1905 / 116 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gartenstr. 5, jet an unbekannten Orten abwesend, | zeihneten Waren und Malerarbeiten dem Beklagten ; 2. März 1850 (G.-S untmachung auf Grund der Behauptung, daß der Beklagte ihm | geliefert bezw. geleistet habe, mit dem Antrage zu ' Grmittelung S Téiinebmer nat den §8 5 ir das F 00S zur Tilgung bestimmten Auleihescheine der Düsseldorfer Stadtanleihe D r î t t e B î [l c age

aus Miete von 2 Zimmern im dritten Stock des | erkennen: : bis 27 der Verordnung vom 30. Juni 1834 (G.- Hauses Gartenftr. : j 4 g vom (G.-S. 1/8 Gerteft. Îe: d a Sadrrbrlm an movaf: | D de Belge rid foservfta erer an | Sib Perl! Lr Bulese ju baber vermer, | far lesdaft worten: Gine Auofang det dae wird überlassen, si spätestens in dem am Dienstag, | nit statt. zum Deutschen Reich S an ci zeiger und Königlich Preußischen le 1) c Staats i anzeiger t È

Üichem Mietzins bis 1. April d. Js. den Betrag u. E A E n end T atung dieser bruar 1906 zu zahlen, huld. relang im Rückstande fei, da das Urteil wird ftreckbar ormitta G F E e náct. R E 7 L T Dienstgebäude VSabnho e Nr. 29, De d E e S R R C N V Ff aufforderung íten entstanden seien, | Der Kläger ladet den ü i / Regi hardt j t | i mit dem Antrage, den Beklagten Hianden seten, | Der er lde Mostreits por das A IEO | Dr ea Leilin u meld E Ea a0 E 2 G. M urteilen an den Kläger den Betrag von 377 % | Amtsgericht in Wolmirstedt auf d P E T a | ittw i mirstedt auf den S1. Sep- | sie bei Vorlegung des Planes zugegen sein woll [15070] erl L m Gl Smn aut J Son S | Eme pa vin Duefira wis Mie ÂaL | Bromberg, by? ‘1er | Stoholmer 3!/2 2)» Stadtanleihe von E s E A 1 u . April d. . | Zwecke der öffen ustellung wird dieser Aus-| Bromberg, den 9. Mai 1905. 4.20 « Qusgevote, Berlust- un O bie pam Tage tex Bumm den Mictins im Ma | V o aiestedt, den: L Dia 1908 v u e E fentis 4 Pie H ang rom = d | S ff cum h n c I s , , . a . - Tur 7 ABTE i ; þ S bem Hause Gartenstraße Ne. 5 in Sellenheim 05. (Unterschrift), Sekretär, fie hie Provinies Dien An Die: | vai batte "Verlosung find von den am b. Verlosung x: bon Wertpapieren, en entli er Î 7. Erwerbs und Wittichaftao noi zieteten Rüurlihfeiten, beflebend aus 2 Simmern | Geritsschreiber des Köntglihen Antögeridts. S | 15, Geptember 1887 ausgefertigten 21 9s Obl 2 Û nzeiger. | À feln e Ed Sicerbeitoleistung für vorläufig vollftredbar zu er- | [14860] Bekanntmachung und Ladung, 3) Unfall- und Fuvaliditäts- 2c. | Kükiäbluns am As September 1908 gezogen, 5) Verlosung x. von W Fry j T aae e See o Anger e I co E, ivil: Folgende bei gp AROREE Bug eim N: Versi erung nach welcher Zeit auf velosle Dbligationen Atajes papi f ert- | bei eres, Ret om L. Oktober 1905 ab Nachd “afurs aua bd wg r r ivil- _ im Regierungs zi nzig : . ü : : e m i ulver- “April s 1 E ia GroßheriooL Benda Es u Mannheim Ablösung der mehreren Besißern fn Sobonsh, Keine. E E à 8000 Kroneu: [15007] N eue og M tive bei der Menienbank Kas ir P a 1909. fowie die esel Eman Geg : 9 Uhr an ee A for e S E Kreis Berent, auf dem ¡um Rittergute Niedanowo | Amme Nr. 85 243 321 *374; 4 Stück = Kronen 32 000. Bei der nach den tachung. den Wochentage inz Brandenburg in Berlin an ordern wo ndel8regifter eingetragen Ciden E Deutsche See- s A E ies R Es bei s E gehörigen Sobonsh-See zustehenden Fischereiberechti- Lit. V à 4000 Krouen: und 47 des Geseyes Bestimmungen der §8 39, 41 | Empfang zu P ja von 9—12 Uhr Vormittags in Oen wir unsere Aktionäre auf f ren lind, | Die r ee Telegraphen-Gesellschaft u bestellen. / : L . März 1850 nd - i er i j L SIE Tre Broentli ams L: gun Zuede der dffentlihen Zusieung E aat Vbléfung d. vos Geunbiidten v G, 4) Verkäufe, Verpachtungen, gar: 00 LTE OOL L E: A 1186 1213 1381 itiockundenee Id vom 15. v Mee e geen Inb fem Von ausgelosten und gekündigt «s)„Die Anmeldung bat be Mane: E Gesellsbaft findet ‘Sacccalverfammlung unserer a De T Treunt cuba, F j ver ans ; 3 k j y l ntlihen Verl . n esen steht C O undigken usses in d rmeidung des Ï - um - 3. Juni S den di E 1905. ricbtenden Net avclabankèn: ehrer daselbst ¿u ent Verdingungen A. S E S S E +2552 *2558 *2738; Es Singen Oft- Pad ictT ea E die genannten Nentenbeur n ME der e Cine 22. Mai bis 3. E Dombotel, E 0 Uhr Vormittags, in Ma, A A irs{ler, lôsung der auf den Grundstücken Gnojau Nr. 5 änenverpahtu: 4 s ¿ S EVET nabfolgende 1zusénden und den Antrag zu stelle, E in Mannheim- ; Ta : Gries fe Se Dusienu I, 1 Msirites S T aas- bezw: f reis Marien- | Die Domäne Pudagla im Kreise Usedom-Wollin, | z12 21 216-260 310 408 506 528 561 623 703 La b a0 soweit foliher ntctrage uf gleidem Wege 4 : Gese anheim bi ter Süddeutschen Disconi “nebft Gewinn. o E grlegung Dea, effentliche Zuftellung. urg, haftenden Grundzins- bezw. Kanonabgaben, | ca. 15 km von der Krei E : | 810 823 852 970 1362 1371 1403 1407 149 163 Ettik Le, A u B L steigt ie Summe von §00 nicht über- esellschaft A.-G s ewinn- und Verlustre harce: 7) E U A R in Seilan, Préh Afrösung der von mehreren Grundslüdea in | 5 m a er Kreisstadt Swinemünde und | 1891 1983 2028 2075 2161 2199 498 1542 36 186 298 Zit. A ¡u 3000 (1000 Tl[r.) | K gt, durch Postanweisung, jedo G niht über- | in Frankfurt a. M. bei erteilung. strechnung. Dechargçe- E E It Bontlow in Mitt SÉönborsi Kreis Marienburg, an der der evange- | p vom Seebade und nächsten Bahnhofe Herings- | 3514 3324; 31 Stück = K 2537 2548 3203 1008 1015 327 494 561 622 692 702 881 aa Se des Empfängers, erfolge auf Gefahr und | in Berlin bei der B i Herrn E. Ladenburg, | 2) Beshlußfafsung über die V I Sbciiee Kari Dibpe, 1 Zt 1%, | fien Pfarre in Neukirch gebörigen Pfartwlels in do eule soll am Moutag, deu 5. Juni |“" * Die a a C 62 000. | 1899 2367 1172 1243 1556 1580 1759 1767 28 nirage ist eine Quittung na b fol Einem solchen ha erliner Sandels - Gesels- gewinns. er die Verwendung des Rein- bekannten Aufenthalts, früher in Kraschniß, unter der Gemarkung S{önhorst zu leistenden Bestellungs- 05, Vormittags 104 Uhr, hierselb für die | Nr. 71 192 288 301 40 B18 9 3049 31 3 (2 2405 2412 2467 2598 2730 29 3 ici, BRULLRO p ‘Mark irt: | mier Ginreiung von 2 glei d Beiden drt der Bebaupturg, f ü arbeiten, Zeit von Johannis 1906 bis 1. Juli 1924 meist- | 1514 ; 401 783 818 938 939 1091 43 3215 3239 3261 3205 3225 2/80 2963 | ausgelosten . . 9/9 MRentenbrief der Pravinzen | Ant 8 von 2 gleihlautenden, mit arith, | 4 Berichiedenes der Behauptung, daf auf en Gr eda gee | , Teilung des gemeinshaftlichen Grundstü Kl- | * Größe: 699 hs (rund). LELA 2070 9600 2793 2783 2974; 29 Stü 148 101 988 4117 414 4101 A7 122 28 Scenen M o o Me: L aus der Ynmeldeleinen, melde Ler pertirts periebenen p Eôln ien I Mai 1905 E C : E : , . z 3 s L E ¿ - S n R L d. 2D E ! s 7éftell- f ps L war, in Abt. 111 Ne. 8 beyw, 4, für den Beklagten | VAblösung der ‘von den Grundstäden GlusGau | Crforderlihes Vermbaen: 110 090 Kronen 20 0N z à 400 Kronen 4873 2077 2090 2143 5574 dias 5922 2097 2282 empfangen zu baben, beser nr f | Empfang genotimen werden fönyen, wbt M Der Aufsicztorai, ft in Liqu, 150 f atr raddem diese Forderung getilgt, zur | Blatt 3 und 4, Kreis Pußig, an das Grundstück | Bi rderliGes Sten, S S r Nr. 103 281 333 403 487 585 735 2370 7452 Ta9s Su0oL 6382 6461 6972 7144 7295 | beiufi (Ort, Datum, Nam: 2) Auf fe nominal 4 5009,— obne Gewinn: | (1: Leh ere Ke Tdsancgsfähigen Quittung e idzet | Blatt 2 daselbft zu entrichtenden Grundzinse 1s isheriger Pachtzins : 7670 4 (rund) eins{ließlich | 1074 1370 1504 1698 Ls 585 735 758 821 963 7370 7452 7495 7626 7670 7732 7778 7295 | beizufügen. , Name) anteilshein al 5000,— ohne Gewinn, j 115139] ( di fähigen Q t ; M 5 1979 2025 2241 2405 8346 8398 8494 852: 78 8068 8078 | V i N Tie E Avsiem inzureihende alte | , D f if. Mager beantragt, den Beflagten, dur (fûr | geren? Bats 408, 147, 447 und 215, Kreis Berent #44 urt) Btdratioenfen pap) | 2072 200 2784 2900 20s 2018 M8, 28 Silt f 0) 0150 2002) B 8890 8604 L ututnis Hater 0 2 et die Veninsung des | Bs v 668 B Le c 10 fu | Leit Qlise e Moaren Jubisrle‘ Greven i : t fo : | 3, "0 315, Kre ent, oann Ler ne U G : e: Seiien 10000 ; 10329 10336 1029 98 4 9676 | der etwa ni Liese auf und es wird d “n /o gewährt. Bei d U 1 e que Thouwareu- Juduftri , zu verurteilen, in die Löschung des auf den Grund- im Regierungsbezirk Marienwerder: der Zul uch über die Voraussezungen | + Vermerk : Lit. A Nr. 37 ; 10625 10687 107 10399 10441 10512 10619 | Aus nit mit, eingelieferten C er Wert | DS /o sowie das Aufgeld ti dem Bezuge find | de 1 Aktiengesellschaft zu ei 7, Sn buGblättern 19 und 35 Kraschniß eingetragenen | „Ablösung der auf tem Grundstücke Mittwalde C assung zum Det erte ationen von I—X à 800 S RRCROE A0 DEO 11202 {123 10725 10819 10980 11099 18 ¿ablung vom Kapital in Abzu; pons bei der | L25 % & 1250, ne 100 °/%, zusammen | 127 Is, Vormittags 10 Uhr, ia Bersiuni Muttererbteils von 150 Æ nebst Zinsen zu willigen. | Blatt 8, treis Briesen, für den Besißer des Grund- tettin, den 6. Ma: 19S, : Lit 'B Nr. 232 Feinde J 11634 E 11249 11296 11309 11332 2 b Gleichzeitig werden die Indbakee U rat. aus Æ 250,— vom 1 nebst 49/9 Stückzinsen Ublandstr. 160, stattfindenden hr, in Berlin W,, e a d P ESUE [e via Dies d fter Wie | 0 Gtten: Lonis unt Battr t (Llo a O mora nen 1X E E D I 1E 1 gu iee aoggrionen dh Y So | B Ee 2 gh De u L E ee Pagece Amisgeriét in Militid zuf den AL, Juli 1905, | Aélôfung, der von den Gigentümern ber Grund | (12088 S E ck 400 Aren ständig find 15117 10106 1650 20 126g 12091 12726 | aus den Fäligfeitöermine en Venienbelese | Wu deen Beirat vam 1 Jane tg Ceiinfen | 9 e abeele Borands ard uffitörats ormittags 9 Uhr. Z1 öffentli úcke Walkmü t 8, | tali zFentli : Y ae) 20800 19439 13480 1308 29 1367: 0/ aylungstag sofort, Ler e E das abgelaufene Geschäfts; ear D Steing 00 2 13A E “ages F Menlier Bushmü fle Blatt P L E E Nee omgt M E F Sfontaer M ¿fie E 1A September 1903: "B Gs i 13872. 3589 13629 13672 seit L Oktober 189È; Lit D 5248: M 2A nett Lt ERE aber für E 2) Vorlegung ‘der Ba ae erat Pfo i L gemaht. C Kreis Konitz, auf dem Müskendorfer See beauspruchten tragéab\chluß vergeben werden : Lit. D Nr. 392 1046; 433 640 642 708 712 D200 M (500 Tr.) 288 seit 1 ver 1897 : Lit. D 8124 11239; 1905 ab, bis zum L. September AogH Par | E E S R d den 10, Meg 1905. Fischereigeretigfeiten,-- ch5:2094 2 12ER 1) 86 750 kg Soda, Ait 1 Nr. 1005, 1678 1694 1743 714 892 1099 1142 1374 1558 | 1251, Li pril 1899: Lit. 4 6772, Lit. B 1: reftlihe 50 %, = M Ce E 1905 ünd für | 2) Entlastung von Vorstand und Aufsi@ts (16 D E bine A S TIRO | 2) 145 000 StE eiserne Schnallen, e E A E os 2378 2080 aue) 1747 1822 1856 1917 2170 2220 SdEL 9079 C 3143 11148 16893, Lit. D 086 1238 | zinsen vom 1. Januar 1905 xb. nebst 4% Stü, |, Gemäß § 21 des Statuts fink 2 ufsitsrat. Gerichts\reiber des Königlichen Amtsgerichts. a A Kreis F auf dem innerbalb des Grund- 3) 13 0090 kg Dextrin, _ Lit. C Nr. 126 1001 2073 2500; s L 2854 2919 3196 3224 236 ees 2616 2683 2782 | seit 1 S A E, E Ls 1836 seiber 1905 gesehen. Den S L De- Eer tgieneralversammlung nur diejeni Le an [14511] Ausfertigung. Oeffentliche Zustellung. itids Rumian Blatt 10 liegenden See zustehenden | 2} 20 9400 kg Bani, Lit. E Nr. 14 677 1828 1977. 3759 3791 3965 4002 4016 4038 4066 4099 a2 | fee 1g L608 9; bit. 4 10816, vit. B 3423, | & 2000,— bleiben unberä4fere Slubfeinsiempel | tage vor der aupotenens am zweiten Werk, burg, Prozeßbevollmä üigte: die Rechtsanwälte Mezler Ablósung der von Grundftücken in Wardengowko b. 1840 kg Knoenöl, Stockholm, 1: Ma A 240 Stück Lit. C ¿u 3 1ST S E L000: Lit. C 369 13395 1AdiA Bezugstellen bereit, die Ne ree Ute Jedoch find die os s 6 Uhr Abends. pieneralverfamm- Dieterlen u. Krauß bier, klagt gegen den ledigen So u Le S AtanNor, Kreis 6) T O DAPNn, J Die Kommunalverwaltuug 153 533 655 853 1079 Bis EO Tr ) 40 | seit L Oktobe- Ine N 14158 16177 16715; Ln) uodrefen zu vermitteln, g oder den Zukauf Graf i livgg “én , Rechtsanwalt S Nheiger aa mana Mars Scholle, rfe insanens. | ian d Loon, fels Graben, an | J 29090 1m Sarttnd, zu Hateanenfafies aa t Ar He Sit ad eo uts (2s 1202 109 | 1D E 18 14M 10H10, U D U | ae Len Krit Bey den S | ® f S wegen Forderung aus Darlehen, mit dem Antrag, evangelishe Pfarre in Groß-Leistenau, Kreis Graudeni, 8) 158 000 m Gurtband zu Packhülfen, [15071] S 5090 5531 Cas Os 4609 4893 5025 5062 | seit L N 17478; , Ll. D 4088 | gabe werden die neuen Altier nas M sen Rúck- | 3 ein Nummernverzeichnis der zur Teilnahß dur egts Kaution für vorläufig vollstréébar L en zu entrihtenden Reallasten, : i 9) 7910 Stck. Swheuertücher, Generaldirektion der öffentlichen Stagíts- 6241 6453 6508 8517 9633 5666 5851 5993 12974 17566 l 901: Lit. B 2435, Lit. C 10454 gebändigt. Mit Auslieferung d Akti zahlung auÏs b !Ummten Aktien einreichen, e name be- Alärentes Urteil T ais i Berl a E Ablösung der von Grundstüdcken in Neu-Janischa 10) 33 700 m Kallikotressel É 92 ¿* ppa 917 6548 6644 672 E 18603 19003 20319 j 15. Juni a. Cc 6 er ktien wtrd am . ihre Aktien ode e t prag“; pg J | tenen: Me agte Je io: Kreis Marienwerder, an andere Grundstüke in Neu: 11) 5500 m Maschinenschnur (Ledershnur) schuld des Königreihs Italien 7532 7539 {154 7244 7258 7281 7317 7383 S0 7315 14177 17705; , Lit. D 631 979 | Mannheim, E L éar ias S RE, lautenden Hinters- bem Kit ¿ce den Bettag von 500 & nebft 4/9 Prozel: | Jana bey. an Ue Dorffafie daselbt zu ent 11 6a00 m Dintgieis : s E 7692 7539 7650 7697 7804 7889 7962 8 jcfcit 1. Oftober 1901: Lit. C 50 1404 7 Zellstofffabrik Waldhof in 2 deutschen Notars binterle Levank oder eines streits sowie des Arrestverfahrens i ‘tragen. Der rihtenden Zins, 13) 250 kg Kipsleder, K. Verlosung der vom Staate O 9053 9125 t Ses 8858 8899 8920 8967 9023 6045 6681 11 T0, 108, 14071 17427, Lit. D Waldho} R S 16, D ai 1908 liger E dey. Beilggtes zur mündlihen Ver- eel Les gemeinshaftlihen Kämpe in Brattwin, 8 225 Bo. pas tgelieeen, Stariemifen L 0/9 Eisenbahnobligationeu 9934 10262 10406 ogs As 9552 9563 seit 1 e d Ge TTh: , AËD (15128, of. [15076] Der Voentende des Auffichtsrats indlung des Rechtsstreits vor die Zivilkammer des S ; ; : ) 23 720 Stck. Wandungsbürsten. G riatishes Ney, Mittelmeernez, Siciliani 10843 110 Î 78 10467 10502 | Fit: 300 3290 3598 4170, Lit L D779 12426 reidiadaem A, | Königlichen Landgerichts zu Ravensburg auf Donners- | ; Suszummiegüns der bei Ruda am Branigakanal Hierzu ist ein Termin auf Montag, deu 5. Juni d nadlthends aue E, nisches Nes) 11392 11 O He L 11255 11338 11368 15614 16357 17206 4170, Lit. C iSe0s 14914 Actien-Gesellschaft Sl 5 [14781 TEDOI tag. den 28. September 1905, Vormittags | [o-ene, Stadtfeldmark Gorzno, Kreis Strasburg, be- | 1905, Nachmittags L Uhr, im diesseitigen Adriatisches Ney. Meridiouali. 11671 11677 11738 11788 1608 11021 11659 | 17701; , AD 1/28 4568 10815 15746 | UNd oyhotel ti | 9 Uhr, mit der Aufforderung, einen bei dem ge- | enen Wiesen, ; Geschäftszimmer anberaumt. Serie A 39501—39600 50301—50400 57601— 12009 12093 12154 12187 ago? 11906 11924 seit 1. Okt Holel Bellevue—H id Actiengesellschaft „T daten Geridte zugelafsenen Anwalt zu bestellen. Die __ im Regierungsbezirk Bromberg: Sämtliche Materialien mit Ausnahme der Oele | 57700 144901145000 182001—182100 224801— 12455 12615 13719 12187 12221 12228 12406 | Lit. B 1254 Stor 1202: Lit. A 4961 5161 7647 Generalversammlu A elber ‘|W ogrodzi : je O Einlafungsfrist ist auf 4 Wochen feftgeseßt. Zum Ablöfung der von Grundftücken in Camincen, | müfsen im Inlande bergestellt sein. 224900 238801—238900 274501—274600 294401— 13124 13260 1 122 12783 12788 12920 12934 | 15400 1648: 07 Sib C 2079 8125 9111 95 ; | Vormittags 11: U E R E e D d car A in P Ave dee Lieititzi Lueftelinns wirs déeiee Andeus Kreis Filehne, an die Gemeinde daselbst zu ent- Eri von den unter 2, 6 bis 10, 14 und 15 S L S O0 13396 13568 Ta 13295 13306 13318 13394 | 9674 11568- 19907 21035, Lit. D 977 2448 3566 Naldieas ee S , d SEwiUn- und Verlustkonto pro 1 osen. der Klage bekannt gemacht. g (rir Geldabgaben, E i i aufgeführten Materialien find bis zum Freitag, _Serie B 37501—37600 3760137700 13998 14075 14235 O 13728 13734 13888 seit 1. April 1903: Antrag bersWbietener R E: L ans E. Ravensburg, den 11. Mai 1905. ¿u Es Ey von Grundstücken in Kornelino, den 26. Mai 1905, kostenfrei hierher einzusenden. 77301—77400 137101—137200 169101— 14478 14597 14756 1A 14292 14431 14460 | 12805 13917 IE87G Lit. C 2515 3880 4718 7733 einer Revisionskommission lonare auf Bestellung M 14 tk: (L. 8) Ruf, Kreis chubin, an den evangelischen Pfarrer in Die Lieferurgsbedingungen liegen hier zur Einsicht 169200 172001—172100 .. . . . 600 15369 15441 15477 E 14830 15270 15330 | 20078 20434 205 (0 16158 19146 19680 19754 ! [14785 L dae ° e | Gerichts\{reiber des Königlichen Landgerichts. riellen e a Geldabgaben, _ aus, können aber auh gegen Erstattung der Schreib- Serie © 31301—31400 51301—51400 15965 16014 16151 ee 15593 15762 15819 | 4014 16381 iCiDe 20774 20998, Lit. D 462 947 C; L Hotockishes Konto . . 5 - i E reie B | G Ba I Ra Bt Le Gese | F f fe eimdoe Maler (Bde | Pu e U vir nin 16088 16686 18815 16982 17000 Lis I | 208 dd s drei ire | Coemer Volksbank Aktiengesellshast | | Slbonioa èeè Saugmnasie: | 122 ginn e IIGE mi anbes@räntice Haft: Ablöf im Regierungsbezirk Posen : L insgesamt) abschriftlich von hier. bezogen e h ü Serie D 9101-9200 3310133200 . 200 17508 17987 18121 18180 12200 17725 17757 [eit 1. April 1900: Li G G + Cari e So | pflicht, rertreten dur seinen Vorstand, nämlich: pg der von dem Rittergute und einigen Für die Angebote find die jedem Exentlar Bé- | Vene m AUO aao O En 18435 18590 18637 18729 18889 18941 18386 | Jeit 1- Zuli 1900: it F 2568, ‘gi R Lertustouto. " Tol/18 Berwaltungskontg | 27805 1) den Direktor L. C. Kramer, ftadt, ichen Grunbsiüden zu Ulberédorf, Kreis Frau- dingungen beigefügten Formulare zu benugen. 60901—61000 80601—80700 188701— 19053 19080 19189 19929 18888 18919 19027 | Lit. J 433; HL F206 MHEH 419-1861 791 18 Sea : 08 2) den Kassierer August Neumann, Sb 2u var aeg ‘es ag gund die evangelische Kirche Fand den 5. Mai 1909. 188900 20 OTIOO, ea e O00 19668 19697 19731 19825 19885 10990 12264 | fet 7 Januar 1901: Li _| An Saldo aus Gebt ero! | ¿Wilbelmobbhe o | D den vin Baan urté vr clbst u e tri enden Reallasten B önigliche Direktion der Munitionsfabrik. G C EeRen, Medtiteranos. E 19998 20065 20081 E eiti 19979 | feit 1. April 1901 : E L Is, Lit. T 890; AbsHreib. a G baftunkostenkonto . [11 579/ 6 000/— Bipilhelmshöhe“. | ämmtli in Stendal, Projeßbevollmähtigte: Rets- | Nr. 4, 13, 18, 24, 25, S , Srenzyce G 9 27101—27200 20351 20397 20511 20581 20622 59202 20350 seit 2. Januar 1902: Lt F 427 : filiens u. | ‘, Mobilar-, Uten- | 2 894 061 Roe Ubbentionskonto. | anwälte Scul:e & Nachtigal in Stendal, klagt gegen | und 48, Kreis Koste 25, 26, 27, 28, 35, 36, 43 | k 79501—79600 124301——124400 193901— 20767 20793 20805 0281 20583 20715 20735 | feit 1. Juli 1902: Li LE Hl L, Gli. 7 820, | ; Piano zug Ino p 90 | —=—| “erlustkonto. | "1, die Miterbin des zu Libtenburs am 8. Abril | Lubin ju entrichtenden n die faibolilse Shule in| 5) Verlosung 2. von Wert- | 263801263900 20801-30900 20997 21055 21059 21079 21140 21212 20208 | felt 2: Dftober 1902: Lis. L gge ¿ | - Differenz aus Rüdfinfenkonto - -| gs | 1137027 N, A ea eie Bude C S a | e Bel dea Su ai papieren S E ini F 204 A aale I 20 dic [e d O ets a af E rot E (ff |— ia Bilans pro 1904. Pasïva n O LTIT, Anna Alice ac. | 2 A en, an das gleihnamige Rittergut . 70201—70300 171201—171300 176401— 212 Stück Lit, D seit 1. April i B E 51 2 O T Bobling, früber in Röre, jegt in - Berlin NW. entrihtenden Grundzinse, i : Die Bekanntmachungen über den Verluft von Wert- 176500 194601—194700 205501—205600 990 1347 1401 145 ¡u 75 Æ (25 Tlr.) 185 286 | wiederbolt pril 1903: Lit. L 594, Lit. N 908 175 38 154/91 : [Li ; c s B a T A e T E E o dto Set B12, 190 Ih Ie 104 nag Abts dat Betrags Be inie i rie | ® MEIgaL t B 100 Rie Rade | 0109S e E As ristian | Nieschawa-Haula d S , Zielonka, See- O 4 1257 5 00 4005 4660 4664 4922 5005 5 3542 3889 | nit mehr fälligen C ischen eingelösten Uebers S N = ck ao 1 509 34 p scwoTidjes Fonds, Michaelis, geboren am 28. November 1857 t, Goldgräberbauland und Kaminskerbauland, | [15010] 95601—95700 105201—1053C0 149001— 5401 5421 5 22 9009 5023 5138 5253 52 insverluste3 nen QoUPons zur Vermeidu I aus Zinsenkonto . . : - O M Séilon, h R E O etner Dn A au L as e Kolatia, „FPiterfeld U „Auslosung Effener Stadtobligationen. O LNTRT AOORTO 174001-—174100 G 6058 6072 O7 ba S2 aen ae 6009 T ALD eten alig hrung bei gra Saab aus Provisionékonto . f 28 e Beiträge d 24 129,65 enthalte, ICIZO Ds « I e, ngelnckMen ei der am 22. 2 ees C L s (0 Î F L E 202 65 7 2 T î - E. E E a o a os # 934! F E Et auf Grund einer Illatenforderung, bestehend aus Ren E s S Kreis | Auslosung Essener Stavtobligationen V. V1, Serie D 7901—8000 16901—17000 50001 E 7067 7194 7198 7267 7302 7358 Tu 7049 7057 | Die Ve iährung der ausgelof “ias q E 4 Shvibr as de x im Grundbu E von Rôre Band. 2 Bla ft 3s : Ablèfung Teras Grab ten in Dialeientid ee Su g Sue R Tilgung für “R L L Gade Ai S 300 N Hs N La 7847 7859 7880 7902 See! E bftimmmngen dd C A ten tritt Vilanz pro 31. Dezember ae 154 91 Dies: des Abteilung 111 Nr. 4 für den Kläger eingetragenen reis Obornik, an das Rittergut Bialenschin zu ent- L. Von der V. Ausgabe: 59201—59300 8210182200 130001—130 9331 93 o4 g292 8464 8755 8829 9073 erbei mac j E les i : | aqu L L SRG N U i genen | rihtend N ; . gabe: L 100 1 9346 9424 9536 750 98 73 9168 | Oierbei ma E E : Aktiva. e Y Hypothek von 369,50 A, mit dem Antrage: i 57 ggr Gattin 1 Een Lib bon Be, A À 2000 Nr. 2 22 28 46 88 aler and E e S 600 1s 10316 10491 06S 2029 10028 10158 daß die bei Mas reiE, ¿oranf aufmerksam, An Kassakonto. . aps “M |S | E 2 445,03 0 ie Be (agte zu 1 foftenpflidtig zu verurteilen, n A E A in Schwarz jau: | 99 180 : 0 28 16 319 341. E s AEEGAA „gSicilianisches Ne l S is 11020 11053 11125 11281 358 10877 lösung noch nitt prüsentierken Rote M Ein- | - Wechselkonto . E Ses | | Buskishes ernen Forderung von 369 #4 50 S, die auf dem im icin M Gut Bodufsewo zu | 81 95 170 197 223 280 302 325 347 3ST 372 379 Sorie B 3101—8200 6501—6600 . 200 12337 12537 12577 12730 12e 2200 12275 Staatsanzeigers in Be cli Hen Königlich preußisSen - “ae Bori@usente L 084 13 | Srvoi E T E| 168 151/68 Srundbude von Röre Bd. 11 Bl. Nr. 38 und | Ablösu : A 437 525 527 529 555 702 725 735 752 erie C 16801—16900 24301—24400 . 200 2997 13077 12927 12730 12754 12851 12927 | Serlofungstabelle“ terlin berausgegebene „Allgemei insenkonto *. iQuhlonto . . } 1160 573/08 | | Hypotbekendarlebnko! Bd. 11 Bl. Nr. 39 verzeichneten Grundbefiß in | Ot lösung der von Grundstücken in Pila, Kreis | c. von Lit. © à 500 Æ Nr. 23 31 61 94 96 | Serie D 15701-15800 100 13641 13700 Tore 13230 13343 13359 13486 | Jahres uieio een Mai und November jede Hl + fektenkont e 56 845) [1 ERaR an s 2 Ee A s H VDD y N R D c Z [7 . D taa w . . o . . 90 : F o t 845/99 5 T. 18 É Abt. 111 Nr. 4 für den Kläger cingetragen stebt, die R i ut SOEURER Anfiedelungskom- 96 141 Lee 213 269 283 294 409 442 460 461 Serie E 9801—9900 E 13949 14189 n Hr a 13914 13946 | Tabelle ift M ie E: Das Stück dieser - usfonto T R Se 1 235 669/15 | Vhpotbekendarlebnkonto 310 000/— Zwangtvollfireckung in diesen Grundbesig zu dulden, | Reallaste qut Pila zu entrichtenden | 467 563 604 666 742 757 762 782 802 823 850. eum 720 Mf 14754 14830 14855 14879 14938 16000 14640 | id, Een Nevation sür 25 3 | - e 13 500/— | | Baugenoffensaft | vangvollsiredung in diejen Grundbesig zu dulden, e asten, 2 Ee Se L A Un: vorilcbeb autafabt De ta E 15161 1538 4855 14879 14938 15084 15159 Köni D Utensili O e L 3 500! | | Baugenoffenshaft 150 000|— Zwangsvollstreckung in das seinem Nießbrauhs- und sand, Mrcis Bboruif, an die fatbolische Kirde depo. | 441 443 454 473 570 716 736 78 12 174 329 | vom 1. Juli 1905 zum Sominaldelrage zurb@- M ige 15770 lage 12496 15643 15574 1219| Röviglie: au 12. Mai 1905. : ven 500|— | | ggYomoc*-Fonto d Gas Berwaltungsre®Ste erworfene Vermögen Tei ; Meer ra , an die fatholishe Kirche bezw. | 441 443 454 473 570 716 736 786 27 866 87 und i ; i i f 622 5 r 7 20 i ies E enen laadendin 09 | i dato n 12 E, ht ales orfene Vermögen seiner den Propst in Murowána-Goslin zu entrichten b. Lit. "n «R M t gena, i or von diesem Tage ab die Verzinsung 16656 T 16733 1018 16462, 16508 1688 für die Provinzen Oft- a ur mddoee M Passi 3 865 039/09 | Fonds pee Bean: 87 669/42 2) bas Urteil gegen Sicherheitsleistung für vor- | Ablösun c; i 398 378 397. | Ÿ z Die Einreichung der Obligati 17119 17135 17 Ce TRLIO 10848 1711 e | Per Aftienkonto (4 30 Ls 4 läufig vollstreckéa Era. g für v Ablösung der dem Besiger Arndt in Kapalica- | e. Lit. © à 5000 4 * Die Einreichung der Obligationen bat demgemäß W 17632 17671 17800 17891 118 7351 ; tien À M 300, worau 2 A | Oef Kléger E, Sni lie éb S guets P Es ZN “den (7 Königlichen s ZUL. Von Aeg: E, Ausoabai a e P LE E AUNE A -TOURRON 18075 Tara 18133 Tee 17823 17935 er v, Kommanditgesellschaften E A4 200, worauf 40% | Sonès jur Einrichtung L I ien Verbandlung des Rechtsftreits vor die 2. Zivil- W S orfl c L De EIEN orsifisfalischen T, Li 9 30 58 70 92 119 125 128 134 in Berlin bei dem Ba Fh se S. B §504 18578 c ch6 18288 18344 18421 au Akti Î Kreditoren aus Kontokorrentkonto os | rache er mmtgaa kammer des Königlichzn Landgerichts in Stendal, | 5 asserflähen Gemarfung For ach Kartenblatt 1 | 155 156 166 191 197. L bei de se Mendels Do, 18802 1884 1896s 18691 18697 18701, 187: en U. s : ren aus Seteoreentlonto | 251 723/24 | | Scrdetia E Slanner Le ¿S auf den S, Juli 1905, Vor: Tae S g M an O ga Zar e Nan L E Mog Fnhabern dieser Anleibeseine elei A bei pem Qa anle Sve ofe po Es 19052, 8844 18858 18917 18934 18939 ' 18958 Die Bekanntmachungen -lftiengesells. , Zinsenkonto Depositenkonto 3142 aae | „Kuezwúiski-Legat - 506.10 f E e ia E E f rzvbionfi- und. ber i um 20. Ani IdSE Leraet a0 L E R un: g10 papieren befinden sich aus erlust von Wert- n Pi 103 515/24 | ank Zwigzku Spótek dem gedahten Gerichte zugelassenen Anwalt zu be- See genann? zustehenden Fischereibere{tigung, kündigt, daß mit diesem Tage die Verzinf schast onto - Gesel- 19 StüX Lit. é °/o Rentenbriefe. {ließli in Unterabteilung 2. | »„ Ak t ao ms 224| Zarobkowych | stellen. Zum Zwecke der öffentlichen Zustellung wird Bildung von Rentengütern auf dem Grundftüde | hört und die Anleihescheine t N E bei 3 1449 1 Sei L ju 3000 & 234 11: s E t tres E E ton O es E O l bifowo Blatt 44, Kreis Posen-W rt und die Anleihescheine mit den noch nicht ab- i der Deutschen Vank, 2749 1630 1754 1768 1 ¿4 1125 1138| Fell i * Ddo E 933 89 „/ Berlineritr, Nr. dieser Auézug der Klage bekannt gemacht. Sah öf e Kreis Posen-West, esaufenen Zins\{einen und Zins bei d i A §96 ‘A909 20e 21 I ossfabrik TL : ndéfonto. . | immobilienko : | a Q At TOOE Ablösung der von dem Rittergutébesißer u einen und Zin8anwetsungen gegen ei der Berliner Handels-Gesellschaft 9 2198 3444 3482 3 a O î aldho * Epositionsfonds? ves T O00 | MROat lien Stendal, den 9. Mai 1905. 0 A ittergutébesizer und den | Emvfangnahme des Nennwerte \ ie Ei 12 Stü Li Ca 300 4189 i fendsfonto - “Bie Bauern in Neu-Görßsig S ; n nnwerkes bei der Stadtkafse | iu gescheben, woselbst die Einlösung de n Stück Lit. N ; in M - - Effekten f F tf: B “| Wilbelmsböhe. Siemal, Fn Sm e enan Lnge ESl Cel di Lier Gele | Bontmuerd- Seenlirgen wn Bochum: Le | 2, fh, 199 Prange en 80 u D h Se i Gre Pan E eee | idt acn e Ds | * al Sie i d n N Stain S E E Tandgerits. | abgabe nebst Anfuhr, . a Zeh ; - die der ire Italiane erfolgt. g i . O0 c j eschlofsen, m 29. April I o. : j enkon [14871] Oeffentliche Zusteiung. o | g lden ber hon’ tem Rittergut Neubaus und den V Audggbe auser bei den vorgenannten Stellen | 2 ‘sgpitalbetrage in Abra gebrast S0 6 1140 iat Tot Su 14 228 247 448 | von M 10000 00 aw 120 E 2011321 | 11273 27| Bibliotbefer fa: er Malermeister Friß _Bierstedt in Väthen- | Grundstüken in Neuhaus, Neuhau2-Hauland Schwei- | heim & Co. in Ci j D Ee Cre s R R i c p e U Tol 1E __ 66 8U Bol] M E Tancerbütte, Prozeßbevollmähtigter: Rechtsanwalt | nert See Benda Hauland, Schwei cim o. in Cöln und bei der Disconto- Obligationen, die niht binnen 10 Jah vom Die ausgelosten N ; welch neuen Aktien über ie 4 urch Cochem, den 13. April 1 9/09 6 [95] Effektenkonto. Tangerhütte D E Bädernzeitter gee N ein ri 3 qu f und Seewiß, Kreis | gesellschaft in Berlin abzuliefern sind. aar etage ab zur Rückjablung ein Zee d e derselben mit der A entenbriefe werden den Inhabern | und N E 1. Januar 1905 ab divid E 1000,—, Die Di 905. 6 84051] Verlustkonto. | R Gietoe, früber in Mablwinkel, jeyt unhe- Sutter f Se 4 he Pfarre und Kantorei bezw. Efsen, den 20. März 1905. nd, verfallen zu Gunsten d 1g eing wor betrag ge Aufforderung ekündigt, den Kapital den alten Aktien gleidgestellt endenberetigt . J. M rektion. 1037 525/68 | s Aufs : En, A N . D zu entrihtenden Reallast ie 5 , z nsten des italienischen Staats“ F bri gen Quittun Î E al- } Die neuen Akt lt sind, zu erhöhen. i ETOris * ' 7 525/68 im Jah Le S Ee Bee, Behauptung, daß er | werden zur Feststellung der Legitimation e Be und C E iedo, sayes. Bie mit den dazu 18, und Hüctgabe ger Renten- | zum Kurse von 200 9/9 benn einigen Großa dulren Bie Uebercitimmung ¿ride Bilan; mit d Posen, den 12. Mai 1905 sa ucai us abre unt 1905 die in Klagerenung vere | teiligten gemäß § 109 und Artikel 15 der Geseye vom Uet J REE. E bis 16 E ¡war: zu T Sie el More R sie den Besißern fee AA mit der Todt Den i A Actiengesellschaft Teatr PoIlski wo z alons, zu IL Rei 1 rfe von 200% dur di alter Aktien zum , - April 1905. otockiego w Poznani &rodziie he 11 Nr. 13 bis ! zum Bezuge nbi die Zellstofffabrik Waldhof | Pet. Bayer T e ohren Ii D. er Vorstand. i , . Je. Dor. [b. ñ r. Kus . R. Pauly. % Müller. Graf Benzelstierna Engeström r. Krysiewicz. ]