1927 / 196 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| |

47205 ro eft E : : E Z ¿ ——— [ Ber Reichsmark 1 200 e 1 ven Jnhaber lautende Aktien, Königstadt in der Schönhauser Allee 10/11 in einem Flächhenausmaß von 5064 qm, Viehverficherungs-Verein a. G. 1200 Stü> über je Reichsmark 1000,—, Nr. 1——1200, der wovon ca. 2633,25 qm bebaut sind. Das Grundstü> ist zum Teil in ein Kine-| Sonnabend, den 10. September Keramat Ker. Wrk. 192b 195,5bG | Fr. Nasquin, Farb, matographentheater umgebaut worden; das Theater sowie die in dem Grund- 1927, vormittags 10 Uhr, findet im i n n E E

Königstadt Uktien- Gesellschast für Grundstücke und stü> befindlichen Verkaufsläden sind verpachtet. Ferner gehören der Gesellschaft „Münchener Bürgerbräu“ zu Erfurt, Kirchner u. Co... 128,25ek E 128, 25b | Rauhw. Walter X

e 4 : einige in Oranienburg gelegene unbebaute Grundstü>ke in einem Flächenausmaß | Anger 19/20, die diesjährige ordentliche Fried. Klauser Sp. 117,56 [118B Ravensb. Spinn. X Fndustrie in Berlin. von ca. 32844 qm. e E Ah Generalversammlung tatt, zu welcher Ce e D e 1ER 1E T inen: Die Gesellschaft ist unter der Firma Brauerei Königstadt Afktien- I1. An Effekten besißt die Gesellschaft neben geringfügigen Beteiligungen: | die Vereinsmitglieder hierdurh eingeladen Fr.A:Köbte u, Co.)

.1 [142,56 G |142,5b G Dresden StadtRM=- Ocdb. staatl. Krd. A. E n An na, uk.31 6.1: EeE E GoldS.A-D,uk.30 a do. 26 R. 2, uk. 32 5.11 /91,9b 1,756 do. do. Gold, rz.30 1021 G 1036 G Duisburg Stadt do.do. Kom.,tg.ab29 149d 145,6d NM-A. 26, ut. 82/ | 11. 94,75b 93,36 Oftpr. lds. Gd.-Pf. Ï Düsseldorf Stadt do do. - do. 165b 165b RNM-A. 26, uk. 32 1,7 [94,1 G 94,1 G da “A. 9K ih den. Si 1 RM 600 000,— Prioritätsstammakti Berliner Kindl- | werd hs Adlernähmsc E ass | Meik 4 Martin. os [826 do. Flanschenjab.i 17868 |179,6b | EisenacStadtRM- E Gesellschaft mit dem Sitz in Berlin am 19. Mai 1871 errichtet worden. . nom. R S [s Ten Der E N \ 0B TDIEFREN) j : e E T S Uer E ad A L : Plorghetmn Quan betrieb ursprünglich das Brauereigeschäft, das sie aber im Jahre 1921 aufgab Brauerei Aktien-Gesellshaft, welhe in den lebten dre Veh: | Ge orde Rechnunggabs{lufi und Kolb u. Schüle L0T S @ (207166 | ohodieic uBay ga vis [nb | "vorm. Q, Veder. C 63266 sas | Plauen Stadi NM- dur Verkauf ihrer Einrichtungen un ihres Kontingents. folgende Dividenden verteilt hat: 1. April bis 30. September 1924: | Genehmigung des : ehnungsabs<lusses für Kollmar u. Jourd. b 89et B Rheinsfeld. Kraft. X 177b 177,75b do. Glanzst. Elbf.F 706b 716b Emden Stadt Gold- Anl.1927, rz. 1932 Die Firma wurde im Zusammenhang mit der Aufgabe des Brauerei- 9 % auf RM 950 000,— Stammaktien, 10 % auf RM 4 150 000,— | das Geschäftsjahr 1926/27. 2. Guten Köln-NeuessenBgX| 5% 1756G |179,25b | Rheingau Huter . Ga T . Gothania Wte. 143b G D Anl. 26 rz. 1931 86,9 G ,25 G Pom. lds. G.-Pfbr. betricbes am 30. Mai 1921 in, Köni stadt Aktien-Gesellschaft für Grund- Prioritäts\tammaktien, 6% auf RM 70 000,— Vorzugsaktien; des Vorstands und des Autsichtsrats. 3. Wah Köln. Gas u. Elektr. 116,5b 118b Rhein. Braunk. . X [256b 61b . Gumb, Masch. 28t G , Frankf. a. M. Stadt do. do. Au3g.1 1.2 attié 1 : 921 in „1 g ‘iorit 0.70 Q D E 3 S l Kölsh-Fölz.-Werke 9b B 70eb B do. Chamotte .… 8 83,5 G . Harz. Poctl.-H. 125b 128b Gold-A. 26, ra. 82 93,1b 2B do. do. Ausg. 1 stücke und Judustrie“ abgeändert. 1924/25: 18% auf RM 950 000,— Stammaktien, 20 % auf | von Aufsichtsratsmitgliedern. : König Wilhelm... ! Zwe> der Gesellschaft ist jeßt die Verwaltung, der Erwerb und die Ber- RM 4 150 000,— Prioritätsstammaktien, 6 % auf RM 70 000,— | Der Jahresbericht lieat bei der Direktion do. do. St-Pr. 364 G do. Vorz-Akt. „6,60.. OGeb B - KohlenBornal 1B Hes Pfbr Em. 3, rz,30 s ls E Sa äußerung von Grundstücken ‘und die Beteiligung an industriellen Unter- Vorzugsaktien, 1925/26: 18 % auf RM 950 000,— P zur Einsichtnahme für die Mitglieder aus. Aae. LUREES i (67,6b O Ma ten R R S L209 O 2 do: Cas S n nehmungen jeder Art. 20 ¿ auf RM 4150 000,— Prioritätsstammaktien, 6% auf | Versammlungsteilnehmer haben sih als j.Königsb. Mühlw. 5 —,— do. Spiegelglas 196,75b |196b G . MetallHaller \ 96b 95,5 G do. do. E. 2, r3.ab29 81,6b G Preuß.Bodtr. Gold- Das Grundkapital betrug bei Errichtung der Gesellschaft M 2 400 000,— RM 70 O O 000 4 der Bank für B Vereinsmitglieder auszuweisen; es empfiehlt S C En ï 227.76 B do. A y 205b 211b - Ble 1 (87b 876 do: Gid-N.E.4,r630 S Pi. Em. 3,78.6030 Do V M Gs 6 Der Bl 92 5 Es i 1 f - J ; nig8zelt, Porz. . : i . 49 s s en o. do. E. 6, r, 82 s 0. 00, T.9,78 und wurde allmählih auf PM 15 000 000,— erhöht. L : r V erli a E M er l L Divi sich, dazu den Versicherungsschein mit- | Se Asphalt : | 152,5b G do. Textilfabrik… 825bG [836 Sil, u. Frauend. 250,6b G [253 G ba, deE 0 ut 638 946 LABO, E9 ut b. 31 Sn der ordentlichen “Generalversammlung vom 11. Mai 1925 wurde auf Jndustrie, Berlin, welche in den leßten dret Jahren folgende Vivi- | zubringen. Kontin. El. Nürnb. 4 | —,- E do. Buck 115,66 [115,5 G do. Schmirg. u. M. 1666 [76,66 Fürth G.-A.23,tg.29 91,25 G do. do.E.10,rz.ab32 Grund “der auf den 1. Oktober 1924 aufgestellten Reichsmarkeröffnungsbilanz denden verteilt hat: 1924/25: 8 % auf RM 83 060 000,— Stamm- | Erfurt, den 22. August 1927. do. Vorz.-A, ‘4-|194,75b [198;75b | Rh.-Westf. Bauind. H —,— do. Schuhfabriken Gera Stadikrs. Anl. do. do. E.12,uk.b.31 beschlossen, PM 15 000 000,— Stammaktien auf RM 1 200 000,— umzustellen. aktien, 6 % auf RM 45 000,— Vorzugs8aktien; 1925/26: 11 % auf Der Aufsichtsrat. Kontin. Wasserw., |. do. do. Elektr. 183þb6 |184,5b Becneis-Wessel . 84ebG |83,5b G v.26,tdb.ab31.5.32 98,6 G do. do.E.2, rz. ab 29 jen, Þ 9 f 1 i / Ö RM 8 060 000 St ftien, 6% auf RM 45 000 BRorzugs- j Ç : Kont.Wass.u Gasw .1 |57,75b 59 B do. do. Kalkw... 157.5b 160b G do.Smyrna-Tepp X 1416 1416 GothaGrundkr.GPf do. do.G.K.E.4,rz30 Die Durchführung der Umstellung ist erfolgt. Ee A Que DOTZUg9? Paul Filler, Vorsißender. Körbisdorfer Zucker Ba L do do. Sprengst.X 112,566 |116b G do. Stahlwerke …. 131b 132,76b A. 3,38, 3b, uk.30 109b do. do. do.E.8,uk.32 Die ordentliche Generalversammlung vom 26. Februar 1927 beschloß zur aktien; 1926/27: 11 % auf RM 6 000 000,— Stammaktien, 6 % auf —— Gebr. Körting …. 103bG |103bG | Rhenania-Kunheim do.St.Zyp.u.Wiss.X -—_ 6 |——G | do, do. Goldm.Pf. do.do.do.E14,uk.b 32 Stärkung der Betriebsmittel die Erhöhung des Grundkapitals von Reichsmark RM 45 000,— Vorzugsaktien. [47214] t S LeaD Oen A Ls es R, 1566 1ETub n ns v.Bi «t aae f L ir-Boden ( Un D R C d ç F8 ift mi s 44 t i Monk ion 4 S j ostheimer ( K \ y ey ektrot. ¿ FETLAMOTINIO A 2 D O L MELE EEHD, MLG O EN 1 200 000,— auf RM 2 400 000,— - durch - Ausgabe von 1200 neuen au} den Es He ms allen unter den gegenwärtigen wirtschaftlichen Verhältnissen zu Am7.September 1927, um 16 Uhr, Kötib Led u Wacht 128,25b [129eb B jegt Schorch-W. +36 |3bG Viktoriawerte 114b 119b G Ubt 5, 6a, Uk b. 31 4.10 [10266 [101h6G Gold.Pf.,untk.b.30 Fnhaber lautenden Aktien über je RM. 1000,— Nennbetrag. Die neuen Stamm- machenden Vorbehalten anzunehmen, daß aus dem Besiy der Gesellschaft an | findet eine außerordentliche Mit- Kraftwerk Thüring. 160/25b G |160 G David Nichter …. 23999 [241bG | Vogel Telegr.-Dr.. 112,76b |112,6b do. do. do.A.6,utk.32| 7 | 11.7 (9966 [100 do. do. rz. ab 830 aktien sind vom 1. Oktober 1926 an gewinnanlteilsberechtigt und stehen im übrigen Aktien anderer Unternehmen Dividendenerträgnisse erzielt werden, die zuzügli gliederversammlung in Berlin-Char- i Krauß u. Co. Lok. den bisherigen Stammaktien gleich. Das geseßliche Bezugsrecht der Aktionäre der Pachtsummen und Mietserträge aus den Grundstü>en und, sonstigen Ein- | lottenburg, Wielandstr. 36, bei Dr. Haupte R Rat,

T. Die er Stone besißt das Ausschankgrundstü> der Lie gie Braueret | [46968] Erfurter ©° f

110 6 11{1b Varz1iner Papter. 7 [®—— Es Veithwerke

Ig7t G 90.25b Ver. Bauzn.Papierf T1 5b 786 B do. Brl.-Fx. Gum. ? B „—_ 68 do. Ber!. Mörtelw. 92t 6 92b do. Böhlerstahlioke. 132566 |134b do. Chem Charlb.

Ft O, de dAFe DD M O Pd P De

7 d

fd pt but drs bt t I oor

2d hd dend dus d hs dus ps dus L s s be Pp I D

r E be fs 3 Tee Lr Le De be de

do Ja D.

D = R N E) L TS L as OoODî2D0O

p 7 . I

- . F Fs bs I

242,50 G do. Elektr N 168b 170b . Jute-Sp. Lit. 95b G 95,5 G Frantkf.Pfdbrb.Gd.- Pommersche Prov.

ps ps jt pet ft di bd drt dert drt dee ent Pert Peer hend fend dd eret! Dn ius fs 3 dus I C ded O lus ded D I des BI dus I Fus

u d de t ses pt ho hu sud s sp

bs t bes but des bes le d O dn be

E E Sa E E

R E) Ce E Us Ta vi Cc

R ft jd Pet A pri Pes D

[e] O

S b

d m R D P O

D L bede Da Le o Rae S

ps hend prt 1 det dre t I br bs dens dr p o

b 2

Tut 2A WMORNRADDD

f —_

& d

m2» N

65b G —,— Fried. Richter u. Co. Vogt u, Wolf 1046 104b do. do. Goldm.Pf. do. do. 26,kdb.ab31 E: ¿25.5

—_ B B —,— —,— B E e s 11 A, Mai, 100 B aLLO Abt. 2, uk. b. 29 ¿a8 R B 2A ee do. 27, kdb.ab32 s ; % ) Z 2 ; : 0 h of Ah t : 3 . 8 126b G 127,5 G . D. Riedel (65 li 0. Vorz.-Atkt.| 0 99,6b » do. do. do. A.1, uk.29 det 5 o. do. unk. b. 28 wurde ausgeschlossen. Die neuen Aktien wurden an ein unter Führung des | nahmen mindestens die Ausschüttung einer gleichen Dividende für das laufende | mann ftatt. O. Kroms<röder. : . 1 Bankhauses Gebr. Arnhold, Dresden-Berlin, stehendes Konsortium zum Kurse | Geschäftsjahr ermöglichen. Tagesordnung: Kronprinz Metall.

148,25b G |152{b S. Riehm u. Söhne 0 —_,— do. Spizenweberei| 0 S6b B B do.do. G.-K.24,uk.31 —— 107eb B do. do. 26 a ¡3 von 154 % zuzüglih 6 % Stückzinsen vom 1. Oktober 1926 ab gegen die Ver- Berlin, im Juli 1927. 1. Abänderung der Mitgliederbeiträge. Gebr. Krüger u. Co.

O

E E

S ak a 124b 120,75b Gb.Ritter,Wäsche X 127,5 G 127,5 G do. Tüllfabrit]| 0 97,75b zu HambHyp-B.Gold- (Mobilis.-Pfd Kühltransit Hambg,

116,5b 115,25b G M Ie. e E as Noll R Bann, 8 E Pfdbr.E.A,uk.b.28 1.10. | —,— 6 /98,25 G do. do. 26 Ausg. 2

y E o c » t: d c . - e. c c, e s : e, .. . S Bl y h h . .P[.)0. S).

pflichtung begeben, den bisherigen Aktionären ein Bezugsrecht auf neue Aktien Königstadt Aktien-Gesellschaft für Grundstücke und Judustrie. 2. Neuwahl eines Vorstandsmitglieds, Kunz Treibriem. 140.25b 1486 B Ph. Rosenthal Pors. 1166b [118b Rd SeU an 0 Tab U L4.80| 7 | 1.4.10 |98,5bG 108,6b G E T AALia,

dergestalt einzuräumen, daß auf je RM 1000,— alte Aktien je RM 1000,— neue i E R 3. Allgemeines. Küppersbusch u. S. 198B 199 B Mosider Brauntohì.| ( 116B E Vorwärts, Biel. Sp.| 0 32,T5eb G M beb ü do. do. Em.D,uk.81 1.1.7 a 00,5 @ GPf.d.Pr.C Bodkr. :

Aktien zum Kurse von 160 % zuzüglich 6 % Stü>zinsen ab 1. Oktober 1926 Auf Grund des vorstehenden Prospekts O i: Berlin, den 20. August 1927. Kyffhäuserhütte „.. E NDE o. Zucdcerraff… 97h Be Vorwohler Portl. ./10 192 6 19 do. do. Em.E,uk.31 1.1.7 194566 94, Preuß. Ctr. - Boden bezogen werden können Reichsmark 1 200 000,— auf Den Jnhaber lautende Aktien, Mitteleuropäischer Kraftfahrer- Dr. Laboschin Das bei der Kapitalserhöhung erzielte Agio ist nah Abzug der mit der (200 Stü>k über je Reichsmark 1000,— Nr. 1—1200, der König- Verband e. V. (M. K. V.) Lahmeyer U. Co...

: Roth-Büchner.…. X —- B [2906 Wagenex u. Co. ..| b 52b 51 6G do. do. Em. M Gold-Kom.,uk.b.30 78 G 77,5 G Rotophot 109b G 108b G Wanderer-Werke. .|12 268 B 270 G {Mobilij.-Pfdbr.) 1.4.10 |846G 84 G do. do. uk. b. 30 Emission verbundenen Kosten in Höhe von RM 598 000,— dem geseßlichen stadt Aktien-Gesellschaft für Grundstücke und Industrie in Bock. Dr. Hauptmann. e 208 Reservefonds zugeführt worden. 1

E ani ani

us fs Les fue Let dus das du dus des Îd s de ded dad Î ed

[1

p O00

p n h P P fs Pre bt due b Pn P ee D ee e 1m em ee D]

Ta des Cd des Cd das ded P 0A A S dav derd D: d D

NINOOORNEI

I O ANAMD

180b i178 G Ruberoidwke.Hamb 169, 75b |[168b Warstein. u. Hrzgl. do. do, Em.L(Liq.=- do. do. 26, uk, b.31 6 j Berlin j Leipz. Immobil. X

88,265b 91,25b Rüctforth Nachs. 1066b [107eb B Schl.-Holst.Cis.X| 7 1666 G Pfdb.)o.Ant.-Sch.| 4%] 1.4.10 (81,466 /81,6b do. do. 27, uf. b.32 Das Grundkapital beträgt nunmehr nom. RM 2400 000,— und ist an der hiesigen Börse aer Börsenhandel zugelassen (46967) do. Landkraftw. .,

-3

bed jet part but dret dd prr dend prd berett derd sund pr) þured ded prt ras Perd pes pet nd drs hund M e R Be S S E E 00MM P-M 0 S M M S 3 bs fei fer mt I bent t Prei det mas led det fer dert gn, lnt Det det p et bret I

nt pet ers pri ra gui sert set nt eei set 4: 01 Lia E: S M: Dio fond ft als fet I I furt fes I I t —-

© M TNTNNO

C IN U LE A

Eh 00 Se 2 de M S

94,5 G 79,5b G

. 3 b t S

—,— —,- do. do. tg. ab 31 1.7 [96G 96 G Anteilsch. 3. 48% Liq.| 114,766 |114,5b G do.Prv.GM-A.R1B ¿Le 100 G 100 G GPf. d. Pr. H y.-Bk.|f. .St./22,75b 65 5b 70 B Hess. Ldbk. Gold Hp. do.NMdo.26S1Uuk31 4.10 |99,5 G 1656b Pfbr. R.1,2, uk.b.31 ¿Le 100,76 G [100,75 G do. do. 26S.2,uk.31 4.10 99,5 G 119b 1176 do.do.do.R.3,uk.b.31 1.7 99,75 B 100 B do.do.G.K.24,S.1,30 4.10 |100 G 130b 130b Kiel Stadt RM-A. do. do. do.25S.2,31 .1.7 /100G 55,5 B 2 v. 26, uf. b. 1.7.31 1.7 1926bG [93,16 do. do. do.26S.3,32 .4.10 98,5 G

1

5

i] et ert hand

OOLRATORARDODOODO

_

114,5b 114b Runge-Werke, 616 62 G Wasserw. Gelsentk..} 6 142B 143b Anteilsch. z. 48% Liq. do. do. uk. b. 29

12275b [123,768 | Ruscheweyh....... 13706 [127,26b6 | Aug. Wegelin Ruß] 6 154,76b [164,5 G GPf.EmL d.Ham- Preuß. Hp.-B. Gold

s N 106b G 106 G Mütgerswerke... X 100b G 101,25b Wegelin u. Hübner| 7 135b G 135b burger Hup.-Vank|f. 4p. St./49,5b 50b G Hp.Pf.24 S.1,uk.80

eingeteilt in: Berlin, im Zuli 1927. Neichsverband der Kolonial- do, L Zimn:.. 151,75 B r Saglenweri B 120b 121,25b Wenderoth pharm.| 9 N [Uu Gu S Gia ana do. do.20 S.2,uk.30

s 7 7ao 42 : V J (o tali eonhard. Braunk. 145b 4 o. ‘orz. Lit. -_ ,— - Werjch.-Weißent.B. s Glb.H.Pf.R.7,uk30 fe A g o. do.S.3, Uk.b.30

10 798 Aktien zu je RM 20,— Gebr. Arnhold. deutschen und Kolo nialinterefsenten Leonische Werke .… 1296 [129566 | Sächj. Cartonnagen 466 46b'G Qudw. Wessel Porz.| 0 43b 43b bo M 16, uf. 32 8 | LL [10266 [10266 | bo. do.S.4, ut. b.80

11-285 L IEL 4) 80,—, [47025] [47037] S Leopoldgrube 105,5b 105,25b do. Gußst. Döhlen. 177B 178 G Westd. Handelsges.| 0 575bG [58G do. M. 8, uk. 32 4. —- G [102,5 G do. do. 26 S.5 uk.31

677 j 120,- Deutsche Reche Hike “S 2 Unter Bezugnahme auf $ 5 Absag 6 Leykam-JosefsalX| 9,6 —— |—- do. Kammgarn, j. Westeregeln Alkal. 190b [181,6b do. R. 9, uk, 82| 7 | 1.4.10 (9966 99,56 do. do. 26 S.6 Uk.31

1 2 1 E P P 000" , eut che Nechßenmaf jinen-LL erke ©Ebwenwerfte 5) M G der Sagung wird eine außerordentliche iK.0W1St==10000K|Sch Ver, Kammgarn- Westfalia-Dinnend.,| 0 83,25b 85b do. R.10 1.11, uk.32 4.10 /96 G 96 G do. do. 26 S.7uf.31

j / 200 t u O Aktiengesellschaft, Leipzig. . artet A Lichtenberger Terr.| 0 —— 6 |—,—6 spinn. Harthau..| 0 —,- —,—- Westf.Draht Hamm) 5 90,5eb G (90,5 G Hannov. Landeskr.- do. do. 26 S.8 uk.31

Die Aktien sind sämtlich vollbezahlt und tragen die faksimilierte Unterschrift des | Wir laden hierdurch unsere Aktionäre isb a S7 Mitgliederversammlung auf Sonn- : Georg Lieberm. Nf.| 0 123b 120,75b do. Thilr.Ptl.-83.0/12 196,26 195 G do. Kupfer .….....| 5 122568 |72,16b Anst. Gld.,tg.ab28 1.7 100,8b 100,4b do. do. 27, S. 10

Vorstands und des Vorsitzenden des Aufsichtsrats sowie die eigenhändige Untér zu der am Mittwoch den 14. Sevp- ei ronn * . abend, den 282. Oktober 1927, in Ae Lal La s 8 20. MeRA a 0 A UESUG E Widing Bo leH-N 162b 162,26b do, do. N —— (Liq.Pf.)o.Ant.Sch. s © 2M E C D U E I L ? « î N i ) A . Y nor J ; 5 s n S „li.L, b 0. ebstu 1 E9, Zes schrift eines Kontrollbeamten. eber die Aktien mit den Nummern 12 091 | tember 1927, 11 Uhr, im Sihzungs- S L Aufforderung. 4 Hamburg einberusen. Age us | Stet G T S S o 6b A Edel ada E R Bea, bis 20586 ist für je nom. RM 480,— Aktienkapital eine Aktienurkunde | saale der Allgemeinen Deutschen Credit- Wir fordern hierdur< unsere Aktio- | Lokal werden noch besonders bekannl- Lingel Schuhfabr.F| 0 79ebG (81h G Salzdetfurth Kaliw.|12 242,6b [2490 G S. u. F. Wihard ausgefertigt. Anstalt dinita Brühl 75/77 att näre auf, bei der Handel®- und Ge- | gegeben twerden. 5 Binger Werke .….| 7 1 1146 A Engers Malg..- 4 «10/1006b B O Bitte Dyfk. u. Gas E L r A L O LMUR Ra S , Ztg, / ( , s + Seisbr F in Tagesordnung : ud1iv, Loewe u, Co./10 .1 [28 „T8 Sarotti, Schokol. „12 b ilmersd. -Rhg.. .

Dex Vorstand besteht zurzeit aus Herrn Rechtsanwalt Dr. Hans Fried- | ; “| werbebank Heilbronn A. G. i1 ges E / Z L I

| L ) findenden ordentlichen Generalver- Heilbroun bis spätestens 30, No- L. Ent|\cheidung irber die Flüssigmachung j s N g 4 Vangót E R lia S a reti I

6 Wittkop Tiefbau 18 O. Koblen Stau Mex S do, do. L 6. A

B y Anl, v, 26, uk. 31 s —_—_ o, do. do.27S.5, D, »

414b 1,5b G Köln Stadt RM-A. Preuß. Ld. Pfdbr.A.

48b G 48 G v. 1926, rz. 1.10.29 s 195,2 B 95,25 G Gldm.Pf.R.2uk.30

138b G 139 G Königsb. i.Pr.Stadt do. do. R.4, uk.b.30

- —_,— RM-A., rz. 1.1.28 x 926bG |91,5B do. do. R.5, uk.b.32

179b 181,65b Fried. Krupp Gold do. do. R.7,kdb.32

166,5eb B |168,5b G 24R.Au.B,rz.ab29 L, 90,6 G 90,75 B do. do. N.3, uk.b.30| 5 337h 342,5h do.do. R.Ou.D,rz.29 s 90,26b 306 do. do. Komm. NR.6,

153b

mann, Berlin. s ; s e : : ¿ é ammlung ein. E AOOS eien: i j Mittel für den Gnd 3 j é Der von der Generalversammlung zu wählende Auffichtsrat besteht aus “D 4 ; vember 1927 einzurei<en: der erforderlichen Mittel für den Gnd- Liidenscheid Metall .6 |113b 120b O. F. Schaefer Blech| 0 „- —,— : / Tagesordnung: Aa Et fn D i ie Lüneburg. Wachs .| 0 7 1113, 75b |[114eb G H. Scheidemandel .| 0 0/29b 28% G N. W 1. Die no< im Umlauf befindlichen fampf der Kolontaldeutshen um i E beciko Ven SN 292 Sh _

wenigsters fünf Mitgliedern, «zurzeit aus den Herren: Bankier Hans Arnhold, | 1, Vorleç Ca Ck aht j

T E 4 v. E E . Vorlegung der Jahresbilanz und der ta is Li

Berlin, i. Fa. Gebr. - Aruhold, Dresden-Berlin, Vorsißender; Regierungsrat Serün, u B leeGnng für das Papiermarkaktien zur, Um- Gnt)|chädigung. | Magdeb. Allg. Gas .1 996 99b do. Genußsch, 2326 231b Wotan-Werke Dr. Ernst Schoen von Wildenegg, Berlin, stellvertretender Vorsibender; Moriß Geschäftsjahr 1926 mit den Beridôten stellung auf Reichsmark im Ver- | 2. Mißtrauenévotum gegen den Vorsland E A 1 125,5G |125G EGlejBeza Us 128b 12966 | Wrede Mälzerei N Friedländer, Berlin, Privatmann; Bankier Paul D. Salomon Berlin, Privatier; a C R N nft Nts hältnis 4:3 auf Grund des und eventuelle Grsagwahl, 0. A P O A E RE A O d E Ed E.Wunderli u.Co. O: e S A : 0 E des Vorstands und Aussichtsrats. Hauptvers lungsbes<lusses vom „1 90. August 1927 do. Mlihlen 8 .10/127ebB |127B { 9 Sloty, +f 12 Bl. Zetyer Majchtnen. Geh. Regierungsrat Professor Dr. phil. Nikodem Caxo, Dr.-Jng. h, e, Berlin, Beschlußfassung bierzu. Hauptversammlungsbeschlusses Berlin, den 20. Augu . C. D. Magirus...| 0 .1 |69b 70,25b do. Bgw. Beuthen. 172ebG |173ebG Peusto Wald!

bk it prt jet fd ei endi ferti Jrrd fai ed et

104,25b 101;6b 99,5b 95,5b 82. T5b

99b 94,25b

106,3bB |106,3b G 106,2b 106,4 G 107b G 107,25b 6 107b G 107,25b G 103b G 103 G 101,5bG |101,5b G 99 G 99 G

95,5 G 95,5 G 95,756 [95,75b G

. . . bme fc dati fet fd fert art} fet drt fert feme ga I ret fat!

__

bard pord pr jed jet serer ati ford prud derd sti pr perati serat set [s

prets jut gs dd jd gd dus fs j i bt D S M

p

Gon oraldiroftor der Vaverischen Stie>sto{fwexke A.-G.; Oskar Thie Molt - 18, November 1924, Der Vorstand. : do. Vrz.-Akt.Lit, A| 6 t l EES= Me do. Cellulose 158b 160b -Waldho} . a s ande O tür B a A E atur ad e EEA in, | 2, Entlastung des Vorstands und Auf- ihre Anteilscheine zum Umtausch x Mal-Kah Kigarett.| 0 | |i.1 [106 [106,s6b | do, Elektr. u.GasN : —,— 5. BorzoA. Lit, B ob [100b6 |Rur- u. Neumärk. unt, bis 1932 Dixeflor der Bank für Brauectduirie) Dare Sr, S Tus LNYO D, S PESOEN/ sichtsrats. in Aktien auf Grund der Durh- | [46969] Manuesmannr. X] 6 | 4 [1.1 [182b 185,5b do. do. Lit. B. i80b |18276b | guderfbr.Nastenbg. 55b 55b G Rittsh. Feingold| s | 1.4.10 (08896 98,96 do. do. R.8, kdb.32 i. Fa. Gebr. Arnhold, Dresden-Berlin; Ernst Mathias, Generaldirektor derl 3 Aufsichtsratswahl S hs : L “a L Non d Bankhause Wm. S{hlutow Mansféld Bergbau] s | 7 [1.1 132%b6 [1356 do.Lein.Kramsta V 944b 95b G do. do. do. 4.10 /93B 938 Preuß.Pfandbr.Gld Radeberger Exportbierbrauerei Aktiengesellschaft Dresden-Radeberg L LA führungsverordnung zur Gold-| Von dem Danlhauje bl. f Marie, kons.Bergw.| 0 1|——B |-—— B do. Mühlenwerke. 66,66 67G ‘te, Gold d. Reichs Lands. Ctr.Gd.-Pf 4.10 (98,75þ 98,75b Hyp.Pf. E.36, rz.29 Vooes Mitalied des Aufsichtsrats erhält jährli RM O dor Bor N Teilnahme an der Generalver- bilanzverordnung, Stettin, ist beantragt worden: Marfkt- u. Kühlh. (12 |12 |1.1 |177ebB |1776 do. Portl.-Zement 210256 211,66 | Auf Sachwerte, Goldm, od. eih8m. | ‘ho, do, Reihe A 4.10 |93B 93b do. do.E.37, uk.b.29 i C C O N E L I E e 2 ammlung Md DIEJENIGEN Aktionäre be-| 3, ihre Reichsmarkaktien (Mäntel | nom NRNM 150 000 neue auf den / Martini uHüinekeX|16 [12 |1.1 157,756 |157,75b | Schle}. Textilwerte 115,758 |116b ausgest. Pfandbr, u. Schuldverschr. | do. do. Reihe B 4.10 |93b 93b . do. E.39,uk.b.31 sißende des Aussichtsrals außerdem RM 500,—. Ferner erhält der Aufsichtsrat tigt, welche ihre Aktien spätestens l G : V ? M Ét; d : Masch. u. Kranbauj 0 | 0 22eS [24bB do. do. Genußsch.X 87b Landwsch. Kreditv. do. E.40,uk.b.31 zusammen den weiter unten genannten Anteil am Reingewinn rechtigt, welche lhre ten |palellens am und Dividendenscheinbogen) zur Namen lautende Aktien Der | Masch.Starke u.H X o/B |90,5b Schloßf. Schulte X « a) Deutsche. Sachs. Pfb. R.2, 30 5.11 |99,76G 199,76 G do. E.38,uk.b.30 7 n den Generalversammlungen, die m Sibe der Gesellschast oder dritten Werktage vor dem Tage der General- Zusammenlegung im Verhält- Norddeutschen See- und Flufß- Maschin. Baum. i Se : a e L esellshast oder | veriammlung a S M au Ou 08s Versicherungs - Aktiengesellschaft 4 Breuer... 0

O

ps

gus ps b 3 js

dd derd dred fut fas fab fd Hnd derd sed Grd Heut Hurd Hus fund dure fra dund Fund Sus daes fut fred due hend uet gund fend dns drs Fe Phar S

©°

pt prt prt jet o

L la fs ded N ded I dus I D090

D aa an 131 G 130b G Hugo Schneider X 1188 118,5 B Mit KZinsbere<hnung. do. Goldkredbr.R.2 4.10 199,9. B | —,-- , do. E.41,uk.b.31 z Buckau, .j10 [10

an cinem anderen vom Aufsichtsrat zu bestimmenden Octe stattsinden 6Beb 68D d S S R258 Meg, L h do S ( “re 1 211 y s @ / en - Y j y 9 »f 7 c 5 4 n h 1 f S .SüÖ.NV E E -Â., ° 4. —— E é .Pf. R. . , . .35,CF. gewähren je zom NM 20,— Aktienkapital rine Stimme Set bei der Gesellschaftskasse, Leipzig, 1 Hauptversammlungsbe schlusses vom zu Stettin, 1000 Stück über [e do Kavvel, N] 0 Ra 27D S iuebes Met. | 11956 |121B r R E Sr O ugo 4.10 199 G 99 G T S ULL B L Die Bekanutmachun ender Gesellschaft ¿rfolgen dur< Veröffentlichun bei der Allgemeinen Deutschen Credit 3, Mai 1927, wonach das Stamm- NM 50 Ut. B Nr. 1001—2000, Maximilianshütte.| 7 [10 E AMYUNGEIt ve sellschaft erfolgen dur< Der}! Me Anstalt, Leipzig, oder deren Nieder- aktienkapital von RM 750 000,— 1000 Stü über je RM 100 Lit. C : MehWeb LindenX'|15

Ce Da S E S da d d S be S be S de

1 )

[220b 226b Schönwald Pors... GoldSchuldv, N. 2, do. do. N. 1, uk, 32 4.10 /95 G 95 G do. do, Em. 44 do. bo. Sorau 12 |12

2 P j BLER J j i 285b 288eb G Hermann Schött.. 65,6 G 66b B j.Thür.L.H.B.rz29 3. —— Leips.Hyp.-B!k. Gld- (Mobilij.-Pfdbr.)| 4%| 1.1.7 1B 81 B im Deutschen Reichs- und Preußischen Staatsanzeiger. Die Gesellschaft ver- h : He : | B E Ia! lassungen, auf RM 250 000,— herabgeseßt Nr. 2001—-3000, ; do, do. Zittau ..| 8 |7 s

/ 228 G 229b Schriftg. Offenbach do. do. N. 1, rz. ab 28 U 82,5b Pf. Em. 3, rz.ab30 4.10 [100,266 |[100,25bG | do. do. Em.43 (Lig.

Es Md: B . -

flichtet sich, dieselbe ßerde iner Berliner Borsenzeit1 ; xoffentli ; : : \ 117,75B |[118,75b Schubert u. Salzer 375,25b /381,5h . Landw.-Bk. do. Em.s5,tilgb.ab28 .1.7 100,2B |100,25ebB zfbr.)o.Ant.-Sch.| 4%| 1.1.7 [79,4b 79,7b

P O Setne id vér A Sa läuft E O Sope bet der Oldenburgischen Spar- und Leibe worden ist. Für drei eingereichte | zum Handel und zur Notiz an der E MehltheuerTüUlf.N| 6 | 0 36 Leb B |35.8eb G bo Benin O (o8sb | GORt.R20,21Ut.30 4.10 (99,25 G do, Em. s, rs. ab 32 1.7 (1006 |100G Anteilsch, 3. W4Liq.|

Wainbs E na fte N 0A V jeu <aj La ¿0 ade as bank in Oldenburg oder derèn Nieder- Aktien von je RM 20,— Nennwert | Börse zu Stettin zuzulassen. ) H. Meine>e ......[ 0 |8 115,25G |115 G Schudert u. Co.. N v/206,5B [208,75b Bayer. Vereinsbank do. Em. 9, rz. ab 33 Ls 986 GPf.43d Pr. Psdbrb. t. B. 4p. St.50,6b G |51,25b

ember des nach]ten „Jahres. j lassungen, Died etne neue Aftie von Netcss Stettin, den 20. August 1927. E Meißner Of. u. Pz./10 146,256 |146 G f.Zwisch.Gesch.J. Gold S.1-5, 11-25, do. Em.2,tilgb.ab29 4, 80,75bG | Preuß.Pfcndbr.Gl los Dex Neingewinn wird wie folgt verteilt: ; Q C S "t K ; A al L b Ie 5 j Merkur, Wollw. X12 |10 |1.12/181,5b 1826 Schuhfabri! Herz . 68, 6bG |68,5b G 36-79,84,86,r329,30 99,5 G do. Em.7 (Liq.-Pf.) Kom.E.17, r5.ab 32| 8 } 1.1.7 » » 0; E LTEI / g E bei der J. F. Schröder Bank, Kom- mark 20,— Nennwert ausgehändigt. Die Zulafsungsstelle für Wertpapiere L Metallbank u. Me- Friy Schulz jun. . 100,5b G |100,5b do. S. 80-83, rz. 82 102,5b G ohne Ant.-Sch.. .| 44] 1.1. 80 G do. do.do. 18,uk.b32| 7 | 1.4.10 |98,5bG 99G

1.1

l. zu der geseßlichen Rücklage nah Beschluß der Generalversammlung manditgesellshaft auf Aktien Bremen Di E204 T E: b over M 28 L 7 i, Gurte C T e 146 5b 146.56 Scivandorf Ton, - E t E es 98 G Anteilsch. z. 4% Lig. do. dodo. 19,uk.b32| 6 7 (95/2566 [95,25 G gesells [ , ! Die Einreichungsstelle ist bereit, an der Börse zu Stettin. H. Meyer u.Co., Lit.|10 170'6bG [171,766 | Schwanebe> Hem.. 14666 |149G do. Ser. 1 92b G G.PFf.d Leipz Hp.-B f. .St. 64b Q Preuß. tr.-Stadt- L oda

En 8 zel Hunder i¿ of Mit » 20 G f : 4 A p 2; c 7 2 2 ; 1

A N De, Ce R a Sri e bei der Norddeutschen Bank in Ham- | Spißen zum Tageskurs auszugleichen. Der stellv. Vorsißende: Grame. i Meer Aufna] 4 |0 606 92 Eb Séwelmer Elfen.. 186 6 186 6 A Go 6s 93 6 do, Wives 415,30 i E E of G.Pf.R.4,30|10 L N S S Y Ee S ag burg oder E Die PM=- und RM-Aktien sowie die S h CarlMez u.SöhneX| 0 | 0 83G 82,5b G. Seebeck N _—B |——B | do.Komm.S.1,rs,82 926 do. do. Em.8, r3.33 S 95 G do. do. Reihe 5, 30/10 104,5b herabgesunken ist; bei dem Bankhaus S. Bleichröder, Anteilscheine, welche bis zum 30. No- [47204] Miag,MÜhlb.u.Jnd|10 10 138,5b 137,5b G Segall, Strumpfw. 122b 126 G BelgardKreis Gold- Leipz. Mess. Neich3- do. do. Reihe 7,31/10 R

zu S rrüdlage ie hierz ex Generalver 2-2 Vi . : : ; { - f i 1 : h } —,— eAnl., rz. 3 h) B 99 do.R.31.6,29u.31| 8 . zu Sonderrü>lagen die hierzu von der Generalversammlung be Berlin, vember L927 nicht oder in einer Botophon Nadio Gesellschaft m. b. H, i Mim p s 1185 118730 Ee Ectsori u: Co, 12156 131 6 A E E —— Magdeb.Stadt Gold S do da Melhe9, 82 102b j : i i c1.Gold-Aul.v : ' i: ; 101,4b

stimmten Beträge; hinterlegt haben. Die Hinterle ist | ni<ht durc rei tei d in SW. 68, Zimmerstr. 29 : f , ; : Fa A ; i c “C, Kat ; i / n / aven. gung “ist | ni<ht dur< drei teilbaren Stückzahl | Berlin - 98, D! f 4 Mix u. Genest. X| 68 |9 153,5b |156b Siegen-Sol. Guß N 62%b 60,76bG | Berl.Gold-Anl.v.26 1928, uk. bis 1931 P —— do. do. Reihe 10, 32

3. von dem „alsdann verbleibenden, Gewinn erhalten Vorstand und auch dann ordnungsmäßig erfolgt, wenn] eingereicht sind, werden gemäß S 290 Aus dem Aufsichtsrat der Gesellschaft Motoreufabr. Deuy| 0 70,25b G [716 G Siegersdorf, Werk. 114,75b 112,25b 1.Ausg., tgb.ab31 .1 |95,5b Mannheim Stadt do. do. Neihe 8,32 98b Beamte die nach den Dienstverträgen vereinbarte Tantieme; Aktien mit Zustimmung einer als Hinter- GH.-G.-B, für kraftlos ertlärt Die an ausgeschieden find: Mühle Rüningen X|10 152e0 B |[149ebG Siemens Glaßsind. 166b i66,5eb B do. do. v.24,2.1.25 1,2 [906 Gold-Anl. rz. 1930 Je —_ do. do. Neihe11, 30 97,5b 4. an die Aktionäre bis vier vom Hundert des Nennwertes ihrer Aktien; | x Al S " S Ai s aba D s if G Maschke ; Mülh. Bergwerk .…| 4 169bG |169,5b Siemens u. Halske 290eb G [295,6b Berl. Hyp.-B.G.-Pf. do. do. unk. b. 31 4 99,1 G do. do. N.2u.12, 32 93,5b ; E ovGldibandent Reittherwi » s OUTOUeber D 2 legungsstelle bezeichneten Bank für sie bei | Stelle der für kraftlos erklärten Aktien | 1. Herr Kaufmann eorg alle, CMüUer, Gummi] 0 121,5b |123b Geb.Simon Ver. T. 1576 1576 Ser. 2, unk. b. 30 4.10 [107,26 B do. do. 27 unk. 82| 6 | 1.2.8 |—- B |——8 do. do. R.11.13, 32 88,5b von dem alsdann’ verblèibenden Reingewinn an die Mitglieder des | anderen Bankfirmen bis zur Beendigung | und Anteilscheine auszugebenden neuen Wannsee, Kleine Seestr. 31, Müller, Speisef, X| 0 +15G |*1%b Simonius Hellul.V _—— P—— do. do. Ser.3,uk.81 ‘1.1 [107;25b Mark Kom.Elekt.W. Prov. Säch). Lndsch.

Aufsichtsrats zusammen ein Gewinnanteil von zehn vom Hundert, | d : ; ; 7 A s Otto Ahlers Münch.Licht u.K 105b 110 B Sinner A.-G T1h' 76,25b do. do. Ser.4,uk.30 4.10 1076 Hagen S.1,uk.b.30 3.9 [103,866 [103,9B Gold-Pfandkb1.... by ; it : i G : er Generalverjammlung im Sperrdepot | Aktien werden für Rechnung der Be- | 2, Herr Konsul Rudolf Vtto Whters, Licht u.Kr.X| 0 5 | inner A.-@ h o. do. Ser.4, gen S.1, | : . der [Man Ben verbleibende A E Ard u A beigehalten werden. Im Falle der Hinter- | teiligten dur< die Gesellschaft zum Bln.-Charlottenburg, Hardenbergstr. 2, | Mundlos 0 .7 80 G 81 G ¿Somag Gar a do. do. Gou Fu 00 ( a da N 3.9 [103,86 |103,9B do. do. uf, h. 30 als Superdividende zur „WELTELUng, 19e Mr Mie eneraLDers legung bei einem Notar ist dessen Be- Börsenpreis verkauft und der Erlös zur 3, Herr Ingenieur Otto Bote, Berlin- Naphta Prd. Nob. S Bo Do QUIE sammlung eine anderweitige Verwendung (Unterstüßungen, BVor- | \Peinigung über die bis zur Beendigung | Verfügung der Beteiligten gehalten. Steglitz, Südendstr. 96, Nat. Automobil: d/| 6 .1 [120/25b |123,26bb | Spinn. Renn u. Co. trag auf neue Rechnung usw.) bestimmt. . ; i: 5 E C Werth Natronzellst. u.Pap.|10 .1 [159,25b |159,5b Sprengst.Carbon.X| 9 Die Auszahl der Dividende erfolgt r bei dex Gesellschaftskasse der Generalversammlung erfolgte Hinter-| Heilbronn, 17. August 1927. 4, Herr Justizrat Johannes Werkhauer, R T C e, po Se a ebertbrit Dio MuBzaylung E LEN @ ersolgt auyte v0 Dex See schaftsfta}]e | legung spätestens am zweiten Tage vor Der Vorstand. Berlin W. 50, Tauengienstr. 14. Neckarsulm#Faÿrz.,i. Stadtberg. Hütte . bei dem Bankhaus Gebr. Arnhold, Dresden-Berlin, bei der Bank sür Brau- | dem Tage der Generalversammlung bei | N.S.U.VerFahrz N 1188 [11866 Staßf. Chem. Fabr.

ß . c ie, Dresden-Berli i der Deuts S i c ; ; 50271 / Neckar 9 1 145b 145 G Genu Jndustrie, Dresden-Berlin, bei der Deutschen Bank, Berlin. dem Vorstand einzureichen. [45027] edorwerte 9 5b G enufß

En p et u fet r prt del pet fert fet derd pet pre ford jd prt t Prt! L E O At R T E E R e a7 0 S M V M0 Ds Ls iet bt bt et det furt C) bes I Inf ret et ft fert eet I fert

bs pt pat per pt pt t prt 18 per dent perré fred pd pet S ie G E R D G20 O L a Ls i bn be C7 lt 2 als f It bd O I L

bet jr prt prt drt jet 2A 5 dus fmd Da 2A S 2D DRND-IOO

bent ft et bt bent det fert P tes D I

ui, fra fs fet Ps Âs Pt fra ded ut * 3 l I I J] I I I I

cor ADTIACOAD pt pet part rad prt fd ert det Pt drt

99,25 6 93/25 6 92'5 B

pri bend pad pt dh pet fand dat fend prt derb jed ded prt eet 2 i s s A I bt I Det het Let ed bre Prt

t ps des des Is fs furt Jrs 3 3 I

6 s

24,25b do. do. S.10,uf.32 95,5 G Bk. Gd.Pf.E.2,uk30 4.10 |100bG |100G do. do. R D do. do. S, 9, uk, 32 do. do. E.4, uk. b.32 ‘4.10 [101,56 G [101.25bG | Rbein. Hyp. - Bank 116b (Mobilif.-Pfdbr.) .1,7 83G do. do. E.5, unk. 32 1.7 199,66G [99,6 G Gld-Pf.R.2-4 r3.27 ¿L —— 992566 /99,25b G do. do. S. 8 (Liq.- do. do. S.1, uk. b,28 s 89eb B i Sis Rh. - Main «Donau 44,756 44,6 G Pfb,) o. Ant.-Sch.| 4%| 1.1.7 |79,25þ 6 do. do. Em.7 (Liq.- Gold, x3, ab 1928 80,75b G 59b 59,75b Anteilsch.z.4%h Lig.- Pf.) o. Ant.-Sch.| 4] 1.4.10 [786 78eb G Rheinprv. Landesb. 344 6 344b GPf. d.Bln.Hyp.B. |f. 23b G Anteilsch.z4%{Liq.G ; Gld-Pf.,13.a.2.1.30 1,7 [103,2b 151h G 151,5b G do. Kom.S.1,uk.31 98,9 G Pf.Md>l.Hyp.u.Wb|f. p. St,/13,4eb G |13,6b G do. do. do. r3.1.4.31 4, —— 6 128e6B 1286 do. do. Ser.2,uk.82 98 G do. Gold Komn. do. do.Komm.A13, 86% G 86% G do. do, Ser.3, nk.32 95 G Em. 3, rz. ab 1932| 8 .7 [10056 [100,6 G 1b, kündb. ab 30| 7 | 1.1. 99b 140,758 |149,756B | Berl.Pfbb.A. G.oPf. 108,6b do. do. E.6, uk. b.32 6 98 G Rhetn.-Westf. Bdkr. d 103,6b 103,5b do. do. 104,6b Meckl. Ritterjchaftl. G.Hyp.Pf.S.2 uk.30/10 104,756 104, 65h B - —_ 6 do. do, 101,5b Gold-Pfandbr. 1.1 [100ebG {100,25 G do. do. S. 3 uk. 29/10 104 T5eb B 104,96 B 157b 1609 B do. do. S, A 97.5b do. do. do. Ser. 1 17 |—- B |--8 do. do. S. 5 uk. 30/10 I e v g - - S.4,48a Uk. 8

B B do. GAARDUGNE 109,25b Meckl,-Strel, Gold do. do.S.4,4a Uk.29 E 10016b 6

do. Bei den gleichen Stellen können auch kostenfrei neue Gewinnanteilschein- Leipzig, den 20 August 1927. Nachdem durch Gesellschafterbes{<luß «F Moe eus. / i 109bG 110% Steatit-Miaguesta x

bogen erhoben, Bezugsrechte ausgeübt, Aktien zur Teilnahme an der General- : i vom 30. Juni 1927 die Gesellschast auf- ì aa RASA i é z Y9 , GUDj E e maschinen-Werke 0 . i L E NeuWestendA,B iLso T|.4 p. St./*369h 370b G Steinfurt Waggon versammlung hinterlegt sowie alle sonstigen von der Generalversammlung be- Deutsch Da, : gelöft und in Liquidation getreten i, - | Niederl. Kohlenw. |10 1 (171,25b |171,5b Steingut Coldiß schlossenen, die Aktienurkunden betreffenden Maßnahmen bewirkt werden. s: . rwer M fordern die unterzeichneten Liquidatoren Nordd, Éiüwerte. (12 1 orb [160bG e do, Genu a O L N e n t Ha 1200 000,— | [46814]. S il é d die Gläubiger zur Anmeldung ihrer An- do dd. Eibwerte. 112 1,0008 1998 E ienkapital, 1925/26: ó auf K 2 ,— Aktienkapital. Bilanz per Ende Juni 1927. li d Wirtsch {H sprüche auf. o. Steingut .4 1187,75b |185b do. Oderwerke .…. s —, j ¿ ; : L . Trikot Spr E Pap. u. 49,2566 [48,26 G j j 105b Pfdbr. S. 1, uk. 82 1.7 1006 190 G do. do. S.6 rz. ab31| 8

j Die Vilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto per 30. September es Kassel, Hohenzollernstr. 139, den P Ua e lo [a 8b E A Portlofivor, F e (A 1 97,6þ /97,6b Mein. Hyp-B. Gold LN P Santo s 1016G [1016 4926 lauten wie folgt: Attiva. U ¿ eno en a en. L, ugut 1927. r8geiellschaft : Nordpark Terrain. (0D, v- 4466 446'G do, Vulkan, jept L A Braunschw. Dann, n lars Wid Em.8,ut.b.90 100 100,46 | do, do. S.7uk.31) 7 97,6h 6 97,5b &

d s : A 1 es ) s C ; S 3 3 S 31.12. , , Aktiva. Bilanz zum 30. September 1926. Vassiva. Grundstückekonto . « + + 80 78: g ergwerktSge}e a Nee S 6 1.7 166,256 G |166.5b Vulkanwerke „4 (85, , yp.GoldPf.,rx3,31 ‘1, , , , Em, 5, uk. o.do.S9,u 56G [9560

Ö » 05 js ; 9 vestd KrafiwAX| 4 .10/118.25eb 6 |118%{b Stickerei Plauen 15956 [159,56 do. do.1924,x3.1930 10158 1101,68b G . Em.8, uk. b. 31 101b G 104b G do.do.S10,uk30.9.31| 6 » » E ———— Si S _ | Gebäudekonto. . « « - 103 216 Aller-Hammonia m. b. H, i, L, Carl Noleriti A0 (4 Lll 00160: pot B T R 76b 75%b do. do.1926,rz.1981 99.6b G 99,6b G . Em. 9, uk. b. 82 6 E O M (Ea

1

E E CECT U L T D zs L A, E e CESRT R P 2421 È S1 13. $29 s s RM a NRM S | Maschinen- u. Werkzeuge- (46829) » 2 ; Die Liquidatoren : Nürnb. Herk.-W...| 8 ‘10/1026G [105,76B | H. Stodiek u. Co. N 1826 1326 do. do.1927, uk.b.31 97bG [97hG . Em. 12, uk. b.31 a Ma I DO RiG

Grundstü>ke u. Ge- Mena A 1 200 000|— S 117 999 Aufforderung gemäß $ 133 i. Vbdg. L. Blum. Stolze. / ; Stöhr u. Co., Kmg. 1563,6b |154b do. do. 1926 (Liq.- . Em. 2, uk.b.29

bäude . - , . .| T760000/— |} Gesegliche Reserve h} 120 000|— | Mobilienkonto « « 14 976 mit $ 82 Abs, 2 Gen.-Ges, / Oberbayer. Uebecl. 1.101036 |104ebG | Stoewer, Nähm. 68{6G 67b G Pfb.) o. Ant.-Sch. 1,7 [79,66 |80b - G,-K.E-4, uk.30

Beteiligungen . 10 000| - | Nückstelung für Umstellung und Debitorenkonto . « 170 274 Die Genossenschaft „Elbecfelder Vieh- | [43588] S Dbers<l.Eil.„Bdf.Æ 1.10099 G |100b Stolberger Binkh.l 26h (288 |Antelisc.4W Liq : do. E. 7, ut.b.82

Cssetten . « « « 984 756 Steuerzwe>le . e. 72 47740 | Warenkonto - « 87 03628 | marktsbank e. G. m. b. H. in Elberfeld Die unterzeihneten Ge\chäftsführer der / Hokêw.u.Chem.F.|- 0 1 (101.75b |104,5b Strals. Spielk. 296b 2926 Hannov. Hyp.-Bk.|f. „St.66bG |53,3b do. do. E.13,uk.b,31 94G [94G GR.24S.2 u.Erw.,uk|10 | 1.1.1 1066 a

Debitoren . 390 000 Uma a A 125 000|— | Wechselkonto . . « 688 hat in der Generalversammlung vom | Gebr. Berg Gesellschaft mit be- do. do. Genußsc<.| 0 1 766 G |78,6b Sturm Akt.-Gefs. 83566 |85b Braunschw. - Hann. Mitteld. Bdkrd. Gld. do. do. 25S.8 u!. 30/10 | 1.4.10 [1068 506

Kreditoren : Kassakonto . . . 4 490/26 | 19. Juli 1927 beschlossen, daß die mehreren | schränkter Haftung zu Andernach D: Stabio la L l8fs E

O

E s: Ca Ls ben bed fs fu ua Jeb ind Pud: Pud fd: jus p04 Hud pet Grd” Pad: gus sd Sue fd des det dus dus O DîÞIO0C

La n i I fes Tus dus De fas bs mI I I des dus du I f ft des fers fu

i 1 E f bs bs bee Of De

[e

S R S

b D

daes fund: fund sack: pad grd hrs. jued fued Fes

haba 3 s I I det Pet Jes Jord 2-I

bus Les

bi ps pi ps fi pi jt Þus 02640

A

94b G 94G do. do. (Liq.-Pf.)| z ßibG 01,25 @ 0. Unt.-Sd.| adl 1.1.1 |78,0b [79,4b G G Anteilsch.z4hLiq.

97b 97,5b Pf. Rh.-Wstf.Bdkr.|f. Z]-# p. St.144,6b 44,36 G 99 G 99 G Rhein.-Westf. Bdkr.

OBNADOLrO Ad

2AM RNBRANOA

mr

Ls I us Ls fs fd I I A dd O0

d o

B MNOEANIRARAIRLRIS

94b 94b Hyp.Gld.K., uk.30 d an. (s Hyp.Pf. R.2, uk.29 1e 8 Lb do. do. 26S.4 N 8 | 1.4. e T AEG . " 1E E : " 144e0B |144eb G do. do. do., unk, 831 Ls 00, , do. do.R.3,uk,30.9.29 U y do.do.26S,5,uk.b.31| 7 | 1.4. » , Bankkonto . . . 334 562,68 Verlust 1926/1927. 4 857/67 | Geshättsanteile jedes Genossen oÿne Nük- | machen bierdur bekannt, daß durh Be- Desterr.Eisenb.Verk Svenska Tändsticks do. do. do, Unt S) 6 | 117 (96,76bG |96,6bG | do.do.R.1,u.30.6.27 1006 [100'G dodo 27S.6.ut.b.81| 6 | 1.4.10 58 Sn Vorauszahlungen u. i sicht auf ihre Zahl je zu einem éinzigen | {luß der Gesellshatterversammlung vom per St>.|8E/3 S| 1.1 | —,— [8146 (Schwed. Zündh.) i. do. do. do. uf. b.28 17 |—— —— do. do.R.2,uk.31.3.31 101€ [101b do. do. 23S.1rz.29| 6 | 1.1.7 |81,6 6 j ann h 564 323 ] ie H ; i E. F. Ohles Erben| 0 1 |—.— B (49,66 RM f.1St. 3.1001. 330,756 [330,25b G | BraunshwStaatsbk do. do.R.3,uk.30.6.32 10166 [100b Rogg.-Ntbk. Gold» transit. Buhungen 151 369,33 | 485 932 zu\ammengelegt werden und daß die Haft- | 27. Juli 1927 das Stammkapital der Orenstein u. Koppel] 0 139,.75b [140,256 | Con. Zada & Cie 1226 122 6 Gld-Pfb. (Lands) Mitteld. Bdkrd. Gld. rentenbr., j. Ldw. Gewinn 91 346 Passiva. summe für jeden Geschäftsanteil 40 RM | Gesellichaft um 30 000 Reichémark herabs DänabrlC Kupfer 0| 111 |=— 1 |[Taselglas N| 6 1286 |125b N14, tilgb. ab 1928/10 | 1.4.10 |102,36 |102,6b Hyp.Pf.N.1, uk.33 o8bG (98,56 fbr Bk.1-3,uf.32| s | 1.6.10 [102,66 102,266 ewt e N E Il Aktienkapitalkonto . 300 000 betrage. geseßt worden ist. Dstpreuß. Dampsw.| 0 Th. Teichgraeber N

dds O i —- —.— —— do. do. R.16,tg.29 A. 102e0 E do. do. R. 2, uk, 32 a E do. do. R.4-6, uk,32 4, E a

2 0c J a ) A 6 Zläubi a i L j anubi i Ostwerke 10 112 [1.9 |425b G 432,250 6 | Teleph. J.Berlin. X 90b 90,25b do. do.R.17,ut.b.32 1,7 (96,75 G do. do. R.3, uk. 32 5G z do. do. Reihe1 u. 2 A. E 96,

2 094 756 t 2 094 756|-- | Reservefonds . . . 30 000 Gläubiger der Genossenschaft, die de Die Gläubiger der Gesellschaft werden Dante «ets aut s Zul e | Berteilung8vor

pi erd jur red sert jed smd Perdá pri pet uet drt 20

25 s Pt 3 I be fs des Ls

C

T ND

E aae 21 s l b bs

_—- S

E

L L

R i bs d n D) E E

——_ 6 |——6

> 2 t

n j jt fi Sa M @ fa b a pr a M Am

D

x : : G 193b 188b do.Kom do.R15 ul29 .4.10 [100,46 100.5 G do. do. R. 1, uk. 32 94,5 G 94,5 G Sächs. Bdkr. Gold- \{hlag: Spezialreservefonds 28 961 A N Mage s À a L E N s Tempelhofer Feld. 1006 [101b do, do.do.R18, 32] 7 | 1.1.7 (99,2566 99,25 G do.do.R.1,Mob.-Pf. E B Hup.-Pf.R.6 uk.81 4 9/9 Dividende ._._NM 48 000, Kreditorenkonto . - « 71 028 Haftsumme wider|spre<en, werden aus- ndernach, den 20. ZU s Panzer A*t,-Ge}\.dF 10/85b 88b Terra Samen 306 G Braunschwg. Stadt o. Kom.N.1, uk.33 o. do. R.7Uk.: T 1 H E s « 3 i ; s Passage Bau... 1 (77,5b T8eb B Terx. Hohenz.-K. N —,—- G RM-A.26N, kdb.31 .6,12 [98,6 G 98,25 G Mülheim a. d. Nuhr , do. R. 3 uk. 30 Aussichtsratätantieme . «eo... 4 334,65 Akzeptekonto . . - 32 333108 | getordert, s< bei der Genossenschaft zu| Friß Berg. Hermann Berg. Ee E 7 12066 (1228 do. t-Bot Garien

116,5b o. Rud,.- Johthal.

i: s Id 103b Breslau Stadt RM- RM 26, tilgb. ab 31 98ebB |[98ebB . do. M. 4 uk. 29 39% Superdividende . + « «... .- # 86000,— Darlehenskonto . S0 VOO e B A do. Slidweslen i. L eian git: 0. SUdwejlen 1, L.

Elberfeld Vieh ftsbank 2i2b h Anl. 1926, kdb. 31 .1,7 |92,2b 92,2b G NeckarAG.GdArz28 81,5b 81,8b Y n A N » N ; fo s 2 000 erfelder Vichmar an Pfersee Spinner. V N d »397b Dtjch. Genoss.-H yp- Nordd.Grdkx. Gold- , do. R.8 uf. 31 Vortrag auf neue Rechnung . L Delkrederekonto Gm H. [45401] Bekanntmachung. DIUO Sriefmin of So@ A On Mindnea A

118,256 B |119,25b Textil Niederrhein

j 1865 G Bk. G.Pf.R.2, gk.27 1.1 100,56b G |100,5b G Pfbr. Em.3, rz.30 100bG |100b G . do. R.10 uk. 32 RM 91 346,99 564 323/34 | Der Vorstand. Emil Grimm sen In das Handelsregister Abt. B des Amts- Phönix Bergbau .… 266 B 1192 Tertil Niede 101 G do. do. R. 1, uk. 27 ‘4.10 |100,75b G |100,75bG | do. Em. 5, ra. ab 28 100bG 1006 . do. R.11 uk. 82

i y j : : s t N i in-Mi i i o. Braunkohlen . 1058,75b hale Eisen

Gewinn- und Verlustrechnung Gewinn- und Verlustfonto. Jul. Lohr. Aug. Steinberg. gerihts Berlin-Mitte is bei der Firma L Hera T Sie a Sine

—_,-- do. do. R.3, uk. 31 ¿de ua A Em. 6, rz. ab 31 100,25b G [100,25 6 do: a E ß ee / „Pinnau“ Königsb. —_,_ 8 do. do. N. 4, uk. 32] 6 | 1,4. b , Em. 7, rz. ab 81 101,5bG (101,56 . do. R. 9 (Liq.- Soll zum 30. September 1926. Haben. Grundsftücksgesellschaft Kaiser-Fritd- Siitus Vintsch . d 153b 154b Friedr. Thomóe ) 83b G s = An Soll RM richstr. 34 m, b, H., Neukölln, unter Pittler, Leipz.Wrks. 179b |179b Thörl's Ver. Delf.… , 5 F. RM NM S | Unkostenkonto. . - 230 830

A E G do. GldK.R.1,uk.30 4.10 |105,25b G |105,25b G , Em. 8, rz. ab 31 9946 99,5 G Pf.) o. Ant.-Sch. 83b Nr. 152 H.-R. B 14073 am 6. August Plauener Gardinen 7 1866 |1386,26b | Thir. Vleiweißfbr. Allgemeine Unkosten . . 40 183/84} Einnahmen an Dividenden, 5 ; 8 7 Abschreibungen . « 18 700

104B y do. do. R. 2, uf.31| 8 | 1.1.7 [101,116 #101,1h G . E.12,uf.30.6,32 99,5bG |99.5b G Anteilsch.3.4%% Liq.- 48 48h G I 13,5b B do. do. R. 3, uk. 32 1.7 (9556þbG /95,5b G . E. 13, uk. 1.1.83 99,566 |99,5b G Pf.d Sächs.Bodkr.A f. 48 G 1927 folgendes eingetragen worden: Die do Spihen „...| 0 | [1.1 anb DLN | D Gu Bes N 160,5 6 Deutsche Hyp.-Vank - E.11,uk.1.1.89 e n Ke N R ] 4 a 28 ei C vorden : do. Tüll u.Gard..| 0 -7 (90,25 G ; Thür.Gas, Leips. X bs und Steuern ®) . . 25 961/07} aus Beteiligungen fowie . | Delkrederekonto . 2 000 s d Gesellschaft ist autgelöst, Liquidator ist Herm.Pöge Elekt. X| 6 .7 1336 131,266 | Tielsch Porzellan . out «4 i 48 358/46 Mieten*) .. . . . « | 205 849/96 G1 2aA E Cel Ie ene der bisherige Geshästétührer, Die Gläu- da Vorz-Akt. i 90b G T1 ‘do, Borz Utt 6. B E S 91 346/99 edri biger der Gesellschaft werden hierdur< E “1 Deb 95 6 Leobbris: Anle

205 849196 205 849/96 3 s x Bek t j) g aufgefordert, ihre Forderungen gegen die Polyphonwerke ….| 8 ‘1 [165þG |168,75bG | Transradio ….... ) Darunter teuern NM 10 315,49. i i Ï z Verlust 1926/1927 4 857 {45576] dem unterzeichneten Liquidator \<riftli< Pongs E 0 s SEG 0b TuGfabrit Aachen.

«*) Davon an Dividenden RM 132 292,80, an Mieten RM €! 812,72. zO E Hanseatische Brunuenbau- & Tief- | anzumelden. Borzf alofVellad K] 3 E aa Tlillsabrik Flöha 7

Die wesentlichen Veränderungen der Bilanz per 30. Juni 1927 zur Jahres- 251 530/58 | bohrgesellschaft m. b. H. in Hamburg. | Berlin, den 15. August 1927, W. 15, U. Prang 10 1 164b 164/26b | Türk. Tab.-Regie. bilanz find folgende: Offenbach a. M-., im August 1927. | Dur< Ges. - Vers. - Beschluß vom | Uhlandstraße 159. Prefluftwerkzeug - 1.4 (127þb |126b Gebr. Unge... Effekten e « MM 1 189 051,00 Attienkapital NM 2400 000,— | Fabrik für Gummilösung A.-G. | 20. Juli 1927 wurde die Herab)eßung des Dr. Bärwinkel-Leue, Preßspan, Unter. s lo756 [986 ition, F. <em. Pr. Bankguthaben . . « « 46 963,33 Gejeßliche Reserve . 718 000,— vormals Otto Kurth, Offenbacha. M. | bisherigen Stammftapitals von 4 70 000 Liquidator. Prestowerke .…... X ¿14 171,266 8 178b Union Wiz. Diehl t

Mien «ea L O8 596,01 reditoren L 174 471,37 um M 35 000 auf M 35 000 bes<hlofen. ———- Mes Schan; Lade 1 30.266 [110,266 | Unterhaus.Svinn#

5

—,-- —_—

1026 102 G 100b G 100b G 96 G 96 G

s

N p Es __ E

4 MDDOIDIOD

_

Rz

1

hk jens pet jer jt pt pet ju S