1858 / 293 p. 3 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2388 2389 -- , . 9 Rathes niedergelegt, weil der Staats-Minister einen Beschluß des j Addru> aus dem „Evangelischen Kalender" für 1858 erschicnen und iz dorn, den Elsebeerbaum. Zu ten Grünbdlzern gehdren, außer der Fi Bef , X n | u | 0 . , auf Fichte, Besanmast mit ein f Maire's dezüglich einer Sängerin kassirt hat. Der Geme#derath | Kommission De A E Ero: (R. Deter Tanne, Värcde, au der Taxus, tie Stechpalme, der Oeclbaum die Stein- | einfache Tafkelage oel dorti edvrirsegal guerdollfiéndigen Nesfe "2 G q î S i i e f , ' i 5 4 dat den Echritt der Mitglieder der Verwaltung beklagt, ader unter | zu daben. le heilige Hedwig hat sih um die Au y r und fes, cie. Unter Haldehdlzern begreift man das SEtrauhwerk, das in Menge dem {weren Körper eine Banellatie 5, o< máchtig genug ift, um den vorhandenen -Verdältmssen gebilligt | Begründung des Chriftenthums in Schlefien die grdßten Verdienste erwor, und von scltst nur auf unangebauten fteppenartigen Landftre>en wáchst. | Diese Schiffe find bon solcher Dau : E 9 dis 8 Nuoten zu geben. t i | ben; fie zählt ferner, als Stammmutter der Piaften von Niederschlefien Bon den Holwungen jFrankreihs in welchen jährlich Holz geshlagen wird, | Erbauung oann bat Se ZEE, da man bon vielen die Zeit ihrer Spanien. Madrid, 13. Dezember. Die „Gaceta“ ver- | zugleich zu den Ahnen des preußischen Ndnigahauses. Aus diesem dot jicfern 226.000 Heftaren Nupholz und 124000 Beftaren Brennholz, | 1500 bis 3500 Th(ro Pa en gekauft und verkauft zu Preisen von ua h i M n e Bil f | pelten Grunde ist idr schr passend die unter Friedrih dem Großen yrgund und die Umgebung der Loire liefern das beste ; E L Z e 6 NaOLem he gut erhalten find ¡m Junern Fen t das Reglement über Konzetfionen der Cifsendbahnen au y Den jn Burg : C este ZJimmerbol4 Die ind fie in Verschläge vor (2 L 4 _ x 4 Cfsentud D y Berlin erbauete fkatholishe Kircde geweiht. Die heilige Hedwig war þ e Masse jährlih geschlagenen -Brennholies bels / j oge von der Lânge ciner Tonne abgetheilt, eine Cin ih- Cuba Im Senat wird General Prim ein Amendement ¡ur '4 1 4 d le der Graf Vat die gane MON : y i nhoizes deláuft fih etwa auf 20 | lung, welche die Stauung sebr erleibtert obali s b N M Tochter Berthold's , aus dem Hause der Grafen don Andechs und Millionen Kubik - Vieter (sténe), wovon dei vierte Theil in Kobl Y derloren gebt al A TE [ vglei< dadur< mebr Play Adresse auf die Thronrede einbringen, zum Zwee, den Krieg gegen | Heridge don Meran, durch das spdâter ein ansebnlicder Theil der nad, wandelt wird Paris allein verbrau>t A as E Qubi- Meter F H S E „ARDEeren E d iffen Man leat indessen keinen defon Mex'ko zu mißdilligen Die Bank wird die ¡zonds gur Bezahlung maligen fränkisden Lande unserem Kdönigsbause zugedraht wurde, g, Brennholz und zwei Millionen Q: kic ter Noblen (Ur, C) A nur sénell M N E ver geladenen Waaren Wenn die Ladung der nächsten daldjädrigen Zinsen der Staatésuld deschaffen. erhielt idre Erziebung in Franken zu Kloster Kigingen am Main unt lds von Sorafalt v R P es gat Beschaffenheit 4 und die Arbeit E P Hpeder und Schiffer zufrieden Den erfte- die Preise

L P R Sa (R T E P

1168

- i | wurde 1188 12 Jahr alt, mit Heinri dem Vi rigen, dem E obne Vol Eines der aroßarttigften Etablissements tür Vetin engagarn- F bin- ren if V! d dara [ b ¿ G aa v0 t / v1 M y P y i Tue aran gelegen 1 f n ALwEas Türkei. i ind Paris wird glei zeitig laws und einer Tochter des Grafen Ber engar von Eulibah dermAkt nerei best dt u Nouen im fran0fischen Departement der unteren Seine | deuü>e Ld - did E, h egen, daß fein überfüllter Markt Y 5 J D t Ah - D b. s B & 4 M4 1 CHT Tf Y 17 7 Î > 52 T. «f - cem*’idet da i : WPoubverneur von Pedscdas, N a mil P a! ® a, Sie dettieag mit bm im Zahre 141 den Qerzogstdron bon S hlefien dad Off lde wurde 1815 mit ein in Radital von K Millionen Francs auf unabhän j y ki Da L ommen 16ren Bocenlobn j / ¡ ; L t O A, VIE Ld Di A ; L. D y E Sa 62 j UALVDAngid On Labduna (x turd die vo i Commiairen Englands und Franfrei<h d CingCe dur fie cinen deutschen und <briftlicden G eiß empfing Lie wurde 19 Acticn gegründet, hat aber sein Eigenthümer mehríah gewech/ it chbe es bom Rabertra os adut A y D F E f 5 f } + v1 D «4 - i Ï E y 6 E B / WTAOnA An f {4 F 4 a4 0 s F T7 L 7 D dus 4e C anges leitete Unt. rsuung dei dem Eemepel von Vschedda schwer kom- | Wittwe und batte den Echmerz E Îtesten So hn, den Erben dez mit dem ebet ris E S bbs irma Gebrüder Zartog eine dauernde | guf 650 Thir. per S<if bels j i p 1 D | \ ( , 1 at j I an aal, reiber at 1U Ing D note ine Da ì Ï ion 4 at . y E "E ( i promittint erscheine und auf Befehl 1enet Commillairte verhaftet Reichs, am April 1241 auf der U adlstatt gtgen die A ONgolen jz Vre!t 2 E A F I C ( q 4 ampma!<ine von U) fer de- don Grükte Kaffee unt ie s A y - - aof L berlieren Von idren übrigen 5 Nindern überlebte ne nur eine Lon froft trat fommiide Cbiudeln welche co) gn ber \ 16 durch die 2k 7 L "n my Dranntwein worden tel. ert e adatier soll sogar die Udncht aus ge prochen welche den Nonnenséleier nada Hedwig clbst ftard am 15. Oftot Met Náume des fünfitd>igen Hai dtgebäudes verthei! find. A s! E i Nheder für Jedes Sf einen Anker u liefern f ) M l 1 na ü Ci 1,101 Ï D fs Dr 1 44 E V V »y - T R LE hO 7 A Ci 14 GL i ICHTe F ° Ì s ° VA daden, den Verhafteten, wenn er s{<uldig defunden werde, in F G (Br. C weldes cine Vodenfläcde bon 1100 C \adratmetern in1 d N 5 ad | einer Art Hütte auf dem Vorderde> s y i j j í s mes a L (a C i C1 5 In 0 no f í m u Ge unt t u h pw Wi Rid L D Dscdedda selbft bdinricdten zu lassen. | zfade andere Baulichkeiten, Arbeiterwobnungen Wirthschaftäge- | muige Vel S s s O Dn 2 H u Ÿ | Qui U Î tw Port nd en Lon der oben atcae nen (f ( L. i Ï 4 ! ® bd D S L V 054 Ï ky 15 A Ote D IT Alexandrien, 5, Dezember L er Vice König il von Cairo Epindeln find zur Nit 15000 in Betrisf G [n (5 CRTEIAN der | des Comforts und der Neinlichleit steben, o ift das eine Annahme B T4 L « Be T 1 ° Ì ú Ï Ci il F 25 i 10 et ah s i é E A L 74 (4 Ti naD f. bet Aeabpten abgerci! Ü . Im biefigen Urfenal dra POT- Î Á n J Mi für rod nes Garn Die Fabr . atr M n Mat S li | O blos auf Ie laubere buntiched! ie Tun ung der lufieren 7 ; i N Dg 7 (4. , i a s S n ae F RRL f JELVER gründe ; i geîeru Adends Feuer aus, dafseide wurde erft geftern gelöscht j îwtalifildDe Mittheilungen. ih 150) bid 1M Lid ju 100 E träbnen oder ti) X65 (00 Meter Garn |! | det (Pr. É / S | jábrlid dem Weride nah für 4500 (0 Fra k i - - gn Es «F Fro, , ne berbrau>d ) Rußland und Polen. >t. Petersbur Bs 5 Dezember | . s \ ) ' lobleincn tâglih O0 Kilogramm auf erdem 5000 Rilogr Da Bes Jet erft ift der Wortlaut der Kaiserlichen Ansprache an den pol- Wie eine Geer des delgiscden Tederhant [8 ergieht e Ardeiterzahl, im Betrage don 900, darunter Fe 28e e Mgi _ G 4 y v. f 1% d, p i 4 Fh é u F i 4 F A A Î r RE TE V d : G A 5 nischen Adel des Gouvernements Wilna dekannt geworden, welche | detrug die Einfuhr an Hâuten auf curopá Gen Lán ern im Jahre 4 ( Î % A Anrede unterscheidet. die det Monar an ¡ 4 G41 Î 1 Kilogramm i acgrn 3 I] (3 Nil y EN l i (N Nil 9 ¿ Ii Zu i; ç j 251 Ü L d Ll E m A B j F î * . Î « L ; 4 | 9 9 V D s : s - A 7171 . nG E Vel lie t i sischen Pr pdinzen erittet bat Die iu. in den 5 Liorjadren j delelde aus außercuropdiHen Lindern ' (Pr. C.) j Cóln- Mindener Thür E p a4 F Darin iets uy » 11m Y fi TONTU E T 0 « ) . Á, G F » Î ¿ 4 " S A _ / D Î G L 4 Ï Ing1i5sc üer C4 edrich f DeN rufen an 7 m A T dai bd Leh r die Lebhafte 9 S 106 Mil, (gegen 0,66 7,615 Kil 4.396 743 Kil. 6 463 876 Nil | du | Der Unterschied ¡wischen dem S eet ege na< Ostindien um Nordbahn 59 G Aitona “uw, An! i D) eran La felde iautet: y Meine Detren! Cf reut mi, (yne F ' Peceiammteinfubr allo 1156 X U l gegen 10.0414 671 Nil ( 1H h das Napp und der Stra he über Sy c4 erhellt deutli d aus der folaen- | Actien 791 Br Braunschweiger A6 A Saur t Landesbank- L I s Ï Â x 4 j ctie

() 23K! « Vir

I Ä

# Î a viel Engländer unt Letpzig, 14 Dezember. Leipzig-Dresd. 255 Br Löbau-Zittz uer

t gf - i f [ Ï Ï

wn ‘4 / 4 - ses C m E bi e s Ï - » 0 j - 6 ¿ z n inige Belgier, war bor Einführung der Ma Dinenfämme um 150 größer, | t. A. 59 G; do. Liti 8 Magdeburger Leipziger L Emission

bi

y , q i Atints Thoil 9 G R C dR end i i j 13 j y wädrend des leßten Kricges Zdrerfseits dethätigte Theilnahme, Ie Kil, 8,635,025 Kil.) Zun den Konsum des Landes gingen dadon üta den Zusammenstellung der betreffenden Entf mungen wwi<en Bombay Bank - Actien 49! Br Oe terre se! Me ly F elmarianke » s [T y __ j ¿i g - Ì ' ¿ f u py * 29 9 x L W H L U L f 8 è « C T T1 U Fd L ¿ T ie ma wie für den meiner Garde dereiteten willflommenen Empfang, per- 11,827, ¡100 Mil, (gegen 5,716,145 Kil, 1,605,333 Nil, 1.716 | und den dorüglihsten emopäischen und amerikanis den Hâfen. Man hat | Loose 1554er National - Aule G —_ T aren

s“ s 4 4 L, . E. i ¿ - F A i j H Ú A : D, da 55 Ï v T 4 j : À W i‘ ti 1e »< 3 1 > F M föônli danfen zu fônnen. Für Sie war das indeß nts Neues während nah dem Auslande tranfitirten 2 (99,09 Kil lacgen 4 T2 don jenem oftindischen Playe bis Konstantinopel: uma Kap 6100. über | Aaleihe s reussische Prämien I seldst war Zeuge von dem Zdrerseits der Garde 1549 dereiteten | 5,630,397, 7,884,028 Kil.) Dagegen gingen überhaupt nad dem Aut Eve 18 0 M., dis Triest: ums Kap 7880 M üt r Suez 2062 M. bi8 | es N hae ; V e Y 4 red Uj T7 î Ì " T Y ; E | eie Uu d F 4 - "ry C L N z Empfang. Für dieses freudige Entgegenkommen danke ih Jhnen | lande 3,242,877 Kil. (gegen 8,773,049 {il 6,229,106 Kil, ® : Marseille: ums Kap 5550 M. über Suez M., dis London: ums Usa BI i t mich, Sie dier um mich versammelt zu sehen Die Gesammt-Einfubr früderer Vorjahre belief si auf 12,570,428 gi Kap 90 M,, üder Suez 3100 M, bis Amsterdam: ums Kap 5950 M,, | Bresl 19. D ] derzlid E G reu G r p G kand Da f die 1549, 5425 6043, 49484670 71081314 Qil in den Jadren 1X48 1 úder Suez 3100 M, bia Petersburg: ums Kap 6550 M Glan Guan E a 4 Ma Wen, 1.) ezember, 1 Uhr 45 Minutea Nachmitt ( lel und mich in Zhrer Mitte zu definden. Z< 4 Ee I und 1846 gegen 4,152,161 Kill 1837. Der Konsum des Landes felte O M, bis New-York: ums Kap 6200 M uber Suez 5761 M Des E en) D RNOLIRTERE Banknotea 1023 G. Frei- Véitwinkung am Werke der Verdefsferung der Lage der Bauern fich für dieselden Jahre auf 2621906 1762614 16376 1,367 121 Untersdied beträgt also ¡u Gunsten der Sue: Route für f aan nopel | air A a } E y A Vi; Br.; do. drttter Emigsion 94 Br. Ober- E o. Ny g ay ey ï m A A 1A OVnfantinob j 1169 } E M -

Sie waren die erften, die an fih seldf das Veispiel gaden, und | gil 1849 bis 1846 gegen 1,591,704 Kil. 187, (Gr. C) 4300 M, für Triest 3620 M sür Marseille 3176 M., für London 2850 | 147 “4 ‘0b n ee d Ie Ga L D. FZTt Duc ide: Lan, G. Jhnen folzte das ganze Kaiserreich Z< din üderzeugt, Sie wwer- | : N. fúr Amsterdam 2550 M für Peterdburg 2858 M für Nets « Vork | Litt E 1 ay MGNDCHE Prioritäts Obligationes Liu D. 864 Br; do den den E tungen der Regierung entsprehen und immerdar Nad der kürzlich veröffentlichten Uederficht umfaßte der briti 2439 M. (Pr. C) S D | ce, ps Dr. Meocl-Oderberger Stamm-Aectien s Br. Kosel-Oder- den den Erwartung gierung N 4 H im JAadre 1857 ei Sk t 187 BAA 444 cine Unt i / berger Prioritäts-Obligationer N -B x All mir deifleden Noch einmal \< danke Zhuen für de Handel im Zadre 1857 eine Einfuhr von v4 mg eza | | L Baug } —. HNelose-DBrieger Stamm- Actien aen e n u A - e DDA bm mi don | fudr don 146,174,301 Psd. St. Die Ausfudr aus den Kolonieen detruz ,_ Spiritus pro Eimer zu O. Quart bei X) pCt. Tralles 8 Thie bes den Empfang und wiederhole , daß eo Mir QUSENeyA nd i den dierten Theil der Gesammt-Einfuhbr, ein Secdstheil der Ausfuhren | Weizen, Ver 90-101 Sgr. , gelder 54 92 Sgr. Roggen 53 60 Zhnen umgeden zu sehen : Vom Kaukasus wird nar gu defstand in Kolonialproduften jeder Art. Die Ausfuhr nach den einzelner Gewerde- und Handelsnachrichten Dgr. Gerste 32—d2 Sgr. Hafer 29— 15 Sgr. : ¡ der dereits erwähnten Unterwerfung der faukafishen Stämme èndern detru 1 Ul, Tfd. na den Vereinigten Staaten I: Mil Die Stimmung war matt und das Geschüäft gerin zu de E i i Vander rug Í J C : B & g ( (L m T d i 9 i í J Jl? G A a I » d J), (f! 9 rafe T G Y v4 L 6 5 Î e y an her leâghischen Cordonlinie gemeldet, daß die Gesammtzabl det na den Han ctádten, tz 3 Mill. na Holland, b. Mill. uach granfreis 1858 erlin, 18 cezember «In VEY Zeit dom 16, dis Z0 November | : Stettin, f Dezember, 1 Uhr 20 Min Nachmitt (Tel. De d Köpfe 4000 detrage, zu denen nah Beendigung der Kriegs-C dera: } 54 Mill. uad Brafilien, 3 Mill. nad der Türkci, 3 Mill nad Rukland S Durden : | Staats - Anzeigers.) Roggen 43 bis 44: Frühjahr 45:, Mai F 16 è E T h v g D ma G ¿t M d e i 4 z Ï g day L E Ä M z 4s A e tion no< 600 kamen, die fi unter rusfische Botmäßigkeit stellten. | 2 Mil na Spanien, 2 Mill. nad Acgdpten, 1,741,000 nad B10 bez, Juni - Juli 464 G., 417 da. Rüböl 141 bez April - Mai 14: Pa (H. B. H) Hâfen, 1,729,000 nah <inesiscden, 1,727,000 nach Belgien 18 Ei Eteinkobdlen, | | Spiritus 204, Dezember 204, Frühjahr 184 bes. E : na< CTuda, 1,638,000 na LHannoder, 1,458 000 na Portugal, | Transport- | Braunkohlen | : G Hamburg, 11 Dezember, Nachmittags 2 Ukr 27? Minotes

Amerika. Die „Canada“ dringt telegrapdishe Nachrichten | nah Eardinien, ¿87,000 naq Thile, 1,172,000 nad Peru 113, | weis: und Coaks | s f T | DUmmubng matt.

aus New-York, 2, Dezemder. Unter den Passagieren ist Ge- | nah Oesterreich, 1,089,000 na Neapel ; ferner nach dritischen Kolonie Tonnen Klaftern Schl AT y c ; , j 1 ì 114 Ml. nad Ostindien, G4 Mill. na Victoria, 3 Mul Ab | i | Schluss è 18, Der jungfi aus Mexiko vertriedene Mr. Wor- | 114 M Ley 4 A : y S as i | y i s : : neral Willian E T Süûd-Wales, 25 Mill, nad Canada, 24 Mill. nad Westindien, 2 Vi | zu Wasser | O. 10IU 6420 l proz. Spanier 29. National - Anleihe #3! Mexikaner proz î ï # Ï J Á y n Ì L L a L | | pr. Eisendahn | 13 670 | EN 429! Kussen - Vesterreich. Eisenbahn- Actien 625 Friedrich-W'ilhelms-

al ráfid fel en, Ver englische, der | i L N i

rall if dem Práäfidenten pvorgeflellt word 2 gu! nah dem Cap. Es ift dierdei nicht zu übersehen, wie troß des folof i j N | Nordbahn 584 G Mecklenburger -— Disconto 11 %? Ct

London lang 13 Mk. 35 Sa. not., 13 Mk. 44 Sh. bez. Londos kurz

, . 5 m A A "n 18/44 j z #

franzôfishe und spanis<e Mefandee YIeN idm Besuche BPION Umfangs der Geschäfte, welcher aus diesen Zadlen hervorleucdtet, der d |

Die Daten aus der Hauptñadt Merilo geden dis zum 18, No- tische Handelsstand die Krise des verflossenen Jahres mit verdältnißmähi aa | 21 617 | ar d Saa: F

vember General Miramon war dort eingetroffen, Die Lideralen (ebt aroßet t'eihtigkeit überft anden bat. (P C) y Î A Y j "5 Î F Se J j 1.3 S 4} E Hol. 13 Mk «T Sh er. Amsterdam >4) 7 I en (6.2 / : | | treidemarkt: Weizen loco still } : H E

atten acatecas inne und waren aud anderáwo negrei< gewesen. D x E L, g j 5 izen loco stille, ab Holstein v }

Mies erhob Contributionen, um die Festungswerke auszudessern. | Der vage Vortreqthun Feantretds teteht m S | ju Wasser | | 100 00S Vans 100 an Mellen. Rogen loco ae E aa E

qn 2 5 y 7 Mill. Hektaren an Poladeständen. Die jährlichen Holiscdläge erftre>tici | / Pr. Atsendahn | « j j | Vel, loco 285, pro Mai 284. Kaffee unverändert. vage

Frankfurt a. YL., 14 Dezember, Nachmittags 2 Uhr 20 %in

- i k soll unacfábr 10 en don San Juan | n 4 rultd- Eine Anzahl Abenteurer soll ungefähr 40 Meilen von San Z | ficd auf eme Oderfläde don 350000 Hektaren und haben einen Bruttt

Stimmung etwas matter, im Ganzen wenig Veränderung Sechluss - Course: Neueste Ppreussische Anleibe 116. Preussische

j E ! m D i iet i | dei Sur geiandet jen | werth don 170 Millionen Frs. Von den sämmtlichen Holzdefiänden f | zusammen | 757 | | Î K a au " über 6 Mill. Hektaren auf Niederhol zu renen; mit Hocddolz Pry | | | 14 25 q Oedortet | etwas medr als J? 00 LBeftaren bewachsen. Die dolircihften Vep 9 R | ; ments des Kaiserreichs find die dier Bezirke der Côte d'Or, der Vogt i d Tia e Se sb ersihetungsbank | U agaen scheine 1044. Friedrich-Wilhelms-Nordbahn Ludwigshafen- der Steppen und der Meurthe, don denen jeder über 200,000 Hektaren | W Bear eni r De n om Versicherten im nächsten Zahre wieder | Oden 1934. Berliner Wechsel 105 Hamburger Wechsel &7 r 1A e 4 s E M E M x G 2 : > mt! J Î , p cue er! 4 t b S n | f 74 I p G2 + . on, Dienstag, 14. Dezemder, Abends (Wolffs Tel Wald dat. Oenselden fteden die Devartements La Manche, Le Finiftért ifderigen Ergrbuillen Geate E e. Dieser dode Sap scheint nah den | me Wechsel 1174 Pariser Wechsel 93) Wiener Weehsel 1204 g i Lts « Q “fl mt Q Morbib ad 7 Q Ii bs ls solche gegenüdet E A ! Tavuitat zu gewinnen und es stellen si< dadur< | Varmstädter Bank-Actien 235 Meininger Kredit- Actien 44 ipro der Uederlandspofi eingetroffene Nachrichten melden | n VOLTEIC, E WROT / M und L h T E ‘Oberflóde nidt d Gi lfoften für die Mitglieder auf ein sebr niedriges Maß | Spauier 42. 1proz Spanier 30 Kurbessische Loose 424 B du H eg y m weide am wenigsten YBolz befizen. da ihre bewaldete Oderß | : ie Li H : f engt et Œ R gy : n S D < àdiache dom 5, November als offiziell, daß die: Procia: 20,00 Geltaren :betodad "E theilt die verschiedenen Holzgattunge? | gong linie O E macht fih in einem zahlreichen neucn Zus- | E 944 Sproz Metalliques 814. 4iproz. Metalliques 72 1Xder j as a din : pg d » Gon , Ver no einem bon den anfbüreau in diese igen !| Loose 104? )e i Dat, tg Cg in ganz Zndien einen defriedigenden Eindru> welde in rankrei dorlommen, in fünf Klassen: in darte Q E I n die Agenten erlassenen Cirkular ia y Bankî Es g e diesen Tagen f , "b A T TEIERIDERS National- Anlehen 514. Oesterreichisch os; _ s - f F , > ct dl Mild bdluer in Grünbdlger B tTionen m 1 Elriularschreiden fi seit 1. Januar auf 1200 ranzóalsche Staats-Eisenbahn- Actien 296 Vesterreichische Bank-An- Im Königreih Oude haden fih die Talook. | in Ee, Over E s V e E S P die Eicde obenat er es Ang mehr als 2 Millionen Thaler Verficherung8summe beläuft, | theile 1109, Rhein-Nahe-Bahn 504 Mainz-Ludwigshafen Lit A. 961 D g » e in Hatideddlzer nier den arten Hdlzern fled Le Us 6 | T ec und fas | s ' y s E J. 1 - L Ît. A. 961, ire Forts ü i ult j af s 4 L | y E Kaldliand t L s 1 Qus/dlicßlih auf Hypothek von Landautern aus. | do. Lit. C. 89 i F EER übergeben und ihre Waffen ausge- | erfilicd, weil sie in Frankreich für fih allein die Hälfte alles W ie seedenc Verficherungsfonda bat bin Vetrea von 9 E Mon F ube y : Sing dat fi< ergeden und das Fort Ameli einnimmt, und dann, weil fie das theuerstes und gesuchtefle Lo 1 arin! | iMegen, Es sind darunter nabe an f til A Loth ee Hre ge Wilen, 15 Dezember, Mittags 12 Ubr 45 Min (Wolfs Tel Bur.) Au der Häuptling vou Banga und Jhr folgen : 1) die Bucde, welche ihre ttärkste Verwendung in der M, : ti vaier reiner ever Börse animirt

_

S E E E Ea is

art mnäteatignar i aS grb 2

- Course: Stieglitz de 1455 1091 proz. Spanier 40.

u beg1 if » i j | : anen , die in d : , » 4 L M ¿J Divid ' en nádbíten ( én an die Verh 4, pp} n 1A f} x Ó d il@lerei und in anderen Bol deitenden Gewerben nund, | ende ¿uy è « E GIRF O L j Neue Le (0) ) Sara : i ellen-Häupter haben fi unterworfen. Der EBriga- der Ti Dle! i und in erer Holz berar citende T Aera desc l zur Vertheilung fommecn | U F oose 101,4 Iproz. Metalliques 8440. 4jproz. Metal- uen A y as F ° i | Ulme, wel@de vorzügli bei den Wagne:n beliebt ist L D n Bod ues (9,cd. Bank - Actien 966 Nordbaha 173.60. 1854er Loose _ > » ¿s Fi > (L1H y Ÿ f D x -_- Y Y 4 E bat das Fort Semeree ercdert Tantîia Topi | Holz u den g \<ähtesten Nußbddlzern gehört, 4) dis SIQÉ 2a R V : br „Häringsfischerei der Holländer if deutzutage 1192.00. National - Anleben 85,75. Staats Eisenbahn-Actien-Certifikate dorzügli< sciner Biegsamkeit und Elastizität wegen gesudt wild, =* ai + von der Wichtigkeit, wie früber. Jm Jahre 100 delief fich En 10. London 101.80 Hamburg 76.25 Paris 40 40 Gold 10 J 7 SUDer —,

4 -

p h b Dg / ! . í bon Salpooraÿ eng einge!scdiofsen. t | T ¿e Qa Ls M i t 7 y Z 4 i Hagebducde, wel> ut der Eiche àls Brenndol4 wettcikert, \ T | auf 1: S die sih mit dem Häringsfang bei<däftiaten weni pÎ, 2 f +4 + «r Ab b, 4 f et n Takt ¡fen liefert u \ s 4 d h O Atgentwd rig i h i pp 4 ATOI ® L Ñ H F TO n Theil 10CT f v Ci ® 4 2 K l d ] 1 die é í ¿if h F L 4 Î e Ìz 4 i G QrV Ed i M 2ulbe A as (m (S hkanor d | an Betrieb verwendeten pag Dal I: ZOE Feravgesunken. L A „, Amaterdam , 14. Dezember, Na mittags 4 Uhr. (Wolfs j gu Plata é ) DeT N E ter - F Je 19Qu L: D J D Die 5 4 a Eicdenbo L. aden k E ée nd eigenthümli fonftrutrt Sie f l'el Bur i} Börse lebhaft m. (Ben 0 i 7 T p CTI un C ; Uni wi : E ric i \ # ¡ / . ì T wh li Y R F y 1 man DOUCTN n dor n die Epe L “vis die Er! rer (y stalt Bad be aven 10) 1) Tonnen Gebali Q Sehluss-Course Prox österreichische National- Anleihe 7% den Tisdlern in großen Mengen derwendet werden, fernet 7 Irr ; inem ei, igen My ¿ den bekannten Waleoten. Ihre Takelage beftebt in Metalliques Lit B. 86" )PTOZ Metalliques 77K 4 7 v! (4. « M L, d e i tz “e ú [id i T a É bi ' 1 H Halte in j V) i ta : a 5 # 4 & L LE E : N a á N Por, Fj 4 } é Fi P ros ela ) Me n tegen er Ausdauer im Wa x s E, do DIC 184 : H tcaigcn E, E der Mitte des Fahrzeuges mit einem m@tiger e, l proz Spanier J. 3proz Spanier 42 prox. Nussen t ) cte Daum, C5 Sa ntc J nes M... uver welhem man 1 @9 an der Spi Maf j tz 4A d 9proz. Russen Mg yerge” T d k Ï L L m Bi Ï j 114 / FPFO LSSECH eguiz de 1X 112 M ex kaner

veranftaltet in um Besten cianet die Birke der 5 H

t C je und die Link Iu de Bilsdböliern re<net man {0 N E Mum egel anzubrina Top \ wr i L i y i f LTINDe u den Wildhölzern 1 ndorn, G L =, an denn ingen pflegt, Ein Buaspriet unk ein Klübder- l loner Wechsel, kurz L Fh

f Erden derbreite Juf Ie DCTA Marga

Br Hamburger Wechsel, kurz

a)

Sti d O Vi y z 41h s nl, H 4 » l meisten Fruchtbäume, den Lotusbaum, Kreuzdorn, Sul F Q drei Stagsfegel defestigen laser on [l l 13 Holländische Integrale 64"

La

I TA H E