1905 / 121 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Rg Sgra o f i [16720] | Sulzbach eingetragen: die Firma wurde in L Nürnberg, ebe i i D: Saa bei 4 ee E Eg ift erne pold Frit Witiwe geändert. Inhaberin ist E sellschaft cine A O A enY p i oe DE T [16764] L R ba getragenen Firma hr. | Fuß Witwe Marie get in S | ei 4 Unter Nr. 521 des Handel i Düsberg in Kirchen eingetra arie ged. Friß in Sulzbah. Mos- | Nürnberg, den 17. Mai j ; 621 des Handelöregisters 4 wurde veut J i gen worden : bach, den 17. Mai 1905. i e ai 1909. eingetragen die Firma Karl i y Dem Kaufmann Hermann Friedri ñ E 7. Mai 1905. Gr. Amtsgericht. Kal. A i ma Karl Hansmaun in Saar, i S iedrih Düsberg in gl. Amtsgericht. brücken. Ihr Inhaber i N B d Kirchen ift Prokura erteilt. Moubach, EESGON. 16741 : (b, Geschästszwe : DanbbaAg D t l in P tolura ccieitt e Ne 10 367. In das Handelsregister Abt. B 4s 3 an OMenbach, Main. Vefauntmachung. [16749] n8mann daselbst. Geschäftszweig: Handlung mit E U n E E T a g E » de riclies Amibgeri betr. Firma Portland-Cementwerk Diedeshei In unser Handelsregister unter 4/364 wurde ein- olkereiproduften. i ; gliches Amtsgericht. Neckgrelz, A. G. in Diedesheim wurde Ci getragen : Saarbrücken, den 17. Mai 1905. 9 ? o 9 ? ? 2 e R E . GrnveTaveaif , [16721] | getragen: die Herabseßung des Grundkapitals ist er- U Herz u Offenba a. M. Mee A zun eu cu él anzeigel un oni l reu l enl Staalsan él el ui h unte L E A ist heute s D beträgt nunmehr 1000000 #4 "Sf L s rh E Dahn, S Saa Feu B [16763] . i der unter Nr. 78 eingetragenen Firma Peter osbach, den 17. Mai 1995. Gr. Amtsgeri le Ms Ee SUO : ie Firma Felix Kohlen zu St. Johann if d O0 Hähner, Betzdorf, eingetragen w : E Großherzogliches Amtsgeri [0 I li blen zu H 121 l ner, Betzdorf, | orden : Mosbach, Baden 1673 ßherioalihes Amtsgericht. auf den Kaufmann Josef Hubert Felix Kohlen fa E erlin Diensta den 29 Mai P è c ; ß n : A A D eo Ae 10 369. In das Handelsregister Abt. L A E Bekanntmachung. [16750] aen Beteiobe Pera is e Fes Me in Der Inhalt B _ , den 18 A wurde zu O.-: 184 betr, die Fi n unser Hantelsregi /; e T egründeten Verbindlich- er Inhalt dieser Beilage, i ie Bel: i | i i Königliches Amtsgericht. Schmelcher in Stein A: S getragen: register unter A/219 wurde ein- | keiten und Forderungen ist auégeschlofsen. R zeichen, Patente, A oi eh vas f, in welher die Bekan p Fa A O nade s terrehtse, Vereinbe, Then ind, ersche Zeichen, Muster- um Börsenregistern, der Urheberrechtseintrag8rolle, über Wa E i; E T [16722] toe Mosbach, den 17. Mai 1905. Gr. Amts- Jfenb dem Kaufmann Alfred Wissler zu Neu- R lid e Mai 1909. agen s S “e E S r E a E Im Handelsregister Abteilung A ift unter tr. 139 | gericht. i i Jsenburg von dem Inhaber der Fi G DRGIUDOS S, + U Î ic gs nad E gte ter ima Gerhard | 69 E . enutral-Handelsre Czempin und E La Snhatér e Kaufmann E A E o c [16737] E Le vom L M E E Boabcibialsies A ijt heute bei Sir B : E E _ S Waclaw Klos in Czempin eîr Nr. 10 370. In das Hanke gregister Abt. A Bd. 1 | dem Kauf s 64: 0 Nen Sen irma i ingettägen i 1 i s Kosten, den 17. Mai i wurde zu O.-Z. 188 betr. die Firma,Ludwig Meuger | von dem n L Waibel zu Neu-Isenburg Dien Fr. M wed Salzwedel eingetragen Das Zentral-Handelprege für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für | Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli Der Königliches Amtsgeri alt in Lohrbach“ eingetragen: die Firma ist erlof O n Firmeninhaber Prokura erteilt. | Martens in S a ist auf den Ingenieur Ernst Selbstabholer au durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußishen Bezugspreis beträgt L # 50 S für das Viertelja i L T ¡iglides Amtsgericht. T die a ist erloschen. ffenbach a. M., 19. Mai 1905. artens in Salzwedel übergegangen und lautet jegt: Staatsanzeigers, SW Wilhelmstr : / jerti is V M Men R E va A Lörrach Handelsregister [16724] Mosbach, den 17. Mai 1905. Gr. Amtsgericht. roßberzozliches Amtsgericht Fr. Martens Dacapfziegelet E Lide e —— den Pan r —— Nr. 13 526. Ins biesige Handelsregî 24] | Mosbach, Baden. 16738 E E i in Salzwedel. dis 2 i L 26. Ins ge Handelsregister Abt. À | Nr. 10371. I E [16738] | OMenbach, Mai 75 : G if L : _ a. A sige Nr. 10 371. In das Handeléregister Abt. A“ ach, Main. Befauntmachung. [16751}| Salzwedel, d j | Würzburg. [16788] | eingetragen word ; Z ; S U ngetragen : D ; ndetereglte .A Bd. 1 | In unser Handelsregis 5 : zwedel, den 19. Mai 1909. : | - ; mag worden, A der Direktor Kaufmann ; Konsum- und Produktiv-Verein Selbsthilfe“ Du Q, S (Gottlieb Say, Lörrach): die E c E die Firma Libmann Vogel | getragen l Handelsregister unter A/202 wurde ein- Königliches Amtsgericht. andelsregister. - vate Dakaes Nebf. A. QLS fan e E My ven Bor S i Menne ‘beschränkter Firma ist_erlosen. Mosbach, d I M 1 die Firma ist erloschen. | Die von dem nbaber der Firma C. Gei Sangerhausen. [16766] Toesf. : #2 [16776] | “Unter vorstehender Fi 1s Se Ma tande ausgeschieden N O der Kaufmann ; Haftp n, Langewiefen eingeiragen 9 Unter O.-Z. 91: Auguft Say, Lörrach. In- , den 17. Mai 1905. Gr. Amtsgerit. | Neu-Jsenburg dem Kaufmann Alf L Big ¡u | Die im Handelsregister A unter Nr. 66 eingetra A Die im Handelsregister 4 Nx 38 eingetragene | per Firm Richard B s O D bisher unter | Rudolf Deb ee hier bis zur Neuwahl eines | Die Sap ge bejeihneter Genossenschaft vo haber: Auguit Say, Kaufmann in Lörrach. Mosbach, Baden. [16736] | teilte Prokura ift erloschen; dag fred Wissler er- | Firma Otto Bauer hier ist heute gelöst E irma Heiurih Tichauer zu Toft Inhaber : j fz1j x L El ard Banger Nas. betriebene Musi- Direktors gemäß § 12 des Statuts mit der Wahr- | 25. März 1905 bestimmen u. a.: Lörrach, den 17. Mai 1905. Nr. 10 372. In das Handelsregister Abt. A Bo. I | Inbaber genannter Firma S wurde von dem | Sangerhausen, den 10. Mai 1909 i ftillateur Heinrich Tichauer aus Tost ist am j bändle Ab avierhandlung von dem Musikalien- | nehmung der Direktorgeshäfte betraut worden it. | Gegerstand des Unternehmens ist der gemeinschaft- Gr. Amtsgericht. wurde zu O.-Z. 163 betr.die Firma Adolf Bangert in Waibel zu Neu-Isenburg fog 15 d M: an Sus Königliches Amtsgericht. 12. Mai 1905 gelö|cht worbew | Die 5A E P Go es weitergeführt. Amtsgericht Beruftadt, am 16. Mai 10. liche Einkauf von Lebenémitteln und Wirtschafts- Lörrach. Handelsregifter [16723 O! eingetragen: die Firma ist erloschen. | erteilt. E E . d. M. an Profura | g chandau. E - Amtsgericht Toft. habers be rünbeten ¿A dla E ad is In- | Bieleseld, Bekanntmachung. [16862] ; bedürfnisien im großen und Ablaß ar die Mitglieder Nr. 13 527. Ins biesige Handelsregister Abt % oêbach, den 17. Mai 1905. Gr. Amtégericht. | Offeubach a. M., 19, Mai 1905. Auf Blatt 196 Handelsregisters des [16767] Trier. [16777] icn füv nis h edr und Verbindlich- | In unser Genofsenschaftsregister ist bei M im fleinen sowie die Herstellung von Badwaren Band Ik O.-Z. 90 wurde eingetragen : ats Mülhausen, Els. Handelêregifter [16742] Großherzogliches Amtsgericht. Amt3gerihts Schandau ist E die 4 Lees In unser Handelsregister Abteilung A_wurde heute Am 18. Mai 1 N et enofscaschast gu Bieten: G und Vere n ies 3 Mitgliedes sowie di __Walzenmühle Röttelu Johann Hafner, | ckes Kaiserlichen Amtsgerichts zu Mülhausen. | 0Aenburs Baden. Handelsregi __ | & Paul Mai“ in Hohusftein sowie fol L uner Nr 817 eingetragen die ofene Handel8ge/er Kgl. Amtsgericht Würzburg, Registeramk. Haftpflicht Bielef aft mit bes eeL | Haftsumme bet e I (55 44 und 46) E Röttlerweiler, Gemeinde Haagen. Inbaber ist In Band VI des Gesellschaftsregisters ist heute In das diesseitige L D L 1 getragen worden: Gesellschafter sind Le E ui chaft unter der Firma Simon und Cie mit dem | Zittau h [16789] anti D E ec gina E, [E „ein- | ume EtSberi E E E 46). C Safner, Müller in R ; ; Ol l Mde delsregis . I, a. Da te L L i : T R R L Z tragen: Der Betricbsingenieur Ferdinand JaynE E Die Geschäftöperiode um7ayt L e E O E E Rotten. Dem eingetragen Wos vie offi G A Rheinische Creditbauk Maunheim, iei N A Mai und Georg Paul Mai in E A ciner tete Auf dem biesigen Handeltregisterblatt 1030 ift |* jelefeld ist aus dem aub U Der 6 Monaten. ‘Sie beginnt ati L o «diat erteilt r ist Prokura | Seis « B cue E el8gesellschaft niederlaffung Offenburg, Ordnungszahl 7 Seite 35 ®; ein; die Gesellschaft ist am 1. Mai 1905 er- b tie Kaufleute O ellsbafter | heute die Firma Braunkohleugewerkschaft Lebrer Friedrih Ilsken2meier in Bielefeld ist in den | M 30. Juni, desgl. am 1. Juli und endigt am ilt. e ib L auer, Perltranzfabrik in Seundeim. | wurde eingetragen : richtet worden. Angegebener Geschäftszweig : find die Kaufleute Otto und Marx Frank in Wies- | „Saxonia“ Alt-Hartau mit dem Sit in Zittau Borstand zbl 31. Dezemb ' g 13) V d endig E &, den 17. ziai E, Persönlich baftende Gesellidafte Rb: e tee. O i (Börflanböimilaliet) Osk Holzschleiferei. L 8zwwetg : da a a a0 i Sa. und als E e italiivera der Bora e, den 18. Mai 1905 L binvliien MRillenterklä des L S eib, Fabrikantin in Sennheim E G L E aus nds ied) Oskar | * Schandau, den 19. Mai 1908 rier, den 16. Mai 1909. l, Gu U e ivrid Oscar Heinicke in M - pen S 202. L E, en Willengertlarungen de 9) Camillus Bauer, Kauf L S: Henigst, Zweibrücken, ist aus dem Vorstand ausge- e DEN 19 Ol O, Kznigliches Amtsgericht. Abt. 7 ingenieur Herr Friedrich Déêcar Heinike in Zittau Königliches Amtsgericht. | Vorstandes erfolgen durh Zeichnung der Lma ier L a ae [lus Bauer, aufmann in Sennbeim. schieden Direktor (Vorstands N O Königliches Amtsgericht L OnIgi des Sger1MT. . als Vorsitzender und Direktor der Gewe fihaf d S i QAufsguna N L Ie S l ° e L . (29 Die Gesell\haf m Af ' Y orstandsmitglied) Franz Funk tadt t Md bres dpa ea E » R O ees retior Der Sewerkshaft un Colmar, Els. V ¿ 168 Zufügung der Namensunterschriften wenigstenS zveler In unser Handelsregister Abt. A ist am 19. Mai Zur É ena be Gesellschaft f ter G begonnen. | hat seinen Wohnsiy von Baden-Baden ey Zwei- Schmiedeberg, Bz. Halle. [16768] Ueberlingen. 2 (16778) | der Korvettenkapitän a- D. Herr Carl Sonntag in | In Band 11 des Geuofensibatiste isters E a | Vorstandêmitglieder (§S d und 69). 1905 unter Nr. 40 die Firma Josef Merkwa in N Amt ellschaft ist jeder Gesellschafter brüdcken verlegt. Die unter Nr. 25 des hiesigen Handelsregisters À Nr. 7338. Im Handelsregister Abt. A wurde | Berlin als stellvertretender Vorsigender des Gruben- j Nr. 53 Mussiger Darlehnskafsenverein | ei E Bekanntmachungen erscheinen im e Gehrener Loslau und als deren Inhaber der Bierverleger | Dem Georg Seib, Perlkranzfabrikant in Sennhei Offeuburg, den 18. Mai 1909. eingetragene Firma: „F. L. Hengtze“ in Schmiede- heute zu O.-Z- 33, betr. die Firma „Gottfried | voritande®, welcher jedoch von der Vertretung der | getragene Genoffenschaft mit unbesch Ee | Besirlgbialt Umer or Firma mit Unterschrift Iosef Mette l Ama worden. ist Einzelprokura erteilt nzfabrikant in Sennbeim, Gr. Amtsgericht. gers ijt durch Vertrag auf den Kaufmann Ernst Mee in Ueberlingen als nurmehriger Inhaber E Pri LE Cg OeE N Haftpflicht in Mussig eingetragen worden a E önigl. Amtsgericht L E N N R E ———— obne in Schmiedeberg über; ; eingetragen: us dem Statut vom 23. Juni i 2s C S Tap beit M 1 Dex Born vestekt aus: Ludwi gl. Amrêgeri iht Loslau. ‘b. Unter Nr. 18 bei der Aftiengesellshaft : Pfeddersheim. Bekanntmachung. [16753] | Geschäft es edel n Mnn, wer He Franz Josef Gottfried Müller, Kauf | ugsweise folgendes bek geaehe E do if Gent Sleile pon Farner det Shubn E s fd führer: Por | e u S Rhein. [16726] Filiale der Nheinischen Creditbank in Mül Die dem David Geldshmitt kei der Firma fortführt Brune Yirma : „F. S Ee Nachf.“ rien z le ottsrie tüller, Kaufmann 1n Ueber- | è ‘Gegenftan Gen E neb gegeven : 1905 t an Stelle von Fahrner der Schuhmaer 1) dem Geschäftsführer: Porzellanmaler Emil Thiem i audelsregisfter. | hausen. Das Vorstandsmitgli E einri L L : ma j} Trt . Demgemäß ist heute aselbjt S : S : E Hegensland Tes rneomens 11l: Albert Keller in Mussig als Vereintvors E, Gaeta o E Sve ger: räder DappeLs H vcvlag Mont S abren 01A Fi A i Gera it pr die ved in Monsheim erteilte Cug agen, Die Firma lautet jeßt: S Ss Ueverlingen, den 13. Mai 1909. M die Erwerbung und Ausbeutung des j-t auf | der E ie Mussig als Vere lian p | 2) dem Kassierer : Porzellanmaler Edmund Sevffertl, berger, ofene Handelsge sell schaft eit 1 Mai 1905 Veciéat, Bas Borflandsmitalied Str Denigst S Pfeddersheim, 19. Mai 1905 5 ati, M ErA Spalte 3 Bezeichnung Großh. Bad. Amtsgericht. B des Grundbuchs für Hartau eingetragenen | Stellvertreter des Vereinsvorstebers in den Norstand s Langewle]en, E ; E mit Sig in Hettenleidelheim zwischen Wilhelm aus dem Vorstand ausgeschieden. E git t Gr. Siuigocridt. Sh e aufmanns : Ernst Bohne, Kaufmann, Ulm, Donau. _ K. Amtsgericht Ulm. [16779] d N a - gewählt worden. | | 9) dem Kontrolleur : Tischlermeister RiBard Köhler Harpersbergec junior und Jakob Happersberger Mülhausen, 18. Mai 1905. Pforzhei L Ta R D und Spalte 5 Rechtsverbältnifse bei In das Einzelfirmenregister Bd. 111 Bl. 60 wurte M ligt tir tb aller etwa später noh u_.ex-} Golmar, den 5 Mai Lb, | Die Einsicht der Genofsenlif drite Tongrubenbesiger e Me 054 ; œriterl Amtsgeriht 5 TZ Le m. Handelsregifter. [18754] S aufleuten : der Uebergang der in dem Betriebe heute zu der Firma Georg St1ängle, I. Käß- werbenden Bergbaure(te auf Koblen und / Kil. Amtagericht. Die Einsicht der Genossenliite ist während der Ludwigshafen a. Rh., 17. Mai 1905. MiGlet —— Zum Handelsregister Abt. B Band 1 O.Z 3 es Geschäfts begründeten Forderungen ist bei dem meyers Nachfolger, Inbaber Georg Stängle, . die Herstellung aller Anlagen und der Betri! | Doggemdors. Bek tmac L s ens K. Amtsgericht. nion Rhein. [16743] wurde bei der Firma Gebr. Vetter Aktiengesell- Grwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Ernt Kaufmann in Langenau eingetragen, daß die Firma | Abs Unternehmungen, welYe ier Ausnugung dler E Sein Fuweon [l ea) G, S ines Ami izn. E [16727] Mo E E L B Nr. 7 wurd? [ant A in Mee und Mühl- Dane Vier ace d A au Georg Stäugle. E und der Verwertung 1hrer Produkte tragene E iiebast Anernae e Tuïter | Fürstliches Amtsgericht. IIL. Handelsregister C er Firma: Feten uilleaume | 3 hier eingetragen: Dem Ingenieur Oskar | 17 : rg eg.-Bez. Merseburg), den en 18. Mai 1909. Zitt 7 i 1908 Haftpfli E lere : arlswerk Aktiengesell d eaume | Netter hier ist fe : T} 17. Mai 1905 E ilfsri Sindli Zittau, den 17. Mai 19 An Stell Giraetragen wurde die Firn : dae gesellscha}ft“ in 2 r l tin der Weise Prokura 1 4 ? ter N ‘n önigliches Ami E s [ sef | GIn unse : Chofkoladen- onehe bie Ent M M, s Mein L N Mülheim e mit einem Sorstenvömitgliede E Sena Königliches Amtsgericht. P. A [16814] “Königliches Amt8geribt E Solef A n N T | In unfer Genossenschaftsregister ist unker r. N Cha y L O V onb - S: 0 u wet eren ç titgliedern des Vorstands 108 ; zeichnet. l Schwartau. n L a S Wn Solavrontt 1 S n: ed f EET - n Vcugenmwin als Bor- | die Firma: Speyer Inhaber: Emil Ruckgaber, S stellt: Profeffor Bernhard Salomon Md e Ne Vforzheim, den 16. Mai 1905. In das biesige Handelsrezister ist Leue ie Ab „Am 18. Mai 1905 if n e firna Adolf Stief Genossenschastsregister ae en 10 Mai 1905 | Molkerei-Genofsenschaft Troitschendorf, ein- : i; per Zie C G E ; E p : [ : t : ç è ea o* Ms 9 M ® A Z E , er 19. I. j . -_ - . 9 S , Ludwigshafen a. Rh., 18. Mai 1205. E fang, ne a recht Schmidt, Wilhelm Vogel- Gr. Amtsgericht. I. teilurg A zu Nr. 38 eingetragen : 5 in Steingrund eingetragen : Das Handelsgeschäft | E K. Amtsgericht. | E m Sihe m lisihenvos P K. Amtsgericht. E Profes n zu Franties g Main. Plauen, Vogtl. [16755] | £ Firma: Harry Dahm, Schwartau, offene ift durch E:bzang auf die verwitw. Frau Gastbof- | Amberg. Bekanntmachung. [61855] v | pflicht mit dem Sitze 1tn Troitschendorf ein- Lübeck. Handelsre Trr -9591 | Fllig, Ludwi e «E ‘pstein, Karl Henz, Hans | In das Handelsregister ist heute einget 755] | Handelsgesellschaft. : und Brenneretibesißer Ernestine Stief, geb. Keller in In der Generalversamml:ng des Darlehens- „ara E s s Dvos S Eallius des s E T ee [16728] I E udwig Imboff, alle Profuriften zu Frankfurt | 8. 2 dem bie Sietua Aibia E worden: | Gesell\chafter : Kaufmann Harty Adolf Leopold Steingrund übergegangen und ev Unier derselben | fassenvercins Hohenkemnath e. S. m. U. H.| Im Genofsenschaftéregiiter ist bei „Konsums ; Gegenstand des Unternehmens ist die Mil- Am 18 Mai 1906 f : der Firma Theovox | 4. Main, t vprofura cil. Aver derben 1E zitr ¿E L ba Firma Albin orner in | Martin S in Lobe und Rantinann ELS nes Firma fortgeführt. g xen | yom 30. April 1905 wurde an Stelle der auë- verein Delitzsch und Umgegend, eingetragene | verwertung aus gemeinshaftlice Rechnung und Die Firma ist erloschen c A lies Gesellschaft in Gemeinschaft mit | Richard Alfred Haueiß in Plauen ist i Le I A D BEu in Schwartau. : ins Amtsgericht Waldenburg (Schles.) geschiedenen Vorstandsmitglieder Martin Rost und Genoffeuschaft mit beschränkter Haftpflicht“ zu | Gefahr. Hastsumme 250 M 70 Geschäftsanteile. ua e S itc U einem Mitgliede des Vorstands ermätizt. geschäft eingetreten ; die Gesellichaf in das Handels- | Schwartau, den 19 Mai 1905 e gz A Séhailian Donkauser der Pfarrer Georg Brummer Delitzsch eingetragen, daß Georg Hufnagel rúr | Den Vorstand bilden: Lübe. Das Amtsgeriht. Abt. 7. Sedes der vorbezeihneten Vorst E zes 1 1908 ‘ertlilte! 1; die Gesellschaft ist am 16. Mai e f A Weilburg. [16780] | in Hohbenke “mr Nercin8vorstehe Wilbelm Pöjchel ì Norstand gewählt if a. Herm Themel, Rittergutépächter zu L rid VSebes der vorbezeihn d ermit rift | 1008 ercillet worden; di . M Gu er oglides Amtsgericht ¿D F S : ] | in Hobenkemnath zum Nercinsvorsteher und der ilbelm Pöjchel in den Boriland gewählt 11t. p ur “enom ittergutspächter zu Lauter- Lde Handelsregister. 1167291 | in Gemeinschaft wit einem zweiten Mitglied des Soruce d E ie Firma lautet künftig: | Schweinfart. Befa gericht. A a A hiesigen Handeléregister Abteilung A | Bauer Karl Ebbauer in Ullecéberg als neues Vors Delitzsch, den 19. Mai 1905. | ba, Direktor, h n 17. Mai 1905 if pri 6000 Vorstands oder auch mit einem Prokuristen zur | b. E E anbbezirh)- Ue Li - R Sicidbene D nntmachuug. [16770] r. 37 eingetragene Firma „W. C. Spaukus“ | standsmitglied gewählt. Königliches Amt2gericht. b, Heinri Queißer, Gutsbesizer zu Troitshendorf, „D ft der Bum Adolph Löbbecke in Lübeck : Deren der Sedan ermächtigt. helm Reißaus S ao hien pee niederlassung Me s bai _Zweig- ju e ars O N 00t Amberg, den 18. Mai 1905. EHwürden. [16867] c. Gustav Herrmann, Gutsbefiger zu Troitschen- Die Firma ist erloscen. eim a. Rhein, den 15. Mai 1905 der Zieg di pe L ÓN : 1 Inhaber un: Vi veigniederlassung in , . Mat )5. @al. Amtsgeri e Q E ies 0 Sa! dorf, Stellvertreier dst8 Direktors | e Firma ift erlosWen s 1 a. Rh en 15, T 905. er Ziegeleibesißzer Karl Wilbelm Reißaus daselbst; Eltmann wurde gelöscht. L s tali s l Kal. Amtsgericht. In das Genossenschaftsregter ist heute zur Firma: , Stellvertreier des S rs, de Le L irma Johannes Kvenenvera o era i trttt: Amtsgericht. Abt. 5. c, auf Blatt 33 S AS Ta Firma C O Schweinfurt, 50. A A E aus Amisgeri@t. I. s ansbach. Bekanntmachung. [16856] | Oldenburger en ha ere E, Vieh - Absatz- Ge- | d. QUES erth Ge iSE zu Troitschendorf, P C ULS Arm ) rellenberg, Netten B. Trier. [16744] De eiben in ERertosa und als Inhaber a K. Amtsgeriht Neg.-Amt ' Sie int N engen Gandelsreaister E U E Mitteldachstetten, €- | ae R es G. m. u. H. in Ellwürden ; Statut v P E zu Troitschendorf. Qi L E i Fr iesigen an ’lSregiiter A Nr. 19 if L tegeletdenger Thristian Georg Mata, iz De Sch —————— . E 9 ; R DAndeir ( L H S M, 1 (V(r. ( S. 1( des Neg.) eingeTragen worden : t; L 2 E Z E ck E x Z S Lüb gans Das Amtsgericht. Abl, 7. eingetragen: 7 E tr. 19 ist heute | Angegebener S bilimioi P E E ei E e ¡5 (16771) Nr. 30 einaetragene Firma „E. Corcilius“ u} Durch Generalversammlurgsbes{luß vom 9. April | Der Landmann Hermann Querssen in Schlüte if A h Genossenschaft ausgehenden Sfr: T a: Handelsregister. [16730] Die Firma A. Kaufmann ist erloshen. Da ziegeleiceschäft. i s 9 C Anu Álfred Ri See D beute zu der Firma Weilburg 11! erloschen. 5 und 16. Mai 1905 wurde ein neues Statut an- | aus tem Vorstand ausgeschieden und an seiner Stelle | N D erTogen. U elende Am 19. Mai 1905 ist bei der Lübecker Hafeu- Gcsäit wird unter der Firma A. Kauf as | Plauen, den 20. Mai 1905 etragen: egt Multhoff Nachflg.“ ein- Weilburg, den 8. Mai 1909. genommen. Gegenstand des Unternebmens e Die | der Landwirt Georg Töllner in Havendorfersande in | mi Genofjen'aft, gezeichnet von Loe Mor fähre Gesellschaft mit beshräukter Haftung Nachf. Neuukirchen, Reg :Bez ‘Trie ige dat t Das Königliches Amts3ge tf as E . Handelsgeschäft ist durch Erbgang Königliches Amtsgericht. IT. Erbauung, Einrichtung und der Betrieh ciner Molkerei | Ten Voritand gewählt. i | On, E 2 e er E Breslau ersGeinenven in Lübeck eingetragen: gesezt. Inhaber Kaufleute Hermann H r, Jorl- Posen Be gliches Amtsgericht. h R auf die Kaufmannêswitwe Frieda Rinne, Weimar. [16782] | auf -emeinsckaftlihe Rechnung und Gefahr “Redts- | Ellwürden, 1905, Mai 11. | Schlesischen landwirtschaftlichen Genossenshaftszeltuns Fohann Wilkelm August Külsen und ex | Cudwig Oppenheime folk SMF Hanau und S G efanntmachung. [16756] E: S den Wilhelm Rinne, beide in Zu Abt. A_Bd. 1 Nr. 208 elsregisters | vet ® blie Willenzerklärung u Zeichnung für di Großb. * itsgeridt B jadi | ur Wille An Reli 4 E und Heinri | LU2w1g Oppenheimer bierselbst. Vene Handels en unscr Handelsregister Abtei ¿7 Sbwerin ' u . Dd. Nr. 205 des Handelsregisters verbindliche Millen2erflärung und Zeichnung für die | Großb. Amtsgericht Butjadingen. | ‘» MRillenserflàä i fitr di Iobannes Christian Raup „sind als Geschäftsführer geselliGaft seit 1. Mai 1905. Zur Berttung: der unter Nr. 370 die Fina Dgs R L n heute Schwerin i. M., den 19. Mai 1905 E, unter der Firma „A. Winkler, Weimar“ cin- Genossenschaft erfolgt in der Meise, daß ¡wei NBor- | Frank furt, Main. [16868] | D und ns Jur Ee nto ge Widerru s ihrer F este lung ausgeschieden ; Bese lscaft ist jeder der beiden esell! ‘28. d Posen als Inh he i R ger Lever, zu ¿s e e . f 7 B 9. getragen worden : standsmitglieder der Firma der Genossenschaft ibre Bauverei ; ce E ena O _durx Í zwet Or! andémilg eder G; E S ag ers Adonias Karl mächtigt. Der Uekerganz der in S Ber lebe des eve a ae Ler Is Ge MRENN n E ait E E „Die _Firma ist eine offene Handelsgesellschaft. Namenunters{rift beifügen. Die Bekanntmachungen | ere iter Dastpfiicht R Sins | zua tf e S l A G Bor ry Lübe als Gesbäftsführer bestellt. bisberigen Ge hä}ts berrenibeten E e M blen, vén 19 "¿Mai 1905 a O G s (1677: De Gesea hat am 18. Oktober 1904 begonnen. | der Genossenschaft erfolgen in bisheriger Form und j Genofsenschaftsregiiter wurde beute eingetragen: | E eten V L L bel N aj * De ia! E 7 Norbirlicbketien ift bei dem Erwe Sorderunge nd 9. P In uner L sregister ist beute bei irma nbaber der Firma 1nd: den i Norhandskundaabe", Org a1 M toe C Sooder t S Kioven und S Weije, day die Zel nenden zu der Ftrma de Lübeck. SHandeler F r aoaiy Daun und “eta Bad in Erwerbe desfelben dur Königliches Amtsgericht. L. Weinberg, Schwerte, f S der Firma Si “F D t) Ai E E - Verbandskundgabe Organ des | Lrquida Le Jakob Seeger iït ausgeschieden und an | Genofsenschaft ihre NamensuntersGrift beifügen. : Handetlaregister. [16731] | * und Opp:nbèzeimer autges{lofsen Prenmzi E, Ds Gor HAtt H folgendes eingetragen: 1) die verw. Frau Katharina Winkler, geb. Koppen- | bayer. Landeéverbande8 landwirtschaftl. Darlehens- feiner Stelle der Kaufmann Wilhelm Her!el zu Die Einf Lis Sen E wi 7 Am 20. Mai 1905 ist bei ter Firma Ludwig Neunkirchen, Reg.-Bez. Trier, den 17. Mai 1905 Æn E de „Bekanntmachung. [16757] d au it durch den Eintritt des Kaufmanns bura, in Weimar, kassenvereine 2c. in München, veröffentlicht. | Oberrad gewählt worden. nann Wll Hersel zu De S der Liste der Genoffen ift während vantotw in Lübe cin trugen: n Reg ¡Bey tiee, er i7.W0at 1908, | "Ja Dei Sa eter Paten & Ne, 4 | GlliSftae n cine afen Dandltglelid un: F va Kaufmam Kl Maris Wille, daselbst, | Ansbach, 19 F]. Ani Diertad gewiblt woe 17 Mui 100. |*Gorlite ten 17, Mai Feiger Inhaber: Selig Lazarus Cohn, Lotterie- | NEusS eie s Neus 4 Din Die Va e. SELRENEAN Fre ge öst worden ellschafter in eine offene Handelsgesellschaft um- 3) der Oberkellner Albert Max Winkler, London Kal. Amsgeriy! Königliches Ämtsgeribt. ibi. Abt. 16 | “sgniglidhes Amts follekteur in Lübe. S c Gti Etngetragen elsregister zu Neuf. [1620] Prenzlau, 19. Mai 1905. * | gewandeit worden und wird unter unveränderter 4) Frl. Frida Elsa Marie Winkle Zei : Fenntmachung 337 niglides AmidgerW: Ai: | it: gu iRA Lübeck. Das Amtsgeri m „gera e die offene Handelsgesellschafr Königliches Amtsgericht. Firma mit dem Sive in Schw “iortgefährt. 5 Sins [ Winkler, Berli e Darlehens! D erein Bruder e P Gens Lau tégeriht. Abt. 7. unter der Fir Tilme C L gilches Amtsgertc) L E erle fortgeführt. ) Willy Paul Winkler, Derun, C G S ; ; ibe _ ute de Sir „Tilmes cue Handelsgefelschaft | cogensdurg. Bekannmachung L Die Gesel haft E 1s. B T0OS Weaotaen 9) Wilkelm Albert Alexander Sinkler, Weimar D O e ilversan Bruetberg, e. ai 1905 In unser Genossenscafteregister ist am 15. Maî | Hennef, Sieg. Befauntmachung. [16872] C S L 3732] oßhaudiung. euß. œ&n das GBoselliGaftäreliste Le TI® 758 ck= x : 196 en. | A E e Lo E T l eneralversammlung vom 6. Mai 1905 | 1905 bei Nr. 4, betreffen di ia f Unter Nr. 14 des Ge “Nenscaftsregisters ist ei Im Handelsregister B if J 9 2A TeilhaLer derse A a E das Gesellshaftsregister des Kgl. Amts8g i EZ Schwerte, dea 18. Mai 1905. Zur Vertretung der Geellschaft ist nur der Kauf- S s ausscheidenden Auerr afte EEessend hey Kred Beee n des | C E E De lehns- Steaoen: Die ! Firma A / E Qs 5) Hubert Schicken E DE e ränkter Hastung unter der Fir 1 5 rasshurg, Els. vas IVeimar, 16. ? Hai 1905. eimer ais D mitglied gewa: , Fried- | eins, eingetragene enosseuschaft mit be- E ingetragene enoffenschaft mit 5 S t G èFl T2 I erloschen. Königliches I R Siken, Kausmann, zu Neuß. Berliner Modetwa z Gs Kaufhaus für œtn das “N Maftarontf [16774] L E = R rich, Schuhmachermeiiler n Biruckberg. shräukter aftpflicht zu Königszelt foTaend unbeschräukter Haftpflicht in Caldauen. Gemäß Amtsgericht Lüneburg, Den 1E Mai 1905. Ie G ellschaft Hat am L. März 1905 kogonren schaft . Z Le ren & Konfektion, Gesell- Gesellschaftêregister wurde beute eins Großberzogl. S. Amtsgericht. Ansbach, 19. Mai 1905. , Þ Ï 5 g 3 , oigen es Statut nom 26 M zul 1605 4 Rog c K D L R Ae, E _ Zur Verttetung der Gescllschaft e ) Vegonnen, schaft mit beschränkter Haftung mit dem Sig etragen: _ WWeissense®e, Thür. (16783] Kal. Amtsgericht eingetragen worden : i 1 Stan „vom 26. Apri 209 ist der Gegenstand des In das Firn Aa S nedte Aa [16733] | baber allein bereiitiat esellschaft ist jeder Teil- i ac eingetragen. D Band 1X Nr. 112 die Firma Wohnunzgs- Jn unserem Handelsregifter B ift bei Nr. 1 | augsbursg E - res . 1 81 l ffite, N Oswald Kügler und Guts- Unterne L A “v Sypar- und Dar- N ¡T heute eintragen: S N i Begenstand des Unternehmens if Nett entra! : Di ; nungs | i “Lr. g. Bekanntmachung. 6858] | befißer Gduard Reinhold in Znigszelt find aus lehnskassengeshäfts zum Zwtce: „Die Firma Carl Ludwig Julius Kleimann Neuf, den 2. Vai 1905. L e A der Verkauf von E u. Diehl mit dem Sig? in (Gutsverwaltung Rittergut Schilfa mit be-| In das Gencssenschaftêregister Bde eingetragen: Borstand m E Bieder blt in ven Bors | 1) der Erleichterung der Geldanlage und Förderung u Mons: E gelöst. ¿oa eiae E Amtsgericht. 3. S brifatea. insbcsondere in Berliner | Offene S ndelsgesellshaft S A s ernt Haftung zu Straußfurt) heute ein- | Bei „Darlehenskasseuverein Violau, einge- | stand ist Gutsbesiger Reinbold, neugewählt ist der | des Sparsinns, E , den 9. Mai 1905. 2 a. Rübenberge. 7 Die Hôök 8 Sta tas - - s |eU] i vom 26. Apri S 5 tragene Genoffe i ä Haft- "blenbes C i e L QusGmüble | „N de Gewährung von Darlehn an die Se of Königliches Amtsgericht. „In das biesige Handelsregister Abt. A it A E Ne e Mart Der Bea beträgt 20000 Persönlich haftende Gesellschafter si Dur Beschluß der Generalversammlung bom thes. In der uschast mit Unbes Er e 2, April Mi Stricmeit In Wauis A A f ibren Beibabe Gi G Remer. E E [16734] Ff 82 beute eingeiragen die Firma H. Bade jun. | am 12. April 1905 erha oer Geitaits: 1) Ludwig Neumayer Toifamn in St aßburg 7 E E 2 Lar AIG der Gesellshaft bis zum | 1305 wurden an Stelle der ausscheidenden Vorstands- Königliches Amtsgeridt Freiburg i. Schl. Bekanntmachungen erfolgen unter Ler Firma mit a „Das Panveroteater Abteilung A Nr. 123 ist | B unstorf. „Oa: Maurermeister Heinrich führer zeiwnet die Firma unter Beifü s A 2) Christian Diehl Kaufmann in Str éo P * Weißeusee ‘den 18 ‘Mai 1905 Sie Matibias Tb in Neumünî D erl Montes. DS e dorstebers oder dess S gerreeters und eines Vor: ¿Je rie Fhema „Gustav Schubert, Neumarkt. ade jun. in Wunstorf. Namens. Geshäftsführer ist Alb gung seines | ‘Angegebener Geschäftszweig: Straßzdurg. e, den 18. La! . Söldner Jobann Ruhland in Neumünster und der N efanntmahuug. [16869] | vorstebers oder dessen Stellvertreter® und eines Vor- Drogeric““ mit dem Sie in Merseburg und als Neustadt a. Rbge., 13. Mai 1909. Reger. sburg. S ert Mulzer in S L6asSweidsiella a i bund E A Königl. Amtzgericht. Abt. 1. Maurer Adolf Ruf in Unters{öneberg als Beisißer O das hiesige Genofsenschaftsregister il! beute aus | stand8mitalieds in der Zeitung „Rheinisches Ge- Inhater der Drogit Gustav Schubert D eite | Königliches Amtsgericht. 1. Regeusburg, ten 20. Mai 1905 Immobilienabteilung R tas en mit einer Wetzlar. 16784) | in den Vorstand gewäbll. Vereinsvorsteher ist nun- latt 115 eingetragen die Genossenschaft e-Land- nessen\%aftsblatt zu Cöln“. Die Willenserklärun cetragen. Die bisher eingetragene Firma „Paul Neustrelitsz. E 16747 Kal. Amtsgericht More rungen und Hypotheken sowie Daubo R, Versiche In unser Handelsregister ist bei der Firma „Se- mebr der Maurermeister Lorenz Finkbôck in Violau. wirtschaftliher Ein- und Verkaufsverein“, | und Zeicnung für die Genossen’haft muß nd Berger Nachf.“ i ectoften. ne Firma „Paul | Jm bicfigen i bitt 1M dirs 16747) | Rövel. tsgeriht Regensburg. : Band IX Nr. 22 bei der er E Se werkshast Carolus 1x zu Wetlar““ unker Augsburg, den 20. Mai 190. ringer gene ei vem Siy in R unbeschränkter | den Vereinsvorsteber oder desen Stellvertreter und L Betriebe des Geschäfts begründeten Forde- Lewin aus Antrag des Inhabers, des Kaufmanns | In das hiesige Handelsregister ist h [16760] | Credit-Bank in Mannheim. His Zuni R Abt. B Nr. 8 eingetragen: K. Amtsgericht. Seeland S E Kf org M inscbaf mindestens ein weiteres Mitglied des Vorstands e den und Berbinzligrens ist bei dem Erwerbe Martin Lewin hier, gelöst. getragen die Firma Marx Kolp zu Röb y eute ein- | [assung ix Straßburg unter der étraia Rheinische Adolf Marx zu Gießen it als Repräsentant Berent. _ Bekannt. .nachung. [16859] | Lie Einkauf von Nerbrauc#stcfen N Sea t- erfolgen, wenn fie Dritten gegenüber Rechtsverbind- iy ts durd den Gustav Schubert aus- E den 16. Mai 1905. Kaufmann Max Kolp ¡u el, Inhaber: Credit-Bauk, Filiale Straßburg grauen Le an bellen Stelle Direktor Theodor | Im Genossenschaftsregister zu Nr. 9, Alt-Buko- | ständen des landwirtsaftlichen Betriebs T R: baben soll. e H hs f Es dat oche ax i R : T E Z L L L 4 E c 5 ) L ; G . a E pn M des L E 2 Der Bor a ird 2ebild di Ä S it Merseburg, den 17. Mai 1905 oßherzogliches Amtsgericht. Röbel, den 20. Mai 1905. q, 200 Bot a s Osfar Henigst ist aus dem Wet Ee ar gets i Een wiher Darlehnskassenverein, eingetr t | r gemeinschaftliche Verkauf landwirtschaftlicher | Lehrer in E io are wes Johann mber, Königliches Amt ai 1905. Nürnberg. Handelëregisteceiuträge. [16748] Großherzogl. Meckl. Schwerinsches Amtsgeri Vorstand ausgeschieden; das Vorstand?mitglied Frans etlar, den 15. Ae ertdgeri tren, L Da amioi E RR| Der No Bart, Aderer zu S gentbal, Stellv feier ded Königliches Amtsgericht. Abt. 4. 1) Arudt & Kaltmaier in Nürnberg | Röbel. E R N in Baden-Baden hat feinen Wohnsiy naŸ Königliches Amêge Amtsgericht. ist vermerkt worden, daß für das ausgeshiedene Vor- | Der Vorstand besteht aus drei Mitgliedern Barth, Aterer zu Seligenthal, Stellvertreter des «og C s (16735) | am 4 Buchbindermeister Johannes Caliaier ist | In das biesige Handelsregister is [16759] | Zweibrücken verlegt. wildeshausen. [16785] | standsmitglied Goeden Múüblenbesiger Carl | Diese find zur Zeit : i : agf 2c oge ay Pocdgeldnrk Starbeiter zu In das Gesell chaftsregister Band 1V Nr. 746 am 4. Mai 1905 gestorben. An dessen Stelle ist | -Brauere! NILL, A Unttug zu Röbel heute In das Firmenregister wurde eingetragen: In das Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 78 Frangius in Alt-Bukowiz in den Vorstand gewählt | 1) Landwirt Hinrich Stutbmann zu Galdauen, Franz Ser p N A A sregistee Band 19 Ar. 748 | feine Sire Srresias Killimaies dessen Stelle if | cingetragen: îóbel, A. infug ; ¡u Röbel heute | Band Vil Nr. 292 die Firma W. L. Schwaab eingetragen: Firma Maria Reuter, Siy: Wildes- worden ist. : S 9) Landwirt Klaus Stender, t S Josef Hafener, Fabrikarbeiter u Lothringer und Luxemburger Aegoieión; Ges vollberehtigte Gesellschafterin in die Gesellschaft ein- Röbel, Herm. Pech; Inhaber er Vrauerei in Vendenheim. Inhaber ist Jakob Schneider, hausen, alleinige Inhaberin: Gbefrau dea Kauf- | Berent, den 8. Mai 1905. 3) Landwirt Diedr. Döscher sen, sämtli in Ei ad G a L sellschaft mit beschränkter Haftung in Metz“ E. y ; Herm. Pech in Röbel. E rauzreibesizer | Kaufmann in Vendenheim. manns Heinrich, Friß Reuter, Maria Johanne Königliches Amtsgericht. Bramel. : der Dienstft ien d s G e Eben 0 fn S VERE O e rah : ddt mie Doiiei Jsolierrohr-Werke, Gesell-| Röbel, den 20. ai 1909. Strafiburg, den 18. Mai 1905. Elisabeth, geb. Timmermann, zu Wildeshausen. Dem Berlim. O [60 LTE Staiut datiert vom 17. April 1905. Die | Heunuef den 15, Mai 1905 e ie “uon a Die Flima 113. er- | e Meinin obann Bétieimk Lauf. Großherzogl. Mel. Schwerinsches Amtsgericht Nuiserliches Bucitgerugs, O Reuter in Wildeshausen ist Prokura | P77 (Gi Genosen meg df Dee D Bekanntmachungen der Genossenschaft erfetaen lens: Königliches Amtsgericht hen. | Kau! Jokann Bart emäß in Lauf ist | Rudolatadt. S i; S eilt i : IIE: (4 inkaufsgenossen\shaft der * erliner Ubr- | der Firma in der „Provinzialzeitung“. Die Willens- 2 0A: R See, ten 20. Mai 1905. Profura_in der Weis erteilt, daß Lieielbe beredtint s biefigen Santa Ret [16761] : Wildeshausen, den 17. Mai 1905. macher, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter E des T Hands erfolgen dadurch, daß wei Hildesheim 1687 Kaiserlies Amttgericht. ebr I irma in Gemeinschaft mit einem Geschäfts- | ist bei der Firma Carl Web ung A 26 29 A Verantwortlicher Redakteur Amtsgericht Wildeshausen. Haftpfligt Berlin) eingetragen worden: Constantin | Mitglieder ibre Namensunterschrift der Firma der Æn unser Genossenschaftsregist ift G: 6874 Mesbach, Baden. [16740] Z) Feuchlwanger - p JUGR, s Saalbahn, heute eingetragen EL: INEEO wt Dr. Tyrol in Charlottenburg. Wolgast. Bekanntmachung: [16787] | Döbnke ist aus dem Vorstande aus eschieden; Robert | Genossenschaft hinzufügen. a haft: Spar- und Darlehnskaffe, e. G. m. u S. ä Nr. 10 398. In das Handelsregifter Abt. A Bd. 1 Unter dieser Firwa G, A in Nürnberg. Die Firma ist erloschen. A Verlag der Expedition (Scholz) in B si In unser Handelsregister bteilung A ist beute Ste zu R Ds Stellvertreter bestellt. Die Einsicht der Liste ilt während der Dienststunden | in Ottbergen eingetragen: An Stelle der aus den i urde zu N 1 E oe D 4 2 1 i r 7 otr ( e t outo 5 2 Í E \ ; : : 2 . S G *ntalt 4 As i j E L 0E Z Ô eye L t wurde zu O.-Z. 196 betr. tie Firma Leopold Frit in | hard Feuchtwanger und nie V b S Rudolstadt, den 20. Mai 1905. Druck der Norddeuts a dag ait 2 e S p ars a „Rihard gg O geri 1. ‘Abteilung 88 S E des Gerichts idem 8. M i 1902 Vorstande austretenden Vorftanvarn r dei q s J ig Rafael, beide in Fürstliches Amtsgericht. r Anstalt Be aa Buchdruckerei und Verlag Nichard l nO M E Fnhaber der aufmann : L Á T E ceste Ron lib ¿A vas LoVDe phale und C. Bruns sind zu Mitgliedern des Vor- M ; erlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. ichard Zelms zu Wolgast mit dem Sitze in Wol- | WornstaC chles. [16861] ónigliches Amtsgeriht. 1. tandes Christian Kanne und Bernard Liekefett ero gaft eingetragen worden. E In unser Genofsenschafttregister ist beute bei Nr. 2 | Gehren, Thür. Befannimachung. [16870] | nannt. A s Wolgast, den 12. Mai 1905. Vorschuß-Verein zu Berustadt, eingetragene In das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Hildesheim, 18. Mai 1905. Königliches Amtsgericht. euofsenschaft mit beschräukter Haftpflicht) Gerichts ift unter Nr. 19 der Laugewieseuer Königliches Amt3geriht. 1. 5