1858 / 211 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1750 | ‘rliner Börse vom S. September 1858. : | P Aue Pol - Anflatien des In- und B rlin« : . P \ j Viertetfatr K Ó n T q li ch r c U ß î \ch c r ür Seriin die Erpepit S rang ans Amtlicher Wechsel-, Fonds- und Geld-Cours. Eisenbabn - Actien. p y Wilhelms - Segg | Brf. | Gld. Zf| Br. | Gld. 34 Br. | Gld. [Lf Br. | Gld. a d(EE: C : u (nahe S Ceipzigerfie.)

| Aachen-Düsseldorf.… [34 814) Magdeb, -Witeab.. i > 354! T A 2 res) f: / D do. Prioritäts-/4 | 861! 86 9, do, rI4H | : M a cure E A do. I[ Emission'4 |! 56; 86 IMünster-Hammer.. . 4 | 914) 90; MKur- und Neumürk.'31! $5! &: do, I. Emission i! 91UNNiederschles, Märk. Ai 824 914 1 Üstpreussische.......!: 83 JAachen - Mastrichter - do, Prioritäis- 4 923 , Pommersche. m d «Iu i do. Prioritäts 13 2k _— do. Conv Prioritäts- 4 923 92: do R, i do [1 Emission 5 S0 do. do. I. Seriel4 | 90! 7845| 774} do. do. IV. Secie'5 103: | Niederschl. Zweigh

Amsterdam 290 Fl. | Kurz Ï dito A 290 Fl, | 2 M. I Hamburg 300 M. | Kurz 1504 Ee

dito avs, M ¿ 5. | 1507| 150 ' Le : Lu B. 14 6 21UVosensche...….…..... Berg.-Märk, Lit. A. Paris (X) Fr. > M, 79% do. R d do. do. Lit. B. Ñ P ° Wien im 20FI1 F. 150 Fl. | 2M. 1005| 99lISchlesisehe.. l z| 874 do. I O-S do, (Stamm-) E 140 Augsburg 150 FI ¿21 102 WVom Staat garantirte do. do (1, Serie 5 Überschl, Litt A u C. y I atnalé Cour im 14 lh] m 99 Litt B. j l G : do. ill S. F.StL3 ; LATr. do Litt. B. 3 J Ln 4 B E S ; E 5 erv 1 F. Ddo Düisseld Elbf Pr 1 do. Prior. Litt. A.14 914 m J A

Fuss 110 Thir. j . 99 W estpreuss 60S F Y S2}!

s v y N s R . r . do. do. H. SÉETIE 5 do do. Litt. B Zj 7 4 i

Frkf. a M südd W100 FL M, 26 22 do, 923! 914 : i z Ä : | ( 9 p

Petereburg 100 A. L. | 3 W.| os; 991 do. (Dortm.-Soest) i _ $41 do. do Litt D, L _ | B erlin, Freitag, den 10. Séebtember j F K P d h ele. (U, (G0, d M 3 2 Li G0, é Y 4 A J s

S Ps «4 8.7. E Fon 7 31 ggzsBerl.Anh.Litt A.u.B.— 1314/1304} do. do, Litt. F. 971

Kur- und Neumärk. 93% 931 do. Prioritäts- 4 | GA Üppeln-Tarn, Prior 62}

Pommersche. 94; ; do. do. 131 96;| 97fPrinz Wilh (St-V ) 65! N j D p) y E 4 Fonds- Course. Posensche . s N Berlin Hamburger [O88 1076 fdo. Pr. 1 u IL Serie 5 1003

Z ; i h g Preussische... 493i lo Prioritäts- 4! j 102! do. (I. Serie 5 is | 9 i L y Agen wg S L N hruqggdon Westph. 44 que [Rheinische 92 | Se. Majestät der König baben Allergnädigs gerubc:

\ - Anlei * 1090, 1852. : Ds s v f Staats Anleihen P F 0), l C 4 94; 934 Verlin-Potsd - Magd. 391/1374fdo, (Stamm-) Prior |4 Den General-Ma or und Commandeur ) 1X54 1835 L) d 102 1013 S hl } 93! 1 rin 1 ._ 13 á 137; h er 18ten E A j “4 F CII Rel 93K! . j 102 101° 5 (U,

4 1

.

Justiz - Ministerinm. JZnfanterie-

4 *y ; . t Ÿ « ( , ; r ur ;

- r O E MORIRNA| L 1209 R e a 1 d R 7 -Crf Ke Gi “, ; | in den Adelftand zu erdeben; und : Unwalt bei dem us v D in Braunsberg und am Meld

E E S ld i P 5 S : Ï ; 2 do. do. t 1; 98; ld nrt. -( ri - [ L 4 3 Í : é y da D L g d - Staats-Schuldscheine . : S6. i Friedrichsd'or 13/13 B erlin-Stetticor s T 2 Prioritäts- 4d Den Professor Dr. Carl Victor M üllenhoff zu Kiel ¡um Notar im Departement des oftpreußischen Tribunals zu Nöôni

dito von 1856

4 1 dito von LUDS... «U 3 3 3

E E

«>14

E S E R

E E : g4 [20ld-Kronen .… 9 41} do. Prior. Oblig.|4 do [l. Serie!4 | ordentlichen Professor für die deutsche Sprache und Litteratur in dg, mit Anweisung seines Wohnfipes in Wormditt, ernannt d urn D jy f Andere Goldmüinzen do. do. [I Serie 4 | 85: do. Il. Serie 44! der philosophischen Fakultät der diefi zen Universität worden, G Cr- 1 4) - U) 4 10n P 4 4 Bs y U Su h 9 31 _ / : Berliner Stadt-Obligationen 4? 101: : : E 0 Ereib O Ps O u D 3! 21 rieg N Ce - üO., IOTILALS - A A En Cöln-Crefelder . j do. [L Emission 12 96 - do. Prioritäts- 4! Thüringer 115k 1144 Cöln-Mindener l ¡L do. Prior .-Oblig 1: 100; do. Prior. Oblig. 4! 2E do 11, Seme 4; 100 s Se. Nini lich L b b B do. do. IL Em.'s | 11034] do, IV. Serie 4j 964 95k Ie, Noniguce Hoheit der Prinz von Preußen und aup A A5 i ‘Wilh. (Cosel-Odbg j 6E | Zhre Königlichen Hoheiten die Prinzen Friedrih Wil. S t-Berwaltung der Staatsschuldeu. do. I Fataaio ¿| sdo (Stamm-) Prior. 44} belm, Aldrecht und Friedrich von Preußen find nach

do. do. do b 954] do. do do. 5 |- Liegniß abgereist. Bekanntmachung dom 4. September 1858 do. IV do G: O do Prioritäts- 4

treffend srei Magdeb. Halberst 7 da I Emission 4 - j <ung von neuen Co ‘Actien Ser. Il und U

; ; i <lesis<$, E if \ichtamtliche Notirungen. | Potsdam , 8. September. Hiesish,- Märkishen Eisenbahn.

zu ernennen.

do. do

Berlin, 9. September. Finanz - Ministerium.

| Die den vierjährigen Zeitraum dom ! 85 |

| L | “s - A d LeTjabrie «Januar 1859 big i S Zf Br. Gld L. À : Zf| Br. | Gld. G / Zf! Br. Gld A L L Zhre N éniglichen Hoheiten die Prinzessinnen Marie und dahin 1863 umfassenden Zins - Coupons zu e M lusländ. Eisenb.- inländ. “e qud ea |nolina. Fonda: do Poln. Schatz-ObE 4 864 851 Elisabeth, Töchter Sr. Königlichen Hoheit des Prinzen Friedrich | Ser. 1. und 11. der Niederslefish - Mäik! schen Eisenbahn, werden Stamm-A ctien. Ae Kass.-Vereins-Bk.-Act, 4 124 j 108! lo. de C L a U | Karl von Preußen, find nah Dessau abgereist, vom 1, [. M. ab, in den Vormittagsftunden von 9 bis

p n t h j B unschw 1 Bank 1 Amsterdam - Rotterdam P t 5 a img E E 4 102 lo. do. L B. 200 FI Z 7 l Uhr, mit Ausnahme der Sonn- und Festtage und der beiden kiel \ltona E E Di F 1 3 s 68: (Coburger { reditbank... 4 79: G Pi In Pfandbr in D K 1 y legten Tage Jedes Monats, bei der diefigen Haupt-Kasse der König- L ebau-Zittau R Z R T L i [ 871 Darm«täidter B ank do Part M) F ( G lih Niederschlefish- Märkischen Eisenbahn ausgerei<t werden d Danach ¡[Berl Hand Gesellsch, 4 ; | 85 [Desaauer Credit... 59 Dessauer-Prämien-Anl, 3: 974 Mi i rg Die Actien find zu dem Ende mit einem, nah den einzelnen E E Disc. Commandit-Anth.\4 | _ [1074|Geraer Bank 4 65 84 Hamb. St - Prüm. -Anl j inisterium fúr Haudel, Gewerbe und öffentliche Serien und der Reidefolge der Nummern geordneten doppelten  SLAGL - ISSENDUTE L H Ln 4 » j ‘t c ¡4 "M j i - E : i O!T E - Preuss, Hand Gesellsch. 4 43 “euge va Privat R t; Bs) 62; E I Le l; Á, Arbeiten. Verzeichniß dort einzureichen. ¿t I M TT 0000065 ù B a E ¿ ibzieg d ban 78 urhes« r |, L z s X L I Nordb. (Friedr. Wilh i : e n : —_ C Paiger po 4 G“ ans n Be do 35 F] __GUr Auswärtige wird bemerkt, daß dergleichen Sendungen * ADTIK \ ¿SCNDannDEed. f . Le aao ea P D De Be age ( ( . A eti N ì A 90 89 [Span. 3% inl. Schuld 3 F ean Fi G4 g d E Februar k. J. Portofreibeit gemeßen, wenn fie mit i - -—_ T loondeln! ; - - e. j l'hüringer Bank... (L 77H do. 1 à 3% steigende 1! Mit Genehmigung des Herrn Ministers sür Handel, Gewerbe | Niederschlefis< Märkische Eisenbahu- Actien zur Beifüg 0 D ¿0D Ey s aun Ausl. Prioritäts- J

Preuss. Eisenb.- e olmar, E “U p Su Sgiffenlliche Nen wird am 4, Oftober d. J. ein Cursus für neuer Coupons“ L eslterreich eta! ä 9A 5 | auer, G : « e - f I . H N L Actien. Quittungsbogen. do. National- Anleihe 5 | 84t eignen woll D - E do re fheoretische Ausbildung an- | deflarirt sind, und daß au<h bis dadin die Nü>sendung der Actien C T L A j : a 1112110! | i en, deim Königlichen Gewerbe-Jnftitut eröffnet, Die s i Nordb. (Friedr, Wilh.) Bresl. -Schw -Frb IILE 99 do. Prm.-Aulcihe 111; 11 edingun e M d 4 mit den neuen Coupons portofrei erfolgt. Belg. Oblig. J. de l'Est « Rheinische I. Em 565 85;Russ. Stiegl, 5. Anl./5 105! 104: Regulati Ler er Aufnahme find dieselben, wie sie der $. 2 des Berlin, den 4. September 1858. S T E em E Bus 84 as L E M Ad L 107! bon 100 für die Organisation des Königlichen Gewerbe- Znftituts h

ry “m , Ÿ om j & s S Vester. franz.Staatsbahn 5 554 Rhein-Nahe …. 4 | 098 58H] do. v. Rothschild Lst |! 110 reibt Sidi für die Mechaniker und Bauhandwerker vor- | Hauptverwaltung der Staatsschulden ' mil j , n N _ 1 y f exa j Aachen-Mastrichter 25 a Mr cem. Bresl. Schw eiân. Freib. 99x a 100 gem. Obers Di, Lit B. 128 a is Rein. Le S u S a) der Bewerber muß wenigsten ä 17 und darf bôchstens C Jahr Natan. 1501 a 151! gem Xordbahn (Fr Wilh | Or ai gem. Vesterreich. Franz Staatsbahn 184 a 183: a 184 gem Disconto-( ommandit-4 R vem alt sein was dur cinen edurts {ei D | Breslau-Schweidn.-Freib, IL Emiss 97% a 98! g | National-Anleibe 85! a {a © gem ) er muß Os Geburts hein na<bzuweisen ift |

108% a * gem gem. Darmst. Bank 98) a $ gem. Oeste. | fih darúber auêéweisen, daß er wenigstens ein Jahr | R D T s regelmäßig praktische Arbeiten als seine Hauptbeschäftigung | Werl Die | leb- | u. Q. 45! ber 46—45k Thlr. bez, 46 Br., 45k gelrieben habe, und |

September Börse War neut C1 nicht S O j I C Br.. November - Dezember c) er hat n d if d ß b , altem Verkehr im Allgemeinen etwas matter als gestern, trotzdem er- | G, April-Mai 48-48! Thlr. bez. u, G., 48; Br. S R i | y aDzuwei en, day er entweder bei einer zu Entlassungs- r E : R | i ihren die Conrse sowohl der Eisenbahn- als Bank - und Kredit- Actien | HKüböl loco 15% Thir, September-Oktober 144— 19% 1 E e | Prüfungen beretigten Provinzial-Gewerbeschule oder Real- | Bráfid pen 18: ME1 E T der L ets Tribunals - Chef- hebliche Ve ränderungen. Preussische Fonds fest, von auslän- 159. Br. 15 G.. Oktober November 15% 4 Thlr. bez. , 194 gy Ee s{ule oder bei einem Gymnafium das Zeugniß der Reife d / ent, Slaats-Minifter b de n, bon ¡Fran furt a. Y Nl î sterreichieche i m Preise gewichen | 4 November - Derember 155 : Ihr. bez, 1 Br., 1 13 p langt dat. i

i P a i em D a f 4 ° a «Ï ¿ E P his 74 Dle, ben, 154 Be, 10% @ Thlr. bez, K S jFursus ift dreijährig, Für den Besuch des vollständigen

| Spiritus ivco 184 Thir., September - Oktober 183 L Ma : in G j | i D A Ey ; i Q, Vi in Honorar von 40 Thlrn ährlih in , ' Oktober - Novbr. 181-4 Thlr. bez., 4 Br., 1 \ ‘d | Berliner GetreldehZraec | $4 Be. 4G... Oktober vbr - ando zu entrihten,

y E E

vember-Dezember 184 —%—4 Thlr. bez, % Br., & G., April-Mai Ci —-< Abgereist: Se Ercellenz der General F P R ; : : n. Ge, ' 9 Feldmarschall und Aufuahme in die Anstalt haben fi spá- | Gouverneur von Berlin, Freiherr von W gel, nach Liegnig.

Thir. bez, 20 Ber. u. G. Thlr. bez, u. Br., 444 G., Oktobér-November 45- G4L-——45 Thlr. bez. | feater und beaser bezahlt. zu melden tibneten Atteste sriftlih bei dem Unterzeichneten | Zten Divise enl der General - Lieutenant und Commandeur der

Vester ranz. Staats! ahn

Zarskoje-Selo L

vom M Septembe r,

i ; - böl i Roggen loco 153 - Thlr. bez., September-Oktober 14+ —44 -444 Roggen und Spiritus unter Schwankungen etwas fester h Oftober d, F, unter Einreichung der unter A I on, von Herrmann, nah Stettin.

Berlin, den Se. Excellenz der Wirkliche Geheime Nath und G Nedaction und Rendantur: <wieger. D % September 1868. Kabinets-Rath Zllaire, na der Provinz EticAen eo

Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdru>erei. r Geheime Baurath und Direktor des Königlichen Dec General - Major, General à la suite Sr, Majestät des | (Nudolph Deder.) Gewerbe - Justituts. Königs und Kommandant von Berlin, von Alvensleben, nah Nottebohm, der Provinz Sachsen,