1927 / 229 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

d i ai i au i di a nan ian

: | j | | 1127,66 #112166 do. Ser. 30| 4b 6 | 3956 6G Straßenb. 11,18) 14 [726 (A Barn1er Bankverein | * 1437b [144!(b VBaroperWaizwke. X 1.7 1129,5b [1125b Feldmühle Papier. 1220 B /219,75eb B

S zum Deutschen ReichsSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

Ser. 31a i b| | 0,26 Gr Berl.Straßen- do Kreditban!? } ¡Téet B Táb Varzu Co., Lagh. X .} 826 826 Felten u. Guill 110eb G 112,5 G

S PREP S R E G Erste Beilage Preup. Bodtr.-Bk, P! S. 3—29*[12,07. 6 112t 6 Berlin - Charlbg.| «l Vant 1. Schlesw.-Hl1ft 139 G 1139 G Banu1ing, Majchin. / [ Fetin-Jute-Spinnu..| do. ,

I s be de

do. Ser. 32| —,— 6 —- 6 bahn 1911. 18 | | 3.9 [71,6b [71,6b Bayer.Hyp. &Wech{l1b.} 8 | 10 j164þ 6 [164b G Basalt, UAkt.-Gei | .1 /96,25b 987 Flensburg. Schiffb Komm.-Ob! Ser. 1| 3,6b 6 —_,— KoblenzEtr.00S1,| ( do. Ver.-Bk.Mlinchen| 1 170.7656 1170,75b Bast Aftiengej. ! [1.14/220b B /230,5 G Cari Flohr

do. Ser. 2/ 0566 —_,— 03,05,08S.2,T3.32| s i Z Berg. Märt. Jnd ...| 7] 9 986 98 6 Bauland Gr.Bln. X 1 114256 1426 Flöther Maschinen.

do. Ser. 83| 0,01 G Westl.Berl.Vorort| Ï 70,5 G [70,5 G Berliver Bantkverein.| 6 o * BaußynerTuchfabril .4 |63.5b G |634b G Franffyri Chaussee

2s B do. Ser. 4 F —.- 20 Handel8ge/.| 2 1242 5b 246b S Bauv. Weißens. i. L. .S1./*30,25t |*—,— G Frankfurter Gas A entral-Bodenkredit-Akt.- _ ; n o. Hypoth.-BVauk | 210b B 210eb Bayer. Celluloid 62b 6 62 G Franffurter Masch.

Ges. Komu!.-Ob1. v. 87, S Ausläudische Klein- uud do Kassenverein | ; 117,256 1117,25 G do. Eleftr.-Lies. X 102,25b [102,256 Poforny t Be 71,25sb [11,56

91, 96, 01, 06, 08, 12*| 5,1b G Strafienbahnschuldverschreibungen. Braunschw. Bk. u. Krd.| 1345b6 (i346 G do. Elektr. Werke. 122 G 124b Frantonia, Beteri.… 6,25 G 6eb G E E 6. Erwerbs- und Wirtschasts enoljentchasten.

do. Hypotheken -Akt. „Bk. alte Danzig. el. Strßb [2 G! do. «Hann. Hypbk 144,25b G [149b G do. Granit-A.-G X —_—.- 6 B Fraust. Zuckerfabri! B

E mERE ee #: 2 i : 159%b 161b 1. V iitertuchungs}acben. 2 e 7. Niederla} von Necbtsaumülten 1904, 05, 07 09, 1911. 12*148bG [14,75eb 6 C 32/500 E Commerz-u.Priv.-Bk. 1714b 172,75b do. Hartstein-J.. 93,75G 193,256 Freund Maschinen. | " 47b 400 G ; T1 L y . Niederlassung 2c. von © . do. do. v. 1920| —,— e e ¿b 8800/4 A f Danziger Hypotheken-| do. Motoren 200b G 200 6 Friedrich8hall Kali 2. Aufgebote, Verluit- u. Fundiachen, Zustellungen u. dergl. Cr * L E g A do. Komm.-Ob1, 08,09,11*| —,— 3,54b Ee erge ie A banf in Danz. Guld.| 0 135,256 1135,25 G do.Spiegei-u.Spgii 69 B 69,5b G ¡eßt Kaliw. Neu- 3. Verkäufe, Dae Verdingungen M 9. Bankausweise.

1 49,0101,18.00 D 1526 1526 Staßf. - Friedrh 143,25b [145 G 4. Verlosung 2c. von Wertpaptieren. E P S i kanntmad) Fr S Saa c I H ; ; 5 ; l tit 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 572b 580,5b Friedrichshütte 1800 6 5. Kommanditgesellshaften auf Aktien, Aktiengesellschaften Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile (Petit) 11. Privatanzeigen.

do. do. v. 1920| —,— q ; ; 9 t RESLRA Danziger Privatbanl| Bazar do, do. v. 1922 E ros E eruSl E tun Die Gulden| 7 36,75b 96,75b E P. Bemberg . X e a “ditiag M L s 40b G 38,5b G R. Frister, A.-G... 111,75b 1111.75b o ; ç i —,- Den Zuckerfbr. |95b B G und Deuticbe Kolonialgesellshaften 1,05 Neichsmark. -

S 10260

e Ses Berlin, Freitaa, den 30. September 1927

0d pes prt p jt at pt e -I

bnd bt bs

—————

ad pes pes pu O O

Pfandbrief-Vk, S, 17-33*[13b 6 12,95b Darnist. u. Nat.-Vank 2 [226h 6 2271,75b G Bendix, Holzb.

do. do. Ser. 34| - —, L Dessauishe Landesbk.| 7} 8s |109,75b [11066 C. Berg, Eveking X! v

do. Kleinbahn-Obl,* 10,760 0 10,766 Ausländische Deutch-Astattsche Bk. 2 Jul BergerTiefbaul|1 e

0, Komm.-O. Em. 1-12*| 3,45b 4b Fifenb t l i L in Shaughaî-Taels *47,75b G |*46,75b Bergmann Eleitriz.| 6

do. do. Em. 14] —,— _,—_ E se! ah! su duersGreibungen Deutsche Ansiedl.-Bk “—e a ——_— Beri. Borsigw. Vet | :

. do. do. Em. 15 _—_ Die mit einer Notenziffer versehenen Anleihen | Deutsche Bank ' 163,756 G |164b G do. Dampsmühlen| » do. do. do. Em. 16 —,- Ce I OINIEN N, D E, Deutsche Effekten- u. do. Gubener Huts.|1- 335bG 13376 El. Anl. Berlin. Dèhein. Hypothekenbaut Pfdbr | Seit 1.4. 19. * 1.9, 19. ° 1. 10,19. #1. 11.19. | Wechselbank 13156 11326 do. Holz-Compt. . 5 11.1 (9SebB |95B Gebhard u. Co... Ser. 50, 66—865, 119—131 * j 5 428: 19 j L 20. 1.3. 20. * 1. 7. 20. | Deutsche Hyp.-B.Verl. 146,75b 6 [147b G do. -Karlbruh. Jnd Gebhardt u. Koenig 26 Ko um.-Obl., aus3gest. L d S0, L T O8 L000 1A A do. leberjeetsche Vk. 105b 6 194,75 G fr. Dtsch. Waffen T2b 73b G Gebier-Werke...X| 31, 12. 1896, v. 1913, 14* d idi : Diskonto - Kommand. 155b G 155,25 G do. Maschin.-Bau 133,25b [132,75b (0 Nhein.-Westf. Bodfrd.-Br.Kfdbr. 1. Desterreihishe und Ungarische. | Dresdner Ban! 160%b [1616b do. NeuroderKunsi 1170G |[116/6b G v

ate s

303,25b |306b Gebr. Funke. .. x 48%eb G eb G H

T a .7 (53b 3.5b G E Befristete Anzeigen müssen dr ei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “BER

75 G 15.8 6 Gaz3-, Wasser- u. 91et B leb B

_ 2

dn gus us gu. qus Fu (uud Fund d jed D dens dus gund uis gnd duo dus des dus ns dus I Le d) ald d dur a le du dus

a D den Betrag in deutscher Reichswährung | Fälligkeitstage erfolgt, hat die Schuld- | Nr. 81 des Not.-Reg. für 1927 des | Kosten und Stempel trägt die von mix

Da) Pm A I Nuf ebote Bor- oder in Pfandbriefen zu entrichten, der | nerin für jedes angefangene Kalender- | Notars Friy Dittmann. vertretene Gesellshaft niht. Das Pros 88b B 4,76 @ . , dem Gegenwert von 1434 g Fein-| jahr eine Entschädigung von 2 % des | Berlin, den 2, Juni 1927. tokoll wurde vorgelesen, von der Bes E gold entspricht. (Vgl. Nr. 2.) Der Rest | Darlehns zusammen mit dem Kapital | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 87, | teiligten genehmigt und von ihr eigen« 146,75b }148/25b lust- und Fund\achen, ist nah sehsmonatliher Kündigung | zu entrichten. Der Berehnung des Geld- | L. 5. Schmädt, Amtsgerichtsrat. händig, chis folgt, URLrIOeR,

94,75b 193b fällig, die erstmalig zur Rückzahlung werts der geforderten Zahlung wird der —— M F Aer Av t ¿e

e A2 | Zustellungen ul. dergl. Ultimo Märg 1930 gzulähsig „il. E S gelegt, der | Die vorstehende Ausfertigung wird D S “n a | : (Val. Nr. 6 und () B Rül- sich gus den INENER O REE an | der Gläubigerin gegen den Fabrikanten Sitiéibereia

209'5b |207.5b G [57042] zahlung des Kapitals bei Fälligkeit der Berliner Börse a den drei Wo Sg Max Schniver in Berlin-Halensee, Kur- Der Wert des Gegenstandes beträgk 148.75b 6 146,56 87. Gen. VII. 465/114, fann nah Wahl der Schuldnerin in bar tagen, e der i YAJ ung voraufge s fürstendamm 97/98, als Rechtsnachfolger E S (

0b [10/25b Es sind 3 GM drei Goldmark | Der, in 10 sigen oln S raiidd ri E ; e eid (2 e Ht sid gie der Schuldnerin, wegen 10 752,6 Gramm | "7 Gebühren 88 3, 4, 5 der Ge-

239b 2406 B Stempel zur Unterschrift verwendet, | Serie 2 der Gläubigerin ersolgen. W1 E A " Cir Feingold, zehntausendsiebenhundertgwet- bührenord, u. $8 32, 33 des

222b 224,T6b 8 RM drei Reichsmark Stempel die Schuldnerin die Rückzahlung in ¡ahrtiqe Bevwaltungskosten f r les undfünfzig,jehs Gramm Feingold, zum Gerichtekoiten ches A 214b6 sai60: 6 find zu dieser Ausfertigung als Ge- | Pfandbriefen vornehmen, so hat si dies | Be Bei om Fee 0 ie Schuld, | Zweck der Zwangsvollstredung in das | 2 gLandesstempel « . . ._—. 80 152,5b [151,25 G richtsgebühr berechnet. der Bank sechs Wochen vor dem Rück- T B au! ï ge l Vélligkeit8- Vermögen und in das im Grundbuh | *- : T ; 1108256 [1086 Berlin, den 2. Juni 1927. zahlungstermin bekanntzugeben. Vie |nerin das Kapital nicht am 7Falgreils- | des Amtsgerichts Charlottenburg von zusammen: 102 -

[5

be 3 t Le de Do Ls d

Do 3 I i p p ps prt gd p j pee

u —_ G

E e _

I-

f i win nh ns li ln wi I I D = e ded dus uad dend Fris hend dard Fund (unt du I _— I et bent ft bt s

= gt pet pi t sett red dere sri sert sert Prt prt per pet pet

bus 1j aa C I dus fes n fes fes D Ls dus C0 T I dend dund dard ded I I Îues I I dus + E

bs Gs b bes Ls D

M __— e

p be bt de

Apr AL

U E

—_

L) R R R L j P p pet p gd pt pet prt Pet h get sed deb pre pern je

as js L bs be Le 2 bs bes Le A b s Ls I is I Le Le s e Dr C e

S o eo

1 .1 .3 3 3, 5. 5, .b. ¿0, 6. .6.

1 1 L 1 1 1 1 1 1 L. 1 1 1 1 1 l 1 1 1. 1. I,

mm oes

Ls fa

C a6 n fn Us C S Co E Îo p e L je

C

=

Dtsch. Reichsb, X gar.V.-A.G.4 | 1 | AG, f. Verkehx5w F| 9 110 1 Allgem.Dt.Etisb. F | 4% 1 Usten.Schmalsp.A [+0 0 1 Brdb Städteb L.A 5 ¡J do. V BLANFAN -L1 1.1

1

1

1

1

I: dres dis lder Jus fis

pad but pet spuid ps gd Gand fu

_

Braunschw Ldeis. 1) Dt. Eiseunbahnbt. | 6 | 6 Elektr. Hochbahn do, do. 7 8ertif,

E E E l L 25 8B 25 5B do. Diskonto=Gel,.| 8 | 4 14256 [142,56 , Wtke. Brockhues 97/25 G 197256 Sdöüstr.B Gon 10/9 E E Ungar. Allg. Creditb, 20080 5P. |(66,Beb G [66,25 G . do. Lub3zyns[î DELR BAD a 75A Heu as N C T E l p.St. zu 50 Pengö| Kr. do. Schuster u.Wilh,| S N B H 0ER de S T T E Vereinsb Hamb, A-L 810 1556 155 G Chemnißer Spinn. Halberst. «Blantb / 3 ? : 2A E E y , Westdtsch. Bodenkr. X| s | 8 130,266 [1306 G Chillingworth .….| À L: enb, U O 1. A 58 5h 59b 28 Nussische. Wiener Bankverein X 60 1,80/18 G 18%{b Christoph u. Unm X 0) 87Tb G do. do. St.-Pr, 0) Halle-Hettstedt al “4 |65/25b 65 5b i s G B E (6 p.St. zu 20 Schill.| Gr. [Sch Chromo Najork .….| 7 1i18ebG [118,5B Harpener Bergb. X} 0 B . / . 9, 9, Filr sämtliche zum Handel und zur amtlichen Börsen» Comp. Hispano Am. Hartm. S. Masch..| 0

Königsbrg.«Cranz 4 .) 1101 G 101 G notiz zugelassenen Riissischen Eisenbahnanleihen findet Schuldverschreibungen von BVankeu, | de Electrie.(Chade) C. Heckmann f

ckomm.-Obi Ser. 1 Albrechtsbahn 8 1.56.11 76 Goth. Grundtr.-Bk X| 9 155b G 155b G Berthold Mess.-Lin. 114,25b [1156 Gei3weider Eisen .| 6 do. do. do. Ser. 2 é do. abg. ....« i 1.5.11 pr Hallescher Bk.-Verein | 1376 138eb B Betons- u. Monierb. 126e0 G [127b Gelsenkirchen Bg. .| 1 do. do. do. Ser. 3 do. “ane e 6,1 G Hamburg. Hyp.-Bk, 142b 141,25 G Bielej. Mech. Web. 12056 [120,56 Cf L Sahr h y do, s v. 1088 f EA Ÿ O Ste a do. e neue oaE 136eb G Rich. S E i L E A 0 achs. Boden!redit-Anust. S. 1-4 m. Icovrdv, C Ï , Hannov, Bodentkrd.Bk. [204 G Bodeng.Schönh.AU. 89,5b eb Genthiner Zucker .| 0 do. do Do Ser. 12| —. do. do. 1903 in 4 9,25b G Htlbesheimer Bank... 13156 [131,5b Borna Braunk... X E E Arn. Georg 0) Schwarzbg. Hyp.-Bk.Pf.S.1-10*/13,15b 6 13b G A E ne E Immob. Verkehrsbk.F| 1. L|.D.v|®*—,— *_— - Bösperde Walzw. . 67b G 67 G Sees L 0 estd VBodentred. «Anst. Pfdbr. 0. do. sstsr.G.90 m.T, Kieler Vank 107b G 107,5 G Braunk. und Brike:1 GermaniaPortl|.-«83.|12 Ser. 1-—-10*|13eb B 13eb B do. do. do. 90 inGuld. 42b G Lübecker &omm.-Bk. N 138et G 13946 (Bubiag) 1896 G 184b 6 Gecresheim. Glash.| 7 n 78 % Ser. 12] —,— P L Ee 14 Luxemb. intern. in Fr. | E 100 O Le ; 208 275,25b G C o. do. 0. Ser. 13 —_— Yaliz. C. LUdW. ) É MecklenburgisheBank 10 (147, 146,5 o. Juteindustr. X 151 G 148b G Gildemeister u.C. X| 5 do. do. tomm.-Obi. Em. 2F _ do. do. abg : 3,65 G do. Dep.- u. Wechsel 10 [1655b G i55b G do. Maj{ch.-Bau-A. 73b E Joh. Girnies u. C.X'| 8 do. do. do. (4 $) Le Kaij. Fd.-Nrdb. 1887 —,— do. Hyp.- u. Wechsb 8 |128,75t G [129,75bG | Breitenb. Portl.-#. 1366G [14066 Gladbah.Woll-Jnd| 6 ———————————— | do. do. 18987 gar.‘ d es Meckl. Strel. Hyp-Bk. 156 6 156 6 B -Besigh.Oel 66%b 67{b ». Gladenbeck u. S.| ( esstshe Land.-Hyp.-Bt. Psdbr. ( 5 , Strel. Hyp-Bk. 10 remen-Besigh.De B H. Gladenbeck u. S.| 0 e N ITSS E a1 11,966 Eo M O i Meininger Hyp.-Bk., 8 131, 5b6G [1323b G Bremer Allg. Gas. 128 G 128b G GlasfabrifBrockwib (15 dd, Do, Sex, 96 41: 98! —. Di L P. , Mitteld. Bodenkred. 10 [205,5b G m aE do Vulkan. 150b G 149 6 Glas-M. Schalke. ./10 do. Komm -Obl.S.1—16* 44eb G Nag naia= Gngd. 6,55 do. Kreditbantk 9 1238b G 235 5b G do. Wollkämmerei 190,25et B /190{G Glauziger Q y 44h 44 5b e Gavital || id, so ist d Gläubi be N do Do. 1s fas ejterreich, Lokalbahn Niederlausizer Bank, 8 [1096 109eb G Brown, Boveri u.C., Glockenstahlw. i. L. 0 44, eit Schuldnerin hat das Recht, das Kapital | tage zuru, ]9 1 Cr auviger Æ- | Stadt Charlottenburg Band 137 Blatt T »ittmanu, otar. do. E 2 et E Schuldsch, ® Nordd. Grundkrd.-Bk. 128,5 G 128b G Mannheim .….. X| 7 161,5b 161,5 G Gebr. Goedhari...[ 0 1390b G 120 B T46-Bi Unterschrift ) : E ch1; J M ‘ecbtiat die 2ahluna zurückzuweisen: in Stadt Charlotte! burg Ba A A S E “S f E hiermit Ds k S 26 29 » do, 200 &r,° Cldeubg. Landesbank 151 G 151b Brüxer Kohlenw. X| 60 N —_ ,— —_— Goldiua v 66b 65 G als Gerichtsschreiber auch VOY Der Falligkeit an ¡edem rem gt, ve O vg Zur 15 Cle 1 Nr. 4922 verzeichnete Grunds\tück erteilt, } } Rrototoll w1rD_ erm En . Eis A E . Nordwestbahn * do. Spar-1. Lethbanlk 163b 163,5h in Guld. ö, W.|Kr. i E Th. Goldschmidt X| 0 127t G 126b i A 5 2A April oder 1, Vftober nah Vorau [- diejem Falle bedarf | es „einer neuen und ¿war von dem unterzeichneten Ge- L ausgefertigt und STO.SE e. S Ri E E E R I E H E 0D fonv, in 2 O8nabritcker Bant X 10056 |[100bG6 Buderus Etjenw. #| v |0 108,6b 107,76b Görliß. Waggonfab.! 0 21,75b e _Vollstreckbare Ausfertigung. 1925 gegangener sechswöchentliher Kündi- | Kündigung der Schuldnerin, die jeweils richt welches die Akten des ver- | diese Ausfertigung dem Rentner Herr L , D, * „011,2 E 3B. H ) 9 C 9 Frä i ) v G ly 2 ' L E 8 Des iats8 B ck13 b Da, E A 73 Tt oor 217 A A bo D MNOYT Til 20rito î p 4 Del d: E ge . V e: Ea Ç Ss e T? A4 o do. Schissspfandbr.-Bt. Pf. A. 1 as Lit. B (Elbetal) * B E B Es 1ER iofua [1080 Pro fner Wate ‘(0 lage B [1476 G M, 1A Des e für 1925. | qung in 10 %igen Goldpfandbriefen | zum nächsten Kalenderquartalsersten mit | torbenen Notars Felix Hirsekorn in | Johannes Grelak, Berlin NW., Händel do. do. do. Ausg. 2 E - Nord, lv. in K.) Wv, Stet, ) t F.W.Busch,Lüdsch Grizner Maschinen|10 114.756 |[112eb G A u L Ae 1995 Serie 2 der Gläubigerin zurü zuzahlen, jeh Aan a Fi zu ao hat, | Rerwahrung hat. traße 21, erteilt. R Í zug. 93 E 00 08 in N. Petersbg. Disk.-Bk, X —,-—© —,—° 1. Ver. el. Fb. Busch Gr. Lichtf. Terr.-G.| 0 908 90b G ckcriIn, De .+ Verl 94D, venn sie gleichzeitig mit dem Kapital | unbeschadet des Rechts der Gtaubtgerin, Die Rechts folae des Schuldners Roylinm den 10, August 1927 a E Petersbg. Disf.-Bk, » ; „Ver. el.5b.L l 2 | ; / : ) : ade Y t Die Rechtsnachfolge des Schuldners Berlin, den 10, Augu]l 192, F aal A O REL S S a I Ti M E T . Gold 74 in y - do. Internat N —,—° —_,—° u. Gebr. Jaeger 1.5 [87G 376 Großh. f. Getreibe.| 6 13156 [1316 G Vor dem unterzeichneten zu Berlin | j: 2 M attet ot V die tederzeitttae Rücfz 21 Verl e e Eg S f E s T R : 2D L S 0 A Mit Zin3berechnung. Do, 10, 10 M 6b G iy Plauener Bak 1376 137h Busch Wagg, V-A, 1.10/100,25b 101 B T Gabbniann Cobn 161 Seb G |169b G W 8 Mani Ake. 40 wohnhaften die bis zum Fälligkeitstage VEVELNVATZeN die K A S M ist nachgewiesen durch den Erbschein de8 [L 8, Fribß Dittmann, Notar. Danz Hyp.-Bk. Pf. 1-9] 6| 1.1.7 |[1005h 6 1[100,5b G . do,03L.0 in b,9 G Preuß. Bodentred.-Bk, 13066 |1231b6 Büttner Werfe.…..| 5 | 5 |1.1 (65,56 [85,56 Gebr. Großmann N L M he _ | Verwaltungskostenbeiträge zahlt. 4. Bei | Diejes Recht der Annahmeverweigerung | Amtsgerihts Charlottenburg vom A do. do. Ser. 10—18| 8| 1.1.7 |100' 100e6B | Oest.-Ung. Stb. alte 21 G % do. Zentral-Bodeukr 9 [176bG |174,75bG | Bugke-Bhd. Joseph, j : Brombah Nv 1011G /102b Rechtsanwalt Dr. Ernst Wachsner als niht pünktlicher, d. h. niht innerhalb | seitens der Gläubigerin besteht so lange, | 55 April 1927 6. VI. 839. 2 s E R R d L 4 A As 2 d T D a s I E C bes S j E T 176.26 166A | amtlich bestellten Vertreter des Notars acht Tagen na dem Verfalltage ein- | bis die Shuldnerin der Kapitalsgzurüd- Berlin, den 16. Juni 1927 [56944] Oeffentliche S d 0, do, Sex, 1 o. do. 1885 (X) 7 3,9 2 3 6 9. : » 130b 6 130k By!=Guldenwerte . 2 92b ) . Bi 258 z 76. j NBo2ir Se8 D erihts 2 : T TEG L N L E E I E , ; E R Der N Stad 4 ele in ‘Danz, Guldeii | E 0E do. Ergänzungsney 1/3 | 1.8.9 (20,5 6 5 ba Pandbrieti X ( 186bG [GGb E E Gruschwis Textil: 0 105,750 [106b B i eia Eau D Dees öl | gehender Zahlung der Zinsen und Ver- | zahlung pünktlih nahkommt. Die im | Das Amtsgericht Berlin-Y E 4A On L L (auch in £ od. NM)| | do. Staatsb. Gold .5.11/10,25eb B Neich8bantk 170 G 169/b Guano-Werke. 0 193/66 [102eb G Berlin, Justizrat Felix Hirsekorn, Ls waltungskostenbeiträge erhoht sich, falls ¡Falle unpünktlicher Kapitalszahlung „8, Smidt, Amtsgerichtsrat. Stadt Braun C weig, As ing A g L N Q Nheinische Hyp.-Bt. F| 4), 191b 194,758 | Calmon, V\best …. 8 E. Gundlach ß A ONDA schien heute in den Geschäfüräumen die Gläubigerin es verlangen sollte, der | vorgesehene Zinserhöhung tritt ur U E : eines Crerzierplages 1m Xege del E teichbg. Pard. Silb." «Lil Pie do. Kredit-Vank 128,5b 128,5b G Capito u. Klein. . X 85 G F. A. Günther u. S.|16 } 1124,25b , Nor li; Sh fon! Aftietts l a s E B. , T S2 Ç O DEA Ov tf T oenteia a folaende in dem Grundouc( Deutsche Fiseubaßu-Stamm- und | Ung.-Gal. Verb.-B. 8:9 | 6.05 G Mihein-Westf. Boden A } [158b 158566 | Carlshütte Altw..… B e Ban A 78 G G eta au Borlin WB Taube S area Lig ie S ay E O e der Die vorstehende Ausfertigung wird gi i agten Queram eingetragene ck T L D de 2 I TE Vorarlberger 1884 !*|4 8.9 | 8,05h do. neue 149b B —,—- Caroline, Braunk... 202b j E V. O) S F au 9 0/ Ür en Beitraum, | eln. e E S DNer a „MIL De S U N R Brel i ) “Dienrode Und Zug l Be ( Stamm-Prioritätsaktien, f 1Stck.=—400 M, i. K. 1.9.20 b.1.9,25u,1.8.28 u. ff, | Riga Komrz. S. 1—4, A O Carton. Loschwit.… 118b Haverm. u. Guctes| s 976 95.25b A traße 22, wohin sih der Notarvertreter elben e. Rüstand betrifft, B Die Gläubigerin vereinbart, daß die Gläu- E E A R E Grundstücksteile in Anspruch genommetß “No nicht umgesi, | abg, d. Caisse-Communeßinsend, gegenw. a.Vas.v.274. | Rostocker Vank E Raf 1390 O 4 (18ebB |112,28b auf Ersuchen begeben hatte, der Fabrti- | Schuldnerin ist verpflichtet: a) der | bigerin sih den Hypothekenbrief direkt NELR NW. 23, ver Gla Ne in aegen | gegen die daneben angegebenen Geldents | Dux-Bodb. Silb.-Pr.|4 | 1.1.7 [15,256 6 [14,5 6 Si Gde Bon (0 h |Gtanotionlite, R 27.75b [28,6 kant Herr Max Schnißer zu Warn3- | 31s ubigeri hauweilen daß die er-| vom Grundbuchamt aushändigen lassen | Rehtsnachfolger der Wiäaubigerin gegen | fhädigungen, die von der Landesöfonomiee Ae do. n Rronenss | 11.7 | 9666 | 9,26bG | Ho, Boden-(rd Uns! 16606 (66G | Chem Jbr. Buctau 12566 | Hauesce Mashin.-(12 167,66 [167er G dorf, Haus Nr. 606. Der Erschienene | i Gtete. Ba bia ab e r oll, Die Schuldnerin beantragt dem- | den Fabrikanten Max Shniher in | f-mmission festgeseßt sind: 1. Plan Nr. 99 A T A M ASGt S ä 00, ensSrd.-Znt 12 | 12 1900 O L „hem .i5vr.DUdau. 9 (ain, » N 7 L e L LONE 7 (E (7 Bauten mindestens zum vollen | |o0U. Me SDOU n Dea C * I Rorstn4Galoniee Qurfitrstendamm 97/98 x / De L E “i ssb (eb Aa sau O derda do Mila L ILSO - 50A S R S ie on Se M L La eEOE ist dem Notarvertreter von Person nit l Aen Feztersnefahr bei ‘inem | gemäß die direkte Aushändigung des R E a er Gemeindekasse Bienrode Berns i 85,5 Kaschau-Oderbg.89, 91/4 u 5G ck Schle8wig - Holst. Bk. 2 |161,6b G 30K . von Heyden . 8 H. F. Hamwerseu X| 8% D 9,9 bef t legiti rte i doe R Se R SLEE I ms) E L ee ¿ s 6: tin als Rechtsnachfolge er S LOnertn a. f 99). 1 L 68 a 93 gr S P niatins Lemb,-Czern.stsr.mT./4 | 1.5.11/15,25b6 |15b G Sibirische Handelsbk 20 O6 Mile) 5556 Handel3g. fürGrdb.| 0 1366B [1834b efannt, legitimierie fch indessen zu G der Gläubigerin zu genehmigenden | Hypothekenbriefes an die Gläubigerin | “155596 (Ly e :+ | Band 1 Blatt 29), B DO L Ie —, 606 ester « Ungar Ss P : c 20 Md : | T E [186 L N ob 07D Besch rh Le L Ol R A Institut versie sind, ile Lind iobeió unter Verzicht auf Widerruf dieses | Wegen 10 162,6 pr aan ge 1998 6575,96 RM; 2. Plan Nr. 103 der Ge 80 G Oefterr. - Ungar. Stb.) Südd. Voden-Kred. #| 44| » |156b 155,5 B . Werke Albert. 1406G 136, 5bG | Hann, Masch. Egest.| 107b 1076 escheinigung für den kleinen Grenz- d Spohn ® Sieses | Antrags Gleichzeitig ermächtigt sie die den Zinsen seit dem 1. D O E meindekasse Bienrode (Bienrode Band E O A O E verkel it Bildnis agestellt am | YE Dypotyetenbejetnigung Dele | n e e L enn bB Mr og | zum Bwed der Ziwangsvollstreckung in | As R 15 1359 RMî DO2EN f GETENE M, Se QUegeT N | Fnstituts auszuliefern und ihr inner- | Gläubigerin unwiderruflich, die für das | 2 Vermöaen und in das im Grund- | Blatt 29), 98 a 19 qm 022 28,5 G 28,75 G 80, September 1924 vom Stadtamt | 7 das Bermog D 1 ( - 3. Plan Nr. 107 der Gemeindekasse Biens

do. GummiVhönix| 6 64%{b Harkort BVergwt. X] 0

-— - „,—_ do. do. Genuß|/ 0 51,5b G 31b G HarkortBriickenb. X} 0

631b s ( / terzehn T Î vai Darlehn ausgegebenen Pfandbriefe von S A S / l a ns Warnsdorf. Der Grschienene erklärte, | Alhlaufe ver Versicherung die gleichen | dem Trouhänder der Gläubigerin für | buch des Amtsgerichts Charles | rode (Bienrode Band 1 Blatt 29), 60 & d : daß er in dieser Verhandlung lediglich | F a E B aare t in Embpfana 3 hmen. 12. Alle | von der DIadl LM D a1 66 am, 25233 NM: 42-Plan Ir, L195 0 200Bb [1996 [8 Bevoll iti t L Witwe Gren Nachweise über die Weiterversicherung |-.. 1n Tmpsang, zu E E * | Blatt Nr. 4922 verzeihnete Grundstü | 2 AW/ L N L d Se Band r E Ele S Siber “V Ó f U | auszuhändigen; b) das belastete Grund- | aus der persönlichen E dinglichen | Tieist und war von dem unterzeichneten | Gemeindekasse Biene Ran Mi 30b : Fleonore Schnißer zu arnsdorf inl P 9 S 5 oine | Forderung zu leistenden Zahlungen an , Und F t Feil Blatt 29), 3 ha 5a 13 qm 2945 7c 79b G E A “Er 2 tückd derart zu bewirtschaften, daß eine | FF9rderung Zu 1e AYLUNn( Bd [ches die Akten des ver- | 21 j 1 10 N Lausiger Cisenó..| 6 1 (9558 [96,58 egenwärtig eine amtliche Preisfeststellung nicht statt O0 00R A 2 Me N ra R Ren Böhmen auftrete und Erklärungen ab- h Ea E | es " eährdende | Kapital, Zinsen und Nebenforderungen Gericht, welches die Akten „des ver- T Pian Nr. 100 des Mühlenbesipers Tai » gegenwärtig eine amtliche Preisfesistellung nicht statt. 2 : A,B,CÆnom100P 4 11.1 |585b 594b Hediwigshütte H 116,5 G 116, De Bts n Ta be Voll t 1e Sicherheit der Hypothek gefahrdende | U} A E 7 . No! La, | storbenen Notars Felix Hirsekorn in 2. 2 (L. 2 R D ‘legnig-9awitsch A 4 ) ; Banl elektr. Werte, }r.|4% Concordia chem Fbr .1 |75,25b G |75,25b G Heidenauer Pap. X] 0 56b G 566 gee, VI€ 19Nn egitimiereni e 550 mach N :schleht des Grundstücks nit eini, Kosten sind in deutscher Reichs- l h j W Wilbelm Müller (Bienrode Band l Borz. Lit, A} 21] 4 4 68,256 G |68,25b 3 Ber)chiedene. Berl.El.-W.99(05kv.)|u. do SHintapei i 1 [1398 138 5b G S alla Amtiob Überreichte er. Der Erschienene er- Yer|MieMmterung 9 ) E a ao D Gläubigeti Verwahrung hat. L Ga N 93 a 19 90753 42RM do. do, St. Lit B 565 G6 56G h G T S TRG | » . Spinneret,.,.j 8 39D „9b G petlmann. Jm 1100, ) cic) » L A ) E Ge : -itt: das Eigent dem währung bei der Kasse der Glau gerin A E ce ¿ 2 (WAaubiagecrs Blatt 12), Z3ha9Ia 16 qm, ¿V d U d alli T s / dd &6 R E Anat.Eis\.1 tv, 10200/]4%| 1,4.10/20,75 6 aen versch.81,76bG 181,6 G Cont. &aoutch. G. X [10 1 [116,.75b [115,56 1. Heilm. u. Littm., d klärte nunmehr als Bevollmächtigter Pfand ' L e +4 A4 Le de in Berlin als Erfüllungsort zu ent- Die Rechtsnachfolge des EELE 6. Plan Nr. 101 der Erben des Landwirt I Eil a e p M P G , 1D do. do. 2040 , 4} 1.4.10/20,75 G L eutsche Ansledl.-Bl.4 ] 1.1.7 | —— It Corona Fahrrad .…| ? .10/76eb G Táb G Bau-=- u. Jmmob. 150b G 149,56 s 4 Z S LENT andarundstück nicht zu verzichten oder | in V i 8 füllungs zu ent-|, R: urch die Abtretungs- | 6. Plan Nr. 101 F 8 l E do, do. 408. 4\| 1.4.10/20,75 6 Cröllwih. Papierf. | 0 1 16256 [1638 Hein. Lehmann u.C. 99h 83b der Witwe Frau Eleonore Schnißer: be g sfel d e Ert ¿ anz | richten, wie au bezüglih aller übrigen ist nahgewiesen S E d Hermann Eggeling, vertreten durch Frau Pr.-Akt.| 5*| 6 78 G 18b c \ j s s +4 vis _PUPLELN + Res S 2 : e Q thefenbank Aktie Uber dasjelbe oder etne Crirage gang | ! dge . - | erflärung vom 10. August 1927, Nr. 1: S S =, - N do. St.-A. Qi A] 5) 6 1 116b 16 25 G do. 2fv. (Erg.)2040 , 44} 1,4.10/19(b Fudustricaktien, Curlav, Hochseef.F'| ? 7 123,758 |123,75b Heine u. Co... 76b B A, Die Berliner Hypothe enbanl &ULILten- oder teilweise zum Nacvteile der Verpflichtungen der Schuldnerin aus 2 N Roe Ft, 1927 des Notars Frib Ida Cageling (Bienrode Band I Blatt 8) MünchenerLotalb| .1 1046 04G L beiite e A GUIRA Hiesige Brauereien. S e Rd ofe lagdeb gesellschaft zu Berlin in der Folge Gläubigerin nicht zu verfügen; a) der | diesem Darlehnsvertrag Berlin Er- Den E, M 9 hs 16 a 38 qm; 7. Plan Nr. 118 def N LNEE | fi Ass.) 96/84] 1.1.7 | —,—° 0 * Noch nit umges!. SenmoorPortl.-3. 23466 |236b G Gläubigerin genannt wird demnächst Hypothek auch hinsichtlich der Ein- | füllungsort ist. Wegen aller nach den A E ae 90. August 1927 Erben des Landwirts Hermann Eggeling, EUEND QULA F 2 L [788 78 G ¿4 L410) ——° y Berliner Kindl.-Br.[18 [18 |1.10/495 G 495 G Daimler Venz . X 118b 118ebG | Sermannmühlen\ *—,— i der Frau Eleonore Schniber, geborenen traguna in der zweiten Abteilung die | vorstehenden Bestimmarngen aen G Mitte. Abt. 87. | vertreten durch Frau Ida Cggeling (Bienz Niedertausiger X| 0 ‘1 80G 30 G 204 G 20 G do. St.-Pr.|20 [20 |1.10/495 6 495 6 Gebrüder Demmer} 5 103b 6 101.256 G | Oíto Heyer Goliath, Warnsdorf i. Böhmen in Tragung 111 der 5 en ADIetung Halbeträge ber Suvotbet d aller Amtsgericht Berlin-Mitte. Wbt. 8. At Gde Ie ptA 40 Noxdh.-Werniger.| 4% ‘1 |49,5b 50b G Da N e Bolle Weißbier...| 5 | 0 |110/107,256 |10925b Dessauer Gas 19258 [193b Hildebrand, Mithl. g S h StBulbnext : i erste Stelle im Grundbuch zu ver- Kapitalbeträge E A Cs L. S. Steinber, Amtsgerichtsrat. rode Bant L Blatt 8), 15 ha 2l Wv É Prigniger Pr-A 7/7 | 1.1 | —-— i Portugs6(Bet.-Baixa)| | Engelhardt Brauer.|10 [10 |1.10/210b6 [210eb 6 Dtsch.-At1. Telegr. 110,756 [110zb E. Hildebrandt H. X ck der Folge Schuldnerin genan O schaffen; e) die Zinsrate und den Ver- Zinsbeträge, mit denen Schuldnerin Entschädigungfür Nr.6 u.7 102101,99R i 28 Stadth, L A 16 .1 |76b 78,75 B 1 Stell. = 400 M3 ¿li _— Landrs Weißbier. .| 8 | 0 |1.10/30,5h G 30,5b G Deutsche Asphalt 180b i85eb B Hilgers Verzinkerei 876 Darlehen ¿n Höhe des Geldwertes von walt inagsfostenbeitra iebe unter Nr. 1) länger al8 vierzehn Tage nah der Fallig- G Y f : E Ó E8 Plan Nr. 102 der Anna und Güntbe Ea N 19,0 ab Sard. Cisenb. gar. 1,2,/4 | 11,7 |—— S Eee do, Babcoct u. W., vUI6GB |165G Hille-Werl 25%b 14 336,8 Gramm Feingold 40 000 | 0CAUng= oh Perl S “ch | keit im Verzuge bleibt, unterwirft sie | Zur Urschrift sind 380 &_in Landes- | 5 ke (Bienrode Band L Blatt 6), 4 ha Zichivt.- dinfierw 1 (26G (267 Shweig.ntr.80 Lr. 4 | 1,5,12) —e— C S P 1ER S R a L A j s Goldmark (Münzgeset vom 1. 6. 1909; spätestens innerhalb aht Tagen nah |f a8 belastete Grundstück der so- | stempelmarken verwendet. Zur zweiten | aa f Le e I Q g Gshipf.-Finsterw., 1 [267 G |[257Tb Sizil. Gold 89 in Lire/4 | 1.4.11] —— Schulth.- Patienhof.|15 9 418,5b |422b G do. Fensterglas... Geb G EG Hindrichs - Auffer- Lur Bani 1 O Gran So | Falligkeit zu zahlen; f) der Gläubigerin sich und das be ajtete Grun sbück dex L Ausferti ung ist ein Stempel von 8 9 a 63 qum, 1396,75 RM; 9, Plan R Se 1 Gobmart == 928 R R A Bevollmächtigten die Be- | fortigen Zwangsvollstreckdung in der | Ausfertigung / Nr. 105 der Weideinteressentschaft, vers

i; do. Gußstahltug. X mann Munition B OgR É x oder deren Det e gold) in Goldpfandbriefen vorstrecken, sichtigung des belasteten Grundstücks zu Weise, daß die Zwangsvollstreckung nicht | verwendet, treten durch den Landwirt Kari Cordes

p ps pes t pt pk d furt pad jr d fd ours De B jus gend nd sus sts de C p bs bu s bs Dns Ds des bunt Dees dee L J fd des fe be bs I r f

s ps p pet js pes js j pet jed prt p

I 60eu G 1 evitciicitucies

——-_—-— m Ln i ie Le I m e e bn Po 20 e

s bis ps ps jund fund pad far

*

für 9 Monate Wilh.Luxemb.S9, i.F.13 | 1.5.11] —-— Mäm Lat j Auewarttge j.Fries u.Höpfling 105b 108b G Hirsch Kupfer 17,75 B i8: B

Deutiche Klein- i L s A Aschaffenb, Altienbr|12 [12 |1.10/176b 6 176b G do. Jutespinnerei. 153b 6 154b G Hirsch Tafelglas e: Bt » T , c a L Borlin de 1aust 1927 4 es 7 2 und Styas Lirbabnaktien Amerikanische Eisenbahnbonds, Augsb. Br. z Hasen|10 10112656 |128B do. Kabelwerte X 100.75sb [1006 Hirschberg Lederf. Ç 1206 119,5 G für welches Schuldnerin der e gestatten oder eine Zusammenstellung nux gegen sie selbst, sondern auch gegen Berlin, 6 O nun, Notar (Bienrode Band I Blatt 49), 7 ha 7b A L Se M Dollars Bavarîia -St. Pauli|12 [14 .10/238b G 238,5 G do. Linol Untern X12 231,5 B 232b Hoesch, Eis. u. Stahl| 6 175b e bigerin schon jeßt mit ihrem Zu Char=- Bor Mietverträge oder. die sonstigen die jeden jeweiligen Eigentümer des be- Tur: Lts t r E . 7 qm, 17 271,55 RM; 10. Plan Nr. 106

hener leinb. N| A%] 6! A S Boch Vi 4 8 16 656 tinol, Wk, Bin.|15 2476 h Hoffmann, Stärtef. 7 ),26 i i Vilonmons i j t ear ; ho Tit 11a i ————— E B es : Aachener leiub. X| 6%| 6{ 1.1 89B 89,76 B Bochum Viktoria. ,| 7 156 G 156b do. Linol. 11 24716 248b B Hoffmann, Stärtkef N O loitenburg, Schillerstraße 2 belegenen, wirtschaftlichen Verhältnisse des Grund- lasteten Grundstücks zulässig sein soll, S des Landwirts Heinrich Otte (Bienrode im Grundbuch des Amtsgerichts Char- Schuldnerin bewilligt und beantragt die Zweite Ausfertigung. Band1 Blatt 13), 89 «85 qm, 5472,20RM};

AEG Schnellb, L.B|t.L 1 A 0 Dae ä Bohrisch - Conrad. 10 [10 |1.10/47b 6 147b B do. Maschinenfabr. 85,75b 185,25b G Hohenlohe-Werl. X| 198468 .: : do. Vorz. X |t.L. "n Ea . Pes u. Ves. rldz. 1955 |fGN.L,1.2.22 Bceauh. Nürnberg X12 [12 |1.10/200b G 2006 G do. Post» u. Eb.-WV.} ( 366 36h 6 Philipp Holzmann. 195b 1982 i c itüd etreffenden Schriftstücke einzu- | x : , ¿ R 0 or / 119b [1196 lottenburg von der Stadt Charlotten- en A Gläubi erin soll be- | Eintragung der Unterwerfung des Notariatsregister Nr. 134, Fahr 1927. | {1 Plan Nr. 108 des Landwirts Heinri A A Á . Nf it atnte b i 8- Y N e E N j rechtigt sein, das Darlehn oder Teil- Pfandgrundstücks aunter die Zwangs Adler Hinze (Bienrode Band 1 Llatt 5), ® hs

La 4 A | {Bi Ullg. Lotalbahn u. L t y Ferrocarril. 15.1957 8 i,N,1,1,15 y y Dortmunder Akt. ./10 14 .10/235b 235 5b G do. Schachtban. , X 1145 G 11456 Horchwerke 1 1,3t,1,7,14 1 do. RitterbrauerX\|15 |18 |1.10|343b 6 343b G do. Spiegelglas ..

Kraftwerte 2 1.1 |177,75b |176b do. 4%% rd. 1957 |\8/t.8,1.7.14 i Í

Badische Lokalb. X Q do. 4% h abg. rz. 57|f8/t.K.1.1.25 j do. Union 10 {12 [1.1 |277b G 275,5b G do. Steinzeug... 1 1

as pu gnd jd brt uet fd fd ders duns

a: bes dd! if Geno. I did ded bd

67b G 67eb G Hotelbetriebs - Ges. 189b 182b burg Band 137 Blatt 4922 verzeichneten

254 G 253 6 + 7+ 4h Vonus ! ris ; ; 4 É : V : B , 5 6 97 E 4 L Î 104.25b 1104.25 G G otel Dia 5 2 Grundstück hiermit Hypothek O beträge davon sofort und ohne Kündi- vollstreckung in das Grundbuch, soweit Verhandelt Berlin, den 10. August 1927. 25 a 13 qm, 18 771,995 RM; 12. Plat 143Þ [145b Hourdeaux Berg. 5356 53,56 indem sie für das Darlehen auch a Es gung zurückzufordern, auch den Ver- zulässig, und räumt der Gläubigerin das | Vor dem unterzeichneten zu Berlin Nr. 109 des Landwirts Willi Cordes O s G 138.1758 |[188.75b E R E Le even waltungskostenbeitra bis auf 3% zu | Recht ein, sih auf ihren alleinigen An- | wohnhaften Notar im Bezirk des | (Bienrode Band I Blatt 7), 3 ha 82 s s O T 9786 | und tote Jnventar, insbesondere alle erböben falls ile Slbulsctia den vor- | trag und ihre unbescheinigte Behaup- | Kammergerichts zu Berlin Friß Ditt- | 74 gm, 11 866,10 RM; 13. Plan Nr. 110 41 6 41 6 Humboldtmühle 1E | Maschinen und sonstigen Mobilien, stehenden zu 5 a—t festgeseßten Ver- | tung des Eintritts derjenigen Tatsachen, | mann erschien heute, dem Notar von | r Ehetrou des Landwirts Heinrich Otte 1106 po R uo N “ais C2 Hit Aan A S pflichtungen nicht nachkommt. 7. Dieses welche die Fälligkeit E Person bekannt, eas See (Bienrode Band 1 Blatt 10), 3 ha 2% 6 e V T s A willigt und beantragt hiermit die Eins } A C A * | begründen, jederzeit vollstreckbare Aus8- | geborene Efrém, Berlin, Oranliense |; 50) 578 65 . Plaa N 137,256 [137,266 | Lor, Hutscheureuth. 134,5b [136,75b © i; L A, L Ï i Släulbiaer H dann | degrUnden, jederzeit geboren [rêm, L A 21 gm, 20 576 65 RM; 14. Plaa Nr. 111 ; Eo De Dae j n ; tragung dieser Hypothek für die Gläu- S L Grand fertiqung dieser Verhandlung zum | burger Straße 91, und erklärte folgen- A d Bienrete. an durch 1 E E E 24LT6b 124118b Mgen ih Dos Page ree fielen Mis ein ideeller Teil desselben unter | Zee der Zivangsvollstreckung erteilen | des: Jch bin die vertretungsberechtigte | 8 Lundeskirhenamt (Bienrode Band L , b 80 he, Bergbau d ; : | j , i tubigerî : er L ' c j nahme sämtlich r HE L ro ri undstücksver- | 229 LAnveorte, j h ; Magdeburger Strb. 4 1 —— G_ gu _TI.Mtg.Ane.rz1989/4| 1.17 |—— _ s Lindener Brauerei|10 10/191 G 191 G Döring u. Lehrm.. 5Teb G 576 M 6 Gg 1234bG [122,756 G N. 0 Aae de uan HZwang8verwaltung oder B wangsver- zu lassen. Unter Uebernahme oa Geschästsführerin der Gu ee Blatt 2), 2 ha 75 a 52 qm, 16 991,04 RNM5 Marienb.-Beendìi.. 8 (1.1 | —,— —— Tehuant.N.54000L|t8[.&.1.7.18 Ï Oppelner 10 9 1726 1716 Dresdeuer Vauges. 1015B [102,56 Inag,ind.Untern.F 100eb G [1006 G ereinbarien nähe etm; gen, teigerung gestellt oder der Sczuldnerin | Kosten, insbesondere derjenigen des Vel- | waltungsgejellschaft am Hacesche 15, Plan Nr. 119 a der Samenviehgenossens Rostocker Straßenb. 61S imi rie aide: do. do. 100L|f8| do. y Ponarth, Königs8bg./112%/12]1.10/190 6 189h G do. Chromo u. K. 132.259 [133.256 Industriebau.…. X 156þ 6 156,5b G soweit diese eintragungs fähig sind. Q g : ai a Stettiner Straßb.X 8 1 Es 1186 G 186h G do. Gardinen 129b G 130eb 6 Industrie PlaueuXN\| 1 1 1 ad

Barimen-Elberfeld Bea R JlinoisSt.Louis u. / Düsseld, Dieterich. 12 ‘11/9726 [8726 do. Teleph.u. Kabel Bochum=Gelsenk.. ! 1456 146 G Term. rz. 1951/34 .? do. Höfel 19105 191 6 194 G do.Ton-u.Steinz X

Ea Cette f ree E do, Out, ra,1908 9% 7 Gei8mann, Fürth [10 [10 [1.101716 1716 do. Wollenwar.. X O N D Glilckauf Gelsenk...| 74 10/1468 |146,5b do. Eisenhandel 76 7c L 1988/44 ( Hanau Hosbrauh..| 9 s S S do MUsl aas 1076 1676 Nat.R of Mex. rz.26|fÿ

Vres8l. Elektrische N i in M p. Stüd Gr. Sassele1Strb. X

Its duns fand Jed

t f 26 f i, 1 7 Henninger Neisbr.| 5 A F.Dippe, Maschinfb. do Vorz.-Akt. 110 G 110 G a4 M LaeO L ' a : Hess. und Herkules| 7 U Dittm-Neuh. u. Gab Hambg Hchb,L.AX 85 B 85 B E A0 S L CEG A E Holstenbrauerei. 112 i A Mea Dolerit-Basalt zannyv. Straßenb. St. L. U. S.iFr, 19: 1,7 JIsenbeckt 1. Co....(/4-|/6 113b 13,5 G Dommißsch Ton. ande 157eb G |167eb G do.54Bonds u.Zert| König Br.Duisb.-N.| 7 U E —,— Donnersmarchütte Hilde8h.-NeineL.A| 0 | 0 24,766 [24,760 | _d.Lreuh.-V. 78.27 fBNN1.11,14 —, Leipziger Riebe 10 10/1458 B [145,6 Doorutaat KrefelderStraßenb. 3 “B: | a B St. Louis S.-Wesl do. Vorz.-Akt.| 6 H es a —,— Osfar Dörffler.…..

.1 .1 8 .1 1.1. 1.7

1

p p s

I bs

25 bs bus des bus ut dus (P bs bus bs des fes Ls dees Du Sund Gs Den Gt Les Lund ders Gu bed O

gnd ps jus sus fas ps sms pund jed fend sers fred fs dure fs de prred pu sd drs sus sund ja dect sd jmd

ties as do. 54 abg. 500 s 0 Î Z ali Gui do, abg, 1004| Reichelbräu 20 1 1224b G 321b G pressen 1456 145eb G do, abg, 20L Rost. Mahn u. Ohl, 0 10/176 G 176 G do. Nähmasch.-Zwf.

i t : j U L Ne ‘, Tf : tritts der Gläubigerin sowie überhaupt | Markt Gesellshaft mit beschränkter j : ¿n dur den Landwirt Karl IhG [14S: G 1. Shuldnerin verpflichtet sh, iür das | Lei rüge ivangsweise entzogen Dit ode | aller Kosten, welhe im Juteresse der | Haftung zu Verlin, Oranienburger | L; "(Bienrode Band 1 Blatt 2), 1576 [157,56 Darlehen jährlih vom 1, Oktober 1924 De E i -+ | Gläubigerin zu ihrer Legitimation und | Straße 91. Jch gebe die nachstehenden aat 217428 RM: 16. Plan 495b l48.Eb S 4 j b 10 8 und 1 % Verwaltungs- | wenn Schuldnerin in Konkurs gerät| : O L O : E: "174 942 qm 2104 : l 8, J, A. John, A-G. d 1248 a 2% Hinsen und 1 % Verwaltungs oder auch nur die Zahlungen einstellt; | Ur grundbuchlichen Regelung erforder- | Erklärurgen in dieser meiner Eigen-| H, 191 a des Landwirts ilbelm Bürig povebs G |Jülid) Hucerfahril 686 68G E A E O b) wenn eine teilweise Veräußerung des | ih sind, beantragt der Erschienene: | schaft für die von mir vertretene Gesell- | Hienrode I Blatt 56), 1 ha 47 a 7 qm, j e S 106 6 107eb B und Verwaltungskostenbeiträge nd DEerauerun( t ab. Demnächst erklärte die Er- D ;

7166 [7666 Gebr Junahans A : i +| G 8s oder otte Teil des\elbe diese Verhandlung einmal für die Gläu- | ha 404140 RM; 17. Plan Nr. 157 der t f ; S ä G 3 i : Halbjährli, und zwar für die Zeit | Grundstücks oder eine Teilung des E 2 i t : A R a îM; und Prioritätsaktien. Schiffahrtsaktien. Swabenbräu „.. 18 14 (1.102066 20868 |Düseid. Eisenh. #| a 105eL B |106b O A dis a0 März i unter mehrere Eigentümer stattgefunden A Mae E Wi | ca eit E Feldmarksinteressentschatt, vertreten durch oh Czatath. «Agram| Hambg.-Am. Pak. X Wickitler Küpper [12 [12 |1.11|23156 231,56 do. Maschinenbau, Kaisec-Keller 0 68 6 89 6 15. d für die Zeit vom 1. April hat, ohne daß wegen Regulierung der Q 1E, El j A t des uh de Maris) R # | den Landwirt Karl Cordes, 1 ha ß Pr.-A.i.GoldGld 1.1/28.75b j.Hambg.-Am.-Lin,| 0 1/148, j. Losenhausenwk. Kaliw. Ascher8leben|10 170,756 |170,26b D. „arz Und JUr Hypothek ein Abkommen mit der Gläu- Protokoll wurde in Gegenwart des | von der Stadt Charlottenburg Band 137 11 am, 318330 RM; 18. Plan Nr. 15 Desi.-U. Staatsb...| + |+ 1.1/19b | do. do. neue L i Accumulat.-Fabr.,j 8 163,25b [166b Düsseld. Masch. . 1 (64,25b (65.25b Kalker Maschf&br. Fl 0 58,5 G 58,5 G bis 30. September am 15, September o N hei Bos Notarvertreters vorgelesen, von dem | Blatt Nr. 4922 steht in Abteilung U] g L si t esse tatt vertreten { 3 Sch., * 2,25 Sch., 46 p. St. Hamb. Reeder. v. 96 Adler Portl.-$...|10 143bG |143b G Dynamit A.NobelX| o | 5 [1.1 |140,25b B |138?b Kandelhardt .….. X] 6 *—, E: jeden Jahres zu zahlen. 2. Der Geld- | vigerin getroffen ist; c) wenn bei Be- Beteiligten genehmigt und von ihm | unter Nr. 13 eine Hypothek in Höhe des | der Fe dmar interessen y r ) Man TILO j Adlerhlitten Glas. 10 1266 [126b G Nudolph Karstadt. {10 ao) (148.76b wert von Kapital, Zinsen und Ver- | sibwechseln der neue Eigentümer [ih eigenhändig, wie folgt, unterschrieben: | Preises von 10 752,6 Gramm Feingold dur den Qa Ey t 164 ¿5 L «S 7 3 8 2 n z : : 3 H s L U, D: T l ! S L 6 . d R ne P E ere B Ablétibete 0 108,26 6 106,25 G | Egestorff, Salzw... 126 B 1260h8 Kartoffelfabritate n is “B na R E Sre s as da aaa i oden May Schniger. für den Kaufnann Waldemar Kürwih A V eten BUE Stett Canada Abl. - Sch. Kopenh. Dpf. Lit.C X A.-G. f. Bauausf..| 0 1000 6 100b G J. Eicheuberg 151 G 1 Kartonpapierfabrik. j von eingoLl erechnet, er von dem | L : M L R Dr. Wach8ner. in= y ebt insen ein- s v En (ns u N K E O Me ea: 6 R. E | Feichwirtschaft8minister ober der von | Gläubigerin bestimmten Form und |“ “Rotarvertreter. setragon, Laut Abtretungseclärung vom |durth den, Landwirt, Karl oe) 168 St.= 100 Doll. orddeutscher ) N d Ee FREILTLA A? s : R Ls Ane - | j i , Zt) i Deutschen ajjung dvinnen vierzehn Lagen na r Ra L t qm, ' ; . s d ¿44 1/131 G 131 6 Schles. . Co. Alexanderwer? .….| 6 60ebG [5BebG Eisen-u.Em.-Werke Keramat Ker. Wrtk.[10 203,56 [204,25eb G | ihm bestimmten Stelle im z l ( s N SGEIBOA 5 at dex Gläubiger E j E he E S Rave. Alfeld-Delligsen X| 0 65,75 |56,75b G Sprottau. - 76.75b [78b G Keula-Eisenhütte. .| 0 48 G 48 ( | Reichsanzeiger als Londoner Goldpreis | exgangener Aufforderung unterwirft; ; : : R Mv diese Suvotkettn- der Feldmarksinteressentschaft, vertreten Alfeld-Gronau 0 106,76b [106b G Eisenb. Vertehrbm. 137,6b [182b 6 S NUE A A 06 deh ] bekanntgegeben is, und zwar is die | d) wenn der Ehemann einer Eigen- Aa a L us edavina: 20 n Zinsen seit dem durch den Landwirt Karl Goes S Aach. Mastr. abg... [1. L. ——- _— Ri g. B. Omn.-G., —,-- i Eisenmatthes .…. X Îd— —— Kirchner u. Co....| 0 » i L &ä1ligs | t in fi ih: Du! 4 - dli gesertt un! teje UusS-r | i ; ; G c M. i un E11 R a Schuldverschreibungen do. Voden-Ges.…. 190.26b 3 Elektra, Dresden 4 1936 [19266 | Friedr. Klauser Sp.|10 1128 |112ebB leßte, dem zehnten Tage des Fällig- | tümerin si nicht E s s d a6 A; ditüsverwaltungs- | 1. Oktober 1926 an die Grundstücksver- 30 qm, 369 P Die Weldentscha igung Amsterd. - Rotterd.| ! 1.1| —— von Schiffahrtsgesellschaften, do. Elektr.-Ges. . 182b Elektriz. Lieferung| 184b 184,256 6 | @löcfner Werke .….| ! 155,76b [156$b feitsmonats vorhergehende Bekannt- fortigen Zwwangsvollstreckung in das | fertigung è 2A Gesell- | waltungsgesellshaft mit beshränkter ist tür den Wert der abgetrel in Gld. holl. W. * Noch nicht umges, | do. Vorz-Akt, 89eb G do. Werke Liegniß. 132ebG |185.26B | C. $. Knorr Hafer, | 7 A a | machung zugrunde zu legen. Für die | Vermögen seiner Ehefrau in der von gesellschaft am Hackeschen Markt, esell- Haft O E Berlin, Oranienburger und tür die event. Wertminderung der Luxbg. Pr. «Heinr. 100| 1.1/876 (86,76b Donau +- Dampfschtf| I D 130b Élett, Vera, aut 215. 75b D Fochs Adlecnähms 108.5 6 108,75 G Umrechnung is maßgebend der amtliche E f Werten Stn ad Le N Sirade e Rechts: Straße 91° die ih vertrete abgetreten. ate N E t iavian tepital Ln s ' b ; 110ebB |108,5b Mittelkurs der Berliner Börse für Aus-=- | Fassung innerhalb vierzehn Tagen na rantenourger LUJE Fa, M9 P, Ee N L x ce | testgetießt. as ntichadtgung a 19346 [19346 zahlung London an dem der Bekannt- | ergangener - Aufforderung unterwirft; nahfolgerin der Gläubigerin, gegen die AA L n L wird vom 15, Oktober 1926 mit 9 vom rig es machung des Goldpreises im Deutschen | e) wenn das Verfahren der Enteignung verwitwete Frau Eleonore Schniyer, | niht ersolgt. s Hundert verzinst. Zur Auszahlung der

t

s f —— —,— o d L040 : Radeberg Export, (

do. Vorz.-Akt. 5 f *15 #6 auf 140 do. *Leipz.Schnell- W. Jacobsen

Straustkberg- Herzf. 4 / 141b G 141.2666 | Jeserich Asphalt.

Südd, Eisenbahn... 10 c i Ver. Cisb.-Btr Vz..] 0 | 0 26—b [27eb G do, do, 4% $/fB/i.F.1.1.18| —- Schlegel Scharpenf.10 ‘1024060 (24966 | Dürener Metallw. do. do. 4Yhabg.|fßli.K.1.7. Schöfferh. Bg.BVürg.|20 | 10/835 G 337b G Dürkoppwerke

Ausländische Eisenbahn-Stamm- Schönbusch Br. .XF\10 .10/158b G 156b G do. Vorz.-Akt. N

s pi pt pt pet pt bs prrd pt pr e

E E L A

n pud jus dus Juad dus Fe i 3 R le Ls e ck

ps pu bad ps pad uud bed bur O Do L Ls 3 i L i

[s

m

_ A2DDODABLIOD

p pn js pt b o

oe

ARMAAODO0DCE

S c die Lis 1882 rz. 82 m. 1004 | 1.5.11/*—,— d 2 Le viel és Be 5 Hambg.-Amerik. Lin. i Alsen Freun =! n026.3,08 S4, 50.324 versh./89,6 6 6G r ikadh amd aide di

ordd. oyd 1885,/47 N Deutsche 1894,01, 02,08, r3.82|u4] 1.4.10| —,— L Andree-Hauschild .

Eiseubahnschuldverschreibungen. L R

* No nit umgest, Baukaktien. Ankerwerke

Braunschw. Land,«Eb,| Bin3termin der Bankaktien ist der 1. Januax, | Annaburg. Steing. A R Tes 3X| 1.1.7 | —— _—_ (Ausnahme: Bank f, Brau-Ind., Berliner Bankverein A COUC: Ar Sin Eisenblak| 1.1 1. April, Bank Elekir. Werte 1. Juli.) Aschaffenb. Heustofi GUR -Sieg. . _ _— \ i, Halberst-Bltb.Eb,v.84|4u fi G * Noch nicht umgest, | Askaniawerke.… kv. 95,03,06,09, r3.82/3%| 1.1.7 | —,— —_— Allgemeine Deutsche j Atlas8-Werke. LQlibeck-VBüch.02. rz. 32/38] 1.1.7 | —,— —_— redit-Anstalt 10 143,25b 144b s Augs3h.-Nürnhb. Mf.

_=

1 St. = 500 Fr. Fr. do. Häuserbau .. 225 ,5b G Elsä}ss. Bad. Wolf. 34'(b 35b G Koehlmann Stärke /259b B J. Elsbach u. Co... .—_ 6 - —_- 6 Kolb u. Schüle …. 110b Em.-u.St.Gnilchtel 79.5bB [79,5bB Kollmar u. Jourd. 1 j 5 115.66 i Enzinger Untonw.: o (4826b | Köln, Vas n Elette, 110/66 [110%b G Reichsanzeiger vorhergehenden Berliner | des belasteten Grundstücks eingeleitet | geb. Goliath, zu Warnsdorf i. Böhmen, O Es 15% inn O vin Entschädigung wird Termin vor dem |88 G Erdmannsd. Sp. 120 B 1208 Köisch-Fölz.-Werke 1866 |71,25b Böcsentage. Sobald an der Berliner | wird. 8. Die Gläubigerin ist berechtigt, | Schuldnerin, wegen 10 752,6 Gramm seit dem 1. 0Der (lichaf: den | unterzeichneten Gericht, Wilhelmstraße 93, 58 G Erl Bamb do do GLS R E Börse eine amtlihe Notierung für | bei jedem Verkauf des beliehenen Grund- | Feingold, D a aon mir En —— En U Zimmer Nr. 8, aut den 22. November 1086 1086 Baumwollindustr. i666 ([176bG | aönigsb, Lagerb. 52,256 6 (52,56 Feingold erfolgt, ist mangels anderer | stücks denjenigen Teil ihrer Hypothek | undfünfgig,sechs Gramm Feingold, zum P BEE Nobliake d hiermit ab | 1927, vormittggs 10 Uhr, anbe- L P Herm. u. A. Escyex| ! 70b do. Walzmühle X, gesebliher Besbimmungen die Notiz | sofort zurückzufordern, der 60 % des | Zweck der Zwangsvollstreckung in das * vemilli N d beantrage die Ein-| raumt. Zu diesem LECRE erve Mea 199h 197.6b Eschweiler Vergw.. O |Königsb. Mühlw, 6 e des zehnten Tages des Fälligkeits- | Kaufpreises übersteigt. 9. Macht die Vermögen und in das im Grundbuch | und cui ige un u Le 8 in das [in Gemäßheit des Geseßes vom 20. Jun 54,51 54eb G monats oder, wenn eine solche Notiz an | Gläubigerin von dem ihr in Nr. 6 bis 8 des Amtsgerichts Charlottenburg von (agung es BULs a Menne den | 1843 und $ 45 AGBGH alle Real- 1326 138 G Ehold u. Kießling. 78 G Kontinent, Asphalt 156,75sb | —,— diesem Tage nicht stattgefunden hat, die | eingeräumten Rüdckforderungsrecht Ge- der Stadt Charlottenburg Band 137 | Grun uch, indem i f La B berechtigten behufs Anmeldung ihrer An- Ajow-Don-Kom. .… T ct : Excelsior Fahrrad. |12 119b Kontin. El. Nürnb. —- S ehen örsentages | brauch, so kann sie an Stelle der sofortigen | Blatt Nr. 4922 verzeihnete Grundstück Gegenwert erhalten zu haben. : inweis darauf gelade #8 ? j 185,25 6 bes Teyteu vochergegenden Vörlen ag ; 9 ; ; : Ab z- | sprüche mit dem Hinweis geladen, Deutsche Klein- und Strasienbahu- | Fe e Ron Es A E T Adi ane 7 L i maßgebend. Der errehnete Geldwert | Rückzahlung