1858 / 250 p. 4 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

Bn R A E Si Anw uge c ci

Í L j Y 210 i L F ü T 1: M 4 10 q i M # j # K # # #0 t 4 f

A

t g tes

L As Sa A

E E A S

MagazuVerwaltungen in Lissa Sagan, Schucide- mübl und Nakel eingesehen werden.

Poson, den 20, Oktober 1858,

Kdniglide Zntendantur 5. Armee-Corps.

Oberschlesische Eisenbahn. Es soll die Lieferung bon

lomb, Personenwagen l. u

desgl L, B, ALL, Personenwagen [Ul Klaße unt deêal IV Klasse ege der Submission bergeben erzu if auf

í D f i f) LOVeCImD

4-

Komgliche Ostbahn.

H ;

2074

den Offerten erfolgt am Terminütage zur de- ¡eichneten Stunde in unserem Geschäfts - Lokale (auf dem Bahnhofe bierselbst) in Gegenwart der etwa persdulih erscheinenden Submittenten

Subwissions - Bedingungen und Zeichnungen liegen in unserem Central « Bureau zur Einsicht offen, werden auch auf portofreie, an unseren Ober-Maschinenmeister Nobrbe> bierselbß au ridtende Antrag » mitgetbeilt

Bromberg, den t MON

Königliche Direction der Oftbabn

Witten - Duisburger (1jenbahn.

4‘

f s , Ca UGTUOTI

_ Ÿ Á,

binnen ftormulare BereSnungaen Netto f

3 e v4 5 LA

- 4 e e raumten Zermne 1g tn unserer » Ÿ . , y ü L L u il d L 4 Ÿ - y F Bir maten | - d V” " Fe

ament ter! t

vä, L d

_

Komgliche Saarbrüer (1fenbahn.

4 ?

p e v4

U Ä 4 ù c N n'erem Central: Büreau auf it an, an wel<cem Tage di deritegelt und portofrez einzusendenden Of

erschienen Subn

Die Vieferungs - Bedingungen werden bor tofreied Verlangen gegen Erstattung Kopialien-Pebühren à 71 Sgr. mitgetheilt.

Saarbrü>en, dea 12. Oktober 1858. Königliche Direction der Saarbrü>&er Eisenbahn

Milhelms- Bahn.

T verbleibt es für don Depdescden dur refboten im internationalen biéderigen Säge Ratibor den 22. Königliche Direc

[2835]

2075 Werra - Eisenbahn.

Dié Werrä-Eistnbahn deren Bek ( rteb8-Verwalrung rvtr d E B ae G Du ( 9 wir zufolge des mitt dem Verwate; dr Vertrages vom 25, „JMuar 185 übernommen baben wird am 2 November d ; Lo Tate E * A C Aud cneinen

¡war zunä<hft auf der Stre>e Eisenach Coburg - Sonneber« ) Ii } 7 Die Babhnstrede von Coburg bis Vichteufels if

Verkehr ebenfalls bald übergeben wetden können Die Züge werden bis auf Weiteres täglich in folgender Weise expedirt werden

der Werra-Etsenbahn-GSesellsehaft adagrs<hlofrnen Verkehre des Publikums eröffnet werden, und f » x [

rer Vollendung nabe und wird dem

I

Abfahrt Güterzug __ bon mit C 1ation, TRer'onen

0. | M

u L H. [V (Büterzug mit Personen

S. 1. rur

Personen ¡ug

\ V11 VIH

Güterzug , Gûterzma mit 4 l Personen- üUlerzug R L mit

erT'onen F "O ï Personen 1 Y! ) C :

-& i, T l M

Morgen

EisenaQ....... | Marksubl | Salzungen immelborn . Rerngbhau!sen Wasungen Walldorf Meiningen

Grimmentbal

Themar .

Hildburghausen j t} 4 Eisfeld i E ‘A0

Coburg, Ankunft i L. A

Nachmitt Abends è 4A U Ly ; 15 : Coburg 0 5 Eisfelt 4 1 9 L Hildburghausen 4 | Themar Grimmentbal

v Mmmell orn SDal{ungen Marksunh{

Cuiena<h LUnkunft

Morgens orgen 4 N gen NOTA e1 iiachmitt! Abends

As n 40 j , 9 } 28 9 | 54

1() | 4

Mnn f Ankunft

| | |

j

|

î

V þ ZOTORE

Abfadrt

ra, Ankunft rxabrdlÎne ho PR.,

x A 1 R

Cöln - Mi

chende Uet

Qr. Butter

Sonneberg Abfahrt Neustadt L eslau

Coburg, Unkunft

Viittags. Wbends 4 (4

à 4

1 M i 7 Ol ‘4 33 1

Í

Â

¿ J

\

4 Î (4 M) 1()

1 _

Bal » il, , OVounen erfi<ili< find werden binn» migen Ta t erden binnen einigen gen auf sâmmtlichen Stationen der

9 4 4 I í X . et Lhuringis<hen Eisenbahn - BVesellschaft E E A,

ndener Eisenbahn.

ETLORT Der V etried8, Einnabmen

Dauptbdabn 10 Pf 11)

-

Monat! C ebtembe

v,

Y N neun Monaten des

eingenommen sur 1,796 322 Personen. « 94,2061951 Ctr. Güte: « Ertraordinarien .

Neun tonen

Guter

-_

- f f b —>

_ < 4

IONeNn. WIT. üter narien .

z

j

tem

4 CTTONeN,

1) Î f

Í f w « - Î ur

[2d 2 “a

Schlefischen

nunmebrigen

gän4lihen Aufld- ird solches bier!

y i 4 i 4/4

einen Unspruch zu baben | rmeinen, aufg

solchen dis Dezember d I. geltend ju macben und bei dem bi berigen Direktor Nauf- menn Lambert anbringen wtdrtgqenfalls dieselben die gesetzlichen Nachtheile si selbft bei. wumessen baben. : D O

irschberg, den 21. Oktober 1858 Die Liquidations commt fion. Müller Lampert,

L 4A

Präses der Bevollmä tigten. Direftor.

N N }

_ «.

Bergbau Actien-Gesellschaft Tremonia. Uu rund De J O der Statuten erfucen

r

ir die Herren Actionaire unserer Gesellschaft, Îate VoN 5 pCt. oder i Thlr. pro Actie Ds zum 15. Dezembe entweder [tôlkass

t Mi v4

4 1

Cin U nl

1 L e

ZI

Aua ien.

Ô FTTRTETE. «.. DLALIILLU C

(OT] ergwerts-Actien-Gesell schaf Caroline in Essen. Ten ctt nQtTé uUnteret \

ella