1927 / 236 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1. Handelsregister.

Altona, Elbe. Nr. 27. Eintragungen ins Handels-

register.

22

1329

D

September 1927.

A Friedrich Beudhaac>, Altona: Die Gesellschast ist aufgelöst. Der bisherige Gezellschaîter Kaufmann Friedrih Bendhaa>, Altona, ist allei- niger Fnhaber der Firma.

23. September 1927.

A 324, U. F. P. Sacknaun «& Sohn, Altona: Firmeninhaber ist zet Witwe Anna Wilhelmine Amalie Stuhr, geb. Brauer, Altona, in un- geteilter Evbengemeinschaft mit ihren minderjährigen Kindern a) Hans Adolf Friedrich Stuhr, b) Rolf Theodor Franz Stuhr, c) Günther Ernst Georg Stuhr.

24. September 1927.

A 1618, Meierei Bahrenfeld Gebr. JFacobsen, Altona: Die Firma ist er- loschen.

A 2427, Günßtel & Klotz, Altona: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

27. Septembex 1927. N 298, Kabel & Schlaack, Altona: Vie Firma ist erloschen. A 1126, Heinri<h Gloy, Altona: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

A 2354, Floris Ketels «& Co., Altona: Die Prokura des Kaufmanns Stolp if erloschen.

B 304, Deutsche Loebensverficherung, Altona: Durch Beschluß der ordentlichen Generalver sammlung vom 10. Juli 1927 sind die Satzungen und die allgemeinen Versiche rungsbedingungen in Gemäßheit notariellen Protokolls geändert.

B 526, Verwaltungsgeseilschaft mit beschränkter Haftung Kraftverkehr, Altona: Das Stammkapital 1#st auf Grund des Beschlusses der Gejellschafter versammlung vom 30, November 1926 um 298 780 NM auf 398 000 RM erhöht.

3 646, Heinrich Hast Gesellschaft mit bes{<räukter Haftung, Altona: Dex Siß der Gesellschaft ist na< Ham burg verlegt.

6 818, Boldt & Vogel Gesellschaft it beschränkter Haftung, Altona. xTellshaft mit beschränkter Haftung. Dex Gesellschaftsvertrag ist am 14. Sep- tembex 1927 festgestellt. Die Gesellschaft ivird durh mindestens zwei Geschäfts- uhrer oder durch einen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Gegen- stand Unternehmeys ist die Her- [tellung und dex Verkauf von Maschinen aller Art, insbesondere Kellereimaschinen und Pumpen. Das Stammkapital be tragt 20 000 NM, Geschäftsführer sind Karl Roß, Fngenieuxr, Hamburg, und Simon Hering Kaufmann, Altona. Nicht eingetragen: Die Bekanntmachung der Gese!lschaft erfolgt nux durch den Deutschen Reichsanzeiger.

B 819. H. Schlinck & Cie. Aktien: gefellshaft, Hamburg, Zweignieder- lassung, Altona-Bahrenfeld. Aktien gesellshaft. Dex Gesellschaftsvertrag ist am 2. uni 1969 festgestellt worden. Die Vertretung dex Gesellshaft und Zeichnung dex Firma erfolgt, wenn der Vorstand aus einex Person bosteht, du c< diese, wenn der Vorstand aus mehrexcn Personen be steht, dur<h zwei Vorstand3mitglieder oder dur<h ein Vorstandsmitglied und einen Prokuristen oder dur<h zwei Pro kuristen gemeinschaftlih, Bei Vorhanden- scin von mehx als einem Vorstands- mitglied is der Aufsichtsrat berechtigt, einzelnen Mitgliedern des Vorstands die Befugnis zu erteilen, die Gesellschaf allein zu vertreten. Gegenstand des Unternehmens ist die Fortführung des bisher unter der Firma H. Schlin>k & Cie in Mannheim, Harburg und Wil- helntsburg betriebenen Fabrikunter- nehmens, der Fortbetrieb und weitere Ausbau der Fabrikation und des Ver- kaufs von Pflanzenfetten, Oelen und anderen Produkten dex Nahrungsmittel- und chemishen Branche sowie die Be- teiligung an Unternehmen zur Förde- runa dieser Zwe>-. Das Grundkapital beirägt 300 000 RM. Vorstand: Dr.

Dnfor Chomtitor Mt e Adolf Kaul Ar:hur Oelkers, Direkior, Wandsbek. Prokuristen: Heinrich Josef Simanowsky, Altona-Bahrenfeld, Louis Wilhelm Edmund Raven, Hamburg, Karl Gottlob Raaf, Wilhelmsburg, Hugo Hermann August Lenkerstorff, Altona. Nicht eingetragen: Die Be- fanntmahungen der Gesellschaft er- folgen im Reichsanzeiger. Die Be- rufung der Generalversammlung erfolgt durch öffentlihe Bekanntmachung durch den Vorstand oder den Vorsißenden des Aufsichtsrats. Die Bekanntmachung muß mindestens 18 Tage vor in an- beraumten Termin dur< einmaliges Einrücken im Reichsanzeiger erfolgen.

28. September 1927.

A 2410, Friedrich Conrad, Altona:

Firmeninhabex ist jeßt die Ehefrau Magdalene Conrad, geb. Petersen, in Altona.

Kranken- und

des

u! (6)

j L

S

29. September 1927. A 2708. Karl Zasßt & Co., Altona. Persönlich haftende Gesellshafter diefer Kommanditgesellschaft, die am 24. Sep- tember 1927 begonnen hat, sind die Kaufleute Karl Zaß, Hamburg und Bernhard Schmit, Altona. Es sind zwei Koinmanditisten beteiligt. Den Kauf- leuten Karl Hamburg, Stettin, und Jakob Hamburg, Hannover, ist Éinzel- A, erteilt mit dexr ausdrüdlihen efugnis, au< Grundstü>ke zu ver-

[58652] |

| 80. September 1927 A 2709, Friß Mann, Altona: | Firmeninhaber ist Friy Mann, Zimmer- meister, Altona.

Altona, das Amtsgericht, Abt.

6.

Amberg. [58653] gnWilhelm Wening, Siß: Amberg. Inh. : Wilhelm Wening, Kaufmann in Amberg. Feinkostgeschäft zum „Spanischen Garten“. Amberg, den 3. Oktober 1927. Amtsgericht Registergericht Anklam. [58654] In unser Handelsregister Abteilung B Nr. 28 ift bei „„Tauberkraftwerke, | Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung Anklam“ eingetragen: Die Ge- sellschaft ist aufgelöst. MNittergutsbesißer Georg Treyse in Stralsund is} zum Liqui- dator bestellt. Amtsgericht Anklam, den 28. September 1927. Annaberg, Erzgeb, [58655] Auf Blatt 1240 des hiesigen Handels- registers, die Firma Schönfelder Papier- fabrik, Pai mit beschränkter Haf- tung in Frohnau betr., ist eingetragen worden: _Der Fabrikbesißer Carl Ernst Anion Facius in Annaberg ist mi<t mehr Ge- <aftéführer, der Kaufmann Georg ichter in Annaberg ist zum Geschäfts- führer bestellt. Die gemeinsame Zeichnung des Geschäftsführers Weißbach und des Prokuristen Lenbßsch is dur< Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 26. Sep tember 1927 ausgeschlossen worden. Umtsgericht Annaberg, 4. Oktober Arnstadt. [58658] __JIn das Handelsregister Abt. B Nr. 51, der Firma Ernst Minner, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Arnstadt, ist [olgendes eingetragen worden: __Der Kaufmann Alfred Minner in Arn- stadt ist zum Geschäftsführer bestellt WOTDEN, Durch Beschluß der Gesellschafterver- fammlung vom 5. Mai 1927 sind die 88 4 und 6 des Gesellschaftsvertrags abgeändert worden. Ferner it in $ 7 der Saß: „Ge- sellschafter Heinrich Minner vertritt die Gesellschaft“ gestrichen worden. Der lebte Saß des $ 7 lautet jeßt: „Die Geschäfts führer vertreten die Gesellschaft mit einem zweiten Geschäftsführer oder mit einem Prokuristen gemeinsam“. Arnstadt, den 19, September 1927. Thüringisches Amtsgericht.

l | : f

1927,

[58656]

Auerbach, Vogtl. t heute

Im hiesigen Handelsregiste1 emgetragen worden :

a) Auf dem Firma Hermann Uhlmann, Svißen- und Stickerei- fabrikation Gesellschaft mit beschränkter Haftung _ in Auerba<h betreffenden Dlatt 077: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Ver eingetragene Hermann Ühlmann ist zum ‘Liquidator bestellt.

b) Auf dem die Firma Bleicherei und Appreturanstalt Nodewisch Schuster « Co. in Nodewish betreffenden

Blatt 336: Der eingetragene Arthur

» 4 De

Albert Schuster is ausgeschieden,

c) Auf dem die Firma Otto Hellinger in Nodewisch betreffenden Blatt 994: Die eirma lautet Tünftig Stadtdrogerie Otto Hellinger,

d) Auf dem die Firma Paul Pommer in Auerbach betreffenden Blatt 783: Die Firma ist erloschen.

_O) Auf dem die Firma Schmidt «& Schwabe in MNodewisch betreffenden Blatt 982: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Sächsisches Amtsgericht Auerbach, den 3. Oktober 1927. Augustusburg, Erzgeb. [58657] Auf Blatt 238 des hiestgen Handels- registers, die Firma Nichard Otto in Borstendorf betreffend ist beute das Er- löschen der Prokura des Karl Nichard

Otto eingetragen worden

Amtsgericht Augustusburg (Erzgeb.),

am 1. Oktober 1927. Balve, L [58659] In unserem Handelsregister ist heute: bei der in Abt. A Nr. 21 ein- getragenen Firma W. Eichhoff & Co. in Balve vermerkt, daß die Gesamtprokura des* Ingenieurs Willy Ott-Moneke und des Kaufmanns Heinrih Finnern, beide zu Balve, erloschen ist.

2. bei der in Abt, B Nr. 15 ein- E Firma Honnetaler Kalkwerke S, m. b. H. in Balve, daß die Prokura des Ingemeurs Willy Ott-Monecke in Balve erloschen ift.

Balve, den 3. Oktober 1927. Das Amtsgericht.

Bergen b. Celle. [58660] Jn das Handelsregister Abt. A ift heute bei Nr. 64 (Firma Georg Har- ling, Eversen (Kreis Celle), Fnh.: Otto und Heinrih Harling, Dampfsäge- werk und Holzhandlung) eingetragen worden: Heinrich Harling is aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Amtsgericht Bergen bei Celle, 3. 10. 27.

Berlin, [586681] _Jn unser Handelsregister Abteilung B ist am 28, September 1927 eingetragen worden: Vei Nr, 285 R. Dolberg, Aktiengesellschaft: Prokuristen: Ulrich Groß in Charlottenburg, Erwin Tegner in VBerlin-Schöneberg, Willy Löwen- stern in Dortmund. Jeder vertritt gemeinschaftli<h mit einem Vorstands3- mitglied. Die Prokura des Bruno Possehl ift erloschen. Nr. 21 859 Paul Fiebig Bauunternehmuung Aktiengesellschaft: Die Firma ift er-

Berlin. [586631 In unser Handelsregister Abteilung B heute eingetragen worden: Nr. 30889 Minimax-Schaum!lösch- verfahren Aktien-Gesellschaft: De Gesellschaft is dur< Beschluß dec Generalversammlung vom 16. August 1927 aufgelöst. Zum Liquidator bestellt: Kaufmann Dr. Erich Thieme, Berlin. Bei Nr. 81419 Miter, Mitteldeuts<*e Textil-Aftiengesell- \chaft: Zum Vorstandsmitglied is} be- stellt: Kaufmann Siegfried Mielzynski in Berlin-Schöneberg. Bei Nr. 38 974 „Steine und Erden““ Allgemeine Versicherungsgesellschaft, Berlin, Zweigniederlassung der Jduna UAll- gemeine Versicherungs-Aktiengesell- schaft Halle a, S: Prokurist: Hans Sond In Derlin, Er vertritt ges meinschaftli<h mit einem anderen Pro- furisten oder mit einem Vorstands- mitglied. Berlin,

Amtsgericht Berlin-Mitte.

ist

den 29. September 1927. Abt. 89 b.

Berlin, [58665] Jn unsex Handelsregister B ist heute eingetragen worden: Bei Nr. 4527 Oberschlesische Stahlwerk sgesell- schaft mit beshränfter Haftung: (Gustav Naumann ist ni<ht mehr Liqui- dator. Dr. August Menzel in Gleiwiy ist zum Liquidator bestellt, Bei Nr. 17632 Max Müller & Co. Gefell: schaft mit bes<hränkter Haftung: Die Firma ist gelö\<t. Bei Nr. 33 775 ,-Sima“‘ Damenwäsch- Manufaktur Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Moses Lewenberg ist ni<ht Ge- {chäftsführer. Bei Nr. 36 926 Kiefer «& Pfeiffer Automobil - Neuheiten Gesellschast mit beschränkter Haf- tung: Die Firma ist gelöscht. Berlin, den 29. Septembex 1927.

Amtsgericht BVexrlin-Mitte. Abt. 122.

Berlin, [58667] _ Ein Beschluß über die Umstellung des Stammkapitals auf Reichsmark ift bis- her zur Eintragung in das Handels- register niht angemeldet worden bei folgenden im Handelsregister B einge- tvagenen Firmen: Nr. 12772 Ge- brüder Bachmann & Co. GmbHS., Nr. 13575 Erwerbs- und Verwal- tungs-Gesellschaft m. b. H. Nr. 13 279 Einfamilienhäuser „Seebad Vinz“ GmbH. Nr. 14045 „Album“ Kunst- verlag GmbH. Nr. 15914 Vasch «& Co, GmbH. Nr. 8748 Dr. Bruno Beckmann Chemische Fabrik GmbH. Nx. 14523 Gesellschaft zur Wieder- geivinnung von Fasern aus Alt- pergamentpavier mbH. Nr. 14273 Architekteunhaus, Stänudige Aus- stellung für Bauwesen GmbH. Nr. 14541 Feinmechanik GmbH, Nr. t3 975 Hugo Deussen GmbH., Nr. 14 752 Hisher & Cv. GmbH. Nr. 15 064 Deutsche Metall-Ververtungs- Gesellschaft nrbH, Nr. 13616 „„Dabi“ Deutsche Armee-Bedvarfs8-Jundustrie GmbH. Nr. 14675 Allgemeine tech- nische Gesellschaft mbH. Nr. 13 615 Blasch & Co, GmbH. Nr. 14 380 Anschlagsäulen - Zeitung, Veexlags- gesellschaft inbH. Nr. 14 324 Berliner Kohlen- und Koks - Contor GmbH. Nr. 14551 Günther Suppen GmbH., Nr, 11 299 Helvetia Cacao und Cho- foladenfabrifk GmbH. e 414:604 Grundftict8gesellschaft Sebastian- straße 42 mbH, Nr. 14842 Fett- gewinnungsgesellschaft mbH. Nr. 15260 Groß - Berliner Güter- Grundstücts- und Handelsgesell-: chaft mbH. Nr. 15269 Deutsche Textilstof} Einfuhr GmbH. Nr, 9897 Commercial Sanierungs Gesell- schast mbH. Nr. 13519 Verliner Fleischkonservenfsabrik GmbH, Nr. 15 392 Agentur GmbH. Nr. 13091 Concert-Café Sorrent Sierau «&« Lange GmbH, Nr. 13 401 Betriebs- gesellschaft öffentlicher Veraunstal- tungen urbS. Nr. 12639 Deutsche Wurst-Würze GmbH. Nr. 14 646 Askania Deutsches Handelskontor Prüfnngs- und Patentverwertungs- Gesellschaft mbH. Nr. 11 667 Deutsche Bau-Ein- und Verkaufs- gesellschaft mbH. Nr. 14618 Deutsche Einfuhr- umd Vertricb®sgesfellschaft mbH, Nr. 12 323 Berliner Zeichen- und Meßfgerätefabrik GmbH. Nr. 15 188 N. D. Guttmann GmbH. Nr. 11 816 Geschäftsftelle der Kolmans- fop Diamnond Mines Limited zu Capstadt GmbH, Nr. 15710 Gauger «& Ohlich GmbH, Nr. 12232 Grund- ftücksverwertungsgesellschaft Fran- zöfischestraßie 14 mbH. Nr. 17570 Film-Kultur-Verlag GnubH. Nr. 15588 Gutfaserung8ma schinen GmbH. Nr, 14834 „„Hebo““ chemis<h tech- nische Fabrikation GmbH. Nr. 12019 Bauern-Diele und Bar GmbH. Nr. 13207 Deutsch -= Amerikanisches Theater GmbH, Nr. 8933 Vülziger Bahnterraingesellschaft mbH. NN, 13365 Deutschmann «& Lewinsohn GmbH. Nr. 15415 Deutsche Jndu- striebau und Vedarf3gesellschaft mbH. Nr. 15150 Ahlemeyer Ka- rosseriebau GmbH. Nr. 14175 Deutsche Großhandelsgesellschaft mbH, Nr. 15 628 Atilla GmbH. Nr. 15891 Deutsch - Ungarische Berg- werksgesellschaft (Vorgesellschaft) mbH. Nr. 15 463 Delta Film GmbH. Nr. 13 227 Deutsche Hotelgründungs- Gesellschaft mbH. Nr. 15380 Paul Martin Ehrhardt & Co. GmbH. Nr. 15 525 Benzin-Verkaufs-Gejell- schaft mbH. Nr. 15 595 Deutsche In- dustrie Hand- und Jahrbücher GmbH. Nr. 22122 Deutsche Tech- nische Automobil und Lagerhaus

äußern und zu belasten.

loschen. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89 a.

GmbH. Nr. 13992 Blumenthal

Bei | triebs-Gesellschaft mbH.

ist | Nr.

S<Hallplatien und Sprechmaschinett GmbsS. Nr. 13813 Asthenoid Ver- Nr. 14 571 Terrain und

Deutsche Grundstück

Fmmobilien Verwertungsgesellschaft |

My

mbH. Nr. 16 008 Fis<- und Näucher- waren Bertriebs Gesellschast mbH. 159572 Huth Gesellschaft Nachrichtengerää mbH. Nr. 15 332 Geefstemünver Fischhandels - Gesell- schaft mbH. Nr. 16 060 Elektrizitäts- gesellschaft „Fema‘“’ mbH. Nr. 15 048 Fremdenverfkehrs Gesellschaft mbH. Nr. 15566 Grundftücks - Erwerbs- Verwertungs- und Verwaliungs- gesells<haft VBerkin-Steglis Ber- linictestraßie mbH. Nr. 15 189 GrunDdD- ftüctèerwerbsgefells<haft Fundus mbH. Nr. 14223 Einkaufsgesellschaft Berliner Butter und Margarine Special Geschäfte mbH. Nr. 12818 Bau- und Judustrie - Gesellscha ft mbH. Nr. 14345 Baugeschäft Herr- mann GmbHS. Nr. 15 487 Agrikultur- werke Nitrogin GmbH. Nr. 15 858 Deutsch -= Rusfisches Exporthaus GnrbH. Nr. 14317 Donaustraße 17 zu Neukölln GmbH. Nr. 15930 Deutsche Konfektions- und Wäsche- Industrie GmbH. Nr. 16095 Groß- bertinische Grundstücksverwal- tungs-Gefellschaft mbH, Nr. 14 605 „Charlottengliict““ Westgalizische Petroleum-Sesellschaft mbH. Nr. 13951 Deutscher Vicherei Verlag GmbH. Nr. 16319 Dauer- und Pavierwäsche „Schwan“ GmbH. Nr. 12250 Auskunftei S. Zadek GmbH, Nr, 15446 Bahnbau und Bahnbedarf GmbH. Nr. 16229 Citograph Film - Gesellschaft mbH. N 14 672 Braunkohle-Aufschlie- pungs- und Verwertungs-Gesell- schast mbH. Nr. 14359 Deutsche Holzverwertung3- uno Großhan- velsgesells<ha#t mbH. Nr. 168323 Fabrik für Wachspräparate und Pulzmittel GmbH., Nr. 15161 Vobrka Ervöl GmbH. Nr. 14754 Gesell- schaft für Nahrungsmittel - Chemie 1nd Hygiene mbH. Nr, 16 387 Flora- wohl GmbH. Nr. 14778 „Gäa“ Landesprodukten - Vertrieb GmbH. Nr. 14651 Horos Film GmbH. Nr. 15822 Deutsche Garten - Kolonie GmbH, Nr, 16 082 LContinent-Filn GmbH. Nr. 16435 Dampfwäscherei Edeliweist GmbH. Nr. 15 711 Deutsche Lean-Bau GmbH,. Nr. 15974 Dia- phom-Mosaik, GmbH. Nr. 16 426 Aufa Film GinbH., Nr. 13 390 Viörke- falla-Granitbru<}h GmbH, Nach Feststellung der Jndustrie- und Han- delskammer ruht der Geschäftsbetrieb dieser Firmen seit dem 1. Januar 1924 bezw. seit der Errichtung und ist Ver- mögen nicht vorhanden. Es wird daher beabsichtigt, die genarnten Firmen ge- mäß $ 2 der Verordnung vom 21. Mai 1926 (N.-G.-Bl. Seite 248) im Han- delsregister von Amts wegen zu löschen, Gegen die beabsichtigte Löschung kann binnen. einer Frist von vier Wochen Widerspruch erhoben werden. Zur Er= hebung des Widerspruchs is jeder be- rechtigt, der an der Unterlassung der Löschung ein berechtigtes Juteresse hat. Berlin, den 29, September 1927. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 152.

Berlin. [58668] «Fn das Handelsregister B des unter- zeichneten Gerichts ist heute eingetragen worden: Nr. 40833. Flettner Ver- tricbsgesellshaft für Eisenbahn- lüftung mit bes<ränfkter Haftung, Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Der Vertrieb und Handel in Flettner- Entlüftungsapparaten. Stammkapital: 20 000 Reichsmark. Geschäftsführer: Kaufmann Alfred Busch, Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit be- shränkter Haftung. Der Gesellschafts- vertrag ist am 2. September 1927 ab- geschlossen. Sind mehrere Geschäfts- führer bestellt, so erfolgt die Vertretung durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer in (Bemeinschaft mit einem Prokuristen, Als nicht ein- getragen wird veröffentliht: Als Gin- lage auf das Stammkapital wird in die Gesellschaft eingebraht von dem Gesellshafter Carl F. Bush & Co. m. b. H. ein Vertriebsvertrag mit der Anton Flettner G. m. b. H. vom 1. September 1927, dessen Wert auf 10 000 Reichsmark festgeseßt ist. Oeffent- liche Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen nur dur<h den Deutschen Reichsanzeiger. Vei Nr. 3532 Hahn « Co. Grundfstücksverwaltungs8- gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Laut Beschluß vom 16, Juni 1927 ist dexr Gesellschaftsvertrag be- zügli<h der Vertretung und der Ab- tretung von Geschäft3$anteilen ab- geändert. Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer. Sind zwei Geschäftsführer vorhanden, so können diese nur gemeinschaftli<h die Gesellschaft vertreten. Den Geschäfts- führern ist gestattet, Rehtsgeschäfte nit sih im eigenen Namen vorzunehmen. Die Beschränkungen des $ 181 B. G.-B. finden auf sie keine Anwendung. Die Geschäftsführer Franz Hahn und Frieda Rittershaus sind abberufen. Zum neuen Geschäftsführer ist Architekt Gustav Klöhn, Schöneberg, bestellt. Bei Nr. 7582 Guneiftstraße 7 Grund- stücksgesellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation: Laut Be- {luß vom 6. September 1927 ist der Gesellschaftsvertrag dahin aceändert, daß der Liquidator von den Beschrän- kungen des $ 181 B. G.-B. befreit ift. Bei Nr. 13999 Grunderwerbs- gesellschaft Königs8weg 31 mit be-

Nv,

schränkter Haftung: Der Vermerk

für |

[über Beendigung der Liquidation und | Löschung der Gesellsshaft ist von Amts | wegen gelösht. Die Liquidation ist | wieder aufgenommen. Zum einsts weiligen Liquidator ift gemäß $8 29 B. G.-B. bestellt: Frau Johanna Winik, geb. Grünwald, in Berlin. | Nr. 18175 Deutsche Sazität8s | werfe Gesellschaft mit behränkter Haftung Ziveignieverlassung Berlin: Die Firma der Zweianiederlassung ist erloschen. Bei Nr. 18717 Deutscher GroßhandelsverbanD für Jute- erzengnisse Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Die GesellsHaft ist ni<htig (88 16, 50 Goldbilanzvex- ordnung in Verbindung mit $ 1 dex Verordnung vom 21. Mai 1926, R.-G.-Bl. S. 248). Liquidator ist der bisherige Geschäftsführer. Bei Nr. 29 164 Dacapo Film-Verleih- 1nd Vertriebs-Gefellschaft mit beschränk- ter Haftung: Jacob Laupheimer .und Dr. jur. Artur Meseriver sind nicht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Walter Ladendorff in Berlin ist zum Geschäfts- fübrer bestellt.

Berlin, den 29. September 1927. Amts3geriht Berlin-Mitte. Abt. 152.

KEerlin, [58652] Jn unser Handelsregister Abteilung B istt am 30. September 1927 eingetragen worden: Nr. 571 Elektricitäts-Liefe= rungs-Gesellschaft: Prokurist: Lud- wig Neuber in Derlin, Sv Pertertt gemeinschaftli)h mit einem Vorstand3=- mitglied. Nr. 15 845 Bromograph Aktiengesfells{af}t: Die von der Gene- ralversammlung am 19, Oftobex 1926 beschlossene Erhöhung des Grund- fapitals ist im vollen Betrag von 60 000 Reichsmark durchgeführt. Das Grund- tapital beträgt jeßt 100000 Reichs= mark. Als nicht eingetragen wird no< veröffentliht: Auf die Grundkapital8= erhöhung werden unter Auss{hluß des geseßlichen Bezugsrechts der Aktionäre mit Gewinnberechtigung vom 1. Ja- nuar 1927 600 Jnhaberaktien über je 100 Reichsmark zum Nennbetrag au5=- gegeben. Das gesamte Grundfapital zerfällt jeßt in 2000 Jnhaberattien zu je 20 Reichsmark uno 600 Jnhaber=- aktien zu 100 Neichsntark. Nr. 18 589 F. Godet «& Sohn Aktiengesell- schaft: Die von der Generalversamm= lung am 10. Juli 1926 beschlossene Herab*eßung des Grundkapitals um 500 000 Reich8mark is durchgesührt. Das Grundkapital beträgt jebt 500 000 Neich8smark. Durch Veschluß der Gene- ralversammlung vom 29, Juni 1927 ist 8 3 des Gesellschaftsvertrags geändert. Kaufmann Hermann Julius Wilm, Berlin, ist nah seinem Ausscheiden aus dem Aufsichtsrat zum Vorstandsmits glied bestellt, Dem Vorstandsmitglied Hofjuwelier Ferdinand Richard Wilm, Berlin, ist die Befugnis erteilt, die Ges sellschaft allein zu vertreten, Als nicht eingetragen wird noch veröffentlicht: Das Grundkapital zerfällt jeßt in 1000 Inhaberaktien zu je 500 Reichsmark.

Amt3gericht Berlin-Mitte., Abt. 89 ag.

Bei

Berlin, [58664]

Jn unser Handelsregister Abteilung B ist heute eingetragen worden: ei Nx. 43 Chemische Fabrik auf Actien (vorm. E. Schering): Durh Be- {luß der Generalversammlung vont 10. September 1927 is: der Gesellschafts- vertrag in $ 1 und $ 2 geändert, Die Firma lautet jeßt: Schering-Kahl- baum Afktiengesellshaft. Gegenstand des Unternehmens ift jept: 1. die Er- richtung, der Erwerb, die Pachtuig und Verpachtung, die Veräußerung und der Betrieb von Unternehmungeit der chenmti- schen und te<hnischen {Fndustrie, 2. Ein- und Verkauf aller bei diesen Fndustrien gewonnenen Erzeugnisse, 3. der Erwerb und die Verwertung von Patenten auf dem Gebiete diesex Fndustrien. Die Gesellschaft kann im {Fn- und Auslande auch andere Unternehmungeit exwerben, pachten, selbst errihten oder sih an anderen bestehenden Fabriken beteiligen, Hweigniederlassungen errichten, ferner JFuteressengemeinschaften oder andere wirtschaftliche Abmachungen mit anderen Unternehmungen abschließen sowie Ge- schäfte aller Art betreiben, die mit dem Gegenstand des Unternehmens im Zu- Rand stehen. Bei Nr. 19 773 Königsberger Zellstoff-Fabriken und chemische Werke Koholyt Afktien- gesellschaft: Dur<h Beschluß dex Ge neralversammlung vom 20. September 1927 ist $ 20 (Vergütung des Aufsichts- rats) geändert. Bei Nr. 19 912 Nord- Süd Hotel Aktiengesellschaft: Dr. Gerhard Bandoli ist ni<ht mehx Vor- stand. Zum Vorstand ist bestellt: Kaufs mann Oskar Körner in Berlin. Bei Nr. 34051 Maw Märkische Auto- mobil - Werkstätten Aktiengesell- schaft: Beni Montano is nicht mehr Liquidator. Zum Liquidator ist bestellt: Bücherrevisor Emil Kumina> in Berlin. Bei Nr. 35 283 Logierhaus Verner Aktiengesellschaft (Lobeag): Die Generalversammlung vom 3. März 1927 hat die Erhöhung des Grundkapitals um 50 000 Reichsmark beschlossen. Die Erhöhung ist dur<hgeführt. Das Grund- kapital beträgt jeßt 100 000 Reichsmark. Als nicht eingetragen wird no<h ver- öffentliht: Auf die Grundkapitals- erhöhung werden unter Ausschluß des geseßlichen Bezugsrechts der Aktionäre 310 Jnhaberaktien der Serie B, und zwar 200 Stü>k zu 100 Reichsmark, 100 Stück zu 200 Reichsmark und 10 Stück zu 1000 Reichsmark zum Nenn- betrage ausgegeben. Das gesamte Grundkapital zerfällt jeßt in 80 Fn-

habervorzugsaktien Lit. A, und zwar

Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage E zum Deutschen RNeichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

| ITr. 236.

Berlin, 6onnaben

d, den 8. Ntober

1927

TÆ- Befristete Anzeigen müfsen drei Tage

1. Handelsregíster.

Garding. [58701]

In das Handelsregister A (Nr. 41) ist heute bei der Firma Bernhard Duhm, Hotel St. Peter in St. Peter Bad eingetragen: Die Firma ist er- loschen.

Garding, den 29. September 1927, Das Amtsgericht. Garding. [58702] Fn das hiesige Handelsregister A ist Heute unter Nr. 64 die Firma Kurhaus dotel St. Peter, Bes. Adolf Kaminifkny,

tordseebad St. Peter, Snhader ist der Hotelbesizer Kaminsky in St. Peter. Garding, den 29. September 1927, Das Amtsgericht.

eingetragen. Adolf

Geisa. : [58703] JFns Handelsregister Abt. B ist unter Nr. 1 bei der Gewerkschaft Bonifazius in Buttlar eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Geisa, den 26. September 1927. Thüringisches Amtsgericht.

Gera. Handelsregister. [58705] Uttex A Nr. 1728 Firma J. Wernik & Co., Gera ist heute eingetragen worden: Die Firma ist er- loschen. Gera, den 3, Oktober 1927.

Thür, Amtsgericht.

Gerdauen. [58704] Jm Handelsregister A ist heute die E Ed. Porsch, Gerdauen (Fnhaber aufmann Eduard Porsch in Gerdauen), geléesht worden. Amtsgericht Gerdauen, den 83. Oktober 1927.

Göttingen. [58706] Am 3. Oktober 1927 ist in unser Han- delsregister eingetragen in Abteilung A unter Nr. 273 zur Firma Wilhelm Lübke Göttingen: Die Firma lautet Wilhelm Lübke, Fnhaber Arno Meiß, Göttingen; in Abteilung B unter Nr. 66 ux Firma Blechiwaren]abrik Göttingen, esellschaft mit beschränkter Haftung in Göttingen: Dur<h Beschluß der Gefsell- \chafterversammlung vom 3. August 1927 ist an Sielle des ausgeschiedenen Ge- U Direktor Franz Wild in 3onn Carl Moriß in Kassel als Ge- schäftsführer bestellt, Amtsgericht Göttingen.

MWalberstadt,. [58707] Bei der im Handelsregister B unter

Nr. 116 eingetragenen Firma „Hund- hausen .& Co. Gesellschaft mit be- <rankter Haftung“ in Halberstadt, ist eute eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Halberstadt, den 27. September 1927.

Das Amtsgericht. Abt. 6.

[58708]

Halle, Saale. S : t. Cine

Fn das Handelsregiste:: getragen worden unter:

B 815 (Judustrie-Held und Franke, Aktiengesellschaft, Abteilung Halle): Der Direktor Ernst Schwarzer in Berlin- Hasenjee is zum ordentlichen, der Direktor Louis Hexz in Berlin ist zum N neten Vorstandsmitglied be- stellt worden.

B 867 (Hallishe Nachrichten, Gesells. m. bes<r. Hstga, Halls a. S): Ver Direftor August Kraulidat, Berlin- Dahlem, is zum weiteren Geschäfts- führer bestellt. Zur Vertretüng der Gesellschaft sind die beiden Geschäfts- ührex nux gemeinsam oder je cin Ge- Fchaftsführer zusammen mit einem Pro- Turisten befugt.

B 33 (Bühring Aktiengesellschaft, Landsberg, Bez. Halle): An Diplom- ingenieux Hans Kopp in Landsberg b. Halle ist derart Gesamtprokura er- teilt, daß er die Gesellshaft in Gemein- schaft mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen E vertreten kann. Die Prokura des Ludwig Heuser ist erloschen.

B 871 (Halles<e Pfännerschaft, Ab- teilung der Mansfeld-Aktiengesellschaft t Bergbau und Hüttenbetrieb in Eis-

eben Halle a. S.): Die Prokura des Erich Otto ist erloschen. j

B 3 (Zu>erraffinerie Halle, Aktien- gesellschaft, Halle a. S.): Die Prokura des Dr. phil. Paul Otto ist erloschen.

A 3943: Franz Böheim, Halle a. S. Inhaber is dexr Kaufmann Franz Böheim in Halle a. S.

A 3825 (Elektrotehnishe Fabrik Albre<ht & Co., Halle a. S.): Die Ge- sellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Frau Margarete Albrecht, Halle a. S,., ift alleiniger Fnhaber der Firma. :

A 259 (Halleshe Papierwarenfabrik Max Jovishoff, Hall: a. S Hermann Natus ist aus- der Gesellshaft aus- getreten.

A 2855 (Friedri<h & Horn, Halle a. S.); Die Prokura des Wilhelm Hecker is erloschen.

C ade

Tanagra

Michael Ernft. nah Berlin verlegt worden. N. Fuchs, Möbbel- & Ausftattung8- Inhaber ist jeßt Heinrich Kaufmann, Altona. Die im Geschäftsbetriebe be- gründeten Verbindlichkeiten und For- derungen des früheren Fnhabers sind

A

Hamburg. / Eintragungen in das Handelsregifter. 1. Oktober 1927. Willink & Co. Jn die offene Handels- find Hermann Hambura, Hermann Huth, zu Blankenese, Kauf- als Gesellshafter eingetreten. ist geändert worden Huth Willink & Co. Möller «& Consorte. In das Ge- Timm Christian Ohlfest, Kaufmann, zu Hamburg, als Gesellschafter eingetreten. Die offene Handelsgesellschaft hat am 1. Oktober

gesellschaft Huth, zu

lente, Die Firma

schäft ist Heinrich

1927 begonnen.

loschen. Bollows.

Hamburg. Die

begründeten nommen worden. Bergmann loschen.

Friedri<h Carl mann, zu Hambur

Geschäft.

Wilhelm Böttger

ni<t übernommen Todtenhaupt «& F. Nether loschen.

schaft ist aufgelöst

erloschen.

ist erloschen.

ist erloschen.

mit Mitteleuropa

(Graw.

Prokuristen zu ve

offene

der

Gesellschafter Vertretung geschloffen.

Dr. Johannes He

Fohannes

kura ist erloschen. Menunzell «& Co. mann Friedrich Schiffsreeder,

Hamburg.

gonnen.

|E, Garbell

Arthur

erteilt Bertha Weniger. Nussische

dels8gesellschaft

Haftung. Franz Behr.

führer bestellt

A 3826 (Werner Diederich, Leipgg le

Dce Halle a. S.): weigniederlassung ist aufgehoben.

M. W. Wittsto>k Carlos Hegel.

erteilte Prokura

erteilte Prokura

Mvöller «& Cie. Handelsgesellschaft ist der Gesellschafter N. Tugan-Baranowsky ausgeschieden. La Continentale Einfuhr-San-

Prokura

Erloschen sind die Firmen: A 1808 (Hallesche Accumulatorenwerke Wilhelm Erny, Halle a. S, 3364 (Willy Behnke, A 3454 (Adolf Beer, Halle a. S.). Halle a. S., den 4. Oltober 1927. Das Amtsgericht.

S.). Halle a.

Abt. 19.

[58709]

und

Reichow & Moje. Die an E. A. A. Rosenstengel erteilte Prokura ist er-

Likör - Fabrik Inhaber

ist

Verbindlichkeiten früheren Jnhabers sind ni<ht über- Die an R. K. O. ist er-

Carl Ensconatus. Fnhaber: Fohann Ensconatus,

g.

Die Niederlassung ist

worden. Helms.

Eßblers «& Off. Die Kommanditgesell- SFmnhaber ist der bisherige persönli<h haftende Gesellschafter Fohann Geora Off. Die an F. W. Körten erteilte Prokura ist

worden.

Walther Klussmann. Die an Doris, genannt Thea, Groth erteilte Prokura

Hermann Baier & Co. Prokura ist erteilt an Walter Georg Karl Siebert. Die an M. Gorodiski erteilte Prokura

Studebaker Automobil - Gesellschaft beschränkter (Zweigniederlassung). Prokura ift erteilt an Walter F. Me. Er ist berechtigt, die Gesell- schaft gemeinsam mit einem anderen

Haftung

rtreten.

Notke & Köser. Gesellschafter: Albert August Karl Paul Nobke und Ewald Köserx, Kaufleute, zu Hamburg. Die Handel8gesellschast 15. September 1927 begonnen. ist von

ha

Köser

Gesellschaft

| Alwin Voigt. Die Firma ist erloschen. Fohannes Heinrich Harder. Fnhaber: inrich Adolf Harder, Kaufmann, zu Hambura. Dänner «& Klein. Fnhaber ist jeßt Klaudius Amandus Fo, Kaufmann, zu Hamburg. Seine Pro-

Gesellschafter: Her- Menzell,

Wilhelm

und Ehefrau Louise Menzell, geb. Schuldt, beide zu Die offene Handelsgesell- haft hat am 1. Oktober 1927 be- Die Vertretung der Gesell- schaft erfolgt dux< den Gesellschafter H. F. W. Menzell. Bezüglich der Ge- sellschafter ist dur< einen Vermerk auf eine Eintragung in das Güter- re<t8register hingewiesen worden. Zweigniederlassung Hamburg. Die offene Handelsgesell- chaft ist aufgelöst worden. rFnhaberin ist die bisherige Gesellschafterin Flora Garbell Witwe, geb. Feitelberg. Nothermann. Arthur Wilhelm Rothermann, Elektro- techniker, zu Hamburg. Prokura ist an Käthe Elsbeth

Außenhandelsgesellschaf#t

Aus der

mit besc< ist ert

La Plata Häute- und Gerbstoffe Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung. Dr. jur. Reinhard Conrad Amsler, zu Hambura, ist zum weiteren L

Die

tretungsbefuanis des Geschäftsführers

worden.

ist beendet, SFanhaber:

Wilhelm RudolpŸ

Theodor jeßt Robert

Karl Otto Bergmann, Kaufmann, zu im Geschäftsbetriebe

Die ist

Inhaber:

S.).

in

des

Kauf-

AU

an 4

für

t: amt Der der aus-

Anna

Paula

offenen

ränkter eilt an

Ver-

Otto H. F. Vogt.

Hamburger

Handelsgesellschaft

Deutsche

5

Neiherstieg-Deutsche Werft Aktien-

Carlos Pablo Hegel, Kaufmann, ¿1 Hamburg. : Die an Ehefrau M. Kohrs, geb. Hagemann, erieilte Prokura ist erloschen. Südfrucht - Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siß Hamburg. Gesellschaftsvertrag vom 24, September 1927. Gegenstand des Unternehmens is der Handel mit Südfrüchten fowie frishen und ge- tro>neten Früchten aller Art. Die Gesellschaft ist berechtigt, si<h an anderen Geschäften zu beteiligen. Stammkapital: 20000 RM. Ge- \chäftsführer: Werner Karl ‘Ludwig Block, Kaufmann, zu Altona. Ferner wird bekanntgemacht: Die Bekanntmachungen der Gesellschaft

erfolgen dur< den Deutschen Reichs=

anzeiger.

Centrum mit beschräukter Haftung. Siß Ham=- burg. Gesellschaftsvertrag vom 21. September 1927. Gegenstand des Unternehmens if der Verkauf von Fahrrädern, Kinderwagen, Puppenwagen und verwandten Artikeln. Stammkapital: 20 000 RM. Geschäftsführer: Heinrih Kammeyer, Kaufmann, zu Bremen,

Ferner wird bekanntgemacht: Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch das Hamburger Fremdenblatt. Werft Aktiengesellschaft. i der Generalversammlung der Äktionäre vom 27. Septemkter 1927 ist die Erhöhung des Grundkapitals um 2 000 000 RM auf 10 000 000 RM dur< Ausgabe von 2000 auf den Jn- haber lautenden Aktien zu je 1000 Reichsmark beschlossen worden, Die Kapitalserhöhung is durchgeführt dur<h die Uebernahme des Ver- mögens der Reiherstieg - Deutsche Werft Aktiengesellshast, zu Ham- burg, als Ganzes unter Auss{<luß der Liquidation gegen Gewährung von je nominal 1000 RM Aktien der Deutsche Werft Aktiengesellschaft für je nominal 1500 RM Aktien der Reiherstieg - Deutshe Werft Aktien=- gesellschaft auf Grund des von der Generalversammlung genehmigten Verschmelzungsvertrags vom 22. Aug. 1927, Durch Generalversammlungs=- beshluß vom 27. September 1927 ift der Gesfellschaft38vertrag bezüglich der 8&8 8 (Grundkapital und Einteilung) und. 14 (Hinterlegung von Aktien zwe>s Teilnahme an der General- versammlung) geändert worden. Grundkapital: 10 000 000 NM, ein- geteilt in 10000 auf den Jnhaber lautende Aktien zu je 1000 RM.

u In

gesellschaft. Die in der General- versommlung der Aktionäre vom 24, Februar 1927 beschlossene Herab- seßung des Grundkapitals um 300 000 RM auf 1500000 RM so- wie die in der gleichen Generalver=- fammlung beschlossene Erhöhung des Grundkapitals um 2 100 000 RM auf 3600000 RM ist durchgeführt worden. Grundkapital: 3 600 000 RM, eingeteilt in 36 000 Aftien zu je 100 Reichsmark. Die Generalverjamm-=- lung der Aktionäre vom 27. Sep- tember 1927 hat den mit der Deutsche Werft Aktiengesellschaft, zu Ham-=- burg, geschlossenen Verschmelzung8- verirag vom 22. August 1927 ge= nehmigt, wona<h das Vermögen der Reiherstieg - Deutsche Werft Altien- gesellshaft als Ganzes unter Aus= {luß der Liquidation gegen Ge- währung von Aktien auf die Deutsche Werft Aktiengesellschaft, zu Hams- burg, Übertragen worden ist. Dadurch ist die Gesellschaft aufgelöst worden und die Firma erloschen. Reiherstieg Schifs8werfte und Ma- schinenfabrik Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. Siß: Ham- burg. Gesellschast8vertrag vom 92, September 1927. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einer Schiffswerft und Maschinen- fabrik am Reiherstieg. Stamms- fapital: 20 000 RM. Jeder Geschästs= führer ift allein vertretung8bere<tigt. Geschäftsführer : Diplomingenieur Paul Fischer, zu Hamburg. Ferner wird bekanntgemacht: Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur<h den Deutschen Reichs- anzeiger. 8, QDIrover, J. Flörsheim & Sohn Nachf. Ge- sellschaft mit beschränkter Haf- tung. Die Vertretungsbefugnis der Geschäftsführer Dr. H. Wupperman, F. Nemnich und J. Lüttgens ist be- endet, Hamburger Heimstätten Gemein- schaft Gesellschaft mit beschránk- ter Haftung. Durch Gesellschafter- beshluß vom 18. August 1927 ist das Stammfapital um 250 RM auf 1500 Reichsmark erhöht und der Gesell- schaftsvertrag neu gefaßt worden. Sm 8 2 Abs. 1 (Gegenstand des

Wilhelm

Meyer «& ÉEnsconatus.

Eduard Wiener. Muchow «& Co.

Nudolf

Gáänsebörse

Carl Jensen.

Leny & Benecke.

Stürmer & Trebstein.

Dr. Mehrländer «& Vergmann. Ge- |

ändert worden wie folgt: rüdcsichtigung anderer Personenkreise |

rahlstedt. begründeten Verbindlichkeiten und | Forderungen des früheren «Fnhabers | find nicht übernommen worden. Die | an H. ist erloschen.

Wohnhausgesellschaft Breitenfelder- | getragen:

straße mit beschränkter Haftung. | Die Vertretungsbefugnis des Ge- \chäftsführers O. W. Sauerland ist beendet, Oscar Carl Christoph Arthur von Strißky, Kaufmann, zu Ham burg, ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt worden. | H. L. Meyer. Wilhelm Hermann Ludwig Meyer, Kaufmann, zu Lokstedt. Prokura ist |

erteilt an Paul Lund.

Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden. | li Liquidatoren: Wilhelm Hermann |

O

Ludwig Meyer, zu Lokstedt, und Fo-

Hamburg, Kaufleute. Meyer erteilte Prokura

Dfiben,

Die an K. Fsrael erteilte Prokura ist erloschen. Gesamtprokura ist erteilt der bisherigen Einzelprokuristin | Bertha Helene Charlotte Buls und | an Hermann Wilhelm Spengler. Arnold. FJnhaber: Rudolf Emil Ferdinand Arnold, Kaufmann,

zu Hamburg.

Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. Die Ver- tretungsbefugnis des Geschäftsführers A. H. Pabst ist beendet. August Wilhelm Schrader, Kauf- mann, zu Hamburg, ist zum Ge- schäftsführer bestellt worden. Die an R. W. Pabst erteilte Prokura ist er- loschen. Einzelprokura ist erteilt der bisherigen Gesamtprokuristin Frau Frida Erna Julie gesch. Albrecht, geb. Paepke, jeßt verehelichte De>er.

Die offene Handels- gesellschaft ist aufgelöst worden. 4Fn- Bober ist der fsherige Gesellschafter Carl Jensen. Prokura ist erteilt an Adolf Hermann Paul Dibbern.

Die Firma sowie | die an J. L. A. Ahrens und A. G. L. Nauen erteilten Prokuren sind er-| loschen. A | Der offenen Handelsgesellschaft Altona verlegt worden.

ist

ist nah |

famtprokluxa ist erteilt an August Adolph Hermann Heynemann und Hermann Martin Waldemar Minners. | Dehning & Co. Die an A. H. P.| Dibbern erteilte Prokura ist erloschen. | P. Borup «& Co. Hans Wilhelm Eduard Holvermann, | Kaufmann, zu Lübe>. Die im Ge- | \häftsbetriebe begründeten Verbind- | lichkeiten und Forderungen des früheren Fnhabers sind niht Uber- nommen worden. Wirtschaftshilfe ver Eisenbahner Henry Eggers. Die offene Handels- gesellschaft is aufgelöst worden. Fn- haberin is die bisherige Gesell- \chafterin Ehefrau Anna Meier, geb. Kucharczyk. Alstervavillon Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. Die an W. E. F. Bu> erteilte Prokura ist erloschen. Prokura ist erteilt an Heinrih Max Arnold Jepp. Er ist his cit mit einem anderen Prokuristen ver- tretung8berechtigt. : Grundfücksgesellschaft Henrietten- straße mit beschränkter Haftung. Ju Der Gesellschafterversammlung vom 21. September 1927 ijt der Be- \{<luß, dur< welchen die Auflösung der Gesellshaft beschlossen wurde, wieder aufgehoben worden. Die Ver- tretungsbefugnis des Liquidators F. J. O. Langkam is beendet. Am gleihen Tage is die Umstellung der Besellschaft beschlossen und der 83 des Gesellschaftsvertrags (Stamnmt- kapital) geändert worden. Stamm- fapital: 24 000 RM. Geschäftsführer: Wilhelm Christian Herx, Bauunter- nehmer, zu Hamburg. i Enners & Co., Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. Prokura ist erteilt an Wolfgang Enners. Er ist berechtigt, die Gesellschaft in Gemein- schaft mit einem vertreten. / Karl W. Kobert Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. Die Gesell- schaft is aufgelöst worden. Liquidator: Karl Wilhelm Kobert, Kaufmann, zu Hamburg. Die Firma ist erloschen. Eduard Michelsen. Die Firma ist erloschen. j Der Gerichts\{hreiber des Amtsgerichts in Hamburg,

Federîco

ei it ati ist der vorleßte Saß gestrichen und der leßte Saß ge-

Eine Be-| Mammerstein. L Jn unser Handelsregister A

bei der Verwaltung der Siedlung ist ist heute ; i ausgeschlossen. | Reisener, Restauration, Kolonialwaren4- C. R. Milve. Jnhaber ist jeßt Harald und Holzhandlung Otto Friy Milde, Kaufmann, zu Alt- getragen : 2 Die im Geschäftsbetriebe den Kaufmann Wolske verpachtet.

. F. Milde erteilte Prokura Mannover.

bein «& Seel schafter Kaufmann Paul Hochbein ist - alleiniger Jnhaber der Firma. Gesellschaft SFnhaber: haus s 9 Borns: erteilt an Paul Lund. i | te<hnishes Werk August C. Heinrich F. Meyer. Prokura ist linger m1

| nover, Misburger Die offene Fnhaber der Kaufmann

hann Friedrih Carl Ensconatus, zu gitter ! Die an K. H. | lassung in er- | als Ernst in Hannover.

gaser Aktiengesellschaft: Die des Caxl Hesse ist erloschen.

haus Niedersachsen““ mit Heinrich | Liquidation ist beendet. erloschen.

Heide, Holstein. den

das Erlöschen der Firma heute ein- getragen worden:

Siy der | Wenmnef, Sieg. eingetragenen Zentrale Hennef wurde heute vermerkt, daß Firma ecloschen

Jnhaber ist jeßt | xxox,

Geschäftsführer zu |f

vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “F

A r, bei der Firma Fohanna in Stegers, eins worden: Das Geschäft ist an Amtsgericht Hammerstein,

den 22. September 1927.

[58711] Jn das Handelsregister ist heute ein» Fn Abteilung A: Zu Nr. 5419, Firma Paul Hoch- Co.: Der bisherige Gesell- Die ist aufgelöst.

Nr. 8752, Firma Kraftivagen- Hannover-Kleefeld Erdwin Die Firma ist erloschen. Unter Nr... 9108 die Firma Gla®e Schetts Nicderlassung in Han- Damm 96, und als August Schett-

Bu

mit

nger in Hannover. / E Unter Nr. 9109 die Firma Heinrich

Ernst, Fabrik für Eisenbau, Schutz:

und Markisen mit Nieder- Hannover, Theaterstr. 3, und der Fabrikant Heinrich

B: Veleuchtungs-

SFnhaber

Jn Abteilun Zu Nr. 400, Firma

und Metallindustrie Gesellschaft mit beschränkter Haftung: dation ist beendet. loschen.

Die Liqui- Die Firma ist er-

Zu Nr. 2365, Firma Juhasz-Ver- / Prokura

u Nr. 2606, Firma „„Beleuchtungs8- 5 achsen“ Gesellschaft beschränkter Haftung: Die Die Firma ist

Amtsgericht Hannover, 1. 10. 1927.

(BETES Jm hiesigen p reti ties A ist be nachstehend aufgeführten Firmen

Nr. 15, Jacob Off in Heide

Nr. 45, Friy Thiede in Heide. Nr. 47, C. Hartmann in Hennstedt. Nx. 90, Strüven u. Sohn in Heide, Nr. 101, Sophie Keller vorm.

R. Ebel Wre. in Heide.

Heide, den 20. September 1927. Das Amtsgericht.

eA Bei der im Handelsregister A Nr. 5 Firma „Riemenscheiben Frau Heinrich Kaiser“ in j die ist. ea, den 28. September 1927. AmtZ3gericht. Hanßvelsregister. [58714] „Hans Spit.barth Kronenbräu“ in Rehau: Off. Hdlsges. seit 1. 1: 1927,

Hennef-S

da an diesem Tage Hans Spigbarth jun,, Stud. der Hochschule Weihenstephan, als

Gesellschafter ohne Vertretgs.- und Zeichnungsbefugnis in diese Biers brauerei feines Vaters eingetreten ift: Firma in „Kronenbräu Hans Spißt- barth““ abgeändert.

Anttsgeriht Hof, 4. Oktober 1927.

Wohenbausen, Lippe. Fn das P Met B ift ) Jacobi-Fis jerei-Gesellschaft m. b. H. im Kalletale zu Hohenhausen eingetragen: Die Liquidation ist beendet und die Gesellschaft erloschen. - Hohenhausen, den 24. September 1927. Lippisches Amtsgericht.

TIfeid. :

om ndelsregister Abt. B Nr. 1 ist bei der Firma Gipswerke Kaseliß, Aktiengesellschaft in Niedersachswerfen, eingetragen: R Dem Kausmann Albert Schmidt in Nordhausen ist Prokurg erteilt in der Weise, daß er zur Vertretung dev Aktiengesellschaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied oder mit einen anderen Prokuristen berechtigt sein soll. Zlfeld, den 17. September 1927.

Das Amtsgericht.

N ei der

(58716)

Baden. [658718] sregistereinträge.

1. Emilie Burkhardt, Karlsruhe. Einzelkaufmann: Emilie Burkhardt, Karlsruhe. (Südfrüchtehandlung, Karl- traße 78.) 26. 9, 1927. i 2. Friy Nißsche, Karlsruhe. _Einzel- kaufmann: Friy Niysche, Jngenieur und Fabrikant, arISrude. (Vertrieb patent- rehtlio geshüßter Mee cid für Letrungsgestänge. Eisenlohr]straße 16.) 27. 9, 1927.

3. D. Weisenburger & Co,, ruhe. Offene Handelsgesellschaft Beginn am 2. September 1927. Per- önlih haftende Gesellschafter: David

Karlsruhe Handel

Karls- mit

Abteilung füx das Handelsregister.

eisenburger, Küfer, Karlsruhe, Fried- ri< Wilhelm Rahäuser, Kaufmann, Ehe-