1927 / 232 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bad Tölz. Konkursverfahren über Privatvermögen a) Steigenberger

das Konkurêverfahren eröffnet . da der Nechtéanwalt Dr. Dilzer hier, dem eine Forderung von 171 70 NM nebst Zinsen gegen den Gemeins{chuldner zustebt, des Konkurs- und die Zahlungs- untähbigkeit des (Gemein!'chuldners dargetan hat. Kaufmann Otto P'ennig in Nubland wird ¿um Konkursverwalter ernannt kursforderungen sind bis zum 27 Okftober dem Gericht anzumelden. wird zur Beschlußfassung über die Bei- behaltung deé ernannten oder die Wabl eines anteren Ve1nwalte1s owie Bestellung eines Gläubigeraus|chusses und eintretendentalle über die in § 132 der Konfuréordnung bezeichneten (Gegenstände und zu1 Prüfung der angemeldeten Forde- rungen auf den 4. November 1927 mittags 97 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht Termin anberaumt. Allen Personen, zur Konkursmasse

fung der angemeldeten Forderungen auf den 28. Oftober 1927, vormittag» 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht Termin anberaumt.

Amts3geriht in Meyenburg.

Konkursforderungen sind bis zum 29. Ok- dem Geiicht Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters fowie über die Bestellung eines Gläubigeraus- schusses und eintretendentals über die im 132 der Konkursordnung bezeichneten egenstände auf Donnerstag, den 27. Of- tober 1927, vormittags 103 Uhr, und zur Prütung der angemeldeten Forderungen den 3. November 1927, vormittags 10 Nhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 73, Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konfurämasse ge- hörige Sache in Konkursmasse etwas )\chuldig sind, aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu / Verpflichtung auterlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, fün der Sache abge)onderte in Anspruch nehmen, dem 29. Oftober

Energie und gemeinschaftlicher Anlage, | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis Untcrhaltung und der landwirtschafilihen Maschinen und Ge-

Essen, Ruhr.

werk der Stadt Köln zur wirtschaftlichen S Ueber das Vermö

Förderung der Mitglieder. Die Saßung ist am 6. September 1927 errichtet. Die Einsicht in die Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Amtsgericht, Abt. 24, Köln.

Josef Bloß «& Cie. Landesprodukten en gros Gesellschaft mit beschränf- ter Haftung, Siy Würzburg, Einfkaufsvercinigung Bettfedernhändler, Gesellschaft mit beschränkter

[57944]! Dortmund. i [57966] e Das Konkursverfahren über das Ver- des Kaufmanns | mögen der nicht* eingetragenen Firma 4

n des Scneider- Figgen zu Essen, Grabenstraße 80, ist dur Beschluß vom Tage der Konkurs Der Bücherrevisor Friedrich Bopp zu Essen, Jdastraße 17, ist zum Konkurs Offener Arrest und Anzeigepflicht bis zum 15. Oktobex 1927. Anmesldepflicht

Betrieb von | 25.

Der Gerichtsshre1ber des Amtsgerichts

Berlin-Mitte, Abt. 84 N. 276. 27, den 30. September 1927.

in ‘Bad | Asmuth & Laufhütte, Großhandlung in j Kaufmanns Ludwig |

Bad Tölz, eigenbérger der Spediteursfrau Franziska Haibel, geb. Steigenberger, | Z 1 wird mangels einer die Kosten des Verfahrens deckenden Masse gemäß 8 204 K.-O. eingestellt.

Bad Tölz, den 29, September 1927.

Amtsgericht Tölz.

Warin, den 16. September 1927. Amtsgericht. Warin, McckIb.

In unser Genossenschaftsregister heute die Elefktrizitätsgenossenschaft zu eingetragene haft mit beshränkter Haftpflicht, ein- Siß in Mankmoos.

Statut vom 24. August 1927. Gegenstand des Unternehmens ist der elektrischer Veberlandzentrale rung des Erwerbs und der Wirtschaft der Genossen.

Warin, den 16. September 1927.

Amtsgericht.

Marten i. W., Hauptstr. 60, ist, nah- i

Steigenberger dem der in dem Vergleichstermin vom i

Kaufmannstochter Maria in Bad Tölz,

t Deutscher verfahrens gestellt

Nabburg.

Ueber das Vermögen des Uhrmacher- meisters Hubert Neugebauer von Nab- burg wurde am 28. September 1927, nachmittags 3 Uhr,

Biberach a. d. Riss. Ueber das Vermögen Striebcl, Maurermeisters ist am 30. September 1927, vormittags Konkursverfahren öffnet worden... Konkursverwalter: Be-

verwalt t S : E, erwalter ernann ; wangsvergleich urt. rehtsfräftigen Beschluß vom gleichen

aufgehoben.

§ i è i j t - Bayerische Landeszeitung, Gesell in Bad Tölz

schaft mit beschränkter Haftung, Sih Volkers Ge-

Genossenschaftsregister D oie es Z fux Z Konkursverroalter ist der Kauf- Sally Bruckmann Offener Arrest nach § 118 K.-O. mit Anzeigefrist bis 18. Oktober 1927 ist er- Frist zur Anmeldung der Kon- kursforderungen bis 2. November 1927. Termin zur Wahl eines anderen Ver- walters, eines Gläubigeraus\chusses 1nd wegen der in 8 132, 134, 137 bezeich- neten Angelegenheiten: 19. Oktober Sißungssaal.

Gläubigerversammlung: 95. Oktober 1927, vormittags 114 Uhr; Prüfungstermin am 9. November 1927, vormittags gericht, hier, Zimmer 30.

Essen, den 28. September 1927. Amtsgericht.

Amtsgerichts Mankmoos, hiesigen Genossenschaft mit beschränkter Nr. 24 des Registers unter der Firma „Beamten-Wohnungs- verein in Neisse“ eingetragen worden: Die Statuten dex Genossenschaft sind in den 88 1 bis 38 durch Beschluß der ordentlichen Generalversammlung 30. März 1927 geändert und völbig neu nach der Mustersaßung des verbandes Deutscher Baugenossenschaften 1927 rediagtert Fnsbesondere § 1 (Geaenstand des Unternehmens) und § 37 (Bekannt- machungen) geändert. Sahunag ist der Titel VITI „Revisionen“ in § 37 neu aufgenommen worden. Amtsaericht Neisse, 27 9. 1927.

Würzburg,

Ziegelecigefellschaft sellschaft mit beschränkter Haftung, Siy Brückenau,

Kato, Jnstallationsvertriebsgesell- beschränkter Haftung, Siy Würzburg,

Bayerische Gesellschaft tung, Siy Würzburg, _ Gemündener gesellschaft tung, Siß Gemünden,

Organisations- und Werbegefell- beschränkter

in Nabburg. R E Jckernförde. [57957] ¡ Fn dem Konkursverfahren über das

Vermögen des Bauunternehmers Friß

Brandt in a ist Termin zur Prüs

fung der na

derungen auf den 22. Oktober 1927,

vormittags 10 Uhr, anberaumt.

Anmeldung Konkursforde- rungen bis 21. Oftober 1927, Verwalters, eines Gläubigerausschusfses, Beschlußfassung gemäß und Prüfung der an- Samstag, den

Besiy haben ¿ 2 Das Konkursverfahren über das Ver-

der Fa. „Theho“ Schokoladen-

großhandlung G. m. b. H. in Berlin,

Alecxandrinenstr. 46, ist infolge Schluß-

verteilung nach Abhaltung des Schluß-

termins aufgehoben worden,

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts Verlin-Mitte, Abt. 81, 24, 9, 1927

Bezug von

VersicherungSgruppe

beschränkter Haf- leisten, auch die

Frankfurt, Main. L Ueber das Vermögen des Kaufmanns Julius L. Rumbler zu Frankfurt am Main, alleinigen Fnhabers der Firma Wohnung: Kreuzerstraße 13, Geschäftslokal: Eiserne F am 27. 9. 1927, das Konkursver-

Dex Rechts- F anwalt Dr. Alfred Stern in Frankfurt am Main, Zeil Nr 88, ist zum Kons- ernannt worden: i mit Anzeigefrist bis 26. 10. 1927 Frist zur Anmeldung der Forderungen Bei schriftliher An- |ff

gemeldeten Forderungen : 99. Oktober 1927, vormittags 10 Uhr, Viberach-Riß. Offener Arrest mit Anzeigepflicht b1s3 Oktober 1927.

Amtsgericht Biberach-Riß,

Mittwoch, den 1927, vormittags 9 Uhr, Allgemeiner Prüfung5- termin: Donnerstag, den 24, November 1927, vormittags 9 Ubr, S1ißungssaal. Nabburg, den 80. September 1927. Gericht8\chreiberei des Amtsgerichts.

Holzverarbeitungs-

beschränkter Elberfeld. [57958]

Das Konkursverfahren über das Vers mögen der Gemeinnüßigen Beamtens warenversorgung e. Gen. m, b. H. in Elberfeld, Luisenstraße 49, wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins

Amtsgericht

Befriedigung

Konkursverwalter

1927 Anzeige zu machen. Amtsgericht in Koblenz.

Rumbler Konkfurémasse etwas |\chuldig sind, wird

autgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Ver- pflihtung auterlegt, von dem Besitze der und von den Forderungen, "ür welche sie aus der Sache abge)onderte Be- in An)pruch Konfursverwalter bis 1927 Anzeige zu machen.

Amtsgericht Ruhland, 29. September 1927.

5. Musterregister.

Bremen.

das Musterregister ist unter Nr 119 hiesige Kau!- ver\{lossener enthaltend 9

„„Werbyo““ Haftung, Siy Würzburg, Mainholzverwertung, Gesellschaft beschränkter Kitzingen,

Das Konkursverfahren über das Ver- mögen der offenen Handelsgesellschaft Firma L. Loeb und Söhne in Becltn, Beuthstraße 2/3, is infolge Schlußver- nach Abhaltung des Schluÿ- termins aufgehoben worden.

Der Gerichtsschreiber des Amtszerichts Berlin-Mitte, Abt. 84,

Bremen. 1256 Uhr,

Ueber das Vermögen der Komman- ditgesellschaft Bürstenhölzer-Geschäft, der Konkurs eröffnet. Rechtsanwalt Offener Arrest mit Anzeige- 8 zum 30. November 1927 ein=- \hließlich. Anmeldefrist bis zum 30. No- vember 1927 einschließli. bigerversammlung: vormittags 914 Uhr, allgemeiner Prü- fung8termin : mittags 9 Uhr, im Gericht8haus hier- selbst, 1. Obergeschoß, Zimmer Nr. 84 (Eingang Ostertorstraße).

Bremen, den 29, September 1927. Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

das Vermögen des Landwirts Elberfeld, den 27. September 1927. Johann Enck in Utershorst wird Us f

September

Wiener Waffel- und Chokoladenfabrik, G. m. b. H. in Köln Ubierring 51, ist 27. September 1927, 190 Uhr 45 Minaiten verfahren eröffwet worden. ist der Kaufmann Edwin Sander in Melatengürtel st mit Anzeigefrist bis zum Ablauf der Anmelde- Erste Gläu-

Noeuwedelt, unser Genofsenschaftsreaister 19 die Genossenschaft „Arnswalder eisenbankverein, cingetragene Genossen- beschränkter Neuwedell“ mit dem Siß in Neuwedell eingetragen worden. Das Statut ist am

mann Heinnch Geis, kurêverwalter Briefum)chiag Nr. 12 bis 20, Flächenmuster, Schuyfrist 3 Jahre, angemeldet am 22. September, vormittagg 11 Uhr.

Amtbgeriht Bremen.

Detmold.

In das Musterregister Nr. 698 eingetragen worden : Zahntechni1ches Labora-

Gesellschaft beschränkter Haftung, roth b. Fellen, Kunfststein- gesellschaft

nahmittags zum 24, Oktober

12,30 Uhr das Konkursvertahren eröffnet, da eine Gläubigerin des Schuldners, die Bankfirma H. Woellner in Nauen, die Eröffnung des Konfuräverfahrens beantragt Zahlungëun fähigkeit Scbuldners bei dem unterzeihneten Ge- riht offenfundig ift.

vormittags

das Konkurs- Elberfeld. [57959]

Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Bücherrevisors A. Levy in Elberfeld, Brillerstraße 40, wird auf Antrag des Gemeinschuldners das Vers fahren gemäß § 202 K.-O. eingestellt, nachdem dieser die Zustimmung sämts liher Gläubiger, die ihre Forderungen angemeldet haben, für die Einstellung beigebraht hat und Widerspruch gegen den Antrag nicht erhoben worden ist.

Elberfeld, den 28. September 1927.

Dr. Lüthke

und Marmorhandel&- 24. Sept. 1927.

beschränkter Haf-

Seligenstadt, HesseCn, Vermögen der Philipp Massoth, Hainstadt a. Main, wurde 928. September 1927, nahmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren Rechtsanwalt Löb Konkursverwalter meldefrist und offener

fertigung dringend erforderlich. Gläubigerversammlung: 4 vormittaas 11 Uhr; allgemeiner Prü- fungstermin: 22. 11. 1927, vormittags 10 Uhr, hier, Zeil 42, 1 Stock, Zimmer

Erste Gläu- ¿ Das Konkursverfahren über das Ver-

mögen der offenen Handelsgesellschaft Ludwig Bein, Berlin C. 19, Kurstr. 32, ist infolge Schlußverteilung nach Ab- haltung des Schlußtermins aufgehoben

Offener Arre 23. Oktober 1927. frist an demselben Tage. bigerversammlung am 26. Oktober 1927, vormittags 11 Uhr Prüfungstermin am 2 November 1927, iesiger Gerichtsstelle, Justizgebäude Reichenspergerplaß, Zim- mex Nr. 223 Köln, den 27. September 1927. Amtsgericht. Abteilung 78.

Wiürzburg,

Frit Schmidt « Scholl, Sandel&- Exportgesellschaft schränkter Haftung, Siß Brückenau,

Fohann Martin Aktiengesellschaft

if ite t #st heute unter Der Amtsvorsteher

Segenstand des Unternehmens ist: Ge- 1928, bor- meinschaftlicher Ein- sandwirtschaftlichen Beschaffung der für die Betriebe not- wendigen Geldmittel. offentlichen

und Verkauf der Erzeuanisse

torium. Detmold, und allgemeiner Konfuréforderungen L Selatad 1 Mutter einer Zelluloidmatrize, Fab1uf- in Setgeian nummer l, pvlastishes Erceugnis, Schuß- angemeldet am tember 1927, nahmittage 12,10 Uhr

Detmold. den 16. September 1927.

Lipy. Amtsgericht [.

Frankfurt am Main, 27. Sept. 1927. Abteilung 17.

Der Gerichts\hreiber des Amtsgerichts E : Berlin-Mitte, Abt. 81, 26. 9.

dem (Gericht anzumelden. Beichlußtassung des ernannten oder die Wahl eines anderen Berwalters forvie über die Bestellung eineë Gläubigerausschusses und eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursordnung be- zeichneten Gegenstände auf den 22. Oftober 1927, vormittags 104 Uhr, und zur Prüfung Forderungen auf

vormittags 10 Uhr

Briickenau, A +2 iht cA1T tSAer1 ) . Dor ; l t L L

Erste Gläubiger- allgemeiner

VBerunhart, Beibehaltung

Aktiengesell- Holzverwertung, S

Bekanntmachungen der - Firma, von drei Vorstandêmitaliedern, im Oft- landboten in Arnêwalde

Vorstandsmitalieder sind: Oskar von Encfevort. Hauptmann a. D. in Silber- Oberstleutnant Friß Penh i Schloßqut, Hermann Ziegeletverwalter wedell, Oskar Oertel, Bankvorsteher in Arnswalde.

Freiberg, Sachsen. das Vermögen warenhändlerin vbl. Wehle, geb. Poppe, Fnhaberin der Gummitwvaren-

Wasserturm- straße 211, wird heute, am 99. Sep- tember 1927, vormittaas 11,45 Uhr, das Konkursverfahren

versammlung fungstermin: Mittwoch, tober 1927, vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeihneten Amtsgericht. Seligenstadt, den 28. Septembex 1927. Hessisches Amtsgericht.

der Gummi- Maagdakena

Br emen, .

Neber das Vermögen der Witwe des Kaufmanns B. Ahron, Sara geb. Alt- genug, Bremen, ist heute Konkurs -er- Rechtsanwalt Schlingmann, Obernstr. 18 in Bremen. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 30, November 1927 einschließlich. meldefrist bis zum 30, November 1927 Erste Gläubigerversamm- vormittags

BVriickenau,

Briickenauer Mineral- und Heil- Aktiengesellschaft, Bráäickenau,

Siiddeutsche Schrott- und Metall- Attiongesellschaft, Siß Briickenau, Versicherungs-Aktien- gesellschaft, Siy Würzburg,

“endustrie- und Banwaren-Aktien- geielschaft, Siy Würzburg,

Flensburg. [57960]

Das Konkursvexfahren über das Vers mögen des Kaufmanns Julius Stüß in Flensburg, Jnhabers der Firma Hans Schmidt, daselbst, wird nach Abs haltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben.

Flensburg, den 24. September 1927.

Das Konkursverfahren über das Ver-

Berlin, Cöôpenicker Str. 7, ist infolge Schlußverteilung nach Abhaltung des aufgehoben worden. Der Gerichts\hreiber des Amtsgerichts Lac O: LORT

Triberg.

Musterregistereintrag O.-Z. 125 mann Herr, Uhrmachermeister in Triberg, 1 Muster für Kuckuckuhrwerk mit Musik angemeldet am 27. September 1927 vor- plasti\hes Erzeugnis,

Ueber das Vermögen des Bauunter- nehmers Friy Windt in Lage ist heute der Konkurs eröffnet worden. Verwalter ist der Baumeister Ad Hanke in Lage. Konkursforderungen 25. Oktober 1927 bei dem Gericht an- zumelden. Die erste Gläubigerverjamm-

angemeldeten Schlußtermins 12. November 1927 vor dem unterzeihneten Gericht Termin an- beraumt. AllenPer)onen, welche eine zun Kon- furösmasie gehörige Sache in Besiy haben ode1 zur Konkursmasse etwas s{uldig find, wird

Fränkische

Spandau. i Berlin-Mitt das Vermögen und Zimmermeisters Hermann Haßfurth

Badewtese,

Rechtsanwalt

Anmeldefrist Bernburg.

einshließlicch. In dem Konkursverfahren über das

Schutztrist 3 Jahre. m und Prü- ff

und Reinigungsmitteln, in :

September 1927 angenommene age bestätigt ist, Amtsgericht Dortmund.

träglih angemeldeten Fors

Amtsgericht Edckernförde.

ch aufgehoben. Amtsgericht. Abt. 183.

Amtsgericht. Abt. 183.

Das Amtsgericht. Abt, VII.

Gelsenkirchen. _ [57961] Fn dem Konkursverfahren Über das Vermögen der Firma Le San

Triberg, 27. März 1927. Amtsgericht.

7. Konkurse und Geschäftsaufsicht.

Beeskow.

Sinn - Saale - Kraft - Aktiengesell- schaft, Siß Würzburg,

Lichtenfelser Schuhvertriebsgesell- schaft mit beschränkter Haftung, Silz Wiirzburg,

von Amts wegen im Handelsregister

Vermögen der Firma „Deutsche Dünger- und Chemikalien Aktiengesellschaft“ in ist Schlußtermin gemäß & 162 ‘Konkursordnung auf den 12. Of- vormittags Anhaltischen Zimmer Nr. 89, bestimmt. Das Schluß- Schlußrehnung dex Gerichtsschreiberei Beteiligten

Spandau, Fischerstr. 7, wird heute, am 30. September 1927, mittags 12 Uhx, das Konkursverfahren eröffnet. kursverwalter:

nidbts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Ver- von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Betriedi- gung in Anjpruch nehmen, dem Konkurs- verwalter bié zum 29. Oftober 1927 An- zeige zu machen Amtsgericht in Nauen.

Das Geschäftsjahr läuft vom 1. Fa-

914 Ukr, allgemeiner Prüfungstermin: . 0 /A { Die Willens- T O Prüfung

17, Januar 1928, vormittags 9 Uhr, Gerichtshaus hierselbft, I. geschoß, Zimmer Nr. 84 (Eingang Qster-

lung und die Prüfung der Forderungen Freitag, 28. Oktober 1927, vormittags 10 Uhr. zur Masse gehörige Sache im Besiy hat oder ihr etwas s{uldet darf nihts mehr Gemeinschuldner oder leisten und hat den Besiß der Sache und die Forderung, für die gesonderte Befriedigung aus der Sache

ar bis B81 funagstermin am 24. Oktober erklärungen durch mindestens drei Mitalieder. 2eichnung aeschieht Mitalieder ibren Namen der Firma bei- Einsicht in die Genossenliste ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Neuwedell, den 10. September 1927.

Amtsgericht. Regensburg.

Fn das Genossenschaftsregister wurde „„Darlehenskafsenverein Tettenwang, eingetragene Genossen- unbeschränkter Tettenwana

Arrest mit | Anzeigepflicht bis zum 17. Oktober 1927. | Amtsgericht Freiberg, P den 20. September 1927.

Leopoldshall

vflihtung auterlegt Zentrum“ (Fnhaber: Art

în Gelsenkirchen, Vereinsstr. 52, wird, nahdem der im Vergleichstermin vom 26. August 1927 angenommene Zwangs- vergleich dur rehtskräftigen Beschluß

Kaufmann dadur, daß _Schönwalder Anmeldefrist 1 Amt3gericht, Wahl- und Prü-

4, November

Bremen, den 30. September 1927.

Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. zurücktgeben

Oktober 1927. fungstermin vormittags 11 Uhr, zeihneten Gericht Spandau, Markt 1 (altes Rathaus), 2 Treppen, Zimmer 34. Offener Arrest mit Angeigepflicht bis zum 20. Oktober 1927.

Spandau, den 30. September 1927. Das Amtsgericht.

Gettorf. 190920. Ueber das Vermögen des Schmieds Ahrens in Krusendorf ist heute, ftober 1927, vorm, 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Prozeßagent Anmeldefrist Erste Gläubiger3ersamuil) Prüfungstermin am 831.

Würzburg, de September 1927. Amtsgericht Registergericht.

verzeichnis

Charlottenburg.

Ueber das Vermögen der Arbox Holz- industriewerke G. m. b. H. in Char- Savignyplaß heute, am 29. September 1927, 114 Uhr, Charlottenburg

hierdurxch aufgehoben.

niedergelegt. : e : S Gelsenkirchen, 27. September 1927.

Konkursverwalters ist auf 2589,93 RM zweitausend- fünfhundertneunundachzig 2/100 Reichs- mark festgeseßt. Bernburg, den 15. September 1927. Anhaltishes Amtsgericht.

Zweibriiecken _ L. . N 3p . Handelsregister. Verwalter:

AmtsgeriHt

925. Oktober 1927 anzuzeigen. Lage, den 1. Oktober 1927. Lippishes Amtsgericht.

Oitmachau. den Nachlaß des am 30. Juli 1927 verstcrvenen Handlungégehilten Marx Na\chke aus Ottmachau wird heute, am 27. September 1927 vormittags 104 Ühr, Konkursvertahren eröffnet, (läubiger, Lehrer Friedri Naschke, bier, indem er seine Forderung und die Ueber- \chuldung des Nachlasses glaubhatt Eröffnung des Der Justizober-

meisters Bernhard Stümpfle in Bees- fow, Breite Straße 5 (in Fa. „Brauerei Stümpfle“), wird heute, am 1. Oktober 1927, vor- 9 Uhr 54, das

Zweibrücken lottenburg,

nachstehender 27. Oktober

ing und allg. Oktober 1927,

Gemünd, Eifel, L [57962] Jn dem E über das Vermögen des Kaufmanns Gustav Heumann in Mechernich wird die Vors nahme der Schlußverteilung genehmigt. Schlußtermin wird auf den 20. Ok» tober 1927, vormittags 1414 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht bestimmt. Gemünd, Eifel, 22. Septeniber 1927.

Amtsgericht Konkursverfahren walter: Konkursverwalter Paul Minde in Berlin - Shmargendorf, Hundekehle- zux Anmeldung der Konkursforderungen und offener Arrest mit Anzeigevflicht bis 25. Oktober 1927. Erste Gläubigerversammlung und Prü- fungstermin 104 Uhr, im Zivilgerichtsgebäude des

vorzunehmen, Geschäftsbetrieb derselben Vermögen nicht vorhanden ist. die beabsichtigte Löschung kann inner- halb einer Frist von drei Monaten nach unterzeichneten Gericht Widerspruch erhoben werden

Leipzig. . Neber den Nachlaß des 1927 in Leipzig-Neustadt,

am 27, Juli EitteèrUYile. X, verstorbenen

Konkursver- Konkursverwalter: Arno Geiseler furt a. Oder, Junkerstraße 19.

kursforderungen sind bis zum 1. dem Gericht Termin zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten

Anzeigefrist bis zum 27. Oktober 1927, Via Gettorf, den 1 Oktober 1927

Amtsgerihk.

Bernburg. Konkursverfahren über das Ver- des Darmhändlers Karl Baum- in Leopoldshall wird nach er- Abhaltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben.

Bernburg, den 17. September 1927.

eingetragen: Generalversamm- lung vom 17. September 1927 wurde ein neues Statut angenommen. stand des Unternehmens der Betrieb eines Syar- und Darlehens-

Kaufmann warenhändlers Peter «Fentgens als FFn-

iber der Firma Heinrih Jentgens in iersen, Hauptstr. 583, ist am 28. Sep- tember 1927, verfahren eröffnet worden. verivalter ist Rechtsanwalt Schmit I.

Ns R 79 Durch Beschluß Zigarettenhändlers wird heute, am mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren

Konkursverwalter:

Zustellun Ö | L T 28, September Göttingen. /

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Walter Barth, Jnhabers der Firma Friedrih Barth in Göppingen, wird

Verfahrens gestellt hat. er sekretär i. N. Paul Thannhäufer aus Ott-

Waldmohr. _ Firma Karl Fries. Siy: Wald- i 4 Os 9 Lc ubsch, Nathenaustraße 42. Anmeide- Konkursverwalter er-

ur Fampel)

. September 1927 bestätigt ist,

Amtsgericht.

Das Amtsgericht.

Gleiwitz. l: [57963] Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Fnspektors Karl Mende

acschäftes zu dem Zwecke, den Vereins- mitgliedern: 1. die zu ihrem Geschäfts- und Wirtschaftshetriebe mittel zu beschaffen, 2. die Anlaae ihrer Gelder zu erleichtern, 3 den Verkauf

Amtsgerichts Charlottenburg, gerichtsplaß, Aktenzeichen: 40 N. 214. 27.

Charlottenburg, 29. September 1927.

nannt. Konkursforderungen sind bis zum 10. November 1927 bei dem Gericht anzu- melden. Termin zur Be\chlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die

Konkursforderungen sind Anhaltisches Amtsgericht. 31. Oktober anzumelden.

mit Angeigesrist bis zum 31. Oktober

frist bis zum 18. Oktober 1927. Wahl- in Viersen. termin und Prüfungstermin am 28. Ofz tober 1927, vormittags. 9 Uhr. Offener

Anzeigepflicht

walters sowie über die Bestellung eines heute, am 30. September 1927, nach» Gläubigerausshusses am 27, Oktober

1927, vormittags 11 Uhr.

3. Firma Saar-Pfälzische Bankgesell- u. Wernb, Kommandit- Siß: Bruchmühlbach.

Der Bankier Hans Bernburg. j Das Konkursverfahren über das Ver-

Allgemeiner Müller in Göttingen, Hoher Weg Nr. 8,

gesellschaft. verfahren eröffnet.

Petersdorf wird ein Termin zur

Anhörung der Gläubigerversammlung über die Einstellung des Konkbursvers» fahrens wegen Mangels einer den Kosten des Verfahrens entsprehenden Konkursmasse auf den 14, Oktober 1927, vormrittags 914 Uhr, bestimmt. Amts- geriht Gleiwiß, 24. September 1927.

Prüfungstermin vormittags Angeigepflicht 26, Oktober 1927. Beeskow, den 1. Oktober 1927, Amtsgericht.

Wah! eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- stande wird aut den 2d. Oftober 1927, vor dem unterzeich- Zimmer Nr, 2, anbe- raumt und Termin zur Prüfung der an-

mögen des Landwirts Adolf Danneil und dessen Ehefrau, Emilie geb. Ee, in Neundorf wird nah erfolgter Ab» haltung des Schlußtermins aufgehoben. Bernburg, den 19. September 1927, Anhaltisches Amtsgericht.

1927. Erste Gläubigerversammlung am 9. November 1927, vormittags 11 Uhr, immer 11. Prüfung der angemeldeten orderungen am selben Tage.

Viersen, den 28. September 1927. Abt. 4 (4. N. 5/27).

8, Oktober 1927 Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 A 1, den 28, September 1927.

Zweibrücken, den 26. September 1927. Der Gerichts\hreibex des Amtsgerichts. Amtsgericht. h

wird zum Konkursverwalter ernannt. . Anmeldefrist bis zum 21. November 2. Erste Gläubigerversammlung am 18. Oktober 1927, vorm. 10 Uhr. f

Prüfungstermin È

landwirtschaftlichen Erzeugnisse und den Bezua von threr Natur nah den landwirtschaft- liben Betrieb bestimmten Waren zu be- wirken und 4. Maschinen, Geräte und andere Gegenstände des landwirtschaft- lihen Betriebes zu beschaffen und zur

Dessau-

Veber das Vexmögen der Frau 7Fo- hanna Beck in Dessau ist heute, nah- mittaqs 5 Uhr, das Konkursverfahren Konkursverwalter Bücherrevisox Moriß FJaenicke d. F. in

aus\{chließlich Zwickau, Sachsen.

Fn das Handelsregister ist heute au die Firma Bruno in Zwickau

Lübeck.

leber den Nachlaß des am 23. Jul 1927 zu Lübeck-Jsraelsdorf verstorbenen Malermeisters Emil August Otto Zocher

Allgemeiner 2. Dezember __vorm Ur. F 4. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis F

vormittags 9 Uhr,

t8aerit. neten Gericht, Amt gericht

Hilbig «& Belgard, Persante.

T I "1

Grossenhain. 5 [57964] Das Konkursverfahren über das Vers mögen des Tabakwarenhändlers Alfred

Neber das Vermögen des Brunnenbau- meisters Nobert Nichter in Belgard a. Pers. Polziner Straße Nr. 19 wird heute. am 29. September 1927, vormittags 11 Ühi

tvagen worden: Der Fngenieur Ernst dilbig und der Kaufmann Kurt Georg sind aus- schieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

zum 21. November 1927.

Beniübßung zu überlassen. Amtsgericht Göttingen.

Regensburg, den 29. September 1927. Amtsgeri{t Registergericht.

Bernbur

Das Konkursverfahren über das Ver- Motorenschlossers Paul Baruth in Osmarsleben wird nah er-

gemeldeten Forderungen auf den 22. No- vember 1927 vormittags 9 Uhr, bestimmt. Allen Per)onen, welche eine zur Konkurs- gehörige Sache

ist am 26. Scptember 1927, nahmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Mandatar Fr. Grünau in Geibelplaß

Altötting.

Das Konkursverfahren über das Ver- mögen des Fahrradhändlers Jakob Resch in Neuötting ist nach Abhaltung des

Wolfgangstraße Gläubigerversammlung am 24. Oktober vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin am 31. Oktober 1927,

Q ino Allgemeiner | ggildburghausen.

Ueber das Vermögen des Kalklulations- | Besiy haben

in Großenhain, Naundorfer

Straße 13, ist nach Verteilung der Masse aufgehoben worden. Am: sgericht

er Fngenieux Ernst Bruno Hilbig in Zwickau führt das Handelsgeschäft unter der bisherigen Firma als Einzelkauf- mann weiter.

Amtsgerichi Zwickau, 28. Septbr, 1927.

3 Min., das Konkursverfahren eröffnet. Der Bankier Franz Hartwig in Belgard a Per). wirdzum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 22. Oktober 1927 bei dem Gerichte anzumelden.

Saarburg, Bz. Trier, |

Fn das Genossenschaftsregister ist bei Beuriger Spar- kassen-Verein, e. G. m. u. H, in Beurig (Nx. 26 des Registers) am 27, Sep-

folgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. Bernburg, den 19. September 1927.

Anhaltisches Amtsgericht.

Arrest mit Anmelde- und Anzeigefrist Konkursmasse wird aufgegeben, (Gemein)chuldner zu verabfolgen oder zu

auch die Verpflichtung auferlegt,

Schlußtermins aufgehoben worden. Altötting, den 30. September 1927. Gerichtsschreiberei des Amtsgerichts.

vormittags 9 Uhr, Zimmer Nr. mit Anzeigepflicht 21. Oktober 1927.

Dessau, den 27. September 1927.

ingenieurs R ; ! 30. September nichts an den 1927, vormittaas 94 Uhr, das Konkurs-

verfahren eröffnet worden.

und Darlehns- Ti Ci Großenhain, am 26. September 1927.

Gläubigerversammlung: 1927, vormittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 9; Y

Hamburg. : [57965] Konkurs Sohn Kriegeris nach rehts=-

allgemeiner Prüfungstermin: 18, vormittags K. 25/1927.

von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, tür welche sie aus der Sache Befriedigung

verwalter: Bücherrevisor Hans Deide “l Anmeldungen der F ffener Arrest F

tember 1927 folaendes eingetragen:

wird zur Beschlußfassung über die Bei- Durch Beschluß der Generalversamms- s

Anhaltishes Amtsgericht. Abt. 8. behaitung des ernannten oder die Wabl Ee

Bielefeld.

rg. Amtsgericht Amberg : Das Konkursverfahren über das Ver-

Konkursverfahren über das Vermögen

in Hildburghausen. : qhauf Zimmer Nr. 9. abgesonderte

bestätigtem Zwangsvergleich

aufgehoben. Hamburg, 30. September 1927.

Dortmund,

Vebex das Vermögen der Firma Her- mann Atorff, Grußzenholzhandlung in Kaiserstraße i

lung vom 1. Mai 1927 ist das bisherige Februar 1907 auf- gehoben und an dessen Stelle ein neues vom 1. Mai 1927 errichtet.

Kontursforderungen und o U mit Anzeigefrist bis 24. Oktober 1927. Y Erste Gläubigerversammlung und all- gemeiner Prüfungstermin am 31. Of-

eines anderen Verwalters sowie über die Be- stellung eines Gläubigerausschusses und ein- tretendentalls über die in § 132 der Konfkurs- ordnung bezeihneten Gegenstände au! den

mögen des Kaufmanns Heinrich Meyer Friedrichstraße 383, per- Gesellschafter

Firma Bitter & Ostermann in Biele-

Lübeck, den 26. September 1927. Das Amtsgericht.

des Oberingenieurs Georg Hörmann in Amberg auf Antrag von 12 beteiligten Gläubigerversamm- lung einberufen und Termin hierzu

nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 10. November 1927 Anzeige zu machen. Ottmachau, den 27. September 1927.

Statut vom

4. Genossenschafsts-

Abteilung Il.

Dortmund, Gläubigern \önlich ha

Mannheim.

Das Amtsgericht.

Hannover. e [57966] Das Konkursverfahren über das Ver-

regíster.

Goslar. Jn das hiesige Genossenschaftsregister , betr. die Genossenschaft Wein-

99. September 1927, 12 Uhr 5 Min., das Konkursverfahren ist der Rechtsanwalt Dr. Strauß in Dortmund, Kaiserstr. 13. Offener Arcest

Saarburg den 27. September 1927 Amtsgericht in Ottmachau.

Das Amtsgericht tober 1927, vormittags 9 Uhr.

Hildburghausen, 30. September 1927, | Der Gerichtsschreiber des Thür. Amtsgerichts.

24. Oktober 1927, vormittags und zur Prüfung der angemeldeten Forde- rungen auf den 7. November 1927, vor-

mittags 10} Uhr, vor dem unterzeichneten

feld, ist eingestellt, weil eine den Kosten des Verfahrens entsprechende Konkurs- masse nicht vorhanden ist. Abnahme der Schlußrehnung is auf

den 17. Oktober 1927, nachmittags 44 Uhr, im Sißungssaale des Amtsgerichts

Ueber das Vermögen des Wirts Jo- hann Adam Wagner

414 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter:

auf Montag,

in Mannheim

nachmittags mögen der Deutschen Gardinenvertriebs8-

gesellschaft mit beschränkter Haftung in.

Odenwald. Termin zur

Reichelsheim, Ueber das Vermögen der Gewerkscha

Warin, Mecklb

Tagesordnung:

ap

Hannover, Stiftstraße 1, wird infolge des Schlußtermins aufgehoben. Amtsgeriht Hannover, 28. 9. 1927.

mit Angeigepflicht bis zum 20. Oktober 1927; Konkursforderungen sind bis zum 99 Oktober 1927 bei dem Gerichte an- zumelden. Erste Gläubigerversammlung am 28 Oktober 1927, vorm. 11 Uhr.

enschaftsregister ist heute infolge Verlegung des, Sibßes von nach Neukloster aus dem Ge- Amtsgerichts

12, Oktober 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge=- Detmolder Straße 9, Zimmer

und Spivituosen- Ein- und Verkaufs- unser Genoss Allen Per- genossenschaft, e. G. m. b. H., ist heute Allen Per folgendes eingetragén worden: Spalte 7:

Die Genossenschaft ist durch

(Gerichte Termin anberaumt. jonen, welche eine zur Konkurémasse ge- vormittags Besitz haben

etwas |chuldig sind,

Pfaffen-Beerfurt heute, am 28. Septembex 1927, nach- mittags 44 Uhr, das Konkursverfahren [ffnet worden. Der Diplomkausmann

Rechtsanwalt Nödlingshöfer in Mann=- Offener Arrest mit Anzeigefrist fowie Anmeldefrist bis 21. 10. 1927. Erste Gläubigerversammlung und Prü=

Prüfung der gemeldeten Forderungen. des Konkursverwalters über den der- zeitigen Stand der Sache. c) Ev. Neu-

nachträglich

Ueber das Vermögen des Gärtnerei besißbers Carl Rander in Kiel-Gaavdeit, Kaiserstraße

nossenschaftsregister Brüel übektragen die Edeka-Großhandel

Konkursmasse

Weide, Holstein. [57967] Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen der Witwe Maria E 4

an den Gemein- \huldner zu verabtolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung auferlegt, dem Besitze

der Generalversammlung vom 17. {Fa- nuar 1927 aufgelöst. bisherige Vorstandsmitglied, Likörfabri- Hildesheim,

wird aufgegeben,

Johannes Kähler in Frankfurt a. M. Goetheplay Nr. 7, wird zum Konkur?-

Fovrderungs-

fungstermin am Freitag, den 28, Of- tober 1927, vorm. 11 Uhr, vor dem Amtsgericht, 111. Stock, Zimmer Nr. 309. Mannheim, den 80, September 1927.

wahl des Gläubigeraus\chusses. Amberg, 80. September 1927. Gerichtsschreiber des Amtsgerichts.

nachmittags | 28, Septbr. 1927, Das Amtsgericht. T.

12,45 Uhr, das Konkursverfahren er- | öffnet. Konkursverwalter ist der Rechts» beistand Rudolf Speck, Kiel, Holsten- |

September

Prüfungstermin 24 November 1927, vorm. 11 Uhr, im hiesigen Amtsgerichtsgebäude, Zimmer Die Geschäftsaufsicht ist

e. G. m. b, H., Neukloster, und weiter eingetragen: Saßungen vom 12, August 1923, Saßungsänderungen vom 30. März

Allgemeiner

Bochum. Jn der Konkurssache über das Ver-

und von den Anzeigefrist

außen, in Pahlen ist zur

nahme dexr Schlußrechnung des Vers walters, zux Erhebung von Einwens- dungen gegen das Schlußverzeichnis der ; bei der Verteilung zu berücksichtigenden A Forderungen und zur Beschlußfassung G der Gläubiger über die niht verwerts- MUN barxen Vermögensstücke sowie. zur Ans- é) örung der. Gläubiger über die Ers

1924, vom 5. Juni 1925, vom 27. Mai 1927. Gegenstand des Unternehmens ist der Einkauf von Waren \haftlihe Rehnung und deren Abgabe zum Handelsbetriebe an die Mitglieder, Kolonialhandel und Betriebe

Lünzelstraße, und der Prokurist Alfred Í Kaufmann, Goslar, Marktstraße 8, sind mögen der Jeder Liquidator ist be-

rechtsverbindlich Amtsgericht Goslar, den 22. Sept. 1927.

1 31. Oktober Gläubigerver- wird auf Donnerstag, den 20, Oktober 1927, vormittags 104 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin auf Donnerstag, den 10. November 1927, vormittags 104 Uhr, vor dem unter- eihneten Gericht anberaumt. vorläufiger

Direktor Dr. Ehret

hen Kreditbank

Weinheim, O. Dörtelmann in Firma

Gebr. Dörtelmann in Frankfurt a. M. Hessishes Amts@éricht

Ilsheim, Odenwald.

__“ [57935] Ueber das Vermögen des Landwirts

Paul Kureng in Peickwiß wird heute, am 99. September 1927, nachmittags 8 Uhr,

tür welhe sie Sache abgesonderte Befriedigung in An- pruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 22. Oktober 1927 Anzeige zu machen. Das Amteètgericht in Belgard a. Peri).

Forderungen, anmeldefrist sind bis zun

1927 bestimmt.

Augsburg

Das Amtsgericht Augsburg Konkursverfahren über das des Benedikt Kern, Zimmerei u. Sägewerk in Augsburg-Lechhausen u. Ziegelei in Gersthofen, die Vergütung des Konkurs- eseßt, wie aus dem Be- ptemberxr 1927 zu er-

Bad. Amtsgericht. B.G. 1. S tietta ra Bochum wird zur Beschlußfassung über den Antrag des Konkursverwalters auf Einstellung des Verfahrens mangels Masse eine Gläubigerversammlung auf den 19. Oktober 1927, vorm. 10 Uhr, Zimmer 50, vor dem unterzeichneten Gericht einberufen. Bochum, den 24. September 1927. Das Amtsgéricht.

raße 81. Offener Arrest mit Anzeicze- rist bis 14, November 1927. rist bis 14. November 1927, ur Wahl eines anderen Verwalters, Släubigerausshusses und Angelégenheiten nach § 132 dec Kon» kursordnung den 4. / vormittags 10 Uhr, allgemeiner Prü | fungstermin den 16. Dezember 1927, | vormittags 10 Uhr, Ringstraße Nr. 19, Zimmer 182.

Amtsgericht, Abt. 22, Kiel.

Koblenz. Ueber das Vermögen des Schaustellers Fosef Kommer in Koblenz, Castorpfaffen- straße 17 wird“ heute, am 29 September 1927, mittags 12 Uhr, das Konfurever- Der BVünodireftor a. D. Florinémarkt 7a,

Liquidatoven. auf gemein-

Amitsgeriht Dortmund. Meéienburg.: Prigots

das Vermögen der Meyen- burger Flashenmilh-Gesellschaft m. b. H. in Meyenburg wird heute, am 30. Sep- vormittags 80 Min., das Konkursverfahren infolge Zahlung8unfähigfkeit und Uebershuldung Bücherrevisor

Zander in Prißwalk wird zum fursverwalter ernannt rungen find bis zum 20. Oktober 1927 bei dem Gericht anzumelden, zur Beschlußfassung über die Beibehal- tung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sow'e über eines Gläubigerau3- husses und eintretendenfalls über dre & 132 der Konkursordnung “bezgeich- neten Gegenstände, ferner zur

Dresden. J Ueber das Vermögen der Anna verw.

wegen der

Errichtung dienender Anlagen Förderung des Erwerbes und der Wirt- [haft ihrer Mitglieder sowie die Förde- runa der Belange des Kleinhandels.

Warin, den 15. September 1927. Amtsgericht.

verwalters festg chluß vom 27.

Augsburg, den 30. September 1927. Amtsgeriht Konkursgericht.

Franklinstraße 1211, Fnh. der nicht- eingetragenen Firma Dresdner Kinder- Paul Schmidt, hausstraße 18, wird heute, am 30. Sep- tember 1927, vormittags 11!4 Uhr, das Konkursverfahren verwalter: Kaufmann Alfred Canzler in Dresden, Pirnaischestraße 33. Anmelde- frist bis zum 25. Oktober 1927. Wahl- 95. Oktober 1927, vormittags 9!4 Uhr. Prüfungstermin: 8. November 1927, vormittags Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 25. Ok-

iht Dresden. Abteilung 11.

Venesta-Jmmergut Schokoladenwaren- fabrik Gesellschast mit beschränkter Haf- tung, Berlin SO. 16, Köpenicker Str. 72, ist heute, 10 Uhr, von dem Amtsgericht Verlin-Mitte das Konkursverfahren er- Verwalter: Kaufmann Theodor

in Berlin - Oberschöneweide, Helmholbstraße meldung der Konkursforderungen b18 15. 11. 1927, Erste Gläubigerversamm- lung am 26. 10. 1927, 12 Uhr. fungstermin am 16. 12. 1927, 11 Uhr, Neue Friedrich- straße 13/14, 11]. Stock, Zimmer 102/104.

attung der Auslagen und die Ges

Jn das hiesige Genossenschaftsregifter währung einer Vergütung an die Mits

wurde am 24. September 1927 folgendes eingetragen :

Nr. 404. Kölner Genossenschaft für elektrischer eingetragene beschränkter Gegenstand des meinschaftlicher Einkauf elektrotechnischer Gewerbe, Haushalt und im großen und Absaß kleinen nebst Jnstallationen, erforder- lichenfalls im Wege der Abzahlung, im Einvernehmen mit dem Elektrizitäts-

Gläubigeraus-

wagen-Depot

chuß bestellt: fasfen-Beerfurt,

chlußtermin auf den 31, Oktober 1927, vormittags 10 Uhr, vor dem Amts- gericht - hierselbst bestimmt.

Heide, den 20. September 1927.

Konk ursforde-

Brückenau. Das Konkursverfahren über das Ver- gen des Kaufmanns

in Unterriedenberg wird na

des Schlußtermins gemäß § 163 K.-O.

Brückenau, 1. Oktober 1927. Amtsgericht.

Genossenschaft Haftpflicht, Unternehmens:

Warin, Mecklb. unser Genossens

Bad Homburg v. d. Höhe. Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Hermann Neuschwander in Oberuxsel, T8., wird das Konkursverfahren mangels ge- ie Lo Zal ei

i mbur tember 1927. Amt

ftsregister ist Elektrizitätsgenossenscha Pennewitt, eingetragene Genossenscha mit beschränkter Haftpflicht eingetragen. Siß in Pennewitt. j

Saßungen vom 28. August 1927.

Gegenstand des Unternehmens ist: Bezug und Verteilung von elektrischer

Fsidor Sißmann Abhaltung

Heide, Holstein. [57968

Jn dem Konkursverfahren über da Vermögen der Firma J. Rühmann & Co. in Heide ist gur Abuahme

Vestellung Ruhland.

fahren eröffnet. in Koblenz KonkurEverwalter

Si den 2. Sep-

Gerichtsgebäude,

wird “zum

des Gläubigerausshusses der

Das Amtsgericht.