1927 / 218 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ingenieur, Altona. De1 Ttóa i afi 9. Suli. 1926 gel durch Gesellschafterbeschluß vom 1927 in § 2 (Siß)

S [4

abaeändert die Gesellschaft durh zwei Geschäft gemeinsam oder durch einen Ge Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Die Bekannt machungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Reichsanzeiger.

Umtsg iht Luübecl

Wird fuhrer \häftéführer in

Lübeck, ; Am 9. Septembex 1927 i} in hiesige Handelsregister eingetragen worden: 1, bei dex Firma „G. ma Steitin, »eigniederlassung ubel: Die Zweigniederlassung ist

2 Vei DCI Firma

ÆWUls} & Rohde, Kom manditgesellscha\t“, Lübeck: Dem Kauf nann Alwin Prost in Lübeck ist Po ura erteilt) 9. die Fiutàa „Kasse großrösterei „Costa“ Heinrich Haa“, Lübe, Kohlmarkt 13. Fuhaber: Hein rich Ludwig Carl Haack, Kaufmaun, Lubeck; 4. die Firma Richter“, Lübeck. Jnhaber: Hans Kaxl Heinrich Richter, Kaufmann, Lübeck.

Das Amtsgericht Lübeck.

C0 Y 1 U A L

F H.

G R „W'Ans

Liïibeclk.

Um 10. Sept hiesige Handel 11 ahriStonior

top Hc

I T

11 Da delöregtster B N1

Heitte bei du ¿Firma Lüdenscheider Metallwerke Aktiengesellschaft vormals ul. Fishex & Basse, Lüdenscheid, ein geiragen worden: Das Grundkapital ist nach dem durchgeführten Beschlusse der Generalversammlung vom 4, August [1927 um 1400000 Reichsmark auf 5 900 000 Reichsmark erhoht worden. Die neuen Fnhaberstammaktien sind eingeteilt in 2000 Stü Uber je 100 Reichsmark, 2000 Stück \übex je 300 Reichsmark und 600 Stück über je 1006 Reichsmark und werden zu 100 % aus Fn der Generalversammlung tammaktien über 60 Reichs rei Stimmen, über 100 Reichs fünf Stimmen, über 300 Reichs fünfzehn Stimmen und über 1000 Reichsmark fünfzig Stimmen. Lüdenscheid, den 5. September 1927. Das Amtsgericht,

atn \

Liidäenscheid, 00008 Jn das Handelsregister B Nr. 86 ist heute bei dex Firma Berg-Heckmanu Selve Aktiengesellschast Zweignieder- lassung Basse & Fischer in Lüdenscheid eingetragen worden: Die dem Betricibs leiter Albext Hermes in Altena für die Firma der Zweigniederlassung erteilte Prokura bleibt auch für die abgeänderte Firma bestehen. Lüdenscheid, den 5. September 1927. Das Amdtsgericht. Lyck. 530954] Jn unsex Handelsregister A Nr. 482 ist bei dex Firma Kobuß & Co. in Lyck folgendes eingetragen: Die Firma ist erloschen. Lyck, den 9, September 1927. Amtsgericht, [53055]

ist heute

Magücburze,

Ju unser Handelsregister eingetragen:

l. bei dex Firma Magdeburger Telefon- und FJnstallationsgesellschaf mit beschränkter Haftung in Magdeburg unter Nx. 324 dex Abteilung B: Durch Gesellschafterbeshluß vom 2. August 1927 sind die §8 7 (Veräußerung von Geschäflsanteilen), 8 (Organe), 9 bis 11 (Aufsichtsrat), 12 bis 14 (Gesellschafter- versammlung), 15, 16 (Vilanz, Rein- gewinn), 17 (Sabßungsänderung), 18 (Auflösung) des Gesellschaftsvertrags aufgehoben, Die Vertretungsbefugnis des Robext Lewin und des Ludwig Uffel ist beendet. Der Fabridirektor Cal Nissen in Berlin-Stegliy ist zum

[chäaftsführer bestellt. Die Prokura des Ernst Neef uyd dex Clara Jenrich ist erloschen. i «2, bei dex Firma Leipziger & Co. Feld- und Fndustriebahnwerke Aktien- gesellshaft in Magdeburg, Zweignieder=- lassung der in Köln bestehenden Haupt- niederlassung, unter Nr. 890 derx abtei-

t 300 000 ?

ragen wird ve N den Fnhaber den neuen werden zum Kurse

110 27 ausgegeben

im 12. September 1927: Wilhelm Schmidt & Co. Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Oele & Fette, chem. techn. Produkte, Mannheim: Kaufmann Robert Mayer, Oderberg, Mark, ist zum Geschäftsführer bestellt. Wilhelm Schmidt ist nicht mehr Ge- schäftsführer. Ala Anzeigen-Aktiengesellshaft Zweig- niederlassung Mannheim, Mannheim: Die Prokura August Spretke ist erloschen. Kaufmann August Spretke, Stuttgart, ist zum weiteren Vorstands- mitglied bestellt Co.,

2

5 Ps oe DCS

Zeiß & Seckdckenheim. Die cffene Handelsgesellshaft hat am 1. August 1927 begonnen. Persönlich haftende Ge- sellschafter sind Albert Seiß, Schreiner- meister, Seckenheim, Friß Küqchlin, Kaufmann, Seckenheim, und Conrad Glässer, Musikinstrumentenhändler, Seckenheim. Zux Vertretung der Ge- sellschaft ist nux der Gesellschafter Kauf- mann Friß Küchlin befugt.

Georg Dann Sohn, Mannheim: Die Prokura des Gustav Dann und des Faklob Fischer’ ist erloschen. Die Gesell- schaft ist aufgelöst und die Firma er- loschen.

F. Ludwig Huether, Mannheim: Die

okura der Emmy. Huether, geb.

tox, ist exloshen. Die Firma ist oschen.

Friedrich Koller &

Gesellschaft ist (Firma. erloschen. Amtsgericht

Co.,

aufgelöst

Mannheim: und die

ck §

Mannheim. F.-G. 4. Sachsen, [53057] 1027 des hteltgen Handels th= Fnduitrie : Haftung ingetragen

Har

On

ist zunt

i Ex darf die (Gemeinschaft

| mit einem Pro

af O 1008 Z3eshaftsführer VELTreten. Amtêgericht Meerane,

den 9. September 1927,

Felle,

on UNeV

G

Der

[53058]

Handelsregister ist zur

| |

| teilt.

!

lung B: Die Zweigniederlassung in

Firma F. A. Lanvermeyer in Bakum eingetragen: Dem Kaufmann August Buerkötter in Bakum ist Proku er- Amt8geriht Melle, 5. 9. 1927,

Handelsregister {t zur enh. Walthéx Melle eiîin-

lautet jeßt:

unser

Firma Chr. Niermeyer, Zhurand Zohu in aectragen: Firma Thurand & Sechn“. Amttsgeriht Melle, 6. 9, 1927. Berscburge, [53060]

Fit Pandelsregite A ift Unte Nr. 481 bei der Firma Beerdigungs- Abzahlungs-Fnstitut Merseburg Niese 1. Bluhme in Merseburg folgendes ein- getragen: Der Siß der Gesellschaft ist nah Halle a. S. verlegt. Der Tischler Welter Bluhme ist ans der Gesellschaft ausgeschieden. Dec Kaufmann Richard KLühnex in Merseburg ist in die Gesell- haft als persönlich haftendex Gesell- schafter eingetreten. Merseburg, den 6. September 1927, Das Amdktsgericht.

Mirow. [53061] Handelsregistereintraqung bei der Firma Mirower Mühle A. W. Klein, Fuhaber Alfred Schuh: Die Firma is geändert in Mirower

A

S, Klein Fnhaber Walter

Dito v. 1

A E 1 De

Mirow, den 11. August 1927 Das Amtsgericht,

Mo 62]

Namslau, 5306 Jn das Handelsregister Abt. A wurde

heute untex Nr. 175 die Firma „Hanns

Habura“ in Namslau und als ihr Jn-

haber dex Kaufmann Hanns Habura,

hier, eingetragen.

Amtsgericht Namslau, den 8. 9.

1927.

Neisse, 53063]

Ju unser Handelsregister A ist unter Nr. 578 die Firma „„Oberschlesische- Weißdah-Juvustrie Arthur Kaecm- merer, Neisse, und als deren Fnhaber der Kaufmann Arthux Kaemmerer in Neisse am 9. September. 1927 ein- getragen worden. Amtsgeriht Neisse.

Nossen, [53064] Jn das Handelsregister ist heute auf Blatt 315 (Otto Störzel & Co., Ga- maschen- und Lederwarenfabrik in Siebenlehn i. Sa.) eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Amtsgericht Nossen, 7. September 1927. Offenbach, Main, {53065] Handelsregistereinträge vom 12. Sep-

Furt Z Perlonlic {V y M aTtEnyv f tv nt n, Gejellshaster eingetreten.

V 14 Ry ly E a 4 Amtsgericht Vssenbach

x unter Nr. 95 eingetragene1 »ershlefishe Zentral-2 Webwaren - Akttiengesellschaf eingetragen worden: F Bawwrzinek 1st Vorstands1 pberufen und an seiner. Stell uchhalter Max Grohmann in Op m Vorstandsmitglied bestellt. iht Oppeln, den 10, September 192

ais

2

è=

c

A © = es Z

Prenzlau.

Jn unser Handelsregister Abt. Nr. 109 ist heute bei der Firma H. Hoff- mann, Prenzlau, eingetragen worden, daz die Gesamtprokura des Hans Brychcy erloschen ist.

Prenzlau, den 12. September

Das Amtsgericht.

1927,

[53068] Abt. A ift

bei der unter Nx. 358 vexrzeic

Firma Friedrich Lüdde, Qu

heute folgendes eingetragen

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Witwe

Emilie Lüdde, geb. Bormann, in Qued-

linburg ist Fnhaberin der Firma. Dem

Kaufmann Georg Lüdde in Quedlin-

burg ist Prokura erteilt.

Quedlinburg, 12. September 1927.

Das Amtsgericht.

eichneten edlinburg, worden:

l 1

Raüecberg, [53069]

Jm hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen worden auf Blatt 558 die Firma E. & W. Rosenkranz, Fmkerei in Leppersdorf. Gesellschafter sind a) der Imker Paul Oskar Emil Rosenkranz und b) der Dreher Emil Walter Rosen- franz, beide in Leppersdorf. Die Ge- sellschaft ist am 1. September 1926 er- richtet worden. Gegenstand des Unter- nehmens: Erzeugung, An- und Verkauf von reinem Bienenhonig

Radeberg, am 5. Septentber

Das Amtsgericht.

Cs

C 1 J

4 Me

R R U No, [t Cv ion C antr C G A Fn unser Handelsregister Abtei

do Le 4 v!

65 t beute ¿FIrna

S Werke,

bei der & Günther Optische aesellschaft, Rathenow, getraacn vorden :

Den Kaufleuten Heinri} Schneider und Max Winkelmann ist Gesamt- prokura erteilt. Die Prokura des Richard Schädla ist! erloschen.

Rathenow, den 10. September 14

Amtsgericht.

My „Uls

)2T,

Reichenbach, n das

Vogl, Handelsregister für den

a worden auf

Schmidt «&

Der (Bahnhofstr. 1

G ] ens ist die Herstellung un mit Spinnerei- und Weberveie eder Art.

Die Gesellschaft is auch berechtigt, gleichartige oder auch andere Unter- nehmungen zu erwerben, sh an solchen zu beteiligen oder sich mit thnen zu- \sammenzuschließen, Zweigniederlassungen im ÎIn- und Ausland zu errichten und für ihre Zwecke Grundstücke und Betriebs- anlagen zu erwerben und zu errichten.

Das Grundkapital beträgt 250 000 zweihundertfünfzigtaufend NM.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 16. De- zember 1926 festgestellt und am 11. Ja- nuar 1927 geändert laut Notariats- protofollen von diesen Tagen.

Der Vorstand. besteht in der Nègel aus mehreren Personen und wird durch die Generalverjammlung bestellt. Die Ver- tretung der Gesellschaft erfolgt, wenn mehrere Vorstandsmitglieder bestellt sind, durch zwei“ gemeinsam oder je einen zu- sammen mit einem Prokuristen.

Zum Vorstand i} bestellt der Kauf- nann Nudolph Schmidt in Reichenbach e

Ferner wird bekanntgemacht: Grundkapital zerfällt in Namensaktien, und zwar in 200 Stück zu je eintausend und 100 Stück zu je fünfhundert Neichs- mark. Die Generalversammlungen wevden durch den Aufsichtsrat mittels öffentlicher Bekanntmachung oder durch Einladung mittels eingeshriebenen Briefes ein- berufen. Die Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolgen im Deutschen MNeichs- anzeiger. Die Erben des vor Eintragung der Gesellschaft in das Handelsregister verstorbenen Gründers, Fabrikbesißers Albin Schmidt in Reichenbach, als: a) Selma Magda verw. Braun, geb. Schmidt, b) Rudolph Albin Schmidt, c) Johanna Gertrud verehel. Keßler, geb. Schmidt und d) Herbert Schmidt, sämt- lich in Reichenbach, und der Fabrikbesißer Nudolph Albin Schmidt in Reichenbach bringen in die Gesellschaft ein das von ihnen -gemeinschaftlich in Meichenbah unter der Firma Schmidt & Söhne be- triebene, Blatt 281 des Handelsregisters eingetragene Fabriktationsunternehmen mit allen Aktiven und Passiven und mit dem

C 6 A

tenvber 1927.

Necht der Firmenfortführung, insbesondere

E s L Sri T4 Delsge]chaft

[530814

| hier, untet agene, unter der Firmd Forster“, hier, bestehende Han« ist auf den Kaufman Walter Kühnst, hier, übergegangen unF

Handelsregist 11

l naoty eTINgetr 1

or t l o V

V Î |

¡j Wird von diesem unter der Firma „Friß

elma Magda 30 000 NM

r

O N Des L 0000 NM Harry j Irene es Helmut D Aktiengesellschaft gewährt Aktien in Höhe träge zum Nennwert. zum 9 egeben. Die Gründer der | ie- sämtliche Aktien übernommen ind: 1. der Fabrikbesiker Nudolph Alk nid / die Fabrikbesiterswitw ( Braun, geb. Schmidt, ifbesiberêchefrau Johanna K r, geb. Schmidt, 4. ; Kaufmann Herbert Schmidt, z mann Karl Albin Werner Schmidt Bolontär Harry Nudolf Schmidt, Kaufmannsehefrau Selma ¿Franz, chmidt, 8 Helmut Rudolf Schmidt (vertreten durch en Kaufmann Hartung in Dresden), zu —s8 sämtlich in MNeichenbah wohnhaft. Den ersten Aufsichtsrat bilden: 1. der ¿5abriftbesier Clemens Keßler in Reichens der Fabrikbesißer Herbert Kurz 1. Sa., 3, der Kaufmann Hartung in Dresden. Von ( it der Anmeldung der Gesellschaft eingereichten Schriftstücken, insbesondere von dem Prüfungsbericht des Vorstands, des Aufsichtsrats und der Revisoren, kann bei dem Gericht, von dem Prüfungsbericht der Revisoren auch bei der Handelskammer in Plauen i. V. Einsicht genommen werden. : Neichenbach i. V., 10. September 1927. Amtsgericht.

a

O 4 L A Marie Jre1 ol (c Ark E E O 1A S1 geb. S . der minder]ähr G, L

N

Rz, Finden, [58072]

tragen worden unter Nv. 116

l Fingenieurbüro Erwin

Und als deren Jn-

Erwin Görke i

September 1% Amtsgericht.

03073]

ndelsregister Abteilung B unter 2 eingetragenen Landwirtschaftliche Waren

Ein- ü. Verkaufsgeselischaft m, b. H. in Naumburg a. B, f des ein- getragen worden: Kurt Schwartz ist nicht mehr Liquidator. Kaufmann Jo- hannes Riedel i E zum Liquidator Amtsgericht

“R Sagan, den 9.

ist bei

Firma

Fron A

Sagan. [53074] Jn unser Handelsregister Abieilung A bei der unter Nr. 383 eingetragenen

Pt Gz: Z Ina N -0

F : nh. Hertha Fahreudorf _Ei Sagan heute folgendes eingetrag ivorden: Die Firma ist erloschen. ckgeriht Sagatt, den 10. September : Sagam. [53075]

«n unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nx. 402 die Firma Karl Bauer, Kino-Kaffee in Sagaüi, ein- getragen worden. Amtsgericht Sagan, den 10. September 1927.

Salder, [53076]

Fn das hiesige Handelsregister ist bei dex Aktien - Zuckerfabrik Barum in Barum eingetragen worden :

Die Höhe des Grundkapitals beläuft sih auf 742 000 M, für welche Summe 742 Stüdk Aktien à 1000 Æ ausgegeben sind. Dex Vorstand besteht aus 4—b6 durch die Generalversammlung aus dem Kreise der Aktionäre gewählten Mit- gliedern mid dem jedesmaligen Direktor der Fabrik, Bei Prozessen und Ver- gleichen, deren Betrag 25090 M über- steigt, ist die Genehmigung des Auf- sichtsrats erforderlih. §H.-R. B 2.

Saldex, den 6. August 1927.

Das Amtsgericht.

Schaar. [53077]

Bei Nr. 38 des Handelsregisters A ist eingetragen worden, daß die dem Fabrikanten Huco Michaelis in Rauen- stein erteilte Prokura und die Firma erloschen ist.

Schalkau, Kr. Sonneberg, 30 August 1927. Thüringisches Amtsgericht. Sm in, E'Endi er, [53079]

JFns Handelsregister B, Hier, ist bei Ne. 22 Pöhl-Werte Zweignieder- lassung der Maschinen und Kranbau Aktiengesellschaft zu Düsseldorf in Gößniß heute eingetragen tworden, daß Rudolf Husmann sein Amt als Vorstandsmitglied niedergelegt hat. Schmölln, den 13. August 1927.

Thür. Amtsgericht. SeclmÖölln, Thir, [53080] Jus Handelsregister A, hier, ist unter Nx. 204 E. Schimmel & Co. in Schmölln, Thür. heute eingetragen worden, daß der Gesellschafter Bruno Schreck aus der Gesellschaft aus- geschieden ist und die Gesellschaft unter den übrigen Gesellschaftern fortbesteht. Schmölln, den 24. August 1927.

| Forster

| die

_Nachf.“ weitergeführt. Dies isk ite ins Handelsregister eingetragen

44

Schmölln, den 24. August 1927. Thür. Amtsgericht.

Sl in, Thir, [53078] _JFns Handelsregister B, hier, ist unter Nr. 13 Shmöllner Hornpresserei mit beshränkter Haftung in Schmölln, Thür. heute eingetragen worden, daß Vertretungsbefugnis des Kurt Eugen Hermann Donath beendigt ist und daß der Kaufmann Alfred Strauß in Schmölln, Thür., zum Geschäfts- führer bestellt ist.

Schmölln, den 8. September 1927. Thür. Amtsgericht. Schweidnitz, 53082

Jm Handelsregistéèr Abt. A ist heute bei Nr. 27 (betr. die offene Handels8=- gesellschaft Friedrih Kopish in Weizens rodan) eingetragen: Der Gesellschafter General der Artillerie a. D. Richard von Berendt ist als Gesellschafter aus- geschieden.

Schweidniß, den 5. September 1927.

Amtsgericht.

Schweidnitz. [53083]

Jm hiesigen Handelsregister Abt. A ist heute bei der unter Nr. 577 ein- getragenen Firma „Carl Lisse“ in Schweidniß vermerkt worden, daß die Firma erloschen ist. Schweidniß, den 8. Septembex 1927. Amtsgericht.

Schwelm, [53085] Jn ‘das Handelsregister A Nr. 872 ist am 8. September 1927 die offene Handelsgesellschaft unter der Firma Gebr. Stockert, Metallwarenfabrik, Schwelm, eingetragen. Gesellschafter sind dexr JFngenieux Fosef Stockert und dex Diplomkaufmann Benno Stockert, beide in Schwelm. Die Gesellschast hak am 1. Fanuar 1926 begonnen. Amtsgericht Schwelm. Schwelm, [53084] Jn unser Handelsregister B Nx. 172 is: am 9. September 1927 bei der Firu Friedrich Erfuxt & Sohn, G. m. b. & n Beyenburg, folgendes eingetrage vorden: Durch Gesellschafterbeschlu vom 6. September 1927 ist dex Gesell hafterbeschluß vom 3. März 1926, #o- weit dadurch das Stammkapital auf 950 000 Reichsmark herabgeseßt worden ist, als auf einem Frrtum beruhend wieder aufgehoben worden. Das Stammkapital beträgt 600 000 Reichs= mark, Amtsgeriht Schwelm.

C RES pm

_.

F

t \

V 4

L l 4 1 L |

[53086] Handelsregistereintrag Abt. A Bd. 1 zu O.-Z. 114 Moriß Adelsbergerx in Hockenheim —: Die Firma ist geäanderl in Sally Adelsberger in Hocwæwenheim, Viehhandel.) Schwetzingen, 12. September 1927 Bad. Amtsgericht, L.

SCHIWECetzZing En,

[53087]

wSocchauscn, Kr. Wanzleben.

Fn unsex Handelsregister A Ne. 8&8

bei dex Firma Heinrich Rövbev,

Druxberge, eingetragen, daß die Firma erloschen ist.

Seehausen, Kr. 16, August 1927,

Das Amtsgericht.

Ir

A j

[53088]

é 5 éz Wanzleben.

Jn unser Handelsvegister ist bet

Nr. 17 eingetragen, daß die Firma Wil-

helm Dietrich, Dracenstedt, erloschen ist,

Seehausen, Kr. W., 2. Septbr. 1927. Das Amtsgericht.

SCcCckhanusct, r,

oes. [530891

Im Handelsregister A is unte Nr. 145 bei dex offenen Handelsgesell- haft Firma Geschwister Rosenthal, Soest, eingetragen:

Die Gesellschaft ist aufgelöst. bisherige Gesellschafter Frau Maier, Soest, ist alleiniger der Fixma,

Soest, den 10. September 1927.

Das Amtsgericht.

C gn

E Emma cFnha'be

S gan aa, [53090] In unser Handelsregister B ist heute untex Nr. 213 bei der Firma Stifts- werkfrtätten GinbH., SpauDdau, fol- gendes eingetragen worden: Die Pro- kura des Wilhelm Tesch ist erloschen. Zum weiteren Geschäftsführer ist der JFngenieux Wilhelm Tesh in Berulin- Brit bestellt mit der Maßgabe, daß beide Geschäftsführer Wintec und Tesch zur gemeinschaftlichen Vertretung der Ge« sellschaft berechtigt sind. Spandau, den 8. August 1927. Das Amktsgericht. Abt. 7.

Spandau, [53091]

In unser Handelsregister B is heute untex Nx. 244 bei dex Firma „Hanse“ Wirtschaftsstelle deutscher Jugend- bünde GmbDS., Spandau, folgendes eingetragen worden: NKudolf Grießbah ist nicht mehx Geschäftsführer. Für thn ist der Kaufmann Paul Looke, Berlin=- Wittenau, zum Geschäftsführer bestellt worden.

Spandau, den 9. September 1927.

Das Amtsgericht. Abt, 7.

Thür. Amtsgericht.

Snremhberg,

U Unfer P G

D asitz. { DOU 2% : hoitt

nanrdon* UNITCA

Heinrich

iluna A

Spremberg

T1. bei Nr. 24 Heimberger Gesel Haftung in S dex Charlotte Günther führer

ckpremberg, L

Der verein

beschränkter Profura

C11 ausgeschieden. Am! 5geri { Steele, [53093] Fn unsex Handelsregister Abt. B ist heute bei dexr unter Nr. 49 ein getragenen Firma Ferdinand Tischer, G. m. b. H. in Kray, eingetragen: Der Siß der Gesellschaft ist nach Essen ver- legt. Die bisherige Hauptniederlassung in Kray ist in eine Zweigniederlassung umgewandelt. Das Stammkapital ist auf Grund des Beschlusses der Gesell- schafterversammlung vom 27. Mai 1927 um 21000 Reichsmark auf 28000 Reichsmark erhöht. Steele, den 7. September 1927. Das Amtsgericht: Stolp, Pomm,

Hand.-Reg.-Eintx. A 667 v. 9. 9. 27. PRommershes Wäsche - Auëêstattungs- geschäft Georg Dombrowex in Stolp. JFuhaber ist dexr Kausmann Georg Dom- browex in Stolp. Der Frau Erna Dombrower, geb. Feldmann, in Stolp ist Prokura erteilt. Amtsgericht Stolp. Tancha, Bz. Leipzig. [53095]

Auf Blatt 271 des Handelsregisters, die Firma Leipziger Buch- u. Alzidenz- drucerei O, Paul Vogel in Taucha betr., ist Heute eingetragen worden: Die Fixma ist erloschen.

Ämtsgeriht Taucha, 13. Septbr. 1927.

Hn ava t, [53096]

Jn das Handelsregister ist heute ein getragen worden:

1. auf Blatt 64, die Firma Hains- berger Stuhl- und Möbelfabrik C. H. Kohser, Fnh. Friy Geier, in Hainsberg

Die Prokura Kaufmanns

Herbert Schumann ist

[53094]

bétr.: Dié Karl Richard erloschen. 2 Q Siymöb Die Proku Winter ist erlosche1 Amtsgericht den 6. Septe1

Blatt

lustg

Zönning 9, Septentbex ge 1: Die Firma ist erloschen. 9. September 1927 Das Amtsgerichl. [53098] Handelsregister B bei Kleinbahn - Aktiengesellschaft dau-Moctrehna eingetragen wor- 11: ckuUrch [chluß der Generalver- immlung vom 5. Mai 1927 ift 2 des Gesellschafts3vert

fammensebung des Stammfka}

2

No C

n Er

(S

Varel, GBIdenb,

In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 466 die Firma Rudolf Thor- becke, Varel, und als deren Fnhaber der Kaufmann Heinrih Wilhelm Ru- dolf Thorbeke zu Varel eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Bigarrengroßhandlung.

Varel i. Oldbg., 29. August 1927.

Amtsgericht, Abt. Tk. W aidenburg, Schles, [53101]

In unser Handelsregister A Nr. 778 ift am 21. Juli 1927 das Erlöschen der Firma Heinrich Conrad, Berliner Seifenzentrale, Siß Waldenburg, Schl, eingetragen worden. Amts- geriht Waldenburg, Schl. Waldenburg, Schles. [53109]

In unser Handelsregister A Nr. 71 ist bei der Firma „Kirchniawy-Werke““ Fuh. Josef Kirchniawy in WalDen- burg, Schles, mit Zweigüiieder- lassung in Breslau am 7. September 1927 eingetragen: Dem Kaufmann Paul Leppelt 1n Nieder Hermsdorf ist Einzelprokura erteilt, Die ihm erteilte Gesamtprokura is erloschen. Amt8- gericht Waldenburg, Schl.

[53102] O7 al,

W aldäticireh, Breisgau. Handelsregister A Bd. Il O.-3. Firma Elztal - Medizinal - Drogerie, Sanitäts- u. Kräuterhaus Josef Schroers, Waldkirh i. Br. Jnhaber: Josef Schroers, Drogist in Wald- Erd 1 8. Waldkirch, 3. Sepiember 1927. Amtsgericht. W arienburg, Os{nr. [53103] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 88 folgendes ein- getragen worden : Firma Leo Kadr1ßki in Wartenburg, Fnhaber Kaufmann Leo Kadrißki 1n Wartenburg. Wartenburg, den 9. September 1927. Amtsgericht.

Waitenscheid [58104] Ju unser Handelsregister Abteilung A

rrona97 j B

(11 register ift heute | W

Schulte“

Pfau Anna

id (Nr. 97 des Y m c |

[53105] Abt. A UutohauSs tragen : ckchlossermeister, : Vebergang der in dem chafts begründetei rungen und Verbindlichkeiten ist be des Gesc durch den Karl i8geshlossen. Dem Josef Becher Prokura erteilt

‘ptember 1927.

W ildeshausen. [53106] In das Handelsregister ist heute als neue Firma eingetragen Scheerbarth Fasolitwerke Gesellschaft mit beschränkt- ter Haftung in Ahlhven in Oldenburg. Gegenstand des Unternehmens: Her- stellung und Vertrieb von „Fasolit“. Stammfapital: 20 000 RM. Geschäfts- führer isl: Ingenieur Hugo von Deyn, zurzeit in Ahlhorn. Die Gesellschaft wird, wenn mehrere Geschäftsführer bestellt sind durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Der Ge- fellschastsvertrag ist am 12, Juli 1927 festgestellt.

Amtsgericht Wildeshausen, 12. 9.

1927, V olfenbüttel. [53107] In das hiesige Handelsregister ist am 16. August 1927 bei ver Firma „Ge- werftschaft Af in Wittmar einge- tragen: Jn Gewerkenverfammlung vom 80, 4, 1 ist an Stelle des aus- geschiedenen Hauers Otto Billing der Hauer Ferdinand Graf, Remlingen, in den Grubenvorstand gewählt. Amtsgericht Wolfenbüttel,

[53108] am 9 haft Hedwi nen: Durch lung vom werfschaft erfolgt durch als

W olfenbiittel, 9 i ies \ t an 9%. 8. 1927 bei der Firma Gewe fi i Neindorf eingetrag {chluß der Gewerkenver})amm-

Jin das hiesige Handelsvegister if 2 ; i f gsburg in l t

April 1927 ist die Ge- aufgelöst. ie Liquidation die Graubenvorstandsmit- uidatoren, Diese sind

Ant to Cane

dex geteilt,

Berg

A S acandeut, (He) has [3 GL L NES iftia vom 1. Fulî bis 30.

5geriht Wolfenbüttel.

V olfenbiittel, Fm Handelsregister tember bei der Buer} Dettum in aTversammlung L \ Zaßu1 7

D

7

[53111]

Handelsregister A ist heute unter Nu. 219 eingetragenen Firma Otto Kneisel, offene Handels- gesellschaft in Zeiß, folgendes einge- tragen worden: Der Kaufmann Kurt Döring in Zeiß ist durch Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden, an eme Stelle tritt scine Witwe Elise Döring, geb. Kühn, in Zeiß, von der Vertretung ist sie ausgeschlossen. Nach dem Sesell- schaftsvertrag sind vertretungsberechtigte geschäftsfiüthrende Gesellschafter ge- worden: 1. Kaufmann Heinrich Kühn, Leipzig, 2. Kaufmann Friß Dühn, Leipzig. Zeib, den 12. September 1927

Amtsgericht.

——_

«Fn das

bei der

Zeiiz. : [03112] Fn das Handelsregister A ist heute bei der unter 240 eingetragenen Firma C. Rusteberg & Günther in Zeiß folgendes eingetragen worden: Dem Kaufmann Karl Rusteberg, Zeiß, ist Prokura erteilt. i E Zeiß, den 12, Séptember 1927. Amtsgericht.

Nx.

Zeiilz. 2 [53113] Jun das Handelsregister A ist heute unter Nx. 683 eingetragen worden: Willy Griesbach in Zeiß und als deren Snhaber Kaufmann Willy Gri-sbach in Zeiß. : 5 Zeiß, den 12. September 1927. Amtsgericht.

4. Genossenschafls- register.

Bochum, : [53210]

Eintragung in das Genossenschafts- register des Amtsgerichts zu Bochum am 8. September 1927 bei der Genossenschaft Gemeinnüßige Siedlungsgenossen- schast „Reich8bund““ e. G. m. b. in Bochum: Durch Beschluß der General- versammlung vom 24. Juli 1927 ist der 8 5, de des Statuts geändert und J 9A neu eingefügt. § ba bestimmt die Aus-

zu! Bremer

R, J n das e i 3

n Unser heute bei der

fas

è

Jes f

chnsfasse

R

Vi a L

gene änkter iederrhein)“ hmens ist

L voty d

v

5 S _ B55

- _

c

è

und im Gi wendigen Ge rung des

h

von iterzeichnete f im R Dinslaken

D

Diss clAoO0l Ov Sm

selbst unter Konsum 4 Ge1 Ur

folgendes ein

“bens- und ßen und

earbeit Und M 5 C L ‘ein

y

inadentfe heute die 1927 evrichi Groß-Grau {chaft Groß a stand des Un und die Unit forgung8an una, 2, De Wasser und

voor 9 AqueDer, 9, L

(O, S UNTEL

bei dex unt

Der Brau ist aus dem an seiner S Weyers aus gewählt,

Goch, den

Goch, V Er unter Nr. 6

Spar-

Everhard

lung vom 1 neu gefaßt

geändert

der Vorsißenden hard Nölle1 treten. Goch, de

eingetragen: für

ter Haftpfl

trägen vom Gegenstand

funktionen,

beträgt 100

besteht Volks\wirt diger,

ist bei der Firma „Hut- und Schirm-

einanderseßung mit den aus der Genossen- schaft AutShefthiébenen. Gen.-N. 115,

(Saale).

nolten|ch

Dinslaken.

enossznshaft „Spar je eingetragene inbeschränkter Hafty eingetragen

tatut vom 7. Mai L927 ie Firma îst geäander

Genosse1

Spar- und Darlchnskasse zum Zwecke dex Beschaffung der in der Wirtschaft Gewerbe

Die Bekanntmachungen erfolgen unter

zwei

| hiesigen wurde am 27, August

Düsseldorf D d getragene Genossenschaft mit beschränk- ter Haftpflicht, Reisholz bei Düsseldorf,

Gegenstand des Unternehmens i} jeßt

ie gemeinschaftliche

luß

Ca D Vas

mormtier, e mit unbeschränkter Haftpflicht. Rendant Nôl Durch Beschlu 7, Juli 1927 ist das Statut

nl D

Walle, Saale. E Fm Genossenschaftsregister

Vermögensverwaltung

tretung von | i n em getragene Genossenschaft mit beschränk-

a) Uebernahme

triebsfkontrollen, Wirtschaftsinteressen.

der Geschäftsanteile aus Rudolf

Bertha Liß,

vörde, F [58211] j ftsregister t heute | 2

[53212] Genossenschaftsregister 1 unter Nr. 5 eingetrage 2 und Vors Genossenschaft flicht in Vörde vorden, daß Statuts das r

üheren C geirei

eten

t in „Spar- und (Niederrhein), ein- enschaft mit un- Haftpfliht in Vörde Gegenstand des Unter- jeßt der Betrieb einer

VEUGN s Ore

dex Mitglieder not- ldmittel sowie zux Förde- arsinns

i Vorstandsmitgliedern dex Genossen

4 r N C402 Genohjenscha[ts-

a A 14A F 1a

heinischen

den 7. September 1927. as Amtsgericht.

99127 [53213]

Genossenschaftsregister

1927 bei der da- eingetragenen „Selbsthülfe“ Umgegend eim-

L.

N T twosfenschaft und

geiragen:

Beschaffung von Wirtschaftsbedürfnissen im Ablaß im kleinen gegen

Mitglieder. 2. Zur mens fann auch

- A P rstellung von |

ung Wirtschaftsbedürfnisjen n

cieben und die Annahme | W& nd Herstellung von | ©

lagen U ge fon

3. Auch

1 UDertragae

1d,

In-das Genossen]

L

erhaltung asferver=

x gemeinsame

deren Abg

D

s ave

die gemeinsame

nach

anlagen

p Cl

nossenschaft Gocher Molke und Müllerei e. G. m. u. gendes eingetragen worden:

ercibesiber Theodor Janssen Vorstand ausgeschieden und telle der Landwirt Gerhard Asperden in den Vorstand 10, September 1927. Amtsgericht. Genosscnschaftsregister am 1. bzw. 10. September

1927 folgendes eingetragen worden: und

Darlehnskasse, Nieder=

ingetragene Genossenschaft

len in Niedermörmter. ß Generalversamm=

der

und zum Teil geändert

worden; insbesondere ist die Firma der Genossenschaft und der Geschäftsanteil worden. aus Niedermörmter ist aus dem Vor=-

Reinhard Ruitter

stand ausgeschieden und an seine Stelle gleichzeitig

zum stellvertretenden gewählte Rendant Ever=- 1 aus Niedermörmter ge-

10. September 1927. as Amtsgericht,

[53217] “ist heute Die Treuhand=-Gesellschaft und Ver- Wirtschaftsinteressen eîn- (Saale). Das

it Halle

Statut ist vom 9. Juli 1927 mit Nach-

12. und 29. August 1927. des Unternehmens ist: von Treuhänder- b) Uebernahme von Be- c) Vertretung von Die Haftsumme Reichsmark, die höchste Zahl 100. Vorstand Liß, beratender

RDV. E

beeidigter Bücherrevisor VDB.,

entiere, sämtlih in Halle Die Bekanntmachungen er-

Kiel. [53219]

eingetragêne Genossenschaft mit be-

folgen u Deutschen

Ubt. Eiaïbe, Saale, 59218] |1 3 1nor Ron noi, 4 6 Ey 54 N Uner WenolenasTlSrei dex Molkerei Genossenschaf eingetrag.

C c v A Haftpflicht

U L

Dornbock-Gerbiß

chaft mit beschr.

eingetragen:

Gutsbesißer Julius Reinicke

dem Vorstand ausgeschieden

| sel Bietschke getreten.

Kalbe a. S., den 11. Mai 1927.

Amtsgericht.

Sn das von dem unterzeichneten Gericht geführte Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 178 die Genossen- hast unter dex Firma „„Vuch- führungs- und Treuhandgenossen- schaft für Handel und Gewerbe,

schränkter Haftpflicht“ mit dem Siß in Kiel eingetragen worden. Das (

Statut ist am 1. September 1927 fest- |

Gegenstand des Unternehmens ist die Einrichtung und Fortführung einer Buchführungs-, Vermögensver- waltungs- und Steuerbevra ungasftelle. ( Kiel, den 7. September 1927. Das Amtsgericht. Abt, 23.

gestellt,

1

[53220]

(Gemzein-

Oma. gen wurde die ( rfehrögenossenshaft Lauingen Donau, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht. Siß Lau- ingen a. D. Gegenstand des nehmens ist die Förderung ä werbes odex der Wirtschaft glieder der Genossenschaft Gesamtwirtschaft

Neuburg, eing

durch günstiger Verkehrsgelegenheiten für die |. Stadt Lauingen und deren Umgebung durch Errichtung regelmäßiger Kraft- wagenverbindungen.

eihSanzeiaer. Königl|ee î. L \ blatt, Meer! Längsftreike

l frist 3 Jahre, angemeldet

K Öönigsee, Thür.

Stelle der Gutsbesißer Franz

Konsianz. Musterregister.

stanz,

aus t l Kunstseide- Bändchen bespannt), Véodell-

in Schalfkau, haltend das Modell eines Autos (Kinder- \pielzeug) mit spielendem Musikwerk wäh- rend ) bef

sich eine gekleidete Figur mit einer Stimme im Körper, das Modell ist .in Form eines

E E

Nr. 126, Firma

A E. Ur, 21

hür Ichaumimitation

Nühw & Müöker, arren|pißze mit Des mit farbiger 1, plastishes Érzeugnis, Schus Jahre am. 25/8; 2 vorm. 10 Uhr nf 3. September 1927. isches Amtsgericht.

53498 Fn das hiesige Musterregister ist heut a 1 t

eingetragen worden :

Ct Tro 5 1 PVe

Möller & pe, Unterfödiß,

¿irma 2 und Ofenfabrik,

Nt. 127. Porzellan-

1 versiegeltes Paket, enthaltend 2 Muster: a) Sterndose, nummer 133, maß plastishes Erzeugnis, Fabriknummer 134, Schutzfrist 3 / 25, 8, 1927, vorm. 9F Uhr.

plastisches Erzeugnis, Fabrifs b) Teufelékopf als Bands dem Namen „Meßteufel“,

u

mit

Fahre, angemeldet am Königsee, den 3. September 1927. Thüringisches Amtsgericht. [53499] Walter Kornhas in Kon- und Konsektschachteln fubishe Form, Bodenteil aus farbiger Pappe, Decelteil zum Darüber|chieben Drahtgefleht mit J

121 Pralinen-

Nr.

farbigem VWiêca-

M 2? und M 4, plastische Fahre, ange- 16,15 UDE )27.

nummern M 2 t : Erzeugnisse, Schußfrist drei neldet 8. September 1927, Konstanz, 8. September 1: Bad. Amtsgericht. A I.

[53500] s Musterregister ist eingetragen: 85. Firma Gottlieb Zinner ® Sohne

ein versiegeltes Paket, ent-

des Fahrens, im Autosiß befindet

Hanomag hergestellt, fann jedoch auch in

ieder beliebigen anderen Form hergestellt werden, i ur Größe, aus jedem Material und in leder

Ge\chäftênummer 80, für jede

Neuburg a. D., 5. September 1927. | Ausstattung, plasti)he Erzeugnisse, Schuß-

j

Amtsgericht Registergericht.

Neustrelitz. Genossenschaftsre jemeinnüßigen 3

Ot

1n1+{ | V 1

LPULiu JIAL DD

ens

D; HI

Unter A j

| suno vom 3.

adCtnaen

Zee \

ein O beschränkter f mit in Klein Grabenstedt eingetragen: | Vertretungsbefugnis der Liquidatoren | ist beendet, die Firma demzufolge | gelöscht. Salzwedel, den 18. September 1927 Das Amtsgericht. Steele. : [58224] Fn unser Genossenschaftsregister Ut am 1. Septembec 1927 bei dex unter Nr. 25 eingetragenen Genossenschaft „Wohnungsbaugenossenschaft des Mieter- {chutvereins Überruhr, e. G. m. b. D in Ueberruhx eingetragen worden: Durch Z3eneralversammlungsbes{ luß vom 29. Mai 1927 ist die Firmo. der Genossenschaft geändert in „Gemein- nüßige Wohnungsbaugenossenschast überruhr, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“. Amtsgericht Steele.

Wilster. DDLA Jn das hiesige Genossenschaftsregister ist unter Nr. 27 die Meiereigenossen- chaft, eingetragene Genossenshaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Wilster eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens: Milchverwertung auf genmeinschaftlihe Rechnung und Gefahr durch Errichtung und Betrieb einer Meierei. Statut vom 9. September 1927. Wilster, den 13. September 1927. Das Amtsgericht.

5. Muïterregîster.

remen. \ [53496] Jn das Musterregisier ist unter Nr. 1190 eingetragen worden: Der Kaufmann Her- mann Hirschfeld in Bremen, ein ver- \{hlossener Briefumschlag, enthaltend ein Muster einer in 45 Vierzeilern aus- geführten Statregel mit origineller Um- randung, Flächenmuster, Schußfrist drei Fahre, angemeldet am 7. September 1927, vormittags 9 Uhr 30 Minuten. Amtsgericht Bremen.

53295]

Odd)

Kkönigsee, Thür. [53497] In das hiesige Musterregister ist heute

frift 1 1 tember 1927, vormittags 11 Uhr.

420114 3 Jahre, angemeldet am 13. Sep-

S(alfkau, Kr. Sonneberg, den 13. SeþÞ-

tember 1927. | e Thüringisches Amtsgericht.

Septembe

J

gen der im Handelsregister agenen Firma Beranek & Co.

, alleinige Juhaberin Frau verw. Beranek, geh. Weber, daselbst, vocrmittags 8 Uhr, das Konkurs3=- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Kaufmaun Wilhelm Dirkes in Arnitadk, Offener Arrest, Anzeige- und Annielde- Erste Gläubiger-

Prüfungstermin: Oftober 1927, vor=-

frist: 3, Oktober 1927. versammlung und Sonnabend, den 15. mittags 10 Uhr. 2 Arnstadt, den 15. September 1927. Thürinaishes Amtsgericht.

Augsburg. [53423 Das Amtsgericht Ausosburg hat über das Vermögen des Händlers Fosef Weber in Augsburg, Rottenhammer Straße 19/111, am 14. September 1927, nachmittags 5% Uhr, den Konkurs ers öffnet. Konkursverwalter: Gericht8s vollz. a. D. Graf in Augsburg, Farme- litergasse E 160. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bei obigem Gerichn bis zum 11. Oktober 1927. Termin zux Wahl eines anderen Konkursverwalters, zur Beschlußfassung über die Bestellung eines Glaubigerausshusses und die in den 88 132 ff. K.-O. enthaltenen Fragen sowie allgemeiner Prüfungstermin ist bestimmt auf Dienstag, den 18. Oktober 1927; R 11 Uhr, Sißzungs= saal ,__ rets, Erdgeschoß, Justiz- gebäude, Eingang Schäzlerstraße. Gerichts\hreiberei des Amtsgerichts. Augsburg, [53424]

Das Amtsgericht Augsburg hat über das Vermögen der Modistin Rosa Anspachex in Göggingen, Augsburger Straße 3, am 14. September 1927, vor- mittags 10 Uhr, den Konkurs eröffnet. Offener Arrest ist exlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bet obigem Gericht bis zum 11. Oktober 1927. Termin zux Wahl eines anderen Konkursverwalters, zur Beschlußfassung über die Bestellung eines Gläubiger- ausschusses und die in den §8S 132 ff. K.-O. enthaltenen Fragen sowie all» gemeinex Prüfungstermin ist bestimmt auf Dienstag, den 18. Oktober 1927, vormittags 104 Uhr, Sizungssaal 1IV, Erdgeschoß rets, Justizgebäudeneubau, Eingang Schäzlerstraße.

eingetragen worden :

Gerichtsschreiberei des Amt8gerichts,