1858 / 266 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3

e terr Ei

E

B S A R L A Ad L S dvs - taa

O ea A

T

idre Forderung, so weit fie hier ersichtlich, treffende Rate, auf ihre Gefahr, deponirt wer- den wird. Neuwied, den 6. November 185K Königl. Kreisgeriht. Il. Abtheilung

eer E E T" R En B"

[2913] Bekanntmachu N g.

Die Lieferung der zu den Bricf- und Paket- Waagen für die Königlichen Post - Anstalten et- forderlichen Gewichte soll, so weit der Bezug don hier erfolgt, im Wege dei Submisfion ver: geben werden

Die Bedingungen kdnnen im Poft-Montirungt- Depot, Oranienburgerftraße Nr. 70, wäbrend der Geschäftästunden eingesehen werden, wofelbs auch die Probe - Gewichte aur Ansicht aufge- stellt find

Die Anerbietungen sind bersiegelt, mit der E 1+

bmisfion wegen Lieferung von Gewichten“ vediden bis zum 19 Dezember d. J, mil weldem Tag t omisfions - Verfabren ge- \@dlofsen d, des Nechnungs - Büreau des General-YVo s einzusenden Berlin 2 aa 1858 General - Post - Umt S<hmüd>ert

[ 2920] Un un!

mit welcher ein Geb

icht werden 11 t aue Cal i mdali auc

t! «f é! eil

welche 1 docendi Der und der Feug- amtlide Thätigkeit bei uns zu melden. r 185K

d innerbalb Union d 0 4 S Li En L 44 \

* n) vi er Mazifirat.

nebt nen

* î ta eo genialte

(abren lli nahstebenden Verzeichnis aufaets- en Nentenbriefe der ( bdin4 Posen bierdur fgeruf Heren Befiker aufge- ieser Nentenbriefe luftes und

mpfang

wuggelooften und ete

¡4 A \

O S 1730 1486 6915

zu 900 Tblr 1033. 1554, 1775. 2186.

2190 Litt. C. zu 100 Iblr. 232, 316. 426. 495. 816. 1235. 1251.

0534. 6856. 6890, 7275. L 0h, , 1M O Tie

® 441, 282, 324 421. 454 580. 1014. 1057. 1332 1583. 2662 2765

3895, 4221, Mei ttr, D, au 10 Thile

S 4 25, M0 07. T2 L 10L L142, 120, 122. 129, 147. 130. 160.

184, 187, 201. 240. 251. 259. 2%64 491. 208, 307. 300. 320 464 278

30 /, 389. 400, 401. 429, 444. 445. 181. 196. DUO. 2 533 545 A G00. (01. 605 614 630 6641 61.

r r r ey

T89. 792, 804 806. 10, N20, 826

855. 860. 863. 865. 867. 895 N vV14. VeU. YZ1. 27. 93 940, 964 988, 991, 997 31, 1038 10592 1060 108), 1095 10907 ARIO, 1458 R, 1155, 12¿01 1600, 12/0, 14 ¿I2. 1344. 1364 1406. 1410. l j 7 1004. 1605

1748. 1750

1789, 1803.

1875. 1878

1902. 1919

ZUI6. 206:

¿190, 2169.

Z¿Z¿¿206 ¿4

2464. ¿2 ¿T10. ¿iY2. 2883. ZHRU), MIN 32) 3433 M) Al) Joe HANMN 2A), 4071 4138 4211,

D. _—_ G

Éo d di do tis E A S e

n G D e A É L

R D L n H

1)

r. Nr. 270,938. April LODA : Nr, 1228. vom 1, Oktober 1853 100 Zblr. Nr. 512 vom 1. April 1854. 10 Tblr. Nr. 172 m 1. Oktober 1854 10 Tblr. Mr. 1917 vom 1, April 1855,

1264, 1612, 2153. 3162. 3479, 4501 6382. 6471,

_—

—_— D H H Dn L L

92. 059,

107

1M, R,

S).

4148.

N, Xb,

A1

X45

(N

R), 1042.

gun

5

.

-_

B, à 500 Zhlr. Nr. 1078, Lit. D, à

25 T e 0E. Lide R 4 10) t,

e. 101 Es vom 1, Oftober 1855. K A F 1000 Tblr. Nr. 5614 1VV Abir. Nr. 1142. 2611 Thir. Nr. 10, 779, 1952 à 10 Thlr. Nr. 86. dom 1. April 1856. Thlr. Nr. 709. Litt E. à 10 Thie Nr. 29. 2 AXOR vom 1. Oftober 1856 Rk A 10) Tbir. Nr 509 X) Tbir. Nr. 875 Nr. 1281 Lité. D A, 1266. Liu E à 2675, 4498 5518. 5599

2 i, Komgliche Niedersc<lesis( Märkische Eisenbahn.

Die auf den labnböfen der Nieders<{lesis>{. M4 U Eifenba!

D e 4 Af. 2 Î Bresl Gr lih [orau, ube

Y BA e h L Ls

1 [7 Y r i 4 n a! e Î 4 furt a angcammeiten alten

f q

Cc civ- und

Könialich Nieders<lesis< Märkische Eisenbahn.

d

[2902] i | ah Königlich Niederschlesis Márkische Eisenbahn.

Es soll die Lieferung der für das O Wag! rforderlichen Lokomotiv s, Tend CL s und O

Radreifen {Tyres), etwa 1250 Stûü> im Ganzen, im Wege der Submisfion vergeben werden. Termin hierzu ist auf Mittwoch, den 24. November d. J, Vormittags 11 Ubr, in unserm Geschäfts - Lokale auf hiesigem Bahn- hofe anberaumt, bis zu tvel<hem die Offerten frankirt und verfiegelt mit der Aufschrift : „Submisfion zur Uebernahme der Lieferung von Nadreifen“,

eingereiht sein müssen. Die Submisfions - Bedingungen liegen in den

Mochentagen Vormittags im wborbezeichneten Lofale zur Einsicht aus und können daselbst auch Abschriften dieser Bedingungen, gegen Erstattung der Kopialien, in Empfang genommen werden Berlin, den 5. November 1858, NKdniglihe Direction der Niederschlefis{- Märkischen Eisenbahn.

1] “Oberschlesische (isenbahn.

Es soll die Lieferung don

V li 10667 Stuü>æ 18 Fuß langer, 5 Zoll bober Babn- schienen für die Oberschlefische Hauptbahn, do do. Posen-Glogauer i do. do. ‘úr die Stargard- Posener CEiseubabn, ( um Vau

Cinficht Þ

irte n

(bst in Cm

45 S

ction der r<lehis><

Eisenbahn

"H E [2 8.5 ...

Bergisch-Märkische Eisenbahn.

Abtheilung Dortmund-Witten-Duis- durg-Oberbause auf die Veftimmun

qtnannten

bierdur

10 pCt, (10 die erste Nat

1h Î t 4 i Le

14 n dritte

Ernen &

Vebrüder Fischer zu Barmen el Vermeid ung der statutenmäßigen inzuzahlen. Die über die erste Einzahlung empfangenen vilerims Quittungen werden bei der weiten lung gegen die von uns aué ung8- Bogen eingewechselt ; die Q bay dritte und die fo lgenden Nat n pegen von den dazu exmäácht tigten 3a ven Quittungs Bogen ausge tellt, S le auf die gezablten Naten fallenden Zinsen umen bei ber H genden Zahlung in Aufrech

N y 6 ing, und zwar mit 2 Sgr. bei der zweiten,

2191

mit 4 Sgr. bei der dritten Einzahlung für jede 100 Thlr. des gezeichneten Betrages

Wir machen ferner darauf aufmerksanz, daß den Zeichuern auch die Volleinzablung der ge- zeichneten Beträge gestattet ift, und daß in diesem Falle für die den Actien beizufügenden

Dividendenscheine der Werth derselben zu 4 Thlr. pro Actie für den Zeitraum dom 1 Zanuar des betreffeuden Jahres bis zum Zahlungstage

mit einzuzjablen ist. Elberfeld den 28 Juli 1858. Königliche Eifenbabn-Direcction

[2987] Disconto - Gesellschaft in Berlin.

r Abrechnung des Spez (Nacbd Art. 27 des Sta

2Z3hl der Mubetheiligten Lir

Gesammtbetrag der Geschäfts-Untheile

Statutmäßige Kreditgewährung

Deren Verhältniß zu den Geschäfts: Anthbeilen

Nesultate

Gewdhnliche Dividende von Thlr. 1 466 $40 Baareinlage, fi

A, 1 D, ; Erworbene Provifion im Spezial-Geschäft Davon der dritte Theil zur Spezial-Neserve VBorgekommene Schäden Deren Betrag ei Spezial - Neserve. Uebertrag vom Dieselbe beträgt mithin, abzüglich

Berlin, den 30, September

50144

Ornontowißzer Actien Gesell- schaft für Kohlen- und Eisen [2986] Prod uction.

n \aßbeit und in olq

Z L August 1 «n uqu «F d

ta F y uts otdet

O Ci

i +4

L Mi

Von den

E E Cijenhüllen Actien-Gesellschaft „B Blücher“. dentlichde Genée

fatthnden agent ande

C1 111M

Q i M 4 E L t L Ti

Duc Ae den 11, November 1858. Der Verwaltungsrath

ial- Geschäf September 1858

tuts bom 4

[2990] Stettiner Maschinenbau- Actien Gesellschaft Bulcan.

er ( D

¿384 | E

Schlesi)che Bergwerks - und

Hutten - Actien-Gesellschafl Vulcan“.

,

J ' "7 d o Vorfißender i

+d E E