1927 / 197 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E 22 E SEE A 9 s S": L

Vi erte Beilage

N Nummer ‘ti des fran Es «M 1% ¿sid L h Zolltarifs hen f Bezeich1 fi, v Uj 11 C Î No: 350 | C ng der Waren / 1 Andere : E O Maß —— N S V fi giiis varen (eins Maßstab : E Bu M Sodel für Pi -= Der n (einschließli b | Zollsäge Nummer E M ledialid Pianos): E belius der La E des franz t i iglich ausgeschli j isins und ampen auß Franken Zo! Ie E e eti abgeshliff uße Ge Zolltarifs E 0 Pre „Und einfar oder na ffen oder Bezeich E H Pressen hergestellt f glatt oder mi Gag Tag 1 ega aus 3885 ¡einung der War E | 0 i it t ind der mit R er Masse 9 909 Q: <VAren E 351 bis mattierter abgerieber Reliefs asse ge- Linole1 : E ; : y Oberflä te E fs, die ge- eum (einsli n p Zu ai oe Rie 6 geschliffene S ie dur nit insüliekua Maßstal 0/2 ande PUSIIENIEG versehen, vielfarbi rer, gravi S j ingele h des Linol aßstab ] Zollsä M pfd Glas stern zusa hen, ust.) big, S 1 100 kg mehr als gt, mit des BURNeune A Zollsätze O 355 cder anderen Abdrücfen mmengesebtes M s det, mit E = 45,— 335 bis E als T E r Stärke Pei Fute): Frank zum é : Oi E rüde 107 lt L S T E I 2 Lj 272 1 /2 mr A ° ¿Frantent | g Naben, Zeichnungen oder 0 (fpodraptsden, photog!ap0 As E 406 ter E E A irrt E S Deut 1o Ee x ander en, Hand O TaGEi er erle ; gelegt, D : e s é L blos unbearbei M fn, Danbmalercien, Buch 18 vH e E R appreti von jeder Stärke . . S r A Ir chen E ads Dit, ctn, 0 Tw Sum (ai S Ea E: L S ichSanzeige läse gen grö 50 Strei V 4 ge leid Sewid ind Linons Hutränd ebe ü „(5 rortleßu az: cnr tem Z | sarblos e E Be d wum Stârte, die (0 ba : S S “(U 13 kg ind und U Rer oe B ? ng aus der Dritten Beilage El u arbig E N Absabes: der ee iBiiatn en für 'Budirber: : e mehr auf 100 E des Ra E T eilage) D Berl : und B ber Mass goflrk enen gefärb inder-, K E , roh anzöfischen S In : Le e e gefärb E R © L t oder E artonn N -& , Zolltari emevvaras 9 T t t N nicht ge S l 100 fs E f ittwo< 355 bi E R E 100 kg gepre s a h äschnerarbeit kg 8 50 Bezetchn A m den 24 Cn bis Geblas . ; g O 408 bis G sogenannte Ac fe S O C, gebleiht f 476 bis 3 nung der Wiruoi E L L August 7 enes ie Beweb ¿ ilfier- E E A 1 N Duc : R A s d 40 < (Glas yor- e, mit ei oder s Ÿ F gerichte s Ge E I 10 % 66 E e N Zölle mi M ee versehen A E N der bearbeitet d. H. fol Maßstab E E S nzei 0 S mm 2 50 M in Vi mit ickfw E g au T E E E ge]tellten JETTE find E o e, die s: È c N 07 E, ger fa ober d „Durchmesser, in C U r E S E n mentleder, sowi find. einichfichti 2 der Gerb Zollsäge | des franzöfiß M nenen jarblos m bis 20 X40 mm, Seiden von ungefähr S8 f 0s Pervo ader pf R 6E i} B nifever, fowie ungaris g e M E | e a C 19 0D A , von 1 bi on ähr 1. Gewe A us Be „fil d’Ecos lich der A Ziege nd Tei L ereitetes er ungefî < glei Zolltaris® E s s 7 ig oder in S M j : bis 10 1 unge sh: PeEe Cn as A cosse“ (aus S tat aus x 11 sämis andere R E Leder): dto fer Bezeichn S / R ajje Eh e e G ; voll E 1m <gares A d VL( : B 5 mun EREEPE E A E S se gefärht : e N ' a) ohne A qm im Gewichte v enem E ia Sin / ia trie : aus: 505 ai g der Waren m E E E E we . uß: on; 476 ercitetes pt nentlede: E E A er für E E | E C M ADA A E 399 ter 102 v O Lis als (0 ter LLDCL er, au gefärbt . a v alle Zähl Elektrizität, Y 4 Glas E v A 100 bis 140 100 g Zugeri : e e gefärbt N om Werte flei Les s: ät, Wasser Maßstab f : H as, ' ä ; gerichtete Hu A s e eine er Vorv ser, Gas 116 D „Ez 4 S A0 oder fiel bor- b) MONE Me oa a A ceibi, Häute O f 10 R 909 bis J Pi n S im E mit Gespiuste i Dove | geführten oder t go fla A (p) Au8pub E N E Mustern E mit Tal Zölle d 6 E y, Sibier im: Stiidgcwits von fg ad e überhaupt Franken | is 16 m (bmessunge von de oder gewö einem nit Ba E it der H R O ° - 2 Ce i Senn g, gefärbt du g oder De Vaschetter Kubhäut Spiralfed: für Groß & von mehr öchstens siehe Liste A x i DloE ngen, ab n im vo öolbt, in Vi {< Zu- ategorie and ode C Z 6,— A, & “dtr bemalt geglänzt h agriniert egras beß ge: chetten L CAA birgt tive oßuhren®) ehr als S Ie 5kg. L los . ex mit orstehend Viere>e lag von A. x der Maschi e 19 Kuhhäute, V au farriert, edrutt - Mil du ehandelt, | richtet (Nr V, óll- a edem Me ir Pendel F. t | farbig odér in der Mas vorstehenden Absa an: 25 vH T s hint, Roßhatte, E rt, gefärbt Cmieroquiniee, nat, (Nr.476ter), E Pendeluhren oder We E15 1 er Masse gefärbt . En 18 Kat 00 O Spalt gäute mit “Esethäute, Ma Bull aps I 4 9 Pendel ; e rdclusrem bes M S4 N 5,00 Î rbt S egorie B 9 ôlle d B alte (ctoût A nsn H Ma ¡l E [enhä JIÈCeS Del, Feder E, oder We S jed- ( (S s ölle der G 3. Ziegen- oûtes), Sei ahme der aultierhà äute, Büff Sts de cadr: derhäufer, Z? Wekeruhre x L C E A einfa ewebe mi 1Cgen- h Sett er tin 2 haute 5 üffel- L100, I T rature fer, Zffferblä jrer bo Í M B A) f 32b O éujachen Maden 1 Es „und Sidelhäuts, as Abfälle. enthaltenen; Le a be f Kadrak omWerte| 20 vL earbeitet Ld Die E komplizi x a H Bene „mit einem S en und 2 eßlich, der , Schaf i s altenen; atinen u Zijferblattreifen Se er ae Mou ifi turen De E CIS odex geit benden A E O A l ATT bi C. Fische, Se Able von den vo1 e as a g gea M beauke m Federzayfen, nE in Seb von gee Zeie mit nseitiges E einfachen Vere, mit 77 bis, dechsen e s en oa Rente “i ag m Werte] 6 vH 510 A M csdiner ubt Goar und E E s Weifer, N cibe ge ähr ; i e nach asen, i / ünstli r rotodile andere L tnten Tiex Dae e < F) E und A gstäbe N eta ader rstliche S458 zrund- in O en v r 40 eine e 8 der A chen, [e stliches L e und ere Seceti LeVe ,; DEN Van __Y mechants , Gongr er, Gona: Ste 357 valen v on un 2 x 40 m Zu- a 8 8 Zusch rt, mit ei 488— 48 ande I Leder S 10 dergleid Seetter L en. f rpfmaschi yanische n ongréehre ' _Gongflö eine, aud h Opti Ha va ite V gefähr 40x 55 bis 5 shlag vo L lag von O L B 1D ere ähnliche dessen Gru vichen; Spalt Schlan - ¿hum Meliel feststehe Barridtungen Cas Sag, i Oe (Gläser eite p: gefahr 40 ) X 55 50 X 50 25 n b) dop: U 2 n Z 0 vH JFndustri Ie Stoffe 3rundstoff Spalte (eroû gen, Ei- 6 pvess t esjeln E stehende 1;,ngen rauben mt aua Toh âser: poliert ode X 80 mm bis D mm vH pelseitiges « | Zölle li ielle Arti ffe bilde: stoff Bal ¿roûtes) “i vH pressoren vors getuerat,. D und Schif E [w.2) »ti x geschli nm bis 6 urmesser, ges Gewebe ® Zölle der Gewebe mi lichenr oder tikel, Einz O ata, KautsGuk Antriebs orschiedene t,. Dampf Schiffsmaschi - [vom We optische i; yliffen e 50 c 4 er, 9 C ) einfache M ebe mit Streif exr fünfstli inzelteile S auts{uk o h bêmaschi enecx Arx npfpuurpe afchine : Wertel 15 1 : wissen , farblos 0 mm , Hand E E eine n aschen 1 UFCI, Ri | ichenr L e und: Besi E oDer # 8 h utit Koi met: xt und al pen, ‘Luft wr, immer 5 H M at Glä oder farbig schuhe: O m Zuschla uit E Selle Gefe O ae 1 Bestandteil s S v Kolben, im S Pie endete vi aa / j Erprobun auch a S g svom Werte] 4 b) ohne Aus 10e e D0 a s Röhren e O Abschnitte Lederorsag; Tre natiia- 100 000 kg n Stügewi riveit nit ae in rol bung ihr n den e 20 vH mit * Aus Puy ölle dec einseiti schinen, S erschtedene (engrenages), * Treibrie Treibrie E 6 vH 50-000 E und mek f wichte von: genannten i ven Li er ho1 nder1 uspuyh ®° E | Geweb einseiti 49 edlen , Schläud e Teile ges), R! riemen, S emen 95 ( ¿g bis 10 )V : n rohe insen nogene1 Ç L anges Ï 3, St H ) ) L #= p A e, je gen 0 enr Me ; uhe Ut d S von Le R ohren n, S t E a )00 ko 2 100 0 E . h gewöhnli en Prism E 1 Beschaffe hliffen zwedt 4 rümvfe 1 R E rt, mit nah der Koffer: tetall von d. dergleid Transnmissio andere ias | 50001 «g bis 50 ( )O kg eran | {dtoxer J optische E E enheit . veds . andere Ge Es E, N \<hlag vo einem Zu- Gub nicht mehr jem, au n ssionen ode leine 1 000 kg bis 25 a kg QAOO S | Ca R a Gläser S e . stü>e od J nstände ¡ed “S a s ko n 40 vH 4 us Holz oder. P al& 50: vH nit Teilen“ je Mas 950 k ¿g bis 5:0 0kg „ausschließlich e L F L 100 ten, gläser in Formguß, ? » er Teile jeder Art, eins] . E S 80. 91 ganz & oder Þ H des Ges aus un- kg bis 90: kg 1s\lteßli U f kg D runder, 0 a , sowo A orm S 18 a)o e von , einschli S G ) Täsd # aus Le S M esa UN= iveniger 3 1000k g aus\<li eli . E . S 20A tunen, óyaler, rectedi l eineig ol Ms h 18 vy V) nitt Audpa Polhen.” fertig zugeritet O Ls seme he, mit. Lber: übergo dais lr Mien 250kE ausschließlich - - - - E A ge : t, hted>i , « T C La: MED M u U s Z : h h . e e . N E TF0 ge r r Í G C be 4 F e 13 - - Ä L - s 0 No Mi 1 Steiben E Gläser, N de Zasgenlampen für 18 v g e spußy, mit der Hand E ias oder ad mWerte| 20 R s 491 bis E fie S A O E S Ka S 15 vH r 00 «oda iu Stüickgewiäj : E wee e L a o E M Teile füt für Teleskovsy , Okulare, Spi A S MZA ategorie A7 nd oder der Maschin i : Dedel für. Sam S G L 50-000 kg id mehr P S WE 9 50 1201 i Es E h a E 491 5 für: S s E # 15 10 eg bis 10 L au. * Á O “0 geslisfen Schein eskopspie e pione, E W S aschine k ter _ Postb Sammel s M N vH 000: kg S 100/0800 s e ; 170 Hi O ARGE E ge a wärts- 2 ge- g aus 49: Sai A rmelalben, wi O A O 15 vg 1 000 le l bis 5 Ÿ Ie ausfiSüéeß lid s (0, 1 Linsengläser erfer, wie Ringe, Hülsen, E S _ 5a | Gandtasser, 4 usw. Alben vie Tmfacortiiie; e bo : 250 kw di& 1 Arme f ausshüeßlih -- - - 190 h 1 Tasch für L facettiert: , Hülsen N s . E, S 1 loffer S R Phot 1 uf.) ographie- . 2 om Werte z 50 Le brs 1 O6 O kg us{<ließli Ge ‘8 x: E „Taschenlampen u. N ait Prismen 4 8 Kat! O S 44 1P L E O ographie-, Sam L e E 18 vH 5T0B 0 lar v E s aube etw rj 16 M 358 Kleine Glas! E L Wagenlaternen, e : ; 18 v E t Gegenstände anderen as Pelet aae Appara Siadttriser, Reiss usw; Albe N E Pumpe enger a 5G e auss liesi Ewa , 190'— L asflüsse varen, \o S : : n elettrisde A 18 v N uêpuß, j ohne oldfuriede vbeitet od te, Jagd Fe Reisetasche Alben: . of en ohne s kg A R b 060 Stab e und Sd genannte C N rische 42 S Art, mi je nach d goldeten earen A toufekti aen, Musili en, Etuis p S 18 vg hne Kolbe Kolben (Z A E M y 290,— Glas en melz in Slasshme e le O 8 bis | S L d mit eine ér aus 496 Juweli m. Silb Es Gold ioutert sikinstrume ris: für v 18 P ven (Zentrifuc G e « S E Be 200 : insto Q de nelzwar i ; Glühstrü E <lag voi m Zu- S OOSRD rerivare er?) S und Plat menutte. 'af 0 D ; ngalpuz E S - s, y 4 Ge Ne A x Ma ren [vitri e ühstrümpf Zóll on 25 vS Ware aren, Bij d Platin, Sil! ut. S 3 Puntpen : . O Î perlen un! ugel N sse, auch i vitrldoationi): 18 vg rümpfe, mit 0D D ren, au t, Bijouterie E ae Silber mus : bar E Kon - - fvomŸ 600. / aipelen nd dder Wag a 7 N Röhren oder 18 v Kollodia Thorium N vo Gegenstände E E D: verschiedenem Mode Ver : geg nud ver- é i L Wi 510C j S r om Werle S i rUude Ane S ABOL asflüsse, Main au Gl er 443 amn überzo w.) geträ n Salzen Art uß, ije e A. Bijoutevie, 1 Wege vergoldet oder A E Kompreèssoren E e facet Perlen, so e versilbert: gelocht Phi s Glas vom W Wirkw gen) nkt, auch gewisser rt, mit ei 1a der B. plattier e, belegt mit Ae e L E : "u essoren, mehr ‘Die Hölle a | Gla tiert ?) genannt : , weiß oder fari erte 1 aren a L ausgeglüht, Metall {1 inem Z plattierte Ar Ss fgr Gol ersilbert (siehe 7 v chr ‘als zwei {cinen der Mas sflüsse in 3 e Rocai oder farbig, 8v . Gewet aus Woll L glüht, a ag von 50 he ; (avbetie Arbeit. und 1 old oder Silb (siehe " [8 zweistufi 9 ohne K S Gleise in E e cailles rbig " 1 Ei eve im Stü e 9): e , u<< mit c vH 1 1. üsw.: nd versilb exr Silber - C 7 9 istufige Je nah E Kolben üsse i zuge E , auch : ' 2vy infa tüd, i e : . weder A filberte G Cv, A i: ; a fasse der Gewi 2E ed je în gugesQnittenen „Röhren nih Pg oder 2) ohne Mud Zu Gewichte auf 1 + - [1000Stüd 496 bi 9 e es noch S Silber a T Verb i N Abibliag va e r<hgehe x aus Gl töhr , nicht C weni put: qm von: 325 915 U > andere oder sons D graviert rsGmiede- o 1 Berbreunungs E D 25e: de von 25 eloht end oder as für 9 en und geglüht eniger als 18 7 «Q ne<te Bij : He R nod 4 0 vH Seile, Sala . E E Mio 101, In F nur i Nadelkö geglüht 1 100 bi s 100 ri Zijouteri : erztert < dur L Z eum R, Ervlosi je nad ajchtmen Glasp flüsse ‘gel acettenf einseiti öpfe oder dergl 2v 00 bis 150 g- Tge Eines Agraffen. B : < Präâge 106 000 Spiritus usn osious1 Gewi ) Art 4 erlen eloht usw ormen bl geloht r dergleichen, 12 151, 20 g S Hüte, Sc rringe Agraffen, V O gen, 500 0 kg 1 s usw., in motoren Gewichtsflasse und ungeloch und and D.) g g lasene od N unecht ichen 19 951 " 50 g S L Hafer Schieberi 9 Sc<hmud>ki t Broschen A . A 0 G ; 30 VUY ior hi tnd mel ; p: LRIT Stiüdge 5 fur G z ertnemt 21 s Ne, mit Schny» t, jogen ere Glasflüsse. er ge er Jett, v 401 ° 400 s S O Le m Panzer: WAE, Saderringe K) „_ Armbä S ke 10 000 ks bis 100 ( Ee gewichte zas, Benzi Husqlag v V annte asflüss S gossene G ' : 1 55 0 S N) E k edlen M rzertäschc> erringage „_ Knops\tege Ander e; ° [S 10 5 00 kg bis S 00 kae s vont: engt 95 H. on geblase Uen Nachahm e in Körnern, g las- 561 08g E e 8 93 Kor Es 10 f Tashor Tar ante tine v (E 5 000 lig bis 1 50 000 kg ausschließlich j o Sabriker; Glasfü 9 oder ungen v rnern C E a 208 mel \ 700 E C E Í R allen, u E auc< in cen ewbügel dere Rinc en, Singer- 17,— F 500: kg s 10-000 co aus ießlich erze " Orner nicht Y on eht , eloht . 1 ra 8 700 g È S L Cy E s I E Schildp 1 rechten a: Rerbind ({C aller Ax nage, Kax gera T 00 Z bis 5 000 kg auSsíd hließlid Z S Perle zeugnis: ohne farbi hohlgeb en P oder , 1 i ) Ge g- G 0 Gs e v [ teile att, une Steine indung mi Art us rabiner- 1 000 Lg bis 00 L s\Mließlid WY - e 100Ee | n ; axbige lgeblasene erlen, a 2 vH sind, unt jewebe und Wi ‘e E ; 20,— ile dieser neten en, Perlm: mit echte sv, aus 1 hd 250: lg bi is 2500 lg auss<li gr N S 0kg | 195 perlen massive ei Füllung oder m Uf mehr erliegen d Wirkwa . E L s " W Le x Gegenstä oder echte clmittter Kn en ‘and 1 s un- 510 E i trn bis 1 000 kg A ießlich L : 135,— , an d inshließli ( oder hal assiv- als 15 v en Zöll ren, die D L " E US Alumi a ände: LIL Perlen Knochen tnehte1 ; Glübf Tger als: 25 kg a1 ane eEIO S R 150,— Mos Selten er Lamp ih der bfertiges 3 - H. des G en der Ge aus zwei f 16,— Zi nt aatun en usw. fof Elfenbei | ühfopfm s 20 kg . 1éscließlid CE e j . y 170. N d O z : i web i oder A v 1 c ink, Zi L, Neulsil D. of Da beit ntotoreg Kor eßlich « j 1) Erz: Mosai steinchen V g E gearheit sogenan ziert ) Die W esamtgewi e und G mehre 14 50 a I, Blei usilbe eee ¡0ID1e Met: 1 Let, Í A A, B S . 1 18 1 k h C9 et nten s er Masck ixfwar x ichts d egen ren ve , v t 1e mt Lt lei, ver 1, Nicke L tetall- ogyne S A e U Unecht auf Papier G Emaill nicht 1schenbild an Hat eins es Ge stände rschiede 12,— Meik it Beiverk eugosdet el, Kupf wabanidiz Ei, 5 : G 790. hte Sd apier . 4 e- aufzieh ung (K einfache genstand aus dem n belastet ' teufilber E: eut, aus ei, versilber wpfer L cie Eini E L A : D O Retouchi hmuc>stei ard S 3 dhe ettenstosse M Maschenbil es ausmach höchstbele en Spinn ni>elt , Nibel, n, feinen: S ert, verfu Stahl, Eise Zinfsprißgu 4 L 200,— Silefia Sis geschnitt A ; 1 ) Als Aus , Milanesest ildung sind i H gten Spi stoffen he Trauers au mit HeUßk, Vau Stahl mit S pet, V ai zung: (Halbdi E A 250, E, | i S 2v Für di puy, mi stoffe, R im F nnstoff rgestellt {<mu> Beiwer niert, emoi Spiyen. K diet 2 Sor albdiesel) [Zölle A ISE P | verzi en aus A Sa en oder ge 1 A2 y 1 Längsstrei ie Kat Les, it der , Rachelsto aden aufzi , falls leßt Sols Bes us Eis ert. _ emollier zen. Kupf ' sehenen orbehaltlid ) E Böólle d I BIS Blum b Slas, K x nit gossen mit odex " 2 Effek reifen u egorie A, and oder d ffe, Nebst fgiehbar; di ‘Prever E E isen, mit Glas jevt, polieut PIeL, ben n. Bedingl ih: der Prüf Us Q EE Mot men und Zierar , Kammeen, ( farbige it oder ohne 10v ffette, Ma nd Ringel, mi ingel, er Maschi offe und and die Wi vernid>elt, , 08 Di mit Glaswerk od . U benuben, u gungen wi Prüfun usw, Je Notorent flüss Zierar G2 n, ges G ge ode ohne o 1 hinter schendes é ge 1 mit A gel, Längs aschine andere ixfwarer poli A 9 aus \ ink, Blei F vert Be G S ist, Hi ; UNI DEX Ei s ird Dre r g dur S Gewi T nah 5 Krän en, auh 4 rt aus P L T nitten r farb 0 vH br gelegte M sins, Lau usnahm streifen gefertigt : ) lassen sid "n fompli- aus iert ode s Zink, B et, Eise1 odex. geh E voms du Hindernisse 3 infuhr, de Franzöfisd sen Elektriz Es vi<tsflasse DEL ze mit un exlen, klei 544 oder ose ochene Zwi aschen fmaschendessi e der i , mit Aus , wird an ih im F s. Zink x vernier Der, Sil 1, gewöhnli geharteten m Wert ungen : zu berei , dex Unter} \che Regier eftrizitätsausj einem: Al Ie, mit Gegens pee edlen Meta leinen Glasteil ELRRDNn pie! , bededt ejsins, Eff in der K nahme gesehen: aden B04 taten ul Blei rntert, mit Eifen, gewö mlichent! S : ej 20 vH läntichen. ( Unter] item. Di rjuchung \ gierung di Saus\<uf Abschlag : tand orgearbei tetalle Glastei . ° M (Einfa und einfa Le Masch , Effekte ategori der in d . Gr en und -Siseu it Zutat s gewöhnli Stahl ischen E rsuchung ü ie Zähk 7 g svtvie d i dié Nati unte S von mit M e aus j eitet ode n, Gespi eilen od Ce aschen che Zwi fache Sti en v aus chatri e B vo er Kat i; yroßuhren: Verzîer1 und gewü R, ihem S l, E3 rzeugniss g überwies ¡ler verde « dex Jndienfi onalität er. Sen: i S Ó, talltei klein r f V nstfäd er Gl Ä und idel und ei i>zwid> "u., du rierten rgesehe egorie B Len. zierunge gewöhnli R Stahl halte 3 {vird tgni}jen: ge! riviejen L et ber dienstste it der Fix : n: ZüulaÏi aus 359 weben etallteilen en Gleostei ertiggest en usw as- 12 j am ober einfach el _dur<h Bed oder guil nen, drei vorgese erke fil G hem Stahl, o L ' alten. dem Elekt macht e ohne daß i 17: Eleftxizi tellung, Firma Es i asiungshef Flas usw. oder -v L eilen od ellt, un us í vH sind, di r die Kat en Ende e Stidzwi ruden erzi illochierte ei- oder sehenen L L. für Wek 2 Stahl, ob e E eftrizitäts ird. ß in der R igitätsaus , für die Si E déèr 28 gshest Sor Jen 3 E E erzteru ex Gl nd and i , Die diese egorIe B mehr als I idel sind f rzielte V en Masch mehrfarbi , brem F e>ecrulhr / “0s Ine ZBil- 2 v ) eile 3aus\Guß Reihe c chuß ese Unters Aer nicd ges Raum; Phiolen E ngen G asflü se ere e 12 erungen n Auspu 3, Län ) sehs Ma solche erzieru en, Variati ige zusp V elegrapl xen, Pend E D 20 vH Zollsaß de ile. von We ß empfoh folge ei ß nach der R ersuchun icht dazu | gehal und A , Gespinst l n, au vH er in: der Band- y bilde gsstreifen, di aschen , deren Brei ngen, ei iationè1 / pvechende jen und ü esuhre G a e M goldete ex Werke edern, die zus fohlen wer im Untezchi Reihenfo g vorgesel is 114 D [t von 9): Flakons (si A fäden, G arb in der Kat oder P n, gleichvi n, die du umfaßt reite an kei , einfach dur ly weit nid dem Werk iBerKai! 11, Haus 5 i i etem, verni fe. Siehe die zusa: euvden, die : schied 31 enfolge der g sehen M! h 9 eziliter bie (siche Li A e- rbeit. egorie A osamenten iel, ob sie r< broschi :) n keiner S urch- oder iht gena e, nrit E alle 8uhren,. Spi 20 vH stehenden vernideltem vorstehend uniengefeßt die Zähler ni zwischen in- Anmel- d 359 bi Zentilit bis 1 Li iste A) E E e vorgese verzier1 mit Q erte Dessi telle m . ohne Tri mnt, v der oh als Ührki Shiel- 8 Tarifsa versilb n iveger seßt worden fi nit. 1- und aué | is weni er ei 4 Liter aus , mit ei : i ) Die Wi henen, Sti ingen, d uerstrei sins od ehr als vi 501 Triebw ollständi ne Schl riverk à D ) Plati ß zu u erxtem n der get en sind änger als drei us Deraglei Iger al nshlie : aus\<li x eine o 9 zierter M Wirk , Sticke G urchb isen ve er du vier ; g Und erk ig od ylagiue: f: áânt= ur 2 atiner nterne oder E getren M (ayanu ls dret M gleichen s 2 Be ießlih bis ießlih u 0 vH nich aschenbi waren mit ei reien, D brochene bunden si r< Mehrfä 504 bi 25t bi mehr. . im Stü der nnvoll exk, ande messer auf 1 und Gr erfen. platiniert nt eingefüß t eubi' i Monate auf , mit E 1% Deziliter a1 t aufziel ildung (K it einfache , Dessins, ve Zwiel u sind ode fäden herge bis 950 a gewvtidhte ollständig, V ufweisen: undplatiner enr in wp bi n assembl aufzits hanishem Ver] ziliter ausschließ] : Jen. ettenstoffe jer Maschenbi rschiedene nd Sti vis nicht, S gestellt Weeruk g oder M S von (A): R ene a8 65 A R a À ri aria Bag) ter 359 te m Verschluß verse ssließlih 100 k Web ) Doppelseiti , Milanef ildung sind i Aufnäh zwikel, mit pihenver- uhx uhren, Pe E A E D a A mm nach dem Stü Zusamme getr. Furni erliegen de N ve igte < g 38. vebstühle seitige estoffe, Ra ind im arbeite it Ausnah ren aus endel é o è (A) D n oder a e Stü i rensfeßuna nituren aut em Deraglei rsehe E " ias die d n an geferti Gewebe fi , Rachel Faden n und D nahme Wi aus H uhren all! N E Getwich } Der JF1 E verzullt seßungen aus ve gleichen, mi n. . 50,— Q ur Zu fertigt fi e find G stoffe, N aufziehb urchbrc Werk, das olz, vollstä aller T 8 kg pl t Und di Jmyorteur E R A e llt, und sind den er“ , mit eingeri D N 125 ederimit usammenll ind, welch ewebe mi , Nebstoffe ar; die Wi uh - thue Ein Gehäuse [ ständi rt, einfi O 16 d an oder ei ie Art dex hat eine Spezi d nit 8 FL zwar, wenn si em vor gerieben er vorst S itation v eben vo e gleichzeiti nit komplizi und and irkwa M inzelteil e scage g odex Hließlich “_ v ' Maschine eine Zeich Teile Spezifika .+ mit 3 Franker as S , wenn sie in i em Stö jen ehende 3 6 ersehen sei n zwei ei zeitig die bei izierte ere) la} aren fkompli erfe® e get , envelc unvollftändfi der . | Stü> 14,— e hine, gleichvi nung di , woraus di tiow Frankem b Städt u ihrem größ 362 töpsel ah der A oll, | verse ) Als Ha sein (so einjeiti e beiden i n Masch sen sich i mpli- ) rennt zu oppe; b lständig: (w Haus- 7 F set. den eichviel, ob dieser M die Maschi (declarati emr fas S größten Gegenstä Es einem Zu rt, mit | si hen sind ndschuhe mi genannte gen Geweb identische jen, die en im Faden : 8 t verzollen oîte ou vobei da E Gewi 11, das der | ob. sie eine aschine. S chine bestel io): beizu Stück. tände L 20 F schlag v jobinte Aisnäha Stick nit Aus Schleifw en gefertigt Seite tweder E en sind): E nud Ei t wie d L dafür e Einheit bi O zubringen; 1 ; aus Glas D E D r. für 100 on ufnäharbei ereien puy werd h are). rtigt sind n des G auf zwei E b - J und inzelstü> er eingefü rre<nete bildet ichts Ge egeben fin nz. worin di j Í der glei Nicht lir ge as, nicht er vorst k 7) Al rbeiten od 1 Posame en dieje ? . Dies ewebes l ifontur1 G i E E al nach le b hrte T . ZolL ui int oder uich genteili N D, de8alei n Die B M j Bl ichen 2 1senförmi gena je n ehende Z il 8 Aus er Des : nten, U engen a e Gewebe erstelle gen chau r J j ei Maschi ßterenr S eil. Fn F e gex. i Lis uach ges bestimmt ichen i ezeichnu M 2 Zollbeha nige Glä nnt , z e nah der A oll, | Für die putz, mit d sins, die d ißenbesa ngesehen e könne n, vder Ai E [Cages A : inex: Ma hinen, die ol Saße zu . diesem © ist als deux dem Zollsä ist, wi einew Ko ng, das. Mf Rocaill ) Perlen 7M ndlung wi ser aus ‘geschli N einem Zusch rt mit Lans Kategorie er Hand urh Du ß, Spißen, V deren M n auch mit aus geims » Envelop E e Fenern schine unt die me Schw verzollen. Falle ist. ò Zoll für: Zollsähen. ¡wird jede 1 nstruktions H es aus Gl der Rocaill e Spiegel schliffenem E 50 lag vo ffette, M n und Ri A, Ri oder der M r<brucharbei Verzieru anschetten mi ' gewöhnlichem pes, boîti Zoll- Sithimerctmat aus: Gu iegt: im j ungrad einge et etielsinrkie vollstän x. Maschi inoollständige | 9) $lasfluß es aus glas in oder : 10 vHO n | hinterg aschend Ringel, mi ingel, aschi eit erzi ingen d n mit Verzi geshuißt Holl es aw cæbi b grad ei ußeis jedem ingefüh fende M ändige M inenteile 1ge befesti Unechte = 1j. Porzell Tafeln schräg b 0 kg ergele t essins L it Aus t ängsstr : ne gefe ti zielt sind urch B erzier 504 and X f, auch L cæbinets ehand- von 50 eingefü en (font Falle x rt werd aschi ge asi verzoll i gt sind 1te Steine, di zellan unterli oder Stü abgeschlif | 225,— broche gte Mas , Lausma nahme d eifen mit rtigt, wird . edrud>en ungen ter Vi B. a Cre “8 : mit uned ata) [ung d 0 kg od führten bes der foy dem et en, gelt ; nenteil od ue von glei t; «R 1. unte : ' 11€ auf 9 erliege üden fenem f 1 ne Zwick chen b chend : erx mm 20 l Aus ròo an und v Nitp y A us fei T2250, Siz: 09 Tenrt t g er z F Der w , Maschi yer)., S da en nich E das g eichem ) Flascl erliegen d tadel A dex aleichéi bearbei Spiegel Ei idel und ei ededte essins, E er K nahme d gesehen: er- puhren inem. H N “e Metall Nr. 50 und alls n eniger inen a ite: An für vorges t als n betreff Flaschen, Phi er gleid n oder Y gleichen 3 itet usw gelglas unterli M (Einfach d einfa Maschen fekte a tategorie er in der K [pendule: Miniat olz, massiv oder f __—_. ir . 908 1d Vorrè icht ausdrücklich uf die wenöun ehenew nvollständig effende , Phiolen und hen Zol tetallf ollbeft, é nterlie aschen e Zwi che Stick hen ufi us chatri B vor er Kategori ndules] aturwed>e siv od Wn e den ci ichtun i Verbr g: findet Zoll D Flakons lbehandl assungen a andlung wie di gen F und am ob el und ei i>zwi>el v,, durch ierten ode gesehenen gorie B v j und We und W er Und er furnter A t D eigen ide va die ür ctivas: Ge ennung det DiE& Semi as Schivuy d gesliffen, 9 wie Bij ngebracht ie die eigentli sind, di ür die K eren End nfache Stikzwi Bedru>e r guillochierte drei- ode orgesehene gewid; rke solcher erke der andere äh t. ? kg N ür vorgefehe! vas: Gegenteiliges und Explosi gleiïhe gilt ingrad n, gravie ijouterie oder auf K ntlichen ind, die dies ategorie B e mehr i>zwi>el si n erzielt erten Mas x mehrf en, hte von? r Weder “genannt e Mai o 4,50 öhren werden jenem Zi mit s bestimmt i twonsmuto na bezügli für die ert oder Ivaren anevas3 zterunge en Aus .— Längs als sechs sind solch e Verzi chen, Vari arbige v j 25k Bl ) , mit 0d enm Uhvo fleine L e 4 0D Á 9 E und verzollt getrwb ollen, fall find xen i üglich der verziert, 1 oder G Le in bes Band pu bild ängsstreif Masche e, dere zierungen, ei ariation 250: s 500: er ohne en; klei Uhren in Werte E Dampfkesse falls dies ne over: ni 3 diese hi odex: in. fur unterlie z im Stü ohne , werden wi eweben 6 in der Kat - oder P en, gleichvi fen, die du en umfaßt n Breite a : , einfa<h d en, | 3) Bei ie oder Mia e Schlagw ne Weck 15 vH werden, f fesseln N ex: hößer: i nicht: ges #& höher fin . funktio: gem eleftrif gewichte ie Hohl eit. egorie A osament iel, ob fi r< broschi :) n keiner urch- \chlä DET Alb niger: fe gwerk, im Stü er legie , sind: G A Die Metal is als de hweißte d al di nelle m Z iche Moto glas, and s vorges enverzie ie mit Q ierte Dessi Stelle schläge für si em, Albe MeV . E: tüd- iertes Ku ußeisen, lle, die x Zollfa : Rühren ie fün M usammen otoren, A eres ande ) Einschli ehenen S rungen d uerstreif essins ode mehr als vi 2) Di < dem 3 nded>elmr Ge E 2 R o ¿ ee Nu g Schmiodeei s bet dent ß für: aus: Eisi aschinen thange d S pparate ren ießlich rttikerien, Dessins Leben find vier P e L und Buch L E S a aquurag d E E A arlmenit eere Le user Gn nach uit le l i der Ge eien, Dessi chene Zwi unden si h) Mehrfäd äbnli (A) Eins dfedern ijouteri vedeli c E A B : il & vernü geringere ieb s . Dampfke Stahl r Maschi hen, 9) genstände di essins, vers Pa und ind oder fäden her hnlichen inschließlic{ für Füll: riewaren ir mit V A H v Stü | mur: daun an anderen nüteltes M m Umfan arer Guß, und: Dam sseL sowi nah dem jinenteile E aus Flad Ausfnäl idel, tit ißenver- je gorten falle nungen. Bei erfe von Ÿ r werde i aus Edel: k f 7 | auifizei è nichts: ,„ tvenn C, me 5 Bi ie Aluminü n verwe t fehmi iet haupt i 01 Maschi r hs, Hanf, d arbeiten it Ausnah nach: der en, werd Der ven We Anzünd 17: mit Lv: metall r rifaris<{< s anderes 0IeS dur H Holz, uminiun: un ndet Zink barer St sächlich v inen , Ramie, Z und Durchb me : a) Art, ve en die getren1 elen. di ern, Auslös vH des W unterlie gleichgest Een Ma am eine - Msbest,, Kauts i pallimasinit Zinn, M ahl sowie erwendet , Zellulose E etrenlnnne Cleiahe, Zol ee löschern, Zei ertes ve eei ese: Vo- | Ritt h Ss Is S ce SPEARe cte cut ujw. b A Eon cicidas reines obe 1 Kunstseid als ndung, & Zollb geführten e im Dan eitzählern rgollt. £=- I Stoffen e, die ge T l, aus N p "R S ; hat: auf U : gle m, rei er e und all den Hau) vent sie ehandlung fi Heurmungetad Nen. für: Brie tüssicht eigens. ringer b Nickel, rein un Be E : die: Verzollun ichgesftellte: les. oder É 4 ptstoffem ä getrennt ei ng findet ngêträge . 504, 504 bi ftaubeæ ; Ge genomm festge elastet sind oder legi oder Tei 3vorschxrift: q uo Metalle. für sie i) Gehäufe w ändern a Q gleicherteif r nach dem Zi is und: 50 un and genstandes pi ail Aeg tew Zoll, e als Manen sowie: eile aus rift ausdrüdlich n Maschin x en Zöllen Cs QIL EAD ehäuse: und Bes Sehäuse ( und 499 Untergest res bestimmt isi ssionem,, di t mehr al der: Sacieramy: f de c diesen zo env zoll nach g vom U cht. <läge aus CBCS), En r i elle, Trekk 1t: ist, m, die von 3 5 vH des. {h m für Ge ih v Beschaff hrem (pe Ea E e (G “accfy enne: ade 2R Seiten ani t Ea | affenheit: u ndules) unedlen usw. | fi i dem G nichts G x8), Fal afür eige chinen: v tgewicht& e Besch aus erzollt. | und Wede Stoffe sind als di ewichte eraudribgoS beim eigens vorgefe! vllfommen: n eruhre n | von Hei die für Di nach w ges best ' Pontons gefehenem em: getrennt ci Ü i ren werden zu: den I e E nt if, werden Ms worn} di L L L fenden a R: De para! ¿eßen Zollsä schinen Maichiï ei e erden Lin den R Bedi A Sani untev R emt Zollsäß S dex Nv. fu ay D schinen: ei r die E Maschi ien etvichti T angggg! ._ Gle 27 ampffesfel, bei stigt rets nen ngs- 1 aa) S Cre gegebene ichfalls: verzollt, . ber d sind. ies W und Schennga em Mettiingnan nach: der: Nx. rem dia u der Kupfe S E etr T : Mee de bega ; dauernder ihren ei parate erzollung m Vieelitnleine Tas Zölle 11 hon: Nuss ng: sind. 11, auser wem fi 1 fie mit

geschliffet fen, graviert oder verzi iert, ver zollt,