1858 / 176 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

eing a U S C M D ne D S S I I C A F E

L S A B R E R R U E I AE R A G E R O I L A I I E N E A I MOSEL 2A

Ä E E A0

ver mer E E r G E A A u Ez R A

S E R E

s. L R Ai S: f S EEE

u pa t

Belag A ERE eei t g

1512

Berliner Börse vom 29. Juli 1858. Eisenbabn - Actien.

Amtlicher Wechsel-, Fonds - und Geld-Cours.

| r. | Gld. |Zf| Br. | Gld |Lf| Br. | Gld. | s L M A Aachen-Düsseldorf.. 3/51 80! Ey ug P E | 331 32 Weehsel-Course. Pfandbriefe. | | E Prioritäts |4 | 56; 56 0. G T IGY) | | | do. TL Emissioui4 | 6 Münster-Hammer.. . 4 E weterd 9) Fl. | Kurz! 1421| 141:|Kur- und Neumürk.|3!| S5 $5 | do. III. Emissio7 L!) ! 90 [Niederschles. Mirk.'4 93 | 92 E “SEO 250 FI | 2 M. | 141!| 141 {Ostpreussische.…… 34| | 823 Aachen - Mastrichter| |— | do. Prioritäts-/4 | 92: 91% Hl dis U. L 300 M | Kurz! 150! 150! |Pommersche.…... |3É) S5! | 84} do. Prioritäts'44| 7741| } do. Conv.Prioritäts-/4 924! 91x S S... 300 M. | 2 M. 150i 149? Potenpele..…….. 4 | | 99 do. I. Emissi0o0'5 | i 753} do. de. III. Serie 4 | | 894 Ladidoû. eee 1 L. S. | 3 M. 6 1946 192 L a ranes 3j s | t E E ey 1 | 7814| E E, “Dora 6 | 1021 __ E 300 Fr. | 2 M.| 793| 797 Schlesische.….....- 135 71 86x . Is, 1 |— P rschl. gb. s | Wien in NÉLE, 190 El | 2M 06), S0(|Vam Bua gun | do g Pt E Ote Tut U S 108 Augsburg... 150 Fl. | 2 M. | 1021| 1013} Litt. B..........- [31 | lo. Il 5 | [1024 -/13s; Leipzig in Cour. im 14 Thl. 08 T.| | 993 Westpreuss.......|3{| 824 813fdo. lII. S. v. St.34 gar. 1334| 764 do. Litt. B./34/1283| J 100 Thl R 9 M. | 99: do. 14 | | 905 E ERE e | _— | 4 S s D T 78 ; 7 56 24/56 20 o. do. II. Serie | do. do. Ltt. B./35| 794 78 Dei.a. R E S wind T. 00 2000 25 Rentenbriefe. do. (Bauten. -Seiotild | 843] do. do. Litt. D.4 88 874 B 85 100 Th “W 8ST | 109: 108! L | A do. do. II. Ser. 44 92k 924] do. do. Lit. E. 35 7045 763 remen... m. / | sIKur- und Neumärk. 4 | 934 Berl. Anh.Litt.A.u.B.|— 1265/1254] do. do. Litt. F. 74 T Pommersche….... 4 | | B do. Prioritäts-\4 | 934| JOppeln-Tarn. Prior. —| 594 584 is „M! N 1 4 | 90 a da do. |44| 97 | 964|Priaz Wilh. (St.-V.)|— 54 -- Fonds-LCourse. | na gans | F „[Berlin-Hamburger.. |— 106;/105{]do. Pr. L u. IL Serie 5 1004 Freiwillige Anleihe... Lat -00DAL ie E E Westph.\4 | 934] do. Prioritäts-144| 1024| do. HlIL Serie/S | 99; 98 Staats-Anleiben v. 1850, 1852, | REN T are 4 9B zj, do. do. IL Em.44| | [Rheinische…. |—| 864) 85; i 1854, 1855, 1857|421| 1014| 1o1,P e eRecne. ..../4 | 904) V2SiBerlin-Potad. -Magd:|—| |136 jdo. (Stamm-) Frier. 4 | | dito von 1856... - |45| de | 101Pr. Bk. Anth. Scheine/4: 139!) m - mem “r Ey 4 | Mh vit D. T 4 | dilo von 1853...... 4 | | S4ispriedrichsd'or.……_ 13% 13%| do. do, Lit, D.41/ 99 |Rkrt.-Crf.-Kr, Cdb. 3) 924 91 a E Id 3: S 84 Gold-Kronen "9 3i|Berlin-Stettiner……- 1091 1084| do. Prioritäts-44| | 97 Prämien-Anl. v. 1855 à 100 Th. 135) 1157| 1143] ¿ndere Goldmünzen! D e L 100" n e i] Seri 4 “i Kur- u. Neum. Schuldverschr.35| | 83 F 55 Thlr... | g: Be E, - dr mr, Oder-Deichbau-Obligationen.. 45 | : 3 do. do. II. Serie 4 | 654 J do. [IT. Serie 45 92% 92 Berliner Stadt-Obligationen ..4}| | 101! | Bresl. Schw. Freib. -| 93 | 92 [Stargard-Posen 33! 913 98; do. do. R 1 E | Brieg -Neisse.…….... 4 65; 64] do. Prioritäts-'4 | S | 5 | | Cöln-Crefelder | 7054| do. [I Emission 4: 96 Sz a | | | do. Prioritäts-/4{| | [Thüringer |—|114 | d | Cöln-Mindener .…. 3/144 143 | do. Prior.-Oblig./4; 1001| | | | | do. Prior. Oblig. 45| [1004] do. [II. Serie 44/1004) | | | do. do. I[I. Em./5 [1034| do. IV. Serie /44| 964i| bu | do. do..........4 | | 884]Wilk. (Cosel-Odbg.)|-—| |4 d | | | do. III. Emission 4 - | 86:|[do. (Stamm-) Prior. 44) | U Fs Mf | do, do. do. 41| 95¡| -—-| de. de. do. |6 | | h | | | do. IV. Emission 4 | 864! 853] do. Prioritäts-'4 | | e | ||| ÎMagdeb.-Balberst…| -200;| | do. II. Emimion44| | Nichtamtliche Notirungen. Lf) Br. Gld. Zf| Br. kis Lf) Br. Gld. : Lf] Br. | Gid. Ausländ. Eisenb.-| | Inländ. Fonds. Ausländ. Fonds. | Russ. Engl. Anleibe .…. 44) | : e L l ave R 4 1912120! | do. Poln. Schatz-0bl.4 85! 84k Stamm-MA ctien. Kass.- V ereins-Bk.-Act.'4 1213/1203; E ; E 4 A Danziger Privatbank ..4 | 86 | 55 Braunschweiger Bank. 4 | 105] do. de. Cert. L. A.5 | 95;| - Amsterdam - Rotterdam 4 | 66 65 |iöniga Ban 14 | IE E e nte Dani... (4 101k 6 do: Am: de D: 4 1% | U Kiel-Alt l4 | | [Königoberg. Privatbank 4 | 95; Ì RT. 7o:|Poln. Pfandbr. in S.-R.i4 | 89 | E T 1 Maurer do. |4 | | 87 [Coburger Creditbank... 4 | | 704]Poln. Flandbr. in $.-R.4 | s Loebau-Zittau.… 4 | P do 14 | 85%| [Darmstädter Bank... 4 | 94 | 93 f do. Part. 500 Fl... 4 | | S5 B S E | 86 1455 Berl. Hand - Gezellach. 4 N 771Dessauer Credit... 4 | 617 507 T S-A 0E) 95k A ARIDE-—LUGWISBNL Mi 16 | L L 2 i dit-Anth.i4 | T e. Ba. 6-4 6e (4 | | 82¡[Hamb. St. - Präm.-Anl.|—| | d t Neustadt-Weissenburg 4 | 48 E er fg p S a P a $3 [Gothaer Privatb. .…... Ms Lübecker Staats-Anl... Gs | Mecklenbur E ee e 4 | Y| L Schles. Bank-Verein. .|4 | 80%| Leipziger Creditbank ..4 | 69 69 IKurhess. Pr. Obl. 4071 b. 4lil Nordb. (Friedr. Wilh. )4 | 544 Va halk: v Fisenbahnbed.|4 | 8521| __ [Meininger Creditb.....4 | 815 -— N. Bad. do. 35 Fl... —| 31 | —- Oester. franz.Staatsbabn/5 (1663 i 4 | 895) [Norddentsche Bank. .|4 | 83{| 824ISpan. 3% inl. Schuld. |8 | | Zarskoje-Selo.… «««« «fe. P ata | Thüringer Bank... 4 1H L. 1 1 3% steigende 14) | L M » p, A Weimar. Bank.…......4 | 994 E Ausl. Prioritäts-| Preuss. Bisenb-| | | |gesterreich. Metall. 5 | 81 Actien. | Quittungsbogen. | | do. National-Anleihe'ó | 814 804 a E] Nordd. (Friedr. Wilk.)|5 | | Bresl.-Schw.-Frb.IILE. 4 | 89 | do. Prm.-Anleibe. .. 4 1075 E Belg. Oblig. J. de l'Est|4 | | |Rheinische IL Em. 4 i} Russ. Stiegl. D. Anl.5 1047 [033 us do. Samb. et Meuse|4 | | do. IITL Em. 5 | 80 | 79 | do. de. 6. Anl./S 103 (107 | Vester. franz.Staatsbahn5 | 54!| |Rhein-Nahe .…..…...... 4 56%| | do. v. Rothschild Lsi.\5 | 1084 I

Aachen-Mastrichter 34% a 34 gem. Prinz Wilh. (Steele-Vohw.) Prior. I. Ser. 1007 G.

Berlin, 29. Juli. Das Geschäft an beutiger Börse war wiederum

Course rückgängig wurden. Preussische und ausländische Fonds haben sich durchgängig gut behauptet,

_

Berliner Getreidehbhörse vom 29. Juli

Rogg ; A8 Br., 48 G., August - September 484% 484 Thlr. bez., 484 Br.,

Oktober-November 50 494 Thlr. bez., 49% Br., 49: G., April - Mai 1859 521—51% Thlr. bez., 52 Br., DIL S.

_

Oesterreich. Franz, Staatsbahn 165; a 166 gem.

Rüböl lceo 15% Thlr. bez., Juli-August u. Ang.-September 195 Thlr. sehr beschränkt und die Stimmung im Allgemeinen sowohl für Sien- |. Dr, 10% (2, September - Oktober 15% -4- Thlr. bez. u. Br., 15% G, bahn-, als Bank- und Kredit- Actien eine matte, wndurch mebrere | Oktober - November 153 Thlr. Br., 15% G.

Leinöl 134 Thlr. Br. Spiritus loco nichts a Juli - August u. August - September

20%—* Thlr. bez., 201

r., 207

G., September-Oktober 20%—21 Tblr. bez., 21 Br., 20% G., Oktoker-November 21{—20% Thlr. bez., 21 Br., en loco 4I— 48! Thlr. bez., Juli-August 485—48 Thlr. bez., 20% G., November-Dezember 21—% Thlr. bez., 20% Br, 205 G,

á L : Roggen und Spiritus anfangs höher eröffnend, schliessen wesent- 48 G., September - Oktober 49% 487 1 hlr. bez., 48% Br, 48% G., | lich niedriger. Rüböl wenig verändert.

Redaction und Rendantur: Schwieger.

Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuch d ru>erci. (Nudolph Deer.)

Das Abonunemen dcirägi: 25 Sgr-

Î für das Diertetjahr J in alten Theiles der Monar | ohne

Dreis- Erh 47

Sa

„A 176. Berlin, Sonnabend, den 31. Juli 1858

Se. Majestát der König haben Allerguádigst gerubt: '

Preufiifchen Staats - Anzeigers : Wilheims - Ztraße No. 5. (nahe der Leipzigerftr.)

E ——

Anzeiger.

E Alle Poft - Auflailen des In- und r c nl îÎ J c Auslandes nehmsn epelpug ón, S füx Gerlin die Expedition des Königl. A9 E

Ministerium fúüur Handel, Gewerbe und öffentliche

Dem General - Adjutanten und Ober - Stallmeister, General- | Arbeiten. Lieutenant von Willisen, den Rothen Adler-Orden erster Klasse

L mit Eichenlaub zu verleihen , und Bekanntmachung der Allerhöchsten Vestätigung ; Den bisherigen außerordentliden Professor Dr. Wilbelm des Statuts einex unter vem Namen: f Wikklener G Peters hierselbst zum ordentlichen Professor in der philosophischen | Gas-Actien-Gesellshaft“ gebildeten, in Witten Z Facultät der hiefigen Univerfität zu ernennen, domizilirten Actien-Gesellschaft.

Potsdam, 29, Juli.

reußen ist na< Norderney abgereist.

Allerhöchster Erlaß vom 12. Juli 18568 des treffend die Zulassung s<{<wedisher und nor- wegisher Schiffe zur Küstenfrachtfahrt.

Gesep vom d. Februar 1855 (Staats-Anzeiger Nr. 20 S. 673).

Auf Zhren Bericht vom 6. Juli d. J. bestimme J, daß in

Gemäßheit des Gesezes vom 5 J M O N VCIeP om - 5. 855 GVeseß-S ammlun S: M2 Bad ». Februar 15899 Geseß-S g

b e der inländishen Rhederei (Gesez-Sammlung S. 177) E E derbot der Küstenfrachtfahrt von einem preußischen Hafen em anderen inländischen Plate (cabotage) dur< aus-

fernerhin nicht mebr in Erlaß is durch N Ge zu bringen.

Baden-Baden, den 12. Juli 1858. Jm Allerhöchsten Auftrage Sr. Majeftät des Königs:

Prinz von Preußen.

von der Heydt.

An

den Minister für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiten.

Z Bre Königliche Hoheit die Prinzessin Friedrich Karl | on

unter Nr. 1 der Ordre vom 20. Juni 1822 wegen |

ländische Seeschiffer gegen s{wedishe und norwegishe Schiffe | Anwendung gebracht werden soll. Dieser sey - Sammlung zur öffentlihen Kenntniß |

Vom 24. Juli 1858.

| Des Königs Majeftáät haben mittel| Allerhöchften Erlasses vom 5. Juli d. J. die Bildung einer Actien-Gesellschaft unter dem Namen: „Wittener Gas - Actien - Gesellschaft“ mit dem Domizil in Witten, Regierungs-Bezirk Arnsberg, zu genehmigen und das Ge- | sellshafts - Statut zu beftätigen geruht, was hierdur< na< Vor- | schrift des $. 3 des Gesezes über die Actien - Gesellshaften vom | 9. November 1843 mit dem Bemerken zur öffentlichen Kenntniß gebra<t wird, daß der Allerhöchste Erlaß nebft dem Statut durch | das Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Arnsberg bekannt gemaht werden wird.

Berlin, den 24. Juli 1858.

| n, ay E Der Minifter des Jnnern. Der Minister fúr Handel, Gewerbe |

Jm Auftrage: und öffentliche Arbeiten.

von Münchhausen. Im Auftrage : Mac-eLean.

Das Z4áfte Stü> der Gesey-Sammlung, welhes heute aus- | gegeben wird, enthält unter

Nr. 4922. den Allerhöchsten Erlaß vom 7. Juni 1858, betreffend die Verleihung der fisfkalishen Vorrechte für den Bau und die Unterhaltung der Kreis - Chaussee von Nord- walde im Kreise Steinfurt bis zu der Vünster-Glane- | brü>er Staatsstraße; unter

4923. den Allerböchsten Erlaß vom 7. Juni 1858, betref- fend die Verleihung der fisfalishen Vorrechte für den Bau und die Unterhaltung einer Chaussee im Kreise Neubaldensleben des Regierungsbezirks WVéagdedurg von Ummendorf über Wefensleben und Belsdorf bis zur Magdeburg - Helmstedter Staats - Chaussee bei Alleringersleben ; unter

4924 den Allerböcbsten Erlaß vom 30. Juni 1858, betref- fend die Verleihung der fiskaliswen Vorrechte für den Bau und die Unterhaltung der Gemeinde-Chaussee von Oberwilden über Mittel- und Unterwilden nah Sal- chendorf im Kreise Siegen, Regierungsbezirk Urnsberg ; und unter

4925. die Bestátigungs-Urkunde, betreffend die Statuten der unter der ¡Firma : „Actien-Gesellschaft Helios zur Ge- winnung von Mineralöl, Paraffin 2c.“ mit dem Do- mizil zu Dortmund errichteten Actien-Gesellschaft. Vom 30, Juni 1858.

Berlin, den 31. Juli 1858. Debits-Comtoir der Geseß-Sammlung.