1858 / 228 p. 3 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1916 | j Unter dem Titel: „Ergebnisse der in den ZJabren 1848 bis 1857 |/ den preußischen Staat für das Zahr 1855", welche das fdnigs Königliche S <{ 1917 angestellten Beobach!ungen des meteorologisben ZJunstituts" f liche statistishe Büreau zu Berlin so eben im Vei lage von U. W. Habn Donnerftag, 30. auspiele, baben die von dem ftatistishen Büreau zu Berlin veröffentlichten Tabellen |} berausgegeben bat, ein schr braucbbares als gemeinnüßiges Werk, dessen | T ORIe L S September. und amtlichen Nachrichten über den preußischen Staat cine neue Bereicde- | Jnhalt für die Thätigkeit der N der Geseßgebung unt der Ver J stellung.) Die Capuleti und Montecchi Oper in 4 Abthe und 6 rung erbalten Das seit Ende 1848 von dem Professor Dove geleitete waltung manche unentbebrlide Grundlage bietet. Das Werk empfiehlt lungen , aus dem ‘Ztalienischen überset:t von J C G A ed Musik A [dern vom Königlichen Balletmeiste r V meteorologische Jnstitut ift ein integrirender Theil des ftatistishen Büreaus. fih vorzugsweise zur Anschaffung für alle : Vibliotbeken der Staats. und | Musik von Bellini, Mittel- Nreise F: &. Grünbaum. | cut vom Königli chen Hoffomponisen Hertel s P. Taglioni 2 das leßtere keine Gelegenbeit fand, die Ergebnisse der bon Herrn Kommunalbehörden und Beamten. (Pr. C,) | Zm Schauspielhause (174fte Abóunéme 118 - N Preise logischen Beobachtungen in seine cigenen Samm- | Donna Diana, Lustspiel in 4 Abtheilun L Ge Borstellung. ) | Hauspielbause ngen einzureiben es fit, dieselben in dem vor- des Don Augiftin Moreto, von Wet R na qn WPRRG en j ( Déitaitids des I R A } genden Werke, j E nerishe Werthe geg ündeke Kieline Preise stav von Vutli T a s urflen îcauspiel in 5 Vüfzügen, Wi terungsgescichte rußens 1n den Zabrzedend vollständig ent- Leipzig, 28. Septbr. Leipzrig-Dresd. 2664 G. Löbau-TZittauer N uflip nletine Preise besonders derauszugeben ie darin aufgestellten mittleren Wertde | [,itt, A. 576.; do. Litt, B Magdeburger-Leipziger I. Emission mit verglihenen Zn- j 9 V G.; do. U. Emiss Berlin - Anhalter Berlin - Stett er fönnen bereits als Caia Mindener Thüringische 113! Bir Friedrich - Wilhelms. ie Beobachtungen 10 Nordbahn Altona - Kieler Anhalt - Dessauer Lande« i ) auf medrere | n A ctien S3 F Iraunschweiger Bank-Actien Weimarische Bank. ® „D . cherdeit zu | | Actien 10) Br. UÜVesterreichische proz. Metalliques 34 Br e O c 7 f c n t l î ch c Y A Hn c i unbekannte Liertk beilu q VCT | 1.0086 ller National - Anleihe 4 i Br Preussische Prämien . g c T.

Freit ta E m

Jm O pernbause (16 ste i Fi unk 4, E, 2 ftober F É) pernhb ause, 69e N rftell:

x ZSOT e t d S F! lod's Abenteuer. Nomi isches 4. R E Ball ti : } Al, auel In 5 YiTten

(175 h

L

Ubonnements3 - Vorstel lung).

¡R

a Ì S T 9 Y F Dobe acma>dten metec T, L L lie

ie auf den bv iamäsng un- Anleibe Ak 45 »# q Pia ande N ¿ 0 >. g bedeutenden 11 des 1 deutschen jF!acblandes , i ier zuerst dar | stell l loment 18 Landbau und aphis<cen | 3 Bekan ntma

¡eteul L L r A s Î ù A i L 1a H | “Muoma>

bon außerordentlicher Mschanna, abges<ätt

(Vr Brermxlats, September, |l Uhr 17 Minuten Nachmitt. (Tel Dez; aeblih in der N. gas | R IES t 5 bl | Sgr., soll im Wege der Ere p f : den 1 wit n fen d, Staats Anzeige ra.) UDesterreichi nknoten O1 Br. Freib ¡rger | der ae! eas J h i: 4 H nuar 1859 M o r i Stamm - Actien 99; Br.; do. dritt ¿mission V Br. Oberschlesische Di T4 j at r C g 11 Ubi Actien Litt A. 1 4 1 Br D do ¿t p ¿ z Jo Litt U. 1306. Br nebt G Z E 14 1n orben D é \ ribtgftelle Oberschle«sische Prioritäts Obligati h Ii 412 r do F it L entwe det O L V ù (0% Br. Koael - Oderberger Samm Actien Kosel - Oderberg F Die etwanigen Jnbabe L i, S ire und Hypothekenschein Prioritäts Obligat nen q N eise B17 eger Samm Actien h ; Br J 4 é rdert G N ag » "9 v Ce Den. Spiritus pro Eimer zu t) Quart bei 8D pCt. Tralles i Thir 6 Weizen, weisser 0 W Ser., œ () Sg Koggen ] Sgr Ger«ite S2 S1 Ilaser Ì f

H D g f z è L Ï 114 141 i t! r m. 4 j u L 1 Ï Y x i @ i î Ÿ 4 L

1D) Iz «f

J % Berk dil

(1 4 é me aen T) d tli ch en

A

Stettin, An7t Cl

erem Der

H y Pp C f L 4

lum burg., September, chmittag e ] : / Lg e FETTAUT, y ga ¡Ul rar bos [ W 3 i [1 11 mili n 7 Eci L F , a n D 1 6u J CUUCG Ï 111 P M # L F 9 L L L ¡CN C T1 on s f] B! l Lad i : , U : | M S amagigten bestellen as Ci ae Sj ' »y ry D TO A É A panier Z1! National - Anleih Mexikaner

e

UVesterreichische ELisenbabn et i U Disc

ägeliedenen Kapi ( ma lon lang 13 Mk 44 Sh. not } Mk. 54 Sh. bez. London kun

y

3 Mk. 6 Sh. not, 13 Mk. 64 Sh bez. Amsterdam 35.70, Wien 7? Getreidemarkt. Weizen loco und ab auswürts flau Rozza

dur Zuschreibung von Zinsen 333 Thlr. 24 Sgr. | loco einige Thaler niedriger, ab auswürts unbeachtet, Oel pro Oktober 1857 betrugen die Auggaben der Sparkassen für ¿6, pro Mai 274. Kaffee sllile | 2 R O1, verzeichnete undftúda En (DTi( L n aus

Einlagen 1307 20 Sgr. 3 Pf. und eds der- | Frankfart uw. Wl., “4 September, Nachmittags 2 Uhr 15 Ma F o ndbA auf 9051 2401 ar. 0 V df f 2 Es h tlichen Nealfort des Zabres ? n Finlaaen ciu WVBestand HOoN Börse lebhaf, Course ziemlich malt | R he y&VILUC m A ie in unter! | Zat E E, “M eli Oesrtedigung "uben, : den Abschluß Schluss - Course Neueste P EUSS18 he Anleihe 117 Preussische E R N l oil “d urgeforde O mt threm Ansprucde g i Kassenscheine 1047. Friedrich-Wilbelms-Nordbahn Ludwigshafen- j j der 5. VoTmit d : unterzeichnete | Wenicdte zu melden. ban Bexbach 1524 Berliner Wechsel 104; Hamburger Weechse is i O O den 17. Mai 1858.

Pariser Wechsel | S OIE entlicher Gerichtsftelle, Zimmerstraße Nr 2: EA (geri Abtbeilung

Lond Weehsel 141 13) Wiener Wechsel 116. F subbañ Darmstädter Bank-Actien 245 Meininger Kredit- Actien X34 prol. F Q1z, 4 werden. i Uung welbe n ae j wu 2 de Y E E y y î T 2) m Hy j î » F # k Il Ì De E é y ) L V L V f Ds LE E M as

Spanier 40) Iproz. Spanier 247 Kurhessische Loose 43! Ba diseche La : Â YCICN (I u 114 t 1 4 » 79 ( N ì ; mot erfidtlihen [forderung theile 1108 RKhein-Nahe-Babo 6! | A E : j i l ( x E s É 44 4 F I [ 1 D Ie Bemerk( n tIn 17 1? 4 At

1 h 4 1UF D G d Yy á 1s en h R - aal E i , i Li l Loose 1174. Oesterreichiscles National- Anlehen 81 ; Desterreichiscd- k R Cibern Befriedigung su 1, baben 2 R ee Satt e uebde qcbô: in uns Gericbtälokal 3 E en Mde Wilen, 29. September, Mittags 12 Ubr 45 Minut. (Wolfs Tel } heken - Blaue entdalte nah unbekannte Hy- | {ce Rbaldrtee E IEEN | in Kennt t, daß alle festge.

És

Loose Iproz Metalliques X) 14 pr 2. Metalli jc (24 i Plerbon mit dem

I! {M itl tranzÖstsche Staats-Fisenbahn-Actien 215 ÜVesterreichische Bank-Ar- Rig E A, uddaskationEgerichte | 4 i Ot L unterzeichneten 1nberaz  i tien Hen c Baer l 2% pn / E - s f : E L l ant qu d au - tue Velegene Grundsti "i worden. e Betbeiligten wer j aa stellten oder

| Bur.) Silber - Anleibe Neue l,oose Proz Metalliques vel L Es ant mann N. Hoffmann | <tlide : G : vSbardus a, E n ¡zorderungen ( Stralsund 1 proz Metalliques 73. Bankactien 4148 Nordbahn 1 16! 184er zu Viele ) j s m T ] u | b ) d | der Konfurs8gl ubiger it für dieselben n » a mmene Mittheilungen nöhe- Loose 105. National -Anleben S4%. Staats - Eisenbahn - Actien - Lert- B A | Lau l ein Vorrecht, no<h ein Hyt: "o the lenre<ht, Pfand anuar 1428 Aa fikate 266} London 9,57 Hamburg 744 Paris 1184. Gold 4 F ( <| N otdw endiger Verkauf | H L 6 Vormittags | ret oder anderes Absonder1 ing8re<t in An- , Das im Nt )dniker Kreise, in der freien Minder vor dem Kreisrichter evite anberaumten Ter- | Dl linen L ep ALERNE an Der slau gelegene, dem ( uf | 1 ub iet werden E Din maus VOoIN R me G : E C außer

¿00 Tblr. An Kin Silber 1. | ; _ - - j ? i , f ! Ecblufße des ) Amsxterdans, 28. September, Nachmittags 4 Ubr. (V »1T) Sia - Herrschaft Lo u

ann C g p arl Neumann gehörige freie i ie Gläubiger, welhe wegen einer aus d m Ei ft, : E n , G G 9 M d H L (l D ï u j beken by 14 »

Tel. Bur) Der Ceurs der 3proz. Rente aus Paris von Mittags 1 Uhr wY! F UWergut Nieder Gogelau nebs der r: 4 D 4 f +5 d » Î t4- D - Due nl i uen fealtn j t y Ÿ _

0D, der des Credit mobilier 993, der der österreichischen Dla | ‘lenstein, adgeshäßt auf 12458 Tblr y I Aud ‘geldern Befriedi vbág R ‘forderu ] ( : den ¿0b. September 1858 Eisenbahn 680 gemeldet | Vf, soll im Wege der Execution g < mit ibrem T fende 6 ‘Jung ju@en, haben | omglihes Kreisgericht.

Sechluss - Course “6 österreichische National - Anleihe 0% am 7. Januar 1859, Vormittags H, e ver vem unterzeichneten Ver Kommissar des Konkurses Lk D. Gi 9proz. Metalliques Tik. Cp 10 Ub E a 2 E i 3 y ê 1 an i, S. l In A far thi le N 4 ia

4U pro Mi ordentlid Geri y “Aufentoal 1a unbefannte

i werden. A.

acben folgen de. aus T C] i Uu d Qu R, T Diinimu n der Bn

1 % «J F A

al

-_-

eve, Metalliques “Bestan ( Metalliques 3944 Iproz. Spanier 294. 3proz. Spanier E tsftelle bierselbst subhastirt | Gläub tôbefißer FriedriÞh W G f 5 g s j ly h L L ¡L Lu i 1 4 14 v g ULDOL C j e 1( Von bvermi at s fl wede “fra, Stieglitz de 1855 102 Mexikaner 205 Londoner TEE j T n Erben, werden ! V dfe lich lente d D j i E j k L, C T VDLET l DT én r a ; i 1 F u reg < j 1 ) áindische 0 J axe D L 4% 4 A Ï S ch DOTa L t. % i B j Kurz 11 „, Hamburger Wechsel, kurz 3523 d Br. Hollän | einzusebe, ° Hhpotbekenschein find im Büreau la r. Stargardt, den 11. August 1858 | l nkurs Übe A rmôgen des Maurez f / Y Inm et (r 11 N D y “P ; R ® S richt. L. Abth lh nnereWeslizers Ernst Friedrich

Neservefon beilunaga. N 5 Neuman us 1 dur< Affkord

L R y ; , / at

fafsfen-Quittungäbüch ) lg a DiuNe grale D) j L m. k d gz G 6 e g i q p 1 . j Könital. K Tée

Eintaa don V - & ti Londen, 4 pte mer, Nachmittags 3 Uhr. (Wolfs lel Bu k thef, lub ger, welche wegen einer aus dem Hypo |

h Ÿ 4 H

t Cons ols eröffneten “8, schlossen fest zur Notiz. Silber 61 4 E bon s u nicht erficht lichen Mealforbering aus | \ H ( í O n M4! 414 Sardigoier 5 k aufgel N 7 T | Consols 98. Iproz. Spanier 293 Mexikaner 21% ( | mi j geldern Befriedi gung suchen, baben fi< |

brem 9 Anspruch bei dem unterzeichneten Ge-

blrn. = 4286 Stud: 100 bis 200 Thirn. = 365

k

[50] A - j

| 14<9II] Li TER 6B C lo

31 Etuûd, in Eumma = 6937 üd Pr, L, ; Iproz. Russen 1117. 4gproz. Russen 1004. iht zu Uufforde rung der Konkursgläubiger | Kbniglihes Kreisgeri ht Erste Abtheilung preußiscben | Mamburg 4 Monat 14 Mk. X84 Sh. Wien 10 Fl. 13 Kr. i © melden. nach zzestsezung einer ¡weiten Y

ibtiaften unt Kulturverbältnifsse des bh % A ® 0 : i h ur er s | eitrán men dur< amtliche Aufnahmen | Liverpool, 24. September, Mittags 12 Uhr. (Wolfs Tel. B dieses un Aufenthalt nah unbekannte Ps 3 Dummer oan güfrise LD09] t g itterquts Mitt | n den Konf K 9 | C), z erautäbei M eu- L m nKonturfe uber das Nermdae —_— N) be ite J qutsbefizer Carl Neu as Bermdgen des | ’iachbenann Hhpotheken-Jnftrumente

s Viebftandes, der Gebäude, Wohn- | Baumwolle: 4000 Ballen Umsatz. Preise sest. ¡, Bur nann, und | 1 und Universitäten nebft Lehrern und Parim, 28. September, Nachmittags 4 Uhr, (Wolfss Te elde | Fischer E der Wirtbschafts. Znspektor Reinhold verstorbenen Restaurateur Theodor Genz zu Katto- | 1) übe r 48 Tblr, einget : bammen, Apotbeker, der „Gewerd Die 3proz. eröffnete, nachdem Co nsols von Mittags 12 Uhr 984 Ta hlos F Baues Andrea: zu Nieder - Gogelau, so wie der | 18, 1! zur Anmeldung der Forderungen der | beine Ar. 2 ‘le pt e L E edo Die Resultate der Aufnabmen zu waren, zu 73,55, bob sich auf 73.65, fiel dann auf T4. 20 uni B 10 eas Nowak u ì D » Hh | Konkurs Gläubiger noch eine zweite Fri | O 1 90, zu Seiffersdorf b. % J N / in A 5 j ( f H Ga aruá w nd der v auer Matl es { i el Irn ful den Cas S<â fer Ant on Mever u Leupus<{

¿ul bearbeiten erfordert is diel Müde und Zeit, schr matt zur Notiz. Die Börse war stark bewegt, die Hausse erzu dffentli ich borgeladen. bis zum 14. Oktober c. eins<ließ lic aus der Vers hreibung der Barbara Sul j ( ara Hub

das Nyh n esbalb fi die eesGeieliSuna derselben gewöhnlich bis das weite und Baisse-Partei war in foridauerndem Kampfe, Man ‘sprach davon, ' l, Zuni 1858. | festgeseßt worden. bom 12. Oktober 1829 Fol udrtid Q Ss u ge Verfügu1

dritte Zahr na der Aufnabme verzdgert Dieselben bebalten aber dessen- | die Finanzgrössen Europas in Paris zu cinem Kongress zZusammc Königliches Kreisgericht. L Abtheilung Die E welche ihre Ansprüche no< | vom 14. Oktober 189 ungeatet ibe Gemeinnügzigfkeit und ihren Werth für die Beurtbei- | würden. Consols von Mittags 1 Uhr waren ebenfalis 98; E ibi [1735 i nicht angemeldet haben, werden aufgefordert, die- | sind an bli (er 1069, X. lung und Untersuhung des Kulturftandes, des Wokblbefindens, des Kort- | Schluss-Course : 3pror. Rente 73.30 ees Rente 96.50. L 39] Nothwendi ou M shrîitts der Bevdlkerung in Wissenschaft, Woblstand unt Jnduftrie Deé Spanier 404. 1proz. Spanier —. Silberanleihe 92; Oesterreich!s Das im Nyb

balb bilden auch die „Tabelle: nd amtlihen Nachrichten Über | Staats-Eisenbahn-Aectien 673. August b von &

k A | verloren ata E ger Verkau f. aide i mögen ber od bängig ¡On oder auf den ae rag der Befiker der N ta fta nd niker Kreise in der freien Minder- E vebdadidon Wi Ly TESLGARLEN SOFTIET. MIS Zu Grundstü>e, welde die Tlauna der Mem p

at llen u es Herrschaft Loslau [ elen Ninder- | dem gedachten Tage bei uns schriftli< oder zu haupten, zum E Posten be- Schlippen h ge „egene, dem Grafen PrE anzumelden. j | aebi bn Zwede der zan hung biermit auf

vach gebdrige freie Allodial Termin zur Prüfung aller in der Zeit | ten Fordern, telenigen, welc „an die benaun

-— arüber ausgeftellte

N n zorberungen und die |

c b