 #9, | ist nah Ladenburg a. N. A allein ermächtigt. Nr. 26 048 Albert | 5. August 1927 bei der Firma Dr. | Mannheim, sind als Gefamtprokuristen | Nr. 483 ist bei der Firma Gustav Leut- | ¡t hei der Firma E. F, Sibberns in Thüringen, sowie der Gegenstand des | Frankfurt a. M. Oeffentliche Be- | Fuhrmann in Görliß: Die Prokura des | Heir. Ae Firma Zinnwerke Pilhelm8-| Band V O.-Z. 161: Jnhaber der evi E Sohn Verlin: Die Ge- | Kaempfer u. Co. in Gliesmarode ein- bestellt. Sie sind N je zu zweien |Ioff im uttstädt folgendes eingetrágen | Cappel (Nx. 15 des Registers) am Unternehmens geändert und der Sig | kanntmachungen der Gesellschaft er- Karl Schober ist erloschen. Die Gesell- | ?Urg, Gesellschaft mit beshrär S Lat Firma Max Rabold in Heidelberg ist sellschaft ist aufgelöst Der bisherige | getragen: Die Firma is} erloschen. oder ein jeder gemeinjam mit Bors worden: Die Firma ist erloschen. 96. 9. August 1927 folgendes eingeiragen der Gesellschast nach Eisena verlegt e aus\hließlich durch den Deuts- | haft ist aufgelöst. Die Firma ist er-| tung, O am 8. Me nunmehr Martin Bechtel, Kaufmann Gesellschafter Walter “Zimmer ist | Amtsgericht Braunschweig. anderen Prokuristen oder einem Vor-| Buttstädt, den 11. Dezember 1926. | worden: Die Firma ist erloschen. worden ist. i / “|\chen Reichsanzeiger. loschen. | | eingetragen: Dem Kaufmann Walde- | in Heidelberg. Die Firma is geändert S Gee AUbGon Dav: Mar Me ————— : standsmitgliede die Firma au E Thür. Amtsgericht. Amtsgeriht Dorum, 5. August 1927. ‘Die Geschäftsführerin ist in Gemein-| B 799. Süddeutsche Vertriebs-| Bei Nr. 2406, betr. die Firma | Me Schneemann in Hamburg ist Pro- | in: Max Rabold Nachf. Inh. Martin 29 445 Sperling « Co., Berlin: L, if E n aal E Ci V Rod U Butzbach. L e D R 45118] haft mit einem Handlungsbevollmäch- Dea os I fpaaau ia A Haf: E n grn r dts n di cen midt Ha tamen ves E Se lian Arthur Zeh Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis-| «4M as Handelsreg1 ter ist am; ntnebn Mosel Maschineningenieur S§n unser Handelsre ister bt. “A A delsregister Abteilung À tigten zeihnungsberehtigt, i : ung: Die tqui ation 1 eendet. g i i A N Obi E 7 relá é beredtigten Geschäftsführer oder einem fuß 1D eilen i cclosaen a herige Gesellschafter Max Sperling ist | 8. August 1927 eingetragen hie Via Sustav Krauß in Mannheim und | wurde Heute bei der Firma Konrad | M, da an N Bode in Vadinge Als nit eingétragen wird weitec | Die Firma ist erloschen. Geb Schu L a S dh E a anderen Prokuristen die Gesellshaft zu | Abt. B Baud fr DD. 9 tur Tivuta alleiniger Jnhaber der Firma. Nr. | Möller u. Bertram Komm. Ges. Per- | Hr Hans Burkhardt in Berlin sind zu | Haub Witwe, Nachfolger in Griedel, ist Alt Ms N ‘14 des Registers) veröffentlicht, dak die Bekanntmachungen | ß 390. Heinrih Kracke Gesell- | t Wilbelm Ahrent uppeltu dor | vertreten. : Géideberate Privatbani Aden esell» 57 394 Rasmussen & Bielenberg | sönlih haftende Gesellschafter: 1, Kauf- Gesamtprokuristen bestellt. Jeder von | eingetragen: bütte À E i Des cin E T4 der Gesellschaft nur durch den Deutschen | schaft mit beschränkter Haftung: Der Geicts E n O L E e] Sarbura-Wilbeluioburg, bens. August Maf in Ae ibelber pg Me Blu Antiquitäten, Berlin: Die Gejell- | mann Adolf Möller, 2. Kaufmann Qo | hnen ist befugt emeinsam mit einem | Die Firma is geändert in Ernst am 8s, August 1927 folgen STOU Reichsanzeiger erfolgen. Gesellschaftsvertrag ist durch Beschlußz | Gesellschaft ausgeschieden. Der Kaus- | 957, Das Amtsgericht. Abt. IX. c L: T

S L u Der bisherige Ge- | Bertram, beide in Braunschweig. Ein he ; ; ; worden: Die Firma ist erloschen isenach, 10. Aùg n der Gesellshafter vom 12. Juli 1927| mann Kurt Schunke in Görliß ist în s der ordentlihen Generalversammlung A O Bielcnbei f omann A \ Braun] weig. S Prokuristen die Firma | PBudbas, L 4 Angus 1927. Amtsgericht Dorum, 8. August 1927. a N Amitsgerichi. Wänden. Heinrich rate Ps tknne en Get E Ul e A A S Warburg, Elbe [45142] fapital une 400 000 RM erhöht aue be alleiniger Jnhaber der Firma, -—— Nr. Kommanditgesellschaft eit 8. ugust u ; upert Hess. Amtsgericht. | 45120 E S O E Art LELN u E Vora In das "Handelsregister B Nr. b4, | trägt iebt 550 000 RM. Die neuen ie S Lea G aufen: O Gesellschaft Meran U G dea lie Zie, Ex Pjab in nen ist e A E [45114] P hn das Handelsregister ist heuie ein- E lia r T T s a Mbit bes Tr Gerhard Sve D! Mith vit D Citsba mit: : Ges den Inhaber Z lautenden E und j 3rt Dex bisherige Gesellschafter | kann die Gesellichaft in Gemeinschaft | Lea Und L gene n y E Mate 4 4 Téor@ | getragen worden: n das Handelsregister wurde ein- | @ar[ Gerds in Frankfurt a. M. Zeder | bestehen. ichae "uy | : e-| zwar 8 Stü à 50 000 , werden Eri" Rapp 7 A Srbaber der mit einem persönlich haftenden de il: s P E, E N L * ain N Steifmashinensabrit Frs Yb A Gn M 7, oor bai TuON nen los Heredhtit sein, die Ges 1 De Nv. E Firma Gebr. E O cten: Saul Berns E ae 5027. Cv: “w L d) p d) H E - s . 6 s N d d. k . . Z / : p 2 J I Î (E 2 i“ J § x s d Z L M D r J, #4 A Pee, o rge g4 Julins Schrei | user vertreten, Amtsgericht Lroun- | riet. Ge om | Vbeteoe Selten in Chemi S «& Hossmann in Dresden. Nr. 968, Firma Kron & Nierhaus in | {aft allein zu vertreten Der Siv | schen, "Amtsgericht Görlib | hard Michael ist als Geschäftsführer e E

zeihnen. Megierungsbaumeister

ber & Co., Berlin: Die Prokura des | [hweig. är; 1906 in der Fassung vom | schränkter Haftung in Chemniß i ce of Elberfeld: Der Else Nierhaus Elbex- ausgeschieden. Max Schloß is erloschen. Bei Nr. | x», 1 29. Sanuar 1923 und geändert durch Be- | (Zimmerstr, 1 Il), Dex Gesellschaftsver- Gesellschaster stud die GALL an id feld x Prokura O E : B 3627. Blachetta-Spiele Gesell: | Go11no [45128] | Harburg-Wilhelmsburg, den 8. August | Werrnhut. i: [45146] 37 860 Max Trakatsch, Nr. 63 270 | Braunschweig. E lu} 15. Dezember 1924, Der | trag ist am 28. Zuli 1927 abgeschlossen | Frs lwin Blochwiy und Sar x ; : | chaft mit beschränkter Haftung E C+ y , 1927! Das Amts8gericht. Abt. IX Die im Handelsregister des Amts- Alfred Len lei b Nr. 70 830 | , Jn das Handelsregister ist am E n teht O Gon: mehreren War n G enstand des Unternehmens offmann, heide in Dresden. Die Gé- Jn, Abt. B am. 5: 7. 1927 bei Miltsiloriheater ves Wilhel: Im Handelsregister A ist heute unter | 1927. Das Amtsgericht. 1X, eris Berenbut Unf Blat? 178 eit Alfred Lemmliein und Nx. 70} g August 1927 bei der Firma Gustav | PoYtand veleh aus Er L émitali n d | sellshaft hat am 1. Juli 1927 begonnen. Nr, 948, Firma Hans Schaefer G. m. | L e arn i acs tS- | Nr. 85 bei „Otto Rump & Co., offene s Ee etragene Jirma Türnÿallen-Bau- & Magrit Zelluloidwarenfabrifk A. Ma- 18 ersonen. Ist nur ein Vorstandsmitglied | ist der Handel mit Büromaschinen un d b. H., Élberfeld-Sonnborn: Firma | bundes: Die Firma ist geändert in: | Handelsgesellschaft Gollnow“ ein- | Warburg, Elbe. [45141] | getrag G ; cijofsky « P. Grißke ist eingetragen O e O Ver cligeticoen: estellt, so ift Vas. ür sih allein oder | Bürobedarfsartikeln, insbesondere von Bur deive Geselhafter {e gemeinsam ist erloschen. ie Sade Ostpreußishe Bühne, Gefellshaft mit | getragen ooien B Gesellschaft ist| Jn das ‘Handelsregister B Nr. 98, | Betriebsgesellschaft m, b. Haftung in worden; Die, efelihaft ift aufgelost | Durch Beschluß det GefellsWafierver: | f, fn s Weschelt unt: Zeichnana | asi in: Chemnis, die Uebernahme von | Mit einem anderen Gesellswafter oder n Ubi, A am 28, 7, 1987 unter | beshränkior Haftung, Die unier dex | aufgelöst, Dex bisherige Geselljhasier | beir. die Firma Hamburger Engros. | L her Verorbnung über die Eine Nr. 10 595 G N E R sammlung vom 29. April 1927 ist das Ge tr ei as U S Ra a E Büromaschinen- und | je gemeinsam mit einem Prokuristen Nr. 5346 die bg Wilhelm Obrig, | Li beschränkter “Saftun Künstler Otto Rump is alleiniger Jnhaber der | lager e prr E io N ic [iragung der Ritigkeit und dié 53 923 Erust Nespital fans, O iet n N Q Bontandómitalieber ‘bestellt, 1 sind je Bürobedari sbranche und sämtliche hier- | berechtigt. A 4: ièma ) e Rab in Ct, U theater des Bühnenvolksbundes mit dem E e E E L oor E r e Löschung von Gesellshaften und Ge- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 86, e ettaao M dbocibert, E i Vorstandsmitglieder a gie Me mit im Zusammenhang stehende Ge- Son 2 Buchhandlung Bites häftégweig ist ein Agenturgeschäft für | Siß in Frankfurt a, M. errichtete Be- Amtsgericht Gollnow, 9. August 1927. | Durch Beschluß der Gesellschafterver- C din M Aa neg E erli [45095] BRTIOE Braunschweig. is A e dire AUAR H meinschaft Firmen gleicher i a in e us in Dresden. Der Buchhändler 5 E Geschäftsräume: Holzer- S add a brt pn 5 [45130] Piat 8 CUE N he S 30 September 1927 von Amts wegen Gr lim 49000 | ü in , i en guercer i s e HHEGTE i V i O M O T A K : .

F 3 Vavoottor Mhtot U ; Smit L ; R und Leihbibliothekar Sea ndreas vaße 17. i : an E ; Grebenstein. i [45 i : E ht i

ge In das Hendeloregisler Abteilung K | Beamm E ier is 02] | Med over n orbentlides oder ein stel | Reiwamart Mle Urkunden und Ec: | SQulz in Dresden ist Inhaber, org: gm 28 1027 bei Mr, 040, Firma | Vobverian is durdd Bescuß | 1 L Bemer AbUuna A | [n Hamburg, Newiganwatt De, Walter |, Widerspru hiergegen ift His zu den E ) { 4 L GS H x Q i; g1 y / ch ; i ¿ 1 ¡N G s : s uxa i l ( - E i j mnn (0. n. / "Ne 4 i Ì L 7 d \ E ; , E L L ere s 7 0 Ï tand: Q fl fi Mut, Ghesld | 9, Wust 1997 del der Fitma ermn |bertelenjes „Hoesnden led n Q. |flärungen lnd sie Bie Peeliofs me, | n Keigsllogetarkehescal Anna} Crgnenberg;, em „ngenieue /Ehggnd | übr abn grit deb dur [pofgnnen (0 Bl da | allen Gn" Ceeltetin hee Gesel asi | ebrnhut einge A ge N O Keuck u. Söhne, In Regen zwei rokuristen gemeinsam zur Ver- Gese li 4 id E M taias Franziska S pn, geb. raue in A junior in Cronenberg is Pro- Beutoahuna E Gesellf dat gal 9. August 1927 folgendes eingetragen Gerechtin Wr ke Ar lesen Herrnhut, den 1. August 1927. N 71 682 Miétna, Hruska & Flo- ae I iee biaherias, Gesell - tretung. der Gesell\chaft und J chrift zweier der bestellten Geschäfts- Dibliorget U: iy Leih- F g R 1927 bei Nr. ‘5258 der | Geschäftsführer gemeinsam berechtigt E e E o Sarbarg-Wilheimöburg, den 8. August Das Amtsgericht.

tho, Berlin. Olsfene Handelsgesell- | schafter Ernst Keuck set das Geschäft deren Firma berehtigk Der Aufsichtsra? | führer versehen sind. Werden Pro- | "g quf Blatt 20518 die Firma Georg L Firma Berg. ch Bekleidungs-Zentrale | ind. Der bisherige : ijt als solcher der Gesellschaft ausgeschieden. 1927. Das Amisgericht. Abt. IK. Hörde. [45148]

4

Bf ted 8e rep e : U R Ir Une jo fr mere X l be maameu Cane p A D Y wil euer, a int thx Ur- s j / j Fos Dio irm, Frau Waltraut Blachetita ist als z : Z T v ; t ind die Zuschneider Paul Anton, Ernst itSgerid : | Vorstands die Befugnis zu erteilen, die R E M A Hue een: | Mende in Dresden. «Der E | rbert Abraham; Elberfeld: Die Firma j h E 2, unter Nr. 41 ist neu eingetragen: p 40 | În unser Handelsregister À ist heute Flotho und der s Max: Hruska, E S Gesellschast allein jus tiren und deren E on e O Emil Georg Mende in Dresden is Fn- ist erloschen. : Lci e ats h He e Firma Hans Brede in Grebenstein, A ER S Ls: S V g E unter Nr. 330 die Firma Hermann Brock- sämtlih Berlin, Zur Vertretung der |Braumsehweig. 45103] e zu gzeihnen. Solange Paul | Firma dex Gesellshaft und mit der Me (Handel mit Holz aller Art und i Am 2.7; 1927 bei Nr. 5344 der | Sonigsbera i Pr. ua Geschäftsführer Fabrik und Lagex landwirtschaftlicher b Ne ivie R sellschaft Tür O sen., Hörde, und als deren Jnhaber Gesellschaft sind nux je zwei dec Gesell-| Jn das Handelsregi ter ist am |Bilfinger Mitglied des Vorstands ist, ist | Namensunterschrift entweder zweier andelsvertretungen, Johann-Geörgen- Firma Walter Mie Wwe., Elberfeld: Bonailt oden : 4 Maschinen sowie eine Reparaturwerk- Sen : Rrodukt ¿ R E H, Sceide- er Kaufmann Hecmann Brokpähler sen, schafter gemeinshaftlich ermächtigt. | 9. August 1927 bei der Firma „Nibe- |er alleinvertretungsberehtigt. Das Grund- | Prokuristen oder eines Geschäftsführers Allee 27, I.) : Kaufmann Dr. Fohann Fansen in | “P3936 Südprodukte Hauvelsgesell- stätte für landwirtschaftliche Maschinen, | l G Îwei 0 derlassung Wilhelins- Hörde, eingetragen worden.

Bei Nr. 11608, A. Engel & Co., Pt da 6 406 d 0, aft mit be- | kapital zerfällt in 24500 Stück auf den | und eines “Prokuristen E es sind. | . 4 auf Blatt 16 800, betx. die Firnia Elberfeld ist Fnhaber dec Firma. ; | schaft mit beschränkter Haftung: Automobile, Motore und Fahrräder in Bu ift i L 1997 e H Hörde, den 9. August 1927. Baugeschäft, Berlin: Prokura: Mayx | schränkter Haftung, hier, eingetragen: | Inhaber lautende Stammaktien zu ie | Fs nur ein Geschäftsführer und nur | Dipl. Jag. Wilhelm Vocke in | In Abt. B_ am 9. 7. 1927 bel | Die Liquidation ift beendet, Die Firma Grebenstein, Hofgeismarer Tor. Jn- Bur Beslhluß dée “Sertonlber- A.

Petrick, Schildow i. M. Nr. 27 066 | Durch Beschluß der Gesellschafter vom | 180 RM. Der Vorstand wird vom Auf- | “ein Prokurist bestellt, so vertritz ein | Dresden: Gesamtprokura ist erteilt dem Nr. 654 der Firma Max Friedrich ist erloschen. E haber: Ehefrau des Maschinentechnikers muna vom 12. 2. 1927 ist 1. das |Uörde. [45147]

P. Eplinins & Co. Ficmenschilder- | 10. März 1927 ist das Stammkapital | sichtsrat bestellt und abberufen, der auch | j, ; ; Has, | Jngenieux Robert Walter Haupt und Abraham & Co., Ges. m. b. H. in A tres _| Hans Brede, Johanna geb. Graul, in D N G andelsre ; t Fabrik, Berlin. ebt offene Handels- | um 1 000 000 KM auf 2 000 000 M die Zahl. dexr Vorstandsmitglieder be- lühn die ee Zu Geschäfts- | Ino V Elberfeld: Nach dem Beschluß der Ge-| „B 1638. Süddeutsche Handelsver- | &ohenkirhen Dem Maschinentecniker | Srundkapital um 15 000 000 NN anf} M unjer, Landeläragitier À 1 Lens

| t in f aufmann | dem Diplomingenieur Albert Wilhelm 4 Ee ; j j | unter Nr. 323 bei der Firma Johann gesellschaft seit 1. April 1927. Gesell- | erhöht worden. § 3 des Ge A ane stimmt. Die Einberufung einer General- l a E H L Wieland, beide in Dresden. ¡Feder von | O 1 Geiant B vom 30. Juni s lus e Hans Brede îin Hohenkirhen ist Pro- O E Sintess Vüngente u, Sohn, Hörde, ilden C « 4,

[hafter sind: ' Emma Prochaska, geb. | vertrags ist abgeändert. Dur | versammlung erfolgt mittels öffentlicher f Cart A ; ihnen is berechtigt, die Firma mit | 1927 ist Gegenstand des Unternehmens | 5 {luf 5 ; ; : | kura erteilt. L | P a Ls . | eingetragen. worden: Der Sih der Ges wüchenhoff, Witwe, Marie Prochaska, | der Gesellschafter vom 10. März 1927 0 a a, Sie geschieht dur den Nueo ciR Chen r ille Roch 8 anderen Vrobucistei zu vertreten. : die Herstellung von Herren- und M M0 Meines 1 N abee tit wen Grebenstein, den 9. August 1927. j A P 4 r e Wes sellschaft ist S Derlin h geb. am 22. April 1909, Johann Karl sist § 14 des Gesellshaftsvertrags Aufsichtsrat, as geseßlihe Recht des liver Straße 82 Redstera teilung Amts8gericht Duesden, Abt. Ill, j Burschenbekleidung sowie Damenkonfek- B 4108. Emil. Köfter Deutsche Das Amtsgericht. ütung des Aufsihtsrats und des | Hörde, den 11. August 1927, Wilhelm Prochaska, geb. am 19. April et abgeändert. urch Be- | Vorstands zur Einberufung der General- R S | am 10. August ‘1927. tion aller Art, ferner der Vertrieb Beamten-Einkaufs-Aktiengesellschaft —— e i eren Ausschusses eändert. Dr. Moriß Amtsgericht,

1910, und Rudolf Bittner, Kaufmann, | {luß der Gesellschafter vom 10. März versammlung wird hierdurch nicht E V Chemnitz. [45115] ——& ¿ : | dieser Fabrikation durch die Firma Oft- weigniederlassung Frankfurt a. M. : Hamborn. i [45132] Se itan Jt ni e mehr "Vorstands: tettin

sämtlich Berlin. Zur Vertretung der | 1927 sind im § 2 des Gesell hafts- Bekanntma ungen aen im u en] Sn das Handelsregister ist heute eln-| Eberbach, Baden. [45121] höver & r Bi der Generalversammlung der «Jn das Handelsregister A 568 ist am mitglied Handelsregister. 451501 Gesellschaft sind nur die Gesellschafter | vertrags (Gegenstand des Unternehmens) Neich8anzeiger. Der Aufsichtsrat kann | getragen worden: Hand.-Reg. A Band Il O.-Z. 28, bete. | Amtsgericht Elberfeld. Abt. 13. Aktionäre vom 28. Juni 1927 ist die 9. 8. 1927 die Firma Siebenhüner Harburg-Wilhelmsbvxg, 8. August 1927 „Georg Helm“ in h Nieder- Emma Prochaska, geb. güchenhofj und | die Worte „etwa 150“ gestrichen." Amts- | beschließen, daß die Veröffentlihung auh | 1. auf Blatt 10095 die offene Han- | die Firma „Friedrih Schneß“, Eber- A Erhöhung des Grundkapitals um Kompanie, Kommandit E in Das Amtsgerizt, Abt. 0A [lassung nah „Naila““ verlegt. Prokura Rudolf Bittner gemeinschaftlich er- gericht Braunschweig. ln elnem anderen Ae oder me E Sis delsgese! schaft in Firma cbrüder bah: Die Prokura: des Wilhelm Mar- Falkenberg, D. S. [45126] 1 500000 Reichsmark auf 9 BÓO 000 Hamborn, eingetragen. ersónli haf- g L des Ludwig lm erloschen. Geschäfts» mächtigt. Nr. 47 866 Gubeler «& J y E 45105] N S grie gen sol. Auf Li Haferkamp in Chemniy. Gesellschafter | Hofer ist erloschen. Jm Handelsregister À ist unter Nr. 87 | Reichsmark durch Ausgabe von 1500 tende Seele sind Kau mann | Frarburg. Elbe. E (45137) | Meig nun: bens-, Futter- u. nge» Krause, Berlin: Der Kaufmann Otto Brem Erna en ister ist folgendes | lebte Berbfterilichung nber chne Einfluß, | nd der Ingenieur Friedri Haferkamp Eberbach, den 10. August 1927. bie Firma Paul Golombet Nahf,, Jh: | auf den Inhaber lautenden Aktien gu Vilhelm Poth und Karl Siebenhüner, | "Fn das Handelsregister B Nr. 187, | nittelgroßhblg,

Shôning, Berlin, ist in das Geschäft | , Jn das Handelsregister ist folgendes | leßte Veröffentlichung aber ohne Einfluß. | und der Kaufmann Hermann Ha Ove: Amtsgericht. einri Gotthelf, in Falkenberg, O. S, / beide in Hamborn. Kommanditist 7 hett Me „Carl Schumann, Porzellan-

N U K ; j : 1997 „G man i je 1000 Reichsmark beschlossen worden. : S Firma Lindemann & Co. ] as als persönli - haftender Gesellschafter | eingetragen worden: 1. am 8. August | Breslou, den 19. Juli 1927, fan beide in Chemnis, Die Gefell- | Und. alé deven- Inhaber d S : s | Ehefrau JFngenieur Heinrich Kenne / : : fabrik, Aktiengesellschaft“ in Arzberg: eingetreten. ffene Hande! sgesellshaft E N A O S Inhaber der Kaufmann | Die Kapitalserhöhung ist ersolgt. Durch | Maria geb. Becker, in Hamborn. Dem | Aktiengesellschaft vormals M. Hirs | Direktor Carl Schumann weiteres Vor-

1927: Conr. Kellner, Bremen Amtsgericht. D : Au ; / inri j leiwi 1ms U i ; seit 1. August 1927, Der Uebergang Ana „Bremerhaven E L [45107] (Belrics s lettro, 6e “Uioren: Ar Ra va Sf firaße L ia E R L pleden Lane ift der §0 Af 1 des Ge» aa De R bese at ist Pro- R 4 O ist 0a | andômitglied; dieser ist berechtigt, die der in dem Betrieb des Geschäfts be- | in Bremerhaven. Fnhaber: 1. Kaus- | E : L or 7 | schiveißerei, Jägerstr. 9.) nd dio Firn | Amtsgericht Falkenberg, O. S 8 (Wxundtabital d |(fura erteilt. Die Gesellschaft hat am | “Hur N der General: sellschaft gemeinshojtl. mit einem Aithètänt, Neal fes 5 Go- | mann Friedrih (Frib) Wilhelm Kellner Jn unser Handelsregister Abt. B ist L d eie ; ; Blatt 539, betreffend Firma Her- ( i g, M. C, ellschaftsvertrags (Grundkapital und | 5" ugust 1927 be i j - Durch Beschluß der NErarIer- dômitali pn selschaft ist anégediosien. “Zur Ver: | in Bremen, & Kaufmann Ernst Conrad | heute unter Nr, Moe echatier Hübebranbt & Co. in, Chemnis, Die mann Wünsges, Erben Aftiengele ek (eiue ait Einteilung) geändert, worden. Grund» | tetung der Gesellschaft sind beide Ge | sanmling vom B, 6. 105 ste F geren Borslandömits Raik, Seeuininn tret Gese ind 1 ide | Kellner in Bremen. ene Handels- | Co, Gejellscza i rant a M i E A T : E ñ “sellschaft meinschaftlich 90 i DIA L i „Vertretg. befugt. Di Gosellf%after at C esellschaft seit dem 1. Dezember 1926. Haftung, mit dem Sig in Breslau, i e M Sol E U der Fabrikdirektox Willy Müller in Frankfurt, Main. [45127] | teilt in 2500 auf den Jnhaber lautende GeIAO M E cit [ trags geändert. / A e edie U cine Gelöscht: Nr 16 %2 Dortshy «& | Vordem Kommanditgesellschaft. An die Gartenstraße 99, eingetragen worden. datmtute Subibeues nund Lager- Leuter8dorf aus dem Vorstand aus- Handelsregister. Aktien zu je 1000 Reih8mark. A Bi okuristen ermächtigt. Harburg-Wilhelmsburg, 8. August 1927, Vorstandsmitgl. oder v. Vorstandsmitgl Buaüs. | Nr, 20008 Waller | Herren Bis Sarvode o. e M R E B a hausgesellschaft mit beschränkter misgericht Ebersbach, 12. August 1927 sdiéfte Mad vem Wesciuß der Vent zit beschränkter, Sali Vel ilhelm Amtsgericht Hamborn. ide! made ae nur beretigt sind, die Gesellschaft ge- y ; baibe i i i Han! mit Kraftfahrzeugen, Kraft- | a1 ast t! , VE1ranit geri , 12. : : No i - mi n : t i S i ib ei s Der. 58 385 Libuig Namn L Cn. i u "Ben n fahrzeugzubehörteilen und Oelen sowie M band A E: Die Liquidation ÉSE ralversammlung vom Æ. Juli 1927 | Ringelband ist durch Veschluß der Ge- |Mamborn. [45131] | Warburg, 46138] | Mst M einan Men. Dor

L 1; ; / ; ilt. [die Uebernahme von Vertretungen in F en. h : : Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 90. Ia A 1ST Mboto: diesen Aetitelne Das Stammkapital Amt n Frau Kurth a!s Liquid. hat n das Handelsregister B Vau eihsmark auf 15/800 Reichsmark zu- | 1927 als Geschäftsführer abberufen. 9. 8. 1927 bei der Firma Bergmanns- | die Firma Max Brinckman, Gesellschast Us ul ber ebli i bie Gesellsbett ar- / l E Ñ Müller, Carl Müller“ in Bremer- | beträgt 20000 Rei smark. Geschäfts- sich. erledigt, z : Nr. 229 die Firma Baggerei und Beton- ammengelegt werden. Durh den Be- B 512, Württembergische Metall- | siedlung Hamborn G. m. b. Be: Hams- | mit béschränkter Haftung in Harburg- ¡nsa dts gi, Mo ant

Bernburg. e [45111] haven. Gegenstand des Unternehmens | führer sind die Kausleute Egon Bartsch | „4. auf Blatt 4320, betr. die Firma | warenwerk, Gesellschaft mit beschränkter chluß derselben Generalversammlung | warenfabrik Aktiengesellschaft Geis- | born, eingetragen: Heinrich Weimann, | Wilhelmsburg, eingetragen. Der Gesell- tan N E „ernem an kurist nd9, Jn das Handelsregister ist heute | F der Handel mit Photoapparaten, | und Georg Moch, beide in Breslau. Van den Bergh's Margarine - Ge- | Hastung in Eisenach, sowie folgendes i das Grundkapital um 108000 | lingen, Ae Ea Iuns Frank- | Leo Winkel, Paul Pluth sind als Ge- | schaftsvertrag vom 14. 7, 1927 sest- mitglied oder einem Prokuristen zu ver- eingetragen: R Sd Photobedarf und einschlägigen Artikeln. | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. sellschaft . mit beschränkter Haftung | heute eingetragen worden; eih8mark auf 123 800 Reichsmark ex- | furt a. M.: Die Vorstandsmitglieder | schäftsführer ausgeschieden. Berg- | gestellt. Gegenstand des Unternehmens pas j 12. 8. 1927 Abt. À R 1085: Die Firma „An- Snhaber der Kaufmann Carl Müller M E vom 20. Juli 1927. Zweigniederlassung in Chemniß Den Gegenstand des Unternehmens 06 worden ‘durch Ausgabe von 108 | Kommerzienrat Hugo Fahr. und Direk- | assessor Hermann Olfe, Duisburg, | ist der Handel mit Holz und der Betrieb mtsgeriht Hof, 12. 8. s haltische Metallwarenfabrik Herr- | }, MeGemiliveie Die Gesellshaft wird durxh wei Ge- (Siß in Kleve): Zum Geschäftsführer | bildet der Kies und Sandbaggerei- auf den Jnhäber lautenden Stamm- | tor Eugen Fahr sowie das stéllyer- | Gewerkschaftssekretär Anton Dunker, | einer Sägemühle und eines obel- E A [45149 mann «& Co.“ in Bernburg ist er- Amtsgeriht Bremerhaven. schäftsführer vertreten. Die Geschäfts- | is bestellt der Kaufmann Johann betrieb und die Verwertung der ge- aktien von je 1000 Reichsmark. Die | tretende Vorstandsmitglied eodor | Hamborn, sind zu stellvertr. Geschäfts- | werkes sowie aller Geschäfte, welche mit On E fes, Mien A loschen, ah ; : i ; DRAROAE _ [führer sind nur gemeinsam zu handeln | Hoedemaker in Kleve. Er ist befugt, | wonnenen Mengen, insbesondere dur Erhöhung ist durchgeführt. Durch Be- | Raff sind aus dem Vorstand ausge- | führern bestellt in der Weise, daß sie | den genannten Geschäften in Verbin- |, N H A or A a M ri Abt. A Nr, 1216: Die Firma | Breslau. [45106] | berehtigt. Sie verp s schriftli | die Gesellschaft gemeinschaftlich mik Verarbeitung zu Zement- und sonstigen luß dex Generälversammlung vom | schieden. Oa " vertretungsberehtigt sind, | dung stehen. Das Stammkapital be- o B d stedt tis Inbabe der e-Arthur Vode“' in Bernburg ist von | Jy unser Handelsregister Abt, B ist | die Gefellshaft in der Weise, daß fie | einem anderen Geschäftsführer oder mit Waren, der Handel mit Baustoffen so- . Sali 1927 ist die Saßung in § 4| B 4261, Mettenheimer & Simon | Laut Beschluß der Gesellshafterver- | trägt 100 000 RM. Sind mehrere Ge- i r L i Bahr, aselbit, ¿nes Cisen- Amts wegen gelöscht, ai ; heute unter Nr. 2258 die Grün & | dem Firmenstempel ihre Namensunter- | einem Prokuristen zu vertreten. wie die Beteiligung an Unter- Abs. 1. (Grundkapital), in § Abs. 1 | Gesellshaft mit beschränkter Haf- | sammlung vom 30. 6, 1927 ist Regie- | schäftsführer vorhanden, wird die Ge- L oten Fin r Kur id E Abt. A Nr. 668: Die Firma | Bilfinger Aktiengesellshaft mit dem Siß | schrift beifügen. Die Bekanntmachungen 5. auf Blatt 8453, betr. die Firma | nehmungen gleihec oder verwandter (Stimmrecht) geändert. tung. Unter dieser Firma is heute | rungsbaumeister Julius Hunger allein ealDel vertreten 1. von demjenigen Deten \ chäfts a Ne 20 eifgeteAcen „H. Ernst & Co., Zigarrenfabrik“, | in Breslau, Rae o [pem San 97, | erfolgen im Reichsanzeiger. Einsiedler Brauhaus Zweignieder- | Art. Der Betrieb kann auf eigenen B 92063. olkérei Osthafen Ge- | eine Gesellshaft mit beschränkter Haf- Vet D t. Geschäftsführer, der dier u ermächtigt p )a 18, Unler Ar. geirag Zweigniederlassung in Bernburg der | part, (Zweigniederlassung der in Mann- | Breslau, den W. Juli 1927. lassung der Radeberger Exportbier- | und fremden Grundstücken arsoigen sellschaft mit beschränkter Haftung: | tung mit dem Siß in Frankfurt a. M. mtsgeriht Hamborn. ist, 2. von zivei Geschäftsführern ge- r in ¡t in Hohemvotstedt (Holstein) unter der gleichen. Firma in Etten- |Yeim domizilierenden Firma gleichen Amtsgericht. brauerei Aktiengesellschaft in Ein- | Das Stammkapital beträgt 20 000 RM. Durch“ Beschluß dexr Gesellshaft vom | eingetragen worden. Der Gesellschafl13- E A meinschaftlich, 3. von einem Geschäfts- mtêgericht in Hohenvelle heim bestehenden Hauptniederlassung, | Namens) eingetragen worden, Gegen- : siedel: Das stellvertretende Vorstands- | Der Gesellshaftsvertrag ist am 19. April 18. Juli 1927 ist das Stammkapital | vertrag ist am 80, Juni 1927 fest-| Mameln,. [45134] | führer in Gemeinschaft mit einem Pro- | Jena. : [45151] ist erloschen. L i i : stand des Unternehmens ist: Bauarbeiten | Breslau. / [45108] mitglied Bernhard Hempel ist unter | 1927 errichtet. i Geschäftsführern vor 720 000 Reichsmark auf 540 000 | gestellt. Gegenstand des Unternehmens | Fn das Handelsregister B Nr. 119 ist | kuristen, 4. von zwei P i: Im Hande reomer B wurde heute ber t A Nr. 962: Die Firma | jeder Art, insbesondere R und Hoch-| Jn unser Handelsregister Abt. B | dem 1, Juni 1927 ausgeschieden. Zum | sind bestellt der 2 aurermeister Adolf Keihsmark herabgeseßt worden. Durch | is die Uebernahme und der Betrieb des zu dexr Firma Pigge & Marquardt, | Geschäfisführer sind Fabrikbesißer |der Firma Auto- aumeister Gesellschaft C Zeth““ in Bernburg ist er- auten für eigene und frem e Rechnung. Nr. 127 1st bei der laue es Mitglied “des or- | Linß in Ger tungen und der Kaufmann Beschluß vom gleichen Tage ist hierauf | hier, Hohenstaufenstraße 25, unter der | Aktiengesellschaft in Hameln, am 11.8. | Max John Brinckman in amburg, [mit beschränkter Belau Jena, eins oschen. ti n | Die eE ist berechtigt, bewegliche | Metallwarenfabrik, Zweigniederlassung | stands ist bestellt der derg May | Alfred Pfeiffer 1n Wommen. Als nicht das Stammkapital von 540 000 Reichs- | Firma Mettenheimer & Simon be- | 1927 eingetragen: Dem Kaufmann | Fabrikbesiver August Brinckman in | getragen: Durch chluß der Gesell» R Le B E, 711 bei der Firma | und unbewegliche Anlagen, Sachen und | Breslau, heute olgendes einge- | Otto Höltge in Dresden mit Wirkung | eingetragen wird veröffentliht: Der mark auf 800 000 Reichsmark erhöht | triebenen Handelsgeschäfts in Drogen, | Albert Bielefeld in Hameln ist Prokura | Hamburg. Feder L allein zur Ver- hafterver ammlung vom 18, Juni 1927 „¿Wäschehaus Friedrih Schum | Rechte, welche nah dem Ermessen des | tragen worden: Die Vorstandsmit- | ab 1, Juni 1927. S Gesellschafter Ringgauwerke, Gesell- worden. Die Erhöhung erfolgt in der | Chemikalien, Material- und Farb- | erteilt. Amtsgericht Hameln. tretung der Gesellschaft berechtigt. ist § 1 (Firma) des Gesellschaftsvertrags Lth. Arthur Vielau“‘ in Bernburg: Vorstands und des Aufsichtsrats ihre glieder Kommerzienrat Hugo Le und | Amtsgericht Chemniß, Registerabteilung, schaft mit beschränkter Haftung in Weise, daß die Stadtgemeinde Frank- | waren. Das Stammkapital beträgt S Die Gesellschafterin Frau Helmy | geändert, Die Firma lautet jeßt: Auto» nhaber M jeßt die ledige Lucie | Zwele fördern, zu begründen, zu über- | Direktor Eugen Fahr sowie das stell-| Zweigstelle Rochliper Straße 82, Kasjel, bringt in Anrehnung auf die furt a. Main als alleinige Gesell- | 20000 Reichsmark. Geschäftsführer | amm, Westf. [45135] | Brinckman in Harburg bringt h Zu maschinen- und Motorrad-Reparaturen, Keitel in Bernburg, die Firma lautet |nehmen, au qun hen und zu verwerten, | vertretende Vorstandsmitglied Theodor den 12. August 1927. Stammeinlage die gesamte Baggereî- \hafterin eine neue Stammeinlage von | sind die Kaufleute Paul Herwig und Handelsregister Stammeinlage ein sämtliche Maschinen, Vesellschaft mit beschränkter Hastung. Die jept: Wäschehaus Friedrih Schum JnhH. | überhaupt alle Maßnahmen zu ergreifen | Raff sind aus dem Vorstand aus- —— einrihtung in Herleshausen zum an- 260 000 Reichsmark (i. W. zweihundert- | Hermann Merz, beide in Frankfurt beim Amtsgericht Hamm, Westf. Pferd und Wagen und das gesamte Fn- | Vertretungsbefugnis des Max Baumeister Lucie Keitel. E i und Geschäfte zu machen, welhe dem Vors- | geschieden. x Clausthal-Zellerfelad. [45091]| genommenen Wert von 5500 RM ein, sehz¿igtausend Reichsmark) übernimmt | a. M, Bekanntmachungen der Gesell-| Eingetragen am 2. August 1927 bei | ventar der in Liquidation befindlichen |in Jena als Geschäftsführer ist beendigt. Abt, B Nr. 34 bei der Firma „Keil- | stand in Gemeinschaft mit dem Aufsichts-| Breslau, den 3. August 1927 Jn das hiesige Handelsregister A | mit dem Vorbehalt, deren Rüclübereig- und sih zur baren Einzahlung dieses | haft erfolgen nur durch den Deutschen | der Firma Vereinshaus der Lieb- | Holzhandlung Max Brinckman in Har- | Jena, den 10, August 1927. nann «& Vöblecker, Gesellschaft mit | vat zur Erreichung oder Förderung der Amtsgericht. Nr. 283 ist bei der Firma Holzstoffabrik | nung ohne Entshädigung für Benußung Betrags verpflichtet. Durh Beschluß 1 Reichsanzeiger. frauen-Kirchengemeinde zu Hamm | burg, gerechnet zu 4000 RM. Thüringishes Amtsgericht

4 E Elbe, e ; - irma erloschen. Das | Eisenach. [45124] De das Grundkapital von 16760 | sellshafterversammlung vom 11. Juni | Jn das Handelsregister B 70 ist am | Jn das Handelsregister B Nr. 254 N UTABEE Uar En E nis