1927 / 192 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

l | | | |

MeintngerHyp.-Ban! Em.1-17*[11,7e08 [11,69b G Aach. Mastr abg N n Schuldverschreibungen n z do. do. Präm.-Pfdbr.®| —,— [11 65b G do. Genuß. i. L.|4p.St.| 1. s s —P FT 4 c B. G. do. do. Pfdbr. Em. 18| 0,1656 | 0;,185b6 | Amsterd. - Rotterd.| 5 Ali von Schifsahrtögesellschaften. do. Boden-Ges.… do. do. do. Em. 19| 0,86 0,86 in Gld. holl. W. No nicht umge? do. Eleftr.-Ges. 5 do. do. do. Em. 20| —,— ; Luxbg. Pr. =Heinr.| 60/100] 1. Donau - Dampfschtf | do. Vorz-Akt. do. do. Fomm.-Ob1. (4P)| —,— 1 St. = 500 Fr.| Fr.|\Fr. 1882 rz. 82 m. 100/4 | 1.5.11/°—,—- B |*—,-- B do. Vorz.-Akt. L. B do. do. do. (8-164) F| ——- 2 West-Siztlian is Sir Jag —_— s Hambg.-Amerik. Lin. s do. Häuserbau Mitteldtsch. Bodkrd.-Bk. Pfdbr. | 1 St. = 500 Lire|Lire\Lire 01S.2,08 S.4, rz.32/44] versch.} —,— 6 —_—_ 6 Alsen Portl.-Zem..

Ser. 1—4, 6, 7*|16,75b G / Nordd. Lloyd 1885,|/4% Ammendorf. Pap.. do. do, Grundrent. S. 2 u. 3*/10,86 6b Deutsche 1894,01,02.08. rz.82/u4] 1.4.1088 G —— Amperwerke Elektr.

kred.-Bk.s L : Andree-Hauschild . G Srundérad.-L E, S Eisenbahnschuldverschreibungen,. Ruda Kottama:-

do. do. do. Ser. 20| ——- * Noch nicht umgest. Bankaktien. do. Vorz.-A. M A do. Ser. 2!!! ——- Braunschw. Land.-Eb. Hinstermin der Bankaktien ist der 1. Januar. Ankerwerke do. do, do. Ser. 22 881.991.041 V. 1892/8 1.1.7 | —y= _——_ (Ausnahme: Bank f, Brau-Jnd., Berliner Bankverein | Annaburg. Steing.

do, do. KFomm.-Obl. (4) Brölthal.Eijenb.90,0 1. April, Bank Elektr. Werte 1. Juli.) Annaw., Scham.

a do do Em: 2P j. Rhein-Sieg.Eisenb|4%| 17 | —- pes * No nit umgest. Ale Ten SAURO

Pfälztshe Hypoth.-Ban?k Pfdbr. Halberst-Blkb.Eb. v.84/4u! etne Deutíche au83gest. bis 31. 12. 1896*| —, fv, 95,03,06,09,r3.92/3%| 1.1.7 | —,— S E E 10 |150,6b 161,76b rar gi ot G Preuß. Vodkr.-Bk. Pf. S. 3—29* Llibeck-Blüich.02, rz. 32/33] 1.1.7 | —,— me Ajow-Don-Kom. .. X —_——“ —_——“ en “Nüirnt Mf do, do, do Ser. 80 3,75eb B : Badische Vank …. X 10 |[181/5bG | —,— 6 E E o. da Ser. En. F E 20K Deutsche Klein- und Straßeubahn- | Banca Gen. Nom... . l e) e G I ; 3 Komm.-Obl. Ser. 1 ms aat s{chuldvershreibungen. R Cc Eci do. Ser. 2 _— Allg.Lok.-uStraßb 4 Ba _DA Lit, B do. e Set; 4 —_,— 96,98,00,02, 16.82 u4/ 1.7 836 G __ do. do. Vz.-A. kd,104 i o, er. 4 _—— o, 1911 4X 1. __ —_ nd. Central-Bodenkredit-Akt.- Vad. Lok.-Eisenb. E Ges. 1996, 1889, 1890, 1900, 01, rz.1932 4/1, —— —_— Bank |, Shle8w -Blft, 94, 96, 99, 1901, 08, Berlin - Charlbg. 4% Barmer Bankverein. 04, 06, 07, 09, 1910, 12*|13,35G6 [13,35 G Straßenb. 11,13| [4/17 |—— 6 [71,266 do. Kreditbank do. Komm.-Ob1, v. 87,91, Gr. Berl.Straßen- 4% Bayer.Hyp. &2Wechslb. 96, 01, 06, 08, 12*| 5,75b G bahn 1911, 13. 14/17 |—— 6 |—,—- 6 do. Ver.-Bk.München do. Hypotheken - Akt. „Bk. alte KoblenzStr.00S1,| 4% Berg. Märk. Ind... 1904, 05, 07, 09, 1911, 12*|/15,3b G 08,05,08S.2,r3.32/ u4| 1.7 |—— Ss Berliner Bankverein. do. do, v. 1920| —.— Westl.Beri.Vorort 4117 |—-6 [11,266 do. Handelsges. . do. Komm,-Obl. 08,09,11*| 3,76b j do. Hypoth.-Bank . « do, do, v. 1920| —— Áusländische Klein- und do. Kassenverein .…

do. : 4 ELE : M adóiten E AL2IlTaELO Strafßtenbahnschuldverschreibungen, | Braunschw. Bk. u. Krd.

—— | Erste Beilage

91 25b 94 5b Elektra, Dresden X 201b

2 = CccR i i

G ck= I 0%

GABDDBDBDODDEOOBIDANNT

bent pt pt send pen fr send fut fernt sert serndd fernt

B8 5b 89 G Elekt. Licht u. Kraft 85/b 85b G Elsäfi. Bad. WoUf. 117 5b 117b J. Elsbach u. Co. . 6156 61,25b G +0,76 *0,76 Erdmannsd, Sp. . 127,5 G 127.25 G es R E a E E E E E E 114b 114.75b | Erfurt. me. Schuh 52G /54B 2. Unter)uhungs)achen ® 6. Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenfchaften. M Erlangen «Barmba: Le Lans 2. Aufgebote, Verlust- u. Fund|achen, Zustellungen u. dergl. 7. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. 7456 [75bB Herm. u. A. Escher] :1 82h" 83,75b ; 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. Cn er ZE C. 2 O A N 2c. Versicherung. » antaugwetle. 676 67b G Ezold u. Kießling. E Ens Excelsior Fahrrad. 130b G 130,5 Q as = -== j E Befristete Anzeigen missen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “Ff

173b 175b Elektriz. Lieferung} Î 3 144,5 G - & e - S zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen StaatS8anzeiger 247b G 249,75bG | Em.-u.St.Gnüchtel 100b 100b G Eschweiler Bergw.. 218,256 [212,256 : 4. Verlosung 2c. von Wertpapieren. 230,75b [231 B Joh. Faber Bleist.… 82bB [83,5bG

6 do. Werke Liegniß.| 8 36.75b 2634b 263%b Em.- u. St. Ulrich. H 0 Rain g Mens b. Kommanditgesellschaften auf Aktien, Aktiengesellschaften Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile (Petit) 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 212b G Data G u. Co. 1393b 140b

_, G 194,25b 1|195,25b do. do. Schlesien. ees s 1,76 G E ¿ e N Ir. 192. Berlin, Donnerstag, den 18. August 1927 122b 124eb B Enzinger Uuionw.. E: 218b 217b Essen. Steinkohlen. Ln Has und Deutsche Kolonialgesellschaften. 1,05 Reichsmark. 11. Privatanzeigen. 37b alkenstein.Gard. N 1200B |119,75A

tat pt prt pet perdd sr dret D D M d D det —I I t eet

b is et t Pt det Pud derd drt ded nd pr prt ger errt get prt prt part dert prt

I det Dat dent ded nt M I Drs ft fut F I uet Peret

—_ o

S a Bachm. u. Ladew. 186,5b 188,5b Baer und Stein X Bahnbedarf.…..... 180 G 183b Balcte, Molswinens

"ge —— Bamag-Méguin 221b G a Î Bamberger Kalikof. 112%B 128 Bamberg. Mälzerei| 6 140 6 1 A Bank f. Bgb. u. Ind. 152,25b B Eb Banning, Maschin. 79,5b B y BaroperWalzwke. 175,6b 176,66 G | Bargu.Co., Lagh.X 108,5 K 180,5 e Basalt, Akt.-Ges.… —-—- E Bast Artenges n

, F Pud Bauland Gr.Bln. E. Tes BauyznerTuchfabrik a D Ie S

A R ugo ayer. Celluloid : Zraunsów. Bk. u.Krd ee e do. Elektr.-Lief. X Y 20 do. Ser. 34 0.65 G Danztg. el. Strßb.|DG Commerz-u.Priv.-Bk, 185,5b |186b N Granit-U=GN

. bo, Kletnbahn-Dbl.*/10 6 1903, rz. ab 32/500/4 | 1.1,7 | —,=— Danziger Hypotheken- do. Hartstein-J... . 2A Sontnit.oV. En. 1-12 3,47 (in Danz.Guld.) bant in Danz. Guld. 135,266 [135,25 G S R 20 Em. 14| —,— do, 19,gk.81.12.20/108/4 | 11.7 | —-— y Danziger Privatbank do.Spiegel-u.Spglî

do. Ba o, Ei, 161 öh Lothring. Eisb.|102|f8K1.5.22| —-— in Danzig. Gulden 95,25bG [945ebG | Bazar y [M Minu Mae Schles. Klnb. S.1,2/103]4%] versch.] —,— Darmst. u. Nat.-Bank LeDO E J. P. Bemberg . d

ein. 7 Dessauishe Landesbk, 112b ; endi h ani

A Ba denen, Tateen Ausländische Deut|-Astattfche Bk, O C. Berg, Eveking d

bis 91.12. 1896, v, 1913, 14* Eisenbahuschuldverfchreibungen, Deuts? UnsiedL-BL, 108,25 6 107,76 © Bergmann Clekt. F Rhein.-Westf. Bodkrd.-Bk.Pfdbr. Die mit einer Notenziffex versehenen Anleihen a 10 R 168,5b G |169eb B Bert Borsigw. Met,

e i : ' . [45679] Prospekt B. Schulden. E T S Elend Mies (31TI, 5. Kommanditgesell- über Reichsmark 6 000 000 (= 2150,52 Kz Feingold) 1. Anleiheshulden: RM

96b G G. Feibish. N 25266 [2545B : . . 20 ; G Met uf L E ; 1290 6 E Eg E EeER haften auf Aktien, Aktien 6% ige Anleihe von 1927 der a) Anleiheablösungs\{uld aus I N CROO U

E eldmühle Papier. 223,256 |[222%b G B h ° 2b G Felten u. Guill. 147, ¿ M E H e o ck20 0: D 4 L 415b |[148%b S t @ d F f or 3 eim b) Neue Darlebhenss{chulden 4 505 000 10 505 000 1476 Flen3burg. Schiffb. 104,5b |[103b 2 l Tilgbar vom 1. November 1928 ab durch freihändigen Ankauf oder durch Auslosung L retten eit atte rere nes s 84b G Carl Slohr e O » j Kolonialgefellschaften. | mit jährli 1,50% 2: Aae OR E e S e s 2 220 000, Srantfurt. Chaussee 12066 | —— | ——— Verstärkte Tilgung oder R S dts frühestens zum 1. November 1932 B. Summe der Schulden « « » « 12725 000,— ( e 1 01706 1706 * y E ulätfig - bft

2E A e E ; / Die Gesellschaft ist in Liquidation ge- ö RM RNM A. Summe des Vetta e «e oooooo AS10000 B lin Bela: 6 tigt ean A E Sre O Buchst. A Nr. 1— 588 = 9588 Stü zu 5000 (= 1792,10 g Feingold) = 2 940 000 Reinvermögen der Stadt Pforzheim am 31. März 1926 . 35 454 000,— ——G |Fraust. Zuerfabril 187b@ [186,6b d j zumelden E DEE ne e B e 171800 = 1000. y e 1000 (== 0042 «s u L OOO O00 Unter dem Vermögen sind enthalten: e / s [U gal E PAS | Berlin C. 2, Jüdenstr. 14, August 1927 «O e A O (S E = 900 000 Zu 1. 8366 Gebäude ausshließlih derjenigen der städtischen gewerblichen 99,5 G jeßt Kaliw. Neu- Kiewiß & Moock A Gi Liqu v D 1—1800=1800 «200 S L686, =_360 000 Betriebe mit 60 vH des Friedenssteuerwertes. E 202eb G Staß. - Friedrh. 1608 5a E f Zut S [45891] 5988 Stü NM 6 000 000 2. Der Liegensck-aftsbesiß umfaßt 78 ha Aderland, 125 ha Wiesen, n grie E RoG IEEQ- U B. ; Die Stadi Pforzhetüt- bat gemäß den Béshllissen-der siidtishtt sSolleaien 27 ha Gärten, zusammen 230 ha ertragbare Fläche Und 412 ha nit er-

. , Us. V Pry 2,1 D 2 5 39 l ( : e XO i ; s egte Ste A ä Its Z 9 gen ee Rl¿h B v À L. 586b Froebeln Zuckerfbr. FaaD L | In der Bekanntmachung am 11. d. M. | vom 24. Januar und 4. Februar 1927 und mit Genehmigung des Badischen E ers S ais ae E PNE A E das A / muß es am Schluß heißen „Dr. Lutsch Ministeriums des Fnnern vom 14. Februar 1927 Nr. 15 409 (veröffentlicht im E S RSAE E Sfb o E O Ee E E 314/5b Gaggenauerx Eisen 59ebB |59ebG E anstatt „Dr. ae f [45885] Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger vom 17. Februar 1927 d Ma der favsbaintliißhen Schähung beträgt unter Berüfsichtigung des 209d L | Gad-, Wasser- U. Lie laira j A n tandnos und Badischen Staatsanzeiger Karlsruher Zeitung vom 15. Februar 1927) erzeitigen Holzbestandes und der zurzeit maßgebenden Holzpreise der is E: . . . , X c Be F 4 .._ e 70x Jy r 2s " 9 . H Ov it TE ¿ z G: ç Z U jv 1 + C E E U / ss f H Wh pee t b 4 s 28 y da do. Ser. 14 E 1 Seit 1. 4. 19. 2 1.9.19. ? 1,10. 19. 41,11. 19. Wedselbank 1346 134 G do. Gübener Hutf 958 G D A Acekid 8826 (8856 (Unterschriften.) n vin Mena O S im Be Wert der gesamten städtishen Waldungen RM 3 376 000,—. Von diesem j x A A 28 N R O T 00000 o. Gubener Hutf. . 122i , Lt V Ui d E t . DIETS rde ima 60 vH in das Vermboae faen 1e i de L e F ¿1 12. 19. is L 1. 20, 7 L 3, 20 * 1. 7. 20. | Deutsche Hyp.-B.Berl, 152b 152,5b G do. Holz-Compt. s 107b G 105,5b G Gebler-Werke... N .10/52,5b G / 7 y É Ez Der Erlös der Anleihe dient zur Erweiterung der Gewerbebetriebe LO E uva 60 D Das DELINEgenR AUsRENQUlen. A : A U, 0 2 L L ‘4, 28. L T2 L. 9, 28. 1. 8, 28, do. Ueberjeeische Bk. 108b B 108,25b do. Hotel-Gesellsch 305b 311 B Gehe u. Co... X 95b G Maschinenfabrik U. G, in Liqu ‘Gas Walser- ub Elekt tiber _4 L Aba ber D BEE CERCHBEr (An dent Anschaffungswerte der Fayrn1isgegen]tande abzügli einer i i al Ss j 1. Oesterreichishe und Ungarisch Diskonto «Kommand. 1646G |164#bG | do. -Karlzruh. Ind Gg. Geiling u. Co. 79 G : : y ‘s | (Gas-, Wasser- ektrizitätswerke), zum Ausbau der städtischen Straßenbahn, ährlihen Abschreibung von 5 vH wurde eine außerordentlihe Ab-

do, do. e A Ce / gar!Me. g N 45901 Z C A N i, 1 9 h: N : ¿ Jah [ch q Ç l ß ) 7%, : [45901] Spe er. zu Liegenschaftserwerbungen und zux Gewährung von Baudarlehen an private \chreibung von 40 vH vorgenommen N j S ch N No atv Nola M 8 ] - ( E E Lv» S Die Aktionäre unserer Gesellschaft C ea 0 O E E s Bex Se VeAibeiie Al u 8. Kohlen, Baumaterialien und sonstige Betriebsstoffe. 89eb G : werden hierdurch - zu der am Dienstag, Ee tnitletvare Serpstrung Der Stadt PIorzyein, ie 9, Der Wert der Betriebe ist nach dem Buchwert untev Beri as 5

t

.

Les d ed I I ded des Gens Jrs dus fs Lars Durs ders

Jans uad gun Bo” Guts ed Bed gs Pa M Ua Da J ZE Bs S i is is Ls d 23 is d Des Tus I Des dus dus Jud p it prt p fend p sert jet je pur erd pri pord patt

° S S D D

—- E

m bend snd gent prt gerad end fernt sed sere jed Job spre sand fd jrndd part furt d S D (Ser S! S M D

2 OO0O20ADTIILNOEck O Ltch) E W709 S _W--S Dns dus dus fs dus du dus I C des t ded Bus Js dus Jus dus Ds É

2 E bad pad rk jed O e

_ e

ck- O“ © Se De Wi B 3 O

= e ps . J

s

Ser. 1—19* de werden mit Zinsen gehandelt, und zwar: Deutsche Effekten- U. do, Dambtiüblen (

20

[ch7 C S S6 ::-D bs =A bt bas ft D Les des

en

Ser. 3 —_— l ° es Dresdner Bank 172,756 [173,25eb G t. Waffen 915b [91,5b Gei8weider Eisen . Sl, Godantrebtiottus Ar E Albrecht2bahn 5 | 1.5.11] „— —,— Goth. Grundkr.-Bk. X 1706 [170b s Maschin.-Bau 140,25b |14lebG | Gelsenfkirchen Bg. . do Sex 12 vet o, avg: S T O Roe A S Po, Stenpobernuns 1206 |120%b * f. X Jah ; o... (s , 234 Had amburg, Hyp.-Bk, X @ D Berthold Mess.-Lin, 118b 118,5b G. Genjshow u. Co. E L E LEN EUSS R R 211i fti No

s S : h den 13, Sept. 1927, nachmittags E e E A, éo e B der alljährlihen geordneten Abschreibungen eingeseßt. An dem Buch- ——B —, i 3 Uhr, in den Ge!chäfts8räumen der dor Anlethe L E E 0 Sebr E Eon wert wurde nochmals eine außerordentlihe Abshreibung von 30 vH 220b Darmstädter und Nationalbank Filiale | *** ) e 6 % pro Fahr verzinst. vorgenommen.

D Da do do, Schles. Vodenkredit-Bank Pfdbr. do. o. do nee 150 G 150b G Bet.» u. Monierb. X 138%b [138,6b Genthiner Buder . ; Ï L: Deo ir die 2 he Lacache Schuldver\chGreil nen ff 9 j S R E A L E O 145,5b G i ¿ Ludwigshafen a. Nh. stattfindenden ordent- Den für die Anleihe “ausgegebenen chuldvershreibungen sind 20 Zins- Unter den Schulden ist eine 7 2 ige Auslandsanleihe über 416 000 Dollar 1

M pi bt

ck

ooSS S5 ck *

[7

COAROI00

abg. 5s. —— 43, 3% % Ser. 1—6*|1216 [12,1b 6 Böbm. Nordb. Gold 6 ; . do, ; 12 ¡m. Nordb. Gold 6,6b G Hildesheimer Bank., 132bG6 [132b 5 Sao, E 13,6b6 |13,52b G s, e e E S nion Gerrebteitt is. Ae S E N 21 8 Eb G R Ed i Sor 40 (400 | @ x0 (QUUYS „Westb. stfr. G. 82 ; Kieler Vank j j ] iaPortl.-8. bis Ser. 43 (4), b. S. 50 (3%Y)*| —,— i : Rich. Blumenfeld X 68,75b G |68,75b Germania . 4), b. S. 50 (3%%) do. do. sfr. G.90 m.T. 37b Lübeder Kom m.-Bk. 9 [1426 142eb G Bodeng.Schönh.AU. 102b 102,5b G Gecres8h.Gla8h.. . X BRNTER scheine und ein Erneuerungsschein beigefügt. Die Zinsscheine sind am 1. Mai ; ; ; 7 ie : E : -xneuerungS5|chetin Detgefi Me YHIinsichet td Le Cd 715 190 RS ; : Z C Et 148 L C A EA S K icher eneralver 1 j D L O 2 CEEISA L OA = 1745 120 RM, die mit 1,5 vH amortisiert wird, aufgenommen worden, deren

E : lichen Ae a S fi? | und 1. November eines jeden Jahres, erstmalig am 1. November 1927 fällig. Mritel nue l A Bende Mo (Eik ha “adt L S Elekt rote Bekan 216b R R, ¿,| Die Schuldverschreibungen tragen die faksimilierte Unterschrift des Oberbürger- ttel nur für werbende Ziecke (für das städtische Gas- und Elektrizitätswerk) i 1, Beschlußtafsung über die Genehmi- : : : 2 ¿ ch El zu verwenden sind.

Westd. Vodentred.-Aust. Pfdbr. do. do. do. 90 inGuld 37b j ß U ae, . do. do. : ] do. Privat-Bank... 88,6 G /88,75b na Braunk... X „— —— Ges. f.eleftr.Untern. P A Fra.Josefb.Silb.-Pr, 1346 Luxemb.intern. in Fr. 8,2b 8,260b G | Bhpperde Walzw, « T1 G [78G Gidemeifteru.C F E j B j I L ZED Y¿ der S 9 Nf; ns 2 L 454 cho vid ‘tft 2 S 2s E L É z Gs is rh en Á á a io Ü 223b ] gung der Bilanz und Gewinn- und S V E dd Mde Unterschrift des Rechnungs Dieser Betrag stellt den auf die Stadt Pforzheim entfallenen Teilbetrag VanDeStommi}] MULLSLILYE, der von den badischen Städten

do. do. do. Ser. 12| —,— Galiz, C. Ludw, 1890 © L A i S E aliz, C. Ludw, 2 Laa] pn MecklenburgischeBank —,— B D Braunk. und Briket, Joh. Girmes u. C. 0, do Ser. 13| —, do. do. abg a T G Tas do. Dep.- u. Wechsel 150b At Bubiag 197,5b |193eb G Gladbach.Woll-Jnd 180,5 G j Berlustrechnung für das Geschäftsjahr S A F Rang ; E ' ; , B E x / L U ) D) (ck vf yvo , t 2 zw G s D M 0 as wo 6 120 B l 1928. Die Schuldverschreibungen sind seitens dex FFnhaber unkündbar. Die Mannÿhein Constanz Gaggenau Meersburg

OoOBOEITA _ o

Pt peredt fori sd pn sern fred rend Pert sereté fert —-

A is i Ps Ps Le Do Ds I I

fn 16ck ie n e M C

do. do. Komm.-Obl, Em. 2F| —,— Kats. Fd.-Nrdb. 1887 4 do. do. do. (4)! —,-— de V 1887 gar. 4 erm D E T O E M DDUSDED

e , do. Hyp «u. Wechsb. 135 G 6 | Braunschw. Kohle . 270bG [268G H. Gladenbeck u. S. —— T ; M Mg R T g H 1508 |153B Glasfab.Broctwib X \ 7 s ù G 2E . e ger « „D. D ,s -A. —,——- _ ,— Gla3-M. Schalke...

t s E e a ars Mitteld. Bodenkred. d 218b G Srutent YortleB. 44/68 (a4 | Glaugiger Buder. : do bo bo Sir a8 oA E NagytitindastiraE 0/08 do. Kreditbant…. X 268b G Bremen-Besigh.Oel 716 716 G Glockenstahlw, i. L. do. do, Komm.-Obl.S. 1—16*| 42 4,26 Desterretch, Lokalbahn Niederlausißer Bank. 109,75b Bremer Allg. Gas. 1285b [130b Gebr. Goedhart... do: ‘do, Stb, U Ls Schuldsch. \ 646 Nordd, Grundkrd.-Bk, 1386 G do. Linoleum X 255ebG |247b Goldina.….…....-«

. do. do, Ser, 26—29 —— O O AOO A 989 Oldenbg. Landesbanl 144,5b do. Vulkan... 15626G [149b Th. Goldschmidt F

, do, do. Ser. 82—37| R do. Nordwestbahn / B do. Syar-u. Leihbank 171,76b do. Wollkämmerei 206bG [207,5b Görliß. Waggonfab. Ser. 99 j ; oa, T L Oßnabrüder Ban! X 100eb B Brüxer Kohlenw. X —— —_— Georg Grauert

e DO, do. Ser. 39—42 vid Zams L j 7 ; » i CPDA On Ostbank f. Hand. u. G. 1126 G : 3. W Gravbliter Werte: do. Lit. B (Elbetal) # Desterreich.Kred.Anst, in Guld. ö. W.|Kr. pp

Dtsch.Schiffskred.-Bk. Pfdb. R1,2| —ck= | —— | : 11 Buderus Eisenw. d 119,25b [120,266 | Grißner Maschinen do. Schisfspfandbr.-Vk. Pf.A.1| —— | —= q R M p. Stk. Bürstenf. Kränzlein 64G (65b Gr. Lichtf. Terr.-G. do. do. do Ulla, 9 —ck= | == bo R L A Petersbg. Disk. -Bt, X » Emil Busch, opt. I. 105b 102b G Großh. f. Getreide. do. do. do, Musi 81 === ela D wo e do. Internat... l ; ; F.W.Busch,Lüds{chX/ C. Großmann, Cobg aa A e d do. Mo li Plauener Bank i. Ver. el. Fb. Busch Gebr. Großmann,

Mit Kinsberehnung. Oeft.-Ung. Stb. Alte i Do B i » ouis Lite Ll 0 1020 1015 Davik Soda N Danz. Hyp.-Bk. Pf. 1-9 | 1.1.7 [101,48 [101,4B do, do alte! E i

pat _ ck

ps pt pt pet prt pk pt Prei dect rb tb dere fernt prt pes O

La ia De O Or Le Fe j Le n 1 je Ln S5 I] bund pu pen Fund I I dend I I fend J J Fred

ck ck chck— ck

46b G i : Z „- _| planmäßige Tilgung dec Anleihe dur die Stadt erfolgt erstmals zu J L I S .

125b | Borlegung der Shlußabrehnung über 4 e M As A S L E S 0e E e Freiburg Rastatt Gengenbach Elzach

100 G die Liquidation und die Verteilung emDer 1920 Und sodann zun 1. (ovem er eines Jeden „Sayres mit 1,5 v9 Der Pforzheim Durlach Eberbach Rohrbach

j41b j bas Vermögens E zuzüglich der durch die fortschreitende Tilgung ersparten Zinsen. Lörrach N Altlußheim

21b G 2 gens. / é Soweit die Tilgung nicht durch freihändigen Rückkauf bewirkt wird, erfolgt sie R H E; c Lom Zv PA 7 U Es N ] N i; OELEE) Et t S L unter deren Solidar- unfî 1A »hwe Gewährung eine :fonderen Siche

157,25 6 O a ns jeweils durch Auslosung oder Kündigung zum Nennwert. Eine verstärkte heit eneiutan E an E O A a ads

1186 ; datoren und NutfiPtaratsitiltelieder *| Tilgung oder Gesamtkündigung ist bis zum 1. November 1932 aus- , insgesamt § 1 500 000

70 9 ° r N 5 Ho c ( Y tio P j B î (ck . on T E S E v C 10D / Zur Teilnahme an der Generalper- geschlossen. Zum 1. November _ 1932 und von da ab Jedergeit ist die Stadt | dar. Jm Mai 1926 wurde eine Fnlandsanleihe durh Ausgabe von Schuld« 158,756 |158,75b fammlung sind diejenigen Aktionäre be- | reVtigt, Über den ordentlichen Tilgungsbetrag hinaus Teile der Anleihe oder | verschreibungen auf den Fnhaber im Nennwert von 5 Millionen Reichsmark

/ ; i E E die ganze Anleihe auf einen Zinstermin zum Nennwert zur Rückzahlung zu aufgenommen, die d be Faefübhrten Schulden noch zuzuschblagen sind rectigt, welche ihre A ktien spätestens am ti o A 18l S j S A toe “r 0 S g 1 e en oDen au genu Irren SOMULDeEn noch zuzu agen sind. 1128 |1126B M Vas Vor Sen Æ der | ndigen. Auslosungen und Kündigungen erfolgen jeweils spätestens 3 Monate dert Danr : D Ae Mh a B Gauen bis "Ube Mbezes (96 dem MÍdhahlungötermm abe 1228 P „PanShaltplan er Stadt Pforzheim {ir das Nohnangk S a S ber Gefell es f I Can s Die Verzinsung der Teilschuldverschreibungen hört an dem Tage auf, an B M evt pril 1926 bis 31, März 1927) betragen die Gefamtausgaben ohne 110%bG [112,25b i bei N “li O 4 Tie, oder | dent sie zur Einlösung fällig werden, Die Schuldverschreibungen können auf die G: Es ungen S RM 12 065 000,— Rheinistie S9b =BLX Le 1786b E N uh Verlangen des Jnhabers auf bestimmte Namen umgeschrieben, ferner auf den | die Sesamteinnazmen oßne Steuern . «eo. _6921 000, einische H yPp.-Bk, . S, s , uz: alc TUD ) «D. L odor +4) 0 too Son * ¿ : : X : A do. Exgänzungsneß?. D E RLBeN? Ealnton Aben 51,75bG |52eb B O E OE 82, 15G [83,75b | Dele ote E aemäß L 15 der Inhaber wieder zurückgeshrieben werden; sowohl die E E wie die\| Der Mee E ae ORMM So. Deutsche Eisenbahu-Stamm- und | do. D Rhetn-Wests.Boden X h —, Capito u. Klein. N 1026 1026 j E Statuten, hinterlegt haben Wiederaufhebung der Umschreibung kann nur durch den Oberbürgermeister | wird durch Steuern aufgebracht. Stamm-PVrioritätsaktien. do, Staatob, Gold A Neue g Wo | Carlshütte Altw... E S 107b i S L ss f Auaust 1927 der Stadt Pforzheim vollzogen werden und ist von diesem auf den Schuld- Nach diejem Daushaltsplan bereGnet {G der Finanzbedarf der Stadt Mee e Riga Komrz. S. 1—4. Caroline, Braunk. 217b [223,5b Haberm, u. Gutes .1 |107b i Ee e gl S verschreibungen unentgeltlich vorzunehmen. Pforzheim (Ausgaben abzüglih der entsprehenden Verwaltungseinnahmen) wie folgt: *Noch nicht umgest. | Reichbg. Pacd. Stlb. Rostocker Bank... Carton. Loschwiß.. 131,5b 130b G Hackethal Draht „X 96(b 98b i Der Liquidator: Er n ]sttEversbusch. Kavi C B u RL ! A A / WULH N n e ngegetnnayhmen e [olgte Dtsch. Reichsb. x Ung.-Oal. Verb.-B. ? 5 Russ. B. f. au3w. H.. 29 Centralheizgêw!. Ÿ —— |—= Sateba L 11d [118b Be Kapital und Zinsen werden bei Fälligkeit in geseßlichen Zahlungsmitteln L, Defliil aus Botiahten, e aa a v oa ea « O 7§gar.V.-A.S.4 |,| 1.1 (1018 hob Mora etn erger Le Sr ge an 20 Charlottenb. Wass. 156,25b [157,75b } W. Hagelberg SOU O EBEE C. T. Hünlich Akti il bezahlt. Für jede geschuldete Reichsmark ist der in Reichswährung ausgedrückte und Allgemeine Verwaltung ¡ ; : 690 000,— I E E Do M 11 100 R R L A S S 2 Charlottenhütte…. j —,— Hallesche Mashin.: L AAOD . T. Hünlich ¡iengefsellschaft, | amtlich bekanntgegebene Preis von 1/2790 kg Feingold zu zahlen, der für den 15. Tag Polizeiverwaltung . . ú é . 353 000, 1786G | abg. d. Caisse-Commune l E E t S E 166bb [17266 [45902] Wiithen i. Ga. des der Fälligkeit vorhergehenden Monats gilt. Die Umrechnung in deutshe Währung Schulverwaltung . . ¿ 1 143 000,— M Ó “P i 0 Ï r+4p “Q No orlinor Br t Y 14 Taj Ñ j 2 150b 155b G Die Aktionäre unserer Ge}ellschaft werden erfolgt nah dem Mittelkurs der Berliner Börse auf Grund der lebten diesem Tage « Balberwälnt 7 j 743 000,

2b h12266 E iermit zur Teilnahme an der am Sonn- 2 t O y 9 L L209 15a0a S Ö den : de 1927. Umrechnung für das Kilogramm Feingold ein Preis von nicht mehr als 2800,— RM Wohlfahrt und. Fürsorge. » L S 9 290 000,— 131h 6 : vormittags 11 Uhr, bei der Commerz- und nicht weniger als 2780, RM, so ist für jede geschuldete Neihsmark eine NReichs- Straßenreinigung, Müllabfuhr, Kanalisation, Fuhrpark, : oba f und Privat-Bank Attiengesellschaft, Berlin mark in geseßlichen Zahlungsmitteln zu ar : 4 Park- und Gartenverwaltung, Friedhöfe, Vadeanstalten —,—_6 W. 8, Behrenstr. 46/48, stattfindenden Die Einlösung der fälligen Zinsscheine und der zur Rückzahlung ge- Und fonftide DUMiBbettiebe u e C 4e 655 000,— 1008 ordentlichen Genexalversammlung langenden Schuldverschreibungen sowie die Aushändigung neuer Zinsschein- Ce E E : e p LOGOODES A / ergebenst eingeladen. ® | bogen E. i der Stadihauptkass d der Städtisc fass e E Ee 0 e 354 000, 29%b G G C : in d 1 der Qidhaupitasie Und der Stadi hen Spartalle; CHIRGUNGSIEE ee . s A 250 000, 785 6 1, Vorle: F Ange der Ge in Berlint bei der Preußischen Staatsbank (Seehandlung), Mendelssohn PRALNgOIEe i iei ri S C V A E 8856 Heidenauer Pad: N 1M | * winn- und Verlustrechnung für das & Co., Reichs-Kredit-Gescllschaft Aktiengesellschaft; Gang yebarf jar. V E E Vorz. Lit. À 75,6b notiz zugelassenen Russischen Eisenbahnanleihen findet | 5; 06,08 1911, r s / : eidenauer Pap. Î f E N LErat Gy 1096/5 in Essen bei Simon Hirschland; Derselbe findet seine DeckŒung durch gerahe? gee 06,08,1911, rz.32/4 | versch. 84,66 [84,6b è t 168 G i b. ) Ge‘chättsjahr 1926/27. T : S F ; De A A S i ia gegenwärtig S nicht statt. Deictidle Unfiedl.-Blla | 1.1.7] A Cs apierf, 125,26b 1127,25b ‘l Heilm;u. Littm. eza Berit S und des Auf- In E O, lte ee lesen und der Deutschen Ver- aae s E . R / ieb S « RMY B B Mecklb Fried.-W. 8. iedene. au- u. Imuiob. 1 at8 3b anditgejellscha ien. \hüsse erblichen Betriebe . , J Y n r.-Akt. 81b Anat.Eis.1 kv. 1020046 ede 19%b JIndustricaktien, Daimler Motoren, Hein. Lehmann u.C. 34b6_ : sichtsrats. : Nt Die ausgelosten oder gekündigten Schuldverschreibungen werden unter Angabe Veberschüsse der StErüerwalikna 5 144 000 _— „do. St.-A. Lit A g [/9,5ebB | bo, do. 2040. 4 1410/1968 [19k Hiesige Brauereien (O SenA E O a E SA 96s 1a6ba : G auna e O and der | der Buchstaben, Nummern, Beträge und des Tages, an dem die Rückzahlung erfolgt ; D P LRT I ET- 1 g RERERE (T 734 000 112,766 [112,5 G L LDA, V 1.4.10/1956B8 |19b ï ebriüder Demmer 5 j mil He ers j Sewinn- und Verlustrehnung, : e O L Ser C : j L eckungs8mittel zusam! O ps D R D n Lo / Erteilung der Entlastung den | 14 Tage nach der Ziehung, spätestens aber 3 Monate vor dem Nückzahlungstage öffent- B zan. E lich bekanntgemaht. Wird die Tilgung durch Ankauf von Schuldverschreibungen be- Fehlbetrag

Münchene1Lokalb 408 5 Niederbarnimer do. 2 tv. (Erg.)2040 , |4%) 1,4.10/17,9b 17,75 G * Noch nicht umgest, | Dessauer Gas... E E K R oe U s , Tae Eu s E ] s i : i 1266 | i N TAnD wirkt, so wird dies unter Angabe des Betrages der en L Men Vorausfichtliches Steueraufkommen der Stadt Pforzheim s yalbjährlih einmal bis zu ihrer im Rechnungsjahr 1926/27,

pt ps p pt n P Pn pt pt prt prt fs pt b bs Det brs Ds a I Prt N

I LEEr

S 7” N R =—=

@ EZA

C D

i

Le

It pt pet prt pet fork nd purcd rnd feder fer smt ged fernt red fernt sd forc erd nd fern fr sert snd sund ford fred sb feme fer fb pet M0 R Lor M Md T0 M LRE D M M S s

Bus du furt Das ded Ld I fend font dus I 205 bus s ded I ded I Hes fes dd dus dus LO det

_ s R ooooo DPDoOCOOTO

Do TO LO p pet .-

p js prt S IPRAS 22 7 Si: bunt ht t fend dert fund Jos

bo e 5

Hl do. Hyp.-Akt.«VankxX Büttner Werke... 91b G 95eb B Grün u. Bilfinger.

do. do. Ser. 10—18| 8] 1,1.7 |99b 99b do. do. T D SOD neue Bußtke-Bhd, Joseph, Gruschwtigz Textil...

in Danz, Gulden do. do, 1874* F (t bo. Pfandbriefbk,X| 9 , fr.Bußke u.Co.Met 11956 1198G Guano-Werke.

(auch in £ od. NM) Æ I R H Reichsbank... Byk-Guldenwerke . 100b G 102eb B E. Gundlach... di bo, AB8S S

s [E

D R s m m m O O-A s

pl jut fei pr prt jt ford jt

[a

L I E Ao O2 AD

O I

Ds e Is Ps e j et P P P P P Pt t Pen det t pn Per prt errt drt aao R Ait i

e]

O s

insend. gegenw. a.Bas.v.27ÿ. | Schle). Boden - Kredti| 8 j „Fbr.Buckau X a E T Schle8wig-Holstein.X| 12 Ce N EN 17 lo26 [8e |Sibirishe ÖdIbk.... e l bO So Sen

- S5 Südd, Boden-Kred. F| 4% 169,766 [00 M eta 3 5 . Boden-Kred. 4 ; d. Gelsenk... E Raschaite : 102000 NOZOLE P bo, DisfontoaWel./) 8 148b I E 19 T5b Lemb.-Czern.stfr.mT. 4 L AnS 158 Ungarishe Kredit . X [10000 = de, Mit Brodtknek 102b G do, do, steuerpfl.m T./4 M x 1 Stck.=400 Kronen| Kr. do. do. Lub2zyns3ki do. do. 74 Berlif 95,5b E S oliguitls O 8 | 10 E do. Schuster u.Wilh. «L A N i E N S E estdtsch, Bodenkr. N| s | 6 er So A n Raab-Oedenb. G.13983/3 S S Wiener Bankverein .| 60 |1,80 is Clitingworth

alberst. «Blankb. i R ivi sik ivo Halberst. - Bla | Sbdöstr.Bahn(Lomb.)?°|2,,0 5 s M p.St.zu 20 Schill.| Gx. |Sch. Christoph u. Unm Ÿ

UG.f.Verkehr8w X Ullgem.D1.Ets\b. X Ulten.Schmalsp. A Brdb Städteb.L.A do. Lii. B Braunschw. Ldeis. Dt. Eisenbahnbt. Elektr.Hochbahn X

1016 100 G F. H.Hammerïen X 137b G 138b G Handelsg. fürGrdb, 70,5 G 70,25 G Hann. Immobil. X|.L, 8975G 1[89,75b Hann. Masch. Egest. 150,5b 156b B hard. Lloyd-Werke

pa je je be a jn en . bai bs I Pad Jus fend Jud s

90b G Dux-Bodb. Silb.-Pr.|4 A do. in Kronen |3 85,9 G Fünfkirhen-Barcs. . |5 76b Kaschau-Oderbg.89, 91 |4

vorhergehenden amtlichen Notierung für Auszahlung London. Ergibt sih aus dieser Künst und Wissenshask e e 4 « : ¿ 150 000,—

s

&— Qu

. Se r 07 0E L Mi but dd bs I furé brd bed I I furt bnd fut I

.

O0 MNIOENCEOo 03

oTIORRnR

87b 88 B arb. Eisen u. Br... Se —_ o, GummiPhönix 63,5b 63,25eb G } Harkort Bergnk. X 95% B 96 G do. do, Genuß 93%b HarkortBrückenbau 90 G - do. do. St.-Pr. 108b G Harpener Bergb. X 82//b G 85 B Hartm. S. Masch. 144,5b C. Heckmann

ps jd prt pt jet pt

gs ps pes pt send Fred sers pur sr fs S D D GS-0 Wi nt enk id Sre jmd Pee feeó fend fee jet

coO0O0

[-

Lit. A—O u. E 54 G do do, neue * f j alle-Hettstedt 6Teb G do. i 13,26 G 5 Chromo Najork önigsbrg.-Cranz 105b G Schuldverschreibungen von Banken, | Concocdtachem Fbr

Lausizer Eisenb. 926 2. Nussische. do. Spinnerei. Liegniv-Rawitsch| Für ¡ämtliche zum Handel und zur amtlichen Börsen- Be CCIOOSOL bi A

[e

S

s bs i e Ce

dd gus pm ju : T

nt pt pet prt jr prt prt prt rek jmd sernd purcé fend S 6 @

OoRNOOIoOOOMNOOTO

D

ps ps s p pre O Ps Ee bet Pe pt P fut pt det drt Sd dret fred Prt red fee ed jr fer fd pr - . Di S Me G M A A .

.

f os . S 0700 I lrt fre fund fmd e sere fund Pat Jed Junt ret Durs det fers Put fut Pud 2 fred fe fat Jad Jd J Pee

s ps k aîn D C ADOOEORD

ps pt p bt pt jt

wo 0 e

_

Eisenb, Lit, A X TTb 74.75 G do. do 408 |41 17:9b 11,75 G Dtsch.-At1. Telegr. Niederlausiper X 33.2566 [34,75b : s Soli N Berliner KindIl.-Br.,18 [18 |1.10/520 B 20 G Deutsche Asphalt Rordh.-Werniger. do. Serie 3 ukv. 25/4%| 1.6.12/16b 15,25 G do St.-Pr.(20 |20 |1.10(68186 |518bG bo Babcod u Q

6066 51bG Egypt. (Keneh-Ass.) 953% ——_ |—- l i

Prigniyer Pr.-A. —— Gab babn 0E LST B 1410 ———° | o Holle Weißbier .….| 5 | 0 [1.10 —,—G | —,-G do. Erdöl... Rint.-Stadth. 9. A 78,26b [79B oße [fR1.1.18/22 G ) Engelhardt Brauer.110 [10 |1.10/229,6b 0ebG | bo. Fenstergla3.…. a LEB it ot Maced. Golb 34 große N 4.16/22 6 222606 Landró Weißbier. .| 8 | 0 |1.10/38 G 7,76bG | bo, Glas-u.Spiegel Schantung .…. X e: Portugs6(Bet.-Batxa) E lil 325bG 13316 do. Gußstahlkug. Bsipk.-Finsterw.|17 270,56 [270b G 1 Std. = 400 6 E E „Fries u.Höpfling, s 2 s s E y Schulth.-Paßenhof.]10 [15 1.9 ¡469 b T3b o. Jutespinnerei. für 9 Monate Sard. Etsenb. gar. 1,2, Li —_— R j do. Kabelwerke . i Sizil Gold 00 in Lire 4 j E Auswärtige Brauereien. do. Linol. Wk. Bln. : S B Aschafsenb.Akttenbr|12 [12 | 1.10 o. Maschinenfabr.

E E Wilb.Luxemb.S9, 1.8:18 | 1511| = |Wschafenv.Utttenbr| 1876 6 do. Maschinenfab und Strasßtenbahnaktien. : L di : y Augsb. Br, z Hasen]10 8 |1. 186,6b 6 b do, Post- u. Eb.-V,

L . ° . eal T . , au. A aAriO d) A —— | Amerikanische Eisenbahnbonds, | 2 Loro 7 o e do Cgadian - ? AEG Schnellb. L.B|i.L. Pee Dollars. Brauh. Nürnberg N12 |12 |1.10/207 6 do. Steinzeug. - do Vorz. F’\i.L, E Lol GUnde Dortmunder Akt. [10 |12 254,6 G i do. Teleph.u.Kabel Ullg. Lokalbahn u. R : do. RitterórauerX|15 [18 350b G # do.Ton=u.Steinz Kraftwerte 12 180b G U Es L GI C LOTS ID Bano do. Union …….|10 |12 [1.1 |294b G do. Wollenwar.. X Badische Lokalb. X| 0 S C Uu Ditsseld. Dieterich. |12 |14 ; do. Eisenhandel X Barmen-Elberfeld. 86,6 G do. 44% r. 1957 i f Ss do. Hösel .….....|12 |12 do. Metalhandel . IllinoisSt. Louis u.| L Pan, E N Term. rg. 1951/84 11, Hanau Hofbrauh..| 9 [10 do. Loui8v. rz.1953|3%] 1.1. V Henninger Reifbr.,| s | 0 Gr. CasselerStrb. V LongJIslRlr.rz 1949/4 3, Heff. und Herkules| 7 | 7 do Vorz.-Akt Manitoba rxs. 1933/44] 1.1. Holstenbrauerei. X12 |12 Hambg. Hchb.L.A X Nat.R of Mex. rz.26 h K.11. y Hugger, Posen. X

i-K.

180 G 180 G HermannmühlenX 164,75b 11636 Otto Hegzer 166, 5b G [164B Hildebrand, Mühl. 10b 10b B E. Hildebrandt H. X

9b 9,5b G Ses Verzinkerei

Bco ART

Rus Dad Dur ut Jrs Drt fd det!

63B : 5) . Motn, [in der gleichen Weise bekanntgegeben. Ebenso werden

va A l L «Wein Verjährung die Nummern derjenigen Stücke, die früher verlost oder gekündigt, aber Anteil an Reic(s\teuern : b) Aenderung des § 6: Die Worte nicht zur Einlösung gelangt sind, veröffentlicht. | Reichseinkommen-, Körverschafts- und Umsaßsteuer . . RM 2 100 000,—

6G „unter fortlaufender Nummer“ werden Alle die N huldvershreibungen betreffenden Bekanntmachungen erfolgen im Gebäudesondersteuer (aus\chließlißh RM 767 000,— für

123b G / i gestrichen. D Yeich8anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger, in der Frankfurter Zeitung, M

116,25b 6. Wahlen zum Aufsichtsrat. ir S ns, der Karlsruher Zeitung sowie einer in Pforzheim er- Gee e L G Ai cheinenden Tageszeitung. 5 7. Verschiedenes. O : é d ; c

121,5b j x s j ; Die Stadt Pforzheim hat sich verpflichtet, während der Laufzeit RM 2 872 000,—

Die 2 i cytet, Ö j e

Pa e S l dieser Anleihe keine anderweitigen Anleihen irgendwelcher Art auf- Indirekte Gemeindesteuen e 306 000,—

*24,5b / d ; Akti bis - | zunehmen, die dem Gläubiger solcher Anleihen eine besondere Sicherheit Direkte Gemeinde- (Neal-) Steuern Grundsteuer aus

209b werden ersucht, ihre tien bis zum Sollte ein and Gläubi dinali d ige Si RM 292 883 100,— Steuerwert von lte 100 NM =

C66 F 31. August 1927, 17. Ubr, bei einer der | S ähren. Sollte ein anderer Gläubiger dingliche oder fonstige Siche- (2E a (E È 900

217b gad ctnanitar Stellen nämtis rungen bestellt erhalten, so verpflichtet sih die Stadt Pforzheim, den Pfg. = .. NM 1 405 900,

S ' Gläubigern dieser Anleihe gleichwertige Sicherheiten zu bestellen bezw. Gewerbesteuer aus NM 106 246 200,

/ 6 der Gesellschaftskasse in Wilthen, M ck icly E i 100 = M z der Sächsisen Staatsbank in Dresden bei hypothekarischer Ry A C R E E M le : 4 / E u

147,6b i und Leipzig, Á T der Bafber und Nationalbank des Gesamtvermögens und Schuldenstandes Ns Pforzheim Summe NM 5 144 000,

B B í t j t

E K ditgesellihaft ien, nah dem Síïande am 31, März 192 Die Stadt Pforzheim hat zurzeit rund 80 000 Einwohner und umfaßt ein T | Ser lin h ia M (also ohne Berüdlsichtigung der den Gegenstand vorliegenden Prospekts bildenden Anleihe). | Flähengebiet von 3940 ha 73 a 42 qm. es 2B lassungen, A. Vermögen. RNM Pforzheim, im August 1927. E E der Ss e De H L Slaptile Deiute E Daa A G fe a Der Oberbürgermeister,

getellshaft, Berlin, oder thren Zweig- . Liegenschaftsbesig im Wertanschlag von... . «5 ,— E R niederlassungen in Dresden, Leipzig, 3, Waldungen 1125 ha S 2 000 000, gs O ae ¿erieleuteo Lo ¿O ingold) 6 °%ige Anlei 101,5b G Baußten, Löbau und Magdeburg, 4. Forderungen der \tädtischen Kassen an ausgeliehenen Kapitalien 6 508 000,— eichsmar S / & Feingold) 6 °/% ige Anleihe 9

bt pt prt prt fb fert percd err fe E G S0 a M

©

e-Werk....... 111b 114,75b G | Hilpert Maschin. X 161 G 161 G Hindrichs - Auffer- 111,25b [111,5b mann Munition 267 B 266 5eb G } Hirsh Kupfer... 95,76b 99{b Hirsch Tafelgla3 4665bG 48G BiLirera Lederf. N G G [1226 Hoesch, Eis. u. Stahl

E E) D, (A) SLUS L -M0IW:, E (S: B: A T: (S: u bt bk bet fand F dund untd rab bens C) C but pud

pad pet prt prt purt per pertd e D s m S S a fend fund det furt ad ert fr fet

69 5b 69b Hoffmann, Stärkef.

43 B 243 B Hohenlohe-Werk. F 119b G 112 B Philipp Holzmann. 1530bG |[154b G orchwerke....... 61,2596 |62b G Hotelbetrieb3-G. X 92eb G 92eb B Hotel Disch... 9875B [98,75B Hourdeaux Bergm. 45 G 46,5b G Höxt.-Godelh. Prtl. 97G 976 Hubertus8Braunk X 110 B 1108 Humboldt Maschin. 159,5b G |[158b G Humboldtmühle 125b 122.5b Huta, Breslau 108 B 107,75 G Hutschenreuth.Pz X 158.75b B |153,5b G Lor. Hutschenreuth. 64 B 63,75b Hüttenw.KayserCo. 109,5b G Hydrom. Bresl. W.

s _ R Ls d Ls ©

_

=

1 K.1 K.1

M p ps jt E r b Ls Ls bs De

Bochum-Gelsenk... do. 4K abg. rz. 57

Braunj1hwe1ger... Bresl, Elektrische in M p. Stüd

F.Dippe, Maschinfb. Dittm-Neuh.u.Gab Dolerit-Basalt Dommißsch Ton Donnerêmarcthütte Doornkaat..…..... Dsfar Dörffler..…. Döring U. Lehrm.. Dresdener Bauges. -_— do. Chromo u. K. 137b 138b B do. Gardinen 1413b 142 B Ilse, Bergbau .. X do. „Leipz.Schnell- do. do. Genuß...

wo OCORNBDIO COOBMRAODAD

LE 2D2NAS be OCOAïDDDOO O0 RD

fue gd 55 ps

Ls dus Jus js DO

D903

annov. Straßenb. do. 44% rs3. 1926 C do. 4xh abg. rz. 26 /fZ|i.K. Ae D, S L Hilde8h.-PeineL.A St. 0. u. S.Fr. 1931| 6| 1.1. g L Rie 110118 KrefelderStraßenb. do, 5§Bonds u.Hert e U 26116 Magdeburger Strb. d.Treuh.-G. rz.27|fH8|iK1.11. Lind ü R h Marienb.-Beendf.. St. Louis S.-Wesi Bube L lid lo } N 1568 |163bB Inag,ind.Untern. X Rostocker Straßenb. TI.Mtg.Jne.rz1989| 4| 1.1. ppelner „«-«««-110 10 pressen.…..... Oa Anga S E S N - Ponarth, König8bg. do. Nähmasch.-Zwf. ; Industriebau.…. —_ y N EYRRI N OROOLS 3 R x Radeberg Export. Dürener Metallw... 143,5b Industrie Plauen X 5.

In i ft Pt pt pu pet prt P dd pt derd pre pt fend jer prd ded prd jet . M M a/M E S M R . ° fu und M M Pt Funk I fet dus uet Jrs Wf Îund fut Q Das I red fand Jud I

—-

ck_ l ani

DO2íï0 bn t prt pt sent set ferti ed b Fre sets Fern ere ferti gend serm set grd sts Sr jur sor red furk fend L M /Sieis Be PS S . d M

2 dus dns Des bs Pt Jus 1d Det Les des us Dns Du des Jes Jud Das det Jet Fus Ls ded De

ooooo

152b oder einem deutschen Notar . Forderungen der städtischen Kassen an rückständigen Ein- von 1927 der Stadt Pforzheim tilgbar vom 1. November 137 G Ih zu hinterlegen. Werden Aktien bei einem A ós : 5 î : 3 365 000, 1928 ab dur frethändigen Ankauf oder dur Auslosung mit jährlich

ie8ba Notar hinterlegt, to ist der Hinterlegungs- Kassenvorrat (Betriebsfonds der städtischen Kassen) E 2 974 000,— 1,90 %, verstärkte Tilgung oder Gesamtkündigung frühestens zum R 1 400 000,— 1. November 1932 zulässig B

6 140b G schein pätestens am 1. September 1927 7. Gerätschafsten nah dem Fahrnisinventar . . O RM » Buchst. A Nr. 1— 588 = 588 Stück zu 5000 (= 1792,10 g Feingold) = 92 940 000

I R pt pet it pt pt i prt prt reti erd set set Perth ret sern port errt fert G E P 1007) M A E M E S AA v S Is js O Ps p n s t s ra fs e Dn Pt t n De e ne e

ooo 200200 Oro ROORN oOoOD2D00c0

do. Vorz.-Akt. En do. 100£L * 15 auf 140 4 Dürkoppwerke,. 8B W. Jacobsen... Strausberg- Herzf. ie do, do. 20£L Retchelbräu do. Vorz.-Akt.xX 79,5 G Jeserich Asphalt. Sitdd. Eisenbahn. 145eb G o ea do, 5h abg. 500L Rost. Mahn u. Ohl. Düsseld. Eisenh. X —,—_ 6 I. A. John, A.-G. X Ver. Eish.-Btr. Vz.. J 1 a ans, 108 EYlegel Eharven), do. Den _—_ UiF Bucerfateit [87700 j der Gelellschast U vat 8. Sonstige Material- und Naturalvorräte Ry öfferh. Vg.Bürg. «E ea, e i : Die Hinterlegung un)erer Aktien ist na 9, Anlagewerte der städtischen gewerblichen Betriebe, und zwar:

| j; do, do. 4%4§[fZ|i.K.1.7. i i : Gebr. 8. :1 |117eb G L egung ag g ï ö L n Ausländische Eisenbahn-Stamm- | do. do. 44%aba.[f8 Si Düsseld. Masch, - 1 62566 |—,—G E) & 29 unseres Ge/ellschaitsvertrages auch a) Gasweik o RNM 6517 000,— « B, 1—1800=180 , 1000 (= 35842 , y 1 800 000 und Prioritätsaktien. Schiftahrtsaktien v. Tuchersche N Dynamit A.Nobel X 1 [162% |162b Kahßla,Porzellant; 0 oe dann ordnungégemäß erfolgt, wenn Aktien b) Gleftrizitätêwerke « 8 695 000, ¿O L18800 1800 000 (= N = 900 000 a S | 24,26b Hambg.-Am. Pak. : n Kaliw. As ersleben 189,75b mit Zustimmung einer Hinterlegungéstelle c) Wasserwerk. . . « 4 310 000,— «D R, 200 e = 360 000 1.1124, —,— g.-Am. Pak. é 3 033 000,— 5988 Stück 6 000 000

Pr.-A.i.GoldEld. i, E N 041 i sz Dest.-U. Staatsb...| f |* | 11/21/56 1b j.Hambg.-Am.-Lin, 51%b 50,5 G Kalker Mashfabr, X 64,25 G für sig bei einer anderen Bankfirma bis d) Straßenbahn . . j : N LEs | 127bB 128b G Kandelhardt Aut. X T zur Beendigung der Generalver})ammlung e) GOIaMbOR 791 000,— zum Handel und zur Notiz an den Börsen zu Berlin und Frankfurt a. M. zus 110 000,— gelassen worden.

Q A S, V, S E nat Dot, 154,5 G 155b G Karl8ruhe Masch i S bal f) Abf h [t a á s ; 5 Hiba B P R Rudolph Karstadt X 166b m Sperrdepot gehalten werden. uÿrverwallung Vans L P L 172’25eb 6 |174b Sartofselsadritate - f Witlthen, den 6. August 1927. g) Saalbau . ; : 931 000,— Beriin, Frankfurt a. M., im August 1927. C. T. Hünlich Akt.-Ges., RM 24 387 000, Preußische Staatsbank Mendelssohn & Co. Reichs-Kredit-Geselljchaft

03 2205 co

_ ooo DRLODO

me _ WwOoOBNDíIESD dns puA pas dus duA dus ps dus I Junt Jes fe Jud ME Sa PeN Dei: dud. Fed Sus. Zas: fend: Fed: dus . S S S P S E 3 I bri jon but C Put furt Jrs Jud Prt

OoOo000

d pt bt pt pt pet fred fet bt A bt Pt dert Put brt I

s _

Eckert Maschinent.. Egestorff, Salzw... J. Eichenberg..... Eilenburg. Kattun. Eintracht, Braunk... Eisen-u.Em.-Werke

Sprottau... Eisenb. Verkehr8m. Eisengieß. Velbert. Eisenmatthe3 ... N

157,5eb G |156,25b Accumulat.-Fabr.. B Adler Portl.-HB....

.1 726 26 Adler u. Oppenh.. 233,5b 3b Adlerhütten Glas. 234,26b 34,25b Adlerwerke... . N 676 68 G A.-G. f, Bauausf., 150,25b G |152b G do. f, Viirst.-Ind. 169b 167,25b do. f. Pappenfb.. —_,— —_— Ulexanderwerk 1166 [a6 Alfeld-Delligsen X

O05 L Ut

A s pet jut fer dret ub dert DO ht ant I nd fd Jeb

Q E

_— O00 MOoOSEoOOo0T

Canada Abl. - Sch. Kopenh.Dpf. Lit.C N o. Div.-Bez.-Sch. Neptun Dampfschiff 1 St. =100 Doll. Norddeutscher Lloyd

Pennsylvania Schles, Dampf. Co. 1St.=50 DoUar | Ver. Elbeschiffahrt

1St.= 100 Doll. Hansa, Dampfschiff. Kartonpapierfabril 130 eus Gl ae t T Ï Wiithen i. Sa. ab 30 vH außerordentliche Abschreibung 7 316 000,— 17071 000,— (Seehandlung). Aktiengesellschaft. tin Der Vorstand. ; s / ¿ Lazard Speyer-Ellissen. Deutsche Vereinsbank ——_ Dr. Hünlich. Fässer, A. Summe des Vermögens... 48 179 000, Kommanditgesellschaft auf Aktien.

S

ocIN LORRE

eni pre pr frei urs ret fprt fprred ft fut Dad dus fd I dd fred dus I derd Jes

a2 2T0 L=:) s d ht fet fet fei eei sei _

_ O22 2305 .

hes I hort buei

[N To

322566 1/326 Kayser Metallw. X —— C.W.Kemp.Nachf. X