1858 / 302 p. 2 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2460 Berliner Börse vom 24. Dezember 1858. l Das Abonnement beträgt: E flir das Viertel Allo Dosi- Andaties Fes In- und nehmen Bestellung an,

e jahr

a în allen Thetlen der Monarchi

N e e für Berlin die Expedition des fiöni Preußischen Bei Mille

Amtlicher Wechsel-, Fonds- und Gelid-Cours. Eisenbahn - Actien. j preis Ém e A4 m A An 4 Wilhelm3-Straße No. 5ü.

—— c E E E Tf Br. Gld. Br. Gld. ALOR G t 0% W R f O 4 R sa (nahe der Leipzigerstr.)

Aachen-Düsseldorf.…|34| 815 Magdb. Wittenb. Pr.|43

wil 'echsel-CoursS©t: Pfandbriefe. ] do. Prioritäts- 85%| 85;|Münster-Hammer. . . 4 l / E A Eh

do. II, Emission 845] 84¿MNiederschles. Märk.|4 E P . V R U F

: 142%]Kur- und Neumärk.|35| | 845 do. II[ Emiss1on 925| | do. Prioritäts-|4 Li Q: 1 0A E Ae j i ; 7 : do. _— | 93!lAachen - Aastrichter| 27è| 26] do. Conv. Prioritäts- | A (M E S4 M l: Z ¡ af. | 82} do. Prioritäts-|44| 77 do. do. III Serie|4 | ; F d E A A M 1 ito : \ w 4 A 14 d H U 12 É B A : s E 4 E f / D, hi Se “Y /

: e S

b 32| 84%| 84 do. II. Emission 7625| 76 | do. IV. Serie|5 G ee 06S es —. t D574 Berg. - Märk. Lit. A.l--| 76% 75% Niederschl. Zweigb.

aa Do. It Bil t 7A (Stamm-) Prior.|S | |

Prioritäts- [1013{Obersch]. Litt. A.u.C.| 11397

| |

>| Posensche. « - A 98% ÎOi a Si de o Spi I ¿g do, do. do. II. Serie| 101} do. Litt. B.|35

dito im 20 FI. F. 15 L; ; i Augibórg 150 FI. [2 Al. Schlesische ; do. III.S. v. Sf. 3% gar. «T #0, Cour. im 14 Thl. y ¿[Vom Staat garantirte do. Düsseld.-Elbf. Pr. *| j

L : 4 do. do. II. Serie 101:

Leipzig in 1 uss 100 Tklr M Tit B. dns ( i Frkf. a. M. südd.W. ¿ / | Westpreuss. „.-----“ - 1 do. (Dortm.-Soest) 847 „+060. Petersburg 100 S. R... G Î L Zz1 do. : H do. do. i II, Serie|4: Î ¿ do. l : arl Ank j Opp - Tarnowitzer| L 0. rioritäts- Prinz Wilh. (St.-V.)|- 1 Rentenbriefe. | „do, Ne a. :| 983 Prin: 4 Serie) : i Lang | érlin-Hamnburger - -. |— ¿ : . Series [100 e: Se. önigliche S oheit D Li Pommersche 193941 d. Prioritäts-|45 dv do. T Series |— im Stamen Sr. L e e 7 d Priuz-Negent haben, | Der Baumeifier Alsen Ein l as. dd. IL Em.\4! Rheinische | 92% : gerubt: Majestät des Königs, Allergnädigst | bhaumeister Adi ne Ei rer efale KreiS- "verliehen worden. cishaumeifterstelle zu Loeßen

!

1385

A ° "F J a CA! i

n Cr B o L R L L E L Le TTIS “E O LIIRIT N 2M - e L 2h LRLIE T e S OUN O M“ MEDCO 1 R E L N E R: A R E 2 - D M

__-

| j | |

Fonds - CoursSÒ:

Freiwillige Anleihe... «74 «jt ovennne 5 02 [Berlin-Potsd. -M : do. (Stamm-) Prior.\4 D i lin -Potsd. -Magd 0. amm-) L riOL.|- f S : g P « em Stadtgerichts - Secretair, Kanzlei-Rath Thuernagel zu |

Staats-Anleihen v. 1850, 1852, Preussische t : aa n 1854, 1855, 1857 4; 1003|Rhein- und Westph.|4 | do. Prior. Oblig.|4 do. Prioritäts - Oblig.4 | - Gexlin den Rót 1 dito von 1856 45 100Z3|Sächsische í do. do, Litt. C45 do. vom Staat gar.|35 i en Rothen Adler-Orden vierter Klasse zu verleihen; dito von 1853 d 943 Schlesische é: do. do. , D142 Rhrt.-Crf.-Kr. Gdb 3% 7 Den Appellationsgerichts - Vice - Präsidenten , Gehei j | Staats-Schuldscheine .---«<" 35 84 |pr. Bk. Anth. Scheine 1432142: Berlin-Stettiner - f do. Prioritäts- 45 5 Justiz-Rath von Bern uth zu Glogau zum E a vejeimin Ober- B : Prämien-Anl.v. 1855 à 100 Th. Lg 35 5142) do. Prior. Oblig.\44| —| } 90 IL. Serie|4 Appellationsgerichts zu Posen; R e geh Präsidenten des | g „, Der dei der Niederschlefis< - Märkischen Eisenb Kur- 1. Neum. Schuldverschr.34| 8: _ [Friedrichsd'or 137/|13%} do. do. L 841| 83; do. [II. Serie|45 Die Gebei d Posen; ferner | Güter-Expeditions-Vorsteher Joh ann Fri isenbahn angestellte Oder-Deichbau-Obligationen __ GoId-Kronen --- - 19 4! Bres]. - Schw. - Freib. 953, |Stargard-Posen .…. - 95 ¿| 867 5 Ölk dime Teyemen Finanz - Räthe Wil>ens und Geim zu ist zum Königlichen Ober-Güterverwalter aaA T HOER Bott Berliner Stadt-Obligationen - 4;| 100:jAndere Goldmünzen / s Sereid orene i 58 f do. Prioritäts- i ba d D S E Ne und den Regierungs-Rath Ha ssel- | nannt worden, das 5 9: 8 e 3 : 2A ; Des re Dl és Á Me a n Emission|45| 9 â Mel, ra tit E Finanz- Rath und vortragenden Rathe im Finanz- | tai ae

QURSN O. FIRE s L i t ais E 1E i Ac 2 923 924 4 i ernennen; H e 1 Mi Por: 1 1101 A OS T | : Dén Geheimen Tin Mith und Provinzial | Den Fabrikanten für Gas | o, Prior. Oblig.45/1012 do. Prier.-Obig./43 : E yo | Lade V dds Provinzial-Steuer-Direktor | Fabrikanten für Gas- und Wasserleitunge S ; do. IL Em.|5 2 dó. Ill. Serie\4i j d d zu Breslau zum Geheimen Ober-Finanz-Rath ju | E in Berlin is unter dem Mee A A ete 0, , ( do. IV. Serie|45| 995 ] : , | Pull : l äo. i “Twilh. z 5 : Dem Appellationsgerichts-Rath H ; L auf ein dur<h Zei r Hvoiî io. do l Lm 4) G8 | sio. (Bien) Pren | (Dem Uppilatigpagnts-fai Han el j Nuer be fgr rast i Wbabtin, gus een Lnsateungs | T Ie. d as 7 AU a7 | Rath zu ertheilen ; / harakter als Geheimer Justiz- | röhren ohne Aufhebung e E Wasserleitungs-

| Pee Mitenb. 8: do. Prioritäts-4 ; 4 Den bisherigen Vorsizenden der Königli A | auf fünf Jahre, von jenem Tig © da )Proua is<hen Druks, lh Magdeb,-Wittenb. - |— do. III. Emissioni45i | | Oberscblesischen Eifenbak igenden der Königlichen Direction der | fang des preußischen Staats ge an gerehnet, und für den Um-

5 | 5 E M A Eisenbahn-Direïtor Malk Abe A eußishen Staats ertheilt worden. E ay ba< zum Geheimen Regierun | l gs-Rathe und vor-

Nichtamtliche Notirungen. j j ra: r dew io im Ministerium für Handel, Gewerbe und öffent- | / ¿ iten zu exnennen ; P ; d ennen ; | Dem Kaufmann J. H. F. Prillwith in Berlin ist unter dem

Den Gehei Finanz- ; : oi : | n Geheimen Finanz-Rath Gamet hierselbst in dem bisher | 23. Dezember 1858 ein Einführungs-Patent

7 Br. Tf) Br. | Gld / Ausländ. Eisenb.- Inlind. Fonds. | - Ausländ. Fonds | Russ, v. Rotbschild Lt. i N 6 356 | 1 f 6 Pon \ ( B I) d A d A Í ' T e Abo ibm verwalteten Amte eines Präsidenten des Kuratoriums der | auf eine dur< Zeichnung und Beschreibung erlä | De [Tre g erläuterte

«tamm-Actieu. Kass.-Vereins-Bk.-Act.4 g t - j N j Ï Ce yBraunschweiger Bank. do Poln. Schatz-Obl. preußishen Renten-Versicherun 3-Anfstal ; An | L Ss dam - Rotterdam Danziger Privatbank » «4 | 85% c L f i Ms i; gs-Anftalt , so wie den Ober-Tribu- | Kühl - Vorrich , E “grie 0 K Buizobertk, Drivatbanki4 Bremer Bank. ad: do. Cert. L. A A nals-Rath Brun ean m bierselbit Ln ‘esfelba | M 2 Eng für das beim Härten oder Tempern Loebau-Zittan Magdeburger do. 4 Coburger L U: PR Le s Tin | or) 0) B au für die Jahre 1859, 1860 und 1861 zu bestätigen; i und R E f 4 9G: MELNA: G neu u F aukae P osener do. 4 7 Darmstädter Ban oln. Pfandbr.in S.-BR.|= | U ; De baten. Fournalit / L 2 * / erfannt ift und ohne Je j » Ludwigshafen-Bexbach|4 E nil. - Geseliach.j4 er Céodit. 0 Part: 500. M, 2. _—“| 885 24 g at Journalisten _im Geheimen Civil ¿ Kabinet, | __ Benußzung einzelner Theile derselben Ä t RERanS in der 4 : Deszauer-Pränien-Anl./33| 992 Frese, den Charakter als Kanzlei-Rath zu verleihen, auf fünf Jahre, von jenem Tage an gerechnet und F Be U 4 | fang des preußischen Skaats ertheilt worden. d E E

Nan

p

nOLD | its |

Mainz-Ludwigshafen. Disc. Commandit-Ánth. Aner e . A Dea Ani ;

tothaer Privat. «--«-- amb. Sf. - L ram.-AnL 4 j E: /

L L j Schles. Bank-Verein. |# | ; [Leipziger Creditbank . Lübeeker Staats-Anl... 44 | 7 ]

Nordb. (Friedr, Wit, - | Fabrik v. Eisenbahnbed. 4 | Meinioger Creditb.… Kurhess, Pr, Obl. 40 Th, : ——————

Oester. franz.Staatsbahn [Fabrik v. Eisenbanne 4 5 Me : E E |

T Dol y f : s | Norddeutsche Bank N, Bad. do. 39 I Zl YFéinifsterium für Haudel Gewerbe und öffentlich

duAars 0JC€- e Oos Q Sicilien _- \ Oesterreich. Credit, B SPAN, 3% inl. Schuld. J E ; > Arbeiten U Be N i Ci) |

Ausì. Prio tät Preuss Eisenb.- CONNIEeR Bank. eyer- do. 1 à 3% steigeude|/14| | | | Bek UuS1 rIOTILALS- L U i | cimar. Bank. «---

l : ¿ tref

Actien. Quittungsbogen. Oesterreich. Metall. .…- Nordb. (Friedr. Wilh.) B resl.-Schw.-F rb.ITL.E.14 | 955) do. National-Ánleihe 4 _ T Rheinische T. Em. 894] do. Prm.-Ánleibe-

Belg. Oblig. S. de l'Est/- 2 IIL Em. |5 | 8525| 84i|Russ. Stiegl. 5. Anl. Wilhelmshahn, Eisenbahn- Direktor Karl Heinrich Eggert, zum |

do, Samb. et Meuse/ - do. Z l Oester. franz.Staatsbabn 56 | - 14 1595| do. de. 9; L N | Vorsikenden der Königli L S j | rsizenden der Königlichen Direction der Oftbahn bestellt worden, | Unter Bezugnahme auf die Bek 1 n ezugnahme auf die Bekanntmachung vom 27. Apri t E . April

T t Ar 1E 1A Cöln-Mindener 144 a 1445 gem. Magdeburg-W'ittenberge 415 a 42 gem. et. Baut 95% A f

Me aar A m E S T A d. J, wird das fkorrespondirende Publikum be S :

raerlim, 24. Dezember. Bei günstiger Stimmung stellten sich | bis Thlr. bez. u. Br., 18% G. Januar - Februar 18% Thlr. 2, u, G ] : l Anden Bilan ns Publifum benahrichtigt, daß nach die Course der Bizenbahn-Aetlen N He E nes Bu v0 19 Bad A - Mürz 19k Thai E h DR ee | e Ditelot der Realshule zu Münster, P, Mün, if | sendungen auf pn D Va E “nah evi iyt selb, Geld- Kredit - Actien wenig verän ert. Oesterr. Kredit billiger egeben, Aus- pril 495 Thr. Br., 19% G., April- Lai LOTS ile, bez, U, zugleih zum Zzewerbeshul-Direktor ernanni worde J L T. Jt V T SOOE D EY Belgien un Frankreih mit de i É 2 Thlr. bez., 204 Br., 204 G., Juni - Juli 21 |ul- annt worden, | G auf Weiteres nicht befördert werden können. at s

erlin, den 20, Dezember 1858.

ländische und preussische Fonds ebenfalls wie gestern. 90 G., Mai-Juni 205 1 L Mena E T 7j Bei 20V G General - Poft - Amt. Schmü>ert.

: Un P M ou N Lies E Roggen bei geringem Geschüfte zu besseren Preisen gehandelt. Weizen loco 48—78 Thlr i - Rüböl ohne wesentliche Aenderung. Spiritus schliesst zu gestrigen A s A : Coursen. f idi deadbad Sd E iéherige Dirigent der Provinzial - Gewerbeschule zu | Minuten. (Wolfs p weidniß, Dr. Großmann, ift zum Gewerbeschul- Direktor i S Ls

Koggen loco 8% Thlr. bez.» Dezember u. Dezember - Januar ág: 4 Vou E A A E e E i Mai - Juni 48{—49 Thlr. Wilen. 24. Dezember, Mittags 12 Uhr 49 E

bis 48% Thlr, April - Mei 484—k— 5 Thir, ezen bez, Juni-Juli 495—Ÿ Thlr. bez. Tel. Bur.) Börse ziemlich fest. L : A i R | Hafer, Frühjahr 34 Thlr, bez. Neue Loose 103.00. SPTOZ- Metalliques 84.90. r : E er Zeichnenlehrer Kar an der gedachten Anstalt zum | Bekanntmachung vom 23, Deze L QEA _ Rüböl loco 14% Thlr. Br., Dezemher u. Dezember-Januar 14% Thlr. | liques 76.05. Bank - Actien 1002. Nordbahn 180 30. 1804€ 0 rdentlichen Gewerbeshul-Lehrer ernannt worden, P ffend die Q eror ezember 1895. DEF Br., 14% G., Januar - Februar 14% Thlr. bez. u. G-, 14% Br., April- 116.60. National - Anlehen 86.00. Staats-Kisenbahn-AcHen“ F 68 ls es e n ie künftige Beförderung der Briefpakete Mai 14% Thlx. bez. u. G, 14% Br: / 4 256,50. Lóndon 101.90. Hamburg 76.30, Faris 4A M0 M E | zwischen England und den Bahama-Jnseln Ü bes Spiritus loco 18% Chir, bez, Dezember u. Dezembér-Januar 18% Silber —- : New-Vork anftatt über St. Thomas : a y bex Redaction und Rendantur: Siege. é s 4 SUEL Kreis-Baumeister Fessel zu Cammin if zum : 18 i estindien x - Hofbuchdru>erel- óniglihen Bau - Juspektor ernannt und demselben die Ba ¡ns | Dis Rytof L L |pektorfte Mitte R us Me Die Briefpakete zwischen England u z Nr pektorstelle zu Wittenberg verliehen worden, | werden fünftig über New-York 67000 J A Jules

S |

F o

H Häèa pn D

flecklenburger --«--«+-*

G

4 4 4 N W t - Wel bu eustadt - VV CIS8eN e Prevss. Hand. Gesellsch. 4 H

auntmacung vom 20. Dezember 1858 de- Fe die Beförderung G es L fend die Veförderung von Geldsendungen na<

Großbritannien, |

E E Er Aa

; Det bisherige Vorsißende der Königlichen Direction der Oft- A, a WilliamOffermann, ift zum | Vorfißenden der Königlichen Direction der Oberschlesischen Eisen- |

bahn und der bisherige Vorsi er D ege Vorsißende der Königlichen Directio „p | Bekannt s dir 4ER {¡@ alien Direclion der |: Bekalintmachung. vom 27, Veit as. (Staats-Anz. Nr. 100 S. 833)

C F in R E 1 fun I dr

E E E E E E E ERRE E

j Berlin, Dru und Verlag der “Königlichen Geheimen Obe (Rudolph Deder.)