1927 / 236 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S O E E:

[59252] ProsbÞþecefkrxr Die Vilanz per 31. Dezember ] [59278] Zweite Aufforderung [59435] Bekanntmachung. [58641] L E A E E : E E E E R L # A,

über NM 200 000 Stammaktien der | 1926 tellt sich wie folgt: zum Umtausch von Aktien. S oipetalbahn - Aktiengefellschaft UnterzeiGnete Gesells{aft ist in Liqui- k : E E E E E B Bank Die MAkiienge!ellichaft Alfaliwerke 2 ui * | dation aetreten. Die Gläubiger wed Kratitu2ri Thüring. 41.4 ¡151b 151 5bG | Fried. Bitter u. Co. 1 1926G 32,256 Ver. Tür. Met... A 1.7 [476 G Gera Staditrs. Anl. Preuß. Bodtr. Gold-| ernburger an Atti NM N L S - (aße “e Mh K Sonto if I Die Aktionäre der Stolpetalbahn- f S A DELDEN Krauß u. Co. Lok. ) —— /866,5b G Miebec Montan ..| 6 | 6 [1.4 |168b [170 B do. Ultram@riu!fab. 1 [157,256 |159b v.26,!db.ab31.5.32 LG12 L Pf. Em. 3,rz.ab30]| st Akti e [l t B bur S L tiva. A L „Lonnenbveig Fafel, ilt am » Septem )e1 Akti engesellshaft werden zu der dies- er)uht etwaige Forderungen anzumelden. | Krefelder Stahl! E __ D. Niede! i TKS 99 b 9,75b G Viktoriawer! S .16/114,756b 1128 GothaGrundkr.GP! do. do. E.5,rz. ab 28] # ICnNgele chaf 9 erni g. Kase Neichébanf- u. Post- i 1924 durch ¿uon in unerer ?x5tima auf- jähri gen am Sonuabend, E 29. Ok- Die 1846 begründete Firma bat Herr 283. Krefft L 120b G 120256 S Niehm u Söhne 0 1.10} - ? 2i J 6 16/103,75b 103,5b A. 3,38, 3b uf.3 verickch |108B L do. do. E.9,ut.b.31/ Lit. A Nr. 1— 2000 zu je NRM 20 1checkguthaben A 148 254/46 | gegangen. Die Afticnäre der Alfaliweike S D: t aa O ut * | Paul Kreßmann mit allen Nußen und G. @romschröder 150b 151 G Gb.Nitter, Wäsche Nf ! 1 [1216 1216 V Wolf.....| # v [10566 G [105.25 G | do. do. Goidm.Pi do. do.(.,10,rz.ab82} E O 00 Wel ind SQcUB . « 154 845/63 | Nonnenberg erhalt ix _Ieve _ATIE T ¿n dcin S, E n aSEE ) Sromeing Mets. A LCISUC Ö 104 L L V

1 100,256 /}100.25b G 99256 99.56 99 25Þ G ,25b G 98,5 G 5 G ) |92,5þ G 2.5 6G Tb 79,756 G 98,5b G 5b G : 95G b G 95,5 G 5 5% G 91,5 G 1,5 G

108 G 4108,75 G 100b G 000 G 956 G b G 93 G b G 78,75bG [79,5b G

3 b

A Í s E 124b 121 5b Rocfstroh-Werlke. 117b 117B Vogtländ. Maschin.| .7 189,788 G 190B Abt. 4, ut. b. 30| « | 1.4.16 |100b 6 100 G do. do. E.12,ut.b.31| Lasten erworben und wird sie unverändert Gebr. Krüger u. Co.

x L E s 1 "va A A 9er; E è Î 109b 109b Roddergrube Brk . 660 G E60t G do. Vorz.-Akt.} 6 7 1101,5b 100.5 G do. do. Gld. Hyp.Pt do. do.E.2,rz.ab 29} 5 ( u 301—1600 ,„ , ä 100, (Guthaben bei Banken und Ztüdck 0,25 Aktien der Kali- Industrie ordentlichen Generalversammlung forttübren. Kühltransit Hambg.[1: 171eb6G 171,56 P ntosentha] Porz. i16 5h 115,25b do. Spizenweberei| 6 ] - G |88,75b Abt.5,5a, ut. b. 31 1.4. 100b G 100,1b G do do.G.K.E.4,rz30j E c 2 S M Trarbach Nachf A.-G Kunz. Treibriemen} i! :rgebenjt eingeladen. J- P. T s ® Ee j F

4 J " s Die Bernburger Banf Uft. -Gef. wurde Banffirmen E S 128 319‘ Afktiengesell\chaft lautend über NM 400 134 6 134b G sißer HZuckerraff. .10/82,25 G 82b do. Tülifabrils 92h 92.25 G do. do. do.A.6,uk.32| 7 | 1.1.7 976 976 G do. do. do.E.8,uf.32 c : KüvperS8bush u. S 194 G 194 6G Nota chner... A 6 .1 |293b G 293 G Voig1 u. Haeffne». 3 175b 180 B do. do. Goldm.Pf. do.do.do.E14,uf.b 32

{ 1

1

1

1

ns gend hans sont pund sed prt dd hund ps sms des d Ls des s Les Dun dus des Gs (D m R r ee

a bs D D fa a t 0 bet Sa

bend J ind dus des jed F n

C j 24 ¡ (o D Sd l Fetten * c Dig A i N Ñ e 9 ° 2 J L | :

am 20. Mai c mt einem Kapital von Effekten: e mit G1 neneLnnges und Dividenden! hein Tagesorduung: in Liquidation, ayffhäuserhütte .…. 655bG ([64,25b Rotopheot X „—- 103b Volkst. Aelt. Porzf. 49b G 50G Abl: 2, Ul, h 29 2 98 G 93,75 G do. do.do.E.13,ut81 100 Millionen Mak gegründet und am Bör)engängtge Wert- fär das Jahr 1926. Der Spiyenausëgleich i B E R A : Gta Berlin N. 40, Hinderfinstr. 14. Ruberoidwke.Hamb 166 B 166 G Voltohm,Seil-u.Kn 60t do. do. do. A.1, uk.29 1.7 |915bG /92,5G Preuß. Ctr.-Boden! 10. November 1923 in das Handelsregilter paviere « : 117 417] | ertolgt nah der bei der Einlieferung der . Vorlegung des 33. Fahresberihts |__ —— Dr. Laboichtn E Nückforth Nachi. 1030 102256 G | Vorwärts, Biel. Sp. & 1 8246 32,25 G do.do. G.-K.24,1f.31 1.7 [106,758 [106,75 B Gold.Vi.,unt.b.30|

L L Me Mf) A: fi [519 N c Gs aao honKs 2 5 E nebst Bilanz und Gewinn- und | [5 97 Lahmeyer u. Co... 181/25b 181b Runge-Werke 59, 25bG (54.256 Vorwohler Porti... 4 1 #170euB |170et G HambHupe-B.Gold- do do. rz. ab 30! eingetragen. Mit Wirkung vom 1. Ja Sc nstige Wertpopiere ; 10112 Aftien abzugebenden Erklärung des ein- ‘Sä l] Laurahütte 806 6 78b G Nuscheweyh......- 130,25b 1130,5t G Pfdbr.E.A,uk.b.28 ; 95 G 95 G do. do. 26,fdb.ab31

( ( E R V e s abge- . e Í nuar 1924 wurde der Bernburger Bank- | Debitoren in laufender: Nech- liefernden Aktionärs entweder durch Bar- erlustrechnung für das r Sächsische Luftverkehrs SITtiens Ant. u. A. Lehmann 10156 /101,5bG 9tütgerswerke... A , (1.1 92G 02,5b Wagene1 u. Co. ..| f 1036 G 36,25h do. do. Em B do. do, 27, kdb.ab32 laufene Geschäftsjahr vom 1. April G Leipz. Immobil 115.256 [115,26 G Wanderer=-Werke. 11: 240,5b 238/{b auslojpfi.ab 1.4.30 .4.1( |94,5b 95 G do do. unt. b. 28

verein Buradorf, Knauth & Cie. Kom.- nung: abfindung der übershüssigen oder durch E s pz. N j R Os ¿ZEtDo Dag ; ; L Sia Ba i 1926 bis 31. März 1927. agetellichcft. Dresden do. Landkraftw. 110,25b 6 |113,5b 6 Warstein. u. Hrzgl. do. do. Em.D,ut.31| 7 þ 1.1.7 (96,566 [96,5G do. do. 26 Ausg. 1 Gel. in Bernburg angegliedert. m ae 8) gedeckt gegen börfen E 9 Zufaut der I hlenden Spe. Derwerlung 2. Feststellung ‘des Reingewinns und Dio “olk haft, Fel id do. Pian. gimm.. 1446 G 145,5b G Sachienwert j 121b- Schi .-Holst.Eis.X| 7 [8 152b G 153,5b do. do. Em.l2,ut.31| 6 | 1.1.7 92,56 92,9 G (Mobilij.-Pfdbr.)|} 4%| 1.1.7 8366 84 G Papiermarkkapital wurde in der Gold- _gäng. Wertpapiere 9 793/40 | der übershü'sigen und Lieferung der ber 20 verielloiben DigibiuDs Se O unserer Gefells aft F geonhard. Braunk. E S S do. Vorz. Lil. {18b Wasserw. Gelient..| 1361 1360 B do. do. Em. M U do. do. 26 Ausg. 2 marfkeröffnungsbilanz auf 40 000 (3.-M. b) gedeckt gegen andere teblenden Spißen erfolgen zu dem Mittel- Beschl 1 ß Fas teilend e E a é werden Yiermit zu der am 5. No- Leonische Werke 122b G 122¿ G Säch}. Cartonnagen 50'25 é - Aug. gate E t [plane a Ot LTO (| 1.4.10 184 G G (Lia. Mae »| 1.4.10 [78b G 716

¿ls ch tats E Ny Et Mes ; 16 e Vue 3 d E De zl uysaqunqg UVer 1e &nt- 7 G2 î ; Leopoldgrube 96b G 96b do. Gußst. Döhlen .| 1 b 151 B Wegelin u. Hübner 7 130b 1 do. do. Em.L(Lig.= Anteilsch. z. 4% Lig umgeitellt und beträgt jeß! 290 000 RM, Sicherheiten . 491 141/85 | furie der fih aut Grund der Notierungen vember Î T, 14 2,30 Uhr, t: Leytam-Josefstal N —_— —— do. Kammg. j. Ver. Wenderoth pharm. 9 112,75b ¡108%b Pfdb.)o.Ant.-Sch.| 4%] 1.4.10 {77,3 G 78 G GPf.d.Pr.C.Bodfr. . Bp. 61,5 G 51 G

: i S L : : des Vorstands d L. l i eingeteilt in: c) ungedeckte . 56 757 an der Essener oder Düsseldorier Börse E S orstands und des | Dresden, Bismarckplat 2, im Sißungs- iK.6W1St=10000K|S Kammg.Sp.Harth. NM 200 000 auf den Inhaber lautende | Bankgebäude . 32 000,— für die Aktien der Kali-Industrie Aktien- A Sas, R AS i eer der Aktie ngesellschaft Sächs. Werke Lichtenberger Terr. —_—— —-—- do. Thür. Ptl.-23. X

s I „N I 4. Ne 15H8 9 2vrats L E s ge 4 i Q - Stammaktien Abschreibung . 2000,- 30 000|— | gesellschaft an dem aut den Eingangétag Neuwahl von Ausfsichisraismit- | stattfindenden ordentlichen General] S E N do. Wagg. Werdau s G nin,

A A O N eder : 5 . Webstuhl. Lit. A Nr. tages E RM 20 Mobiliar... 4000 der Aktien folgenden Tage ergibt. Findet R. l Á L versammlung eingeladen, Car! Lindström R Ra Ste Saul B e e E ugang 3 60, eine Notierung der Aktien der Kali-Jn- VlelenIgen Aktionäre, die in der Tagesordnung: Lingel Schuhfabr. X 0.25bG | SalzdetfurthKaliw.|12 Mle E O N S dustrie Aktiengesell\hatt an dem ent- Gener alversi immlung zu erscheinen und ¿ Vorlage Und Genehmi igung der Ae Werke q. 123,25b G 122 75v G Sg aa M 50 000 Namenévorzugsaktien Abschreib 2 Sn 2A / scheidenden Tage nicht statt, so gilt die mitzustimmen beabsihtigen, haben Bilanz, der Gewinn- und Verlusts E E Co. S O L Di Lit. D Nr. 1—500 zu je NM 100. “bIMreloung dieie “Tnäcbsttolgende Notierung. ihre Aktien unter Beifügung eines rechnung sowie des Geschäfts-s Luckau u. Steffen. :

Die Vorzugsaktien erhalten aus dem | Aval - und

gd d gu pn deus Pes fes fred Jet Jene 33ck

Put des n Lt I I des Des I I fes fs des de

bt p P pt prt d jet de d bert je

916 91 G Werjcd.-Weißent.B.10 1838 194 G Ludw. Wessel Porg.| v 65b G —_,— Westd Handelsges.| 0 145%b 147b Westeregeln Alkal./160 146,5 G 146,5 G Westfalia-Dtnneud,| 6 249v [247,15 G Westf.Draht Hamnu!| 5 137,5 G 137,5 G do. Kupfer 5 180,5b 184,75b WickingPortl.-Zm [10 74,5 G Táb Wickrath Leder ...| 0

179 B —,- Anteilsch. z. 48% Lia. Preuß. Ctr. - Boden 38 G 38 G GPf.EmU d.Ham=- Gold-Kom.,ut.b.30 104,9b 104,75b G i G 66et B burger Hyp.-Bank|f. p. S1,/54,25G (53,75b do. do. uk. b. 80 97b 97 5b 181,5b 181 ,5b Hannov. Bodkrd.Bt. do. do. 26, uk. b.31 92 5b 825 6G 84,256 G 182,25b G Gld.H.P\.R.7,utk30} 6 4: 103b B 102,5 G do. do. 27, uk. b.32 90,55 G 5b G 86b 86b do. N. 1-6, uk. 32/ t é —_,—_ 6 1. do. do. uf. b. 28 80 G 80 G 11,25 G 71,5 B do. R. 8, ut. 32| + | 1.4.10 [100 6 100 G Preugz. Hp.-B. Gold 153b 153,56 G do. R. 9, uk. 32| 7 | 1.4.10 [966 96 6G Hp.Pf.24S. L ut.30 100.25h G 100.7656 G —,— —,— do. R.10u.11,uk.32} 6 f 1.4.10 93G 93 G do.25S.2,1k.30 ) [100v G 100.25b G : [100,75G {100,75b G 99,9b G #11000 G 94 G 940 G

bes Les D I

w

2AAAVNAOAOO

fet pet p pet it per d pen pt Bed de pet bt jed det per bnd ias bus dres es puri wed I bs derd det bes F

_ck

I b ps jed prt ms ded derd Pub pred sat dd pt p Î5 amd hes dus dus sed ps js fmd dure and dus ded dd due

E #20

gus gd brs jus bs prt ps jet prt jed da Prt Prt pt sed gd jus dus js sert ps bd bs jed jed

R El Eta En U Cs Lai Ea e Es Tas Ms dis

ps p p dund pur i jd det jd dd D dus fd fd fue jus dus dre ps sed emt dund gund pre Jud send hee 0D du und pons hr ded Garid dund dus fond pad fn Jus fs dus Cr dns fd Cs al ch3 dus due CO I TO Ms dns I fes Les is derd Tes d Ls dus Ds I E ded Lud fes duo I dad Fus I des

es bt t I

_

I bent C bed dees bert dard des fert

_

p ps pet be s jt Pt pt pt et Pt jut pt de pur bet bs fe bar et fert furt j bt ded Dat

23 fut dus fd dad I

_—_—_—— Sis Glei e; .-

I dus des tes d d bo

ps pt jet pee E s —] hs

23 bes bs bs d d fs I I

p p p p s pt de S

bs C UîD ius bs I bers iss part dund sent pra hand dund drt dund Hund derd fut spmet urt dern pur uni eb prned ser dera jer e spr sd spe pi dret Send Prt jurnd sri Pud jurat red Pert

m d

ck C

e

,

beni d s pt S pet jet dund Pud ari t pet!

p ps fa j b e p pr ps fe ©

s i s m D P "2 i l J pt jut sens jd I

p j t t pat pt pt brt pt pur

bd 00 S S D S

2a bs 2 S P p i f jt D _

Ls I] drt det fand ps F I 2) fet

.— S F

O

t tb —_,— SaroniaPrtl.-Cem. 135b 135,5 G Wiesloch Touw. ..| s 5 (9826 1075 G Hannov, Landesfr.- . do.S. 3, ut.b.30 | l | ' Bürgschatts- Wir fordern die Aktionäre der Alkali- en Ae Nummern- berichts für das Geschäftsjahr 1926, L En C A E L T Ecoantander, P A R Aga L T Ee 4 Mo do. Sant 6 jeweils verteilbaren Reingewinn eine Vor- debitoren NM 36 200 werke Nonnenberg auf, ihre Aktien nebst e "Q E ht! zt R. Mer DDEI el : SUtaung des Vorstands und des Magdeb. Alg. Gas 98G ab G Schering, Gem.F. X 229,75 B |230b G Wilmersd. - Rhg., . fv T 1 [109b 106k G do. do. tg. ab 31/ 6 | 1.1.7 946 946 . do. 94 6 946 G ugédividende bis zu 7 % nah Maßgabe S Erneuerungs- und Dividenden)cheinen tür | der Freisfommunallasse in Stolp, bei Aufsichtêrats. do, Bergwerk. N 110b 114,56 do. Genuß. [230 G 230 G H. Wißner Metall] 7 7 [139,5b G |136,6b do.Prv.GM-A.R1B} 8 | 1. : 99,25b 976 976 Es j i I 146 6421 œahr 1926 | ._| der Berliner Handelsgesellschaft B. do. do. St.-Pr. ? SchlejBergb. Zint. 1266G [126B Witten. G 506 50,25 G Hess. Ldbt. Gold Hp 9266 [926 der geleisteten Einzahlungen und bei Auf- das Jahr 1926 zum Umtau)\h gegen die B Tin Ga D B. An S in . Beschlußfassung über Hera egung Bt T s éeta eira S Q E E R ite A Nele c ‘liega E S ne bail 6 È : lösung der Gesellshaft nach einer Passiva. Aktien unserer Gesell\hait bei der Kali- vas le Gleill u L e S Wn. Schlus des Grundkapitals unserer Gese C. D. Magirus... |50b 50,175b { 9 Sloty, {12 1. : j : : O 1 |€8b'G 58b do.do.do.N.3,uk.b.31| 7 | L1. ¿ 976 (Lig. Pf.)0o.2 Es: 71,96 G [77,75eb G 7 %%gigen Berzin)ung der eingezahlten Be: | Aktienkapital : Bank Aktiengesell\cha\t, Kassel, mit arith- | :0w in Stetlin oder vel der Landschaft- Han um 150 000 Reichsmark auf do. Vrz.-Aft. Lit. À E E do. Bgw. Beuthen. 166,5eb G |166,75b do. Genußich.| 0 1 (506bG 49b G Kiel Stadt NM-A.| Anteilsch. 3. 4L% Liq. | ¿04 () g (ktienfapital : : L VAN lichen Bank der Provinz Pommern i A 5 Mal-Kah Ki h do. Cell 157b W zer 30 5b 30 26, ut. b | 90,5 G Pr.Hy.-Bk. [t 3. 4p.S 1986 19.1766 träge während der bis zur Auszahlung Stammaktien . 200 000 meti\ch peordnetem Nummernverzeichnis Stettin u Seen us E: fe ) 000 Reichsmark durh Herabs j An Aa EE E E ba F EA O 151 G e 04 8 1a E N 1. j „Pl d.Pr.H y. ¿3p4v.E1.198 a s t Mi t d P » » o 5 Z : z - D. N. d ( : o ; rien le : ck neSßnia Ee 5 L h U, Ri S —_,— 3 ( blenz Stadt HM= y 4.10 [9 verstrichenen Zeit des laufenden Gelchätts- Borzugsaktien 50 000 950 000 bis zum 12. Dezember 1927 einzureichen. Ci oan Ls Finreid L a sebung des bisher auf je 1000 Mansfeld Bergban 12556 G [1244 G e Ub B 170'5b [iTI8b G E Wunderli® u,Co.(10 ‘11/140 = O 08 Ut 3 5 L E Eta O OTE 976 jahres eine Ausschüttung bis zur Höhe Neservefonds E E 95 000 Die Aktien der Alkaliwerke Ronnen- d “ib i u L 2 T QUAg T Reichsmark lautenden Nennbetrags Marte, lons.Bergw. —— B |—-,- B do. Lein.Kramfta 89,5b 90 G Köln Stadi RM-A| do.do.G.g.24,S.1,30| 8 | 1.4.10 Es 98,5 G der geleisteten Einzahlungen. An dem | Sgnderrüd 2 berg, die nit bis zum 12. Dezember daruber erlellten Quittung bis zum der Aktien auf je 800 Reichsmark Markt- u. Kihlh. . 1€8, 5b [169i B do. Mühlenwerte , obb 56G Zeiyer Ma]chinen.|10 1 1686 169,6b v. 1926,73.1.10.29| 64] 1. ; do. do. do.2 1| ki 93.5 G 985 G : M Wondberruc lage Se 5 000 g) R D V4 S 1 fti 28, Oktober d. J., abends 6 Uhr nach- Ausal U bil Martini u Hünete X -— 1 do. Portl.-Zement 203 5b 205 G Yellstofs-Verein. F| 8 7 1167.26b |168b G Königsb. i.Pr.Stadt; do. do. do,26 2 1.4.10 976 976 fodann verbleibenden Vermögen der Ge- | Kreditoren : 1927 bei der Kali-Bank Afktiengelellihaft, | weisen. Zu einem derartigen Nach- u N eih einer Unterbilanz, Mafch. u. Kranbau 19 G Schlez. Textilwertt 100,5b [101%b Belstof-Waldhot . {10 1 (812 311,6b RM-A., x5. 1.1.28] 7 | 1.1, do. do. do.! 1.6.11 91566 (91,56 fellichaft stehen den Vorzugéaktionären Gütbabeldautder Bauten Kassel, zum Umtauich eingereiht sind, E is ip . f + A E Á a ibe B E ferner Beschlußfassung über die Mafch.Starke u. H V 73b do. do. Genuß. E S do. Vorz.-A. Lit. B| 6 1 966 98,5 G Fried. Krupp Goid| bla do. do. do.276 9 1.3.9 |95 G 95 G Feine MNechte mehr zu. Jn der Ver- d B ffi 4 Q 7 85516 müssen für fraitlos erflärt werden. Das De 2 genug aucy_ Ie amtlte es weiteren Modalitäten und Ers- Maschin. Baum... 130b G Schloßf. Schulte N L *— Zuckerfbr.Nastenbg.| 0 4 |51b 50%{b 24N Au. B,r3.ab29] 6.1 Ll 85b 5 Preuß. Ld. Pfdbr. A. if sammlung geben 20 NM einer Aktie eine| Ginlacen aut propîs 859/60 | leide gilt tür solhe Aktien, die zwar | einigung bon Staats- und Kom-} mätigung der Verwaltung zuv l Bs t S. Sale. See A a A a Rat 1 E ie s E es - H e h 4 L j 6 : ‘inlagen auf vrovî gs n E „TOICJE Ilie, A lbchör or -fasie z é S UICE 7 , Buckau... 162,5b W. A. Scholten... Id pes es C Í : f Kur- u. Neumär : E o. do. R.4, Uk.h.: O) 8 T ) Stimme. Die Vorzugsaktien haben bei f ég M iu Pro on zum Umtausch eingereiht find, aber die E „oder s über eine Durchführung der beschlossenen ; Kavpel. X *12 25b B |12,25h Schomburg u Sö. 1256 i25b Auf Sachwerte, Goldm. od. Reich8m. |" gittich. Feingold| 8 | 1.4.10 98,75% (98, do. do. N 5, uk.b.82| 7 | 1.4.10 |96b 96 G Abitimmung über die Besetzung des Aukf- s Mag Ta zum Umtausch erforderliche Anzahl nicht De Ee vewirtte Hinterlegung von Maßnahmen. Maxlmltiansliitte, 206b B ) Schönebeck, Metal! 1176 117,5 G aunsgest. Pfaudbr, u. Schuldverschr, | do. do. do. L P6 | L&C10 226 ms do. do. N.7, kd A Na s 1A ba " es S ilt Tagen R E A Aktien. ViechWeber L 6 i Schönwald Porz... „— andi. Ctr.Gd.-Pf| 8 | 1.4.10 |9 b do. 50. R.3, uk. Ms 1.7 |76, sicbtérats, über Aenderung der Saßungen fällig N 64 881/10 | erreichen, wenn die Ginlieferer keine Gr-| Gtwaige Vollmachten sind mir min-| * Genehmigung des Fusionsvertrags, L O note 2aR Cartonn So, 5s8ebB [57,2656 a) Deutj)che. E A E 8 io O und Autl&\ung der (Gesellschaft auf je 9. darüber hinaus bis zu flärung über die Verwertung durch Ver- destens E Taae oor bes Gentuals durh den das gesamte Vermögen do. do. Sorau 12 224,5b G Schriftg. Offenbach B —- Mit Zinsberechnung. do. do. Reihe B} 6 | 1.4.1 O unt. bis 1982 7 | 1.4.16 (95G |95b 20 NM % Stimmen, fonst je eine Stimme. 35 ; faur oder Zukauf abgegeben haben. Dies f E Ege E E, Eee dex Mitteldeutshen Aero Lloyd do. do. Zittau …. 104b Schubert u. Salzen 358,25b G |356,5b Altenburg (Thür. Landwsch. Kreditv.| do. do. N.8, fdb.32| 6 | 1.1.7 92,5b 92,5 G S 3 3 Monaten fälli 272 206 ammlung e t Midi ) t i ¡schein 312b 31 Hold-A.,tkdb.ab31 B Sachs. Pfb. R.2,30| 7 | 1. 96,75 G ß.P dr. Gld| Die Gener 90 S autg - n 9 +45 g einzure1tchen. Aktie sellschaft, Lei auf MehltheuerTÜül1lf. x 31 G do. Genußscheine . 2 314b G Gold-A.,kdb.ab31 .4.10 197 3 Sachs. Pfl )| . » Preuß. Pfan „Die eneralversammlung vom 29. April 3. na 3 Monaten fällig 68 304 an Stelle der für kraftlos erflärten Aktien Stolp i. Vomn., 6, Oktober 1927 nge]el]cha pzig, H. Meinecke 107,5b Schuckert u. Co... X 0/202b 203k B Bk. f. Goldtr. Weim do. Goldkredbr.R.2| 8 | 1. 99 25b Hyp.Pf. E.36, 13.29/10 | 1.1.7 [104,25 G 104,5 G 1927 be\chloß die Erhöhung des Afktien- Kreditoren in laufenderNeh- tretenden Aktien der Kali-Jnoustrie | Der Vorfißende des Aufsichtsrats unsere Gesellschaft gegen Ge- Meißner Of. n. Pz. 140b y * f Zwisch.Gesch.J. GoldSchuldv. R. 2 Landwsch. Pfdbrbt.| do. do.E.37, uf.b.29/10 | 1.4.10 (1045@ [104,5b @ favitals um NM 200 000 Inhaberstamm- x R: 418 228 Aktiengesellschaft werden für Nechnung der o Stol 7 Da p z ) währung von 126 000 Reichsmark Mertux, Wollw. X14 2/180,5G [1805G - |Shuhfabrit Herz . H 57eb B ies P tf 9.9 [98,25b G - Gd. Hp. Pf T 1 (fr | L 4 do do. E.39,1.b.81 10 L 10400 . 106b s aftie d NM 50000 N 5 nung . : 9 ligte rf Ns E er Stolpetal »ahn-Akftiengesellschaft: Nennbetrag in Aktien unserer Ge- Metalbank u. Mes Friß Schulz jun. . 91% 92 B do. do.N. 1,1x3. ah 26] f A 19b 79,5 G Noggrentbï. \ut.32| 7 4,10 8 96 G do. E.40,uk.b.31/10 4 105,25b G 105,4b ten und l amen&vorzug8ß- Aval. und Bürgschafts3ver- etet igten ver au!t, der Verkaufserlös Dombois, Landrat, s s 9 tallurgische Ges. 0/139,5b 128,5b Schwandorf Ton. , _—_ _—,— Bayer. Landw. -Bl do. do. N. 1, uf. 32| 6 | 1.4.10 | 93 G do. E.38,ut.b.30| 9 | 1,1.7 |101,75b 6 [101,5eb K aktien. Die neuen Aktien sind an der vflichtungen NM 36 200 wird den Beteiligten ausgezahlt oder sellshaft an die Aktionäre der H. Meyer u.Co., Lik. 1705G [170,56 Sclwanebeck Bem... 138 G 138,26 G GHPt.R20,2 36] 8 | 1.4.10 |99,756G [99,75 G Leipz. Hyp.-Bk. G do. E41,uk.b.31| 8 | 1,4.10 |99b G 9,5b G Dividende-tür das Geschäftsjahr 1927 zur J : r, 4|75| binterlegt. E Mitteldeutschen Aero Lloyd Aktien- Meyer Kauffmaun 93,250 93h Schwelmer Cisen.. 184 G V anti Pf. Em. 3, rz.ab30| 8 | 1.4.10 99,5eb 99 Seb B . do. C.42,uk.b.32 L 96: G GHälf » ] icht abgehobene Divi dende 94 : Î D C 99268] esellsd aft üb rtra en wird und CarlMez u.SöhneFX 80,25b 81G G, Seebeck N —,— B 5 O10, -25 do. Em.5,tilgb.a idé | —_— ) do. Em.35,rz.2 6 A0 —_— L E ei Me las its Reingewinn . - « « . 35 11118 Kassel, den 6. Oktober 1927. T : Z E E Ausfluß der Bic) Miag,Milhlb.n.Ind 133b 134eb G Segall, Strumpfw. 124b Z 36 3,329,930 versch. (98,75G [98,5b G do. Em. 6, r5. .1.7 [96 196,56 G do. E.45,uk.b. 92! 6 | L17 (92 92eb B egensland des Unternehmens ift der d P p f h Mimosa A.-G... X 250,56 G [256 B Seidel u Naum. X E8eb G j 83, 13. 82| 8 | 1.4.10 [101 G 1016 dó. Em. 9, r. ab 3 1.7 93G 93 6 9. . 44| / Betrieb aller Bank- und Kommissions- Kali - Fndustrie apier abrik Neumü le dation der leßteren Gesellschaft. Ninimax 138,5b 1876 0 Fr. Seiffert u. Co. E 30 o. S. 1—2, ri. 32| A 06 6 090 do Et lgb.ab29| 5 | 1.4.10 | —, 80b G Mobilij.-Pfdbr.)| 41] 1.1.7 |82b 82,25 G g i X f J Î j é Dr. Selle u. Co... 76b G 0. Ser. 1| 6 | 1.4. Ì ). Em. .-Pf.) ].| ge\bäite und mit Ausnahme der | Gewinn- und Verlustrechnung Aktiengesellschaft. Aktiengesellschaft. - Beschlußfassung über eine Kapitals Moiptentabr, Day 6 ebG (68: G Sicgen-Sol. Guß X 66D [66b Q do. Ser. 2, rz. 82| 6 | 14.10 (9016 91G ¡hne Ant.-Sch..| 4%| 1.1. G [78b Pfbr.)o Ant.-Sch.| 45| 1.1.7 | 18b Differenzgeichäfte aller derjenigen Ge- zum 31. De ember 1926. S : : erhöhung um einen Betrag bis zu Mlihle 9tütuingen X 1476 1476 G Siegersdorf, Wert.| 100 5 G } mm.S :| 6 | 1.4.10 1906 90 G Ante ¿V i | Anteil S schäîte und Unternehmungen, dur die t ta ee Nömer. Beil. Jn O iet 300.000 Reichsmark durch Ausgabe Mülh, Bergwerk .. 140bG [139ebG | Siemens Ciasind.,| 6 [1620 1,8 jelgardKrets Gold-| _G.Pf.d Leipz Op.-B f. 3/4. St.60bG 67,5 ( GPf.43dPr.Pfdbrb. 1. 83/(v. St,51,5bG 5b Handel Industrie Ackerbau und Gewerbe Ausgaben. RM [3 i 197 August 1927 lit die Hecableueng des| Her auf den Juhaber lautender Y gier: Spellel, # E E (Sn fo sis sere E | d tonen (12a [2 [2 [lm nane e E E P s ae s in Bernburg und Umgebung gefördert Handlungsunkosten . 2 68 535/11 Winter & Co., Utt. Ges. , jeßt Grundkapitals n NM 995 000 durch Aktien / im Nennbetrage von je Münch.Licht u.Kr. Res B P Simonius Bellul. N [A E Ber!.Gol d-Anl.v.26| i: eips. Mess Neic B) [S j 0 )0.18,1 11.03 zol 7 L 10 195, 25 G 95,25b G und die wirtschattlihe Lage des Mittel- | Steuern 14 575/39 [f vormalige Winter & Co. Akt Ges. 5 Ta A A E 100 Reichsmark; über Ueberlassung Mundlos j 726 726 G Sinner A,-@. ¡T4b B Í 1.Aus8g., tgb.ab31| 7 | 1.6.1 |916b |91,75b m 1,7 (97,8 1,1.7 926 S j Í i N ACST g e R : Li I 9M F Zusammenlegung der Aktien im Verhältnis Aktion | b Somag* 146,75 B do. do. v.24,2.1.25| 6 | 1.1.4 d 5 bG (87,56 Magdeb.S d| ce d | standes gehoben werden fann, insbesondere Abschreibungen : n Ma Bon dn Va o V0.1 beschlossen worden von neuen Akt L im Nennbetrage Naphta Prd. Nob. X —— |——° Seen u.StierA| 6 67,25 G E Berl. Hyp.-B.G.-Pf. l . bis 1931 .4.10 /98,25b ichaftG. Pf.M.4,30 1 [104b 104,5b die Forttührung des Bernburger Bank-| Bankgebäude . 2 000,— L Die Gesfell\chaft ist aufgelöst. Die L n Ausführung Siasesan Las Handels von zusammen 126 000 Reichsmark Nationale Auto... | 6 | 6 1146b |112;75b do. do. Lil. B| 25,5et G Ser. 2, unk. b. 80|10 [106,75 G |106,75b@ | Manuhei do, do. 3010 [103,75b |104b vereins Buradorf, Knauth & Cie.,, Kom-| Mobiliar 3 600,58 b 600/58 || Gläubiger werden autgefordert, fich le 4 E an die Aktionäre der Mitteldeutschen Natronzelst. u.P. X10 1486G |[147ebG | Spinn. Renn u. Co. —,— : do. do. Ser.3,1f.31/10 | 1.1.7 [10666 {1085,25b (d-Anl. rz. 1980/10 | 1.1. E ba bu 31/10 194b 104b manditge'ell\chaft in Bernburg. n amm -- bei der Ge'ell\chaft zu melden. register eingetragenen Beicdluijes fordern Aero Lloyd A Ene an in Ge- Nauh. säuref.Lrd.iL|o T S Sprengst.Carbon. 7 108,25 G J do. do. Ser.4,uk.30 4.10 » (E 106.1eb ü do, do. unt. b: .4.10 97, tar do.do.R.3 31| 1 E aas R x t : Mag 1 S 2 «G - i Nec Fah S t C 0,S.51 30/ 8 | ve : „20b do. 27 82| 6 | 1.2. , , o. do. Reihe 3 ; Das Geschäftsjahr ist das Kalenderiahr. |" Meferveroeng 15 000,— _ Mainz-Kastel, den 1. Oftober 1927. || x n aut ibre Aktien mie Ge | mäßheit des im Punkt 4 der Tages- N.S-U-Verdahrn (10ebG (110eb@ | Stadiberg, Hilite - dev do. do SerTu82| 7 | 117 se sus | MartKom.Eleit. W.| G Wel 2| 100 [100b Die Bekanntmachungen der Gesellschaft E atn Í / [59242] Die Liquidatoren. S ; G Se Ves ordnung erwähnten Fusionsver- Neckarwertke 9 143,75b B |142b Staßf. Chem. Fabr. S2eh G do. do. &,10,uf.32| 6 | 1.4.10 926 92G Hagen S.1,uk.b. Q .8,9 103,46 [103,2b . do. Reihe 8,32 98 G 98G Ge S R R 1A Sonderrücklage 1 000 16 000) winnanteil- und Erneuerungsscheinen nebst trages; über Ueberlassung von Nâue Aiiwertraftoil 4 106/175 G [108,75 G t Cann 282566 |2 do. do. S. 9, Uk, 82 do. do. S:2, ut 6.30/10 | 19.9 | 4 108316 Mia 95.5b 95,5b durch die Magdeburgische ‘Avitun N Nele. T (18 (59266] doppelt ausgefertigtem Nummernverzeichnis neuen Aktien im Nenubetrag von N N N E eE Sa O 6 Ta g Mobilis.-Psdbr. E nan s S o el am 99,1b G o Rid 876 B76 E E D 9, E —— /— j O bis zum N A teuWestendA,BiLio T Sti. Steiner u. Sohn X16 Je o. do. S. 8 (Liq.- / Bk. Gd E24 180) } | 1.4,10 /99b G i o. R.11.13,32] ? Die Bernburger Bank verkeilte bef 139 822/72 i i D | C : e, 73 000 Reich8mark an die Stadt- Niederl. Kohlenw [10 166b 167b Steinfurt Waggon} 0 [86% G 864 G Pfb.) o. Ant.-Sch.| 4%| 1.1.7 |77,26b G [77,25b G do. do. 32| 8 | 1.4. 5G [100,250 G | Prov. Säch). Lndje. relbliben Nübliellunaën an Divivenden: s De Zivi und Kraftanlagen| 16. Januar 1928 einschliestlich gemeinde Dresden, die dafür als Nieders1. Elektr. {10 -— |—,—- Steingut Coldiß ..|10 10 |1.1 1400 [18948 | Anteilsch.3.4xh Lig.- A do. ; 1 96: G Gold-Pfandbr... [16 | 1.1.7 | —,— 924 8 9/ 925 80 9E 8 0 i Einnahmen, Aktien-( efellschaft, Berlin. bei der Bayerischen Hypothefen- und Sacheinlage Aktien der Deutschen Nordd. Eiswerke. 1: 164,756b |164b Stettiner Chamotte] 0 | 98 B 98b G GPf. d.Bln.Hyp.V. |). 3/ 4p. St./21,25eb 6 [21,7b do |/6}1 86eb B do. do. uf b olf Bld 988 C Vortr 1925 9 926/42 Die Aktionäre werden zu der am Frei- Wechiel-Bank, München, Theatiner- E N do. Kabelverte . N| 0 0 18866 do. do. Genuß 4p. o 53,5 G do. Kom.S.1,1t.31 «440 97,76 G 97,7656 G | do, do. Em.7 (Lig-| A do. do. Ausg. 1—2| 1.7 90,75b Für die Aufstellung der Bilanz gelten ch50r rag N Dee 0 is 2 ¿0 © | tag, den 28 Ottober 1927 vormit- traße 11 de. ca fti Luft Hansa Aktiengesellschaft, Berlin, do. Steingut 10 185b G 184b G do. Elektriz. -Weri/10 140ebG [140eb G do. do. Ser,2,uk.32 1.7 956 95b G Ant. .} 4% 1.4.10 |76,5b G 16,5b G do. do. Ausg.1U,24 6 | 1.1. S die gesetzlichen Vorschriften. leber die Zinsen und Provifionen , 77 2141125 t 28 114 u Le j ei E M “u J 3 6 ¡OPEL im Nenn betrage von 78 000 Reichs do. Trikot Sprick.| 6 56b G 55 G do. Oderwerke...| 0 50eb G s0b B do. do. Ser.3, uk.32] 6 4.1 92 6 91,5 G Anteilsch. z4\VLia. G E 5b G Nhein. Hyp. - Bauk S) A5 N (Frträgnis au! Mechselfonto 90 961189 ags 2 hr, im Geschästs hause der bei der Bayerischen Hypotheken- und f zub ß t; ber Aus do, WoUlkämmer.X| 6 162b 161b do. Pap. u. PappeX']| 49,75 G 49% G Ber! Pfdb. A. G.-Pf.|10 | 1.1. 108b G 108b Pf.Mcckl.Hyp.u.Wb}?.t „p. St./17,26 17b G G1d-Pf.M.2-4 r3.27 “i Nbschreibungen und Nücklagen beschließt Ertr&gnt f Effe 31 148/14 | Deutfchen Bank, Berlin, Zedernjaal, Ein- Wechsel-Bank, Augsburg, Ludwig- mark einzubringen hat; über Aus Î Nordpark Terrain. |o T|.( p. St.516 G 515 G do. Portl. -Zement 130b 134b G do. do. ; [1.1.7 [103,256b 103,5 G do. Gold Komm. | Nh. - Main « Douau die Generalversammlung aut Vor)chlag Zrtragnts H S fektenfonto 31 148/14 ang Mauerstr. 39 stattfindend “D t ftr f 212 C M g? gabe der restlichen neuen Aktien im Nordsee Dampffisch.| 6 Bi 161b 161 G do. Vulkan, j.Stett. do. do. 7 þ1.1.7 |1015G |101,5G Em. 3, rz. ab 1932| 8 | 1.1.7 [100,256 [100,25 G Gold, rz. ab 1928 Nutsichts Dor N hz “nt, | Verschiedene Einnahmen HTSIOD 1 BANA E S En TUTDEIAS straße 212, oder Nennbet ins t bis Nordwestd. Kraftwk 119,75b Maschinenb.Vulk. 1 30b G do. do. S. A| 6 [1.1.7 (9766 [97,56 do. do. E.6, uk, b.32| 6 | 11.7 [926 92G Nheinprv. Lande. des Autsichtärats. Der nah Abzug sämt- / ' | General TdUr * ol : C A A cennoetirage von in gesamt bis zu i Jaws i I Bord j N ; i Sa : - Z é N SEVO E N lichen enera versammlung hierdurch bei der Gesellschaftskasse in Neumühsle, 101 000 Reid K \ vo Carl Nottrott 4 Le 81 G Stickerei Plauen 1 166 G do. Go!dstadtschbr. .4.10 1108,5b 108.25b Mecki. Ritterichaftl. Gld-Pf.,cs.a.2.1.30) 1.7 101,5B 102b G licher Ab1chreibungen verbleibende Yein- 139 n eingeladen. Aktionäre, welche ibr Stimm- Post Miesbach cihSmarï zum Kurse von Nürnb. Herk.-W.. | 920b G N. Stock u. Co... 1 72b G doe» Ddo: s | 1.4.10 |103,25b |1083,5b Gold-Pfandbr. A 99,2b do. do, do, r3.1.4,81| 7 | 14.10 [10058 #1016 gewinn wird wie tolgt verwendet: Bernburg, im Oktober 1927 recht ausüben wollen, haben ihre Attien | einzureichen i T p De ee A ns N Ot 90 7Eb O S A 1 E R ed S e O Eu R P L C 1.7 (9656 [96,56 % Proz _ n d E ile SER L D H D f S é A ; I etrages; üb [uss{chlu e- berbayer. Ueber! ; „76b Stöhr u. Co., Kmg. 1 [163€ 52% onn Stadt RM-A. Mectkl,-Strei Hyp.B 1b, fündb. ab 30 L 5 C 5 1. 5 9% fünf Prozent sind în den | Bernburger Bank Aktiengesellschaft. | spätestens am 25. Oktober 1927| Von je 4 eingereichten Aktien werden 3 N L De ß A } Pberscl.Eis.-Bdf.d i 98,766 | Stoewer, Nähm. 1 6966 st60B v. 1926, x3, 1981 (8.9 99,66 99,5 G GHYyp,Pf.S.L,1182) 7 | 11. 99,266 } Nhein.-Westt. Bdir. hen 9 : ugsrechts der (ktionäre unserer getenlid en MNe)ervetonds einzustellen, E während der Geschäftéstunden nebst Gewinnanteil- und (rneuerungßs- D E ee R Ne Í [C1 j i do. Kok8werlke, jetzt Stolberger Binkh. 1 [2268 B 230b Braunjchw. » Hann. Mein. Hyp-B. Gold - G.Hyv.Pf.S.2 Uk.3( 105b 104.75 B bis diejer den zehnten Teil des Grund- Auf G Fo 4 bei dem Vorstand der Gesellschaft, | schei \ ; „i ; U Gesellschaft; über Gewinnbeteilis Kofs1v.u.Chen.F. .1 /100,25b |100b G Gebr. Stollwerck X 1 [133 G 133,25b G Hyp. GoldPVf.,r3.31110 | 1,1.7 |107,5b6 [107,5b G Pfd Em 3,uk.b.80 i00b G do. do. S. 3 ul. 29/1! _— S favitals erreiht oder, lotern er an uf Grund des vorstehenden Pro- l de r Wejelcha7rt, | [einen vernichtet und eine mit dem Aute- gung der neuen Aktien vom 1. Fa- do. do. Genußsch.| 0 1 |76,6þ [Tb Stral. Spielk 1 |284b 292b G do. do.1924,x3.1930 1.7 [100/25b G |100,25bG ? do. Em. 5, ut. b. 28 99,6b G bo: do S Us 0 1104,7b [105B E S A “t er ane } jyefts find bei der Deutschen Bank in Berlin |druck: „Gültig geblieben bei der Zu- Gi 4H al LEN Ddenw. Hartstein „10 i: y —,— Sturm Alt.-Ges. 10!83,5 G 83,75 G do. do.1926,13.1931| 7 | 1.1.7 |96þb G 96b G do. Em.s, uk. b. 31 100b G do. do.S.4,4a Uk.29 1 99506 |99,5b gegriffen ist, diesen Betrag wieder NM 200 090 auf den Inhaber und ihren Filialen in Bremen, | sammenlegung gemäß Beschluß der Ge- R 90 . 0D. M Frm 81 Defing, Stahlw. U) j 42,5 G Slidd. Immob. 1 (856 —_,— do. do.1927, ut.b.31| 6 | 1.1.7 |95b G 95b G . Em. 9, uk. b. 32 6,25b G do. do. S.6 rz. ab31 99,5 G 92,5b G erretcht hat lautende Stammaktie A A Breslau, Dresden, Elberfeld, | neralve sa s Do O N # 1927“ Beschlußfassung über Ermächt{s Vesterr.Eisenb.Veri Süddeuts\ch. Zucker 9 [188,75b G | —,— do. bo. 1926 (Liq.- - . Em. 12, uk. b.31 25G do. do. S.8, uk. b,31 100 G 100 G Non dem verbleibenden Reingewinn J E ammaktien, Lit. 2 z dds E , atverjammzung vom 12, Auguil 1924 gung der Verwaltung zur Aus- M per St.|3 E|8E| 1.1 131! —— Svenska Tändsticks Pfb.) o. Ant.-Sch.| 4%| 1.1.7 |78,1b 8,5eh B “Em. 2, uk.b.29 19256 | bo bo. S.7ut.31 95b B 95 25b G O! A Engen Nr. 1— 2000 zu je RM 20, Lit. B Frankfurt a. Main, Samburg, | dem Einreicher hinaus3gegeben; es können führung dex Kapit lserhöhun d do. Siem.-Schuckw (Schwed.Zündh.) i. Anteilsch.3.4/%Liq.- . G.-K.E.4, uk.30 98,5h G do.do.S9,uk31.12.31 95,2566 95,25b G erhalten, soweit er vicht zu besonderen Nr. 1—300 zu je NM 100, Lit. C Köln, Leipzig, München und | den Aktionären auh andere Nummern als O en a A N M p.Stk.zu15Sch.| 6 | 6 |1. 15% 6 RM f.1St.3.100KX 1 |408,6b [405%b G.Pf.d.Braunschw. . do. E. 7, uf.b.32 95 B do.do.S10,1k30.9.31 92,5 G 92,006 Nücklagen in den Grenzen der An- Nr. 301 1600 zu je NM 100 ‘der Nürnberg i die eingereichten ausgehändigt werden A g E at HUsam men Yang Y E. f Ohlés Erben Si ae E I Ee A E h M da o “e. N Bas E E “ne a DASA 4 N E 18 A N C E O, F 5 . T M MENANDIYI ITE 8 tehenden Maßnahmen. Orenstein u. Koppel ¿ z 129,5b Braunschw. - Hann. do. E.13,uk.b.31 do. do. S.11 (Liq.=- H träge dee A Kas verwendet Bernburger Bank Aktiengesell- bei der Mitteldentschen Creditbank 2, Soweit von Aktionären eingereichte Abänderun N has Gesellschaftsver- | Oftpreuß. S UORG ( | : N Conr. Tad & Cie.| s | 6 11656 [116,5 G Hyp.Gld.K.,, uk.30 1,7 [103,96 [103,96 Mitteld. Bdkrd, Gld. Pf) o. Ant.-Sch. [7,4 G 71,46 L Du A L ORTE Ee Ds schaft in Bernburg in Berlin und Frankfurt a. M. | Aktien ‘die zum Ersaß durch neue Aktien| trag gen es AEEQANE Ostwerke . ; 395 Tafelglas 6 117ebG |[117b do: do. do., unt, 81] 8 | 1.1.7 99,20 G (99,26 Huv.Pf. R.2, uk.29 103,26b 6 [103,566 | Unteulich.z4%§Ltq.G dende bis zur Höhe von 49% na | ¿um Handel und zur Notiz an der Magd und ihren Filialen in Hamburg, | erforderliche Zahl nicht erreichen, uns abe E E A ; y Ottensen.Eisenw. N : /20,6b Th. Teicharaeber X| E do. do. do. 27, 11.31 1.7 960G [95b Gi do.do.N.3,uk.80.9.29 103,256 103,5 G Pf. Rh.-Witf.Bdkr. 4G 476 Maßgabe der geleisteten Einzahlungen E S M ede agde Köln P A M it E A T E D ien, Ung aver a) Ecmächtigu ing des Aufsichts- | Panzex Akt.-Gej, A'| 8 i; 75b Teleph. I. Berliner| 0 82,25bG |81,5b G do do. do. uk. b.28 S0 —.- do. do.N.1,11k.80.6.27 98,86€ [98,5G RNhein.-West}. Bdtr, E m vis R S as Di burger Börfe zugelassen. O0 n, Leipzig, München und zur Verwertung für Rechnung der Be- rats, bie sich zufolge der Beschlüsse È Passage Bau U ¡ j 10 G Teltow. Kanalterr.|i.L.|. .[170b G 168 G BraunshwStaatsb]! do. do.R.2,11f,31,3.31 98,756 S GK.24S,2uErw.u30 1.17 [1066 106 G und die Borzugéaktionare eine Divi- Magdeburg, im Oktober 1927, Nürnberg, teiligten zur Verfügung gestellt werden be j d o E N Peipers u. Cie....] 0 : h 115,5 G Temvpelhofer Feld. |o T 92ebG [920 G Gld-Pfb. (Landsch) do. do.N.3,1k.30.6.32 99,5% G do. do. 25S.3 uk. 30 4.10 |1039bG [104 56G * i / zu den Punkten 3 und 5 der Lages- Ï Peters Unton . ) 1115b G Terra Samen …..| 0 6 (31h 3ib R.14, tilgb. ab1928|10 | 1.4.10 [102,256 |[102,25b do. do. R. 1, uk. 33 94b G do. do.26S.4 uk. 30| 8 | 1.4.10 88,5 G 98 :: G 1 |—,— t do. do. N.16,tg.29 .4.10 /99,25b 199,25 G do. do. N. 2, uk. 32 94b G 5,56 do.do,26S.5,uk.b.31 4.10 95 G 95b E

L

a i ¿ E A ; : : 2 :

E e lm a G S Friedrich Alvert. e R s aid as Creditbank in r von je 4 T Alktiën E ver- ordnung ergebenden Fassungsändes- Y Pfersee Spinner. (124/12 |1. : —,— Terr. Hohenz.eK. X] 0

Maß Finz: j 9 t ; nihtet und eine dur - den vorerwähnten i : Î Petit N : 2656 do. N. Bot Garten, do. do.R.17,u1,b.32| 6 | 1.1.7 [846 94b G do do. N. 3, uk. 32 95b G do.do.27©.6,uk.b.31 ‘4.10 (9266 |92,50G E rungen des Gesellschaftsvertrags | FllgerBriefums{ch1| 0 | 0 5 ee Ul.O, Bot i 976 do. do. 43S-1 rz. 29 17 (81566 |[81,5bG

2 » ; R Kit 7 è L Von dem hiernach verbleibenden teins- | -; bei dem Bankhause F. Dreyfus & Co., |St Én ' 7 ( 3 D C rogi a 6 at 7 L E ; L . S è tempelaufdruck für t gebliebe 4 2 Y Phönix Bergbau 018 11i%b i.Terr.A.G. Botan. do. Kom do.R15 1129 4.10 (98,75b 99b G do. do. R. 4, uk. 33 : gewinn erhält der Aufsichtsrat 10 9% [58793] Berlim und au S Sue / | 06g gePLEVeR vorzunehmen, insbesondere jeweils E vol ViciMtoblen, leliO 97,75b Gart. Zehlendf.-W| 0 | 0 91b 94,5 G do. do.do.R18, uk32 1.7 (966G [96,6G do. do. N. 1, uk. 32 926 | Rogg.-Rtbk, Golde a Gewinnanteil, von dem sodann | Gewerbebank A. G. in Liquidation bei dein Bankl E ae i 1A s N nach Durchführung der Beschlüsse Ÿ „Pinnau“ Königsb.| 0 | 0 79 G do. Rud.- Zohthal.| 9 | 0 ——B |—-,- B |Braunshwg. Stadt do. do.R.1,Mob.-Pî. 80,5b G rentenbr., j.Ldw. E asu wits Ueber\Guß S iten Lie in Köln-Mülheim. Á L Eis "Wol Sal, Oppenheim b] fs S Zusammenlegung übrig zu den vorgenannten Punkten der Julkus Pintsh . X 5 148b do. Südwesien i. L.joT|.4y e *400b G E N .6.12 [98,1 G 98,1 G do. O 91,5 G Pfor.Bk.1-3, Uk, .82 e ) ti FTie., Köln eibenden Aktien - werden in- ofe B u, M Ì Pittler, Leipz.Wrkz.|10 | 7 182b G Teuton Misburg .| 9 10 1846 194b G Breslau Stadt NM- do. Komm.-Anl. d. do. do. R.4-6,uk.32

: , E den in- öffentlicher Tagesordnung - die Bestimmungen E Dérrbei 96,5b G [976 G Anl, 1926, 1db. 81| 7 | 1,17 |=— |--— Spark. - Giroverb., . d1„. do. Reihe 1 u. 2

S ‘tionäre eine Suve1dividende Wir laden hiermit un}ere L är j s oi : ) L R Be alias Dil Teilnahme an T Ober Gen Gegen S dem Bankhause Jac ob S, H. | Versteigerung verkauft werden ; der Erlös des Gesellschaftsvertrags über Höhe L ean As J8ebB | Thale C O —— Dtjch. Genoss.-Hyp- unk. 32 1.7 94G Säch). Bdkr. Gold- anderes be\chließt. Nicht v (l einge- | versammlung auf den 10. November Stern, Franifurt a. M,, ,_ [wird den Beteiliaten nah - Verhältnis und Zusammenseßung des Grund- N Sdo. Tüll u.Gard...| 0 us: - C. Thiel u. Söhne| & | 6 85,25 G Bk. G.Pf.R.1,ul,27 4.10 |100bG |100bG Mülheim a. d. Ruhr Hyp.-Pf.R.6 uk.31 deres belMließt, Nicht voll einge- | ; bei der Schweizerischen Kredit- | ihres ehemaligen Aktienbesizes zur Ver- kapitals sowie über die Nennbeträge | Verm. Pöge Elekir, 6 | |1. E U e 1016 Io D e ial 4216 G MRO | neat@ UbUcitel 5 | Lon [O do, do, R. 3 Uk. 90 ESULS . do, N. 4, Uk, 84 A, , teckarAG.GdArz2 L s o. do. N. «L

zahlte Stammaktien werden auch bier | 1927, nahmittags 5 Uhr, im kleinen anstalt in Zürich stell E do. neue 12066 | Thörl’s Ver. Delf..| 4 } 6

gas Nie T Saale der Nestc Mw. Foh. Ne ; é ügung gestellt. E j 4 und Anzahl dex Aktien neu gzu L : Ea ißfbr. 61,75 G do. Gl1dK.N.1,uk.30 ‘4:10 [103,6b G |104b Nordd. Grdtx. Gold» do. do. R. 4 uk. 29

nur mit dem Betrage der aut sie ge- | Saale der Restauration Ww. Joh. RNebholz| hei der Basler Handelsbank in| 3. Diejenigen Aktien, die nit bis zum fassen. E 8 L an 1026 (926 Tir, Bielweißsbr, 149 6 do do M2 utoll a L117 (100660 (10066 | Qr. En.8, 8.80 99, 4b lge da do R siai 142,5 B do. do. N.3, uk. 32] a | 1.1.7 |926bG |93,25b G do. Em. s, rz. ab 28 99 5b G do. do. R.8 uk. 31

leisteten Ginzahlungen berüdsihtigt. | in Köln-Mülheim, PNegentenstraße 9, er- As oa E e | : 3 i Basel 16, Januar 1928 einschließlich eingereicht b) § 13: Ziffer 4, Aenderung des Borpphouwette E : s TEfiS Siacten., 36256 | Deutsche Hyp.-Vank do. Em. 6, rz. ab 31 99.5 G ] do. do. R.10 uk. 32 163b G Gld.Pf. S.26,uk.29 4.16 |99,25b G 68780 G do. Em. 7, rz. ab 31 100 G do. do. R.11 uk. 32

p pt S

Qi p bt pt pt per pu ser prt pen sercd prt part

t d O s I

E 7

=

wo

Rh 6d ay Pud sLY cid dd ith. m ded my: Sid fers

; 1996 99,256 99,5b 99 ,4b } 178,75b —_

S E ckckck brt ps Þe

T 2

, y

10056 [10056 10056 [100,56 1005G |100'5G

9756bG [97b 95 G 95 G

—_—— Y «

B L J «

e t

5 3 bs fs b bs bs bs

_— Ds C2 “E Es) n O. RTE! N D o

3

D Le be be bm S S

fs fes f 1d Pn L fe fn n Le Dre D S S n 3 23 is fs I I I dus I I I has

bes Fs 4 I I I Prt d I

5 P D r

ins pt pt p p Ee pee pas p

Die Liquidität der Ge1ellschaft war stets | gebenst ein. F ini im F

„Vie L191 ( gegen Empfangsöbescheinigung zu hinter- | oder aber im Falle 2 nicht zur Verwertun ( 8 das Z S Pomm. Eitsengieß..| o h ; j

ün! : bet N Tagesordnung : i A ê S g Stimmrechts, das auf je RM 100 ongs S ; 50,25b Leonhard Tiey . X

günstig, fie betrug am leßten Bilanztag geo g legen und bis nach der Generalverjamms- | für Rechnung der Beteiligten zur Ver- des Nennbetrags M Aktie einè Bo u. R i ; 80,56 G Trachenb. Buer ; 68b G do. S.27, uk. b. 30 .1.7 199,25 G [98.75b G do. Em, 8, rz. ab 31 95,5 G do. do. R.1,2 uk. 30

(31. Dezember 1926) 67 9%. 1. Genehmigung der vorzulegendenBilanz | |ung daselbst zu belassen E Z ( E é A Í O E L G : gung gestellt sind, werden für fkraftlos Sti R Porzf.KlostVeilsd X] 5 i ; Tran3radio Die Auszahlung der Gewinnanteile, die des 2. Liquidationsiahres und Gnt-| Die dem Effektengiroverkehr an- erflärt. y An Stelle von je 4 s E E dia hes i A. Prang... X|10 j Triptis Akt.-Ges. . Aushändigung neuer Gewinnanteilschein- S es Liquidatoren und des Aut- | geschlossenen Bankfirmen können Hinter- | kra'tlos erklärten Aftien wird eine neue Are Gef llschaft in A Mittel R O L : Tuchfabril Uen.

ie Nui ( 5) ; : Ä CET ee )a « j Ï ahr a en. : bogen, die Ausübung von Bezugsrechten, sichtsrats legungen auch bei ihrer Cffeftengirobank | Aktie ausgegeben: und für Nechnung der deutsche _Lustverkehrs Aktiengesell- | Preßspan; er. Tüillfabrik Flöha X 1016 do. S. 82 (Liq.-Pf.) do. G1d-K.E.4,x3.30 ana Sach|enProv.-Verb

G1 | ; : - B die Hinterlegung von Aktien zur Teilnahme | 2. Vebertragung des Vermögens der Ge- | vorne :13 L Net ; ; j tegi L E -S / Fm. 95,5 G g 9 —_,— D 4 E : ; men. 5 ck nt r 9 ó restowerke ….. 156b G 154b Türk. Tab.-Regie. , ohne Ant.-Sch. . As do. do. Em.9, x3. 31 » V GW1ld.A.11u12,1924 s an der Generalversammlung und alle , werbebank A. G. “in Liquidation als s é ! 8 Betetltuien m M liher Versteigerung schaft“, Verlegung des Sißes von 5, O. Preuß N |81b i Anteilsch. 3. 4% Lig. do, E.10,uk. 1,1.33 94 G Schle}. Bodkr.Gold- fonstigen, die Aktienurkunden betreffend Ganzes auf die Mülheimer Kredit- Die Hinterlegung von Neichsbankdepot- verkauft werden. ' Der Erl68 wird. den Dresden “nah Leipzi ig und Aendes Prenkenarube 103 G 103 G Gebx. Ungex ….. 96 B GPf. d.Dt.Hypbtk.|, . St, Nürnbg.Stadi Gold Pfdbr. Em.3, rz.30 4. 100b G I ait 2 E S D InDen VeireiTenDen und Privatb nf e G 6: Din #8 scheinen gewährt wegen der veränderten Beteiligten unter Abzug der entstandenen rung dahin, daß s Dauer der Ges | Vr. Rasqu1n, Farb. 107,75b 109,26b „Union“ Bauges. . 90.25b Deu*{che Hyp.-Bank 1926 unl. b. 1931 101b do. Em. 5, rz. ab 31 x 99,5 G G ai A G ba e He Mülheim. ante. G. m. b. H. in Köln- | Berwahrungébedingungen der Reichsbank | Kosten nah Verhältnis ihres ehemaligen sellschaft zeitlih nit beschränkt ist. ARIMaN A E S U R T iw do V E 0E A! 1 Db. dau ° Rheinl. E 4 Emcai Q,adas 4. 6 Helle allétalle un »et in § i ck Ä t, athgeber W L —,— "— nion z. Die _— . do. S.7, utk.b.8 4 )berhaus. - Rheinl. . 11, T3. 4. . Friedrich Albert, Bankgeschäft Ma Wi E . Be\cblußfassung über die Beendigung kein Recht zur Teilnahme an der General- | Aftienbesitzes ausbezahlt oder, jofern die Neuwahl des gesamten Ausfsichts- Rau. Walter 71B T1eb B Union-Gießerei. 38%4b 376 Dtsch.Fom.Gld.tg31 4. StadtRM27ut.b.32 /81,5b G do. Em. 9, uk. b, 32 6 L , Vantg , JUOANDebUurg. ( versammlnng bezw. zur Stimmrechts- Berechtigung zur Hinterlegung Vor handen rats. Die bisherigen Aufsichtsr at8s- Navens8b. Spinn. X --B |—-,-8 Unterhaus.SpinnX [12% —_—,— —— do. do. 26 A.1,1g.31 4. 7 Oldb. staatl, Krd. U. do. Em. 2, rz. b. 29 6b G

Dio ; ¿ 2 ck L R , r Die Bank hat ein eigenes, an guter der Liquidation. auéübung. ist binterlegt werden. mitglieder legen ihr bisheriges Amt Reichelt, Metall 100,1 G do. Em.10(Liq-Pf)

o

130,25b do. S.,28,29,unk.32 100, Sb G do. E.12,uk.30.6.32 95,5 G i do. do. R. 9 (Liq.= [79b G do. S. 30, uk. b. 32 4. do. E. 13, uk. 1.1.33 96 G Pf.) o. Ant.-Sch. 1,7 [81h G 81b G 100 G do. S. 31, uk. b. 382 e do. E.11,uk.1.1.33 93 G Anteilsch.z.4/h Liq.- 138b G do. S. 33, ut, b. 91 s l do. Em. 2, rz.ab29 [79 G Pf. dSächs.Bodkr.A|f. „St./48,256G [48,16

pak at t par 4 sd snd Seri sb sre sus sti ferti nt fet fart senb dres seres! S2

Lo D M is Ls des 2 Do L Ls SeA co 4 on e D I BRARAADIOL pt pt pas fa ft jt prt part prt jb gend pre : S D

s dent sered pet ut seres: pi ps E E 2)

Tued fs unt fs fd

87G 87b G do. do. 26 A.1,tg.31 ; | Gold S.A-D, uk.80 befindli Banfkgebä . Geneh L i : o (F; : ; } 1 G . do. 23A.1.ta.24| 5 | 1. 2; , do. S. 2, rz. 8 1016 Ant.-Sch...| 4 1.4.10 |[77,6ebB [77,30 G Gia: a Betti tg E Bilanze Scelubbilte 0 G Ba Tagesordnung: Die Einreichungsstellen find bereit, nah als Aufsichtsrat am Schluß der | Reisholz Papierl.- i 80G (288b Belthwerte E Ee E DrekdenStadiM- e bo. do S080 „76b Antetl\ch.z4Lig.G sowie die Prüfung C beréingén a pit Liquidatoren und des Aufsichtérats L Se L E id e Möglichkeit die Regulierung von Spitzen- Generalversammlung nieder. Auch Reiß u. Martin 826 82G her. E Papier! 70,5b ä 71,6 G „Anl 86 M1, 161 (6. 09,0 do. do. E Gi-Vi, M, ; rine he 9,76 B i i | ; ; L S Uuichtsrats verjehenen Berichts de  Aktionä - 5 ; Rh.-Main- 3 Brl.-eFr, Gum - —— o. 269. 2, ut. 8 D. y tpr. - . Gld.K.E.4 rz. 4. y Sicherheiten erfolgt dur die Treuhand-| Stimmberechtigt sind nur diejenigen Narb beo DAS Ge) häftsjahr O unter den Aktionären zu «ver soll die Zahl der Aufsichtsratsmit- okoMeich uBay gar 1 (14266 [16,76ebB | do, Berl Mbrtetw. 1516 (1626 Duisburg Stadi do. do, do. do. E. 6, rz. 82| ? | 1.4.10 96,6 G Aktienge!ell|chatt, Berlin Aktionäre, die ihre Aktien mindestens R ¡6 10 millein. g glieder erhöht werden. Rheinfeld. Kraft. X 173b 175b G . Vöhlerstahlwke. RM-A. 26, uk. 32 Ï do. do. D do. do. E.8,uf.b.32 1.1.7 92G Der Vorstand besteht aus- den Herren drei Werktage vor dem Tage der General Bescblubfas} SGeL dis 6 leate | F E T E t e d erfolgt Gemäß 8 13 der Satzung haben ih Genau Huter . —,— —,— b per Stücl| 94 152 G 152 G Düsseldorf Stadt i 00 VD do. Cellul. Vvèetch8- T 5 f i T )eiQIU ung Uo orgelegte j kostenlos, joweit die Aktien bei den vor- | die Aktionäre in der Generalver hein.Braunk,u.Br Wilhelm Burgdorf und Otto Knauth. versammlung (den Tag der Generalver- Bilanz und Gewinn- und Venlust- | genannten Stellen wie oben am Schalter lung durch Loe A do, Chamotte

[E E E

Ds 2 3 bet det Ds E I i ht bed fd O fes jut hd prt de be l i

DAODTAADODO =

D

245b 243b G . Chem. Charlb. 166bG |157b NM-A. 26, ut, 82 de Pforzheim Stadt mark-Anl., 1932/10 | 1,1,7 110,6b . Elektuizität

s e 63 G 63G