1905 / 116 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gartenstr. 5, jet an unbekannten Orten abwesend, | zeihneten Waren und Malerarbeiten dem Beklagten ; 2. März 1850 (G.-S untmachung auf Grund der Behauptung, daß der Beklagte ihm | geliefert bezw. geleistet habe, mit dem Antrage zu ' Grmittelung S Téiinebmer nat den $8 5 ir das F 00S zur Tilgung bestimmten Auleihescheine der Düsseldorfer Stadtanleihe D r î t t e B î [l c age

aus Miete von 2 Zimmern im dritten Sto> des | erkennen: : bis 27 der Verordnung vom 30. Juni 1834 (G.- Hauses Gartenftr. : j 4 g vom (G.-S. 1/8 Gerteft. Îe: d a Sadrrbrlm an movaf: | D de Belge rid foservfta erer an | Sib Perl! Lr Bulese ju baber vermer, | far lesdaft worten: Gine Auofang det dae wird überlassen, si spätestens in dem am Dienstag, | nit statt. zum Deutschen Reich S an ci zeiger und Königlich Preußischen le 1) c Staats i anzeiger t È

Üichem Mietzins bis 1. April d. Js. den Betrag u. E A E n end T atung dieser bruar 1906 zu zahlen, huld. relang im Rü>kstande fei, da das Urteil wird ftre>bar ormitta G F E e náct. R E 7 L T Dienstgebäude VSabnho e Nr. 29, De d E e S R R C N V Ff aufforderung íten entstanden seien, | Der Kläger ladet den ü i / Regi hardt j t | i mit dem Antrage, den Beklagten Hianden seten, | Der er lde Mostreits por das A IEO | Dr ea Leilin u meld E Ea a0 E 2 G. M urteilen an den Kläger den Betrag von 377 % | Amtsgericht in Wolmirstedt auf d P E T a | ittw i mirstedt auf den S1. Sep- | sie bei Vorlegung des Planes zugegen sein woll [15070] erl L m Gl Smn aut J Son S | Eme pa vin Duefira wis Mie ÂaL | Bromberg, by? ‘1er | Stoholmer 3!/2 2)» Stadtanleihe von E s E A 1 u . April d. . | Zwecke der öffen ustellung wird dieser Aus-| Bromberg, den 9. Mai 1905. 4.20 « Qusgevote, Berlust- un O bie pam Tage tex Bumm den Mictins im Ma | V o aiestedt, den: L Dia 1908 v u e E fentis 4 Pie H ang rom = d | S cum h n c I s , , . a . - Tur 7 ABTE i ; þ S bem Hause Gartenstraße Ne. 5 in Sellenheim 05. (Unterschrift), Sekretär, fie hie Provinies Dien An Die: | vai batte "Verlosung find von den am b. Verlosung x: bon Wertpapieren, en entli er Î 7. Erwerbs und Wittichaftao noi zieteten Rüurlihfeiten, beflebend aus 2 Simmern | Geritsschreiber des Köntglihen Antögeridts. S | 15, Geptember 1887 ausgefertigten 21 9s Obl 2 Û nzeiger. | À feln e Ed Sicerbeitoleistung für vorläufig vollftredbar zu er- | [14860] Bekanntmachung und Ladung, 3) Unfall- und Fuvaliditäts- 2c. | Kükiäbluns am As September 1908 gezogen, 5) Verlosung x. von W Fry j T aae e See o Anger e I co E, ivil: Folgende bei gp AROREE Bug eim N: Versi erung na< welcher Zeit auf velosle Dbligationen Atajes papi f ert- | bei eres, Ret om L. Oktober 1905 ab Nachd “afurs aua bd wg r r ivil- _ im Regierungs zi nzig : . ü : : e m i ulver- “April s 1 E ia GroßheriooL Benda Es u Mannheim Ablösung der mehreren Besißern fn Sobonsh, Keine. E E à 8000 Kroneu: [15007] N eue og M tive bei der Menienbank Kas ir P a 1909. fowie die esel Eman Geg : 9 Uhr an ee A for e S E Kreis Berent, auf dem ¡um Rittergute Niedanowo | Amme Nr. 85 243 321 *374; 4 Stü>k = Kronen 32 000. Bei der na< den tachung. den Wochentage inz Brandenburg in Berlin an ordern wo ndel8regifter eingetragen Ciden E Deutsche See- s A E ies R Es bei s E gehörigen Sobonsh-See zustehenden Fischereibere<ti- Lit. V à 4000 Krouen: und 47 des Geseyes Bestimmungen der $8 39, 41 | Empfang zu P ja von 9—12 Uhr Vormittags in Oen wir unsere Aktionäre auf f ren lind, | Die r ee Telegraphen-Gesellschaft u bestellen. / : L . März 1850 nd - i er i j L SIE Tre Broentli ams L: gun Zuede der dffentlihen Zusieung E aat Vbléfung d. vos Geunbiidten v G, 4) Verkäufe, Verpachtungen, gar: 00 LTE OOL L E: A 1186 1213 1381 itiockundenee Id vom 15. v Mee e geen Inb fem Von ausgelosten und gekündigt «s)„Die Anmeldung bat be Mane: E Gesellsbaft findet ‘Sacccalverfammlung unserer a De T Treunt cuba, F j ver ans ; 3 k j y l ntlihen Verl . n esen steht C O undigken usses in d rmeidung des Ï - um - 3. Juni S den di E 1905. ricbtenden Net avclabankèn: ehrer daselbst ¿u ent Verdingungen A. S E S S E +2552 *2558 *2738; Es Singen Oft- Pad ictT ea E die genannten Nentenbeur n ME der e Cine 22. Mai bis 3. E Dombotel, E 0 Uhr Vormittags, in Ma, A A irs{ler, lôsung der auf den Grundstü>en Gnojau Nr. 5 änenverpahtu: 4 s ¿ S EVET nabfolgende 1zusénden und den Antrag zu stelle, E in Mannheim- ; Ta : Gries fe Se Dusienu I, 1 Msirites S T aas- bezw: f reis Marien- | Die Domäne Pudagla im Kreise Usedom-Wollin, | z12 21 216-260 310 408 506 528 561 623 703 La b a0 soweit foliher ntctrage uf gleidem Wege 4 : Gese anheim bi ter Süddeutschen Disconi “nebft Gewinn. o E grlegung Dea, effentliche Zuftellung. urg, haftenden Grundzins- bezw. Kanonabgaben, | ca. 15 km von der Krei E : | 810 823 852 970 1362 1371 1403 1407 149 163 Ettik Le, A u B L steigt ie Summe von $00 nicht über- esellschaft A.-G s ewinn- und Verlustre harce: 7) E U A R in Seilan, Préh Afrösung der von mehreren Grundslüdea in | 5 m a er Kreisstadt Swinemünde und | 1891 1983 2028 2075 2161 2199 498 1542 36 186 298 Zit. A ¡u 3000 (1000 Tl[r.) | K gt, dur< Postanweisung, jedo G niht über- | in Frankfurt a. M. bei erteilung. stre<nung. Dechargçe- E E It Bontlow in Mitt SÉönborsi Kreis Marienburg, an der der evange- | p vom Seebade und nächsten Bahnhofe Herings- | 3514 3324; 31 Stü> = K 2537 2548 3203 1008 1015 327 494 561 622 692 702 881 aa Se des Empfängers, erfolge auf Gefahr und | in Berlin bei der B i Herrn E. Ladenburg, | 2) Beshlußfafsung über die V I Sbciiee Kari Dibpe, 1 Zt 1%, | fien Pfarre in Neukirch gebörigen Pfartwlels in do eule soll am Moutag, deu 5. Juni |“" * Die a a C 62 000. | 1899 2367 1172 1243 1556 1580 1759 1767 28 nirage ist eine Quittung na b fol Einem solchen ha erliner Sandels - Gesels- gewinns. er die Verwendung des Rein- bekannten Aufenthalts, früher in Kraschniß, unter der Gemarkung S{önhorst zu leistenden Bestellungs- 05, Vormittags 104 Uhr, hierselb für die | Nr. 71 192 288 301 40 B18 9 3049 31 3 (2 2405 2412 2467 2598 2730 29 3 ici, BRULLRO p ‘Mark irt: | mier Ginreiung von 2 glei d Beiden drt der Bebaupturg, f ü arbeiten, Zeit von Johannis 1906 bis 1. Juli 1924 meist- | 1514 ; 401 783 818 938 939 1091 43 3215 3239 3261 3205 3225 2/80 2963 | ausgelosten . . 9/9 MRentenbrief der Pravinzen | Ant 8 von 2 gleihlautenden, mit arith, | 4 Berichiedenes der Behauptung, daf auf en Gr eda gee | , Teilung des gemeinshaftlichen Grundstü Kl- | * Größe: 699 hs (rund). LELA 2070 9600 2793 2783 2974; 29 Stü 148 101 988 4117 414 4101 A7 122 28 Scenen M o o Me: L aus der Ynmeldeleinen, melde Ler pertirts periebenen p Eôln ien I Mai 1905 E C : E : , . z 3 s L E ¿ - S n R L d. 2D E ! s 7éftell- f ps L war, in Abt. 111 Ne. 8 beyw, 4, für den Beklagten | VAblösung der ‘von den Grundstäden GlusGau | Crforderlihes Vermbaen: 110 090 Kronen 20 0N z à 400 Kronen 4873 2077 2090 2143 5574 dias 5922 2097 2282 empfangen zu baben, beser nr f | Empfang genotimen werden fönyen, wbt M Der Aufsicztorai, ft in Liqu, 150 f atr raddem diese Forderung getilgt, zur | Blatt 3 und 4, Kreis Pußig, an das Grundstü> | Bi rderliGes Sten, S S r Nr. 103 281 333 403 487 585 735 2370 7452 Ta9s Su0oL 6382 6461 6972 7144 7295 | beiufi (Ort, Datum, Nam: 2) Auf fe nominal 4 5009,— obne Gewinn: | (1: Leh ere Ke Tdsancgsfähigen Quittung e idzet | Blatt 2 daselbft zu entri<tenden Grundzinse 1s isheriger Pachtzins : 7670 4 (rund) eins{ließli< | 1074 1370 1504 1698 Ls 585 735 758 821 963 7370 7452 7495 7626 7670 7732 7778 7295 | beizufügen. , Name) anteilshein al 5000,— ohne Gewinn, j 115139] ( di fähigen Q t ; M 5 1979 2025 2241 2405 8346 8398 8494 852: 78 8068 8078 | V i N Tie E Avsiem inzureihende alte | , D f if. Mager beantragt, den Beflagten, dur (fûr | geren? Bats 408, 147, 447 und 215, Kreis Berent #44 urt) Btdratioenfen pap) | 2072 200 2784 2900 20s 2018 M8, 28 Silt f 0) 0150 2002) B 8890 8604 L ututnis Hater 0 2 et die Veninsung des | Bs v 668 B Le c 10 fu | Leit Qlise e Moaren Jubisrle‘ Greven i : t fo : | 3, "0 315, Kre ent, oann Ler ne U G : e: Seiien 10000 ; 10329 10336 1029 98 4 9676 | der etwa ni Liese auf und es wird d “n /o gewährt. Bei d U 1 e que Thouwareu- Juduftri , zu verurteilen, in die Löschung des auf den Grund- im Regierungsbezirk Marienwerder: der Zul u< über die Voraussezungen | + Vermerk : Lit. A Nr. 37 ; 10625 10687 107 10399 10441 10512 10619 | Aus nit mit, eingelieferten C er Wert | DS /o sowie das Aufgeld ti dem Bezuge find | de 1 Aktiengesellschaft zu ei 7, Sn buGblättern 19 und 35 Kraschniß eingetragenen | „Ablösung der auf tem Grundstü>ke Mittwalde C assung zum Det erte ationen von I—X à 800 S RRCROE A0 DEO 11202 {123 10725 10819 10980 11099 18 ¿ablung vom Kapital in Abzu; pons bei der | L25 % & 1250, ne 100 °/%, zusammen | 127 Is, Vormittags 10 Uhr, ia Bersiuni Muttererbteils von 150 Æ nebst Zinsen zu willigen. | Blatt 8, treis Briesen, für den Besißer des Grund- tettin, den 6. Ma: 19S, : Lit 'B Nr. 232 Feinde J 11634 E 11249 11296 11309 11332 2 b Gleichzeitig werden die Indbakee U rat. aus Æ 250,— vom 1 nebst 49/9 Stückzinsen Ublandstr. 160, stattfindenden hr, in Berlin W,, e a d P ESUE [e via Dies d fter Wie | 0 Gtten: Lonis unt Battr t (Llo a O mora nen 1X E E D I 1E 1 gu iee aoggrionen dh Y So | B Ee 2 gh De u L E ee Pagece Amisgeriét in Militid zuf den AL, Juli 1905, | Aélôfung, der von den Gigentümern ber Grund | (12088 S E > 400 Aren ständig find 15117 10106 1650 20 126g 12091 12726 | aus den Fäligfeitöermine en Venienbelese | Wu deen Beirat vam 1 Jane tg Ceiinfen | 9 e abeele Borands ard uffitörats ormittags 9 Uhr. Z1 öffentli ú>e Walkmü t 8, | tali zFentli : Y ae) 20800 19439 13480 1308 29 1367: 0/ aylungstag sofort, Ler e E das abgelaufene Geschäfts; ear D Steing 00 2 13A E “ages F Menlier Bushmü fle Blatt P L E E Nee omgt M E F Sfontaer M ¿fie E 1A September 1903: "B Gs i 13872. 3589 13629 13672 seit L Oktober 189È; Lit D 5248: M 2A nett Lt ERE aber für E 2) Vorlegung ‘der Ba ae erat Pfo i L gemaht. C Kreis Konitz, auf dem Müskendorfer See beauspruchten tragéab\<luß vergeben werden : Lit. D Nr. 392 1046; 433 640 642 708 712 D200 M (500 Tr.) 288 seit 1 ver 1897 : Lit. D 8124 11239; 1905 ab, bis zum L. September AogH Par | E E S R d den 10, Meg 1905. Fischereigeretigfeiten,-- <5:2094 2 12ER 1) 86 750 kg Soda, Ait 1 Nr. 1005, 1678 1694 1743 714 892 1099 1142 1374 1558 | 1251, Li pril 1899: Lit. 4 6772, Lit. B 1: reftlihe 50 %, = M Ce E 1905 ünd für | 2) Entlastung von Vorstand und Aufsi@ts (16 D E bine A S TIRO | 2) 145 000 StE eiserne Schnallen, e E A E os 2378 2080 aue) 1747 1822 1856 1917 2170 2220 SdEL 9079 C 3143 11148 16893, Lit. D 086 1238 | zinsen vom 1. Januar 1905 xb. nebst 4% Stü, |, Gemäß $ 21 des Statuts fink 2 ufsitsrat. Gerichts\reiber des Königlichen Amtsgerichts. a A Kreis F auf dem innerbalb des Grund- 3) 13 0090 kg Dextrin, _ Lit. C Nr. 126 1001 2073 2500; s L 2854 2919 3196 3224 236 ees 2616 2683 2782 | seit 1 S A E, E Ls 1836 seiber 1905 gesehen. Den S L De- Eer tgieneralversammlung nur diejeni Le an [14511] Ausfertigung. Oeffentliche Zustellung. itids Rumian Blatt 10 liegenden See zustehenden | 2} 20 9400 kg Bani, Lit. E Nr. 14 677 1828 1977. 3759 3791 3965 4002 4016 4038 4066 4099 a2 | fee 1g L608 9; bit. 4 10816, vit. B 3423, | & 2000,— bleiben unberä4fere Slubfeinsiempel | tage vor der aupotenens am zweiten Werk, burg, Prozeßbevollmä üigte: die Rechtsanwälte Mezler Ablósung der von Grundftü>en in Wardengowko b. 1840 kg Knoenöl, Stockholm, 1: Ma A 240 Stü> Lit. C ¿u 3 1ST S E L000: Lit. C 369 13395 1AdiA Bezugstellen bereit, die Ne ree Ute Jedo< find die os s 6 Uhr Abends. pieneralverfamm- Dieterlen u. Krauß bier, klagt gegen den ledigen So u Le S AtanNor, Kreis 6) T O DAPNn, J Die Kommunalverwaltuug 153 533 655 853 1079 Bis EO Tr ) 40 | seit L Oktobe- Ine N 14158 16177 16715; Ln) uodrefen zu vermitteln, g oder den Zukauf Graf i livgg “én , Rechtsanwalt S Nheiger aa mana Mars Scholle, rfe insanens. | ian d Loon, fels Graben, an | J 29090 1m Sarttnd, zu Hateanenfafies aa t Ar He Sit ad eo uts (2s 1202 109 | 1D E 18 14M 10H10, U D U | ae Len Krit Bey den S | ® f S wegen Forderung aus Darlehen, mit dem Antrag, evangelishe Pfarre in Groß-Leistenau, Kreis Graudeni, 8) 158 000 m Gurtband zu Pa>hülfen, [15071] S 5090 5531 Cas Os 4609 4893 5025 5062 | seit L N 17478; , Ll. D 4088 | gabe werden die neuen Altier nas M sen Rú>- | 3 ein Nummernverzeichnis der zur Teilnahß dur egts Kaution für vorläufig vollstréébar L en zu entrihtenden Reallasten, : i 9) 7910 St>. Swheuertücher, Generaldirektion der öffentlichen Stagíts- 6241 6453 6508 8517 9633 5666 5851 5993 12974 17566 l 901: Lit. B 2435, Lit. C 10454 gebändigt. Mit Auslieferung d Akti zahlung auÏs b !Ummten Aktien einreichen, e name be- Alärentes Urteil T ais i Berl a E Ablösung der von Grundstüd>en in Neu-Janischa 10) 33 700 m Kallikotressel É 92 ¿* ppa 917 6548 6644 672 E 18603 19003 20319 j 15. Juni a. Cc 6 er ktien wtrd am . ihre Aktien ode e t prag“; pg J | tenen: Me agte Je io: Kreis Marienwerder, an andere Grundstüke in Neu: 11) 5500 m Maschinenschnur (Ledershnur) schuld des Königreihs Italien 7532 7539 {154 7244 7258 7281 7317 7383 S0 7315 14177 17705; , Lit. D 631 979 | Mannheim, E L éar ias S RE, lautenden Hinters- bem Kit ¿ce den Bettag von 500 & nebft 4/9 Prozel: | Jana bey. an Ue Dorffafie daselbt zu ent 11 6a00 m Dintgieis : s E 7692 7539 7650 7697 7804 7889 7962 8 jcfcit 1. Oftober 1901: Lit. C 50 1404 7 Zellstofffabrik Waldhof in 2 deutschen Notars binterle Levank oder eines streits sowie des Arrestverfahrens i ‘tragen. Der rihtenden Zins, 13) 250 kg Kipsleder, K. Verlosung der vom Staate O 9053 9125 t Ses 8858 8899 8920 8967 9023 6045 6681 11 T0, 108, 14071 17427, Lit. D Waldho} R S 16, D ai 1908 liger E dey. Beilggtes zur mündlihen Ver- eel Les gemeinshaftlihen Kämpe in Brattwin, 8 225 Bo. pas tgelieeen, Stariemifen L 0/9 Eisenbahnobligationeu 9934 10262 10406 ogs As 9552 9563 seit 1 e d Ge TTh: , AËD (15128, of. [15076] Der Voentende des Auffichtsrats indlung des Rechtsstreits vor die Zivilkammer des S ; ; : ) 23 720 St>. Wandungsbürsten. G riatishes Ney, Mittelmeernez, Siciliani 10843 110 Î 78 10467 10502 | Fit: 300 3290 3598 4170, Lit L D779 12426 reidiadaem A, | Königlichen Landgerichts zu Ravensburg auf Donners- | ; Suszummiegüns der bei Ruda am Branigakanal Hierzu ist ein Termin auf Montag, deu 5. Juni d nadlthends aue E, nisches Nes) 11392 11 O He L 11255 11338 11368 15614 16357 17206 4170, Lit. C iSe0s 14914 Actien-Gesellschaft Sl 5 [14781 TEDOI tag. den 28. September 1905, Vormittags | [o-ene, Stadtfeldmark Gorzno, Kreis Strasburg, be- | 1905, Nachmittags L Uhr, im diesseitigen Adriatisches Ney. Meridiouali. 11671 11677 11738 11788 1608 11021 11659 | 17701; , AD 1/28 4568 10815 15746 | UNd oyhotel ti | 9 Uhr, mit der Aufforderung, einen bei dem ge- | enen Wiesen, ; Geschäftszimmer anberaumt. Serie A 39501—39600 50301—50400 57601— 12009 12093 12154 12187 ago? 11906 11924 seit 1. Okt Holel Bellevue—H id Actiengesellschaft „T daten Geridte zugelafsenen Anwalt zu bestellen. Die __ im Regierungsbezirk Bromberg: Sämtliche Materialien mit Ausnahme der Oele | 57700 144901145000 182001—182100 224801— 12455 12615 13719 12187 12221 12228 12406 | Lit. B 1254 Stor 1202: Lit. A 4961 5161 7647 Generalversammlu A elber ‘|W ogrodzi : je O Einlafungsfrist ist auf 4 Wochen feftgeseßt. Zum Ablöfung der von Grundftü>ken in Camincen, | müfsen im Inlande bergestellt sein. 224900 238801—238900 274501—274600 294401— 13124 13260 1 122 12783 12788 12920 12934 | 15400 1648: 07 Sib C 2079 8125 9111 95 ; | Vormittags 11: U E R E e D d car A in P Ave dee Lieititzi Lueftelinns wirs déeiee Andeus Kreis Filehne, an die Gemeinde daselbst zu ent- Eri von den unter 2, 6 bis 10, 14 und 15 S L S O0 13396 13568 Ta 13295 13306 13318 13394 | 9674 11568- 19907 21035, Lit. D 977 2448 3566 Naldieas ee S , d SEwiUn- und Verlustkonto pro 1 osen. der Klage bekannt gemacht. g (rir Geldabgaben, E i i aufgeführten Materialien find bis zum Freitag, _Serie B 37501—37600 3760137700 13998 14075 14235 O 13728 13734 13888 seit 1. April 1903: Antrag bersWbietener R E: L ans E. Ravensburg, den 11. Mai 1905. ¿u Es Ey von Grundstü>en in Kornelino, den 26. Mai 1905, kostenfrei hierher einzusenden. 77301—77400 137101—137200 169101— 14478 14597 14756 1A 14292 14431 14460 | 12805 13917 IE87G Lit. C 2515 3880 4718 7733 einer Revisionskommission lonare auf Bestellung M 14 tk: (L. 8) Ruf, Kreis <ubin, an den evangelis<en Pfarrer in Die Lieferurgsbedingungen liegen hier zur Einsicht 169200 172001—172100 .. . . . 600 15369 15441 15477 E 14830 15270 15330 | 20078 20434 205 (0 16158 19146 19680 19754 ! [14785 L dae ° e | Gerichts\{reiber des Königlichen Landgerichts. riellen e a Geldabgaben, _ aus, können aber auh gegen Erstattung der Schreib- Serie © 31301—31400 51301—51400 15965 16014 16151 ee 15593 15762 15819 | 4014 16381 iCiDe 20774 20998, Lit. D 462 947 C; L Hotockishes Konto . . 5 - i E reie B | G Ba I Ra Bt Le Gese | F f fe eimdoe Maler (Bde | Pu e U vir nin 16088 16686 18815 16982 17000 Lis I | 208 dd s drei ire | Coemer Volksbank Aktiengesellshast | | Slbonioa èeè Saugmnasie: | 122 ginn e IIGE mi anbes@räntice Haft: Ablöf im Regierungsbezirk Posen : L insgesamt) abschriftlich von hier. bezogen e h ü Serie D 9101-9200 3310133200 . 200 17508 17987 18121 18180 12200 17725 17757 [eit 1. April 1900: Li G G + Cari e So | pflicht, rertreten dur seinen Vorstand, nämlich: pg der von dem Rittergute und einigen Für die Angebote find die jedem Exentlar Bé- | Vene m AUO aao O En 18435 18590 18637 18729 18889 18941 18386 | Jeit 1- Zuli 1900: it F 2568, ‘gi R Lertustouto. " Tol/18 Berwaltungskontg | 27805 1) den Direktor L. C. Kramer, ftadt, ichen Grunbsiüden zu Ulberédorf, Kreis Frau- dingungen beigefügten Formulare zu benugen. 60901—61000 80601—80700 188701— 19053 19080 19189 19929 18888 18919 19027 | Lit. J 433; HL F206 MHEH 419-1861 791 18 Sea : 08 2) den Kassierer August Neumann, Sb 2u var aeg ‘es ag gund die evangelische Kirche Fand den 5. Mai 1909. 188900 20 OTIOO, ea e O00 19668 19697 19731 19825 19885 10990 12264 | fet 7 Januar 1901: Li _| An Saldo aus Gebt ero! | ¿Wilbelmobbhe o | D den vin Baan urté vr clbst u e tri enden Reallasten B önigliche Direktion der Munitionsfabrik. G C EeRen, Medtiteranos. E 19998 20065 20081 E eiti 19979 | feit 1. April 1901 : E L Is, Lit. T 890; AbsHreib. a G baftunkostenkonto . [11 579/ 6 000/— Bipilhelmshöhe“. | ämmtli in Stendal, Projeßbevollmähtigte: Rets- | Nr. 4, 13, 18, 24, 25, S , Srenzyce G 9 27101—27200 20351 20397 20511 20581 20622 59202 20350 seit 2. Januar 1902: Lt F 427 : filiens u. | ‘, Mobilar-, Uten- | 2 894 061 Roe Ubbentionskonto. | anwälte Scul:e & Nachtigal in Stendal, klagt gegen | und 48, Kreis Koste 25, 26, 27, 28, 35, 36, 43 | k 79501—79600 124301——124400 193901— 20767 20793 20805 0281 20583 20715 20735 | feit 1. Juli 1902: Li LE Hl L, Gli. 7 820, | ; Piano zug Ino p 90 | —=—| “erlustkonto. | "1, die Miterbin des zu Libtenburs am 8. Abril | Lubin ju entrichtenden n die faibolilse Shule in| 5) Verlosung 2. von Wert- | 263801263900 20801-30900 20997 21055 21059 21079 21140 21212 20208 | felt 2: Dftober 1902: Lis. L gge ¿ | - Differenz aus Rüdfinfenkonto - -| gs | 1137027 N, A ea eie Bude C S a | e Bel dea Su ai papieren S E ini F 204 A aale I 20 dic [e d O ets a af E rot E (ff |— ia Bilans pro 1904. Pasïva n O LTIT, Anna Alice ac. | 2 A en, an das gleihnamige Rittergut . 70201—70300 171201—171300 176401— 212 Stü> Lit, D seit 1. April i B E 51 2 O T Bobling, früber in Röre, jegt in - Berlin NW. entrihtenden Grundzinse, i : Die Bekanntmachungen über den Verluft von Wert- 176500 194601—194700 205501—205600 990 1347 1401 145 ¡u 75 Æ (25 Tlr.) 185 286 | wiederbolt pril 1903: Lit. L 594, Lit. N 908 175 38 154/91 : [Li ; c s B a T A e T E E o dto Set B12, 190 Ih Ie 104 nag Abts dat Betrags Be inie i rie | ® MEIgaL t B 100 Rie Rade | 0109S e E As ristian | Nieschawa-Haula d S , Zielonka, See- O 4 1257 5 00 4005 4660 4664 4922 5005 5 3542 3889 | nit mehr fälligen C ischen eingelösten Uebers S N = > ao 1 509 34 p scwoTidjes Fonds, Michaelis, geboren am 28. November 1857 t, Goldgräberbauland und Kaminskerbauland, | [15010] 95601—95700 105201—1053C0 149001— 5401 5421 5 22 9009 5023 5138 5253 52 insverluste3 nen QoUPons zur Vermeidu I aus Zinsenkonto . . : - O M Séilon, h R E O etner Dn A au L as e Kolatia, „FPiterfeld U „Auslosung Effener Stadtobligationen. O LNTRT AOORTO 174001-—174100 G 6058 6072 O7 ba S2 aen ae 6009 T ALD eten alig hrung bei gra Saab aus Provisionékonto . f 28 e Beiträge d 24 129,65 enthalte, ICIZO Ds « I e, ngeln>Men ei der am 22. 2 ees C L s (0 Î F L E 202 65 7 2 T î - E. E E a o a os # 934! F E Et auf Grund einer Illatenforderung, bestehend aus Ren E s S Kreis | Auslosung Essener Stavtobligationen V. V1, Serie D 7901—8000 16901—17000 50001 E 7067 7194 7198 7267 7302 7358 Tu 7049 7057 | Die Ve iährung der ausgelof “ias q E 4 Shvibr as de x im Grundbu E von Rôre Band. 2 Bla ft 3s : Ablèfung Teras Grab ten in Dialeientid ee Su g Sue R Tilgung für “R L L Gade Ai S 300 N Hs N La 7847 7859 7880 7902 See! E bftimmmngen dd C A ten tritt Vilanz pro 31. Dezember ae 154 91 Dies: des Abteilung 111 Nr. 4 für den Kläger eingetragenen reis Obornik, an das Rittergut Bialenschin zu ent- L. Von der V. Ausgabe: 59201—59300 8210182200 130001—130 9331 93 o4 g292 8464 8755 8829 9073 erbei mac j E les i : | aqu L L SRG N U i genen | rihtend N ; . gabe: L 100 1 9346 9424 9536 750 98 73 9168 | Oierbei ma E E : Aktiva. e Y Hypothek von 369,50 A, mit dem Antrage: i 57 ggr Gattin 1 Een Lib bon Be, A À 2000 Nr. 2 22 28 46 88 aler and E e S 600 1s 10316 10491 06S 2029 10028 10158 daß die bei Mas reiE, ¿oranf aufmerksam, An Kassakonto. . aps “M |S | E 2 445,03 0 ie Be (agte zu 1 foftenpflidtig zu verurteilen, n A E A in Schwarz jau: | 99 180 : 0 28 16 319 341. E s AEEGAA „gSicilianisches Ne l S is 11020 11053 11125 11281 358 10877 lösung no< nitt prüsentierken Rote M Ein- | - Wechselkonto . E Ses | | Buskishes ernen Forderung von 369 #4 50 S, die auf dem im icin M Gut Bodufsewo zu | 81 95 170 197 223 280 302 325 347 3ST 372 379 Sorie B 3101—8200 6501—6600 . 200 12337 12537 12577 12730 12e 2200 12275 Staatsanzeigers in Be cli Hen Königlich preußisSen - “ae Bori@usente L 084 13 | Srvoi E T E| 168 151/68 Srundbude von Röre Bd. 11 Bl. Nr. 38 und | Ablösu : A 437 525 527 529 555 702 725 735 752 erie C 16801—16900 24301—24400 . 200 2997 13077 12927 12730 12754 12851 12927 | Serlofungstabelle“ terlin berausgegebene „Allgemei insenkonto *. iQuhlonto . . } 1160 573/08 | | Hypotbekendarlebnko! Bd. 11 Bl. Nr. 39 verzeichneten Grundbefiß in | Ot lösung der von Grundstü>en in Pila, Kreis | c. von Lit. © à 500 Æ Nr. 23 31 61 94 96 | Serie D 15701-15800 100 13641 13700 Tore 13230 13343 13359 13486 | Jahres uieio een Mai und November jede Hl + fektenkont e 56 845) [1 ERaR an s 2 Ee A s H VDD y N R D c Z [7 . D taa w . . o . . 90 : F o t 845/99 5 T. 18 É Abt. 111 Nr. 4 für den Kläger cingetragen stebt, die R i ut SOEURER Anfiedelungskom- 96 141 Lee 213 269 283 294 409 442 460 461 Serie E 9801—9900 E 13949 14189 n Hr a 13914 13946 | Tabelle ift M ie E: Das Stü> dieser - usfonto T R Se 1 235 669/15 | Vhpotbekendarlebnkonto 310 000/— Zwangtvollfire>ung in diesen Grundbesig zu dulden, | Reallaste qut Pila zu entrichtenden | 467 563 604 666 742 757 762 782 802 823 850. eum 720 Mf 14754 14830 14855 14879 14938 16000 14640 | id, Een Nevation sür 25 3 | - e 13 500/— | | Baugenoffensaft | vangvollsiredung in diejen Grundbesig zu dulden, e asten, 2 Ee Se L A Un: vorilcbeb autafabt De ta E 15161 1538 4855 14879 14938 15084 15159 Köni D Utensili O e L 3 500! | | Baugenoffenshaft 150 000|— Zwangsvollstre>ung in das seinem Nießbrauhs- und sand, Mrcis Bboruif, an die fatbolische Kirde depo. | 441 443 454 473 570 716 736 78 12 174 329 | vom 1. Juli 1905 zum Sominaldelrage zurb@- M ige 15770 lage 12496 15643 15574 1219| Röviglie: au 12. Mai 1905. : ven 500|— | | ggYomoc*-Fonto d Gas Berwaltungsre®Ste erworfene Vermögen Tei ; Meer ra , an die fatholishe Kirche bezw. | 441 443 454 473 570 716 736 786 27 866 87 und i ; i i f 622 5 r 7 20 i ies E enen laadendin 09 | i dato n 12 E, ht ales orfene Vermögen seiner den Propst in Murowána-Goslin zu entrichten b. Lit. "n «R M t gena, i or von diesem Tage ab die Verzinsung 16656 T 16733 1018 16462, 16508 1688 für die Provinzen Oft- a ur mddoee M Passi 3 865 039/09 | Fonds pee Bean: 87 669/42 2) bas Urteil gegen Sicherheitsleistung für vor- | Ablösun c; i 398 378 397. | Ÿ z Die Einreichung der Obligati 17119 17135 17 Ce TRLIO 10848 1711 e | Per Aftienkonto (4 30 Ls 4 läufig vollstre>éa Era. g für v Ablösung der dem Besiger Arndt in Kapalica- | e. Lit. © à 5000 4 * Die Einreichung der Obligationen bat demgemäß W 17632 17671 17800 17891 118 7351 ; tien À M 300, worau 2 A | Oef Kléger E, Sni lie éb S guets P Es ZN “den (7 Königlichen s ZUL. Von Aeg: E, Ausoabai a e P LE E AUNE A -TOURRON 18075 Tara 18133 Tee 17823 17935 er v, Kommanditgesellschaften E A4 200, worauf 40% | Sonès jur Einrichtung L I ien Verbandlung des Rechtsftreits vor die 2. Zivil- W S orfl c L De EIEN orsifisfalis<hen T, Li 9 30 58 70 92 119 125 128 134 in Berlin bei dem Ba Fh se S. B $504 18578 c <6 18288 18344 18421 au Akti Î Kreditoren aus Kontokorrentkonto os | rache er mmtgaa kammer des Königlichzn Landgerichts in Stendal, | 5 asserflähen Gemarfung For a< Kartenblatt 1 | 155 156 166 191 197. L bei de se Mendels Do, 18802 1884 1896s 18691 18697 18701, 187: en U. s : ren aus Seteoreentlonto | 251 723/24 | | Scrdetia E Slanner Le ¿S auf den S, Juli 1905, Vor: Tae S g M an O ga Zar e Nan L E Mog Fnhabern dieser Anleibeseine elei A bei pem Qa anle Sve ofe po Es 19052, 8844 18858 18917 18934 18939 ' 18958 Die Bekanntmachungen -lftiengesells. , Zinsenkonto Depositenkonto 3142 aae | „Kuezwúiski-Legat - 506.10 f E e ia E E f rzvbionfi- und. ber i um 20. Ani IdSE Leraet a0 L E R un: g10 papieren befinden sich aus erlust von Wert- n Pi 103 515/24 | ank Zwigzku Spótek dem gedahten Gerichte zugelassenen Anwalt zu be- See genann? zustehenden Fischereibere{tigung, kündigt, daß mit diesem Tage die Verzinf schast onto - Gesel- 19 StüX Lit. é °/o Rentenbriefe. {ließli in Unterabteilung 2. | »„ Ak t ao ms 224| Zarobkowych | stellen. Zum Zwe>e der öffentlichen Zustellung wird Bildung von Rentengütern auf dem Grundftüde | hört und die Anleihescheine t N E bei 3 1449 1 Sei L ju 3000 & 234 11: s E t tres E E ton O es E O l bifowo Blatt 44, Kreis Posen-W rt und die Anleihescheine mit den no< nicht ab- i der Deutschen Vank, 2749 1630 1754 1768 1 ¿4 1125 1138| Fell i * Ddo E 933 89 „/ Berlineritr, Nr. dieser Auézug der Klage bekannt gemacht. Sah öf e Kreis Posen-West, esaufenen Zins\{einen und Zins bei d i A $96 ‘A909 20e 21 I ossfabrik TL : ndéfonto. . | immobilienko : | a Q At TOOE Ablösung der von dem Rittergutébesißer u einen und Zin8anwetsungen gegen ei der Berliner Handels-Gesellschaft 9 2198 3444 3482 3 a O î aldho * Epositionsfonds? ves T O00 | MROat lien Stendal, den 9. Mai 1905. 0 A ittergutébesizer und den | Emvfangnahme des Nennwerte \ ie Ei 12 Stü Li Ca 300 4189 i fendsfonto - “Bie Bauern in Neu-Görßsig S ; n nnwerkes bei der Stadtkafse | iu ges<heben, woselbst die Einlösung de n Stü> Lit. N ; in M - - Effekten f F tf: B “| Wilbelmsböhe. Siemal, Fn Sm e enan Lnge ESl Cel di Lier Gele | Bontmuerd- Seenlirgen wn Bochum: Le | 2, fh, 199 Prange en 80 u D h Se i Gre Pan E eee | idt acn e Ds | * al Sie i d n N Stain S E E Tandgerits. | abgabe nebst Anfuhr, . a Zeh ; - die der ire Italiane erfolgt. g i . O0 c j es<lofsen, m 29. April I o. : j enkon [14871] Oeffentliche Zusteiung. o | g lden ber hon’ tem Rittergut Neubaus und den V Audggbe auser bei den vorgenannten Stellen | 2 ‘sgpitalbetrage in Abra gebrast S0 6 1140 iat Tot Su 14 228 247 448 | von M 10000 00 aw 120 E 2011321 | 11273 27| Bibliotbefer fa: er Malermeister Friß _Bierstedt in Väthen- | Grundstüken in Neuhaus, Neuhau2-Hauland Schwei- | heim & Co. in Ci j D Ee Cre s R R i c p e U Tol 1E __ 66 8U Bol] M E Tancerbütte, Prozeßbevollmähtigter: Rechtsanwalt | nert See Benda Hauland, Schwei cim o. in Cöln und bei der Disconto- Obligationen, die niht binnen 10 Jah vom Die ausgelosten N ; wel< neuen Aktien über ie 4 ur< Cochem, den 13. April 1 9/09 6 [95] Effektenkonto. Tangerhütte D E Bädernzeitter gee N ein ri 3 qu f und Seewiß, Kreis | gesellschaft in Berlin abzuliefern sind. aar etage ab zur Rü>jablung ein Zee d e derselben mit der A entenbriefe werden den Inhabern | und N E 1. Januar 1905 ab divid E 1000,—, Die Di 905. 6 84051] Verlustkonto. | R Gietoe, früber in Mablwinkel, jeyt unhe- Sutter f Se 4 he Pfarre und Kantorei bezw. Efsen, den 20. März 1905. nd, verfallen zu Gunsten d 1g eing wor betrag ge Aufforderung ekündigt, den Kapital den alten Aktien gleidgestellt endenberetigt . J. M rektion. 1037 525/68 | s Aufs : En, A N . D zu entrihtenden Reallast ie 5 , z nsten des italienis<hen Staats“ F bri gen Quittun Î E al- } Die neuen Akt lt sind, zu erhöhen. i ETOris * ' 7 525/68 im Jah Le S Ee Bee, Behauptung, daß er | werden zur Feststellung der Legitimation e Be und C E iedo, sayes. Bie mit den dazu 18, und Hüctgabe ger Renten- | zum Kurse von 200 9/9 benn einigen Großa dulren Bie Uebercitimmung ¿ride Bilan; mit d Posen, den 12. Mai 1905 sa ucai us abre unt 1905 die in Klagerenung vere | teiligten gemäß $ 109 und Artikel 15 der Geseye vom Uet J REE. E bis 16 E ¡war: zu T Sie el More R sie den Besißern fee AA mit der Todt Den i A Actiengesellschaft Teatr PoIlski wo z alons, zu IL Rei 1 rfe von 200% dur di alter Aktien zum , - April 1905. otockiego w Poznani &rodziie he 11 Nr. 13 bis ! zum Bezuge nbi die Zellstofffabrik Waldhof | Pet. Bayer T e ohren Ii D. er Vorstand. i , . Je. Dor. [b. ñ r. Kus . R. Pauly. % Müller. Graf Benzelstierna Engeström r. Krysiewicz. ]