1858 / 179 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1536 Lai Berliner Börse vom 2. August 1858. E Königlich Preußischer Auziaudrs nehmon Sestedung ‘an,

für pas MeGtaadn L Preußisdjien Slaals - Anzeigers : 19 e e Amtlicher Wechsel-, Fonds- nnd Geld-Cours. Eisenbahn - Actien. E : E E D VG:

k - Erh hun ( . Brf. Qld. Lf Br. Gld. Lf Br. Gld Lf Br. | Gld. E Mf T a A

Azchen-Diisseldorf.. 34! 814 801|Magdeb.- Wittenb... 34 | 33 Weehsel- Course. Pfandbriefe. | do. Prioritäts- 4 86; 86 do. do. Pr./44| | do. [I Emission4 | 86 | Münster-Hammer... 4 | —|

» | E (L 5 h h S d ® t 0) Fl, | Kurz - | 141l¡JKur- und Neumirk. 3! 85! do. [I Emission 4! 903[Niederschles. Mürk. 4 93 92 A L j M A d ( : 250 Fl. 141, 141 JOstpreussische..….…. 34 Aachen - Mastrichter —| | 334} do, Prioritäts-4 | 91& ( | t E aen i M. K 150j|Pommereche...….... 35 85 84] doe. Prioritäts 45 771} do. Conv.Prioritäts- 4 923 914 4 E y E $*

i 300 M. „v: L E a... do. L[I. Emission 5 77, T6} do. doe. L[IL Serie 4 894 London. E . 6 1936 19! |Posensche | Berg.-Mürk. Lit. A. 78 77 1 de. do. IV. Serie'5 102! F. «i M Va . Wien im 20 FI1.F. 150 Fl. Ángsburg 150 Fl. Leipzig in Cour. im 14 Thl.

u 1D Ir... Frkf.a.M. südd. W. 100 FI. Petersburg 100 S. R... Bremen IUU R. L...

79%) 797, s I e Q X D. MNiederschl. Zweigb.

961 ti | S7! 86] do. Prioritäts- 5 - 102;ldo. (Stamm-) Prior. 5 | 1021 ¡[Vom Staat garantirte do. do. II. Serie 5 102% 102!JObersch]. Litt.A.u.C. 1384 1374

Rk D 06 Le eas 3: do. III. S. v. Dr 31 764! 751} do. Litt. B. 31/1284 1274 a - s r p U ar 7 V |— |— 9. A pen, A.4 | | 893 J ) : é : « do. 1. Serie|S | 0, 0. .13;| 794! E | :

do. (Dortm.-Soest) 4 | Su do de Lit, D'4° 86° M 179, Berlin, Mittwoch, den 4. August 1858, Rentenbriefe. do. do. Il. Ver.\41| 92t| } do. do. Litt. E.31| 761|

gz [Beri Anb.Litt.A.u.B. 126! 1254] do. do. Litt. F. 4 972

a

r n an OD I De L O0 S Le Do U S gz

Kur- und N L n | E E 95! do. Prioritäts- 4 | 9384| Oppeln-Tarn. Prior. | 684

Fonds- Course. | Posensche 92! E Bamb do. 4; 97 A s E S 5I | 59 | 4 Erwerb Actien betheil den, dur

Ar : L : “4 Hamburger... 105}fdo. Pr. I. u. IL Serie 5 10014 H ao i >11 3 Ï k: " Beitritt oder dur< Erwerbung von Actien betheiligen werden, durch gegen- Freiwillige Anleihe “A n Rhein- und Westph Tas, E do. Prioritäts- (44 102} do. III. Serie S | 99. 984 Ve. WERIEGE Tun MOP PELtS Ca fat E wärtige Urkunde und auf Grund des Geseges vom neunten November Staats-Anleihen v. 1850, 1852, | Ae E |— E R A M Em. 45 |[Rheinische 88 | 87 Dem Bürgermeister Kahlbaum und dem Stadtverordneten- Eintausend achthundert drei und vierzig eine Actien - Gesellschaft unter

i 1854, 1855, 1857/4; 1014 1014/8 hleaioche g | E Berlin-Potsd. -Magd.— 137 [deo. (Stamm-) Prier. 4 90 Vorsteher Daßler zu Oranienburg den Rothen Adler : Orden zer Firma

qo S BRR 4; 101; 1614 L Ee ME “1 do. Prior. 0b 18-4 | | 90;fdo. Prioritäts-Oblig. 4 [idi vierter Klasse, dem Magazin-Aufseher a, D. Heidgen zu Koblenz L ai A n O L a des Pr. Bk. Anth. Sehbeine!/41 139! 4 o pon. [4/100 vom Staat gar. 3! | u | das Allgemeine Ehrenzeichen, so wie dem Partikulier R. «Bergbau- Actien-Gesellschaft Gelria Slaats-d ne... 85: L: , | 0. do. Litt. D.45 99 —([Rhrt.-Crf.-Kr. Gdb. 34 u21| _ Goldb dem Unteroffizier M oer im Kaiser Franz “Grs ; Prämien-Anl. v. 1855 à 100 Th. a Friedrichsd E 13/13 b. ; y (mj A L A E E E e 5 - e e j ECTUIEN

nil. v. 1855 à 100 Th. 35 115, 1 | H, Berlin Stettiner... 1094! S} do. Prioritäts- M - | 974 nadier - Regiment, dem Unteroffizier Kludaß 35. JZnfanterie- | a

Kvur- u. Neum. Schuldv .|ZL| i |- ; t Tad \ D | | l Aue har g L: Qeee-Di da: G G U un Andere Goldmünzen | m R Tafel S5) i ry E Ae E Regiment (3. Reserve-Regiment), und dem MusMr Smicinsky Paragraph zwei Berliner Stadi-Obligatienen 144) | à 9 Thir —| 94 | Bresl. Schw. Freib. P: 92 |Stargard-Ponen O 91: 97 im 11. Znfanterie-Regiment, die Rettungs-Medaille am Bande zu Die Gesellschaft hat ihren Siß in Altendorf, im Kreise Bochum, und do. do. . . (34 - H Brieg - Neisse. ……..…. 4 654 64] do. Prioritäts-4 | __ | _ verleihen. G ibren Gerichtsstand vor der Königlichen Kreisgerichts-Deputation zu Hats- Cöln-Crefelder pt 684 do. [L Emisaion 44 954, tingen; do< ift die Gesellschaft verpflichtet, neben dem Gerichtsftande do. Frieritilts-|4t| | Thüringer [04S ibres Wohnfipes auch bei den Gerichten des Jnlandes, in deren Bezirke Cöln-Mindener 34 143; 142) do. Prier.-Oblig. 4! 100: | fie gewerbliche Etablissements besißt, wegen der auf leytere sih beziehen- do. Prior. Oblig. 4i 1004} do. ITI. Sene 4 100 921 Bestätigungs-Urkunde vom 5. Juli 1858 hbe- den Geschäfte und Verbindlichkeiten als Beklagte Neht zu nehmen. Auf

do. do. [I. Em.5 1031| do. IV. Serie.4!| a ; ; f f f Klagen der Actionaire, als solcher gegen die Gesellschaft findet diese Be R M,» » ore M i SA; Wilk. (Ovesì-Odbe y 48 treffend die Errichtung einer Actien-G e 9a 4s dingung feine Anwendung. Jeder Actionair nimmt, soweit es si<h um do. III. Emission4 86;/do. (Stamm-) Prior. 4{| | unter der Benennung „Bergbau- Actien - Gesell- Streitigkeiten mit der Gesellschaft handelt, dur< die Zeichnung oder den

ao, do. Do. 44| 95; | de. do. G0. D | | shaft Gelria“ mit dem Sig in Altendorf, imKreise Erwerb einer Actie zugleih sein Domizil am Sipe der Gesellschaft. |

M —_.

E R R: (1 T O R E E E s B P E 2 R E T O T R I BIE E

Î

do. IV. Emission4 | 8614| | do. Prioritits-|4 E L SAA Bársatett drei

| Magdeb.-Halberst...— 199! | do. LI. Emission 4| Wir Friedrich Wilhelm, von Gottes Gnaden, König von Die Dauer der Gesellschaft wird auf fünfzig Jahre, vom Tage der

landesßherrlichen Bestätigung des Statuts gerechnet, festgesezt. Eine Ver-

N Preußen 2c, tuts geren : Mchtamiliche Notirungen, fügen hiermit zu wissen, daß Wir die Errichtung einer Actien-Gesell- längexung derselben kann vor Ablauf dieser Frist von der General - Ver-

y 0 | Camen: ti des Paragraph ein und dreißig be- : schaft unter der Benennung „Bergdau-Actien-Gesellshaft Gelria“, | samr"luna nah näherer Bestimmuna des Par j Ï M Lf| Br. | @ld. Lf' Br. Gld. 'Lf| Br. deren Sih in Lltendorf, im reise Bochum, sein foll, und welche | [dlossen werden. Dieser Beschluß unterliegt der landesherrlichen Ge

Ausläund. Eis J L - i 2 L Bo : E 4 Stam De Inländ.- Fonds. Ausländ. Fonds. Russ. Engl. Anleihe .…. 44 - Erwerbung und Ausbeutung von Steinkohlen-Bergwerken in dem nebmigung. 4 rif G, A 1 68: ias l M biete as la nul L. F Ah D On 854 márfishen Bergamtsbezirke Bohum und in dem Essen-Werdenschen Paragraph vier msterdam - Rotterdam 4 66: ger ITIVaLbanK ., 86 | raunschiweiger Dauk, Ps 0. 60. Cert, ia A. 4 äbezuirke Essen, ( Verkauf verfokung von i Kiel- Altona Bes Königsberg. Privatbank 4 852 + Oer Dan... .(0-10010 F de. de L E 200 F v Vergamtsbezirke Essen, eint j E, S D s “g Der Zwe> der Gesellschaft ift: S | 4 | Magdeburger de. 4 | —| Coburger Creditbank... 4 —* Poln. Pfandbr. in S.-R.4 88! Steinkohlen und Srwerdung der O es A E s ; 5 G: f Erwerbung und Ausbeutung von Steinkohlen-Bergwerken in dem Ludwigshafen-Bexbach 4 144: Posener do. 4 | 853 Darmstädter Bank 94 | do. Part. 500 Fl... 4 | s7!| 86 sellschaft dienlich desundenen Grundfiüde, Wege, S Tref i Sijen- Königlich preußishen märkfishen Bergamts - Bezirke Bochum und Mainz-Ludwigshafen.. 4 Berl. Hand. - Gesellsch. 4 | __ ! 771Dessauer Credit - 50: Dessauer-Prämien-Anl. 3! 951 bahnen, Transportmittel und Gebäude, sowohl über ais unter in dem Königlich preußischen essen-werdenschen Bergamts-L ezirke Nenustadt - Weissenburg 4 Disc. Commandit-Anth.4 1064| [Geraer Bank | 82 [Hamb. St. - Prüm.-Anl.__| Tage, zum Zwe>e hat, auf Grund des Geseßzes vom 9. “lobember Essen; Förderung, Verkauf und Verkokung von Steinkohlen und Meeklenburger 4 E Preuss. Hand. Gesellsch. 4 S3! Gothaer Privatb. …….... Lübecker Staats-Anl... 41! -—. | 1843 genehmigt und dem in dem notariellen Akte vom L, Mai Erwerbung der zu solchen Zwed>en von der Gesellschaft dienlich Nordb. (Friedr. Wilh.) 4 | 544 53;[Schles. Bank-Verein. 4 | Leipziger Creditbank 4 694 68i|Kurheas. Pr. Obl. 40Th. 41! -— 1858 festgestellten Gesellschafts - Statut Unsere landesberrlihe Be- befundenen Grundstü>e, Wege, Stre>en, Eisenbahnen, Transport- Vester. franz.Staatsbahn 5 16S - [Fabrik v. Eisenbahnbed. 4 Meininger Creditb.… N. Bad. de. 35 Fl... 31 flätigung ertheilt baben. mittel und Gebäude, sowobl über als unter Tage. R, «eat | PUE E SOENTEUÍDes Bank... 4 | —-| 834 PyoD: 3% inl. Schuld. 3 | | “Wir befehlen, daß diese Urkunde mit dem erwäbnten notariel- R » 48 | FMRBAges Bank 53] do. 1 à 3% steigende 14) len Akte vom 17. Mai 1858 für immer verbunden und nebft dem iei K Ausl!. Prioritäts- Preuss. FEisenb.- E D ees. 16 | 97s Wortlaut des "Statuts (a) durch die Gesez-Sammlung und durch Actien. Quittungsbogen. do. National- Anleibe!|5 “B E | das Amtsblatt Unserer Regierung in Arnsberg zur öffentlichen Tr ÉA lia aflial, Üciien ünd Actionaire Uns, (Friedr. Wilk. )5 | Preal.-Schw.-Frb.OLE.4 | | 0 1 do. Prin.-Anleihe. 14 | 106 | Kenntniß gebracht werde. L | Q p L E Ss P u 4 | | 80;jRuss. Stiegl. 5. Anl./5 | [104 Urfundlih unter Unserer Höchfteigenhändigen Unterschrift und k u S€ : u 0. . Em. 5 805 79: do. de. 6. Anl.5 - [107 beigedru>tem Königlichen Jnfiegel j M , q E M ah » Dan det Aas ester. franz Staatebahn/5 | 544| in- L i | eige 2 _S A Das Gesellschafts - Kapital ift auf die Summe von Zz5zünfmal Hi sbahn | E E ane ae i 56; } de. v. Rothschild Let.5 | 109 | Baden-Baden, den 5. Juli 1858. Saufend AWalern festaeltellt

jede zu Vierhundert Thalern, getheilt if.

l B j Éi | (M 8 { 28 j | j A A | 8 Y | 48 A j (N 1 1 n S ¡

Paragraph fünf.

Prinz Wilh. (Steele-Vohw.) Prior. I. Ser. 100: G Mecklenburger 49“ a 5 a gem N r; - j i 4A ç T G il i i i E E Cr, 497 a 3 a 7 . Nordbahus (Fr. Wilk ) 54: 4 2 : n Allerhöchsten Auftrage Sr. Majestät des Königs: Commandit-Anthele 105% a 1C6; gem. Darmest. Bauk 94 a % a 2 4 Vestr. M adeest- Anteils 81: a 4 gui. E E: « B R E G : ; Y Paragraph ses.

4

T T T R T G (L, m) Prinz von Preußen. Die Actien der Bergbau - Actien - (Besellschaft Gelria werden auf den

E - r 16 j P ma - PRS s 0 9 » T - | - O s "tor ty ! n L ELON s Ee Agnss Die Börse war heute für die meisten Ef- Rüböl loco 154 Thir, August 15! Thlr. bez., 154 Br. 15: G Jnhaber lautend, nah Formular A. in der Anlage, ausgefertigt, mit e ner IE en In eSTCT A tung 2 das Geschäft blieb Jedoch sehr erng, nur August- September 194 Thlr. Br 15 C September E Oktober 15: bis von der Hebdt S imons fortlaufenden Nummer verseben und aus einem &Wtammreat [er igs aut in einzelnen Bank- und Kredit - Actien war der Umsatz lebhafter, 0A - L Air, bez, u. De, 15 Q Obiobar Movembaes 15? ; Thlr. fis e ; : Die Actien werden von drei Mitgliedern des Verwaltungsraths unter- p x : j j 7 j / P f Í E y E S 2 R J N Cz. / 7 D j fa y » 4 N11 niffe r (Dele! ( Ee ‘—ivrinaee von Disconto-( ommandit-Antheile grössere Posten zu | u. Br., 155 G. November-Dezcmber 15% Thir. Br. 153 (G zeichnet. Die Einzablungen erfolgen nah dem Bedürfnisse der (H E E T eet Preussische und aueländische Fonds haben Leinöl 13! Thir , 5 E g auf Aufforderuna des Verwaltungsrathes durch die im Patagrans B Sie urchgäng y : 2 R As 5 5 : i t ¿hl 5tter p O böôcbstens zwan rozen mae gángig gut behauptet A Spiritus loco 29 Thlr, August 20;—’ Thlr. bez. u. G., 20! Br,, E erwähnten Gesellschaftsblätter, in Raten E O S Un T E . ) « r N 4 E 9 s » 4 Ÿ v » ¡G R H ) « î 8 Berliner tetreidebörse September-Oktober 21—21,—214 Thlr. bez., 212 Br., 21 G., Oktober- A gd n R RREEmen ban GY: T e i y" ; Aufforderung des Verwal . S p g H G - h 5 S o e L M L, Ls ie n de v1 ELTL ( 9 K 11s R i 2 omas O G MUIOS i November 21—214 Tilr. bez. u. Br., 21 G., November-Dezember 20! der Bergbau-Actien-Ge sellschaft Gelria. schaftsfasse in Altendorf oder an Ronfhäuser anderer Orte Thl Een ee 487 Thlr, August August - September 483 38—49 | Thlr. bez. u. G, ¿0% Ber. tungsrathes näher zu bestimmenden L anfhäuser a N O T A a D. Der, 497 O G z - N : N p ett s hen für fünf Jahre Vibidendenschzeimne nach For: Ls 50: B Mes 49 G. September-Oktober 495—50 49:—-50 Thlr. In Folge des anhaltenden Regenwetters wurde Roggen besser be- Mit jeder Actie werden [Ur tw & Cadaelión welche nach Ablauf L 4 - D ? Z . A. Sg y s ° s Hi > 4 9 T 5 U UDULHA , 4A L, L144 501 ‘B Ss Ney 6., Oktober - November 49; s zahlt; eben s0 Spiritus im Werthe anziehend. Rübö] oline grosses Ge- T L mular B. nebst Talon laut aggr A den. Br enug 0 November-Dezember 50%—49:- Thlr. bez., 505 | schäft, gut behauptet | des leßten Jahres durch neue erseyt werden.

T 41 . 9 s 7 G 2 L Z y | Br. 50; 6., April-Mai 92—513—513 Thlr. bez., 5: » VIL E. Bildung, Namen, Sig, Dauer und Zwe> der Gesellschaft. Paragraph sieben.

E E E

Redaction und Rendantur: Schwieger. Paragraph eins. | Derjenige Actionair, welcher innerhalb der nah Paragraph se<s be-

i s i A : ; N k {9 y fünf Vrozent Ve asSz1n! Berlin, Dru> und Verlag der Kbniglichen Geheimen Ober - Hoföuchdrud>ereci, Unter Vorbehalt der landeêherrlihen Genehmigung wird zwischen | stimmten Frist die Zahlung nicht R hat sn} B Verzugszinjen. (Rudolph Deter.) den Unterzeichneten und allen denjenigen, welche fih dur< nachträglichen | des ausgeschriebenen Betrages mit demselben zu entrichten,