1927 / 204 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e

Schle -Pf.| 6 Vi Do Eut. Li È do. do. Em. 1... Schle8w.Holst. Elft.j Wb. Gld. A.,5,rz.27 do. Neih8m. - Anl.} A. 6 Feing. 29| 8 do. do. Ac z.31| 8 do. Aus8g.4,x3.1926f 5 Scchlw. Holst. l\ch. G./10 do. do. Au8g.1924| 8 do. do. Ausg.1926| do. do. Au do. do. Au8ga.19 26) bo. Ldsch. Freditv.| Gold-Pfandbr.| do. do. do. do.Prov.RNch8m YAUu8914, tilgb.c do. A.15 Frg.. t do. do GoldA. * do. do, NY do. do. A 19, ta. 321 7

1.1927}

do. do, A.21/,tg.33] do. Gld, A.18,ta.32| do. do. A. 20, tg.32| do. do, tg. 1.1.30| 5 Südd. Bodkr. Gold-| Pfdbr.M.5,uk.b.31/ do.do.do.N.7, uk.b.32| 7 do.do.do.R.8, uk.b 32| do. do. do, S1 (Ligq.=| Pfdbr.)o.Ant.-Sch.| 416 Anteilsh.z4/3Liq.G| Pf.dSüdd Bodkrdb.|f. 31.41 Thür, Ld,-Hyp.-Bk, G.-Pf.S.2, fr. Bk. f. Gldfr.Weim.,rz.29 do. do. S, do. do. do. do. do. S9, uk,b,31 do. do,S.10,uk.b.32 do.do.Fom. do.do.do.S.6

adt Gold

1926, unt, bis 31 Westd. Bodkr.G.Pf.5 do. Em,6, rz. ab 32 do. Em.3, rz. ab 30 do. Em.9, rz. ab 31 do. Em, 11 unk. 32 do. Em, 10 unk. 32 do. E.14 uk.b,1.7.32 do. Em.7uk.31,3,32 do. Em.2, rz. ab 29 do. E, 17, Mob.-Pf. do. Gd,-K.E,4,rz30

ckt,/69 G

do. do. E.

8, r4. 32

|

| ch6 gie [98,75b 95,5 G 93,75b 92,25 G

99b G

[98,5 G [99 G {100b {96b 94 6 92,5 6 95 G 93 G 83b

) [98 G 93 G

19,5 G

105,1 G 994 G 1026 98,5b G 98,5b G 95,5 6 199,4 G |97,5b G |97,5b G 195 G

100 G 105 5b G 107,256 G 100b G 1006 G —_ 6 ) |197b G 99,5 G 94,5b G 8056 83 G ) 1100 G 99 6

99,4b 1026 [99 G 99 G 95,5 G 99,4 G 986 98 G 95 6

100 G 100 G

98b'6

80,5b 83b G 100 G 99 G

105,1 G

100,25 G 105,46 107,56 G

99,5b G 94 9eb B

| Breslau -Fürstenst.| | \ Deutsche Komm | ŒKohle23Ausg.1 7/5 do. do. Noga.23 A.1*5 Dt. Landeskultur- Anl. Roggen X * |5 | do do, do. */5 Dtsch. Wohnstätten r5eingqold Nethe1 DeutscheZuckerbank Bucdferw. «Anl. * 16 if. Bs Dresd, Nogg.-A.23*|5 Elektro- Zweckverb Mitteld.Kohlenw {5 |f Ev. Landesk, Anhalt} Moggenw. -Anl, *| Do do 9 Frank. Pfdhrb, Gd. &omm, Em. 1* Getreiderentenb! Nogg.RN.B. N. 1-3*|5 if. 2 Do. do. Reihe 4-6*]5 if. Bl Görlißer Steink. {|5 f Großkraftw. Hann. Kohlenw.-Anl1, | Do do G Großfkraftw. Mann-| heim Kohlenw, +16

66

bo do

HessenSt,.NogA23*|5 |f. Kur-u.Neum. Nag.*|5 |f. 2 Lands8bg.a. WB.Ngg.*|t ; Landshftl. Centr.- Nogg.-Pfd,* do do "i Leipz. Hyp. Bank-| Glb. Kom. Em. 1A Ltppe.Land.-Rogg.- Anw., rz. 1.11.27) |f.Z Mannh. KohlwA237116 |f. B|1 Meckl. Ritterschaftl.} | Krd. RNoggw. Pf.*|t Mecklenb, - Schwer. Roggenw.-Anl. 1 u. inl u.1I1 S.1-5*)5 | Meining, Hyp. -Vk. GoldKom. Em. 15

Nordd, Grundkrd. Gold-Kom. Em. 1 Ol[Db, staatl. Krd. A.| } MRoggenw. - Anl. *j5 | Ostpr. Wk. Kohle {5 do. do. (f Pomm. landschaftl Moggen=-Pfbhr. * Preuß. Bodenkredit Gld.-Kom. Em, 1

Grub, Kohlenw. T6 jf. 83/1.4.1(

6 f 5 s 13/1.,4.1 Hess.Braunk.Ng-A.6 |f. 3

11,

NeißeKohlenw.-A.F|5%K|f. 31.1.

8 [11,96

f, B/1.4.10

30,6

j

12,7166 (12,756

9,56

9,35b 10,25 G

9,376 10,25 G

16,16 G 86G

46

8G

r , —_ aa ——

5

6,5 G

; 6,946 8466 | 8456 | 8;13b 8.19b

11,5b G 11,6b 8,86 B 8,9b

. 8/1.4.10 _—_— a

s

—__—_— ——

v

9,95 G

9,2b

8,28 | 2,266 B

y

2,276 G

2,29b G 6,2b

2,29b G 6,16 G 1,96 11,7 11,476 G 2,29b G

11,49b G 2,29 G

8,18eb B

k

A U.1,3

1 A für 150 kg. Af. 15 kg. 16,75 4. "A î

Emschergenoss.A.6 M. A 26, unk. 31

Oh

Bad. Landeselektr. do. 22 1. Ag. A-K Kanalv. Dt. Wilm.

U. Telt. 22, Uk.27 Landltiefvb. Sachs. Neckar Akt.-Ges.21

Concordia Spinn. RM-A.26, uk.31 Com, Caoutchouc NM-A.26, uk.31 Dt, Linoleum-W., RNM 26, uk. 32 Engelh. Brauerei RNM-A.26, uk.32 | Fahlberg, List&Co. RM-A.26, uk.31 Hambg.Elektr.Wktk. NM-A 26, 1k.32 | Hoesch Eis.u.Stahl RM-A,26, uk.31 Jsenbeck u.Cie. Br. RM-A.27, uk. 32 Klöckner - Werke NM-A.26, uk.31 Friedr. Krupp RNM-A 27, uUk,32 Leipz. Riebeck Br. NM=-A.1926uk.31 m. Opt.-Schein . do. uk.31,0.Optsch. Leopoldgr.Neich3- mark-A.26, uk.32

b) fonstige.

) Ausländische

2M f. 1

1 S.

238 A. 155 |f. 8/1.4.10/94,756 Nt1,- j |

riefe S.A *|5 1. 81.1.7 | 7,7T6b

f H für 1 Tonne. * 4 für 1 Ztr.

8

* A f.1St. zu 17,54

zu 20,5 6

g.

| SHuldverschreibungen Unternehmungen,

194,75 G | 7,766

in X.

L Deutsche.

| Ele | 1.4.10/98 G

a) vom Neich, von Ländern oder kommus | nalen Körperschaften fichergestellte. Mit Zins5berechnung.

los ,5eb G

ne Zinsberechnung

{100 47

j

|

1102

100

100 100

02

107 10}

s

1.5,11 1.4.10 1.1,7

1.4.10

1.4.10,

1,4.10 1.4.10

L LT

* Noch nichi umgesi.

70,26 10,26

ehios y .

7166

Mit Kinsberechnung.

99,5 6 100 B 91,75b 6 100 G 100,1 6

99,5 G 99,5 6 92,5 B 100 G 100,1 6

F

100 G 94 G

99,5 6 85,5b

1006 B 94 6 99,6b 6 85,5b 129b 111,25b 98b

29 G 111,26

28 G

industrieller

| Gbr. Körting1903,

Min. Achenb. Stk.

s A für 100kg | (V 4 4 f. 1 Einh. |

6 f. 1 St.zu |

5 onstantin d 3,06,14,r3.1932 Deffauer Gas tüdz. fpät. 1942 do. 92, B,j 73.3 Dt.-AU 09,10a,b,12, r3.32 Deutsche gesellschaft 1919 do, Fabelw. 1900 1913, rz. 1932.| do. Solvay-W.09| do.Teleph.u Kab12 Etsenwertk Kraft14 Eleftr.Liefer. 1900] do. do. 08, 10, 12| do. do 1914 Elek. Licht u. Kraft 00, 04, 14, rz. 32 Elektro-Treuhand| (Neubef.)12,13.32| Felt.uGuilleaume} 1906, 08, rüdz. 40\ Ga3anft.Betrieb8-| gef. 1912, rz. 32| Ges. f. elek.Untern.} 1898,00,11, r5.32| Ges,f.Teerverwert| do. 07, 12, rz. 32| Hd13gej. f.Grunds| besiß 08 rz. 32| Hendel - Beuthen| 1905, rz. 32] KlönerW.26,r332| Samml. Abls.A. Köln. Gas u. (Ekkt. 1900, rz. 1932. Kontinent. Elektr. Nürnb. 98, rz.32 Kontin. Wasserw. S,1,2,1898,1904

Ga8s-

09, 14 rz. 1932 Laurahîittte 1919. do. 95, 04, rz. 32 Leonhard Braunk

1997,12, r3.1932 Teopoldgrube1219 Linte - Hofmann

1898,01 fkv., rz.32 Mannesmannröh.

14%/ verfch. 44 1.1.7 [4%] 1.3.9

L.

x versch.

1.3.9 L.1.7T S L.T 1.7

;} 1.1.7

c) in Aktien fkonvertierbar (mitt Zinsberechnung), Basalt Goldanleihe.] s | 1.1.7 [10656 [106,56 Harp. Bergb RM-A.| j | 1924 unt. 30 7 | L.N:2 [1896 Nhein. Stahlwerke | | RM-Anl. 1925

IL, Ausländische. C 110 U 16 E Mit Zinsberechnung. Arbed (Aciéries Reunies) 26 in

[189b

ias e S ed

“a

| d 1.1.7 |90,25b G lob a

Ohne Zinsberechnung. Haid, -Pasch.-Haj 4100/5 | 1.4.10[/16 6 Kullmann u. Co. *|108/4 NaphtaProd Nob.!|190/5 Nuss. Alig.Elekt062/100/5 do. Nöhrenfabrtk|[190|5 Nybuik Steink.20°/100 43 Steaua-NRomana|105/5 UngLokalb.S.1 i.K|1065/4

15{G

, « , E E

P pre fred sti per prt

.5

7 7 I 7 H S 11} -—— versch.| 5,25bG | 5,3b

1. 1, 1. L. 3. r}

Kolouialwerte.

* Noch nicht umgest, 17466 [17466 +21,9b +22b G 93066 1910b6 +3216 |*3260 34258 33G

Deutscch-Oftafrtka. . X|0 D Kamerun Eb.Ant. L.B L Neu Guinea 6 1.4 Dftafr. Eisb,-G.-Ant.|iL] 1.1 Otavt Minen u. Eb. |2|2|1.4

1Gt.=1£ A y.Std [bh

Verficherungs8aktienu. 6 p. Stück, Geschäftsjahr: Kalenderfaßhr. * Noch nicht umgest, Nachen-Münchener Feuer „…..[325b G 324,56 B Aachener Nückversicherung. ...|124b G 124b B Allba-Nordstern Lebens-Vers../47,5b 49 5b Ala («see tvaoritil 290eb B Allianz Leben8v.-Bank. ......[295b 6 292b G Affsek, Unton Hamburg. .... X Berliner Hagel-Assekuranz . N —,— do. do. Lit. B —,— Berlin-Hambg. Land» u. Wafs.| —, Berlinische Feuer (vol)... X/48,76 G do, do. (25 ÿ Einz.) .…./526 Colonia, Feuer-Vers. Köln ...[1906 do. do. 100 Æ-Stücke X78 6 Dresdner Allgem. Transport X (50 Ÿ Einz.) =— do. do. (25 § Einz.) Frankfurter Allgemeine... 8143,56

do.

Frankona Rück- u. Mitvers. L. A [102b

Lit. 0/1646

Vorläufige Uebersicht der Unfälle!) in den wihtigften Bezirken des preußischen Steinkohlenbergbaus im 2, Vierteljahr 1927,

Oberslesien

tödlih

überhaupt auf 1000 Mann

davon da

mit einer Arbeits- unfähigkeit von mehr als 4 Wochen

U = a

überhaupt überhaupt überhaupt

Niederschlefien

von mehr als

Dortmund

von davon

mit einer Arbeits- untähigkeit tödlich

4 Wochen

überhaupt auf 1000 Mann überbaupt überhaupt überhaupt

mit einer

Arbeits- unfäbigkeit von mehr alé 4 Wochen

Linker Niederrhein davon

insgesamt

“= = = S S

überhaupt auf 1000 Mann überhaupt überhaupt

mit einer Arkteits- unftähigkeit von mehr als 4 Wochen

Aachen davon

mit einer Arbeits- unfähigkeit von mehr als 4 Wochen

überhaupt auf 1000 Mann überhaupt überhaupt auf 1000 Mann

L Gruppe: Untertage.

a) Durh Steinfall

b) Durch Gewinnungs- werkfzeuge und „maschinen . . . .

) In Hauptshächten

Ÿ In kleinen Blind- \hächten u.Strecken im Einfallen .

e) In söhligen Strecken

f) Im Abbau s

@) Durch Sprengstoffe und Zündmittel

h) Durch Gase und

Kohlenstaub .

Durch Grubenbrand

Ü) k) Auf sonstige Weise

en

Sunme I. Gruppe

111. Gruppe: Vebertage.

a) An der Hängebank eins{l.Schachtgerüft und Fördermaschine

b) Bei derAutbereitung

6) In Brikettfabriken, Kokereien, Schwe- Tererien, RNöstbe- trieben u. dergl.

29 34

H3

34

93

Preuß.Centr.Boden Noggenpfdb. *|t

99,00,06,13, rz.32 MaffenerBergbau

0. j : Z do. do. E. 13 u1f,32 94,6b G |94,9eb B 881.12 | 8,7bG | 8,7b RM-A 27, uk.33|102| 6 [1.1.7 (85,76b |85,5b Gladbacher Feuer-Verstcher. X|640 6 ä) Bei der Förderung

RWestf.Landes8 bt, Pr. Doll. Gold N. 2X do.do.PrvFg.2511k30 do. do. do. 26, uk.31 do.do.do.27M.1,uk 32 do. do.Lsch.ProvG, Do: D Do Westfäl. Pfdbr. -A. für Hausgrundst, 51d. -Pfdbr.,uk.32 Wilrttembg. Spark. GicovNm.,xz.1.4.29 YGuckerkredbf, G.1-4, tilabar 1. 10. 29 Hwickau Stadt RM- Anl. 26, uk. b. 29

Bei nachfolgenden Wertpapteren

9556 F 99b

98 6G 95,6 G 98,6b

y

95,5 G 99b 98 G 95,5 G 99b G

996 97,1 G

23,2b G 97,8 B

99 G 97,1 G 92b G 97,76b

fällt die Berehnung der Stückzinsen fort,

Anÿ, Noggw, A.1-3*6 f. 3/1.4.10 5 f. 81.2.8 6 f. 31.2.8

Bd, Ld. Elekt. Kohle + do do. ü Bk.f. Goldkr. Weim, Nagg.-Schldv, R. 1, jeßtThitr.L.-H.B.,*|t Berl, Hyp, - Goldes Hyp.-Pfd, Ser. 1 Berl. Roggenw. 23 *|: Brdbg.Kreis8Elektr.- Werke Kohlen +. Braunschw. - Hann. Hyp. Rogg. Kom. *|t

13eb B y

12,Teb 6

ch“—Â

Preuß. Land. Pfdbr. Anst.Feingld. N.12 do. do, Rethe 15 do. do. N.11-14.16% do. do. Gbd.-K. N12

Preuß. Kaltw=Anl. 85 do, Roggen .-Aw.*|5

Prov. Sächs. Ldschft.

Moggen-Pfdbr, *|:

Nhetn.-Westf. Vdkr.

Nogg. Komm. *|? Noggenrenten -V!. Berlin, N.1—11,*

j. Ldw, Pfdbr,-Bk.|t do. do. N. 12—18*|5

Sächs, Staat Nogg.*|t

Schlesishe Bodenkr. Gld,-Kom. Em, 12

Schles. Ld, Noggen*|t

Schle8w, - Holstein. Ldsch,-Krdv.Nogg.*|! do. Prov, -Nogg, *|t

Thüring, ev. Kirche

Moggenw., - Aul,*

TrierBraunkohlen-

wert - Anlethe. |:

Wenceslaus8G rb. K:

Westd, Bodenkredit Gld.-Kom. Em.12

Westfäl, Ld8. Prov.

Kohle 23+

do. do, Nogg. 23* do. Ld\sch. Noggen *

Zwickau Steink.23F

c

L]

oRNAR

«Fortlaufende Itotierungen.

Dt, Aul. Auslos.Sch, einschl, 1/ Ablösg8s\cch.Nr.1-30 000 do. do, einschl. !/, Absösgs8,- Schein Nr. 30 001 - 60000 Deutsche Anl-Ablösungs\{ch. ohne Auslosungsschein

46h Hamb.amourt.Staat19B

54 BVosntsche Eb. 14...

6 h

do. do.

6h ¿4 da

) do. Invest. 14. 5 h Mexikan. Anleitje 1899

0, do. 0

1896 abg, 1904 do. 1904 aûg.

44 h Oest. Staatsshaÿ\ch. 14 us do. 4% do.

4h do

4h do. 4h do,

4 Ÿ do

4!/, h do,

amort, Eb, Unl, Goldrente

do, m. neu. Bog, d. Caisse-Commune Kronen-Rente „. ron A. 5a onv. Dla Silber-Rente...

41/,Ÿ do. Pavyier-Nente „. Titrk. Administ,-A, 1903... 4h do. do, do. do,

do.

Bagdad Ser. 1... do, Sur, 2. unif. Anl, 09—06 Anleihe 1906

do. 1908

do, o l=ODbligattonen rtishe 400 Fr.-Lose .…. 4NY Ung. Staatsrente 19183 41 h do. do, 13 m. neu. Bog.

4X ‘h do 4X h do, do. 14 m. neu. Bog.

43 4%

d. Caisse-Commune do. 1914

d. Caisse-«Commune

do. Goldrente do, do. m. neu. Bog. d.

Caisse-Commune

4h do. Staatsrente 1910

4h

do. Kronenrente...

4} Lissabon Stadtsch, [, 11, 4% y Mexikan. Vewäss.

4X4

do. do. abq.

Elektrishe Hochbayn Schantung-Eisenbahn Hamburger Hochbahn... Oesterr.-Ung. Staatsb. ... Baltimore-Dhio „o... Canada-Pacific AbU. - S).

o. Div.-Bezugs8schein... Anatolische Eisenb,-Ser. 1

do, Ser. 2

do. 3 f Mazedonishe Gold... 6 f Tehuantepec Nat... 5

4% h 4X!

do. abg. do a6 Dn abg.

Verein. Elbe¡chtfsahri ..…. Bank Elektr. Werte

Bank für Brauindustrie Bayer, Hyp.- u, Wechselb, Baver.Ver.-Bk.Münch.-Nb., Dee, NLEOU C oe duns S eco v ocn 6s Wiener Bankverein. …..., Accumulatoren-Fabri!k Adlerwerke UAschaffenburger ZelUstoff., Augsburg-NlÜrnb, Masch...

Heutiger Kurs 56b

14,4 à 15,25b

a f 36b 32% à 33h 22775 G à 23%b

—— _——

,

2,1b 21B à 2G 1,96 4,9b 1,9b

15% à 16b 14,25 à 14,5b

,

,

13/6 à 13,6 B

25,5B à 25%b

21,8 ù 21B 22% à 22,9b 2,3b

31%à 31,75b 8%à 8,4B 20:5 à 20,5 Q

34 à 85,5b 18,5þ G'ù 1816 1756 6 1736 18;5b

* Noch nicht umgelsl.

-— A T71b 175b à 200,25 à 203b

172b

173,5 à 173,25b - ‘û 166 G

114 25b

203 à 204,5b

Voriger Kurs 56,1 à 56h

y

14,4014 14,6à 14,5Gà

36,25 G 36b

33/5 ü 33,25b

1,750 1,86 15/25ùà 15B 14B

13;6b 27h G6 à 23,6b

-— à 24,5 à 24b

20,5b 25%b

21,75h

22%b

à 2,2 à 2,25b 12,9 à 12,75b

32'à 31,25 à 31,5b

8.2eb G à 8,3 à 8,3 G 85b 196 à 20,25 Q

83b

‘A 17%à 17b à 19,5b

«

€* Noch nicht umgest 70,25 à 70%b 170 à 174,75b 199 à 199 5B à 199b 17286 39{à 39 G 173,5 à 172b à 17,75 G 166 G 112,5 ù 113,25b à 202,75 à 200,5b à 140,5G

do. Rogg. Komm. *|5 |f. | do

8,2B 8,2B 2,88b Si

2,88b 6,30 G 8,98 G

8,15b

6.8b 8,98 G 9,15b

8,86 8,8 G

b6G 8,0ib 1266 | 8/16b G ‘8h 8'8b

2,31 G 7,95eb G

8,18G B8,16b 8,86 8,36

8,96 e

8 8 8

7,98b B

y

Basalt J. P. Bemberg.. Jul, Verger Ttefb. Berl.-Karlsr.Jnd, Bingwerke Busch Wagg. V.-A. Byk-Gulden1verke Calmon Asbest Chem.von Heyden Dtsch.-Atl. Telegr. Deutsche Kabelwk, Deutsche Wollenw, Deutscher Etsenh. Eisenb,- Verkiniti Elek.-W, Schlesien Fahlberg,List&Co. Feldmühle Papter Hackethal Draht... &F. H. Hammersen Hansa Lloyd... Harb-Wien.Gum. Hartm. Sächs. M. Htrsh Kupfer .…. Hohenlohe -Werke Humboldi Masch. Gebr, Junghans. Karlsruher Masch. Rud, Karstadt Gebr, Körting Krauß & Co., Lok. Lahmeyer & Co, . Laurahütte. ....- Leopoldgrube... T DOLQS ee vers Marximilianshütte Miag, Mühlenbau Motorenfbr, Deuß Nordd. WoUlkämtn Hermann Pöge... Polyphonwerke Nhein.-Westf.Elek. do, Sprengstoff Rhenania,V.Ch.F. J. D, Ntedel Sachsenwerk .. Sarotti H. Schetdemanbde! Schles.Bgb. u. Zink do. Bgw. Beuthen do. Portl.-Zem. , do. Textilwerke , Hugo Schneider . Schubert u.Salzer Siegen-Sol.Gußst Stettiner Vulkan. Stöhr&C. Kammo Stolberger Hint . SvenskaTändsticks (Schwed. Zündh.) Telph. J. Berliner Thörl's Ver. Oels, Thiir. Gas Leipz. Ver. Schuhf, B,-W, Vogel,Telegr.-Dr. Voigt & Haeffner Wicking Portland

Mitteldt, Stahlw. RNM-A. m. Opt.- Séthein 27,

Mix u. Genest RNM-A.26, uk.32

Nationale Auto RM-A.26, uk.82

Natronzellstof}ff M-A,26, uk.32 nt. Dÿt-Sch...

do. do.o.0pt.-Sch 1926 uk, 82

Neckarw.G26,ufk.27

Siemens &Halske u.Siem.-Schuck, RM - Anl. 1926

Ver. Deutsche Text. RM-A 26, uk.31

Ver.J.-Utrn. Viag RM 26, Uuk. 32

VerStahlRM-A B

26uk82m.Opt-Sch

do. NM-A, S. ß 26 uk 32 o.Optsch

Oh Adler Dt., Portl, Hem, 04, r3. 32 Allg.E!.-G, 90 S.1 11,verl.St. S.2-8 do. do, 96S.2Uu.3* do. do, 1900S, 4 d0,do.05-13S.5-8" + unverloste St. Augs8burg-Nürnb. Maschfbk.13,r3.32

1E. 32/1

{ und KZusaßhdiv. f,

102

1021 7

N. Wolf

Auf Zeit gehaude!te Wertpapiere per Medio September: 1927.

Prämten-Erklärung, Festseßung der Liqu.-Kurse u. leßte Notiz þp. Medio September: 12. 9, Einreich. d. Effektensaldos: 183. 9, Einreich, d, Differenzskontros:

Dt.Reih8b.Vz.,S.4

(Inh. Zert.dR.B.) A-G. f.Verkehrsw, Alg, Dt. Etjenb..

Heutiger Kurs 564 à 562 à 568 à 566,5b 282 à 286 à 284 à 284,25b 81 à 83,25b à 95b à 46% à 47%b 127,5 G à 126,75 G à 127,25b 107,75 à 110,5b 101,25 à 102b 56 à 56,5b 86,5 à 88,75b 128h —à 158,5 à 160b 132,5 G à 1336 -— Àù 213 à 214,5 B 92,25b à 45,25 à 45h

274ù 27,15b +24ì(b G à 24,25b

26,25 G 149 à 150b 99,5 à 100b 67h 174 à 176b 83,5 à 83 à 84b 122b 137h 168,75 à 169b 131h 163àù 166 à 164,5 à 167,75b 179 à 178 à 179b 3 à 62,25b à 59,75 à 60b 118b 188 à 190h 25,5 à 26 G 124 à 124,5 à 123,5 à 125b à 170b 210 à 211,56 104,75 à 104àù 106,75 à 105,5b

371,5 à 375b —'à 34b 1483,25 a 149b 223,5 à 232,5b

1,17

L.1L,7

L’L.T

L:LT 1.4.10

3X11,5,11

1,4,10 1.5.11 1.1.7

E17

1926/27. ne Zins8berechnung,.

346,5eb G à 348 B à347,25à348,75 G6

86,75b 102,5 G

144,5 à 1446 à 144,5b 109% à. 109,75 à 109,5b 170b 6 à 173,75b

159 à 162,25

deutiger Kars 1008b G 164 à 1686,56 85,75b

)84,76b

95,5b 100,76b 98,5eb G

95,Bb

996 G

102,266 [102,1 G

20,5 G

89b 92,2566 1926

BaEbO 97,76 6

90b G 99,25 6 94,1 G

90b G 99,6b 94,26b

77 Q

Voriger Kurs

94,75 à 95 à 94,75h 550 à 557 à 554h 273 à 277,5 a 276,5b 80 à 81 B à 80,25b 21,5à 21b

à 96 G

92 à 90,5h

125 à 126,25 à 126 Q 106h G à 108,5h 100,25 à 1010 55,25 a 56,25b

87 à 86,75b

126 à 124,5b

155 à 156 G

133,75 à 1326 211b

94 à 94,5 à 93,5 à 94b

à 160 à 156,5b 461 à 45,25b

à 93 G

26,75 à 27,25 à 27b 110à 111 G

*24eb G à 24%b

26 6 95;5 à 97,5b 172,5 à 173,5b

B4% a B56 B à 84,25b

101b 122,25b

137b

168% à 169,25 G

129,5 à 130,25 à 130b

160,5 à 161,25b 180,5b

595 ù 60 à 59,25B 117 à 116,75b 186,5b

25,5 à 25,75 d 25%b 122 à 122b

169b

210 à 208b 95,5 à 99þ

114 à 113b

368 à 367 G à 371 à 370b

62,5 à 62b 147 àù 148b

344,25 à 345% 82% à 84b 10286 6

144,5 ä 1443b 81,5 à 81%b 106,75 à 107,5b

163 à 164 à 163 à 165b

150,5 à 157b 56 G

Voriger Kurs 99,75 à 99.25à 99,5b

161,75 à 161%b 83,75 à 84b

101,766 B

97,75eb G

(Buder.Eif)96 rz32 Oberjchl.Etisenbed. 1902, 07, rz. 32 do. do. 19, rz. b,50 do. Eisen - Jud. 1895, 1916, rz.32 PhöntxBgb07 rz32 Do Ee son do. Braunk. ,rz.32 Rhein. Eletktriz.09, 11,13, 14, r#. 32 do. Elektr, - Werk i.Braunk.-Rev.,20 A, Riebect’\che Montanw12,r332 Nombach. Hittten=- werfe 01, rz. 32 do, (Moselhütte) 1904, rz. 32 bo, (Bis8markh.) 1917, rz. 32 SachsenGewertksch. 1920 i. K. Nr. 2 Sächs. Elekt. Lief. 1910, rüda. 32 Schles. EL, u. Ba3 1900, 02, 04 Schuckert & Co. 98, 99,01,08,13, rz.32 Siemens Glas3- {ndust. 02 rz. 32 Treuh. f.Verk. u.J. 23uk.30iK.1.11.27 Vulkan-Wk. Hams- burg09,12 rz.32 Hellstoff Waldhof

1907 rz. 1932...

4 1.1.7

¿X 1.7

1.7 LeT

E.T

ij 1.7

E

1.4.10

(15,5,11

70 G

84,75 85b G 84,75 20 G 786

79,6eb G

79,75 G 84,75 G

84,75 G 34,75b G 84,75 G T8eb B T8eb B 31,75b 6 it 1E 24 75h G

6

| SUBNGE Versicher. (50 Einz.)} —,— 0.

Hermes O EST (f. 40 4#)18 6 18 G Kölnische Hagel-Verficherung X —,— y Kölnische Rückversicherung. [775 B T5 B Leipziger Feuer-Verficherung .[271 6 271 G

do. do. Ser. B/70b G 716

do. do. Ser. O —,— —,— Magdeburger Feuer-Vers... X/104b G 103,5b Q Magdeburger Hagel (30 S —,=- -- n

do. do. (201 Einz. s _— Magdeburger Leb.-Vers.-Ges. . [1806 190 6 Magdeburger Nückverstch. -Ges./42b B 28

ágaG

1425 6 970b

do. o. (Stitke 80, 800)/38b N

do. do. (Stücke 100) . 436 Mannheimer Versicher.-Gef. (1426 „Nattonal“ Allg. V.A.G.Stett in/970 G Nordstern, Allg. Vers. (f. 4046) X|82b NRheinisch-Westfälischer Lloyd X| —,— É do. (25 J Einz.) ——- Schles. Feuer-Vers. (f. 40 4). .[76b

do. bo, (Stücke 200)| Thuringta, Erfurt (voll eingez.)|280h do. do, (25 Y Einz.)|218b Tran3atlantische Güter Union, Hagel-Versih. Weimar| Laterl. 9henania, Elberfeld. X/501b Viktorla Ällgem. Versicherung|2110 6 Viktorta Feuer-Verfich. Lit.A X|545b B

“o... ti

14. 9, Sahltag: 15. 9,

Hamb.-A mer.Patk. Hamb.-Sfktidam.D, Hanja, Dampfsch. Norddeutfch.Lloyd Alg. Dt. Cred.-A. BarmerBank-Ver. Berl. Hand. - Ges. Comm.-u,Priv.-V Darmst.u.Nat.-BU Deutsche Bank.., Diskonto-Komm... Dresdner Bank... Mitteld, Kred.-Bk. Schulth, « Paßenh. Alg. Elektr.-Gef. Bergmann Elektr. Berl. Maschinenb, Buderus Eisenw?. Charlottenb.Waff. Cont. Caoutchue, Daintler Motoren Defsauer Gas Deutsche &rdöl „L. Deutsche Masch, . Dynamit A. Nobel Elektrizit.-Liefer. Elektr. Licht u. Kr. Effener Steink... I. G. Farbenind. Felt.uGuilleaume Gelsen". Bergwerk Ges, f.e?tr.Untern. Th. Goldschmidt . HamburgerElektr. HarpenexBergbanu Hoesch Eif.u.Stahl PhilippH olzmann Ilfe, Bergbau .…. Kaliwerke Aschersl Klödner-Wer"ke ., Köln-Neuess.Bgw. Ludw, Loewe... Mannes3m. -Röhr. Mansfelder Bergb Metb.u.Metallurg Nationale Autom, Oberschl. Eisenbb. Oberfhl.Kotswfke. i.Kofk8w.uChem.F Orenstein u. Kopy. Ostwerke Broie Derpbar, Nhein Brannk.uB. Rhein. Elektriz... Rhein. Stahlwerke Niebeck Montan . Rütgerswerke Salzdetfurth Kali Shles. Elektriz. u. Gas3 Lit. B... Scchuctert & Co, . Siemens &Halske Leonhard Tietz. Trans3radio Ver. Glanzst. Elbf. Ver. Stahliverke WesteregeknUAkkali Zellstoff - Waldhof Otavi Min. u. Efb.

Heutiger Kurs 149,5 à 149,25 à 150%h 222,5 à 226h 224,5 à 229b 148,5 à 150%b 144,25.à 1443b 146,5 à 146b 244 G à 245 à 243,5 à 245b 173,75 à 173,5 à 175,75b 225,5 à 227,25b 160 a 16tb 155,5 à 155,25 à 156,25b 162,5 à 1544b 227 à 234b 419,75 à 417 à 420 B à417à424à4236 134,5 à 1844{à 185,5h 192,75 à 194,25b 134% à 135,75b à 110 à 109,5 à 111,5h 1441 à 145,5b à 122B 121à120a120,5à120à121,75 à121,25b 199,75à198,75a201à199à201,5 à201b 154,5à153,75à155,75à155,25à156b 90,25 à 91,25 à 90,5b 140,5 à 142,25b 188,5 a 188 G à 190b 203,5b -— à 162,25 à 164b 293,5à293ù294 5à293,75à296,25ù 139% à 139 à 140b [295,5b 155,25 à 156,5b 264,5 à 263,5 à 269 à 268,25b 131,75 à 133,750 162,5 à 164b 202à201 5à202,5à201,5à206 à203,5ùà 174 à 177,56 [205 à 204b 198 à 197,5 à 204 à 203 à 203,5h 261,5b 173b 153,75 à 155,75b 171,25 à 174b 2710,75 à 27Tb 174,15 à 173,75 à/175,25 à 175b à 127 à 128,5b à 144b 1i9,5 à 121,5b 96,5 à 97,75b

102à 101,5 à 103 à 102%b 136,5 à 137,75b

393,5 à 397,5 À 403 à 401,5b 115,75 à 115,25 à 116,5b 244 à 247,5 à 247b

161,75 à 164,25h

193,75 à 193A 196 B à 195b 166,25 à 167,75b

97,75 à 98,5%

243,5b

172,5à 174 à 173b

204 à 205 à 203,25 à 206 à 205%b 285,25 à 285 G à 287,5 à 287,25b 148 6 à 147,25b

à 131,5h [687 6842680 G à68668326880684 à690 à 129,5 à 130b

183'à 184,5b 319à318à329,5à3192321,75a321,25b 34,75 à 34%b

Voriger Kurs 144,5 à 145,5 à 144,5 à 147 àù 146,5h 218 à 220Þ 221 à 220,25 à 221b 145,52 146 à 145,25 à 147 A145,78b 144,5h 144,75 à 145b 236 à 240b 1704/à 171,5hb 221,5 à 223 àò 222,5 à 222,75b 158 à 158,5b 153 à 153,5b 159 à 160,756 219 à 222,5b 402 à 409 à 404 à 410 À 405 à 407h 180 à 183 à 181,75h 136,5 à 190 à 189,5b 131 à 132,5b 1064à 108B à 107 à 108,5 à 107 142,5à143,52142,25à143,25à143%K 118,5 à 119h 114,75à 116 à 115,5 à 117,5b 194,5 à 1946 à 197 à 195 à 195,5b 148,25 à 148 151,5 à- 151 B 88 à 39 à 88,75b à 139 à 138Þ 185,25 à 186,5b 198,5 à 200 a 199,5b 158,5 à 161 G 285,75 à 290 à 287,75b 134,25 à 136 G 153b G à 155 à 154b 255% à 259,5 à 259h 126 à 129b 150,25 ù 161,5à 16th 196 à 200,5 à 198,5 à 199,5b 172à 174 à 172,5b 190,25 à 194,5b 260,25b 170,75 à 172b 151,25 à 152,5 à 151,25 à 151,8b 167,75 è 169,25 à 168,25b 264 à 270 2 268b 169 à 170,75 à 169,5 6 169,75b 1254{à 125,5 à 125,25 à 126b 142,5à 142,75b

à 95þ

98%el G à 99,25 à 98,75b 131,75 à 134,5 4 133,25b

288 à 387,5 à 392 à 389 8. 392 à 388h 114/à114%à 1154à 1143B

238,25 à 241 à 240,5b

158 à 160 G

189 à 188,5 à 190,5 à 192,5 à 190,5b 162à 165 G

95 à 96h

237,5 à 240,25b

170,25 à 170,75 à 170,5b

199 à 198 G à 200,5 à 198,75b 279,75 à 279,5 à 283 à 280,5à280,75b 146A 147b

130 à 131 à 130,5b

666 à 678 à 668 à 679 à 674b

129 à 127,75 à 128,5b

181b

312,5à314a313a315,75à13,5 à314,5b 33/6 à 33,75b

8) Beim Dampfkessel- E e a es #) Bei der Krafterzeu- agung und -über- Adi. e s T e) Auf sonstige Weise f 311

15

7 13 37 j 154

und Verladung 23 82 T7 26

18 | 896 7 O

8 d 1 259 ; 8

1 117

43

2 Summe I1l1. Gruppe | 9526 3

73 321 7 +=

2 223 19| 0,2|

666| 7,2 | 68

108 18

201| T7

Sumwe 2. Viertel-

jahr 1927 . . . 15 000| 103,2| 28

669 1811 15 D

19 075 181| 0,5

5988

560 6 189

1481 0,3 18,2

|

Summe 1. Viertel- E O As

4598| 88,7| 37

1) Die Vebersicht enthält nach den vorläufigen Meldungen

arbeitsunfähig wurden.

A s 11,5 E us 14 E

1, Untersuchungssachen.

2. Aufgebote, Verlust- u. Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

4. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

b. Kommanditgesellschaften auf Aktien, Aktiengesellschaften

und Deutsche Kolonialgesellshaften.

——————————————

M 19,9

——__

Öffentlicher An

Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile (Petit)

1,05 Reichsmark.

t 57,3 | i 0,6) 7431 diejenigen im Berichtsvierteljahre vorgekommenen Unfälle, dur wele die Verungllickten getötet oder für

Zeîaer. |:

19,3 Ga A w e 220

10. 11.

13,6

1 269 16! O7 210 | 125 mebr als 3 Tage völlig oder teilweise

E e E Cas S T s F i

. Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. Bankaus3weise.

Berschiedene Bekanntmachungen. Privatanzeigen.

e Befristete Anzeigen müssen dr ei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsftelle eingegangen sein. “A

Die Aktiengesellschaften, Komman- ditgesellschaften auf Aktien usw. werden auf die ihnen nach dem Handelsgesezbuh obliegende Ver- þflichtung, bestimmte VBekannt- machungen im Neichs- und Staats- anzeiger erscheinen zu lassen, hin- gewiesen.

2. Aufgebote, Ver- lust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

[49413] Zwangsversteigerung.

Im Wege der ZwangévollstreEung foll am 27, Oktober 1927, vormittags 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Berlin N.20, Brunnenplaß, Zimmer Nr. 87 II1, ver-

igert werden das im Grundbuche von

erlin-Wedding Band 82 Blatt Nr. 2008 (eingetragene Cigentümerin am 26. Of- tober 1926, dem Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: die Grund- süserwerbégesellshatt Prinzenallee 81 mit beschräntter Hastung) etngetragene Grundstück zu Berlin, Prinzenallee 81, bestehend aus: a) Vorderwohnhaus mit 2 Seitenflügeln, Quergebäude Innen- und Außenhof, b) 2. Querwohngebäude mit Seitenflügel links, 3. Quergebäude und 2 Höfen, Kartenblatt 25, Parzelle 1933/23 xc., 22 a 22 qm groß, Grund- steuermutterrolle Art. und Gebäudesteuer- rolle Nr.- 5273, Nugungswert 29 300 4. 6 K. 108. 26.

Berlin N. 20, den 18. Juli 1927. Das Amtsgericht Berlin-Wedding. Abt. 6.

[49414] Fan gear ncgerune l Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 4, November 1927, 11 Uhr, an der Gerichtsstelle, Neue Friedrich- fab 13/14, 111. Stockwerk, Zimmer r. 113/115, versteigert werden das in Berlin, Proékauer Straße 33, belegene, im Grundbuche von Lichtenberg Band 39 Blatt Nr. 1102 (eingetragener Eigen- tümer am 4. Dezember 1926, dem Tage der Eintragung des Versteigerungsvermerks: der Kaufmann David Reismann in Bra- tislava, Preßburg) eingetragene Grund- stück: WBorderwohngebaude mit rechtem Seitenflügel, Quergebäude und Hof, Ge- markung Berlin, Kartenblatt 148, Par- zelle 93, 6 a 11 am groß, Grundsteuer-

mutterrolle Art. 450, Nußzungswert 8310.4, Gebäudesteuerrolle Nr. 450. 85 K. 222.26. Berlin, den 27. August 1927. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 85.

[49594] Abhanden gekommen: Aktie Nr. 287956 der Elektr. Licht- & Kraftanlagen A.-G., Berlin, lt. über nom. RM 300, mit Div.-Cps. Nr. 3 u. ff.

Berlin, den 31, 8. 27. (Wp. 83/27.) Der Polizeipräsident. Abt. 1Y. E.-D.

[49595]

Abhanden gekommen: Aktie Nr. 152506 der Verein. Stahlwerke A. G., Düsseldorf, über NM 1000.

Berlin, den 31. 8. 1927. (Wp.84/27.) Der Polizeipräsident. Abk. TV. E.-D.

[49596] : s Erledigung. Die im Reichsanzeiger Nr. 80 v. 6, 4. 1927 unter Wp. 49/27 gesperrten Wertpapiere find ermittelt. Berlin, den 31. 8. 1927. (Wp. 49/27.) Der Polizeipräsident. Abt. TV. E.-D.

[49415] Nufgebot.

Die Commerz- u. Privat-Bank A.-G. Filiale Eisenah in Eisenach, vertreten durch die Rechtsanwälte W. u. E. Schäfer in Eisenach, hat das Aufgebot folgender Urkunden beantragt: 3# 9/0 iges Anlehen von 1898 der Kreishauptstadt Baden- Baden über 500 NM. 0. 1746. Der Inhaber der Urkunde wird aufgefordert, |pâtestens in dem auf Dieustag, den S2, April 1928, vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht, 1. Stock, Zimmer Nr, 14, anberaumten Aufgebots- termin seine Rechte anzumelden und die Urkunde vorzulegen, widrigenfalls die Kraft- loserflärung der Urkunde erfolgen wird.

Baden, den 26. August 1927.

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. 3.

[49416] Das Aufgebotsverfahren betr. den Pfand- brief der Frankfurter Pfandbriefbank A. G. Serie 39 Lit. K Nr. 7078 über 1000 4 (18 F 52/27) ift erledigt, da sich der be- zeichnete Pfandbrief wiedergefunden hat. Frankfurt a. M., den 27, August 1927. Amtsgericht. Abt. 18.

[35986]

Die Police A 181 472 über .4 5000 Ver- siherungéjumme auf das Leben des Brenn- meisters Albert Strehlow in Verden a. A. lautend, ist abhanden gekommen. We: Ansprüche aus dieser Versicherung zu haben glaubt, möge sie innerhalb

2 Monate von heute ab bet Vermeidung ihres Verlustes bei uns geltend machen. Magdeburg, den b. Juli 1927. Magdeburger Lebens-Versicherungs- Gesellschaft zu Magdeburg.

[49418] Aufgebot. : 1. Der Kipperarbeiter Mathias Klein- bongardt zu Duisburg-Meiderih, Ober- meidericher Straße Nr. 152, 2. die Witwe Gärtner Wilhelm Schmit, Christine geb. Kleinbongardt, zu Repelen-Genendt, Bahn- hofstraße Nr. 29, 3. die Ehefrau Kipper- arbeiter Arnold Tofahrn, Sibille geb. Kleinbongardt, zu Duisburg-Meiderich, im Beistand ihres Ehemanns, 4. Ehefrau Milchhändler Johann Kleinbongardt, Ger- trud geb. Kleinbongardt, zu Nepelen-Ge- nendt, Mörserstraße 119, im Beistande ihres Ehemanns, 5. NReservelokomotiv- {ührer Johann Kleinbongardt in Duis- burg-Meiderich, Kirchstraße Nr. 2, ver- treten durch Nechtsanwälte Justizrat Dr. Engels und Löffelmann in Duisburg- Ruhrort, haben das Aufgebot des Briefes über die im Grundbuch von Meiderich Band 9 Artikel 3 in Abt. IIT Nr. 2 für den Ackerer Arnold Beekmann zu Duis- burg-Meiderich eingetragene E von 900 H beantragt. Der Inhaber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens in dem auf den 1. Avril 1928, mittags 12 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer 33, anberaumten Aufgebotstermine jeine Rechte anzumelden und die Urkunde vorzulegen, widrigenfalls die Kraftlos: erklärung der Urkunde erfolgen wird. Duisburg-Ruhrort, 24. August 1927. Amtsgericht.

[49417] Aufgebot. i Es haben: 1. der Schuhmacher Fritz Noack in Preschen, 2. der Maurer Oskar Noack in Preschen, beide vertreten durch Rechtsanwalt Dr. Freundlich in Forst, das Aufgebotsverfahren zum Zwecke der Ausschließung der Gläubiger der im Grundbuch von Preschen Blatt Nr. 20 in Abt. 11[ Nr. 3, 5 und 8 bezw. Blatt Nr. 56 in Abt. IIT Nr. 1, 2 und 3 tür die unverehelihte Johanna Marte Schenk in Tzschacksdorf, bezw. den Gerichtsschulzen Gottlob Nobel zu Zelz, bezw. den Kauf- mann Wilhelm Büchner zu Muskau ein- getragenen 20 Taler bezw. 60 .4 Erb- abfindung, 49 Taler 29 Sgr. bezw. 149,90 Æ Darlehn und 100 Taler bezw 300 .4 Darlehn, ferner das Aufgebot des Hyvothekenbriefes über die für Marie Schenk eingetragenen vorgenannten 20 Taler bezw. 60.4 Erbabfindung beantragt. Die

Hypothekengläubiger bezw. der Junhaber des Hypothekenbriefes werden aufgefordert, spätestens in dem auf den 7, Dezember 1927, mittags 12 Uhr, vor dem unter- zeichneten Geriht anberaumten Aufgebots- termin ihre Nechte anzumelden bezw. find die Urkunden vorzulegen, widrigenfalls die Ausschließung des Gläubigers mit seinem Rechte und die Kraftloserklärung der Ur- funden erfolgen wird. Forst i. L., den 26. August 1927. Das Amtsgericht.

[49420] Aufgebot. l Der Bâermeister Wilhelm Gold- {mit sen. in M.-Gladbach, Lindenstraße Nr. 141, hat das Aufgebot des Hypo- thekenbriefs über die im Grundbu von M.-Gladbah Band V1 Art. 253 Abt. 3 Nr. 9 tür ihn eingetragene Hypothek von 2000 GM (zweitausend Goldmark) au? aufgewertetem Nestkaufpreis beantragt. Der Inhaber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens in dem auf Donnerstag, deu 22, März 1928, vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer 29, anberaumten Aufgebotstermin jeine Nechte anzumelden und die Urkunde vorzulegen, widrigenfalls die Kraftlos- erklärung der Urkunde erfolgen wird. M.-Gladbach, den 22. August 1927. Amtsgericht.

[49419] Aufgebot. :

Der Taglöhner Xaver Börsig in Offen- burg hat das Aufgebot zum Zwedcke der Kraftloserklärung des Hypothekenbrie?s, ausgestellt am 27. August 1902 über eine im Grundbuchß von Offenburg Band 20 Heft 2 Abt. 1I1X Nr. 3 im Betrag von 8500 M, herrührend aus Darlehen zu- gunsten der Stadtkasse Offenburg, später abgetreten an Georg Kempf, prakt. Arzt in Offenburg, “und lastend auf dem Grundftücck Lgb.-Nr. 754, Friedrichstraße Nr. 32, bestehende Briefhypothek, be- antragt. Der Inhaber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens in dem auf Freitag, den 23, März 1928, vor- mittags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht anberaumten Aufgebotstermin feine Nechte anzumelden und die Urkunde vor- zulegen, widrigenfalls die Kraftloserkläruna der Urkunde erfolgen wird.

Offenburg, den 26. August 1927.

Der Gertchts\{hreiber des Amtsgerichts.

[49421] Aufgebot. Î Die Frau Mathilde Schattschneider,

geb. Stahl, in Latzig bei Groß Sabin,

Kreis Dramburg, hat beantragt, den ver-

zuleßt wohnhaft vor seiner Auêswande- rung in Pöhlen, Kreis Neustettin, für tot zu erklären. Der bezeihnete Ver- s{hollene wird aufgefordert, sich fpätestens in dem auf den 29. März 1928, vorniittags 9 Uhr, vor dem unters zeihneten Gericht, Zimmer Nr. v, ans beraumten Aufgebotstermin zu melden, widrigenfalls die Todeserklärung erfolgen wird. An alle, welche Auskunft über Leben odec Tod des Verschollenen zu er- teilen vermögen, ergeht die Aufforderung, spätestens im Aufgebotstermine dem (Bes riht Anzeige zu machen. / Tempelburg, den 29 Auguft 1927. Das Amtsgericht.

(49422)

Dur Auss{lußurteil vor: 5. August 1927 hat das Amtsgericht in Köln-Mül- heim den am 1. März 1926 fällig ge- wesenen, am 7. Dezember 1925 in Köln von der Frau Frieda Auer in Köln, Msörikestraße 13, gezogenen, von dem Kaufmann Otto Blum in Porz a. Rhein, Mittelstraße 10, angenommenen Wechsel über 3000 RM für kraftlos erklärt.

Amtsgericht Köln-Mülheim.

[49425] i

Durch Auss{lußurteil sind: a) Die Teilhypothekenbriefe über die im Grund- bu von Berlin-West Band 17 Blatt 794, Abt. 111 Nr. 1: 1. für Frau Emilie Lichterfeld eingetragene. durch Erbgang auf die Antragsteller übergegangene Hypothek in Höhe von 7300 4, 2. für den Kauf- mann Albert Lichterfeld eingetragene, dur Erbgang auf die Antragsteller über- gegangenen Hypotheken in Höhe von 12000. A und 15000 A für fraftlos erflärt worden. 9. F. 29. 27.

Berlin-Schöneberg, dea 8. August 1927. Das Amtsgericht.

[49423]

Fn der Aukfgebots\ahe der Stadt- gemeinde Forst (Städtische Sparkasse) ind die Hypothekenbriete über die in den Grundbüchern von Simmersdorf Band I. Blatt 20 und Blatt 26 in Abteilung IlL unter Nr. 2 und 3 für die Sparkasse der Stadt Forst eingetragenen Hypotheken von 10 000 4 und 2000 4 für fraftlos erklärt worden.

Forst i. L., den 24. August 1927.

Das Amtsgericht. [49426]

Durch Ausschlußurteil vom 15. August

1927 ist der Hypothekenbrief vom 17, Juni

\hollenen Landwirt Emil Hermann Stahl,

1924 über die auf- Blatt 954 Glauchau