1927 / 211 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Nr. 6001, Mokorfahrzenq-Gefkellshaft f} 2. Carl Schön Fmmobilienvérwaäl Dén Kauflêuten Hêr S001, yrzeug-Gefe 2. G x mant Böttchêr n. b. H. | tung Aktien esellschaft. Siß Mün E und Heinrih Böttcher j bei à, G N \ bes{ränkter Haftung in Breslan, 1 Um- 5 5 Nr. 6022, Kiaarditeri- und Täbat-| 3. Deutsche gear vi Brtiiie Rosto, ist E in eno en Q # |\chlag mit 3 Mustern für Etiketten, un- [51005 leiirg-iMatanen-Appanale- | o för das Fahr 1926 E, Bekannimachung- [51216]. [51221]. fabrit Boyan Gn m. b Â: a Verkaufs Aletiengesellschaft. Siß | Rostock, den 30. August 1927, re ait e tei B 4 bis 3, Flächen- ban Aktiengesellschaft, Stuttgart. n S gea RLLEE der Sine: Vilanz per 31. Dezember 1926. Zmmobiliengesells@chaft 6046, zortimex, M : 2 x z E i w * L d A D pn 53 ch- h L R B inhande! 268 Tis S (o. Gt Amtsgericht. L. S Auaoit 1927 pm, L Bilanz auf 31. Dezember 1926. ; Attiva, beschlossen, die Grielschatt aufzulösen, Aktiva züncheu-Süv A.-G., München, Nr. 6055. Albert & Stoffer G. m. b. H. | München. Die Gesellschaft ist auf elöft Beetzenüorf. [51142] | 50 Minuten. Nr 1402 Fir; A i Kasse - - - -_- zl Ich fordere hierdurch die Gläubiger dex | Baukonto Ï G A} „Bötong por 20, Capaomper O Nr. 6080, Heitmann & Co. G. m. b. H. | Firma erloschen. iti g gay Men e upe: S i H Sens) s nser Genofsenschaft3register ist |& Co. in Breslau, F veuicae Meniliag Mai egi 0 m ea Seim R Gesellschaft auf, ihre Ansprüche bei mir Verlustvortrag per 31. 12. S ZE : K Nr. 6097, Grundstück-Handels-Gesell- E S oe, Cid München. | ima Th Ae B p par f 41 heute die Gemeinnügige | mit 1 Muster für Postkarten mit Anficht Werkzeuge E 9 000|— weidner Bel o eo. anzumelden. 1925. . « « « 9730,00 Gebäude und Grundstück | 400 000/— aft m. b. H. Elberfeld. 6. Carl Caffel. Siy München. Aktiengesellschaft, A edenb Sa Bare p Ela inge- auf der Adressenseite, Flächenmuster, Fabrik- Bindung. e « - * 6 500|— E IIS 1A n L E Berlust » « 2227 12 095/06 | Wertpapiere - - - « : 2 100|— E Gs, Scheil & Balensiefer Ge-| T7. Auna Straßer. Siß München. | Rostock, Hauptniederlassung in Ham- Hastpflicht in Beetendonë n E ter | nummer 1127, Schußfrist 3 Jahre, ange- | e s S s 900|— Passiva, tember 1927. s 330 127/50 E A E isau G. m, Mey e E E Carl Mugler. Sib | burg, eingetragen worden: Gegenstand des E aeTaeeS A io n W ge August 1927, mittags Vorräte . . 38 594135 | Aktienkapital K. Döhler, Ligvidator. G See, L E E 31 tr, 6221, Theodor Gottschalk, e T Snihen. 1 G L : : t Li r inuten. Nr. 1340 und e aa ha ms 1 S assiva. assenbestan Es 1/30 A Eli Pigevily. Galtätien-We:| 9 q Gebrüder Kansmann, Sib q In der Generalverfammlung vam | Pn Lon ar er Bau, der E | irma Gebriter Raid Breslan: K Ér T E E a l E emb [e bs Gesellschaft m. b. A München. / aas Gruodtapitals um 260 000 Reichsmark | werb und die t Be E. Ee Firma Gebrüder Rawitsch, Breélau, Verlustvortrag +- +. » - - 75 253/90 : Lüdenscheiver Metallwerke Stammkapitalkonto . « - 5 000|— Besitz: | 505 980/97 Nr. 6281, Kölnische Versicherungs- 10, Martin ch1 b Münche : g s : g hn- | niedergelegt D | * 7 i 7 i ‘Nr. Kölnisch ficherungt Lechner. Siß München. | guf 1000 ( S E ] gelegten 2 Muster, Fabrikations-N - 4 i ¿ e E _K r M: i f 00 000 Reichsmark durch Aus- häusern zum vermieten der Wohnun Es E , le L Berlin, den 12. April 1927. Aft.-Ges. vorm. Jul, Fischer & Basse 330 127/50 j Ak Vermittlunas Gesellichaft m. b. H. 11. Jsarthalapotheke Thalkirchen | gabe von 250 auf den Jnhaber lauten- aus\chließlich an die Genosse hnungen | 1027 und Nr. 7, Sessel und Glaspitrine, _171 331/87 [Metall und Eisen Aktiengesellschaft S Seid : tienfapital » « « « + « | 250 000 g Nr. 698 1, V Coceuts Bouáiio & Co. Max Friedri ch. Siß München. E unis m ie A ag reibe E I Mlcie von A M ertrag L ot sowie Muster, Fabrikations-Iirn. 904 und Schulden, s Der BorfstanD. x Rechunngsabschlu|ß; Gewinn- und Verlustauf stellung Hypotheken « «.««« 232 06284 | É ides Le S Madorwer Saar E S 1927. | {lossen worden. Die Kapitalserhöhung ausschließlich an die Genossen vis E E S find auf weitere , Attienkapital . « « - « 80 000|— | [51001]. vom _ 30, April 1927. i S a S E ae E itel Moderner Haar- Amtsgericht. ist erfolgt. Nach dem dur Beschluß nahme von Spareinlagen zur Ven- 30 Minuten, 29. B 1927, 11 Uhr E S 90 731/80 | Deutsche Assekuranz-Compagnuie, Ó M [N Verbindlichkeiten: | 505 980/97 “00 Ne 6103. Cigarettenfabrik Haus Münsterberg, Schles. [51045] ay aefrar irr q F Es E D En S Great e angettn nes Eo, Reingewinn « « +- « «600/07 Trage way E S Ano AG RM [5 | Steuerkonto « « « - « + - » |_2365/06 Gewinn- und Verlufstrechnung. E Nordeck (G. m. b. H N Fn unser Handelsregister ist heute in ( Q E a E R gl. An- Las Gta am 13. Februar 1927 / Das. Á 9s it Zl. T1 33187 t. -Geß. 1. iquiD., Berlin. s 1 Verlust o S M A 2 365/06 n E 9 “a e ero (Abteilung A unter Nr. 118 bei de age zu [54] d. A. if das Grund- S 57 E i Das Umtégertcht. S Bilanz per 26. August 1927. Zugang - . 90000,— | 414 087/64 z) Á L Ä D E ; U ), Josef Mart. Paulsen Siems Jwsef Be L E fapital von 1000000 Reichsmark ein- Beegendorf, 31. August 1927. Clem E Ï : _Gewinn und Verlust. z p guf Gebäude. - T ERT 06 Tilia, Grundstücksverwertung2=2 Vortrag a. 1924/25 « » « 75 811/50 : 5. i ? »msdorf, | geteilt in 1000 Aktie en M emt [51449] = i T Me, E E E pr : qu. 5. S. ¿dor Milles G. m. b. &. [eingetragen worden, 08. bie Mik G S n 1000 Aktien zu je 1000 RM. Das Amt3gericht. In das Musterregister ist eingetragen Soll M |ch Aïtiva. RM [K] Zugang « _ 271 935,99 Bor s Verlust A ; 13216 / | Nr. 6128, Han Hölz 8e Co. G. m. b. S. loschen it. : S A Paus E Dresden [51143] worden: : cis Unkosten und ‘“Abichreibun en Sa A Forderungen a. d. Aktionäre 90 000/— 1802 935,99 [50711 E biHreibüngen 4 4 571/39 j Nr. 6195, Hütten- & fre fas rut Münsterberg i. Schl., 28. August 1927. Amtsgericht. Auf Blatt 175 des Genossenscafts- _ Nr. 6131. Firma Kayser Textil-Ge- Reingewinn . « « + » ® ; : 600/07 E E Abschr. ___36 635,99 | 1766 300/— Vilanz per 31. März 1927 1: : / P-M, D. D. Uge es. Schweidnitz [510681 | Legisters, betreffend die Génossenschaft | sebaft mit besheäunkter Hastung S 120 913/20 | Fabrikeinrichtung | S - G E Amtsgericht, Abt. 24, Köln MWiinstert Gs M E [51046 Jm Handelsregister A ist heute unter Edeka Großhandel Niederjedliß, n E anne Umichlag, S Passiva a fie t D, D E 8 300/16 E E Fn Aae E. E eS Nr. 629 bei der Firma Elma Groß- S Genossenschaft mit be- E für Strumpkt-, Haben, Aftienkapital . . j 120 000|— Dupin + . O Debitoren . . « . . « « | 8793 L v O ———— Lage, Lippe. [51043] | Abteilung A unter Nr. 151 bie Fir handlung für Elektrotechnik und Gas schränkter Haftpflicht mit dem Sih in | S14 che S dergl., Nr. 3338, Rohertrag. . « « - . «+39 506/65 Unkostenreservekonto . i 913/20 1129 708,62 Effekten u. Beteiligungen | 6 584 833 22 Haben: | 105 458/20 Ap O, C bolBregister A ist die Aende- | Julius Pietsch in S151 die Firma | Hugo Stumpfe in “Schweidnitz ein- Niedersedliy, ist heute unter anderem Ta Schusfrist 3 Jahre, Stuttgart, den 30. August 1927, E Abschr. « 157763/,64 | 971 944/98 | Immobilien « 262 480,40 Der Aufsichtsrat best S AH U E rung der Firma Nagel & Huth in Lage | getragen N M1 ( l p worden: Die Firma ist er- Ca E vom C am 4. August 1927, vormittags Der BorstandD. August Heine. n 20S le 9 325 406|— Abschr. 2% 5 249,40 257 231|— | Walter E anle, Dr Me in Naqut Grettiutterfabrik Nagel & Geschäftszweig: Schmiedegeschäft, Han- oe : N Mat LISE net seinen Abänderungen | "Nr. 6132 Firm j Gleichzeitig wird bekanntgegeben, da ewinn- und Berlustrechuun Me . o 5 343,53 Kassenbestand. . «. « | 5:10 D 2 ae : 1, . Huth vermerft. del mit Fahrrädern us Mevfilnhe: S e dis Lans MORA, e Gn L ent 1027 ifier M Ba fiddikeci è S, E e in den Aufsichtsrat erneut er per 26. August 1927. D Wechsel L 116 819/14 Wechselbestand S S j 159 —— 10 S S E E Sage. De 9 Seht mber 997 20 ; Dio E T Et L Y mts( rtcht. BEEEI S H n + Jad | 2er SUTOA E . Cy Ie [e C L D L P 5 . . 7 Í A U N “Das E B E est Geichastöraume befinden Ra geseßt worden. An seine Stelle ih enthaltend 50 Muster für Söckchen und ; Ln n E S K j Ein E E E 1— | [51218]. Das Amtsgericht. sich _in Schildberg, Kreis Münsterberg | . A Í das in dieser Versamml sfe | Kniectinderstrümpfe, Fabrik 9a . Max Vstermayer, aufmann, in ; ahme. RM \|5 der Reichsbank Avale RM 241 700,— 6 9 E E : Séles Sehwerin, Mecklb. [51063] | zeire E E i gan S beschlossene | §30 631, 632, 633 erh e E | Emmerich (Rhein). Gewinnvortrag « + + 54/69 | und dem Post- -— |C, L. Hünlih Aktiengefellschzaft T M inaeicageno Vi [60848] | Münsterbern i. Ses, den 2. îugssi| P Ea S i 1927 | Statuts find die Firma, der Sig der | 1929, 1527 ‘bis 1529, 608 bis 627, 1400, K E cinen, in [Bi « - + » + + 4-4 + L Lo eft, M E E —————- Wilthen i . Neu eingetragene Firmen. 927. Amtsgericht. zur Firma Rostockter Bank, Filiale E L G T1402 big 1460 bis 1457 f I R 31/40 | S 26 DOPILYEER. i p 1, Andr. Gröbers Nchf\, in Liqui- lia Schwerin Aktiengesellschaft : Baulkdirektor ott antr und der Gegenstand des Zah bis 1407, 1490 bis 1457, 1408, i 3, Dr. Eduard Ostermayer, Arzt, in 1461/40 Schuldner « « - « « « - | 1579 846/26 | yftienkapital: ut Bilanz per 30, April 1927. dation. Siß München. Liquidation der | Miimsterbergz, Schles -10441 | Wilhelm Eymeß in Rostock if ternehmens unverändert geblieben. | Flächenerzeugnisse, Schut frist 3 Jahre, : Stutt : A : tien Seri 5 99 Si q 1 der | Müimsterbel Schles [51044] meß in Rostock 1st am Amtsgericht Dre ) 9 G ; gart. usgabe, 7 192 619/44 Aktien Serie A 5 550 000|— {on gelöschten Kommanditgesellschaft | Fn unser Handelsregister ist heute in [4 August 1927 zum stellvertretenden G ic g erar in a n ce Ga Ld RUGE O, MRRRS E 2 E 548/20 Verbindlichkeit —} Mkiien Serie A 450 000— | @ E S wieder aufgenommen Liquidatoren: | Abteilung A unter Nr. 152 die Firma Vorstandsmitglied bestellt. Amtsgericht : B ana e “Nr. 6133 Fi M , i dg ie ANIO Na En EONIS » ee As Aktienkapital p A 3 60 6 000 000|— G S e Fos] Franz _Oßberger und Maria | Staatlich konzessionierte Helenenapotheke Schwerin. Eberswalde [51144] Fl dtsd M E Ps Gewinn- nud VerlustrechWuung 77 Anlei A: Ggr 4+ Reservefonds 0 L E R Vßberger, Kaufmannseheleute in Solln. | Drogen- und Photohandlung Sieafriek ü e E ir venfes Glo ceilhatibreaitier A4 Be E ein offener Karton, für das Geshäftsjahr 1926 1 461/40 E L 3 150|— Ds 6 600 000|—| Zugang «- - A Ca Ct hie 4E A es R E, E I O g, Ciegirted | Stargard, P R. E O C : : j enthalte ir . Knieki s - D - i E 20S E P Dr BREE s T ad Mam dator ist allein vertretungs- | Altmann in Münsterberg, eingetragen ‘Sr A D bbelürenihier A E Nummer 58 ist am 2. September 1927 strümpfe, E man Mg rger RM |5 ie E E00 Reservefonds A 646 50G Hypotheken. . .. . 000 19 865,87 s Earl alonivel Ge Mi i “pg S A ist “heute Gt bex Sina R Netber N Me E Geflügelzucht _Ge- | Flächenerzeugnisse, Schutzfrist 3 Fahre, S ea 2 o 14 048/69 Akt-Ges. i, Liquid. A * | Verpflichtungen « « « - | 1666 096/23 Avale RM 241 700,— Abgang . 3573/62 16 292125 Sáwanthaler Straße 0 Ante! Lai ie Seschäftsraume befinden sich in | Stargard i. Pomm. eingetragen worden: fenjshast, eingetragene Genossenschaft | angemeldet am 17. August 1927, mittags Allgemeine Unkosten . « - 1007/28 E + Bank\chulden . « « . s ° 694 948/66 | Reingewinn: Gebäude: Stand am 1. 5. Carl Rompel Fngenieur in München. V Mtiensterbera i. S hl. 24. August 1927 Die Firma ist erloschen. : Sib Eis S A O 12 Uhr. : L nt S E a e 1905/80 | [51002] M Ee. L E Sage - O i S E La Befe : insterberg i. Shl., 24. August T9, Amtsgericht Stargard i t D ‘th, eingetragen worden. . 6134. Fi 6 ; C E ae 335169 | “natis u i bereite = » « 7 5 334,8 Zugang «- «4079,95 M Es P S Amtsgericht. d y N August 1a, S E S För- E U E res atel p E A T2 O Ea Ee, Pri rain 282770] Gewinn E TSTOBTET nkieaanic As Appa- S 1047] S Vetlin a elirel A 29 Muster für Möbelstoffe, Mokett- und Sie «4 ola lo e o f - AORDE E E E Vortrag aus 1925/26 I Ne Mg 2 TE E 3 Karl Fick. Sik München, Meb-| D r Handelsregîste T Stargar D 10551] erz O E Dekorations\toffe, Dessin-Nrn. 560, 55 Nranteztisse » » * » «e 140/25 | Vi für das äftsi R 15 799 708/50 57 931,84 L ari U s Mies Met: O N R e (ifenes Fn e A ceter L Men erzeugnisse, gemeinjame Beschatfun0 561, 565, 566, B 564, 703, 1 2769" Reservesonds: Getwwinnüber- Bilanz Für Bas Geschäftsjahr 1926. Gewinn aus l L ais G s 15 799 vgs Abschreibung R S 443 500/19 l s L ; n l D N 4 W 8 . g À : I N Bos c A - 4414 pre ir 5 T7 A mio r n] é it- 11 s Rg. P 4 t V A e maun in München. Feinkost- und Süd- 4 Hüsten und als Deren Fuhaber der are Nr. 401 die D Frans Emil lügelzuht und -haltung nötigen Be- O N e 2792, 2780, 2769, E | ats ini Aktiva. RM H ua a r ——— A E RE E S =] Apparate und Mae, [eg nrn: ivie V Franz Wilmes in Hüsten P n 1Y in E R Statut vom 14. August | 5771 2773. 9790 d S E 26 161|82 | Forderungen a. d. Aktionäre 90 000 |— 7192 61944 Soli RM (9 Stand am 1. 5. 1926 4. Magn1 _ Siß München, | eingetragen. . Pomr. w ihr Jnhaber | 927. Amtsgericht Ebers h a t L ' O, Soz ; Debitoren ( + 20/83 itte- s nfosie1 , 163 723/26 N Ee L Sugover: Pera | Neheim, den 8. August 1927. Kaufmann Franz Emil Röhl in E Si G EATA 2786, 2787, Flächenerzeugnisse, Schuß- Gewinn aus Mietekonto « « | 22 478,7 e S E E E E E L T D “1822— Pfanzelt, Kaufmann in München. Groß- Das Amtsgericht. gard i. Pomm. eingetragen worden. Greifenhagen 511461 il 3 Jahre, angemeldet am 24. August Gutschrift für Umbauten . - | S 7 83 —— I L __—7S handel mit Textilwaren / N Nei —— G Amtsgericht Stargard i. Pomm., Jin unsex C E Gala s i 1927, vormittags 11 Uhr. 36 161/82 A Soll RM A Abga 515625 u c Á - S Bo L E g +7 J v Ge A . ir i s i - A Z @ (e, % Bata a ges f e D M ] E : : a : - S u ege ga ealepoheie 8udwig Dew | Ner Bondi: m ena E e Eugney, Deo ag B Hens eia esell Bette, eue i E | a O i E gemi S Str ße a {f vate E TaE Dee unter Nr. 2 eingetragenen | 8targard, P 5 u. D l nte Ee. jholzer Spar- | haltend 2 Muster tür Tilh- und Di Ï S: 2 HEGPHA S 120 000|— Gehälter. . . 7 | 3640 12479 | Vortrag 1925/26 « «+ « » 85 334/84 | Abschreibung 90 526 39 | 155 052/43 Straße 1 a. Jnhaber: Ludwig Dennert, | Firma Kotem, Hiller und Co. Ge- argard, Pomm. [51056] | u. Darlehnskassenverein e. G. m. U. ®. | deen, ein Muster für Ti! L Attiva. M e s o 0 766/14 | Abschreibungen auf: Nohgewinn. - « « = * « 4810/75780 tien: C T | Apotheker in München. sellschaft mit beschränkter Gali E Ne O L E e dle Sn R Es deden da Q ad on s a A R L E S O 6 092/44 “1926. 761895 Veränderunge 4 einaetragene Ler s S acts . 40: Firnia A. Ár getragen: ' ; ¿war „Livland“ ostiche E “18h -—| Fabrikei A 726 092} 26. .. - T6696 7 iee A d eingetragenen | Neisse, am 1. September 1927 folgendes Inhabex E I Tir vem En Für “Marx Bamberg und Karl Fabriknummer 12293 mit aufgebefteten E E 2 E 120 820/83 reer 15776364 | 1 ole Jn der Generalversammlung vom| Hugang - - 3 108/25 1. Musarion-Verlag-Aktiengesell- E be E: Die Firma ist er- | in Succow a. d. Jhna und als ihr Jn-| Sommer sind der Landwirt Emil Pieper | Farbproben Nr. 12292, 12299, 12296, t a4 ch5 Sigiog Bes Und Verlustrechnung | (gz s —— u Ea E C E 10 727,20 | baft. Sie München: L Ida: oschen. Amtsgericht Neisse. Hex UgE: Fausnzany eng mi Glaß E de E Gustav Bahn ebet S ps O e: R Für vas Geshäftsjahr 1926. “cia -_- + } 254 097/35 | 1926/27 e A aus dem Rein-| Abgang - - 121 20 a oh G i ZAIT n a : f n Suceow & x J na eingetra en In en_ DuLItan gewäh E: T nummer m au ne e teten 174 996 T4 E N s f A e R : y/ ; 4 A S M M E S0 IS s’ Divi- : —— alis dla laapar- f did ist allein ver Gde nkirehen, E [51049] worden. : M 9 Greifenhagen, der 26. August 1927. Farbproben 11681, 11682, 11683, 11684, Passiva E ; Einnahme. RM 9 & 4a Dividende 144 000,— dende zu verteilen und nach Abzug des Avbïchrei E N L I rgen: S U Tui C 8 ist eabsichtigt, die Firma Klaus Amtsgericht Stargard i. Pomm., Das Amtsgericht. 11689, „Partagas", Fabriknummer 12040 citientewitet + 118.000 Gewinnvortrag « - - 187X178 ne Sa 5 148,— saßungsgemäßen Gewinnanteils des Auf- S O egibung 1953,58 8 652/42 büte Fabrikat Hens d ; Damen- ÿerhards Landesprodukten und Lebens- den 31. August 1927. i C Bet mit aufgehefteten Farbproben 12041, E S s 00] Suden - -- « « «e «o « 1 170008 1 % Super- sichtsrats RM 89 027,03 auf neue Rech- Fastagen: Stand am 1, s. ed gti 4 s fh trag ry S E Bes weg ju E Hamburg. Eintragung [51146] iw Flächenerzeugnisse, Schußfrist dref Aae -ntdat S E e T E egi 36 000,— nung vorzutragen. Die tumnusgemäß| 1926. - - - 49 949,82 4 4 änkter Haf- |o]chen. %1der|pruch ann innerhalb | Steinau, Oder, 50880 in das Genossenschaftsregister. Fahre, angemeldet am 31. August 19: E 5D 3072/71} Sortirag au[ ausscheidenden Mitglieder des Aufsichts- Zugan( 3 133,07 Uns L Gesellichaft u E dret Monaten erhoben iverden. 2 Bei derx in unserem giandettrecies À 6 “Septen E T vormittags 90.30 Übr. August 1927, } wetmr ami Cd E 000 Ausgabe, neue Rechnung 68 949,35 _ ats, Vie Been Banter tb Wald ) 50855 50 31. August E E ontor: O E 1927. E E En eingetragenen Firma E eet Amtsgericht Chemniß, 6. September 1927, Se Le L S «eo ooo | 3018/02 R E Berlin, Karl Müller, Amsterdam, | gang «-___—_—_— ns Albrecht Ferdinand Wagner, Schrift- Das tb ger, Königli privilegierte Apotheke | für rinverreE i amilien einge-| E T : ; M S ai umi Tati S E E Ee fiele in München. Prokura À dolf Parckusa. S [51050] E Gard E S Men A Eee E e u M ete Fürth, Maiseeregt La [51451] Verlin, den 22. August 1927. 307271 Habe Piaciticäileterin Fat E S E und Herr Direktor Abschreibung 10 214,34 42 868/55 Kroher gelöscht. Handelsregistereintrag vom 24. Aug. | ej in Raudten is heute | 5 ie om 17. Augus E O E E i Paul Funke Attiengesclls{chaf}t a 5 2 ne Q a E San, [1 Œl. Licht- cas e: A Que 1927 3 E : | eingetragen worden: Die Firma lautet 1927. Siß: Hambur Gegenstand des 1. Winter, Friß, Fabrikant Zirndorf, ür ne Mster. Daritni a Tas 48 213/49 | Fram a De E Elaib am L616 2 J C Develey Aktiengeselt- |1927 zur Firma Seier & Harm N | jegt Königl. 1772 ‘rivileaierte Apotheke | Unternehmens ist die Herstellung Berasir. 13," 1 Muster einer Sparkasse, e E Tranaport- und Rüdtversicherungs- | Fabrikationsgewinn « - - f Prm“ aaf Raa gutes ufsicisrat | Stand am 1. 5. 1926 chaft Siß München: Prokurist Gustav Rarchim. Die Firma ist erloschen. E 4 is E ne potheke Soberrieen e A Herstellung von an r. 13, 1: uster einer Sparkasse, _Funke. Reyher. Att Gef. î Liquid E gs- | Fabrikationsgewinn . « « | 4040 408/28 | 4 F E 16 356,59 Winkler, Arnold Schmalfuß und Eleo- Amtsgericht Parfim. : Amt8g: iht Steinc Ob auf rig d dk D n an als Musikdose herzustellen, in Der Aufjihtsrat. Dr. Max Glaser. : S E 4 088 62177 Frankfurt g. M, den 31. August 1927. | Zugang « Ls e nore Mayer, je Gesamtprokura mit : S _ A1 N A einau (Oder), halb g iv Boer Hrun (age inner- | allen Größen und Ausführungen, Fabr.- / Vorstehende Bilanz sowie das Verluft- | 7777 - Der Vorstand Aguila Aktiengesellschaft fär S See einem anderen Prokuristen a D A j ug en 23. August 1927. Sorten zirtschaftsgebiets Groß a A A plastishe P T per 31. Dezember 1926 get und Verlustre ver Lüdenscheider ‘Metallwerke e mama g Smet rig g U Abgang Ee i / A -Zeitu G _|__ «Im Handelsregiller in 92 A A E : a E e Srzeugnil]e chMUBITT Jahre, an- i jabe ih mit den Geschäftsbüd Ye- | es S Seriustreuun -Geÿ î M E O S505 D ben: fe O neen Nr 829, Firma „Hässelbarth & ECo.“, y Handels-Neg.-Eintrag B Nr. 66 bei Artil mtsgerichts in Hamburg. 25 Uhr, Musterreg.-Nr. 2071, ofen. Paul Eismann, beeid. Bücherrevisor. vom 1. Mai 1926 bis 30. April 1927. Die Uebereinstimmung vorstehender Bi- “R ]. G A s Abschreibung 1798,61 12 109/98 ammlung vom 20. August 1927 hat B l ibas a) A 7.,: Der bisherige ha r Sre E erie 0A cilung für das Handelsregister. E E R Aktien- Soll a ini De und Verlustrechnung ilanz per 31, Dezember 1926. | Fuhrpark u. Kesselwagen: Aenderun 2. Bug N 2a | Gesellschafter Ehristian Fiedler ist | L nit beschränkter Haftung in Lübe gesellschaft, Sts Fürth, 11 Muster, und 5 E, nue 14 100, Loe M S e M S l S Se Ee A Gesellschaftsvertrags | alleiniger Fnhaber der Firma. Die Ge- | Stolp, v. 11. 8. 1927: Die Firma ist Kean S [51147] | zwar S E e S aacudnn E Verwaltungskosten. « « . }| 173 346 9 | schôftsbüchern wird hiermit bescheinigt : Attiva, RM Stand am 1. 5. 1968 _ 8 Pre pi f Me Ms E sellschaft ist aufgelöst. b) am 3. 8.: Frau geändert in Bauhütte Stolp, Baugesell- Genollens E D in das hiesige | und 7 Dielengarnituren, Fabr.-Nrn. 1844 ilanz per 31. Dezember 1926. | Zinsen 33 821|(02| Lüdenfeheid, den 16. August 1927. L via E «o lan f Zugan p pro Bal a nten v Cin Ma a Bala t 2 B Be ry RE ge gef 28, 20 S gmadmafer e vid ata [ 99 dgn o “g s agel (R 2: 2 mm. L 90 000 RM beschlossen. Sind mehrere | 4 L aver Vex Lr, 2 Um ührur ‘v Beuarbeit Lde os AUs° | des Kunsthandels und verwandter , 109, Weima ¿muster für plaftische Kasse und Postscheck 5 279163 tellungen - « + - - 207 203/11 j eeidigter Bücherrevisor. Maschinen E 3 645 Abe 12 T “ee athy E RE rere 4 8, : 135, Firma „„S- : ( i Ar : 2 Frze Schußfrist 3 Jal : E Reingewinn, dessen Ver- Die Auszahlung der auf 59 S - 08 En E Geschäftsführer bestellt, sind zwei zu- 4. 8. bei Nr. 135, Firma „S. Glaser's I tg von Bauarbeiten ter Aue und | Berufe, eingetragene Genossenschaft ae: A E Bestand au Pilomgein fra A wi or T oe A leer De | Si ftsführer bestellt, sind zwei zu | Nachfolger Robert und Max Wede- ¡ie Uebernahme ganzer Bauaufträge | mit beschränkter aft | meldet am 5. August 1927, vormitt itor E wendung wie folgt vor- Vipipenne qui E E 2 O 27 167 13 ammen vertretungsberectigt, do sind | riud“, / : e Bestell t Kt mit beschränkter Haftpflicht“ in « Aug , vormittags Delitorea «e 4 34 271/96 s E A erer Ce- | Kassenbestand . « - . . » 584,29 E O j s immen vertretun qt, | | find“, Natibor: Die Kaufleute Felix auf Bestellung, 2. die Uebernahme von | Li ! s H 112 Uhr, Musterceg.-Nr. 2072, versiegelt. A d geschlagen wird: | | sellschaft für das Geschäftsjahr 1926/27, er- | @ ; - 584, Abschreibung 27 167,13 53 455/72 der S ter Beoin Da ee [88 am E E Aciibor 014 Ser O Me A E ees E Ee T e T leut Beschlusses | . °z G90rs Kreiß, Spielwarenfabrilant R T 5 Del | E TREs solgt gegen Ablieferung des E E E E - | 1097 226/01 eie Qeldnbfüster Dr. | Ladelggennse tetonn on 1? el Stett der Durchführung | der Mitgliederversammlnng vom 2i. Mai | Puppen, darstellend Verkebrtamor, vadurd —ZRETEREET 2 700 | ende o 40000 [eines Jux das Geschäftsjahr 1026/27 ns | Diverse Auenfitado : » + 21927 Poss 201 1306 Hans Micheler, Ludwig Deubner und | {997 3 eg dit M m_1. 7.| Das Stammkapital i j N aufgelöst. f FEETSauIor, DAQUT Bestand an Roh- u. Fertig- 9/, Ausaß- E Rei ] S h Reis rer : N 18160 K Fer, vig T C 1927. 3. am 128. unter Nr. 870 die |- as ammkapital ist auf 10 000 RM Amkt8geri 1 ekennzeihnet, daß die PhantasiepuÞpe mit j E y 2% Zusaß- Reihe 3 Nr. 8 unserer Aktien Nx, 1 A 6 /29 1] Ssfebtent «o ¿o 2 181/69 S e Ua Ei Meyer, Firma „Kainer «& Zernik“‘, Ratibor: e A, Beschluß „der Gesell- e wit is Polizeihelm und Säbel bekleidet ist, Anlagen vine g mem ; i E E D. Im E E 08 20 R N E ues De Ernst Maver, Die Kaufleute Walter Zernik, Friedrich 1a Brsellschaftavert vom 22. 4. 1927 ist weichenbach, Vogtl [51148] Fabr.-Nr. 2040 a b, herzustellen in ver- Velten A R N 16 940l— Gewinnvor- Reihe 3 Nr. 1 unserex Aktien Nr. 1201 Passiva. Laufende Nechnung - 808 963187 I Bean E, Lainer und Herbert Murzynski in ie V iein Jutesabere gn Jn das Genossenschaftsregister für [Pierenen Größen und Ausführungen, Verlust aus 1925 13 772,10 trag - « - 11361,41 75 117/27 E 1800, L Abit. «ooo e 26000 Hypotheken . C 4 605/76 Sonn und Verlagsdirektor in uo G pers E La, bes Aenderung der Fiuma und des Gegen» is E A Nei Blat L he: Scpugfrist 3 Zahre E der arx E E Ee ea en vis R G Wechie sverpflichtuz s E E itnchen. : A s Sgese , _be- L L E E eingetragen worden aw tt 38 / l )re, angemeldet am c : E i l i GRCAT ta «L E 700/77 5. Liebig Groß:-Garage Gesellschaft | {oi Nr. 319 1. 10. 1927. 4. am 12. 8. Ds Bs A S die Höhe des | am 1. September 1927: Firma Ge- | 8, August 1927, pornttiags 105 Uhr, Oen» L A ia N. dn ee 1 T8 unse Mies Ae R R E L 70.000, i E ag ers Ae 50 afts Armetts j n bei Nr. 319, Firma „Robert Voliffa“’, ote e S O der Geschäftsanteile. | meinnüßige Baugenossenshaft Ju- Musterreg.-Nr. 2073, ofen. Passiva. Geschäftsgewinn einschließ. bis 4150, : Bankschulden E E 475,01 Verbindlichkeiten, | München: Die Gesfellschafterversamm- Natibor: Der bisherige Gesellschafter Amtsgericht Stolp. dustrie eingetrageue Genoffenschaft 4, Apfelbaum & Bayner, Siy Fürth, Aktienkapital . . . . . « 55 000|— E S 489 487/89 Hays 1 V. 9 urtjener Aktien Nx. 4151 | Trausitor, Konto, div. Rück- aar Steel E M e E sung vom 2. August 1927 hat folgende E De N e Ea StoIp ais E [51057] l v7 URiR Hosftpflicht. Sts ist M E Salon- Verbindlichkeiten bei 489 487189 Reibe Ls serer Aktien Nr.10901 E E A D d Zi llverwal- E Aenderung des Gesellschaftsvertrags be- Firma. Die Gesellschaft is seit |" Hand.-Reg.-Eintr. A 322 {1 Mylau i. V. Puppe „Jockey“, herzustellen in “ver« Banken . . 26270,— Bilanz für den 30 i E fs “Of BEE aaa cal boengtt orde rag pes R h -|1. 7, 1927 aufgelöst. 5. am 26. 8. unter Hand.-Reg.-intr. A 1 v. 2. 9. 27,| Der Gegenstand des Unternehmens schiedenen Größen u. verschiedenen Ma Le chî ind- f l z für den 30. April 1927. bis 20 000 __ 120716,09| tung. « « --+« . « } 405 28231 U E, Meere Les Nr. 871, Firma „Zum Paulaner Firma Gieseler & Albrecht in Stolp: | ift der Bas A G nes Es T A terialien, Fabr.„Nr. 810 ile: Sradt T | Ldg e trei 4 Reihe 1 Nr. 4 unjerer Aktien Nr.20001 Breslau, den 18. Juli 1927. Alzepte « « « + s 550 913/66 meinsGaftlit ô O atn Georg Seisig‘“‘, Natibor: Restau- D e is Stol s Giefeler, waltung von Häusern und Gärten, bzw. Geschmacksmuster für plastische Weteug: j Lfd. Verbindlich- S Kassenb eili ‘Cou O RM Der Vorsta Se V, Araitan T n Neu bestellter Geschäftsführer: Marx E Georg Hetfia in Ratibor als Jn- Stolp. J, T ¡tolp. Amtsgericht Baupläßen zum Vermieten oder zum nisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet anm feiten . . . 8383 158,90 S ie: Gullabei. 5 E abz. 102, Kapitaler a8 i tein ¿8 Nu ae ae ans Se E g ene L “0 Men Gi in München. | Firma " Siemmpi * Cre “Max S R Dye er gweck der Genossenschaft ist t ms E Ls Bn Abteilungen . 13485 | 87 17914 | bei Banken 115 468,83 3: 10% Kapitalerlragsieuer 90 [Der Vorsitzende des Aufsichtsrats: Sai O i N eingroß handlung Ludwi f E 2 Max | 8winemünde, [51319 V 4) er Genossenschaft 1k |- "g. L ¿ Oen. im Post- mit RM 2,7 i : O Weber. Siß München: Ludwig Weber D Ratibor: Kaufmann | Fun das Handelsregister A ist beut Lg darauf gerichtet, werktätzgen| % Wie Nr, 2. 2 Muster von Flur- i LAR LIOIES eet . 19 186,80 je Aktie von heute ab e Gewiun- mi Sees uu 2 668 700177 als Jnhaber gelösht; nunmehrige Jn- Arclgreribt M in Ratibor als Jnhaber. | bei der Gesellschaft Karl Utpatel's Lernen, und Familien gesunde and garderoben, Fabr.-Nrn. 1549, 1550, in ver- Gewinn- und Verlustrechnung bei dex Kund- ee bei demBaukhause Ephraim Meyer per 31. Dezember 1926 (as Gewinn- und Verl haberin: Way Hauschild, Privatiere | mtsgericht Ratibor. | N und Erben zu Usedom folgendes E oie m Lal ie. Gefenacy Í e E h nnd S per 31. Dezember 1926. schaft . 437 676,03 } 6572 331/66 & Got Be ynovOs E - per_30 April München. For! s O T D e E S | i n: Die Fi TE ays : ( ‘et 1. macksmus\ter i w A i: ei Ea R i arm 4 4 pindlichkeiten nd R eg Ats Rostock, Mecklb. [50870] I iierihe e E ist er-| Das Statut vom 16. Mai 1927 be- | nisse, Schußtztrist 3 R T Gs Aufwand, KM [5 | Niederlassungen. - - - - 1579 533/28 be üsfeldor Ee E ank-Verein, Warenk E RM n E E e N das Handelöregister ift heute zue n I findet fi in Urschrift Blatt 5-15, ¡5. August 1927, vormittags 112 Uhr, Abschreibungen . « « « - 8 592/14 S tia ms Gebinko | E] Wide aaa È Brivat Bauk, Uebertrag v. Rüestellungskonto 8 24 Bactios s 1036/26 5 1A tr : nieder-| Firma -Fe -Versar qust 1927. 23—33, der j : A e A : othefenau Ï B l Ra A A Prokura Adolf Rein- E & M in Warnemünde ein- | Vlotho. [51058] | 1927 in beglaubigter Abschrift Blait 20 M L Seticiaber 1987 Verlust aus 1925 E 13 T7 10 Inventar : n ' t: 15 637 /— bei l Ler Parmitäbéer «& National “1 O E T: s ur agg a E DOS LOOTO 8. G ieb ( Sig S E Jn das Handelsregister Abteilun der Registerakten. An NMNegi Î : E 3 hen au L as : eteiligungen, gelöste - - "18 000 Name E L Is Aababeris mten Dis “fien Mie llschaft ist ift olgendes eingetragen neten N E S i, ‘V., A eit —— Pasfiva, ——- furt a. M. und Wiesbaden EteR Absehreibunger a: Anl gen 76 091/70 nalne Vereheliung Georgine Faller al i Handelsgesellschaft if r. 20 (Firma Karl Flotho in den 1. September 1927. ; : Ertrag. ; ? | + Ml, ? Verluste CEER R A R reibungen a, agen 76 091/70 r Ba OT , gelöst. Vlotho): Die Firma i Verantwortl Sch i iv. Ei Aktienkapital 1-000 000|—| Ner Deutschen Vank, Berlin ° D Kaufmannsgattin in Deisenhofen Rosto den 28. A Vlotho): Die Firma ist erloschen. i ntwortlicher riftleiter Div. Einnahmen - 163 199/79 46 E 000 D ; ? | Handlungsunkosten 44 196,31 O S ata ns badi gat E E Cs N ‘otho): Die Firma “N Direktor Dr. Tv 04-in Chaelottenb S Gläubiger - - - « « - « | 1833 990/32 ortmund und Lüdenscheid j «o 0 , 9, Alpenkränterwerk Keho Hein- “Um ugus Nr (Firma August Kleine in in Cyartortenvurg, Veclaist » «e + - 26 687/55 bei j Dn 7 100,03 : i | Si ra a Amtsgericht Vlotho): Die Firma ist erlosche1 R Veran G Fn ca ; 99 | Reservefonds « « - - - - 8 453/24 ei der Deutschen Effecten- & oe a / _1110 616/22 eh Keppler. Siy Prym, S R S E L Wie R Are E e eell Susanne | 180988734 | Reingewinn « «« « « «7611727 Wechselbank, Berlin und Frank- pt arer pot a es Ertrag. i al Firma: Alyvenkräuterwerk | Rostock, MeckIb [50869] | offene Hand E A ia Biatko): 0 i A Mengering, Berlin. Berlin, im August 192 furt 2A Abschreibungen « « « « « « 1547,92 Wi avec ie 1110 616/22 Teho, Dr. Friedrich Friedel. In das Handelsregister ist heut 869] | offene Handelsgesellschaft in Blotho): Verlag der Geschäftsstelle (Mengering) êtt, im Augufi 192, 2417 560[83 | bei dem Bauk B S S [II. Löschungen eingetragener Firmen. | Firma Holländische Kaffeeröf heute zur | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma | Breslau. [51449] in Berlin Gartenbanzeutrale A-G. Hamburg, im Zuli 1927 d Franksurt a-M as Bunt aetragen emen. i f 5 : ee r ns CES F : ; g erlin. eun g, i ; Marburg und Frankfurt a. M. Breslau, den 18, Zuli 1927 T O Gas 1, Münchener Terrain-Gesellschaft rich Böttcher f R «i h | Oen: L Fn unser Musterregister sind im Monat| Druck der Preußishen Druterei Dex E Aktiengesellshaft für und : l je-Of : N ä Llend ir Vllciratiou, Sis Nun Böttchor Nostock eingetragen | Vlotho, den 1. September 1927 August eingetragen worden: N L Atti AiBaft Berli Robert Bloßfeld, Vorsipender E ità E C Ste en ger Vorstand. \ . Siß München. | worden: 2 : t q PaeEe: r. 1401. } und Verlags-Aktien( i; ; leftrizitäts-Iudusirie, T Das Amtsgericht. Brauerei zun Nußbaum Gesellshaft mit \ i ilbelmstraße 32, ea De Es ot Gl é „Der Born. Lüdenscheid, den 6. September 1927 Der Vorsigende des Aufsichtsrats: iss Pünlich. Faber z , Dr. Re e, ieß. Dr. K, Hasenpatt, Dex Vorstand ‘Ma i j : i : : x Basse. Max Böhm.

E e p norm erar t de t rei Éidvnd erem us rir E S E E: E