1905 / 118 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

, 8 G , a

Aufsichtsrats vom 4. Februar d. Is. der Land irt | mi S Dreves hierselbst für den Rest d Lia mitglied Bernhard Gichapfel ift gestoLten; eit, für welchen der genannte Rentner Feaiz Drebes L T e Ee, f oes irn Lis ertosen «& Weiser, Zirudorf. Die Hoyervervsa, am 12. Mai 1905. S Î rauz Brechnuer, Erlaugen. Unter dieser | Kempen, nee a E [15625] zun Deutschen Reichs 2 E b js 7 Í vi B e î l a g E | anzeiger und Königli öniglih Preußi ischen Staatsanzei | anzeiger €©

zum Mitglied des Vorstandes Ï mithin no< für d erwählt worden war, Firma J. M. Le i : B orstand G ablt 8 Geschäftsjahr 1905, in den prokura ist eue Ca indie ZUU Geber irma betreibt der K rauuschweig, d Mai Lehmann in Blasewiß. a betreibt der Kunst- und ä Heczoglites Amtogeriät. i ha Werretunöbe? qnio der Prokuristen Wepanber Cunste n 1. Dfiober 150 eine n E Handelsregister A ist heute unter "D 1 rd Gebler, Ernst Wilhelm Shwan- i rtnerei mit dem Sige daselbst. , ragen worden : #raunschweig. E n N Alfred Schneider ist aufgehoben E t lin L O, ; Moti D Handelsgesellschaft sub Firma „Gebr. M 148 f das hiesige Handelsregister Band VIT Slite 358 Bernhard Die reue lb S Constantin | Gotha. al. Amtsgericht als Registergerit. after: in Wachtendouk und als deren Gesell- L i eute als Zwei niedérla Mrg / L Adol S ilhelm wanhäußer, 15 Ka y D , . befindlichen bauptnleherlafang E Ta vücten die Firma, ie Gran L E T eg h bei dex Firma: [ea Wa r ia ¿20 Moittet und Josef Mottet in | zeichen, Patente” Gebrre Ble S e, in wel<her die Bekannt Berlin, Freitag, den 19 Mai . Th. Schröder vertreten. Die Handelsni neinsam . S. eferaut‘“ in Friedrich- Die Gesellschaft be er, Konkurse sowie di anntmaunge i; als ‘béten Subabée L Kauf , T andelsniederla}ung ist jezt in roda eingetragen worden: Das Geschäft ift Zur V aft beginnt am 1. Juni 1905. sowie die Tarif- und n aus den Handels-, Güt in Lübe> Und als Ort der Nied Heinrih Grimm D N i unveränderter Firma auf den Kaufmann La unter & “e ns der Gesellschaft sind beide Gesell- | Fa rplanbekanntmahunge f D: erre<ts-, Vereins-, Genossens d E schweig eingetragen tiederlafsung Braunu- E Lu 17. Mai 1905. Schmit daselbst übergegangen. Der Ueb lhelm | Ven erer gs : en ral- er Cisenbahnen enthalten sind ca p, Peichen-, Muster- und B i 1905 Braunschweig, den 13. Mai 19 öniglihes Amtsgericht. Abteilung IIT. in dem Betriebe des Geschäfts bis E empen Rh., den 8. Mai 1909. é 1011 s 00 , erschein au in einem b örsenregistern, der U Z N E S in dem Betriebe des ( ee L Suli 1904 E E Das Zentr Ve esonderen Blatt unte rheberrehtseint R Herioglihes Amtsgericht üren, Rheinl. [15606] | bei d erbindlihkeiten und Forderungen ift | nigl. Amtsgerit. Selbstabh al-Handelsregister Cr unter dem Titel ragsrolle, über W f en penick. Bek oler auch du (DELSTEgtILer für das D : e arens ba ceÎM hiesigen Handelsregister Abt. A Nr, 143 ei dem Erwerbe des Geschäfts durh den Kaufman anutmachung. [15626] Staatsanzei r die Königliche Expedition bis eroeist, ka A te eingetragen die Fi ist | Wilhelm Schmiß ausges{<lof n | In unser Handelsregister Abt. B i : zeigers, SW. Wilhel e Grpedition des D nn dur alle Post U f Braunschweig : g ije Firma Horn «& Cie. in | Die dem Ingeni G E unter Nr. 26 einget B ift heute bei der elmstraße 32, bezo eutschen Reichsanzei anstalten, in Berlin für Für das bisher unter der Firm [15601] | Düren und als Inhaber derselben 1) Schreiner- il ngenieur Ernst Sohre in Friedrichroda | Haftung getragenen Geselishaft mit beschränkter [f Ai 2 via zeigers und Königlich Preuß Das Zent î N z meister Franz Kierdorf aus Mülhei ner- | erteilte Prokura ist erloschen aftung „Gummiwerk Oberspree, G reußishen | Bezugspreis bet ral - Handelsregister + (Nr. 1180 i Ernft Campe Nachf in Gütern get ülbeim a. Rh., 2) die | Gotha, den 15. Mai ) mit beschränkter Haftung““ e, Gesellschaft andelsre i i ; : I gSprets beträgt L gister für das Deutsch %) betriebene Handelsgeschäft hat der Inh: fabrik etrennt lebende Chefrau Parfümerie- L S A 1905. N alaneineive folgendes mit dem Size u |} Mai gilter. haftender G nfertionspreis für den Nate P e das Viert e Neich erscheint in d Kaufmann Carl Kuhlmann Mle bie m desselben, | fabrikanten Peter Horn, Catharina geb. Pohl erzogl. S. Amtsgericht. Abt. 3. Das S eide folgendes eingetragen worden : S Dors aus esellschafter der Kauf en Naum einer Drucfzeile 3 eljahr. Einzelne Num! Regel tägli. D die neue Firma: Düren. Offene Handelsgesellschaft seit 1 : : | Gotha E as Stammkapital ist um 150 000 4 In das Handelsregi [157 s us Gau-Algesheim ei mann Valentin | Gesellschafter et ¡eile 30 e Nummern kost er Carl Kuhlmann : | Düren, den 15. Mai 19 en L A 0 [15615] | des Beschlusses der Gesellschaft auf Grund | Charlotte S Sti uebe Beute eti saft hat am 2. Arail 1 ae reren. Die Seel 1 chafter eingetreten. Die Gesells e as angenommen. Diese ist in das Handelsregi * Königliches E In das Handelsregister ist bei der Firma: | März 1905 erhöht und be P ULE pin | betreibt di tenant, Une r EMdeiraden: L980 Bandelors ist pril l. J. begonnen. Eint . Mai 1905 begonnen“ Gesellschaft hat a Piiigpais Band VI1 Seite 359 ein andelsregister niglihes Amtsgericht. 4. „Thüringer Holzwarenfabri ae, [D und beträgt jet 250 009 ie zu Mainz wohnh x diesér Fitma | Obev-Jügelbeim, 11. Vet « Eintrag } Rosto, d 2 m | der unter der Firma: S ; getragen. Elber E E tius“/ in abrik Kögel « Por- peni>, den 6. Mai 1905, manns Jonas S nhafte Ehefrau des Kauf r-Ingelheim, 11. Mai * Zen 79, Mai 1905, bestehenden Kommand Albert i reciftee Bend Vl Seile 340 gelost Le) ad F e Or. 1336 bes Handelsregisters A lit die Melnbol if aufgelóst. P P averige “escllsafter rogse n niger Age E T | Ersa Giielfaufmann. Den Res ein Handels Obernd Großherzogliches Amtsgericht Most, uo aRe Tunlögericht cingetragen Kommanditge haft betrfend, if heute N geld 10 E ie MerrcltaO, Eben 1 | Meinhold Gustav Otto Portius daselbst r , Oder. [15627 Al nn in Mainz is Ei ufmann Jonas ndorf, Neckar : Sn t - Mecklb. a. Das Handelsge\<äft i ' e N i i , , und als | Inbaber der Fi tius daselbst ist alleiniger | In unser Handelsregister A Nr. 113) 1M (Angegebener Ges<äftszwei inzelprofura ertei K. A 1 l 1 oos Hiesige Handelsregister i [15655] | ou a A i Herzoglihes Amtsgericht deren Inhaber der Kaufmann Julius Merkelbach | „T er Firma. Die Firma lautet jeyt: | offene_Handelsgesell r. 113 is heute die Weiß- und W äftszweig: Kurz-, Galant, eilt | a bas Serie Oberid [14641] | Lièbenthal hier he elsregister ist zur Fi O erboben und mit allen Axt Oauptnieder Donv. | daselbs eingetragen. ach | „Thüriuger Holzwarenfabrik R, Portius P [dem S gesellschaft Gebrüder Prüfer mit Mai ollwaren en gros.) alanterie-, | hente ein Handelsregister für Gesel gel lautet jest M. Li heute eingetragen: irma M. | Firma Albert Send 4s O e E A Elberfeld, den 16. Mai Gotha, den 15. Mai 1908. N ige zu Krofsen a. O., und als persönli 3, den 17. Mai 1905 é eingetragen worden: Gesaifee Ne jest M. Liebenthal sen. Firma Firma Albert Frank in Beerfele” deer Lider en Bredstedt. Befanutmachun A E Herzogl. S ; haftende Gesellschafter find die Zi al Va, Großh. Amtsgeri Schramberg. offene Gurt e edister R Rosto>, den 16. Mai 1905. S Bai l B be O E Handelöregifter B if b p. [15602] gl. Amtsgericht. 13. z0gl. 5. Amtsgericht. Abt. 3. und Gustav Prüfer hterselbst immermeister Paul : Memminge 089. Amtsgericht. eines Pußz- ab ne Handel8gefellshaft zum Betr n Großher 5 lid 1905. Die Haupt Frank in Beierfeld übe n Kaufmann Spar- und Leihkasse, G. m L r Breklumer | Freibers, Sachsen. [15610 Gotha. Die Gesellschaft, welche ei eingetragen worden. e Gan Bekanntmachung : Teilhaber Marta oerearenges<äfts in S etrieb | Rügen czogli@ies Amtsgericht. a e a O Ma O 462 Leo See worben: , G. m. b. $H., eingetragen Auf Blatt 931 des Handelsregisters sind heute o) In das Handelsregister ist bei der Fi [15613] | handlung mit ‘DERR _ eine Zimmerei- und Holz- trizitä eneralversammlung der Fi [15780] | tretung d rta und Johanna Richt ramberg. N Waiïde. D eingetragen worden 92 des Handels- 2 Schri : z ägewerk betreibt, h zitätswerk Tha ung der Firma Elek- g der Gesellschaft b ter. Zur Ver- | Fn unser Hand s „Die Proku auf D t, aiadiliiteiia Go) Firma Zur Centrale, Siegfried L bild E hard Schröpfer“ in Gotha Ait „Gott- | 1. Januar 1899 begonnen , hat am vom 30. Ja nnhausen, Ges. m C Den 10. Mai 1905 ere<tigt: Marta Ri unter Nr. 52 andelsregister Abteilu [15656] | in München isf ra des Kaufmanns Erns: g Ân Stelle des aubgeshi enen «schäfts. und | in Freiberg und als deren legied Frieplünd L O S E infer Stibaetee raden Liden: | L D, den 1, Mai tee S A 1905 wurde zum Geschäf b. H. Hi 05. hter. | Rügen L 2 verzeihneten Firma H f A ift bei der | Sodan en ift erloschen. rnst Welscher beamte X Ran Wienta in Beek l ist der Standes- Siegfried Friedländer daselbst eingetragen worden nn | Kaufmann Friß Schröpfer daselbst Abd auf den Königli hes Arts, 1905. / Gulieor uu beftellte Pfarrer E E Ot ilfsrihter Jacob, Walter Ha als Ges<äftsinbabe, muth Lorenz, | die Fi n ist auf Blatt 452 d ? 2 ; N: : ; gliches Amtsgericht. | D Petit > Distrifts- sinhaber der K - | die Firma Albert 2 des Handelsregister E E afer betet eklum als Geschäfts j Angegebener Geschäftszweig: Herren- unte Wilen Gotha, den 15. Mai 1905. t Lautenburg, W “a / Memmin atob Zwiebel in Thannhausfen istrifts E EL Mali, Bekanut worden O Rügenwald unann | deren Inhab Frauk in Beierf A Bredftedt, den 11. Mai 1905 ias Herzogl. S. Amtsgericht. Abt Shore h [15630] gen, den 13. Mai 1905 gewählt. | „Fn Unser Handelsregiste machung. [15645] | Rüg e ‘eingetragen | Beierfeld eingetrazen wegn Ferdi Tat , den 11. L ae 4, den 16. Mai 1906 S. Amtsgericht. 3. Bekanutmachung. : Kgl. Amtsgeri . getragen bezügli d gister zu A/355 wurde et gentwwalde, den 12 q x 9 eingetragen word rdtnand Frank i Königliches Amtsgericht Königli n t Graudenz. BSBefa In unser Handelsregist i | Mosbach R gericht. Offenb er Firma Sim Ne Königliches Mat 1905. Angegebener Geschäf A E aht Mt O E nigliches Amtsgericht. In dem dies\citi untmachung. [15616] | bei der Fi gister A. ist heute unter Nr. 2 | Nr. 9992/ Baden. ah a. M.: on Knappeis zu öntglihes Amtsgeri Ug: Miinpa, Breslau. O 115603] | Freudenstaat. N en Nees Handelsregister Abteilung L Lte E S Sin zu F ¿Dito | ven los, In_ das Hantelsregist [15637] D O Felix Stiefel zu Frankfurt Saalfeld, Saale. Befa gericht, C e mpen- und Metall- NT 192 A dandel aile As ist E mas A Amtsgericht Freud d Bischoff Graudenz E Ene Firma Agues Lisette worden, daß die Firitia jeut S ; Vos Karl Feift ‘i Dieveouei 812 Lingetragen; A persönli E Befe, ist seit 15. N Die i ieeas Gandeloregister fd Peute Plaatd int Kbniglih Sd s M id L omobil-Cen ale ui G6 A O delêreaiitèr if Pius f : Talibena, Len 107 Di S ette Ascher Lautenbur . S+ er : Holzhändler in Diede eim. Inhaber : Karl eingetreten. Di Besellschafter in 2 a 1 vorden: olgende Firmen | Schw DSahni|es Amtsgericht. Ì tung hier | worden : eingetragen N De aberi i g, lautet und In- : n Diedesheim. Oa Feist, | _— Vertre Die Firma ist ni das Geschäft ) Hotel rother Hi ELRImTEn, H Lee oben Befe Mus Durham | 2, ge s t S L den | S r milies Anttgeidt baberis der Firma Vie Aassmantfeau Let Uä, uit elleanel). Vals 5a Zee otferofigt d nur der, vorgenannte | O2 L roider Giese, Auguste Gutchen: | cit Oonbelaiglser 4 B] mate beut c Na n | ¡AOIA erteilt. Zu der Firma: Braun & Fa Gene h inc In a ats E [16617] Lauteub@va, den 13 Mai 1905 : Morlueh E . Gr. | zu tantfuet, Dem Kaufmann S org 9) E in Saalfeld : Witwe Auguste 0: T wurde Heute ein- * Königliches Amtsgeridht e e E N Wilbaberin Mecianiade L Irolgheim in Berlin mit | Le Königliches Amtsgericht Nr. 9998/93. In “das Hand [15636] | Of R Inhabern Prokura | Man Me Demmler, Saalfeld; Inhaber: Kauf Kohlenhandlung in Hockengein? gBn I ¡lihes Amtsge l : ù un, ce. nes, Ran l i / oeigiiader! F / i S pzig. gEId/es ltt 6 i B 1 DL/ S 0G S andels Ee 5 fffenba 3 s L L Saalfel 2 /( s auss- erlos n 9 enh i . C ., Crefeld. i Freudenstadt, ist aus fmann8witwe in D erlaffung in Hagen i. W.“ eingetragen R s, 2 [15631] wurde zu O.-Z. 289, b regtjier Abt. A < a. M., 16. Mai 19 ) Heinri<h Früh eld, en. eim: Die Firma ist In dem Handelsregister ist bei d [14558] | ünd an ihre Stelle „der S ausgeschieden | Die Zweigniederlafung ift erloschen. Das Ge: n das Handelsregister ist heute cingetragen worden : | «& Fay in Diedesheim, ein tr. die Firma Feist Großherzogliches Amt 05. Spediteur Heinri Fr gus, Saalfeld; Inhaber: OD.-Z. 142 zur Firma L haft P. J Schlöfser zu Crefeld Handelsgesell- | Kaufmann in Fteubensie d ohn: Wilhelm Braun, châft ist unter der Firma: i ) auf Blatt 12 548 die Firma Eruft R / ist erloschen. Mosback eingetragen: Die Firma | 9Tenbach oes Angericht, 4) Leopold K ühauf in Saalfeld. er: | Zweigniederlafsung in $ Nagel in Mannhei

S E esc La L O , als persönli haft „Hermanus «& ; «& Co. in Leipzi iber i eufchel Amtsgericht ach, 11. Mai ; a | VEenbach, Main. Bef i feld; Naß, Schuhw 2 niederla i g in Hoenheim: Di e an Stelle des verlebten Gesells S a daß | Gesellschafter in die Gef schaf i ee es Nachf. W. Kar- | Kauf zig, früher in Ammendorf. Der nlôgeriht. i 1905. Gr. | N unser Handelsregis auntmachung. [15644 ¿ Jnhaber: Kaufma arenhaus, Saal Zerlasung ist erloschen cim: Die Zweig- an Steile des perle in Gesel! R Gesell haft eingetreten. hoff Ee ie WW.6 auf den Kauf . Kc Cufiicin Gusiav Adolf Svenfon. in Li De Mühlberg Ebe getragen: D elsregister unter 4/307 w 14] | 95) Vahnhofs®- nn Leopold Kaß in S -| Schwetzingen, den 10 :

f we Elisabeth geb. Schlösser zu | xei er Firma: Roth & Haish i , | Karhoff zu Hagen i. W. ü fmann Willy | Inhaber. (An enßon in Leipzig ist J Elbe, E 7 en Kaufleute 7 wurde ein- | Ado Hotel Kaiser Saalfeld. ; den 10, Mai 1905

Sre ale Be d ne g'protet G L Da iht Be E | M E Bot Bl Bts m E E S Le 0 Cle Ee Bt tuns ltagag) Vg Ooperdlali zu Dfanbah a, M i vom T Ci zu Crefeld ist Prokura | qufgelöit ; die Fi ur Beschluß der Gesellshafter geb. Angsmann, zu Hagen i. W. ist Ein ' u>erwarenfabriken) ; ür Apotheker C ns< und als devot L ie | Ludwig K on seiten der Inhaber | vom 6) Arthur aalfeld, r: er J S, ——— t; die Firma ist erloschen. Hagen, den 12 . ist Prokura erteilt. | 2) auf Blatt 12 ie Fi O urt Wünsch in en Inhaber g Krumm zu O er der Firma | B r Hofmann, S gin das Handelsregis is [1566; Crefeld, den 10. Mai 1905 Zu der Firma: Grö ; , den 12. Mai 1905. ait 12549 die Firma Otto Beyer i getragen. n Mühlberg a. E. ein- | "Ura erteilt Offeubach a. M. Ei uhdrucereibesißer Arthur Hofe) Fnhaber: Nr. 100 4 Sa eute Li E , d ; i : ÿ & Comp. Tafelgl Königliches 2 i Leipzig. Der Ka eyer in M M D ilt worden, M: C Fir die lebte gaerour Dosn ' aber: | U 0E Seeles Le Qua: Königliches Amtsgeriht fabrik, G. m. b. H. in Seer. ‘afelg as- glihes Amtsgericht. Civa 4 ufmann Otto Bruno Beyer i ühlberg a. E : fffenba<h a. M L: le leßtere F Dosmann in Saalfeld Schwarz, S ; eler's Nflg. F : 2 M quidatiou in Schön- | Walle, S 1ER E eipzig ist Inhaber. (Angegeb N: E., den 17. Mai 1905 : M., 16. Mai 190: Hofmann, geb. Ti Firma 1st der Chef 10. | Sd 3, Schwiebus, Inhab Inh. Gustav E : la nza. Die Firma ist nah beendeter Liqui , Saale. a Fisch- und Delikates gegebener Geschäftszweig : A Königliches Amts, 9. Großherzogliches A D, a geb. Tittel, in Saalfel efrau Emilie | warz, Schwiebus , ader Kaufmann Gust S [15778] | der Gesellschaft erlof r Liquidation | In unser Handelsregif ; 18] ikatessenhandlung) ; München. geiczes Amlgericht. O rzogiiczes Amtsgericht. aalfeld, den 9. Mai feld Prokura ertei Schwiebuú« A V s „In das Händelöeegister AhE S in Deli cue | Neu: R E in Sicitbundh betreffend S Dane E n nlciinenfabrit N eil B On a N Mltmin Lovens L [15781] E, GLEID: Herzogl. Amtsgericht,” A E a N Boe E H. Eichhorst in Delmen- E ie M seit 1. März d. I E iee E F isengiesteren Aktiengesells< E en E ift al3 A Dee aar i as Hofmann ctt „Weil «& ae Sitten, deu S Amtsgericht [15646] Saulgau. g Amtsgericht S bt. ITI, Soldau out Oger. el O r Fabrikation von * ¿ : 1 . S, ist heute fo E j \ ens ausgeschieden. ffene H “binkler - Sig: ü as l A A n tesige L Sa | : i i (‘ie Minde Fond Bars abren Crt | Paras E Ble nt Sie ce | g, M P Unm E, C Qumna Slaheth pee, Dosmana, g. Vere, 1 Fririvinttuae Cu D Gag «Ztel Ende f eur Hos Thaten | ee Manie rue ge G a E Len Gd vcinrid S H usgetreten. | stalla tonsge äfts. s eux, Ado ever, sämtli in Hall 1 4) auf Blatt 1 2) / Weil, Kaufmanneeh . 12. Gesellschafter: Hilda mann Joh asiede eingetragen, daf i E Sinträge gemaht : s S A L. 60 t j führt das Geschäft | Persönlich hafte F eTN\Haf Gesamtprokura dahi j Halle a. S, ist | & ait 12 422, betr. die Firma Marti Kaufm anneehefrau, und Theodor Wi M annes Kämena in Rastede der Kauf- | 1) Fi a. Löschungen: adt: S L Q unter Beibehaltung der Firma t dersönlih haftende Gesellschafter : ; 1 dahin erteilt, daß ein jeder von ihnen Sommerlaudt in Leivzig: E Ae ben zaumani, Velde in Münch jeodor Winkler, | baflender Gesellshafter i Y lede als persönli ) Firma V. Kaufmann in * A Mle F Rechnung weiter Firma für alleinige | Richard und Alfred Glauner, beide Glektrotehni nur in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgli Kaufmann Hermann zig: Profura ist erteilt dem sind nur gemeinschaftlich oder je 1 Die Gesfellschafter | 1205, Mai 12 aster in das Geschäft einge nli< | 2) Firma Jos ann in Altshausen Dro „Die Firma lautet jegt: wil. i A | niker | oder einem : 4 stan smitglied in Hermann Otto Geuthne : Ves astlich oder je mit ster , Vat 12. ngetreten ist. 3) Fi ef Ott in Sa , genhandlun - : jeßt: Solda R 68-0 Avant ist jezt: Verlag und Versands O ciweaitta Gesellschaft E zur Vertretung der R E 16. Mai 1906 E 10 U München, Gesamt Prokurist : Sidi War ie P mühle in Salis Michelberger zur F V Sp Stiebohr. E früher Delmenhorst, den 17. Mai 190 Neu: Calmbach & Gaiser in Klosterrei Halle a. S., den 11. Mai 1905 R ass Amtsgeriht. Abt. I1B. 2) „Philipp Simon“ Sie m Gesellschafter | deres Girma „Narl Kunkel R T 5 ges Thoma: Frauzen- | Soldau, den 6 Bai 1908 Ll Großherzogliches Amtsgericht I 1904. Offene Handelögesellschaft t L Sud Hall Königliches Amtsgericht. Abt. 19 S S abeldaaiftér ist heut [15632] Wein Philipp Simon, Weinb München, In- Give, Dehn, Frau Witwe Ottilie E s als 6) Jirma F. s „Saulgau, A “öniglie O S gliches Amt8g E zum etrieb einer mechanisch W A alle, Saale. ——— —— : Z “#. v ist heute eingetragen worden : E Weinhandlung, Karlst 1 „élnhandler in Münch E L erleberg, ift beute i <llilte Kunkel, geb. ) Firma Mi Y maier in Saul gliches Amtsgeri Demmin. , Perfönlih haftende schen Werkstätte. Ç E [156191 | , Ÿ auf Blatt 8071, betr, die Fi R R MANUH OL uno Hrauensie, L B einri wae O EONE 7) # S IE n ulgau, | Soran, N. E f [15604 aftende Gesellsafter : Im Handelsregister O L ; y , betr. die Firma Ph. Tripps . Veränder ; Frauenstr. 5. vorden. Handelsregister 7) Firma G. Edel in S Hohenteugen, » Ne-L. L ug Gere A e heute unter Nr. 161 L in SGER s G Ion Gaiser, beide tragungen bewirkt E E E Gebe Que Deut Kaufmann pn S ‘Feldbauer“, Sig: Mün E li Mat 1906. 9) u Apotheke Dohenteng E i Firtna Wilhelr Handelsregister A ei dts Se Ly at pt a jarmen Und als deren A Ee hen a. : SZubwas A Nr. 1072 betreffend die Firma: 9) auf Blatt 11 890 “Kle le Fi 9) G divil d Müller gelöscht. : uchen. Pla önigliches Amtsgericht. irma K. Reck, Dampfsäge in A Ee Edel, gelöst worde eun Kosterlitz“ in Éavrcu Bee Sieges ropa: toll in Jarmen ein- | Zu der Firma: Tag atten: H E Friedrich Oehlschlaeger & Co. in Leipzig: Die Firma it erl Ens verlegung as Göbl. Siz: München i J Ba d Reds fer 1) Bei Fi h. Aenderungen : ltshausen. | Sorau ben 13 I Demmin, den 13, Mai 1905 stadt. Die Prokura Ba Nie in Freuden- | Kauf M E V Geschäits ist jet der | Leibaig, am 16. Mai 1905 erzojGen. E TUS/ ae A-G. München Siy-| n das Handeléregister ist beute ei [15648] | Ableben des Ma Eugen Rank in S Bo O 1208, Wait 5 D e V A d Glauner ist er- |“ A mann Oskar Oeblschlaeger daselbst Königli : : . Löschungen eingetragener Firme. IL, 2. auf Blait 2292 die Ftrm e eingetragen worden: n des Mannes betreibt di „Saulgau: Auf Königliches Amtsgeri Königliches Amtsgericht losen. Die Firma ist infol Es er Abteiluna B Nr. 15 ger da]elbiI. öniglihes Amtsgeriht. Abt. II 1) „Max Wolff getragener Firme manu î die Ftrma H orden: | geb. Diesch, i etreibt die Witwe Anna N S E E 8gericht. : Firma is infolge Verkaufs des Ge- g r. 15 betreffend A. Riebe>' Lich Amtsgericht. Abt. I1 B. 1) „Max Wolff Nachflg.“ Si e. nu in Plauen und ermann Peter- | berigen Fitma Sütsgau das GesGäft c aue orau, N.-L E Dresden ————— L schäfts an die Söhne Richard und Alfred Gl Montanwerke Attieugesellschaf . Riebec’sche chn. Bekauntmachun R: 2) „Conftantin Ei flg,” Sig: Münch nehmer Karl nd als Inhaber der B er- | herigen Firma weiter ; s Geschäft unter der seit- | „Die i 5 . - E 5605 02 A i TeD G , | Di S d ft in Halle a. S In un e tg. [15633] 3) „L antin Eichfeld“. Siß: unczen, Karl Hermann Pet aber der Bauunter- | 2) Bei Fi eiter ; er 1E in unser Handelsregis i [15665] N E E a aibéittaittes f he [15605] Elektrotechniker in Freudenstadt, als Einzel auner, | Die Prokura des Franz Töpel i s A ser Handelsregister Abteilung A wurd ) „Ludwig Fischer“ j iß: München b. auf Blatt 2293 di ermann daselbst 5 ei Firma J. B Grube F Sregister A eingetragene Fi worden : eute eingetragen | loschen. tere zelfirma er- | Karl Müller in vel ist erloschen. Dem | r etragen : urde heute 4) „Eugeni r“. Sig: Mün * | Pl Vlatt 2293 die Firm ; _| Auf Ablebe + B. Gebhard in S Ferdinand, Mari A L Ma : orden: E i Pgetiafteggeneaiten ee i H p in Halle a S. ist Gesamtprokura dabin „r 14 ¿Firma Heiuri Se iTE L artkache München, ie Baumeister“ Sit: ‘München ird gts A ls Inbaber der Se in Grau Geb bare Mannes betreibt die L ties s R A heute velidt wo Ober- orf - Industrie Hermaun Se er er Firma : A. D. Finkbeiner in Freuden andêmitglied die Gefells<haft zu vertrete bef BOT- . Inhaber Heinrih Kneipp fünfter, Kaufmann : Kgl. Amtsgericht *] c. auf Blatt 2294 di eLbIL, : äft unter der seitheri er, tin Saulgau das G „(at 19095, None - Sue T E reußiger in stadt. Der d iemainbaber if dex F E Halle a. S., den 13 Mat 1905 eten befugt ist. | ¿u Langsdorf. Angegebener Geschäfts M i Neheim ntsgeriht München [. in Plauen 4 lte Firma Adolf S ; G9 erigen ¿Firma weiter. niglihes Amtsgericht E i A der ì S, . Mai 1905. andel. ¡weig: Frucht- ‘heim. Befanntm “und als Aubaber der An | nt FFeueintragungen : Spandan V Ee A Freutiger E Dresden ist E E ta David Finkbeiner in Freudenstadt (nicht Ad lf ae: n Königliches Amts d 5 hand N unser H a6 achung. F Franz Adol S< of A avèr der Zim if G Ftrma J- B gen : C .

; S E L aber. okura beiner). olf Fink- 8geriht. Abt. 19. Lich, d . Mai 1905 ' Firn andelsregist m, [15639] Adolf Sóneider da mermeister | nied S . Volz, A i In u is 9667 A L Hermann Koehlec in L ia La Turio: Gia, G N Bekauntmachung. [15620] < E d i | Ms Theodor e A L E Nr. 115 die esp dener "Gesläfibmeia u tést Eg au, Zweigni Aen, Haupt- | heute Qs „Handelsregister Abt. B n A “au Blatt 10 324: Die Firma Arno Frits | O e —ubaber ver tav Böhringer b. d. | en enen “Hader Damp #0 Großterjoal: Hes. Amtsgericht. f Hüsen mb afs deren Inba! Baugeschüfe und | “Pit, tee (7 3e, Frtmictiast, | F) fn i tin Aen Soen. | fab Gesin" befan ustcns Fritsch in Dresden ist Inhab r An o S seitherige Inhaber der Firma Gustav Böhrin +” | giegelei, Gesellschaft ragenen „Hasper Dampf; Handelsre ift [1563] M fkeodor Kiwit A nhaber der Bauunterneh G * Das 5 PEOL L0H, : 2) Firma Wilhelm Mi be Spandau eingetragen wo e]Gräukter Haftung schäftszweig: Fabrikation patentie Y ngegebener Ve- Mitteltal ist gestorben. Seine Grben_ baben das | il Haspe A AZONA ivo beschränkter Haftung“ | 1) Betr. die Aktiengefell ft A , Nedetór, ban 8 Ua Lag 0A, ; cit ôniglie Amtsgericht mühle in Saul tichelberger zur Fran; befugnis des Liquidators Heinrich Die Vertretungs-

/ ( L : j ; H n L get ord T1 2f : tlas, Deutsche , den 8. Mai 1905 Pulsnitz, S R Be berge „Saulgau, Inhaber: Wi Franzens- | ist beendet uidalors Heinri Richter zu S aften Fo Rl58, vet, vie eter adenkaffen); Geschäft an Kaufmann Wilhelm L ille Gs ührer Carl Bde E e daß der Geschäfts- | Lebensverficherungs-Sesell schaft in L i Königliches Amt: Auf è C ‘ger, Müller in Saul ilhelm Michel-| S . Die Firma ist r zu Spandau - 8, betr. i: E G Di N L g ge iner S ellt - Sgert dem d j 15649 3) Fi B Cal, veel, Spandau, den 15 erloschen. S in Dresden: Der bishe Th. Guftav | Mitteltal verkauït dieser führt dasselbe unter der der Kaufmann au! Talk; en und an seiner Stelle | hafen a. Rh. Der seitherige Prok udwigs: Neheim gliches Amtsgericht. Sohn i ie Firma F. Julius S [15649] | n Sena Adolf Poppenmai I S E D M „bie erige Inhaber | Firma Gusiav Böhriuger's Nachf. b. d ar O \Paftöführer L E # fenroth zu Haspe zum Ge- Federer wurde zum Gelveridelbadea d rokurist Jo)el In 7 Bekanntmachung J biesi in Hauswalde betreffend us Schöne « | in Saulgau. Inhaber: 2 umaier, Ledergeschäft Königliches Amtsgericht. 9 Geschäftsinhaberin ap Helene bv geschieden. Die weiter und hat seiner Ghefrau Anna Scmälzl p, Die beiden Geschäft bestellt. at Firma Hüft Handelsregister À Nr. 98 ist R po d 5 G1 Pandelsregisters ist heut N E e m aas, R SAEAL G “A Oertel, in Dresden ist iere Si Freund, geb. Schäfer, Prokura erteilt. : de, 869. | Wolff, können nur äftsführer, Falkenroth und Carl 2) Gingetragen wurde die Fi in Hüfi stener Dampfziegelei ( ist bei der | 799 Gustav Adalbert Presche te eingetragen worden _4) Firma F. X i Unter Nr. 2 A Oertel, | sde L rteil: , können 1 : | 1 Süsten folgendes einge! ei C. Kiwit & Co | geshieden und Fräulei eser infolge Ableb ' | Saul F. X. Rau, B i ir. 26 unseres H is [15668] L nbaber e haftet nicht Erlof{en find die Firmen : Ga ist ntli N handeln. Neuftadt Max & Samuel 120A Modebazar Die Ges lse es eingetragen : =— | Hausw und &râuletn Anna G ebens aus. | Z9ulgau. Inhaber: F uchhandlung in bei der Firma „A Vandelsregisters A ift bindlichkeiten des bisherigen Inbab egründeten Ver-| Johaunes Hummel in Christophs des Paul Falk ner vermerkt, daß die Prokura | Handels esellschaft in N uz nee: offene M erlos esellshaft ist aufgelöst. Die Fi - auswalde Inhaberin ist ertrud Prescher in händler in Saulgau. Franz Xaver Rau, B Max Klingebs potheke zum „San \t heute È Blat S abers; Wilhelm André phôtal. es Paul Falkenroth erlos<hen und dem Kauf 1905 eustadt a. Hdt., seit 1. April Len, . Die Firma ist | Pulsnitz, am 16. Mai 9) Fi M, E ngebeil“ zu Dölis |. Pou p

4) auf Blatt 10 473, betr. die Fi i Bill ndré vorma!s Lina Eilber i Carl Bölling zu Has dem Kaufmann : esellschafter siad: Max Neheim | „am 16. Mai 1905 ,_9/ Girma Gebhardt P getragen worden : öliß i. Pomm : Franz Böttcher in Dresden: Cin Friedrich | Baiersbronn. n | Haspe, den 6. * pe Prokura erteilt ift. Samuel Günzburger, beid x Günzburger und - den 12. Mai 1905 Königliches Amtsg Q Sau, J iges, Rlrfe Die Fi | E L ; s ; Kommanditist | Hotel aspe, den 6. Mai 1905. 1zburger, beide Kaufleute in Ku sburg. Königli L R L M Sgerut, Kürschner i nhaber: Gebhardt Aae T e Qu: M ist in das Handelsgeschäft eingetret , Die hi 0 zur Krone von Josef Vauz i Königliches A i 3) Betr. die ofene Handelsgefellscha A gliches Amtsgericht einheim, Hess ¡ner in Saulgau rdt Poppenmaier, | Georg“ Robert S Apotheke zum „S begründete So enan ditaecliGat hat ie hierdurh | Freudenstadt. 3 M Haspe gliches Amtsgericht. Happersberger““ in Hettenleidel ft „Gebrüder F J aldensleben. i; * Bek ai E [1565 6) Firma Dorn’ ' | der Firma i Schweiger“ geändert Lbabes

z j . Mai 98. Apri . T j j i L : 0] | niederlassung i sche Buchhaud gli st der Apotheker L Pityaver 1905 begonnen. Prokura ist ert it d am 15. Mai | Den 23. L 1905. In Uu Bekanntmachuug. [15621] sellschaft wurde dur< den am Ge Stth Die Ge- M die 4 Unserem Handelsregister A Nr. 55 [15641] | In unserem Ha Nee i in S) 8 EENOO zudlung, Haupt- | V Stargard E Karl Iohann Maria Shuura in Dresde Kaufmann Oberamitrichter Rent\<l unser Handelsregister Abt. A ift heute bei folgten Tod des Wil . Oftober 1904 c Mi Firma Wilhelm E ir. 55 ift heute | Fitma Friedrich Merz V. von Grof in Saulgau, Inhaber: Karl Alber, Buchhän Se | L

: | den ; h iôrihter Rent|qler. unter Nr. 27 einget j bet. der d des Wilhelm Happersberger fe fo leben, gelö rbre<t, N firma Friedrih Merz V eute zu der | in Ravens nhaber: Karl Alb ung gard i. Pomm., 13. Mai

5) auf Blatt 10537, betr die Gesells® Fürth, Bayern. Befanntmahu 01 | zu Altenvörde eingetrage! Firma „Carl Osthoff“ | selóst Die Firma ist erloschen nior «f M Neubaideapiet - Neuhaldens- | eingetragen : 3 V. von Grof-Bieber Avenaburg. er, Buchhändler Sol. Amingerihi, Alt He wertungs Gesellschaft Ae Selctdolt Ver- Handelsregistereinträge : ng. [15612] dur Nin e eingetragen worden, daß die Firma 4) Betr. die Firma: J Riel & S ¿ uhaldensleben, den 12. Mai 1905 Die Firma ist erlos< au | Den 12. Mai 1905 Stollb gt. Amtsgericht. Abt. 5. lwertuas Beellsat Nein, ben: Vie Ce | > Meld, Di Kehlleisteufabrik K dur Vereinbarung unter den Grben der. bisherigen D e liihest Lo Frankenthal, Der Kaufmam N Königliches Amtsgericht. Reinheim (Heffen), Hilförichter K Auf Blatl 222 des ellschaft ist durch Bes<hluß e en Die Ge- | & Kalb. Die Firma i if K. Leouhardt | j Pn aerin Witwe Carl Osthoff auf die Kauf Julius Riel in Frank hal. Der Kaufmann eunkirchen, Bz. 7 gericht. G en), den 11. Mai 1905 Scheibenb ter Kauffmann. uf Blatt 222 des H Vai [15669]

Í “Be\chluf llsafterver- 4 a ist erloschen. eute Christian Scha d C U auf- | Bef ankenthal wurde zum Prokuristen In Len, BZ. Trier. éa roßherzoglihes A erg. zeihneten Geridf vandelSsregisters de! sammlung vom 15. Mai 1008 aufgel 2) Facette-Glas-Compaguie, Gesell vörde überg und Carl Osthoff zu Alten- | cut. ) In unser Handelsregist [15782] | Riesa : ahaba addbien mot edi e Auf Blatt 149 [15668] | in Zwönig b 18, die Firma C. E, Schnüdelbach Georg Bernhard Geri>e und M e E beschränkter Haftung in “Für esellschaft mit | gesells E ist. Gs ist eine offene Handels- 5) Betr. die Firma Emil M Gema Süddeutsche j Ce B Nr. 3 ift bei der | Auf 2 é Firma „Erzgebi he Malers, betr die | ti Nwönis betreffend, ist heute be Ber e sind niht mehr Geschäftsführe A Leuschner | {luß der Gefellshafter vom D. Durh Der | am 1 vas Unter ver alten Firma gebildet, welche thal. Der Inhaber Emil N ERnEE Un Franken } Befellschaft, Neunkirch ‘ementwerke, Aktien- Dresd Vlatt 331 des Handelsregi [15653] | mann & Müll gische Maschinenfabrik N A9 Elisab worden, daß die Inh b beritigend einge- Bernhard Trobisch erteilte Prok ie an Theodor | wurde an Stelle des au8geshiedenen G fktober 1904 | G L, Januar 1905 begonnen hat. Die den jeti 1905 gestorben. D L ist am 15. April M Zweigniederlassung i en Reg. -Bez. Trier ner Transport- und egisters, die Firma | getragen word er in Schlettau ist h au | Satz dern Em Mea ei, A

A ( k j 4 Nu er B Que ì ftsführers esellshaftern, Kaufleuten C lePigen | Erben: i as Ges<äft wird von seinea Esnget jung in Münche - | gesellschaft vo Lagerhaus-A raa eute. eine | TSQNELeDaG nale Vas ROET Í

Jun Liquidator ist bestellt der ‘Kauf ist erloschen. | Andreas Kütt der Fabrikbesiger Geo ti Ostboff, erteilt uten Chr. Schaß und Karl | ; rben: 1) Elise Meßner, geb. Will tagen woxden: n heute folgendes | in Rie prm. @. Thamm, F ktien | Sep gotura des f St C S Bernhard Trobis in Dresden; Kaufmann Theodor | Geschäftsführer bestellt. 9 rg Kütt hier als Haspe N e Prokura ist erloschen. in Frankenthal, 2) A 2 il il, Qu : i 20 Vorstandsmitglied M 4 ber Stem Zweigniederlassung der i ae Riesa, | !n Schlettau ist erlos aufmanns Hermann Shwab ollberg, den 16. Mai 1905

ernbard Tei Me e & Co, Fürth, Die F , den 10. Mai 1905. Ebefrau des prakt. Arztes Dr S L eb. Meyner, L am 1. Mai 1905 aus d ax Helmrih in München aus-Akt Dresdner Transp n Dresden unter | Prokura ist e open. ade Königliches Amtsgert Siebert in Dresden: Bir Si e Firma Gustav | erloschen. ‘r . Die Firma ist u Königliches Amtsgericht. gönheim, 3) Christina Will, p Keller in Rhein- i Vorstandsmitglied R E orstand ausgetreten ; gaus, ftiengesellschaft vorm oe und Lager- | Berthold in Sthlettau dem Kaufmann Herm Stolp, Pomm, 2 emr

7) auf Blatt 8899 Lis e Sins ist erloschen; 4) M. Naumburger jr., Fürt ohenstein-Ernstthal. [15622 des Gutsbesitzers Adolf Wil h « Meßner, Chefrau 1 befugt, die Firma ° ert Erhardt in München getra en Aktiengesellschaft betreffe E Thamm be- Scheibenber R ann In das Handel Bekanntmachung. [1567 in Dresden: Die Firma if irma Ed. Menzel | hafter Salomon Naumb - Fürth. Der Gesell}. Auf Blait 116 des Handelsregisters für di 622] | 4) Otto Me B Bill in St. Martin, un? ¿eihnen. er Gesellschaft allein gen worden: efffend, ist heute ein- g, den 17. Mai 1905, „Herma andelsregister is eute ena

: Di f erloschen; ) Naumburger, Kausmann, bier, {f | is heute di E 8registers für die Dörfer etner, Brauereibefiger in Frank thal, in N zu} Der Gesellsch y Königliches A ; nun Klemm“ mit de die Firma 8) auf Blatt 3328, betr. die ; infolge Todes aus der offenen Hand n r, 1} Taf ie Firma Rudolf Doft in Hermsd Erbengemein]haft fortgeführt nkenthal, l! 16 ceunkirchen, Reg,-B ; ist in $ 4 aftsvertrag vom 30. S Schleusin gliches Amtsgericht. als Inhaber der K dem Size in Stolp esellshaft M. Wachsmann « C ofene Handels- | ausgeschieden; die verbliebene Gesel elsgesells<ast gelöst worden. orf | Firma ist nur Otto Megner berei Feieetuag E e „Vez. Trier, den 15. Mai | vom 1. A Hes Beschluß der Ger eptember 1897 | Jn unfer n Dan 1 eingetragen worde L S hier N M. Wachsmann >& Co. E | j E : : i : : : _ [15669] En A E e beendigter Liquidation ift die 9: ‘in Dresden: | ziska Naumburger, Bittner “dli Fran- | Hoheustein-Ernstthal, am 16. Mai 1905 Ludwigshafen a. Rh., 9 M i 19 Königliches Amt demselbe O 1905 laut N otartzo versammlung „Carl Dau Handelsregister A 61 ist die. j Stolp, den 12. Mai 1 16 beendigter Liguidation ist die Fitma erloschen | das di Der Keufmannsto s Me ete Königlibes Amtsgericht. A Ae Nienburg, Weg Dana erfolgen alle p e rale ot | peee, Dautenbera S&leustngen“ gel Königlides Am 2) auf Blait 0s bett, V Fi Sa Hönish @ | Firma fort. Der Kauf nter unveränderter | ZomHursg x. E : gericht. In das bi Ser. 1e, a< erfolgen alle von der Schleusi gelöscht | & öniglihes Amtsgericht. Ln ;: Der Firmeninhaber Paul | b i ufmannstohter Salie Naum--| Verö O [15623 _— i} Ge esige Handelsregister 642] | gehenden Bekannt n der Gesellscha ° ‘leufingen, den 12. j SUSZArE, Bera it E Bene bert Oofar Prokura Lier Velprotna c ProIes Am E Gebrüder 'Voiceas; Dem Handelsregister Dr Lee Redakteur in Mete g trags o fine Handelsgesellschaft ReichsanzeigeE dur den Seit Schmi Königliches Amtsgericht. an tan Amtsgericht Stuttgart S L Niedersedlig; n L Oskar Paul in | 5) Haus Horneber, Fürth. Die Fir t mann Julius Foucar in Köppern ist Profura ZUO A . Tyrol in Charlottenburg. | saft aufgelöt und Lie germgen, daß die Gesell- - am H Mai 1905. m T Riesengeb. [1 aa Vans ister ist heute A erloschen. Firma if Homburg v. d. Höhe, 12. Mai 1905 erteilt. Gs ag 2 Expedition (Scholz) in Berlin. Nienburg, W., den 6M Ss ist. neren niglihes Amtsgericht Wörwag n L L au heute die Firma O01 Die Firiia Det ung J Einzelfirmen, worden : A Anstalt Berlin SW., W lbelmste und Verlagb f Ober-In glihes Amtsgericht. In das hiesi . 1 O hal, und als deren J erlassung | hier: rt. Inhaber: Ferdi ger, Sitz in traße Nr. 32. geIheim. ir ge Handelsregist [15654] | Dtto Wörwag in 0 nhaber der Kaufm er; Prokurist: dinand Heine, Kau | beide Ffema Doxs & Pliqner- Weingeoß- lubaer Kanfmann E cingetragen : «Mie Lay in Gngando getan worten | - De U Wt tav Kaufmann bier n Gau-Algesheim, ist al - | Offene Handel rie Kröger t rit Königliches Amtsge! 909. : rma Wilhelm B f , s persönlich | Kröger ist el8gesellshaft. K zu Rosto>k. | Schwarz gliches Amtsgericht. Stuttgart. Jnhaber: Wi ayer jr., Siy | in das Geschäft er Kaufmann Friedrih | Auf L enberg, Sachsen. mann hier; Fa aber: Wilhelm Bayer jr, l ft als persónli@ baftendee | Albert Feonx in Dataereaiters, di [15660] | “Die Firma Vadenin-Sepe / Kauf , die Firma: | Sichel, Siy in E Separator Juh. Mori i uttgart. Inhaber: Moriß,

,