1858 / 218 p. 4 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1842

4jproz. Metaltiques 734. Bankactien 955. Nordbthn 1724. 186he"

Loose 1094. ational - Artehen S. Staats-Disèn bahn-A ctien-Certi- : i [2011] Ediltal- Ladung 42511] i

Letpuig, 16. Septbr. Leiprig-Dread. 7 G6. Löbau-Littantr Litt. A. 57% Br.; do. Litt. B. —. P Ep L, Hemi sou | oi uus / s i Cert 250 Q.; dv. 11. Emiss. Berlin - Anhalter —. erlin - Stettiner | fikate 2734. on 9,58. Hamburg 741. atis 1484. od 5, R unterzeichnete Bohörbe hat idi

Qéëla-Mindener —. Tiniringiache 1143 G. Friedrioh - Wilhelms- | Siber 1. d 4 : Nordbabn 544 G. Altona - Kieler —-. Anhalt - Dessauer Landesbank- | London, i. September, Nachmittags 3 Ubr. (WolŒÆs Tel. | mögen des biefigen Hausbeliters und Kau- . Weimaridche Baok- | Bur.) Die Besitzer spanischer Certifikate schicken Herrn Powles als | manns Hrn. Friedri<h Herrmann S <0-

bert's, auf desseu S Anzeige, den

b

Actien $3 Br. Brauascbweiger Bank - Actien i Actièn 1004 G. Oenzterreichische 5proz. Metalliques 84 Br, 1854er | Deputirten nach Madrid. : i Lf Loose 184er National - Anleîhe 4} 6. reussische Prümîten- Cotisohs 973. 1proz. Spanier 291, Mexikaner 214. Sardinier 93. gonfurdprozeß erdffnet, weshalb, alle bekannte Anleihe —. | 5prox. Russen 1114. Ajpror. Ruvsen (04. und unbekannte Gláubiger ernanuten Schobert's | Bekanntmach Lim i di OL a ad iet id A s J LIverpodl, 16. Stptember, Mittags 12 Uhr. (Wollls Tel. Bur.) und TIRnMs alle diejenigen, welche an desseu | Wir bringen mur dffentliGen Aeniai dati [2514] Brewlan, 17. September, 1 Ubr 7 Minuten Nachmitt. (Tel. Dep Baumwolle: 10,000 Ballen 1 msatz Preise een gestern un verindert. e get rh GROB us vab Un- | dôdh ever Unordnung zufolge bom 20. d R a I i l a de / d. Huats-Anveigers.) Oestervetchivche Banknoten 1004 Br. Freiburger | Paris, 16. September, Paekmidtaga I hr, ( Welsßa Tol. Bur.) werdan, (n dam, au) L mit vorgeladen, auf den bon uns verwalteten Eisenbahnen B eu «. T aul- und Hutten-Actien Stamm-ÁActien 994 Br.; do. drttter Rmission 974 Br. Oberschlesische | Die 3proz. neÿilnate zu ¡Try Nel dat 72 9D, Dab ieh, aué TB2%, "wied den sehen Dezember dieses La h | Mx no$, wenn es gepreßt aufgegeben wir Gesellschaft I Actien Litt. A. 43g, Be.; do. Lit B. 1284 Br.; do. Lit. C. 1884, Br, | wiederum auf 72465 und achloss bei lebhaftem Geschäfte und bei E e Ee S P. ces JOyred jum Frachisape der enmäßtgten Klaße A u - «OÖlTN(eT, f 3, | starken Schwankungen zur NoWuz. Consols von Mittags 12 Ubr und von T iqns-Zermine an Gerichts, | gegen un gopreßt in Klasse B mit der Mas e Unter Bezugaabme auf die $9. 16, 17 und flelle des unterzeichneten Gerichtäamtes, gehdrig gabe befördert wind / daß die L n D LEE garn Ar nnnwehr die Uctio à éi! 3a i na am 4 () Oftober

Oberachlesische Prioritäts - Obligaliouea Lit. D. S776 Br.; do. Liu. E i T Cd La B) doi 77 Br. Kosel - Oderberger Stamm - Actien / Kosel - Oderberger | Mittags T Waren SICICIAaULenE 9 in REMEeidel. i T y 2 y | Priciditio Delailonaa s Neissec-Brieger Slamm-Actien 65% Br | Sthluss-Course : Sproz. Rente 7280. 4lprox. Rente 9550, Iproz. ju erscheinen, hre Ansprüche anzumelden und ficht auf das gezingere Gewicht der Lat ? ! Oesterreîchitche zu bescheinigen, mi4 dem bestellten wWonfurdá& Ber | stets nah der bollen M af Abi “gt E | I I. Morgens 4 Uhr, im Hotel de Bollevue | G geaygiet c azu | hierselb, zu einer außerordentlichen Geneval-

D Ô h 4 g v | N, i bebet ' utt e N f pee Nad va" Ba, R, s. Siaato-E nh Gul 687 ¿ BED C U i treter, 10 wie, nah Vefinden, der Priorität r 5 - y « ¿ «P. i -/ N. f i e , 6 « T Ü ) IT10OTt N L E Weszen, E s L N e R T 9A Sgr. Roggen R S7 Staats-Eisenbahn- Actien b balbex unter fi< zu verfabren, binnen Gnaßens E er Güter-Uchsen, die laptere aber auf Versammlung infinden jw woll Sgr. UÜerate 32 8 Sgr. arer 20 —A2 Sgr. : Sa R SAEEIR R 20 © © © ARUONE e 6 UNMESREN A A | sehd Wochen, das Verf G t ; i L f utr. pro Achse bere<hnet wird N "4. Cru me u woilen K iv Q ; u y y : : erfabren zu beschließen, au ry Y Auf der Tagesordnuu + Die Börse war vehr au umd Ute Vourse merklich E Königliche Schauspiele. de e n LeE E 1850 d Uls gepreßt soll dabei nur daßjeniga Heu | 1) Bericht E die RE( "UFIE geringem Geschüfl Ta und Tarmowitzer darch absichtlhich for- Sonnabend , 18, September. Jm S@auspielbause. (163se | bear eina, eines Práfklusiv - Vascheida pie atet werbin welches so komprimirt ift, daß 2) Berschlußna bme o Si D L: - D s * 4 Î u J . Ÿ f D A, D i; G, dias F B J k Ï i ï g Ï Ï D <1Me erten geúrüc 1. N N } Th G Mi f Abonnements Vorftllung. ) Hamlet, Urin bon Dänetnarf welcher rûdfidtlid der Außenbleibenden für “M A 0m wirklichen Gewichte der Sendung erfor b er Leb en Geld wm itel “ia atlung ver Hamburg, 16. September, Nachmitiags 2 Ubr 28 Minuten. | : - ( s publügrt erachtet werden wird ki E ere<uete Fracht der Klasse A. fi< höher stellt, | ) O o 7 CESASÜNPEIE ' | Trauerspiel in 4 Alten, vvn Shakespeare. uug! werden wird, sich zu gewärs | ag, biw VEY L ia, F I wegen Verauägabung von Prioritäts-Action Umsetitze beschränkt. 4 i: L g - S 1 P ( tigen, sodann, abox f+ w na. der bouüen Ladung käb! ¡eit der 3) Beschluhn 4 r lit Le ( qu De Auen Schluss - Course: Suagliiz de 1855 1031. Z3proz. Spanier Tee Tee, deu zebnten Februar 1859 | benußten Guter - Achfen bemesene Fradt der L E me wegen Uebernahme oferir lproa. Spanier 277. Natiónal- Aoleibe $84. Mexikaner —, proz. | Im Opernhause. Neine Vorstellung uidenneit. ag bigen “Derickts wtgReN G | Klasse B | u, O N ensteinfelder; e I R , s —_— _— - m » Ï L L Ui ert S0 é í A e v1 1/9 bm s L ie Russen Deaterreich. Eizenbahn-Actien 680 G. Dizcotito - Sonntag, 19. September. Jm Opernhause. (158We Vor; | mittags neun Ubr zu einem Veebie 0 L A Breslau, den 15. September 1458 R, O lufna! m 3 b 3 f : 3 L f j E bad l CTOMNT, pt q A S Dergbau- und Hltfen Getreidemarkt; Weiren und Roggen loro flau, ab auswärts | fellung.) Die Hugenotten. Oper in 5 Abtheilungen , nach dem | Gütepflegung fih einzufinden, ferner e Königliche Direction ad ages E schr E Oel flau, pro Oktober 264. KaFee fest bei gutem Umvatz ¿Frangófischen des Scribe , übersezt von Castelli. Musik von den zweiundzwanzigsten Februar 1359 dee Oberschleftfchen- Etsenbabn. T g Mitglieder des Zik ali! 4 ) T 2 2 A) Y L L f V % M A A Vi L it bd / vil ee 3 t TIDAlUUng d : y j (everdeer. Ballet von Hoguet. Herr Meyer, don K. K. der Znrotu , un ar ft y Frankfurt a. ML., 16. Scptember, Nachmittags 2 Ubr 45 Min. Diey gn E A d i | w Y lation dex, Gllen, E alis rathes und der Ne<nungs& Revisore!1 Feste Haituag in Fonds und Artien, Rhein-Nahe wod Frankfari-Hanau | HOofoberntheater zu Wien, Naoul de Nungis, als 1, Debüt. M en dreizehnten April 1859 Dortmund, den 14, September 1858 i i | Anfang <6 Udr. WMittel«Preise. für den zzall, daß. bei der Glitepflegung ein ? L Der Verivaltuaasrai! | j j f

een writ.

coupéré. ischen Eisenbahn nicht mehr

Gaffel, am 14. September #956. Dée Dérection der Kurfürst=Friedrich - Wilhelms-

Nordbahn.

m

aar Bre

R

E E

“d

ú

R E C E E r t t

i EIE

D - E r

[4515] ", Bergbau-A etren-Gesellschaft „Weichsel-Thal.”

unleven Bert

ee e MA Neueste preussìische Anleibe 1164. Preussische | Zm Schauspielhause. (16dNe UAdonnements Vorftellung.) On Ri angewlofsen E Le Bekannt Kassenscheine 104j. Friedrich-Wilhelms-Nordbahn —. Ludwigshafen- | Die Grille. Ländliches Charafterbild in 5 Akten, unt theilweiter | dinsichtllch der E En Jes weiches Bexbach 1524. Berlîner Wethsel 105. Hamburger Wechsel &%7! P Außenviewenben für erdssnet Lond. Wethsel 1184 e Weehvel 934. Wiener Wechwel 4113. Kleine Preise. pflegung ein Verglei zu Slande komt D »armstädter Bank-Actien 2454. Meininger Kredit-Acetden W: Z3pyoz. d) e Ry ( A d, M fien it, wi O a 4 e N Bc .- > | Satte 3 Tit Spanier 184 E E Loove 434. made e R SORRÓN A p S C R p T D L, catioule und Distributions- Bergifch-Mä1 tische 0 ijenbahn. Mit Vezugnahn Loe S6 5p roz Metalliques bli. dtproz. Metalliques T4. der A g.) Q 1 L. ad 4 U P an G 6 s 1 T Y bu ab E GADAAURA gen Tg, zu lein, Die Anfertigung und Lieferung bon 120 Stâ>t 5°. Juni d, J. | Looee 107 Desterreichizches Naonal - Andehen A2. Oesterreichisch- mis<es Zauber « Ba et in 3 trn und 9 Bildern, vom Königl. 0 E U D o ausdrudlid | Achsen wit Scheibenrädern, so wie von 250 > t Ü Actionai franz@sipche Staats-Bisenbalin-Actien 321. QOesterreichische Bank-A n- Balietmei fder P. Taglioa!. WMufif vom Hofkomponiften Hertel. Goc, gemacht „IEEO E A IEPAREN welche in | Gußstahl - Tragfeder1 zu Güterwagen, soll in | Einzablung mit theile 1118, Rhein-Nahe-Babn 644. Die S olotánze werden ansgrfährt von Frau Delle, gel Casati, E angeteniou Bu ond + ermg „nicht | 2 Loose getbeilt i ege der Submisfion be l ois um 5, O Amaterdam, 16. September, Nachmittags 4 Uhr. (Wolfs Frl. Rorti, Frau Hoguet, ¡Frls. Ködisch, Kiging, Ko, Soldansfky, E Me 6 r Ad at ¿dg michi evang geben werden | Kronenstraße N Tel. Bur.) Selling, Giese und Trepplin , den Herren Müller , Ehrich, Gas: Kveditwesin taaiter uer Dor E, d üt N gen j Bedingungen und Zeichnungen sind ) DOI Schluas - Course: proz. österreichische National - Anleihe T8 2 perini, Ebel, Krüger und Telle. ben unl e E a ans S ats 00 E E Bureau bierselbfi einzusehen, und pee. Metalliques Lit. B. 8ST. Spros, Metalliques 774. Bhpeoz. Die neuen Dekorationen, im ersien Akt: HoUándische Bauern that der Wiebereiniekung in den boriaes Stan Ley dié tw E E fletaques E 1pr B. E ao D E grey Is E wohnung und Gnomenhbhle. Jun zweiten Akt: Palaft der Am- insoweit dieses Benefiium in den vLandesgescpen I ege ar” uug ey E An A Da Reit dts an Centr Wies kur, Pbitrite, Jm dritten Ult: Der Tempel der Fortuna, find vom Ut außerdem. ausdrúdlih. nachgelassen ist, für | rift verseben, Ma : [9513 (1 28. Laer E kurz 44 Hamburger Wecotwel. kura 354. Königl Decorationsmaler Prof C (WPropius Die Maschinerien R diejenigen der „0 lche in dem anbe Donnerftag, den 23 eptember e1 L 4 (l 4 Y A P (U fs “A E E dom Ldeater JZnspektor Oaubner Mittel-Preise. E l P Ul 1 icqungs «- 4erm!i nlwed Vorimnittagä 11 Uhr, U len hes cten \ »ve)ellsdaft e L oder zwar erscheine "U neeraumien Zermin portofrei an uns ein t eobold [N Dortmund.

r ,

Benugun l In er X ¡äblung pon (9 S , tet Ï d Ì IVLI del 4 ern L D derx Va h . Â ant VON Cb. G f bi s F I C1 M le , b d 4 d E and

d py (

Petersburger Weehsel 1.72. L Mz Ey S B l Wies, 17. September, Mittags 12 Uhr45 Minnt. (Wolffs Tel. Der Billetverkauf vierzu degiuut Sonntag, den 19, Septem eie 2p T er (va Hei nb port 4

D E R a T 9proz. Metalliques &3. ber und find die eingegangenen Meldungen derü>fi®tigt. leide beitreter E gas L E N nven, zu welcher Stunde die Entflegelung der | n Verfolg dcs G

i gas : picde deitreten oder, niht? si< nicht mit Be #angegangenen Offerten vorgenommen werden wird n Dg Lf

rit / 0 ngegangenen Off dorgenommen werden wix

met erfláren, für dem Beschlusse der Mehr. Ft e tacbende u! [he Offerten wel<

G5 A L R k [F A; L L, L L

vil Veitretende werden geachtet tuerden be fel! W » A d ml S | / ; L

Endlich baben mne Ls ih ade k, t bie de Gedungungen mt entsprechen D, Muller in Lünen, alF Vorsikenboxr

endlich haben auswär.ige Liquidantea bei | werden nicht berü>sichtig! | R E

Tmedung einer Strafe von 5 Thlrn. am erfeld, den 14, September 1858 | d Ge S S URRSERSUIRAN

Ó immermann i Magdebura,

- . Oeffentlicher Anzeiger. piegendung einer, Gtr à L igen Urte Beyollmächtigte wu bestellen und Nöniglihe Eisenbahn Direction

o ———EEE Uuélánder ole mit gerichtliher Wollmacht zu der!cden

j ( j (f q F y N t 1K l E Fl My L j f dige gedrängt ftedende Zähdne, is untersepter Zu dem auf den 18, November d. J. Vor- 20, den achten Juli 1858 N : - Be E a e E Vas Königliche Genchts- Amt im dage! Y beme (S enbabn. A Y Hein in Tv a ur das laufende (Peschâftsjahr besteht.

- - 1A A Í » f s 1 M 7 ° «L à Í v breits> riger Gestalt, f\pridt die deuticde | mittags 11 Ubr, îim Leïfale der unterieibne- #

L e L U L Â Spra$de und bat als besondere Kenmeichen Regierung andertoeit anberaumten Bietunet- der inken Augenbraue eine 4 oll lange Termine laden wir Patbtbewerber mit dem BVe- zwiitben linkem Zeigefinger und Daumen cine inerfen ein, daß die Verpacdtungd-Bedingungen ———— 1 oll tange Narbe die Regeln der Licitation und die Karten ned| [2446] ( zni [i “{) Registern mit Aus<hluß der Sonn- und Festtage e 2 L i g l wird aufaefordert 3 ————— tâglid während der Diensistunden in unserer Niederschlesis< e V 17 be es L S, Ce 9 * N A Y/ » tr t p I ans p v4 ov q das 2 o « vi S î «- ( \ ( âdften eridts C z Hecgistratur eingeleden werden können wir aud Be, H L E U f as Í s f A e 5 f 5 e } T d. Ï + r T7 t n D S f V T A 2 h Ï a4 6 S I p y J r u machen. Gleichzeitig | | Befanntmahung, | bereit find, auf Verlangen Abschristen der Ver- Cisenbahn. prt "u n A e l - nau & S O A Dy emt h Ui én inm (n ' A » ® S aGStun e D > 1 Tur m s i Ï va 16 v4 L L Li Tk k, á Las L h Fadrt ian Vil enderU n a. rwerls Lafsentin im Kreise Reaeln ae Erftattung |! r Kovialten iu et Vom 15 è M ab t d p ie Scdnell

Franzourg. tbeilen ki ¡e der Königli@en sdabn und der men-Vorwerk Lassentin im Kreise leSfeitigen Babn auf ;

715 b h * P D D d abet y n l

Meilen VOTI VeT treisttadt I TAN is i On De lan Frauffurt 1 A Di d 0 i j Cs wITS Da! ort s n dem nannt n D D ur Me erten Mona te 15 an T E P: i den D d e QKA

“er Berlin-Königuberger E 1

L ù

Nrauße. A: Tf au n Stre>en Edln-Zerbestbal und R j i E : i | erv Bf welche mit ret ten - Zablungen ganz: oder Sa1 Þ eil in Nü>stant l n: md, auf: | j R ) C anh se

F T K Î Ï $ f Bezir!êgerich Jm Monat Augnst 1868 wurden eingenom F Das Y Uge f vir dio Herren Actionaire

ps A pn

fenthalte

» Wp li n A q) D (h) „4 m 1 n ü S d D L ha t a e R Le l A

ntfernt i Areale bon | 0 iti zu dem Kontur!e über das Privdat«-Vermödagen hi8 dereits um 104 11! L d cle d ei ic

Na Wie Mey L deim Ey U A E MRE l1FUbr Abends von Fürst ec n- 9 | L 2 2 - '

| Der Actien - Geo)dellichafl Prinz

y h e « Ge en

rgen uSgetorfter In nat ald c ne der! q don 2 Ver Fd nigsberg- Be liner Schnell N ‘ta 1 triedr 1-966 P C5 y e C 4 d da Johannis lr. 26 Sgr. angemeldet. Der Termin mr M (ug fährt ant 6 e riiner Schnell» | KUrsürst (Frtedrid eBllhelms- | Leopold für Hütten Betrieb. < ein- | Prüfung dieser Forderung Tanffurt a bt Ubr- von ordbabn, Puddlings- und Walzwer!

R O VOR- R ürltlen- t 29 und trifft 54 Uhr früb. ing 12] Bekanntmachung. G : [14 i 1 ein Zur Sicherung der Anschlüsse bei den zu 6 mel. nierem GSeridtélokal A4inmner ir. u M S E L drtdzeit des Berlin-Köd niqss- Nacht - Zchnellzügen auf den Nonuten Stalutemnäaktar ordrntlid SCN (4 unterzeihneten Kommissar auberaumt, wi ist niche ellzugodvon Frankfurt a,/O. | Frankfurt Berlin und Frankfurt [Ut Ildubi 7 weite (9k Forderungen lend, dl jeâunden e CDenso tritt aine Leipzig da Eiseua < wird seit dem aden, în Kenntniß gefeßt werden | ¿L E N Der Anfunftazeilt dod 10, lfd. Mts. auf die Anschlußzüge en S -ptember j A Berliner Schnellzuges in unbedingt gewartet, bezw. die Wei önialiches Krei6ge ddt. i Fri a. D; nicht ein. terbeförderung der Neisenden durch de mnfu res : “aen 0, September 1858 Ertrazüge bewirkt, / nigilde Direction Die durchgehenden Billete werden, r\<lesis<-Märkisc{en um die Neijenden nicht im Schlafe zu Elsenbabn stören, auf der diesseitigen uud der

Ler Komma j f