1905 / 116 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[14780] Bilanz der Vereinigte Chemishe Fabriken Actien-Gesellshaft, Schweinfurt E —)

Aktiva. arm 31. Dezember A Pasfiva.

j M S Mobilien und Immobilien. . . …. Aktienkavital. a a «T 750 000/— 03 Chemische Fabrik Frankfurt a. O. . | 219 335 03 Bankguthaben und Außenftände . . . Silesia Verein chemischer Fabriken . | 703 423/53 Mal abdeliand a eei -e ai E 64 765/85 Wechsel im Portefeuille .... Arbeiterunterstüßzungsfonds . . . 6 000/— De ies Reservefonds + es e e 8 116/— Dce i 2 098/22 Warenbel e 02> 1753 738/63

aben.

Soll.

MCTCRA A L L A YP An did D 2 «ECQUOUBIGSN Der DID. MITOLIOTEN io Es 74 107/06 Ee Ls 74 107/06

In der beutigen Generalversammlung wurde beshlofsen, von dem festgestellten Reingewinn im Betrage von 4 2098,22 einen Teilbetrag von 4 2000,— dem geseßlihen Reservefonds zu überweisen

und den p E O U E w p 20. D. N Der Vorftand.

Tb. Richters. F. Gillich. A Mechanische Fute-Spinnerei & Weberei, Bonn.

Aktiva. Bilanz Ende März 1905. Vasfiva.

M j E N H e o o e e 1 100 000/— asse, Wechsel und Effekten OUDOReLeNION I a e o eo -+ a e O 200 000/— DILOTEN «ort el A Mt L S 146 749 37 Dane ae actes S 8 30 721/87 Reingewinn in 1904/05 «6.100 590,71 E. Gewinnvortrag aus dem Vorjahre „, 4779.04} 105 369,75 i i 1582 840 99

Soll. Gewinn- und Verlustre<huung am 31. März 1905. Haben.

M |S

S Vortrag aus 1903/04. . . 4 779 04

Gesanie GesMäslbuntosien „.„ - «« < Betriebzübershus . . . . 1 22591610 CUerber erun geDImE . « » « « «s e | eiträge zur geseßlihen und freiwilligen Arbeiter- | Veri oe a a S | M L L |

Meta. dae [4

230 695/14 230 695 14

Die Auszahlung der in der Generalversammlung vom 15. Mai d. J. festgeseßten Dividende von 71% = M 75,— pro Aktie findet gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 17 vom 31. Mai

d. J. ab bei den bekannten Stellen ftatt. Der Vorstand. C. Neukbaus. ppa. H. S<hugt.

[14790] Kreis Ruhrorter Straßenbahn Aktien-Gesellschaft.

Aktiva. Bilanz þpro 1904. Pasfiva. A E A S |3 1) Báhnklonto. …… 10 +4 00106118 | 14) Altientonlo L 2 200 000 Zugang pro 1904. .. 46 19075) 611 296/93 18 Dividendenkonto . 790 2) Rollendes Materialkonto . | 343 062/7 | j} 16) Reservefondsfonto: | Zugang pro 1904. . .|__19010/35 | Bestand am 1. Januar | ———— | 1904. | 11491584 Abgang pro 1901. . 645/—| 361 428/05|| 17) BERN Ote 17118 3) Grundftü>- und Gebäude- l Zugang : I a 4 358 921/55 | 1 053,12 8 224/30 [9 E p.1904 , 53,1 2241/3 Zugang pro 1904. .. 14 028/54] 372 950/09 L P B ——— 18) Erneuerungsfondsfonto : 4) Mobilienkonto S S 43 379/07 Bestand am T: Januar Zugang pro 1904. .. 702/06 1904 . 4 125 082,77 44 081/13 Abgang Abgang pro 1904. 608/05] 43 473/08 p.1904 . 3613,41 5) Maschinenkonto . . 341 705/92 #4 121 469,36 Zugang pro 1904. . .|__11337/99} 353 043/91 Zugang E - 6) Sire>-:nausrüstungskonto . | 165 303/20 | p. 1904 „60 000 181 469/36 Zugang pro 1904. .. 1 387/54 | 19) e ha ga E —T66 690 74 | Bestand am 1. Januar | Abgang pro 1904. . 25\—| 166 665/74 L 38 946,83 7) Telephon- u. Telegraphen- | 2 1904 eds | A sbugfonto - S 4 L O0 14 3 D 1947,34 Befkleidungskonto . . .. 13 | E | Zugang pro 1904. 2 595/25 | M 1904 .__7 500, 48 39417 Ferie | 20) Kreditoren . E * 8 369/03 Abga ‘pro 1904. - „] So 2715000) Se E No: 9) Fuhrwerkskonto . . . .. 319/64 « Uag 10) Kautionenkonto . . . .. 14 240/25 0 Uebers<uß i Abgang pro 1904. 219/75 14 020/50 aus 1904. 124 109,31 124 526/78 11) Betriebskonto (Vorrat an | 7 Si e Betriebsmaterialien) . . . 22 138/97 S | 665 72001 2 O oe 2 055/36 | 108 | 1 2686 689/48 2 686 689.48 Soll. Gewinn- und Verlustkonto. aben. H | An Betriebskonto (Ausgaben) . | O L 417/47 O cen | Betriebskonto (Einnahmen) 430 486/33 « Erneuerungsfondskonto ¿ MICRENICRIOUIO 2: «n anns 24 646/03 Amortisationsfondskonto . . 7 500|—} - , Energieverkaufskonto . .. .. 1 280/33 O 124 526,78 18 456 83016 456 830/16

Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlusikonto haben wir geprüft und mit den ordentlih geführten Büchern übereinstimmend gefunden.

Ruhrort, den 17. April 1904.

Hugo Spenn

Die Revisoreu:

emann.

Heinr. Baumer.

Die beutige Generalversammlung der Aktionäre bes<loß die Auszablung einer Dividende von 50°/9 mit # 50,— für jede Aktie, zahlbar ab 15. Mai gegen Einlieferung der Scheine bei dem A. Schaaffhausenschen Bankverein in Cöln und bei defsen sämtlichen Filialen, bei der Direction der Discouto-Gesellschaft, Berlin, und unserer Gesellschaftskasse.

Ruhrort, den 13. Mai 1905.

Der Vorftand.

Die Aktionäre der

[15073] Ruwerschiefer-Aktiengesellshaft beehren wir uns zur fiebenzehnten srdentlichen Generalversammlung auf Samstag, den 17. Juni 1905, Morgens 9 Uher, in das Hotel Venedig zu Trier ergeber\t einzuladen.

[14791]

Kreis Ruhrorter Straßenbahn, Aktiengesellshaft.

In der ordentlihen Generalversammlung der Aktionäre vom 13. Mai d. F. wurde das dem Turnus

nah ausscheidende Mitglied des Auffichtêrats, Tagesordnung : Kaufmann Julius Hollender zu Ruhrort, Erledigung der im $ 26 des Statuts bor- wiedergewählt. gesehenen Gegenstände.

[14783]

Gemeinnützige Baugesellshaft des Kreises Hochs in Höhst a. Main, | Aktiva. auz Dezember 1904. P

Vil Mh

An Grundstü>kkonto:

Bestand am 1. Januar Ti Eta 0

Zugang in 1904. ..

Baukonto: Bestand am 31. Des zember 1904 ... - Hypothekenamortisations- konto: Bestand am 1. Januar 1A Zugang in 1904. .. Effektenkonto e Kassakonto e Kontokorrentkonto: Guthaben bei der Bank Mietrü>stände

68315 3 939

55]

72 251

250 55582

5 727/08

13171371 7044

3 954 60 203

1576

29| 520

15)

2 098

336 110/23

fouto vro 31.

asfiva,

t t 4

Per Aktienkapitalkonto . . 110 000

Hypothekenkonto . . . 181 800 « Reservefondskonto: Bestand am 1. Januar Oa s el 2734

Zugang in 1904. . .| 3177/29

- Erneuerungsfondsfonto : |

Ds am 1. Januar

1 15 161/02 | Zugang in 1904. . . 17 78097

2 619/95) Mietkautionskonto 900/— e Dividendenkonto : | unerhobene Dividende | p. 1903 30|— Kontokorrentkonto . . 15 193/95 Gewinn: u. Verlustkto. : | Reingewinn Gewinnverteilung: Reservefondskonto ' 5 9% v. Reingewinn. „>46 Erneuerungsfondskonto 1 2/o v. Baukonto Dividendenkonto A 110 090 Reparaturenkonto (für Er- neuerung v. Einfriedi- gungen) . Erneuerungsfondskonto, der Mei» elite éa

f

D E T

G S S S

361 2 505 3 300

° g o, . 2

1009 61/06

7 228/02

336 110 2

ber 31. Dezember 1904. Kredit.

Debet. Gewinn- und Verlustkonto M An Kontokorrentkonto : uneinbringbare Mieten ...…. 181/32 # IRTOHCIIORIO C s a e aale 1107/94 O s a o out 5 208 99 Er S A 1629 24h S raritgitdiiga (9 11 O E Ag 93495 O R 7 228/02 16 290 46

H. Breuer.

Der Divideudenschein Nr. 12 der Aktien Aktien Nr. 81—119 wird mit (K 30,— pro Stü>

a. M. in Empfang genommen werden. [14329]

Aktien-Gesellschaft für Theer- und Erdöl-Fudustrie.

b |4

Der Mielentoalo e 16 283 2 GNTTICNIONO er eie A 650 16 290 48

Gemeinuüßige Baugesellschaft des Kreises Höchft a/M. Der Vorstand.

A. Haeuser. Nr. 1—80 und der Dividendenschein Nr. 10 der beim Vorschußverein E. G. in Höchft a. M.

oder bei Herrn H. Breuer in Höchst a. M. eingelöft. x Die neuen Dividendenscheine für die Jahre 1905—1914 nebst Talons zu den Aktien

Nr. 81—110 können gegen Rückgabe der Talons vom Januar L896 bei Herrn H. Breuer in Höchst

Pasfiva.

Aktiva. Bilanz ultimo Dezember 1904. E as E 2 M 4 An Fabrikanlagen, Erkner, Niederau, Grabow Per Aktienkapitalkonto M C, M 2883 403,79 M abz. Abschreibung . . „123 443,40 | 2759 960,39} __ 2400 000,— Wohngebäude, Erkner, Niederau, Grabow, neueAktien S E 4 Æ 107 209,99 y mit Divi- | abz. Abschreibung . ... , 214418] 10506581 E | SUBIEe in airs und Cbe i 90 422/96 A E | Werke Schwiento(hlowit, 2 ern und E L 6 Li S Sosnitza, vertragsmäßiger Uebernahmewert S t p 7 600 000 per 1. Zannar Wo N 5 190 000 g Juli n endi : iz Be Kurfürstenstraße . . R 524 622 . 799 00 ic P E di 82, | : a J M abz. Abschreibung . . .. , 873410| 16594821] » Auleiselte L: A R) - F | s P T 2 OTET + Ditvostntfonio ¿+10 , SEIONROAgE NeuolüEi l G6 n 2 NAss , Opp tent Dp Bestände : | L E. h Teer und Teerprodukte, Petroleum und | gebäude . L eTA n L Petroleumprodukte . . . 48091 886,85 | e Diverse Kreditores, . | 646 0930 Diverse Materialien . . . 13551,833 | Feuerversicherungs- E a Brennmaterialien . . . 13 072,75 | reservekonto P E e L Sl Fastagen und Emballagen . 80 871,99 . PEN Ee s 38 S Bau-u.Werkstattsmaterialien, 75 135,39 | ividendenkonto 1903 21875 Fabrikutensilicn u.-Mobilien , 62 922,54 « Generalgewinn- und E Kontorutensilien u.-Mobilien , 9 242,60 | 1 056 683/95) Verlusikonto . . . .} 1455308 « Vortragende Prämien „Le 13 60s 60 | e Effekten (inländishe Fonds). . . .. .. 77 465|— ¿ Obe s s As L 39 938 98 e ROUAUIE «¿co N i 5 942/02; « Donat us #6 2 821 260,66 | « Diverse Debitores . . . . 524837,18 j 3 346 097/84 B 13 403 208/40° 13 403 208/40 Debet. Gewinn- und Verluftabre<huung für das I ahr 1904. Kredit. 7 j L e A. d An Gehälter und Kosten der Verwaltung in Per Vortrag von 1903 . 19 262 12 Berlin, Dresden und München nebst Ertrag der Fabriken Mitanliertèr Talllieme ..» de 123 889/41 Erkner, Niederau, E « Bed. a en d 54 612/39 Grabow und Pasing | 370 7605! « Abschreibungen : | « Ertrag des Patentkontos auf Aobritanlagen o Ca C a S 123 443/40] und anderweitiger T Wo 214418 Unternehmungen „, . 71 496 É Wr E 873410 _ » Kontorutensilien u. Schreibmaterialien 3 164/85 T Ba a 145 530/83 5 461 519/16 461 51916 Per Gewinnsaldo 4 145 530,83. Der Vorstand.

Bügern der Gesellschaft wird biermit bescheinigt.

Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz und der Gewinn- und Verlufstabre{hnung mit t

Der Auffichtsrat.

Berlin, April 1905. [14330]

Aktien-Gesellschaft für Theer- und Erdöl-Judustrie.

Die von der Generalversammlung für das Jahr 1904 bestimmte Dividende von 5 °/% kann sofort ppen Einlieferung des zwanzigsten Dividenden- eins mit

#4 25,— pro Aktie von #4 500,—,

a B0—. ». « x 1000 —, Nr. 1A /14004 in Empfang genommen werden, und zwar: bei der Deutschen Bank in Berlin,

Waldrach, den 15. Mai 1905. Der Vorstaud.

bei der Berliuer Handelsgesellschaft in Berliu,

e ———

bei den Herren C. Schlesinger-Trier «& Co- Commanditges. auf Aktien in Berliu, bei dem Schlefischeu Baukverein in Breslal. bei der Gesellschaftskasse in Berlin W., K: fürsftenstr. 134. Es Neue Talon- und Dividendenscheiubogen unsere Aktien werden von heute an ebenfalls t obeugeuaunten Zahlstellen gegen Einlieferung d alten Talons und eines doppelten, arithmetish ordneten Nummernverzeichnisses ausgeliefert. Berlin, den 13. Mai 1905. Der Vorftaud der Aktien-Gesellschaft för Theer- und Erdöl-Judustrie. Dr. G. Kraemer. dm. Opit-

[14292]

Die Ausgabe der neuen

Bekanntmachung. Zinsscheinbogen zu unseren

[15077] Aktiva.

Bilanzkonto Þvro 31.

s

Dezember 1904.

C ———

fonverti b Tei Un Smobis So] 2 . mmobilienkonto : | L L, # onve erten 4% eilshuldverschreibungen Serie IV Regenbütte inkl. Ludwigsthal 4 286 573,48 | q} Per Srtienfapitalfonto . . | 1000 000/— erfolgt in unserer Hauptkasse, Schiffbauerdamm 22 Sue Saa. OOH— | - Reservefondékouto . .| 8554331 vom 15. Mai ds. Js. az Fs f : . L A hz i 644 843,60 O L ab in A e togolünbas von 9—12 Uhr. B Mad: auitat ss E A -_10708,39| 634 135/21 »„ Kontokorrentkonto: ‘| 000 le Erneueru l j er E nntlentonto: A | Kredilonn 9 7687 vriciins A ngsscheine sind, arithmetisch geordnet, mit einfahem Nummern- Regenhütteinkl. Ludwigsihal 103 557,19 | - Arbeiterunterstüßungs- Ses d T3 zureihen. Die Formulare hierzu sind vorher bei unserer Haupt- E aen» e__O 282,08 | ie s ai O fasse abzuheben. up n Zug R Mdaas ü M 208 946,27 v t v4 und Verlust- 4, : i : | ang in Negenhütte und no: ü A die eingelieferten Erneuerungs\cheine wird eine Kassenbescheinigung Schliersee Ee 4895,13 | Gewinnvortrag aus eilt und erfolgt die Ausgabe der neuen Zinsscheinbogen an dem in der Be- Abschreib 21S S140 Ga L O scheinigung genannten Tage. E P „9732,07 | 20404933 pro 1904 , 52038,43| 54 880/20 : ; : - nto: E 47 A O S002 Berlin, mm Mai 1905. Debitoren é : s E Tg 9265 21 La f L o L J T BRoE | gemeine Elektricitäts-Gesellschaft f Se 1991 59 | . s 9 139197 [14775] - Af p06 vei vg inkl. Ludwigsthal 0 238/98 Aktiva. Vilanz am 31. Dezember 1904. de E fingiesereikonto T Pur orge R Pm pre e} - Pündholzfono 1556/50 1 E Nenapiial wia E E 1837/— S e rede 21 096 84 E L 5 E E e 5- o Que Cffelten bes Neservefouts 2527 A B E E E E C 4 1061/15 G O F S 0 0 12} Spezialreservefonds . . . 5) 371 76867 Lar Efektenbeftand S 180 275 74 Dividendenreserve G E As B vei at Dia éi 1 371 768/67 1371 76867 E A M DEITTEDETETDM O S J iti S : E e E A R „T6 Wechseldiskontfonto E, 8 600, Vereinigte baycrische P analasfapoikvte Aktiengesellschaft. Fp E E 0 S 6 F J B verîe edit E E S L RRER j B J or and. ee De 4 797 336 42] Gewinn- nd Verlufikonto ° E “n E Soll & A. R6>, K. Kommerzienrat. a4 T757 5o0 55070 E S . ewinn- und Verluftkozto pro 31. Dezember 1904. Haben. vet. Gewinu- und Verluftkonto. Kredit. | An Emballagekont E f en I E E lia S 801 21 Born 2 | par Ea _901/94 | Provifionen A O 1 644/64 » Unkosten- und Provisionékonto. R A É Semunworivag pro | A 9 170/—} Rurscewin n fen S515 1 * Zinsen- und Dekortleuo . 95 209/51 n 19 a E 2 841177 S E tat . 487/21] Zinsgewinn an Efeken 5 9862 E E ael 13 900/85 Me so. s 2A vifrehére s e N l L S 1847167 E e 8 194/46 o JOEtNIS Unkosten S e E 1 500|— Wieder eingegangene Verluste D ° G 577 20 i uhrwerkskonto S l S 1457 57 - a ntli S S A S 57€ 87 N 2 210/64 a dex Senialesee 1700/38 { « Ammobilienkonto: 1 S Es 211 004/30 E e 20151010 Sinsenübersquß . .. . [0 mm 10 708 39 Wustrow und Lüchow, d E 30 849/20| Alshreibnto: R 9 792/07 | Landwirthschaftlicher Credit-Verei E us E reDitf- eretn für ortrag (11 E k 2841,77 | | u das Wendland. ai O06 « 52 038,4: 54 830/20 [13975] 224 159/77 ——=— Vunt- 11. Luxuspapicrfabrik Goldba<. Goldba München, den 31. Dezember 1904. É 224 15977

3L. |

bon mir g

< b. Bischofswerda, Sachsen.

Der Vorftaud. Herrmann Gmeiner-Benndorf.

n.

Goldbach, den 18. März 1905.

Chr. E

beim Königl. Land-

und

rnst Nother, vereideter S aAveraahiger r Ee S Buch misgeri<t Dresden.

Vorstehende Bil, s inn- und S ; eprüften Biche ans ¿neuit Gewinn- und Verlustkonto stimmen mit den ordnungsgemäß geführten,

Vereinigte bayerische Kryftallglasfabrifen Aktienzs

esellschaft.

und NeHnungswesen

. s . . g- Lippische Elektricitäts-Aktiengesellschaft. In der am 1. April 1905 stattgefundenen ordent- lihen Generalversammlung wurden die bisherigen Mitglieder des Auffichtsrats Herr Walter Tenge, Detmold, Herr Direktor Müller, Falkenkrug, und Herr H. Blechen, Prokurist der Dresdner ank in

Detmold, wiedergewählt.

—————— t ———— hefivo_ | _ s De ; De An Immobilienkonto a f Dar. Per Aktienkavital? M s # S Vorstehende Bil. E R, K. Kommerzienrat | t j Dez. ? ? E E j 0 nde VDilan ewinie und N> 11 ; : 31. De 266 116/32} 31. | HOvpotheken? E x | 385 000/— | sammlung genehmigt und De Aufs vim Sai Berlu trenung wurde dur die heutige Gereralver- | « Maschinenkonto | [ég Teilsuldverschrei : 1600 Die vorgeslagene G M orat und dem Vorstand Entlaftang erteilt. E I M ard pro 1904 fofort 1ablbar mit 40% = A0 d pr die als Henebmiat and i somit die Dividende exen 4 742,77 | | S nit begebene . 57 800|—| 42 200|— und Sblierses fornie get der Pfälzischen rfte as München esellshaftskafsea in Regenhütte : Is - Kontokorrentk E G IERE LLES PUT eben aus8geschiede: i i 1904. „5 23208| 16997485 laufende wart | Gustav Tasche in München wurde Herr Kal. herr gtbratömitglieds Herrn K. Kommerzienrat - Mobilienkonto Gold- | ; | durch das Los ausgeschied ; ; O hter von Streber in München neu- und d D A 12 526— [ait Boldbad - « | 260132189 München, den 13. Mai 1905 ol! Büttner wiedergewählt. A Mobilienkonto Dresden He G O EDIER | Vereint t b fige Sa v Q O E Bis P eol7o in Dresden . .| 429/21 einigte bayerische Krystallglasfabriken Aktiengesellsc Warenkonto B 260 562/10 Der Vorstand g je schaft. Fertige Waren i Td- abzüglih 1 . Rö>, K. Kor sf „bad ar S OB Es | Debitoren Goltbat A. Nö>, K. Kommerzienrat. ertige U i | Min | | Debitoren E E BO) | ollen in j O U j | + s ° 2 , - a [- BeE as | | Dresden 51 630,85 | : L Lippische Elektricitäts Aktien Gesellschaft, Detmold Halbfertige | | Su on 5 681,08 | Étiva. Bilanzkonto ver 31. Dezember 1904 Pasfiva aren în j q :4 e | | A Ed Ss ams S S s | Goldbah, 21 229,10 | Mente. 12706,85| 189446/79) 71115|31 A T S | Rohstoffe , 56 340,70 | | , uneingelöste Zins: 4 [An Bahnanlagekonto 1. 1. 1904 _|| Per Aktienkapitalkonto S ooo | Farben u. | | seine uxd Zinsen | M 563 741,14 | nleibekonto 1. 1.104‘ * SRASOOI Chemi. | | auf Teilschuldver- | | Zugang “o 2000S 591 195791 k E E ero | | kalien . , 22 166,50 | schreibungen . .. 85050 | « Lidhtanlagekonto 1. T. 1904 In 1901 auf r | Materia- E E | Fred pre: 2 9 ge- | ( | verd, 2 69 482 02 Æ 31 186,83 nommen . , 22 000,— | 188 | D und s Engen es | ang.» ¿, F048 32 538/26 Reservefondskonto 20 s L j ns modtite E | Í N F o” L ELSS M é ()| lien . , 15 014,85 ; fer>efonto 4 E: T8 Etn und Utenfilleukönko nach 406681 D E E ca ertige ¿aschi W 99 L E E S 68 T | E L Moblliccocts 22 264 41 | d Meem- und Persenalaus- Zuwendung e O] 12500|— Dreâden , 25 943,99 | 256 358/79 Goldbach / 12 525/— aueoeronto C A s: 1/—| « Ecneuerungsfondefonto L. 1. 1974 | | Koblenkonto, Bestand 3 684/40 | Mobilienkonto | A : 97945 5 4026 d L | | » Pferdekonto, Bestand . 1 744 60 L Dresden G L 1 503/70 | Neferveteilekonte = 402/69 Zuwendung ._, 10 090,—]| 4247188 | Kassakonto | | 9% dem Reserve- | j L 5 a A A “S 1378969] Kontokorrentkreditoren._. 49 732/80 Goldbah . 4 1 209,19 | | e nes Fe 1 453/50 | e La lie Lis itallationsmaterialien E % O De ¿N 1460| Dresten ¿4 1 528,98 9 738117 » Bort eil j - Wechselkonto E N E 5 y i: L SL L ontO, Auwenbumg ; Es 0 | M 1 000,— 1 O e baid 3 823/69 Wo T a | | Bramte | | s E fuewonto S E 10 200'— : A N | | | a M | | « Mae | | Eriter , 5 193,80 6193/80 | « Betriebsbeständekonto, Kohlen, N | Pf 15'200 Oele und diverse Verbrauchs- | | | Aufsichtérat . 195170 | K Een d u ta ie 714/36 | | {0/0 Superdividende 1925 | « RKontokorrentdebitoren .. .., 41 23261 | | Vortrag auf neue | Sa. | 70191898 98 | Rechnung 1642/91 Debet G Sa. | 701918/98 | lamm I E . ewvinns- | A | 69 482/02 | E —————————— A erlUftfonto per Dezember 1904. Kredit. 713 647/83 L Ta Tz Ia M BGSS N | e | | | n Gesell 95 e En Son, BUnt- U. Luxuspapierfabrik Goldbach. Goldbach b. Bischofswerda, Sage 83 | "" Zinsenkonio e waltungskonto 16 28 e it red rb i | : nis M M Gewinn- und Verluftkonto. Haben , Mobilien- und Utensilienkonto. . 230 2 aus Bahnbetrieb, Strom- | 1904 S r 1904| pu ———— T 2A E S, , Neserveteilekonto E S5 è : L j ; J 307 53 abgabe und Installation 2 44 480 809 Dez. | An de ge: En, Reise- f Des] Per Bruttogewinn Oi Diet T, 0nd Velimte 7] - S400 elen, Provifion, Porto, : | | E R | Pinsen, Diékonte, Fuhrwerk, Sitte 4 Golbbah u. Dresden] 228 001/20 Amortisei: E eo ea fta F assen, Unfall, und Invaliditäts. | | ° ert lationsfondskonto: | gerfiherungsbeiträge M s s N 973/50 Ernenerunzsfondslonto: 00° 2 500|— | | 7 Gebäude. und Mashinenreparatur A uwendung | : : sbine T E e «+4 10 000/— | und Erneuerun E Gen E 14 657159 - Konto p. Dubiose... . 4e ol 1 460/— erluste an Debitoren . 316829 | Sa. | 44 480/80 rate Unkoften in Dresden . ..... | 90653} | E Sa. [44 480/80 A L O ae E | ade Elektricitäts-Aktiengesellschaft. | . U. Wessel. F. Shwanemüller. 228 091/20 | 228 001/20 Goldbach, im April 1905. Z M [14787] Bekanntmachun

Als ferneres Trtigtied des Aufsichtsrats wurde

Herr F. Schwanemü Detmold, den 15. Ma

gewählt. 1905.

er, Detmold, Vorftand autgeschieden ist, ee eher aus dem

Lippische Elektricitäts. Akti . A. Wessel. ETLELGAN,