1927 / 192 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Menden eingetragen: Di ton Jordan und Theodor aus der Gesellschaft ausgeschieden,

Gesellicdafter alleiniger Jn

er bisherigen Menden, den 29. Das Amtsgericht,

tende Vorzugsaktien über je .20 RM fallend: mithin auf .achtizigtausend eihsmark beschlossen. erfolgt. Der

Kolberg. j s D: B

und Kartoffelverwertungs A.G, in Kol-. eingetragen worden: Nah dem luß der Generalversammlung 1 ; arz 1927 soll das Grundkapital: a} von 107 265,60 RM auf 105 000 NRM, b) weiter von 105000 RM auf 52000 eihsmark herabgeseßt werden, Amtsgericht Kolberg, den 29. Juli 1927.

Kosel, O. S. !

In unser Handelsregister ist heute bei der Firma Winkler u. Schöfert folgendes eingetragen worden: Dem Mühlenbesißer Kurt Winkler ist die Befugnis zur Ge schäftsführung der Gesellschaft sowie die Vertretungsmacht für die Gesellschaft ent- zogen worden.

Kosel, O. S. den 10. August 1927.

Amtsgericht.

(Kündîgung der Gesellschaft) geändert S Sind mehrere See

führer bestellt, so wird die Gesellschaft eshäftsführer gemein- sam oder dur einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Proku-

und Carl Friedrih Seebur Hambura, Geschäftsführern

‘ptokurk mit einem anberen Prokuristen

rslautern, den 13. Auguft 1927. mtsgeriht Registergericht.

Handelsreg die Firma Hermann . lis, ist unter Nr. 141 folgendes am-109. 8. 1927 eingetragen wovden: Die Firma ist:

Seelow, 12. August 1927, Amtsgericht.

ci f i VSSP [45522] Eintragungen in ‘unser Handels- teilung B Nr. 38 bei der Firma Emde & Meißner in Ohlîgs am 13. Juli 1927: “Das Stammkapital : 300 000 Reichsmark auf 375 000 Reichs- mark erhöht.

Abteilung B Nr. 83 bet der Firma Rich. Spiecker & Sohn G. m. b. H. in Ohligs am 19. Juli 1927: Die Firma ist evlosen.

Abteilung B Nr. 126 bei der Firma „Macero“ Aktiengesellshaft für Stahl-, Metall- und Lederwarenfabrikation in Ohligs am 2. August 1927: Dem Kauf- mann Arthur Berns iy Ohligs ist Pro- kura erteilt in der Weise, daß er be- rechtigt ist, in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmttglied oder einem Proku- risten die Firma zu vertreten.

Abteilung B Nr. 48 bei der Firma Stahl- und Metallwarenfabrik „Olof“ mport-Ges. m. b. H. i 4. August 1927: Die Vertre- nis des Liquidators if t ie Gesellschaft ist aufgelost und irma erloschen.

Abteilung A

445541] | frü i À, befr; t Die Erhöhung lisch, Letichin Gesellschaftsvertrag vom 24, Mai 1923 ist in 8 4, 17 durch Beschluß der Generalversamulung vom 6, Juli 1927 laut notarieller Nieder- schrift vom gleichen ‘Tage abgeändert

b) auf - Blatt 465, betr. ‘die Firma Schwarzkopf & Schurig in Kleinröhrs- dorf: Die Gesellschaft is durch Er- öffnung des Konkurses über ihr Ver- mögen aufgelöst; die Firma is er-

Radeberg, am 12, August 1927, Amtsgericht.

Rendsburg. i Im Handelsregister A ift am 6. August 1927 gelöscht die unter i; i etragene Firma Holsten-Vertrieb Heinrich oômer & Co. in Amtsgericht Rendsburg.

anzeiger. : Algorite Gesellschast mit beschránk- ter Haftung. sellschaftsvertrag vom b. August 1927. Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb des mit dex Bezeichnung „Algor“ geshüßtten Mittels zur Enthärtung un nigung von Dampfkessel -Speisewasser sowie verwandter chemisher und tech- nischer Erzeugnisse aller Art. Stamm- kapital: 20 000 RM. Geschäftsführer: Carl Nicolaus Koop, Kaufmann, zu Er ist allein vertretunas-

zt. Der bisheri n zu Menden 1#Ÿ und führt das Geschä

iß: Hamburg. durch zwei Karlsruhe, Baden. Handelsregistereintraä

1, Baumgart & Co., Blan Gesellschaft ist a

2 Jakob Iohann, Prokura des Leonhard Helm und Franz Sohann ist erloshen. Dem Karl Geschke, Einzelprokura

_F_ Ettlinger & Wormser, Karls- ruhe: Abraham Ettlinger Witwe, Regina geb. Ettlinger, ist aus dem Geschäft aus- Die Kaufleute Fri Schack Karlsruhe, sind als

e.

Et Die Kausleute, ufgelöst; die Firma ist S B Ee 1927. Selters, Westerwald,. :

Jn unsex Handelsregister Abteilung A ijt heute folgendes eingetragen worden:

1. Bei der unter Nx. 48 eingetragenen Firma Chemisch-pharmazeutisches Labo- ratorium Apotheker ters, Westertvald: Buchhalters Herbert Riemensperger ist Die Firma. ist erloschen.

2. Neu eingetragen wurde unter Nv. 54 die Firma Hirsh-Apotheke Herschbah mit Chemisch - pharmazeutischen ratorium cFnhaber

Amtsgericht Selters, 8. August 1927.

Minden In das Ha

Karlsruhe: ndelsregister Abt. A Nr.

t am 12. August 1927 bei der Firma ermann Hagemeyer in Minden folgen- des eingetragen worden:

Dem Geschäftsführer Arnold Schmidt in Minden ist Prokura erteilt.

Das Amtsgeriht Minden i. W.

Mülheim, Ruhr. Im Handelsregister ist bei der offenen llschaft Mendel & Co. zu r heute eingetragen worden: Der Kaufmänn Max Mildenberg ist aus der Gefellshaft ausgeschieden. Amtsgericht Mülheim-Ruhr, 9. 8, 1927,

Münster

August Gerbliunger. Juhaber: August Gerblinger, Kaufmann, zu Hamburg. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts in Hamburg, Abteilung für das Handelsregister.

ul Baldus, Sel- Prokura des

Ferner wird bekanntgemacht: Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen durch den Deutschen Reichs-

und Ton-Judustrie Gesellschaft mit beshränfkter Haf- tung. Siß: Hamburg. Gesellshafts- vertrag vom 29. Fuli 1927, Gegen- Unternehmens und derx Verkauf insbesondere Mauersteinmen und Dachgiegeln sowie allex unter den Begriff Keramik und Tonindustrie fallenden Artikel. Förderung diefes wes kann die Gesellschaft“ unbetweg- ihes Vermögen erwerben und ver- Stammkapital: 60000 RM. Géschäftsführer stellt, so wird die Gesellschaft dur zwei Geschäftsführer gemein]chaftlich over durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen Geschäftsführer: Diedrich, Kaufmann, zu Hamburg. 10, August. Friedrich Heinr. Gau Nfl. Gesell- mit beschränkter (Zweigniederlassung.)

Heide, Holstein.

Handelsregister Nr. 202 ist heute bei der Firma Schmidt eingetragen,

und Karl Ettlinger 5 weitere persönlich haftende Gesells in das Geschäft eingetreten. Die Gesell- chafterin Jonas Ettlinger Witwe Malke tuchel genannt Amalie, geb. Brodsky, ist von nun an von der Vertretung der Ge- sellshäft ausgeschlossen. Die Prokura des Kaufmanns Ettlinger, des Benzion Marx und ‘des Karl Ettlinger ist erloschen. Amtsgericht

dem Ingenieur i tülheim-Ru erteilte Prokura erloschen ift. Heide, den 21. Juli 1927.

Das Amtsgericht.

Krefeld. In unser Handelsregister Abteilung À Nr. 1455 ist heute bei der Firma Stern «& Co. in Krefeld eingetragen worden: aruch aus Barmen, demnächst in Krefeld, ist in das Geschäft als persönlih haftender Gesell- schafter eingetreten. gesellschaft hat am 1. August 1927 be- Ficma ist geändert in: Stern & Baruch in Krefeld, Krefeld, ‘den 12. August 1927. Amtsgericht.

Export- und Ohligs am 4. Rendsburg. Z

Jn das Handelsregister A ist unter Nr. 359 bei der Firma Hans Cramer in Alt Duvenstedt am 12. August 1927 folgendes. eingetragen: D loshen. Amtsgericht Rendsburg.

Rendsburg. In das Han

unter Nr.

Fabrikation

keramischen Jn unser Handelsregister A ist bei

der unter Nr. 62 eingetragenen Firma Georg Hemmer. jr. heute eingetragen: Firma ist erloschen. i Soest, den 11. August 1927, Das Amtsgericht.

Heide, Holstein.

Handelsregister Nr. l ist bei der Westholsteinischen Bank in Heide eingetragen :

Vorstandsmitglied Gustav Rolfs in Heide 31. Dezember 1926 aus dem Vorstand und seine Vertretungs-

léregister A Nr. 777 if Firma „Anton Stadtbäumer zu Münster i. W.“ eingetragen, daß dem Rottwinkel Münster i. W. Prokura erteilt ist. Münster i. W., den 12. August 1927. Amtsgericht.

: r. 379 bei der Firma Robert Pohlig in Ohligs. am 15. Juli [: Der Fabrikant Robert Pohlig in Ohligs ist jegt alleiniger Jnhaber der Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kaufmann Oskax Pohlig und der brikant Karl Pohlig, beide in Ohligs- eyer, sind durch Tod aus der Gesell- schaft ausgeschieden.

Abteilung A Nr. 401 bei der Firma Otto Wiry in Merscheid am 27. Juli 1927: Der Kaufmann Ernst Wirt in Merscheid-Ohligs ist.in das Geschäft als afteuder Gesellschafter - ein- Firma ist in eine offene Handelsgesellschaft umgewandelt und hat i 1924 begonnen.

Amtsgericht Ohligs.

heute bet der irma ist er-

Vie offene Handel 1927: Der

Erreichung Laa rIlsr andelóregisterein träge.

1 „Monumental“ B ist heute

holsteinishe Bank, Rendsburger Filiale, R R ei

ireltor aus dem Vorstand aus

Rendsburg, den 12, * Amtsgericht,

delsregister Strecken-Neklame i beschränkter bei War Karlsruhe: Max Wachenheim, 1 eim, ist als weiterer Geschäfts- bestellt. Die Prokura des Al ist erloschen. 9. 8. 1927. 2. Badische Kohlen- & Holzhandels- beschränkter _ Die LUquidation ist beendet;

brik, Gesellschaft

In unser Handelsregister A der unter Nr. 335 eingetragenen osef Rösler zu Soest em Kaufmann äper in Soest ist Prokura erteilt. oest, den 11. August 1927.

Das Amtsgericht.

Sorau, N.

ausgeschieden

befugnis damit erloschen. Heide, den 8. August 1927. Das Amtsgericht.

Naumburg, Saale. Im Handelsregister B ist heute unter Nr. 81 die Firma Deutshe Volksli Gesellschaft mit Naumburg erides -einge- nternehmens:

Drahtwerk fs in Heide ist |!

ugust 1927,

Lahr, Baden.

Handelsregister Lahr B O.-8. Firma Honnefwerke A. G. Wilhelm Joost ist als Vorstand aus- Franz Xavec Lorz, Jn=- genieux in Dinglingen, ist zum Vor- stand der’ Gesellschaft bestellt.

Lahr, dén 4. August 1927.

Amtsgericht.

piele „Deyvoli“

a. S,, und bér dieser

tragen: Gegenstand des j die ‘Fabrikation und die Verbreitung von Lichtbildwoerken ferner ;Werbun reklame aller Art. Die

rechtigt, andere Unternehmen zu erwerben, ih an solchen zu beteiligen úund-den G äftsbetrieb auf andere Erwerbszweige auszudehnen, Kino- und Filmgeschäfte jeg- Stammkapital: __ Geschäftsführer: Erich Claudius in 1 echsart 42. Die Gesellschaft ist i mit beschränkter stóvertrag ist am ossen. Die Gesell durch einen oder mehrere Geschà Sind mehrere Geschäfts} ie heide gemeinsam

Heilbronn, Neckar. Handelsregistereinträge 12, August 1927: Hohen statt,

aufgelöst, Firma erloschen. Rothmann, hier: Handelsgesellschaft Gesellschafter und Emil maler in Stuttgart. G. A. Kiesel Metallwarenfabrik und Metallgießerei schränkter Haftung, hier: schaftsvertrag ist am 25, Juli 1927 er- Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einer Metallwarenfabrik und Metallgießerei, Fortführung

Reutlingen. Handelsregistereintragungen: ster: Am 9. Augu haufler & Fai Siß Reutlingen:

L. Gesellschaft andelsregister Abteil

ist heute unter Nr. 406 die ‘Firma aul Nicht mit dem Siß in Kunzendorf, N. L., und als JFnhaber der Zi besiver Paul Nicht in Kunzendorf, eingetragen worden. Sorau, N. L., den Das Amtsgericht.

Spandau, Jn unser Handelsregister A ist heute bei dex Firma - Ketten- fabrik Bertram & Co. Kommandit- Berlin - Spandau, endes eingetragen worden: Die P uren des Grafen Lambsdorff und des Walter von Roth sind erloschen. Spandau, den 8. August 1927. Das Amtsgericht. Abt. 7.

die Firma ift erloschen.

3. Karlsruher Kistenfa mit beschränkter Haftung, Karlsruhe: Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers riedrih Bopp ist beendet. 13, 8, 1927. {hes Amtsgericht Karlsruhe.

Gesellschaft 1927 zu der Kunstdüngerhandlung, ] Die Firma ist erloschen. Ginzelfirmenregister: Am 13. August ; u der Firma Else Kru niederlassung Gomaringen: Die erloschen. Amtsgericht Neutlingen.

Rochlitz, J das Handelsregister 12, August 1927 eingetragen worden: 1. Auf Blatt 368, die Firma Deutsche Siymöbelwerke Ulbri Hilmösdorf betr.: Die

und Lichtbild-

Durch Gesell- esellschaft i} bes

:chluß vom 15. Juli 1927 ist ellschaftsvertrag tin den- 88 1 (Firma und Siß) und 2 (Gegenstand des Unternehmens) geändert worden. Firma der Gesellschaft Auto Fernverkehr Ge- beschräufter Der Siy dér Gesellschaft ist nah Hamburg verlegt Zweignieder- lassung ist dadurch aufgehoben worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Transport Gütern aller Art und die Vornahme aller hiermit verbundenen Geschäfte. S5. Ritter ist niht mehr Geschäfts- Otto Feindt, Kaufmann, zu Altona, ist zum Geschäftsführer be- stellt worden.

Rothmann, Kunst- Leobschütz.

In unser Handelsregister Abt. heute unter Nr. 352 die gesellshaft Wobra Verlag ) Co. mit dem Siß in Leobschüß eingetragen Die Gesellschafter Arzt Dr. Harry : besißer Georg

i ser Handelsregister Abteilung B ist heute: unter Nr. 161 die Gesellschaft mit beschränkter Haftung unter der Firma -Verband Deutscher furnituren-Fabrikanten (Gerib) Gesell- schaft mit beschränkter Haftung mit dem eingetragen worden.

E; August 1927,

Gesellschaft 31 Abs, 2. H.-G.-B. u betätigen. C G. soll die im Handels- register Abt: B unter Nr. 542 eingetragene Fäkaltorfdinger- Üktiengefellschaft, Kiel“, von Amts wegen gelöscht werden. Der Vorstand der wird hiermit

Widerspruch l Löschung binnen drei Monaten bei dem neten Gericht geltend zu machen,

chung erfolgen wird.

Der Gesell-: 0e nd: 1. prakt. uhdruckerei- ampel jun., beide in Leob- Die Gesellschaft hat am 16. März Vertretung der Ge- sellschaft sind nux beide Gesellschafter ge- igt, abgesehen von der vbindlichkeiten unter

Sachsen. unter Nr. 958

eine Gesell 1927 abges

Paci da eseUschaftsvertra 10. Juni 1927 deridtet. Unternehmens nehmung und die Vertretung der wirt- schafstspolitischen Jnteressen der ihr als Gesellschafter angehörenden Werke; die Gejellschaft verfolgt keinerlei Erwerbs-

insbesondere gesellschaft,

aufgefordert, | 1927 begonnen. chaft wird Gegenstand

& Wagner in ellschaft 1st a Kaufmann Arthur O in Chemniß ist ausgeschieden. riedrih Emil

Metallwaren- Fatbrikations- Die Dauer der Gesellschaft ist für die Zeit bis 31, Dezember 1931 Kündigt keiner der Gesell- schafter spätestens am 1. Juli 1931, so ¡ist die Dauer der Gesellschaft ferner- Das Stammkapital

betriebenen meinschaftlich erm Eingehung von 100 NM im Einzelkfall.

Amtsgericht Leobschüß, 7. 8, 1927.

bestellt, so zeichnen sie beide g oder mit einem Prokuristen, Die Gesell- chaft wird weiter vertreten durch die Ge- ellschafterve

nfalls die Kiel, den 10. August 1927. Amtsgericht. Abt. 23.

Der Kaufmann in Hilmsdorf führt das Handelsgeschäft

Blatt 437, die Firma Noya- ränkter Haf- : r Geschäfts- erdinand Paul Arno in NRochliß 1} ausgeschieden. t bestellt der In- utner in Böhliß-

irma Charlotte

Steinau, Oder. { ]

Bei dex in unserem Handelsregister B Nr. 20 eingetragenen Wießner Getreidegeschäft beshränkter Haftung, Steinau (Oder),

eute folgendes eingetragen worden: ie Liquidation ist beendigt, die Firma

ebertragung von Geschäfts- anteilen oder Teilen von solchen 1 ‘nur mit Genehmigung der Gesellschafterver-

; den 3, August 1927. Das Amtsgericht. f

Stammkapital beträgt

Geschäftsführer

Limbach, Sachsen. ]

Auf Blatt 13 des hiesigen Handels- registers, die Firma Herold & Söhne in le eingetragen worden: Prokura is erteilt dem Kauf- i Hans Herold in Limbach. Amtsgericht Limbach, 12. August 1927.

Lübbecke. : [45502]

In das Handelsregister Abt, A ist zu ingetragenen Firma eute eingetragen:

Reichsmark, Syndikus Dr,

hin unbeschränkt. 20000 RM. führern sind bestellt: Friedrih Müller, Gießermeister, Mechanikermeister,

Geschäftsführer Recht, die Gesellschaft allein zu ver- Die Gesellschafter Müller und Kochendörfer bringen Maschinen, Werk- zeuge und Einrichtungsgegenstände 1n die Gesellschaft ein; der Gesamtwert dieser Einlage ist auf 4500 NM fest- Hiervon wird ein Teilbetrag auf die Stamms- einlagen der beiden Gesellschafter an- gerechnei. Sämtliche Bekanntmachungen erfolgen durch die Heilbronner Neckar-

irma Erwin

Kirchheim u. Teek. : Ci esellschaft mit

Handelsregistereinträge. Abteilung für Einzelfirmen: é i bei der Firma Albert Daiber in Kirchheim-T.: Antrags- gemäß gelöscht, da Handwerk und Klein-

2. am 28. Mai 1927 bei der Firma Jakob Baur in Jesingen: barung der Erben des Inhabers Jakob Baur ist das Geschäft seiner Witwe Julie ¿fer, in Jesingen über- wiesen worden, die es unter der bisherigen Firma fortführt. j /

3. am 22. Juni 1927 bei der Firma inrich Kronmüller .in Kirchhoim-Teck: olge Geschäftsaufgabe ist die Firma

4. am 6. Juli 1927 bei der Firma in Kirchheim-T.: Die irma it ‘infolge Geschäftsaufgabe er-

chen. | Amtsgericht Kirchheim u. T.

Handelsgesellscha|#t Jnhabex is der bisherige

| “de Naumburg a. Gesellschafter Carl Heinrich Wilhelm

Ferner - wird als "nicht eingetragen | führer Kaufmann

bekanntgemacht: Oeffentliche Bekannt- | Sch

machungen der Gesellschafter erfolgen

nur durch den Deutschen Reichs8anzeiger Ohligs, den 30. Juli 1927,

Amtsgericht.

mann Walter D Zum Geschäft enieur Oskar Alfred

3, Auf Blatt 439 die invihs CGisen- und chliß. Charlotte - heim, in Nochlihz ist Inhaberin. .

Amtsgericht Rochlitz, den 12. August 1927.

Nadium-Station Hamburg Dr. phil. Alois Fischer. Alois Fischer, Kaufmann, Prokura ist erteilt an Oswa Hönigsmann.

« FKopperschmidt.

schafter: Louis Ernst Reinhard Augu

Deicke, Jngenieur, und Theodor Wil-

helm Koppershmidt, Diplomingenieur,

Naumburg

m

Nr, 451 bei der olzhandlung jefbau-Unternehmun ndes eingetragen:

Zettlex- und

Amtsgericht Steinau (Oder), den 1. August 1927,

Stendal. Jun unser Handelsregister B ist heute Firma ,Comuúterz- und Privak- Bank, Aktiengesellschaft, Filiale Stendal“ Nr. 35 eingetragen: Dem Erich Kowald in Stendal ist für die Filiale Stendal Gesamtprokura erteilt mit der Maßgabe, daß erx die Filiale in Gemein- einem Vorstandsmitglied (ordentlichen oder stellvertretenden) oder mit einem anderen für die Filiale be- stellten Prokuristen zu vechtigt ist.

tendal, den: 9. August 1927.

Das Amtsgericht.

N irma Erich Weist, gewerk, H

Jnhaber: Dr.

Durch Verein- | ver” unter Nr.

el e L Ag S 5 alte 3: Kausmann Lübbecke. Shpölte 6:! Offene H

Lübbecke, ist in die Gesellschaft als persón- lich haftender Gesell ux Vertretung der aufleute Ernst Barre und weg berechtigt, und zwar ein jeder für si ¡e Gesellshaft hat am 1. Augus: 1927 begónnen. Lübbecke, den 8. August 1927. Das Amtsgericht.

] Liibbeecke.

ie den Kaufleuten Us ind Karl Schmidt Kösen erteilte Prokura is erloschen. Naumburg a. S : Das Amtsgericht.

Oberstein. n In unser Handelsregister Abt, trigitäts-Aftiengeselchaft Aktiengesellschaft zu

ar eingetragen: Durh Bèschluß de eneralversammlung vom ‘1.

Bet der G

“Ottenstein, Braunschweig. Jm hiesigen Händelsregister B ift i der Firma Braun- s{hweigishe Lederwerke m. b, H. Heller & Cahen in Héhlen a. W. am 12, August 1927 eingetragen: 8 4 des Gesellschaftsvertrags ist durch Be\hluß der Gesellschafterversammlung } von: 21. 12, 1926 geändert.

Kaufmann Paul- Heimann in Berlin ist nèeben den bisherigen um Geschäftsführer bestellt, Amtsgerich: Ottenstein.

Baur, geb.

je 2250 RM unter Nv. 3 bei Ronsdorf. In das hiesige Handelsregister Ab- ‘teilung B is} bei der unte Negisters eingetvagenen Firma B Motte & Co. mit beshränkter Haf- tung in Ronsdorf am 12. August 1927 folgendes eingetragen worden: Den mann Ernst Happel in Ronsdorf ist Pro- kura erteilt. Amtsgeriht Ronsdorf.

hafber eingetreten. Handelsgesellshaft hat am 1. Juli ellschaft sind die t927 begonnen. i i Friedrich Jansen. Die Firma sowie die an J. Himmelstern erteilte Pro- kura is} exloschen. Esplanade-Werkstätten Otto Son- mer. Fnhaber: Otto Wilhelm Fried- rich Sommer, Kaufmann, zu Hams-

Amtsgericht Heilbronn.

T lau: R Herzberg, Harz. Clauß & Wal vertreten hbe-

i Handelsregi teilung A Nr. 4 ist heute bei Georg Müller vormals Gebrüder J Herzberg, eingetragen: Die Firma ist erx-

#1: (Bestimmun eneralversammlung),

Bekanntmachungsfrist Saarburg, Bz. Trier.

üheren Geschäftsbetrieb begründeten Verbindlichkeiten auf den neuen Jn- ,| haber ausgeschlossen. Den beiden Kauf- leuten Otio Weißer und Friß Moser in Fellbah is Gesamtprokura derart er- teilt, daß berde die Firma gemeinsam zeichnen.

Amtsgericht Waiblingen.

Waldenburg, Sehles, 45559]

Jn unfer Handelsregister A Nr. 841 ist am 5, August 1927 die Firma Milchversorgung Groß Waalden- burg Erich Pohl Waldenburg-Alt- wasser und als deren Jnhaber der Rentmeister Erih Pohl in Neuhof, Kreis Striegau, eingetragen worden. Amtsgeriht Wakdenburg, Schles. Waldenburg, Sehles, 45596] _In unser Handelsregister B Nr. 60 ist am 5. August 1927 bei der. Firma Treuhandstelle für Bergmantns- wohnstätten im niederschlesischen Steinkohlenbezirk, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit dem Siß in Waldenburg, Schles., eingetragen: Heinrich Dierich ist als Geschäftsführer ausgeschieden. Gewerfkschaftscngestellter Franz Lauterbach aus Waldenburg- Altwasser ist zum Geschäftsführer mit der Maßgabe bestellt, daß er berechtigt ist, die Gesellshaft gemeinshaftlih mit einem anderen Geschäftsführer oder einem Prokuristen zu vertr:-ten. Amts- gericht Waldenburg, Schles.

[45958] ' |Weferlingen, Prov. Sachsen. | Jn unfer Handelsregister B ist heute bei Nr. 9, Gewerkschaft Burbach tn j | Beendorf; Nr. 11, Gewerkschaft Wal- beck in Walbeck; Nr. 15, Gewerkschaft Bartensleben in Mee: Nr. 17, Ge- werkshaft Buchberg in Walbeck, folgen- des eingetragen worden: Dem Berg- werksdirektor Diplomingenieur Ernst Pfister in Helmstedt ist Gesamtprokura derart erteilt, daß er mit einem anderen Prokuristen zur Vertretung dex Gewerkschaft befugt ist.

Ferner ist bei B Nr. 15, Gewerkschaft Bartensleben in Beendorf eingetragen worden: Aus dem Grubenvorstand sind sabungsgemäß ausgeschieden: Der Staatsrat Muther in Gctha und der Kemmerzienrat Stähr in Hamburg.

Weferclingen, Prov. Sa., 26, 7, 1927.

Preuß. Amtsgericht.

Wiesbaden. [45560] Handelsregistereintragungen. Vom 8, August 1927:

A Nr. 1577 bei dex Firma May Härdtner & Co., Wiesbaden: Die Pro- kura des Alber: Lüderiß ist erloschen.

A Nu. 2754, Firma „Wetngroßhand- lung Oberseither & Richter“, Wies- baden. Persönlich haftende Gesellschafter sind der Kaufmann - Georg Oberseither in Wiesbaden und die Ehefrau Mathilde Richter in Wiesbaden. Die Gesellschaft ist eine offene Handel8gesellschaft und oi am 1. Oktober 1926 begonnen. Zux Vertxetung der Gesellschaft ist nur der Gesellschafter Oberseither ermächtigt.

Vom 10. Aug t 1927:

B Nr. 16 bei dex Firma Maschinen- abrik Wiesbaden Gesellschaft mit be- chränkter Haftung, Wicztbaden: Carl e ist durch Tod als Geschäfts- führer ausgeschieden. ;

B Nr. 822 bei der Firma Café Orest Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Wiesbaden: Heinrih Ebert ist als Ge- schäftsführex ausgeschieden und an seine feu. Fmil Siefert in Wiesbaden be- tellt.

5549] Das Amisgericht, Abt. 1, Wiesbaden.

L ] delsregister - Abt. A ist u der unter ! Nr. 216 eingetragénen Firma Möller & Co., Zigarrenfabrik in Als- igarrenfabrikänt Heinrich 51, heute ein-

Pirmaséns. Veränderun Nachfolger in

g j ,„Hawa“‘/ Schuhvertrieb Hugo Wald- JFnhaber: Hugo Waldbaum,

Kaufmann, zu Hambur Pincus und Otto, Han (Zweigniederlassung.)

exteilt an Ehefrau” Etelka Otto, ge

Werner Mylord. Friedrich Wilhelm Mylord, Kaufmann, zu Altona.

Arnold Fölzer.

Im hiesigen Handelsregister Nr. 112 it: heute bei der Firma Adolf folgendes eingetragen worden: Die Firma 1st erloschè en 9. August 1927. . Amtsgericht.

Torgau. , [4 : Nachstehende in unserem Handelsregi eingetragene, niht mehr bestehende

a) Nr. 32: „Mitteldeutsche Glektvizi- tâtsgesellshaft mit beschränkter Haftung,

einhold Heinrich“ in To | Nr. 38: „Mitteldeutsche E Uschaft Aktiengesellsha “Amts wegen Der Geschäftsführer 1 der Zivilingenieur Ernst Adolf Roebel in Torgau, zurzeit unbekannten wird aufgefordert, seinen etwaigen. Wider- ng der Gesellschaften tend zu machen.

[ Im Handelsregister A, ist unter Nr. 34 irma „Louis Schneider jun.“ 1n gendes eingetragen worden: D Firma ist erloschen. 8. August 1927.

lerberihtigung Ut

T ; / Firma G. berstein, 9. August irmasens8: Nunmehriger Jnhaberc: Theodor Anselm, Kaufmann in Pirmasens. /

sens, den 10, August 1927, Amtsgericht.

E j S Amtsgericht Herzberg a. H., 5. August 1927. 7. Anitsgericht, Hindenburg, O. S. Im Handelsregister A Nr. 5 ist “am 9. 8, 1927 bei der Firma H. Pollak Klein- Zabrze eingetragen worden: Die Firma ist exloschen. denburg, O. )

wede, Inhabér Möller in Sundern Nr.

f und Firma ist auf die Che- u des Zigarrenfabrikanten Milhelmine aeborene brink, in“ Sundern übe der Handelsschulden herigen Inhabers ist bei dem Erwerb des Geschäfts dur die Ehefrau Möller aus-

den 8. August 1927. Das Amtsgericht.

dichuhfa brik.

Oberwiesenthal. E 1

Jn das Handelsregister ift ‘heute 'ein- getragen worden: A :

1. auf Blätt 182, betr. die Firma Hammeruntero- ] wiesenthal: Die Firma ist. exloschen. 64, betr. die Firma Seltmann & Co. in Neudorf: Durch ß dex Gesellschafter hat. sich die um Liquidator mil Strung in

Saarburg, d

¡iesige Handelsregister W- olgendes eingetragen worden: Juli 1927 unter Nr. 277 bei. der Firma „Schuhfabrik Confluentia \ef. Cornelius jr. A. G.“ in Koblenz: urch. Beschluß der Generalversammlung vom 27. Juni 1927 ist § 22. Abs. 1 und die Gewinnverteilun 4—6 - des. Gesellschaftsvertrags ge-

Preußishes Amtsgericht Koblenz.

Snhaber: Werner

lugust Johannes Saarburg, Bz. Trier

Koblenz. / : : s Nachstehende im Handelsregister ein-

i d B ift

Amtsgericht Hin- Potsdam.

t Torgau“, In ‘‘tinser

Handelsregister Abtei- lung A ift hèute unter Nr. 1269. die Firma „Eugen Paßmann, Holz-JFmport und -Export, Berlin-Wannsee“ und als deren Inhabec der Kaufmann Eugen Paßmann in Berlin-Wannsee einge- en worden.

otsdam, deñ 10. August 1927.

_ Amtsgericht. Abt. 8,

Radeberg. ;

Im hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen worden: "

a) auf Vlatt 556: Johannes Spanke, Werkstatt für Kupfershmiederei, Ma- \{hinenreparaturen, Rohrleitungsbau . in Radeberg. Kupfershmied Ernst Johannes Spanke hau. ist Jnhaber.

b) auf Blatt 402, betr. die Firma Bâäil .& Co... in Lausa: Die Handel3=- niederlassung ist nah Dresden verlegt

c) auf Blatt 489, betr. die Firma Arthur Scholler in Lausa: Die Han- delsniederlassung ist nah Dresden ver-

am 11. August 1927, Amtsgericht.

Die Firma ist er- n des bis-|:_2.. auf Blatt ider Gesellschaften;

Die- Firma ist

C. Harders « Co. Handelsgesellschaft * Junhaber ist -dex bisherige Gesellschafter Claus Jacob Harders. Cohn & Vundheim. P. Ahlischwoedt

Hugo Wirtz. Die ‘an C. A. F. Ter- . floth erteilte Prokura ist erloschen. z Blenk «& Co. sowie die an E. W. E. Blenk erteilte Prokura ist erloschen. Hansa-Mühle Gefellschaft mit be- schränkter Haftung. B {luß vom 13. Juli 1927 ist das Stammkapital unt 800000 RM a1 1 000-000 RM erhöht worden. Dur Beschluß vom gleihen Tage ist der Gesellschaftsvertrag (Stammkapital und Stammeinlagen), 9 Abs. 1 (Aus\huß der Gesellschafter), 10 Ziffer 3 (Zustimmung des Aus- \{chusses), 12 Abs. 4 (Stimmrecht) und 13 Say 1 (Gesellshafterversammlung) geändert worden. Th. Lechelt «& Co. mit beschränkter Durch Gesellschafter- Juli 1927 ist das

andelsfixmen: a) -Nr. 4: Franz Di Witwe, Sibylla geb, Wilson, Wiltingen (Jnhaberin: Witwe Sibylla Wilson, zu Wiltingen), b . Kiesgen Wte., Saarburg (Jn- aberin: Anna geb. Hölzer, Witwe von etex Wilhelm Kiesgen, Kauffrau in Nx. 44: Eva Bier, Saar- burg (Fnhaberin: Eva Bier, ledigen Standes, Handelsfrau in Sa@avburg), d) Nr. 78: Vinzens Jrsch, Saarbu Bez. Trier (J Weinhändler meister, Saarburg) sollen von Amts wegen gelöscht wevden. dex Firmen oder deren Rechtsnachfolger werden aufgefordert, n Widerspruch gegen die Löschung Fivmen bis zum 15. Januar 1928 gel- tend zu machen. Saarburg, den 12. August 1927. Amtsgericht.

Schlochanu. i [ 9] Jn unser Handelsregister Abt, B ist Nr. 4 eingetragenen Fivma Wenzel und Müllex G. m. ig eingetragen: 1chäftsfühver

riß Breißke in dorf ist der Bücherrevisor Ernst Gustke zum Geschäftsführer

misgeriht Schlochau, 8. August 1927.

Schwerin, Mecklb. Handelsregistereinivag v. 26. 7. 1927: Firma Musikalien- und Fnstrumenten- handlung von G. Hartmann erloschen. Amtsgericht Schwerin.

In ‘unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 331 die offene l schaft in Firma Gebrüder Ludwig, Tabak- warengroßhandlung, ragen worden. T die Kaufleute Wilhelm und | Z Josef Lutwig, beide in Hörde. 2 F C. | sellschaft hat am 1. August 1927 begonnen. 3, August 1927. Amtsgericht.

andelsgesell- ft aufgelöst. ausmann Ab1n

3. auf Blatt 184 die Firma Gustav Gerstenberger in Neudotf: Dex Säge- werksbesißer Gustav bergex in Neudorf ist Fnhabex, werk mit- Holzhandlung.)

Amtsgeviht Oberwiesenthal, den' 13. August 1927.

spruch gegen die Lös bis 1. Dezember 1 Torgau, den 9. Augu

Amtsgericht.

Villingen, Baden. l ‘Eintrag zum Handelsregister A: rma Josef Rothweiler, Witwe Sophie

irmeninhaberx ist gestorben, Geschäft wird unter der bisherigen irma Josef Rothweiler, Witwe Sophie athilde geb, Laun, in Villingen fort-"

Villingen, den 10, August 1927, Amtsgericht. T, E

Lübbecke, Die Gesell- j

Fn unserem ‘Handelsregister wurden Hermann Gersten- Saarburg) Mainzec Firmen gelöscht: Doerner“‘, „A. Saintonges“‘, „Jakob Weil“, „Georg Schimscheck Göllner“‘, y s ,„Bausftoff- Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung““'(Zweigniederlassun den 12. August 1927. Hess. Amtsgericht. d Randelöredistereint v an istereintragung vom l 1927 zur Firma Hans Kräßel Inhaberin Hedwig Kräßel in Malchin: Die Firma

chen. Amtsgericht Malchin.

heute folgende

erteilte Prokura Hörde, den 1

: Königsberg, Pr. Handelsregi Königsberg,

des Amtsgerichts

teilung B am 12. August 1927. Nr. 1124: Stahl und Eisen Gesellschaft mit be- Siß Königsberg, ll\chaftsvertrag vom 12. Juli egenstand des Unternehmens: Stahl, - Eisen Metallen jeder Art, ferner Abschluß von Geschäften verwandter Art {owie Beteili- gung an anderen Unternehmungen, denen die Gesellschaft wegen ihrer Zwecke Die Gesellschaft ist at, Grundstüke und diesen ih zu erahtende Rechte zu erwerben. tammkapital: 20 000 Reichsmark. chäftsführer: 1. Hans Kilb in Köni

Sngelbreht in Berlin, Grünauer Str. 17. Die Gesellschaft wird entweder durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäfts- führér und einen Prokuristen vertreten. Erich Schulz in Königsberg, Pr., ist zum Prokuristen E einem Geschäftsführer vertretungs- Bekanntmachungen chaft finden nur durch den Deut- Neichsanzeiger statt.

Johannugeceorgens(iadt.

Auf Blatx 147 des hiesigen Handels- registers, betr. die Firma Nestler & Breit- feld, G. m. b. H. in Wittigsthal, Zweig- niederlassung der im Handelsregister des Amtsgerichts Schwarzenber

Offenburg, Baden. ) Die im hiesigen Handelsregister unter

Ab Band T1 ein- getragene Firma Oberbadische Metall- werke Walter Bentrup in Appentweter, deren Fnhaber Kaufmann Walter Bens trup war, soll gemäß § 31“ Abj. 2 H.-G.-B. und § 141 F.-G.-G. von Amts wegen gelöscht werden. Es werden Ies- nhaber- der Firma oder sein ierdurch aufgefordert, ruh: gegen die onaten bei dem

ie schung er-

Die Fnhaber

eingetragenen ] eingetragen worden: Die Liquidation der Firma _ ist beendet und die Firma erloschen.

des Fabrikbesißers | reitfeld in Erla zum Liquidator

Amtsgericht

Großhandel

Jn das Handelsregister Abteilung A ift bei der Firma August Wiemann |1n Vlotho (Nr. 147 des Registers

ein Interesse hat. 5, August 1927 folgendes einge

Se stadt, auch berechti

ugust 1927. Kaiserslautern, : Betreff: die Firma „Nikolaus Ekel, mit beschränkter Haftung“, Als weiterer G

einen etwaigen legt worden.

Löschung binnen drei unterzeichneten machen, widrigenfalls folgen wird. Offenburg, den 8. August 1927. Bad. Amtsgericht.

Marienwerder, Westpr. [45509 bei der unter -| In unser Handelsregister Abt. A if

heute unter Nr. 247 bei der Gerhardt in Marienwerder, 2 i Daniel Mielke in Marien- werder, und Nr. 309 bei der Radicke in Marienwerder folg getragen worden: Die Firma ijt erloschen.

Marienwerder, Wpr., 12. August 1927.

Das Amtsgericht,

Die Firma ist auf den Kaufmann

iemann jun. in j

gegangen und dessen Prokura erloschen. Amtsgericht Vlotho.

Waiblingen. Eintrag vom 9, 8, 1927 im Handels- register A I. Bl. 199 bei der Firma Heinrih Frey, Siß Fellbach: Das Ge- schäft mit der Firma ist am 1. August 1927 auf Julius Steiner, Kaufmann in Kalsruhe, Karlstr. 22, übergegangen. Die Firma wird unverändert weiter- geführt, doch ist der Uebergang der im

H. irma Paul An Stelle des Vlotho über- Radeberg

Jm hiesiger eingetragen worden :

a) auf Blatt 508, betr. die Firma Radeberger Parivit- und Glasraffinerie Aktiengesellschaft Géneralversammlung vom 6. Juli 1927 hat die Erhöhung des Grundkapitals um 51000 RM (1. B.: tausend Reichsmark) in 2500 auf den Inhaber lautende Stammaktien über je 20 RM und 50 auf den Inhaber lau-

Gesellschaft Kaiserslautern : j r ist bestellt: Fabrikant in Kaiserslautern. Kaiserslautern, den 12. August 1927. Amtsgericht Megistergericht.

der Firma j i Handelsregister ist heute | Kaufmanns Firma Bruno

beshluß vom 23. olgendes ein-

Stammkapital um 50000 RM a 100 000 RM erhöht worden. Beschluß vom gleihen Tage i} der Gesellschaftsvertrag I Abs. 1 (Stammkapital), 5 Saß 2 (Vertretungsbefugnis), 7 (Gewinnver- teilung), 8 (Feststellung der Höhe des 9 (Fassung der 10 und 11

schäftsführer in Schlochau

Die in unserem Handelsvegister Ab- teilung A unter Nx. 445 eingetragene Firma Luchtenberg & Henkels soll von Amts wegen gelöscht werden. spruch hiergegen ist binnen 3 Monaten zu erheben.

Ohligs, den 19. Fuli 1927.

Amtsgericht.

Kaiserslautern. )

Betreff: Firma „Gebrüder Gienanth, Besellshaft mit beschränkter aftung" in Eisenberg: Dem Kaufmann Richard NRaedsh in Eisenberg ist Gesamt-

Menden, Kr. Iserlohn. einundfünfzig-

In unser Handelsregister Abteilung A lfd. Nr. 189 i} heute bei der Firma Ge- brüder Jordan offene Handelsgesellschaft

hâftsgewinns), ellschafterbeschlüsse),

Wittlich. [45557

In unser Handelsregister Abt, A ist pet bei dee unter Grd 109 ade ragenen offenen ndelsgese E S. Schiffmann Nachf. in WLG ‘ol- gendes eingetragen worden:

Die bisherige Gesellschasterin Witwe Arthur Günther, Palmyra geborene ‘Blumberg, ist alleiniger Jnhaber der Firma, Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Wittlich, den 10. August 1927,

Das Amtsgericht,

Worms. : es J Bei dex Firma „J. Boxheimer Nachf. in Worms wurde heute in unserem

Handelsregister eingetragen: i Geschäft und Firma sind infolge Erb- angs auf Ernst Ludwig Boxheimer, aufmann in Worms, übergegangen. Worms, den 12. August 1927. Hessisches Amtsgericht.

Worms. L42002) Das Erlöschen dexr Firma „Pau! Schmidt Sohn“ in Worms wurde heute im hiesigen Handelsvegister eingetragen. Worms, den 13. August 1927. Hessisches Amtsgericht. ; Worms. : [45063] Jm Handelsregister des hiesigen Ge- rihts wurde heute bei der Firma „Roh- appen - Fabrik, Aktiengesellschaft“ in orms eingetragen.

Dem Kausmann Bernhard Weiland in Worms ist Kolletivprokura in der Weise P erteilt, daß er in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen zux Zeich- ma der Firma berechtigt ist.

Worms, den 13. August 1927.

Hessishes Amtsgericht.

Zerbst. i [45564] Betrifft die Firma A. Bischof Aktien- gesellschaft in Coswig: Die Bekannt- machung vom 9. August 1927 wird dahin berichtigt, daß die neuen Aktien auf 100 RM (nicht 1000) lauten. Amtsgericht Zerbst, den 12. August 1927.

Sas [ Héinrih Nauert, oduktenhandlung in Zerbst, mit rokura der Frau Elsbeth des Handelsmanns in Zerbst, ist gelöscht worden. Amtsgericht Zerbst, den 12. August 1927:

“Die Firma

auert und

Zeulenroda. In unser Handelsregister Nr. 3, betreffend die Firma Aktiengesell- Lithoponefabrikaticn riebes, ist heute eingetragen worden, daß Dr. Friedrich Supf und Hermann

geschieden sind, daß die 1925 beschlossene Kapitalserhöhung nur in Höhe von 25% ausgeführt ist, so daß das

apital nur auf 1720 000

; M erhöht worden ift, daß dieses Kapital von 1720000 RM durch Beschluß der Generalversammlun 1926 .auf 1 290 000 herabgeseßt worden ist in der Weise, daß je vier Aktien des gleihen Nennbetrags : zusammengelegt worden sind, daß: die Namensaktien nach gleicher Zusammenlegung in Fnhaber- aktien umgewandelt worden - sind, ‘daß Kapitalsherabsezung dur worden ist und. daß in der General versammlung vom 2. 3. 1926 S 6, 11 und 22 der Saßung und in der vont 15. 6. 1927 § 2 der Sáßung geändert worden ist. Zeulenroda, den 5. August 1927. Thür. Amtsgericht,

vom 24. 3.

Fn das hiesige Handel3register ist ein=- getragen am 9.8. 1927:

1. auf Blatt 1276, betr. die Firnia Vereinigte Filzfabriken, Gesellshast mit tung in Zittau: Durd schafter vom 21. Apri 1927 ist das Stammkapital um 50 000 Reichsmark, mithin auf 150 000 RM er- öht und der Gesellschaftsvertrag unter O1 L 24.9. 10 rhöhung do8

beschränkter Beschluß der

Tufhebung der 13, 15 in den obgeändert worden. Stammkapitals ist erfolgt. eingetragen tvird veröffentlicht: Die Be- der Gesellschaft

kanntmachungen in den vom Geseh vor-

folgen nur geshriebenen Blättern.

2. auf Blatt 1157, betr. die Firma Julius Neumánn in Zittau: Die Pro=- des Kaufmanns Zittau ist erloschen. ittau, am 9.

Matthes in

Amtsgericht ugust 1927.

[

Handelsregister B 1 Firma Zörbiger Bankverein von Schröter, Körner und Comp. Koms- manditgesellschaft auf Aktien in Zörbig heute folgendes eingetragen worden:

Dem Oberbuchhalter Kurt Burkhardk in Zörbig ist Prokura erteilt. berehtigt, die Firma gemeinschaftlih mit einem der persönlih haftenden Ge- sellshafter zu zeihnen und zu vertreten, Zörbig, den 12. August 1927. Amtsgericht.

3. Vereinsregister.

Birkenfeld. In das Vereinsregister des hiesigen Amtsgerichts ist bei dem Verein „CEsca“

Verein zu Hoppstädten heute eingetragen

Dem Verein ist durch Beschluß des

Amtsgeridts Birkenfetd vom 27. Juni

1927 die Rechtsfähigkeit entzogen worden.

Birkenfeld, den 9. August 1927. Amtsgericht.

4, Genofs af

Braunschweig In das Genossen

nshafts- L.

[ ] ster an enossen rei vereinigter Tischler» chweig's eingetragene mit beschränkter hier, eingetragen: Die Genossen durch Beschlu vom 27. Juli Braunschweig.

Burg, Bz. Magdeb. In unser Geno eute unter Nr. 39 irma Viehweidengenossenschaft Clbe) eingetragene chränkter Haftpfliht mit dem Siß in archau eingetragen worden. vil 1927 festge nd des Unternehmens i} der Etwer zw. die Pachtung einer Viehweide sowie deren Unterhaltung und Bewirtschaftun Burg, 12. Juli 1927. Das Amtsgericht.

Hannover. In das Be

kaujsgenossenschaft

Generalversammlung ufgelöst. Amtsgericht

[nlGasttrogi ter Di

nossenschaft

Das Status tellt. Gege

Genossen shaftörecift :

der Genossenschaf

. H. heute folgendes eingetragen worden: nstand des Unternehmens ist inkauf von Waren auf gemein liche Rechnung und Abgabe derselben Handelsbetrieb 2. Förderung der Interessen des Klein-

handels und Pflege der S,

Harburg, Elbe.

betr. die Baugenoss eingetragene Genossenschaft

ister Nr. 22, erbrüderung,