1927 / 206 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

s } [140 G 140 G Vanning, Maschin. 40,75 B Felten u. Guiü. ..f 6 [138,25b B e l l a C 131,5 G Flensburg. Schifib,| 0 è 109,5b

1446 G 144 25b BaroperWalzwke. X Cari Flohr 0 t 56 94,5 G

L E m | zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

1706 165 6 Basalt, Akt.-Ges. 170b 171 6 Bast Aktienges. 64b G rankfurter Masch. * —— Pokorny u. Wittek.] 6

—,—_ ß —,— B Bauland Gr.Vln. X 3g (fab niere | (12 (ois [v ITr. 206. Berlin, Gonnabend. den 3. Geptembe Z 192

j Preuß. Bodtr.-Bk. Pf. S. 3—29*[11,9t [11,94 6 Berlin - Charlbg. / | Bank f. Schle8w.-Hist. do. da. Ser. 30| 3,96 6 3,8b 6 Straßenb. 11,13 4| 1.7 [73,26 73,26 Barmer Bankverein do, do. Ser. 31a u. b] —,— —_— Gr Berl.Straßen-| | do _ Kreditbank , do. do. Ser. 32| —,— —— bahn 1911, 18 Z 11,5b [72b Bayer. Hyp. &Wechslb. do. Komm.-ObI. Ser. 1j —-— —_,- KoblenzStr.00S1, do. Ver.-Bk.Mlinchen do. Ser. 2| —,— _-_ 03,05,08S.2,rz.32 .- —,— Berg. Märk. Ind, do. Ser. 3| —— —_—,— Westl.Ber1.Vorortj s 72,2 G 7226 Berliver Bankverein. do Handelsge{.

, do. do. Ser. 4F| —,— —_— ¿udi Klei L * * HupotkIBan? Central-Bodentredit-Akt.- Ausläudische ein» un da Rofine

Ges-Comm.-Db1. v. 87, 5359 | Straßenbahnschuldverschreibungen | grauns6w. Bk. uard.

pt pet pet dret pet drt prt D dus des des dus I de)

d

dad pes dus dund due dre drs Pud dad Ferd fue dres dus Sas Jeed Qu du Gd D

S

°_ ° BaugnerTuthsabrik /243b 243 5b Bauv. Weißens. i. L. Fraust. Zuckerfabrits10 128,75b D N 0

224,66 G [222b G Bayer. Celluloid .… 148 6G Friedrich8hall. Kali j. (Grwerbs- und Wirtschaftsgeno!jen1chasten.

116,266 |118b do. Elektr.-Lief. X 93,5 G jeyt Kaliw. Neu- : 4 nar L Bis redi Af F d Ven T Nechtsanwälten 191 75b “T SHIEDLE. Ó . Viiteituhungs}achen. s Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. 426d | Friedrihahlitte : 2. Aufgebote, Verlujt- u. Fundfachen, Zustellungen u. dergl. Î er n Ct el S Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. B M. Frister, A.-G. X . 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 9. Bankausweise.

91, 96, 0 8, 12*| 5,35b G 1356 G 135b 6 do. Elektr. Werke. do Gbpolbekentottt 2Br. alts Danzig. el. Strßb.|DG do «Hann. Hypbk. 1416 142 b do. Granit-A.-G X 56Gb B Froebeln Zuckerfbr. i; 4 Ve Wertpapi E ; i j : Verlosung 2c. von Wertpapieren. z ¿ : e Í 2 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 41,2666 | Gebr. Funke, x f Aktien, Aktiengesellschaften Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile (Petit) L Mea tantiden

BDBDaIUDORADWALA L F Ar

©

xck o

1

do. 2| —.- lite Sles.Klnb.S&.1,2|103]4X| versch.| —- in Danzig. Gulden 96bG 5b G J. P. Bemberg. X a Ee u t 1708S 1281b6 [12,816 Darmtst. u. Nat.-Bank /2245bG [225b G Bendix, Holzb. do do Ser. 34| —,- Ausländische Dessauische Landesbk.| 7 111b 112b L Berg, Eveting F ) „Db1l.*/10 6 106 Deutich=Aftattiche Bk. ul. BergerTiefb.X a6 o E BRO L p 35bG | 3,416 Eisenbahnschuldverschreibungen. in Shanghai-Taels *47bG |+47b6 Bergmann Elekt. X da A M 141! +ck a A Die mit einer Notenziffer versehenen Anleihen | Deutsche Ansiedl.-Bk.| 106 G 106 G Berl. Borfigw. Met. do do. Sit T1 ai —,— werden mit Kinsen gehandelt, und zwar: Deutsche Vank 160b 6 160b G 20 R Be, do. des L 1 Seit 1. 4.19. ? 1.9, 19. ® 1.10.19. * 1.11. 19. | Deutsche Effekten- u. o. Gubener Hutf. Gebhardt u. Koenig g —- del : N 1. 7. 20. | Wechselban? 3 113056 G [132bG do. Holz-Compt. . Gebler-Werke.…. X

Rhein. 4 Pfdbr. 2 10410 L A490, 4, 0 20 Tee D enan Bs ) 4 L 2g: 91 1, 28, 1 1 9,86, 1 8, 28, Deutsche Hyp.-B.Berl. 1470 6 147,5 G do. Hotel-Gesellsch : Gehe u. Co... X j E do. Ueberjeeische Bk.| 104 G 104,5b G do. «Karl8ruh. Ind Gg. Geiling u. Co.

1904, 06, 07 09, 1911, 12*/15,26B 16,1b 1903, rz. ab 32/5004 | 1.1.7 Commerz-Uu.Priv.-Bk. 172b G 173,6b do. Hartstein-J.. R Een 5 L s i e lscha ten au - S L S 9. Kommand tges l ! 1,05 Neichs8marfk.

do. do. v. 1920] —,—” _ (in Danz.Guld.) Danziger Hypotheken- do. Motoren Gaggenauer Eijen und Deutsche Kolontalagesellschaften.

do. Komm.-Obl. 08,09,11*| —,— —— do. 19,gk.31.12.20/18 LT s bank in Danz. Guld. 135,256 [135,25 G do.Spiegel-u.Spglf Gas-, Wasser- u. - Œ WVBefristete Anzeigen müssen d rei Tage vor dem EinrückungStermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “F

de 2

4 do. do. v. 1920| —,— —— 0x Lothring. Eisb.[102/{021.5.22 s Danziger Privatbank bs Bazar 43 El. Anl. Berkin. Zig

Gebhard u. Co...

dus duo d dus Ges dus dus I E dus D dus dus dus Ds Ge Lee Le C

F, G. Sappel Aktiengesellschaft Schlefische Textilwerke Die Vilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung vom 31. Dezember Se S ' . L

1

9 j

do. do, Komm.-Obl., au3gest. 1, 25 thi ; G C 7 1 SENE - : Í | P D

7 i ' 2 . Oesterreichishe und Ungarische. Diskonto «K d.| 10 153,5h 154,25b G fr. Dtsch. Waffen Gei8weider Eisen . h § 13 : - ; | 192€ ten wie folgt:

bis 31. 12, 1896, v. 1913, 14 —— relbner Gan [6 | 10 162286 (168256 | do. Maschin.-Bau Gelientirhen Bg, - 5. Kommanditgesell- Die YAftionäâre werden hiermit zur Methuer& Ene, M LRSase 26 lauten wie folg 9 ê L- 14

4 N d „V 9 b a 0 A100 66 Dresdner Ball l ( L Rhein.-Westf. Bodkrd.„Br.Pfdbr. A L LEGINLAIN esa 2p S Goth. Grundtr.-Bk X | 16266 [1606 G do. NeuroderKunst f, X Jahr | j | ordentlichen Generalversammlung h1 | : romm.-Ob1. Ser. 1| —; E s do. abg. . G. Een\c(own. Co : Q ien ail IeN iCNs- | orden 1 A T Nacht & Einladung ut det am| ===ck Genthiner Buder . ¡ 2 | auf Donnerstag, den 22. September achtrag zur Cinlc RM |5 RM

do. do. do. Ser. 2| —;—- —_—,—- do. au 16 5G 66 S aTeiGar Bk.-Verein| 10 ( O LES Ea eet, 1927, | Atti do. do. do, Sar: 0 gu L do. amburg. Hyp.-Bk. X} 6 b G Bet. u. Monierb. X R 111 in das Sißungs- | Freitag den 30. September 1927, S tva. | : Urn. Georg chaften und Deutsche 1927, vorm. 11 Uhr, in das Sibungs- | Freitag, den ZO. See rer unseres | Grundst 1.973 495 Gerb. u.Farb.Renn. D gesells af s zimmer des Notariats München II, Neu- | um 173 Uhr, im Geschäftszimmer unseres | Grundstücke « « « « v 000)

do. do. do, v. 1923 #| —,— ——_ Böhm. Nordb, Gold * 61b 6,25eb G do. do. neue 1420 G 143b G Bielef. Mech, Web.

Sächs. Bodenkredit-Aust. S. 1-4| —,— —,—- do. do. 1903 in 4 * 7,66 7,66 Hildesheimer Bank...) 7 130bG /130,5b Bing-Werke i ; . Ï O g rat

i Le f Germamgnan S Kolonialgesellschaften. hauser Str. 6/11, eingeladen. Verwaltungégebäudes in E l, O Gebäude!) . » es 140 279/79) ecreßh.Glash... X q E sue A s i eneral- Bugaana in 1926 40 2/9 (f

262,5b G S Tagesordnung: stattfindenden ordentlichen Zugang ——— F

do. do do Ser. 12 - —— Elis.-Westb. stfr. G. 83 3,76 3,76 Immob. Verkehrsbk.+| t. L|.D.o|®—,- —,— Rich. Blumenfeld F SEchwarzbg. Hyp.-Bk.Pf.S.1-10*|13,156 [13,2b 6 do. do. stfr.G.90 m.T. 36b G 36,25 Kieler Vank... .... 4 105b 106b Bodeng.Schönh.AU. Westd Vodenkred.-Anst. Pfdbr. do. do. do. 90 inGuld 36b 6 36,26b LübecerKomm.-Bk.N} 6 139h 139b G Borna Braunlk... X Ges. f.elektr.Untern. : ronungt , l Ser. 1—10*/13b G 13,2b Frz.Josefb.Silb.«Pr.® - —_, Luxemö.intern. in Fr.| 0 4b G 8eb B Bösperde Walzw. . Gildemeister u.C. X 1126 E Silva“ 1. Vorlage des Geschä!tsberihts, der | versammlung. So Glei ;14 000 10 2A do. Ser. 12 = Galiz. @, Bud, 1890 En S M R E O Sa S B Ns ti Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung Tagesordnung: Abschreibung . 14 279/79] 1 614 : s La 3b 6 do. Dep.- u. Wechsel 148b 150 B jeyt Bubiag 188,75sb | Gladbach.WoUl-Ind 209,75b Holz-Aktiengesellschaft, Berlin. E ufene Geschäftsjak 6, Beischlußsassung über Aenderung von E 793 000|— y IIOD O. Io0D G Braunschw. Kohle - ZIED H. Gladenvec u. S S Wir laden hieumit die Aktionäre unserer E L L, fun bi Ls * Say 21 Abs, 7 der Sagzungen Anlagen und Einrichtungen + - - “66 693|11 S - : e 14 926/27\owieBe|chlußtalung hteruber. 2a 2 1s C2 E Bugang in .1926 . . « e 36 693 1d Mittwoch, den / E ; Gta hp Zugang aria EA 196,50 Getellschait zu der am M h, z| 2, Entlastung des Vorstands und Auf- (Streichung der Worte: oder die 359 693/T1

do do. do Ser. 13 _,- do. do. abg Z do. Hyp.- u. Wechsb b h 6 il. Fd. Nrdb, 1887 e T ; Jy, U, A) o. do. Komm.-Ob1 y Kais. Fd.-Nrdb, 1 Mel. Strel. Hyp-Bt. 1576 1576 do. Juteindustr. Ç 142 G Glasfab.Brockwib X O 1332066 /133bG do. Majch.-Bau-A. 126 Glaz-M. Schalte.… 2 ber 1927 mittags d 0 1138 8. September 1927, nahmittac ; j arüber lautenden Hinterlegungéscheine r Grof Z 2 19.290 a 2 Uhr, in Berlin, Kaiter-Wilhelm- S dét Reichsbank). s S A S 0 A n 62 Reichsbank). 131 627

t pt pad prt p dd semi Per dus I dd deus ded DO daes der

Bilanz am 31. Dezember 1926.

ck bd bs due ch

F

d fas fre ert sei et sts part seat sd s I Fu des bet de dus DO bs A I Dee

i f 6 d n S ri

=

brs bad

gd eret derts sti spre prt rers di Peri reti Feb rat smt: pt Prt ret S

Dns 1D 1E t o Js Jus Bn Fut fs 1D us Js Tot C E I fd fs fred bad I N fend F 2} drct nf I Put Jed Jus

S n de n

C E Dans bon det ad I dei I

do. do, do, —_ do. do. 1887 gar.‘ _— Cl. E 7,05b G Meininger Hyp.-Vk.. 206 G 210b G Breitenb. Portl.-H./1 141,5 G Glauziger Zucker. 125B Verschiedenes.

—— ——— ———— Kronpr, Rudolsevayn a Mitteld Bodenkred. essisck „-Hyp.-Vk. Pfdbr. „Salzkamm.-G.t.4 „Sb eld Bodenkre Hessische Land.-Hyp.-Vk. Pfdbr do, Salzkamm 232b 233b G ee Eee 65eb G Glocfenstahlw. i, L. 3 1076 107b G Bremer Allg. Gas. 129b Gebr. Goedhart... “ita; ; ; Cl N S e Su L Straße 39, stattfindenden außerordent- Zur Teilnahme an der G.-V. sind die-| Gleichzeitig wird ausdrücklich bemerkt, | Warenbestände und Vorräte 4 dEA

m. Zinsgar. Ser. 1—26 11. 27* 12,056 Nagykitinda «Arad. 5,25 G do. Kreditbant.…, X} 139e6 G [1300 G do. Linoleum, j. ¿

L i do. do, do, Ser. 26 u. 28 —,— Oesterreich. Lokalbahn Niederlaufiger Vank. 154b G 154h G Dtsch.LinUntern X14 240b G Th. Goldschmidt X

do. #omm.-Obl.S.1—16*| —, R Schuldsch. ® |: 6,75 G Nordd. Grundkrd.-Bk. do. do. Ser. 17—24 _— do. do. 200 Kr. *| Oldenbg. Landesbank h. C do do... Sée 9699 din do. Nordwestbahn * do. Spar-u. Leihbank 166,5Þ G [167t G do VBUltal, ¿4 156,25b G |157b G Görliy. Waggonfab. do. do, Ser. 32—37 S do. do. konv. in K. ' Oßnabrücfer Ban! X 1016 G 100b G do. Wollkämmerei| 6 196 G 198b Georg Grauert …. do. do. Ser, 39—42 i ie do. do. 03 L. A in K. [31 Ostbank f. Hand. u. G. 110b G 110b G Brown, Boveri u.C., Greppiner Werke Ge Dai ner Weis Ie A Z do. Lit. B (Elbetal) 4 |! E Desterreich.Kred.Anst. 38,756G 139,25 G Mannheim 7 160bG |160b G Grißner Maschinen Dtsch.Schiffskred.-Bk. Pfdb. 1,2 —,— do. Nord, kv. in K.4| 12,6b 6 ; A 0 A S Z 5 Brüxer E 60 eaoi wis Sr: A Satrelde do. Schiffäpsandbr.-Bk, Pf. A. on it j , 08 in K. 4 2,5b G Petersbg. VIßt.-Bk, E in Guld, d, X. Kr, roßh. f. Getreide. Span B Le. «QI, Br A1 ; Do O E S A [ do. Internat. : ——° | Buderus Etjenw. #| 6 109eb B [1091b C. Großmann, Cobg 3.8b ¡ Plauener Bank 10 Bürstenf. Kränzlein} @ 66 G 66b Gebr. Großmann, 3756 Preuß.Bodentred.-Bk. 8 130b G Emil Busch, opt. J. 0 105bG [105bG Brombach 20 5b do. Zentral-BodenxXV 9 168b G F.W.Busch,LüdshX/ David Grove X 8 136,5b G i. Ver. el.Fb.Busch Grün u. Bilfinger. 86,256 (85e G Gruschwiy Textil...

I-I

21 25eb 36b

151,5 G 116,5 G 93B 136b

160 G

109eb B 40 G 176,5 G 105,5b 104b G 106,5 G 1306 19,26 G

105b 94b 116b G 30eb B 170b 165b 160b 140,56 11268 45%b 124b 938

*

ps pd brt ht ent Junk

Tagesordnung: Afti äte veiten erktage | depotsheinen wegen der veränderten Ver- | Kasse... + « +

2 E h na eet Gewinn- e ia Uten n O eselsatiadasta wahrungsbedingungen der Reichsbank ein | Avaldebitoren RM 19 000,— ata

2. Vorlegung der Bilanz ne 31A it bei einem Notar oder beim Bankhaus | Recht zur Teilnahme an_ der General- Verlustvortrag aus 1925 « » A ¿adt S Entl 8 Hardy & Co. in München oder der | versammlung bezw. zur Stimmrechtaus- | Verlust in 1926 « « « 73 32 32

S Bayerischen Vereinsbank, München, hinter- | übung nicht mehr gewährt. 7281 370

927. E

-_- _— -_- Rho

N ch7

F ATARSETINES

pet jut dend Jt

gs dus ns dd furt sund dend urs sund sed som ford fes pad rut sud uned snd seres Pud Fund ps ns uad send Da ps dus dus dus dus I Cd fd dus F I dus d Lud I dus I dus dus dns duo dus Q

O

do. do do. Ausg. 2 _-— do. Gold 74 in do. do, do. Ausg. 8 —_—,— do. do. kv. in | ——— _— | do. do.03 2.0 in # ° |

Mit Yinsberechnung Oest.-Ung.Stb. alte *?

Danz Hyp.-Bk. Pf. 1-9 | 1.1.7 [100256 [100,256 do, do. alte * F

p prt jet fi fut furt

L Bul daes im übri 11 ff, der| Landeshuti. Schl.,2. September 1 Diejenigen Attionäre, welche an der Nonnen der Gesellibast. E Schlesische Textilwerke Pasfiva, E Generalverjammlung teilnehmen wollen, München, den 1. September 1927. Methner&Frahne, Aktiengesellschaft. L 3 500 00 haben gemäß § 18 der Satzungen ihre ] : : a: | Dar Vorflbenve des AUi rals! | oa aeenbs Ei ; : je ü Der Vorsitzende des Auffichtsrats: | Der Vorstßer 3 as A _ 350 006 Aktien ohne S En ee d E seie E iee (O00) T E , 350 000 die Aktien ausgeltellten interlegungs- i . Hypotheken O : oen Bais 68 E s [50038] Prospekt über nom. Reichsmark 350 000,— neue Aktien, Nicht erhobene Dividende « » « N CI , dritten Tage vor der Generalver)ammlnng y j bei der Kasse der Gefelichaft in Tuer, KNaiser-Keller UAtktiengesellschaft zu Berlin. O ijer-Wilhelm-Straße U DInIeLs E f : ; S - ¿ E “e Feuerfassenwert 1913: % 2 783 400,—, e B zur Sinéilacans bei Die Aktiengesellscha| in Firma aiser-Keller Aktiengesellschaft 2) Davis Bankschulden RM 100 000,—-. einem Notar bleibt unberührt. wurde im Fahre 1905 zu Berlin gegründet. A i Zoll. Gewiun- und Verlustrechnung am 31. Dezember 1026, - Gaben, Berlin, im Septemver 1927. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und die Verwaltung | So. i un " Der Vorstand der Grundstücke in Berlin, Friedrichstraße 176/177, Zaäger|traße 15/16, Friedrich- A R M [3 : - straße 178, Taubenstraße 38, 39 und 40, Jägerstraße 14, sowie der Betrieb der | Verlustvortrag aus 1925 . . « . 9 383/10} Betriebsüberschüsse Ls [46375} in diesen Grundstücken befindlihen oder einzurichtenden Kern ngen Vetriebs- u. Verwaltungsunkosten 311 180/43 Grundstüsertrags- E Unter Bezugnahme auf den Beschluß | endlih der Erwerb und die Verwaltung anderer ina ilYer Grundstücke d | Stegórn und Abgaben « -- » 240 544|70|| tonto « « + « « L142 SOA der Generalversammlung vom 18. Juni | dex Betrieb der in solchen befindlichen oder einzurichtenden Unternehmungen. | Reparaturen u. Justandhaltungs- C 89 707 1046 1927, durch welchen die Herabsetzung des Die Gesellschaft darf sich an Unternehmen, deren S S L 33 200/76 200 16b Grundkapitals, soweit es die Stammaktien | zu ihrem Gegenstande in O steht, in jeder Form beteiligen L a e AbEecibunen - e «es 49 972/90 L 2746 G betrifft, beschlossen worden ist, ei Geschäfte abschließen, die zur Erreichung oder Förderung ihrer Zwecke an- a TESE 79 6 d iermit die Gläubiger unserer 'Gesell-| gemessen erscheinen. F L E ; L : E S M | schait auf, ihre Ansprüche anzumelden. 5 Das Grundkapital der Gesellschaft betrug bis zum Fahre 1924 Status per 30. Juni 1927. L i i E i slau, im 27 K 5 _— eingeteilt in A 4 500 000,— auf den JFnhaber lautende Stamm- 5 E 80.25G [80b G Heilmann.Immob. Breslau, im August 1927. A 5 000 000,—, eing ( ; l h al E N {08 A 120286 (120/2b | Van: n.Smmo.d Emanuel Nosengarten, A. G, |aktien zu je 4 1000,— Nr. 1--4500 und A O en Nemen und waren | Grundstüle „„ «.-- 4973 495|71|| Aktienkapital 3 500 000

500: di -2uasatti te f Namen und waren Sas Zat ala e A 350 000 120,25b [120,25b Bau- u. Immob, X - Bor D A 1000 Nr. 1—500; die Vorzugsaktien lauteten auf den Na E, 1732 521|43|| Reservefonds 350 0C Lübeck-Büchen. :1 |110b 109,5b G C Dex Vorftand. 0, T. oU0, Die S P R IA S : j S C 732 521/43} F oa eb

Corona Fahrrad 78566 |79B Hein.Lehmann u.C. Nosengarten. Levin. nur mit Zustimmung der Gesellschaft übertragbar. Fu der Generalversammlung Ériten nb GiciG 351 479|70|| Hypotheken 9 805 503

DO Do B bs brd d

Des Gd Îus Fut ie de bs C

19,6bþ G ] do. Hyp.-Akt.-Bank f e ad do. do. neue 5bC [1326 u. Gebr. Jaeger t ; do. Pfandbriefbk.N| 9 | 10 176,75b 6 | Busch Wagg. V.-A. 94/256 [96G Se 20b Reichsbank 1726 G Büttner Werke....| 5 | 8 90eh G 90,5 B E. Gundlach... S Rheinische H yp.-Bk. X 468 176b G Bußtke-Bhd, Joseph, F. A. Günther u. S. j do. Kredit-Bank 8 133b fr.Bußke u.Co.Met}| 6 1136 110b Alfr. Gutmann M. 8 —_ 8

O O O10 ps bad fund pat fei ded O O 2

do. do. Ser. 10—18| 6] 1.1.7 (99,48 99,5b B do. do. 1874 * j in Danz, Gulden an ae Rg ( in £ NM) k k t auch in £ od. NM Do bo! 1880 R) E T

: do. Ergänzungßnetz?

Deutsche Eisenbahu-Stamm- und Po H wis

Bo . 242215 , Slaals0,

Stamm-Prioritätsaktien. Bilsen-Priesen …. *

*Noch nicht umgest. | Neichbg. Pard. Silb. ®

Dtsch. Neichsb. 4! Ung.-Gal. Verb.-B. 5 7§gar.V.-A.S.4| | 7 | 1.1 |100ebB [99,75ebG | Vorarlberger 1884 Ä G EIDAN : A C *1Steck.=400 M, F t.

E 6 abg, d. Caisse-Commun

E brt pt pt bt burt C

575 817 50

co ch

_— ckBNODOTS

ad jut pet ferti fra pemd fet Prt So 5g 7 1 .

bd pre bs be

bie z Rhetn-Westf.Boden \ 153b G Byk=-Guldenwerke . 93%b 96,5b 8,9b do. neue y —— Haberm. u. Gudcke3 z Riga Komrz. S. 1--—4. —,—9 Calmon, Asbest …. 1 /48b G 48b G Hakethal Draht „X Hageda....-« Sa ode W. Hagelberg Halleshe Maschin... Hambg. Elek.-W. X

S E F. H.Hammersen X 1436 B Handelsg. fürGrdb. e 5 Hann. Immobil. V 1276 i: Hann. Masch. Egest. 97,25b G Hansa Lloyd-Werke 127,6b 4 Lord, Eisen u. Br... 59,5 G do. GummiPhönix 80 G Harkort Bergwk. X 141 6 do. do, Genuß 85,75 B HartortBrückenbau E . do. do. St.-Pr. 60b Harpener Bergb. X 96b B Hartm. S. Masch. 87/b C. Heckmann... 83,75 B B Hedwigshütte..... 116,75eb B 117b G Heidenauer Pap. X

Nr. 4501—5000 zu je RM 700,—, der Avalkonto RM 19 000,— 7231 370

_—

E Rostocker Bank... 7 125,25 G Capito u. Klein. . 0X i Russ. B. |. ausw. H.. S —,—0 Carlshütte Altw... ‘3.9 | 76 Sächsische Bank 10 | 10 180b G Caroline, Braunk. 12 1.9.20 b, 1.9.28 1. 1.9.27 u. do. Boden-Krd.-Anst.} 12 | 12 162b G Carton, Loschwiß..| 6, ‘Binsend. gegenw. a Bas.v.27%, | Schlei. Boden-Kredit] 8 | 8 j 135,5 B Centralhetzg8wk. N 0 Hs negziniend. gegenw.a.Da1.v.27%. | Schle8wig-Holstein.X| 12 | 12 154b Charlottenb. Waß.| 6 is LLT G 1480 Sibirische Hdlbk.. |——° C Ee E Sti i A s i T 1/00 56 1 Stef. = 250 Nbl. Chem.Fbr.BuckauX} 0 E E S 6/6} 11 Pana A Fünftirhen-Barcs. .10| —,— —_ Südd Boden-Kred. N| 44] s 159 B do. Grünau... X] 0 Braun}|hw Ldeis #8 T (69'5h 6 Kaschau-Oderbg.89, 91 -1.7 1036 10,75 G do. Diskonto-Ges\..| 8 | 9 146, 146,5 B . von Heyden .| 3 ( uw Ldeis. n ; 9.5 G Lemb.-Czern.stfr mT. .11/11,76b |12b Ungar. Allg. Creditb. 20000] 5P. 68%eb G . Milch .…... N] 0 L f 1.1 1.3

Co bm ba on L bn Lo Cn Co a ho ta D D N e r r Le E Lo j je e

m en e e L-L

D oa E E C O S [2

c pt t pt jet mt jt prt drt ms bs I is des Ls Js Ge

ck

AG. f. Verkehr8w X| 9 [10 1165 5b Allzzein.Dt.Etsv. A4 | 4%

|85b Ulten.Schmalsp.A| v [0 | bo in Séotian

O

E E e E "RM [H

_-

84%b Dux-Bodb Silb.-Pr.

A

b v e N C [a

Dt. Eisenbahnbt. | 6 .1 /764b 76 5eb G d z ö ;

, : s o. do. steuerpfl.m T. .56.11/11,75 6 1146 (p.St. zu 50 Pengö! Kr. . Ind. Gelsenk..| 0 S : M A A C Oesterr. + Ungar. Stb. Vereinsb Hamb. A-E| 8110 156 G . Werke Albert .| 6 Eut -LUbdC A Ra Poe S.1,2tnGold-Guld.|s | 1.6.11| —,- B | —,— Westdtsch. Bodenkr. X| 8| 8 130b G . Wtke. Brochhue8| 0 \ , - E E b G Raab-Oedenb. G.1883 .10/20,25 G 20,26b Wiener Bankverein .| 80 |1,80 17,75 G . do, Lubszynski

Halberst. «Blank. i M Lie Sdöstr.Bahn(omb.)"o Me e t aae p.St. zu 20 Schill.] Gr. Sch. do. Schuster u.Wilh. U 1 ( , D. o. neue 2,0

K : i; 0| —,— —_—,— Chemnigzer Spinn. Halle-Hettstedt ..} c 4 |62b 63b ; 2 S i König8brg,«Cranz 1 1016 [103bG 0 E S

68,5 G , ( ein, a2taes ; Es Pee Ht CeiMebanl- Dettolen «s S 5 132b lichen Generalversammlung jenigen Aktionäre berechtigt, die ihre daß die Hinterlegnng von Meichsbank- | Debitoren 33 580

S

do o Lo

o

Skala 4 0E Ba GCAE Schuldverschreibungen von Banken, | -hristoph u. Unm X Lie oan with | : Ss 2. Russische. Bant elettr. Werte, tr.|4% Chromo Najork y Vor Ait L 69t 6956 Für sämtliche zum Handel und zur amtlichen Börjen- | Berl.El.-W.99(05kv.)|u. Concordia hem Fbr do. do. y Qi E ‘¿68 6b 30G notiz zugelassenen Russischen Eisenbahnauleihen findet | 01, 06,08,1911, rz. 32/4 |versch.|84,5b 86b do. Spinnerei... « 00, Sl Lu. O ° , B gegenwärtig eine amtlihe Preisfeststelung nicht statt, | Deutsche Anstedl.-Bk.j4 | 1.1.7 }| —— 78b Cont. Caoutch, G.

d S 21G CEtL S0 C2 P E 3a s a bs 23 bus dus Ds A A s e Le 2 (S

ps p ps jus pet part ded Predi jer Jd fernt ert drt S

—- A TORADOLOR

ddl het int jene port sert a pri Fb Fern ret sert prt Pra sere eret spr pad some spr nd fre duard rund sen fund per

A e Me B K S 6 0 E T 0M M D G, D S d MAS 0

I bret dur lnd ft hans fet burt dert doc fut fend eas duns hot deus ded des J ted Jo ders ut dus I fer ck

© [52] œ Li

S It t ot dent d bert drt) Peti Porr sei Pr pr T e

Ta d ie ie 2A Le ba Le bn fo C0 De des

COBDORNTIOI pt pt pt s ip prt s [und fer dus fers dus fet Ls duc det fee de

© n De I I fs dus I dus dus dus fes D du dus U dus I des De ded I

e

Mecklb Fried.-W. 3. Verschiedene. ( ; Cröllwiy. Papterf. 16656 [165,56 Heine u. Co... ; S S ; j Y ie fün - : 3 __ MHSVITÉ, ‘1 (7966 79,5b UAnat.Eij.1 kv, 102004[4| 1.4.10/18,5b 18,75 JIndustrieaktien. Curbav. Hocsees.X 121,266 (121/2566 | Emil Heinide entfiel auf jede Stammaktie eine Stimme und auf p Porgugoatie TLÎ | Warenbestände dil 100 156/18] Kreditoren*) 692 293 A St.-U, Lit 2 1 786 16G do, do. 2040 18,6b 18,75b Hiesige Brauereien, Held u. Frande [48894] Stimmen. Die Vorzugsaktien hatten Anrecht auf eine tumulative 025 g Debitoren E 78 475106 UnchenerLokalb 1 109,56 108,56 do Do 408 2 18.5b 18,76b : L Daimler Motoren, HemmoorPortl.-H.|1? Die: tür Sountag, den 4. Sept. 1927, | Sive j 3 o; jährlih sowie auf vorzugsweise Rückzahlung zu 106 % 1m | F E 2 B47 Niederbarnimer do. 2 tv. (Erg.)2040 17 26b Noch nickcht umgest. j. Daimler-Benz X 117,25b [119,75b HermannmühlenX Die: tür Ipnniag, Den 2 e Ï : | dividende von 6 % 1A ruh 10 C zug J Ae «v0 6/0 0 Op 8 56470 Cisenb, Lit. A X 1 [77B 77,5 G do do. 408» [44] 1.4.10/17,26b : Berliner Kindl.-Br.[18 [18 |1.10/49% [501b6 | Gebrüder Demmer 1055G [1056 Otto Heyer . morgens 10 Ubr, in den Gefhäitsräumen | Falle der Liquidation. R = November 1924 | Verlust « « «e . «-- 103 104/12 Niederlausiper x0 1 /31b 32b G do. Serie 3 ukv. 25 .6.12/16b do. St.-Pr.|20 [20 |1.10/4945h [4966 G Dessauer Gas 186,5b 193%b Hildebrand, Mühl. des Rechtsanwalts u. Notars Herrn Hamann, | Die Generalversammlung der Aktionäre vom 5. November „L: A R P T3247 796190 ordh.-Werniger.| 4) ‘6166 61,56 Egypt. (Keneh-As}s.) 95/34} 1.1.7 | —,—® Volle Weißbier .….| 5 | 0 |1.10/ ——6 | —,—6 | Disch.-At1. Telegr. 11166 11B_ E. Hildebrandt H. X 8 Halbau, einberaumte Generalver)ammlung beschloß in gesonderten Abstimmungen der Stamm- und Vorzugsaktionäre die 7 347 796/90 R N Prigniyer Pr.-A. . e E Gotthardbahn 94 i.Fr. [35] 1.4.10| —,—© Engelhardt Brauer.|10 [10 |1.10/218bb6 [212,5b Deutsche Asphalt .… 1816 180.5en G | Hilgers Verzinkeret 8,5h G / E E, t orft Sonn- | 17. ) 7 der Vorzugsaktien in Stammaktien dergestalt, daß jede Vorzugs- *) Nanrfia t RM 200 000,— Rint.„Stadth, L.A ‘1 |79,76b (79,756 I Maced. Gold 33 große [f¿K1.1.18/20b Landré Weißbier..| 8 | 0 |1.10/93b 34,25b do. Babco 1. W.. 156866 [1586 Hille-Werk B | unserer Gesellschaft findet erst am Umwandlung der Vorzugsaktien in Stammattie 008 nagcivaütelr winde ) Bankschulden RM 2 55A. : e, A iagh A D ; Ir R do. fleine ._ [20b Löwenbrauerei- | do. Erdbl 102,00 0 153b z Hilpert Maschin, X 0,5 G tag, den 18. September 1927, statt. | aftie zu M 1000,— in eine Stamme zu f R g Se find LaN Die Gesellschaft besit die Grundstücke Friedrichstraße 176/177, Jäger 8schipk.-Finsterw.|1 “1 los1b E Pa S A 12 S Us L COEaL Bua au 8.i5b V E 119,75b ] | Tagesordnung: Die neuen Stammaktien tragen die E biefer Aktien entfällt in [straße 15/16, eingetragen im Grundbuch der Friedrichstadt Band 5, Blatt 354, C riu T Mauaio Gan Sileubicar L014 L : E | do. Gußstahlkug. N Gie Qupfer.. 112b 6 i 1. Vorlage und Genehmigung des Ge- | 1, Januar 1924 ab dividendenberechtigt. Aus lede diejer 7 | Friedrichstraße 178, Taubenstraße 838/40, eingetragen im Grundbuch der 2 Scbiwetz,Butr. 80. Lr, L Auswärtige Brauereien. j.Jries u. Höpfling. 102b i Hir Tafeiglas ae \hä!tsberichts für 1926. : der Generalversammlung gleichfalls eme Stimme. os Defibie 104 beschloß Friedrichstadt Band" 5, Blatt 358, SFägerstraße 14 eingetragen im Grundbuch Neues ros E R Is 8 N Ga el T Na taa Pes do: Albeloene F 101266 (1088, boesd Els u. Stat 173.75b 2. Vorlage und Genehmigung der Bilanz, Die Generalversammlung dexr Aktionäre vom 23. Vezember dkavitals "uf der Friedrichstadt Band 13, Blatt 904, in einer Gesamtgröße von 4095 qm und Strafzenbahnaktien. Wilh, Luxemb.S9. 1.5.18 | 1. R o . Ie do. Linol. Wk. Bln. /260b Hoffmann, EStärkef. |81b | Gewinn- und Verlustrechnung ür | die Umstellung des nunmehr M 5 000 000,— betragenden n api ‘Rei E 988 66 QR. : i wacener Kleinb. Y| 6X 6) 1.1 (006 91bG Amerikanische Bohris - Conrad. : (10 [10 |1. 153,6 0. Oelg A S Satmann, 198 76b 1926. Reichsmark 3 500 000,— dergestalt, daß jede Aktie von A 1000,— auf Reis |= 2 In den obengenanuten Gebäuden betreibt die Gesellschaft selbst das AEGSchnellb. L.B|i.L. 1 |—,— d a a Doll Brauh. Nürnberg X|12 do. Post- u. Eb.-V. s Philipp Holzmann. 1186 3, Entlastung des Vorstands und Auf- | mark 700,— abgestempelt wurde. Ls 4 Ï Kaiser-Hotel“, das “Restaurant Kaiser-Keller, das Weihenstephan-Lräu, die e ac M [1.1 P Per C L ocarg. Dortmunder Ukl. „10 i L Sie, a Lo sbeteiebnO 7 125b G : sichtsrats Für diese M 500 000,— Vorzugsaktien erhielt die “S Îas Gonbitorei Mauxion sowie die „Kaiser-Diele“. Die ebenfalls ihr gehörigen, ( m u. Denver tio Grande . Ritt uerx\|16 « S (P es oa de k : Á i S : c L G ATTTO) . 5 ä V - E E T I r Zar » Kraftwerke 12 1766G [176b G ‘1. Res. rücdz. 1965 |fB|t.#.1.2.22 do. Union O s 266 do. Steinzeug... 260b G ) Hotel Disch... —— f Porzellan- u. Tonwerke A, G., 26. Funi 1920 M 530 000,—, die bei einem Dollaxrkurs von M 37,1 Mia J g ar auf ihrem Grundbesiß befindlichen Betriebe _Künstlerklause Carl Stallmann“, D : Hört.-Godelh, Prtl. 726 \ Fn Gobbniare 00 052,06 _aumagien L E A RTAG Prof eft Jaeger-Casino“ und das „Kaiser Buffet“, sind verpachtet. Ferner sind eine 146,26 @ 350 000,— Aktien bilden den Gegenftand des gegenwurtigen Saal Anzahl Läden in der Friedrichstraße vermietet, zum Teil ist die Miete auf eine

Badische Lokalb. X| 0 —— —_.—- Ferrocarril. rz.1967 i.,1.1.15 Dilsseld. Dieterich.|12 do. Teleph.u.Kabel 0 1 Barmen-Elberfeld.| b _—— —_,— do. 4X4 rz. 1967 |fB|i.#.1.7.14| —; al TAERLASOA T do.Ton-u.Steinz X 147b Höxt.-Godelh. Prtl. Bochum-Gelsenk.. .| 8 —— —— do. 4% § abg. rz. 67|fBZ|i.K.1.1.25| —; s Gei8mann, Fürth |10 h do. Wollenwar.. X 57b G HubertusBraunk X Braun1hweigez.… 4 |—- —_— JlinoisSt.Louis u. Glückauf Gelsenk... 11. do. Eisenhandel X /87b 4 E Maschin. Bresl. Elektrische Term. rz. 1951 1.7 anau Hofbrauh.. È do, Metallhandel . 98,75 B umboldtmühle

in 4 p, Stü - —— do. Loui8v. rz.1955 ¿17 enninger Reifbr. z s S F.Dippe, Maschinfb. 446 Huta, Breslau Gr. SasselerStrb_X 10756 [107,56 LongJIslRIrx. rz 1949 8.9 es. und Herkules u Dittm-Neuh. u.Gab 97 B Hutschenreuth.Pz X do Vorz.-Akt. 110 G 110 G Manitoba rz. 1933 1.1.7 Hoistenbrauerei. X g Dolerit-Basalt 107,5b Lor. Hutschenreuth. A Q: z f 1,

=_ o R

Es

42,6b G i [50023] ; Das Grundkapital beträgt demgemäß nunmehr Reichsmark 3 500 000,—, | #1 E Úmsaß der betreffenden Geschäftsbetriebe abgestellt. 1206 | Apr n I Beleiaft, eingeteilt in 6000 auf den: Inhaber lautende Lten gu 1 Mecjaunae G L Keiler Bote ‘Vat 180 Eceibanzinhnen, E R Teil mit Bad, 70,26b G î O j ¿, | Nr. 1--5000 s : d | und 250 Betten.

124b 6 l Zur Hauptversammlung am Frei- Sämtliche Aktien sind mit dem Stempel der Gesellschaft versehen un M Gy si der Gesellschaft ruhen die nahfolgenden Hypotheken: 140,5b / Sütitenw.KayserCo. S e798 | tag, den 30, September 1927, | ¿ragen die faksimilierten Unterschriften des Vorsibenden des Au fsttsrats und E L L elb trate 1E n Lauberistraße 228/40 106d S | | vorm. 104 Uhr, im Verwaltung®- | mindestens eines Vorstandsmitglieds. T H den Deutschen | Goldmark “600 000,—, verzinslich mit 9 s fällig am 31. März 1930. Diese 149b G Ile, Bergbau d 258b 263,75b gebäude zu Finsterwalde N. L. werden Alle Bekanntmachungen erfolgen rechtsgülti durch A E s A4 Hypothek ist unter Verzicht seitens des Gläubigers auf alle weiteren Auf- 676 6766G | do. do, Genuß... D die Aktionäre unserer Gesellschaft er- | Reichsanzeiger und durch mindestens zwei weitere Berliner Tageszettungen, wertungsansprähe an die Stelle ein-x Vorkriegs8hypothek getreren. Ferner

—,— 101.25 G Jnag,ind,Untern. X 99,75b G i ; s : : E a 4 1 r LELS L N S 2 i —— |St. Louis S.-West Ponarth, König8bg.|1: ; do. Chromo u. K. 12960 20000 |Andusiriebau, ¿- N A gen evan davon eine Berliner Börsenzeitung. zugunsten desselben Gläubigers Goldmark 8300 000,—, verzinsl:ch mit 10 %

—— do. Seipa Scinolis E L nE Lo : Auf die Tagesordnung ist gelevt: Vorstand is Herr Friy Müssigbrodt. Me Aa E u t sbeitrag cv 1. April 1925, unkündbar seitens des E E Ee A do. -Leivz.Stnel- die a ris W. Jacobsen. «s 06s É 1. Bericht der Direktion über den Stand Der Aufsichtsrat E aus e drei A a N Bie 7 f T Oa E R lender Gesellschast g —- E R do. Keichelbräu , pressen……. “L J A John A «G. 134 131 6b j des Unternehmens. : „_| glieder des Aufsichtsrats erhalten jahrlich je RethsSmark „—, der BVorsi O, A AOHODER: E O E bel vorzcititat Tie ries (s o8'abg, 800 {2.017 Seblege! Echarpens. : Dürener Vetc.- labbG [145 Diaz Jüdel u. Co: M 6 e S 2 Vorlegung deo Gelatine ne | Reichömark 2000 Außerdem eri ih & e der Statuten na Dottetüng 9 ee in 10 % Gotbp Aa der "Gläubigerin, Auf demselben Grund- 280 E Schbsserh. Va.Bürg, / 8 |Dürkoppwerke.….. O E Jülich Zuckerfabrik 0 E Mae das Geschäftsjahr 1926/27, der Bilanz, | 10 9 von demjenigen Reingewinn, der gemäß § 34 der Statuten nah Dotierung | e sehen, direkt ansdllekend an die GM 300 000.—, weitere GM 600 000,—, d A ¿ h abn, 20£ Schönbuseh Br... F 5 20 E 79,5 B M s Gebr. Junghans..| 6 111, der Bewinn- und Verlustrechnung \o- | des Reservefonds und nach Verteilung von 4% auf das eingezahlte Aktien berzinbliG mil 10% %, fällig Ultimo Dezember 1980, unkündbar seitens des Ans&ländische Eisenbahn-Stamm- . do. 4XxY|fB/i.K.1.7.18 j Schwabenbräu , Le aa t —_— Kahla, PorzellanfX| v 102ebB |103b wie Beschlußtassung über die Ge- kapital verbleibt. n E | J 4 Gléubigers bis zu dieleu Tir, seitens ver Scwuldüerin jedo tanbbae nit und Prioritätsaktien. do. 4X3abg. |fH8/i.K.1.7.25 5 R Ie 50 j , do. Maschinenbau, Kaiser-Keller.…..X| 0 T4 6 74b nehmigung der Bilanz und über die Den von der Generalversammlung gewählten Aufsichtsrat bilden Ans ech8wöentliher Frist zu jedem Halbjahreszinstermin in 10 % Goldpfandbriefen

V Rat Gold: 1.1/23,26bb [24,7T5b Schiffahrtsaktien, - : Düsseld Masch, L 67B Kalter Maschtabr. A] 0 60e B 606 Gewinnverteilung. die Eùtlafi die Herren: Mea Mos O A a, Quitts M Bier: ba Gläubigerin bei gleichzeitiger Vergütung von 24 % des Kapitals p. a. bis

E id Sld, , | 11/28, » Hambg.-Am. Pal. X A lat.-Fabr.. 166eb G Dynamit A.Nobel. C 140,6b Kandelhardt Aut. X] 6 » # Beschlußfassung über die CnlUlaitung | M, Bier, stellvertreten er Vorsißender; LUdiw!1( er, O S f ¿lligkeit8tage. 7

R ‘r iu g P E via da | Sambg.-Am.-Lin,| 0 | 6 (1.4 (147,6b [148,28b | Abter Port 144eb G E Karl8ruhe Masch. .} 0 ret Sn der Mitalieder des Vorstands und | Bankier Dr. jur. Felix David, i. Fa. Marcus Nelken & Sohn; Bankier inbatd A N Gia Stelle auf Friedrichstraße 176/177 und Jägerstraße 15/16 E Hamb Reeder v. 96 Adler u. Oppenh.. 147,5 G Ectert Maschinenf. 528 Rudolph Karstadt X 148eb G 149,76 des Aufsichtsrats. David, i. Fa. Marcus Nelken & Sohn; Gerichtsassessor a. D. Dr. Leonhar : S B6TTT, Dies otber ist auf Grund dec 3. Steuernot- Valtimore-Ohio 1.7/981 98,5eb G ¡. Hanseat. Dpfsch. =B_ |—-= B |Adlerhütten Glas, N A Prers be, Ra O 4 E Aenderung des § 16 des Gesellschafts-| Sorwib, i. Fa. E. J. Meyer; Generaldirektor Ernst Faeger (Löwenbrauerei- Goldmark E e f S A FN N Restbetrages einer 1928 gelöschten ) ilenburg, Kattun. ; i Pr P: pON | vertrags, betreffend Begrenzung der | Böhmisches Brauhaus A-G.); Direktor Dr. Franz “Swar V (dchmidt Vorkriegshypothek Von IDTAaOiO 4 4700 000,— Im Jahre 1924 neu ein-

_— þ—— Höchstzahl der Aufsichtsratsmitglieder | Kantorowicz A.-G.); Bankier Julius Schwarz, k. E getragen worden und is verzinslih und rückzahlbar gemäß den Bestimmungen er 3, Steuernotverordnung.

0 , St. == Ul. Hambg.-Südam Dpf| 8 220,5b 222,6b Adlerwerke .…... X Canada Abi Sch. Hansa, Dampfschiff.} 0 222,6b [2230 G A-G f Daugutf. Eilenburg. Kattun. ——B Groß Särchen .…| v o. Dtv.-Bez.-Sch. 1.7 83%(b Mane mor, SEGIN R A do. L BitoQud, Eintraßt, Braunk. l 167,5b Bee E N 0 St. = n Dam \ “e -u.Em.- .W. s .N| 0 L E ; 0 E T A Ï dena L L _— Norddeutscher Lloud 100 (Deb B alerandeimen S 76,75b G | Keramat Ker. Wrk,|10 1936 1936 aut sieben. & Co.; Privatmann Ludwig Sternberg. A 1 St =50 Dollar 2 Schles. Dampf, Co. Alfeld-Delligsen X Eisenb. Verkehrsm. 128,76þ | Reula-Cisenhütte. .| 0 48b 50,76b 5. Autsichtsratswahlen. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. 3. Wegen bereits zurügezahlter und im Grundbuch gelöschter Hypotheken Ee ak e A L 126 1288 i Um zur Teilnahme an der Hauptver- Die Generalversammlungen finden am Siße der Gesellschaft statt. L ße 176/177 Jägerstraße 14, 15 und 16 im Vorkriegswert von 116b fammlung und zur Ausübung des Stimm- Der jährliche Reingewinn wird folgendermaßen E den zehnt an M A 6.000, : en Aufwertungsverhandlungen. Die Ent- 152%4b rechts befugt zu sein, müssen die Aktio- a) Zunächst werden, solange nit der geseßliche Reservefonds en zehnten L des Gu M Scidiers steht noch aus. Vorsorglih sind die Auf-

ara näre \pärestens am dritten Tage vor der Teil des Grundkapitals überschreitet, 5 % des Reingewinns demselben (es ea a Lui ins esamt RM 179 635,69 bilanziert worden. ï Generalverjammlung entweder bei der qutgeschrieben, vorbehaltlich der Befugnis der Generalversammlung, in | wertkungsvetrage m g e

—- —= Cow CONCCONES

F

gt grd sent gnd drt end nt dur p drei Prt sti dund prd sert fred urt Fnd Hund hand ft

- . . E Se” S “r

p t ps p . S S

85.25b 85%b Nat.R of Mex. rz.26|fYsi. 15 sende u. Co... (l Dommißsch Ton annov. Straßenb. do. 444 rz. 1926/f3|t.K.1.7.14 Fbmie Br.Dui8b.-N, .10| —,- s Donnersmarthütte 157.5b do. 4X) abg. rz. 26/f3/si.K.1,1.25 Leipziger Riebeck. Í Doornkaat.......- 28,75 G St. L. u. S.Fr. 1931 11.9 do. Vorz.-Akt, J / D8tfar Dörffler.… E I do.s4Bonds u. Zert Lindener Brauerei ï Döring u. Lehrm.. 75,26 G d.Treuh.-G. rz.27|fZ|iK1.11.14 Oppelner 4 Dresdener Vauges.

-

u.Neberlandwerke Hilde8h.-PeineL.A KrefelderStraßenb. Magdeburger Strb. Marienb.-Beendf.. Rostocker Straßenkt. Stettiner Straßb.2/ do. Vorz.-Ak!t. Strausberg- Herz f. Südd. Eisenbahn. Ver. Eish. -Btr V...

—-

L

L E A . . . . . S: S 3p hd bus hen dent fat hi gs fers bent bent ft fes fas Daus fmd Hund duns fet Jet fert Lmd font fred S

dn hund sh hd dend pet Hndb satt pn eue Hub ues drurd ps sri prt sand hruts haus Prod jant pemd sund snd pt 10S U d Es T e R ZSE Se ck M

e r om ADRLOO 22 TP

t jed prt Pri pet drt dres pat ps prt prr R a0 2D ck 1 r Ma Ls ft ins bt bt bt fet Îees ut das fe and it nd jet pr prt pt Si pad ret jt I et lur fs E Ds dd des dund dr

s 5 p su ps dus sr Pa Sl S: tr: 6

ps det

.

D 2 des dus dus dus dus -

odo ie 2 h

-- , bes

pi s pt pet jd de jut de

pat prt prnd prt puri ford fet . F 0 bnd prt dend prt pur

Ddo

S M Me d M E imi dts fd dant find ret hend hres

Ver. Elbeschiffahr! . 71,25 6 [70h S Goa / i Elektra, Dresden X 194b G Kirchner u. Co....[ 0 Fahre weitex erheblihe Beträge

5 ) Allg. B. G... I E L. rer, 1! Schuldverschreibuugen Ie BédeneGel A Elektri, Lieferung ÿ [En Friedr, Klauser Sp.(10 Umsterd. - Notterd.| l. von Schiffahrtsgesellschaften, 2 A bo: N E P 9 157b C. H. Knorr Hafer. Luxbg. Pr. «Heinrx.| 60 100] 1.1 ; * Noch nit umges! | do. Vorz-Akt. Q. B Elekt. Licht u. Kraft 10 A Tie u. Co. Lt LUR î ch A bgelaufenen WiREuUln E Aa 1.1 dd R 4 |1.5.11/——- P—-—- Us Seclneit: A Elba u. Co, s O Tocblmann Stätte Gefell|cha1tstkasse zu Finsterwalde N. L. jedem einzelnen Fahre zu beschließen, daß der Reservefonds in stärkerem| Die Gesellschaft 9 Renten ihrer Betriebe, besonders des Kaiser- E Sia A E : l i E E : f. Pap. Em.-u.St.Gnüchtel| 6 77,75b Kolb u. Schüle …. oder bei einer Cffeftengirobank eines Umfange oder bis zu einem höheren Gesamtbetrage kreditiert werden soll. | für E die Neuinvestitinen Bait sih in den Erträgnissen des deutshen Wertpapierbörsenplaßes, e b) SoDamn er n D eine Dividende bis zu 4 % auf das e jeschäftsjahres e U. obwohl sie immer noch durch 4 f S i 5 insti ose (Bold- eingezahlte Aktienkapital. / 2 A / s D L R I H ; i der Gesellschaft Eizoenbahnichuldverschreibuugen. do. Vorz.-A. anbe & U R Sudd | c) Von N danach Horbletbenben Reingewinn erhält der Aufsichtsrat eine | die sehr hohe ee C A A e A s Din Guind« E N Vaukaktien, E E ea di A aas 796 L Can Str. 57/58, bei der Kur- und Neu- Tantieme von 10 %. s ; dur die E T T a Geschäftsjahr wird voraussichtlich erm, U, K Esgetl f 1 Dnigsb, Lagerb. - märki\chen Ritter|chaftlichen Darlehns- d) Dex Rest wird als Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet, wenn besißes besonders drüdend tht. É Bi E004 (45 17 |—— Mis E * Noch nicht umgesi | Askaniawerke.….. Eloid n. Kiekling.| 7 U 180b B ein - . . , 4 7 F p Ut L redit-Unftalt „--, Unab Nürnb. Mf Excelsior Fahrrad. (19 126 1266þbG | Kontinent. Asphalt M oder die über diese lautenden Hinter- | neuer Dividendenbogen, der etwaige Bezug neuer Aktien und die Dinierlegung R Ton 1896 h legungs\cheine der Reichsbank oder einer | von Aktien behufs Teilnahme an den Generalversammlungen sowie

1 St 500 LirelLireLire Hambg.-Amerik. Lin. Ammendorf. Pap.. 01 S.2,08 S.4, rz. 32/4%| versch.|89,75 6 e g Amperwerke Elektr. Em.- u. S1. Ulrich. | 6 YSGER Kollmar u. Jourd, Enzinger Unionw..} 6 €60,25 G Köln-NeuessenBg X Braunichw. LunT.-Cb,| instecmin der Bankaktien is der 1. Januax Annaburg. Steing. / 4 : 851,99111,041 V 1332/34] 1.1.1 | —- T Auñna me: Bank f. Brau-Jnd., Berliner Bankverein | Annaw. Scham... Herm. u. A. Escher| # 784b 78,26 G Köntgs8b. Lagerh... i 1 : d i: ) luna eine anderweitige Ver- | dividendenlos bleiben. 1 1 L Eschweiler Bergw... )9,4 s Es do. Walzmühle A", e : fasse, Berlin W. 8, Wilhelmplay 6, und soweit niht die Generalversammlung g Bartl, 4 Auli: 1007 fu. 95,03,06,09, 14.82/83} s Lübeck-Büch 02 rz 32|3 A Plate Credit-Anstalt …….| s | 10 [144b Auasb «Nürnb. Mf. , . P Y Z ind R ela] a bs 3 e Mel: tengi j j ¡e Aktienurkunden betreffenden Maßnahmen, welche in den General- Auf Grund vorstehenden Prospekts # ah : s 166 |133,6b Kontin. Wasserw., j. ank eines deutshen Wert- | sonstigen, die Aktienuxkunden betreffe! , ) R 0. nee au den Junhaber Lena 6 il Font Wass 1 Gan Sfertengoaan N 8 beschlossen werden, erfolgen kostenlos bei dem Bankhause nom. Reichsmark 350 000, , f 0

jt pad pru sert sert sern deb bent has set jrncd spt dard seed rat S S 2 M Ds 04 r (Sa S Si S_@ck dus TO I ded fs fet F dus fas dus dur fes d J i pt gb jt pt fes dts Prt poredb ernt deth erei snd d sti Fnd sert surt ps serer S S S e A Mi C S G i Gm 25 i Ls I L R b O L be D ie 2 fs 3 fe js I be

-I S

1894,01, 02,08, rz.32|14| 1.4.10/89,75 G „5b G Anhalt Kohlenw... i Erfurt. mech. Shuh| 6 50e: G Kölsh-Fölz.-Werke BrGithal.Étienb.90,00 ; r 1. April. Bank Elektr. Werte 1. Juli.) Aschaffenb. HeUstofi FBating Baal o C O , Le - Auchbälübiaun K en. Steinkohlen. . L Í : : : A int î e s König3zelt, Porz. . i 57,5b A bank in Finsterwalde N. L. ihre Aktien Die Auszahlung der Dividenden, die talonsteuerfreie Au händigung Müssigbrodt.

nd pt deme eti jet sab Pered peretb sert sund prt spr erat ri sr neb ernt nt pt spurb sene drrr prt eti

D ded fred des dus dus D P dus Gd dus J m fred dees dus Fus ded Fus Jed Îuo dund Jas

aADBDDBDBDDDBDîOIPIDAAN

+ pat pad pt prr snd fut dret! E S D ft f des I I bet des

Banca Gen. Ron... —,— u Baer und Stein X shuldverschreibungen. Bank Elektr. Werte .| 9 1766 Bahnbedarf.… Ullg.Lot.-uStraßb 4 fr. Berl. Elekt.-Werke Balcke, Maschinen. 96,98,00,02, r3.32 11 |--—- do. do. Lit. Bj 9 —_—_ Bamag-Méóguin do. 1911! 417 |—-— do. do. Vz.-A.kd.104 _—— s Bamberger Kalikof. Vad. Lot.-Eisenb. Bank für Brau-Jnd.F| 8 | 11 [199,25h 25 Bamberg. Mälzerei 1900, 01,rz.1932 17 |—— Bank von Danzig...] 8 | 7 ¡108,6b Bank Bab. u. Ind,

0 Ae E R [R Der QuLE S ; j j Seneralversammlung dort | Schwarz, Golds E je RM 700,— „G.Farbenindustr.j10 |230,6b 291,25 B Gebr. Körting .….-]| 2 100%b f Beendigung der Gener ( ! ) , en Nr. 45015000 zu je / s 126 2A osthelmer Cellul..| 0 S856 \ ] Sa A i i i i iz er Bexrlinex Börse zugelassen worden. FeineAute-Epinn.. ° 213,5 Li ostbeimer Cel} 0 1276 Tus den 30. August 1927. S abe A ee E niR E Mere Sra 2E zum bandes Jl A N der B x se zugelass U A as : \ s E : Der Aufsichtsrat. Geschäftsjahr 1924 ergab einen bilanzmäßigen ,93, ; L M668 Kellen Æ Cobn: i | Dr. G S midt. Geschäftsjahr 1925 cinen bilanzmäßigen Verlust von RM 16 516,083. Schwarz, Goldschmidt & Co

Y Nordd. Lloyd 1885,|4% 2 i Deutjche gr O O Tee S Erdmannsd. Sp. ….| 0 124,75b | Köln. Gas u. Elektr. Aplerbeckck Bergbau. e Bone Dtlbns | : do.-Rating. Metall| v ; L ; oder bei der Anhalt-Dessauischen Landes- wendung beschließt. aiser-Keller Aktiengesellschaft. : Ajow-Don-Kom. .. F _—— Deutsche Klein- und Strasienbahn- | Badische Bank... X] 10 —— Bachm, u. Ladew, ; C Rade S: MIE - eo auRR E j papvierbör)enplapes hinterlegen und bis zur | versammlungen chmidt & Co., Berlin, und bei dem Bankhause Marcus Nelken lautende Aktien der Kaiser-Keller Aktiengesellschaft zu Berlin,

nt t Jet dne et font let fs

Dns ps dere brs du des pt ns Pt Ds I Des Les Des Jes pt pt jed dr derd jet ti pr S S L O © 25ck»

COocOO0O0DIS