1858 / 211 p. 3 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1784 j 1785 _ j î 9 y *

welche unndtbig und ganz zwe>los verausgabt oder in Gratificationen Statißtishe Mittheilungen ¿ R A A September, 1 Lde len Nachmitt. (Tel. Dep. | __ Amaterdam, . September, Nachmittag [7] p ga und Penfionen verschleudert wurden, traten an die Stelle nüzlicher Die vrodisorische Abre<nung über die gemeinschaftlichen Ein a E "f. pw C d ani fioten Le Br, Freiburger | Tel. Bur ) ) ittags 4 Uhr. (Wolfs frudtbringender Ausgaben Diejenigen L eamten des Rg t | nabmen des Zollvereins für das erfte und zweite Quartal 1858 ergiebt Actien Litt. A. 149! e M Lit B. 1984 B, - i Oberschlesische i Sehluse - Courad Sééos, -Cutéérelitiiode Nate, : welche si blindlings einer Pracht über idre M DRYER E an Eingangs - Abgaben folgende Brutto - Einnahme der Einzelftaaten la E Bed GA N 7 ; D } DO Litt. C. 1494 Br | Fes Metalliques Lit ß 72 roz Metal . 2E Ry Ad gleichfalls dazu bei, die Jnterefsen des Staatsschazes wer zu ber E | Thalersummen Preußen S 002 887 Thblr., außerdem Luxemburg 47,586 | 76% Br. p A Sa 1 Lailt 4 Br - E Metalliques ¡2 1 proz Suanies A Diita e E F ‘gproz. Und dennoch liegt uns nichts so sehr am Herzen, als die MachtentwEe" | Thaler, Bayern 551,917 Thlr, Sachsen 1,186,409 Thaler, Hannover 1,218,390 Prioritäts-Obligationen Sein Bri Bean Kosel - Oderberger | Russen Stieglitz 98! proz. Russen Stieglitz de 185% 1(r2 e luna und den Rudm unseres Reiches zu fichern, die Rude und Ae | Thlr, Württemberg 183,207 Thlr., Baden 448,183 Thlr., Kurfürftenthum Spiritus E Mai L D C rieger Slamm-Aectien 65 Br | kaner 204-5. Holündische Integrale “Stem e T Ge 1599 1024, exi unserer Unterthanen zu befestigen , welche in unserer | esen 137,831 Thlr., Großherzogtbum Hessen 289,069 Thlr., Thüringen Wetién. wlke 006 A E, O Se pot. Teales Thile | Getreidemarkt. Weizen, polnischer ß Fl. höl

d, über welches wir , als dder | feL 398 Thlr., Braunschweig 136,511 Thlr., Oldenburg 136,867 Thlr., Nassau Sar, Gervo 32-50 g 20,0 Gelder 70 - 98 Sgr. Roggen 52 - 59 | veründert, ziemlich lebhaft, Rors oro Bere nöber. Roggen ua haben, und dur< Entwilelung | 33 786 Thlr, Frankfurt a. M. 474,507 Thlr, im Ganzen 13,032,479 Thlr n. Dts Fe E Hafer 25 42 Sgr / | pro Dezember 81. Rubol pro Herat a Ole pro Oltever 80, des Handels und des A>erbaues ibren Reichthum und idre Wohle Dazu treten: an anderen Einnabmen (Erlds für 2 Boote bei Hannover Be eSCts n Se L F Un, P (‘ourse unverändert. London, bi Septembee , Mittags 1 Uhr (Wol, T fabrt zu vermedren Deábalb baben wir erst vor wenigen Tagen und Blei- und Kettelgelder bei Frankfurt a. M.) 772 Tbhlr., an einge ania. Aan E, 5 a R r 18 Mio Nachmitt ( lel Dep. des | Consols 97! i ois Tel, Bur.) eine Spezial - Kommission, bestedend aus einigen unserer Sn, | genen Registerdefekten 3043 Tblr., die auf Freipässe ganz oder theilweise amb. Odd 40A m h E t Koggen 44—43j bez., Sep- | Nachmittags 3 Uhr. (Wolfs Tel Bur) Sehr ( fich bereits über die Mittel deräth, die Finanpage | freigesbriebenen Gefälle 23,981 Tblr. , der frankfurter Mehßrabatt Oktober 14k bez u dr ap 4 vez. KRTOT! 14% da, September- | Lons0is M, l proz. Spanier 29 Un "*e E zu derbessern , zu verhindern, daß die zu algemeen 1816 Tblr. der Rabatt auf Gegenstände übersundishen Ursprungs anes B S3 S h Pan Des Oktober 14“ da, Frühjahre 181. | Sproz. Russen 110, 44uroz “parla E ¡RADEI Beute der VersGteuderung un? 95599 Thlr Dagegen kommen in Abwg: an Vergütungen aud ola Tite Baxs ft T E a Vachmitiags 2 Ubr 35 Minuten. | Getreidemarkt. Alle Getreidezai : : E V gunDsUger Slimmung, nur hiesige Bank | Liverpool, 4 September Mitt

i sorgen, daß die Einkünfte des Staate: ias VoallderrediKon 1113 bl in zurüdgeiahblten U Ï CrTanianunag der Vi CHUi terrebi L L ) Ll bi A L La L c U g Li E A ctien matt j B j | aumwolle Lo) Ballen {l

Anleihe 7M!

V7 9 ,

und

. ‘62 J

Wobdlergeben aller Hand ein deiliges anvertrautes Gut fin Kalif, Gott Rechenschaft zu geben

Börse

err e LABDw- a vez amen:

eingesekt, welche unteres Reiches Autgabden destimmten Fonds die Verschwendung werden, und zu i idren natürlichen Bestummungen derbleiden : irrtbümlih erdoben 10 830 Thlr an Vergû j Schluss - Course Stiegolii ls R v1 ) | 3all don welchen diese Einlünite dur de Deuern perrügren, D Lide tungen für exportirte Begenfläl 7 GOO Tbl Die gemeins{@aftliche | 1proz. Spanier 27! N e T Ll, A La proz. Spanier 371, am vergangenen Freitage <erbeit und eine gute Verwaltung zu verschaffen, jo wie e A Brutto - Einnabme stellt uf 13,018,147 Tblr Hiervon fint R 0D i r E E DOR Mexikaner proz. | Paris. 8 Sentembe 4 è ; 9 «L 2 i j esterreich FEisenbal n- Actien 6X0 G Disconto j l Fol i b j ï ¡ e M. olge vieler Gewinn-RKea

) Ï F i d rh oor » verboll gen ] l , f s p h om Verbesserungen zu vervollständigen ‘Diess abzusegen die Kosten der Zollerbebung und des Zoll!dupes an den Außer J Getreide W | » i Id I A1 l CIZENn IOECO lest j g A. é. ry 4 AauSwaris unverändert | auf T7230 und ach! Q ; j : i Schi natter | tue zur

S als nüklid erkannten Verde L D fFfnuna dak wit mal Gottes Hülfe bald die Dra c n Cu 00 Can f Mud aben mit iutammen 1 414 4 Tblrn und es j j C ) L, Si Ï E N T R Fol ertbeilt daß die bon meiner arcnien und onttae A La C1 i N > 44 6,02 s O, E un d stille Roggen loco und à h auswärts unve! indert und p L 4 j V ti Î li y Institution ernten werden. J dave Vesei E ; “ton und | bleiben zur gemeinschaftlichen Tbeilung zu stellen 11,713,093 Tblr, Da los. Vel stille, pro Oktober 27 K aff unc geschâälts- | Werthpapiere waren ebenfalls mati Lonsois M D _ D va aeD Da D 4 A A) én j L H, À 111 D J j » T) Zd nv E j G T4 L L V G f tz Tivillifte eingegangenen S<@dulden einer ntrengen , aber gere@té n auf Preußen 5 49415 533 Tbl1 aukerdem auf Lurembura J vid Lin L j AiCE 1h ráändert, 1500 Domingo | Von Mittags 1 Uhr waren elei, Wanten d Of T / hiNigen Grüfun ; unterworfen werden : dak die Ausga en 4 gu Ordn ait d Î Eut Zink «till f s r S : a j Titel Ia Le T S eingetroffen L L A L A T L 4 A0 B s P T b Es if s} ¿1411 ¡ation 67 niten ) De wal Civilliste don nun ab na< den Prinzipien fluger Sp : I Differenzen auf! j d j (16 ien Vefel en geregelt werden Eben so wurde, E am Kultaui E D E Baden en Palastes jenen ver Du laninnen, V Os Grothe thy fin K7 | q hürinacn 147 444 Thir E g i i “B C, Wroß erzog dum Ce y Y O y D Kassenscheine 104i. Friedrich-W ilhelms Nordbahn Ludwigshaser Staats- F E L n 690. 4 N 14 s Aa - Sn añnn- Actien C)

Î

Renn I

Î

Î L

F .

miines don falle C m "s d (2 » 11 Y 2 D i P , 61.167 Thlr. auf Bayern 1,939,923 lr. auf Sachsen A), 08 Ldir j » i i : | Frankfurt a. M. September, Nachmittags 2 Uhr 11 Mio. | Fran

1rsamfeit E U ; r 954 Thb uf Württembera 565,452 Tblr auí Î “Ger j

e h 99 Tol E ürttemberg i s j Lebhafte Umaltze zu theilweise ! heren Preise! j 1 [1 j SCchluss-(Course 1

y « b L

auf Hannover 1,20) « proz. Rente

144619 Thblr., auf Kurfürstentbum Hessen 240,327 Tblr

Ï

Secliluss 0 2 G s-(ourse Neueste preussische Anleibe 1164, Preussische |! Spanier

hrtpor anten r n A atterlid A CTuI Cn m Cinct f s i ekulanten, welcde ibnen Geld vorschießen (sowobl den Fremden, ais : | i „an h ) *) blr uf Mulanten, welihe Lyon L dareo "W Gurt daß | auf Braunschweig 83 dlr., auf Olde! 2,247 Thlr., a | Bexbach 149). Berliner We j notirt, daB y (45 002 T1 4 n erbobenen Betrágen k j 6; ETIIDE t echasel 10)! Ham! urget Wee zel 97 t Ï Y F Ä L L L H Ä Ä L L Î i ù s Í “Udeiaon :& len: Preußen 1,547,943 Tblr Lond. Wechsel 1184, Pariser Wechsel 931 Wiener Wechsel 117 x l 1 i H Lien 4 TCURCN i, Dil Darmstadt B » 4“ IE,

ibrer Forderungen : d p » y ALCT anK Actien 24 Meininger Kredit \ et F j - - : p h 5 ) s G "Ci F, D d V ranffurt 4 4 g 4 4 "- 13 A Cie h F DODTOT, » » 1s ! / n Mei ¿ M i Spanier 44 lproz, Spanier 28 Kurhessische T.oose Bz (l j Königliche Schauspiele. ä Î ¿00 4 I ALISCHE 1 f Þ! "171 M p y don Cow hs z h Li 4 114 PCTI

So bekundete i meinen ) Pa “Pfd M wobon empfangen: Luxem | | y ! j % i m j } L Di H 4 L 4% Hi & V A U GOMNE z h l, Î - j R Prot Metalliques M1 ° 4! proz Metalliques é €43 1Xler | E ' Mh th ï

* selbft sorgfältigft darude l | i Tades 14 | HSannovder 210 8 l / d : , Ï f L À I, . L L L A «F “L é ( L: L è und meine Pridat- nteressen (r Nurtfüt nt en ' GOE O) Vesterreichisches National Anlehen X Desterreichisch y î J L x N Í À, L L T N * 4 # L L ® ù Î ù E # » i y L u l! 47 h DAaiiei IDCTLtN : d weicher 7) 473 j ( | inan f ITantoSiSche Staats- Eisenbabn Actien 414 Vesterreichische Bank \ ; i uge 4 | x L 9 y A gun V : ey P y y theile 1112 Rhein-Nal} y t Y y S A »A f] A n - Beamten meines : L . E e 4 thein-! ahe Bahn 0)! Î d A . S L, Ÿ d L À L 4 7 4 v4 ü _ lj «2 h ü á ) do ; ; : » . n rflucd In ¡I n L / T9 k, j  A j & G, Ä Ci f, Ier, Mittags ¡ [ 11 i.) Minnten (V i 1} n lel nvc j G L, L s f i j 4 l D Î g E A d [Cd ( « Ÿ S ' jur M ilber Anle He Neue l 0088 102! ros. Merl ania 0 i proz. Metalli jus ¡9 Bankactien 450) Nordbahn 171 1* Î I L L L h D ® d v4 b vi ad G86 i 44 N D j Ls ¿ i î i E « W "n n ï rTAQien y Î nov ) G laendes } nt J ik l Jy s Res R Anlehen $4 Stats Eisenbahn A ctien-( erli- Ï Ï l i L i L L ï ä va L Hi k L 4 b U 74 L L L ù L L L z J j ) j q i / M a I um Wodle ae d y : qu m LGA London 10.00 Hamburg 74 Paris 119. Geld 4! _ s > . QCTIrTag S i ber ' ; v » A mt Lt ert & trei Y l bil S Rd mili vi a L N O Taue à L L H A L s P ) F Provinzen der n, welde der orn i un 4 wrd.

Ä

_- t

h  d S Ii ®

r

è

a? B f

ionen und Gewerken unseres Reicds), offuzel 2 J

Pascha an die Spiße dieser Unter

A H

>-E9 “t nl L L

F

v

% T v Hh

_—

iy H

s ry CA (t

uin Þ ®

berr fat

t - v0 A A h

v %A

s h Q E g r p A

«R i -

Cs ba 7

ey

(t; þ

S)

ry _+ - e +

- A É ; >22) 5 - "1s (h : T C

M - | us a 2 e. ry L n

-.4

- n

m La

Ì -

Ey 144.01] E î ï i L E M

er Handlungüdiene aul <ramm l welcher des Betruges i

D pa s e _ ù Ca c a ü à 4 Va Ä . Ä g u v h d omp É « w. 4 ' T V 54 E E A L à L H à L 08 a b 14 Ln f Ï P 4 » j L b Di i n D ry 1 4

Rußland und Polen. Vetter a Z en re<nung der eng en Registe a e ged at deimlih entfernt ift ‘uung auf den Se] S ac vi ' 7 n 1 n T C ags pu A L a Á i o t na j ÎT L R unbekannt Mum einfttweiligen p L n L A « i Pi 2 U N Ç f I Ti . À ! A i A4 T6 L 44h Ci d Ï Ä N T1 C [i O 4 A pan E. i A »O ‘n werden CrTacde E: M U CDT Qt t 01 0A Dani! j L ®% 4 % A M v *: * - 4 4 A k, « s - A Ÿ ï 2 Ä u f L L H #1 Mf [ i | l bi er : A ierdon wi rüdt lten die i Bt d en x. Sdramm bigiliren d ion in nel Die Gläubiger E c | | U (il l LLuDIQr tret nasfalle an die A5] rana 11k d, edt 1 ¿f en 1U T N D t n ung i l Köônial den Kreisgerichts

“p 3H Wen, I f > A v Q 1s i 4 v

£4 s 4 C

L

--

f i #. Fp

fs

es fn L+

S ba L

Der {4 L. 5 0 ui E (7) Y f r 1 Ï » h f H b s -- @ vramm 1st it, i nommifar, Herrn Kreisrichter Müt

L Li H Ls L La L 6 Li t L I A1 f h r | 4 ' ; y I M f Hi t L (04 a P i R Ci ierung E hans a ß, à Ll L Cl | don fallen na Maßga i : | evangelisch , hak graue Augen, dunkelbraune im Juftrurtionszimmer anberaumten Term e

é 1 Ir f » E z G \ y S I ® I L LOTE é s ' Z e Î Haare \<blanfke Slalurt und m WBesicht riiarunaen und U ri 5 1e ú!t er | Q) g j f u ICTOCIN (4 U é f s ; n » Â L d è v 4 41 w à 4 A v 4 C Le C1OCT Qi aupeOem S E | A pro en j Die Grôße 1!!! nicht genau be t ung dieses Verwalters oder die Bestellung eines E E Ses G t i S<eneidemübl, den September 1858. anderen einftweiligen Vertvalters 1bzu; eb E

UL U S S R E QIT L R G v LLIUGeDen

T6 Thlr auf Baden bi Fes R ó > i j - ontigliher Etaatäantval | vel | alid p: Etaatäantvalt. i, weile don der Gemeinschduldne

L A Es T p ”..

J I Î

34434 bi auf Großderzoag! : Le D 4 E E 53 i 8391 zdi u auf Braunschweig 1707 Id | [2443] Nothwendiger Verkauf etwas an Geld, Papieren oder anderen Sachen auf Nassau 2018 Tblr. Es | i Mmgliche Kreisgerichts-Deputation Stubm, Befiß oder Gewahrsam daben, oder welche n erzielten Brutto - Einnabmen d ¡u aen ; den 1. September 1858. etwas versQulden, wird aufgegeben den 62,045 Thlr, Preußen (westliche Provinzen) 0058 q, E em Befiger Alexander Wildelm Lämmer Mei zu beradfolgen oder zu a. M. 13,350 Thblr., zusammen i d iner Edefrau Rosalie, geb. Prelinska, ge meor don dem Vesiß der Gegenstände bis zu dstlicher Verdand) 52,515 Tdl uringe ge, ub Nr, 5 der Hypotbekenbezeichnung in | 2 © [tober d. J. einschließlih dem Ge- Thi Lurembure i ) Á) 897 Thl gelegene Grundstü> abdges<äßt auf richt oder dem Verwalter der Masse An Württemderg . | E al@ein Le ge - zufolge der nebst Zypotbe- E u „machen und Alles, mt Vorbedal ogthum Hessen 2524 Thlr Olzendi: M aw 22 MaE E eng Dn Tage, | ise adtnibfern Ssent L; aut Nonfurs y i 11 Ubr E, März 1899, Vormitta qs m s g Ber gen ern P andindabder und andere werden an ordentlicher Gerichtsftelle subbastirt R E elben gleichberechtigte Gläubiger der Die Did L i: emein Quldnerin vaven don den in idrem Befiß j g i L d At, Ey learapbische Seiten- F au etannten Erben des verstorbenen endlichen Pfandstü>en nur Anzeige zu machen. denselb unzweifel- | j : Moldau wird eine 6 Meilen lange te egrat Fo anher F manns Christian Samuel Pegold zu Ma- Zugleich werden alle Diejenigen, welcde an els und in | leitung von Waslui na< Huszi bergeftellt werden Projeftirt "Bolgrad rienburg werden bierzu dffentlih borgeladen. die Masse Ansprüche als Konkursgläubiger macden dem cine Lini nad Odessa mit Stationen in Rent, D N Gläubiger welche wegen einer aus des Bde wollen, bierdur< aufgefordert, ibre Ansprücbe und Zsmael. (P1 | n L E nicht erfichtlichen Realforderung | Leselden mögen bereits re<tsbängig sein oder “GALC l Leipzig, 8. Septbr. Leipzig-Dresdener 267; U Lade io ibre Ansprüche beg 4 Befriedigung suchen, baben | P Ly Wr; Zens derzanglen Vorrechte ausdednende Kultur von Kaffee und Zu>er dem Anbau der tág átt. A. 58 Br.; do. Litt. B. —. Magdeburger-LeipE g n - Stettiner anzumelden. 4 ERNORENRnS + Gerichte | bei uns schriftlich oder n Protokoll O lichen Ledensd irfnifsse ebenfalls viel Naum und Kräfte entzieht. | 2525 Ei Na [I E L Ba “S E Cicins 12450) n Es S L aen 4 # A ca h - } ] - ] | Y j j L v4 H C, e arg el eran. RNEaRe wäre dier allerdings ein | E E s “L Es s E E AE H * Daanamer Landesban | Bai ad, ear, L | innerhalb der vibiitiden Frifl angemeldeten For Edwierigkeiten ent egen E E A: QDO RIEEE DOE, Actien 83; G. Braunschweiger Bank-Actien —. W'eimarische Lee | Königliches Kreisgericht zu Posen. wre A A tao, Maine als ANIE E aus Actien 1005 G. OQesterreichische 5 nos. Matamgnes 84k G. Prámieo- Pos Erfte Abtheilung. an E 1 6 “f E U L | n Kommis Loose —. 1854er National - Anleihe 85k Br. Preussische en, den 7, September 18598, Nachmittags DE 11 u b r E U, n SUrDin ¡ N G T ¿1m (Fri d. un Anleibe —. Ueber das G g23 Uhr. | dor dem Kommissar, Herrn Kreitrihter Müzell Q Jum Seme! ermögen der Wittwe Lisette Munk, | im Inftructionszimmer ¡u erscheinen E

L J L