1858 / 161 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1390 1391 E | i L Nhein - Nahe - Eisenbahn. B. Züge zwischen Berlin und Potsdam. [1960) Nheu Nahe find senbahn. i unserer Gesellschaft, welche die dur< Bekannt-

| D ekanntmachung vom 26. Januar / i : Von Berlin nah Potsdam. (balten in Zeblendorf) Von Potädam nach Berlin. i rh nie So v:J: ausgeschriebne Zahlung der zweiten Nate auf das Gesellshaftskapital weder innerhalb der dafur

| Ohr Borm XIV. 2 Ubr Nahm. XVU. 10 Uhr 30 Min. Abds XVIHI. K Ubr Vormittag. XXI. 5 Ubr Nachmittag. g ber v. T, gesepten Frist, no< später in Folge der Bekanntmachung vom 11. Dezember v. J. geleistet haben, E es M XV 5 XIK:-40- j XXII. & Uhr 30 Min Übends. a. L E En L bis A 1 _Márz d. J. unter ausdrü>&licher Hinweisung auf den für den Fall der Nichtzahlung

‘ill, 12 , Mit. M Bu j XX. 12 hz XX1IL 10 Ubr Abends, i ‘riebenen Verlust aller Anrechte aufgefordert worden. | i ur j 4 unserm Statt, V etuns fruchtlos geblieben ist, erklären wir nunmehr, auf Grund der Bestimmung in $. 9 des Gesellschafts-

J n 6 pu z ' | n ions ine, für welche die weite Ratenzablung nicht geleistet worden ift, neb| allen aus der Zahlung der C. Züge zwischen Berlin und Cöln resP. Paris und London C, | O 7 Mirefffden Ens ded Schles der Atien «Seba erwachsenen Ansprüchen und Anrechten mit dem Bemerken für gänzlich ver- V. Bormittaa. N. Nachmittag. M. Mittag. eere e (dei daß für die erloschenen Jnterims-Actien-Scheine neue Actien-Dokumente unter unserer Unterschrift werden ausgefertigt und zum M : i : Besten des Unternehmens verwerthet werden. L ebenen Interims-Actien-Scheine E B TT V4 M VI. X. IL-2] «O. E Diese Erklärung erstre>t fich u a T M verse k ae Es n rel A ie D 1 L : : eet i A E. ; L ki e 7961 K 7982, | r. 95,061. . 4B; ,624, t Li D 5,278. Pâderei Courier- | Schnell-| Pers.- |Pâ>erei | Nr. 38 bis M r 0105 8106. 15.090. | 18 646. 25 281 25,290. 4 8265 8270, 15,427 bis 15,129. 18,650 18,6951. 25,530 25,539. 8598 8600, 15,166 15,170. 18,654. 25,941 25,545. 8614. 15,254 15,263. 18,986 18,987. 25,965 25,579. 8624 8625. 15,269 15,273. 18 991 419,000. 26,629 26,608. 8847. 15317 15,320, 19,354 19,358, 26,679 ‘26,682 8901 8912. 15,680. 19,851 19,85. 27,592 27,593. 9440 Y444. 15,865 15,867, 19871 19,877. …_ CHOU 27,625. 9455 9458. 15,870 15,879. 19,899 19,902 28,101 28,119. 9550 9567, 15,911. 19,913. 28,136 28,141. 95TO 9571, 16,080. 20,001 20,009. 28 172. 9573 9576. 16,083 16,084. 20,009 20,010. 28,366 28,379. 10,470 10,477, 16,195 16,199. 20,475 20,479. 28565 2B, 11. 10482 10,484. 16,209 16,219, 20,486. 28590 28,600. 10,837. 16,362 16,371. 20497 20,499, 28/706 28,710. 11,481 11,485. 16,450 16,497. 20,501 20,522. 31,020 31,022.

Courier: | Schnell Pers.- j 31 zug. | ug zug. zug zug : Zug. ug. E ù 1 Is 2 Uha. don Berlin .…..….....+++++ } 0. V M l T —TV |' Abg. von London (v. Ostende) 30 N I F N Ank. in Magdeburg «--+..----+ L. L 2! T . VLondon (v. Calais) . 30, | 8.30 Ÿ T j 000 G e M xdeerrare e L O (90 ¿ | 4.43 Paris (pet I 12.15N j 441 - : Gieriiedt c... 111. 10 „114 AN Dl O Calais 15 V 12. 30, ay Ank. in Braunschweig ...„---+++ - 411, 40 [12.3 35 35. | Ostende 15 e 128 Aba. von do. E E E E i L, E „_ Antwerpen . 4 6 Gal U, deri» « «05 4eme li M N Brüssel 30 9. 30, 741 Harburg 4 M Aachen 30 N] 3, 3. 20 V 08A Æ

Ank. in Hannover Do! Deugy .....-.-- 15 Ä D. er 1226

Uka. hon ho. Mj Aachen 40 j Q 6,10, Ew 551

Ank. in Wunstorf : „D, Rubrort 9 , v 100. D, 1W.1V, L Me 1293 Bremen i , 0, Notterdam 15 15A] n 9.

Unk. in Minden S7: Amsterdam 49 C 1851 1860

Abg. bon do. E Utrecht 3D 2271 T0572

Ank. in Oberhausen -- Dn A er por ae 2333 2335. 11,492 11/505. 16,039 16,541, POGQL' 31,029 31,030. Emmericd 1D. E " Oberbausen . 49 e ® i - «e O ag 11,564 -— 11,5969. 416,00. 20,561 20,570. 31,076 31,100. Utredt 25 N Ank. in Minden i AN| D. 40 45 N S S 11572 1155, 16,710 16,714. 21-064 21065. 31,143 31,144. Amsterdam I Abg. von do. LE : 9348 2350 11,689 11,691. 16,967 16,969. 21,136 21,140. 31,201 31,225. Rotterdam D Bremen . T6 2740. 12,247. 16,970 16,977. 21,186 21,190. 31,414 31,418. Nubrort 90 V A D E O Wunstorf 756 27710. 12,390, 16,978 16,983. 21,196 21,200, 31,751 31,800.

2D | 1. Ank. in Hannover 3124 3135. 13,261. 17,139. 21,422 21,436. | 33/428;

z 5 „| 9.50 V Abg. von do. 2994 3927. 13,303. 17,310 17,312. 21,816 21,850, 33,430 33,435. 4D 9129. M : Harburg "O E 13,320. , 21,866 21,874. 33,450 33,464. 25N | 6. F C a Z „_ Lebrte Gen i i . 9D 393 L 39377 13,351. : 318 17,38. 22,081 - 2,094. 33,693 33,690. U D || Ank. in Braunschweig . 4 5, e 26 00 3943 3947 13,768. A 17,483. 22,110 119. 34 3541 34,309.

2: e 35 4386 4395. 3,78. pt: 1,5T 2,336. 34,501. ' 1 1, 2. Abg. von do. i E : S T: 4386 4395. : 13,783. 2, Cte F Vat i It nt 2s. Me Dea) M | Ank. in aiéedeburg L 4. 14 6. 3: 3.10 , [10,3 KT@O n S is 2 457. 35/604 35615. 0 | | M H} ni. aqDeLulíi ‘00e » 18 w ), D ATAT. 3,019. C44) i 99,0 99,019. London (v. Calais) .….….. JO V Du : Abg. von do. pu 4.44.1 0.4647 4853 4857 : 22,611. 36,139 36,140.

( le, Q oco N D O | : Ank. in Berlin Tw. 1A 1.8 452 e 0NE 5013. 23,933. 36,711 36,716. L, - P E 24,065. 38,392 38,394. : : r e i e 77 5982. i 24,080, 39,401. zwischen Berlin und Cassel, Frankfurt resp. Heidelberg 2c. Sem Sena 390 So. 934 17935. 24/202 24/209. | 39,116 = 39,425.

Vormitt ( Mittac 633 3335. 14131 14,132. 18,384. 24,413. «„ 40,151 4,192. V. Vormittag. N. Nachmittag. A. Mittag. L S 6710 L é 339. 18412 168421 50A | 40,311 40,315. V1 X | 6810 6814. 14,380 396. i 18,436. 24,579. 40401 40,429.

IV. I, J 3 “T7 Lee L O 10476 40,500

a i: , j 9 i Q 14 3498 z 1842 18,4 (09, (4/0 4 L Courier- | Schnell: Me L 2g 8 HASa Zes 14,422 14,426. z 18,504, 41,626 41,650. ug. q. zug. S / °

- _

P I O O E

ra a a

«“ _

p T U N D

.t U D Ta R E s S E R E

G. E... T...

T t De D A p bt E I Îe ib L I IE O O

_——

-

E «G I

A G U

p D

o G O

E M

U O Wes D

V V: V

Jd -7:

Vrüfsel . Antwerpen

D S

toe tee toe tes D

Lis io io Uo io Tor K a

î '

Fi —_

-

c. L U G M m m M

=—) —) Le U L Ar o J) T.

$>

Grell s es eis ees es ee es 2,4 Tehe

-=

' V 4

de T T

-

2 T - _ E

Sa

- - - 2

s e

De Boh PuA

e h

X DA Ey

"

3 ua n

T

s G. L 2

I L Gm

|

zug. zug. 7485 TA8SG 14,830 18,563 48,567. 25,087; 25,092. 7 44,233 44,234. i . f ‘2 j

Uka, boi: Berlin 404. oper ee «¿fr O T VT O; | Abg. Waldshut L L N L a M ; T0 7528. 14,83 i. A) v 0 as E Ank. in Magdeburg 0.45 f K U 10 „4 - i 7961 7969. 19/08. ian E di Su r s A D. Ank. in Wolfenbüttel «O L Aba. von do. u E E Ank. in Cassel i f Abg. v. do Ank. in Marburg L. co. abi ais Ulm . __o _Frankfurt a. M. .….……....+.-- E 2 : 0 x B08 Stuttgart Soden e - 919. M Heilbroun Castel E 7 f : 50 Heidel ae aao...

Wiesbaden 12. 10. 15 | Darmstadt r /

S (2 j ed Ie 2. 2 S. H é

N E Kreuznach, den 8. Juli 1858.

ais „+4520 - Kebl (Straßburg) E e Karlsrube E aan oan Friedrihsbafen .….…….…_.

Der Verwaltungs: Ausschuß der Rhein - Nahe - Eisenbahn - Gesellschaft.

d ris e p _—_

I —Ì

* - » .

Mm V S t

Var

—_—

*

V & tot

1971] & Vor dem Eintritte in die General: Versammlung | fie si die jus e NiGtanmelbung entstehenden « v j 0 is x Ä Ei P d ‘G ) voaip »{ f Vei en a N Ver en. | sind jedoch die Actien selbst zu deponiren. __| Nachtheile selbst beizumessen Niederschlesische : Zweigbahn. Gegen Vorzeigung der Einlaßkarte mird auf Potsdam, den 9, Jui 1590. i O

In Gemäßheit der Bestimmung des $Y. 20 | unserer Bahn freie Fahrt gewährt. | Königliches großes Militair - Waisen aus. unseres Statuts und des Beschlusses der Gene- Glogau, den 11. Juli 1858. [1973] Bekanntmachung. ral-Versammlung vom 24. Januar 184% laden Die Direction. Den Herren Actionairen der Ornontowigzer wir bierdur die Herren Actionaire der Nieder- Actien - Gesellschaft für Koblen- und Eisen -Pro- schlesischen Zweigbahn zur diesjährigen ordent l g duction ist aus dem, der General-Versammlung j General-Vers ing auf den | D j E d E O S SELE V Se t-0-UbT; [1974] : | am 14. Juni 1800 erstatteten Bericyte Ebe bierber ergebenst ein. j Oeffentliche Vorladung von Kassen lich, daß b1s V Me Fau Räèn Stein-

Zur Verhandlung werden kommen : _g4áublgern. 4 um D S Vet L da A E f

1) der Geschäfts - Berichti für das Verwal- Nachdem die Rechnungen der Königl. Mi- koblen dgen n Mr ie ein-Fibz-don--30-Zoall

tungsjahr 1857; : litair - Waisenbaus - Haupt-Kasse zu bei “95 Lachter “TEUst iFt0ß E

2) Ergänzungs - Wahlen von Mitgliedern des | Berlin, der Administrations «Kasse des | y v " «#1 imo ER G Verwaltungsrathes und der Direction; großen Militair-Waisenya ma rh pt p " G a * out

f Ul “e et E v Sh exi se desMilitair- 24 " dis rec L L

3) der Antrag auf Abänderung einiger Be dam und der Spezial Ka e des M t ind” baß mit” Abräufung“ eines Förderungs- stimmungen in den Statuten, wonach fortan | Mädchen - Waisenhauses zu Pretha sür | 1 Htes bereits. begonnen war Bebufs Ausreichung neuer Coupons-Serien | das Rechnungsjahr 1857 nunmehr defimtv ad 190 itdem-ist dieser Schacht bis auf 84 Lachter

> t trioritäts-Obli- chlossen fi verde enige prt Me i D zu den Stamm- Actien und Prioritäts-Obli- geschlossen siud, werden alle diejenigen unde lich niedergebrat, so daß in furzer

; k T T ag >arberüna | Täufc. glu | j i gationen besondere Talons ausgegeben wer- kannten Gläubiger, welhe noh zzorderung | “ift das nächste Flôß erreicht sein wird.

_—A E, _— L

d ? Fa

“E T 2

Vingen 5, T V Coblenz ; 9:15 T \

I E

E \C | T Darmstadt : i i : 9, Heidelberg 2. 25 N

E T av o ooge odo 1! i g 7 h Eide ¿ V 3 U Frankfurt a. M, «¿np

Uim 4, j Vießen.

¿ .… Mau Friedrichshafen Ank. in Cassel s

ait n, ace T h: Abg. von do. i | Ank. in Wolfenbüttel

Kebl- (Straßburg)... : Se Ion E Paris De 7 : « 0 U J M de v > {l de E i ; { - D f s i e d : » y Ar die borc enannten Kasten | : ( ï , i 4 i: 5 en, welche an Stelle der Vrigina ofu irgend einer -Art an die borgenan : gw Y l ; L oa Anb weiter E a s Paf O : L Æ f R T Bette mente bei Aushändigung der Coupons bvors- zu haben vermeinen, hiermit aufgefordert, ibre | Bet n o O ot i Waldshut de Y, | i i 2 T E y ai ay / zulegen sind. vermeintlichen Ansprüche innerhalb zw el erx. M 0 anae CLtet Taufe ein Kldy von ‘85 Zoll Unter Bean n auf $. 25 der Statuten | nate und spätestens in dem zu diejem Bebufe | bet F 85 Zoll,

i : i 5) 29D 4

I R bore : : Num- | auf den o E, i daa werden die Herren Actionaire ersucht, die Ÿ l i : o T A Ai vafeit aen Larienines Stamm-Actien, für welche das | b. Oktober 1858, Vormittags 11 Ubr, | beide mit sehr geringfügigen, die Bauwürdtgke

Stimmrecht ausgeübt werden soll, spätestens acht | auf dem Konferenz - Zimmer des Königl. großen nitt deem en En,

Tage vor der General-Versammlung der Direction | Militair « Waisenhau)es hierselbst S EREN, “De Direction

anzuzeigen. Auf Grund dieser Anmeldungen | Tecmine riftli oder zu, Protofoll unter ei ver Occantobikber Bcilin-Seseltfchast für SUlen> wird eine Einlaßkarte, in welcher das Versamm- fügung der nöthigen Beweismittel bei Ie ee, er Ornonto Be Sifen-Vrobuttion.

lungs-Lokal angegeben sein wird, ertheilt werden, | zeihneten Direction anzumelden , widrigenfalle V P

s, S

E iva a nuon Cabn... ao s Bingen

E para 60

Wiesbaden Castel

_— 4

n

perDampfsh Sor ra

C N 5 D Tr

——_ D

—_— D D ai m-m E m U

G

D as Diet Lum,