1927 / 206 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Der Kaufmann Dr. phil. Karl Hoppe

ist als Gesellshaster ausgeschieden.

Pia wird von den ubrigen Gesell-

<haftern in unveränderter Weise geführt. Blankenburg am Harz, 24. Au. Das Amtsgericht.

Blankenese, [49486] Eingetragen am 24. August 1927 in das Handelsregister B bei Nr. 56 (Auto- verkehr der Elbgemeinden, Gesellschast i Blankenese):

Dem Kaufmann Georg Gustav Adolf Roese in Hamburg is Gesamtprokura erteilt worden, dergestalt, daß er zu-

mit beshränkter

sammen mit einem ni<t allein

tretungsberechtigten Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen die Gesell-

haft vertreten “kann. ; Amtsgericht Blankenese.

Braunschweig. [49487]

Fn das Handelsregister ist

27. August 1927 bei der Firma David Jceue Inhaber: 1. Werkmeister Curt Schroll in Lehndorf, 2. Kaufmann Otto Schroll in Lehndorf, 3. Werkmeister Wilhelm Köster in Lehndorf, 4, Monteur Paul Schroll in Braunschweig, 5. Modell- tishler Karl Sc<hroll in , Lehndorf, 6. Kesselshmied Emil Schroll in Lehn dorf, 7. Kesselshmied Alfred Schhroll in Braunschweig, 8 Techniker Walter Schroll in Lehndorf. Offene Handels-

Schroll, Lehndorf, eingetragen:

gesellschaft seit 10. August 1927.

Vertretung dex Gesellschaft sind nur die Gesellschafter Curt Schroll, Otto Schroll und Wilhelm Köster bere<htigt, und zwar ein jeder nux in Gemeinschaft mit eiwem anderen. Amtsgericht Braunschiveiag.

Braunschweig. [49488]

n das Handelsregister ist

29, August 1927 eingetragen die Firma Meier u. Trümpelmann, Brunonia- Patentgrudeöfen - (Fabrik. Junhaber:

Meier, Walter, Kaufmann, Trümpel-

mann, Walter, Schlosser, beide

Braunschweig. Siß: Braunschweig. ffene Handelsgesellschaft, begonnen am 1. August 1927. Amtsgericht Braun-

schweig.

reslau. [4949

In unser Handelsregister Abt. A ist

folgendes eingetragen worden:

Am 8. August 1927: Béi Nr. 1327, Firma G. Wutke Breslau: Neuer Jn- haber ist der Kaufmann Dr. Georg Sperlich in Breslau. Der Uebergang der im Betrieb des Geschäfts begründeten Schulden ist bei dem Erwerh des Ge- schäfts dur<h den Kaufmann Dr. Georg

Sperlich zu Breslau ausgeschlossen.

Am 22. August 1927: Bei Nr. 763, Firma H. Lauterbah, Breslau: Dem Alfred Hike, Breslau, ist Gesamtprokura erteilt. Die Prokuren des Karl Sperber und des Karl Lauterbah sind erloschen. Bei Nr. 1327, Firma G. Wutke, |

Breslau: Offene Handelsgesellschaft,

gonnen am 1. August 1927. Der Kauf- mann Max Hentschel, Breslau, ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesell- A 283,

irma Kommanditgesellschaft Emil Mei- mann Papier- und Schreibwaren-Groß- handlung, Breslau: Der Kaufmann Hans General, Breslau, ist aus der Gesell\chaft ausgeschieden. Bei Nr. 3014, Firma Gebr. Stern, Breslau: Zur Vertretung der Gesellschaft is nunmehr auch der Ge- sellschafter Kaufmann Hans Stern, Breslau, befugt. Bei Nr. 3158, Firma Arthur Wolff, Bro>au bei Breslau: Dem Dr. phil. Hans Wolff in Noth- krets<ham ist Einzelprokura erteilt. Bei Nr. 3943, Firma Richard Langbein & Co., Breslau: Die Prokura der Frau

abs eingetreten. è

Hilde u<s ift erloshen.

Nr. 5083, Firma Adolf Kehler & Co., Breslau: Der Frau Emilie Grieß- hammer, geb. Kehler, Breslau, ist Einzel- prokura erteilt. Bei Nr. 524: Die offene Handelsgesellschaft E

er bisheriae esellschafter Berthold Loewen- berg, Breslau, i} alleiniger Inhaber der

Loewenberg, Breölau, 1} aufgelöst.

Firma. Amtsgericht Breslau.

Breslau. [49493] Fn unser Handelsregister Abt. A ist

folgendes eingetragen worden:

Am 15. August 1927 bei Nr. 2191, Cte Hermann Will, Breslau: Offene

andelsgesellschaft, begonnen

1. August 1927, Der Kaufmann Kurt Will in Breslau ist in das Geschäft als persönlih haftender E eingetreten. Die Prokura des Kurt Will ist erloshen. Die Prokura des Otto Vaudis bleibt au für die jeßige

offene Handelsgesellschaft bestehen.

Bei Nr. 4533, Firma Roland-Apotheke Josef Nentwig, Breslau: Neue Jn- haberin is die verwitwete Apotheken- besitzer Albine Nentwig, geb. Mrozik, in Breslau. Bei Nr. 5206, Firma Georg Weinkne<t, Breslau: Neuer Jn- haber ist der Kaufmann Georg Vogel in

reslau. Die Prokura des Georg Vogel

ist erloschen.

Am 16. August 1927 bei Nu. 2939, P Moriß Warschauer, Holzhand- ung, Breslau: Dem Dr. jur. Foachim Silberberq, Breslau, ist Prokura er- tbeilt. Bei Nr. 5336, Firma Nathan Friedmann, Breslau: Offene Handel8-

sellschaft, begonnen am 1, Juli 1927.

adt & Co., Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Breslau, ist in das Geschäft als þper- fönli< haftende Gesellshafterin ein-

ie Firma Ludwig Herrnst

getreten.

Am 17. August 1927 bei Nr. 1545, De L. Dresel, Breslau: Offene

andel38gesellschaft, begonnen

1. März 1927. DeIlmenhorstf, «Fn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 344 ist heute zur. Firma „Heinrich Töllner in Delmenhorst“ folgendes ein- getragen worden: Die Prokura des Kaufmanns Paul Meyer 1} erloschen. Delmenhorst, den 26. August 1927. Amtsgericht.

Der Kaufmann Hevbert Dresel in Breslau is in das Geschäft Gesellschafter eingetreten

Amtsgericht Breslau.

Breslau, Handelsregister Linke-Hofmann- Zweignieder- heute folgendes getragen worden: Dur<h Beschluß der Generalversamumnlung vom 4. Juni 1927 (Vergütung des Aufsichtsrats), $ 20 (Einladungsfrist der Generalversammlung). Breslau, den 16. August 1927. Amtsgericht.

Aktiengesellschaft S eutsch Krone, Fn unsex Handelsregister A is} bei

Nr. 118, Michaelis Preuß, Dt. Krone,

folgendes eingetragen worden: Fetiger

Î Kaufmann

ydower in Dt, Krone.

Amtsgericht Dt. Krone, 22. August 1927.

Eibenstock, Breslau. Handelsregister eingetragen

In unser Handelsregister Abt. A ist folgendes eingetragen worden:

19. August

1. für den Landbezirk:

a) auf Vlatt 135, die Firma Schön- heider Bürsten-Fabrik Aktiengesellschaft vormals F. L. Lenk, Schönheide (Erz- gebirge) in Schönheide betr.: ist erteilt dem Kaufmann Heinrich Ru- dolf Horst Lenk in Schönheide, Gesellschaft

ffene Handelsgesellschaft, Persönlich haftende Ge- sellschafter sind: Kaufmann und Ingenieur Friß Doberke und Kaufmann und In- - -r Dar genieur Friß Keßler, beide in Breslau. | Gemeinschaft ; Prokuristen Friedrich Männel zeichnen.

b) auf Blatt 288, die Firma Ungers Söhne in Schönheide betr.: Der Fabri- Otto Unger in Schönheide is aus= geschieden.

c) auf Blatt 313, die Fixma Franz Bürstenfabrik Kaufmann

Handelsgesellschaft, begonnen am 19. März Personlih haftende Gesellschafter

20. August Firma Lindner & Habel, Breslau-Grün- Handelsgesellschaft, . August 1927. haftende Gesellschafter sind: Kaufmann Walter Lindner in Breslau und verehel Kaufmann Elisabeth Habel, geb. Mitt- mann, in Breslau-Grüneiche. tretung der Gesellschaft Lindner ermächtigt. Nr. 11 598: Firma Blaschke & Co., Breslau. Handelêgesellschaft,

Schönhcide Walter André Seidel in Schönheide ist in die Gesellschaft eingetreten,

d) auf Blatt 341, die Firma Schön- Spezial-Maschinen-Fabrik Bürstenindustrie Schlesinger & Kanis in Schönheide betr, : fünftig: Schönheider Spezial-Maschinen- Vürftenindustrie Die am 1. November 1919 errichtete Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kaufmann Friedrich Viktor Schlesinger j ausgeschieden, Schlesinger is nunmehr Alleininhaber. 2, für den Stadtbezirk: a) auf Blatt 413, die Firma Hans

gonnen am

Die Firma lautet it nur Waller O

Fabrik für Schlesinger. ha begonnen am 1. V / Persönlich haftende Gesellschafter sind: Kaufmann Alfred Blaschke und ver-

Werner, beide in

tretung der Gesellschaft ist nux Alfred

betr.: Die Firma ift erloschen.

b) auf Blatt 418, die Firma C. Fried- Schönfelder Die Firma lautet künftig: Ahnert & das Handelsgeschäft ist dex Kaufmann Otto Arno Ahnert 1n Eibensto>k als Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft ist am 1. Juni 1927 errichtet worden. Amtsgericht Eibensto>, 29. August 1927.

Firma Bekleidungshaus Meyer & Co., Offene Handelsgesellschaft

haftende Gesellschafter sind: verehel. Kauf- mann Frida Meyer, geb. Moses, verehel. Kaufmann Erna Kaiser, geb. Moses, und

Schönfelder.

Moses, sämtlih in Breslau.

Parenczewski, Breslau. Kaufmann (Fmil Parenczewski in Breslau. Amtsgericht Breslau.

or M Inhaber i} der lberfeld.

Handelsregister 20, August 1927 eingetragen worden: a) in. Abteilung A: Nr. 2515 bei der Firma Alois Degen- hardt, Elberfeld: Als jebiger Jnhaber Alois Degenhardt in Elberfeld. 2808 bei der Firma Ratskeller Emil Steinweg, Elberfeld: Als jebiger JInhaber Witwe Emil Steinweg, Ger- hardine geb. Kronenberg. in Elberfeld, bei der Firma Koch Schreiber K, G.Elberfeld: manditist ist ausgeschieden. Nr. 5354: die Kommanditgesellschaft Friedr. Könkec Kom. Ges., Elberfeld, Aue 74, begonnen am 1. August 1927 mit einem Kommanditisten. haftender Gesellschafter Friedrich Könker in Elberfeld. b) in Abteilung B: Nr. 556 bei der Porzellan-Union G. m. b. H. Elberfeld in Liquid.: Die Liquidation ist beendet.

Amtsgericht Elberfeld.

Brieg, Bz. Breslau. Im Handelsregister A 23 ist bei der Schönfelder «& Co. Brieg eingetragen, daß dem Walter Brieg derart prokura erteilt ist, daß er nur in Ge- meinschaft mit einem anderen Proku- risten die Firma zu vertreten befugt ist,

Amtsgericht Brieg, 24. August 1927. G Gome

Brieg, Bz. Breslau. Jm Handelsregister A 152 i} die Firma Herold «& Meyer Zigarren- fabriken, Juhaber Friedrich Gittler, in Brieg gelösht worden.

Amtsgericht Vrieg, den 24. Augu\st 1927.

Brieg, Bz. Breslau. Jm Handelsregister A 240 ist bei der Kommanditgesellschaft Eichborn & Co. eingetragen, daß die des Friß Klebert Herbert Schmidt erloschen sind und der bisherige persönlich haftendeGesellschafter Heinrih Philipp von Eichborn dur Tod aus der Gesellschaft aus Amtsgeriht Vrieg, 24.

Westdeutsche

Filiale Brieg Die Firma ist

Vei den folgenden im hiesigen Han- eingetragenen schaften: a) „Vereinigte Erfurter Lese- beschränkter Haftung“ (14 H.-R. B 133), b) „Saxonia, Fabrik für Armee- & Zivilbedarf, Ge- beschränkter (14 H.-R. B 138), c) „Richard Schaar, Gesellschaft mit bes<hränkter Haftung“ (14 H.-R. B 162), d) „Haka, Handels- gesellschaft Krauß. & Co. mit beshränk-

„Photo-Kunst-Werkstätten, beschränkter

(14 H.-R. B 178), f) „Thüringische Holz- bearbeitung8-Gesel*"-

g) „Treuhag Großthüringen Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ (14 H.-R. B 289), h) „Gebrüder Krumbholz, Gesell=- beschränkter (14 $H.-R. B 348), i) „Thüringer Tran83- port-Kontor, Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung“ (14 H.-R, B 406), sämt- lih mit dem Siß in Erfurt, ist heute Handelsregister Die Firma is mangels Um- stellung des Stammkapitals auf Reichs=- mark auf Grund der Verordnung 21. Mai 1926 (R.-G.-Vl. S. 248 Leil 1) von Amts wegen gelöscht worden, Erfurt, den 25. August 1927. Das Amtsgericht.

eschieden ist. | pelaregister aufe 1027 | 22S Ler

S C Bunzlau. [ C Im Handelsregister Abt. B Nr. 56 ist die Firma Dr. Jn Haftung, mit dem Siß in Bunzlau ein- Gegenstand Unternehmens ist die Auswertung cines dem Dr.-{Fng. Moczala gehörigen Ver- fahrens zur Herstellung hochfeuerfester irkonoxid, Tonerde und hochfeuerfesten sämtliche te<hnologishen Verwendungs- Das Stammkapital Geschäftsführer sind

Geräte aus Z

* mit beshränk-

20 000 Reichsmark. Fabrikbesißer Dr.-Fng. Josef Moczala in Bunzlau, Gesellschaftsvertrag i 15, August 1927 errichtet. {äftsführer vertritt für sich allein die Gesellschaft und ist berechtigt, allein die Firma zu zeihnen. Amtsgeriht Bunz- lau, 27. 8. 1927.

Jeder Ge-

Jn das Handelsregister B 110 ist eute zur Firma

Lederfabrik, Celle, eingetragen:

Generalversammlung vom 8. g 1927 soll: 1. das Grundkapital dadur um 355000 RM herabgeseßt werd daß je 8 Stammaktien von je 20 R zu einer zusammengelegt und die Vor- ugsaktien eingezogen, 2. das Grund- apital dur< Ausgabe von 2500 Jn- berakftien von je 100 RM um 250 000 ichsmark erhöht werden.

An Stelle des aus manns Wilhelm We direktor Heinrih Kluge zu Leipzig zum Vorstandsmitglied bestellt.

Amtsgericht Celle,

August Wehl Nach Beschluß der

Jn unser Handelsregister A ist heute eingetragen, daß die dort unter verzeichnete offene Handelsgesellschaft in Firma „Walther & Kübler“ in Erfurt Das Geschäft wird van dem früheren Gesellschafter Fabrikanten Hermann Walther ändert fortgeführt. eändert in: „Rahmen-Walt ermann Walther“ amtlichen Aktiven und

aufgelöst ift. eschiedenen Kau at jedoch die

. August 1927. | gleichzeitig die

desselben Handelsregisters profura erteilt ift.

Erfurt.

loschen.

Erfurt.

Eutin,

eingetragen.

Forst, Lansitz.

offene Handelsgesellschaft

25, August 1927.

Forst, Lausitz.

Firma. 26, August 1927. Freiberg, Sachsen.

getragen worden : erteilt.

shäftszweig: Fabrikation 1<lagen und Armaturen

Friedberg, Hessen.

erloschen.

e Hessen. Fn unsex Har

1927 eingetragen: Offene Handelsgesellschaft. 1. August 1927.

Friedberg. erforderlich.

Friedeberg, Queis.

Firma ist erloschen.

26, August 1927.

Fürth, Bayern. ; Sade toegilterelnträge, 1. Fohann Hegendörfer, Schokolade- & Zu>erwarengroßhandlung, Fürth, Gebhardtstr. 23/5: Die Firma ist geändert in Johann Hegendörfer Zu>er- warenfabrik & Großhandlung. Wilhel- mine Hegendörfer, in Fürth, Einzelprokura. . Heinrih Bley & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liqui- dation, Siß Fürth, Königsstr. 1380: Die Vertretungsbefugnis des Liquidators und die Firma sind erloschen. 3. Leopold Erlenbah, P. J, Drescher, Siß Fürth, Rosenstr. 11: Stefan Arnold Erlenbah, Kaufmann in Fürth, Eingel-

assiven dec bisherigen Gesellschaft

prokurvra.

übernommen. Die neue Firma is dem- gemaß am gleichen Tage unter Nr. 2506

getragen worden. Ferner ist no< ein- getragen, daß der Frau Margarethe Walther, geb. Böhl, hierselbst,

Erfurt, den 29. August 1927. Das Amtsgericht. Abt. 14.

In unser Handelsregister A ist hente bei der Dort unter Nr. 2107 tragenen Firma „Carl Krietsh“ in Er- furt eingetragen: Die Firma

Erfurt, den 29. August 1927. Das Amtsgericht. Abt.

Fn unser Handelsregister B ist heute bei der dort unter Nr. 490 eingetragenen Aktiengesellshaft in Firma Haebeil, Aktiengesellshaft Buchdru>erei und Verlag Zweigniederlassung Erfurt“ in Erfurt (Zweigniederlassung Firma Guido- Had>ebeil, Aktiengesell- schaft, Buchdru>kerei und Verlag Berlin) eingetragen: Die Prokuren des Heinrih Weidmann, Berlin, Kleindienst, Berlin - Tempelhof, Georg Hoppe, Berlin-Zehlendorf-Mitte, sind von Amts wegen gelöscht.

Erfurt, den 29. August 1927.

Das Amtsgericht. Abt. 14.

Jn unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 274 die Firma Eutina, Lebensmittel-Vertrieb, Emil Lepelmann, Eutin, und als deren Fnhaber der Kaufmann Emil Lepelmann in Eutin

Eutin, den 19. August 1927. Amtsgericht. Abt. I.

In das Handelsregister A getragen bei Nr. 724, betve

Schenka in Forst: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Tuchfabrikant Hermann Schenkg in Forst ist alleiniger Fnhaber der Firma.

Amtsgericht Forst (Lausitz),

Jn das Handelsregister A getragen: Bei Nr. 903 die Auflösung der offenen Handelsgesellschaft Ed. Kürschner & Söhne in Forst und das Erlöschen der

Amtsgeriht Forst (Lausitz),

Jn das Handelsregister ist heute ein-

1. auf Blatt 1106 die Firma Gebrüder Müller, Metallwarenfabrik in Freiberg betr.: Dem Kaufmann Friß Woldemar Ponish in Freiberg ist Eingelprokura

2. auf Blatt 1418 die Firma Ernst Karl Lorenz in Freiberg und als deven «Fnhaber der Bürtlermeiscer Ernst Karl Lorenz in Freibevg. Angegebener Ge-

JFndustriezweige sowie Herstellung von kfunstgewerblihen Gegensländen Dekorationsartibeln verschiedener in Freiberg, Lange Straße 46. Amtsgericht Freiberg, 29. August 1927.

Fn unser Handelsregister Abteilung B Nr. 50 warde bei der Firma Schramm und Megerle, La>- und Farbenfabriken, Aktiengesells afte Werk Friedberg, Zweigniederlassung, eingetragen:

Zweigniederlassung und Prokuren sind

Friedberg, den 25. August 1927. Hessisches Amtsgericht.

tdelSreqister Abtei Nr. 351 wurde bei der Firma J. Pfe u. Meßendorf, Fricdbecg, am 12, August

JFnhabex und persönlich haftende Ge- sellshafter: a) Heinrih Megzendorf, b) Friß Albert Mevendorf, beide in

Zur Zeichnung der Gesellsh die Unterschriften beider Gesell

Friedberg, den 29. August 1927. Hessishes Amtsgericht.

Jn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 14 ist bei der Firma Carl Behauer zu Bad Flinsberg am 5. Auguji 1927 folgendes eingetragen worden:

Amtsgeriht Friedeberg/Queis,

Kaufmannsehefrau

4. Ludwig Be>mann, Siß Fürth, Hindenburgstr. 1; Nunmeÿriger Fnhaber jelt 20. August 1927: Georg Ebert, Vertreter in Fürth. Die Forderungen, Zigarrenvorräte und Verbindlichkeiren des früheren Fnhabers Hans Schuh wurden ni<t Üöbernomrien. Albert Ebert, Kaufmann in Fürth, Einzel- prokura,

5. Fakob Uebelein, Siß Fürth, Schiva- bacher Straße 42: Firma erloschen.

FÜrth, den 26. Au ust 1927.

Amtsgeriht Registergericht.

Gardelegen, [49516] Jn unserem Handelsregister A ist heute bei der Firma Louis Hamann, Jnhaber Karl Hamann, Gardelegen, eingetragen: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Gardelegen. den 24. August 1927.

Genthin, [49517] Die im Handelsregister Abt. A Nr. 84 eingetragene Firma Friy Behrens in Genthin ist heute gelöscht. Genthin, den 13. August 1927. Amtsgericht.

Göttingen. [49518]

Jn unser Handelsregister Äbt. À Nr. 318 ist am 830, August 1927 zur Firma Friedrih Kronbauer, Buchhand- lung für Universitätswissenschaften und s<höne Literatux in Göttingen, ein=- getragen: Der Ehefrau Frene So eph, geb. Hülsmann, in Göttingen is Pro- kura erteilt.

Amtsgericht Göttingen.

Grimma. . [49519]

In das Handelsregister ist einge- tragen jvorden:

a) am 15. August 1927 auf Blatt 624, Firma Adolf Arnhold Aktiengesellschaft in Naunhof: Der Gesellshaftsvertrag ist am 18. Mai 1927 abgeschlossen worden. Gegenstand des Unternehmens ist die Uebernahme und Fortführung der bisher von Adolf Arnhold als Einzelkaufmann betriebenen Rauchwarenfärberei unter

der

c Firma Adolf Arnhold in Naunhof bei Leipzig sowie der Betrieb aller mit

der Rauchwarenfärberei und Zurichteret

pen enden Geschäfte. Die Ge- ellschaft ist berechtigt, gleichartige Be- triebe zu erwerben und si<h an solchen Unternehmungen im Fn- und Auslande direkt oder indirekt zu beteiligen. Das

Grundkapital beträgt zweihundertfünfzig=- tausend Reichsmark, zerfallend in t

undertfünfzig auf den Namen lautende

Aktien zu je eintausend Reichsmark. Sind mehrere Vorstandsmitglieder vor- handen, so wird die Gesellschaft dur

zwei Vorstandsmitglieder oder durch ein

Vorstandsmitglied in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Der Auf- sichtsrat ist jedo<h berehtigt, au<h beim Vorhandensein mehrerer Vorstandsmit- glieder einem einzelnen Vorstandsmit= glied das Recht zur alleinigen Ver- tretung der Gesellschaft zu übertragen. Zum Vorstand ist bestellt dex Direktor Adolf Arnhold in Naunhof. Gesamt- prokura ist erteilt: a) dem Kaufmanw Kurt Walter Weißflog in Naunhof, b) dem Geschäftsführer Carl Hartmann in Naunhof. Hierüber ist bekanntzu- geben.: Die Zahl der Vorstandsmitglieder und ihre Ss erfolgt durch den Vorsitzenden des verständnis mit dem stellvertretenden Vorsißenden, wird eine Einigung nicht q | erzielt, so entscheidet der Aufsichtsrat. Die Generalversammlung der Aktionäre wird dur< Bekanntmahung im Deut- schen Reibsan@iger unter Angabe der Tagesordnung mit einer Frist von min- destens 20 Tagen einberufen. Die Be- kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen ra Einrücken in den Deutschen Reichsanzeiger. Jede Aktie über 1000 Reich Ÿ Aktionuc Adolf Arnhold bringt in die Gesellschaft H a im Grundbuch für Naunhof au latt 224 und 951 eins getragenen Grundbesiß mit den darauf befindlichen Gebäuden und Anlagen nebst allem Fnventar, Maschinen, Rohstoffen, Vorräten, lb, und Fertigsabrikaten und Betriebseinrihtungen sowie das unter der Firma Gustav Arnhold in Naunhof betriebene Fabrikationsgeshäft mit allen Aktiven und Passiven nach den Stande vom 1. Fanuar 1927 dergestalt, daß Me Geschäft mit Wirkung von diejem Aktiengesellschaft p A anzusehen ist. Der Wert der 261 093,27 RM. Er wird dadurch be- glichen, daß der Einbringer 125 000 RAè in Aktien dex Gesellshaft übernimmt und der Rest ihm von der Gesellscgaft gezahlt wird. Sämtliche Aktien sind von den Gründern zum Nennwert übex= nommen worden. Gründer sind Rauch- warenfärbereibesißer Ernst Adolf Ar1t- hold in Naunhof, die e ect in Firma Kanin-Handels-Akt1enge in Leipzig, Kaufmann Alfred Maerz in Borsdorf, Kaufmann Walter Maerz, ebenda, und Kaufmann Felix Booch- Arkassy in Leipzig. Die Mitglieder des ersten Aufsichtsrats sind Direktor Martin Lippold in Leipzig Kaufmann Walter Maerz in Borsdorf und Kauf- mann Felix Booch-Arkassy in Leipzig. Die mit der Anmeldung der Gesellschaft eingereihten Schriftstücke, insbesondere die Prüfungsberihte des Vorstands, des Aufsichtsrats und der Revisoren, können bei Gericht, der Prüfungsbericht der Revisoren au< bei der Handelskcmmer Dresden ei

Aufsichtsrats im Ein-

smark gewährt eine Stimme. Der

age ab als für Rechnung der acheinlage beträgt

chen werden. b) am 16. August 1927 auf Blatt 85

ena Maschinenbau Aktiengaesellshaft

olzern-Grimma): Das Vorstandsmit-

glied Hermann Mar Gruhne ist aus-

geschieden.

R S R E

'

Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage

zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger Str. 206. Berlin, Sonnabend, den 3. September _1927

et ——

TÆŒ” Besristete Anzeigen müssen dr ei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsftelte eingegangen sein. “Fe

9 der Industrie- und Handelskammer Berlin [ nossenschaft mit unbeschränkter Hast- kasse eingetragene Genossenschaft mit] Die Saßung ist am 19, August 1927 Í andelsre 1 ter Einsicht genommen werden. pfliht in Bad Bramstedt ist der am | unbeschränkter Haftpfliht zu Dorheim | festgestellt. i ; E s S 21. Fuli 1925 eingetragene Vermerk, | eingetragen: Gegenstand des Unternehmens ist der

Strausberg, den 25. August 1927. N t n ne ra S E Ge tnd des Un nene j 567 Das 8aericht. daß die Vertretungsbefugnis der Liqui-| 1. Die Genossenschaft wird in eine | Betrieb eines Spar- und Darlehnss Sa. ister A L mi ict arat atxen beendet A6 dib Firma erloschen | jolche mit beschränkter Haftpflicht um- fassengeschäfts zum Zwed>e: 1. der Ges 98 E tr ie Mieiña Karl Twele | Waldenburg, Schles. [49575]| sei gemäß $ 142 F.-G.-G. gelösht. |gewandelt. s E währung von Darlehen an die Genossen Mus S NAge t agene 7 e vel8regi 83 Bad Bramstedt, den 29. August 1927.| 2. Haftsumme: 500 Reichsmark. für ihren Geschäfts- und Wirtschaft#- Stadtoldendorf ist erloschen In unser Handelsregister A Nr. 834 ad Bramstedt, . Aug . ( : äfts He M dtoldendorf, den 25. Âu ust 1927. | ist am 25. August 1927 bei der offenen Das Amtsgericht. Friedberg, den 23. August 1927. betrieb, 2. der Erleichterung der Gelds R VutaacriBi L L Ss esellschaft Willi Schulz «& r— L: Hessishes Amtsgericht. anlage und Förderung des Sparsinns, Das Amtsgericht. E “Wbatbertura Sles., ein-|Bremen. [49660] t S 3. des gemeinsamen Ein- und Verkaufs c H ien Die Firma lautet von jeßt ab: | n das Genossenschaftsregister ist ein-4 Gudensberg. __ [49669]| ländlicher Bedarfsartikel und Produkte. n das Handelsregister B ist heute "Vereint te j Lichtspiele Hirschberg geiragen worden: S „Jn unser Genossenschaftsre ister ist zu| Die Einsicht der Liste der Genossen bei Nr. 956 (Firma „Valtrustra“ | | R\ b Milli Schulz & Co. mit dem|, Am 80. August 1927: Bremer Ge- |Nr. 8 Molkereigenossenshaft, e. G. | ist während der Dienststunden des Ge- Baltisch - Russische Transport- und au B Walde a ;. Shles.“ Amts- werbebauk eingetragene Genossen- |m. u. H. zu Gudensberg eingetragen: | rihts jedem gestattet. : Lagerhaus-Gesellschast m. b. H.“ in N C t Schles. | schaft mit beschränkter Haftpflicht, An Stelle des uge [edenen Vor- ittsto>, Dosse, den 30. August 1927. Berlin mit Zweigniederlassung in M ried) Saicit Bremen. Das Statut ist am 19. Juli |standsmitglieds Gutsbesißers C. W. Amtsgericht. Stettin) eingetragen: Walter Schubert | waldäenburg, Schles. [49574] 1927 abgeschlossen. Gegenstand pa s Se zu E err ist O l abb - ——. E ist nicht wehe Geschäftsführer. Kauf- Jn unser Handelsregister A Ne 843 Unternehmens ist der Betrieb von Nan - |Sinning in eute gewä Or M Witistock, Dosse. [49678] mann Fohannes Kern in Berlin ift ist am 97. August 1927 die am 1. Mai eschäften aller Art zur eng es Gudensberg, den 30. Augut! Jn unser Genossenschaftsregister n erd Ga <äftsführer bestellt. 18 N ene Dandels esel E E Ten haft der Mit- Das Amtsgericht Me ee Nr. die E iht Stettin, 2: 27. | (haft Fi j iiseit- | 91CDer. l i E nl Unter der Firma Spar- und Darlehns- mtsgeriht Stettin, 24. August 1927. Ln A L: S Amtsgericht Bremen. Tae ene G erie f fasse Gat ‘Genoffenschaft r ; E E B R T E E —— E In unser Genossenshaftsr ; R tbn S ; Lon Si Stettin. [49569] | nehmung mit dem Sihe in Walden- Bunzlau, [49661] | heute bei der unter e 57 eingetragenen ogs S pie: ry L E E ß

Jn das Handelsregister A ist heute | burg, Schles, eingetragen worden. | Jm Genossenschaftsregister Nr. 8 meitinülbigen Siedluhtasaenossenlhakt | 2 Werl n en ! L bei Nr. 2601 (Firma „Rolke & Co.“ | Persönlich haftende Gesellschafter sind: bet dex Bauerntasse, tür Rüdenwalbau ane bescbrünkter Set tL Tes E E Me E EUOs ist am 20. August 1927 in Stettin) eingetragen: Den Kauf- | Jngenieux Franz Franke in_Weißstein, | und Umgegend, eingetragene Genossen- | Sige in Ruhlsdorf vermerkt worden: festge e E S E G leuten Erich Jonas Und Werner Bau- Kaufmann Karl Beckex in Ober alz- schaft mit beshränkter Haftpflicht in ie Genossenschaft ist duc Beschluß d L Betet ps e E E n SANUA mann in Stettin ist Prokura derart | brunn. Zur Vertretung der Gesell-| Rü>enwaldau, ist heute eingetragen | dex Generalversammlung vom 31. Juli der Betrieb eines Spar- und Darlehn8=-

i i i i E if ( andi ; era! mt E se fts e>e: 1. der Ges erteilt, daß beide gemeinschaftlih zur | {haft ist jeder Gesellschafter selbständig worden, daß die Genossenschaft durch | 1927 qufgelöst. Liquidatoren sind: Vor- E, M Mert e G A

Vertretung der Firma befugt sind. berechtigt. Amtsgeriht Waldenburg, | Beshluß der Generalversammlungen | arbeiter Ernst Härchen und Zimmer-| ¿&.*;; een U Amtsgericht Stettin, 25. August 1927. | Schles. vom 2, Juni und 7. Zuli 1927 auf-| mann Fri Naje> in Ruhl | für ihren Geschäfts- und Wirt nwasts- gelöst ist. Liquidatoren sind der Stellen- Amtsgericht Luckenwalde, anags ind Fövberiuns: des Sparfinns;

3. des gemeinsamen Ein- und Verkaufs [49671] ländlicher Bedarfsartikel und Produkte. 7 Die Einsicht der Liste der Genossen

Stettin. E [49568] | wr asungen, Handelsregister. [49576] | besißer Gustav Gamke und der Gasthof- 22. August 1927. Di das Handelsregister Bit Veitte “Eingetragen is die Firma A Wi bester Otto Menzel in Rückenwaldau. bei Nr. 8385 (Firma „Baltische | Köhler in Wasungen mit dem Gärtner Amtsgericht Bunzlau, 25. 8. 1927. |Warienberg, Sachsen,

Schiffahrts- und Handelsgesellschaft | Adam Wilhelm Köhler, daselbst, als Jn- Auf Blatt 9 des Genossenschafts-| 1e, S! Der E Der enen m. b. H.“ in Stettin) eingetragen: | haber. Angegebener Geschäftszweig: | Coburg. [49662] | registers ist heute die Marienberger A dan e E e s Dur Bescluy der Gesel zalterver“ | Handelsgärinerei. Einträge im Genossenschaftsregister: | Bank, eingetragene Genossenschaft mit | e Lo den 30. August 1927 U vom 21. Juli 1927 ist Z €| " Wasungen, den 22. August 1927. Bei den Genossenschaften: Korbmacherei | beschränkter Haftpfliht in Marienberg, | tod, E s es Gesellschaftsvertrags (Stamm- Das Thür. Amtsgericht. Gewerbs Genossenschaft Schwürbit, | eingetragen und dabei weiter verlautbart Am18gericL. kapital) abgeändert. Durch N H erl Dsfe,, e. G. m. b H. in Shwlirbiß} | worden: x ; tb [49679] Beschluß ist das Stammkapital um Weiäen [49577] | Consum Verein Roth mit Umgebung | Die Saßung vom 30. Juni 1927 be-| Xanten. d R E if 31 700 Reichsmark auf 160 100 Reichs-| In das Handelsregister wurde ein-| ¿ G. m, b. H. in Noth b. Lichtenfels; |findet si< Bl. 2 dexr Registerakten. A mark erhöht. getragen: „Johann Schmidt“, Siß: | WohnungsbaugenossenschaftShwür- | Der Gegenstand des Unternehmens ist A Rardt-Q E ce alies Amtsgericht Stettin, 25. August 1927. | Eschenba<h i. Opf.: Firma erloschen. _ biß e. G. m. b. H. in Schwürbigtz: | der Betrieb von Bankgeschäften zum e ats t-Lüttinger s r- L O DR S T A _| Weiden i. D., den 29, August 1927. | Aufgelöst dur< Beschluß der General-| Zwe> der Beschaffung der für das Ge- | Parten®s Ee O O Stettin. [49570] Amtsgericht Megistergericht. versammlung: vom 11. 6. 1927, 3. 8. | werbe und die Wirtschaft der Mitglieder gu Ward, a aa A E Jn das Handelsregister A ist heute E S „11927 und 7. 8. 1927. Coburg, 30. 8. | nötigen Geldmittel mittels gemeinsamen trt Siß f Genos]jen]<a[ 1 na bei Nx. 3409 (Firma „Emil Parge““ | Weilburg. j [49578] | 1997. Amtsgericht, Registergericht. Geschäftsbetriebs und der Betrieb aller t u S 2 A e 1097 in Stettin) eingetragen: Dem Ernst | Jun unserm Handelsregister Abt. A: ist U A ___ Unternehmungen, die geeignet sind, die| Kanten, neuer J E J, Tietz in Stettin ist Prokura erteilt. heute unter Nr. 122 bei der Fa. Julius | Ellrich. E [49663] |wirtschaftlichen Jnteressen dex Mitglieder Amtsgericht, Amtsgericht Stettin, 27. August 1927. | Halberstadt zu Löhnberg folgendes ein-| Jn unserem Genossenschaftsregister | zu fördern. Me E E S getragen R x ist heute at dee e 19 rut ss A e bleibt auf die ze 9572 Spalte 1: Nr. 2. ; getragenen Central - Molkerei Tetten- | Mitglieder beshränkt. | Solm an. ior Abtei [ n, Spalte 6: Die Firma ist erloschen. orn, eingetragene Genossenschaft mit Amtsgericht Marienberg, Sa., Mu terre Î ter Jm Handelsregister Abteilung A is DPc O Lu : ; : en A t J enberg, L i bei der unter Nr. 101 eingetragenen | Weilburg, den 26. August 1927. beschränkter Haftpflicht in Tettenborn am 29, August 1927. z N i i irma Wilhelm Schnelle, Nendorf, Das Amtsgericht. Abt. 3. vermerkt: Der Landwirt Otto Krug in S E, L (Die ausländischen Muster werden M eingetragen worden: Z E E E S aran | Tettenborn, der Landwirt Friedrih Meiningen A6 unter Leipzig veröffentlicht.) : l Wilster. [49079] | Ssermann in Mad>enrode, der Fleish-| Jn unser Genossenschaftsregister ist [49681]

Dem Kausmann, Otto Suxrhoff,| a 2 Q Tell- i r È Ss A -_| Augustusburg. \ Bei der Firma „C. von Loh, Gesell beshauer und Landwirt Karl Sli: heute unter Nr. 45 zur „Einkaufs- Sm biesigen Musterregister ist am

Stolzenau, ist Prokura erteilt. chaf ; f Î - R l EERS n R : Se \ f mit beschränkter Haftung in ‘imlingerode sind aus dem |genossenschaft der Geflügel- und Klein- z : t S ail E Si. Margarethen“, H.-R. B 14, ist am Vorstand d E ihre Stelle erten eee G. m. b. $. L Angus LOSe olgendes engeanger Mes: Das Amtsgericht. 29. August 1927 folgendes eingetragen: | find Gutsbesißer Friedri<h Rust in | in Meiningen, eingetragen worden: Die Nr. 211. Firma Wendt-& Kühn in

19575 Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liqui- | Tettenborn, Landwirt Kaxl Riechel in | Genossenschaft ist nichtig, die Firma | Grünhainichen, ein vershlossener Brief- S 49573 | auss M | Tettenborn, Landwirt Kaxl Riechel in Genossenschaft ist nichtig, F E L G0 a T E Abteilung A datoren sind: al : E D Mad>enrode und Landwirt Friedrich [erloschen (88 1, 4 der Verordnung vom uns S ist am 25. August 1927 unter Nr. 15 die von Loh, St. „Margare R i Lauf? | Sieser in Tettenborn in den Vorstand |21. Mai 1926.) L au C A E ana E N E Cet Ai fiie -Adeale- Werke | (it, Aisred NLauie, In Danrs, gewählt. A | Meiningen, den 25. August 1927. 49 Abbildungen vos Modellen füt s) Spiele Aktenoelelli balt für brahtlose Telephonie Amtsgericht Wilster. Ellrich, den 26. August 1927. | Thür. Amtsgericht. ildungen von Vîo n T SaE : E Das Amtsgericht. | ———— : _| dosen in verschiedenartiger Auéführung ; | Meiningen, [49673] | und Handmalerei, Fabriknummern 303/9,

mit dem Siß in Bollersdorf, Krs. Ober- | wiemar. [49580] Pa, E tors N Jn das Handelsregister ist bei der | B¿«cn, Ruhr [49666]| Ju unser Genossenschaftsregister ist | 303/10, 303/11, b) Streichholzbehälter in

Gegenstand es e nlernebmens 1: l hiesigen Zweigniederlassung in Firma| "Jn das Genossenschaftsregister ist am | heute unter Nr. 46 zur „Schrot- und | verschiedenartiger Ausführung und Hand- Fabrilation, Vertrieb und Handel mil | Waggonfabrik Wismar der Eisenbahn- | 99° Juli 1927 zu Nr. 51, betr. die Ge- | Sägegenossenschaft, e. G, m. b. H, in |malerei, Fabriknummern 315/1, 315/2, Empfangsapparaten, Telephonen und | Verkehrsmittel-Aktiengesellshaft Berlin | nossenschaft Baugenossenschaft des Ver- | Bibra, Kreis Meiningen“, eingetragen | 315/83, 315/4, 315/65, 315/6, 315/7, 315/8 Lauisprechern sowie Zubehörteilen auf | das Erlöschen der Prokura des Ober- | (ns der Krupp'shen Beamten, ein- | worden: Die Genossenschaft ist nichtig, | 315/9, 315/10, 315/11, 315/12, e) Kater

4 F C ; ; _ _ - , dem Gebiete der drahtlosen Telephonie M | ingenieurs F. Stader eingetragen. _ | getragene Genossenschaft mit beshränk-| die Firma erloschen. (88 1, 4 der Ver- | in vershievenartiger Ausföhrung und Hard- In- und Auslande, ferner die Herstellung | Amtsgericht Wismar, 25. August 1927. | Fx Haftpflicht in Essen, eingetragen: | ordnung vom 21. Mai 1926.) malerei, Fabriknummer 267, d) Giraffe und der Handel aller hiermit direkt und e 0145| Durch Beschluß der Generalversammlung | Meiningen, den 25. August 1927. in vershiedenartiger Ausführung und Öand- indirekt im Zusan:menhang stehenden Er- | wismar. [49581] | vom 24. Mai 1927 ist das Statut ge- | “Thür. Amtsgericht. inalerei, Fabriknummer 268, e) Glüds- geugnissen, als au< Beteiligungen an | Fn das Handelsregister ist bei der | 5 ndert “Amtsgericht Essen. e vogel in vershiedenartiger Ausführung und anderen oder gleichartigen Unter- | hiesigen Zweigniederlassung in Firma |* i O E Pirmasens. [49674] | Handmalerei, Fabriknummer 270, f) Eulen

o 3

F) F8 leibt er Sese Tao D SohoYr HNfktion sf, j ft or D 4 s 6A Wn er î FLovonTtov om tve ; ; 5 ino fit h S i A A M E E aal Sh Dtto A A Essen, Ruhr [49664] Genossensaftsregi]tereintirag. Hn verschiedenartiger Ausführung und Hands QuO »Y eha en, le ¿Fa L o 0E 6 Mar das Ex oen Der Pro Uren Ds Jn das Genossenschaftsregister ist am : Unterm 29. August 1927 wurde im malerei, Fabriknummern 262/1, 262/2, Handel irgendeiner anderen Branche | Walter Hoebbel, Rduolf Hensel, Karl | 99" (ugust 1927 zu Nr. 170, betr. die | Genossenschaftsregister eingetragen die | 262/35, 262/4, 262/5, g) Krähen in ver-

nebenbei aufzunehmen. Berndt und Hanns Seiffert eingetragen. Genossens> NMofthe er VFreiwirt- | Vrodufktiv - Ge fenshaft eingetraaene ; iger Ausfül 1 d Hands A : L A e L Nl gETTCGTE | Genossenschaft Westdeuts<her Freiwirt- | Produktiv - Genojsenschast etngetrag \chiedenartigec Ausführung und Hand „Das Grundkapital beträgt 100 000 | Amtsgericht Wismar, 25. August 1927. Bar Tia eingetragene O Genossenschaft mit beschränkter Haft- | malerei, Fabriknummern 265/2, 2695/3, Neichsmark. Alloiniger Vorstand t —— [haft nit beschränkter Haftpf iht, pflicht mit dem Siß 1n Fischbach bei 9265/5, h) Bären in ver\<iedenartiger

Direkior Alfred Daeschner in Berlin. | Wittenberg, Bz. Walle. [4958]| Fffen: Durh Generalversammlungs-| Dahn. Das Statut ist errichtet em | Ausführung und Handzualerei, Fabrik- Die Gesellschaft wird dur<h den Vorstand | Jm Handelsregister B ist heute unter beschluß vom 25. April 1926 ist das 30. Mai 1927. Gegenstand des Unter- | nummern 261/1, 261/2, 261/3, 261/4, vertreten und, falls dieser aus mehreren | Nr. 54 bei der Commerz- und Privat- | Statut geändert. ¡nehmens ist die gemeinschaftliche Þro- | j) Eulen als Leuchter n ver|hiedenartiger Personen besteht, dur< zwei Borstands- | Bank Aktiengesellshaft in Hamburg, | 7 Amtsgericht Essen. | duftion des täglichen Bedarfs, ins- | {usführung und Handmalerei, Fabrik- mitglieder odex dur< ein Vorstands- | Filiale Wittenberg, folgendes ein- S | besondere die Herstellung von Schuh- | ummern 263/1, 263/2, k) Elefanten in mitglied in Gemeinschaft mit einem | getragen worden: Dem Direktor Her“ peeen, Ruhr. [49665] | waren. Förderung der Wirtschaft ihrer | erschiedenartiger Ausführung und Hand- Prokuristen. Das Grundkapital zerfällt | mann Fricke in Wittenberg ist für die | "Fn das Genossenschaftsregister ist am | Mitglieder mittels gemeinschastlchen Ge- | malerei, Fabriknummern 260/1, 260/2, in 100 auf den Inhaber lautende Aktien | Filiale Wittenberg Prokura erteilt | 99" (ugust 1927 zu Nr. 137, betr. die | [hästsbetricbs zur Erzielung von Ér- 9260/3, 1) ‘Hasenmusikanten in verschieden-

u je 1000 NM die voll bezahlt sind. Die ivorden mit der Maßgabe, daß G Des Genossenschaft Wohnungsgenossenschaft jparnissen. ; 9 1} i erichiedencn f r Raf L A t o V i Cat i D YDt : t E Oa r, 1097 artiger Ausführung mit verschiedenen Eda der Gesellschaft er- ve<tigt ist, die Firma der Filiale Feldhaushof, eingetragene Genossen- Pirmasens, den 30. August 1927, SFnstrumenten und Handmalerei, Fabrik«

olgen im Deutschen Reichsanzeiger. Die | Wittenberg in Gemeinschaft mit einem | 57 ; Oren Sauer Amtsgericht. In 26 35 “7 Generalversammlungen werden vom Vor: | Vorstandönnitglied (ordentlichen oder | (Mf. "Dur" Wencalversemhtngs: S rc O E O stand dur einmalige öffentlihe Bekannt- | stellvertretenden) odex mit einem anderen beschluß vom 31. März 1927 ist die Schleusingen, [49676] \iedänen Anflrütmenten und Hanbmalerei,

/ inberufen. sür die Filiale Wittenberg bestellten | = E Ju das Genossenschaftsregister wurde Mere L L ast E Grlinbet - der Gesellschaft, die Prokuristen zu zeichnen. Die dem Bank- | Saßung E: iht Esse heute “Pet Nr. I Edeka Großhandel | Fabriknuramer 392, u) Hâsin in _ ver e O S 2 ' s | vorsteher Lothar Bartholomäi erteilte Amtsgevicht Essen. È O She | schiedenartiger Ausführung und Hand- sämtliche Aktien übernommen haben, sind: Vorher V0 M artholomai erret LMGABE O it, b. H, in Schleusingen, En ialorot Fabriknummer 352/4, o) Hasen 1, Direktor Alfred Daeschner, Berlin \ Pra 1e Lies, August 1927 Frankfurt, Main. [49667] | getragen: Die Liquidation ist beendet, | in verschiedenartiger Ausführung und Hand- SO., Cópenider Str. 10 a, 2. Direktor OENDeTO A 29. f v L Veröffentlichung die Vertretungsbefugnis der Liquida- malerei, Fabriknummern 351/30, 354/2 Ottomar Voelk, Berlin $0., Cöpeni>ker R A 6 S aus dem Den Mee bee dl OUEIC E Ee 19. Auauft 1927. | und 3854/3, p) Christbaumengel in ver- Straße 10 a, 3. für die Bank für aus- (49583) Gn.-R. 215. Selbsthilfe dex Arbeit, | Schleusingen, den 19. August 1927. \chiedenartiger Ausführung und Hand-

Trt j 1 f Üs »o'Â S L. i . . va E 2 D 3 Y S ci . : c wärtigen Handel Mens Gaft, O Sab Ereaîfier Abt. A ist | eingetragene Geldverkehrs- und Grund- Das Amtsgericht malerei, Fabriknummern 50/62, ©£0/63, Berlin, in Merlin, N. Ane ner heute unter Nr. 162 die Firma „May erwerbs-Genossenschaft mit bes<räntter S ing 49675] | 50/65, 50/66, q) Heinzelmännchen in vers Straße 2/3, das Vorstandsmitglied Paitg Un “Qôì H Lin Wag handlung“ | Haftung: Jn der Hauptversammlung Sechleusingen N v ei sciedenartiger Ausführung, mit ver- Direktor Stephan Popper in Berlin NW., e 0A M Aue e dein vom 24. April 1927 sind die $$ 4 und b| n das A E ©1 benen Cbri ind Hanbialerst Brüenallee 24, und der Direktor | U A ‘mant Max: Neumarim | Ler Sahungen geändert, <4. Die heuie ver Ar, #1) Bauverein Ses Fabrlkimnintr -Setle 248, x) Hihnbys Theodor Cosmann in Berlin, Gislebener | Shaber der Kausmann May # V Selbsthilfe der Arbeit ist ein Verein von | singen, eingetragene Genossenschaft mit / \(iebenattiqer Ausfihrun | in Tannhausen eingetragen worden. haffenden Menschen, die dur< wirt-| beschränkter Haftpflicht, in Liquidation, | gruppe în verschiedenartiger Ausl rung

Ls Cx 1 T s E , x j C A E Wüstegiersdorf, den 29. August 1927. tDalllive Selbsthilfe den Ertrag ihrex | eingetragen: Die Vertretungsbefugnis und Handmalerei, Fabriknummer 269/4, 5. Direktor Stephan Popper, Berlin, Amtsgericht, Arbeit erhöhen und sichern wollen. $ 6: | der Liquidatoren ist beendet, plastische Erzeugnisse, Schugfrist 6 Jahre, Bridenallos 24, für seine Person. : Die Vank dient der Förderung des| Schleusingen, den 28. August 1927. | und angemeldet am 30. Juli 1927, vor-

Den erste Aufsichtsrat bilden die zu 2 Geldverkehrs unter den Mitoliedern und Das Amtsgericht. mittags 114 Uhr.

4 L bent Perfonen und Rechts: dem Grunderwerb. Jhre Tätigkeit regelt vi Marre e anwalt und Notar Franz Henning. 4 Genofsenschafts- sich nah einer Geschäftsordnung. Witistock, Dosse, [49677] den 30. August 1927.

Von den mit s Anmeldung der Ge- 4 Frankfurt a. M., den 29. August 1927,| Jn unser Genossenschaftsregister ist), S u sellschaft eingereihten S riftstüc>ken, ins- register Amtsgericht. Abt, 16. A alige Med Es die A O e tléaauna f och R besondere von dem Prüfungsbericht des 0 e E S A ES E T Ert EL. En UALUT E, Sa I E LE fi Metallwarenfabrik in E

Io 8 des fi 3 und der L L 49659] | Fri »p° é 49668] | kasse eingetragene Genossenschaft mit | F. W. Quist, Metallwarenfabrik in Borshands, des Uns ns der Bag Vramsteos des Credit: Ae L, R N: e atiéregisttt unbeschränkter Haftpflicht mit dem Sih | lingen, ein versiegelter Umschlag, enk-

Nevisoren kann bei dem Gericht, von dem| Jn dexr Angelegenheit l N ; i ü Prüfungsberi@t der Revisoren auch bei vereins Bad Pranstedt eingetr. Ge- | wurde bei der Spax- und Darlehens-| in Biesen eingetragen worden. haltend 48 Abbildungen von Mustern für