1927 / 228 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

s zu —— E E E ——_

| Banl f. Schle8w.-H|st. 1396 139 6 Fein-Jute-Spinn..| 5 K 123 6 do. do. Ser. 30| 395b6 j} 3,96 Straßenb. 11,13) u4|/ 1.7 [726 726 Barmer Bankverein 144'(b 144 5b Feldmühle Papier. 10 218,75b . do. Ser, 318 u. bj 0,26 0,26 6 Gr. Berl.Straßen-| 14% do Kreditbank? [T4b T3{b Delten u. Guill.….| 6 : 134 5b do. Ser. 3932| —,- 6 | 0,006b G bahn 1911, 18 u4| 1,7 [71,6b 71,6b Bayer. Hyp. &Wechslb. 164b G [1€4 G s ¡96t Flensburg. Schiffb.] 0 4 109 B

Komm.-ODb1. Ser. 1| —,— _,- KoblenzStr.00S1, 4d do. Ver.-Bk.Müünchen 170. 75b 1170,75b Bast Aktienges. 230,5 G Car! Flohr 0 L 94 G

Erste Beilage E S [22 1ER M hae bte [Scleiccaa «P S [eee o) [24 Bo Mao |Qucien C 2a zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen StaatS8anzeiger

do. Ser. 4F| —.- —_—— do. Handelsge. 2 Dach 1243b Bauv. Weißens. i. L.[m.T. S G. D Nrn ete S 5,5 : j —_—,—_ : 3 anffurter 9 a z - 102,256 | Potorny u. Wittet| 6 | 0 |1. 72eb B : ITr. 228. Berlin, Donnerstag, den 29. September 1927

y l Ca Andläudische Klein» und | d Eee? | "1 foi Ma | Eci x B i ; 124b Þ rankonia, Beierf. .| 0 é J 63G B Frau Bnterfabri 10 2 161 eb G E 6. Grwerbs- und Wirtschaftsgenoisen|chaften. 7. Niederlassung 2c. von Nechtsanwälten.

91, 96, 01, 06, 08, 12*| 5,25eb G | 5,4b G Strafßenbahnschuldverschreibungen | Braunshw. Bk. u. Krd. 13466 [1336 do. Elektr. Werke. do. Hypotheken -Akt. -Bk. alte Danzig. el. Strßb.|DG do «Hann. Hypbk. 1496 G 143,25 G do. Granit-A.-G X 6 E f 25G /93,25G reund Maschinen.| 0 35,25b 1. Untertuchungsjaden. 2006 /00ebG | Friedrihhall. Kali Aufgebote, Verlujt- u. Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 8. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. 9. Bankausweise.

1904, 08, 907 09, 1911, 12*/14,75eb6 | 1908, rz. ab 32/5004 | 1.1.7 | —,- —_—- Commerzeu.Priv.-Bk. 172,78b |171;6b 5 Hari ste meSss do. do. v. 1920 {in Danz.Guld.) Danziger Hypotheleits E R 69,5b G 11 B jeyt Kaliw. Neu 1626 |162G Staßf. - Friedrh. : 145 G Verkäufe, Verpahtungen, Verdingungen 2c. Verlosung 2c. von Wertpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 11. Privatanzeigen.

i ————— S _—— C R —————

Preuß. Bodkr.-Bk. Pi. S. 8—29*112b 6 [11,96 6 Berlin + Charlbg. [4% Banning, Maschin.

BaropyerWalzwke. X Barz u. Co., Lagh.A Basalt, Akt.-Geij.….

200 G —————

E ad

Öffentlicher Anzeiger.

Anzeigenpreis für den Raum ciner 5 gespaltenen Einheitszeile (Petit) 1,05 Neichsmarfk.

D AOORBADBWRNN L

S Ds L OD E R

Pfandbrief-Bk. S. 17-33*|12,95b Darmst. u. Nat.-Bank 2 |227,75b G |228,5b G Bendix, Holzb. do, do. Ser. 34| —, Í us i: Dessauische Landesbk. 1108 G 110,25b C. Berg, Eveking X do. Kletnbahn-Db1.,*110,756 110,76 6 Ausländische Deutich-Usiatijche Bk.| Jul. BergerTiefbaus1»

do. Komm.-O. Em. 1-12*| 3,4b -6 Eisenbahuschuldverschreibungen. in Shanghai-Taels| Bergmann Elektriz.| e

do. Komm.-Ob1. 08,09,11* 3,54b —_,— do. 19,gf.31.12.25/198]4 | 1.1.1 | —,— —— bant in Danz. Guld. 136,266 [135,26 G do.Spiegel-u.Spglf 580 5b |594b Friedrich3hütte .…. i - 1736 1 : . Kommanditgesellschaften auf Aktien, Aktiengesellschaften

do, do. v. 1920| —-—- —_— q ; j 9 R Qi am nd rets Danziger Privatbank Bazar do, do. p. L00RE e “P P R E Le Sai 5, in Danzig. Gulden 26.75b 97B J. P. Bemberg. X 12,95 6 « E 2 3856 137 b S Frister, A.-G... L ä 110,5b —— —,- Froebeln Zuckerfbr. Ñ 95b E c 3060 /305,5b und Deutsche Kolon!algesellschaften.

Gebr. Funke... X : f 48 5 G 1.7 536þbG [53,5b

*46,75b |*46,25 G 194§3b 193b

B |——B

Gaggenauex Eijen

di: n ALO Bar E Berl. Borsigw. Met. . do, do Em. 15) —,—- E do. do. do, Em. 16] —,— a g Nhein. Hypothekenbank Pfdbr Ser. 50, 668—85, 119—131 * E. 2D) gs do. do. Komm.-Obl., auszgest. bis 31. 12. 1896, v. 1913, 14* Nhein.-Westf. Bodkrd.-Bk.Pfdbr. tomm,-Obi. Ser. 1 N do. do. do. Ser. 2 deni gie do. do. do. Ser. 3 E do. do, do. v. 1923 F g Sächs. Bodenkredit-Aust. S. 1-4 E do. do do Ser. 12 —_—y SESchwarzbg. Hyp.-Bk.Pf. S.1-10* 13,1b G Westd. Bodenkred.-Anst. Pfdbr. 12,8b 6 do. do. do. Ser. 12 -

Ser. 1—10* do. do. do. Ser. 13 eie ges do. do. Fomm.-Obi, Em. 2 F g do. do. do. (4)] —, _—

Hesstshe Land.-Hyp.-Bk. Psdbr m. 8in8gar. Ser. 1-—25 1.27* do. do. do, Ser. 26 u. 28| —, do. omm.-Obl.S. 1—16* 4,5b G

do. do. Ser. 17--24 _

do, do. Ser. 26—29 _,—_

do. do. Ser. 92-37 —_,—

„d do. do. Ser. 39—42 Dtsch.Schiffskred.-Bk. Pfdb. 1,2 do. Schiffgpfandbr.-B?, Pf. A.1 do. do, do, Ausg. 2

11,95b G

Die mit einer Notenzifier versehenen Anleihen werden mit Zinsen gehandelt, und zwar: Sell 14:10. U 110,19 "L IE 18 E Lo L 60 L C L 6 1D SR

1, Oesterreichishe und Ungarische.

Albreccht8bahn 101 E 76 76 do. 45 | 1,5. S do. 414 d. 5,16 do. 414 Böhin. Nordb. Gold "4 do. do, 1903 in 4 "35 Elis. -Westh. stfc. G. 83/4 bo. do. sstfr.G.90 m.T./4 do. do. do. 90 inGuld./4 4 4

7,Tb G 9,25h G 0j 4,55b 42b G 42b G 13% G 5B 3,85 G

S2 Gus: 2D

Frz. Josefb.Silb.-Pr.* Galiz. C. Ludw. 1890 * do. do. abg Kai. Fd.-Nrdb. 1887 do. do. 1887 gar. Kronpr. Nudolf8baln do. Salzlamm.-G.i.4 Nagykikinda - Arad. Desterreich. Lokalbahn Schuldsch. ®|: 200 Kr. * it

bt dei

B8%b 4,25b G

Les Ui 1E R E bs dus D Pt Prt Dn Pre Det C

—I bt bi ed brd A A brt A

_

do. do. do. Nordwestbahn

do. do. konv. in K.

. do. 03L. A in K.

do. Lit. B (Elbetal) ‘|!

. Nordw, kv. in K, 9% do, 03 in K. ‘(t

T

[e

Deutsche Ansiedl.-Bk.| ——,—

Deutsche Bauk! Deutsche Effekten- u. Wechselbank . Deutsche Hyp.-B.BVerl, do. lleberjeetsche Vk.| Diskonto -Kommand, Dresdner Bank... Goth. Grundkr.-Bk X Hallescher Bk.-Verein Hamburg. Hyp.-V?. #| do. do. neue! Hannov. Bodenkrd. Bk.| Hildesheiner Bank. ,| Immob. Verkehrs8bt.+ Kieler Vank Lilbecer Komm.-Bk. X Luxemb. intern. iu Fr. MecklenburgisheBank do. Dep.- u. Wechsel do. Hyp.- u. Wechsb. Meckl. Strel. Hyp-Bk. Meininger Hyp.-Bk.. Mitteld Bodenkred. X do. Kreditban! Niederlaufiger Bank. Nordd. Grundkrd.-Bk, Oldenbg. Landesbank do. Spar-u. Leihbank Oßnabrllcfer Bant X Dstbantk f. Hand. u. G. Desterreich.Kred.Anst.

Á p. Stk. |

164b 6

1326 1476 G 104,75 6 155,25 6 161,5b 155b G 138eb B 141,25 G 136et 6 204 6G 131,5b

*

107,5 G 139% 6 7,8 G

146,5 6 155þ G

156 G 1323b G

235,5b G 109eb 6 128b G 151b 163,5b 100b G 109,5b G

( 142% 6

129,756 G

163,756 G 1326 1476 104,76b G 155 5h G 160%{b 155t G 128eb G

[141b G

136eb G 204 G 131,5b 107,5b G 139; G 7,9eb B 146,5 G 156b G 129,75 G 156 G 130,25b G 205,6 G 236b G 109eb G 128b G 151 6 163,5 G 10t1b G 109,6b G 413b

do. Danmpfmühlen] do. Gubener Hutf./1 do. Holz-Conmpt. . do. eKarlsruh. Ind

fr. Dtsch. Waffen do. Maschin.-Bau] 6 do. NeuroderKunst| 8 Berthold Mess.-Lin./10 Vetons=- 1. Monierb.} 0 Bieletf. Mech. Web.| ÿ Rich. Blumenfeld X] 0

Bodeng.Schönh.A ll.jo T

Vorna Braunk... .XN| 5 Bösperde Walzw. .| 5 Braunk. und Briket,

jeyt Bubiag [10 Braunschw. Kohle .¡16 do. Juteindusir. X do. Maich.-Bau-A.| 6 Brettenb. Portl.-8.110 Bremen-Besigh.Oel| « Bremer Al" *. Gas. do. VUUIN, „e do. Wollkämmerei Brown, Boveri Uu.C.,

Mannheim ... N| 7

Brüxer Kohlenw. X} 660 in Guld. ö, W.|Kr.

Buderus Etjenw. Bürstenf. Kränzlein Emil Busch, opt. J. F.W.Busch,Llid\chX

pt jet pnd nd tb spr serret Pred pratd snd dent pr und sent dend dund pet S

23 3 d

brt jd ens det det dund prt red pet drt 22 us Les dus L OS Lens ck

bad ‘baus pu dus dees dd Fus Que fred is Ls is t Ls d 3 de I

[E

175.5 6 3376 95 B

73b G 132,75b 116,56 G 115 G 127b 120,5 G 8b £Beb G

9D 4 D

184b G

275,25t G

148c G

1406 G 67%b 128b G 149 6 190% G

161,5 G

107,75b 643 G 108h

76 G 336 G 95 B 72,6 G

1186 115 G

120,5 G

56b 87G

65,8 G 184b 1416 G

1416 G 65 G 127,5b 149'G 1904 G

64% G 109b

125,5b G

215,25 G

161,5b G

105,26b

Gas=-, Wasser- u. El. Anl. Berlin. Gebhard u. Co... Gebhardîi u. Koenig Gebler-Werke... X Gehe u. Co... s Gg. Geiling u. Co. Gei3weider Eisen . Gelsenkirchen Bg. . * f, % Jahr G. Genjihow u. Co. Genthiner Zuder .

Aru. GEona ses] C Gerb. u.Farb.Renn.

GermaniaPortl.-H. Gerresheim. Glazk:. Ges. f.elettr.Untern. Gildemeister u.C. X Joh. Girmes u. C.X Gladbach.Woll-Jnd H. Gladenbeck u. S. GlasfabrikBrockwiß Glas-M. Schalke. Glauziger Zucker. Glockenstahlw. i. L. Gebr. Goedhart1... Goldina,

Th. Goldschmidt X Görliß.Waggonfab. Georg Grauert .. Greppiner Werke . Grizner Maschinen Gr. Lichtf. Terr.-G.

do -

p pt pt pt p b jmd drt bs —A t bt de

31 eb B 140b B

826 (53,25b 6

87,75 G 78 G

148’25b 93b t

207.5 6 146,5 6 288, 15b 10125b 240b B 224,76h 215eb 6 151,25 6 108 6 44 5b 130 6 65 G 126b

21 6 50,25 G 147,5 6 112eb 6

90,25b 82G 53,25b

88 B 19 G

1493 a

F Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “2

2. Aufgebote, Ver- luft- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

[56579] Oeffentliche Zustellung.

Die Witwe Katharina Nänicke, geb. Wölfel, in Berlin-Schöneberg, Berchtes- gadener Straße 36, klagt gegen 1. den Karl Freymann, 2. dessen Chefrau Alda Freymann, {rüher bei der Klägerin wohn- haft, mit dem Antrage auf Einwilligung zur Herauszahlung der bei der Hinter- legungsftele des Amtsgerichts Berlin- Schöneberg hinterlegten 20 NM 80 Pfg. Zur mündlihen Verhandlung des Rechts- Îtreits werden die Beklagten vor das Amtsgericht Berlin - Schöneberg, Grune-

vember 1927, vormittags 10 Uhr, geladen.

Hannover, den 17. September 1927. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. [96584] Oeffentliche Zustellung.

Die Firma Felix Hacker, Buch- und Zeitichrittenhandlung in Hannover, Paul- straße 6, vertreten durch ihren alleinigen Inhaber, den Kaufmann Felix Hacker, daselbst, Prozeßbevollmächtigter: Nechts- anwalt Dr. Teich in Hannover, klagt gegen den Friy Schertenleib, früher in Wülfinghau}en, Klostergut, jet unbe- kannten Aufenthalts, unter der Be- hauptung, daß die Klägerin von dem Be- tlagten 65,90 4 einfkassierte aber nicht abgelieterte Abonnementéëgelder zu fordern habe, mit dem Antrage, den Beklagten kostenpflihtig und vorläufig vollstreckbar zu verurteilen, an die Klägerin 65,90 NY

[596578] Oeffentliche Zustellung.

Die Firma Georg Gög, Bankgeschäft in München, Klägerin, vertreten durch Nechtsanwalt Justizrat Dr. Landecer in München, klagt gegen von Engelmann, Hermann, Arzt, früher in München, Ismaninger Straße 76/111, zurzeit unbe- kannten Aufenthalts, Beklagten, nicht ver- treten, wegen Forderung, mit dem An- trage zu erkennen: I. Beklagter ist schuldig, an Klageteil 4442 viertausend- vierhundertzweiundvierzig MRNeichsmark Hauptsache nebst 2% Zinsen über den jeweiligen Neichsbankdiskont hieraus feit 6. September. 1927 zu bezahlen. II. Der- selbe hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 111. Das Urteil wird event. gegen Sicherheitsleistung für vorläufig vollstreck- bar erklärt. Die Klägerin ladet den Be- flagten zur mündlihen Verhandlung des Nechts\streits vor die 5. Zivilkammer des

Es handelt sich um folgende Pfandbriefe:

Serie

Nummer

von

bis

Nummer

von

bis

X

XIL XTI ATIIL XIV V: XVI XVII XVIII

I

IITL V

V

VI VEL VELIL

8 980 12 490 11 846

9 951 14 157 11 980

1

1

1

52 497 53 339 18 574 11 405 18 173 20 601 11 921 6 043

9 642 13 221 12 696 10 083 14 270 12 063

143 112

67

53 130 53 425 18 581 11 435 18 756 21 422 12 034 6 088

i

FAL VII VLEL IX

14 920 4 739 4 168 4 802 5 081 3 801 I 041

L 1

14 549

17 998 5 708 4 516 5 325 7 401 3 969 2 348

14 964 4 7486 4 181 5 096 5 504 8 854 1 069

3 3

15 870

18 217 5 743 4 591 6 596 9 383 4 293 2 6506

90b G i waldstraße 66/67, auf den 18, November | nebst 70/ Zinsen sei l. April 1927 | L oridts M4 IM IX 1 : A j f i /o Binfen feit dem 1. April 1927 | Landgerichts München T auf Mittwoch, i: 1606 160,25 6 1927, vormittags 9 Uhr, Zimmer 48, |zy zahlen. Zur mündlichen Verhandlung | den 7. Dezember 1927, vormittags I } 40946 j geladen. A L des Nechtsstreits wird der Beklagte vor | 9 Uhr, Sitzungssaal 85, 1. Stock, mit TIT 45 698 è L Sn eerge den 22, Sep- | das Amtégericht in Hannover auf den | der Aufforderung, einen bei diesem Ge- IV | 15 450 R ichtsfd Ga S O AtR ee IS 28. November 1927, vormittags | riht zugelassenen Rehtsanwalt als Prozeß- N L 98 er Geric reiber des Amtêgerichis. t geladen. E bevoümächtigten zu bestellen. Zum Ee E, A E 20 348 R ; Hannover, den 21. September 1927. | dec öffentlichen Zustellung wird dieser s 208 26 505 (EOIPS) effentiicge Zustellung. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. | Auszug der Klage bekanntgemacht. VIIT 12 560 13 445 E i : Brorcbbro na Rid: [56573] —— München, den 26. September 1927. 1X 6 803 7 200 ersdorf i. E., Prozef ächtigte: | [56575

s de i i E Der Gerichtsschreiber des Landgerichts I. X 2 09 57S Rechtsanwälte von Stern und Dr. Der Getwverbelchrer Karl Friedrich zu Gn GEEY S S Ven 94 TIT Meißner in Chemniß, klagt gegen | Heidelberg, GoethestvWße 6, E

do. do. do, Ausg. 3

Peter3bg. Disk.-Bk. X _——© _—,—° j. Ver. el.Fb.Busch do. Internat ——© —,— © u. Gebr. Jaeger| i .5 (876 85,25b Plauener Bank 137b 139B Busch Wagg. V.-A. .10/101 B 8b Preuß.Bodentkred.-Bk. 131b G 130b G Vüttner Werke... 5 [1.1 (85,5 G 66 G

C h do. Zentral-Bodenkr 174,756 6 173b G Butke-Bhd. Joseph,

; 0 3.6 ; do Hyp.-Akt.«Bank X s 11360 G [135bG fr. Bugtke u.Co.Met| 6 1 116,266 [1146

X 3 401 XIT 4 677 XIL 5 818 XITI 3 587 XIV 4 949 AV 1 180 AXVI 4 992 A 21 757

T 23 556

31 841 26 304 25 894 28 883 8 706 14 538 18 846 13 892 11 413 11 691

1

1.

1.

L

Li

l

L

y 1 . Gold 74 in 5 | 1. do. fv. in 4 3%] 1. L

li

1.

1.

1.

L

L

L.

1.

1.

————_———— M R M e R P be E T DE S5 L E T La dus s das Les us 3 s Le Le n n ie Le Ds I De N Le L de De d O L

83 715 4 912 6 004 83 726 5 014 1 189 5 031 22 056 23 720 31 969 26 376 25 936 28 912 10 088 15 358 19 530 14 345

Großh. f. Getreidbe.| 6 C. Großmann, Cobg!10 Gebr. Großmann, Brombach .……. X David Grove (X Grün u. Büfinger, Gruschwiß Textil. Guano-Werke.... 46 G 46 G E. Gundlah.….….. 85 G F. A. Günther u. S. -—-— B Alfr. Gutmann M. 204eb G 121 B Haberm. u. Gucke3 E Haketha! Draht „X 138,75b Hageda ....-..-.. —,—- W. Hagelberg 1276 Hallesche Maschin... [12 94,75b Hambg. Elek.-W. X10 1313b H. F. Hammersen X] 8% 56,5 G Handel3g. fürGrdb.| 0 80b G Hann. Jmmobil. Xsi.L. 138,25b Hann. Masch. Egest.| v 80 25 G Harb. Eisen u. Br..| 0 É g do. GummiPhönix| 6 85b B Harkort Bergwtk. X| 0 93,5 G do. do. Genuß|/ 0 90/b G HarkortBrückenb. X| 0 Es do. do. St.-Pr.| 0 118,75b Harpener Vergb. X/| 0 Hartm. S. Masch..| 0 C, Heckmann 6 Hedwigshütte ö Heidenauer Pap. X| 0 Heilmann.Immob. j. Heilm. u. Littm., Bau- u. Immob. X Hein.Lehmaun u.C. Dee 1; C0505 Emil Heinicke Held u. Francke HemmoorPortl.-§. 118eb G |117eb G HermannmüiihlenX 101,25b G |104b G Otto Heyer 193h 1916 G Hildebrand, Mühl. 1103b 110%b E.Hildebrandt H, N 185eL B |180b G Hilgers Verzintkerei| ( 165 G 166eb B Hille-Werk. 1457b 145.25b Hilpert Maschin. X 6G 6,5 G Hindrichs - Auffer- mann Munition 108t G 106b G Hirsch Kupfer 154b G 150,5b G Hirsch Tafelglas .… 100 G 100,5h Hirschberg Lederf. N 232b 235n Hoesch, Eis. u, Stahl 2485 B 250 B Hoffmann, Stärkef. 85 258 G 94b G Hohenlohe-Werk. X 36h G 37h Philipp Holzmann. 114,5 G 114,5 6 Horchwerke 6T7eb G 67,25b Hotelbetriehs - Ges. [255 G 263 G +7+4§ Bonus 104256 [104.25b Hotel DUQ 06 of 146h i45eb G Hourdeaux Bergm. 56er G 55 5b G Hörxt.-Godelh. Prtl. 823b 82eb G B

45 018 46 347 15 486

9 534

Mit Kinsberehnung. Danz. Hyp.-Bk. Pf, 1-9] 9] 1.1.7 [100,566 1100,36 1 L do. do. Ser. 10—18| 6] 1.1.7 |[100ebB |100,4b Dest.-Ung.Stb alte * 1/3 do. do. Ser. 19—22| 7| 1.1.7 |96,56 96,5 G do. do. 18765 T do. do, Ser. 1| 6| 1.1.7 946 94 6 do. do. 1885 (X) * 41 in Danz, Gulden do. Ergänzung8ney*}) (auch in £ od. NM) do. Staatsb. Gold Pilsen-Priesen Reichbg. Pard. Slb." Ung.-Gal. Verb.-B. ? Vorarlberger-1884 !* +1 Stck.=400 M, + i. S abg. d, Caisse-Commun Dtsch. Reich8b. X | | | | ux-Bodb Silb.-Pr. _7§gar.V.-A.S.4| | 7 | 1.1 (99,76b |99,56b6 ASN.4 E UAG.f.Verkehrsöw X| 9 [10 | 1.1 |1684b 167b Fünfktrchen-Barcs. ..|5 Allgem.D1.Etsb.4| 4x4 | 1.1 (85,6b [86,75 Kaschau-Oderbg.89,91 |4 Ulten.Schmalsp.A| 010 | L1 |*—,— °— Lemb.-Czern.stfr. mT.|4 Brdb Städteb.2.A| 5 | 5 | 1.1 886 98 G 4 do. Lit. B} 45 4% 1.1 (806 80b G

VGraunshw. Ldeis.| 4 | 0 | 1.1 (8956 69,5 G S.,1,2tnGold-Guld. Dt. Eisenbahnbt. | 6 | 6 | 1.1 |76b6 76b G Naab-Oedenb. G.1883\:

1

1

1

o

. do. 03 2.0 in 4

O bs bnd fi ded Pud Pued! O Do bt bi t

102b 105,5 G 38,75b 406 17656 |176bG 106bB |105bG 102ebG6 [102eb G 104,756 [104,756 136b 138,56 78 G 78 G

95,25b 6 197,25b G 93,25b 95b G 112,256 1111.25b

ab fet fred bent fend us fat S

do. do. neue 130b 6 129 5b G Byk-Guldenwerke . .1 192b |90b C 26 6 do. Pfandbrtefbk.X| 166b 165b G Reichsbank 169% 169;b 194,75B 1956 B

e]

_

Ss ° Nheinische H yp.-Bk. X E E z do. Kredit-Banî 1286bG6 [128,5b G lie gin Mhetn-Westf.Boden X 3 1158,56 G 159b

G do. neue E e

Riga Komrz. S. 1—4. —,—° —_,— 1276 Z 1276 Z N G0 4 Russ. B. f. ausw. H.. —— —,— Charlottenb. Wass. L 0 Sächsische Vank 175b 176/5b Charlottenhütte. 9,2666 |8,86 do. Boden-Krd.-Anst.| 12 1566b G |156b G Chem.Fbr.Buckau X 136 M Schle). Boden -Kredit| 8 131,25b 6 |131%b G do. Grünau .…. X 1.7 11, x R E Schle8wig - Holst, Bk} 12 1604/6 16804 G , von Heyden . -5.11/15bG |15b G Sibirische Handelsbk. O0 . Milch .5.11/14/b 144b 6 1 Stck. = 250 Nbl. . Ind. Gelsenk. Südd. Boden-Kred. X| 4} s 155,5 B 155,5 3 , Werke Albert. do. Diskonto-Ge\..| 8 s [142,5 6 142,5 G , Wke. Brockhues Ungar. Allg. Creditb.[20090| 5P. (66,2566 66,25 G do. do. Lubs8zyns3kt Mp.St. zu 50 Pengö| Kr. do. Schuster u.Wilh. Vereinëb Hamb, A-E| s | 10 1656 155 6 Chemnißer Spinn. Westdisch. Bodenkr. X| 8 8 [130b G 130.25 G ChiUllingworth .….. eh MNussische Wiene1 Bankverein X| 60 |1,80|/183b 18 25eb B

i; : M p.St. zu 20 Schill.| Gr. |Sch, Fitrx jämtliche zum Handel und zur amtlichen Börsen»

notiz zugelassenen Russischen Eisenbahnanleihen findet ¿ gegenwörtig eine amtliche Preisfestitellung nicht statt. Schuldverschreibungen vou Banken, Bant elektr. Werte, 1r.|4%

: Vorz. Lit. Â| 24] 4 3. Verschiedene. Berl.El.-V3.99(08 kv.)|u. D o. do. S1. Lit. B 4 55 G 55b G AnaLl.Et\.1 kv. 10200/6]4 ea 20% G 01, 06,08,1911, rz.32/4 |verjch.81, Litbeck-Bilchen.. 10866 /108,5b 6 t / A * 2040 t O E 205 G Deutsche Ansiedl.-Bk.[4 | 1.1.7 | —,— Mecklb Fried.-W. do 6 M8 Le —— ROVG _ Pr.-Akt. 78b 78,5 G do. 2 kv. (Erg.12040 [4%] 1.4.10| —— |18,76B do. St.-A. Lit. A 76,25 6 16,25 G do. do. 408 [4 Of atte 18,75 B M N MeNCtSotaly 104 6 1046 do. Serie 3 ukv. 25/45] 1.6.12/117,56 [17,4b tederbarnimer : dete ls gl S Eisenb. Lit. A x 18 G 76b G S Baba O i. 03] 1.4.10] ——° Niederlauf!lyer X 30 6 306 Maced. Gold große [{K1.1.16/20 G 50b G 50eb G do. kleine N P e L Portugs86(Bet.=Baixa) 78,76B |79,75b 1 Stck. = 400 M3 | 1.1. s D E Sard. Etsenb. gar. 1,2, 1.7 | —,— +9h *8,2b Schweiz.Zntr .80 i.Fr. 5.11] —— 257b 2416 Sizil, Gold 89 in Lire 4.11] e Wilh.Luxemb.S9, i.F.| 5.11] —,—

Calmon, Asbest …. Capito u. Klein. . X Carlshlitte Altw... Caroline, Braunk. T Carton. Loshwig.…

—=

2B NOOTTD fs be dens jus us dd Fund Sd

-1. 1 3 3 3. 6 6 b 6 6 6 3 3 3 g 5 1 1 9 3

Lao

Dentsche Eiseubahn-Stamm- und Stamm-Prioritätsaktien. *Noch niht umgest

?, 1,9.20 b.1.9,25u.1.3.28 u.f. A Bt d d Prozeß- | [56586] X | 2107 937 1 28,6b [28.75b Salomon Azlan, früher in Hamburg 8, | bevollmächtigte: Rechtsanwälte Harrer| Fn der Progeßsahe der Ehefrau YTIL L E F 16458 taa Hopfensack Nr. 19, jeßt unbekannten Auf-| und Dr. Schoetersack in Heidelberg, | Frieda Kampe, geb. Pilz, in Hettstedt, XIV 807 852 p 1655b [1656 enthalts, unter der Behauptung, sie habe klagt gegen den Kaufmann Alfred | Gerbstedter Str. 3, gegen den früheren X 836 860 ; F 134b 195b 6 auf vorherige käufliche Bestellung vom | Nenninger, zuleßt in Heidelberg, | Musiker und Bergmann {Friedri XVI h E il a 9. 2. 1926 dem Veklagien Herrensocken | Wilhelm - Blum - Skraße 6, jeßt un- | Kampe in Wiehe, jeßt unbekannten XVII 1 5 E 1198 [118,58 i eliefert, und zwar am 26, 4. 1926 zum | bekannten Aufenthalts, unter der Be- | Aufenthalts, wegen Herausgabe von XVITI 1 9 891b ; Pechnungbetrag von £ —.12.8 und am hauptung, daß der Vveklagte auf Grund | Gegenständen, wird der Beklagte vor) 7 : E N ELD v a 5. 1926 zum Rechnungsbetrag von | einer am 26. Funi 1925 getroffenen | das Amtsgericht in Wiehe, Zimmer 14, 372 S1 S J 16 441 | 16 745 YE 120877, 20 796 103,5 6 j L 78.2.6. Der Austrag fei ers deT | g E noh 1600 e e C NOLeIUNG r ges Er E L G erfolgt zum 31. Dezember 1927. Die Einlösung s 1126 ; Klägerin am 18. 2. 1926 unter Beifügung | shuldig sei, mit dem Antrage auf Zah- | handlung auf den S. November 1927, | aufgekündigten Pfandbriefe wird bar in Reichsmark bewirkt, und zwar mit 26 vo E | threr Lieferungsbedìi gungen, wonach Ge- | lung von. 1600 RM nebst 7 % Zinsen vormittags 80 Uhr, geladen. Wiehe HunDert des nach § 17 Abs. 1 der ersten Verordnung über die Aufwertung von 79b G i rihts\tand Chemniß und die geforderten | seit 26. Juni 1925 und Tragung der | (Unstruttal), den 29, August 1927. Das | Pfandbriefen und Schuldverschreibungen landschaftlicher (ritterschaftlicher) Kredits 115,75eb Q ; Binsen vereinbart worden seien, bestätigt Kosten durh ein evtl. durch Sicher- | Amtsgericht, anstalten usw. vom 10. Dezember 1925 (G.-S, S. 169) festgestellten Goldmarkbetrages, E E E worden, Vereinbæœungsgemäß sei in einem | heitsleistung vorläufig vollstretba8 R Als Stichtag für die Umrechnung des sich ergebenden Goldmarkbetrages in Scheck auf London bei Uebernahme der | Urteil. Der Kläger ladet den Be- | [56587] Oeffentliche Bekanntmachung. | Reichsmark gilt der 80. November 1927, Jedoch ist, sofern sich bei der s Ware. durch den Spediteur zu regulieren | klagten zux mündlichen Verhandlung Folgende bei dem Kulturamt Stettin | füx das Kilogramm Feingold ein Preis von nicht mehr als 2820 Reichsmark und nich gewesen. Die von der Klägerin in Nech- | des Rechtsstreits vor den Einzelrichter anhängige AuZeinandersezungssache: die | weniger als 2760 Reichsmark ergibt, für jede Boldmark eine Reichsmark zu zahlen. 103%b [103%b nung gestellten Preise seien ausdrüclih L Zivilkammer des Landgerichts | Verteilung der dur Veräußerung von} Die aufgekündigten Pfandbriefe sind nebst Zinsscheinbogen am 31, Dezember 69,26b 66b G vereinbart, übrigens auh angemessen. Die delberg auf Mittwoch, den gemein[chaftlichen Ungelegenheiten _n | 1927 in umlaufsfähigem Zustande : 235b Ware sei vom Beklagten angenommen November 1927, vormittags | Stolzenhagen, Kreis Randow, ausge- an die Schlesis{he Generallandschaftsia}se in Breslau I, Taschenstraße 18, oder R worden. Die Klägerin beantragt, den Be-| 972 Uhr, mit der Aufforderung, einen fommenen Gesamtentschädigung r an die Kassen der Fürstentumslandschaften in Schweidniß, Glogau, Ratibor, 56 G | Flagten zu verurteilen, an die Klägerin | bei diesem Gericht zugelassenen Anwalt | 16 000 RM wird ur Feststellung dex Liegniß, Frankenstein, Neisse, Dels und Görliß —— 8 j 78150 nebst 8% Sinsen von | git bestellen. Legitimation der Beteiligten gemaß | einzuliefern gegen Empfangnahme der Zahlung des Einlösungsbetrages. E j : —,12,8 seit dem 2. 4. 1926 und von| Heidelberg, den 26. September 1927. | Z 109 und Artikel 15 der Geseße vom Erfolgt die Einlieferung nicht spätestens vor dem 1. Februar 1928, so ist dia 78B B ; 18.2.6 jeit dem 12. 5. 1926 entweder in | Dex Gerichtsschreiber des Landgerichts. | 2. März 1890 (G.-S. D. E und 139) Schlesische Landschaft berechtigt, den auf die nicht eingeliejferten Pfandbriefe enb la | M englischer Währung oder umgerechnet u E 1D Zur A RS 2810 bis 12 des E fallenden Vetrag in Reichsmark zu hinterlegeiu, jofern thr nicht vor Ablauf diéser Frist 1086 / Ged M Ungaa aan E SICNEILME Zustellung. | E A e et [Die Glelllntg des SIAGES GRE Mng eines Aufgebotsverfahren®? oder auf Zahlungs8- 18eb G | amtlichen Berliner Briefkurs in Neichs-| Vie Firma PYtederrheint)che XBa|che- | [U L L O S IPENE NOCIREIOICIEN 1DITD: 119,5b : mar? zu zahlen und die Kosten des Nechts- | Industrie Louis Block in Köln, Linden- | (V E D) und den 38 24 O 21 De Wir ersuchen, die einzureichenden Pfandbriefe im Begleitschreiben nah Prozent- R i streits zu tragen, das Urteil auch für vor- | straße 32, tlagt gegen den Heinz Burrey, Derordnung bom on Q 1834 (V. lle saß, Litera, Serie und Nummer zu bezeichnen; bei Einsendung einer größeren Anzahl *23,75B i läufig vollstrebar zu er?lären. Die | früher in München-Gladbach, Lüperzender 90) hierdurch velannigemacy, A | von Stüdcen ist dies im Jnteresse der Einsender unerläßlich. 194,75b I Klägerin ladet den Beklagten ‘zur münd- Straße 130, jet unbekannten Aufenthalts, | noch nicht S bei Wir weisen darauf hin, daß cs sich bei den aufgekündvigten ita lichen Verhandlung des Rechtsstreits vor | unter der Behauptung, daß der Beklagte | der erwähnten Ae E Pfandbriefen um solche handelt, die in weit vorgerückter Juslations i dié 3, Kammer für Handelssachen des | bei der Klägerin Waren bestellte und am dabei beteiligten, Grundjc en A e t- | reit au8gegebven sind. Jhr aufzuwertender Goldmarkbetrag, der gemäß § 17 der N i Landgerichts zu Chemniß auf den 24. No- | 9, Mai L92T geliefert erhalten hat, mit Paar Are g A E obengenannten Verordnung vom 10, Dezember 1925 nicht nah dem Ausfertigungs- 606A | vember 1927, vormittags 94 Uhr, | dem Antrage, den Beklagten kostenfällig | an|pruQe u O A E F datum, sondern nach dem Tage ihrer Eintragung in das Pfandbriefregister zu berechnen 100156 22 | mit der Aufforderung, sih durch einen bei | und vorläufig vollstreckbar zu verurteilen, S C TOeE I 7s | ist, ist daher sehr gering. Ds : 375b 40,75b diesem Gericht zugelassenen Nechtsamwvalt | an die Klägerin 33,80 NM (Dreiund- | An|prüche binnen 6 Wochen S Bei den nachstehend verzeichneten Stücken beläuft sich der Einlösungsbetrag 7e Ne | als Prozeßbevollmähtigten vertreien zu | dreißig Reichsmark 80 Pfg.) nebst 7 9/g | in dem am. Montag, den 14. No- | quf 50 Pfennig und darunter, derjenige der zuleßt ausgegebenen Nummern ist in 122.25B 122,58 S S E Ag 997 411 »ablon | vember 1927, vormittags 11 Uhr, | NeopntLotrtnonr ma 1 oh ar 66,265b |67.56b j assen. Zin]en |eit Ln % Mee 1927 zu O tar O E B88 R Pfennigbeträgen nicht mehr darstellbar, 136,75b 1[136,75b f Lur ich Be1rhandlun 8 Necht8- 1! + 25 C E 1419), r —————— r Grete item me u ei ar tri reit E —_ S bér E o Dae s Arndtstraße Nr. 18 a, anstehenden Ter- E Ge Nummer S Sotia Nummer 245466 246.5 a Neichenépergerplaz 1, | min anzumelden und zu a /o |; : vont | S L von | dis 122/766 6 12248 Zimmer Nr. 149, auf den 5. Dezember Ss 1927. R E a Tad 156,5b G |156b G 1927, vormittags 9 Uhr, geladen, “Der Vorsteher. 2798 | 13 221 4.739 4 746 1426 1426 E E Ce E E 2121 | 12 696 4168 | 418L E at S eis : 9994 | 10 083 5058 | 5098 E D M: É E E : 14184 | 14270 5 188 5 504 / 3 802 3 854

T4566 [74,1566 157,56 [158,56 G Gerichtsschreiber des Amtsgerichts, ees 11980 12 063 L e 1 041 1 069

1316 [1326 E P: P E einem Kaufvertrag 44,40 NM nebst 5% | Die Stadt Köln, vertreten durch 4. Berlosung K. 5d: 143 i 1 :

1704b6 |170b G

68 G 63b

107ebB [106A

E O Alsen - seit dét 1, 4 1997 \Quibe: mit |4bren Oberb fi QU 7 2 e L: Binsen \eit dem 1. 4. 1: ulde, mit | ihren Oberbürgermeister in Köln, 62 67 15 652 15 870 dem Antrag, die Beklagte zu verurteilen, | Prozeßbevollmächtigte: Rechtsanwälte Von erivapvieren. / 59 out 53 130 18 027 18 917 an die Klägerin 44,40 NM nebst 5°/0| Schniewind und Dr. Adenauer, klagt} "— / 53 343 | 53 425 6 708 5 743 Zinsen seit dem 1. April 1927 zu zahlen und | 1. gegen den Johann Müllers, 2. 2c., | [96900] E S i 18 574 18 581 41816 591

E E die Kosten des Nechtsstreits zu tragen. | früher in Köln-Klettenberg, zurzeit un- | 44/6 äußere Goidanieihe der Argenu- 11405 | 11 435 6 572 6 596

170,26bb [169,75b 56,5 G 58,25 G § * s B be . 1 x c A 2E 4 A è E L 2 E N 0a 6 C Zur mündlichen Verhandlung des Nechts- | bekannten Aufenthalts, unter der Be- | tinischen Republik vom Fahre 1888. 18738 | 18 756 8 130 9 383

car SD2D2WLC®0 C0 NHD

4.10

me ee Ga Sd P dad dus das Fred Fus bal jd fund D) Do Do -

—-

do. do. steuerpfl.m T, Oesterr. - Ungar. Stb,

20 K a - @

.5.11| —- —,— .4.10/25,5 B 24,5b G 1.1 | —,— - „— 4.1 T

1 1 Elektr.HohbahnX| 7 | 5 97,25 6 97,256 Sdöstr.Bahn(Lomb.)!°2,.,1 do. do. 7} Zertif. 95%b 6 95/0b G 0A O HEUL S A Eut.-Lllbeck U.AX| 5 | 3% 71,75 B Halberst. -Blankb.

Lit. A—O u. El 4 | 34 1.1 /59b 55 ,T7T5b Halle-Hettstedt ..| 3% 4 |65,6b 67,6 B König8brg.-Cranz| 4 | 4 .1 1016 1016 Laustigzer Eisenb..| 6 | 7 .1 95,5 8 95,5 B Liegniß-Rawits

68,266 |68%B

D): eide ciltedié

, ,

71 75 B bo. Obligationen "s | 1.1.7] _,—

Christoph u. Unm X Chromo Najork Comp. Hispano Am. de Electric.(Chade) A,B,CÆnom100P Concordia chem Fbr do. Spinnerei... Cont. Caoutch. G. F Corona Fahrrad Cröllwiß. Papterf.. Curhav. Hochseef. V

b s p e be bt s Pet pt t t dert pes Dent Od due dd Pert juni sud de D ie Le Ls L us L Le C ie D Ce T I s Le tes dd Lu I dee

S

696eb 6 75,25b G |78eb G 138,5b G [138,5b 115,50 [116,75b 4bG [786 16358 |163B 123,75b [124,25 G

I bs de n A n s n f I t t I

ps pat pr

149,5 6 [149,56 89b 90b T4b 74 G

L 2 dus fs G ues jus

Fndustrieaktien.

Hiesige Brauereien. * Noch nichi umgesi1 Berliner Kindl.-Bx./18 18 } 1.101495 6 90 G do. St.-Pr./20 [20 |1.10/495 6 90 G 110,5 G

pt pt e pt Part det i

Daimt!e1 - Benz . X Gebrlider Demmer Dessauer Gas Dtsch.-At1. Telegr... Deutsche Asphalt .. do. Balbcock u. W., do. Erdöl

do. Fensterglas...

Bolle Weißbier .….| 5 | 0 |1.10/109,25h Engeihardt Brauer./10 [10 |1.10/210eb6 [207,56 Landró Weißbier. .| 8 | 0 |1.10/30,5b 6 30,5b G Löwenbrauerei- Böhm. Brauhaus8|/12 |12 [1.10300 B /299h Schulth.e Patenhof.|[15 1.9 |422b G 420,5b do. Gußstahlkug.

Auswärtige Brauereien j.Fries u.Höpfling. Aschaffenb, Altienbr12 112 11.10/176t 6 176b B do. Jutespinnerei. Augsb. Br. z Hasen|10 | 8 |1,10/1288 127b G do. Kabelwerke X Bavaria - St. Pauli/12 114 |1.10/238,6 6 240b G . Linol Untern Bochum Viktoria. .| 7 6 /156h 160 G . Linol. Wîf, Bln, Bohrisch - Conrad. .110 [10 /1.10/147þß8 146,5 G . Maschinenfabr. Brauh. Nürnberg X12 [12 |1.10/200b 6 202b G . Post- u. Eb.-V. Dortmunder Akt. .|10 [12 11.10/235.5b 6 1238,5h G . Schachtbau . X do. RitterbrauerX\15 [18 |1.10|/343b 6 343b G . Spiegelglas do. Union 10 [12 [1,1 |275,5b6G [279 5b G . Steinzeug... Düsseld. Dieterich.|12 |14 |1.11/3726 3726 do. Teleph.u.Kabel do. Höfel 12? 12 10/194 G 195 6 do.Ton-u.Steinz X Gei8mann, Fürth [10 110 |1.10/1716 171,75b do. Wollenwar.. X Glückauf Gelsenk... .! 74] 75] 1.10/146,5b 149 G do. Eisenhande! X Hanau Hofbrauh..| 9 .10| —,— do. Metallhandel Henninger Neifbr.| 5 10} —,— -— F.Dippe, Maschinfb. Hess. und Herkules| 7 10/149 6 149 G Dittm-Neuh. u.Gab Holstenbraueret.,./12 .10/212,5 G 212,5 G Dolerit-Vasalt SIENbeC C0 141/6 10/113,5 G 112,5 G Dommißsh Ton. do.5ßBonds u.Hert KönigBr.Duisb.-9.| 7 10) —,= —,— Donnersmarckhütte Hilde8h.-PeineL.A d.Treuh.-G. r3.27|f8|iK1.11.14} —, Leipziger Niebeck. 10 .10/146,66þ [145,6 G | Doornkaat KrefelderStraßen). St. Louis S.-Wehj do. Vorz.-Akt.| 6 .10| —,— —,— Osfar Dörffler.…. Magdeburger Sir. TT.Mtg.Jnc.rz1989| 4| 1.1.7 Lindener Brauerei|10 .10/191 G 1916 Döring u, Lehrm.. Marienb.-Beendf.. Tehuant1.N.54500L|\8|LK.1.7.18| —, Oppelner 10 4 11716 1716 Dresdener Bauges. Rostocker Straßenb. do. do. 100L|f do. ai ci y Ponarth, König8bg./12%/12%]1.10/189þ 6 1896 G do. Chromo u. K. Stettiner Straßb.X do. do. 20L/|f S a Nadeberg Export. .| * .10/186b G 186b G do. Gardinen do, Vorz.-Akt. do. 54 abg. 500L/f, 20 B 20 B *15 6 auf 140 Æ : do. «Leipz.Schnell- StrauZ3berg- Herzf.| 4% ams dees Gi aba do. abg. 100Æ/|f 20 B 20 B Reichelbräu 20 1.1 1321b G 319,25h G pressen a6 Südd. Eisenbahn... [10% 145ebG [145 do, abg. 20L|f8 20 B 20 B Rost. Mahn u. Ohl.| 0 1.10/176 6 176 6 do. Nähmasch.-Zwf. Ver. Eisb.-Btr. Bz. |2Teb 6 Teb 6 do. do, 4X Vf —— Schlegel! Scharpenf./10 1.10/248b G 248,26 G Dürener Metallw...

do. do. «V Yabg.|f Schöfserh. Bg.Bürg.|20 1.10/337b G 3376 Diirkoppwerke Ausländische Eisenbahn-Stamm- und Prioritäts&aktien.

Schönbusch Br... 110 N: ene A do. Vorz.-Aki. X Schiffsahrtsaktien, Schwabenbräun C ARE 1.10 » eb Düsseld, Eisenh. N oöY Czakath. - Agram Hambg.-Am. Pak. X Pr.-A.i.GoldGld. L

Nordh.-Werniger. Prignißer Pr.-A. Rint -Stadth. L.A do. Lit. B Schantung... X ßschipk.-Finsterw.|1

* fitr 9 Monate

Deutsche Klein- : i; Li und S S oriies. Amerikanische Eisenbahnbonds, ; Dollars. AN e A S 8 N L gs Denver Rio Grande do. Vorz. N|i.Q] [1:1 fas 1. Ref, rlcfz. 1955 |fB/i.st.1, Ullg. Lokalbahn u. L Ferrocarril. xz.1957 ||i.K.1.1. Kraftwerke .…...|1

176,5ebG | do. 44% ra. 1957 f Badische Lokalb. X

7 R do. 44 § abg. rz. 57|f Barmen-Elberfeld.| 5 86 G JIllinoisSt.Louis u. Bochum-Gelsenk.., G

6

1456 Term. rz. 1951 a

do. Loui8v. r3.1953/33

Bresl let be 4 LongIslRlr.rz 1949 in 4 p. Stüc

Manitoba rz. 1933/4%| 1.1, Gr. CasselerStrb.xX Nat.N of Mer. rz.26 1 T L do. Vorz.-Akt. B s 6

do. 4%} rz. 1926 L do. 4X Su rz. 26 annov, Straßenb. Ur

St. L, u. S.Fr. 1931 u.Ueberlandwerke

b p prt Pt prt fet pt pri pet set rek fdb fre Ls de ie m 2 m m e e CO C0 m

im gus Fut dur que dus gus ger D Ds det Du ues drt Jes Les ps p Ps pt s jd ps dre Das bs ft due dus de Gs Tes

fd pan prt

R R R l e n t _--

Q

ps ps dd dert

—-

L Ca No

HubertusBraunuk X „— Humboldi Maschin. 41 6 ' Humboldtmühle 98%/eb 3 »— Huta, Breslau .. 1096 Hutschenreuth.Pz X 19//,25 G Lor. Hutschenreuth. 120b Hüttenw.KayserCo, 109b B Hydrom. Bres1. W. 148b Jlje, Bergbau X 576 z do. do. Genuß. 102,5 G Ì JInag,ind.Untern.X 133,25 G JIndustriebau.…. X ; 1130eb G Industrie Plauen X V: Jacobi ên, ¿oss : 1141 .25b 6 Jeserich Asphalt. /48,6b 50 B I. A. John, A.-G. 174,75b Marx Jüdel u. Co.../ 6 81 6G Jülich Zuckerfabrik| 0 16,6 G Gebr. Junghans X| 6 65 G 6 —— B J Kahla,PorzellanfX| 0 Kaiser-Keller 0 Kaliw. Aschers3leben|10 O E 0 Kandelhardt .... N| 6 Karlöruhe Masch. .| 0 Rudolph Karstadt. [10 Kartoffelfabrifate .| 0 Kartonpapierfabrik.

ps ps pu ps

bs bs ps D

Cheumiß, den 17. September 1927. Der Gerichts\chreiber des fe ———————— gericht Köóölna,

[56583] Oeffentliche Zustellung.

Die Fa. Franz Ehrmann in Greifen- hagen, Bergweg 12/15, Prozeßbevoll- mächtigter: - Rechtsanwalt Hans Jacob- fohn in Stettin, klagt gegen die Frau M. Pietsh, unbekannten Aufenthalts, früher in Sorau N. L, Bahnhofstr. 9, j unter der Behauptung, daß sie ihr aus | [566682] Oeffentliche Zustellung.

id

5 S

id hrend prt prt Pert sert sert sert ect send red sert send ged par Furt prt sern urt eradi sprnct prr dre sed prt r T)

L

_ Sw S

pati sri pet t sei pri ti sert pet prets prt aa ae S0 D S Ls et Drt Det fac Det fei fert fb fert eme

i.K.1.1.18| —,— i Bli.K.1.7.25/17b 17b

fd ps gd sus gus Fus dund ans rad hes drs d dd Gua Hud uud Fund Bred Hnd hund Pud Fat I ed dees Lmd O nt Des Det de Lee tent ded I I Dem i N dret d derd Pes

pt jet end prt prdd erat jt Le 2 in e ie be

r)

1484/bG |[147,75b 142,75b 1141,76b

7356 [73.5b

221b [2206 G 226b |225,5b 70,75b G [70,8 G

Wicküler Küpper [12 [1123166 [2316 do. Maschinenbau, 1 .1/19,5 G 19,5b do. do, neue

s. Losenhausenwk. 166b 164b + 3 Sch., * 2,25 Sch., #6 p. St. Hamb. Reeder. v. 95

Düsseld. Masch. . .1 |(66,26b 143b G 143,25b G j. Hanseat. Dpfsch. Baltimore-Ohto 1.7/104b B

v. Tuchersche ... X10 7 11786 171,26 G do. Kammgarn …. 28.25 G 26 5b G j.Hambg.-Am.-Lin,| 0 | 6 Dest.-U. Staatsb... 1A R Dynamit A.Nobel X .1 13836 137ÿb 0 1668b 160b G Hambg.-Südam Dps| 8 1 St. = 100 Doll. 0

b l

Accumulat.-Fabr..j 8 Adler Portl.-Z..../10 Adler u. Oppenh..| 0 Adlerhültten Glas.|10 Adlerwerke den 0 A.-G. f, Bauausf..| 0

23d [2346

p t pt ed sed sub sat O Bo t Pt F dent ded et

i266 B 1516 [1516

_-

Egestorff, Salzw...

100b 6 100b G J. Eichenberg

106,25k G [105,75b G Kopenh.Dpf. Lit.C X o. Div.-Bez.-Sch. 1.7/92b Neptun Dampf{ckchiff

1266 G 1266 Hansa, Dampfschiff. Canada Abl. - Ed 0 Norddeutscher Lloyd| 0 5 0

1 St. = 100 Doll. Pennsylvania 1,1/1316 1St.=50 Dollar

Aach. Mastr. a . L] —_—_

do. Genußsch. 1. L.|.Æp.St.| 1

Um sterd. - Notterd.| 5 1 in Gld. holl. W.

Luxbg. Pr. -Heinr.| 60 [100| 1.1/86,75b 1 St. == 500 Fr.| Fr.\Fr.

West-Sizilian.,... [11,5 A _— 1 St. = 500 L{re|Lire\Lire

1 d

Deutsche Eisenbahnschuldverschreibungen.

* Noch nicht umgest.

Braunschw. Land,-Eb. 85199111041 V, 382/39 1.1.1 | —— —_—— Brölthal.Eisenb.90,00

149 B 146 G 149,26b 1148,5b

71,15b [71/6

i T

Schles. Dampf, Co. Ver. Elbeschiffahrt .

————_—_—_—_—_—— S M: M 0E) fk fend het hut hnat t finn fut

Schuidverschreibungen von Schiffahrtsgesellschaften. * Noch nicht umgesi

Donau - Dampfschiff

1882 rz. 82 m, 1004 | 1.8.11|*—,— "—,— Hambg.-Amerik. Lin.

01&.2,08S.4, rz. 32|4%/ versch.|89,6 G 89,6b G Nordd, Lloyd 1885,/4%

1894 01,02,08, rz.32]14] 1.4.10} —.— 89,5b G

Baukaktien.

Hinstermin der Bankaktien ist der 1. Januax, (Ausnahme: Vank f, Brau-Ind., Berliner Bankverein 1. April, Bank Elektr. Werte 1, Juli.)

do. ‘.Blrst.-Jnd.| 0 do f. Pappenfb.. Alexanderwer!t.…..| 6 Alfeld-Delligsen X Alfeld-Gronau... AUg: B. Omn.-G.. do. Voden-Ges.…. do. Elektr.-Ges. . do. Vorz-Akt. do. Vorz.-Akt. L. B do. Häuserbau „.. Alsen Portl.-Zem.. Ammendorf. Pap... Amperwerke Elektr. Undree-Hanschild . Anhalt. Kohlenw... do. Vorz.-A. Ankerwerke Annaburg. Steing. Annaw., Scham... Aplerbeck Bergbau. Aschaffenb. HeUstofi

L de fee ls Le id 2 D Ps ie I e L

34; G 14 6 S8eb G 55,75b G 1056 6

34%/b 6

, S8eb G 55,75b 104,5 G 151,5 G 92.5 G 1826 B 88,250b G 83.25eb G 130eb G 226b G 258,756b 110eb G +0,76 112,5b G 85 G 190b 6 57% G 103 6

Eilenburg. Kattun.| 0

Eintracht, Braunk. Eisen-u.Em.-Werke Sprottau ¿4+ ¿65e Eisenb. Verkehr83m. Eisenmatthes .…. X Elektra, Dresden X Elektriz. Lieferung] do. Werke Liegniy. do. do. Schlesien... Elekt. Licht u. Kraft Elsäfi. Bad. Wolf. J. Elsbach u. Co... Em.-u.St.Gnüchte]l Em.- u. St. Ulrich. Enzinger Unionw.. Erdmannsd. Sp. Erfurt. mech. Schuh Erlangen - Bambg. Baumwollindustr. Herm. u. A. Escher Eschweiler Bergw...

pt pt prt fet E

d p ded prt fti fert ferde rb pad set sorati set ret fut des DO I Lud fes Ds I Das Lee des Ds Lt d A

175b G 78h 6 132b 6 *

192b G

135.26 B 154 25b 215b 35b G S0 79,5b B 29et G 48 25b 120 B 516

175b G 70 B /220b G

184,25b G

95b B

77b G 128b G d— 193b 184b 137B

215b G eb 6

79,5 B

46,25b 119 6

;

220 G

173,75b 6

152,25b

28,76 G

49,5b G 176,25b

Groß Särchen ., Kayser Metallwar, Keramak Ker. Wrk. Keula-Eisenhiltte., Keyling u. Thomas Kirchner u. Co... Friedr. Klauser Sp. Klöckner Werke C. H. Knorr Hafer. Fr.A.Köbke u. Co. N Kochs Adlernähmsch Koehlmann Stärke Kolb u. Schüle .…. Kollmar u. Jourd. Köln-Neuessen Bgw Köln. Gas3 u. Elektr. Kölsh-Fölz.-Werke König Wilhelm... do. do, St.-Pr, e Lagerh... do. Walzmühle X, {.König8b. Mühlw.

fut prt ddt prt fert prt de ert ret drt ret sd end Pra fernt Pat Fre Porn drt Dre 0D i Le A b 2 Er Des LO Le Ls D I Is I dts A bus F