1927 / 238 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| ——

Schle! Ldich. G.-Pt.j b E 0 t 4.4 T a M U. 1.J K Schlesw. Holst. El |

Vh. G1d.A.5,rz.271 do. RNeich#m. - Anl.

A. 6 Feing., rz. 29] 6 do. do. Ag.7 rz.31] 6 do. Au39.4,rz.1926) 5 Schlw. Holst. [\ch. G {10 e it do do. Au8g.1924] # 98,5b do. do. Ausg 1926| 7 .1.7 19256 do. do. Au84.1927]| 7 | 1.1.7 790,75b do. bo. Aus8g.1926 7 8956 90 G do. Ld\ch. Kreditv.!

Sold-PVfandbr.! Ls 38 5b 98,25b do. do do. f 6 | 1.1.7 0 V do.Prov.Mch8m.-W.}

Ausg14,tilgb.ab26/ 97,25 G do. A. 15 Fg. ta 271 f 98,5 G

do GoldA. A.16

dd. MM-A,,A17/

do. A. 19 tq. 32)

Do, A214 19.833}

Gld, A.18,tg.32]

do. A. 20,tga.32] 9156

do. tg.1.1.30) * 80,75 B

Südd. Bodkr. Gold-] Pfdbr.M.5 uk.b.31] s | 1.1.7 /99,25b 6 pa

93 6 /91,25b

(96,75b B |97,5b 926 94 6 91,5 G 936 91,5 6 (80,76 B

926 194 6 91,56 92.56

do.do.do.N.7, ul.b 32 §6 G 96 G do.do.do.R.8, uf. b. 32] ) 1916 16 Pfdbr.10.An1.-Sch.] 446 71,75 6 716 Anteilsch.z34/32tq.G Pf.dSüdd Vodkrdb.]t. F Thür, Ld,-Hyp.-BU] G.-Pf.S.2, fr. Bk. f.) Gldfkr.Weim.,rz.29110 do. S. do ( do. do j do. do,

./70,75b 70,75 G

[103,25 G 99 56 99.25b G 96 G 96 G 93,75 G 981

95 G

94 5b G 93,56

103,25 G

99,75b G

996

96 G

96 6

93,75 G B

1A nd Jus Jud dus Jan

56 - B 9356

èn in n

do.do.do. S1 WeimarStadt Gold]

Breslau - Fürstenst.! Grub. Kohlenw #+ Deutsche Komm

Kohle23Aus8g.1 ff do. do. Nogg.23 A.1*/5

Dt. Landeskultur- An!. Roggen X *

do do Bee

Dtsch. Wohnstätten

Feingold Nethe1 46

DeutsheZucferbant

Zuderw. -Unl * 6 Dre83d. Rogg.-A.23*5

Elektro - Zweckverb.

Mitteld.Kohlenw +5

Ev.Landes?. Anhalt RNoggenw. «Anl.

do do * 16

Frank). Pfdbrb. Gd, omm Getretderentenb!

MNoagag.N,B. R. 1-3": do. do. Reihe 4-6! Görliyer Stein! i |!

Großkraftw Hann.

Kohlenw.-An1 +# |f

do do Großtkrattw, Vann-|

heim Kohlenw #116

do do

Hess.Braunt.Rg-A. 46 f

HessenSt,MogA 23 *|5 Kur-1,Neum. Iag.*|s Land8bg,a. WB,Rgg.*|?

Landschftl. Centr.- Nogg.-Vfh *

do bo “S

Letpz. Hyp. Banls- Glb. Kom. Em.12 Ltppe.Land.-Rogg.- Anw. rz. 1.11.27°

Mannh.@ohlwA234/6 |

Meckl

Nttterichaftl.

Krd. Noggw. Pf. *|e

Mecklenb. - Schwer. Roggenw.-Anl l

u. M u T1 S.1-0*|8

Meining. Hyp. - Bk.

Em. 1/5 |f

Bsvericth

16,65b 8,56

4,3b

9,76 9,16

8G

Ü

2,24b G 7,94b G

13,450b 6G

Danzig. Roggrent.-

Briefe S.A,A.1,2*%5 f. 83/1.1.7 f Á für 1 Tonue

L Áfir150 kg, i. 1g. ®*

* Af. 15 kg.

16,75 4 "Af

nalen Körperschaften

Emjchergenos).A.6

Bad, Lande8elektr. S4 4 do. 22 1. Ag. A-K E Kanalv. Dt. Wilm. u. Telt. 22, ut.27 1.4. Landliefvb. Sachs. H 1.1. Neckar Akt.-Gej.21 51-1,

0

b) fonstige. Concordia Spinn RM-A.26, uk.31/102] 6 Con. Caoutckchouc RM-A.26, uk.31 Dt,. Linoleum-W., RM 26, ul. 82 1.47 Engelh. Brauerei RM-A.26, uk.82 Fahlberg,List&Co. RM-A.26, uk,31 Hambg.Elektr.Wk. RNM-A.26, ut.32/100 Hoesch Eis.u.Stahl RM-A.26, uk.31/100 JFsenbeck u.Cie. Br.

Mit Ki

1.5.11

1.4.10

1.4.10 1.4.10 Ld. T

1.4.10

* M für 1 Ztr.

A t Af.1Et.z3u1750AM "d 1 St. zu 20,5 H

Schuldverschreibungen Unternehmungen.

L Deutsche. a) vom Neich, von Ländern oder fommu-

N. A 26 N l | dat Ohne Zin8berechnung

66 6 66,5 G

* * * *

67b"

97,75b 96,6bG |97b 9146 97,76b 99b 97,1b

95b 94,26 6 99b 99,6b G

b) Ausländi)che Danztg Gld.23 A. 195 f. 33/1.4.10/94,5 6

a 6

7,46

für 100 kg f, 1 Einh. f. 1 St.zu

1,46

“d

industrieller

sichergestellte.

Mit Zinsberechnung.

[o0eb B

* Noch nicht umgest 66 G 66 6

68b G

nsberechnung

97,86

9146 98 G

Bergmann Elettr.| 1909, 11, rz. 82/ Bing, Nürnberger) Metall 09 rz. 82] Brown Bover1 07 Mannkh.) rz. 32} Buderus Eisen 97, 1912 rz. 1932./ Constantin d Er. 03,06,14,r5.1932 Dessauer Gas 84, rüdz. spät. 1942| do. 92, 98, 05, 18, r3.32,18i.K.Nr.2 Dt.-Atlant.Tel.02,} 09,103,b,12, r3.32} Deutsche Gas- gesellschaft! 1919 do. Kabelw 1900 1913, rz 1932.j do. Solvay-W.09] do.Teleph.u Kab12} Etjenweri Kraft14/ Eleftr.Lieter. 1900; do. do. 08 10, 12| do. do 1914 Elekt. Licht u. Kraft 00, 04,14, r5 82 Elektro-Treuhand (Neube({.)12,r3.,32 Felt.uGuilleaume 1906, 08, rülcfz. 40 Ga3anst.BetrtebZe| gef. 1912, rz. 32} Gej. f. elek.Untern.!| 1898,00,11, rz3.32 Ges.f.Teerverwert do. 07, 12 rz. 32 Hd13ge1. f.Grunds| besiy 08 rz. 32 Henckel - Beuthen 1905. rz. 32 KlöcknerW.26,r332 Samml. Abls.A. Köln. Gas u, Elft. 1900, rz. 1932. Kontinent. Elektr. Nürnb. 98, r3.32 Kontin. Wasserw.

44

[44

4% 4% u4

4%

v] veri.

%| versch.|70,76b

1 veri.

¿| veri.

%/ versch.

Harp Bergb. RM- 1924 unl! Nhetn. Stahiwert

RM-An!1 19

© Sett 1. 7. 15.

D 83,5 6

84,36

70,6 G Hatd.-Pajch.-Ha!*

Kullmann u. Co.® NaphtaProd Nob.! Russ.AUg.Elekto6? do. Röhren fabrik Nybnit Stein! 20° Steaua-Romana? UngLokalb.S.1 i.K

K

1.1.7 ¡68 5b 1.8.9 [78.756 1.4.1078 B 1.1.7 |77b

15.2.8 (69,75b

G L Deutsh-Ostatrtka.

Kamerun Eb.Ant.

1.1.7

Arbed (Acióries | | RNeunies) 26 in § 54 1.1.7 ¡93b

Ohne YHinsberechnung,

Neu Guinea... Ostafr. Eisb.-G.-Ant.|iL Dtavi Minen u. Eb.|2 2 1St.=1£L 4 v.Stck [ih] \h

E as

c) in Aktien tonvertierbar (mit Zinsberechnung), Bajalt Goidanieihe.

1.1.7 [106k G 106 G

A. 30] 7

181 G 181 G

1.1.7 2 25] T 1.1.7 | ——

11, Ausländische.

S 17. * L 1E R0 L. V, 4h 4. S. B

tit KZins8berechnung,

1. 4. 21,

lo26 G

[100/6 | 176

L [1034 11 [1100/5 | L1. S Ll [100/56 l 1100/44) 1 1105/5 1.5,

[105]4 [vers 656b G | 6,5b a

olonialwerte. * Noch nichi umgest, 1795b G 1178b G

*20eG |*20,75b 980b 976 G *

*

i 40,5 39,75b

4 DTV T 2.B 011.1 6 1.4 1,1 1.4

L.‘ s VersicheruugS8aëttien.

1.3.9

1.1.7

TiT Allianz

Gesché

Aathen-Münchener Feuer „… ..336eb 6 1.7 Aachener Nitckversicherung. .…. Allba-Nordstern Lebens-Vers..|55t 6

Allianz Lebens8v.-Bank 1.7 s Assek. Unton Hamburg

H p. Stück. ift8jahr: Kalenderjahr. * Noch nicht umgest,

336h 126b 53.75 Q 359b 385b 86.25 Q 83b B

1286 G

4.00000 . . « -1344b G 374b 86,26 G

Züri ®%, 10. Oktober. 25,298 Parie 20,364 New Bor!

(W T

R.

Stodckholm 139,65 Prag 15,37, War1chau Athen 6,85, Konttantinopel 13,073 Buenos Aires 221,75

Kopenhagen, 10. Oktober. Tur)e.) Antwerpen 952,15*), Zürich 72,10,

58,00, 279,50,

Nom

52,80. *) Belga.

Stockholm, 10. Oktober.

Tur}e.) London 18,09, Berlin 88,65,

Wien 52,60.

Osl1o, 10. Oktober.

152,20

Moskau, 8 Oktober. von der Garantie» T|cherwonzen.) 1000 s\{wedishe Kronen 952,11,

London, 10. Oktober. (W.T. B.) Silber 2513/15,

Lieferung 2518/5.

A

N.) 18,52, 28,39, Madrid 90,624, Holland 208,05, Berlin 123,673 Wien 73,174, Oslo 136,90 Kopenhagen 139 00, Budapest 90,75*),

Bufarest 324,00, Japan 242,00. *) Pengs.

T. B.) (Amttiche Devisen- Yondon 18,17, New Yorf 373,75, Berlin 39,10, Paris 14,80, 20,50, Stockholm 100,55, Osko 98,60, Helsingtors 944,00, Prag 11,10. Wien

(W.

(W. T. B.) (Amtliche Devijen- Paris 14,63, Schweiz. Pläye 71,70, Amsterdam 149,074, Kopenhagen 99,60, Oselo 98,10, Wat1hington 3,713, Helsingfors 9,38 Rom 20,40. Prag 11,073

(W. T. B.) London 18,47, Berlin 90,50 Paris 14,90, New Bork 3,79}, Amsterdam Zürich 73,20, Helfing!ors 9,98, Antwerpen 52,90, Stockholm 102,15 Kopenhagen 101,65. Nom 20,80, Prag 11,39 Wien 53,60

(W. T. B.) (Ankaufkur}e, mitgeteilt und Kredit - Bank für den 1000 englische Pfund 944,00,

Devisenkurse.

Brüssel 72,234,

London Déailand

Sofia 3,79,

Belgrad 9,13,

Oelsingforé | 78,00,

Amsfterdam 149,95,

Eijen Brüssel 51,80,

(Amtliche Devijenkurfe.)

Bahn 11,55,

Osten A.-G. In ¡000 Dollar 194,00,

1000 finnische Mark 4,87. ;

Eijenbahn Silber auf

_ Frankfurt 6M, 10 Oftober. Kreditanstalt 41,50, Adlerwerke 103,00, Uchaffenburger Zellitoff 195,00, Silber - Scheideanst. —,—, Frankf. Déa\chinen (Poforny u. Wittefind) 4250, Hilpert Maschinen Phil. Holzmann 189,00 Holzverkohlungs - Jndustrie 70!/s, Wavß u. Freytag 160.00

Hamburg, 10. Oktober. (W. T. B.) (Schlußkur|e.) Commerz- Lübect- Büchen 108,25, 148,50,

Lothringer Zement

u. Privatbank Schantungbahn 8,75, / Südamerika —,—, Nordd. Llovd 150,75, Verein. Elb\chittahrt 70,50 Calmon Asbest 40,00, Harburg - Wienex Gummi 90,00,

Anglo Guano 104,50, Guano 89,00. Dynamit Nobel 237,00, Holstenbrauerei 125,00, Neu Guinea 40,50, Otavi Minen —,—. Freiverfke br.

(In Schillingen.) bundanleihe 107,30, 4% Elitabethbabn Prior. 400 u. 2000 Æ —,—, 4 9% Elijabethbahn div. Stücke 67,00 5} 9/6 Elijabethbahn Linz— 5 9/6 Elifabethbahn Salzburg— Tirol —,—,

20,50,

Budweis —,—, Karl Ludwigbahn —,—

bacher Prior. Ka\chau - Oderberger Eijenbahn 16.504, Oesterr. Oesterretchi)che

Staatseisenbahn - Gesellschaft 31,50, Prod. 100,00, A. E. G. Union Elektr.-Ge). 40,00, Siemens-Schuckert-

Werkpabhtereë.

211/14 D. Gold- u.

174 G Vereinsbank 156,25

Hambg.-Amerifa Pafett.

Alsen Zement —,—,

Salyeter 90,00. Wien,

10. Oktober. (W. T. B.)

Rudol1sbahn, Silber 11,65, Staatseifenbahnge}. Prior. 107.25, 4 9% —,—, 3 9/9 Dur - Bodenbacher Prior. Kreditanstalt 69,75, Nationalbank

Wiener

, ,

T E

(W. T. B.) Desterrei{Gische

Türkische Eitenbahnanleihe Bankverein 253,00, Donau - Damvktschiffahrts- Geellschaft 114,00, Ferdinands Nordbahn 11,60, Fünfkirhen-Barcser Graz - Köflacher Eisenbahn- u. Bergb.-Ge). 6,50, Scheidemandel, A.-G. f. chem.

werk, österr. 25,15,

0,69,

ihapiji Att. —.—,

Hamburg- | 969,00, Koninkl. Neder!.

Ottenten Märk.

Sloman

Brown Boveri - Werke, öfterr. —,—, Montan-Ge!'ell]chaft, österr. 46,50, Daimler Votoren A. G. österr. vorm. Skodawerke i. Pilien A. G. 226,50. fabrik (Steyr. Werke) 31,25. Amsterdam, 10. Oktober. Staatsanleibe von 1917 zu 1000 fl. 1007/;5 T s Deut)che Reichs- anleibe 103,75, Amsterdamer Bank 181,50, ) Reichsbank neue Aktien Kunstseide 155,25, Jürgens Margarine 235,25, Philips Glühlampen

289,29, Holland - Amerika - Lijn 88,00, 204,00, Cultuur Moyij. der Borstenl. Amsterdam 828,00, Deli Maat})chapvij 484,00, Senembah Maat- ihappij 497,50, Zertififate von Aftien Deutsher Banken 188,00, 7 9/6 Deutsche Kalianleihe 103%/g.

Alpîne Oesterr. Waïñen- (W. T. B.) 44 % Niederländiihe

Nederl. Handel Maat- 171,00 Holländi)che Petroleum 342%, Amsterdam Nubber Nederland. Scheepvart Unie t86,00, Handelsvereeniging

Völker-

Galiz. Vorarlberger Dux Boden-

Berichte von auswärtigen Warenmärkten.

Bradford, 10. Oktober. (W. T. B.) Bei ruhigem Geschäft erhielt sfih am heutigen Wollmarkt die äußerst feste Tendenz.

13,35, 4 % 30,20,

amtlich gemeldet worden.

E E I C

Gesundheitswesen, Tierkrankheiten unnd Abvsperrungês-

maßregeln.

Das Erlöschen der Maul- und Klauenseuche ift vom Schlacht- und Vi2hhof in Nürnberg am 8. Oftober 1927

1. Üiitertuchungs1achen.

. A fgebote, Verlu|t- u. Fund!achen, Zustellungen u. dergl. . Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

. Verlosung x. von Wertpapieren.

. Kommanditgesells{haften auf Aktien, Aktiengesellschaften

und Deutsche Kolontalaesellshaften.

e

Öffentlicher Anzeiger.

Anzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile (Petit)

1,05 Reichsmark.

0D

pad pra

Erwerbs- und Wirtschaftsgenoffentkchaften. Nieder assung 1c. von Nechtsanwälten. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. Bankauêweife.

Verschiedene Bekanntmachungen. Privatanzeigen.

B 199,16 10496 1104,56 G , 1107,16 6G [1076 G , |98b 6 98,5b G

1926, unt. bis 31/ Westd Bodkr.G.Pf.5/1 Em.s6, rz. ab 32/1 Em,3, rz. ab 30]

Gold Kom. Em. 145 |f.B/1.4. NeißeKohlenw.-A.1|5%/f. 3/1.1 Nordd. Grundkred

Gold-&om. Em.1

Berliner Hagel!-Assekuranz . X|82b

do. do. Lit. B C Berlin-Hambg. Land- u. Wass. H Berlinische Feuer (voll)... N/48bB

bi 1.1.7

1 7 G _, RM-A.27, uk. 32/102 1.2.8 /91,76 G is t e Klöctner - Werke

RM-A.26, uk.81

91,75 6 &.1,2,1898,1904 Gbr. Körting1908, 98,5b G 09, 14 rz. 1932

as E Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen fein. “e 1.4.10 1.4.10/98,6b G vers. 5e i

398.75 G 98 .75b G 1006 100b G

/ 19488 {95bG 96 G 966 3256 19256 756 G 756 G 24t: G 8356 98566 [9856 %56 [9556 926 926

Em.9, rz. ab 31 Em. 11 unk 82| &œm, 10 unk. A2 E.14Uuk.b.1.7.32 . Em.7uk.31,3.32 Em 2 rz. ab 29 5 . E.17, Mob.-Pf.] 4 Gd, =5 .E.4, 1330 do. E. & rz. 32] Do. E, 13 unk,82 Pestt.Landesbt. Pr. Doll. Gold N. 2 V do.do.PrviFg.251k30 do do. do. 26 11.31 bo.do.do.27N.1,ut32| do 00.L sch. Pr s j |

S A D e A D nd ch4 v J e J J J d

96,1 G 96,1 G 99 6 99b 97156 9766 9556 95,5 G 97,76b G /97,9b

M t 2A 2h

222 D p

do. do. do, West\äi. Pfdbr «A, für Haus8grundst. Gld.-Pfdbr. uk,32 Württembg. Spark. Girov Nm.,rz.1.4.29 Huckerkredbtk G.1-4, tisabar 1 10 29 Hwickau Stadt RM=- Anl. 26

- _ 2

uf. b. 29

Be1 nachio1genden LWertpapteren fällt die Verechnung der Stlickzinsen fort, Anh. Noggw. A.1-3*6 a Es 1016 Bd.Vd Eleft. Kohle 415 f. 31.2.8 112,96 12,9 G do do. “15 [f B12 f 112,56 12,5b Vk.!. Gotdtr, Weim. Ngg.-Schldv M. 1, 1eßtThitr.L «H.B,*|5 Veri. Hyp. - Gold- Hyp -Vfd. Ser. 15 Beri. Roggenw. 23 */5 Brdba.&Krei8Eleftr.- Werke Kohlen 1.6 Braunschw. « Hann. Hyp. 9Noag. Kom ! |

8/11.4.10) 8856

2.66 9,5b

8,65 G

266 9,5 6G

8/1.1.7 B/1.2.6

Olbdb. staatl. Krd. A. Moggennw. - Ostpr Vi do do Pomm Roggen-Pfdbr. * Preuß. Bodenkredit

Gld.-Fom. Em 16

Preuß.Centr.Boden

MNoggenpfdb *? do. Nogg. Komm. *|?

Preuß. Land. Pfdbr. Anst. Feingld. N.12 do. do. Neihe 15

bo. do. R.11-14.16

do. do. Gd.-Æ. N.1 4

Preuß.Kaltw-Ann1. 8/5 do. NRoggen.-Aw."*|s

Prov. Sächs. Ldschft.

MNoggen-Pfdbr. *|f

Nhein.-West). Bdïr.

MNogg. Komm. *|5

Noggenrenten - B! Berlin, N.1-— 11,®

1. Ldw. Pfdbr,-B!.|f do. do. R. 12— 18 *|t Sächs. Staat Nogg.*|!

Schlesische Bodenkr.

Gld.-Fom., Em. 1 f Schles, Ld, Moggen*|8

Schle, - Holstein.

Ld\ch,-Krdy.Nogg.*|t do. Prov. -Nogg. *|t

Thüring. ev. Kirche

MNoggenw. - Anl, *|6

TrierBcraunkohleu- wert - Anleihe f

Wenceß8lau8Grb.K1t

Westd. Bodenktredtt

Gld. -Kom. Em 1

Westfäl. 2d. Prov.

Kohle 283 12

do. do. Nogg. 23*

do. Ldsch, Noggen *|t wickau Steinf.231|f

Anl, *|! @ohle +5

land1chattl.

Fortlaufende Iotiecungen.

Heutiger Kurs Dt. Anl. Aus10).Sch. ein)chl, 1, Ablösgs\ch. Nr. 1-60000 | —,— Dentsche Un [-Ablösungs\ch. ohne Auslosungsschein «(h Hamb.amor1.Staat19B8

16,?5à 168 0,0245eb G a 0,025b B

25;25b

2%b 9,25b

13.75b G à 13Là 13,8b 29,75 _— 8 25%(b

H 2A A A ===: D

4 4

e ck S

24,7 à 24 6b 25,1 à 25,1 B

14,36 à 14b

33'5 a 34%b 9,1 a9B

ù 82,25b 19 a 18Lb

50h Bosntiche Eb. 44... 38iï G a 37,75b 64 do do. 1899 abg. 4X h Oest. Staats8\haßscch, 14 Caisse-Commune Mi do. an K fon I —_,— 4, h do. Papier-Reute do. 00. SEx. Qi, 14;4b do. do 1908 y Ung. Staatsrente 1918 4 do do 1914 —_.— 44 do. Goidrente N —_—— Staatßrente 1910 4Xh Mexikan Bewäss. Schantung-Eisenbahn B eo N L MeA è c Anatolische Etsenb Ser. 1 | 19,9 a 20h do. 6 § Tehuantepec Nat...

63 do. Invest. 14. a 38b B a 37,25b do. do. 1904 4/4 do. amort. Eb Anl 5b ¿h do : 27%B à 27,26b 45 Wi tons M N ¿es Lins Türt. Adininist.-A. 1903, do. unif. Ani. 03—06 } —,— do, ¿oll-Obligationen § do. do. 13 m. neu. Bog. F do. 00. 14 m. neu. Bog, 4ÿ do. do. m. neu. Bog. d. 4 do. (4 do. Kronenrente .….. 434 do. do. Hamburger Hochbahn... Canada-Pacific Abl. - Sch. do. Ser. ? 6 do. abg.

6h Menitan, Anleihe 1899 | do. do. 1904 abg. Goldrente... - —_ 4h do 0o. m. neu. Vog. d. Froneu-Nenute à 4,4 do. Silber-Rente... | do. Bagdad Ser. 1. do. Amlethe 1905 | —— rfishe 400 Fr.-Lose d Caisse-Commune | —à 21,7 à 21,75b d. Caisse-Commune | 22,6b Caisse-Commune 43 Lissabon Stadtsch. l. 1] Elektrt|cche Hohbayn Desterr.-Ung. Staatsb. 0. Div.-Bezugköschetn... o Mazedontshe Gold. “t do. Ha b do. abg.

* Noch nicht umgest,

Verein. Elbeichtftahrt Bank Elektr. Werte... Ban! ftr Brauindustrtie Bayer. H9p.- u. Wechselh, Bayer. Ver. -Bk. Münch. -Nb DIRTELE WLEDI aa u baus Reich83banlk Ce Wiener Bankvereîn. ...…. Accumulatoren-Fabrik ., Adlerwerke Cas Mae ellstof.…. Augsburg-Nürnb. Masch.,

176b G à 178,5 à 175,5b 183,5 àù 189,75 a 186,5b 162,5b

1701

41,56 à 415b

170 a 170,5b

17,750! G

A 159,5b

104,75 a 102b

195 à 194,25h 136b G

102%à 102,5à 101 à 101,5b

80,0245eb G

8 38,25b =— ü 38,25b 30,5b

219 27,25b 3%6 3,1b 3B 6 2,9G

6%a 6,5h 2,70

16% à 164b à 14,25 B

à 30,25 a 30,5 B A

,

22,5 à 22,6b 68 2Bb

24%b

25.1 a 256 2.75 a 2,8b 1446 à 14,4b

«

BL'a9G 82,25b 19et G

105eb B à 102,25b 19,75 n 19% G

183 a 18%B

20Yb

20/25 G

, 174 à 173b 190,75b 162,75b 170b 415

186

158.5 à 159§b

105b

à 195 à 194,25b

Voriger Kurs

16,3à 16,1 à 16,25b

à 5B à 4,8 G à 4,9b

—'‘à 13,75 B à 139b

* Noch nicht umgest.

170,58 169,5 à 170 G

Bajait J. P. Bemberg ., Jul, Berger Ttefb. Berl. -Karlsr.Jud Busch Wagg. V.-A. By!-Guldenwerke Calmon Asbest Chem.von Heyden Comp HispanoAm de Electr.(Chade) Dtsch.-Ut1. Telegr. Deutsche Kabelwt, DeutscheWollenw. Deutscher Eisenh. Etsenb,- Verkmiti Elek.-W. Schlesien Fahlberg,List&Co. Feldmühle Papier Hakethai Draht. F, H. Hammersen Harb»-Wien.Gu1n, Hartm. Sächj. M Htrsch Kupfer Hohenlohe -Werke Humbold1 Masch Gebr. Junghans. Karlsruher Masch Rud. Karstadt …. Gebr. Körting Krauß & Co., Lok. Lahmeyer & Co. . Laurahîttte Leopoldgrube... C. Lorenz... Maximilians8hütte Miag, Mühlenbau Motorenfbr. Deuß Nordd Wollkämm Oesterr. Siemens8- Schuckertwerke. Hermann Pöge. Polyphonwerke Rhein. -Westi.Elek. . do Sprengstofi Rhenan, Kunheim Ver. Chem. Fabr. J. D. Miedei. Sachsenwer! Sarotti Sis H. Scheidemanbde! Schles.Bgb. u. Zint do. Bg1v. Beuthen do. Portl.-Zem. . do. Textilwerte Hugo Schneider . Schubert u.Salze1 Siegen-So0l.Gußsi Stettiner Vultfan. Stöhr&C. Kammg Stolberger Zink SvenskaTänudsticks (Schwed. Zündh.) Telph. J. Berlinex Thörl’s Ver. Oel! Thilr Gas Leipz Ver.Schu hf, B.-W. Vogel ,Telegr.-Dr. Voig! & Haeffner As Portland

Dl eco)

| * à 20,9h

Friedr. Krupp RM-A.27, utk.32 Leipz. Riebe Br. RM-A,1926uUk,31 m. Opt.-Schein ./105 do. ut.31,0.Optsch./105 Leopoldgr.Neich8- marfk-A.26, uk.32 Min. Achenb. Stk. NM-A.27, ut.33|102 Mitteldt1. Stahlw NM-A. m. Opt.- Schein 27, utk.32/102

Mix u. Genest RM-A.26, utk.32 Nationale Auto RM-A.26, Uk.82

Natronzell\#off RM-A 26, utk.32 m. Op1.-Sch. do. do.o.Opt.-Sch 1926 ut. 82 Neckarw.G26,uk,27 Siemens & Haldke u.Siem.-Schuck, RM -Aul. 1926 Ver.Deutsche Text. RM-A.26, uk,31/102

1.2.8

1.4.10 1.4.10

L:4.7

1.1.7

L2.7

1.17

LLT 1.4.10

X/1.5.11

1.4.10 Ver.J.-Utrn. Viag

NM 26, uk. 32/100] 7 [1.5.11 VerStahlRM-AB 26utf32m.Opt-Sch/102}] 7 do. RM-A. S. B

26uf 32 o.ODptisch1102l 7 [1.1.7

+ und Busaßdiv. f. 1926/27

LLT

Ad!er D1. Portl.

Hem. 04, rz. 32 Allg, El.-G. 90 S.1

n.verl.St. S.2-8 bo do. 96S.2Uu.37 do do. 1900S. 47 d0.d0.05-13S 5-87 + unverloste St. Augsburg-Nürnb.

85ab G

126,5eb G 111/25b 96,5b G

84,5b G

89eb 6 90b

97,76 G

v 89,4b

95%b 91,9b

Maschfbk.13,r3.32]

Heutiger Kurs

526 ù 518 a 522b 307 a 303,5b 70a 67,758 95,5 a 95% G

,

131,75 à 132B

592159345874590à582ùu584,5à581 à 1088 [582,5t 99 a 985b

55% a 55h

82,75 à 82,25b

137,756 a 135,25b

1326 à 132,5b 215B

90.25 n 89,75b 170ei G a 169,56

29%b

a 38b

22'aà 21%b

156 à 156,5 à 156,25b a 961

65Þ

3 180 Q

80,25 à 79,75b

94,5 a 96h

120,25b 193 à 195 à 194b

164 à 162,5b

166,5 à 169,75b 203 a 205b

,

59,25b B 122 à 121,75b 9 181h 318! G a 33,75 à 33 à 33,25b 122,25 ä 1230 A 169 u 169,5b 207k 100.5 à 99Lb 115,5 à 116,25b 366 a 365 B , 29% à 29Lb 150,56. G à 150,5b G à 227 a 225b 434 u 430 à 431 à 428,5 a 429,5þb

82,51 1026 à 100,25 à 100,75b 140,75 a 140b

103,75t 176 a 200 À 190 à 200 à 190b 150,75 a 151b

856b G 125b 1136 96,76b G 894,8 6

93b 93b 6

98,4b 96b

Ohne Binß8berechnung.

85,66

VBortger Kurs

525 à 515 à 523b

307 à 305,5 à 307 à 306,5b

70,25 a 69b

130,75b 585,5 à 586,75 à 586b

55b G

82,5 a 82G à 82,5b 137,256 à 137,75b 1538

133 a 132b

216,25 ü 215 à 215,5b 89,5 a 88,58 G a 90,5b

29.75b 110 a 108,75b #*21 à 21,2 à 20,9b

22'a 2156 à 156,75b

66/5 G —'à 80 B 120,25b 200b

‘a 68,5b à 1616 G

15,25 a 156

131b

166,75 à 166 à 167,5h 201 b

—&111b

65% G à 66,25 à 66b 59,75 a 59,56

122b

à 181 à 1823b 29,5 a 29,75b

124,5 a 124,75b 166,5 a 168,56

207b

100,75 à 100%à 101h

364,5 à 360 à 363 Q 54,5 à 566

30 a 30,25t G 151,58 150,75b

423 a 422,5 à 430,5b

82,5 à 81,75b 1026 8 101þ 141,256 89 141 Q

103,75 G à 103Lb

- ù 152b

60,5 à 61b

59,75 à 59h

Laurahütte 1919, do. 95, 04, rz. 32 Leonhard Braunk. 1907,18, r3.1932 Leopoldgrube1919 Ltnte - Hofmann 1898,01 kv. rz.32 Mannesmannröh. 99.,00,06,13. r4.32 MasfsenerBergbau (Buder.Ei#)96 rz32 Oberjchl.Eijenbed. 1902, 07, rz. 32 do. do. 19, rz. b.50 do. Eisen - Ind. 1895 1916, r5.32 PhöntzBgb07 rz32 do. 1919... do. Braunk.,r5.32 Nhetn.Elektr13.09, 11,13,14, rz. 82 do. Elektr. - Werk i.Brauntk.-Nev.20 A. Riebect’sche Montanw12,r532 Nombach. Hütten- wke. (j.Concordia Bergw.) 01, rz. 32 do. (Moselhütte) 1904, rz. 32 do. (Bismarckh.) 1917 rz. 32 SachsenGewerks. 1920 i. K. Nr. 2 Sächs. Elekt. Lief. 1910, rildz. 82 Schles. El. u. Gas 1900, 02, 04 Schuckert & Co. 98, 99,01,08,13, r3.32 Siemens Glias-s indust. 02 rz. 32 Treuh.f. Verk. u.J. 23uf.30i#Æ.1.11.27 Vulkan-Wt. Hamse burg09,12 rz.32

3) vers.

Bellstoff Waldh.07

Allg.

J. G

Dt.Reth8b.Vz.S.4 (Inh, Zert.dR.B.) A,-G. f.Verfkehr3w. Hamb.-Üümer,Pal, Hamb.-Südam.D Hanja, Damptkich. Norddeutsch. Lloyd Allg. Dt. Cred.-A BarmerBank-Ver Berl. Hand. - Ge\. Comm.-u.Priv.-B Darmst.u.Nat.-Bk Deutsche Vank... Diskonto-Fomm.. Dresdner Bank. Mitteld. Kred.-Bk. Schulth. -Payenh Elektr.-Gej. Bergmann Elektr. Berl. Maschinenb Buderus Eisenw?. Tharlottenb.Wasfs. Cont. Caoutchuc, Daimler Motoren Dessauer Gas . Deutsche Erdöl Deutsche Masch. . Dynamit A. Nobel! Elektrizit.-Liefer. Elektr. Licht u. Kr. Essener Steink... Farbenind. Felt.uGuilleaume GBelsent. Bergwerk Gej. f.ektr.Untern. Th. Goldschmidt . HamburgerElektr HarpenerBergbau Hoesch Eis.u.Stahl PhilipvHoizmann Ilse, Bergbau .…. Kaliwerke Aschers| Klöctner-Werke „. Köln-Neuess.Bgw. Ludw. Loewe... Manneszm, «Röhr. Mansfelder Bergb Metb.u.Metallurg Nationale Autom, Oberschl. Eisenbb. Dberfschl. Fof8wtke. {.Kofksw.uChem.F Vrenstein u. Kopp Dee. S4 Phönix Bergbau. Rhein Braunk.uB. Rhein. Elektriz... Rhein. Stahlwerke Riebeck Montan Rütgerswerke Salzdetfurth Kali e Schles. Elektriz. u. Gas Lit. B... Sthucker! & Co. . Siemens &Hals?e Leonhard Tiez Trans8radio Ver. Glanzst. Elb. Ver. Stahlwerke . WesteregelnAlfali Zellstoff - Waldhof Otavi Min. u. Esb.

| L 83,26b G

j versch.|

1.4.10 bo,

5 Dresdner Allgem 1.7 do. do.

Frankona Rück- u. do. do.

do. do. do. do.

do. do. bo. (S

do, do. Sl d do.

do. do. TranZ3atlantische

Vaterl. Rhenania Viktoria Allgem.

6 Ln Viktoria Feuer-Verstch. Lit.A X1550 G

Bezugsrechte. Eleftrizitäts=Lieferung 4,75b

1.1.7 181b

per S1.

do. (25 Y Einz.) Colonia, Feuer-Verí Köln .…. do. do. 100 4-Stilcke N|72b 75b

Frankfurter Allgemeine... X

Gladbacher Feuer-Versther /X Hermes Kreditversich. (f. 40 f) —_—_— Kölnische Hagel-Verficherung F Kölnishe Rückversicherung... Letpztger Feuer-Versicherung -

Magdeburger Feuer-Vers... X Magdeburger Hage! (504 Einz.) N do. do.

Magdeburger Leb.-Vers.-Ges. Mee Burger Nückversich. -Ges. o. (Stlücke 80, 800)

Mannÿhetmer Versicher.-Ge\. X „Nattonal“ Allg. V.A.G Stettin Nordstern, Allg. Vers. (f. 40 4) Rheinisch-Westfälisher Lloyd V Sächsische Versicher. (50 Y Einz.) es. Feuer-Ver). (f. 40 4)

0.

Thuringta, Erfuri (voll eingez.) 300b

Union, Hagel-Versich. Wetmar

52.5 G 189h

52,5b G 189b

Tran3port F (50 Ÿ Einz.) —, i (28 Y Einz.) id ie 164,5b @ 105b 170b

626 B

Mitverj. L. A Lit. C

725 G 265 G Ser. B Ser. C pes aTEA 103h

(26 Einz.) _ 186b

tüde 100) . 28 142,5b 920t Q 85 B —— gens

746

2876 218 Q 241B

495h 2645b 550 @

(25 y Einz.) s 72h

(Stücke 200)

(25 Ÿ Einz.1216 6 Güter 2471B

Elberfeld. N/4956 Berstherun(|2625 G

1.11 |20,250b G

1.5.11

« 6

Deutsch-Asiati

c

Heutiger Kurs 100,5b G 162,25 à 162b 149% a 149,25 à 148,5b a 223b 227i: G a 2256 à 226h 151,25 à 150,25 à 150,5b 143,25b 143% à 143,75 à 143,5h 239,5 à 239 a 239,75b 174% à 174,75b 226 a 226,5 à 226b 163 a 162%b 153,75a 153,25 ù 153,75b 160,75 4 160,5 à 160,75b 238k, 439 à 4326 à 435 à 434b 185 a 183,5 à 184 à 183,25 à 183.5b 209,75 a 208,5 à 209,5 a 207,5 a 209à à-133,5t 1207,5B 107,5 a 103þ 137,75 à 137b 118,25 a 118,75à 118b 1169 116,258 115,50 116B 194.75 à 192b | A 147à 145,56 à 145,75h 85% n 856 à 85,25b 143 a 142þ 184 à 1856 B à 184,5b 225 à 225,5 a 220 G

231,5à297,75à297à298à96,25à97,25ù 4. 1354a 136 à 135,75b |295,75t 150 à 149,5 a 150b

323,5 à 324 a 318 à 320,5 à 315 G

à 125,5 a 126b

156} a 155,25

200 a 20i 5B à 199,75 à 200,25b 180 a 181 6 180,5 B

190,75 a 190k

235 a 232 à 234b

157,5

1784 178,75 à 178 à 178,25 à 177,5b 290 a 291 B a 286b

168.5 à 169,25 à 168{b

126 à 125,25b

1398

99b

100,25 à 99,2§b

132ù 131b

4159 414à 416 à 410,5 à 413à410,5b 112,252 112,5 à 111%bþ

245 à 246 à 244,5 ùà 245,75 B 195 à 194,25 à 198,75à196,5à197,75ò 170 à 169,5B [1974198,75à198,25! 92,5 ü 92h

171,5 à 173b

202,75 a 200.5 à 202 à 201b

295,75 a 296 B a 293,5 à294à293,75b 166 a 1658 169B à 167,5b

à 131 a 130,5b

651 a 643 a 64B à 647b

124,75 a 124,5 a 125b

185,75b

314à 314,75 à 313 à 313,75 à 313h 41,5 ù 41% a 395B

Berichtigung.

Am 7. Oktober 1927: iche Bank 535/b.

Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Medio Oktober 1927,

Prämien-Erklärung, Festsegung der Liqu.-Kurse u. leßte Notiz p. Medio Oktober: 11. 10. Einreich. d. Effeftensaldo8: 12. 10. Einreich, d, Disserenzskontros' 13. 10, Zahltag: 14, 10,

Loriger Nur

à 10030 163,5b

6 148 à 148,5b

220,25 a 223b

a 227h

150% a 150,5 à 150%b

143,25b

à 144b

242 à 240h

175,75à 175 à 175,75à174,25174,5h 226,25 à 224,25b

162,75à 163 a 162,75b

153,75 a 153,25 8 153,75 à 153,25b 161,5 ù 160,75b

235 a 23?b 432 à 439 n 435 à 437b

184,5 a 184,756 à 183,75 à 184b 207,75 à 207,25 à 208 à 206,25b

108,5b

2137 à138à138B

118,75 à 118,25b

116,5a 116,75 à 115,75b

194,5 à 194,75 a 193,5b

146,25 à 146,5 à 146 à 146,75b

B5 a 85,25b

141,25 a 142b

136 à 184b

à 224,25 à 224,5 à 223 à 223,25b

297,25à296ù297,25à296a96,75à95,5h 136,25b

148,5 à 149 à 148,5b

317,5ù 315,25 à 316,5 à 315h 125,5 a 126,5b

156,75 à 155,5b

à 201,5 9 199,5b

177.25 a 178,25b

191,75 à 190,25b

a 238 à 237 B

173 a 174,5

157 à 157,5b

175,5 a 176,5b

a 287 à 285 à 286b

169,25 a 168eb G a 168,5 à 168,25b 125,75b

139b

100,25 à 100,25b B

131

406 à 413B à 410 à 411 à 410,5b 112,25ù 111,75b

à 244b

160,75b

190,5 à 191 à 190,25à194,75ùà193,75b 93 à 92,56

à 254,75b

173b 203,25 à 202,25b 294 a 294,5 a 293,5b 166 à 166B 131b 656 à 647 à 652 à 643h 124,5b x à 312,5 à 311,75 ò 312,5b 39% à 39,5 à 41,25 a 41b

1. Üntersuhungs- sachen.

[59773] Bejchiuß. Der Obergehieite Heinrih Schröter

der 7. Batterie 1. (Preuß.) Art.-Negts. aus !

Allenstein, z. Zt. unbekannten Ausenthalts

eb. am: 3. 9, 1898 in Wartenburg, wird

ür tahnenflüchtig erkiärt, da gegen ihn

Anklage wegen Fahnenflucht erhoben und ex abwesend iit 437 St.-P -O.). Allenstein, den 6. Oktober 1927. Das Amtsgericht. Wesel.

[59772] Beschlufz,

Der Kanonier Rudolf Engelbert der 2. Batterie des 95. Art.-Negts. Fulda, geb. am 22. April 1907 zu Langendreer, welcher abie!end ist, wird für fabnenflüchtig ertlärt.

Fulda, den 1 Oktober 1927.

Das Amtsgericht. Bellenberg.

9. Aufgebote, Ver- lust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

[59775] Zwangsversteigerung.

Jm Wege der Zwangsvollstreckung soll am 1. Dezember 1927, vor- mittags 10 Uhr, an der Gerichtêstelle, Berlin N. 20, Brunnenplat, Zimmer Nr. 87 [1], versteigert werden das im Grundbuch von Berlin-Wedding Band 21 Blatt Nr. 443 (eingetragener Eigen- tümer am 8. November 1926, dem Tage der Eintragung des Versteigerungs- vermerks: Kaufmann Salomon Gersten- ang in Berlin) eingetragene Grund- stüd in Berlin. Malmöer Straße 27, de Nordenskjöldstraße, bestehend aus Vorderecktwohngebäude Seitenflügel und Hof, Trennstüdt Kartenblatt 88a, Parzelle 12, 10 a

qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. und Gebäudesteuerrolle Nr. 822, Nugzungswert 19 700 Æ. 6. K. 109. 26.

Berlin N. 20, 10. September 1927.

Das Amtsgericht Berlin-Wedding. Abt. 6.

mit [linkem

[569774] Zwangsversteigerung.

Fm Wege derx Zwangsvollstreckung soll am 20. Dezember 1927, 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, Neue Friedrich- Arbe 13/15, I. Stocckfwerk, Zimmer

r. 113/115, versteigert werden das in Berlin, Steinstraße 22, belegene, im Grundbuch von der Königstadt Band 78 Blatt Nr. 4112 (eingetragener Eigen- tümer am 16. September 1927, dem Tage derx Eintragung des Versteige- rungsvermerkts;: Kaufmann Carl Voigt in Berlin) eingetragene Grundstü: Vorderwohnhaus mit linkem Seiten- ar abgefsondertem Klosett und unter- elleriem Hof, Gemarkung Berlin, Kartenblatt 40, Parzelle 438/248, 1 a 389 qm groß, Grundsteuermutterrolle Art. 9173, Nuzungswert 5100 Æ, Ge- bäudesteuerrolle Nr. 4861. 85. K. 168. 27.

Berlin, den 3. Oktobec 1927, Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 85. [59776] Zwangsverfteigerung.

Fm We der Zwangsvollstrecklung soll am 24. November 1927, vor- mittags 104 Uhr, an der Gerichts=- stelle, Berlin N. 20, Brunnenplayß, Zimmer Nr. 87 Il], versteigert werden das im Grundbuch von Tegel Band 27 Blatt Nr. 822 (eingetragener Eigen- tümer am 24. September 1927, dem Tage der Eintragung des Versteige- rungsvermerts: Baumeister Joseph Waigel in Tegel) eingetragene Grund- tück in Berlin-Tegel, An der eau orfer Straße, enthaltend Wohnhaus

mit Hofraum und Hausgarten, Karten- blatt 1, Parzellen 3165/92 und 3166/89, 13 a 66 qm groß, Reinertrag 0,25 Taler, Grundsteuermutterrolle Art. 724, Nugzungswert 750 K, Gebäudesteuer- rolle 635. 6. K. 141. 27.

Berlin N. 20, den 4. Oktober 1927. Das Amtsgericht Berlin-Wedding. Abt.6. (59777) Aufgebot, Die Darmstädter und Kommanditgesell|cha|t auf Frankfurt a. Main, Neue Mainzer Straße 59, hat das Aufgebot der an- geblich verlorengegangenen Aktie der Deutsch-LuxemburgischenBergwerks-Aftien- Getelishast Nr. 20490 über 700 NM beantragt. Der Inhaber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens in dem auf den 4, Mai 1928, vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer 50 anberaumten Aufgebotétermine eine Nechte anzumelden und die Urkunde vorzulegen widrigenfalls die Kra|tloserklärung der Urkunde erfolgen wird.

Bochum, den 28. September 1927.

Das Amtèsgericht.

[59778] Sammelaufgebot.

Das Aufgebot nacchbezeichneter Ur- kunden haben beantragt: 1. die Ber- liner Parkett und Stabfußbodenfabrik, Gefellschaft mit beschränkter Haftung, früher zu Charlottenburg, Salzufer 22, jeßt in Berlin-Wittenau, Lindenweg 4, des angeblich verlorenen, am 1. 10. 1914 fällig gewesenen Wechsels d. d. Spandau, den 20. 6. 1914, über 400 M, der von Ernst Herrmann auf Max Matky in Spandau gezogen und von diesem an- genommen und mit Blankoindossa- menten - von Ernst Herrmann und Franz Schwabe versehen T 2 Ore Firma S. Kant in Berlin, Rosenstr. 1, vertreten durch den Rechtsanwalt Hans Genrich in Velten i. Mark, Bahnstr. 3, des angebli verlorenen, am 15. März 1927 falligen Wechsels a. d. Berlin, den 13. Dezember 1926, über 75 RM, der von ihr auf Hugo Berlin, Velten, ge- zogen und von diesem angenommen ist. Die Jnhaber der Urkunden werden auf- gefordert, spätestens in dem auf den 27, April 1928, vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht, Pots- damer Str. 18, Zimmer Nr. 13, an- beraumten Aufgebotstermin ihre Rechte anzumelden und die Urkunden vor- zulegen, widrigenfalls die Kraftlos- erklärung der Urkunden erfolgen wird.

Spandau, den 30. September 1927.

Amtsgericht.

Nationalbank, Aktien, in

[59784] Aufgebot.

Der Landwirt Hermann Röhl und die Ehefrau Emma Danneil, geb. Röhl, in Elsebeck bezw. Gardelegen, haben das Aufgebot des verlorengegangenen Hypothekenbriefes vom 22. Januar 1889 über die im Grundbuch von Calvörde Band [1 Blatt 300 in Abt. Uk zu Nr. 1 für fie eingetragene Hypothek zu 6000 Mark beantragt. Dex Juhaber des Hupothekenbriefes wird aufgefordert, spätestens in dem auf den 24, Mai 1928, vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht anbe=- raumten Aufgebotstermin feine Rechte anzumelden und die Urkunde vorzu=- legen, widrigenfalls die Kraftlo3- erflärung der Urkunde erfolgen wird.

Calvörde, den 16. September 1927.

Das Amtsgericht.

[59789] Aufgebot. L Das Fräulein Luise Herrmann, früher in Pinneberg bei Hamburg, jeßt in Wanne-Eickel, Moltkestr. 24, vertreten durch den Rechtsanwalt Dr. Bl in Wanne, hat das Aufgebot des angebli verlorengegangenen Hypothekenbriefs über die im Grundbuch von Wanne Band 12 Blatt 515 in Abteilung T Nr. 3 untex dem 16. 4 1919 sür den Eisenbahnschaffner Albert Herrmann in

Wanne, am 9. Mai 1919 an die Antrag- gefordert, spätestens in dem auf den

stellerin abgetretenen 13100 Papier- mark Restkaufgeld beantragt. Der Fn- haber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens in dem auf den 2. Februar 1928, mittags 12 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 51, anberaumten Aufgebotstermin seine Rechte anzumelden und die Urkunde vorzulegen, widrigenfalls die Kraftlos- erklärung der Urkunde erfolgen wird.

Gelsenkirchen, den 3, Oktober 1927.

Das Amtsgericht. Aufgebot.

Albert Löb in Darmstadt hat das Aufgebot des Hypothekenbriefs zu der Hypothek von 3500 # bei der Be- zirfsfparkasse Groß Umstadt am 11. Mai 1910, eingetragen im Grundbuch für Lengfeld Band 1V Blatt 272 Ab- teilung II1 Nr. 1, beantragt. Der Fn- haber dex Urkunde wird œufgefordert, spätestens in dem auf Donnerstag, den 10, Mai 1928, vormittags 9 Uher, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer 7, anberaumten Aufgebots- termin seine Rechte anzumelden und die Urkunde vorzulegen, widrigenfalls die Kraftlosertlärung dexr Urkunde er- folgen wird.

Grof: Un: stadt, den 3, Oktober 1927.

Hess. Amtsgericht. [59783] Aufgebot.

Der Landwikt Theodor Haßkerl in Schönstedt, vertreten durch den Jufstiz- rat Huguenin in Langensalza, hat das Aufgebot zum Zwecke der Ausschließung der Gläubiger der im Grundbuch von Schönstedt Band 6 Artikel 50 in Abt. 111 Nr. 2 für Anna Katharine, Johann Christoph, Heinrich Michael, Geschwister Haßkerl in Schönstedi, am 7. Juni 1834 eingetragenen 193 Taler Erbgelder beantragt. Die Gläubiger der Hypothek werden aufgefordert, spätestens in dem auf den 20. De- zember 1927, mittags 12 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht an- beraumten Aufgebotstermin ihre Rechte anzumelden, widrigenfalls sie mit ihren Rechten an der Hypothek aus=- geschlossen werden.

Langensalza, den 1. Oktober 1927,

Das Amt3gericht.

[59786] Aufgebot.

Der Edmund Liermann in M.-Glad- bah, Rheydter Straße 102, hat das Aufgebot des Hypothekenbriefs, betr. zu seinen Gunsten im Grundbuch von M.-Gladbah-Land Band 64 Blatt Nr. 2934 Abt. Il1 Nr. 2 eingetragene Hypothek von 4300 Papiermark, be=- antragt. Der Jnhaber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens auf dem auf den 25. Januar 1928, vor- mittags 9 Uhr, vor dem unterzeih=- neten Gericht, Zimmer 65, anberaumten Aufgebotstermin seine Rechte anzu» melden und die Urkunde vorzulegen, widrigenfalls die Kraftloserklärung der Urkunde erfolgen wird.

M.-Gladbach, den 5. Oktobex 1927,

Pr. Amtsgericht,

[59781] Aufgebot.

Die Frau Hulda Schuder, geb. Feuer- herm, in Klein Drensen, Neßekreis, vertreten durch den Rechtsanwalt Dr. Tomerius in Schönlanke, hat das Auf- aebot zum Zwecke dex Ausschließung der Berechtigten bzw. des Gläubigers der auf dem Grundbuchblatt des Grundstücks Lukaß Nr. 859 in Abteilung Il unter Nr. 1! einem Wohnungsreht für Christian Grzebyta und Chatarina Grzebyta, geb. Druzd, zu Drabig, und in Abteilung [ll unter Nr. 1 einem Restkaufgeld von 1200 Æ, verzinslich mit 6 y. H. für Fräuleîn Therese Fabian in Polnisch Filehne etnge- tragenen Lasten beantragt. Die Be- rechtigten bzw. Gläubiger werden auf-

S, Dezember 1927, 11 Uhr, vorx dem Geriht, Zimmer Nr. 1, anberaumten Aufgebotstermin ihre Rechte anzit- melden, widrigenfalls ihre Ausschließung mit ihren Rechten erfolgen wird. Schönlanke, den 1. Oktober 1927, Das Amtsgericht.

[59782] Aufgebot.

1. Der Altsiver Gustav Schiefelbein in Glashütte, 2. der Gutsbesißer Hugo Schiefelbein in Hammer, 3. die Witwe Luise Schiefelbein, geb. Grübmacher, in Glashütte, 4. die Frau Herta Schulz, geb. Schiefelbein, in Dragefeld, 5. das Fräulein Lucie Schiefelbein i hütte, vertreten durch Rechtsanwalt Semrau in Kreuz, haben das Aufgebot des verlorengegangenen Hypotheken- briefes über die auf dem Grundstück Glashütte Blait 9 in Abteilung Il] unter Nr. 3 für den Altsizer August Ludwia Schiefelbein in Glashütte ein- getragene Hypothek? von 600 4 be- antragt. Der FJnhaber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens în der auf den S. Dezember L927, vor- mittaqs8 11 Uhr, vor dem unter- z¿cihneten Geriht, Zimmer Nr. 1, an- beraumten Aufgebotstermin seine Rechie anzumelden und die Urkunde vor- zuleacn, widrigenfalls die Kraftlos- erklärung der Urkunde erfolgen wird.

Schönlanke, den 1. Oktober 1927.

Das Amtsgericht. [59787] Aufgebot.

Der Besiber Fohann Wroblewski aus Preylowen hat das Aufgebot zur Aus- schließung der Gläubiger der auf dem Grundbuchblatt der thm und seiner Ehefrau gehörigen Grundstücke Groß Cronau Nr. 57 und 66 in Abteilung I1U Nr. 8 bzw. Nx. 6 für die Kreisfeuer- sozietät Allenstein aus der Ucfunde vom 7. August 1886 im Wege der Zwangs=- vollstreckung eingetragenen und für nachstehende Gläubiger: 1. den Besizer Julius Langkau in Hirschberg, 2. den Besißer Anton Lehrmann in Ali Vierzig- huben, 3. den Besißer Anton Zentarra in Gr. Cronau, 4. den Besißer Anton Reisenberg in Gr. Cronau, 5. den Be- sißer Josef Klomfaß in Gr. Cronau, 6. den Besißer Josef Kowalski in Hirsh- berg, 7. den Befißer Peter Kowalski in Hirschberg, 8. den Besißer Fohann JFa- gielkfi in Gr. Cronau, 9. den Besiher ohann Kniffka in Gx. Cronau, 10. den Bosiber August Langwali, tn Gr. Crconau, 14 den Besißer Jgnaß Wiechert in Gr. Cronau, 12. den Besißer Franz Pal- mowski in