1927 / 212 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sélei. Ld. G.-Pf. 4.10

do. do. Em. 1... 4.1 do. do. Em. 1.. 4.1 S<hlesw.Holst. Elft. Vb, Gld.A.5,rz.27 do. Neich8m. - Anl. A. 6 Feing., rz. 29 do. do. Ag.7, rz.31 do. Au3g.4,7z.1926 Schlw, Holst. l\{. G. do. do. Aus8g.1924 do. do. Aus8g.1926 do. . Au8q.1927 do. do. Au3g.1926 do. Lds. Kreditv. Gold-Pfandbr. do. do. do. do,Prov.R<3m,.-A, Nat -MEG apa do. A. 15 Fg. ta. 27 , do.GoldA.,A.16

. do, RM-A,,A17

. do. A. 16, tg. 382

. do. A.21X,tg.33

>42 Der P pad pre fas des ft pra f s

5 P _—— L prd pu 2 3a

Gld., A.18,tg.32

, do. A,20,tg.32

. do. tg.1.1.30| 5 Südd. Bodkr, Gold= Pfdbr.M.5 ,u1k.b.31 do.do,do.M.7, uk.b.32 do.do.do.M ß, uk.b.32 do. do. do. S.1 (Liq,- Pfdbr.) o.Ant.-Sch. Anteilsh.z4/}Liq:G Pf.dStiddBodkrdb.|f. { Thür. Ld.-Hyp.-Bk. G.-Pf.S.2, fr. Bk. f. Gldkr.Weim.,rz.29 do. do. S.11183,xz.31 do. do, S.5, uk.b.31 do. do. S.7, uk.b,31 do. do. S.9, uk.b,81 do. do.S.10,1k.b.82 do.do,Kom.S4 ,uk.39 do.do.do.S.,6,uk.b,32 do.do.doS.8,uk,b,32 do.do.do.S11,uk.b32 WeimarStadt Gold 1926, unt. bis 31 RVestd.Bodkr.G.Pf.5 do. Em.6, rz. ab 32 Em.3, rz. ab 30

, Em.9, xz. ab 31

, Em. 11 unk. 32

, Em. 16 unk. 92

. E,14 Uk.b.1.7,32

, Em.7uk/31.3,32

. Em.2, rz, ab 29

, E, 17, Mob.-Pf.

, Gd,«Æ&.E.4, rz80 do, E. ß, rz. 82

9s js fd pes id sed jd red fred T L R A D Va a La d a fs fes bs pi a 3 a a 2 I a 4 hg

D a 3 2

2 2 2 D O

Ä A > fia ps jus ps fi JiÀ fut fis bu jut

) L A En A n D A s j A bs B Fi fa ia ta fa Lg

S

p fut prt pen Pt sr det dert jernth sar Prei sri prrd prt f 5 M

Ramm A K A La 3 Bi g La Lg a la F Ba Fa fa mg fa

Am AADIIO

. do. E. 18 unk/382 RVestf.Landesbt. Pr. Doll. Gold N. 2 do.do.PrvFg:25uk30 do. do. bo. 26, uk,31 bo.do.do.27M.1,uk 32 do, do.Ls<h.ProvG. D, DO; Dv, Westfäl. Pfdbr. - A. für Hausgrundst. Gld,-Pfdbr.,uk.82 Württembg. Spark. GirovNm.,rz.1.4.29 Huckerkredbk. G.1-4, tilabar 1. 10 29 Hwickau Stadt NM- Anl. 26, uk. b, 29

D D pt edi ja bi fs pi S R R E B bos bs DO C A Pes D

_— _ 3

__ Vei na<folgenden Wertpapteren fällt die Berehnung der Stü>zinsen fort, f, 8311.4.10 f. 131.268

Anh. Noggw. A,1-3*6 Bd.Ld.Elekt. Kohle Fj5 do. do. s ls Bk.f, Golbkr. Weim, Ngg.-S<hldv. N. 1, jeßtThiülr.L.-H.B.*|5 Berl. Hyp. - Gold-e Hyp. „Pfd. Ser. 126 Verl, Moggenw, 28*|5 Brdbg:KreisElektr.- Werke Kohlen 1.16 Braunschw. - Hann. Hyp. Nogg. Kom. *|5

f. B12

f. B/1.1

D0O D fi bs bs Las

O

f. G/1.4.10

f. 81.1.7 f, 13/1.2.,6

f. B/1.1.7

99,256 0 (95 B 0 191,98

;

98,5 G 98,56 95b

936 G 92,25 G

—— gen 99 G

97,76ebG 99/56 100% 6 93,75 G 94 G 92,56

96 6 92.56 82,256

97 ,75bG 99,5b 100% G 93,75 G 94 G 92,5 6 956 92,56 82,256

976 936

9766 936 78,56

88,66

78,5eL G 69,5b G

105,1 G 99 G 101,5h G 980 G 986 G

95 26b G 99,4 6 97 G6 976 G 95h G

105,1 G 99.3 G 102b G 98,5 G 98,5 G 95,75 G 99,46 97,5 G

95,56

99 G 105,5eb G 107,9 B 100b B 1006 100 G 966 99,5 G 94,5 6

836 100 G 986 94,5 G

95,5 G 101b

99 G

105 Seb G 108b G 1006 G 100b G 100b G

) (196 G 99,5 G 94,5 G

—_ 6 83 G 1096 966

946 G

95,5 G ; 11016 97,256ebB |97,25eb B 9556 9556 98.75b 69b

G

99 G 99 G 97b 97,1 6 92,76 B

97,256

988 97,686

1266 [12,66b 1 MNeSA

Breslau - Fllrstenst. Grub. Kohlenw. F Deutsche Komm Kohle23 Aus8g.1 f do. do. Mogg.23 A.1"|! Dt. Landestultur- Anl. Roggen X * do. Hs da Dtsch. Wohnstätten rFetngold Neihe1 6 DeutscheZu>erbantk Kudckerw. «Unl. * 6 Dre3d. Nogg.-A.23*|5 Elektro - Kweckverb. Mitteld.Kohlenw {5 Ev.Landesk. Anhalt RNoggenw. «Anl. * do. do G Frankf. Pfdbrb. Gd: Komm. Em. 1 *|f BetretiderentenbI. Rogg.RN.B. M. 1-3*|5 do. do. Rethe 4-6*5 Görlißer Steink. +5 |f. B] Großkraftw. Hann. FÆohlenw.-An1. +4 5 do do f Großkraftw. Manns heim Kohlenw. 1/6 f. do. do 56 Hess.Braunk.Rg-A 41/6 f. HessenSt.MogA 23 *|t Æur-u.Neum. NRgg.*|: Land8bga.W.Rgg.*6 Lands{<f{l. Centr.- Mogg.-Pfd,* do. do “if Letpz. Hyp. Banlkse Gld.FKom. Em.12 Lippe. Land -Nogg.« Anw., rz. 1.11.27" Mannh:FohlwA23#{/6 Meckl. Ritterschaftl. Krb. Roggw. Pf* Mecklenb. - Schwer. NRoggenw.-UAnl. 1 u. ifi u,TI S.1-5* Meining. Hyp. - Bk; Gold Kom. Em. 1“: NeißeKohlenw.-A.f|/5%8 Nordd. Grundkrd, Gold-Kom.Em.1?! Oldb. staatl. Krd. A. MNoggenw.- Anl, *|t Ostpr. Wk. Kohle Ft do, do. 16 Pomm. landschaftl. RNoggen-Pf\dhr., * Preuß. Bodenkredit Gld.-S$om. (Em. 12 Preuß.Centr.Boden MNoggenpfdb. *

do. Rogg. Komn. *|t f. 3| do

Preuß. Laud. Pfdbr. Anst.Feingld. N.1? do. bo. Rethe 16 do. bo. M.11-14. 166 do, do, Gd „K. MR.1 2 Preuß. Kaltw-Anl. 8e do, Noggen.-=Aw.*|f Prov. Sächs. Ld{chft. Noggen-Pfdbrx. * Nhein.»Westf. Bdkr. Nogg. Komm. * Noggenrenten - Bk. Berlin, R:1—11,* {. Ldw, Pfbbr.-VBk.|5 |f do. do. R. 12—18 *|t Sächs. Staat‘ Nogg.*|? Schlestshe Bodenkr. Gld.-Kom. Em. 1“ Schles. Ld. Moggen*|t Schlesw. - Holstein, Ld\<.-Krdv.Nogg.*|t do. Prov, «Rogg. *| Thilring. ev. Kirche MNoggenw.-Anl,* TrierBrauntkohlen-e wert » Anleihe F Wenceslau8Grb.Kf Westd. Bodenkredit Gld, «Kom. Em. 1 Westfäl, Ld8. Prov, Kohle 23+

do. do. Nogg. 23 "6 do. Ld\<. Roggen *|t Gwticfkau Steink.23}

meer Per dye e S

Fortlaufende Itotierungen.

Dt. Anl. Aus8los.S{h. eins<l. 1. u, 2. Zieh. Nr. 1-69 000 Deutsche Anl-Ablösungs\<h. ohne Auslosungsschein 4h Hamb.amort.Staat198

FReutiger Kurs 55,1b 14B à 15B à 14,8b

Voriger Kurs 55,1b 14B ù 13,6b

,

4 VBosnische Eb. 14... 6 do. Invest. 14 6 Ÿ Mexikan. Aulethe 1899 Pn Do do. 18999 abg. 4 do. do, 1904 4 do. do, 1904 abg. 4% h Dest. Staatss<haps<. 14 do. amort, Eb, Anl, do, Goldrente do. do. m. neu. Bog. d. Caisse-Commune do. Krouen-Nente „. T R N do. konv. M./N..….« f do, Silber-Rente. „. 4/, F do. Papier-Rente Türk, NAduinist.-A. 1908., 4 Bagdad Ser. 1... 4 do. Ser.2.. 4 unif. Aul. 08—-06 4 P Anlethe 1906 4h do. do. 1908 4h do. Boll-Obligationen Tilvkishe 400 Fr.eLojse .…. 4X Ung. Staatsrente 19183 4N h do. do. 13 m. neu. Bog. d. Caisse-Commune «X} do. do. 1914 4X} do. do. 14 m, neu. Bog. d. Caisse-Commune 4 do. Goldrente 43 do. do, 11. neu, Bog. d. Caisse«Commune 4h do. Staatsrente 1910 «f do. Kroneuxente .…. 4 Ltssabon Stadtsh.'1. I. 4X) Mexikan. Bewüss. 7 do do, abg. Elektrische Hochbahn Schantung-Etsenhahn ..„- Hamburgex Hochbahn. .…, Pesterx. Ung. Staatdb, Baltimore-Ohio .…..... &. Canada-Pacific Abi. - Sth. o. -Div.-Bezugsschein.….. Anatolische Eisenb. Ser. 1 bo. do. Ser. 2 384 Mazedontis<he Gold .…, 5 Teantepae Nat 6 k

Verein. Elbeschiffahri Vank Elektr. Werte

Bank für Brauindustrie Bayer, Hyp.» u, We<hselb, Bayer. Ver.-Bk.Münch.eNb. D MCedil c acva uso Reicthbbatik. «oco ooee o. Wiener Bankverein... Accumulatoren-Fabrtk .,. Adlerwerke

Lt enoneaer Bellstoff., Auasburg-Nürnb., Masch... E bo tieevaeoes

35% à 367 G 35% ù 37 G

34,5 d 35b 23% à 24(b 2,7b

2,5 à 2,6b

246 à 2,5B 2,5ù 2,56

5(à 5 25Þb

2,4b

à Bb

A143, ù 15%b 13,75 à 13,5 à 13hb 136

13b

13,5B a 136b 26% G

‘à 23hb

26,4 à 26,258

22%G

6 22,756 2,3b'G ù 2%ù 2,3b 11,750 11,46

7Nù 7,9b 83,5 à 83,75b

13,5 G à 19Lb ‘à 99,5 à 101b

| 86 à BSYÀ 86,5b

17,75. à 17%b

16,5b

20,25 ù 206b G à 20Ÿ G 18/5b

* Noch nicht umgest,

71 à 70,75b 169,5 à 172,5b 4189'à 191,75 à 191 à 191,5b

167Þ

38%G

1708 à 170 à 169,5 à 170b 17,75 G

163b

105Àà 106,5b

192,25 à 195b

2,4 à 2,5B

à 8,75b 13,75à 14,46 612,75ù 136 19,75 à 19% G 124b

13þ

121ù 13b

a263bG

24;9b

20,75b 26,25 à 26,2b

22,7 à 228b

2,366 à 2,25 G ù 2,Bb G 11,66 à 11,56

‘à 32,75b

83,5b 1936 à 19,5 G

x

84 G

176 à 17G 15,75 ù 15,9 G 18%B à 18,756

* No@ nit umgesi.

à 71 B à 70,75b 165,5 à 165b 185 à 184b

161 à 161,25b 167b

38,75G

170,5 ùà 167,5 à 168,75h 17%à 17,75 6

à 163 à 164,5b 104,75 à 102,75b 191 ò 189B

138 6 à 140b G

—- à 89 ü89,75b

1.4.10

83/1.4.16

tiL,4.1U 1.2.8 81.2.6

1,4,10/11,76b 1,4.10

30,6 831,12 9b

A. Ls d. 4,10 4: a

147 30.6 81,12

14,67: 6,95 G 8,26

10/11,68b 8,26b

8,17b 2,276

2,286

8,12b 11/6b

2,286

7,966

0

s

6,0bG 9'6

7,91b 6 8,7B 7,86b 8'09b 8,86

2,816 B8bG

86

J. P. Bemberg Jul, Berger Tiefb, Berl,„Karldx,Jnd, Bingwerke Busch Wagg. V.-Ul, Byk«Guldenwerke Colmon Asbest Chem.von Heyden Comp HispanoAm de Electr.(Chade) Dtsch.-eAtl. Telegr. Deutsche Kabelivok. DeutscheWollenw. Deutscher Etsenh. Eisenb.-Verkmtitt. Elek -W. Schlefien Fahlberg,-List&Co. Feldmlihle Papter Haethal Draht... . H. Hammersen axó-Wien,Gum. Hartm. Sä<hs. M. Hirsch Kupfer Hohenlohe „Werke Humboldt Masch. Gebr. Junghans. Karl3ruher Mas. Rud. Karstadt Gebr. Körting Krauß & Co., Lok. Lahmeyer & Co, Laurahütte Leopoldgrube... C. Lorenz Maximitlianshittte Miag, Mühlenbau Motorenfbr. Deuß Nordd. Wollkämm Hermann Pöge... Polyphonwerke Nhein.-Westf.Elek. do. Sprengstoff Mhenania,V.Ch.F. J. D. Riedel... Sathsenwerk „... Sarotti H. Schetdemandel Schles.Bgb. u. Zink do. Bgw. Beuthen do. Portl.-Bent. , do. Textilwerke Hugo Schneider . Schubert u.Salzer Stegen-Sol.Gußst Æitettiner Vulkan. Stöhr&C. Kammg Stolberger 8Bint SvenskaTändsti>s (Schwed. Zündh.) Teélph. J. Berliner Thörl's Ver. Oelf. Thür. Gas Leipz. Ber,S<Uhf. B,=W, Vogel,Telegr,-Dr. Voigt & Haeffner Wicking Portland N. Wolf

D1.Reich8b.Vz.S,4

(Jnh.Zert.dR.B.) A.-G.f.Verkehrs1w, Alg. Dt, Etjend,.

-

Danzig. RNoggr Briefe S.A,A.1,2*|5 f. 8l1.1.7 | i Á für 150 kg. b 4 f. 15 Kg.

16,73 4. B A f.

2461 M. 8

nalen Körperschaften

Emschergeno#s,A.6

Bad. LandeZelektr, m1 do. 22 1.Ag. A-K 61A: Kanalv. Dt. Wilm. u. Telt.22,Uk.27 4 Landliefvh. Sachs.|100/4% Neckar Aft,-Ges.21 5

1.4.10 11.7 Ls

G

b) sonstige.

Concordia Spinn. RM-A.26, Uuk,31 ß Con1. Caoutc ou MM-A.26, Uf.31 ß Dt, Linoleum-W., RNM 26, uk. 32 Engelh. Brauerei RM-A.26, uk.32 Fahlberg,Lisi&Co. RNM=A.26, uk.31 Hambg.Elektr.Wk RM-A.26, uk.32/109 Hoesch Eis.u Stahl RM-A.26, 1ik.31/100 Fsenbe>u.Cie. Br. NM=-A.27, uk. 32/102 Klöckner - Werke RNM=A.26, Uk.31 Friedr. Krupp RM-A.27, ul.82 Leipz. Riebeck Br, RM-A.1926Uuk.81 m. Opt.-Schein (105 do, uk.31,0.Opts<.|/105 Leopoldgr.Reich3- mark-A.26,Uk.32 Min, Achenb. Stk. RNM-A.27, uk.383|102 Mitteldt, Stahlw. RM-A. m.Opi,s Schein 27, uk. 32/102 Mix u. Genest RM-A.26, Uk,32 Nationale Auto RM=-A.26, uk.82 NatronzeUsto f RNM-A.26, uk.82 m. Opte-Sch. do, do.o.Opt.-Sch 1926 uk. 82 Neckarw.G26,uk.2 Siemens &Halske u.Siem.-Schuck. NRM - An1. 1926 Ver. Deutsche Tert. RNM-A.26, uk.31/102| 8 Ver.J.-Utrn. Viag RNM 26, Uk. 32/100] 7 VerStahlRM-AB 26ut32m.Dpt-E<|102/ 7 do. RM-A. S, ß 261k 382 o:Dpt\<i102! T 11.1.7 f und Zusaßdiv. f. 1926/27,

1,565.11

1.4.10

(11.5,11 1.4.10 1.5.11

147

4 Adler D1. Portl. Zem. 04, rz. 32 4 Alig.EL-G. 90S.1 u.verl.St.S.2-8 4 do. do. 96 S4] i 4

1,1,7

1.4.10 1.4.10 LLA 4%Xu.4| vers<.

do. do. 1900 S.4 do.d0:05-18S.5-8 + unverloste St. Augsburg-Niütrnb., 4 Maschfbk.13,r3,32 ut4] 1.7

tieutiger Kurs 554,5 à 557,5b 278,5b G à 286 ù 284,5b 1846 77 à 80,25 à 79,5b 19,5 à 19b

à 90,25 à 90,75 Q 124,5b

520 à 524b

108b

98,5 à 100b

84'à 83b

125 à 125,5b

130,75 à 131 6 130 à 155,56 203,5 à 204,5 à 203b 92,25 à 92,5b

88 à 90 à 89,5b G

25,5 a 25{b

—d 108 ò 1100 +234 à 23,5b

39b

23,25 G à 22$B à 24h

93 à 94,5b

62b B

168,5 à 170,5 169,5b B2a 35b

99 à 101b

120,5 à 122,75b

462,5 à 162 163 à 164B 124,5 à 127,5b

159 à 160,5b

à 180b

106 à 108 à 106b

60,5 à 61,25h

55,5 à 56b

115,255 1166

179 à 182þ

24,25 à 24;5b

123 à 124b

163h

207 à 208b

97 B à 99h

113,56 à 112,25 à 113b 348,5 à 360þ G

58B à 59 B à58,5b 31,75b

146,256 à 148b

215à 218,25 à 2186 à 219,75b

361,5 a 367 à 366b 82,25 à 82,5b

-- à 100,25b 136,75 à 135,5 ù 136b - ù 79b

405b G ù 105,75b 180 à 185,5b G

b) Ausländische. Danztg Gid.26 A, 16 }f. 8|1.4.10/94,76 ¡rent,»|

{t M für 1 Tonne. * M für 1 Str. & Æ für 100 kg | in 4. #4 f, 1 Einÿ. | Buderus Eisen 97, 1912, rz. 1932. Constantin D. Gr. 03,06,14,13.1932}

| Dessauer Gas 84, riütd>z. spät. 1942 bo. 92, 98, 05, 18,| rz.32,168iK.Nr.2 Dt.-Atlant.Tel.02,! 09,10a,b,12,7T3.32! Deutsche gesellschaft 1919 4a] 1.7 do. Kabelw. 1900, 1918, 15. 1932. do. Solvay-W.09} do.Teleph.uKab12| Œtienivert Sèraft14| Eleftr. Liefer. 1900| do. do. 08, 10, 12 1914} Elek. Licht u. Kraft] 00, 04, 14, rz. 82 « Elektro-Treuhand| (Neubes.)12,x3.32| %æl 1.7 Felt.uGuilleaume 1906, 08, rüctz. 40 GaßsanslL.Betriebß- ges. 1912, rz. 82| Gej. f. elet.Untern.| 1898,00,11,r3.32| Ges.f.Teerverwert do. 07, 12, x5. 32 Hd13gef. f.Grund- besiß 08 tz. 32 Henckel - Beuthen 1905, rz. 32 KlöcknerW.26,r332 Samml. Abls.A./100 Köln. Gas u. Elkt. 1900, 15. 1932. Kontinent. Elektr, Nürnb. 98, x5.32 Kontin, Wosserw, S.1,2,1898,1904 Gbr. Körtinç19083, 09, 14 x3. 1932 Lourahütte 1919. do. 95, 04, x5. 32 Leonhard Braunk. 1907, 12, 15.1932 1:7 Leopoldgrube1919 17 Linke - Hofmann 1898,01 fv. r3.32 1% Manne8mannröh. 99,00,06,18, t5.32 MassenerBergbau (Buder.Eis)96 r332 (| 1.7 Oberjs<hl.Eijenbed. 6 19082, ‘07, r. 32 1.7 do. do. 19, rz. b.50 0 47 Eisen - Ind. 1895, 1916, r3.32 PhöntxBgb07 rz32

6 M f. 1 Et. zu 17,5 A. 1 St. zu 20,5

Schuldverschreibungen indvuftrieller Unternehmungen.

I. Deutsche. a) vom Reich, von Ländern oder kommu-

Mit Hin2vberechnung. f N. A 26, unk, 31 bs | 14.10| —;—

ne SBinS8berehnung

70,3 G 70,36

69b Mit Zinsbere{<nung, 97,T6b 90,6b 7 192,6b

97,5 G 966 99,5 B 98,56 99,1b 85,5b 12868 112,9b 96,3b 85,5b

94,4b 1008

Ohne Zinsbere{nung.

[94,76 j

7,366 | 7,6b6

7M i. 1©t gr ; b,

sichergestellte.

[99,500 G

* No< ni<t umgest.

70.46 bo. do

es

*

99B 99,5b 92,75b 100,7B 99» B 95,76b 99B 93,6b 98,76b 85,5h

1006

1116 96,76b

85,6b

93,6b G 100,4 G do.

D

926

98,19b G 9746 do. 89,9b do. 96,26b 98 6

—_——

t: auci

Voriger Kurs 540 à 533 à. 538þ 273bG à 273 à 275 274b 740 T3 74B à 72,75b 19,5 à 19b ù 93,5b 89,75b 46,75b 123,5 à 122,75b

528,25 à 523,78b 108b

97b

53,5 À 51,5b

83à 82 à B2,25b 1236 ù 124,5b à 153b

124,75 à 125,5 G 200 à 202 à 198b 91 à 91,5b

157þ

87,5 à 91 à 90b 2540 25,5B

*23,25bB à 22,75b —à 38,5b 23,5ù 223b —à 144b 91,75b 61;5bþ 166,75 ù 166 à 166,25b 82b B à 80% ù 81b 97,5b 120,25b

133bB à 132,5b

161 à 160b

1258b B à 125à 124,6b 158bB ù 156%b

178b

à 103b 59 5a 60b

5766 à55{b

à 114,75ù 1145b —à 180b

24,75b

422b

162,5 à 162b

209b

96,75ù 97 B à 96,5b —àù 112b

343 à 340,5 à 341þG 57,75ù 57,25b

313b

1443ù 145,5ù 144,75b 210,5 à 2143b

358,75 à 359,5ù 358,5 à 359,Sb 80,75 à B2b

99,75 à 102,5àù 100b

136,5 à 136,75b

776 76,5/G

105b G à 103 à 104.75b

178 à 178.75à 175ebG à 177,5b 153,5 à 155 à 154,75b

à 154,25 à 160b 50 à 48,75 à 50,25b

Heutiger Kurs 99,5 à 993b 159þ G à 163b 82a 83,5 à 83,25 à 83,5b

à 52 ù 50b

Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Medio September; 1927,

Prämien-Erklärung, Festsogung der Liqu.-Kurse ‘u. leßte Notiz p. Medio September : 12, 9. Einreich. d. Effektensaldos8: 13. 9, Einreith. d. Differenzstontros: 14,9, Bahltag: 15.9

Noriger Kurs 99% à 99,5ev G 156,5 à 156%b 82 à 81,25b G à 82b

Bergmann Elektr.| 1909, 11, rz. 32| Bing, Nürnberger) Metall 09, rz. 32/ Brown Boveri 07 (Mannh.), rz. 32

do. Braunk.,r5.32 ‘Rhein. Elektriz.09, 11,18,14, r3. 82 1.7 89b do. Elektr. - Werk i.Braunk,-Rev.20 51417 J A. Niebect’sche Montauw12,r332 B47 Nombach. Hütten- werte 01, rz5. 32 4] 1.7 (Moselhütte) 1904, r5. 32 sj 1.7 (Bismarckh.) 1917, r3. 82 47 SachsenGewerk\<. 1920 t. K. Nv. 2 Sächs. Elekt. Lief. 1910, rüdz. 82 Swhles. El. u. Gas 1900, 02, 04 45) 1.7 Schuckert & Co. 98, 4% 99,01,08,13,r5.32 u4! 1.7 Siemens indust, 02 rz. 82 Treuh. f.Verk. u.J. 23uk.80iK.1.11.27 6 Vulkan-Wt. Hams burg 09,12 r3.,32 Helstoff Waldhof 1907 15. 1932.

Glaß-

1.1.7

L1.7

4 f

x vers. T 1.8.9 L 1,4.10 4 1.1,7 %| vers. 15.2.8

i sl vers<h.} -

vers.

veri<<.}

1.1.7

M ver S1. 1.11

4j versch.

1.1.7 |84,6b

70,66

ige 72b G

75,25b

81,56 83,75b G

66,25 6 1.4.10/84,76 G 1.4:10/84,75 G

84 ,5eb G 4 1.1.7 | 20,11b 4%] 1,5,11/78,5 6

0

Arbed (Aciéries Reunies) 26 in

Neu Guinea

do. do.

do. do.

do. do,

do.

do.

C I ER I E E E

Hamb.-Amer.Pak. Hamb.=Südam.D. Hanja, Dampfsch. Norddeuts{<.Lloyd Allg. Dt. Cred.-A. BarmerVank-Ver. Berl. Hand. - Ges. Comm.-u.Priv.-B Darmst.u.Nat.-Bk. Deutsche Vank. Diskonto-Komm... Dresdner Bank... Mitteld. Kred.-Bk. Schulth, - Paßenb. Allg. Elektr.-Ges. Bergmann Elektr. Berl. Maschinenb. Buderus Eisenw?. Chaxrlottenb.Wass. Cont. Caout<huc. Daimler Motoren Dessauer Gas Deutsche Erdöl Deutsche Masth. DynamitA, Nobel Elektrizit.-Liefer. Elektr. Licht u. Kr. Essener Stetnk... J. G. Farbenind. Felt.uGuilleaume Gelsenk. Bergwerk Ges. f.ektr.Untern. Th. Golds<midt . HamburgerElektr. HarpenerBergbau Hoes< Eis.u.Stahl PhiltppHolzmann Ilse, Bergbau Kaliwerte Ascher81 Klöckner-Werke „. Köln-Neuefs.Bgw. Ludw. Loewe... Mannes8m. -Röhr. Mansfelder Bergb Metb.u.Meto.(urg Nattonale Autom. Oberschl. Eisenbb. Obers<l.Kot8wke., i.Koksw.uChem.F Orenstein u. Kopp. Ostwerke Phönix Bergbau. Rhein Braunk.uB., Rhein. Eleïtriz... Nhein. Stahlwerke Riebeck Montan . Rütgerswerke „…. Salzdetfurth Kali Sthles. Elektriz. u. Gas Lit. B, S<hhuckeri & Co. , Siemens &Halske Leonhard Tieß Tran8radto Ver. Glanzst. Elbf. Ber. Stahlwerte . WesteregelnAlkali Hellstoff -Waldhof Otavi Min. u.Esb.

93 à 94,25b 4

Hentiger Kurs 143,75 à 145,5eb B à 145,25b 215,5 à 217B à 215,25b 221,5 à 223,5 à 223b 145,5 à 146,5à 146,25b 141,75 à 142,25b 140,75à 141,5 à 140,5b 236,5 à 242 à 240b 168 à 169 à 168,750 223 a 225,5 à 225b 160,75 à 162% à 161,5b 153,5 a 154,5 à 153,5 à 155 à 154%b 160 à 161 à 160h 230 G à 235 à 233 à 240b 397,75 0397 à398-à396 à 406 à 402ù 177,5 à 179,75 à 179{b [402,5þ 186,75 à 1884b 13i,75ù132,5à132b [197,75à107,25 G 105,5 à 106 B à 105,5 à 107,5 107à 139,754 141,25 à 140 à142,5B à142b 116,5à 117,5 à 117b 1152114,5à115à114,5à116à115,5b 189 à 192,75 à 191Þþ 446 à 145,5 àù 148 à 147,75b 84/ù B53 Ó. 85,75b 135 à 13?,25G 178 à 182,5b 200 à 204 à 203b 152,75 ò. 155 ù 154 à 157 à156,5b 284à283,5à286a285,75à2B7,75 à286b 133,75 à 135 à 134,25 à 134,5þ 450 à 152,25 à 151,75b 261 à 264 à 262,5b 126,75 à 129b 162 à 161% à 162,5b 198,5 à 197,75à 200,5 à 199b 170 à 169,5 à 171 à 169,5b 4191 à 195,5ù 194 à 194,5 à 193,25b 258 à 256 B 165,5ù 167b 15! à 150,5 à 152,75à 1525 152 G 166 à 165,5 à 168 à 167,5b 263,5 à 263D 266 B 164 à 156,5 B à 165,75 à 168b 121 à 124b 138 à 139,5b 115,5 à 116,5 115,25b 93 à 94þ

98,5 à 98,25 à 101,25 à 100,5b 133 à 132,5 à 133,5b

377àù 374 à 384B à 382,75b 110 à 109,5eb à 110% à 110b 240 à 243,5 à 241,5b

157,5 à 159b

183à 187.5 à 185%b

166,5 àù 165,5 à 167,5 à 166,5Q

237 a 240,5b

167,5 à 169,25b

194 à 198 B a 197b

281 à 280,5À 281 à 280eà284,5à283b 146 à 147,5b

128à 130 à 129 à 132,75à 132b

670 à 680 à 670 à 682 à 677b

123%à 124%

175,25à 176,5b

299,5 à 299b G à 304,5 à 301,75b 32%à 32,75b

Deuts<-PDstafrika. . N|010 Kamerun Eb.Ant. L.Bj so

Ostafr. Eisb.-G.-Unt.|iL Dtavi Minen u. Eb.{212 1. 1E6t=1£L 4 p.Std. 1b] {H

Versicheruug8aktien,

AaGen-Münchener Feuer „. ..[322b Aachener Pückversictherung. .…./121b Allba-Nordstern Lebens8-Vers..|496 Allianz „….-.««- s Allianz Leben8v.-Bunk. „„...- Assek, Unton Hambucg. ..- N88 6

Berliner Hagel-Assekuranz . X| —,—

do. do. Lit.

Berlin-Hambg. Land» u. Wafs.| —,— Berlinische Feuer (vol)... X/45b do. do. (25% Einz.) - 0oo Colonta, Feuer-Verï. &Ædin „… 1185,66 do. do. 100 4-Stücke N} , Dresdner AUgem. Transport X

Frankfurter Allgemeine... X//142b 6 Su, S u. Mitvers. L. A 0. 0.

Gladbacher Feuer-Verstcher. X Hermes Kreditversich. (f. 40 4) Kölnische Hagel-Versicherung X Kölnishe Rückversicherung... D elpd er Feuer-Versiherung

0. do. B

Magdeburger Feuer-Vers... - Mag ermer VOse (50 Y Einz.) 0 D.

Magdeburger Leb.-Vers.-=Ges. . Ma E Nückversich. «Ges.

do. o. (Stlüide 80, 800) (Stüde 100)... Mannheimer Versicher.-Gej. F „National“ AUg. V. .G.Stettin|9 Nordstern, AUg. Vers. (f. 4046) X Rheinish-Westfältisher Lloyd V SCUN Me Versther. (50

0.

S<hles. Feuer-Vers\. (f. 40 M4)... do. do. Thuringia Erfuri (voU eingez.) 0

Tran3atlantis<he Güter

Union, Hagel-Versich. Weimar Vaterl. Rhenania, Elberfelb. F Viktoria Allgem. Viktoria Feuer-Versich. Lit. A X

S T T T A

6) in Aktien tonvertierbar (mt Zinsbere<nung), Basalt Goldanleihe.] 8 Harp. Bergb. RM-A. 1924 unk. Rhein. Stahlwerke NM-Unl1. 1925] 7

II. Ausländische.

1 Seit 1, 7. 15.

1.1.7 {103,1b 30 ' 1.1.7 1/1846.

104b @ 183b L1LT] —-—

81.7. 17. 1. 3, 25.

S0, 14

T8 sor a

14,75 6

Mit Zinsbere<Gnung,

ba L.1.7 bzs

Ohne Bin8bere<nung, Haid. -Pajh.-Hatf‘[100/5 Kullmann u. Co.*® NaphtaProd Nob.!|100/5 Ruf Alg.Elekt062|100/6 do. Röhrenfabrik|100]5 | 1.1. Rybnik Stetn?k.20°|100/44/ 1.8.9 | —,— Steaua-Romana ? UngLofalb.S.1 i.K[105]4

1,4.10|/15G u mie E s igte

1083/4

105/5 Lj g 4 5,266

KFolonialwerte.

* No nicht umgest, 160, 5bG {1680B +2006 }*18Lb 870b B 866b *265 6

+26,5b 321b 2,5b @

#6 p. Stüd.

Geschäftsjahr: Kalenderjahr,

* Noch nicht umgest,

282b 2746

B N| ——

(50 Y Einz.)} (25 Ÿ Einz.)

Lit, ©

Ser. Ser.

(25 Ÿ Einz.)

Einz.) (25 Ÿ Einz.)

(Stücke 200)

(25 Y Einz.)

Versicherung

00b 70eb G

Voriger Kurs 142,25 à 142,5 à 141b 213,75 à 209,25 G à 210,5b 218,25 à 214b 144 à 141,5b 141,25 à 140,75b 140,5 à 138,75b 224,75 à 235eb B à 232b 167,5 à 165b 220,25 à 218,25 à 219b 159,5 à 160 a 159b 151,25 à 152 a 150,75b 157,75 à 157 à 157,5 à 156,75à157,6b 226v 392Aà393 à387 à 392B à 383 à 386ù 175,55 à 176à 173,25b [383,5b 183,5 à 181,75 à 183,5b 129,5 à 127,75 B [101,5b 1021à102,25à102,5à101à102à1008 138 à 137,54 138.5ù 137,25b 114A 115 à 113,56 à 114,25b 111,25 à 112 à 109,75 à 114 à110,75b 188 à 188,25 à 184 à 184,25b 144,75à143à 144 à 141 G à 141,758 83,5 à 84,5 à 83(b [141,5h —à 133,75 à 133b

1 176,75 à 176,5 à 177 à 176 à 176,5b

198 à 199 à 197b

149,5 à 148.5b

280 à 278,25 À 279 à 276,5 à 277b 130 à 129,5 à 130,5à 129,5b

149 à 149,25 à 147,5 à 148,25b

25B à 259 à 255à 255,5b

125,5à 125,75 ù 124,5 à 125b 159,5a 160,5 a 159,25b 193,5à194a192,5à193,5à192à192,75b 165 à 1636 à 163,5b

188 à 185b

162 à 163,5 à 162,75b

147ù 146,25 147,5 à 146b 162à161,25à62,5a61,5à62à60à160,5b 258,5 à 255b

163,5 à 159,75b

120% à 119,5à 120 à 119,5b

à 1376

113à 111b

90 à 91 à 90b

96% à 96 à 96.75 à 96%b

131 à 128 à 128%B [362b 373,5 a 369 à 372 ù 353 ù366à360 109,25 à 108,75 à 109,25 à 108,25b 236 à 232,5 à 233,5b

à 155,75 à 155,5 à 156b 179à177,75à179,5à76,5à77,5ù 176,56 —À 1624 162,5 à161b G à 161,50 92,25 à 90,75 à 91,25b

233 à 230,7 5b

168 à 166 à 166,5bþ

191% à 189,75 à 190b \ 276.75a277à214à215,15à271,5ùà 272b 143,75b

128 à 126b

664 à 656 à 661 à 653 À 664b 123,75a 122 à 122,5 à 122,25b 171% à 171 à 171,5ù 171b 296,54296à297,5ù291 G à292,5ù291b 32% à 32,75 ù 32b

1. UntersuGungsfaLen.

9. Aufgebote, Verlust- u. Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

4. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

5, Kommanditgesellschaften auf Aktien, Aktiengesellschaften

und Deutsche Kolonialgesellschaften.

e

Öffentlicher nzeiger.

Anzeigenpreis sür den Raum ciner 5 gespaltenen Einheitszeile (Petit)

1,05 Neichsmar®.

6. Erwerbs- und Wirtfchaftsgenossenschaften. 7. Niederlaffung 2c. von Rechtsanwälten.

83. Unfall- und Jnvaliditäts- 2c. Versicherung- 9. Bankausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

11. Privatanzeigen.

ŒS- Wefristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “E

2. Aufgebote, Ver- lust-und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

[51916] Beschluß.

Die Firma Halpern & Co, G. m. b. H. in Berlin-Wilmerédorf, Kaiferallee 188, vertreten dur< die Commerz- und Privat- Bank Aktiengesellschaft, diese vertreten durch die Bankdirektoren Carl Harter und Curt Sobernheim in Berlin W. 8, Behrenitr. 46/48, hat den Antrag gestellt, auf Erlassung einer Zahlungs1perre be- züglih NM 3000 Aktien der Maschinen- fabrik Grißner A. G. in Durlach Nr. 14175/84 = 10/300, da die Ein- leitung des Aufgebotsverfahrens gemäß & 1015 Say 2 Z.-P.-O. no< unzulässig ist. Es ist daher dietem Antrag gemäß die Zahlungs|perre verfügt und ergeht an die Antragstellerin, Maschinenfabrik Grigner A. G. in Durla<h das Verbot, an den Inhaber der Aktien eine Leistung u bewirken, insbesondere neue Zins-,

enten- oder Gewinnanteil)\<eine oder einen Erneuerungéschein auszugeben.

Durlach, den 30. August 1927.

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

[51702] Beschluß.

Das auf Antrag der Kleinrentnerin Lui)e Morawe in Berlin, Gitschiner Straße 2, betr. der 4 % igen Ptandbriefe der Preußtshen Centralbodenkredit A.-G. in Berlin vom Jahre 1906 Lit. C Nr. 14182/8383 über je 1000 (4 am 19. März 1927 erlassene Aufgebot wird auf Antrag eingestellt und der Termin am 26. 10, 1927 injoweit aufgehoben.

Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 216, P. 101, 27, den 1. 9. 1927.

[51703]

Der von der „Hovad“ Lebensversiche- rungs-Bank Aktiengesellschaft, Berlin, Nürnberger Play 1 (früher „Ostra“ Lebensversierungs-Bank R schaft) auf das Leben der Frau Agnes

\spig, geb. Heinze, Witwe, wohtibast in Aue im Erzgebirge, Mehnertstr. 39, für dieselbe zugunsten ihrer geseßlichen Erben unter der Nx. 181. 919 im Juli 15 ausgestellte Lebensversichherungs- schein, lautend über 1000 Gokdmark, ift abhanden gekommen. Der derzeitige Besiger dieses Scheines wird zur Ver- meidung des Verlustes seiner Ansprüche aufgefordert, sih innerhalb von zwei Monaten, gerechnet vom Datum dieser Bekanntmachung an, bei der unter- gas Gese Jen zu melden und ie Police vorzulegen, widrigenfalls das Dokument für frastlos erklärt wird.

Berlin, den 6. September 1927. 1„Hovad““ Lebeusversicherungs-Bank

Aktiengesellschaft, Berlin W. 50,

Nürnberger Play 1.

[61705] Aufruf.

Die von uns ausgestellten Versiche- rungssheine Nr. 263216 des Herrn Alois Bauer, Sekretär, früher in Karlsruhe, jeßt in München, Nr. 406 557 des Herrn Ernst Locke, Kaufmann in Bauten, und Nr. 670481 des Herrn Karl Müller, Lehrex, früher in König- heim, jeßt in Niederschopfheim, sind os uns erstatteter Anzeige in Verlust ge- raten. Besiver dexr Scheine werden auf- gier, innen zweier Monate ihre

ehe bei uns anzumelden und die Scheine vorgulegen, widrigenfalls diese kraftlos werden.

arlsruhe, den 7. September 1927.

Karlsruher Lebensversicherung auf

Gegenseitigkeit vormals Allgemeine

Verforgungs-Anstalt & Karlsruher

Lebensversicherungsbank A. G.

[51704] Aufgebot!

Der von uns auf das Leben des Bank- dicektors Heinrih Vogt in Lippstadt ausgefertigte markversiherungs- <uÿ Nr. 222 206 ist verlorengegangen.

alls binnen zwei Monaten kein Ein- pruch bei uns erfolgt wird der Ver- <erungsshein für kraftlos erklärt.

Lübeck, den 8. Septenber 1927. Stuttgart - Lübe> Lebensversiche- rungs-Aktiengesellscha#t in Stutt-

gart Zweigniederlassung Lübe. [51706] Aufgebot.

Der Besißer Rudolf Kolipost in Sel= bongen, K-. Sensburg, vertreten dur den Rechtsanwalt Jacoby in Arys, hakt das Aufgebot des verlorengegangenen Hypothekenbriefes vom 2. August 1909 über die auf dem Grundbuchblatt des Grundstü>s Selbongen 73 in Abt. 11] unter Nr. 11 e den Nikolaiker Spar- und Darlehnskassenverein e. G. m. u. H. in Nikolaiken eingetragene, mit 6 % verzinsli<he Darlehnsforderung von 900 M, beantragt. Der Jnhaber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens in dem auf den 4. Januar 1928, vormittags 10 Uhr, vor dem unter- zeihneten Gericht, Zimmer 2, anbe» raumten Aufgebotstermin seine Rechte anzumelden und die Urkunde vorzu- legen, De die Krafilo3s erflärung der Urfunde E wird.

Nikolaiken, den 25. August 1927,

Amt3gericht.

‘Bauerfrau

[51707} Aufgebot.

1. Der Arbeiter und E Andreas Klkonnek und seine Ehefrau Jofefine Klonnek, geb. Adamek, beide aus Sarnau, 2 der Landwirt Nobert Gorzel aus Chechlau, 3. der Gärtner Karl Scholtyssek aus Pawlowihz, 4. der Landwirt Sylvester Nowak und seine EGhetrau, Anna geb. Klosfa, beide in Klein Pluschnitz, 5. die Stellenbesizerin Kandida Badura in Pawlowit, 6. der Arbeiter Paul Bytomski und seine Ehefrau Florentine Bytomskt, geb. Ziencz, beide in Dombrowka, 7. der Landwirt Peter Danch und seine Ghefrau, Marie geb.® Cholewa, beide in Skaal, 8. der Gärtner Mathias Scholtyssek aus Sfaal, 9. die Häuélerfrau Marie Kotyrba, geb. YLamla, in Ellguth-Tost, 10. der Häusler Marzian Styrz in Ellguth-Tost, 11. der Landwirt Valentin Fikus und feine Ebeirau Valentine Fikus, geb. Ptok, beide in Ellguth-Toft, 12.

Marianna Niemieg, geb. Byschko, in Ellguth-Tost, 14. der Bauer Anton Macio\chef in Klein Kottulin, 15. der Land- wirt Franz Py)chik in Klein Kottulin, 16. der Häusler Franz Scheffczyk in Klein Kottulin, 17. der Landwirt Jsidor Treffon und seine Ehefrau, Agnes geb. Krafczyk, beide in Klein Kottulin, 18. der Grubenarbeiter &Foset Chwollik und seine Ehetrau Ama Chwollik. geb. Koim, beide in Ciochowiy, 19. der Gärtner Anton Garbas in Oratsche, 20. der Sattler Paul Zingler in Ponischo- wiß, 21. der Halbgärtner Mathias Wiechoczek in Ponishowitz, 22. die Häusler- witwe Anna Lassotta, geb. Bieniek, in Ponischowit, 23. der Häusler Johann Kyries aus Sarnau, 24. der Gasthaus- besizger Fohannes Maicher aus Sarnau, 25. der Häusler Johann Gieka und seine Ehefrau Margarethe Giela, ged Malek, in Sarnau, 26. der Häusler Mathäus Wycisk in Sarnau, 27. der Landwirt Karl Mikosch vnd seine Ehefrau, Pauline geb. Schulz, beide in Sarnau, 28. der Zimmermann Alfons Cichon in Sarnau, 29. der Bauer Konrad Schabik und feine GChetrau, Agnes geb. Gralla, beide in Sarnau, 30. der Häusler und Maurer Fohann Moczygemba in Sarnau, 31. der Häusler Mathäus Wycisék und seine Che- frau Marie Wycisk, geb. Luzia, beide in Sarnau, 32. der Landwirt Anton Kroczek und seine Ehetrau Eva Kroczek, geb. Bednorz, beide in Scharkow, 33. der Landwirt Franz Klonnek und seine Ghe- frau Johanna Klonnek, geb. Locher, in Groß Pat\chin, 34. der Landwirt Karl Latta und feine Ghefrau, Hedwig geb. Wyrwol. beide in Groß Kottukin, 39, der Stellenbesiyer Franz Kotyrba aus Groß Patschin, 36. der Hilfsweichensteller Emil Parol und seine Ehefrau, Franziska geb. Baron, beide aus Mikoschowina, 37. der Häusler Viktor Kraus in Chechlau, - 38. der Gärtner Bernhard Bieniek in Proboschowitz, 39. der Gärtner Thomas Godulla und seine Chefrau Katharina Godulla, geb. Riegol, beide aus Proboschowiß, 40. der Landwirt Josef Bieniek aus Proboschowitz, 41. der Häusler Leopold Grohla aus Probofchowitz, 42, der Maurer August Bieniek aus Probo)\chowiy, 43. der Freigärtner Jo'ef Czampik und seine Chefrau Karoline Czampik, geb. Opatz, verw. gew. Malik, beide aus Proboschowitz, 44. der Landwirt Wilbeim Ziob aus Pifsarzowitz, 45. der Maurerpotier Franz Wykezol aus Pissar- zowitz, 46. die verehelihte Maurer Pauline Grechla, geb. Swikalla, in Groß Kottulin, 47. der Bäckermeister Josef Ciupek und seine Ehefrau Hildegard Ciupek, geb. Kudlek, in Tost, O. S., 48 der Landwirt Franz Kloska und seine Ehefrau Sophie Ktoska, geb. Cwilong, beide in Klein Pluschnit, 49. der Landwirt Julian Szerner in Sarnau, 50. der Stellen- besiger -Ignay Cieslik in Kottkitchowig haben zur Auss{ließung der unbekannten Gläubiger nachfolaender Hyvotheken das Aufgebot beantragt, nämlich: zu 1: a) 100 Rtlr. Darlehn tür den Pfarrer Schmiessek in Groß Pluschnitz auf Tost

| Blatt Nr. 273 Abt. [11 Nr. 1, b) 23 Tlr.

10 Sgr. für Johanna Nzepka und 23 Tlr. 10 Sgr. für Jotefa Rzepka auf Sarnau Blatt Nr. 99 Abt. 111 Nr. 1; zu 2: 281 Tlr. 16 Sgr. 9 Pfg. für die Fosefa Mehlih, geboren#® Gozel, und für Elijabeth Gorzel je zur Hälfte auf Chechlau Blatt Nr. 175 Abt. [11 Nr. 1, zu 3: a) 5 Tlr. 16 Sgr. 8 Pfg. für Franz Scholtyssek in Pawlowiß, b) 90 M4 jür Bartek Scholtyssek in Pawlowiß, zu a und b haftend auf Pawlowiy Blatt Nr. 10 Avt. [IT unter Nr. 2 und 3, zu 4: a) 2225 Tlr. 10 Sgr. 8 Pfg. für Auguste Eduard und Emilie- ry Klugius au! Pawlowiß Blatt

r. 16 Abt. [Ll Nr. 1 ad d, b) 7 Tlr. 8 Sgr. 9 Pfg. Forderung für Josefine Fey sowie 1 Thr. 6 Sgr. Kosten auf Pawlowig Blatt Nr. 16 Abt. IIl1 Nr. 4, zu 5: 15 Tlr. Kaufgelder und 5 Tlr. Hochzeitsausstattung für Jojefa Kfoll auf Pawlowiy Blatt Nr. 11, zu 6: 40 Tlr. für Marianne Waylawcezyk und 15 Tlr. für Thomas Zientek auf Blatt Nr. 8 Dom- browfa Abt. 111 Nr. 1, zu 7: a) 20 Tr. für die Brüder Ignaz und Franz Dank, b) 30 Tlr. 6 Sgr. 8 Pig. für die Brüder JIgnay und Franz Dank, beide hajtend

die Häuslerfrau Josefa Kampka in Ellguth- Tost, 13. die Frau penf. Weichensteller

für

auf Skaal Blait Nr. 2 Abt. Ill Nr. 1 und 2, zu 8: 32 Tle. für Vinzeut Kolodztej auf Skaal Blatt Nr. 10 Abt. 111 Nr. 1, zu 9: a) 10 Rilr. für Marianna Soyalla auf Ellguth - Tost Blatt Nr. 7 Abt. ITI Nr. 2, b) 50 NRtlr. für Franz, Johanna, Wilhelmine, Jakob, Pauline und Franziska Schendzilorz, Abt. 1IT Nr. 4, zu 10: 2 Tkr. 9 Sgr. für den Kommissionär Niemczyk in Gleiwitz und 65 Tlr. 1 Sgr. 9 Pfg. für äFosef und Michael Schmiessek aut Blatt Nr. 5 Ellguth Abt. [11 Nr. 2, zu Uk: 22 Tlr. 24 Sgr. für die Maurer Karl Knoyppikschen minorennen Kinder auf Blatt Nr. 20 Ellguth in Abt. 11k unter Ne. 3, zu 12: a) 1 Ntlr. 3 Sar. 12/; Pfg. tür Josefa Korus und 6 Ntlr. 15 Sgr. 23/. Pfg. tür Johann Korus auf Blatt Nr. 44 Ellguth Abt. [Ix Nr. la und kb, b) 7,59 A tür den Krets{<mer Anton Schmieja jun. in Groß Pluschnig auf Blatt Nr. 44 Ellguth Abt. [lt Nr. 2, c) 2 Rtlr. 4 Sgr. 5 Pfg. für den Kom- missionär Niemczyk in Gleiwitz auf Ell-

guth Bl. 26 in Abt. Ill unter Nr. 8,

d) 7,59 4A für ten Krets<mer Anton S<mieja jun. in Groß Pluschniz auf Blatt Nr. 26 Ellguth in Abt. TI[ Nr. 13, zu 13: a) 2 Tlr. 2 Sgr. jür den Kom- missionär Niemczyk in Gleiwitz auf Blatt Nr. 22 Ellguth in Abt. TI[ unter Nr. 1°, b) 97 Tlr. 17 Sgr. 6 Pfg. für die Ge- schwister Jojef, Michael und August Schmiessek in Ellguth in Abt. [IT Nr. 111 auf Blatt 22 Ellguth, zu 14: 200 Tlr. für die verehelihte Bauer Agnes Macio- sek und 130 Tlr. für Petronella Macio- \chef auf Klein Kottulin Blatt Nr. I in Abt. 111 Nr. 1, zu 15: 60 Nitlr. und eine Kuh im Werte von 10 Rtlr. und eine Ausstattung von 5 Nilr. für Josefa Scheffczyk auf Klein Kottulin Blatt Nr. (l in Abt. Ill unter Nr. 4, zu 16: 57 Tlr. 12 Sgr. für Franziska Willim in Suholohna auf Klein Kottulin Bl. Nr. 26 in Abt. [11 unter Nr. 3, zu 17: 95 Tlr. 11 Sgr. 3 Pfg. für die verehe- lite Bauer Franziska Willim in Suho- lohna bezw. für die verehelihte Bauer Marianna Willim in Klein Kottulin auf Klein Kottulin Blatt Nr. 14 in Abt. Tlk unter Nr. 7, zu 18: a) 30 TlIrx. für Vik- toria Scholtyssek in Ober Sersno auf Blatt Nr. 127 Cio<howiy in Abt. III Nr. 1, b} 3 Tlr. für Andreas Macalla auf Blatt Nr. 29 Ciochowis in Abt. [Il unter Nr. 2, zu 19: 5 Tlr. 16 Sgr. für das Dominio in Tost auf Blatt Nr. 6 Orat\che in Abt. LIT Nr. 1, zu 20: 300.4 Kaufgeld für die Auszügler Josef und Euphemia Tollschen CGheleute in Poni- \<hcwiy auf Blatt Nr. 25 Ponlshowitz in Abt. 111 unter Nr. k, zu 21: 20,80 4 für den Auszügler August Schittko in Ponischowiß auf Blatt 81 Ponischowiß in Abt Ix unter Nr. 20, zu 22: a) 100 Thr. Darlehn für den Scholzen &Fafob Schokltyssek in Slupsko auf Blatt 118 Ponischowit in Abt. 111 unter Nr. 1, b) 18,90 4 für den Auszügler JIgnaß Shittko in Ponischowiy au? Blatt 155 Ponischowitz in Abt. [11 unter Nr. 112 e) 20 Tlr. füx Magdalena David aus Ponischowiyz auf Blatt 56 Ponischowißz in Abt. [Ill unter Nr. 1, zu 23: 15 Tlr. Kautegeld für den Auszügler Philipp Piezuch in Sarnau auf Blatt 25 u. 118 Sarnau in Abt. 1Ui[l unter Nr. 2 bezw. 12 zu 24: a) 950 Thlr. für den Schmied Mathäus Kurka in Boguschütz, b) 12 Tlr. 8 Sgr. 7 Prg. für die Wawrzim-Kaluzafche Pupillarmasse, e) 37 Tlr. 18 Sgr. für Marie und Louis Menthelshe Ghelcute in Sarnau, fämtlich hajtend auf Blatt Ir. 5 Sarnau in Abt. 11x untex Nr. k bezw. 3 bezw. 16, zu 29: a) 10 Rtlr. für die Kasimir Klaka-

ie - Pupillarmasse auf Blatt Nr. 19}

Sarnau in Abt. lI1l Nr. 1, b) 13 Tkr. 2 Sgr. für Marie und Iosef Kandziora in Abt. 111 unter Nr. 2, zu 26: a) 50 Ritlr. tür den Schmied Mathäus Kurka, b) 12 Tlr. 8 Sgr. 7 Ptg. für die Wawrzim-Kaluza- sche Pupillarmasse, e) 37 Tlr. 18 Sar. jür die Krets<mer Marie und Louis Menthelschen Gheleute in Sarnau, sämt- lih haftend auf Blatt Nr. 110 Sarnau in Abt. [ll unter Nr. U! bezw. 19 bezw. 119, zu 27: 4 Thr. 13 Sgr. oder & Ntlr. Neumünze für Johanna NRzepfka und 23 Tkr. 10 Sgr. für Johanna Nzepfa und 23 Tlr 10 Sgr. tür Jo1efa Nzepfka auf Blatt Nr. 107 Sarnau in Abt. [lil unter Nr. 1, zu 28. 4 Tkr. 13 Sgr. 8 Pfg. für Johanna Rzepka und 23 Tlr. 10 Sgx. tür Johanna Rzepka und 23 Tlr. 10 Sgr. für Josefa Rzepka auf Blatt Nr. 23 und 96 Sarnau in Abt. 1[l unter Nr. 2 bezw. 1, zu 29: a) 950 Tlx: für den Schmied Mathäus Knuka in Bogus- \<üz, b) 17 LTlUr. 16 Sgr. und 6 Ptg.

masse, haftend auf Blatt $8 Sarnau in Abt. ITT Nr. 1 und 2, zu 30: 4 Nitlr. 18 Sgr. 8 Pfg. tür Johanna Rzepka und 23 Thr. 10 Sgr. für Johanna Rzepka und 23 Tlr. 10 Sgr. für Jojefa Nzepka auf Blatt Nr. 7 Sarnau in Abt 1ll unter Nr. 1! bezw. 22, zu 31: @) 50 Nilr. für den Schmied Mathäus Kuxka in Bogu- chüs, b) 17 Rtlr. 16 Sgr. 6 Pig. tür die Wawrzim-Kaluzas<he Pupillar- masse, hastend auf Blatt 91 Sarnau

in Abt. [I1[ unter Nr. 1! bezw. 29,

zu 32: 29 Ntlx. tür die Gefchwister |

Kroczek, namens Katharina Nikolaus,

die Wawrzim- Kaluzasche Pupillar- |

Franziska, Josefa, Vinzent und Juliana, auf Blatt 3 Scharkow in Abt. IlT unter Nr. 4, zu 33: a) 6 Rtlr. 16 Sgr. und 3 Nilr. 19 Sgr. 5!/; Pfg. für Marianne Klonnek und 6 Rtlr. 16 Sgr. und 3 Ntlr. 19 Sgr. 5/7 Pfg. für Agnes Gralle auf Groß Patschin Bk. 86 in Abt. IlT unter Nr. l und 2, zu 34: 200 Tklr. für den Knecht Karl Wyrwol auf Bk. 39 Groß Kottulin tin Abt. 11T unter Nr. 11, zu 35: 14 Tlr. 28 Sgr. 6 Ptg. für Franziska Mrzyglod auf Groß Patschin Bl. Nr. 13