1927 / 212 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i 1

ca.

x tut E ua Ä s f ama E B: MÉEE: DO Meni Cut Zen au: Pra A A e

z

R S S

N

t E Ren

e ——— Minen ———_—————- —— Preuß. Bodkr.-Bk. Pf. S. 3—29* 11,76 G [11676 G Berlin - Charlbg.| [45] | | Banlk f. Schle8w.-Hist.4 8 8 138b G Banning, Maschin.,| 0 14 39 B Felten u. Guill. …. 1.1 134,75b i215 do. do, do. N Ser. 30| 3,96 | 3,95þb G Straßenb. 11,13} u4/ 1.7 72,196 [72,75 G Barmer Bankverein 810 1406 B BaroperWalzwke. X} 0 L —— Flensburg. Schiffb. 1.7 [105,56 G [104.75b do. dv. do, Ser. 318 11 bl _—— Gr. Berl.Straßen- 4% | do Kreditbank} 6 6 - B Barz u. Co., Lagh.X| 0 1.1 8156 Sarl FIRUE ¿edes 1.7 193,5b 93.50 do. do. do Ser. 932| —,— —_— bahn 1911, 138 A 1.7 171,6b [71,6b Bayer.Hyp. &Wechslb.| s | 10 169,5h Basalt, Akt.-Ges...] 6 11 f 90 B öFlötßer Maschinen. 1.1 105.256 [05G do. do. Fomm.-Ob! Ser. 1| —-— _,— KoblenzStr.09S1 4% do. Ver.-Bk.Mlinchen| 10 | 10 [167b Bast Aktienges. .….| 6 1.16 [225b G Franffurt. Chaussee E: „— B —,-- B do. do, do 2 ——- —_,—_ 03,05,08S.2,15.32) ju4| 1.7 —— —,— Berg. Märk. Ind... .] 7 0 [96b G Bauland Gr.Bln. Xjo D 11 143 G Frankfurter Gas X 1.1 11678 1678 do. do. do. 3| —— —,— Westl.Berl.Vorort| |4 | 1.7 [71b 71,5 G Berliner Bankverein.| 6 *—— BauznerTuhfabrik| 0 1.4 | 56,5b Franfkfurter Masch. do. do. E 4 Þ| —,— une L f: i : do. Hanbelß8gefs.| 10 j 12 234,T5b Bauv. Weißens. i. L.sm.T..#p.St »_ Pokorny u. Wittek. 1.1 |70,5b 70,5b do. Eg oEnntrehlt-tt- Anusläudische Klein- uud 2, O 10 10 USE e L 5 1.1 E Frankonia, Beierf. 1.9 | —,— B —_ es. omm.-Obi 87,| i c ç é ; , enverein o. Eleltr.-Lief. X] 6 1.1 raust. Zuckerfabrii 9 —— E 31, 96, 01, 08. 08, 12*| 4,9þG | 6bG Strasieubahnschuldver schreibungen. | grauns<w. Bt. u.Krd.| 17x| s 135b G do. Elektr. Werte.| 6 1.1 119b SreundMashinen. L 91,756 187,5b do. Hypotheken «Akt. -Bk. alte Danzig. el. Strßb.|DG do. -Hann.HSypbk.| 6 | 9 145b G do. Granit-A.-G F] 9 4.4 138b Friedri<h8hall. Kali 1904, 05, 07, 09, 12*/14,Tbeb G |114,75et G 1903, r ab 32/5004 | 1.1.7 | -—-,- —_ Commerz-u.Priv.-Bk.} 8 | 11 167,5b do. Hartstein-J...} 6 1.1 93t G jeyt Kaliw. Neu- do. do. do, 1920| —,—- _,—_ (in Danz.Guld.)| : Danziger Hypotheken- L do. Motoren „+10 L 185Yb Staßf. - Friedrh. | 5 1.1 /145,25b 145,25b do. do. Fomm.-Obl, 08,09, 11*! —,— —,— do. 19,g?.31 LRSE 1 8/4 1.1.7 —_— —_—— bant in Danz. Guld} 0} 8 135,25 G do.Spiegel-u.Spglî| 0 1.4 53b G Friedri<hshütte .….| 0 1.7 /170B 1708 do. do. do. v. 1920| —— —-- sh Lothring Eisb./192 f3K1.5.22 —_— Danziger Privatbank Bazar .…..….....-/10 1.4 —,— B N. Frister, A.-G. X 1,1 /109b 1036 G do. do. do, “b, 1920) e —,— Sc<les.Klnb S.1,2/103]4] vers<.| —,— —— in Danzig. Gulden| 7 7 96,75b G I. P. Bemberg. N] 8 1.10 537,5b Froebeln Zuckerfbr. 1.9 /93b 913B do. Vfandbrief-Bk, S, 17-33*|12,6 G 12,3eb G E : Darnist. u. Nat.-Bank] 10 f 12 220b G Bendix, Holzb. 0 1.5 38b Gebr. Funke... X 1.7 466 G 46b B a as t e Ae is va - Ausländische Del ate ite B TF8 110b G A: Do Enns Y 0 L E o. do. tleinbahn-Obl. ; - «< : Deutsh=-UAftattsche Bk. Jul. BergerTiefb.X|15 Li 274, Gaggenauex1 Eisen .7 ¡49eb G do. do. Fomm.-O. Em. 1-12*| 3b 6 E Eiseubahuschuldverschreibungen,. _in Shanghai-Taels *45 G Bergmann Elekt. X} 6 1.1 183b Gas, Wassers en Ó A do. do, do. Em. 14| —,— —_ Die mit einer Notenziffer versehenen Anleihen | Deutsche UnsiedL-Bk.| 7 7 _—_ B Berl. Vorsigw. Met.| y 1.1 —,— El, Anl. Berlin. 6 11.1 /99ebB 86,75b do. do. do. 15| —,— —,— werden nit Zinsen gehandelt, und zwar: Deutsche Bank... 10 f 10 160b G do. Dampfmülhlen} 9 1.1 74b G Gebhard u. Co....| ? [7 |1.1 11396 133,5 6 do. do: do, 16| —,- —_-_ 1 Seit 1. 4. 19. ? 1.9. 19, ® 1, 10, 19, 1, 11. 19. | Deutsche Effekten- U. do. Gubener Hutf.14 3,1 322eb G Gebhardt u. Koenig 0 [1.2 184,75B 84,76B Nheiu. Hypothekenbank Pfdbr. 4.2010 ‘1 1,20, L 8/90, * L T, 90 SVEQIEITOM ¿veel 118 130b do. Holz-Compt. .} 5 1:4 94,5b Gebler-Werke... X 0 {1.10/50 G 50 G Bee 66 66, 110 —181*| —-—_ B L 4 A L L A2 21 8ER A S E, : Lo [M8 20 ele 6 1.1 280b G Gehe u. Co... N 0 1.1 88ebB |85b , . Komm.-Obl., aus8gest. E : L; : o. Ueberjeeis<he Bk, h o. -Karl8ruh. Jn Ga. Geiling u. Co. 1.1 79G 7 bis 91. 12, 1996, v. 1910, 14°) —5— s 1. Oesterreichishe und Ungarische. Diskonto -Kommand.| 10 | 10 152,25b G fr. Dtsch. Waffen| « 1.1 74B Geiaweider Eisen . ° 17 —,— A Rhein. Westf. Bodkrd.-Bk. Pfdbr. Albrecht8bahn 4/5 | 1.5,1i/ 6G 66 Dresdner Bank 810 157,75b do. Maschin.-Bau} 0 1.7 128,5b Gelsenfkirhen Bg. . 1.10/151,5b 143,5b tomm.-Ob! Ser, 1| —— —,— do. abg. «s 10 [L611 —— Goth. Grundkr.-Bk X| 9 9 1516 G do. NeuroderKunst| 8 +7 111b ® f, X Jahr do. do. do. Ser. 2| —” —_—_ do. ¡¿cès 14 1 1:041) 06 5G Hallesher Bk.-Verein| 10 | 10 138b G Berthold Mess.-Lin.j10 1.1 117B G. Genjchow u. Co. 1.1 |79b 7T9eb B do, do. do. 9 —,— —_— do, abg. .....414 | 1.5.11) —,— —,— Hamburg. Hyp.-Bk. X| 6} 6 142, 5ebG | Bet.-u. Monierb. X| 0 1.2 123,25b Genthiner Kutter . 1.9 |*—,— * do. do. do, v,1099-f] S —_— Böhm. Nordb Gold "4 | 1.1.7 | 6,1B 61B do. do. neue Í 138,5 G Bielef. Mech. Web.| 0 1.1 —,— Arn. Georg 1.1 | —,— —— Sächs. Bodenfredit-Anst. S. 1-4| —,— —_ do, do. 1908 in 4" [31 1.1.7 | —,— 7,5b G Hannov, Bodentkrd.Bk,| 12 | 12 2046 204b G Bing-Werke.….. N| 0 L 19b Gerb. u.Farb.Renn. 1.1 |*——B |*—— B do. do. do Ser. 18) —-— R Elis.-Westb. stfr. G. 83/4 | 1,4,10| 3,3þ 3,3 G Hildesheimer Vant..| 7 | 8 11296 129b Rich. Blumenfeld Ff 0 1.1 56,75b GermaniaPortl-B8. 1.1 /203b G 202h Schwarzbg, Hyp.-Bk.Pf.S.1-10*/13,1bG /12,95b 6 do. do. stîr.G.90m.T.4 | 1.1.7 (85,256b [35G Iw niob. Verkehr8bk.+| t. L|.D.o}®—, L Bodeng.Schönh.AU.|o T 1.1 88b G Gerresh.Gla8h.. X 1.1 14066 |139G Westd. Bodeukred.-Anst, Pfdbr do. do. do. 90 inGuld./4 | 1,1.7 /36,25b 35% G MIaleL: Dec eas 6 | 8 [104b G 104b Borna Braunk. ,. F 1:1 —,— Ges. f.elektr.Untern. 1.1 ¡262,5b 258b Ser. 1— 10*/125ebG 112,41 G Frz.Iosefb.Silb.„-Pr.* 4 | 1.4.10| —,— cie pa Lübecker Komm,-Bk. ( ß 9 137,5 G 137,5b Bösperde Walzw. .| 5 T 85b Gildemeister u.C. X 1.7 [110 G i169 G do, do. do. Ser, 1°] —— - Galiz. C. Ludw. 1890" 4 | 1.1.7 | —,— —_—,— Luxemb.intern.inFr.| 0 0 Tb Braunk. und Briket, Joh. Girmes u. C.X 1.1 /205 G 205 G do. do. do. Ser. 13| —,— _ DO: DD; GPO, 26540 T4 T L441 aen in —,— MeklenburgisheBank 10 | 10 150,25 G jeyt Bubiag [10 L 181eb B Gladbach.WoU-Ind 1.7 [203b 202b do. do. Komm-Obl. Em. 2F| —— ——, Kais. Fd.-Nrdb. 1987 ‘4 | 1,5.11/13 6 —_,— do. Dep.» u. Wechsel] 10 | 10 14756 [147,6b6G | Braunschw. Kohle ./10 1.1 265 B H. Gladenbed u, S. L B l do. do. do. (4 Y! —,— ,— do. do. 1887 gar. 4/4 | 1,5.11/13 G _— do. Hyp.- u. We<hsb.| 9 | 8s /127b6 r do. Juteindustr. X} 0 L Glasfah.Brockwiß X 1.1 [2066 201b Bee 7 8E Kronpr. Nudolfsbaÿn [1 | 1.4.10} 7,05 6 7,1 B Mel, Strel, Hyp-Bk.| 10 | 10 [1556 155 G do. Masch.-Bau-A.| 6 1.4 Gla8-M, Schalke. 1.1 [149 G 147,756 Hessishe Land.-Hyp.-Bk, Pfdbr L do, Salzkamm.-G.i.4 [4 | 1.4.10] 3,2 34B Meininger Hyp.-Bk..] v | 8 1306 6 129b G Breitenb. Portl.-8./10 Lil 133h Glauziger Huter. 1.6 1096 198þ G M: Dinar, Ser.1—2b u.27*|11,85eb G |12ebG Nagykikinda - Arad. 4 | 1.1.7 | 4,95b 4,6b Mitteld. Bodenkred. X] 10 | 10 200t G —— Bremen-Besigh.Del| 6 1.4 86 .25b ‘Glockenstahlw. i, L. 1.7 405bG 140656 do. do. do. Ser. 26 u. 2898| —,- —— Desterreich. Lokalbahn do. Kreditbank... N| 8 | 9 |232,25b G 2276 B Bremer Alig. Gas.| s 1.1 127,6b Gebr. Goedhart,.. 1,1 12625b [1296 G do. bo, tomm.-Obl,S.1—16*| —,— 6 —_,—- Schuldsch. 9 | 1.1.7 | 6,656 656 Niederlausitzer Bank.} 8 8 1104b 104 5b G do. Linoleum, ]. Solda N 1.1 |(65eb G 656 do, do. do Set. 17—24| —— —_,— do. do. 200 Kr.*}3 | 1.1.7 | 6,65 G 6,5 G Nordd. Grundkrd.-Bk.| 6 | 8s [128b 6 128b G Disch.LinUnternX|12 1: 230eb G Th. Goldschmidt X 1.1 |128,5b 126,75b do. do. do, Ser. 26—-29| —,— _—— do. Nordwestbahn ‘|5 | 1.3.9 | —,— —— Oldenbg. Landesbank} 8 | 9 [1546 154b do. Vulkan, ...| 4 1 153,5b Görliß. Waggonfab. 1.7 |21b G 21b do. do. do. Ser. 32—37| —,— —_— do. do. konv. in K. 84] 1.8.9 | —— —— do. Spyar-u. Leihbank| 68 | 9 [163256 |[163b B do. Wollkämmerei| 6 1 192,75 B Georg Grauert 1.1 |32,5 G 32h G do. do. do. Ser. 39—42| —,— —_,— do, do. 03 L. A in K. 134] 1.3.9 | —,— _ Dßnabrüder Bant Af 56} 6 1101b —,—_ B Brown, Boveri u.C., Greppiner Werke .|10 1.1 |/14625b 11445B Ea Le D E C S R do. Lit. B (Elbetal) / 5 | 1.6.11| —— —,— Ostbank f. Hand. U. G.| s | 8 [10866 108b G Mannheim ..…….| 7 L 160b Grihner Maschinen 1.1 /108b 105b 2a C < ff3kred.-Bk. Pfdb. M1,2 —,— —— do. Nordw. kv. in K.4/34| 1.5.11 —,— —— Oesterreich. Kred.Anst.} 0,8 | 4 |385b 38% G Brüxer (ohlenw. X) 60 1 -_,—_ Gr. Lichtf. Terr.-G. 1.1 900 G 89,5b G o. Schiffspfandbr.-Bk. Pf. A.1| —,— _—,— do. do, 03 in K. #3} 1.6.11] —,— —;— h p. Stk. Sh. |Sch, t in Guld. ö, W.\Kr. Großh. f, Getreide.| 6 1.1 1346 134b do. do. do. Ausg. 2| —,— —— do. Gold 74 in |5 | 1.6.12] —, —_— Peter8bg. Disk. «Bk. X E Buderus Eisenw. X 6 [0 [1. 102%b C.Großmann, Cobg 1.10/16056G /160,5G do. do, do. Ausg. 8| —,— —,— do. do. kv. in 4 ° 95| 1.6,12| 4b 6 3,96 G do. Internat... N uwe s 9 Vürstenf. Kränzlein| 0 | 0 [1. —_— Gebr. Großmann, S do, do,03 L.O in 9| 1.6.12| 3,9þ 6 3,85 G Plauener Bank „……..} 10 | 10 |182b 129,76b Emil Busch, opt. Z| 00 {1. 100 G Brombach 9 1.9 |95b —,— B Mit KZins8berehnung. Oest.-Ung.Stb. alte *?|3 | 1,3.9 [216 20% G Preuß.Bodentred.-Bk.| 8 | 8 12956 G |128,5b G F.W.Busch,Lüds{<F David Grove .….N| 0 1.1 |38b 39,5 G Danz. Hyp.-Bk. Pf. 1-9 L147 | —,— 101 B do, do. alte * +3 | 1.8.9 [19,66 19,6 G do. Yentral-BodenX| 8 | 9 |167b6 166,5b G j. Ver. el.Fb.Busch Grün u. Bilfinger.| 8 [10 [1.1 1746 172,5 G do. do. Ser. 10—18 1.1.7 100,5 6 100,5b G do, do. 1874 * 13 | 1.3.9 —— do. Hyp.-Akt.-Bank f 6 8 130b G 130h G u. Gebr. Jaeger ü Li 87,25 G Grus<hwiß Textil. 0 | 6 [1,1 |104eb G 1026 in Danz. Gulden do. do. 1874* +13 | 1.3.9 | —-— g do. do, neue 127,56 G 127b Busch Wagg. V.-A.| 0 L 93b G Guano-Werke.....| 0 | 6 |1.1 |98,2506 |98b (au in £ od. NM) do. do. 1885 (X17 13 | 1.3.9 | —,— g do. Pfandbriefbk.N| 9 f 10 1173b G 173b G Büttner Werke.…..| 5 1 88eb B E. Gundlah......| 6 | 6 [1.1 /105,5b 106,5 G do. do. 1885 (X) * +13 | 1.3.9 | —— -_,— Reichsbank .…........| 10 | 10 |16925b 1[167,5b Buyke-Bhd. Joseph, F. A. Günther u. S,[16 [10 [1.1 |131b 6 131b L do. Ergänzungsney? |3 | 1.8.9 | —,— _ Nheinische Hyp.-Bk. X | 44} 8 [180b G 177b G fc. Bugtke u.Co. Met] 6 1:1 112b Nlfr. Gutmann M.| 4 | 4 [1.1 [77,758 t c Deutsche Eisenbahu-Stamm- uud | do. do. * 19 | 18,9 | —— —— do. Krediv-Bank| 8 | 8 129b Byk-Guldenwerke .| 0 | 0 1.1 60B 2 Stamm-Prioritätsaktien do. Staatsb. Gold ‘|4 | 1.8.11 8,768 | 8,76 Mhein-Westb- Voten N 7) 81900 E S APAds Pilsen-Priesen ….. "4 | 1.1.7 [15,6 G i a do. neuel 7/8 142b Caimon, Asbest ….} 0 La 46 G Haberm. u. Gucte3 0 |1.1 58 G 96b Noch nicht umgest, | Reichbg. Pard. Silb. *)4 | 1.1.7 | „— —_,— Riga Komrz. S, 1—4. s —— Capito u. Klein. . N} 0 1.7 95,5h Hactethal Draht . X 0 11.1 |92%b 91b Dts<. Neichs8b. x | Ung.-Gal. Verb.-B. 5 | 1.8.9 | —— dias Nostocker Bank......| 7} 7 1262566 [125,256 Carlshütte Altw...] 0 4:1 —,— T N L T EN d 8 [1.1 [113B 110b 7$ gar.V.-A.S.4 7 | 1.1 |99,5b B bo sb Vorarlberger 1884 !14 | 1,3.,9 | 76G Tb G Nuf. B. f. ausw. H... s S Caroline, Braunk... 12 1.1 201b W., Hagelberg 011 | —,— G [27bG Mid *1 St>.=—400 4, + 1.8. 1.9.20 b. 1,9.25 n.1.9.27 uf, | Sächsische Bank... 10 | 10 177,56b }176,5b Carton. Loschwiß..} 6 11 115, 5eb B } Hallesche Maschin. |12 10 |1.1 |168,75b 6 [168,56 AG.f. Verkehrsw X 1.1 |161,5b 156.26b abg. d. Caisse-CommuneKZinsend. gegenw. a.Bas.v.27Ÿ. do. Boden-Krd.-Anst.j 12 | 12 |158,5þb 6 |[155b G Centralhetzgs8wfk. A} 6 A _—,— Hambg. Elek.-W. X/10 1.7 1163,5b 160 75b Allgem. Dr. Et\d. 4 11 (83b 81,5b S C Schle). Boden-Kredit] 9 | 8 [13056 [1306 G Charlottenb. Wass.| 6 1.10 139b F. H.Hammersen X 1.1 [1574b 1576 Ulten.Schmalsp. A 11 [e Ee A 0 Sil Pr./4 | 1.1.7 o 13;b Schles8wig-Holstein.X| 12 | 12 1630 Charlottenhlitie.….} s LeT —,— Handelsg. fürGrdb. 1.1 [135 G 135b G L R Li G NeG | gOurgen Bas (5 | L410 Ine | 1 Ea 200 hb e Tie Gai M o aa n D oes odd 1 | : - o. AÂ, E _ = Î V soo 4M] () ¿ s M 7 S i ARiE D Gobu ieg Kaschau-Oderbg.89, 91 4 | 1.1.7 /10,85G [10,8 G Südd. Boden-Kred. X| 4x 8 1153,5bG [1538 da von Heyden .| 3 H 1225b G L S OE 1 20h 117860 Dt. Eisenbahnbt. 1.1 5b G 13b 6 Ca mT. 4 | 1.5,11/11%4b 11,25b do. Diskonto-Ges..| 8 f 8 145 G Do M 44s No 1.11 56b G do. GummiPhönix| 6 1.1 [80b 920 Elektr. Hochbahn 1 |98b G 97,75b L o. steuerpfi.m T./4 | 1.5.11/114/6 11,25 G Ungar. AUg. Creditb. 20000] 5P. |66/4b 676 do. Ind. Gelsenk..] 0 1.1 76b B Harkort Bercgwk. X] 0 1.7 |29!¿ G 29 G do. do. 78 Zertif. 1.1 954b 95 25b G C Dg S, ¿ &p.St. zu 50 Pengö Kr. do. Werke Albert.| 6 T 137,5b bo. do. Genuß| 0 1.7 226 22h G Eut.-Lilbecl L,A X 11 | —,— 71 6 N E ned uld. 5 G —,— Vereinsb. Hamb, A-E| s [10 153 G do. Wke. Brockhue®s| 6 1.1 80,75 G HarkortBrückenbau]| 0 | 0 |1.1 /104b6 1046 Halberst. -Blankb. S edenb. ( 1888/3 1.4.10/21G 21,6 G Westdtsh, Bodenkr. X| 8] 8 127b G do. do. Lub8zynski} 0 11 _ do. do. St.-Pr.| 0 | 6 (1.1 | —,- SrS U A On R 1.1 (64,256 G [53,75b S östr.Bahn(Lomb.) : 2,,01.1.7 _ _— _—,— Wiener Bankverein .| 60 1,80 17,75eb G | do. Schuster u.Wilh.| 5 1/2 55,75 G Harpener Bergb. X| 0 | 8 |1.1 |/189b 192,25b alle-Hettstedt 1.4 (626 606 R do. : neue A 2,50 1.4.10} —— _—,— p.St. zu 20 Schill,] Gx. [Sch. Chemnigyer Spinn. 8 1.1 92 5h Hartm. S. Masch..| 0 1.7 |253b 253k önig8brg.-Cranz L1 1016 101b G o, Obligationen {5 | 1.1.7 | —,— —— E 8 L 830b G C. Heckmann .....| 6 1.10|[79b G 196 E L.1 87G 876 2. Nussische. Schuldverschreibungen von Banken, a o j L 111280 6 Be eres N s L 1 R Vorz. Lit. 1 1.4 [706 G 67eb B Für sämtliche zum Handel und zur amtli<hen Börsen» | Bant elektr, Werte, fr.|4% Comp. Hispano Am. / Heilmann.Immob. E : do. do. S1. Lit. B L4 (67b n notiz zugelassenen Russischen Eisenbahnanlethen findet | Berl.El.-W.99(05kv.)|u. de Electric.(Chade) j. Heilm. u. Littm., Lübeck-Büchen... 1.1 |108,5b 108 5b G gegenwärtig eine amtliche Preisfeststelung nicht statt, | 01, 06,08,1911, rz. 32 vers@)./84,5b 84 6b Ser. A, B, C .…../14 Le 524b Bau- u, Immob. /| 0 | 6 |1.1 [152 6 1526 G Mecklb Fried.-W. 4 3. Verschiedene Deutsche Ansiedl.-Bk, 1.1.7 80 G Cen ig Be Bes 4 1.1 1 fa Hein.Lehmanuu.C.| 0 j 0 /1.1 E A Pr.-At1. Âs «mé g R j c Zudile t o. Spinnerei... .} 8 1.1 135e eine u. Co. ....-} 0 1.8 [7 e bd, E RE A N 16b O Anat.Ei|.1 v. 102004]4% 1.4.10/174b G 1746 JIndustricaktien. Cont. Caoutch. (B. F160 1.1 115,25b Cu Heinicke... 6 1.3 |{06b G 106b B Mílinchener Lokalb 1.1 (108,76b G [108,66 | po bo 08 1 LLIOITBG [G tes j S D C 766bG j} Held u, Frande ..| 0 | 0 |1.1081,766G 80e G S Raa tel do. do: 408-44 14.101174b@ 14G Hiesige Brauereien. Cröllwiß, Papterf..| 0 | [1.7 162b G HemmoorPortl.-3.,/15 [15 |1.1 |234b6 [232,5b Eisenb. Lit. A A) 4 |2| 11/68 76B do do 406-140 1410lI680 [B08 * No nicht umge. | Saimier Motoren| | | E L R L L. 2E do. Serie s uv. 26 4 1.6.12/16,76b [16,76 Ene É ie E uen i Daimler-Vens A] v | 6 |1.1 112,26b G ildebrand, Dic lol I em 1a rigniver Pr.-A. : M a Ges Egypt. (Keneh-Afs.) 95/34} 1.1.7 | —,— 0 : D y Gebrüder Demmers| ö 1.1 102,6b G E.Hildebrandt H. X| 0 11 |—— B | ——B N N 1 ley T Gotthardbahn 94 i.Fr.[34/ 1.4.10| ——° | ——0 Volle Weißbier. ..1 5] 0 1E Dio | Dessauer Gas... 18 [11 186.75b D Gai 0 | s |L1 [86,2566 |[86b Ke B L M Maced. Gold 34 große [i¿ZK1.1,18/20 6 18,76 G ngelhardt Brauer./10 [10 1.10 10ebB | Dtsch.-Atl. Telegr... | 0 1.1 106,560 G | Sille-Werk 0 1.1 26,566 /26.25b G Schantung... N 11 (T l*7gb do. Meme Mo I NBNSQ. F OUDIE Pee O O ILIONIO 29,5 Deutsche Asphalt .…| v | 6 [1.1 181b G Hilpert Maschin. X] 0 | o |11 [78,256 6 [78,5 6 Lee N ; Portug86(Bet,-Baixa) Löwenbrauerei- j do. Vabcock u. W.,| 6 1.10 154eb B indris « Auffer- Bshivk.-Finsterw.|1 1.1 [2426 [242b è U 1 Std. = 400 463 | 1.1.1 | —-— —,— jm. Brauhaus/12 [12 1.102826 82b do. Erdöl 4 4di i 18,2 * für 9 Monate. Sar h c x j Schulth.- Patvenhof 1.9 [404b 390 .75b 0, Srl. een. 1.1 144ù mann Munition| 6 1.7 [118,25b G |1186B L E Le _—— 1356 B t s , g L 5 1.1 T3ER Lo Kupfer... 0 1.1 S Ls L s .80 1.Fr. 5.11} —= —-— “43 ; o. Glaß8-u.Spteg ¡ s 5 —,— Deutsche Klein- Sizil. Gold 89 in Lire/4 | 1.4.11| —— |—— Auswärtige Brauereien. do. Gußstahlkug. X S : Lir vera Sebert. M 6 | 6 |L1 16bG [1186 und Straftenbahnaktien. Wilh.Luxemb.S9, i.F.13 | 1.5.11| —,=— _—— Aschaffenb.Aktienbrs12 [12 | 1.10 170b j.Fries u.Höpfling.| 4 1.8 190,6 G Hoesch, Eis. u. Stahl! 5 1.7 /169b 166h R A N Dn N 2 : j Augsb. Br. z Hasen 8 1.10 126b G do. Jutespinncerei. 0 15 151b Hoffmann, Stärkef.| 4 1.1 (80,76G [6066 _ E e A 41.1 9 —_— Amerikanische Eisenbahnbonds8, Bochum Viktorta.… 1.8 167b G do, Kabelwerke . A 6 2 36,75b Hohenlohe-Wertk. X] 5 1.4 |*23,25b 1*23.2eb B 4 Schnellb. L. 3 1:1 E —— Doll Bohrisch - Conrad. 10 1.10 149 G do. Linol. Wk, Bln./15 1A 246b Philipp Holzmann.| 0 1.1 [/194,5b 188,26b e A Q F 1.1 [O —— )pllars. Brauh. Nürnberg X 12 [1.10 196b G do. Maschinenfabr.| 0 1.4 84 26b Horchwerke .….....| 0 1.11/1080 1!0b G 8. gITono u. 4 Be oss Denver Rtv Grande Tone Akt. 12 /1.10/236b G |238b do. Post- u. Eb.-V.j 0 11 42b Hotelbetrieb8-G, N11, 1.4 [175b G 173b ois ene ate 12 1.1 s 3e 6 u. Ref. rückz. 1955 |fB/i.K.1.2.22| —e- a Ritterbrauer \ 18 /1.10/344 G 344h G do. Schachtbau . X} 0 1.1 ge ge Hotel Disch. .„»«« - L P BAUTA Elbe K 1.1 160560 SBE Ferrocarril. r3.1957|f8/t.K.1.1.15| —= —_— o, Union 12 [1.1 |280b 278b do. Spiegelglas ..] 0 1.1 64b G Hourdeaux Bergm. 1.1 45,5 G 45,25h Ei Dar e s der eld. b 11,1 86, 86,26 G do. 4484 rz. 1957 8 i.K.1.7.14| —-— ge Düsseld, Dieterich. 14 |1.11/3706 370 G do. Steinzeug... .10 14 248 G Höxt,-Godelh. Prtl. 1.1 |70,25G [70b o<um-Gelsenk... 6 L Se —,- do. 44% abg. rz. 67|/fB/t.K.1,1.25| —— —_— do. Hüfel ........112 [12 [1.10 19906 do. Teleph.u.Kabel| 0 1,10 107bþ G HubertusBraunk X} 1.1 /138,25G [1336 Braunjhweiger.…. 5.1 |—— _—_ Jllinois8St.Louïis u. Gei8mann, Fürth 10 [1.10 171 6 do.Ton-u.SteinzX/|10 1.1 140b Humboldt Maschin. 1.7 /39,5 G 39,5b B Dee MLANE Term. rz. 1951 3 LLI | —— —— Gllickauf Gelsenk... 711.10 146b do. Wolenwar.. N} 0 | 0 [1.1 |! 52b G Humboldtmühle „. 1,1 690 70b d ay ft p. Stück i.L. 1,1 8 ay E do. Loui3v. rz.1953/3%/| 117 | —-— Hanau Hofbrauh.. 10 [1.10 —_— do. Eisenhandel X} 0 | 4 [1.1 82b Huta, Breslau 1.1 [1206 B 1196 e a terGiD.Y 8 |2.10/105,5 G 65,5 G LongIslRlr.r3 1949/4 | 1.8.9 |—-— ——_ E Reifbr. 0 [1.10 —,— do. Metallhandel .| 0 | 0 [1.1 98,75 B Hutschenreuth.Pz N 1,7 61.5b 62b o. vrz.-Akt. 8 11.10/110 G 110 G Manitoba rz. 1933/4 1.17 | —-— —— ess. und Herkules 7 11.10 141,5b F.Dippe, Maschinfb. 0/0 1/1.1 43h Lor. Hutschenreuth. 1.7 [133k G 133eh B B S RAReRT 6 [1.1 183,5 G 93,5þ Nat. R of Mex. rz.26|#83/t.9.1.1.15] -——,;=— —_— Holstenbrauerei. X/12 [12 |1.10/214b 6 214b Dittm-Neuh.u.Gab} 0 | g [1.1 53,5 G Hüttenw.KayserCo. Le E S Enn do. 4X$ rz. 1926 \Bli.K.1.7 14| —;— —— Isenbeck Üs 0, ¿bs 6 11.10 109h Dolerit-Basalt „...} 7 | 7 11.1 106b G Hydrom. Bresl. W. 1.1 |27,5b 28b G u. leberlandwerte 10 [1.1 /160ebG [149,75b do. 44Y Os rz. 26/fli.N,1.1.25| —y= —_——_ KöntgBr.DuUisb.-N. 8 [1.10 is eris Donmißsh Ton ..] 0 [10 [1.4 138,75 B Be meines 0111| —,—- 26b St. L. u. S.Fr. 1931| 6) 1.17 |—-— —— Letpziger Riebeck. 10 11.10 142,5b G Donnersmarckhütte| 0 14 104 G Fle, Bergbau F 1.1 [2545bG 1249,75b Bie Len, 3111| —,— U do.5ÿBonds u. Kert do. Vorz.-Akt. 6 11.10 —,— Doornkaat......../ b | 6 [1.10 105b G do. do. Genuß... 1,1 (121,256 |[1203b agdeburgerStrb. 4 11.1 | —— 4eb B d.Treuh.-G. rz.27|f8|iK1.11.14| gm Lindener Brauerei|10 10 |1.10 191 G Dsfar Dörffler. 110 [10 |1.10 146b Inag,ind.Untern. X 1,1 |98,75b |98,76b G Le eendf.. 6 11.1 | —,— _— St. Louis S.-West Dppelner „....... 11.9 167b Döring u. Lehrm..| v | 0 [1.1 53,75b Industriebau... X 1.1 /143b 143B SofpgarElratent, 6 [1.1 | —— —_— TT.Mtg.Inc.rz1989| 4| 1.1.7 | —,— —_—— Ponarth, Königsbg.[12%/12%| 1.10 1836 Dresdener Bauges.| 5 |} 5 [1.1 97b G Industrie Plauen X 1.1 /189,25b 1396 M EL Ug 3 [1.1 | —,— —_— Tehuant.N.5$500L |[B[L&.1.1.18] —— A E Radeberg Export. 12X/1.10 187,5b do. Chromo u. K.10 | 8 {1.1 1316 W. Jacobfen...…. 1.8 /68,75b 65,75b Ei Vorz.-Akt. 6111| -—— —_— do. do. 100L|f 0. erin E 15 auf 140 M do. Gardinen [106 1.6 133b Jeseri< Asphalt. 1.1 (151,756 [149b Stegunbnta « Vordl: 4111| —,— —_—,— do D 20L|f do, Es E Retchelbräu 1.7 (317,5bG 13106 do. -Leipz.Schnell- J. A. John, A.-G, X 1.1 |130b G 128eb B . Eisenbahn. 10 11.1 144B —,— do. 64 abg. 500£|f3/1.8.1.7.25| —— N Rost. Mahn u. Ohl. 8 11.10 167b pressen.…….... X10 1.6 149b B Marx Jüdel u. Co. X 1.10/167,5b 162b Ver. Eisb.=Btr. Vz.. 0111 |——- B |—,— do. abg. 100L|fB C 1968 Schlegel Schaxpens. 12 [1.10245 G 246b B do: Nähmasch.-Zwf.| 0 | 0 [1.1 49,75 G Jülich Zuckerfabrik 1.7 [71,256 73,75b . j do. abg, 202L|f A R 198 Schöfferh. Bg.Bitrg. 20 {1.10/3339b G 329b G Dürener Metallw. 0 | 0 1.1 137b Gebr. Junghans... 1.7 [163%{b 193%/b Ausländische Eisenbahn-Stamm- | do do. Wh. Ee A As Qs Dilrkoppwerke. 0 | 0 |1.1 19,6b z e L +2 L d aba. (Bli 1.7.2511 Sa Schwabenbräu „12 [14 |1.10/267e o. ors.-»Akt. N} 6 | 6 |1.1 ahla,Porzellanf\N 1.1 6 al o E L E e = E „s chifiaghrt8aëtien. er Küpper 2 o. Kammgarn.….} 3 |4 |1, —_— Kaliw. Aschersleben 1.1 s A E, LTRUS iyt Hambg.-Am. Pa!. i do. Maschinenbau, Kalker Maschfabr. X 1.7 56b b s L tb. .1/19ÿ L Band Am cin Uh, Nadb 141.6b Accumulat.-Fabr.. 881.1 163h j. Losenhausenz1uk. Kandelhardt Aut. X 1.1 |*— -— d 3 Sch., * 2,25 p. St, ]. Bes „»LU. . , Adler Portl.sH... [10 [10 [1.1 139h Dilsseld. Masch. .| 0 | 0 [1.1 63b G Karlsruhe Masch. . 1,1 |/223B [2234b Ie o L S Di L Adler u. Oppenh. .| 0 17 146b Dynamit A.NobelX| 0 | 5 [1.1 133,25b RudolphKarstadt X 1.2 [142,5b 144b S H LT| 99h Hamb E N s | 8 [Li l2i5T6b 2100 Adlkerhüttten Glas. 10} 8 [1.1 124,6b Eckert Maschinenf..| v | 0 1.10 —— Kartoffelfabrikate . [49 i —- —— B « g e g Vansa Dampfscif, S6 L) cob SiTh Adlerwerke .…... N| 0 | 0 (1.11 103,25bG | Egestorff, Salzw...) 6 | 8 [1.1 120,26b Kaxrtonpapierfabrik. ‘o. Div.-Vez Sh. 5 Kopenh.Dpf. Lit.CK| | 0 |L1 75,66 [76,26b A.-G. f. Bauausf..| 0 | 0 [1.1 |96, 94 6 I. Eichenberg.…..[10 | [1.9 147,25 C Groß Särchen .… L —-B |—-—-B o. det 1.7/86%b 84b Nettun Sand Sit:0 N dba 1406 do. f, Bürst.eJnd.| 0 1.7 |34b G 34,25 G Eilenburg. Kattuu.| 0 1 Kayser Metallw. X 1.7 | —— E 1 St. = 100 Doll. Nad d R h B 1. 46G 142.76 B do. f Pappenfb..| 0 1.4 14%/b Eintracht, Brauuk..| 1.1 162,76b C.W Kemp.Nachf. X 1.12/*—— fs Pennsylvania 1.1/130 G 129b S E Ce 1.1 2, Alexanderwert....| 6 | 0 1.1 62eb G 6l1eb B Eisen-u.Em.-Werke Keramatkt Ker. Wrk, 1.1 /197,25þ G |t97b 1St.=60 Dollar N E aue 0/5 6 1,1 10 eb 70 5b 6 Alfeld-Delligsen X] 0 | 0 [1.1 58b G Sprottau .….....| 5 L 75 B Keula-Eisenhütte.. 1717| —— B |—-— er, eschiffahrt „] 0 1 5 11.1 170, 1 Alfeld-Gronau... | 0 | 6 [1.1 97,56 197,56 G Eisenó. Verkehrsm.} 5 1.4 124b Keyling u. Thomas 1.1 | —— —_,— Kal, L e u _—— _— S z Allg. B. Omn.-G../10 10 [1,1 | —- | —— Eisenmatthes.…. X] 0 1.1 f Kirchner u. Co... 1.7 /#121b 120b ai T 125 Gon M E A Ca Ga de Enn Oa Pa | 9 [Llo (16868 | Eleftris, Steserung| 0 sto | 1.2 ITTObB | Siddner Wede | s | (Li [OebG (Ie ¿ A —— on & iffa eftr.-Vel. ' y ektriz. Lieferung . 2 êlöckner erte... ! 1.7 in Gld. holl. W., hr gesel schaften. do. Vorz-Akt.) 6 | 6 |1.10/894(b 89,25b B do. Werke Liegnitz.| 8 1.1 137b C. H. Knorr Hafer. 1.4 1726 171,6b Quxbg. Pr. «Heinr. 1.1} —,— _ o< ni<t umgesi. | do. Vorz.-Akt. L. B| 6 | 5 |1.10/83.6 6 83,5 G do. do. Ellesien. .| 9 1.1 153b G Fr.A.Köbke u. Co. X 1.1 |126,25b G |128b m j S Fr. r. Donau « Dampf\chtf} G z do. Häuserbau ...] 0 | 7 [1.1 106b Elekt. Licht u. Kraft]10 1.7 198b Kochs Adlernähms{< 1.1 |167% 6 1070 G est«Sizilian.. 12,5] 1.1} —,— —_— 1882 rz. 82 m. 100/4 | 1.0.11/?—,— _ Alsen Portl.-Zem..|16 (14 1.1 |230b 6 226,5 G Els}. Bad. WoUf.| 0 1.1 131%b G Koechlmann Stärke 1.9 [107,56 105,5b 1 St. = 500 Lire Hambg.-Amerik, Lin.| Ammendorf. Pap..|[12 1.7 256LB [256ebB J. Elsbach u. Co. .| 6 1.1 Kolb u. Schüle …. 1.10/183ebG | 01S.2,08 S.4, rz. 32/44] versh.| —,-— 9b Amperwerke Elektr.| 7 1.7 113,75b Em.-u.St.Gnüchte]| 5 1.1 —,— Kollmar u. Jourd, 1.5 |ê6c a2Â Deutsche Nordd, Lloyd 1895,/4% Andree-Hauschild .| 0 | 0 [1.1 +0,65b Em.-'u, St, Ulrich, | 6 In 25b G Köln-NeuessenBg 1.7 162,6b Eisenbahunschuldverschreibungeu. 1894,01, 02,08, r4.82/14] 1.4.10] 9,560bG | Anhalt. Kohlenw...| s | 6 [1.1 98,75b Enzinger Untonw..| 6 | 0 [1,2 60,56ebG | Köln. Gaz u. Eleftr. 1.1 114 é N i do. Vorz.-A.| 6 | 6 [1.1 |82.25þ 6 1,6b Erdmannsd. Sp. ..| 0 1.1 1196 Köls<-Fölz.-Werke 1.7 64,25b Gd ali t o< ni<t umgest. Bankaktien. Se tats 0 L e [Bea Sine me SS 0 1.7 49,6b G n E, 1,1 2876 V „Eb, nnaburg. Steing. . rlangen - VBambg. o. do, St-Pr. 1.1 851,99111,041 V, r382/9% —,- _,—- N e Vai a A e L Annaw., Scham... 0 | 3 [1.1 |95 G 94 G Baumwollind, X} ® 1,1 175,.25eb B | Aönigsb. Lagerh... 1.8 45,26h G VBrölthal. Eisenb.90, 00 1. April, Bank Elekîr, Werte 1 Juli.) Aplerbe> Bergbau.j 0 | 0 [1.1 —— Herm. u. A. Escher| 8 L 76,5b do. WalzmMle X,

j. Rhein-Sieg.Eisenb —_—- —— g : 2A ? N Aschaffenb. Zellstofi} 8 [10 11.1 191b Eschweiler Vergw. 18,4 1.7 214,25b j.König8b. Mühlw.] 0 | 0 1.1 A Halberst-Blkb.Eb. v.84 Ÿ ; No nit umgest. | Askaniawerke.…...| 0 1.1 (676 G 66 G do.-Rating. Metal} v 1. —,— KönigstadtGrund.Xf 0 | 7 [1.1 186,25 4 kv. 95,03,06,09, r3.32 —,— —_——- gemeine Deutsche z Atlas8-Werke.…,...| 0 | 0 (1.1 103b Essen. Steinkohlen. 6 1.1 151,5b Königszelt, Porz. .| 0 1.7 _— Lübe>-Büch.02, rz. 32 —,—- _—;— Ä D A 8 110 141,75b 141,6b G Augsb.-Nürnb. Mf.| 5 1.7 142b CHON 1 Depu. 7 1.4 e Kontinent. Asphalt| 0 | 4 1.1 152b

L -Dons, v4 —— —,— xcelsior Fahrrad ./12 1.1 1 Kontin. El, NÜrnb.| 4 | 5 |1.4 T

Deutsche Klein- und Stirafteubahn- R e Mart A 10 | 10 1726 172b an A NOOO 9 [12 [1.1 [2178 al A Ne EOD 6 Li Es do. Vorz.-A.| 6 | 6 [1.4 __—

e us —— —— aer un ein 0 110 11.1 ahlberg, List u. Co.| 8 1.1 y Kontin. Wasseriw., j.

; shuldverschreibungen. Vank Elektr. Werte .| 9 1725bB |165b Bahnbedarf..…....} 0 1.1 13456 34 5h Salfenstein.Gard. N 6 4A 119b Ss 00 [1.1 —_—— Ullg.Lok.-uStraßb [Ne S Balcke, Maschinen .f 0 | 6 [1.1 121b Faradit-Jsol. Rohr.| 0 1:4 110b Körbi8dorfer Zucker] 0 | 0 |1.4 —ti 96,98,00,02, rz.32 u4| 1,7 __— g o. do. Lit. B} 9 166 G 165b Bamag-Méguin ..| 0 1.7 }47,75b Bb F G.Farbenindustr.[10 1.1 |[279b Gebr, Körting ....| 8 | 0 [1.1 (92,5b Bs 1911 417 |——- —_ do. do. Vz.-A.kd,104| 4 —— —_— Bamberger Kalikof,} 0 | 0 [1.1 94 95 G G. Feibish,... X12 Ld 249b G Körtings Elektr. ..| 8 |8 [1.1 122% ad. Lok.-Eisenb. Bank flir Brau-Ind.F| 8 | 11 [191,76b [184b Bamberg. Mälzerei] 6 | 8 [1.10 —,_ Fein-Jute-Spinn..| 5 1.1 117b Kostheimer Cellul..| 0 | 0 [1.1 S 1900,01,r3.1932| 17 |—,— —_— Bank von Danzig. ..| 61 7 (10666 [105,25 G Bank f. Bgb, u. Ind.] 0 lo D! 1.4 R Papier. [10 1A 202b G Kötiß.Led, u.Wach8t|10 | 3 |1.1 122,5h

¿lung unserer Get!ell)chaft am 23. September

Erfte Beilage

zum Deutschen NeichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

Berlin, Sonnabend. den 10. Geptember

Ir. 212.

1. Ynteujuhungs]achen. 2. Aufgebote, 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 4. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

5. Kommanditgesellshaften auf Aktien, Aktiengesellschaften

und Deutsche Kolontalgesellschaften.

5. Kommanditgesell- haften auf Aktien, Aktien- gesellshaften und Deutsche

Kolonialgesellshaften.

(32941) Ftehoer Kreditbank Aktiengesellschaft i. Liqu.

Wir fordern hiermit die Inhaber von Aktien der Jzehoer Kreditbank Akt,- Ges, Jtehoe, auf, die Stücke bis zum 15. Oktober 1927 bei der JItehoer Kreditbank e. G. m. b. H.,, Itehoe, zur Nückzahlung des Gegenwerts einzureichen. Der Liquidationserlös beträgt für .&4 1000 RM 0,50,

Bis zum 15. Oktober 1927 nicht ein- gereichte Aktien werden für kraftlos erklärt.

Ftehoe, den 1. Juli 1927.

Die Liguidatoren :

Peters. Andrejen. Schleger. [51160]

Einladung zu der am Freitag, den 7, Oktober 1927, nachmiitags

4 Uhr, in den Geschäftsräumen der Nord- deutschen Mevisions- & Treuhand A. G,, Harburg, E., Moorstraße 12, stattfindenden außerordentlichen Generalversamm- lung der Hannover|<hen Vieh-Mast und Verwertungs A. G., Jork. Tagesordnung: 1, Beschlußtassung über Liquidation der Gesellschaft. 2, Bestellung von Liquidatoren. 3, Mitteilung des Vorstands 8 240 H.-G.-B. Jork, den 2, September 1927. Hannoversche Vieh-Maft & - Verwertungs A. G. Dex Vorfiand. Or. Vollmer.

[52078]

Hellstofffabrik Waldhof.

/Unter Bezugnahme auf unsere (Finladung zu der außerordenili<hen Generalversamms-

gemäß

1927 teßen wir die Aenderung des $ 28 der Statuten wie folgt als Punkt 3 auf die Tagesordnung:

„Streichung der Worte „der Neichsbank

oder“ in Absay 1 des $ 28."

Gleichzeitig weisen wir darauf hin, daß die Hinterlegung von Reichsbankdepot- scheinen wegen der veränderten Ver- wahrungébedingungen der Reichsbank fein Necht mehr zur Stimmrechtéauéübung gibt.

Mannheim-Waldhof, den 10. Sep-

tember 1927. Der Aufsichtsrat. Th. Frank:

[51754] Schleppschiffahrt auf dem Necar, Akt. Ges, Heilbronn a. N. Einladung zu einer ansßzerordentliichen Generalversammiung auf Donners8- tag, den 29, September 1927, nach- mittags $3 Uhr, im Sitzungszimmer unserer Gesellschaït, Olgastraße 13.

Z Tagesordnung :

1. Aenderung des $ 16 des Gefsellschafts- vertrags dahingehend, daß der Vor- stand auch aus einer Person bestehen kann.

2, Wahl in den Aulsichtsrat.

Die Eintrittskarten können vom 15. Sep-

tember ab

in unseren Geschäftszimmer, Olga-

und Gewerbebank

straße 13, bei der Handels- Heilbronn A. G., Heilbronn, und bei der Deutschen Bank, Filiale Heil- bronn, Heilbronn, y egen Ausweisung des Alktienbesigzes in mpfang genommen werden. Heilbronn, den 10. September 1927. Ludwig Link, Vorsitzender. [50009] Die Generalversammlung vom 28. Juni hat folgenden Beschluß gefaßt: a) Das Grundkapital wird um 20 800 Reichsmark ferabgrient Es hat bisher betragen 44 800 RM, beträgt in Zukunft also nur no< 24000 NM. Die Herab- seßung erfolgt in der Weise, daß aut je 28 Stü alte Aktien zu je NM 20 drei Stü>k neue Aktien zu je NM 100 aus- ri werden. An Stelle der jeßt vor- andenen 2240 Stü Aktien zu je Reichs- mark 20 werden in Zukunst 240 Stüd> Aktien zu je 100 NM vorhanden sein. b) Die Aktionäre haben zum Zwe> der Zusammenlegung ihre Aktien nebst Divi- dendenscheinen und Talon bis zum 31. De- zember 1927 einzureihen. c) Die Zu-

jammenlegung muß bis 31. Januar 1928 |

durchgeführt sein. d) Der dur<h die Zu-

fammenlegung in der Bilanz freiwerdende |

Betrag ist zur Beseitigung der Unterbilanz zu verwenden. Wir geben unseren Aktio- nären hiervon Kenntnis und fordern glei- zeitig unsere Gläubiger gemäß g 289 H.-G -B. auf, ihre Ansprüche anzumelden. Saganer Brenu- @ Baustoff-Werke

Ge/ellshaft zu der am Freitag, den 7, Oktober 1927, na<hmittags 3 Uhr, in den Berlin W. 50, Pafssauer Straße 1, statt- findenden : sammiung ein.

erlust- u. Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

1927

6. Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften.

7. Niederlassung 2c. von

echt8anwälten.

= Öffentlicher Anzeiger. Es

Ostpreußishe Kalkwerke Aktiengesellschaft.

Wir laden hiermit die Aktionäre unserer

Näumen unserer Gesellschaft,

ordentlichen Generalver-

Tagesordnung :

1. Vorlegung des Geschäftsberichts über das Geschäftsjahr 1926.

2, Vorlegung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustreßnung für das Geschäftsjahr 1926.

3, Genehmigung der Bilanz und der Gewiun- und Verlustrehnunç für das Geschäftsjahr 1926.

4. Entlastung des Aufsichtsrats und des Borstands.

5. Neuwahlen zum Aufsichtsrat.

Diejenigen Aktionäre, welche an der

Generalversammlung teilzunehmen be-

absichtigen, haben ihre Aftien spätestens

drei Tage vor der Generalverjammlung

der Tag der Generalversammlung und

der Tag der Hinterlegung niht mit-

gere<hnet bei der Geftellschaftskasse,

Berlin W. 50, Passauer Str. 1, oder bei

einem deutschen Notar zu hinterlegen.

Die über die Hinterlegung ausgestellten

Hinterlegungs|ceine gelten gleihzeitig als

Stimmkarten.

Berlin, den 5. September 1927.

Ostpreußische Kalkwerke Aktiengesellschaft. [49785] Der Vorsitzende des Aufsichtsrats: Leopold Levin, Justizrat.

[51488

Mir beehren uns, unsere Aktionäre zu

der auf Montag, den 3. Oktober

1927, nachmittags 3¿ Uhr, im großen

Sitzungssaale des Bankhauses Beit

L, Homburger, Karlsruhe, Baden, statt-

findenden ordentlichen Generalver-

fammlung ergebenft einzuladen. Tagesordnung:

1. Bericht der Liquidatoren und des Auf- sichtsrats sowie Vorlage und Ge- nehmigung der Goldmarkeröffnungs- bilanz per 1. Oftober 1924; Durch- führung der Goldmarkumstellung.

2. Vorlage und Genehmigung der Bi- Ianzen per 30. September 1925 und 30. September 1926.

3, Entlastung der Liquidatoren und des Aufsichtsrats für die Geschäftsführung seit der leßten Generalversammlung.

4. Aufsichtsratswahlen.

Zwecks Teilnahme an der General-

ver)ammlung hat die Hinterlegung der

Aktien gemäß $ 19 des Gejellschakts-

statuts bis spätestens 29. September 1927,

abends 6 Uhr, bei der Gesellschaftékasse in Zweibrü>en, dem Bankhause Veit L. Homburger in

Karlsruhe, Baden, oder der Süddeutschen Disconto-Gesellschaft Act.-Gef. tn Mannheim

zu exrtolgen.

Zweibrücken, ven 7. September 1927. Brauerei Löwenburg vorm. Karl Diehl Aft.-Ges. in Liquidation.

Adolf Klein. Ludwig Diehl.

[51738]

Hierdur< laden wir die Aktionäre unjerer Gesell|<aft zu der am Montag, den 3. Oktober 1927, vormittags 11 Uhr, in den Geschäftsräumen der Deut)chen Landmannbank Aktiengesellschaft zu Berlin, Köthener Straße 40/41, \tatt- findenden Generalversammlung ein.

Tagesordnung :

1. Vorlegung der Jahresbilanz für das Geschättsjahr vom 1. Januar 1926 bis 31. Dezember 1926 nebst Ge- winn- und Verlustre<hnung.

2. Genehmigung der Bilanz nebst Ge- winn- und Verlustre<hnung.

3. Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats.

4, Verschiedenes,

Zur Teilnahme an der Generalversamm-

lung sind die Aktionäre berechtigt, die \pätestens am zweiten Tage vor dem Tage der Generalversammlung (den Tag der Generalversammlung und der Hinter- legung nicht mitgerechnet) in den üblichen Geschäftsstunden bei der Gesellschaftskasse in Charlottenburg, Leibnizstraße 83, oder bei der Deutschen Landmannbank Akt.-Ges. in Berlin, Köthener Straße 40/41, ein Nummernverzeichnis der zur Teilnahme bestimmten Aktien einreichen oder die | Aktienmäntel oder einen über dieselben lautenden Hinterlegungsshetn der Neichs- bank oder eines deut|<hen Notars hinter- legt haben.

Berlin, den 8. September 1927.

Wenzée & Nickel, Baugeschäft Maurer- und Zimmer-Arbeiten Aktiengesellschaft.

Der Vorstand.

[51917]

hiermit zu der am 4. Oktober 1927, nachmittags 83 Mohrenstr. 13/14, 1 Treppe, stattfindenden ordentlichen Generalversammlung eingeladen.

lung sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die ihre Aktien spätestens am dritten Werk- tage vor der anberaumten Generalver- sammlung bei der Gesellschaftskasse oder

1,05 Neich8marfk.

Œ- Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin be

Die Aktionäre unserer Ge!ellshaft werden

Uhx, zu - Berlin;

Tagesordnung:

1. Vorlegung des Jahresberihts, der Bilanz und der Gewinn- und Verlust- re<nung für 1926 und Genehmigung derjelben.

2. Entlastung des Vorstands und des Autsichtsrats.

3. Wahlen zum Aufsichtsrat.

4. Stüdckelung der Aktien.

5, Satzungsänderung ($ 4 Gesellschafts- kapital).

6. Allgemeines.

Zur Teilnahme an der Generalversamm-

bei einem Notar hinterlegt haben. Berlin, den 9. September 1927,

Adalbert Stier, Uktiengesellschaft, Berlin.

Der Aufsichtsrat. Der Vorftand.

51786] L j Müller & Dintelmanua

Aktiengesellschast, Hannover. Die Aktionäre unserer Ge)ellschaft werden hierdurch zu der am Freitag, dem 30. September 1927, 16 Uhr, in unseren Geschäftsräumen stattfindenden ordentlichen Generalversammlung eingeladen.

Tage®Lordnung :

1, Bericht des Vorstands und Prüfungs- bericht des Aufsichtsrats über die vor- gelegte Bilanz nebst Gewinn- und Berlustrechnung.

2. Genehmigung der Bilanz und Be- \{<lußfassung über die Verwendung des Reingewinns.

3. Entlastung des Vorstands und Auf- sichtsrats.

4. Entschädigung des Aufsichtsrats.

5, Autsichtsratswahlen.

6. Beschlußfassung über Abänderung des

24 Absay 2 der Satzungen (Streichung der Worte: „oder die über ihre Hinterlegung bei der Neichs- bank von dieser ausgestellten Hinter- legungsscheine“).

Gemäß $ 24 des Statuts haben die

Aktionäre, die an der Generalver|)amm-

lung teilnehmen wollen, das Nummern-

verzeihnis der zur Teilnahme bestimmten

Aktien \päteslens bis Montag, den 26. 9.

1927, nahmittags 1 Uhr, bei der Gesell-

\<aftskasse in Hannover oder Cottbus,

der Hannovershen Bank, Filiale der

Deutschen Bank, Hannover, oder der

Niederlausiter Bank A.-G., Cottbus, zu

hinterlegen.

Hannover, den 7. September 1927. Müller & Dintelmann Aktiengesellschaft. Zander.

[48916 „Gazelle“’ Schuhfabrik A.-G, in Meerane, Sa.

Die ordentlihe Generalversammlung unserer Gesellshaft vom 2. Juli 1927 hat die Herabseßung des Aktienkapitals im Verhältnis 3 : 1 von NM 160000 auf NM 53 300, fodann die Erhöhung um NM 26 700 auf NM 80 000 beschlossen. Das geseßliche Bezugsrecht der Aktionäre ist ausgeschlossen worden. Die neuen Aktien werden zu 100 9% ausgegeben. Zwe>s Durchführung dieser Beschlüsse geben wir hiermit folgendes bekannt:

Gemäß $ 289,2 H.-G.-B. fordern wir unsere Aktionäre auf, bis zum 31. Dez. 1927 bei der Getellshatt in Meerane, Sa., Notenberg 20, unterEinreichungihrer Aktien mit Dividenden\<heinen und Nummern- verzeichnis ihre Ansprüche anzumelden.

Auf NM 60 alte Aktien wird eine neue Aktie über NM 20 ausgegeben, Spißen- beträge find der Gesellschaft zur Ver- wertung für Re<hnung der Beteiligten zur Verfügung zu stellen, die au<h An- und Verkauf diejer Beträge vermittelt.

Gemäß $ 290 H.-G.-B. werden nah Ablauf obiger Frist unter Hinweis auf 8 219,2 H.-G.-B. die nicht zur Zusammen- legung eingereichten Aktien sowie die nicht der Gesellschaît zur Verwertung für Rech- nung der Beteiligten zur Ver}|ügung ge- stellten Aktienspizen für krattlos erklärt.

Veber die eingereihten Aftien werden Quittungen ausgestellt, gegen deren Nük- gabe die neuen Aktien nah Erscheinen auLgegeben werden. ‘“ Aktien in den Ge)<äftsräumen ist |pesen- trei, auf dem Korrespondenzwege werden die üblichen Gebühren berechnet.

Meerane, den 18. August 1927.

„„Gazelle‘““ Schuhfabrik A.,-G,

Die Einreichung der

Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile (Petit) 0 Verschiedene

Bekanntmachungen.

1. Privatanzeigen.

[51919] Bekanntmachung.

Deutschen MNeichsanzeigers vom 7. Mai

1927, Zweite Beilage, veröffentlichten

Prospekts über

nom. NM 15000 000 Fnhaber- stammaktien der Bayerischen ; Syvothexen- und Wechsel-Bank, München, 10000 Aktien zu ‘e RNM 1000 Nr. 2001— 12009, 20 000 Aktien zu fle RM 200 Nr. 65001—85000, 10 000 Aktien zu je RM 100 Nr. 1—10000,

sind vorbezeichnete Aktien zum Hanvel

und zur Notiz an der Börse zu Augsburg

zugelassen worden.

Augsburg, im September 1927. Bayerische Hypotheïen- und Wechse!-Bank, Augsburg.

[51168] A. Zalewski Aktiengesellschaft,

Honnef a. Rhein.

Die Aktionäre unserer Gesellschaft

werden hierdur< auf Dienstag, den

11. Oftober 1927, na<hmittags

4 Uhr, zu der diesjährigen ordentlichen

Generalversammlung nah dem Hotel

Dell in Honnef a. Rhein eingeladen.

Tagesordnung :

1. Berichterstattung des Vorstands über die Lage des Geschäfts, Vorlegung der Bilanz, Gewinn- und Verlust- re<nung sowie des Geschäftsberichts des - Vorstands für das fünfte, die Zeit vom 1. Juli 1926 bis 30. Juni 1927 umfassende Geschäftsjahr, ferner der Bericht des Aufsihts- und des Vertwaltungsrats hierzu.

2. Genehmigung der Jahresbilanz nebst Gewinn- und Verlustre<nung fowie Beschlußfassung über die Erteilung der Entlastung des Vorstands, des Aufsichts- und des Verwaltungsrats.

Aktionäre, die an der Generalversamms-

lung teilnehmen wollen, haben ihre Aktien

oder Hinterlegungéscheine der Reichsbank

(nebst doppeltem Nummernverzeichnis)

spätestens am vierten Werktage vor dem

Tage der Generalversammlung (den Tag

der Generalversammlung nicht mitgerechnet)

bei folgenden Stellen:

Honnefer Volkébank, e. G. m. b. H, Honnef a. Nhein,

Nheinishen Genossenschaftébank e. G. m. b. H., Köln a. Nhein,

in den üblihen Geschäftsstunden gegen

Empfang etnes Ausweises einzureichen.

Honnef a. Nh., den 22, August 1927.

Dex Auffichtsrat. A. Jansenius, Vorsißender.

[51792]

Fjsaria - Zählerwerke Uktiengesellshast in München.

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden zur ordentlichen Generalversamm- lung auf Freitag, den 30, September 1927, vormittags 11 Uhr, ia die Ver- fammlungsräume der Basler Handelsbank, Filiale Zürich, eingeladen. Tagesordnung : 1. Vorlage des Geschäftsberichts, der Bilanz und der Gewinn- und Ver- lustre<nung. 2, Beschlußfassung über die Genehmigung der Bilanz jowie der Gewinn- und Verlustrechnung. 3. Beschlußfassung über Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. 4. Beschlußfassung a) über die Herabseßung des Grund- Yapitals von RM 2200000 um NM 440 000 auf NM 1 760 000 dur< Verminderung des Nennweites der Aktien zu NM 50 auf RM 40, zu RM 500 auf NM 400, b) über die Auss{üttung der Um- \stellungsreserve in Höhe von Neichs- mark 630 792,16. Die Herabseßung des Grundkapitals und die Ausschüttung der Umstellungs- reserve erfolgen zur Beseitigung der Unterbilanz. Aenderung des $ © Abs. 1 und des 8 23 Abs. 1 der Satzung gemäß den Beschlüssen zu Punkt 4 der Tages- ordnung. Zur Teilnahme an der Generalver- sammlung sind diejenigen Aktionäre be- re<tigt, welhe spätestens am Dienstag, den 27. September 1927, bis 6 Ubr abends, bei der Basler Handelsbank Filiale Zürich in Zürich, der Bayerischen Vereins- bank in München, der Direction der Dis- conto-Gesellschaft Filiale München, einer Effekten-Giro-Bank oder der Gesellschafts- fasse entweder ihre Aktien hinterlegt oder eine die Nummern der Aktien ent- sprechende Bescheinigung über Hinterlegung der Aktien bei einem deut]|<en Notar eingereiht baben. München, den 10. September 1927. Fsaria-Zählerwerke Aktiengefell-

iy

i der Geschäftsstelle eingegangen sein. “i

M ————————————— /

[51778] Auf Grund des in der Nr. 106 des |„Feilag““ Vereinigte Feilenfabriken

Aktiengesellschaft, Nemscheid. Einladung zur außerordentlichen

Generalversammlung am Mittwoch, den 28, 9, 1927, na<hm. 5 Uhr, in den Näumen der Gesellschaft, Remscheid.

Tagesordnung : 1, Wahlen zum Aufsichtsrat. 2, Wahlen zum Verwaltungsrat. Der Vorstand. F. Borchert.

chaft zu der am Donnerstag, 29. September 1927, na<mittags 3 Uhr, in den Näumen unseres Vers waltung8gebäudes, Fürth, Jakobinensir.5/7, staitfindenden ordentlichen General- versammlung ein.

[51770]

Vereinigte Spiegelfabriken A.G.,

Fürth i. Bay. Wir laden die Aktionäre unserer Go en

Tagesordnung :

1. Vorlage der Bilanz sowie der Ge- winn- und Verlustre<nung für das Geschäftsjahr 1926 und der Berichte des Vorstands und Aufsichtsrats.

2, Beschlußfassung über den Nehnungs- abs{<luß und Entlastung des Vorstands und Auffichtsrats.

3. Neuwahl des Aufsichtêrats.

Zur Teilnahme an der Generalversamms-

lung sind nur die Aktionäre bere<tigt,

die spätestens am 24. September ihre

Aktien in Fürth/Bayern : bei der Gesellschaftskasse, straße 5/7, : bei der Commerz- und Privat-Bank

A. ‘y bei der Deutschen Bank, bei der Dresdner Bank,

in Nürnberg :

bei der Commerz- und Privat-Bank

A. G., bei der Deutschen Bank, bei der Dresdner Bank,

in München:

bei der Commerz- und Privat-Bank

A. G., bei der Deutschen Bank, bei der Dreédner Bank hinterlegt, bezw. die Hinterlegungsbefchet- nigung eines Notars bei der Gesell|chaft eingereidt haben und die Aktien bis zum Sd(lusse der Generalversammlung hinter- legt lassen. Die Hinterlegungsbesheinigungen müssen die hinterlegten Aktien nah ihren Nummern bezeihnen. Fürth i. Baÿ,, den 10.September 1927,

Jakobinen-

[51169]

Kubferwerke Deutschiand.

Die. außerordentliche Generalversamm- lung der Kupterwerke Deutschland in Berlin-Oberschöneweide hat am 28. Junt 1927 die Uebertragung ihres Vermögens auf die Allgemeine Clektricitäts-Ge}ellschaft in Berlin unter Aus\{luß der Liquidation beshlossen gegen Gewährung von je zwet Stammaktien der Allgemeine Elektricitäts Gefsellshaft über je 100 NM nebst Bea winnanteilsGeinen für das Geschäf.sjahr 1926/27 und folgende für jede Aftie der Kupferwerke Deuts<land über 290 NRM nebt Gewinnanteilsheinen für vas Jahr 1927 und folgende. Die Auslösung der Kupferwerke Deutschland ist in das Handelsregister eingetragen.

Wir fordern nunmebr die Aktionäre der Kupterwerke Deutschland auf, Aktien nebst Gewinnanteilscheinen für 1927 und fol gende und Erneuerungsschein nebst doppeltem Nummernverzeichnis bis zum 31. Dezember 1927 bei unjerer Hauptkasse während der Geschäftsstunden einzureichen.

Aktien, die bis zum 31. Dezember 1927 niht zum Zwe>e des Umtau)hs eingereiht sind, werden für kraftlos erklärt werden Die Aktien der AUgemeine Elektricitäts Gesellschaft, die an Stelle der für kraftlos erklärten Aktien der Kupferwerke Deutscha land zur Ausgabe gelangen, werden für Rechnung der Beteiligten zum Bört}enpreis oder dur ösffentlihe Versteigerung vers wertet.

Berlin, im September 1927. Allgemeine. Elekxtricitäts-Gesellschaft. Deutsch. Mamroth.

61170] : Kupferwerke Deutschland.

Das gesamte Vermögen der Kupkfers werke Deutschland in Berlin-Oberschönez weide ist dur< Vertrag vom 18. Junt 1927 unter Aués{luß der Liquidation auf uns übergegangen. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Wir fordern die Gläubiger der Kupferwerke Deut)chland gemäß S$$ 297, 306 H.-G.-B. zur Anmeldung ihrer Fors derungen auf.

Berlin, im September 1927.

Allgemeiue lektricitäts-Gesellschaft,

Aktieugeselishaft, Sagan, Dr. an Haad>.

Wenzke. Nit>el.

Bernhardt.

Ie Der Vorstand. Geyesxs.

euts<. Mamroth.

R B R. V